DRK Krankenhaus Neuwied

Talkback
Image

Marktstr. 104
56564 Neuwied
Rheinland-Pfalz

126 von 163 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
weniger gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

167 Bewertungen

Sortierung
Filter

Erstklassige Behandlung in allen Bereichen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kompetenz und Menschenorientierung
Kontra:
Ausstattung könnte erneuert werden
Krankheitsbild:
OP Gallenblase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hier hat man das Gefühl als Mensch und nicht nur als Patient behandelt zu werden.
Sehr freundliche und kompetent Ärzte die sich auch Zeit nehmen. Das gleiche gilt auch für das Pflegepersonal.

Beurteilung der Station Augen

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (die nicht vorhandene Dusche drückt das Ergebnis.)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Netzhaut OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr nettes, kompetentes Personal.
Straffe, unkomplizierte Abläufe. von der stat. Aufnahme bis zur OP alles gut durchdacht.
Als negativ anzumerken ist, dass das Personal unterbesetzt ist, und dass es keine Dusche gibt.

Kompetent und zugewandt

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Sanitäranlagen sind in die Jahre gekommen, aber dem messe ich gegenüber der guten Behandlung und zugewandten Pflege untergeordnete Bedeutung zu.)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Grauer Star
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Auf meinen demenziell erkrankten Vater wurde aufmerksam und geduldig mit viel Verständnis eingegangen.

Menschlich und fachlich mehr als gute Krankenpflege

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
MAGEN, Darm, Notaufnahme in der Kardio
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diensthabende Mitarbeitende in der Kardio vom 22.02. auf den 23.02. versorgten meine Mutter - Notaufnahme - um 21:15 menschlich und fachlich ausgezeichnet.

Bandscheibenvorfall

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr professionelle freundliche Betreuung durch Ärzte und Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schmerzen im LWS -Bereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam mit starken Schmerzen zur Notaufnahme , bin schnell und freundlich aufgenommen. Der Arzt hat mich sehr professionell untersucht und auf St 1C Neurochirurgie stationär aufgenommen Dort wurden zuerst meine starke Schmerzen gelindert, Nach MRT erklärte mir Der Arzt ausführlich über den Verlauf derOP.Nach der OP würde ich mehrmals am Tag von Ärzten besucht und befragt nach meinem Befinden (auch am Wochenende) Ich bedanke mich bei ganzem Ärzte Team und Pflegepersonal für sehr gute und freundliche Betreuung
Macht weiter so!!!!!!

NIE WIEDER!!!!!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019-2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Schrauben lockerung wurde nicht erkannt)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
einige Pfleger und der Pförtner
Kontra:
vor allem die Visite war ein Witz. Pampige Ärzte.
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose / Versteifungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kam das erste mal im Dezember 2019 mit dieser Anstalt in Kontakt durch meinen damaligen Orthopäden. OP Spinalkanalstenose.
Weitere Op´s sollten folgen ( 11 weitere OP´s ) bis hin zu 2 Versteifungen ( 2020 & 2021 ) im LWS Bereich. Die Krönung des ganzen folgte dann im Jahr 22, als die Herren Detzner & Rothe mir 7 mal das ISG Gelenk verödet haben auf Grundlage meiner Aussagen bezüglich der Schmerzen. Ohne ein MRT oder CT durchgeführt zu haben. Laut Röntgen sei alles Okay mit der Versteifung bzw. den Schrauben.
Also weiter das ganze Jahr 22 mit starken Schmerzen und hoher Medikation.
Klar könnte man mir den Vorwurf machen, dass ich mir keine 2. Meinung hab eingeholt aber man vertraut ja auf die Ärzte und deren Erfahrung. Was sich als Fehler rausgestellt hatte.
Hätte man mal ein CT oder MRT durchgeführt, hätte man festgestellt, dass mehrere Schrauben locker waren. Dies wurde dann bei einem Arzt in Mainz, der sich Zeit nimmt und vor allem den Patienten ernst, entdeckt und schließlich im Januar 23 behoben. Seither geht es nur noch aufwärts und die Schmerzen sind weniger. Dank der Herren im DRK Neuwied darf ich nun mit CHronischen Schmerzen mein Leben bestreiten. Wäre dieser Schaden früher erkannt worden, hätte ich niemals so lange mit den Schmerzen aushalten müssen. Im Gegenteil, wurde noch auf die Psychische Schiene abgeschoben. Absolute Frechheit. Kann jedem nur abraten sich in diesem Krankenhaus auf der Neurochirurgie behandeln zu lassen. Wie ich im Nachhinein erfahren habe, sind schon mehrere Klagen eingegangen wegen falscher Behandlung. Durfte viele Nette Menschen kennenlernen, denen es genauso erging wie mir. Danke für nichts außer Schmerzen und weniger Lebensqualität!!!
Klingt nach einer Story aber das entspricht leider der Wahrheit was ich da erleben musste!

Bewertung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Behandlung
Kontra:
Älteres Haus
Krankheitsbild:
Grauer Star
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Behandlung der Augen OP durch Dr. Johann war top!
Das Personal am Empfang, auf der Station und
Der Anästhesie war sehr nett und hilfsbereit.
Weiter so!
Das Haus selbst ist etwas in die Jahre gekommen und
Könnte eine Sanierung gebrauchen.

Inkompetenz hat einen Namen

Schlafmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Kein Mediziner vor Ort)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlafapnoe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wie hier in der Praxis mit den Schlafapnoe-Patienten umgegangen wird, ist wirklich unterirdisch.
Ich hatte seit 12 Monaten einen fest stehenden Termin zur Auswertung meines Schlafgerätes, der mir kurzfristig abgesagt wurde. So weit so gut.
Der neue Termin war morgens um 7.30 Uhr ... der erste Termin des Tages. Ich war um 7.25 Uhr vor Ort und wurde gebeten, noch kurz im Wartezimmer zu warten, die Kollegin käme gleich. Als weitere drei Patienten eintrudelten und es mittlerweile 7.55 Uhr war, bin ich zur Rezeption, um mitzuteilen, dass ich mein Schlafgerät nun zur Auswertung da lasse und zur Arbeit gehe. In diesem Moment kommt die angekündigte Kollegin und teilt mir süffisant und aufgesetzt freundlich mit, dass ihr Dienstbeginn um 8 Uhr sei. Warum ich dann um 7.30 Uhr einen Termin bekommen habe, erklärte sie mir mit durchzuführenden Lungenfunktionstests ..... allerdings nicht bei mir. Und auch sonst hatte kein Patient schon irgendwelche Behandlungen. Ich bin zur Arbeit und habe das Gerät da gelassen. Die "freundliche " Mitarbeiterin hat mich dann für später wieder einbestellt. Als ich dann später zur Besprechung und Abholung meines Gerätes kam, war sie, wie erwartet, unglaublich arrogant, von oben herab und .... leider muss ich das sagen ..... auch völlig inkompetent. Wie sie mir mitteilte, liege mein Durchschnittswert pro Nacht bzw. in dem ausgewerteten Zeitraum zu 50% bei 6 bar und zu 90 % bei 12 bar.
?????????
Mein Einwand, dass es sich hier um 140 % handelt, quittiere sie mit Augenrollen und meinte: "Das verstehen sie nicht". Sie malte mir nun auf einen Zettel einen Strich mit zwei Begrenzungslinien rechts und links ... das sei meine Nacht ... eine Schlagenlinie über den Strich gemalt sei meine Schlafkurve. Die unteren Werte seien die 50 %, die oberen die 90 %.
?????????
Immer noch 140 %.
Ich habe die Praxis gewechselt. Ich kann nur jedem raten, hier mal genauer hinzusehen. Arrogante Mitarbeiter sind ja das eine, aber inkompetente können gefährlich werden.

Pflegekräfte Hui Sanitärbereiche Pfui

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Super Pflegekräfte
Kontra:
WC Bereich Sanierungsbedürftig
Krankheitsbild:
Grauer Star Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Eingangsbereich hat eine schöne Wasserballbrunnenanlage.
24 Stunden Tante Martin Automatenverpflegungsanlage.
Die Augenabteilung liegt im 5. Stock 5 B
Das Essen ist für Krankenhaus G U T
Die Schwestern sind sehr nett vor allem Simone die schon 37 Jahre Erfahrung aufweist.
Auch Schwester Andrea hat uns gut betreut.

Die sind veraltete 3 Bettzimmer , das Fernsehen funktionierte nicht.
Es gab nur eine Toilette für 2 Zimmer max. also
6 Personen.

Der OP Bereich und Aufwachbereich sind sehr modern.

Anesthisie und alle anderen Mitarbeiter sind sehr nett !

Daher das Fazit das Personal kann sich sehen lassen
die Baulichen Bettenbereiche sind völlig veraltet
in Sachen Sanitär Unterirdisch.

Liebe Grüße an Simone und Andrea ihr seid Spitze

War in Ordnung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Sanitäranlagen
Krankheitsbild:
Grauer Star
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Augenstation im 5. Stock ist nicht wirklich modern, eine Toilette für 2 Zimmer ist schon nicht so toll. Aber für einen kurzen Aufenthalt OK, man ist ja krank wenn man hier ist und nicht im Urlaub.

Dafür waren hier tolle Schwestern unterwegs, sehr freundlich, lieb, geduldig und hilfsbereit. Das möchte ich besonders lobend hervorheben!

Fachspezifische und interpersonale Kompetenz reichen sich die Hand

Nuklearmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man wird hier ernst genommen!
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen
Erfahrungsbericht:

Vom Empfang, der Diagnostik bis hin zur Behandlung trifft man hier auf freundliche, zuvorkommende, empathische und, ganz besonders wichtig, fachlich kompetente Menschen!

Empfehlenswerte Innere Medizin 1

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr einfühlsames und Routiniertes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
intramukosales Adenokarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Keine Probleme bei der Terminvergabe der Koloskopie.
Anrufe bei der Inneren Medizin (Vorzimmer Prof. Dr. Marth)
werden sofort entgegengenommen ohne Wartezeiten.
Sehr freundliches und einfühlsames Personal.
Der Eingriff war für 8.15 Uhr terminiert und es wurde auch
pünktlich begonnen.
Das Personal vor dem Eingriff war ebenfalls routiniert und einfühlsam.
Nach der Aufwachphase wurde der Eingriff noch einmal kurz besprochen und man wurde bis zum Ausgang des Krankenhauses begleitet.
Aus meiner Erfahrung heraus, kann ich die Innere Medizin 1 des DRK-Krankenhauses in Neuwied sehr gut empfehlen.

Kompetente Behandlung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gave-Syndrom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich musste innerhalb kurzer Zeit wiederholt eine Magenspiegelung durchführen lassen, als Diagnostik und zugleich auch als Therapie. Sehr angenehm war für mich, dass diese Behandlungen ambulant durchgeführt wurden. Das Team ist mir immer sehr freundlich und sehr kompetent begegnet, selbst in Zeiten mit hoher Arbeitsbelastung.
Kompetente Behandlung

Ambulante Untersuchung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Räumlichkeiten , Umkleide, Toilette etwas knapp / IT Support knapp)
Pro:
Umgang mit Patienten sehr einfühlsam
Kontra:
Krankheitsbild:
Koloskopie - Darmspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Terminvergabe o.k., Termineinhaltung weitestgehend o.k. (akzepable Wartezeiten) Sehr freundliches Personal (vom Chefarzt bis zur Schwester). Machten alle einen kompetenten Eindruck

OP super

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzteream sehr kompetent
Kontra:
Zwischenmenscgliche Probleme im Pflegerbereich
Krankheitsbild:
HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzte Team top , war auf der 1c . HWS OP . Alles super ,was ich unbedingt loswerden möchte ist das es in dem eigentlich guten Team ein Pfleger dabei war ,der meinte er wäre General. Ich ein kleines Licht . Ließ mich von ihm nicht mehr betreuen total fehl am Platz der General . Menschenführung hat er wohl geschlafen bei diesem Thema .

Schnelle Hilfe im Notfall

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (TV veraltet (für 3 Pers.gemeinsam), kein WLAN, Bad sehr klein)
Pro:
Freundliches Personal, kompetente Betreung
Kontra:
Lärmbelässtigung im Aussenbereich.Tag und Nacht Lärm von der Klima oder Lüftungsanlage von dem Fenster.Schlafen ohne Ohrstöpsel unmöglich
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorvall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzte und Pfleger sind top.Das Essen war gut. Die Zimmer waren in Ordnung. Als Notfall wurde mir schnell geholfen und ein Operationstermin eingeschoben.
Diese Klinik würde ich wieder wählen, sollte es nötig sein.

Station mit viel Herz

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Mitarbeiter immer bemüht und freundlich
Kontra:
Bad sehr veraltet, keine Elektrobetten,
Krankheitsbild:
LWS Versteifung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da ich nun schon öfters auf der 1c Neurochirurgie lag möchte ich nun wieder einmal mich bedanken. Ich lag im Juli 2023 fast 4 Wochen dort. Das Pflegepersonal ist bis auf die ein oder andere Ausnahme einfach so liebevoll und hilfsbereit. Egal was man hat oder wissen möchte, sie versuchen einem zu helfen. Das Ärzte Team insbesondere die Chefs und die Oberärzte leisten tolle Arbeit. Ein großes Lob geht an die Assistenzärzte. Auch hier sind bis auf den ein oder anderen alle sehr freundlich, erklären bei Fragen auch genauer einem etwas und geben sich große Mühe und sorgen dafür dass man eine gute Behandlung bekommt. Ich möchte mich bei Dr. Ghazal bedanken. Er hat mich diesmal operiert und die OP ging sehr lang. Danach wurde mir alles sehr detailliert erklärt. Das habe ich bis jetzt noch nie bei einem Arzt erlebt.

Auch wenn das Haus an sich schon Älter ist und die Ausstattung dementsprechend aussieht, fühlt man sich dort einfach gut aufgehoben. Die Harmonie im Team spürt man als Patient und das ist viel wert. Wir sehen uns bald leider wieder ????

Krankhausaufenthalt, ambulant, von Anfang bis Ende alles positiv, Mitarbeiter, Pflegekräfte und beide behandelnden Ärzte freundlich und menschlich

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine Darmspiegelung ist vom persönlichen Empfinden her unangenehm, die vorbereitende Schwester hat mir mit wenigen Worten und "Streicheleinheiten" die Angst und Scham genommen. Sehr wohltuend. m
Kontra:
Krankheitsbild:
Darm - und Magenspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlicher Empfang, Wegbeschreibung, alles gut

Klinikaufenthalt wegen Schmerzen im Lendenwirbelbereich

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr kompetent in allen Bereichen
Kontra:
Lärmbelästigung im Aussenbereich
Krankheitsbild:
Verödung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufnahme bei Anmeldung und Station ohne Problemr. Sehr am Patenten orientiert.
Notwendige Gespräche wurden kompetent geführt, Fragen wurden ausführlich beantwortet.
Durchführung der geplanten Aktivitäten sehr professionell. Nachsorge durch fachlich ausgebildetes Personal gut.

Danke

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Dort arbeiten nur Profis)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hervorragende Diagnostik)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Haus im Stil der 80er)
Pro:
Die Professionalität der Ärzte
Kontra:
Die Verpflegung im Haus
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich eine über 2-jährige Odyssee mit schweren Schmerzen und Paresen im li Bein hinter mir hatte bin ich durch die Empfehlung einer Orthopädin bei Herrn Dr. Detzner vorstellig geworden. Herr Dr. Detzner hat innerhalb von 10 Minuten das Problem erkannt und richtig diagnostiziert. Gleiches wurde im BK Trier nicht erkannt und nicht behandelt, ich wurde lediglich mit Medikamenten zugedröhnt. Im Juli wurde ich in Neuwied operiert und hatte unmittelbar nach der OP 80% meiner Beweglichkeit zurück und deutlich weniger Schmerzen. Nachdem noch eine kurzfristige 2te OP notwendig geworden war - die auch sehr professionell durchgeführt wurde - habe ich nunmehr keine Ausfälle und keine Schmerzen mehr. Ich bin Herrn Dr.Detzner, Herrn Dr. Rothe und dem gesamten Ärzte- und Pflegerteam der Nerurochrirurgie sehr dankbar da ich im wahrsten Sinne des Wortes mein Leben zurück erhalten habe.
Nochmals Danke! B.L.

Super Pflegekräfte

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Super Pflegekräfte
Kontra:
WC Bereich Sanierungsbedürftig
Krankheitsbild:
Grauer Star Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr erfahrene Pflegekräfte im Augenbereich

vor allem Schwester Astrid

aber die Absolute langjährige Spitzenkraft

Schwester Simone die immer ein offenes Ohr hatte

und uns sehr gut behandelte und betreute.

Der WC Bereich sollte einmal renoviert werden.

Dr. Ghazal hat unserer Klinik gutes getan. Vollstes Vertrauen und spürbar zufriedene Patienten und Angehörige.

Neurochirurgie
  |  berichtet als Klinikmitarbeiter   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Dr. Ghazal hat unserer Klinik gutes getan. Vollstes Vertrauen und spürbar zufriedene Patienten und Angehörige.

Ich bin seit geraumer Zeit in diesem Krankenhaus Mitarbeiter. Ich habe einiges erlebt.Ich habe viele Ärzte kommen und gehen gesehen; gerade in der Neurochirurgie. Seit dem wir Dr. Ghazal haben, haben wir spürbar dankbare und zufriedene Patienten sowie Angehörige. Die Operationsergebnisse sind hervorragend. Wir bekommen Patienten aus weiten Entfernungen, sogar aus Großraum Köln, Bonn und Mainz, die dem Ruf von Dr. Ghazal folgen.

Magenschleimhautentzündung und Magengeschwür

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Sehr zu empfehlende Klinik. Überaus kompetente Ärztinnen und Ärzte und Mitarbeitende.

Arterien-OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Tolles Ärzte- und Pflegeteam
Kontra:
Renovierung dringend erforderlich
Krankheitsbild:
drohender Gefäßverschluss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war Ende März im Jahre 1956 als meine Mutter mit
mir in ihrem Bauch zur Entbindung nach Neuwied in das Stadtkrankenhaus (heute DRK) fuhr. Nach der Geburt haben wir Anfang April 1956 das Krankenhaus wieder verlassen.
Nun ins Jahr 2023. Ich war vom 27.6. bis 5.7. stationär im DRK Krankenhaus zur einer OP in der Gefäßchirurgie. Nun ein bisschen lustig, als ich in mein Zimmer kam und die Ausstattung sah, kamen Erinnerungen an April 1956. Ich hatte den Eindruck, dass die Ausstattung noch die gleiche ist, wie zum Beispiel Fliesen und andere Bodenbeläge.
Zwischen Fensterrahmen und Fenster war eine Windel eingeklemmt, damit das Fenster im Rahmen nicht klappert. Durch eine permanente Geräuschkulisse (Entlüftungsanlage?), besonders in der Nacht und der Tatsache, dass das Zimmer nicht abgedunkelt werden kann, ist ein erholsamer Schlaf unmöglich. Ein gesunder Schlaf ist doch die beste Medizin!
Anno 1956 gab es noch kein WLAN, und heute?
Nun genug vom Negativen mit dem Fazit, eine Grundrenovierung ist unumgänglich und dringend erforderlich.
Nach der Anmeldung zur Patientenaufnahme am 27.6.23, ab in den 6. Stock.
Ich wurde sehr freundlich empfangen und konnte nach sehr kurzer Wartezeit mein Zimmer beziehen. Dann startete die berühmte Patientenaufnahmeralley. Anschließend wurde ich sehr ausführlich über die am nächsten Tag bevorstehende OP aufgeklärt. Nach erfolgreicher, aber leider auch schwieriger OP durch Chefarzt Dr. Andrick wurde ich von den Ärzten und den Mädels und Jungs der Pflege sehr fürsorglich und liebevoll betreut. Alle hatten immer ein fröhliches Lachen auf den Lippen, nie schlechte Laune und wir haben über manchen Spaß gemeinsam herzlich gelacht. Bei so einem tollen Personal klappt auch die Heilung besser und so habe ich am 5.7.23 mit einem lachenden und einem weinenden Auge das Krankenhaus wieder verlassen.
Diesem tollen Team mit Chefarzt Dr. Andrick an der Spitze bin ich sehr sehr dankbar und alle werden mir mit Sicherheit in positiver Erinnerung bleiben.

Dr. Ghazal hat seinen guten Ruf mit Bravour verteidigt. Hervorragende Behandlung von der Praxis bis zur Entlassung.

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegepersonal sind top
Kontra:
Krankheitsbild:
Halswirbelbruch und Lähmungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte seit einem Autounfall vor vielen Jahren Nackenschmerzen, mittlerweile waren die Schmerzen so schlimm und strahlten in den Kopf und die Arme aus. Ich hatte auch Lähmungen in den Armen und Händen. Ich konnte den Kopf kaum zur Seit drehen ohne Schmerzen. Die Schwimdelattacken machten mich unfähig Auto zufahren. Ich traute mich kaum alleine vor die Tür. Die vorherigen Ärzte haben mich mit 3 Medikamenten u.a. Morphium voll gepumpt. Endlich kam ich zu einem Orthopäden in Koblenz, der gleich von Dr. Ghazal und seiner hervorragenden Kompetenz sprach. Er sagte wörtlich " wir haben einen sehr guten Neurochirurgen in Koblenz, der vorher im Norden war. Er sei der richtige für meine Beschwerden". Mein Orthopäde hat Dr. Ghazal gleich noch angerufen und ich bekam einen Termin gleich am Nachmittag in seiner überfüllten Sprechstunde, traumhaft!!
Vom ersten Anblick nahm mir Dr. Ghazal die Angst. Ich habe noch nie einen Arzt gesehen, der so gründlich untersucht hat. Er nahm sich die Zeit, indizierte die richtige Untersuchungen organisierte eine stationäre Aufnahme. Gleich am nächsten Morgen wurde ich von einem sehr netten Assistenz Arzt aufgenommen und Dr. Ghazal leitete alles ein. Mit meiner MRT und anschließende Untersuchungen konnte er die Ausmaße der operation sehr genau bestimmen. Ich habe einen alten Bruch des 2. Halswirbels mit Instabilität und eine erhebliche Verengung des Halswirbelkanals 3 Wirbel tiefer. Dr. Ghazal zeigte mir die Bilder und wie er operieren würde. Dennoch könnte es sein, dass eine zweite Operation von Vorne notwendig wird. Er versprach aber die Operation so zu machen, um weitere Operationen mittelfristig zu vermeiden und mich engmaschig zu kontrollieren. Ich war von seiner Geduld und Freundlichkeit sehr angetan. Er hat seine Behandlungsschritte genau erklärt. Die Kompetenz in Person. Die Operation verlief reibungslos. Die Symptome sind wie weggeblasen. Ich lebe das erste Mal seit 17 Jahren ohne Schmerzen. Danke, Danke, Danke Dr. Ghazal und Team!!!

Ausgezeichnete Untersuchung, Behandlung und Betreuung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde dieses Jahr schon mehrfach von Prof Dr. Marth gründlich untersucht, ausgezeichnet beraten und sehr gut von ihm und seinem Team betreut. Ich war sehr zufrieden und würde, falls ich noch einmal eine Untersuchung oder Beratung brauche, sofort wieder in das DRK Neuwied gehen.

Augenstation ist Super ????

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Augen Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal ob bei der Aufnahme oder Pflege. Meine Mutter wurde rundum bestens versorgt und hat sich wohl gefühlt. Die Augenstation ist nur zu empfehlen. ????????????

Kompetent und freundlich, Ausstattung überarbeitungsbedürftig

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
Spartanische und altertümliche Zimmerausstattung
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich nahm die behandelnden Ärzte als sehr kompetent wahr. Die Behandlung erfolgte ausgesprochen strukturiert und planvoll. Aufklärung und Beratung empfand ich als absolut stimmig. Das gesamte Personal - insbesondere das Pflegepersonal - ist ausgesprochen freundlich, einfühlsam und zuvorkommend.
Die Ausstattung der Zimmer ist jedoch meiner Meinung nach Überarbeitungsbedürftig. Technisch scheint hier alles vor einigen Jahrzehnten stehen geblieben zu sein.

Immer wieder DRK-KH

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal u. Ärzte top
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchnabelhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin sehr zufrieden. Personal und Ärzte auf C1a sehr zuvorkommend und hilfsbereit

Kompetente und freundliche Untersuchungen

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Equipment
Kontra:
Krankheitsbild:
Kontrolluntersuchung bei Thrombose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte in ihrer Abteilung sowohl eine Magenspiegelung
vor 2 Monaten während eines stationären Aufenthalts,
als auch eine Darmspiegelung heute Morgen.
Beide Untersuchungen wurden mit großer Sorgfalt durch den
jeweiligen Arzt ( Darmspiegelung bei Prof. Dr. Marth) durchgeführt. Die weiteren Mitarbeiter waren sehr freundlich
und hatten alles gut geplant.

Augenoperation

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundlich und ohne Hektik
Kontra:
Kein Wlan
Krankheitsbild:
Augen Op
Erfahrungsbericht:

Schon im Empfangsbereich wurde ich von der dort sitzenden Dame freundlich begrüßt und nach meinen Wünschen gefragt. Nachdem die Aufnahmeunterlagen fertig waren wies sie uns den Weg zur Station.
Über das Ergebnis der Operation kann ich noch nicht urteilen, da heißt es abwarten
Das benötigt seine Zeit.
Aber über die guten Geister [ Schwestern] da kann ich sagen das bei soviel Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sogar ein Krankenhaus Aufenthalt schön sein kann! Nochmals vielen Dank für die Fürsorge die mir dort im 5. Stock von den Damen entgegen gebracht wurde.

Motivierte Miarbeiter

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
W LAN
Krankheitsbild:
Gefäße verengt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein erster Eindruck war schon sehr Positiv um 07:00
Patientenaufnahme one Stress und Hektik.
Dann auf zur Station man wird freundlich empfangen und zum Zimmer gebracht.
Danach folgen Aufklärung und Untersuchungen und ich muss Sagen es bleibt Weiterhin positiv.
OP Tag immer noch alle sehr freundlich und immer gut gelaunt . Ein Lob an das Pflegepersonal immer ein Lächeln
Auch wenn der Tag mehr als 10 Stunden hat.
Also mein Fazit: Mann kann diese Klinik nur weiterempfehlen ????????????????????????????????????????????????

Es wird immer noch ein PCR-Test und Impfpass genötigt

Schlafmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (eigentlich keine Angabe)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (eigentlich keine Angabe)
Pro:
Kontra:
veraltete Regeln
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für die Aufnahme ins Krankenhaus muss man einen aktuellen PCR-Test machen und den Impfausweis mitbringen. Dies wird über das Hausrecht verlangt! Beides find ich im März 2023 für nicht mehr zeitgemäß und lehne dies ab. Laut einem Mitarbeiter des Krankenhaus sollen diese Regeln auch über den 01.04.2023 noch Gültigkeit behalten! Wenn dies die Kompetenz des Krankenhauses ist, veraltete und nicht medizinisch begründete Regeln vom Patienten zu verlangen, dann sollte man besser ein anderes Krankenhaus aufsuchen!

Bewertung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Essen,Kiosk
Krankheitsbild:
Gefäßerkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

auf der Station der Gefäß Chirurgie kann man über das Personal sagen, das diese ein Bomben Team ist. Nur zu wenig Mitarbeiter.

Schlecht ist das kein Kiosk oder Cafeteria vorhanden ist.

Keine Möglichkeit Tageszeitungen zu Bekommen.

Mittagessen eine Katastrophe.

Planung für Patienten ungenügend

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Personal, tolle Ärzte, gutes Frühstück
Kontra:
Stationsarzt überfordert und ohne Hilfe
Krankheitsbild:
Kontrolle der Herzgefäße und der vergrößerten Aorta
Erfahrungsbericht:

Laut Klinkprospekt soll man nach Herzkather ohne Befund am nächsten Tag 9 Uhr entlassen werden. Mir wurde um 10 Uhr vom Stationsartz gesagt in 1o Min hätte ich meine Entlassungspappiere von ihm. Nach einer halben Stunde warten bin ich ohne Papiere gegangen
2.Am Tag der Einweisung wurde ich um 7 Uhr ein erstellt, die Katheruntersuchung fand um 15:30 statt,die Zeit davor war keine Untersuchung oder wichtige Sachen. Obwohl ein Ct angesetzt wurde würde dieses in dieser Zeit nicht gemacht. Mir kommt der Verdacht das man mich länger im Haus behalten wolle.

Zu viel Ärzte ,jeder sagt was Anderes !

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1923   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Keine Zeit mehr für kranke Menschen,wie am Fliesband)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Alles nur schnell,schnell)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Schmerzen)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Pfleger wollte Arzt spielen
Krankheitsbild:
Halswirbelvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 13.01.23 wurde ich mit dem
Rettungswagen mit schweren
Schmerzen ins DRK Krankenhaus
gebracht ,bekam Schmerzmittel
per Infussion .Es bestand der
Verdacht auf einen Bandscheiben -
Vorfall an der Halswirbel .
Da ich seit 10 Jahren an
Depressionen leide,und dies in
meinen Unterlagen vom betreuten
Wohnen stand .Am 16.01.23 sollte
ich trotz starken Schmerzen
wieder Entlassen werden,und man
sagte mir:"Es wäre kein Band -
scheibenvorfall,sondern es
Kämme von meiner Physche.
Ich habe dann meine Sachen
gepackt,und wollte gehen .
Da kam ein Arzt ins Zimmer stellte sich vor er wäre der
Chefarzt ,er hätte meine
Röngtenbilder Angeschaut.
Er bat mich zu bleiben ,und
sagte:"Ich hätte einen schweren
Bandscheibenvorfall an der
Halswirbel,und er musste
Operiert werden .
Ich erzählte ihm was mir von
zwei anderen Ärzten gesagt
wurde:Er sagte:"Es wäre ja
einfach alles auf meine
Physche zu schieben.So wurde ich
am 23.01,23 Operiert,und schon
am 26.01.23 Entlassen.Für mich
selber war es viel zu Früh.

*

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Gebäude
Krankheitsbild:
1 und 3 Lendenwirbel gebbrochen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Ärzte und Pflegepersonal
Alters Krankenhaus
Sanitäranlagen in den Zimmern nicht mehr ZEITGERECHT

Tolle Ärzte

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Optimale ärztliche Ergebnisse
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenerkrankung Fassetengelenkinfiltration und Nervenverödung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Lob und Anerkennung des gesamten Ärzteteams und Pflegepersonals.
Hohe Fachkompetenzen des Ärzteteams.
Optimale Diagnose und professonelle Operation mit besten Ergebnissen.
Schmerzfreie Entlassung.

Empfehlenswerte Ärzte in der Neurochirurgie

Neurochirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachlich kompetente und hilfsbereite Ärzte, größtenteils freundliches Pflegepersonal, Mensch steht im Vordergrund
Kontra:
Renovierungsbedürftige und veraltete Zimmereinrichtung, Speisen geschmacklos und altmodisch
Krankheitsbild:
Großer gutartiger Hirntumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter wurde aufgrund eines großen Tumors am Kopf in der Neurochirurgie des DRK Krankenhauses Neuwied behandelt. Zunächst hatten wir ein ausführliches Beratungsgespräch. Hier wurde auf jede Frage eingegangen und alles genauestens erklärt. Dabei wurde uns klar, dass wir hier in besten Händen sind, weshalb wir uns schließlich für diese Klinik entschieden haben. Bei den Voruntersuchungen am Tag vor der OP hat sich der Arzt, trotz krankheitsbedingtem Ärztemangel, viel Zeit genommen, uns beruhigt und sogar teilweise die Angst genommen.
Die OP wurde von Dr. V. und Dr. R. durchgeführt und verlief komplikationslos. Meine Mutter ging es nach der Operation gut. Sie ist nun wieder wohlbehütet zu Hause und wartet auf ihre Reha.
Das Ärzteteam der Neurochirurgie war stets für uns da. Gleiches können wir über das Pflegepersonal sagen, welches ebenfalls zum großen Teil freundlich und hilfsbereit war.
Wir sind dem neurochirurgischen Team und besonders dem Chefarzt Dr. R. und Dr. V. für ihr Engagement sehr dankbar und können die Neurochirurgie des DRK Neuwied nur weiterempfehlen.

Besten Dank!

Gute Versorgung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und gut organisiertes Pflegepersonal. Kommt leider immer seltener vor, aber hier passt das Miteinander

Weitere Bewertungen anzeigen...