DRK-Clementinenhaus

Talkback
Image

Lützerodestraße 1
30161 Hannover
Niedersachsen

136 von 201 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

201 Bewertungen

Sortierung
Filter

Diskriminierung von Ungeimpften

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Menschenverachtend
Krankheitsbild:
Lebensbedrohlich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Clementinen Haus in Hannover diskriminiert immer noch Ungeimpfte!!! Ungeimpfte dürfen, trotz tagesaktuelle Corona Test nicht ihre Angehörigen besuchen, obwohl mittlerweile offiziell im Europa Parlament bekannt gegeben wurde, dass die Impfung kaum Wirkung hat.

1 Kommentar

Clemi am 17.11.2022

Sehr geehrte/r User/in Fieberglascoyote,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Das Clementinenhaus unterliegt als öffentliches Krankenhaus nochmals anderen Schutzrichtlinien, die von der Niedersächsischen Corona-Verordnung vorgegeben sind und nicht vom Europäischen Parlament. Unsere Hygienemaßnahmen gelten ausschließlich dazu, unsere Patienten mit einem naturgemäß geschwächten Immunsystem sowie unsere Mitarbeitenden vor einer zusätzlichen Corona-Infektion zu schützen und sind nicht als Diskriminierung von unseren Besucherinnen und Besuchern zu verstehen.
Wir danken und hoffen auf Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Ich würde immer wieder ins Clemi gehen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es hat alles gestimmt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war im März diesen Jahres zum zweiten Mal ( Das erste mal war letztes Jahr im März) Zur Kardioversion im Clemi.Ich hab mich rundum sehr gut betreut gefühlt.Es waren alle sehr nett.

1 Kommentar

Clemi am 11.08.2022

Sehr geehrter User Nikki71,
vielen Dank für die tolle Rückmeldung.
Das gesamte Kardiologie-Team freut sich über zufriedene Patienten.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Sehr gute Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Das warten auf ein freies Bett hat schon etwas lang gedauert, dafür das man schon um 7 Uhr eingestellt wurde.
Krankheitsbild:
Gallen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wegen der Entfernung der Gallenblase war ich ,,nur" zwei Tage im Clementinenhaus.
Von der Ankunft bis zu Entlassung, habe ich nur freundliches Personal getroffen.
Für die Betreuung in der einen Nacht auf der ITS kann ich nur größtes Lob aussprechen.
Das Zimmer und das Bad waren angenehm geräumig.
Es wurde nach Esseswünschen gefragt und für Krankenhausessen war es lecker.
Entlassung war am Sonntag und ging zügig voran. Vor allem wurde ich noch mit Schmerzmitteln versorgt. Das kannte ich von anderen Häusern nicht.
Für meine folgende bariatische OP komme ich gerne wieder ins Clementinenhaus.

1 Kommentar

Clemi am 27.07.2022

Sehr geehrter User come63,
vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben.
Wir werden Ihre Rückmeldung gerne weitergeben.
Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Wenn Krankenhaus, dann in das!!!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Essenauswahl)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal Pflege- wie Ärzte
Kontra:
Betten und Kopfkissen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal, dass immer ein lächeln auf dem Gesicht hat, auch in stressigen Situationen. Man hatte nie das Gefühl, dass man schnell abgearbeitet wird, sondern es wird sich Zeit genommen. Kompetentes Pflegepersonal und Ärzte, man sieht es an der schnellen Genesung bzw. Heilung.

Nur die Betten könnten bequemer sein und das Kopf-Kissen auch.

1 Kommentar

Clemi am 05.07.2022

Sehr geehrter User tossi2,

vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung.

Alles Gute weiterhin wünscht Ihr
DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Frust

Orthopädie
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Tag,
Am 8.6.22 sollte ich bei Ihnen eine TEP Operation bekommen. Ich war an diesem Tag Ab 7.00 Uhr in der Klinik und habe mein zugewiesenen Zimmer bezogen. Nach ca.3 Stunden fragte die Stationsärztin mich ab und unter anderem auch ob ich in letzter Zeit einen Zeckenbiss hatte. Ich hatte einen solchen Biss und nach einiger Zeit wurde mir mitgeteilt, dass ich deshalb nicht operiert würde.
Ich kann die Sinnhaftigkeit der Entscheidung nicht beurteilen. Es wäre allerdings sehr nett gewesen, wenn ich beim Aufnahmegespräch am 25.5.22 auf das Risiko hingewiesen worden wäre und mich entsprechend vorsichtig verhalten hätte. Es wäre mir sehr viel Angst und Vorbereitungsarbeit erspart geblieben.
Vielleicht nehmen Sie die Warnung vor Zecken in den entsprechenden Monaten mit auf.
Mit freundlichen Grüßen

1 Kommentar

Clemi am 05.07.2022

Sehr geehrter User Ulliderdritte,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Behandlungsverlauf. Ihre Anregung hilft uns, unseren Behandlungsverlauf kontinuierlich zu verbessern. Wir werden Ihre Anmerkung zum Zeckenbiss in unseren Aufnahmeprozess mit aufnehmen und danken Ihnen für Ihre Offenheit.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Gutes kompetentes Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Patientenfreundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur gutes berichten,bei mir wurde die Galle entfernt.Von der Chirurgischen Untersuchung,der Anästhesie Besprechung bis zur Operation gab es gute Aufklärung,all meine Fragen wurden beantwortet. Ich habe durchweg nur nette Mitarbeiter erlebt,vom Arzt über die Pflegekräfte bis zum Aufnahmeteam.
Vielen Dank an alle die mir den Aufenthalt und die OP so angenehm gemacht haben.
Das Essen war sehr gut und ich durfte am 2 Tag nach der OP nach Hause.

1 Kommentar

Clemi am 05.07.2022

Sehr geehrter User Elkesko2006,

wir freuen uns sehr, dass es Ihnen in unserem Haus gut gefallen hat und wünschen alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Clementinenkrankenhaus Hannover kann ich nur weiterempfehlen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Um Mitternacht aufgenommen als Notfall und sofort umpfänglich betreut
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
VERDACHT auf Corona
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich wohlgefühlt.
Ärzte waren ansprechbar und beantworteten Fragen. Fachpersonal war sehr freundlich und hilfsbereit und auch in ausreichender Anzahl vorhanden. (ist beides leider nicht in allen hannoverschen Klinken so).

Verpflegung war hervorragend. Man konnte aus mehreren Gerichten wählen.

1 Kommentar

Clemi am 05.07.2022

Vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Das freut uns sehr.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Sehr zu verlässlich und vertrauenswürdig

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenblase Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr nettes Personal, stehts freundlich und sehr hilfsbereit! Das Essen ist auch sehr geschmackvoll,ich habe schon schlechter gegessen;-) nur was mir nicht gefallen hat,dass es meine erste OP in meinem Leben war,dass alles so hektischen war. Trotz allem top Krankenhaus!!!!

1 Kommentar

Clemi am 05.07.2022

Sehr geehrter User JeBu2,

wir danken Ihnen für Ihre positive Rückmeldung und wünschen weiterhin alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Jederzeit wieder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Von der ersten bis letzten Minute alles perfekt
Kontra:
Nichts zu bemängeln
Krankheitsbild:
Leisten-/Schenkelhernie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 03.03.2022 wegen Schenkelhernie operiert.
Von der OP-Besprechung bis zum Entlassungstag fühlte ich mich sehr gut beraten und durch den Klinikalltag geführt.
Alle geplanten Uhrzeiten wurden eingehalten, die Mitarbeiter vom Empfang bis zur Station 1c waren zuvorkommend und immer freundlich. Besonders im OP-Bereich wurde ich sehr freundlich und zuvorkommend umsorgt. Alle Anliegen und Wünsche während des Klinikaufenthalts wurden schnell erfüllt.
Die beteiligten Ärzte waren freundlich und kompetent, arbeiteten gründlich und gewissenhaft. Es blieb keine Frage unbeantwortet.
Der Operationsverlauf und die Genesungsphase verliefen ohne Probleme.
Der Aufenthalt auf der Station wurde so angenehm wie irgend möglich gestaltet. Das Zimmer war sehr gut eingerichtet, es fehlte an nichts. Das Essen war schmackhaft und reichhaltig.
Ich würde jederzeit wieder das Clementinenhaus aufsuchen.

1 Kommentar

Clemi am 25.03.2022

Sehr geehrte Userin Birgit.64,

wir bedanken uns sehr für Ihr herzliches Lob. Es macht uns immer wieder glücklich, wenn unsere Arbeit und Mitarbeitenden wertgeschätzt werden und man die Liebe zur Arbeit spürt.
Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Hervorragend

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meiner Knieprothesen OP wurde ich hervorragent medizinisch und pflegerisch versorgt. So eine zuvorkommende Pflege und kompetente Versorgung sucht seines Gleichen. Die Ausstattung und das Essen sind über dem Standard von vielen Kliniken.

Das zweite Knie lasse ich wieder bei Ihnen operieren!!!

Vielen dank

2 Kommentare

Clemi am 08.03.2022

Sehr geehrte*r User*in Clemitop,

ein herzliches Dankeschön für Ihr großes Lob. Es freut uns sehr, wenn unsere Patienten so zufrieden sind. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

  • Alle Kommentare anzeigen

Leistenbruch OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Komplikationsfrei
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Beratung durch Dr Strey. Nach der erfolgreichen OP am nächsten Tag entlassen. Jetzt nach 14 Tagen weiterhin , wie angekündigt, beschwerdefrei.

1 Kommentar

Clemi am 08.03.2022

Sehr geehrter User Reiner.07,

vielen Dank für Ihr Lob. Es freut uns, dass Sie sich gut beraten und betreut gefühlt haben. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Stress pur man merkt Personalmangel

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2922   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
.
Kontra:
.
Krankheitsbild:
Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

OP gut Rest bedenklich. Hygiene des Personals kaum einhalten. Zeitdruck. Personal oft überbelastet.

1 Kommentar

Clemi am 03.02.2022

Sehr geehrte Userin FrauL.,

wir sind froh darüber, wenn unsere Patienten Ihre Eindrücke ehrlich mitteilen. Es tut uns leid, wenn Sie während Ihres Aufenthalts unzufrieden waren. Teilen Sie uns doch bitte Ihre Verbesserungsvorschläge mit. Sie helfen uns damit, besser zu werden. Auch Anregungen helfen uns, Schwachstellen zu erkennen und zu beheben.

Gerne hätten wir uns Ihren Fragen/Anregungen mithilfe unseres Meinungsflyer sofort entgegen genommen.

Daher haben wir die Bitte an Sie, noch einmal auf uns zuzukommen für ein nachträgliches Gespräch.

Bitte schildern Sie uns Details zu Ihrem Aufenthalt. Wir benötigen genauere Angaben, um konkret handeln zu können.
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter: [email protected]

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Sehr angenehmer Krankenhausaufenthalt in der Chirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr informativ, ohne Hektik)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (leider kein Einzelzimmer verfügbar)
Pro:
Krankenpflege und Patienteninformationen ohne Hektik
Kontra:
Krankheitsbild:
Blinddarmdurchbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Noch am gleichen Tag der Diagnoseerstellung wurde bei einer Not-OP der Blinddarm mittels einer Laparoskopie entfernt.

Insgesamt verlief die OP und der gesamte Krankenhausaufenthalt sehr positiv. Die Vorgespräche als auch die Nachbesprechungen verliefen mit den Ärzten in größter Ruhe. Vor allem der Chefarzt nahm sich erfreulich viel Zeit um sämtliche Fragen zu beantworten.

Auch die Betreuung durch die Krankenschwestern und Pfleger ließ keine Wünsche offen und fand in einer sehr harmonischen Atmosphäre statt.

Vielen Dank noch einmal an das gesamte Team für diesen erfolgreichen und sehr angenehmen Krankenhausaufenthalt.

1 Kommentar

Clemi am 03.02.2022

Sehr geehrter User AndreasH702,

es freut uns zuhören, dass Sie sich so gut betreut und wohlgefühlt haben während Ihres Aufenthalts in unserem Haus. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Lob. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Krankenhauspersonal mit Freundlichkeit und lächeln fördert die Genesung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute fachliche Kompetenz, Freundlichkeit und Führsorge aller Mitarbeiter/innen
Kontra:
Krankheitsbild:
Hiatushernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon beim Eintreffen zum Vorgespräch vor der Krankenhausaufnahme war mir klar: hier bin ich richtig!
Die Aufnahme und das Vorgespräch mit dem Arzt, ein paar Tage später auch mit der Narksoseärztin, waren
freundlich und beruhigend. Meine Fragen wurden gut verständlich und ausreichend beantwortet.

Die Narkose und die OP verliefen wie besprochen und ohne Komplikationen.
Meine Genesung wurde vom Arzt täglich kontrolliert. Das Pflegepersonal war auch am frühen Morgen schon sehr freundlich, stets gut aufgelegt und miteinander lachen war eine super Medizin für alle im Zimmer.

Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiter/innen die mich durch ihre Kompetenz und Freundlichkeit in kurzer Zeit wieder auf die Beine gestellt haben.

Meine positiven Erfahrungen bei Ihnen empfehle ich gerne weiter.

Eigentlich sollte dieses Haus der Krankheiten GENESUNGSHAUS heißen.

1 Kommentar

Clemi am 03.02.2022

Sehr geehrte Userin maybi,

es freut uns sehr, dass Sie sich während Ihres Aufenthalts in unserem Haus so gut aufgehoben und betreut gefühlt haben. Unsere Mitarbeitenden geben auch in diesen besonderen Zeiten immer ihr Bestes. Schön, wenn das gesehen wird!

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

top team

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

so gut habe ich mich noch nie gepflegt gefühlt, ein großes lob an schwester Byrte und alle die das möglich gemacht haben, vielen dank an das ganze team, so viel freundlichkeit und hilfsbereitschaft habe ich noch in keinem KKH erlebt, danke, danke , danke, volle empfehlung von mir, T. K., bleibt so wie ihr seid...besser geht's nicht....

1 Kommentar

Clemi am 25.01.2022

Sehr geehrter User/in togismo,

vielen Dank für Ihr großes Lob an unsere Mitarbeitenden und unsere Arbeit. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Abteilungsleitung

Kardiologie
  |  berichtet als Klinikmitarbeiter   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Abteilungsleitung unfair und im Gespräch fühlt man sich unwohl kommt nicht zu Wort. Jedes Wort wird einem im Mund umgedreht.)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Man sitzt alleine vor 6 Personen beim Personalgespräch man wied praktisch dazu gezwungen. Unfair!)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Wohnortnah zur Arbeit
Kontra:
Abteilungsleitung
Krankheitsbild:
Keins da Mitarbeiter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Abteilungsleitung unfair und inkompetent.

2 Kommentare

Clemi am 25.01.2022

Sehr geehrte Userin SchwesterBeate,

Interna sollten grundsätzlich auch intern bleiben! Bitte wenden Sie sich bei solchen Problemen an die Pflegedienstleitung oder unseren Betriebsrat. Uns ist sehr daran gelegen, dass sich all unsere Mitarbeitenden wohl fühlen.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

  • Alle Kommentare anzeigen

Lieber Fachklinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
--
Kontra:
--
Krankheitsbild:
Vorderwandinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nicht so wie eigentlich erwartet, anscheinend kann man nur als Privatpatient Einzelzimmer bekommen.

1 Kommentar

Clemi am 27.12.2021

Sehr geehrte/r User/in Kleemann2021,

wir sind froh darüber, wenn unsere Patienten Ihre Eindrücke ehrlich mitteilen. Loben Sie uns, wenn Sie zufrieden waren und teilen Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge mit. Sie helfen uns damit, besser zu werden. Auch Anregungen helfen uns, Schwachstellen zu erkennen und zu beheben.

Gerne hätten wir uns Ihren Fragen/Anregungen mithilfe unseres Meinungsflyer sofort entgegen genommen. Auch hätten Sie sich an unseren Patientenfürsprecher unter [email protected] wenden können.

Daher haben wir die Bitte an Sie, noch einmal auf uns zuzukommen für ein nachträgliches Gespräch.

Bitte schildern Sie uns Details zu Ihrem Aufenthalt. Wir benötigen genauere Angaben, um konkret handeln zu können.
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter: [email protected]

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Einschätzung und Danksagung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schulterprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 8.12.-13.12.21 zu Gast in der Klinik ,wo ich eine innoverse Schulterprothese erhalten habe ! Es gibt bestimmt nicht allzuviele Krankenhäuser in Deutschland ,wo man sich wirklich rundum wohlfühlt. Das gesamte Pflegepersonal sowie die Ärzte sind super nett und jeder Wunsch wird einem mit einem freundlichen Lächeln erfüllt! Es ist eine Institution,wo es absolut nichts zu beanstanden gibt ! Ich danke allen Mitarbeitern und wünsche Ihnen ein schönes Weihnachtsfest!

1 Kommentar

Clemi am 27.12.2021

Sehr geehrte/r User/in Feikla58,

herzlichen Dank für Ihr Lob und Ihren lieben Worte. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Schlafend durch die Herzkatheteruntersuchung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Aufklärung, hat mir die Angst soweit nehmen können das ich trotz starker Angststörung zur Untersuchung gekommen bin)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute, angstnehmende Betäubung, Befund in der Untersuchung und gleich Stent gesetzt. Fühle mich wieder leistungsfähig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (funktional und notwendig)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zwei Bett Zimmer und Aufenthaltsmöglichkeiten ansprechend)
Pro:
Menschlicher Umgang mit Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzkatheteruntersuchung, Angststörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam mit vor Angst zitternden Händen zu meiner Herzkatheteruntersuchung. Die Mitarbeiter habe mir durch ihre Aufmerksamkeit und Anteilnahme die Angst deutlich nehmen können. Die Behandlung habe ich nicht mitbekommen, so gut war die Beruhigung. Hinterher 2 Tage auf Station 3a. Ich bin sicherlich nicht der leichteste und angepasste Patient, die Mitarbeiter haben mich jederzeit aber so genommen wie ich bin und waren jederzeit erfolgreich um mich bemüht, so das ich mich einfach wohl fühlte. Wir haben zwischendurch sogar gemeinsam lachen können.
Nach der ersten Nacht musste ich das Zimmer wechseln da mein Zwei Bett Zimmer für zwei ältere Damen benötigt wurde. Ich kam in die Mitte in einem Drei Bett Zimmer. Als ich den Schwestern von meiner Angststörung erzählte und das ich dort Platzangst bekomme, haben sie mir kurzfristig ein anderes Zimmer zuweisen können.
Diese Aufmerksamkeit und das Eingehen auf meine Person: wirklich sehr vorbildlich.
Im Clementinenhaus fühlte ich mich als Mensch und Patient jederzeit sehr gewertschätzt.
Harry

1 Kommentar

Clemi am 13.12.2021

Sehr geehrter User Harry61,

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr tolles Lob und freuen uns, dass unsere Mitarbeitenden Ihnen die Angst vor der Untersuchung nehmen konnten und Sie somit die Möglichkeit hatten, Ihren Aufenthalt bei uns als so angenehm zu empfinden und auch die Menschlichkeit und Freude am Beruf wahrnehmen konnten. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Empfang

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
...
Kontra:
...
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Dame am Empfang mega unhöflich. Gibt einem keine Daten an wen man sich bei Beschwerde wenden soll

1 Kommentar

Clemi am 09.12.2021

Sehr geehrter User/in,

leider können wir Ihrem Kommentar nicht entnehmen weshalb Sie sich beschweren wollten. Daher bitten wir Sie, noch einmal auf uns zuzukommen für ein nachträgliches Gespräch. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter: [email protected]

Gerne können Sie sich auch an unseren Patientenfürsprecher Herrn Mahnkopf wenden unter: [email protected]

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Ein Krankenhaus, daß meine Erwartungen insgesamt übertroffen hat.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ruhiges angenehmes Klima, fachlich kompetentes und freundliches Personal
Kontra:
Für mich gab es kein Kontra
Krankheitsbild:
Knie - TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Clementinenhaus ist für mich ein hervorragendes Krankenhaus.
Von der Aufnahme über Anästhesiegespräch, OP-Vorbereitung, OP,
OP -Nachbehandlung und Stationsaufenthalt war ich immer von fachlich kompetentem, freundlichem und hilfsbereitem Personal umgeben. Es wurde ein sehr vertrauensvolles Verhältnis aufgebaut. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.
Großen Anteil an meinem Wohlbefinden hatten die Schwestern, Pfleger und Ärzte der Station 1c. Auf diesem Wege möchte ich mich noch einmal recht herzlich bedanken.
Bedanken möchte ich mich auch bei den sehr guten Therapeutinnen und Therapeuten für Lymphdrainage, Massage und für die ersten Schritte an „Krücken“.
Ein besonderer Dank geht natürlich noch an den Arzt vom go:h für die sehr gut verlaufene OP.
Sicher hat das angenehme Klima im Clemi den Genesungsprozess positiv beeinflusst.
Ich kann das Clementinenhaus auf jeden Fall weiterempfehlen.

1 Kommentar

Clemi am 07.12.2021

Sehr geehrter User HelmuthF21,

vielen Dank für Ihr Lob und Ihre Wertschätzung unserem Personal und unserer Arbeit gegenüber. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben. Für Ihre weitere Genesung wünschen wir Ihnen alles Gute.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Miese Schwestern unfreundlich und launisch

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
-
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Hüftersatz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freches Personal sowohl Ärzte als auch Schwestern. Essen miserabel. Sauberkeit der Räume mies. Fliesen voll Scheisse und keiner machts weg. Pfui....
Maskenpflicht trotz Attest.....

2 Kommentare

froschkönig21 am 19.11.2021

Entschuldigung, waren wir als Patienten in dem gleichen Krankenhaus?
Der Umgang der Mitarbeiter mit den Patienten ist für mich so nicht vorstellbar. Als Patienten müssen wir uns allerdings auch immer wieder überlegen, wie wir mit den Krankenhausmitarbeitern umgehen.
"Wie man in den Wald rein ruft, so schallt es heraus"
Beim Essen hat jeder sicher seinen eigenen Geschmack, ich konnte mich in keiner Weise beschweren. Allerdings waren wir auch nicht im Sterne Restaurant oder im Hotel.
Was die Sauberkeit angeht bin ich eher erschrocken über Ihre Wortwahl, die ich hier lieber nicht wiederholen möchte...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Ihr Zimmer als einziges nicht gereinigt wurde. Mein Zimmer wurde regelmäßig, gründlich und nach alle Hygienevorschriften gesäubert.
Ich wünsche Ihnen weiterhin eine gute Genesung
Ein Mit-Patient

  • Alle Kommentare anzeigen

Schlechter Service

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
????
Kontra:
????
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schlechter Service

1 Kommentar

Clemi am 19.11.2021

Sehr geehrter Userin BarbaraH,

gerne hätten wir uns Ihren Fragen/Anregungen mithilfe unseres Meinungsflyer sofort entgegen genommen. Auch die direkte Ansprache an das Personal oder die Abteilungsleitung ist jederzeit möglich. Nur so haben wir die Möglichkeit unsere Schwachstellen zu erkennen und zu beheben.

Daher haben wir die Bitte an Sie, noch einmal auf uns zuzukommen für ein nachträgliches Gespräch.

Bitte schildern Sie uns Details zum Aufenthalt. Wir benötigen genauere Angaben, um konkret handeln zu können.
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter: [email protected]

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Dieses Krankenhaus ist zu weiter zu empfehlen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 11/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ein hohes Maß an Sicherheit)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Jeder hatte jederzeit ein offenes Ohr für mich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute Aufklärung und Information)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (schnell und unkompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden ("wohlfühlen" trotz Krankenhaus)
Pro:
pflegerische und medizinische Betreuung
Kontra:
nichts in meinem Fall
Krankheitsbild:
Covid-19 Pneumonie
Erfahrungsbericht:

Für eine Woche war ich Patient im Clementinenhaus.
Trotz doppelter Impfung bin ich an Covid erkrankt. Es war wohl kein Impfdurchbruch, sondern nach 9 Monaten bereits eine zu lange Zeit vergangen.
Leider war es trotz der Impfung ein schwerer Verlauf.
Jederzeit habe ich mich im Clementinenhaus sowohl pflegerisch wie auch medizinisch hoch kompetent aufgehoben gefühlt. Die professionelle Betreuung hat mir eine große Sicherheit gegeben.
Da ich selbst im medizinischen Bereich tätig bin, schaue ich sicher etwas kritisch auf die Dinge. Auch kann ich verstehen, dass der eine oder andere Patient Kritik empfindet oder äußert, da man als Patient auch ungeduldig sein kann. Ich kann das allerdings in keinem Fall bestätigen. Gerade, wenn man bedenkt unter welcher emotionalen und körperlichen Belastung die Mitarbeiter zurzeit stehen, ist die Betreuung und Versorgung hervorragend.
Jeder hatte ein freundliches Wort.
Es besteht ein sehr gut durchdachtes Hygienekonzept, das konsequent und gut umgesetzt wird. Gerade in meiner Situation war das von großer Bedeutung.
Sicher war es nicht einfach, jedoch verständlich, dass keine Besuche zugelassen waren und dank der Medien ist ja telefonieren, Bildtelefon etc. möglich und das Patienten-WLAN hat es problemlos zugelassen.
Es freut mich sehr, dass die positiven Meinungen über das Clementinenhaus, die ich durch Freunde und Bekannte erfahren haben hier vollkommen bestätigt wurden.
Diese Erfahrungen bezogen sich zwar auf andere Abt., wie die Kardiologie, Geriatrie, Chirurgie, Orthopädie und Anästhesie mit ihrer guten Schmerztherapie, sowie die sehr gute pflegerische und medizinische Betreuung auf der Intensivstation mit sehr menschlichem Charakter.
Glücklicherweise musste ich die Erfahrungen auf der Intensivstation nicht machen, auch wenn es kurzfristig so aussah.
Wie ich erfuhr, sind über 90% der Mitarbeiter im Clementinenhaus geimpft. Das hat mir ein sicheres Gefühl gegeben, nicht zuletzt für die Mitarbeiter selber, denn ich wollte in keinem Fall, dass sich jemand bei mir ansteckt.
Sind andere Dinge wie Essen zweitrangig? Auch hier ist das Clemi außergewöhnlich, auch diese Versorgung trägt viel für das Seelenheil bei.
Es geht mir gut und ich bin unendlich dankbar wieder zu Hause zu sein.
Dem gesamten Team des Clemi meinen tief empfundenen Dank dafür, bewaren Sie sich Ihr Engagement

1 Kommentar

Clemi am 19.11.2021

Sehr geehrter User froschkönig21,

für Ihren warmen Worte und das extrem tolle Lob danken wir Ihnen von Herzen. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und eine schnelle Genesung.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

kompetent, freundlich, gut organisiert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (leider kein Einzelzimmer verfügbar)
Pro:
absolut vertrauenswürdig
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch beidseitig
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Heute wurde ich entlassen nach gestrigem minimalinvasivem Eingriff beidseitig. Mein Eindruck vom Aufenthalt:
sehr freundliches Personal vom Empfang über die Aufnahmeuntersuchung bis hin zur Station; gut organisiert ohne unnötige Wartezeiten schon bei der Vorabuntersuchung; minimalinvasiver Eingriff durch den behandelnden Arzt vollkommen zufriedenstellend; kurz: ich kann die Klinik für einen derartigen Eingriff nur empfehlen.

Weshalb demontiert unser Gesundheitssystem die "kleinen Krankenhäuser" eigentlich?

1 Kommentar

Clemi am 08.11.2021

Sehr geehrter User VolkerR,

vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie sich in unserem Haus hervorragend betreut gefühlt haben.

Es tut uns leid, dass wir Ihnen kein Einzelzimmer anbieten konnten. Aufgrund der aktuellen Lage gestalten sich einige Wünsche leider nicht als umsetzbar.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Entfernung der Gallenblase

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr angenehmes Krankenhaus
Kontra:
Parkplatzsituation
Krankheitsbild:
Chronische Cholecystitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde in dem Krankenhaus die Gallenblase entfernt. Ich kann nur positives berichten. Von der Aufnahme bis zur Entlassung war alles perfekt. Auf der Station herrschte eine sehr angenehme Atmosphäre, keine Hektik und keine schlechte Stimmung.
Sowas erlebt man selten in einem Krankenhaus. Großes Lob an die Station 1A.

1 Kommentar

Clemi am 25.10.2021

Sehr geehrter User Girl21,

vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie sich in unserem Haus hervorragend betreut gefühlt haben.

Die schwierige Parkplatzsituation ist uns durchaus bewusst und definitiv eine Herausforderung für unsere Patienten. Leider haben wir da als zentral gelegenes Krankenhaus in der Hannover-List kaum Ausweichmöglichkeiten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Patient wurde abgewiesen

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Welche Beratung)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Welche Behandlung)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Trotz vorheriger telefonischer Absprache wird man als Patient mit Termin abgewiesen weil man keine Maske tragen kann. Es wurde vorher telefonisch zugesagt, dass es mit einem Attest möglich ist ohne Maske den Termin wahr zu nehmen. Das war übrigens der 2. Termin. Beim ersten hatte man vergessen, dass für die Voruntersuchung ein Ct erforderlich ist. 3 Tage vor Untersuchungstermin wurde man telefonisch unterrichtet. Das Ct wurde auch im Clementinenhaus gemacht. Ohne Maske war es möglich.
Mir fehlen die Worte für mich das allerletzte Krankenhaus.

1 Kommentar

Clemi am 25.10.2021

Sehr geehrter User Maja999999,

wir bedanken uns für Ihre Rückmeldung. Die von Ihnen gemachten Schilderungen entsprechen in keiner Weise dem hohen Qualitätsverständnis, das unser Haus seinen Patienten in der Behandlung zukommen lässt.

Wir werden Ihren Angaben nachgehen und möchten Sie einladen, nochmals mit unserem unabhängigen Patientenfürsprecher in Kontakt zu treten, falls Ihrerseits noch Klärungsbedarf besteht: [email protected]

Ihnen weiterhin alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Überschrift

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Pro
Kontra:
Kontra
Krankheitsbild:
Diabetes
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freche Schwestern

1 Kommentar

Clemi am 25.10.2021

Lieber User Biohexa,

wir bedauern es sehr, wenn Sie mit Ihrem Aufenthalt im DRK-Krankenhaus Clementinenhaus nicht zufrieden waren. Leider können wir aus Ihren Angaben keine genauen Rückschlüsse ziehen und möchten Sie einladen, mit uns noch einmal per E-Mail in Kontakt zu treten und uns Ihr Anliegen genauer zu schildern: [email protected] Nur so können wir den Fall überprüfen und Maßnahmen in die Wege leiten.

Mit freundlichen Grüße
DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Wenn man sich als Patient wohlfühlen kann, dann hier im CLEMI

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
gibt es für mich nicht
Krankheitsbild:
Einsatz einer Knie-Vollprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 4.Oktober 2021 erhielt ich im Clementinenhaus Hannover eine Knie-Vollprothese und wurde im Anschluss daran fünf Tage lang liebevoll und kompetent betreut.
Ich möchte nun meiner Begeisterung über das Clementinenhaus gebührend Ausdruck verleihen.
Alle MItarbeiterinnen und Mitarbeiter, mit denen ich in Kontakt kam, haben größten Dank und Anerkennung verdient.
Von der Aufnahme über die Anästhesievorbereitung,
die Betreuung im Aufwachraum bis hin zum Raumpflegepersonal hatte ich es nur mit überaus zuvorkommenden und engagierten Menschen zu tun.
Natürlich hatte ich häufigsten und intensivsten Kontakt mit dem Personal auf der Station. Immer wieder konnten sich meine Zimmerkameraden und ich über die ausgesprochen freundlichen Schwestern und Pfleger freuen. Jeder von uns hatte das Gefühl, persönlich ganz besonders nett behandelt zu werden, egal ob bei der Essensausgabe, bei medizinischen Versorgungen oder manch Anderem, egal, ob tagsüber oder mitten in der Nacht.
Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team der Station 2! Ein Krankenhausaufenthalt kann ganz gewiss nicht angenehmer sein, als hier bei Ihnen!
Ebensolch gute Erfahrungen machte ich mit den Therapeutinnen und Therapeuten, die mich betreuten. Auch ihnen herzlichsten Dank!
Ich bin sicher, dass die so überaus freundliche und angenehm ruhige Athmosphäre im CLEMI, so wie ich sie erleben durfte, mit ihrer positiven Wirkung auf die Patienten, sich ganz bestimmt positiv auf den gesamten Genesungsprozess auswirkt.
Mein Dank für die hervorragende OP an den Arzt vom go:h (Namen sollen hier ja nicht genannt werden) ist hier nur in wenigen Worten ausgedrückt, weil er nicht selbst Angestellter des Clementinenhauses ist. Aber natürlich gebürt ihm mein herzlichster Dank!
Jedem, der sich über das CLEMI informieren will, kann ich nur eine 100-prozentige Empfehlung für dieses hervorragende Krankenhaus geben!

1 Kommentar

Clemi am 18.10.2021

Sehr geehrte/r User/in K. Goethe,

wir bedanken uns für Ihre Zeit, die Sie sich genommen haben, um eine so herzliche Bewertung zu schreiben. Es macht uns sehr stolz und glücklich zu lesen, wie wohl sich unsere Patienten fühlen, wie gut sie genesen können und all das, weil unser Personal seine Liebe zum Beruf und Patienten so zeigt und lebt. Wir haben Ihre lieben Worte auch an die Station weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Wie Urlaub!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlichkeit
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hüftgelenkarthrose
Erfahrungsbericht:

Am 24.9.21 erschien ich im Clemi zum Einbau eines neuen Hüftgelenkes! Ohne Wartezeit begann mein wundervoller Aufenthalt dort mit einer angenehmen Aufnahme, einer liebevollen OP-Vorbereitung und Narkoseeinleitung, die keine Ängste aufkommen ließen!
Auch im Aufwachraum wurde ich gewissenhaft und herzlich umsorgt!Die restlichen 5 Tage beeindruckten mich sehr - egal ob bei der Visite, bei den physiotherapeutischen Anwendungen, wähend des Transportes zum Röntgen und auch beim Röntgen selbst und vor allem täglich auf dem Zimmer durch die Krankenschwestern: soviel Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Mènschlichkeit hätte ich nicht für möglich gehalten! Ich fühlte mich wie im Urlaub! Nun hatte ich auch großes Glück mit meinen sehr netten Bettnachbarinnen und dass die Schmerzmedikation bei mir optimal anschlug! Ich bin übrigens keine Privatpatientin gewesen!Vielen Dank an alle!

1 Kommentar

Clemi am 06.10.2021

Sehr geehrte Userin Sanne0921

Wir sind wirklich sehr berührt von Ihren lieben Worten, die Sie für unser Krankenhaus, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefunden haben. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Es zeigt uns, dass wir mit unserer Einstellung und Liebe zum Beruf auf dem richtigen Weg sind. Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Gallenblase Entfernung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dr, Strey / schnell ...nett und kompetent
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Cholecyptektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kleines, aber gutes Krankenhaus! Mit fachlich guten Ärzten, sauberen Zimmern und netten Krankenpfleger!!

1 Kommentar

Clemi am 06.10.2021

Sehr geehrter User Aldo01,

wir bedanken uns für Ihre positive Bewertung und freuen uns, dass Sie sich hier so wohl gefühlt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter. Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Trotz hoher Belastung freundliche und kompetente Aufnahme und Behandlung

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Meinem Mann wurden die Befunde verständlich erklärt!)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetentes und freundliches Team
Kontra:
. -.
Krankheitsbild:
Luftnot bei schwerer Herzinsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Mann musste vor 1 Woche die Notaufnahme des Clemi aufsuchen, nachdem er in einer grossen Klinik in Hannover trotz Luftnot bei Herzinsuffizienz abgewiesen worden war, da kein Bett frei war und wir uns ein anderes KH suchen sollten, wo ein Bett frei sei. Nach einem kurzen Anruf im Clemi konnten wir kommen. Trotz vieler Patienten in der Notaufnahme fühlte mein Mann sich von Anfang an gut aufgehoben. Schwester B. kümmerte sich umgehend um ihn. Auch ein Arzt untersuchte meinen Mann und veranlasste die notwendigen Untersuchungen. Und später, als mein Mann auf Station war, hatte die Schwester sogar noch etwas zu Essen organisiert, obwohl die Essenszeit schon vorbei war. Auch spät abends, als mein Mann den Notfallknopf drücken musste, war die Schwester blitzschnell da. Während der Infusionen wurde immer nach ihm gesehen. Er konnte dann am nächsten Tag wieder entlassen werden.
Alles in Allem können wir nur Gutes über das Clemi berichten. Wir hatten das Gefühl, ernst genommen zu werden. Niemand wollte uns wieder wegschicken. Es wurde vom Oberarzt sogar gesagt, dass, falls wieder eine Verschlechterung der Luftnot eintreten sollte, wir jederzeit wiederkommen könnten, dazu sei das Clemi schliesslich da.

1 Kommentar

Clemi am 29.09.2021

Sehr geehrte Userin Huwele,

es macht uns sehr stolz und glücklich, eine so positive Bewertung zu erhalten und zu lesen. Das Ihr Mann und Sie sich hier so gut aufgehoben und wertgeschätzt gefühlt haben, zeigt, dass wir schon vieles richtig machen. Wir werden auch weiter dafür Sorgen und daran arbeiten, dass es so bleibt und unsere Patienten und auch deren Angehörige zufrieden und glücklich, aber vor allem gesund das Clementinenhaus verlassen.
Weiterhin gute Besserung.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Schlimm

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Fällt mir leider nichts ein
Kontra:
Alles
Krankheitsbild:
Herzkatheter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Unfassbar unverschämtes zum Teil freches Personal

1 Kommentar

Clemi am 22.09.2021

Sehr geehrter User Hiller2021,

wir sind froh darüber, wenn unsere Patienten und auch deren Angehörigen Ihre Eindrücke ehrlich mitteilen. Gerne hätten wir uns Ihren Fragen/Anregungen mithilfe unseres Meinungsflyer sofort entgegen genommen. Auch die direkte Ansprache an das Personal oder die Abteilungsleitung ist jederzeit möglich. Nur so haben wir die Möglichkeit unsere Schwachstellen zu erkennen und zu beheben.

Daher haben wir die Bitte an Sie, noch einmal auf uns zuzukommen für ein nachträgliches Gespräch.

Bitte schildern Sie uns Details zum Aufenthalt. Wir benötigen genauere Angaben, um konkret handeln zu können.
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter: [email protected]

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Professionalität & Menschlichkeit nicht vorhanden.

Onkologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Beratung nicht vorhanden)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nette Terminvergabe über Hotline
Kontra:
Empfang, Notaufnahme, Pflegepersonal
Krankheitsbild:
Notaufnahme, Empfang
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Bewertung bezieht sich auf das Krankenhaus im Allgemeinen und nicht nur auf die Onkologie.

Mein Freund liegt seit 1 Woche dort im Krankenhaus. Als Besucher hat man es derzeit, wie wohl in jedem Krankenhaus, schwer aber der Empfang des Clementinenhauses ist wirklich der unfreundliche und teils arroganteste den ich je erleben musste. Man wird behandelt wie Menschen zweiter Klasse und es ist schon fast egal wer Dienst hat. Einer ist schlimmer als der Andere.

Die Höhe war heute. Meine Mutter welche seit Jahren Durchblutungsstörungen hat konnte ihr Bein nicht mehr richtig spüren. Bevor wir uns auf den Weg ins Clementinenhaus machten, rief ich dort an um zu erfragen ob wir dort richtig seien. Die Antwort war, dass wir in die Notaufnahme kommen sollen. Dies täten wir nur um dann nach 2 Minuten wieder weggeschickt zu werden. Das Clementinenhaus sei nicht zuständig. Meine Mutter sitzt nun in der Notaufnahme eines anderen Krankenhauses, wo sie respektvoll behandelt wurde.
Unfassbar für mich.

Mein Freund welcher das Clementinenhaus seit 1 Woche als Patient erlebt, sagt ebenfalls, dass er mit Sicherheit nie wieder in diesem Krankenhaus behandelt werden möchte.
U.a. werden vom Arzt verschriebenen Tabletten nicht verabreicht oder es dauert über eine Stunde bis eine Schwester ins Zimmer kommt, nachdem man den Notfallknopf gedrückt hat.

Das Clementinenhaus soll das zweitbeste Krankenhaus in Hannover sein.
Ich frage mich ernsthaft wie das passieren konnte.
Von Professionalität, sowie Menschlichkeit, keine Spur!

1 Kommentar

Clemi am 03.09.2021

Sehr geehrte Userin Karin291188,
wir bedanken uns für Ihre Rückmeldung und bedauern sehr, dass Sie und Ihre Angehörigen unser Haus mit diesen schlechten Eindrücken verlassen haben. Wir sind Ihren Angaben nachgegangen und befinden uns intern im Klärungsprozess. Sollte Ihrerseits noch einmal Kommunikationsbedarf bestehen, haben Sie die Möglichkeit, unseren unabhängigen Patientenfürsprecher zu kontaktieren, oder uns eine E-Mail an [email protected] zu senden.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie weiterhin alles Gute.
Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Top

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kurz, beantwortet aber jede Frage)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundlich, professionell, hilfsbereit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Vorbesprechung über die Aufnahme, die OP-Vorbereitung inkl. Narkose, die eigentliche Operation, die Betreuung/Pflege auf der Krankenstation bis zur Entlassung wurde ich immer professionell, hilfsbereit und freundlich - einfach sehr gut - behandelt. Hier konnte ich keinen Kritikpunkt finden.

Trotz meiner vielen Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten inkl. Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) hatte ich jeden Tag mehrere Auswahlmöglichkeiten. Auch das war besser als erwartet und besser als im Urlaub.

Insgesamt kann ich dieses Krankenhaus für Operationen uneingeschränkt empfehlen.

1 Kommentar

Clemi am 13.09.2021

Sehr geehrte/r User/in LB21,

vielen Dank für Ihr Lob. Es freut uns immer sehr, wenn Patienten sich so wohl fühlen und unseren Einsatz und die Leidenschaft zur Arbeit spüren. Empfehlen Sie uns gerne weiter.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Schlechte Erfahrung Station 1

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Das Essen war ok
Kontra:
Das Personal
Krankheitsbild:
Gallenblase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Abteilungsleitung ignoriert Beschwerden auf St.1, sowas Inkompetentes hab ich schon lange nicht mehr erlebt. Nimmt Ihr Personal zu 1000% trotz Fehler in Schutz.

1 Kommentar

Clemi am 13.09.2021

Sehr geehrter Userin VictoriaG,

wir bedauern, dass Sie sich während Ihres Aufenthalts nicht so wohl gefühlt haben, wie es hätte eigentlich der Fall sein sollen. Gerne hätten wir uns Ihren Fragen/Anregungen mithilfe unseres Meinungsflyers sofort angenommen. Auch hätte es die Möglichkeit gegeben, unseren unabhängigen Patientenfürsprecher zu kontaktieren oder uns eine E-Mail an [email protected] de zu senden. Wir werden Ihr Anliegen zum Anlass nehmen intern noch einmal genau so schauen, wo wir Verbesserungen vornehmen können oder müssen.

Ihr DRK-Krankenhaus Clementinenhaus

Der Weg aus Berlin hat sich gelohnt !

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern / absolute Arrhythmie
Erfahrungsbericht:

Als Arzt mag ich das Clementinenhaus schon lange und verfolge mit Interesse seine Entwicklung. Durch den "Tag der offenen Tür" ist mir der hohe Qualitätsanspruch des Krankenhauses bekannt, das sich mit seinen Visionen und agilen Strategien am EFQM-Modell orientiert und schon so manchen Preis verdient abgeräumt hat. Und ich weiß von mehreren sehr zufriedenen Patienten un Patientinnen. Vor 8 Wochen habe ich nun selbst das Vergnügen gehabt, die gegebenen Leistungsversprechen prüfen können. Mit der hervorragenden Versorgung und der bislang guten Heilung meiner langjährigen, sehr quälenden Herzrhythmusstörungen bin ich aufs Angenehmste bestätigt worden. Neben den medizinischen Forderungen an das Haus kann ich sagen, das Clemi gefällt mir einfach gut. Der überschaubare Komplex, die gute, höchst moderne Ausstattung, der ungewöhnlich freundliche und kompetente Service! Dafür bin ich gern aus Berlin angereist. Vielen Dank und ein großes Lob dafür.

Es ist nicht alles so, wie es scheint

Psychiatrie
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
-
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Geht auf die Nerven
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sowas unmögliches wie Schwester M. und Schwester N. in der Notaufnahme, die sehr schlecht mit ihren Patienten umgehen, sehr unfreundlich sind und ihren Beruf sowas von verfehlt haben. Traurig!

Das Arbeitsklima im Haus ist mangelhaft - es wird viel negatives toleriert und hingenommen, Mitarbeiter werden gemobbt, vergrault aber hinsehen sowie hinhören will keiner.
- tut eurer Sekte was gutes und verbannt Kollegen/innen, die das Arbeitsklima ordentlich belasten.

Perfektes Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Reibungsloser Ablauf
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Gallensteine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Prästationären Aufnahme bis zum stationären Aufenthalt absolut professionelle Behandlung. Immer ein freundliches respektvolles Wort.
Ich hatte mir das Krankenhaus vorher ausgesucht, da es relativ klein und sehr gute Rezensionen bezgl. MIC Gallen-OP hatte. Da habe ich auch gerne eine Anfahrt von 1:15 Std. In Kauf genommen!
Ich würde das Clemi jeder Zeit empfehlen und bin dankbar für die tolle Behandlung!

1 Kommentar

Clemi am 23.06.2021

Sehr geehrte/r Bewerterin/Bewerter,

herzlichen Dank für Ihr tolles Lob. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie unsere Leidenschaft, Sie gut zu behandeln, gespürt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter!

Ihr Clemi-Team

Äußerst gelungener Krankenhausaufenthalt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Gründlichkeit, Schnelligkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Ersatz des linken Schultergelenks bei vorhandener rechtsseitigen Lähmung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Vorbereitung auf die Operation zum Ersatz meines linken Schultergelenkes führte ich mit der Narkoseärztin, die mich umfänglich über Operationsrisiken informierte, was mich aber schließlich von meinem Vorhaben zu der Operation nicht abhielt.

Direkt vor der Operation hatte ich noch ein Gespräch mit dem Narkosearzt, der mich sehr gut über den Ablauf aufklärte.

Nach der Operation, wieder bei Bewusstsein, war ich erleichtert, dass ich mich so gut fühlte und wurde dann auf das Krankenzimmer gebracht. Das Pflegepersonal War für meine Begriffe und meine Erfahrungen (habe leider erhebliche Erfahrungen mit Krankenhausaufenthalten) sehr kompetent und dabei außerordentlich freundlich und verbindlich im Umgang. So etwas hatte ich bisher noch nicht erlebt und bin dafür natürlich auch im nach herein außerordentlich dankbar. Werde dieses Krankenhaus gern wärmstens weiter empfehlen.

1 Kommentar

Clemi am 23.06.2021

Sehr geehrte/r Bewerterin/Bewerter,

herzlichen Dank für Ihr tolles Lob. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie unsere Leidenschaft, Sie gut zu behandeln, gespürt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter!

Ihr Clemi-Team

Weitere Bewertungen anzeigen...