• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Diakonie-Klinikum Stuttgart

Talkback
Image

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart
Baden-Württemberg

503 von 545 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

582 Bewertungen

Sortierung
Filter

Hüftprothese

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut versorgt
Alle sehr freundlich
Sehr gut informiert worden
Verpflegung/Unterkunft sehr gut

Hoch professionelles Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte auf höchstem Nveau, sehr freundliche und kompetente Pflege
Kontra:
Küche darf sich diesem Niveau noch anpassen.
Krankheitsbild:
Werchsel von Inlay + Kopf einer vor 17 J. dort impl. und immer noch nicht gelockerten Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist auf Gelenkersatz (Hüfte, Knie) spezialisert. Von der administrativen Aufnahme, der Aufnahmeuntersuchung der Anästhesie und der Orthopädie bis hin zur Zimmerzuteilung alles professionell und jeder Schritt eingespielt. Auf Sicherheit wird extrem großer Wert gelegt, um Verwechslungen von Personen und Eingriffsorten zu vermeiden. Mehrfach vergewissert man sich der Person und des Ortes und der Art des Eingriffs. Eine Verwechslung erscheint mir damit undenkbar. Mein Eingriff an der Hüfte erfolgte wohl so wenig traumatisch, dass ich am Tag nach der Operation bereits 5 Stockwerke runter und wieder rauf gehen konnte. Stärkere Schmerzmittel konnte ich nach einem Tag weglassen. Nach 5 Tagen konnte ich und alle anderen mit Hüftgelenksersatz, die ich dort getroffen habe, die Klinik verlassen. Die Gehstützen benutze ich noch, weil empfohlen und zur Vorsicht, jedoch könnte ich praktisch schon darauf verzichten. Die Entlassung wird durch einen Bild-unterstützten Vortag vorbereitet, in dem auf alle Fragen der Nachbehandlung eingegangen wird in verständlicher Form. Alle gestellten Fragen wurden klar beantwortet. Vor Verlassen der Station werden von allen behandelnden Ärzten unterschriebene Arztbriefe, Röntgenbilder in Papier und auf CD, Rezept und Fahrbescheinigung ausgehändigt. In dem konfessionellen Haus herrscht ein guter freundlicher und Patienten-zugewandter Geist, die Freundlichkeit ist nicht aufgesetzt, sondern man hat den Eindruck, sie kommt von Herzen. Einzig die Mahlzeiten könnten mit etwas mehr Raffinesse und Ideen zubereitet werden. Die Küche fällt im Vergleich etwas ab. Auf Grund der kurzen Liegezeit jedoch unproblematisch. Zusammenfassend: hoch professionelles und eingespieltes Team, das den Eindruck vermittelt, dass man auf höchstem Niveau versorgt wird.

Sehr gute Versorgung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (TV und Tel könnte modernisiert werden)
Pro:
Fachliche kompetenz ,sind auf Patienten eingegangen
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin mit dem Klinikaufenthalt sehr zufrieden gewesen.
Das Pflege und Ärzteteam hat sich sehr gut um mich gekümmert.

Sehr gute ärztliche Betreuung durch Dr. Ickrath + Team

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier wird man als Patient wahrgenommen und ist keine Nummer!
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
PVI Pulmonalvenenisolation bei Dr.Ickrath
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 1.Gespräch an fühlte ich mich bei Dr. Ickrath in guten Händen. Er nahm sich viel Zeit, erklärte mir alles genau und beantwortete mir meine Fragen in Ruhe. Ich fühlte mich als Patientin wahrgenommen und nicht als eine Nummer.
Dies war auch während der weiteren Untersuchungen (z.B. beim Schluckecho bei Dr. Conrad) der Fall.

Alle Schwestern und das Pflegepersonal waren äußerst freundlich und bemüht. Das gute Miteinander des Teams war für mich als Patientin spürbar und deren Ruhe übertrug sich auch während des Eingriffs auf mich. Hier arbeitet ein tolles Team der Kardiologie/Elektrophysiologie zusammen.

Auch auf der Station (P32) wurde ich gut versorgt und betreut. Die Schwestern/Pfleger waren sehr freundlich, nett und bemüht. Ich kann wirklich über nichts klagen.

Dr. Ickrath habe ich als sehr kompetenten, freundlichen,und engagierten Arzt kennengelernt der sich wirklich Zeit für seine Patienten nimmt. Mehrmals kam er persönlich bei mir vorbei und erkundigte sich nach meinem Befinden und selbst als er mich auf dem Gang traf, wusste er meinen Namen und nahm sich Zeit für ein Gespräch.

Ich würde Dr. Ickrath und sein Team jedem empfehlen, der die Hilfe eines Elektrophysiologen benötigt. Die besondere Atmosphäre im Diakonie Klinikum ist das "I-Tüpfelchen" dazu.

Top Unfallchirurgie!

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Weber-B-Fraktur mit Volkmann
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im Dezember 2016 nach einer Weber-B-Fraktur mit Volkmann im Diakonie-Klinikum operiert. Heute (12.12.2017) wurde die Metallplatte entfernt.
Ich fühlte mich zu jeder Zeit bestens beraten, behandelt, aufgehoben. Mein Orthopäde lobte die hervorangende operative Versorgung durch Dr. Wiedmaier und Team. Die stationäte Betreuung war zugewandt, aufmerksam, professionell, patientenorientiert.
Die Entfernung der Metallplatte wurde ambulant vorgenommen - auch hier: beste Aufklärung, aufmerksame Betreuung, tolles Op-Team. Nach der Op kaum Schmerzen. Ich kann das Diakonie-Klinikum nur weiterempfehlen.

Sehr gute Erfahrung mit Herrn Dr. Ickrath und dem Pflegepersonal

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Aufklärung vorab
Kontra:
Krankheitsbild:
Ablation (PVI) bei paroxysnalem Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich bei Herrn Dr. Ickrath in sehr guten Händen gefühlt. Seine kompetente Aufklärung sowie seine freundliche und ruhige Art haben mit das Vertrauen zu diesem Eingriff gegeben, der nun erfolgreich abgeschlossen ist.
Auch das Pflegepersonal sowie das Operationsteam waren sehr freundlich und hat sich sehr gut um mich gekümmert.
Die Wartezeiten vor Eingriff oder bei weiteren Untersuchungen erschienen manchmal lange, sind aber für einen Klinikbetrieb, der sich vorrangig um Notfälle kümmern muss, durchaus angebracht.
Ich kann also nur Positives berichten und habe nichts zu bemängeln.

Alle waren sehr freundlich, zuvorkommend und kompetent

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vom ersten Augenblick bis zum verlassen der Klinik war alles ganz hervorragend
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthrose im linken Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hane eine Teilendoprothese im linken Kniegelenk erhalten

Hier war ich Mensch, da habe ich mich wohl gefühlt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Habe mich sehr wohl gefühlt,kann nichts negatives berichten
Kontra:
Krankheitsbild:
Verschiedene Herzrhythmusstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach fünf erfolglosen Ablationen wegen verschiedener Rhythmusstörungen lernte ich bei einer Veranstaltung im Diakonieklinikum Stuttgart Dr.Ickrath kennen,der sich bereit erklärte mir in meiner fast schon ausweglosen Situation sich meinem Problem nochmals anzunehmen.
Ich bin schon einiges in Krankenhäuser herum gekommen,aber dieser Kontakt mit Dr.Ickrath hatte von Beginn an eine vertraute Basis und das wurde auch bis zum Ende meines Aufenthaltes nicht getrübt.Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und als Mensch ernst genommen,das hatte ich bisher so noch nicht erlebt.
Leider war auch diese Ablation nicht von Erfolg gekrönt,was letztendlich aber an meinem Herzen lag,das sich nach den ganzen Ablationen über die vergangenen Jahre und durch zu viele Medikamente schon so verändert hatte,dass es nicht mehr möglich war auf normalem Weg einen stabilen Rhythmus zu bekommen.
So war es für mich dann ein Riesenschock als man mir sagte dass nur noch eine Implantation eines Herzschrittmachers mich von meinen Leiden befreien könnte,was dann eine endgültige und nicht mehr rückgängig zu machende Entscheidung wäre.
Es fiel mir nicht einfach,aber es gab keine andere Möglichkeit mehr-ich wurde bis in das kleinste Detail aufgeklärt und hatte über die ganze Zeit Ansprechpartner die immer ein offenes Ohr für mich hatten.
Da möchte ich mich auch noch sehr herzlich für die Hilfe von Frau B.Neudeck bedanken,die als Klinikseelsorgerin mir über die schwierige Zeit geholfen hat,in der es mir nicht so gut ging.
Der Eingriff wurde durchgeführt und ich versuche nun etwas Abstand zu gewinnen und wieder ein einigermaßen normales Leben zu führen.
Von meiner Seite aus kann ich die Kardiologie um Dr.Ickrath und Dr.Conrad nur empfehlen.
Ein Dank geht auch an Dr.Jens Haas vom Cardiologicum Stuttgart,der an dem Eingriff beteiligt war.
Ich möchte mich nochmals beim gesamten Team, allen Ärztinnen und Ärzten der Station P32 und S21,allen Schwestern und Pflegern ganz herzlich bedanken.

Kniegelenksteilersatz

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hohe fachliche und menschliche Kompetenz der Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthrose im linken Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte sind fachlich sehr kompetent und beraten sehr gut. Außerdem sind die Ärzte sehr freundlich und den Patienten sehr zugewandt. Man fühlt sich sofort sehr gut betreut und in guten Händen.

Das Pflegepersonal ist sehr hilfsbereit und immer sehr freundlich. Sie lesen den Patienten jeden Wunsch von den Lippen ab.

Super Klinik für Hüftoperation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
überaus freundlich, menschlich und kompetent
Kontra:
weiß nichts
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Oktober eine Hüfttotalendoprothese erhalten und bin überaus glücklich dies endlich gemacht zu haben nachdem ich es viele Jahre vor mir hergeschoben habe da ich große Angst hatte.
Im nachhinein kann ich nur jedem empfehlen nicht zu warten, denn man erhält sofort merklich am OP Tag ein riesen Stück Lebensqualität zurück.Ich durfte sogar gleich aufstehen und es hat gut funktioniert.
Das ganze Personal war überaus freundlich, zuvorkommend und kompetent, angefangen von Prof.Aldinger bis zum Pflegepersonal.
Habe übrigens selten so tolles Pflegepersonal gesehen und ich war schon öfter in Krankenhäuser!

Danke für alles Station P52!

Wohlfühlen leicht gemacht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (War auf P51 - alles Bestens!)
Pro:
Hervorragende Pflege
Kontra:
? -
Krankheitsbild:
Umstellungsosteotomie am linken Knie wegen Arthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundliche kompetente Ärzte sowie was fast noch wichtiger ist hervorragende Pflegekräfte die immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Patienten haben.

Bei OP Stimmbandnerv beschädigt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Keine Schmerzen
Kontra:
Wenig Aufklärung über weiteres Vorgehen
Krankheitsbild:
Schilddrüsen -OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es scheint mir,dass es wie überall an Persnal mangelt um Patienten umfassend zu betreuen.

1 Kommentar

DKS-Team am 30.11.2017

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

wir bedauern sehr, dass Sie mit der medizinischen Versorgung nicht zufrieden waren. Ihre Kritik bezüglich der mangelnden Aufklärung nehmen wir ernst und geben diese intern weiter. Uns ist es ein Anliegen, unseren Patienten eine gute medizinische Beratung und optimale pflegerische Versorgung zu ermöglichen und uns darin stetig weiter zu verbessern.

Gerne bieten wir Ihnen daher ein persönliches Gespräch an. Sie können sich dazu gerne an unser Beschwerdemanagement wenden: Telefon 0711 991-1001 / E-Mail: LobundTadel@diak-stuttgart.de.

Mit freundlichem Gruß
Ihr DKS-Team

Warten, warten , warten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (kann ich noch nicht beurteilen)
Pro:
Arztgespräch
Kontra:
Wartezeiten
Krankheitsbild:
Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

vom Anruf in der Ambulanz bis zum Termin vergingen ca. 4 Monate. Ich nahm einen Tag Urlaub. 12 Uhr Termin - 15.15 Uhr kam ich endlich dran. Beratungsgespräch war zufriedenstellend - Dauer ca. 15 Minuten: MRT notwendig. Überweisung für selbiges erhalten. Danach wieder melden.
Termin bis zum MRT nähe meines Wohnorts in ca. 7 Wochen erhalten . Gespräch beim Orthopäden kurz vor Weihnachten. Danach vermutlich wieder Paulinenhilfe.

Volle Zufriedenheit

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
VHF: Isolation der Pulmonalvenen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Professionalität und sehr gute Beratung.

Super kompetentes Team - tolle Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Die Mahlzeiten können sicherlich verbessert werden, es ist halt doch leider "Krankenhausessen", obwohl man die Organisation nur loben kann.
Krankheitsbild:
Schilddrüsenentnahme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Entnahme meiner Schilddrüse im Klinikum und habe mich vom Ärzteteam stets gut beraten, betreut und umsorgt gefühlt. Auch die Station und das Pflegeteam haben den Aufenthalt so angenehm wie nur möglich gemacht.

Hervorragende medizinische Betreuung (all inclusive)

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte (speziell Herren Dr. Yildiz und Dr. Seidl) sowie das sehr freundliche Pflegepersonal
Kontra:
Nichts auszusetzen
Krankheitsbild:
Nierensteine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Beratung und Betreuung durch die Ärzte und das Pflegepersonal. Man fühlt sich als Patient gut aufgehoben und betreut. Fachlich hervorragend. Sehr gute Betreuung durch alle Ärzte, aber speziell durch die Herren Dr. Yildiz und Dr. Seidl. Beide OPs waren erfolgreich und ohne Folge für mich als Patient. Ich bin sehr zufrieden, dass mir so schnell und gut geholfen wurde.

Oberschenkelstraffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle sehr,sehr freundlich.
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberschenkelstraffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Obwohl es ein “ Schönheitsop “ war,hat man es als medizinische Notwendigkeit betrachtet und wollte keine Puppe aus mir machen.Was mir sehr gut gefallen hat.
Egal ob es der Chefarzt oder die Praktikantin war (die kein Geld dafür bekam ) waren alle sowas von nett,freundlichen und zuvorkommenden das ich mir wirklich mehr als gut aufgehoben vorgekommen bin.
Vielen dank dafür.
Meine Op ist gut verlaufen,so wie im Vorfeld besprochen.Auch die Nachuntersuchungen waren zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Für mich waren es 100 km bis in die Klinik.Die würde ich jeder Zeit wieder auf mich nehmen.

Schildrüsen-OP, wie " Kindergeburtstag "

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute, angenehme und kompetente Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schildrüsen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Aufnahme durch das Pflegepersonal!
Gute Organisation, kaum Wartezeiten!
Gut verständliche Aufklärung über den Ablauf der OP!
Angenehme Atmosphäre und gute Stimmung, bis in den OP-Raum!
Bei Herrn Prof. Dr. med. Andreas Zielke in den allerbesten Händen. Strahlt Ruhe und Kompetenz aus.
Ein sehr angenehmer Arzt!! OP ist super und total
schmerzfrei verlaufen!
Sollte es einmal wieder notwendig werden, nur noch
Diakonie-Klinikum Stuttgart!

Top-Abteilung für Endoprothetik Paulinenhilfe

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
In jeder Hinsicht hervorragend
Kontra:
Krankheitsbild:
Endoprothese Kniegelenk (mediale Oxford-Schlittenprothese)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vorzügliche Prozessqualität von Voruntersuchung bis Entlassung.
Medizinisch- fachlich und pflegerisch hervorragend. Sehr freundliches Personal.

Super Klinik!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung und Aufenthalt wie in einem 4 Sterne Hotel
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
2 Oxford-Schlitten , Knie links und Knie rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Am 7.9.17 Operation von 2 Oxford-Schlitten in einer OP durch Herrn Dr. Herre.
3 Wochen nach der OP habe ich bereits keine Gehhilfen mehr benützt.
Heute, genau 8 Wochen nach der OP, denke ich nur noch beim Aufstehen von einem niedrigen Stuhl daran, dass ich operiert wurde. Aber das hängt mit der Muskulatur zusammen, die ich noch verbessern muss.
Ich danke Herrn Dr. Herre von ganzem Herzen!
Ich habe wieder ein tolles Leben zurückbekommen, nach 4 Jahren mit Schmerzen und wenig Beweglichkeit!
Ebenfalls ganz herzlich bedanken möchte ich mich beim Ärzteteam, beim Pflegeteam und den Physiotherapeuten der Station P 52. Ich habe mich sehr wohlgefühlt und wurde hervorragend behandelt!

Super Klinik, nur zu empfehlen!

Eine Wirbelsäulenchirurgie zum abgewöhnen!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Was dort ablief ein Unding!)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Die Beratung durch den Chefarzt war unmenschlich! Note 6)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Untersucht wurde ich nicht!)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden (Termin und Wartezeit alles im Rahmen)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Sprechzimmer = Abstellkammer)
Pro:
normale Wartezeit auf den Termin
Kontra:
Unmenschliche Beratung durch den Chefarzt
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Recht zügig bekam ich in o.g Klinik beim Chefarzt Dr. V. einen Termin zur Sprechstunde.
Er betrat die kleine Abstellkammer, sagte freundlich Hallo, überflog kurz die MRT Bilder, drückte mir ein Blatt Papier in die Hand mit einer Telefonnummer drauf und sagte, ich solle dort anrufen, einen Termin zur Versteifung meiner WS über mehrere Ebenen ausmachen. Er redete eine WS Versteifung über mehrere Etagen noch schön.
Das Ganze fand innerhalb 5 Minuten statt!
Ich wurde nicht untersucht, es wurde nicht erklärt, was in welcher Form wie operiert wird. Was seine Ideen aus Erfahrungen wären?
Das ich in dieser Klinik „Keinen Termin" machte ist denke ich klar!
Da habe ich ein intensiveres Gespräch, wenn ich in die Pommesbude gehe und eine Currywurst mit Ketschup und Mayo bestelle!

Ich persönlich bin total entsetzt!

1 Kommentar

DKS-Team am 02.11.2017

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

wir bedauern sehr, dass Sie den Sprechstundentermin in unserer Klinik negativ erlebt haben. Ihre Kritik nehmen wir ernst und geben diese intern weiter. Uns ist es ein Anliegen, unseren Patienten eine gute Beratung und Versorgung zu ermöglichen und uns weiter zu verbessern.

Gerne bieten wir Ihnen ein persönliches Gespräch an. Sie können sich dazu gerne an unser Beschwerdemanagement wenden unter Telefon 0711 991-1001 oder E-Mail LobundTadel@diak-stuttgart.de.

Mit freundlichem Gruß
Ihr DKS-Team

Kompetentes und sehr freundliches Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Perfekte und menschlich angenehme Behandlung
Kontra:
nicht der Rede wert
Krankheitsbild:
Hüft-Tep
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von Anfang an habe ich mich sehr gut aufgehoben und beraten gefühlt. Ich habe eine Hüfttotalendoprothese rechts erhalten. Da bei mir noch eine Beinlängendifferenz vorlag, hat Prof.Aldinger die OP durchgeführt. Direkt am Tag der OP konnte ich an einem Gehwagen und mit Unterstützung des Physiotherapeuten bereits aufstehen. Am Tag nach der OP konnte ich an Krücken auch Treppen laufen. Der Aufenthalt war rundum angenehm und das gesamte Team von Prof.Aldinger war sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Trotzdem habe ich mich gefreut, dass ich bereits am 5.Tag nach der OP nachhause entlassen werden konnte.
Inzwischen bin ich in der ambulanten Reha und kann mich jeden Tag über meine Fortschritte freuen.
Vielen Dank an Prof.Aldinger, sein Ärzteteam, das Pflegeteam der Station P52 und des Physiotherapeuten.

optimale Betreuung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetente Betreuung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schilddrüse Knoten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Endokrinologie - Schilddrüsen-OP: sehr kompetente Beratung und Information im Vorfeld der OP, sehr angenehme Atmosphäre auf der Station, freundliche Mitarbeiter und optimale Versorgung nach der OP

Vielen vielen Dank!!!!!!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung hätte nicht besser sein können
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vor ca. 15 Monaten von meinem Hausarzt in die Kardiologie ins Diakonieklinikum überwiesen. Ich hatte mehrmals die Woche....am Schluss täglich furchtbares Vorhofflimmern....Von Dr. Ickrath wurde ich sofort ernstgenommen...ich fühlte mich sehr wohl in seinen Händen....Am 25.10.2016 nahm er bei mir eine Kathederablation vor.....sehr erfolgreich....
Auch von dem gesamten Team war ich sehr angetan...Die Betreuung hätte nicht besser sein können.
Seit diesem Tag bin ich ein neuer Mensch....das Vorhofflimmern trat nie wieder auf....Ich kann Dr. Ickrath und Dr. Konrad und das gesamte Team wirklich nur empfehlen.....

Große Klasse !! Danke!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nur jedem zu empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ALLES
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
2 Hüft Prothesen gleichzeitig
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im August an beiden Hüften gleichzeitig operiert.Es wurden zwei sogenannte Taperloc Hüft Prothesen eingesetzt und ich kann einfach nur sagen es verlief alles überdurchschnittlich gut!!
Ich konnte bereits am Tag nach der Operation am Gehwagen selbstständig laufen.
Nach nun 2 Monaten( obwohl beide Hüften gleichzeitig operiert wurden)kann ich bereits ohne jegliche Beschwerden meinem Alltag nachgehen und fühle mich wie ein andere Mensch.
Vielen Dank an das gesamte Team von Prof.Aldinger!!

Besonderer Dank geht natürlich an Prof. Aldinger, der mich hervorragend operiert hat und dem Physiotherapeuten S. der mich so schnell wieder auf die Beine gebracht hat.
Auch die Stationsärztin war jederzeit freundlich hat mich sehr gut für die OP aufgeklärt und hatte immer ein offenes Ohr bei Fragen.
Nicht zu vergessen ist das gesamte Pflegeteam der P52 welches mich jederzeit sehr freundlich ,fröhlich und dabei noch kompetent betreut hat,ein echt tolles Team. Stationsschwester D. nochmals extra Dank für die sehr freundliche Aufnahme, sie haben mir jeglich Angst vor dem Krankenhaus und der OP genommen.

Auch den vielen Menschen die ich hier nicht alle einzeln aufzählen kann aber die auch zum rundum gelungenen Aufenthalt und Genesung beigetragen haben herzlichen Dank!

Was noch nebenbei positiv zur Genesung beiträgt ist der Loungebereich mit Servicepersonal wo man mal mit seinen Besuchern hingehen kann und die wunderschöne Dachterrasse mit Blick über Stuttgart.

Nach 2 erfolgreichen Hüft-OP's wieder happy

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Kompetenz, Freundlichkeit, Ambiente
Kontra:
Trotz langem Nachdenken: Nichts
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich mir im Mai von Prof. Aldinger in meiner linken Hüfte eine TEP habe einsetzen lassen, folgte - was von vornherein geplant war - im Oktober die 2. Hüft-OP rechts. Beide OP's verliefen erfolgreich und völlig komplikationslos. Hohe Anerkennung verdient die außerordentliche Qualität des komplexen Managements von der Aufnahme über den Pflegedient bis hin zur ärztlichen Betreuung. Alles von sehr hoher fachlicher Kompetenz und Freundlichkeit geprägt. Auch das Ambiente der Station P 52 trägt einen positiven Teil zur schnellen Genesung bei. Wenn 6 Sterne ein sehr gut sind, vergebe ich der Orthopädie des Diakonie-Klinikums und dem Team von Prof.Aldinger besten Gewissens sieben Sterne !

Sehr zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniegelenksprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nette Ärzte und Pfleger, gute Kommunikation, sehr zufrieden mit dem Aufenthalt und Ergebnis.

Chefarzt mit Kompetenz und Fingerfertigkeit

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Perfekte und menschlich angenehme Behandlung
Kontra:
nicht der Rede wert
Krankheitsbild:
OP-Prostatskarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach langjährigem hohen PSA Wert, wurde in der Urologischen Abteilung eine Biopsie durchgeführt. Dabei wurde ein Karzinom festgestellt. Am 14.08.2017 bin ich vom Chefarzt mit den DaVinci System operiert worden.

Ich war sehr überrascht, dass ich noch am gleichen Tag aufstehen konnte und am nächsten Tag duschen durfte. Ich hatte keine nennenswerten Beschwerden. Heute 9 Wochen nach der OP fühle ich mich fit und gesund.
Dankbar bin ich dem Chefarzt der mit großer Fingerfertigkeit das DaVinci System bis zur Perfektion angewendet hat.
Alle übrigen Leistungen, Verwaltung, Pflege (Abt.12) ärztliche Betreuung, Essen wurden perfekt und menschlich sehr angenehm durchgeführt.

Der gute Geist des Hauses trug ebenfalls sehr zum Heilungsverlauf bei.
Albert B.

Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr gute Betreuung von Arzt und Pflegekräfteke
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
AV(N)RT
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

am 18.10.2017 wurde bei mir eine Ablation
gemacht. Ich habe mich sehr gut betreut
gefühlt. Ich würde diese Klinik auf jeden
Fall weiterempfehlen.

Untersuchungen

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr guter Aufenthalt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Untersuchungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Personal und super Ärzte die sich auch Zeit nehmen für den Patienten und mit ihm intensiv reden.

hoher Ruhe Puls

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gutes Fachpersonal
Kontra:
manchmal sehr in Eile
Krankheitsbild:
Katheterablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Moderne Technik
freundliches Personal
und Gute Ärzte

Super Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal, Essen war gut, alle sehr hilfsbereit , Ärzte 1-2 mal täglich da
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüse Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich dort sehr wohl. Das gesamte Team , von der Reinigungskraft bis hin zum Chefarzt super nett.

Sehr gute Erfahrungen im Diakonie Klinikum

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Die Anmeldung dauerte etwas lang)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute OP und Betreung
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung des linken Schilddrüsenlappens
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im August wurde mir mein linker Schilddrüsenlappen, der sich vergrößert und mir Beschwerden bereitet hatte, entfernt. Die Vorgespräche waren sehr ausführlich und informativ. Die Betreuung am Tag der OP und danach hätten nicht besser sein können. Ich habe nur einen kleinen und sauberen Schnitt von 5 cm bekommen, obwohl mein Knoten 4x6x8 Zentimeter groß war. Die Wunde verheilte sehr schnell, Schmerzmittel musste ich nur eine Woche lang nehmen. Die OP war am Montag vormittags. Am Nachmittag konnte ich wieder essen. Am Mittwochvormittag wurde ich schon entlassen.
Bei Herrn Prof. Dr. Zielke mit seiner sehr menschlichen Art, seinem Ärzteteam, sowie den Ärzten der Anästhesie und dem Op- und Pflegeteam möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Sehr empfehlenswert !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Top !
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Coxarthrose links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin am 03.07.2017 am linken Hüftgelenk operiert worden (Hüft TEP). Ich kann nur positiv über die Klinik berichten, von der Untersuchung über die Aufnahme, Beratung, Betreuung und Versorgung alles bestens. Gesamtes Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Sehr gute Aufklärung, Behandlung und Betreuung durch die Ärzte, sehr zufrieden.

Dank an Dr. Ickrath

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Kein Radio, kein Fernseher nur mit Extragebühren)
Pro:
siehe Bericht
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern - Ablation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde diese Klinik zur Ablation bei Vorhofflimmern empfohlen. Das erste Gespräch bei Herrn Dr. Ickrath war sehr informativ. Alle meine Fragen konnte ich stellen und ich wurde sehr umfangreich informiert. Den Eingriff habe ich mehrere Monate hinausgeschoben. Ich habe dann einen weiteren ambulanten Termin wahrgenommen und noch die restlichen Fragen zu stellen. Auch hier wurde wieder viel Zeit eingeräumt, so dass ich dann sehr sicher war, diesen Eingriff durchführen zu lassen. Alle Schritte wurden nochmals erläutert und auch die Vorgehensweise zur stationären Aufnahme. Am Aufnahmetag wurde ich sehr freundlich aufgenommen. Alle nötigen Untersuchungen wurden durchgeführt und mir genau erläutert. Am Tag darauf war dann die Ablation. All meine Ängste wurden mir durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genommen. Ich wurde dann für eine Nacht auf die Überwachungsstation verlegt. Auch hier fühlte ich mich sehr aufgehoben und kompetent betreut. Am nächsten Tag wurden nochmals Untersuchungen durchgeführt und am darauf folgenden Tag fand die Abschlussuntersuchung statt.
Mein Fazit: Ich selbst hatte vor dem Eingriff Angst und großen Respekt. Jetzt kann ich sagen, ich hätte diesen Eingriff früher machen sollen. All das was mir gesagt wurde, wurde auch eingehalten. Keine Schmerzen. Kein "etwas Mitbekommen von dem Eingriff".
Ich kann diese Klinik und Herrn Dr. Ickrath nur empfehlen. Vielen Dank nochmals.
3 Wochen sind nun vergangen, ich überprüfe täglich mehrere Male meinen Puls. Bis jetzt regelmäßiger Schlag.

Klinikum mit Herzlichkeit

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Aplation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Seit 1994 litt ich an Herzrhythmusproblemen die mehr oder weniger auftraten.Im Jahre 2013 wurde mir Herr Doktor Ickrath empfohlen.Nach einem genauem einfühlsamen Gespräch wurde eine Aplation vorgeschlagen.Ich stimmte zu und das war eine für mich richtige Entscheidung.Die Aplation war ein voller Erfolg für den ich heute noch dankbar bin.Das Diakonie Klinikum ist für mich ein Ort sicherer Geborgenheit.Dies war auch schon bei meine Schilddrüsen OP.Wichtig ist das der Arzt einem die Angst nimmt und das habe ich in diesem Haus immer erfahren.

Spitze

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Es gab nichts zu meckern
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie Op Oxford Schlitten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 25.09.2017 bis 30.09.2017 wegen einer Knie
OP (Oxford- Schlitten) in der Diakonie. Das Team um Professor Aldinger war einfach Spitze. Ich kann diese Klinik zu 1000 Prozent
weiterempfehlen. Kann wieder schmerzfrei laufen.
Komme aus dem Westerwald nach Stuttgart. Wurde mir von meinem Orthopäden empfohlen und er hatte recht.

Besser geht es nicht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, Professionalität
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsen Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Hausarzt hat bei mir erhöhte Schilddrüsenwerte festgestellt, und mir empfohlen das genauer untersuchen zu lassen.
Nach intensiver Suche habe ich mich entschieden einen Vorstellungstermin in der Diakonie Stuttgart zu vereinbaren.
Dies war eine der besten Entscheidungen die ich je getroffen habe. Von der jungen Dame am Empfang, über den Oberarzt der mich dann später auch operiert hat, der Pathologe der die Gewebeprobe entnommen hat alles einfach super freundlich. Absolut kompetent und hervorragend beraten.
Nach Vereinbarung der OP Voruntersuchung das gleiche Bild, egal in welcher Abteilung ich mich vorgestellt habe alle sehr freundlich und belesen. Ich hatte meine Frau dabei die nachdem an einem der Knoten Krebsbefall festgestellt wurde natürlich entsprechend besorgt war. Auch alle Ihrer vielen Fragen wurden genau und umfassend beantwortet. Wie gesagt, egal ob die Schwester die einen an diesem Tag betreut hat oder die Ärzte (HNO, Anästhesie, Chirurgie oder allgemein Medizin). Alle sehr freundlich.
Am OP Tag wurde ich bestens eingestellt und trotz doch etwas komplizierterer OP fühle ich mich sehr gut behandelt. Auch die Mitarbeiter und Ärzte auf der Station waren sehr präsent und auch sehr freundlich und zuvorkommend.

Im Falle das ich jemals wieder eine Klinik brauchen werde, gibt es keine Frage auf jeden Fall Diakonie Stuttgart.

WPW- Syndrom

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle,kompetente,freundliche und moderne Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
WPW- Syndrom Herz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und kompetent. Man fühlt sich dort sehr gut aufgehoben. Mein Mann hatte eine Ablation am Herz. Er kann nicht gut deutsch und trotzdem haben es ihm das Fachpersonal so angenehm wie nur möglich gemacht. Herr Dr. Ickrath ein besonderer Arzt der seine innerliche Ruhe sehr gut an die Patienten weitergeben kann. Ein sehr kompetenter und verständnisvoller Arzt. Vielen Dank für alles. Die Ablation ist noch nicht lange her aber wir hoffen auf lebenslängliche Heilung. Die Chancen dafür stehen sehr gut.

TOP KLINIK !!!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern und sehr hoher Puls
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist gut zu erreichen.
Sehr freundliches Personal, kompetente Ärzte.
Mir wurde vom behandelten Arzt alles sehr gut auch für Nichtmediziner
erklärt.
Neue Moderne Klinik.

Weitere Bewertungen anzeigen...