CuraMed Privatklinik Stillachhaus – Akutklinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie

Talkback
Foto - CuraMed Privatklinik Stillachhaus – Akutklinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie

Alte Walserstr. 15
87561 Oberstdorf
Bayern

20 von 21 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

Mit Abschluss der aufwendigen Renovierung und Modernisierung des Stillachhauses erstrahlt die renommierte Klinik in neuem Glanz. Die Akutklinik für Psychosomatische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie hat am 10. Oktober wieder ihre Pforten eröffnet. Das Traditionshaus in Oberstdorf wurde nicht nur modernisiert und baulich erweitert, sondern auch konzeptuell weiterentwickelt.
Die Privatklinik Stillachhaus wird seit Oktober von der CuraMed Klinikgruppe in bewährter sowie innovativer Weise als private, psychosomatische Akutklinik betrieben. Als wichtige Grundlage für einen nachhaltigen Gesundungsprozess bietet das Stillachhaus neben einer leitliniengerechten medizinischen Versorgung nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen auch weiterhin die gewohnte, liebevoll-familiäre Stillachhaus-Atmosphäre.

Die Patientinnen und Patienten erwarten im historischen Haupthaus 58 Einzelzimmer auf 4-Sterne-Niveau, modernisierte Innenräume in freundlich-hellen Farben und eine neu gestaltete Außenanlage mit großzügiger Dachterrasse, Sauna, ganzjährig nutzbarem Außenpool und einem Blick auf das wunderschöne Bergpanorama von Oberstdorf. Wesentliche bauliche und strukturelle Neuerungen bilden der zentrale Pflegestützpunkt, modernisierte Patientenzimmer, ein neues Restaurant mit Außenterrasse und Dachgarten sowie eine einladende Lobby. Auch der gesamte Physikalische Bereich und die Bewegungstherapie haben mit großzügigen, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten eine besondere Aufwertung erfahren.

Mit viel Fürsorge und Engagement unterstützen über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Genesungsprozess der Patientinnen und Patienten. Ein hoher Personalschlüssel gewährleistet eine intensive individuelle Betreuung und eine hohe Patientenzufriedenheit. Aufbauend auf ein etabliertes medizinisches und therapeutisches Behandlungsniveau hat die ärztliche Leitung die Zeit der Umbaumaßnahmen genutzt, um zusammen mit ihrem Team das Stillachhaus-Behandlungskonzept weiterzuentwickeln und das Therapieangebot zu erweitern. Die Schwerpunkte Ressourcenorientierte Psychotherapie, Multimodale Schmerztherapie und der Bereich Innere Medizin einschließlich Kardiologie und Psychokardiologie haben dabei besondere Aufwertung erfahren.

Krankheitsbilder wie zum Beispiel Angsterkrankungen, chronische Schmerzen, Depression, Traumafolgestörungen, komplexe Trauer, Persönlichkeitsstörungen, psychophysischer Erschöpfungszustand bzw. Burnout, Schlafstörungen sowie weitere stressassoziierte Erkrankungen wie z.B. Bluthochdruck, Schwindel und Tinnitus können durch die qualifizierten Ärztinnen und Ärzte, Therapeutinnen und Therapeuten der Privatklinik Stillachhaus kompetent und nachhaltig behandelt werden.

Das umfangreiche und ganzheitliche Therapieangebot wird im Rahmen des stationären Aufenthaltes nicht nur auf die spezifische Krankheitssymptomatik, sondern auch individuell auf die Persönlichkeit, die inneren Werte und Ressourcen der Patientinnen und Patienten zugeschnitten und stärkt Resilienz, Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit sowie Selbstwirksamkeitserleben. Im Mittelpunkt steht dabei eine intensive psychotherapeutische Einzel- und Gruppentherapie, integriert in ein multimodales Behandlungsprogramm.