Dr. Lubos Kliniken Bogenhausen

Talkback
Image

Denninger Straße 44
81679 München
Bayern

128 von 142 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

143 Bewertungen

Sortierung
Filter

Äußerst zufrieden

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Fernsehgerät defekt)
Pro:
Essen wie in einem sehr guten Restaurant
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäulen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich von der Aufnahme bis zur Entlassung sehr gut aufgehoben.
Mein Zimmer war zwar klein, aber für mich vor Allem wegen des kurzen Weges zum Bad sehr praktisch.
Schwestern und Ärzte waren sehr zuvorkommend, hilfsbereit und humorvoll.
Das Essen war von der Auswahl her sehr vielseitig, äußerst geschmackvoll und liebevoll angerichtet.

Hervorragende Klinik, danke ans gesamte Team

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich bin sehr glücklich mit meiner Wahl)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundliches Team, top spezialisierte Chirurgen
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Hysterektomie, Eileiterentfernung, LASH
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich nach ausführlicher Recherche für die Lubos Klinik in Bogenhausen entschieden. Mir sollte wegen vieler Myome und einer stark vergrößerten Gebärmutter diese entnommen werden (LASH). Ausschlaggebend für die Wahl der Klinik waren der Qualitätsbericht der Klinik sowie die ausgezeichnete Erfahrung der Chirurgen im Bereich minimalinvasiver chir. Gynäkologie - der Chefarzt der Gynäkologie hat die sog. MIC 3 und der leitende Oberarzt die MIC2. Mir war das wichtig, da mein Befund sonst eher mit einem großen Bauchschnitt (abdominal) operiert worden wäre und dank der hervorragenden Expertise meines Chirurgen auf diesem Gebiet konnte ich noch laparoskopisch operiert werden. Die Aufnahme in die Klinik, die Vorbereitungen für die OP verliefen freundlich, alle waren gut gelaunt trotz Feiertage und Corona, das nimmt einem die Angst. Auch nach der OP bin ich super betreut worden, die Ärzte waren immer ansprechbar, die Pfleger waren immer freundlich. Eigentlich hätte ich mir als Kassenpatientin gerne ein Einbettzimmer gegönnt, aber aufgrund der Feiertage waren Stationen zusammengelegt worden und so kam ich in ein Zweibettzimmer mit einer sehr lieben anderen Patientin. Ich hätte es nicht besser treffen können, wir haben uns sehr gut verstanden. Das Zimmer ist recht klein gewesen, aber modern ausgestattet. Es fehlt an nichts, auch die 4 Euro für das TV Gerät am Bett finde ich in Ordnung. Die Matratze empfand ich als sehr bequem, das per Motor verstellbare Kopf- und Fußende ist Luxus, wenn man in der Körpermitte operiert ist, das ist sehr entlastend beim Liegen. Das Essen ist abwechslungsreich, üppig und schmeckte lecker, war mir teilweise anfangs nach der OP sogar etwas zu stark gewürzt. Das Pflegepersonal war immer umsichtig, zugewandt und freundlich. Meine OP Wunden sind innen wie außen top und ohne Komplikationen verheilt, trotz schweren Befunds hat der Chirurg ganze Arbeit geleistet. Ich bin dem gesamten Team sehr dankbar und kann die Klinik wärmstens empfehlen.

Wenn Trans sein eine Frage des Geldes wird.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Fachkenntnis
Kontra:
Patienten feindliche Voraussetzungen, 4-Bett-Zimmer, 2-Bett-Zimmer die viel zu klein sind
Krankheitsbild:
Transsexell
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Trotz massiver Beschwerden wird hier darauf bestanden 2-3 Wochen vor dem Operationstermin zur Blutentnahme/Vorgespräch vorbeizukommen.

Dabei ist es dem Krankenhaus egal, ob man dafür 800 Kilometer fährt.

Diese Regelung gab es vorher nicht und ist dermaßen Patienten feindlich, dass man sich im voraus gleich für ein anderes Krankenhaus entscheiden sollte.

Die entstehenden Fahrtkosten, welche sich gerne mal auf 300 Euro belaufen erstattet einem die Krankenkasse nicht, da es gesetzlich geregelt ist, dass nur Kosten die 5 Tage vor bzw. nach dem Operationstermin erstattet werden können.

Überlegt man sich nun, man hat mit der Phalloplastik meistens 4-5 Operationen (ohne Komplikationen) entstehen einem dadurch, bei einer Anfahrt von 500 Kilometern, ungefähr Kosten von 1000 EUR.
Abgesehen von der Zeit, die auch investiert wird und Urlaubstagen die genommen werden müssen.



Meine Bewertung bezieht sich lediglich auf das Management des Krankenhauses und nicht auf die ärztliche Leistung.

sehr zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles super
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
TPE Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr gutes und nettes Team. Freundliche Pfleger und Pflegerinnen. Physiotherapeuten sehr aufmerksam und freundlich. Ärzte sehr kontaktfreudig und klären einen sehr gut auf. Ich kann die Klinik mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen. Einziges ist der teure Fernsehpreis.

Ärzte sehr gut, Pflege und Station katastrophal

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Pfleger, Essen, Station
Krankheitsbild:
Gebärmutter, Eileiter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

die ambulante Voruntersuchung und Aufklärung waren sehr gut, auch die stationäre Aufnahme. Ich hatte mir als Kassenpatient ein 2 Bettzimmer gebucht. Der organisatorische Ablauf zur OP, die Pfleger im OP- alles war sehr gut. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben.

Die OP war ein sehr großer Eingriff, so dass ich tatsächlich die ersten Tage schlecht beieinander war.

Die Pflege auf der Station 2 war sehr schlecht. in 4 Tagen Aufenthalt wurde weder das Kopfkissen einmal aufgeschüttelt noch das Bettlaken mal glatt gestrichen. Der Blasenkatheter wurde mir während dem Mittagessen gezogen. Auf die Frage, nach ca 36 Stunden nach der OP, ob ich eine Schüssel bekommen könnte, damit ich mir die Zähne putzen kann, bekam ich die Antwort. "geht es ihnen so dreckig oder was?" Ja ich hatte sehr starke Schmerzen und seit 2 Tagen keine Zähne geputzt.

Das Essen war eine Frechheit. Kalt, geschmacklos, lieblos.

Das einzig positive was ich von dieser Klinik berichten kann, waren die Ärzte. Der Oberarzt und der Assistenzarzt waren sehr freundlich und für mich absolut kompetent. Alle Fragen wurden ausführlich beantwortet, der Eingriff wurde mir ausführlich erklärt.

Perfektes Team

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020-2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (100%)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (100%)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke auch an die Damen vom Patientenmanagment)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (100%)
Pro:
100%
Kontra:
---------------
Krankheitsbild:
Transgender
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zum 3.mal innerhalb eines Jahres in dieser Klinik da ich mit 100% Zufriedenheit sagen kann hier bin ich Mensch und nicht Patient.
Ich habe das so wie hier in meinen ganzen 39 Jahren noch Nie so erlebt das man sich um mich sorgt kümmert und behandelt wie man Menschen eben behandelt. Ich kann es nicht anders in Worte fassen. Vielen vielen Dank das ich sowas selbst spüren durfte.
Danke allen Ärzten und dem Team auf Station 1;-)))

Top Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (auch top, nur der Sanitärbereich des Krankenzimmers optimierbar)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende medizinische Betreuung
klasse COVID policy
Hygiene Top
Pflegerische Betreuung top

Immer wieder gerne!

Schlimmer gehts nicht

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Gute Kenntnisse für Trans
Kontra:
Alles andere
Krankheitsbild:
Trans
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schlechter gehts nicht!

Es werden Operationen gemacht die nicht besprochen waren.
Tagelang sagt einem niemand was Sache ist.

Neuerdings wollen die Laborwerte usw alle drei Wochen vorher selbst machen, wodurch Patienten von weiter weg extrem hohe Reisekosten entstehen.

sehr kompetent und fürsorglich

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
fühlte mich gut umsorgt
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenkersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann mich nur lobend ausdrücken, was die Behandlung und Betreuung betrifft! Ärzte, Schwestern und Pfleger waren überaus kompetent und freundlich und standen jederzeit helfend zur Seite. Ich habe mich sehr umsorgt gefühlt.

Ärzte super

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausnahme 2 Pfleger)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Cafeteria könnte besser sein,mehr Auswahl)
Pro:
Ärzte und Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
FtM
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte und die meisten Pfleger / Schwestern sind super. Man fühlt sich gut aufgehoben. Ein Pfleger (wohl neu hier) fehlt das einfühlsame oder das Verständnis das man nur eingeschränkt beweglich ist. Bei der Frage nach Schmerzmittel (schmerzen nicht auf Grund der op) wird man belehrt das man was von zu Hause hätte mitnehmen sollen. Aber ansonsten ist das Team super.
Der kaffeeautomat ist wohl immer nach Reinigung bzw. Wartung defekt und der Süßigkeiten Automat hat jetzt auch net die Auswahl. Und für frisch operierte ist es schwer die Sachen aus dem Automat zu nehmen.
Vielleicht sollte man draußen auf der Terrasse Bistro Tische hinstellen,da es wie oben beschrieben schwer für frisch operierte ist sich zu bücken. Auch die Stühle sind nicht vorteilhaft da sehr niedrig. WLAN ist kostenlos. Die Betten für jmd mit Rückenproblemen nicht die besten und tv viel zu teuer ( war bis jetzt in allen kh wo ich war kostenlos)

Aber ansonsten kann ich nichts schlechtes über die Klinik sagen

Medizinisch top und den Menschen im Fokus

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
sehr gute Ärzte und Chirurgen, empathische Pfleger
Kontra:
unbequeme Betten, kleine Zimmer, TV teuer
Krankheitsbild:
GaOP MzF
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die medizinische Betreuung in der Dr. Lubos Klinik ist auf höchstem Niveau. Das Ärzteteam ist kompetent und hat sowohl bei den OP Vorbesprechungen als auch in der Nachsorge ein offenes Ohr für Fragen und Belange der Patienten.
Auch im Bereich der Pflegekräfte gibt es nichts zu beanstanden. Hier wird man rund um die Uhr gut versorgt.
Das Speisenangebot ist natürlich nicht mit dem heimischen Herd vergleichbar, bei einer Auswahl aus je drei Haupt- und Abendgerichten ist aber für jeden Geschmack etwas dabei. Und die Portionen reichen aus um satt zu werden, manchmal fragt man sich eher, wer das alles essen soll.
Bis hierher vergebe ich daher die Höchstnote für die Dr. Lubos Klinik Bogenhausen.
Abzüge gibt es für die Zimmer:
Sie sind für Mehrbettzimmer viel zu klein. Man kann sich gerade mal umdrehen, das war‘s aber dann auch. Kein Tisch, ein viel zu kleiner Kleiderspind, die Türen zu den Balkonen gehen nicht richtig auf, weil da natürlich die Betten im Weg sind. Und im Westflügel ist der WLAN Empfang (immerhin gratis) quasi nicht vorhanden.
Für das Fernsehprogramm zahlt man teure 4€ pro Tag für ein Display in iPad Größe.
Die Betten sind extrem unbequem und Rückenbeschwerden sind nach wenigen Tagen an der Regel. Durch die Auflagen schwitzt man hier auch extrem und gart nach der Hälfte der Nacht im eigenen Saft.
Und die Cafeteria bietet neben ein paar Sitzplätzen nichts außer einem Kaffee- und einem Süßwarenautomaten.
Während also das medizinische Angebot der Klinik absolut überzeugend einlädt, rufen die Betten und Zimmer „werd schnell gesund und schau, dass Du heim kommst“.
Trotzdem kann ich die Klinik klar empfehlen, denn medizinisch gibt es in den Fachgebieten der Dr. Lubos Klinik wenig vergleichbares.

Professionell, persönlich und freundlich. Ein Top-Team!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bisher zweiter Aufenthalt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (persönlich auf mich abgestimmt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wie auch der Operationserfolg zeigt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (vielleicht ein bisschen zu viele Vor-Termine)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gut aufgehoben
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Kniearthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das freundlichste und zugleich kompetenteste Team das ich bisher in einer Klinik erlebt habe.
Von der medizinischen Sorgfalt - Hygiene, Kennzeichnung des betroffenen Beines, Kontrolle der Wunde - mir fällt nichts ein, was man verbessern könnte.
Und vor allem die Schwestern, Pfleger und Ärzte im 2.Stock /Orthopädie! Sie sind so freundlich, verbreiten so viel gute Stimmung, dass der Klinikaufenthalt wie im Flug vergeht.
Gratulation an die Klinik für dieses Team!

Sehr gute Klinik

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte,Pflegepersonal.OP-Berich einfach klasse
Kontra:
Krankheitsbild:
Denervierung im ISG
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen!Zu keinem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl in einem Krankenhaus zu sein.Ärzte und Pflegeprsonal sehr freundlich und kompetentAuch im OP-Bereich war es eine total entspannte Atmosphäre.Alles hatte einen sehr ruhigen Ablauf und die Versorgung war top.Mein Aufenthalt war von 4.9. bis 6.9.20.

Der Mensch steht im Mittelpunkt, und die Behandlung ist top.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chef-,Ober- und Assistenzärzte; Pflegepersonal; Operationsergebnisse, Sehr Kompetente Beratung, Sensible und Vertrauenswürdige Behandlung; Zimmer;
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr moderne und anspruchsvolle Klinik.
Die Ärzte (sowohl Chef- und Oberärzte als auch Assistenzärzte) sind bis auf eine kleine Ausnahme alle sehr kompetent, sensibel und einfühlsam Vor-, Während- und in der Nachbehandlung und beraten einen sehr kompetent. Zumal die Operationsergebnisse und die Nachsorge für sich sprechen. Wenn etwas nicht okay ist oder man ein Problem hat, ist es gewünscht dies offen zu kommunizieren, um eine Lösung oder Besserung erzielen zu können, wobei sich auch bemüht und darum gekümmert wird. Die Patienten stehen im Mittelpunkt und es wird sich die Zeit genommen,die benötigt wird
Auch das Pflegepersonal ist stets freundlich.
Aufgrunddessen kann man die Klinik nur weiterempfehlen.
Ich bedanke mich herzlich für die tolle Behandlung und bin zuversichtlich für die nächsten Krankenhausaufenthalte.

Zimmer

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegpersonal, Ärzte, Putzfee
Kontra:
Essen, Zimmer
Krankheitsbild:
Hüftop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzte, Pflegepersonal und auch die Putzfee waren super.
Freundlich, zuvorkommend und herzlich.
Habe mir ein Einzelzimmer geleistet, wurde aber leider
durch eine defekte Toilettenspülung sehr beeinträchtigt.
habe die Schwester darauf aufmerksam gemacht, die meinte ich sollte halt fester den Spüldrücker drücken.
Ich hoffe das Problem wurde doch noch weiter gegeben, und der Schaden behoben, bevor das Zimmer weiter vermittelt wurde, da man für einen Zimmerpreis von knapp 120 Euro eine funktionierende Toilette erwarten kann.
eine funktionierende Toilette erwarten kann.
Ich würde auch empfehlen den Cateringservice zu wechseln. Das Essen wäre reichlich gewesen, aber leider
nicht wirklich geniessbar.

Aber ansonsten ein angenehmer erfolgreicher Aufenthalt.

Sehr zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Mai 2020 habe ich ein neues Hüftgelenk
erhalten.
Den Aufenthalt in der Dr.Lubos-Klinik in Bogenhausen
habe ich als sehr angenehm empfunden.
Trotz Corona hat es mir an nichts gefehlt.
Die Ärzte, die Krankenschwestern, die Verpflegung,es gibt nichts auszusetzen.
Ich kann die Klinik mit bestem Gewissen
empfehlen.

Sehr zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018-19-20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Immer freundlich und kompetent, ich habe mich gut aufgehoben gefühlt.
Vielen Dank

Wenn es Probleme gibt, ist man nicht da...

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
anfänglich gute Betreuung
Kontra:
bei Problemen steht man relativ alleine da
Krankheitsbild:
Adipositas Operation Schlauchmagen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin vor drei Jahren mit einem Schlauchmagen operiert worden. Zuvor eigentlich gut beraten und betreut worden. Jetzt nach drei Jahren habe ich mit erneuter Zunahme Probleme. Aber nun bekommt man nicht wirklich mehr Hilfe. Einen Termin erhält man erst nach Monaten. Mein Eindruck ist leider, dass man mit "Rückfall-Patienten" eigentlich nichts zu tun haben will.
Im Vorfeld wurde man beruhigt, dass ein Rückfall immer passieren kann - aber da könne man ja nochmals operieren oder umwandeln, hieß es damals. Jetzt, wo es mir passiert ist, hilft man eigentlich nicht.
Das ist wirklich sehr schade und spricht leider nicht für diese Klinik!

Ärzte - Personal - Verpflegung und Versorgung bestens

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (optimal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (aufschlussreiche Beratung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (OP und Nachsorge bestens)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (unkompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche und pflegerische Versorgung hervorragend
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war als Kassenpatient in der Klinik und kann nur Gutes berichten. Ich kann mich nur lobend äußern über Personal und Ärzte, alle freundlich und zuvorkommend. Ich fühlte mich bestens betreut und versorgt. Die OP, eine Knie-TEP, ist sehr gut verlaufen und die Schmerztherapie war hervorragend. Es gab keinen Grund für irgendwelche Beanstandungen.

Hervorragende Klinik!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr erfahrenes Personal, sowohl Ärzt*innen als auch Pfleger*innen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (standardisiert und unkompliziert, gut strukturiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (abwechslungsreiches, vielseitiges Essen, gratis WLAN, schöner Aufewnthaltsbereich & Terssa)
Pro:
Freundliches Klima, hervorragende medizinische Versorgung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Transidentität
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Absolut zufrieden mit meiner Behandlung über 5 geschlechtsangleichende Operationen hinweg. Beste medizinische Versorgung, wunderbares freundliches Personal, angenehmes Haus - wirklich wärmstens zu empfehlen!

Positive Bewertung für Beckenboden Zentrum München-Bogenhausen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasen- und Gebärmuttersenkung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bewertung für Beckenboden Zentrum München-Bogenhausen
Nach langer Überlegung bezüglich eines operativen Eingriffs wegen einer sehr weit fortgeschrittenen Blasen- und Gebärmuttersenkung habe ich mich zur Beratung und OP in die Klinik begeben. Ich wurde bestens beraten und hatte somit volles Vertrauen zu den Ärzten für eine OP. Bei mir wurden 2 OP zu verschiedenen Zeiten durchgeführt. Zuerst eine Zystenentfernung in der Gebärmutter und 2 Wochen später eine Unterleibs-OP / Gebärmutterentfernung und Beckenbodenrekonstruktion.
Beide OP’s wurden einwandfrei und komplikationslos durchgeführt. Danke an Herrn Dr. Stenczer und Herrn Dr. Dejewski.
Ich war insgesamt 5 Tage stationär in der Klinik und wurde als einfacher Kassenpatient ohne Zusatzversicherung rundum bestens betreut und versorgt. Das Pflegepersonal ist sehr kompetent und immer gut gelaunt und hilfsbereit. Danke an das gesamte Klinikteam.
Ich würde bei Beschwerden jederzeit wieder in diese Klinik gehen und kann sie besten Gewissens weiterempfehlen.

Super Krankenhaus und empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 3019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetentes und freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlauchwagen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 10.-11. auf der Intensivstation und anschließend im 3. Stock bis 15.10.19. Ich persönlich kann über beide Bereiche/Stationen nur gutes sagen. Wurde gut betreut und beraten. Ich persönlich empfehle dieses Krankenhaus weiter.

Kassenpatient, aber gefühlt privat versichert !

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dr. Dietl, Dr Stauch, Pflegepersonal
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 02.05.2019 hatte ich meine Schlauchmagen OP. Trotz der Nachblutung und einer weiteren OP kann ich nur sagen Top ! Das ganze Team, zuerst das Intensivteam, hat sich hervorragend um mich gekümmert und ständig ein Auge auf mich gehabt. Dann auf der Station lief es ebenso weiter. Es gab einfach nichts zu kritisieren, im Gegenteil, es kam mir wie die Betreuung in eine Richtung Privatklinik vor. Am gesamten Paket haben natürlich Dr.Dietl und Dr.Stauch einen großen Anteil. Absolut kompetent und dazu überhaupt nicht überheblich. Ich habe mich sehr gut beraten, behandelt und gut aufgehoben gefühlt. ( und lange nicht mehr so viel gelacht !!)

Geschlechtsangleichende Operationen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle sehr Herzlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Geschlechtsangleichende Operationen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist einfach wunderbar. Alle sehr nett und Herzlich. Die beste Klinik die ich bisher gesehen habe.
Um uns Patienten wird sich sehr gut gekümmert.
Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Kann ich nur Weiterempfehlen.

Mit den Operations Ergebnissen bin ich mehr als zufrieden

Tolle Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Schön Hell,)
Pro:
Gute Pflege, gutes Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
geschlechtsangleichende OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist nicht überfüllt und schön hell.
Es gibt einen Patientengarten, sowie eine schöne Terrasse im 1. Stock.
Die Pflegekräfte und auch Ärzte sind sehr freundlich, und sind auch für einen kleinen Scherz zu haben.
Über die Mahlzeiten kann man sich auf keinen fall beschweren, es gibt eine Auswahl von 3 Mittags und auch Abendessen, und die Portionen sind wirklich großzügig und gut gewürzt.

Hüfttep links

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr freundliches und profisionelles Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Einzelzimmer mit Trennwand)
Pro:
Personal, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfttep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinikaufenthalt vom 28.05.19 bis 31.05.2019
Habe in der Chirugischen Klinik Bogenhausen am 28.05.19
eine Hüft Total Endoprotese bekommen. Von der Aufnahme bis zur Entlassung war ich sehr zufrieden. Alle Schwestern, Pfleger und Ärzte waren ausnahmslos sehr freundlich. OP ist sehr gut verlaufen, absolute Profis, genial.
Das Essen war für eine Klinik sehr gut und von der Menge
her reichhaltig. Hatte mir ein Einzelzimmer geleistet, der einzige Kritikpunkt, das Zimmer war nur mit einer Trennwand vom Nachbarzimmer abgetrennt, deswegen etwas laut, lag wohl auch an den beiden Nachbarn die sich bis 24 Uhr laut unterhielten. Laut Aussage der Physio sind aber nur wenige Zimmer mit so einer Trennwand, hatte hierbei einfach etwas Pech. Vielen Dank an alle Schwestern, Pfleger und Ärzte, ich war sehr zufrieden.
Habe mich fast wie in einem Hotel gefühlt.
Vielen Dank an alle Beteiligten, großes Lob.

Meine Klinik in München

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP Huefte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach erfolgreich TEP im November 2018, bin ich jetzt das Zweite mal hier im April 2019.
Wie bereits beim ersten mal bin ich begeistert.vom ges.Aerzteteam
Pflegern, Krankenschwestern, Reinigungspersonal, bis hin zur Kueche, alle geben sich Viel Mühe!
Auf alle Fälle sehr Empfehlenswert!
Minuspunkte das WLAN ist schlecht
alle Türen schließen sehr laut
(Brandschutztueren) ist aber nur eine Einstellungen dafür gibt es Hausmeister.

Plast. Chirurgie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes und freundliches Personal
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Massive Wundheilungsstörung am Penis nach mehrfachen Vor-OPs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Heilungsverlauf war optimal und ohne Komplikationen.

Ich möchte mich sehr herzlich für die fachlich kompetente Behandlung bedanken.

Beste Grüße an den Chefarzt Urologie und sein nettes Team.

Vielen Dank an Dr. Dietl für die kurzfristige OP!!!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (detailliert, trotz der Zeit zw. 2 Operationen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (absolut up to date)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (unkompliziert und pragmatisch)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Spontane Notfalloperation „Hämorrhoiden“
Kontra:
Krankheitsbild:
Hämorrhoiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

schonender und effiziente Problemlösung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
angenehmer Aufenthalt
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenstein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Beratung vor Eingriff.
Eingriff schnell und effektiv.
Nachbehandlung optimal.

Freundliches, Betriebsklima, immer mit einem Lächeln.
genügend Zeit für die jeweiligen Behandlungen.

Tolle Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein tolles Team , tolle Ärzte und nette Schwestern . Die Zimmer sauber . Ich hab mich als Patient wohl gefühlt .

Sehr zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte einen stationären Aufenthalt wegen einer OP.
Bin heute entlassen worden.
Die Ärzte und das Klininkpersonal sind sehr kompetent, herzlich und freundlich. Hab mich trotz meiner südländischen verplanten Art super aufgehoben gefühlt !!

Hoffentlich war der Eingriff ein Erfolg

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Vertrauen zu meinem Arzt
Kontra:
Schlechte OP Organisation
Krankheitsbild:
Verödung der LWS Nerven
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Medizinische Betreuung ist einigermaßen gut.
Die Krankenzimmer besonders die Betten sind alt und abgenutzt. Die Martrazen sehr schlecht, für Menschen mit Rückenprobleme nichr auszuhalten.
Von dem versprochenem Service keine Spur.
Die Schwestern sind sehr aufmerksam und nett,aber wie in anderen Kliniken keine Zeit.
Leider habe ich meinen behandelden Arzt nach dem Eingriff nicht mehr gesehen,schade!Wie muß ich mich nun verhalten, keine Aufklärung.

Fantastische Betreuung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: seit 2008   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man steht als Patient absolut im Mittelpunkt.
Kontra:
Ich kann über nichts Negatives berichten.
Krankheitsbild:
Stauungsnieren und andere urologische Krankheitsbilder
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin Stammpatient in der chrirurg. Klinik Bogenhausen. Ich habe durchgehend sehr positive Erfahrungen gemacht. Das Pflegepersonal ist sehr kompetent, freundlich und zugewandt, die Ärzteschaft stellt stets den Patienten in den Mittelpunkt und ist sehr freundlich. Es wird immer nach der allerbesten Therapie gesucht. Die Mitarbeiter im OP-Bereich sind sehr fürsorglich und nehmen dem Patienten die Angst vor dem Eingriff. Auch alle anderen Angestellten der Klinik (Patientenaufnahme, Reinigungspersonal, etc.) sind ausgesprochen freundlich. Es ist nie schön, sich ins Krankenhaus begeben zu müssen, aber in dieser Klinik ist man rundum bestens aufgehoben, man bekommt von allen Seiten den Eindruck vermittelt, als Patient tatsächlich im Mittelpunkt zu stehen. Ich bin allen Klinikmitarbeitern sehr dankbar für die großartige Behandlung, die mir konstant über mittlerweile viele Jahre zuteil wurde!

Beste Betreuung ever

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016-dato   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bis auf die lange Warterei bei der Verwaltung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tolles Ärzte-Team)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Erfahrene, sehr engagierte Ärzte)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Beim Einchecken Wartezeit von 2 Std geht echt nicht und Unterlagen, die laufend verschwinden)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Kiosk fehlt)
Pro:
Rundum fühlt man sich als Mensch und nicht nur eine Patientennummer
Kontra:
Der Verwaltungsablauf ist schlecht
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die geballte Ladung an erfahrenen Chirurgen im Adipositasbereich ist absolut spitze, auch die Klinik ist Spitze, das Intensiv-Pflegepersonal und besonders das Pflegepersonal von der Station 3 ist ein absolut tolles Traum-Team. So fürsorglich, zuvorkommend, hilfsbereit, sie wissen, was sie zu tun haben u.v.m.!

Gute Empfehlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr guter Eindruck)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (bestens)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr. Bernhard WEIGEL ist besonders zu nennen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (freundliche und schnell)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sauber)
Pro:
Empfehlenswert
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüft - OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Chirugische Klinik München-Bogenhausen ist eine kleinere aber sehr familiäre Klinik. Jeder Patient, der hier operiert wird, ist von der angenehmen Athmosphäre angetan. Ärzte und Pflegepersonal sind immer freundlich, hilfsbereit und haben für jeden Patienten ein nettes Wort. Was wesentlich zur Genesung beiträgt. Das Essen wird im Haus täglich frisch gekocht.

Diese Klinik kann ich ich nur bestens empfehlen.
Hier wird auch kein Unterschied bei Privat- und kassenpatienten gemacht.

Fachlich und menschlich top!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kompetentes und humorvolles Team; Essen; medizinische Versorgung
Kontra:
kostenpflichtiges TV; kleiner Außenbereich
Krankheitsbild:
geschlechtsangleichende Operation FtM
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der eine oder andere Aspekt ist vielleicht ausbaufähig, im Großen und Ganzen ist die Klinik aber nur zu empfehlen!

Ich habe mich sowohl vom ärztlichen als auch vom pflegerischen Personal super aufgehoben und betreut gefühlt. Die Kombination aus fachlicher Kompetenz und viel Humor sorgt dafür, dass man sich dort (trotz mehr oder weniger starker Schmerzen) wohlfühlen kann. Auch am Essen gibt es eigentlich nichts zu meckern. Die Auswahl ist gut, die Mengen eher zu viel als zu wenig, und ich habe die Mahlzeiten als ausgewogen wahrgenommen. Geschmeckt hat es auch.. :-P
Man wird mit allen Medikamenten versorgt, die man braucht (Schmerzmittel, Schlaftabletten, was für den Hals), sofern man darum bittet und keine Kontraindikationen vorliegen.

Kleine Mankos (über die ich persönlich aber sehr gut hinwegsehen konnte): Die Klinik und das Gelände sind ziemlich klein, sodass es gar nicht so einfach ist, sich (an der frischen Luft) die Beine zu vertreten; die Cafeteria (relevant eigentlich nur für BesucherInnen) ist selten geöffnet (Kaffee- und Snackautomat stehen aber bereit); TV muss für einigermaßen stolze 4 Euro pro Tag gebucht werden.

Ein Zentrum für Medizin- und Sozialkompetenz

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Teamspirit im Gesamten (Ärzte - Pflger - Admin)
Kontra:
instabiles WIFI
Krankheitsbild:
urologische Genitalanpassung Mann zu Frau
Erfahrungsbericht:

Es war auch ein wenig „nach Hause kommen“ auf die Station 1, zu einem Team aus Uro-Ärzten und Pflegern, in ein Bereich in dem „frau“ als dieses wahrgenommen wird, was sie ist - ohne Vorurteile.
ALLE hatten immer ein offenes Ohr für die persönlichen Anliegen …
Die Leistung im OP war erneut hervorragend, die Pflege vorbildlich und die Verpflegung köstlich.

Top

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Behandlung, top Sauberkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchnabelbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine kleine Klinik mit sehr gutem Personal in allen Bereichen. Hochkompetente Ärzte, engagierte Krankenpfleger mit einer erkennbar guten Unternehmenskultur, wo der Patient sehr gut aufgehoben ist.

Gefühlt wie in der Familie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
das Personal ist jederzeit ansprechbar und hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
geschlechtsangleichende OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zweimal in der Klinik(Oktober 2017/Juni 2018) wegen einer geschlechtsangleichenden OP. Sowohl die Vorgespräche als auch der Krankenhausaufenthalt verliefen in einer persönlichen und entspannten Atmosphäre. Alle meine Wünsche wurden erfüllt. Die medizinischen Eingriffe wurden alle erfolgreich durchgeführt. Jetzt im Abstand von etwa einem halben Jahr nach der zweiten OP bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Mein Gynäkologe, der Operationsergebnisse der verschiedensten Kliniken kennt, vergab eine "gute" 2.


Es gibt mehrere Kliniken in Deutschland, die diese besondere OP durchführen. Das erfordert vom Personal viel Einfühlungsvermögen und Kompetenz. Das ist hier alles gegeben. Und vor allem sind die Wartzeiten erträglich.

Weitere Bewertungen anzeigen...