Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Talkback
Image

Lesserstraße 180
22049 Hamburg
Hamburg

73 von 110 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

112 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr zufrieden

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles positiv
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Plattenosteosynthese bei distaler Radiusfranktur links 2016
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Plattenentferung des linken Handgelenks.
Aufnahme, Operation mit örtlicher Betäubung und kurzer stationärer Aufenthalt waren allumfassend sehr angenehm und äußerst freundlich. Man wurde, von Voruntersuchung und Gesprächen bis zur Entlassung sehr gut informiert und alles lief absolut Reibungslos. Danke. Ich sage nicht "gerne wieder", denn wer sieht schon ein Krankenhaus gerne von innen, aber wenn, immer wieder Bundeswehrkrankenhaus.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 03.06.2022

Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mit der medizinischen Behandlung und den organisatorischen Abläufen in unserem Krankenhauses zufrieden waren.

Rundherum zufrieden

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
V.a. PNP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisiert.
Sehr freundlich
Gute Aufklärung.
Insgesamt ist die Klinik sehr zu empfehlen.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 03.06.2022

Vielen Dank für Ihre gute Bewertung.

Bundeswehrkrankenhaus HH, Spitzenklasse!!!

Urologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wir ( mein Sohn ) fühlte sich super aufgehoben.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umfangreiche, leicht verständliche Beratung/Aufklärung.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (NOT-OP top organisiert von der Aufnahme über die Diagnose, Anästhesie, Operation bis zur Entlassung.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles unbürokratisch, menschlich kompetent, einfach klasse!)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Neue Gebäude, neue Geräte, sehr gute Versorgung)
Pro:
ZNA Top, sofortige Versorgung, erstklassige Diagnose, alle sehr freundlich und kompetent, absolut zu empfehlen!!
Kontra:
Nichts zu beanstanden
Krankheitsbild:
Hodentorsion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine bessere und schnellere Versorgung/ Hilfe haben wir schon lange nicht mehr erlebt! Von der Aufnahme in der Zentralen Notaufnahme bis zur Entlassung nach einer Not - OP alles Top!!
Mein Sohn klagte in der Nacht über starke Schmerzen im Bereich der Hoden.
Anruf im BWK Hamburg, kommen Sie vorbei direkt in die ZNA, gesagt getan, danach sofortige Aufnahme, Tropf mit Schmerzmittel, kompetente Diagnose mittels Ultraschall/Doppler durch Oberfeldärztin Schweder/ Fachärztin Urologie. Diagnose Hodentorsion Re./ Not-Op!
Durch unsere zum Glück schnelle Reaktion, und Ihre schnelle, kompetente, fachlich super Hilfe haben Sie heute meinem Sohn einen Hoden gerettet ( Zeitfenster 6 Std.) Wir danken allen Beteiligten von den Mitarbeitern in der ZNA, über das Anästhesie Team/Arzt/Ärztin, bis hin und im Besonderen der operierenden Oberfeldärztin Schweder/ Fachärztin für Urologie. Vielen Dank von ganzen Herzen, schön das es so kompetent helfende Menschen wie Sie alle gibt.
Wir können das BWK - HH nur wärmstens mit guten Gewissen weiterempfehlen, und wünschen Ihnen Allen noch einen schönen Tag.Vielen Dank Fam.Endruweit mit Sohn Max!!!!!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 03.06.2022

Vielen Dank für Ihre Bewertung: „Spitzenklasse!“ Ihre lobenden Worte zeigen nicht nur Wertschätzung, sie motivieren auch. Gut, dass es Ihrem Sohn wieder gut geht.

Verzicht auf das Krankenhaus

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Unhöfflichkeit und schlechtes Benehmen)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Verlust der Unterlagen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Der Chefarzt war nett
Kontra:
Millitärverhältnis
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Leider sehr unhöflich besonders gegenüber Ausländer. Und sehr schlechtes Behnehmen.
Bei mir besteht Krebsverdacht im Mund und es wurde vor 3 Monaten eine Biopsy in diesem Krankenhaus gemacht.
Hute wieder nach mehrere Telefonate sagte ein Mitarbeiter der Dermatologie zu mir "Sie stören uns seit einer Woche jeden Tag.Ich sage Ihnen, dass Sie nicht bei uns waren und wir haben nie eine Biopsy bei Ihnen durchgeführt." Als ich nach seinen Namen fragte, sagte er
"ich gebe meinen Namen nicht an. Sie waren nicht bei uns weil ich es sage. Rufen Sie nicht nochmal an und Basta!" Und hat aufgelegt.
Sie haben einfach meiner Unterlagen verloren.
Ich habe meinen Rechtsanwalt eingeschaltet.
Ich bin sehr schwer krank und mein Hausarzt wartet seit 3 Monaten auf den Bericht.
Morgen wird in einem anderen Krankenhaus Biopsy gemacht. Wann es Krebs wäre, wird das Bundeswehr Krankenhaus teuer bezahlen müssen!
Ich war 2014 für 14 Tage Stationäre. Die Pflegekraft hat so laut die Patienten angeschrien, dass wir aus lauter Angst sie garnicht gerufen haben.
In diesem Krankenhaus herrscht Militärverhältnis!
Allein wenn man 2 mal in die Zentrale anruft, wird die Dame agrassiv.
Meine Empfehlung: Wer die Wahl hat, sollte auf dieses Krankenhaus verzichten!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 29.03.2022

Schade, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten.
Dass Ihre Unterlagen in einer Fachabteilung nicht aufzufinden waren, ist durchaus sehr ärgerlich. Sollte jemand zu Ihnen am Telefon gesagt haben, Sie würden stören, ist das natürlich nicht zu akzeptieren. Allerdings erhalten Sie Auskunft über Ihre Erkrankung aus Datenschutzgründen tatsächlich nur bei einer persönlichen Vorstellung.
Wir empfehlen Ihnen, sich mit einer E-Mail an die Beauftragte für Beschwerdemanagement des Bundeswehrkrankenhauses ([email protected]) zu wenden. Konstruktive Kritik hilft uns, unsere Leistungen zu verbessern. Vielleicht lässt sich dann auch der Verbleib Ihrer Unterlagen klären.
Zurückweisen möchten wir Ihre Ausführungen, dass sich Personal gegenüber Ausländern unhöflich benehmen würde. Es sei angemerkt, dass sowohl zu unserem Krankenhauspersonal als auch zum Personal unserer Dienstleister viele Personen gehören, die selbst nicht in Deutschland geboren sind. Sie leisten in zahlreichen Bereichen großartige Arbeit und überzeugen mit angemessenen Umgangsformen. Unfreundlichkeit gegenüber Ausländern hat in unserem Haus keinen Platz!

Hier wird geholfen !

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal !
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Krampfanfall
Erfahrungsbericht:

Von der Kompetenz der Ärzte und des Pflegepersonals ist das BWK Hamburg das beste Krankenhaus wo ich bis jetzt einen stationären Aufenthalt hatte. Ich bin wirklich mehr als positiv überrascht wie freundlich und kompetent das Personal doch ist ! Das Krankenhaus meiner Wahl!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 29.03.2022

Es freut uns, dass Sie uns als bestes Krankenhaus, in dem Sie je waren, beschreiben. Herzlichen Dank!

Durchweg zufrieden

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich und kompetent
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Schlafapnoe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alle sehr freundlich und engagiert, Untersuchung wirkte kompetent, Abläufe und Betreuung weitestgehend organisiert und zuvorkommend.

Und es ist das erste KH, in welchem ich bei Aufnahme auf resistente Keime getestet wurde. Das finde ich sehr gut!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 29.03.2022

Vielen Dank für Ihre positive Einschätzung. Es freut uns, dass Sie mit Ihren Aufenthalt bei uns zufrieden waren.
In Zeiten wie diesen sind Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich einer Ausbreitung von Keimen unerlässlich. Gerade kranke Menschen sind anfälliger für Infektionen. Deshalb testen wir so intensiv.

Rundumversorgung

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Vernetzung der Abteilungen, reibungsloser Ablauf
Kontra:
Entf.
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Mit einem mulmigen Gefühl ins BwK HH, mit einem sehr guten wieder nach Hause! Von der Notaufnahme über die Station bis hin zu den Fachuntersuchungen im Hause war alles ruhig, sachlich und überaus freundlich. Die Untersuchungen waren gut aufeinander abgestimmt, man wurde erwartet, mit Namen angesprochen und umfangreich informiert. Die Termine erfolgten in schneller Abfolge und gut abgestimmt. Es war stets jemand ansprechbar.
Die Ausstattung der Station und des der Unterkunft nahm ich als angemessen war. Die Verpflegung ist grundsätzlich in Ordnung.
Ich danke dem ganzen Team für eine gute, verständnisvolle Betreuung.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 29.03.2022

Danke für Ihre sehr gute Bewertung unseres Personals, der medizinischen Versorgung und der organisatorischen Abläufe. Bleiben Sie gesund!

Kompetent und freundlich

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mehr als zufrieden mit Personal sowie der Ausstattung des Krankenhauses. Ich würde stets freundlich behandelt und dies auch in offensichtlich stressigen Situationen.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 02.03.2022

Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung der Mitarbeiter und der Ausstattung des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit.

Super Krankenhaus

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht auf MS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Rundum zufrieden. Kompetente Ärzte und sehr freundliches Stationspersonal. Musste eine Nacht zur Beobachtung nach einer Lumbalpunktion bleiben. Aufklärung, Durchführung und Nachsorge einwandfrei. Zimmer sehr modern, hier kann man wieder gesund werden.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 02.03.2022

Danke Für Ihre sehr positive Bewertung. Ihr Lob erfreut uns und motiviert. Alles Gute für Sie!

Kompetentes Team

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Atrophie in beiden Händen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden mit dem klinischen Fachpersonal und den Pflegekräften. Man wird ernst genommen und keine Untersuchung wird gescheut, um eine Diagnose zu erstellen. Die Neurologen nehmen sich sehr viel Zeit für ihre Patienten und vermitteln einem durch ihre Fachexpertise, das Gefühl in guten Händen zu sein. Ich bedanke mich an das gesamte Team der Neurologie und an die Station 3.1 für ihre hervorragende Arbeit!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 02.03.2022

Danke für die sehr gute Bewertung unserer medizinischen Leistungen insbesondere in der Klinik für Neurologie. Wir werden Ihr Lob an die an Ihrer Untersuchung und Behandlung beteiligten Mitarbeiter weiterleiten.

Erfahrung hervorragend

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (I)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte/ Personal hervorragend
Kontra:
Krankheitsbild:
MS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin als MS Patientin stationär aufgenommen worden und kann einfach nur Danke sagen, für diese tolle und liebenswürdige Art mit Patienten umzugehen, schon bei der Aufnahme war alles so herzlich, ein sehr netter Mitarbeiter der mir das Gefühl gab, willkommen zu sein.
Auf der Neurologie ging es weiter, keinen Moment fühlte ich mich unwohl, ich wurde herzlich empfangen und das gesamte Personal war so liebenswürdig und standen schnell parat wenn irgendetwas war, sie waren einfach immer bereit.
Diverse Untersuchungen begannen gleich schon am Aufnahmetag, es war alles so gut organisiert sodass man sich einfach gut aufgehoben fühlte.
Ich würde immer wieder das BWK Hamburg wählen und bin sehr froh, dass ich dort sein durfte.
Vielen Dank

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 02.03.2022

Danke für diese ausgezeichnete Bewertung. Ihr uneingeschränktes Lob der Mitarbeiter des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg und der organisatorischen Abläufe erfreut uns. Alles Gute für die Zukunft.

Bestes Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht auf Blindarm Entzündung
Erfahrungsbericht:

Sehr schnelle und kompetente Diagnostik...man fühlt sich einfach gut aufgehoben.

Ein Lob geht an den Stabsarzt Jäger..super netter Arzt

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 02.03.2022

Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Wir werden Ihr Lob an die entsprechenden Mitarbeiter weiterleiten. Alles Gute für Sie!

Licht und Schatten

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Betreuung, nettes kompetentes Personal
Kontra:
Keine Möglichkeit irgendwas sich zu besorgen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das ärztliche Personal macht einen sehr guten Eindruck. Man fühlt sich gut und sicher untergebracht. Die Zimmer im HNO-Bereich sind gut ausgestattet und top sauber.

Lediglich die Möglichkeit, sich x eine Zeitung oder ähnliches zu kaufen, ist gar nicht vorhanden. Die Cafeteria ist nur geöffnet für das Personal, die Patienten müssen draußen bleiben! Und das obwohl jeder Patient vor der Einlieferung einen Schnell- und einen PCR-Test machen muss. Somit verlassen dann die gehfähigen Patienten das Gelände um sich "draußen" etwas zu besorgen. Welch ein Unsinn und ja auch für das Kh nicht ungefährlich.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 02.03.2022

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Konstruktive Kritik hilft uns, unsere Leistungen zu verbessern. Mit Ihren Hinweisen zu aktuell eingeschränkten Verkaufsmöglichkeiten hinsichtlich Zeitungen und Snacks im Krankenhaus haben Sie recht. Die begrenzten Verkaufsmöglichkeiten während der Pandemie werden uns jedoch vorgegeben. Zudem ist es nicht zulässig, dass stationäre Patienten während der Dauer des Krankenhausaufenthaltes das Klinikgelände verlassen. Eine permanente Prüfung des Aufenthaltsortes jedes Patienten ist uns jedoch nicht möglich.
Dennoch freuen wir uns, dass Sie mit der medizinischen Betreuung und unserem Personal sehr zufrieden waren.

Ein in jeder Beziehung überaus empfehlenswertes Krankenhaus!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einzig störend wird der derzeit hin und wieder vorhandene, jedoch wohl nicht vermeidbare Baulärm empfunden.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz - Verbindlichkeit - Freundlichkeit - Hilfsbereitschaft - Fürsorge - Disziplin werden in dieser Klinik GROSS geschrieben
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumorerkrankung "Follikoläres Lymphom"
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Seit Mitte August 2021 werde ich im BwKrHs als Tumorpatient von den behandelnden Fachärztinnen- und Ärzten überaus kompetent, zuvorkommend und zu meiner vollsten Zufiedenheit behandelt!
Alle von mir bisher durchlaufenen Abteilungen entsprechen meinen Vorstellungen und dieses sowohl hinsichtlich Fachkompetenz als auch Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Offenheit.
Ganz besonders und sehr intensiv konnte und kann ich die zuvor genannten sehr positiven Eigenschaften im Bereich der Fachabteilung "Innere Medizin" -ONKOLOGIE- persönlich und immer wieder auf`s Neue erleben.
Angefangen bei den Ärzten, über das vorbildliche Pflegepersonal, bis hin zum Personal für die Essensausgabe und Zimmerreinigung gibt es nur Positives zu berichten!

Mir bleibt nur ein von Herzen kommendes "DANKESCHÖN", alles Gute und weiter so!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 09.12.2021

Danke für diese sehr gute Bewertung. Gut, dass Sie mit der medizinischen Betreuung in unserem Haus so zufrieden sind. Ihr besonderes Lob an die Innere Abteilung/Onkologie leiten wir gern weiter.
Der Baustellenlärm ist tatsächlich manchmal anstrengend, sowohl für Patienten als auch für die Mitarbeiter. Aber dafür werden uns bald moderne Räumlichkeiten für die Patientenversorgung zur Verfügung stehen.
Wir wünschen Ihnen Kraft für den bevorstehenden Weg und gute Besserung.

Krankenhaus der Menschlichkeit

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier zählt noch der Mensch - es wird alles versucht, um zu heilen/helfen
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

5 von 5 Sternen. Kompetent, Freundlich, PRO-Aktiv, Freundlich, nicht genervt, offenes Ohr, sowohl Ärzte, wie auch das Pflegepersonal, eigentlich alle in welcher Funktion auch immer, sehr organisiert, hier zählt noch der Mensch!!! Man fühlt sich ernst genommen! Alternativlose Empfehlung!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 09.12.2021

Danke für diese ausgezeichnete Bewertung. Ihr uneingeschränktes Lob der Mitarbeiter des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg erfreut uns. Alles Gute für die Zukunft.

Urologie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal, Ärzte wie pfleger
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal, auf der Station Urologie und in der Notaufnahme. Empfehle jedem dieses Krankenhaus.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 10.11.2021

Vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Es freut uns sehr, dass Sie sich sowohl in der Notaufnahme als auch im stationären Bereich gut betreut fühlten. Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute.

Ärzte sind Lügner

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
LipomOP in vollnarkose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war gestern bei der Dermatologie zur Vorbesprechung und Abklärung ob eine OP möglich ist bei mir in dem anschliessenden arztbericht wurde gelogen dass sich die Balken biegen mir wurde nicht zugehört wenn ich was berichtet habe die Abteilung kann mit elektronischen Medien wie CDs und Tablets nicht umgehen ich wurde wieder weggeschickt und auf Beschwerden die ich im Nachhinein geäußert habe würde nicht reagiert

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 20.10.2021

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Sie informieren über einen fehlerhaft erstellten Arztbericht. Sofern Sie Ihre Hinweise zum Arztbrief konstruktiv in der Dermatologie persönlich vortragen, könnte der Arztbrief geändert werden. Sie kritisieren zudem, dass CD`s nicht genutzt werden könnten. Das überrascht. Mitgebrachte CD's können über unsere Röntgenabteilung durchaus betrachtet werden. Wir hoffen, dass Sie bei erneuter Inanspruchnahme unserer medizinischen Leistungen bessere Eindrücke erfahren.

Ein Vorbild für manch anderes KH

Urologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Betreuung. Menschlich und medizinisch
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenversagen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter wurde mit akutem Nierenversagen ins Bundeswehrkrankenhaus eingeliefert. Wegen der akuten Coronavorschriften kann ich leider zur Notaufnahme nichts sagen, da man dort nicht anwesend sein durfte. Meine Mutter lag anschließend 4 Tage auf der Intensivstation. Wir wurden dort sehr gut betreut und beraten und meine Mutter fühlte sich dort sehr gut aufgehoben. Großes Lob an die Schwestern/Pfleger/Ärzte !

Auf der anschließenden Urologie fehlte leider etwas diese Nähe zum Patienten. Die Schwestern wirkten etwas "kühl".

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 20.10.2021

Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung der medizinischen Versorgung auf der Intensivstation. Schade, dass Sie mit der Betreuung auf der urologischen Station weniger zufrieden waren. Wir werden Ihr Lob und Ihre Kritik an die entsprechenden Abteilungen weiterleiten.

Ehering weg

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Ehering weg, übler Nachgeschmack)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Notaufnahme gute und schlechte, Intensiv sehr engagierte Ärzte)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Beschwerdemanagement für Klärung nicht erreichbar)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Intensivstation
Kontra:
Ehering auf chirurgischer Station verschwunden
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Der Ehering verschwand in der chirurgischen Abteilung, nachdem diese die Übernahme von der Intensivstation quittiert hat. O-Ton der zuständigen Ansprechpartnerin der Chirurgie nur lapidar: "hier gehen immer wieder Gegenstände verloren, dann müssen Sie sich an die Verwaltung wenden."
Und einige Pflegerinnen haben wohl eine sadistische Ader, fragen " waren Sie schon immer so Schwach? Sie werden wohl ein Pflegefall bleiben".Und das nach Darm-OP mit künstlichem Koma!
Nach Darm-OP gibt es wohl keine Schonkost, der Pat. muss selbst wissen, was man dann nicht essen darf und das auf dem Teller liegen lassen!
Unglaublich,Beruf verfehlt und wohl fehlendes Qualitätsmanagement, sonst wären diese Mitarbeiter bekannt.
Schade, denn es waren auch sehr fürsorgliche Pfleger und Ärzte dabei, die sehr bemüht um Pat.wohl sind und sich gut kümmern.

Die Intensivstation war da sehr gut und besorgt um das Pat.wohl, der Arzt, der notoperiert hat, auch sehr sorgfältig und engagiert.

Allerdings wurde der Pat. noch am Vortag der OP nach Hause geschickt, es sei nichts Ernstes..

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 22.09.2021

Danke für Ihre Bewertung. Es freut uns, dass Sie mit der medizinischen Versorgung insbesondere im Operations-Saal und auf der Intensivstation zufrieden waren.
Der von Ihnen beschriebene Verlust des Eheringes löste eine umfangreiche Suche sowie eine Aufarbeitung der Geschehnisse aus. Trotz großer Bemühungen wurde der Ring nicht gefunden. Wir nahmen den Vorfall zum Anlass, auf die Notwendigkeit einer unmissverständlichen Übergabe-Dokumentation hinzuweisen. Ihre Kritik von Pflegepersonal mit begrenztem Einfühlungsvermögen ist verständlich. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass die meisten Mitarbeiter unseres Bundeswehrkrankenhauses ihre anspruchsvollen und umfangreichen Aufgaben sehr engagiert erfüllen.

Die Ärztin war zum vereinbarten Termin nicht im Hause!!!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (in diesem Fall)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (in diesem Fall)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (Bei vorhergehender Untersuchung durch Stabsarzt Tönnes)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
HNO Schluckuntersuchung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich erschien zum vereinbarten Termin pünktlichem 10:00 Uhr am 17.08.21 direkt in der Annahme HNO.
Erst bei der Anmeldung sagte man mir, dass Fr. Dr. Marisan heute nicht im Hause ist!!!
Ich bin vorher nicht benachrichtigt worden, obwohl meine Telefonnummern hinterlegt sind!!!
Ich habe mich extra hinbringen lassen.
Ich bin stinksauer!!!
Im Übrigen ist es fast unmöglich telefonisch über 040 9647-1500 Kontakt aufzunehmen. Laufend Besetztzeichen, nach ein paar Klingelzeichen: Abbruch!!!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 23.09.2021

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Eigentlich ist es für die Spezialsprechstunden in unserer HNO-Ambulanz üblich, dass sich Patienten am Vortag erkundigen, ob der Termin in der vereinbarten Form eingehalten werden kann. Offenbar gab es in Ihrem konkreten Fall Missverständnisse, die wir sehr bedauern.
Die von Ihnen angegebene Telefonnummer, unter der Sie niemanden erreichten, ist an das Bundeswehrkrankenhaus Hamburg nicht vergeben.

Die meisten Mitarbeiter waren leider nicht sehr freundlich

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden (Hier war alles perfekt)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Ich wusste nach der OP nicht was los war)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Anästhesie war sehr freundlich und kompetent
Kontra:
Die Chirurgie war teilweise sehr unfreundlich und unkompent
Krankheitsbild:
Blinddarm Op
Erfahrungsbericht:

Das Krankenhaus selbst ist sehr schön. Die Mitarbeiter die ich getroffen habe, waren zum größten Teil sehr unhöflich und unfreundlich. Mir wurde der Blinddarm rausgenommen und auf der Chirurgie Station gab es wenig nette und kompetente Mitarbeiter. Die Anästhesisten waren wirklich sehr freundlich und kompetent, dort habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. In der Chirurgie ( Namen dürfen nicht genannt werden ) gab es einen Pfleger der total unfreundlich und dreist war. Ich hatte einen Tag nach der Op geklingelt, weil ich einen Tee haben wollte und ich bekam nur eine freche Antwort, wieso ich denn nicht selber gehen könnte. Ähm ich hatte eine Op?! Sehr schade, da der Mitarbeiter ständig genervt reagiert hat als ich nach Hilfe gefragt habe. Ich habe auch einen Bewertungsbogen ausgefüllt und hatte um Rückmeldung gebeten. Anscheinend wurde der nach meiner schlechten Bewertung einfach aussortiert. Sehr schade

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 23.09.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mit der medizinischen Behandlung sehr zufrieden waren. Leider beschreiben Sie, dass Sie (außer in der Anästhesie) wenig freundlichen Mitarbeitern begegnet sind. Sie erwarten zurecht gerade nach einer Operation motivierende Worte.
Danke auch dafür, dass Sie einen Bewertungsbogen ausgefüllt haben. Die Bewertungsbögen werden monatlich aufwändig ausgewertet. Bewertungsbögen werden keinesfalls aussortiert. Die Auswertungen helfen, Mitarbeiter gezielt für bestimmte Anliegen von Patienten und besondere medizinische Situationen zu sensibilisieren.

Großes Glück im Unglück

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der entspannte Betrieb auf den Stationen und die hohe Kompetenz der Ärzte
Kontra:
Es gibt nichts zu bemängeln
Krankheitsbild:
Kurzzeitiger Bewusstseinsverlust und Tumorzufallsfund
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem Autounfall infolge eines kurzzeitigen Bewusstseinverlustes aber ohne jegliche äußere Verletzungen,wurde ich innerhalb einer Woche akribisch von Kopf bis Fuß untersucht, um einer möglichen Ursache auf die Spur zu kommen. Zunächst in dieser HInsicht ohne Ergebnis, allerdings mit einem Zufallsfund durch eine MRT-Untersuchung: Ein zystischer Tumor direkt unter der Schädeldecke, der anschließend vollständig entfernt werden konnte. Großes Glück im Unglück!
Während des anschließenden Aufenthaltes auf der Intensivstation trat dann zufällig erneut ein Bewusstseinsverlust auf, der der Unfallursache entsprach und somit eine sehr wahrscheinliche Erklärung für den Unfall bot. Da war ich natürlich vor Ort in besten Händen und Apparaten.
Aufgrund dessen wurde zusammen mit mir entschieden, einen Herzschrittmacher zu implantieren, was noch am gleichen Abend erfolgte.
Ich bin sehr froh, dass mein Fall in so kompetenten Händen lag und zu einem klaren Ergebnis führte. Ich bin den Teams der Inneren Medizin, der Neurologie, der Intensivmedizin und nicht zuletzt der Anästhesie unendlich dankbar.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 29.07.2021

Vielen Dank für Ihre ausgezeichnete Bewertung der medizinischen Versorgung in unserem Bundeswehrkrankenhaus. Wir werden Ihr Lob sowie Ihren Dank an die an Ihrer Betreuung beteiligten Abteilungen weiterleiten.

Behandlung und Aufenthalt

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Voruntersuchung bis zur Entlassung alles erstklassig.
Kompetente Ärzte

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 29.07.2021

Danke Für Ihre positive Bewertung. Ihr Lob erfreut und motiviert alle Beteiligten. Alles Gute für Sie!

gut versorgt - 1 Woche stationär zur Infusionsgabe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Behandlung - tolles Team, offenbar sehr gutes "Betriebsklima"
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Zoster
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Zoster im Gesicht und sollte per Infusion therapiert werden. Also eigentlich ein Fall für die Dermatologie, ich erhielt aber aus Kapazitätsgründen ein Zimmer in der Chirurgischen Station.
Auffällig war, dass alle (!! - vom Pfleger/-in bis zum Chefarzt) stets freundlich waren, Fragen wurden kompetent und vollständig beantwortet. Auch das Entlassungsgespräch war sehr ausführlich und ich hatte das Gefühl, mit ausreichend Zeit dafür ernst genommen zu werden.

Der Tagesablauf war gut durchorganisiert (bei täglich 5x Augensalbe, 3x Infusion, 2x Kopfhautbehandlung, 3x Medikamentengabe)- auch die weiteren Untersuchungen an anderen Stellen im Hause waren gut terminiert, keine Wartezeiten.
Sehr unfangreiche Untersuchungen, deutlich über das der Hausarztpraxen hinausgehend.

Die Möglichkeiten der Essensauswahl waren gut ausreichend, auf Nachfrage konnte man sein Essen vielfältig zusammenstellen. Die Essensqualität war gut.

Zwei minimale Kritikpunkte:
Dass es WLAN gibt und den entsprechenden Zugangscode erfuhr ich per Zufall am Entlassungstag - das könnte man auch offensiv bekanntgeben.
Die Identifikationsbänder, die man an das Handgelenk bekommt, sollten unbedingt aus einem anderen Material gefertigt werden. die verwendeten Bänder sind aus hartem, luftundurchlässigem Kunststoff, der unangenehm zu tragen ist. Da müsste es doch andere Möglichkeiten geben, die ebenfalls die Anforderungen eines Krankenhauses erfüllen.

Gesamtfazit: Wenn schon krank ins Krankenhaus, dann ins Bundeswehr-Krankenhaus!!!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 22.07.2021

Danke für Ihre insgesamt positive Bewertung. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist eine wesentliche Voraussetzung für gute Behandlungsergebnisse und wir freuen uns, dass Sie mit unseren medizinischen Leistungen sehr zufrieden waren.
Ihr Hinweis zum WLAN wurde zum Anlass genommen, die Informationen der stationären Patienten bei ihrer Aufnahme zu verbessern.
Das Material der Patientenarmbänder muss Desinfektionsmitteln und anderen Belastungen während des stationären Aufenthaltes standhalten, so dass uns leider keine Alternativen zugänglich sind.

Tolles Krankenhaus und uneingeschränkt weiter zu empfehlen

Mund/Kiefer-Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 13.5.2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich als Beste Freundin kann nur sagen 100% Mensch im Vordergrund)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Herr Hayer wurde gut beraten)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team ???? Top Ärzte ???? gute gesamt Versorgung ????
Kontra:
Der eine Vorfall denn ich erwähnte
Krankheitsbild:
Abzess kiffer
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr schönes Krankenhaus wo Ärzte und Pfleger Pflegerin sehr freundlich sind, außer das Herr Hayer nicht mit männlichen umgehen kann in der pflegerischen Angelegenheit, was leider ignoriert wurde und ein Pfleger dieses einfach versucht hatte und kam leider zu eine Diskussion warum Herr Hayer hat es gesagt warum durch PTBS und Vergangenheit, was für das Krankenhaus ein Begriff sein sollte, möchte kein anprangern nur bitten das dies Verbesserung benötigt in eure Klinik, der Umgang mit Menschen die solches leiden haben, das Pflegepersonal freundlich aufgeschlossen nach Erzählung von Herr Hayer und haben ihn gut versorgt und guter Umgang danke an das Tolle Team der MKC das Herr Hayer in guten Händen gewesen war, er ist sehr zufrieden und hat sich gut behandelt gefühlt, von der Notaufnahme bis zur Station alle sehr freundlich gewesen und gute Arbeit an das komplette Krankenhaus. Gute Versorgung von körperliche Pflege ???? Mahlzeiten ???? Umgang mit Patienten und Freundlichkeit ???? und Herr Hayer bedankt sich für die gute Behandlung außer der eine Punkt den ich oben erwähnt hatte würde nicht nur Herr Hayer helfen es hilft jeden betroffenen, und würde mich freuen wenn sie die Notaufnahme und Ärzte und das Team ein Lob aussprechen von mir Frau Bastians und Herr Hayer vielen lieben Dank

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 22.07.2021

Herzlichen Dank für die ausgezeichnete Bewertung. Lob motiviert! Schade, dass Sie mit einem unserer Mitarbeiter weniger zufrieden waren. Aber Ihr Gesamteindruck verblieb ja dennoch positiv.

Es sollte viel mehr Menschen wie euch geben die Empathie und Fachwissen verfügen

Mund/Kiefer-Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es ist und bleibt ein besseres Krankenhaus als andere
Kontra:
Das nur persönlich
Krankheitsbild:
MKC
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Bundeswehr Krankenhaus ist Fachlich und Medizinisch sehr orientiert und gute Abläufe in der Behandlung, gute Aufklärung freundliche Pfleger Pflegerin Ärzte die sich Zeit nehmen um es richtig zu Untersuchen und dann die richtige medizinische Versorgung zu gewährleisten, ich kann wirklich sagen selbst das ZNA Team ist sehr freundlich aufgeschlossen und immer mit ein Lächeln anzutreffen, auch wenn es manchmal viel zu tun gibt die Mitarbeiter im Bundeswehrkrankenhaus sind ausgeglichen und das sagt vieles aus sie haben denn Beruf Soldat Soldatin im medizinischen Bereich ihn ihren Herzen drin und leben es Tag für Tag, auch die Wartezeiten im Krankenhaus egal ob ZNA oder anderer Bereich sind mehr als Fair und angemessen, und gibt nichts zu beanstanden, ein schönes und freundliches Krankenhaus, ich möchte deswegen an der Stelle wirklich sagen danke das es euch gibt und ihr so viele Aufgaben meistern und zusätzlich menschlich seid, und das ihr immer steht’s bemüht seid alles zu tun das der Patient sich wirklich gut aufgehoben fühlt, eine Kritik muss ich leider äußern ich habe leider keine Beschwerde stelle im Netz gefunden, denn der Vorfall der sich ereignet hat möchte ich das dieses geklärt wird aber nicht hier öffentlich, aber nur so möglich zu sagen es besteht wirklich Handlungsbedarf mit ein Bootsmann und würde mich wirklich freuen wenn es eine Möglichkeit gibt mit jemanden in Kontakt zu treten wegen diesen Vorfall, deswegen kann ich nur weniger zufrieden geben weil leider was vorgefallen ist. aber sonst bin ich überaus glücklich und sehr zufrieden mit allen Bereich und danke das es euch gibt tolle Arbeit

2 Kommentare

Mauli86 am 17.05.2021

Ich habe mich nicht getraut es direkt anzusprechen aber der Betroffene möchte das es angesprochen wird, weil er eigentlich wirklich sehr zufrieden ist mit der Behandlung und das medizinische Fachwissen, KRITIK ist das der Betroffene Bettleger ist durch ein Unfall und zusätzlich PTBS Depression und einige andere schwerwiegende Erkrankungen mit sich bringt, und es durch die Psyche nicht leicht hat besser gesagt er kann nicht mit Mänliches Personal umgehen durch seine schwerwiegende Vergangenheit deswegen ja auch PTBS was eigentlich für Bundeswehr Soldaten ein guter Begriff ist, am Anfang war er wirklich zufrieden und gut aufgehoben und gut versorgt und fühlte sich Menschlich respektiert und ernst genommen, der Betroffene ist leider Schwerstbehindert und manchmal wie ein Kind im Kopf was nicht schlimm ist, er hat Lähmung am Körper und ist auf komplette Hilfe angewiesen, das Pflege Personal war wirklich super gewesen nach seiner Erzählung dann der nächste Tag obwohl es bekannt ist und Bescheid gesagt wurde das männliches Personal nicht geht, wurde es einfach ignoriert und zusätzlich diskutiert im Zimmer ? Warum geht es nicht ich bin jetzt aber hier und schicke keine zweite Pflegerin rein, das vor der Auszubildende er hat es schweren Herzen erzählt er wurde mehrfach vergewaltigt über Jahre hinweg und viele andere Sachen, seine Äußerung dazu war und jetzt steckst du alle Männer in einer Schublade ? Da frage ich mich ehrlich gesagt wo ist da bitte das menschliche und der Respekt, er hatte es einer Pflegerin alles erzählt und hat seine Diagnosen zusätzlich leidet er selbst darunter und dann so handeln mit solche Aussagen und Diskussionen finde ich wirklich respektlos und menschenunwürdiges Verhalten, zusätzlich war es alles zu viel gewesen so das er sich in denn Wunsch zu rauchen zu wollen gedrungen hat und somit dann selbst entlassen hat weil es ihn maßlos getriggert hat und selbst jetzt noch massiv darunter leidet, wehre das nicht schon genug nein er hat tatsächlich alles ignoriert und ihn untenrum versorgt und somit hat er ihn in ein Die subjektiven Zustand und Panik Ängste gebracht wo er jetzt Schwierigkeiten hat zu schlafen wegen Bilder was geschehen ist wie er ihn einfach versorgt hat und alles ignoriert hatte und Bilder Gedanken von früheren Erlebnissen ihn ziemlich runtergezogen haben, es geht leider noch weiter er sagte er hätte mit einer Rechtlichen Betreuerin gesprochen ? Es gibt keine rechtliche Betreuerin mit wenn hat er gespr

  • Alle Kommentare anzeigen

Fürsorge und Kümmern werden hier groß geschrieben

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Große Geduld und gute Stimmung
Kontra:
Mein Lampenschalter hatte nen Wackelkontakt ;-)
Krankheitsbild:
Apitoxin - Hyposensibilisierung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte waren mit viel Geduld sehr am Patienten interessiert. Sie haben sich immer viel Zeit genommen und jeden Behandlungsschritt gut erklärt. Das Pflegeteam ist die Wucht. Witzig und fürsorglich. Und ich habe auch zwei Kaffee bekommen... ;-)

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 28.04.2021

Vielen Dank für die ausgezeichnete Bewertung. Es freut uns, dass Sie sich sowohl von der Pflege als auch von den Ärzten sehr gut betreut fühlten. Bleiben Sie gesund!

Empfang/ Notaufnahmen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Empfang Notaufnahmen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich durfte nicht in die Praxis wegen zu niedrigen Körper Temperatur deswegen habe ich einen not Arzt angerufen. Letztendlich bin ich im Krankenhaus gelandet um ca 1 Uhr wo ich vor der Empfangsdame ausgelacht worden bin. Sie hat mich nicht wirklich ernst genommen. Wenn sie mit dem Job unzufrieden ist sollte dann vllt kundigen. Ich weiß dass die Leute in letzten Monaten viel zu tun hatten aber es kann nicht sein dass die sich auch nicht mehr benehmen oder beherrschen können.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 28.04.2021

Notärzte begleiten schwer erkrankte Patienten in der Regel bis in die Notaufnahme einer Klinik. Solche Patienten können sich wegen Ihrer Beschwerden gar nicht allein anmelden. So überrascht es, dass Sie nach einem Notarzt-Kontakt von einem Gespräch mit der „Empfangsdame“ berichten. Falls Ihr Kontakt mit unserer Notaufnahme doch anders verlief und Sie sich eigenständig vorstellten, ist dennoch Ihre Unzufriedenheit darüber zu verstehen, dass Sie sich nicht ernst genommen fühlten. Einfühlungsvermögen sollte die Kommunikation mit Patienten stets begleiten.

Meine Lebensretter

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlichkeit.
Kontra:
-------
Krankheitsbild:
KHK
Erfahrungsbericht:

Etwas verspätet, aber dennoch wichtig. Mein aufrichtiger Dank an alle Mitarbeiter der Kardiologie. Ich bin vor einem Jahr mit 5 cardialen stents im BWK versorgt worden, konnte vorher kaum noch schnaufen. Sie haben mir nicht nur das Leben gerettet, sie haben mir auch meine Lebensqualität zurückgegeben. Nun mache ich seit einem Jahr Nordic Walking, täglich 4-5 km. Nochmals vielen Dank für alles. Ein super Team. Daumen hoch und eine klare Weiterempfehlung.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 03.03.2021

Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Es freut uns zu hören, dass Ihre Leistungsfähigkeit nach der medizinischen Versorgung im Bundeswehrkrankenhaus und durch persönlichen Ehrgeiz beim Training deutlich zugenommen hat. Bleiben Sie gesund!

Genick Bruch

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020-21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Behandlung, Kompetenz, fürsorglich, gut beraten
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
HWS 7
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Behandlung bei Herrn Dr Johann ist vorbildlich sowie von seinen Mitarbeitern.
Man fühlte sich immer gut beraten was man mit seiner Erkrankung machen kann.
Da ich weiterhin in Behandlung bleibe im Bundeswehr Krankenhaus freue ich mich jedes Mal die Mitarbeiter zu sehen.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 03.03.2021

Danke für Ihre sehr gute Bewertung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie unseres Bundeswehrkrankenhauses! Es freut uns, dass Sie mit der Behandlung zufrieden waren und sich sogar auf künftige Behandlungstermine freuen. Gute Besserung!

Patientenbegeisterung

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich konnte mich am Ende kaum trennen ;-)
Kontra:
Es gab immer nur eine Tasse Kaffee... :-(
Krankheitsbild:
Ausgedehnte Hautveränderungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Immer wieder dieselben Erfahrungen:
- Hohe Kompetenz aller Mitarbeiter
- Hoher Motivationsgrad
- Freundliche, empathische Atmosphäre
- Freude an der Arbeit spürbar
==> Große Klasse!!! :)

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 23.01.2021

Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Wir werden Ihr Lob an die entsprechenden Mitarbeiter weiterleiten. Alles Gute für Sie!

respektloses Pflegepersonal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
tolle Physiotherapeutinnen
Kontra:
schlechte Pflege, schlechter Umgang
Krankheitsbild:
Oberschenkelhalsfraktur bei bek. multiple Sklerose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für fast 4 Wochen stationär auf der Orthopädie im BWK, weil ich ewig auf einen Rehaplatz warten musste, die Klinik hatte sich nicht wirklich bemüht. Die Pflege ließ dort sehr zu wünschen übrig. Besonders das weibliche Pflegepersonal behandelte mich von oben herab und sehr respektlos. Ich bin aufgrund meiner Vorerkrankung Multiple Sklerose körperlich sehr eingeschränkt und nach der Oberschenkelhalsfraktur war ich nun noch mehr auf fremde Hilfe angewiesen, welche ich nur widerwillig vom Pflegepersonal bekam. Ich fühlte mich oft gedemütigt und man behandelte mich sehr respektlos und menschenverachtend. Das eine Mal schauten mir 3 Pflegerinnen dabei zu, wie ich allein versuchte mich vom Bett aufzurichten und mich an die Bettkante zu setzen. Sie lachten dabei noch, machten Scherze und warfen mir zudem noch unnötige Sprüche zu, ich solle mich nicht so anstellen, ich würde das schon hinbekommen. Mir fehlte einfach die Kraft, ich quälte mich lange da durch und keine der Pflegerinnen half mir dabei. Zudem musste ich mir noch folgenden Spruch eines Pflegers anhören: "Glauben Sie, ich habe Lust Ihnen den ganzen Tag den Ar*** abzuwischen?" Ganz klarer Fall von "Job verfehlt"! So geht man nicht mit Menschen um. Ich werde in Zukunft das BWK meiden, nie wieder möchte ich dort hin zurück und ich würde es auch niemandem empfehlen. Was ich dort durchleiden musste, werde ich noch lange mit mir rumtragen. Das hat mir sehr zugesetzt. Noch nie wurde ich vorher so menschenverachtend behandelt wie dort. Egal wie stressig der Job der Pfleger auch ist, so geht man nicht mit Menschen um und so spricht man nicht mit Menschen. Ich habe mich sehr ausgeliefert und verloren gefühlt. Für mich nie wieder BWK.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 22.01.2021

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Nur durch Beachtung konstruktiver Kritik kann es gelingen, Unzulänglichkeiten zu erkennen und unsere medizinischen Leistungen zu verbessern. Wir bedauern sehr, dass Sie sich während Ihres Krankenhausaufenthaltes von Pflegekräften nicht angemessen behandelt fühlten. Sie haben recht, so geht man nicht mit Menschen um. Obwohl wir davon überzeugt sind, dass die meisten unserer Pflegekräfte sehr motiviert und einfühlsam arbeiten, werden wir Ihre Bewertung zum Anlass nehmen, die von Ihnen geschilderten Situationen aufzuarbeiten. Wir hoffen, Ihren berechtigten Erwartungen künftig besser entsprechen zu können.

war gut betreut

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe mein Erfahrungsbericht
Kontra:
Trinkwasserversorgung am Bett
Krankheitsbild:
Skrotalabszess
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzte und Pflegepersonal sind fachkundig, freundlich, hilfsbereit und geduldig.
Beste Ausstattung am Bett (Radio, TV, Telefon).Gutes medizinisches Equipment.
Sehr gute Essenversorgung. Freundliches Servicepersonal.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 07.01.2021

Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich in unserem Bundeswehrkrankenhaus offenbar optimal betreut fühlten. Bleiben Sie gesund.

Sehr fachliche Behandlung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ich wurde erst entlassen als sich die Symptome sehr gebessert hatten
Kontra:
Krankheitsbild:
Hypertonische Entgleisung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Bewertung für die Notaufnahme. 13.12.2020
Ich kam als 72 jährige am 08.12.20 wegen hypertensiven Entgleisung 260 mmHg mit Blaulicht in die Notaufnahme. Es ging mir schon längere Zeit immer schlechter.Habe schon seit Jugend mit dem Blutdruck Probleme.
Sowohl das Ärzte-Rettungsteam vom Rettungswagen als auch die behandelnden Ärzte in der Notaufnahme haben mich bis in die Nacht sehr feinfühlig und sorgsam wieder auf die Beine gebracht. Dafür möchte ich mich bei diesen Menschen, die wirklich auch unter schwierigen Umständen so für und da sind, sehr herzlich bedanken.
Danke und nochmals danke!

Bärbel Kroker

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 28.12.2020

Sehr geehrte Frau Kroker,
herzlichen Dank für Ihre gute Bewertung unserer Notaufnahme. Unser Ziel ist stets, kranken Patienten beizustehen und eine rasche Genesung zu erreichen. Wir freuen uns, dieses in Ihrem Fall erreicht zu haben. Bleiben Sie gesund!

Empfehlung für das Bundeswehrkrankenhaus Hamburg-Wandsbek

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gewissenhaft
Kontra:
Verpflegung könnte verbessert werden!
Krankheitsbild:
leichter Schlaganfall, weitere Untersuchungen stehen noch an.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in der Zeit vom 16.10.2020 bis zum 23.10.2020 stationär im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg-Wandsbek. Ich habe mich kurz nach meiner Entlassung bei meinem verantwortlichen Arzt, Herrn Dr. Thomas Duwe, und seinen zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern per E-Mail für die ärztlichen Ergebnisse und die medizinische Betreuung recht herzlich bedankt. Auch das Pflegepersonal wurde mit eingeschlossen.Ich habe mich dort in dem Krankenhaus sehr gut gefühlt.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 18.11.2020

Vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Es freut uns sehr, dass Sie sich sowohl vom Pflegepersonal als auch von den Ärzten unseres Bundeswehrkrankenhauses gut betreut fühlten. Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute.

Top Station

Mund/Kiefer-Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
WLAN Schlüssel funktioniert nicht, kaum Internetempfang
Krankheitsbild:
Entzündung im Kiefer
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom Pflegepersonal der MKG Station sind alle sehr nett und stets bemüht, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Ein großes Anliegen, welches wegen einer ärztlichen Sachen leider zu einer Beschwerde kam, wurde sofort von der "Patientenkommunikation" geklärt, daher ist diese Sache für mich auch nicht weiter nennenswert und auch kein Kritikpunkt. Bei plötzlich anderen körperlichen Problemen, werden andere Fachbereiche der Medizin zeitnah hinzugezogen. Egal welcher Arzt, jeder war kompetent und auch bei weiteren Fragen wurde alles ausführlich geklärt. Dieses Krankenhaus ist eines der besten in HH. Vielen Dank, für die schnelle Hilfe.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 22.09.2020

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung bezüglich Ihrer Behandlung im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg. Wir freuen uns sehr, dass Ihr Aufenthalt in unserem Haus für Sie positiv verlaufen ist. Unser Anliegen ist es, die kleinen und großen Dinge schnellstens zu bearbeiten. Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit.

Der Menschlichkeit verpflichtet !

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
absolute Freundlichkeit bei JEDEM Kontakt
Kontra:
Krankheitsbild:
Reinke Ödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Menschlichkeit verpflichtet-ist nicht nur ein Spruch der im Bundeswehrkrankenhaus HH an der Wand steht !
Als Patient fühlt man das hier auch.
Ängste,Unsicherheiten etc werden hier ernst genommen!Egal zu welcher Uhrzeit oder mit welchem Anliegen,das gesamte Team ist IMMER freundlich und bemüht zu helfen!
Nie von oben herab,nicht genervt und selbst im OP so einfühlsam,dass man zur Not auch in die Narkose gequatscht wird, weil man als Patient/in so aufgeregt ist ;) DANKE !!!

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 22.09.2020

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung bezüglich Ihrer positiven Erfahrungen im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg. Ziel unseres Leitbildes: "Der Menschlichkeit verpflichtet", ist die tägliche und gelebte Umsetzung eben dieses.

Zahnchirurgie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung teils gut
Kontra:
Nicht immer gute behandlungen kommt drauf an welches problem vorliegt
Krankheitsbild:
Zahchirurgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kein gutes krankenhaus scheiss personal in der notaufnahme war mit einem kaputtem sprunggelenk da wurde leider falsch behandelt seit dem meide ich das bwk war allerdings im jahr 2015 mit verätzungen an den händen dort da lief es gut mit der behandlung sonst nicht zu empfehlen genau so den zahnärtzlichen notdienst der mal im haus war einmal hatte ich da glück die hatten mir ohne probleme mein zahnersatz provisorium wieder eingesetzt sonst eine katastrophe dieser scheiss notdienst in dem krankenhaus seit dem der zahnärztliche notdienst aus dem bwk weg ist und in der stresemannstrasse ist läuft es besser mit dem freundlich und hilfsbereit was er im bwk leider nicht war

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 25.08.2020

Vielen Dank für Ihr Feedback. Schade dass Sie für sich weniger gute Erfahrungen in unserem Haus gemacht haben. Wir arbeiten immer an einer optimalen Versorgung unserer Patienten*innen. Daran ändert auch Ihre mitunter unwirsche Wortwahl nichts. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit.

Top Klinik

Mund/Kiefer-Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Klinik, alle sehr freundlich und immer für den Patienten da. Selbst in der Notaufnahme alles sehr entspannt, es wird dem Patienten offen und ehrlich entgegen getreten, was die Situation als Notfallpatient echt entspannt.
Bei meinem nächsten Unfall gerne wieder.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 25.08.2020

Vielen Dank für Ihr positives Feedback. Wir arbeiten ständig daran, unsere Patienten*innen optimal zu versorgen. Nichtsdestotrotz wünschen wir Ihnen, dass Ihnen kein weiterer Unfall widerfährt und Sie gesund bleiben.

Sehr zu empfehlen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal ist in jeder Hinsicht Klasse
Kontra:
Krankheitsbild:
Destruktion von Prostatagewebe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt wurde von Klinikseite so angenehm wie nur möglich gemacht. Besonders auffällig war das immer freundliche, hilfsbereite Personal.

1 Kommentar

TeamBwKrhsHamburg am 12.08.2020

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung zum Aufenthalt in der Klinik für Urologie im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg.
Die Zufriedenheit unserer Patienten*innen liegt uns sehr am Herzen. Dazu zählt neben einer optimalen medizinischen Behandlung auch die nicht-medizinische Versorgung. Daher danken wir Ihnen für Ihr Feedback. Dieses unterstützt uns dabei Optimierungspotenziale zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen.

Gerne können Sie, sofern von Ihnen erwünscht, Kontakt mit der Patientenkommunikation Lob & Kritik am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg aufzunehmen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 040-6947-19004 oder per Email unter [email protected]

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Ihre
Patientenkommunikation am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Weitere Bewertungen anzeigen...