• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Bückeberg-Klinik GmbH & Co. KG

Talkback
Image

Wiesenstr. 1
31707 Bad Eilsen
Niedersachsen

247 von 253 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

254 Bewertungen

Sortierung
Filter

Hätte ich das mal schon früher gemacht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Besonders freundliche Therapeuten, haben mit Sicherheit zur schnellen genesund beigetragen
Kontra:
kein
Krankheitsbild:
Nach vielen Jahren Schmerzen wurde das linke Hüftgelenk erneuert-
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Hüft-Op. war ich vom 30.03.17 bis zum 19.04.17 zur Reha in der Bückebergklinik in Bad Eilsen.
Die Freundlichkeit des Personals und der Ärzte ist super.
Das Eizelzimmer,nach Westen gelegen, ruhig, sauber und freundlich eingerichtet.
Auch das Personal im Speiseraum war sehr fleißig und hilfsbereit. Die Speisen,das kalte Bufet früh und abends reichhaltig und nett zubereitet.
Alles in allem ich habe den Aufendhalt in der Bückebergklinik genossen und mich richtig gut erolt. Hier komme ich gern wiederhin.
Danke an die Klinik.

Sehr gut gute Klinik, mit moderner Austattung und sehr guter Küche

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
der gesammte Eindruck war für mich posetiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von 02.05.2017 3 Wochen Patient in dieser Reha Klinik wegen mein neues Knie TEP.Ich brauchte Hilfe zur Weiterbehandlung und habe sie hier bekommen ,durch ein volles Programm der Anwendungen.Ich habe mich von Anfang an sehr gut aufgehoben und wohl gefühlt.Ärzte, Therapeuten,Schwestern und das ganze Personal waren korputent und hilfsbereit. Ich möchte mich heute noch einmal ganz herzlich bedanken und für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute in Ihrer Arbeit und privat wünschen.

MIR GEHT ES RECHT GUT

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
umfangreiche und gute Therapie
Kontra:
so nebenbei: die Handtücher
Krankheitsbild:
Reha nach Knie-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

diese Klinik hat mich sehr überrascht. In den 3 Wochen Aufenthalt haben mir insgesamt 16 !!! Therapeuten sehr geholfen. Ausserdem verbreiten die Mitarbeiter eine heitere Stimmung im Haus, so dass auch das zu Besserung bei trägt.
Außerdem ist die Klinik nicht so groß, so dass ich persönlich mich schnell sehr gut eingelebt habe.
Meine Erfahrungen sind also nur positiv !

Spitzen Rheha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wollte absolut keine Rehabilitation nach meiner Hüft Op machen und wurde durch meine Kinder und Freunde dazu "genötigt "!Jetzt im Nachhinein muß ich sagen, das beste was ich machen konnte! Die Bückeberg Klinik kann ich nur weiterempfehlen! Alle sehr nett und kompetent! Es wird sowohl auf die Physischen als auch Psychischen Probleme sehr gut eingegangen,man erhält wertvolle Informationen und Ratschläge. Fragen werden ausführlich beantwortet und auch Kritik so wie Verbesserungsvorschläge werden ernst genommen.Auch zu kleinen Späßen ist man dort gut aufgelegt! Man fühlt sich gut aufgehoben und verstanden!Es gibt hervorragend gutes abwechslungsreiches Essen und eine schöne Umgebung. Jederzeit gerne wieder!

Bericht über die Anschlußheilbehandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Adäquate Therapien
Kontra:
Krankheitsbild:
Zustand nach Lendenwirbel-Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Anschlußheilbehandlung nach einer Lendenwirbeloperation in die Klinik gekommen. Der Transport von meinem Heimatort zur Klinik wurde durch die Klinik per Taxi organisiert. Die Eingangsuntersuchung fand ca. 1 Stunde nach der Ankunft statt. Der Therapieplan lag am gleichen Tag nachmittags vor. Die Therapien waren gut dosiert; die Therapeuten freundlich. Ärztliche Feststellung waren verständlich. Die Unterbringung war gut, die Verpflegung schmackhaft und ausreichend. Vorträge der Ärzte und Therapeuten waren aufschlußreich, verständlich, auf Fragen wurde eingeganagen. Meine gesetzten Ziele der Anschlußheilbehandlung wurden erreicht.
Bad Eilsen hat einen schönen Kurpark, die Klinik einen schönen hauseigenen Park. In der Cafeteria gab es täglich die Möglichkeit Eis und Kuchen zu geniessen.

Einfach nur gut und sehr zu empfehlen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Überschaubare Klinik, kurze Wege.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bei Fragen fand man immer ein offenes Ohr.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gründlich, alles wurde auch genau erklärt.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Zuvorkommendes nettes Personal)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Es gibt wirklich gar nichts zu beanstanden.)
Pro:
Überschaubare Klinik und sehr kompetentes Personal.
Kontra:
Konnte ich nicht entdecken
Krankheitsbild:
Regeneration, Rücken- und Kniebeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach den vielen positiven Berichten hier habe ich mich für die Bückeberg-Klinik entschieden und muss sagen, dass ich nach knapp 4 Wochen mehr als zufrieden bin. Ich hatte keine vorherige OP, ich war zur Regeneration nach langjähriger Pflege meines sehr kranken Mannes dort.
Es herrscht im gesamten Hause eine äußerst nette Atmosphäre. Die ärztlichen, psychologischen und therapeutischen Behandlungen waren hervorragend. Sogar Kochkurse wurden angeboten. Man wurde überall überaus nett und freundlich behandelt. Wenn man Fragen hatte, wurden diese zuvorkommend und kompetent beantwortet. Auch für die weiteren Wochen zu Hause konnte ich viele wertvolle Tipps und Anregungen mitnehmen. Sehr gut hat mir gefallen, das man die Sauna, das Bewegungsbad sowie viele Geräte auch außerhalb der Therapiezeiten nutzen konnte.
Erwähnenswert ist auch die hervorragende Küche, das Essen war sehr schmackhaft, abwechslungsreich und frisch zubereitet, man konnte mittags immer zwischen 3 Gerichten auswählen. Wer da nichts Passendes fand, hatte selber Schuld.
Zusätzlich wird häufig an den Abenden für Unterhaltung gesorgt und Ausflüge in die Umgebung werden auch angeboten.
Alles in Allem: Diese Klinik ist sehr zu empfehlen.

Beste Reha von allen die ich bis jetzt hatte

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
HWS OP, LWS und Hüft Probleme, Osteoporose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Tolles Team von Physiotherapeuten haben sich Intensiv um mich gekümmert. Ich hatte eine HWS Operation am 13.03.2017 gehabt, und durfte diese Klinik am 10.04.2017 als AHB Besuchen. Meine Entlassung war am 05.05.2017 und ich bin fast top Fit.

Meine Körperlichen Einschrängungen, sowie auch meine Muskelschwäche wurden dort super behandelt.

Ein Super Team findet Ihr bei der Ergotherapie!!! Die haben mir bei meiner Narbe und auch bei meiner Schulter sehr geholfen.
Und was ich daran am meisten Geschätzt habe war die Nette PRAKTIKANTIN die mich unter Anleitung selbstständig behandeln hat.
Sowas hatte ich in noch keiner Reha Klinik erleben Dürfen...diese war schon meine 6 nach mehreren OP`s

Und diese Klinik hier war am Besten.

* Therapien super ausgesucht

* Arzt Dr. Moschner Perfekt

* Essen immer super und auch sehr frisch

* Reinigung und Zimmer nichts zu bemängeln

* Rezeption: Super Freundlich und immer Hilfbereit

* Für uns Raucher gibt es Ein tolle Überdachte Hütte


Wer sich in Dieser Klinik nicht Wohlfühlt und nicht Annähernd Gesünder Nach Hause fährt als wie er nach dem Krakenhaus Aufenthalt oder nach einer Op gekommen ist, ...ist dann selber schuld daran den in dieser Klinik wird alles dafür gemacht

Eine Klinik zum Weitersagen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Therapeuten gaben sich große Mühe
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Endoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik stimmt einfach alles.Ich habe mich dort sehr wohlgefühlt.Die Schwestern sind immer für einen da.Die Therapeuten haben sich immer viel Mühe gegeben und ich habe viele Ratschläge bekommen.Die täglichen Anwendungen waren hilfreich.Die Küche und die Bedienung einfach super.Mein Zimmer war auch sehr schön und nicht zu vergessen der gepflegte Park und die immer freundliche Rezeption.
Falls ich noch einmal in eine Klinik muß,werde ich wieder dort sein(trotzdem ich aus dem hohen Norden komme).Ich bewältige meinen Alltag schon sehr gut.

Es gab kaum etwas zu beanstanden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine und damit überschaubare Klinik, kurze Wege zu den Anwendungen. Sehr engagierte Therapeuten. Ein besonderer Pluspunkt war die Benutzbarkeit der Therapieräume am Wochenende.
Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.Der Aufenthalt in der Klinik hat mich ein gutes Stück nach vorne gebracht.

Ein Beinbruch :(

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Personal war für mich immer freundlich und kompetent
Kontra:
Meine behandelnden Ärzte muß ich leider von diesem Lob ausnehmen
Krankheitsbild:
Oberschenkelfraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Privat geführte Klinik in einer
Übersichtlichen Größe mit kurzen Wegen Zweckmäßigen Einzelzimmern und angagierten Mitarbeitern.

Kompetente und sehr engagierte Klinik - jederzeit wieder!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Leider gibt es immer wieder Nörgler!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit und Engagement in allen Bereichen
Kontra:
Da fällt mir nichts ein.
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Erfahrungsbericht:

Bei meinem dreiwöchigen Aufenthalt nach einer Knie-TEP habe ich mich in der Klinik sehr gut aufgehaben gefühlt. Herausragend war der freundliche und kompetente Umgang mit den Patienten in allen Bereichen (Ärzte, Therapeuten, Pflegepersonal, Speisesaal, Cafeteria, ...). In der Klinik herrscht eine sehr ruhige und familiäre Atmosphäre. Sowohl Ärzte und Therapeuten standen einem jederzeit für Auskünfte zur Verfügung. Fragen wurden kompetent und verständlich beantwortet und die Therapie aktuellen Erfordernissen (ich bin auch ein Rheumapatient) angepassst. Die Behandlungen erfolgten sehr pünktlich. Gerade von den Physiotherapeuten habe ich sehr viel engagierte und zielgerichtete Unterstützung und ganz viel Input bekommen. Herzlichen Dank dafür!!!
Aus meiner Sicht gab es ein ausgewogenes Verhältnis zwischen medizinischen Vorträgen und Therapien. In der Freizeit konnte man bis auf samstags sehr intensiv die Therapieräume (MTT, MAT, Schwimmbad, Saua, Wassertreten) nutzen. Das war besonders für mich sehr hilfreich. Auch das Essen war gut und abwechslungsreich; auf persönliche Notwendigkeiten wurde seitens der Diätassistentin super eingegangen. Alle Bereiche waren sehr sauber. Wenn es aus meiner Sicht etwas zu vebessern gibt, dann ist das höchtens das auf ein relativ hohes Durchschnittsalter der Patienten abgestimmte Freizeitangebot.
Mein Fazit: Ich habe von dem Aufenthalt in der Klinik sehr profitiert und würde wenn es notwendig wäre jederzeit wiederkommen!

Sehr gute Therapie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
s.o.
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Spinalkanal- Bandscheibe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für drei Wochen Reha war ich Patient der Klinik.
Absolute Spitze sind die Therapeuten, engagiert
und kompetent.
Der gesamteindruck der Klinik: zufriedenstellend,
der Klinik sieht man in einigen Bereichen ihr
Alter an.Das gilt hauptsächlich füe den Therapie
bereich! Wird aber kompensiert durch die Therapeuten mit ihrem Einsatz und Engagement.
Überhaupt ist das Engagement aller Mitarbeiter
hervorragend!!
Leider fällt die Bewertung des Küchenbereichs
im Vergleich des Hauses für mich weniger gut aus!
Auch hier arbeitet das Service Personal ganz
hervorragend! Allerdings betrifft das nicht! das
angebotene Essen!! Ich habe auf Grund verschiedener Erkrangungen auch verschiedene Kliniken kennen gelernt, z,B. Damp, Bad Bevensen,
da ist das Essen um Einiges besser!
In der Bueckebergklinik war das Salatbuffet am
Abend jeden!! Abend gleich, ohne jegliche Abwechslung!!
Beim Mittagessen fehlte der Einsatz von Gewürzen
z.B.Rosmarin,Knoblauch.

1 Kommentar

Bruni71 am 08.05.2017

Ich glaube nicht, dass der Einsatz von Knoblauch in einer Reha Klinik so empfehlenswert ist.

Eine überschaubare Klinik mit kurzen Wegen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Personal gibt sich sehr viel Mühe
Kontra:
Logistik
Krankheitsbild:
Knie TEP links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach erfolgter Knie TEP OP am 10. 3. 17
Reha Klinik gesucht, Bad Eilsen gefunden. Es war ein voller Erfolg !
Es war alles zu meiner Zufriedenheit und es gibt nichts zu bemängeln. Unterkunft, Behandlungen und
Verpflegung waren sehr gut. Lediglich in der Woche vor Ostern kam eine leichte Hektik auf.So wurde auch meine Heimreise, welche für 8 Uhr angesetzt war auf 12 Uhr verschoben. Leider hat man vergessen, mich zu benachrichtigen und ich mußte 4 Stunden auf gepacktem Koffer sitzen.
Trotzdem würde ich die Bückebergklinik jeden empfehlen. H.-H Werlich

Der richtige Ort zu Erlangung besserer Beweglichkeit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich würde diese Klinik weiter empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professioneller und liebevoller Umgang mit dem Patienten
Kontra:
Die einzelnen Anwendungen könnten zeitlich noch sinnvoller koordiniert werden.
Krankheitsbild:
Zustand nach Bandscheiben Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe hier eine verkürzte Reha genießen dürfen. Es wurde ausführlich auf individuelle Wünsche eingegangen so das meine Gesamtzufriedenheit sehr hoch ist. Der Ausbildungsstand der Therapeuten ist exzellent. Die Terminvergabe ist flexibel. Die Mischung zwischen Anwendungen und theoretischen Hintergrund (Vorträge) ist optimal. Das Essen (mittags drei Menüs zur Auswahl), mittags und abends ein Salat Büffet lässt auch nach Aussagen Erfahrung nach Reha Patienten keine Wünsche offen. Eine von Diätassistenten überwachte Reduktiondiätt ist neben der orthopädischen Therapie ebenfalls möglich.
Als sozialen Treffpunkt gibt es ein Café,, welches abends vor allem bei Fußballereignissen zur Sky Sports Bar umfunktioniert wird. Hier kann man nach vollbrachten Werk abends auch mal ein Feierabendbierchen erhalten.

Erstmals - und wenn erforderlich immer wieder.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
man fühlt sich wohl und gut aufgehoben bzw. betreut
Kontra:
nichts feststellbar
Krankheitsbild:
komplette Endoprothese linkes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 16.03 bis 05.04.17 war ich -zwecks Reha- in der Bückeberg Klinik. Wenn ich fair sein will, dann muß ich jede Abteilung und jeden einzelnen Mitarbeiter lobend erwähnen. Daher: macht euch selbst ein Bild und bestätigt dann meine Ausführungen. Ich sage nur "einmalig" und sofern erforderlich "immer wieder"
Nochmals vielen Dank Horst K.

Erlebnisbericht 3 Wochenaufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (fühlte mich mit 66 als youngster)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (zutreffend und verständlich)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (teilweise Schema F)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (... man muss sich nur melden)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (man arbeitet dran...)
Pro:
bemüht und hilfbereit
Kontra:
man spürt die gesetzliche Kassenleistung
Krankheitsbild:
REHA Hüft-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nicht so groß - überschaubar, daher kurze Wege
Gute Betreuung - engagiertes, kompetentes und sehr hilfsbereites Personal
Hilfsmittel und bauliche Gegebenheit ok aber nicht letzter Stand
Relativ hohes Durchschnittsalter der Patienten, darauf abgestimmtes Ess- und Freizeitangebot
Ort bietet im Winter wenig Unterhaltungs-möglichkeiten

1 Kommentar

bernhard7 am 09.04.2017

Im Gegensatz zu pehü66 kann ich nur sagen, daß alle Positionen von mir mit sehr zufrieden bezeichnet würden.
Mein Gesamteindruck der Büeckebergklinik ist: hervorragend, kompetend und freundlich und kann ohne weiteres weiter empfohlen werden.

Mach mit, dann wirst Du schnell fit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
linke Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik kann ich sehr weiterempfehlen.
Es herrscht eine feine , ruhige Atmosphäre auch bei den Anwendungen.
Jeder einzelne Patient zählt hier , wird entsprechenden Physiotherapeuten zugeordnet und so versorgt, das er sich zu Hause weiterhelfen kann.
Die Anzahl der Patienten ist überschaubar.
In der Freizeit hat hier jeder noch zusätzliche Möglichkeiten der Geräte-Nutzung oder des Schwimmbades.

Knie- und Rückenbeschwerden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Variantenreiche Behandlung meiner Beschwerden
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniearthrose und LWS-Beschwerden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Frau und ich haben an einer medizinischen
"14-Tage-Kompakt-Kur" teilgenommen. Ich leide unter Rücken- und Kniebeschwerden.
Nach der Eingangsuntersuchung wurden uns 2-4 Anwendungen pro Tag verordnet. Im Wesentlichen:
Rücken- und Hydrojet-Massage, medizinische Wannenbäder, Wasser-und Trockengymnastik.
Alle Anwendungen sind von kompetentem und freundlichem Personal geleitet worden. Auch die Anfangszeiten wurden exact eingehalten. Angereichert wurde die Kur durch medizinische Fachvorträge.
Die Unterkunft war gut und die Verpflegung ebenfalls gut und abwechslungsreich.

Alle Ziele erreicht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliche, kompetente Mitarbeiter. Anwendungen alle unter einem Dach. Gute Mischung von Forderung und Entspannung. Gutes Essen (mittags 3 Gerichte, sonst Büffet). Angenehme Umgebung, schöner alter Kurpark. Zeit ist schnell vergangen.

Ein zweites Zuhause

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich weiß es gibst immer Nörgler, aber ich bin super zufrieden.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man wird nicht nur behandelt, sondern es wird auch erzählt warum man was macht und wozu es gut ist.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles sehr gut organisiert und wünsche werden so schnell wie möglich erfüllt.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das fachmännische und freundliche Personal und die kurzen Wege.
Kontra:
Durch meine Größe von zwei Metern ist dass ein oder andere für mich zu klein, aber auch daran wird gearbeitet.
Krankheitsbild:
Schmerzpatient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich finde, da es eine sehr kleine Klinik ist läuft es alles sehr familiär und gut organisiert ab. Die Ärzte und Therapeuten verstehen ihr Handwerk und sind immer freundlich und hilfsbereit, wenn man Fragen hat werden sie immer ohne knurren fachmännisch beantwortet und benötigte man irgendwelche Hilfsmittel oder ähnliches, hat man es sofort bekommen. Auch das Personal in den anderen Bereichen (Speisesaal, Cafeteria, Rezeption, Verwaltung etc.) ist immer freundlich und zur jeder Zeit (während der Arbeitszeit) für den Patienten da. Die Zimmer, der Therapiebereich und auch der Rest des Hauses sind sauber und geräumig, das Essen ist für eine Klinik auch gut und abwechslungsreich und was ich auch sehr gut fand bis auf Samstag konnte man freiwillig einige Bereiche im Therapiebereich nutzen. Da ich Ende 2015 schon mal in dieser Klinik war, kann ich auch sehen dass sich was tut, die Zimmer haben unter anderem neue Fernseher bekommen. Ich würde diese Klinik immer wieder gegenüber anderen Kliniken vorziehen.

super immer wieder gerne

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
bandscheibenvorfall, Spinalkanal zu eng
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr sauberes Haus, kompetente Physiotherapeuten mit Wunderhaenden,Kueche sehr gut und abwechslungsreich, kleine Wuensche werden erfuellt,










Ende!!

Fibromyalgie steht ganz oben

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich wurde von allen Ärzten verstanden
Kontra:
kann ich nichts sagen
Krankheitsbild:
Fibromyalgie,RA,Artritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich sehr verstanden gefühlt,die Klinik ist super

Klinik bewertung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Klinik ist einfach bombig
Kontra:
Krankheitsbild:
Beidseitig neue Knie.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Klinik hat mich sehr gut gefallen, die Zimmer waren sehr geräumig das essen könnte nicht besser sein und der Freundlichkeit überall in der Klinik war erstklassig. Danke für alles.

Fachklinik mit hoher Kompetenz

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 201+   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kurze Wege zu den Anwendungsräumen
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation mit Einsatz einer Prothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war für mich der erste Aufenthalt in einer REHA-Klinik. Die Leistungen von anderen Kliniken kannte ich nur aus den Berichten von meinen Angehörigen.
Wichtig waren für mich der freundliche Empfang und die hilfreiche Begleitung zu meinem Zimmer.
Die ärztliche Untersuchung erfolgte auch sofort, so dass ich nach meinen erstellten Therapieplan die vielfältigen Maßnahmen am nächsten Tag starten konnte.
Ein Haus der kurzen Wege lautet das Motto, um die therapeutischen Anwendungen schnell erreichen zu können. Gut ausgebildete Therapeuten betreuten mich in den Maßnahmen und halfen mir meinen Gesundheitszustand schnell zu verbessern.
Die Leistung der Bückeberg Klinik kann ich absolut mit gut bewerten.

Sehr gute Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (super Therapeuten, Arzt und Psychologe)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten, Anwendungen, guter Arzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreuzbandplastik, Leistenoperation, Fehlhaltung Hüfte, Lumbago/LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt vom 23.01.17 - 16.02.17

Ich wurde als berufstätige Mitte 20-jährige Frau Anfang 2017 in die Bückeberg-Klinik nach Bad Eilsen geschickt aufgrund eines unzureichend informierten Kk-Mitarbeiters. Mir wurde eine Klinik mit vielen 'jungen Leuten' empfohlen. Vor Ort war das Gegenteil der Fall-nur Rentner vor Ort. Trotzdem habe ich mich gut aufgehoben gefühlt & war größtenteils sehr zufrieden.

-Zimmer: 90cm Bett mit einer Matratze die nicht zu weich war. Ausreichend Stauraum ist und recht modernes Bad.
-Ausstattung Klinik: Restaurant, Bewegungsbad, Trainingsgeräte und Behandlungsräume sind alle in Ordnung. Es ist kein Neubau aber ich hätte so nichts zu bemängeln.
-Essen: Morgens und Abends gab es Buffet das auch absolut in Ordnung war. Mittags konnte man aus 3 Gerichten wählen, da war für mich an 22 von 25 Tagen immer etwas leckeres dabei. Super Service in der Küche.
-Arztbehandlung: Mein Arzt war sehr kompetent & engagiert; wöchentliche Visite und eine offene Sprechstunde. Zudem hatte ich auch Einzelgespräche mit dem Psychologen, die mir sehr gut getan haben. Er hat sich auch für sonstige Probleme (Papierkram) interessiert und direkt geholfen.
-Anwendungen und Therapeuten: Nachdem mein Anwendungsplan am Anfang etwas leer war konnte das durch kurzes Nachfragen in der Terminvergabe direkt geklärt werden. Von den Therapeuten kann ich nur gutes berichten; kompetent, nett, einfühlsam und engagiert.

Etwas negativ aufgefallen sind mir
- Teppichboden im Zimmer (ist aber auch nicht in allen Zimmern vorhanden)
- ein (für mich) zu frühes Abendessen (17:30-18:15)
- eine unflexible Sozialarbeiterin
- und eine Dame an Empfang die etwas unkompetent war, die anderen Damen waren hingegen sehr zuvorkommend und nett.
Dazu ist zu sagen, dass ich zum Ende meines Aufenthalts einen Bewertungsbogen mit diesen Punkten abgegeben habe, dem sich sehr engagiert angenommen wurde.
Der Geschäftsführer zeigte großes Interesse die Anmerkungen der Patienten schnellstmöglich umzusetzen.

1 Kommentar

Niceforest am 27.04.2017

Vielen Dank für Ihren ausführlichen Kommentar bei der Klinikbewertung, die vor allem für Patienten, die sich orientieren möchten ein guter Hinweis ist.
Die Bewertung des Aufenthaltes durch die Patienten ist in der Bückeberg-Klinik ein wichtiger Punkt, denn wir möchten uns stets verbessern. Für uns ist generell Kritik wichtig und schon im Begrüßungsvortrag wird gefragt, ob es Probleme gibt und deren Lösung wird zügig umgesetzt.
Dieser Begrüßungsvortrag dient dazu, sich schnell in den Klinikalltag einzufinden und die Bereiche Psychologischer Dienst und Sozialdienst zu erläutern und die betreffenden Mitarbeiter kennen zu lernen, damit die Patienten gleich einen persönlichen Eindruck erhalten. Hier können auch schon erste Terminwünsche geäußert werden, so dass genug Zeit bleibt die Termine in der Aufenthaltszeit zu planen.
Für den Sozialdienst haben wir festgestellt, dass die Patienten der Bückeberg-Klinik gern feste Termine haben möchten, auf die sie sich verlassen können. Der Freiraum an flexiblen Terminen wurde ab Februar 2017 erweitert und stellt sich derzeit als angemessen dar. Somit haben wir ihre Kritik in unsere Weiterentwicklung aufgenommen. Alles Gute wünscht der Sozialdienst der Bückeburg-Klink, Ihre Petra Schrake

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016/17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kurze Wege, sehr nettes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlittenprothese li. Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 16.12 2016 - 06.01.2017 nach dem Einsatz einer Schlittenprothese
in der Rehaklinik. Besonders gefallen haben mir die kurzen Wege, das sehr freundliche Personal und das gute, abwechslungsreiche Essen.
Ich hatte ein nettes Zimmer mit einem wundervollem Ausblick vom Balkon.
Die Anwendungen waren vielseitig und effektiv. Nach kurzer Zeit konnte ich schon gut ohne Schmerzen Laufen .
Das Personal ging auf Wünsche ein und war sehr kompetent.
Durch Anreise am Freitag und Weihnachten/Sylvester fand ich 3 Wochen etwas kurz.
Die Feiertage wurden mit gutem Essen und Programm nett gestaltet.
Der Ort Bad Eilsen ist sehr ruhig mit einem schönen Kurpark.
Für einen Einkaufsbummel ist der Ort nicht geeignet.
Die Klinik hat ein nettes Café mit leckerem Kuchen.
Ich habe schon verschiedene Rehakliniken kennengelernt, diese kann ich nur empfehlen.

Hohe Fachkompetenz der Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Dez. 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Absolute Weiter-Empfehlung
Kontra:
sehr zugig im teilstationären Essensbereich
Krankheitsbild:
Hallux Valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

3 Wochen teilstationärer Aufenthalt. Allein das holen und bringen war perfekt organisiert.
Das hochqualifizierte Fachpersonal hat mir zusätzlich für die Zukunft gute Tips gegeben, die mir bislang nicht vermittelt worden sind. Sehr gute persönliche Beratungen.
Die Anwendungen selbst waren bestens abgestimmt.
Obendrein hat die Klinik eine hervorragende Küche.

Effektive Behandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
Bad Eilsen ist ein sehr ruhiger Ort
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Klinik gut beraten und versorgt gefühlt. Für mich war es besonders gut, daß es die Möglichkeit gibt Bewegungsbad, Trainingsgeräte und Sauna bis 21 Uhr selbständig zu nutzen.

Erfolgreiche Reha nach Knie Op.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kurze Wege,sehr gute Küche,gute Therminplanung,kompetente Therapeuten.
Kontra:
Mediekamentenausgabe könnte man verbessern.
Krankheitsbild:
Reha nach Knie Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War 3 Wochen nach Knie Tep in der Bückeberg-Klinik.
In allen Bereichen sehr freundliches und kompetentes Personal.Würde bei Bedarf immer wiederkommen.

Eine Klinik die alles bietet und mit kurzen Wegen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 02.01.2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Der zweite (kleinere Speiseraum) war oft zu kühl!!! Heizungen wurden vergessen einzustellen.)
Pro:
Alle Anwendungen unter einem Dach
Kontra:
Die "Hefer" kannten diese Worte nicht" Guten Morgen, Guten Tag, Guten Abend oder einfach Hallo ".
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Habe vor meiner Knie-TEP mir einige Rehakliniken im Umkreis von 130Km (Celle)angesehen. Habe mich dann für die Bückeberg Klinik in Bad Eilsen entschieden. War vom 02.- 23.01.2017 in der Klinik und war voll zufrieden. Für mich war es sehr wichtig, dass ich alle Anwendungen unter einem Dach hatte.Die medizinische Betreuung und die Behandlung durch die Physiotherapie, beide sind fachlich und menschlich kompetent, ich fühlte mich gut aufgehoben.Krankengymnastik, Beweglichkeitsübungen am Knie und Muskelaufbautraining mittels Geräten, sowie warmes Bewegungsbad halfen mir zur schnellen Genesung. Die beiden zuletzt genannten konnten auch nach Feierabend selbständig genutzt werden. Die positiven Fortschritte merkte ich von Woche zu Woche, mit Gehilfen bin ich gekommen und ohne Gehilfen habe ich die Klinik verlassen. Eine sinnvolle Notwendigkeit ist es auch, nach den Anwendungen bis 16 Uhr selber was für sich, seinem Knie und der Seele zu machen.
Die Verpflegung war perfekt. Das Essen immer schmackhaft und abwechslungsreich. In drei Wochen wiederholte sich das Mittagsgericht nicht einmal. Aber auch das Frühstücks- und Abendbuffet lässt keine Wünsche offen. Dazu gab es immer Obst, Säfte, Tee, Kaffee und Wasser. Das Restaurantpersonal war immer freundlich und hilfsbereit.Die Zimmer sind sauber und sehr zweckmäßig eingerichtet. Jedes Zimmer hat einen eigenen TV, WLAN und Balkon.

Begegnet uns jemand, der uns Dank schuldig ist, gleich fällt es uns ein. Wie oft können wir jemand begegnen, dem wir Dank schuldig sind, ohne daran zu denken!

Johann Wolfgang von Goethe
Ich danke der Bückebergklinik und dem gesamten Team.

gut geführte REHA-Klinik, übersichtlich, kurze Wege

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12/2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Schwester und Physio sehr gut, Zimmer modern+neu
Kontra:
Essen schlechter als 3 Jahre bevor, es fehlte Abwechselung und Fisch
Krankheitsbild:
nach Knie OP mit 3 Wochen REHA
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Fachbereich Orthopädie war gut abgedeckt mit Ärzten, kompetenten Physio Personal besetzt, freundlich und hilfbereit, entgegenkommend.Die ANWENDUNGEN Zirkeltraining, Wassergym, Kühlpads
waren für mich gut geeignet nach Knie-OP, allerdings waren die 3 REHA- Wochen deutlich zu kurz.
Das Zimmer sehr gut und groß genug da Zustellbett für Ehefrau noch teils genutzt wurde.Alles sehr sauber und neu ausgestattet, Betten verstellbar, sehr gut.
Das Essen ist leider deutlich abgefallen in der Qualitätund Abwechselung gegenüber meinem Aufenthalt 3 JAHRE bevor. Jeden Tag waren die Salate mittags und abends immer identisch wenig abwegselungsreich, abends Brot und Wurst+ Käse leider ebenfalls, Fisch sehr selten, obwohl die Diätberaterin gerade hierüber Vorträge gehalten hatte ,die aber im Hause nicht umgesetzt worden sind!

Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
neues Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal.
Sachkundige Beratung der Doktoren.
Sehr gute Verpflegung. Zimmer mit Balkon.

Empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kleine übersichtliche Klink
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik der kurzen Wege. Sehr zu empfehlen für Patienten mit Bewegungseinschränkung. Freundliche Ärzte und Schwestern. Kompetente Therapeuten. Hilfsbereites Kantinenpersonal. Das Essen ist gut und abwechslungsreich. Mein Zimmer war bis auf fehlenden Radioempfang (soll demnächst geändert werden) in Ordnung. Großer Kurpark in der Nähe.

Passt alles eine erfolgreiche Reha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Aufmerksamkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliche und sehr hilfsbereite Mitarbeiter.
Sehr gut organisierte Klinik.
Abwechslungsreiches sehr gutes Essen.

Klinikbewertung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kompetentes Personal
Kontra:
Die Anwendungen könnten ruhig mehr sein
Krankheitsbild:
neue Hüfte nach einem Unfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr gut organisiert. Mir wurde nach einer OP sehr geholfen und ich bin schnell wieder auf die Beine gekommen.
Das Personal ist nett und das Essen war sehr schmackhaft.

Empfehlenswerte Reha Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetentes Personal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Anschlußreha nach Knieimplantat
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zum Beginn der Reha liefen die Behandlungen schleppend an. Nach Rücksprache mit den Ärzten wurde die Anzahl der Anwendungen erhöht. Nach einigen Tagen Aufenthalt wird auch die Benutzung der Ergometer, des Bewegungsbades usw. genehmigt, so dass man auch am Nachmittag noch freiwillig etwas machen kann. Die Therapeuten sind gut ausgebildet, freundlich und geduldig im Umgang mit ihren Patienten. Die Unterkunft und Verpflegung ist sehr gut.
Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Ausgabe der Medikamente, die z.T. täglich nachmittags im Schwesternzimmer abgeholt werden muss.
Auch den Abhol- und Rückbringe- Service fand ich gut organisiert.
Klaus Sprung

Passt alles.

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Wohlgefühl
Kontra:
"......
Krankheitsbild:
Knieoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine gut organisierte Reha-Klinik mit freundlichen Mitarbeitern. Gutes abwechslungsreiches Essen.

Erfolgreiche Reha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (vorbildlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Aufmerksamkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in diesem Jahr zweimal zur Rehabilitation.Im April mit meinem rechten Knie, im Oktober mit dem linken Knie. Für beide die gleichen Diagnosen, also TEP. Ich habe nach dem ersten Aufenthalt, wieder diese Klinik gewählt weil ich rundherum sehr zufrieden war und jetzt wieder schmerzfrei gehen kann. Wichtig war für mich die medizinische Betreuung und die Behandlung durch die Physiotherapie. Beide sind fachlich und menschlich kompetent, ich fühlte mich gut aufgehoben. Die Tage waren durch die Anwendungen sinnvoll ausgefüllt und es kam keine Langeweile auf. Krankengymnastik, Beweglichkeitsübungen am Knie und Muskelaufbautraining mittels Geräten, sowie warmes Bewegungsbad halfen mir zur schnellen Genesung. Die beiden zuletzt genannten konnten auch nach Feierabend selbständig genutzt werden. Die positiven Fortschritte merkte ich von Woche zu Woche. Ich war jeweils 3 Wochen zur Reha. Das Personal war in allen Bereichen super freundlich und aufmerksam. Wünsche wurden meistens prompt erfüllt. Abwechslungsreiches Essen verwöhnte mich jeden Tag. Das Zimmer mit Dusche und Balkon war optimal eingerichtet, ich fühlte mich darin wohl. Das Haus sauber und funktionell mit schöner eigener Parkanlage. Ich kann es nur empfehlen.

Sehr sauberes Klinikum mit guten Essen & freundlichem Personal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (insbesondere mit den Physiotherapeuten)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sportgeräte/Schwimmbereich
Kontra:
Fahrstuhlgeräusche zu laut
Krankheitsbild:
Wirbelsäulen-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt nach einer Wirbelsäulen-OP (5.10-01.11.2016)

Ursprünglich waren 3 Wochen geplant. Nach Festlegung der Ärzte wurde die Kur auf 4 Wochen verlängert. Die Anwendungen gab es von Montag-Samstag. Es gab genügend Physiotherapeuten. Ein perfektes Bestellsystem und dadurch keine Wartezeiten. Das gesamte Klinikpersonal von der Rezeption über das Medizinische Personal nett und freundlich. Die Möglichkeit, die Sportgeräte und das Schwimmbad in den Abendstunden zu nutzen waren auch gegeben. Leider machten nur wenige Patienten Gebrauch davon. Das ganze Haus ist in einem ordentlichen und sauberen Zustand.

Der einzige Mangel war der sehr laute, veraltete Fahrstuhlantrieb, der aber im Februar 2017 ausgetauscht werden soll. Die Verpflegung war perfekt. Das Essen immer schmackhaft und abwechslungsreich. In vier Wochen wiederholt sich das Mittagsgericht nicht einmal. Aber auch das Frühstücks- und Abendbuffet lässt keine Wünsche offen. Dazu gab es immer Obst, Säfte, Tee und Wasser. Auch das Restaurantpersonal war immer freundlich und hilfsbereit. Der Parkplatz hat genügtend Kapazitäten und ist kostenlos. Von den anderen Mitpatienten wurden keine negativen Meinungen gehört. Schließlich kann ich das Haus nur weiterempfehlen. J. Grunert

Tolle Klinik, tolle Mitarbeiter, toller Erfolg!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Zeitweise Stau vor den kleinen Aufzügen
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose, dyn. Stabilisierung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im August diesen Jahres war ich nach meiner OP 4 Wochen zur Reha in der Bückebergklinik untergebracht. Ich muss sagen, daß ich mit dieser Klinik rundum zufrieden war! Die allgemeine Betreuung war Top, es war immer jemand da, der ein offenes Ohr für mich hatte. Die Mitarbeiter waren alle samt sehr freundlich und Hilfsbereit! Auch das Ärzteteam war immer ansprechbar und Hilfsbereit.

Mein Zimmer war groß und hatte einen schönen Balkon mit einer wunderschönen Aussicht über den Ort. Das Essen war ebenfalls hervorragend, auch kleine Extrawünsche wurden gerne erfüllt!

Alles in allem habe ich mich sehr gut betreut gefühlt und die Reha ist zu einem vollen Erfolg geworden dank der guten Mitarbeiter und individuellen Maßnahmen.

Herzlichen Dank an das gesamte Team!

Weitere Bewertungen anzeigen...