ATOS Klinik München

Talkback
Image

Effnerstr. 38
81925 München
Bayern

123 von 132 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

132 Bewertungen

Sortierung
Filter

Super Klink, nur zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Chefarzt behandelt nicht von oben herab
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schulter operiert nach Sturz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Personal sowie die Ärzte nehmen sich die erforderliche Zeit für mich als Patient.
Ich werde umfassend beraten und erforderliche Operationen deutlich und verständlich erklärt.
Ich fühle mich nicht auf dem Fließband abgefertigt sondern individuell behandelt und auch betreut.
Alle Mitarbeiter der Klinik, Ärzte, OP Bereich,Station wie auch Verpflegungsservice gehen auf mich und meine Bedürfnisse wie auch Einschränkungen ein.
Ich fühle mich hier in bester Obhut.
Werde im Bedarfsfall jederzeit gerne wieder kommen.

first clas klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
läßt keine wünsche offen
Kontra:
Krankheitsbild:
schulteroperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr gute ärzte,super sevice auf der station,essen gut,unterbringung wie im hotel

4*

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Positive Stimmung im Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniegelenksersatz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik, in der ich mich vom ersten bis zum letzten Tag sehr gut aufgehoben fühlte. Das Pflegepersonal war zu jeder Tages- und Nachtzeit freundlich und hilfsbereit. Die Schwestern sind alle sehr lieb und geduldig,
Die Mahlzeiten sind absolut nicht „krankenhaustypisch“, sondern sehr lecker und - fast zu - opulent. Persönliche Wünsche wurden gerne berücksichtigt.
Auch die physiotherapeutischen Nachbehandlungen klappten einwandfrei und kompetent.
Kurz: der Aufenthalt in der Klinik glich eher einem 4* - Hotel - als einem Klinikaufenthalt.
Vielen Dank allen, die sich während meines Aufenthalts um mich gekümmert haben.

Beste Klinik ever

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ich wurde bei all meinen Fragen freundlich unterstützt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Es gibt keine Patienten- sondern Gästezimmer!!)
Pro:
Bei den Voruntersuchungen läuft alles Hand in Hand
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Coxarthrose beidseits, 2 Hüft-Tep nach der AMIS-Technik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr froh, dass ich mich für die Atosklinik entschieden habe. Das Aufnahnmeprozedere war schnell durchlaufen. Die Voruntersuchungen waren gründlich. Das OP-Team hat mich bestens beraten und operiert. Es hat mir einfühlsam die Angst bei der OP-Vorbereitung und der OP selbst genommen.

Ich habe mich zu jeder Zeit bestens versorgt und umsorgt gefühlt, auch durch das Pflegepersonal, das immer sehr freundlich und hilfsbereit war.

Der Küchenchef hat sein übriges zur Genesung beigetragen.

Heute bin ich auf beiden Hüften schmerzfrei, und bin froh, dass ich mich für diesen Eingriff in der Atosklinik e.ntschieden habe

Knie OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles im Erfahrungsbericht geschrieben
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie Knorpelschäden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vereinbarung Praxistermin bei Dr. Rembeck, des OP Termins und der anschließende Aufnahmetage verliefen absolut reibungslos. Alles ging Hand in Hand ohne große Wartezeit. Das Personal, egal ob Ärzte, Pflegekräfte, Therapeuten, Servicepersonal oder der MA des Sanitätshaus. Alle super nett und sehr hilfsbereit. Das OP Ergebnis ist ebenfalls top. Jetzt heißt es Heilungsprozess. Aber der Grundstein dafür ist gelegt.

Operation des Knies

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Für zweiten Mal wurde ich in ATOS Klinik operiert. Zuerst rechten und jetzt linken Bein (Knie).
Alles war super. Das Personal war sehr kompetent und nett. Das Essen war wunderbar. Ich bin sehr zufrieden.

Alles Bestens

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle erbrachten Leistungen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Erwartungen aufgrund der positiven Kommentare die ich vor der Klinikauswahl gelesen habe wurden zu 100% erfüllt. Sehr freundliches aufmerksames kompetentes Pflegepersonal, bis hin zur Reinigungskraft.

Ich bedanke mich nochmals ganz herzlich bei Herrn Prof. Dr. Weber, und seinem Team denen ich es zu verdanken habe, dass die OP schmerzfrei, ohne weitere Komplikationen verlaufen ist.

In dieser Klinik passt alles, von der Verwaltung bis
hin zur exzellente Gastronomie auf Sterneniveau, deren
umfangreiche Speisekarte auf sehr humorvolle Weise von einem engagierten Koch täglich neu präsentiert wird.

Ich werde die ATOS-Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

15 Monate nach Arthroskopie immer noch Probleme wegen Frozen Shoulder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (15 Monate nach OP immer noch Probleme wegen Frozen Shoulder)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Zum Heilungsverlauf konnten keine konkreten Angaben gemacht werden. 15 Monate nach Arthroskopie immer noch Probleme wegen Frozen Shoulder)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Drei Monate nach Arthroskopie ist keine weitere Betreuung mehr vorgesehen, selbst wenn der Patient noch keinerlei Besserung erzielen konnte.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Voruntersuchung und Aufklärung bezüglich Narkose wird von diversen Verschiedenen Ärzten und unterschiedlichen Örtlichkeiten durchgeführt.)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Nachuntersuchungen bei Kassenpatienten sind maximal bis drei Monate nach OP vorgesehen, selbst wenn beim Patienten noch keinerlei Verbesserung eingetreten ist.)
Pro:
Sehr freundliche Ärzte
Kontra:
Der Profit scheint an erster Stelle zu stehen
Krankheitsbild:
Schulterarthroskopie wg entzündeter Bizepssehne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Ärzte! Großer Nachteil ist jedoch die sogenannte “blutige Entlassung” nach Schulterarthroskopie und das nach 3 Monaten keine weitere Betreuung mehr für Kassenpatienten vorgesehen ist. Selbst wenn der Patient eine angehende Frozen Shoulder hat, bleibt er sich selbst überlassen. 15 Monate nach OP ist der Zustand meiner Schulter immernoch schlechter als vor der OP und ich bin nach wie vor nicht in der Lage meine Fitness Trainer-Tätigkeit auszuüben. Leider macht es den Eindruck, das dieser Klinik der Profit mehr am Herzen liegt als das Wohl des Patienten. :(

2 Kommentare

Team_Patientenmanagement am 24.06.2021

Sehr geehrte Frau Sandra Männer,

es tut uns sehr leid, dass Sie mit Ihrer Behandlung nicht zufrieden waren und weiterhin noch Beschwerden haben.

Aufgrund Ihrer Bewertung, gehen wir jedoch davon aus, dass Sie nicht in unserer Klinik behandelt worden sind.
In der ATOS Klinik München, Standort Effnerstraße 38, können wir leider keine gesetzlich versicherten Patienten stationär aufnehmen.

Wir würden Sie daher bitten, Ihre Bewertung der richtigen Klinik zuzuordnen.

Für Rückfragen steht Ihnen das Team Patientenmanagement sehr gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns unter 089 20 4000 314.

Vielen Dank und viele Grüße

Ihr Team Patientenmanagement der

ATOS Klinik München
Effnerstrasse 38
D - 81925 München

  • Alle Kommentare anzeigen

Wohin bei einer Hüft- OP? Atos M …

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einfach super)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Li. Hüft- OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sowohl die Vorbereitungen zu meiner Hüft- Op, als auch die OP selbst waren absolut professionell.
Der anschließende Klinikaufenthalt und die Genesung sind dem gesamtem Team
mit ihrer Umsichtigkeit und ihrer laufenden positiven Betreuung zu verdanken.
Bzgl. der Kostenabklärung mit der Versicherung wurde ich auch seitens der Verwaltung sehr hilfreich unterstützt.

absolut empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
trotz Corona allerbeste Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine absolut tolle Klinik, die einen fast vergessen lässt, dass man Patient ist. Alle sind aufmerksam, hilfsbereit, sofort zur Stelle, wenn man sie braucht. Medizinische Versorgung ist Spitzenklasse. Prof. Gollwitzer hat meine Hüfte operiert, alles spitze. Ich kann die Klinik absolut empfehlen.

Wenn Orthopädie dann Atos

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum alles ganz große Klasse
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Habe mir meine Schulter arthroskopisch operieren lassen. Ich war außerordentlich zufrieden mit dem Aufenthalt. Das gesamte Personal, egal ob Ärzte, Schwestern Service oder Verwaltung sind außergewöhnlich nett freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind wunderschön und das Essen exquisit. Das fördert den Genesungsprozess enorm. Haus ist professionell gemanagt. Danke insbesondere an meinen Operateur Prof. Tauber und danke an Sr. Silvia und Sr. Annett, die sich so vorbildlich um mich gekümmert haben.

sehr zufriedener Patient

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe Text
Kontra:
???
Krankheitsbild:
Meniskus, Außenmeniskus, Riss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt erfolgte aufgrund einer 2ten OP am Meniskus, wobei die 1te OP anderweitig erfolgte.

Das gesamte Personal war jederzeit freundlich und hilfsbereit.
Der Eingriff -ein voller Erfolg- wurde duch äußerst kompetentes Personal durchgeführt.
Die Zimmerausstattung sowie der Service erinnerte mehr an ein Hotel als an eine Klinik und trug maßgeblich zum Heilungsprozess bei.

Sollte ich wieder operiert werden müssen, dann dort jederzeit gerne wieder.

Meinerseits ein herzliches Dankeschön!

So lassen sich auch schwere Operationen gut verkraften!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hohes Engagement und Kompetenz
Kontra:
???
Krankheitsbild:
Ersatz Hüftgelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war in dieser Klinik mit meiner Hüfte, habe ein künstliches Hüftgelenk bekommen. Der Eingriff wurde nach der AMIS Methode durchgeführt, die sehr schonend ist. Mein Operateur ist ein sehr erfahrener, kompetenter Arzt und dazu noch ein toller, einfühlsamer Mensch.
Die Klinik ist super organisiert, alle Rädchen greifen sehr gut ineinander. Das gesamte Personal ist unglaublich freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend - liest sozusagen dem Patienten jeden Wunsch von den Augen. Weißt, was zu tun ist, reagiert schnell und vermittelt dem Patienten das Gefühl, willkommen zu sein. Obendrauf sind die Mitarbeiter immer guter Laune, richtig motiviert, ich würde sagen, sie sind begeistert von ihrem Beruf - oder Berufung? Auch das Essen war sehr lecker, es gab gute Auswahl, jeder konnte etwas passendes finden. Und die Bedienung (war wie im Restaurant) versprühte gute Laune und positive Stimmung ohne Ende. Das ist schon ein tolles Medikament!

Sehr enttäuschend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (es gibt auch nette Pfleger/innen, außer S.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Es wird nur oberflächlich geputzt)
Pro:
Einige Pflegekräfte, das Servicepersonal
Kontra:
Siehe Bericht
Krankheitsbild:
Infekt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich lag wegen eines Infektes in der Klinik und bin, das muß ich leider so schreiben, schwer enttäuscht. Eine korpulente Schwester, deren Name ich hier leider nicht schreiben darf, hat mich am Samstag schikaniert. Meine wichtige Antibiosen-Infusion bekam ich 2 Stunden zu spät, jedesmal wenn ich klingelte, wurde ich angeschnauzt und abgefertigt. Ich habe der Physiotherapeutin gesagt, sie soll diesen Vorfall bitte einem Vorgesetzten melden, ich möchte mich beschweren. Auch den Pfleger von der Nachmittagsschicht habe ich informiert. Leider hat sich niemand für meine Beschwerde interessiert.Sollte ich nochmals eine OP brauchen, werde ich woanders hingehen.

1 Kommentar

Team_Patientenmanagement am 15.03.2021

Sehr geehrter, sehr geehrte Minze11,

es tut uns sehr leid, dies zu lesen.

Ihre Bewertung entspricht nicht dem Standard unserer Klinik.
Wir bedauern, dass Ihr Aufenthalt so schlecht verlaufen ist.
Beschwerden jeglicher Art, werden von unserer Klinikverwaltung grundsätzlich äußerst ernst genommen.
Nur so können wir unseren Standard halten und an Schwachstellen arbeiten.
Bitte nehmen Sie daher nochmal Kontakt zu uns auf, damit wir detailliert über Ihre Beschwerde sprechen und uns einen besseren Überblick verschaffen können.
Somit geben Sie uns auch die Möglichkeit uns persönlich zu entschuldigen.

Unter der nachfolgenden Nummer können Sie direkt mit der Klinikverwaltung / Patientenmanagement sprechen.
089 20 4000 312

Mit freundlichen Grüßen
Ihre ATOS Klinik München

Äußerst Fragwürdige Rechnungsstellung / Abrechnung / erhebliche Abweichung zum Kostenvoranschlag

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden (allerdings nur in medzinischer Hinsicht, Bezüglich der Kostengestaltung wurde unglaublich erhöht gegenüber Kostenvoranschlag)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Wochenlange Eingaben per Email und Telefonate werden einfach ignoriert !)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Medzinische Betreuuung TOP
Kontra:
Kosten für Klinikaufenthalt sind fast "Abz...." !
Krankheitsbild:
Impingement Rotatorenmanschette
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schulter-OP im Dezember 2020 wurde fachlich denke ich sehr gut ausgeführt. Medizinisches Klinikpersonal TOP!
Dazu fällt allerdings die Verwaltung/Abrechnung/Buchhaltung komplett durch !
Rechnungsstellung gegenüber dem Kostenvoranschlag als Grundlage zur Berechnung der Kostenübernahme durch Krankenversicherung und Beihilfe fast 63 % höher !!!! Schriftwechsel mit der Bitte um zusätzliche Begründung der exorbitanten Kostensteigerung laufen seit wochen ins Leere !
KANN MICH DEN NEGATIVEN BEWERTUNGEN ZUR RECHNUNGSSTELLUNG/ABRECHNUNG/BESCHWERDEMANAGEMENT VOLLINHALTLICH ANSCHLIESSEN !

1 Kommentar

Team_Patientenmanagement am 15.03.2021

Sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Patientin,

wir bedauern es sehr, dass Sie so unzufrieden sind.
Ihr Hinweis, dass Briefe oder Emails ignoriert werden, können wir allerdings nicht nachvollziehen.

Die ATOS Klinik München erstellt Kostenvoranschläge nach den vorliegenden Angaben der einzelnen Praxen.
Dass es hierbei zu Änderungen kommen kann, ist auf dem Dokument stets ausgewiesen.

Haben Sie die Kosten nicht in vollem Umfang von Ihrer Versicherung erstattet bekommen oder haben Schwierigkeiten mit der Erstattung?
Dann lassen Sie es und bitte wissen, wir helfen Ihnen selbstverständlich gerne weiter.

Es wäre schön, wenn Sie nochmal Kontakt zu uns aufnehmen könnten.
Unter der folgenden Telefonnummer können Sie die Abrechnung direkt erreichen:

089 20 4000 312

Viele Grüße Ihre ATOS Klinik München

Das ist kein Krankenhaus! 5 Sterne!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Versteifung Lendenwirbel 4/5 nach defektem Wirbelgelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut strukturierte und durch organisierte Klinik. Sehr nettes Personal sowohl bei den Pflegern als auch beim Serviceteam. Extreme kompetente Ärzte!

Falls es sein muss jederzeit wieder ATOS

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der Atos Klinik ambulant operiert.
Von der Verwaltung, über die Aufnahme bis zum Op-und Anästhesiepersonal bin ich sehr zufrieden.
Auch das Team der Physiotherapie hat sich im Vorfeld schon um die Weiterbehandlung gekümmert.
Alle waren sehr freundlich, es gab keine Wartezeit und es hat alles reibungslos geklappt!
Der Tag wurde mir so angenehm wie nur möglich gemacht!

Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

Ausgezeichnete Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ausgezeichnet betreut und umsorgt. Exzellentes Essen.

Rundum aussergewoehnlich gut

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer koennte etwas krankengerechter aushestattet sein)
Pro:
Personal ist professionell, aufmerksam, hilfsbereit fuer alle meine Belange und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Hueftgelenk OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte einen sehr angenehmen Aufenthalt. Die Versorgung war vorbildlich, das medizinische Personal ausnahmslos auf mein Wohl ausgerichtet, imer freundlich und aufmerksam und vor allem sehr professionell. Auch die Verpflegung und der Service von sehr guter Qualitaet. Freue mich, die Atos Klinik waermstens empfehlen zu koennen.

Absolut empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal bei Bedarf sofort zur Stelle
Kontra:
Freitag nachmittag Klinik telefonisch nicht erreichbar
Krankheitsbild:
Hüft-Endopothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 6 Tage in der Klinik und kann diese vollumfänglich
weiter empfehlen.
Sehr freundliches aufmerksames kompetentes Pflegepersonal, nette
Physiotherapeuten und freundliches Putzpersonal. Ganz besonders ist noch die exzellente Küche mit einer großen Speisenauswahl zu erwähnen.

Ich fühlte mich wohl und würde diese Klinik wieder wählen.

Trotz Operation Wohlfühlfaktor

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Strahlt Ruhe aus
Kontra:
Krankheitsbild:
LWS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik zum Wohlfühlen.
Von der Organisation/Durchführung der Operation bis zur Betreuung/Physiotherapie auf Station Alles Super.
Super leckeres Essen.

Klare WEITEREMPFEHLUNG !

Absolut beste Entscheidung! Prof. Dr. T.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In allen Bereichen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (konkurrenzlos)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (strukturiert, zeitnah)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz
Kontra:
- - -
Krankheitsbild:
Endstadium Arthrose u. a.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Absolut uneingeschränkt weiter zu empfehlen in allen Bereichen!

Mono-Schlitten-Prothese im Knie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Mono-Schlitten-Prothese im linken Knie außen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Organisatorische und verwaltungstechnische Arbeiten wurden soweit möglich von der Klinik abgewickelt (z.B. Info über Corona-bedingten Prozessablauf, OP-Voruntersuchung, ReHa-Organisation).
OP ohne Komplikationen verlaufen
intensive pflegerische Betreuung

In guten Händen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Aufwachraum ist für Patient nur durch Sichtschutzvorhänge vom Nachbarpatienten getrennt, etwas störend)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
HüftTep
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute pflegerische, ärztliche und physiotherapeutische Versorgung. Auch die Verpflegung ist ausgezeichnet.

Rundum bestens versorgt !!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kalkschulter, Partialruptur der Supraspinatussehne
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine hervorragende Klinik mit äusserst professionellem Personal. Die OP verlief absolut zufriedenstellend, die anschliessende Schmerztherapie war hervorragend gewählt, ich hatte keine postoperativen Schmerzen, nochmals ein besonders dickes Dankeschön hierfür.Der Begriff Klinik ist hier gar nicht angebracht, man fühlte sich behütet und versorgt, wie in einem Hotel. Äußerst angenehm fiel mir die stete Freundlichkeit ALLER Klinikbediensteten auf, ich sah niemals in ein nicht lächelndes Gesicht. Mein Professor komunizierte von Anfang an mit mir auf Augenhöhe, was SEHR angenehm war. Er gehört für mich menschlich und fachlich zu den Spitzenärzten in Deutschland.Die prä- und postoperative pflegerische Zuwendung liess keine Wünsche offen. Ich werde diese Klinik auf jeden Fall wärmstens weiterempfehlen.

Die ATOS-Klinik München ist besonders empfehlenswert

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr zuvorkommendes Fachpersonal
Kontra:
Ohne Beanstandungen
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich über das APEX Spine-Center in der ATOS-Klinik einer Bandscheiben-OP unterzogen. Die OP war sehr erfolgreich und völlig schmerzfrei.
Der 3-tägige Aufenthalt in der Klinik war sehr angenehm, da alle Mitarbeiter sich um das Wohl der Patienten sehr bemühen. Das medizinische Fachpersonal und die Servicekräfte sind sehr zuvorkommend und freundlich.
Man fühlt sich eher wie in einem Hotel. Die Speisen nach Wahl sind sehr gut angerichtet und schmackhaft.
Es war ein sehr angenehmer Aufenthalt. Ich möchte mich deshalb auch noch einmal bei allen Mitarbeitern der Klinik recht herzlich bedanken.

Alles bestens!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Perfekte Ärzte und perfekte Pflege
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klink ist zwar für Selbstzahler nicht gerade günstig, aber wenigstens war alles bestens:

der Neurochirurg, der mich operiert hat, hat tolle Arbeit geleistet und hat mich am Tag nach der OP, einem Samstagvormittag nochmals aufgesucht und geschaut, wie es mir geht.
Das Pflegepersonal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Das Essen wirklich gut und man konnte auswählen. Das Servicepersonal vom Essen war tadellos freundlich und sauber.
Auch die Zimmer wurden sehr sorgfältig gereinigt und auch hier sehr freundliches Personal.
Die Voruntersuchung zur OP, die vom Allgemeinarzt im Haus durchgeführt wird, war so extrem sorgfältig, dass ich gerade überlege, ob ich mir einen solchen Check nicht einmal im Jahr gönne, auch wenn ich dafür 250km fahren muss. Er beherrscht den Ultraschall perfekt und erklärt alles.
Der Narkosearzt hat sich ebenfalls Zeit genommen und war sehr freundlich.
Was möchte man mehr zum Gesundwerden?

7 Tage in besten Händen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schmerzfrei nach 2 Tagen
Kontra:
???
Krankheitsbild:
Rotatorenmanschettenmassenruptur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Operation an der linken Schulter (Schultertotalprothese). Schon 1 Woche nach der ersten Vorstellung Op-Termin. Gemütliches,kleines Einzelzimmer. Bereits nach 2 Tagen Beschwedefrei. Sehr freundliches Pflegepersonal! Das Essen sehr gut. Fühlte mich eher im Hotel . Sämtliche Voruntersuchungen wurden am Tag vor der OP im Haus gemacht. Verwaltung,Ärzte, Pflegepersonal =1?.

Schulter Clavicula Metallentfernung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe meinen Kommentar
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Schulter Clavicula
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bereich Schulterchirugie: Prof.Dr. Tauber
Entfernung Metall Clavicula: schnelle und unkomplizierte Terminvereinbarung. Reibungslose Anästhesie. Professionelle Chirurgie. Nach der Narkose hab ich mich besser als vor der Narkose gefühlt. Kann ich nur weiterempfehlen.

Sehr gute Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal verdient nur Lob
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Pflegepersonal ist kompetent, freundlich und immer hilfsbereit, angefangen von der Aufnahme, Aufenthalt bis zur Entlassung. Ich wurde rundum sehr gut versorgt, sowohl in der Pflege als auch von den Ärzten.
Ich bedanke mich nochmals ganz herzlich bei Herrn Prof. Dr. Gollwitzer, den Pflegekräften und der Klinikverwaltung.
Ich kann die Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Fehlende Nachsorge

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Nach 5 Monaten noch so schlecht hätte nicht sein müssen)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute ärztliche Leistung
Kontra:
Mangelhafte Nachsorge
Krankheitsbild:
Schulter-Rotatorenmanschettenruptur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Diagnose lautete: Rotatorenmanschettenläsion Die Beratung und Aufnahme war in Ordnung. Die anschließende Operation verlief gut, war aber lt. OP-Arzt im nachhinein schwieriger als angenommen. Es wurde eine Ruhigstellung für 6 Wochen verordnet. Und ausdrücklich keinerlei Therapie in den ersten 3 Wochen! Danach durfte erst mit passiver Mobilisation durch eine Physiotherapie begonnen werden. Bei einer Verlaufskontrolle nach 8 Wo. stellte der OP-Arzt noch erhebliche Bewegungseinschränkungen mit dem Vorwurf fest, die Schulter zu wenig zu bewegen!! In der 11. Woche diagnostizierte ein um eine 2. Meinung aufgesuchter Schulterspezialist eine ausgewachsene Schultersteife (Frozen-Shoulder). Nach über 4 Monaten konnte ich eine Reha antreten, diese war nicht vorgesehen, ich kümmerte mich selbst darum. Dort wurde mir auf vielfacher weise deutlich gemacht, was bei mir nach der OP nicht stattfand!! Die so wichtige passive Bewegung nach der OP, z.B. mit der Motorschiene (Schulterstuhl), war nicht gewollt. Nach über 5 Monaten kämpfe ich trotz ehrgeizigem Training immer noch mit erheblichen Einschränkungen. Die gute chirurgische Leistung möchte ich trotzdem erwähnen. Auch die Sehnenheilung verlief positiv. Doch über die Nachsorge sollte man sich Gedanken machen. Es wäre mir wahrscheinlich vieles erspart geblieben.

2 Kommentare

Team_Patientenmanagement am 28.02.2020

Sehr geehrter Patient Stromer1250,

wir bedauern es sehr, dass Sie mit der Nachsorge durch Ihren behandelnden Operateur, unzufrieden waren.
Wir möchten Ihre Bewertung nutzen, um unsere Abläufe weiterhin zu optimieren.
Es wäre uns weiterhin sehr wichtig, noch einmal persönlich mit Ihnen zu sprechen und den genauen Ablauf zu erfragen.
So geben Sie uns zudem auch die Gelegenheit, Ihre Beschwerde an die richtige Stelle bzw. Praxis weiterzuleiten.
Bitte melden Sie sich deshalb bei unserem Beschwerdemanagement.

Telefon: 089 20 4000 314
Email: [email protected]

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre ATOS Klinik München
Team Patientenmanagement

  • Alle Kommentare anzeigen

Empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Durchweg freundliche und kompetente Mitarbeiter
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einer erfolgreichen Hüft OP wurde ich professionell und überaus freundlich betreut und zwar von ALLEN Mitarbeitern. An dieser Stelle vielen Dank an die Krankenschwester Annette!
Die Zimmer werden jeden Tag sehr gut gereinigt, das Essen ist überdurchschnittlich. Mit Hilfe von sehr kompetenten Physiotherapeuten steht dem Heilungsprozess hier nichts im Wege ! Man kann diese Klinik guten Gewissens ohne Einschränkungen weiterempfehlen.

Topqualität

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Komplexe Schultersanierung mit Tenodese der langen Bizepssehne
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mehrere Operationen in der Atos-Klinik hinter mir (Achillessehnenen, Schultern). Jedes Mal mit vollem medizinischem Erfolg. Sowohl Prof. Tauber als auch Dr. Rembeck sind grandios.

Der Aufenthalt ist sehr patientenfreundlich sowohl was Aufenthaltsmanagement als auch medizinische Post-OP-Versorgung anbelangt. Die Verbindung zu einer sofortigen Physiobehandlung ist besonders hervorzuheben. Auch die OP-Voruntersuchung problemfrei im Haus durchführen zu können, ist sehr erleichternd.

Der einzige Kritikpunkt, deswegen besucht man eine Klinik aber nicht vorrangig, ist das schwache WLAN. Hieran sollte noch etwas gearbeitet werden.

Den ab und zu geäußerten Kritikpunkt "Gastronomie" kann ich nicht bestätigen. Meine Wünsche wurden stets im Rahmen des Möglichen zu erfüllen versucht.

Knie OP wie im Traum

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Klinik ist einfach nur lobenswert!
Kontra:
Wüsste nicht, was man bemängeln müsste.
Krankheitsbild:
Arthrose im Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik wie im Bilderbuch, ich hatte eine Knie OP bei Prof. Gollwitzer. Alles klappte besser als ich je gedacht habe. Prof Gollwitzer weiß von was er redet und handelt, er ist ein Arzt, der trotz seines umfangreichen Fachwissen, am Boden bleibt. Der Aufenthalt, die Operation, die Pflege, das Essen, wie auch das Ambiente und die keimfreie Sauberkeit verdienen den höchsten Lob. Es war einfach von Anfang bis zum Ende eine überragende Wahrnehmung. Schade, dass andere Kliniken nicht an das Niveau riechen können. Zusammengefasst ist es ein Team, auf das man sich zu vollsten Zufriedenheit verlassen kann und man fühlt sich sehr gut aufgehoben.
Als Selbstständiger hat man wenig Zeit, krank zu sein, konnte tatsächlich am 6. Tag nach der Operation wieder meiner gewohnten Arbeit nachgehen und auch ohne Gehhilfe wieder laufen.

Endlich schmerzfrei in prima Händen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umfassend)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hochprofessionell)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Inklusive ausführlicher Beratung)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Geräumiges Zimmer und Bad)
Pro:
Das Gesamtpaket hat mich überzeugt
Kontra:
Es gab für mich nichts zu bemängeln
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vielen Dank an das Team von der ATOS Klinik.
Ich bekam schnell einen Termin. Die OP war wie versprochen schonend und ich bin seit Juli erstmalig schmerzfrei. Danke dafür. Nachsorge und Aufklärung sind bis jetzt auch perfekt.
Die ATOS Klinik kann ich nur empfehlen. Tolles Personal, das sich um seine Kunden/Patienten kümmert in einem Ambiente, dass man vergisst, in einer Klinik zu sein. Schöne Zimmer und super Essen runden den Aufenthalt ab.

1 Kommentar

Chiemsee2 am 04.01.2020

Hallo, kann mir vielleicht irgend jemand sagen, wie hoch die Kosten in der Atos Klinik sind. Es ist leider nirgends ersichtlich. Ich habe Beihilfe und Privatkasse und befürchte erhebliche Eigenkosten. Vielen Dank!

Uneingeschränkt empfehlenswert!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Coxarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hier ist alles stimmig. Ordentliche Zimmer mit grossem Baderaum/Toilette. Tägliche Reinigung. Sehr freundliches, kompetentes, quantitativ und qualitativ ausreichendes Personal, exzellente ärztliche und physiotherapeutische Betreuung, gute Küche mit individueller Abstimmung. Ich war 12 Tage wegen einer Hüft-OP hier und habe nicht den geringsten Grund zu einer Beanstandung gefunden. Wer eine private Krankenversicherung besitzt, ist hier bestens aufgehoben.

Sehr zu empfehlen

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich wie im Hotel, nicht wie in einer Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
OP der Rotatorenmanschette
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Diagnostik, verständliche Erläuterung des Problems und der Problemlösungen. Das Pflegepersonal ist absolut kompetent und sehr hilfsbereit.
Die Gastronomische Versorgung ist ebenfalls sehr gut.

Es wird sich wirklich rund um die Uhr um einen gekümmert.

Sehr zu empfehlen.

Eine aus medizinicher Sicht für Kurzaufenthalte empfehlenswerte Klinik.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018, 2019
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (siehe genannte Einschränkungen)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (gute Organisation, Verwaltung)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (ekzellente OP-Vorbereitung, Durchführung, Nachsorge)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Abläufe und Qualität der gastronomischen Versorgung tlw. unakzeptabel)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (TV und WLAN verbesserungswürdig)
Pro:
Exzellentes Pflegepersonal, kompetent und außerordentlich hilfsbereit und freundlich.
Kontra:
Gastronomisch unterdurchschnittlich, Sauberkeit verbesserungsbedürftig
Krankheitsbild:
Hüft TEP (2×)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Fachpersonal - Schwestern und Pfleger - sind kompetent, professionell und außergewöhnlich freundlich und hilfsbereit; sowohl auf der Station, als auch im OP-Bereich.
Auch die Verwaltung (beim Einchecken und in Fragen der Organisation, z. B. der Anschlussheilbehandlung oder bei Fragen zu Bescheinigungen) machen einen exzellenten Job.
Die Zimmer sind großzügig, hell und funktional eingerichtet. Lediglich die Fernseher funktionieren nicht richtig bzw. nur mit fachlicher Hilfestellung und das angebotene, hauseigene WLAN ist zu vergessen.
Im Haus befindet sich eine Physio-Praxis, die ebenfalls sehr kompetente MA an die Klinik 'ausleiht', wodurch man gut getaktet täglich meist mehrere (2) Behandlungen erhält.
Ein Schwachpunkt ist die gastronomische Versorgung.
Die Küchenleitung hat wenig bis keine Ahnung von geschmacklich akzeptabler Zusammensetzung der Speisen. Abgesehen von der Schwierigkeit, es 'jedem/r recht zu machen', gibt es doch einige Grundregeln (im Internet jederzeit nachzulesen), zu welchen Speisen welche Zutaten bzw. Beilagen zu verwenden sind, und auf welche Weise die Speisen zubereitet werden sollten. So klingen die Speisen in der Speisekarte sehr vielversprechend, das Essen, das dann auf dem Teller liegt, ist jedesmal eine Enttäuschung bis Zumutung.
Außerdem sollte mehr auf leicht verdauliche Kost und nachgewiesenermaßen gesündere Materialien (kein Weißmehl, kein Convenient Food/Dosen-, Tüten-Ware etc.) geachtet werden. Die Teller werden nicht zeit- bzw. bedarfsgerecht abgeräumt, sondern dies häufig den Schwestern überlassen, was nicht zu deren Aufgabenbereich gehört.
Die Putztruppe ist wenig effektiv und reinigt nur oberflächlich, vergisst das Nachliefern von Toilettenpapier, Seife o.ä. und hinterlässt nach dem Aufwischen mehr Flusen, Haare etc., als vorher vorhanden waren. Im Zuge der resistenten Klinik-Keim-Gefahr sollte hier auf besser geschultes und zeitlich besser ausgestattetes Personal zurückgegriffen werden.
Aus medizinischer Sicht exzellent.

1 Kommentar

Team_Patientenmanagement am 28.08.2019

Lieber Patient BeHiSue,

vielen Dank für Ihre offene und ehrliche Bewertung.
Es freut uns zu hören, dass Sie mit der medizinischen Versorgung und der Betreuung durch unser Personal sehr zufrieden waren. Die detaillierte Schilderung Ihrer Unzufriedenheit, gerade im Bezug auf die Reinigung und die Speiseversorgung haben wir sofort zum Anlass genommen, um mit den zuständigen Bereichen intensiv zu recherchieren und die Probleme anzusprechen.
Wir möchten uns bei Ihnen für die nicht zufriedenstellende Versorgung entschuldigen. Es tut uns sehr leid, dass wir nicht in allen Punkten einen guten Eindruck bei Ihnen hinterlassen konnten.

Frau Patricia Schmid, aus unserem Beschwerdemanagement, würde sehr gerne nochmal persönlich mit Ihnen sprechen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns nochmal persönlich kontaktieren.

Wir wünschen Ihnen vorerst eine gute und rasche Genesung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team Patientenmanagement der ATOS Klinik München

Meine Schulter ist endlich wieder schmerzfrei

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rotatorenmanschettenruptur
Erfahrungsbericht:

Top Leistung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Höchste Qualität!)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Äußerst freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Es gibt wirklich nichts auszusetzen
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei der ATOS Klinik von Klinik oder Krankenhaus zu sprechen ist eigentlich völlig untertrieben! Hier handelt es sich vielmehr um ein 5 Sterne Hotel. Es wird einem buchstäblich jeder Wunsch von den Lippen abgelesen! Das gesamte Personal ist extrem aufmerksam, sehr kompetent und äußerst zuvorkommend und immer ausgesprochen freundlich. Man spürt, dass hier alle sehr zufrieden sind und gerne und mit Hingabe ihrem Beruf nachgehen! Ich kann der Klinik in allem Bereichen nur bescheinigen dass alle um das Wohl des Patienten sehr bemüht sind! Ich wurde stets zu meiner äußersten Zufriedenheit betreut und behandelt! Hier wird einem die Gesundung wirklich leicht gemacht! Höchstpunktzahl.

1 Kommentar

Team_Patientenmanagement am 05.08.2019

Lieber Patient Luxus,

vielen Dank für Ihre durchweg positive Bewertung.
Es freut uns sehr, dass wir für Sie, den stationären Aufenthalt so angenehm machen konnten. Wir geben Ihre lobenden Worte gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.
Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute und schnelle Genesung.
Für den Fall dass Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Viele Grüße, Ihr Patientenmanagement der ATOS Klinik München

Weitere Bewertungen anzeigen...