ATOS Klinik Stuttgart

Talkback
Image

Hohenheimer Straße 91
70184 Stuttgart
Baden-Württemberg

15 von 15 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

15 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr professionelle Operation und tolles Pflegepersonal

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Personal, empathischer Arzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Hammerzehe, Malletzeh
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde an einem Tag von Dr. Nagel zwei Zehen operiert. Eine Hammerzehe und eine Malletzehe.

Bereits bei unseren Vorgesprächen hat sich Dr. Nagel viel Zeit genommen und mich eingehend beraten.
Am Tag der OP wurde ich gut vorbereitet und die OP wurde sehr professionell durchgeführt.

Die Zehen und der Fuß waren kaum angeschwollen und dadurch hatte ich kaum Schmerzen. Physiotherapeut und Pflegepersonal waren sehr zuvorkommend

Das Essen war lecker und ich habe mich rundum gut behandelt gefühlt.

Auch die Terminvereinbarung zur Nachsorge gestaltete sich sehr unkompliziert.

1 Kommentar

Dueker am 29.09.2021

Es war natürlich DR. Gabel.

Jederzeit wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Physiotherapeut, Pflegepersonal, Verpflegung
Kontra:
Keine Halterungen für Gehhilfen
Krankheitsbild:
Knie Prothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 20.7. in der Atos Klinik operiert und habe dort eine Knieprothese bekommen.
Ich wurde bereits einen Tag früher aufgenommen und es wurden alle notwendigen Untersuchungen und Aufklärungsgespräche durchgeführt.

Ich war in der Klinik mit allem sehr zufrieden. Besonders das gesamte Pflegepersonal und der Physiotherapeut waren sehr motiviert, gut geschult und sehr höflich und zuvorkommend. Auch die ärztliche Versorgung war sehr gut.

Die Verpflegung war ausgezeichnet.

Einziger kleiner Kritikpunkt: Es gibt keine Halterungen für die Gehhilfen.

Voll zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
in der Arztwahl habe ich alles richtig gemacht und war in sehr guten Händen
Kontra:
Zimmer sehr sauber, könnten aber moderner und ansprechender ausgestattet sein.
Krankheitsbild:
Hallux rigidus et valgus rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Beratung und Betreuung. Vorbereitung zur OP, Operation selber und Nachsorge bestens und sehr professionel. Verpflegung sehr lecker und appetitlich.Pflegepersonal sehr zuvorkommende und hilfsbereit.

Überaus freundlich und kompetent, Orthopädie ist benchmark

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle Mitarbeiter sehr engagiert)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Eindeutige, klare, prägnante Aussagen, es wird zugehört, Entscheidung wird weder abgenommen, noch forciert)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top - wissen genau was sie machen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gesundheitswesen ist leider immer etwas kompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr solide)
Pro:
Sehr individuell und dem Menschen zugewandt
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux rigidus, Stadium ll/lll, Cheilektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Am 7.07. fand das erste Arztgespräch mit mir statt.

Statt einer Arthodese (Versteifung) wurde eine operative Lösung eingegrenzt, die das Abrollen des Fußes noch längere Zeit ermöglichen kann.

Ich wurde am 12.08. operiert. Die OP, von Herrn Dr. Gabel, verlief ausgezeichnet.
Sogar der für mich unausweichliche Moment, in den OP-Saal geschoben zu werden, war vom Anästhesisten, wie auch der Krankenschwester angenehm menschlich überbrückt worden.

Der in meinem Zimmer bereitgestellte Obstkorb war ein sehr netter Willkommensgruss und gab Appetit für Zwischendurch.
Ich fühlte mich immer gut aufgehoben und empfand sogar Erholung.

Das ganze Team - jeder Mitarbeiter - vermittelte mir den Eindruck, dort sehr gerne zu arbeiten.
Wenn ich etwas wissen wollte, so bekam ich Antworten, die mir weiterhalfen.

Die ärztliche Betreuung hörte nach der OP nicht auf. - Postoperativ wurde auf die wichtige Nachsorge/Nachbehandlung eingegangen, Rezepturen vorbereitet und ich wurde auf spätere Regeneration angesprochen.

Es geht jetzt um einen längeren Heilungsprozess. - Der Grundstein dazu ist durch die hervorragend durchgeführte Operation gelegt.
Nach der OP hatte ich fast keine Schwellung mehr. Schmerzmittel konnte ich schnell absetzen.

Insgesamt kann und werde ich Operateur - wie Klinik - sehr gerne weiterempfehlen!

Kalkschulter und Verletzung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
niemand hätte diese OP besser ausführen können
Kontra:
Krankheitsbild:
Kalkschulter beschädigte Sehne und Beschädigung einer alten Verletzung beseitigt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde zu meiner vollsten Zufriedenheit an der Schulter operiert. Ein jahrelanges Problem ist absolut gelöst. Die OP war sehr aufwendig aber ich hatte noch nicht einmal Schmerzen danach und brauche nicht einmal Krankengymnastik danach, so gut wurde hier gearbeitet. Vielen Dank, mir geht es so gut wie seit Jahren nicht mehr. Danke auch dem sehr guten Pflegepersonal. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt, fühlte mich wohl und sicher.

TOP Klinik in Stuttgart - ATOS-Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Fachkompetenz
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Schulterarthroskopie und Kalkausräumung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der ATOS-Klinik - Abteilung Chirurgie, Fachbereich "Spezialist für Schulter- und Ellenbogenerkrankungen" - von Dr. med. Thomas Ambacher behandelt.
Schon das Beratungsgespräch war informativ und kompetent und ich fühlte mich sehr gut aufgehoben. Die ruhige und freundliche Art von Herrn Dr. Ambacher war für mich auschlaggebend, die Schulter-OP so schnell als möglich durchführen zu lassen.
Auch das Gespräch mit dem Narkosearzt Herr Dr. Cuc war sehr zufriedenstellend und kompetent.
Im OP-Saal war ich völlig entspannt, dank der einfühlsamen Betreuung der OP-Schwester und des Narkosearztes. Auch das Personal auf der Station war freundliche und hilfsbereit. Dies gilt auch für die Verwaltung - Herr Mitrovic konnte mir bei Fragen weiterhelfen.
Auch nach der OP hat mich Herr Dr. Ambacher ausführlich darüber informiert, was zum Heilungsprozess zu beachten ist. Dieser verlief völlig komplikationslos und ich habe und werde Herrn Dr. Ambacher und sein Team uneingeschränkt in meinem Freundes- und Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Jederzeit wieder, auch als Selbstzahler

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Für mich jedoch nicht so wichtig)
Pro:
Fachkompetenz, Freundlichkeit, kurze Wege, Abteilungen sprechen sich ab, Kosten-/Leistungsverhältnis für mich TOP
Kontra:
evtl. Parkmöglichkeiten
Krankheitsbild:
Mortem Neurom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durch einen Tipp in der Nachbarschaft, kam ich als Selbstzahler in die ATOS-Klinik Stuttgart, Abteilung Chirurgie-/Orthopädie, Fachbereich „ Fuß & Co“ unter der Leitung von Hr.Dr.Nagel.
Das von mir gewünschte Beratungsgespräch war sehr aufschlussreich, informativ und es wurden hierbei verschiedene Varianten einer möglichen weiteren Behandlung dargestellt und erörtert.
Die ruhige, freundliche Art und Weise von Hr.Dr.Nagel hat mir sehr gut gefallen und wir kamen nach Abwägung der Varianten gemeinsam zu dem Entschluss, einen kleinen operativen Eingriff vorzunehmen.
Als Selbstzahler bin ich über, die für mich, humanen Kosten positiv überrascht und ich würde jederzeit wieder so vorgehen.
Die Terminvergabe war zeitnah, die OP auf professionellem, für mich, höchsten Niveau vom Operateur bis hin zum Pflegepersonal.
Einen kleinen Wermutstropfen gibt es aus meiner Sicht:
-die Anzahl der Parkmöglichkeiten ist nicht sehr groß, sodass es besser ist, öffentlichen Verkehrsmitteln, ein Taxi oder einen privaten „Fahrdienst durch Angehörige“ zu nutzen, um in die Klinik zu gelangen.
Fazit: als Selbstzahler für mich 100% Empfehlung.

1 Kommentar

Sabine493 am 04.06.2021

Schande auf mein Haupt, es muss natürlich Hr.Dr.Gabel heißen. Ich bitte dies zu entschuldigen

Sehr kompetenter und freundlicher Arzt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute medizinische Betreuung
Kontra:
Es gibt keine Negativpunkte
Krankheitsbild:
Mittelfußfraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der Atos Klinik von Herrn Dr. Gabel ambulant behandelt. Herr Dr. Gabel ist ein hervorragender Arzt, den ich uneingeschränkt weiter empfehlen kann. Er besticht nicht nur durch seine exzellenten Fachkenntnisse, sondern auch durch seine freundliche Art.Er nimmt sich für seine Patienten sehr viel Zeit und berät ausführlich und kompetent. Man fühlt sich bei ihm als Patient bestens aufgehoben.
Auch das Praxisteam ist stets freundlich und hilfsbereit.

Qualität

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dr. Copf
Kontra:
Krankheitsbild:
BSV HWK 5/6 und 6/7 Prothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super Operateur. Kleines aber feines Haus.
Mit einem großartigem Operateur und Mensch geht leider eine exzellente Medizin auch in den Ruhestand.

1 Kommentar

Mary1983 am 09.04.2021

das stimmt leider. Ich wurdezweimal in der Atos Klinik Stuttgart von Dr. Franz Copf an der HWS operiert. Ich habe Ihn sehr schätzen gelernt seit dem 17.12.2018 kennengelernt habe bis heute.

Gelungene, best mögliche Versorgung

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von den Voruntersuchungen bis zur Entlassung nach je 2 Operationen und einem Aufenthalt von 2 Wochen wurden uns (Ehepaar zusammen rd. 150 Jahre alt) professionelle Hilfe zuteil.
Wir haben uns für die ATOS - Klinik entschieden, da mit großem Sachverstand und umfangreicher Aufklärung wir beide wieder hergestellt wurden.
Sowohl die Ärzte, als auch das gesamte Pflegepersonal ist in den schwierigen Corona-Zeiten rücksichtsvoll und umsichtig uns entgegnet. Wir wurden bestens versorgt, was die Behandlung der Wunden anbelangt. Auch für das leibliche Wohl waren wir gut aufgehoben.
Der Aufenthalt war, wie in einem 5*Hotel - einfach perfekt.

Dr.Copf ist ein sehr echt netter und kompetenter und einfühlsamer Arzt

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kyphotischen Bogen, sowie Retrospondylose und Spondylose und einen Bandscheibenvorfall C6/7
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dr.Copf ist ein sehr echt netter und kompetenter und einfühlsamer Arzt bei dem man sich verstanden fühlt. Er hat bei mir einen noch Rest Kyphotischen Bogen HWK 6/7,sowie einen Bandscheibenvorfall, Retrospondylose, Spondylose festgestellt und mich über die zweite HWS OP wunderbar und verständnisvoll aufgeklärt.
Ich wurde von Ihm am 15.12.2020 das zweite Mal an der HWS operiert und er hat mir eine 6 mm Bandscheibenprothese implantiert. Danke Dr.Copf undTeam für die liebevolle Betreuung vor während und nach der HWS OP. Macht so weiter.

Keine Großklinik , Klein, Fein und Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung sehr aufmerksam und entspannt
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ende Oktober 2020 war ich in der ATOS Klinik Stuttgart für eine Hüftoperation. Hier war alles auf den Patienten eingestellt. Der Operateur Dr. Clasbrummel, ein sehr kompetenter und aufmerksamer Ansprechpartner. Meine OP war sehr entspannt und meine Bedenken auf Grund alter OP Erfahrungen wurden hier aufgelöst. Dies auch dank der sehr liebevollen Betreuung durch den Orthopäden und seinem Team, dem Narkosearzt, dem Personal auf Station und der Verwaltung bei Fragen und Hilfen. Das Essen, kein üblicher Krankenhausstandard und alles dies unter Bedingungen in der Coronazeit. Mein Heilungsprozess verläuft komplikationslos.
Meine Bewertung nur positiv und empfehlenswert.

Schulterschmerzen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Individuelle Betreuung mit schneller Terminvereinbarung; Man fühlt sich als Patient beachtet und wertgeschätzt
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Chronische Schulterschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Herr Prof. Maier hat mich bereits im Frühjahr 2019 mit einer Arthroskopischen Naht in Verbindung mit einer Rotatorenmanschette behandelt.

Ich bin Hochleistungssportler und kein Arzt konnte mir bei meinen chronischen Schulterschmerzen weiterhelfen, bis ich aufgrund einer Empfehlung im Frühjahr 2019 Herrn Prof. Maier kennenlernte.

Er zeigte mir einen klaren Fahrplan auf, wie ich wieder zu alter Stärke kommen werde.

In seiner neuen Praxis in Stuttgart fühle ich mich bestens aufgehoben und kann mich bei jeder Rückfrage direkt an Ihn wenden.

Die Terminvereinbarung findet sehr unkompliziert statt und die ca. 80 EUR für eine Erstbehandlung als gesetzlicher Kassenpatient würde ich jederzeit in meine Gesundheit investieren.

Ich werde Prof. Maier und sein komplettes Team uneingeschränkt im Sportler- und Freundeskreis weiterempfehlen, machen Sie weiter so! Bis bald!

Sehr netter und Kompetenter Arzt und sehr nettes und kompetentes Team

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019-2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr netter und Kompetenter Arzt und sehr nettes und kompetentes Team
Kontra:
Ich kann diese Klink nur weiterempfehlen, leider muss mal als Kassenpatiet manche Untersuchung und die OP´s selbstezahlen.
Krankheitsbild:
Myelopathie, Kyphotischer Bogen HWK5/6
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr netter und kompetenter Arzt

Dr.Copf ist ein sehr echt netter und kompetenter und einfühlsamer Arzt bei dem man sich verstanden fühlt. Er hat bei mir eine schleichende Myelopathie und einen entdeckt und mich über meine Krankheit,sowie über Kyphotischen Bogen HWK 5/6 die HWS OP wunderbar und verständnisvoll aufgeklärt.

Ich wurde von Ihm am 22.3.2019 an der HWS operiert und er hat mir eine 6 mm Bandscheibenprothese implantiert. Danke Dr.Copf u.Team für die liebevolle Betreuung u.d.ich meinen Alltag wieder bewältigen kann.

Einer der besten Orthopäden Deutschlands

Orthopädie
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Behandlungsfehler Schulterkappenprothese in der Mare Klinik Kiel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Was für ein Glück haben die Stuttgarter, da haben sie in der Atos Klinik die Privatpraxis von Prof. Dr. med. Michael Maier dazu bekommen. Er hat mich 2018 an der Uni-Heidelberg an der rechten Schulter operiert und ein neues Gelenk eingebaut, nach dem man mich in Kiel zum Krüppel operiert hatte. Es ist ein wirkliches Genie in seinem Fachgebiet und ich kann seine Fähigkeiten nur mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Ich wünsche ihm in seinem neuen Wirkungskreis alles Gute.