• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Vincera-Klinik Bad Waldsee

Talkback
Foto - Vincera-Klinik Bad Waldsee

Badstraße 28
88339 Bad Waldsee
Baden-Württemberg

48 von 53 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

Vincera-Klinik Bad Waldsee


Psychosomatik mit Qualität, Individualität und Herz


Die Vincera-Klinik Bad Waldsee ist eine Privatklink mit 60 Betten. Sie zeichnet sich durch ihre familiäre Atmosphäre und ihre persönliche Zuwendung aus.

Die tiefenpsychologische Behandlung wird durch krankheitsspezifische Verfahren ergänzt.

Sie erfolgt in Einzel- und Gruppentherapien und ist eingebettet in Methoden, bei denen der Körper, die Sinne und die Erfahrungen angesprochen werden. Die überschaubare Patientengemeinschaft und der überdurchschnittlich gute Therapeuten-Patientenschlüssel erlauben eine intensive, individuelle Betreuung, in der Heilungsprozesse nachhaltig angestoßen werden.

 

 

Für die Aufnahme benötigen wir eine Einweisung und ein Gutachten von einem Facharzt sowie die Kostenzusage Ihrer Krankenkasse bzw. Beihilfestelle,

Auch gesetzlich versicherte Patienten können, nach Absprache mit Ihrer Krankenkasse, bei uns aufgenommen werden.

 

Unsere Behandlungsschwerpunkte:

 

  • Depressive Erkrankungen
  • Angst-und Panikstörungen
  • Folgeerkrankungen von Konflikten und Mobbing am Arbeitsplatz, Burn-Out, Familien-und Partnerschaftskonflikte
  • Stressinduzierte Erkrankungen
  • Traumafolgestörungen wie Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Zwangserkrankungen
  • Persönlichkeits-und Verhaltensstörungen
  • Schlafstörungen
  • Somatisierungsstörungen, Somatoforme Schmerzstörungen
  • Chronische Schmerzstörungen wie Migräne und Fibromyalgie-Syndrom
  • Tinnitus
  • Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas)
  • Spezialisierung nach Berufsgruppen

 

 


Folgende Behandlungen bieten wir an:

 

  • Intensive psychiatrische und psychosomatische Befunderhebung
  • Einzelpsychotherapie
  • Gruppentherapie (tiefenpsychologisch, verhaltenstherapeutisch, systemisch und humanistisch)
  • Störungsspezifische Gruppen (Depression, Stabilisierung)
  • Trauma-Einzeltherapie
  • Non-verbale Therapiegruppen (Kreativgruppen, Körpertherapien)
  • Sport-und Bewegungstherapie
  • Musik-und Tanztherapie
  • Kunsttherapie
  • Yoga, Entspannungsmeditation, Qi Gong, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, Autogenes Training und Achtsamkeitstraining
  • Massagen, Craniosacrale Therapie, Lymphdrainage
  • Ergotherapie
  • Physiotherapie
  • Dorn Breuss