Vulpius-Klinik

Talkback
Image

Vulpiusstraße 29
74906 Bad Rappenau
Baden-Württemberg

535 von 555 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

556 Bewertungen

Sortierung
Filter

Lendenwirbelschmerzen linke Seite

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 09/2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle sehr freundlich / Essen sehr gut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle Anwendungen waren sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Fernseher war nicht wirklich gut :()
Pro:
Schmerzpunkte von 10 auf 5 Punkte
Kontra:
Krankheitsbild:
Lendenwirbelschmerzen komplette linke Seite
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Schmerztherapielso 12 Tage in der Klinik.
in dem Zeitraum 12.09. bis 23.09.2022
Ich war mit allem sehr Zufrieden.
Angefangen mit der Aufnahme und nur 2 Bettzimmer auch sehr gut, jeden Tag waren die Ärzte da, mit einem Lachen
was sehr angenehm war, das muntert sehr auf.
Auch alle Anwendungen waren sehr gut.
Ich habe von der Skala 10 Schmerzen bis auf Skala 4/5
geschafft.
Meine Schmerzen trage ich schon seit 2015/2016 Jahr
mit mir und kein Arzt konnte mir bis dahin helfen,
aber die Vulpiusklinik.

Jeder Zeit wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter OP (neues Gelenk)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- Liebevolles Pflegeteam (Station 2A)
- Kompetentes OP - Ärzteteam

Sehr zu empfehlen egal in welcher Hinsicht.

DANKE FÜR ALLES

Zum zweiten Mal hoch zufrieden mit neuer Hüfte

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hoch qualifiziertes und nettes Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man erhält viel Beratung und kann sich darüber hinaus noch informieren.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Methoden werden offen gelegt und eingehalten.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr entgegenkommend und transparent)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr anmutend.)
Pro:
Moderne Methoden, modernes Hüftgelenk und viel gute Atmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die zweite Hüftoperation: Und alles lief noch besser als beim ersten Mal. Vom gefühlten und sichtbaren Ergebnis her war die Operation ein Erfolg. Die Vulpius-Klinik begeisterte mich schon vor drei Jahren mit neuesten Methoden und neuester Technik. Sie legt großen Wert auf Hygiene. Bei der Voruntersuchung wurden bei mir Krankenhauskeime festgestellt, die mit einer Nasencreme schnell behandelt werden konnten. Diese Keime können bei nicht stabilem Immunsystem doch recht gefährlich werden. Am Tag meiner OP wurde zuerst ein aktueller Corona-Test hausintern gemacht. Mir persönlich brachte das ein gewisses Maß an Sicherheit. Dann durfte ich in meinem Zimmer erst einmal in Ruhe auspacken. Im OP-Vorbereitungszimmer herrschte eine sehr herzliche Atmosphäre. Meine Anästhesisten waren nicht nur Profis auf ihrem Gebiet, sondern auch wahre Meister der Unterhaltung. Fast vergaß ich meine Hüftoperation. Die Angst war weg. Da die Teilnarkose sehr sanft erfolgte, fühlte ich mich nach der OP richtig energiegeladen. Mein Chirurg schaute in den Tagen danach verantwortungsvoll mehrmals nach mir. Ich war sehr gut betreut. Das gesamte Personal, ob Pfleger*Innen, Therapeut*Innen oder sonstige Angestellten waren aufmerksam und freundlich. Die Therapie war sinnvoll gestaffelt und bot viele Eigenanregungen. Der Aufenthalt in den Räumen war angenehm. Die Zimmer waren gemütlich, sauber sowieso. Ein kleiner Park mit Seerosenteich und ein etwas naturbelassener Park gaben Gelegenheit zum Relaxen an frischer Luft. Ich habe mich als Patientin sehr wohl gefühlt und die Klinik mit neuer Lebensqualität und einem hoch modernen Hüftgelenk verlassen. Es war alles einfach perfekt.

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlittenprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik, tolles sehr bemühten Personal. Gehen auf die Wünsche der Patienten ein.

Wenn‘s ernst wird, ist auf die Teams der Vulpius Klinik Verlass

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit des Personals, Klinik,
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
OP an beiden Hallux gleichzeitig
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr professionell, sehr sauber, extrem freundliches und fürsorgliches Personal,
ich wurde über den gesamten Aufenthalt bestens gepflegt und versorgt und habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
Vor allem Dr Bertram und sein gesamtes Team, sämtliche Pfleger, Helfer, Ärzte, Physiotherapeuten, Krankenschwestern, insbesondere von der Station 1A möchte ich lobend erwähnen und mich ganz herzlich bedanken.

Schmerzbefreite Therapie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles SEHR Toll)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tolle Komponente Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtes Konzept war für mich Schmerzlösend
Kontra:
Habe ich nichts gefunden
Krankheitsbild:
Kreuz / Wirbelsäulenschmerzen und Schmerzbefreite
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte von einer Schmerz Skala von 1o einen Schmerz von 8 im Rücken/ Gefäßbereich. Auch Nachts durchschlafen war nicht möglich.

Nun nach 12 Tagen bin ich durch gute Anwendungen auf der Schmerzskala 2 angekommen und kann durchschlafen.

Tolle Ärzte und dass Personal kompetent, Therapeuten fachkundig und wissen wie Sie Schmerzen lösen und behandeln müssen und sind fürsorglich und freundlich. Alles TOP

Dass Essen und die Essensauswahl war 1 a. Es wird hier alles selbst in der eigenen Küche gekocht.

Genial

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
In der Klinik ist man noch ein Mensch und keine Nummer.
Kontra:
Nichts.
Krankheitsbild:
Distale Bizepssehnen Ruptur
Erfahrungsbericht:

Sehr Patienteorientiert und feinfühlig auf Station 2a. Bedürfnisse werden überdurchschnittlich erfüllt.
Rundum gut beraten und Versorgt.
Ich bin Saarländer und würde jeder Zeit diesen Weg dorthin auf mich nehmen.

Das MMK war super. Jeder einzelne ist so herzlich

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetent, Freundlich, Wertgeschätzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibe, Hüfte, Schmerzpatient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es sind alle sehr freundlich, hilfsbereit und herzlich. Sowohl Patienten als auch die Mitarbeiter werden wertgeschätzt.
Ich habe mich sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt. Das Essen war reichlich und gut und es wurde auf extra Wünsche eingegangen.
Ich kann nicht in Worte fassen, wie Dankbar ich allen von Station 1 und meinem Lieblingsphysio bin.

Absolute TOP-Erfahrung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Tep
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und angenehmes Personal in allen Bereich den Klinik. Man merkt, das die Mitarbeiter vor Ort wertgeschätzt werden und gerne in der Klinik arbeiten.

Dazu ein hervorragender Operationsteam unter Leitung von Prof C., den ich nur jedem empfehlen kann.
Operation bestens gelungen, sehr schnelle Regeneration mit Unterstützung der Physios vor Ort.

Anfang Juli operiert, nach 6 Wochen krückenfrei, jetzt in der 8ten Woche zum ersten mal wieder auf dem Mountainbike...

Danke!!!

Vulpius-Klinik, immer eine gute Adresse !!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kalkschulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte letzte Woche eine Schulter-OP mit anschliessenden 3 Tagen stationärem Aufenthalt.

Alle Abläufe sind strukturiert und optimiert. Man muss manchmal etwas mehr Zeit investieren, aber das Ergebnis lohnt sich allemal.

Die Mitarbeiter vom den Ärzten, über die Pflegekräfte und das Reinigungspersonal sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Die Küche bietet täglich eine sehr große Auswahl an und stellt bestimmt alle Wünsche zufrieden.

Arrogant und gelangweilt

Orthopädie
  |  berichtet als Arzt oder Einweiser   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Ich muss einen Punkt anklicken, obwohl es nur nur um eine Beratung und nicht um eine Behandlung ging, andernfalls lässt mich der hinterlegte Algorithmus die Bewertung nicht abgeben)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rotatorenmanschettenverletzung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vor 4 Monaten in der Vulpius Klinik wegen einer Schulterverletzung, hatte eigentlich einen Termin bei Dr. Pötzl, der sich aber ohne Erklärung von Herrn Dr. Müller vertreten ließ.
Ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und suchte den Rat eines operativ tätigen Kollegen wegen meiner Schulterverletzung.
Herr Dr. Müller trat mir gegenüber herablassend und gelangweilt auf, erst als er im Verlauf des Gesprächs erfuhr, dass ich Kollege war, änderte er sein Verhalten. Seine Beratung empfand ich als oberflächlich und wenig hilfreich, Herr Müller trat mir gegenüber selbstverliebt und arrogant auf.
Ich bin eigentlich ein Fan dieser Klinik, viele meiner Patienten wurden und werden dort hervorragend betreut, Herr Dr. Müller allerdings, leitender Oberarzt der Abteilung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, kann dieses Niveau nicht halten.
Ärgerlich und unhöflich empfnde ich Herrn Dr. Pötzls Verhalten, einen vereinbarten Termin ohne nähere Erklärung nicht einzuhalten.

Neue Lebensqualität

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Toll umsorgt
Kontra:
Krankheitsbild:
Teilprotese Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles top von A bis Z
Super organisiert
Tolles Fachpersonal

Bewertung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlittenprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sind alle sehr freundlich und hilfsbereit.Selbst wenn man paar mal wegen dem gleich fragen tut.Wurde morgens um kurz nach 7.00Uhr operiert und Abends kam dann noch der Arzt der mich operiert hatte und klärte mich über die OP auf
Essen war sehr gut

schnelle Mobilisierung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Klimatisierung im Pat. Zimmer? Außentemp waren auch extrem)
Pro:
sehr gute und aufmerksame Betreuung vom gesamten Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-OP (Schlittenprothese Typ Oxford)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes Team um Prof. Dr. med. Michael Clarius
Chefarzt Orthopädie, Orthopädische Chirurgie und Unfallchirurgie.
Nach der sehr guten Erfahrung bei einer Hüft-Tep vor 5 Jahren zur Knie-OP (Schlittenprothese Typ Oxford).
Vorausgegangen war eine sehr ausführliche Untersuchung und Beratung durch Prof.Dr.Clarius.
Die OP / Spinalanästhesie verlief komplikationslos.
Am gleichen Tag 2 mal Mobilisierung am Laufwagen und am Folgetag laufen am Aktivpfad mit Unterarmstützen.
Immer schmerzfrei gewesen und sogar Vollbelastung bei kleinen Strecken möglich.
Die Physiotherapeuten mobilisiern, motivieren und leiten
zur gezielten Selbstaktivität an.
Vielen herzlichen Dank an alle Mitarbeiter des Hauses,
vom Chefarzt Prof. Dr. Clarius, dem aufmerksamen und netten Pflegepersonal sowie dem Servivepersonal.
Hier merkt man, das die Spitze des Hauses alle Mitarbeiter mitzieht und motiviert.
Entlassung am 3.Tag nach OP, selbständig und mobilisiert
eine sehr gute Basis für anschließende ambulante AHB.

Herzliches Dankeschön

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Bildschirm hatte schlechtes Bild, braucht man aber nicht zwingend)
Pro:
Bei Fragen hatte immer jemand Zeit
Kontra:
Essensplan war für mich etwas unübersichtlich, dafür war das Essen gut.
Krankheitsbild:
Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente und gut strukturierte Klinik. Alle sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Super Ärzteteam um Prof. Pötzl.

Wenn es nicht um Krankheit ginge, würde man sagen gerne wieder:-))

Alles wird ausführlich erklärt, auch bei mehrmaligem nachfragen.

Nochmal herzlichen Dank ans Ärzteteam und die Station 2a

Klinik mit Herz und Verstand

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich, Empatisch, das Wohl des Patienten steht im Vordergrund
Kontra:
Lüftung sehr laut
Krankheitsbild:
Sprunggelenksprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit dieser Klinik restlos zufrieden.
Ich wurde sehr gut beraten und bertreut. Hier steht noch das Wohl des Patienten im Vordergrund.
Durch die Ärtze und Schwestern der Station 1 wurde ich hervorragend betreut und umsorgt. Nochmal ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.
Ich wurde am 15.07. operiert, die Op verlief ohne Komplikationen und ich hatte keierlei Schmerzen. Auf der Station wurde ich sehr herzlich empfangen und sehr fürsorglch betreut. Jede einzelne Schwester auf der Station 1 war um das Wohlergehen ihres Patienten bemüht und fast jeder Wunsch wurde erfüllt.
Das Zimmer war hell und freundlich, das einzige was etwas störte, war die Lüftungsanlage der Klinik, die nachts ganz schön laut ist, tagsüber fiel es nicht wirklich ins Gewicht.
Auch die Physiotherapeuten machen einen wirklich sehr guten Job und motivieren und mobiliesieren die Patienten mit Einfallsreichtum und Humor.
Das Essen in der Klinik ist ausserdem hervorragend und man hat wirklich viel Auswahl.
Alles in Allem habe ich mich in dieser Klinik sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt.
Ich kann die Vulpiusklinik guten Gewissens weiterempfehlen. Hier wird noch mit Herz und Verstand gearbeitet. Vielen Dank an ALLE Mitarbeiter der Vulpiusklinik, nicht nur den Ärtzten und Schwestern, sondern auch der Verwaltung, dem Hausservice und den Reinigungskräften. Vielen lieben Dank.

Super Fachklinik!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches und kompetentes Personal sowie Ärzte.
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik. Freundliches zuvorkommendes und kompetentes Personal sowie Ärzte.
Habe vor 3 Wochen eine Knie Prothese bekommen und bin sehr zufrieden damit.

Vulpiusklinik immer die richtige Entscheidung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz, Wohlbefinden
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist eher kleine private Einrichtung, deren guter Ruf weit über Deutschland hinaus geht.
Hier steht der Patient im Vordergrund. Egal, in welchem Bereich trifft man auf freundliches und fachkompetentes Personal.

Auf jeden Fall gerne wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alle super freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP Knie links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Untersuchungstermin bis zur Entlassung ist alles super durchorganisiert, ohne dass man sich "nur als Nummer" fühlt. Die Ärzte erklären alles ganz genau und alle (Ärtze, Pfleger, Physio bis zum Reinigungspersonal) sind super freundlich und um den Patienten bemüht.
Die OP lief super, habe keinerlei Probleme.
Ich werde auf jeden Fall mein rechtes Knie hier auch machen lassen.

Ich komme wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Versorgung liebe Pfleger Ärzte Verwaltung Putzfee alles top .Dass Essen ist super .Ein perfekter Aufenthalt mit tollen Menschen die alle einen super Job machen.Danke
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft Tep links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hab mich hier vom Ersten bis zum Abschluss Gespräch sehr aufgehoben und wohl gefühlt .Dass ganze Team egal wo ,war herzlich und super bemüht .Mit meinem rechten Hüft Tep komme ich wieder.Macht weiter so und danke für diese tolle Zeit bei euch.

Fußopetation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Fußoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlich, super organisiert, kompetentes Personal, immer ansprechbar, sehr große Patientenorientierung. In Anbetracht der Umstände sehr empfehlenswert, wenn dann hier.

Fast wie im Hotel

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter-OP (Bänderriß)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehme und patientenfreundliche Kommunikation. Professionelles Team.

Qualitativ sehr schlechtes Ergebnis

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Ohne Worte....)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Kurz und bündig.Sind 7 Minuten Qualität genug?)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Kurz und schmerzlos.Gäbe es mangelhaft hätte ich dieses angekreuzt.Schmerzmanagement hängt zwar aus aber wird nicht angewandt.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Hatte das Vergnügen mit dem Altbau von der Klinik .Neben dem Zimmer röhrten die Kältekompressoren.Duschen waren ausserhalb vom Zimmer.Der Hit war, man musste sich dort anstellen und eine Zeit warten. In der heutigen Zeit absolut lächerlich.)
Pro:
Nachtschwester gab sich sehr vie Mühe und und wechselte den Verband was die anderen Schwester tagsüber nicht fertig brachten!
Kontra:
---------
Krankheitsbild:
Haglundexostose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also dann schreibe ich mal ein paar Zeilen über den Aufenthalt in der Vulpius Klinik.

Bin 2020 in der Klinik an einer Haglundexostose operiert worden was nach Aussage dann jetzt von bekannten Spezialisten und meinen Schmerzen nicht mal annähernd Erfolgreich war.Da lief so einiges schief.
Das Zimmer im Altbau war die Krönung.Toilette war auf dem Gang 50m entfernt.Die Verpflegung war ok gewesen.Direkt nebendran Kälteanlagen die einen Krach machten wo ein Gehörschutz angesagt wäre.

Narkosegerät wollte auch nicht so wie der
Anästhesist.Von der Wartezeit in der Vorbereitung die sehr,sehr lange dauerte geh ich hier nicht weiter drauf ein.Was mich aber extrem gestört hatte, dass man halbnackt zu Fuss in den OP laufen musste.Die Schwestern waren unter sich auch nicht einig.Da schob eine die Arbeit auf die andere bzw andere Schicht.

Das Schmerzmanagement wurde auch in keinester Weise umgesetzt.Tja und zu dem Arzt/Operateur sei zu sagen!Das war nichts.Fehlte wohl die Erfahrung.Bin mir sicher das dieser Arzt mich nie wieder operieren wird!



Auch die Entlassung aus der Klinik mit Klammern und blutendender Wunde glich einem Rausschmiss.
Nachbehandlung die ja nach solch einer Op sehr wichtig ist negativ.

Fazit: Nie wieder.Mich wundert es nur wie man so viele positive Bewertungen bekommt und über den grünen Klee gelobt wird.

1 Kommentar

stephan75 am 25.07.2022

Das ein Arzt für Pat. all seine Fertigkeiten einsetzt ihm zu helfen dies galt evtl. vor 2000 Jahren als der Eid des Hippokrates noch Teil der medizin. Welt war.
Heute ist eine Klinik udgl. ein absolutes Wirtschaftsunternehmen! Wo es u. U. v i e r Welten gibt. Klar zuletzt BG / AOK Pat.. Pat. hatte vor Jahren einen sehr schweren Arbeitsunfall mit Wirbelsäulenverletzungen (Frakturen usw.).
Da hofft man das dem Pat. geholfen. wird In den 12 Tagen (Fallpauschale) sah der Pat. ebenso nur die Nachtschwester. Dies hatte zur Folge das Keilwirbel entstanden. sind Also Hinterkante 30 % vorn 2 %. oder weniger. Es entstanden Nekrosen. . (Geholfen hat mitunter aus Mitleid der Besuch des Bettnachbarn.)
Erst in der dritten Klinik wurde geholfen, dies nur weil die Oberärztin zufällig aus dem gleichen Bundesland kam. Da war allerdings nur noch eine Spondylodese (Versteif.) möglich von einem Großteil der BWS. Ansonsten wäre aus den neurolog. Ausfällen z.B. li. Hand, noch mehr.. ja u. Pat. hätte zum Schluss im Rollstuhl gesessen. Es gab sogar eine Narbenbehandlung nach der OP. …dies war nicht die Idee der dritten Klinik!
Was die Schmerzbehandlung angeht, ist folgendes passiert,. In den USA / EU haben gesunde Jugendliche usw. nicht nur Tilidin als Lifestyle-Droge entdeckt. Es gab nicht nur in den USA, dadurch eine Menge Todesfälle.
Dies hatte allerdings auch zur Folge das Schmerzpatienten, Riesen Probleme bekamen. . Das heisst Pat. A bekommt Schmerzmittel (Klinik) verschrieben Hintergrund Morbus Sudeck. In der ambul. Behandlung werden dann diese Medikamente von dem beh. Anästhesist ohne Begründung gestrichen. Wenn doch ein Arzt Schmerzmittel aufschreibt dann das absolute Minimalmaß. Wenn man dann doch noch etwas braucht Hausarzt Nö oder Ausnahmsweise . .. Arzt.. Nö..! Man geht als Pat. regelrecht durch die Hölle
Oder Pat. B wie bei mir massive Schmerzen (OSG / USG massive Probleme). Pat. war Anfang Oktober zum ersten Mal wegen seines Fußes beim Arzt. Wartezeiten bedingt durch Corona – Wartezeit auf Termine (in einer christl. Klinik 3-6 Monate ). Bisher wurden drei MRTs (Fuss) bei mir gemacht..!
Ärzte wissen genau das Schmerzen spätestens nach 1 J. chronisch werden können! Evtl. kommt in Tsd. Jahren der Tag wo schwerverletzte Pat. nicht mehr um Hilfe betteln müssen! (entspre. Unterlagen vorhanden)!

Empfehlung durch Orthopäden von meinem Wohnort

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Solzaildienst)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegedienst und Ärzte
Kontra:
Sozialarbeiterin
Krankheitsbild:
Schulter-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Was ich etwas nervig fand, das man vor der OP nach dem man eine Op zusagte, nochmals zu der OP-Vorbereitung hin fahren musste. Warum kann man es nicht an einem Tag machen.

Gute Betreuung auch bei Angst-Patienten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich erhielt ein Knie-TEP.
Der operierende Oberarzt hat nach Aussage meines Orthopäden einen sehr gute Job gemacht, die einzementierte Prothese weißt wenig Zement Spuren auf dem Röntgenbild auf. Dies zeigt eine gut eingepasste Prothese.
Ansonsten war die Betreuung in der Klinik sehr gut. Ich würde mich als einen schwierigen Fall bezeichnen. Durch die pure Angst vor dem Schmerz war die Mobilisation schwierig. Die Pflegekräfte hatten gute "Rezepte" dies zu überwinden.
Ich bin sehr zufrieden.

Super

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfach nur gut!
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie-Op Teilprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik kann man nur empfehlen. Von der Aufnahme bis zur Entlassung als gut durch organisiert. Die Schwestern und Therapeuten sind hier noch um jeden Patienten bemüht. Nichts ist zu viel. Macht weiter so DANKESCHÖN!

Gut / Besser / Vulpiusklinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Zu jeder Zeit würde ich diese Klinik wieder als erste Wahl aufsuchen trotz weiter Entfernung.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ehrlich und positiv in der Verstärkung der Eigeninitiative des Patienten .)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Extrem professionell, zugewandt und sehr respektvoll in der Reflexion mit dem Patient.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Entlassung war ich rundum informiert und in allerbesten Händen. In allen Abläufen diesbezüglich wurde flexibel und bestmöglich für den Patient gesorgt. Lieben Dank an Frau Hübner.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die sinnliche Gestaltung der gesamten sauberen Räume mit wundervollen Naturaufnahmen laden ein zur Genesung und spiegeln den gelebten Spirit des Teams wieder.)
Pro:
Geballte fachliche Kompetenz gepaart mit Empathie, Wertschätzung und hohem Niveau
Kontra:
Absolut Nichts
Krankheitsbild:
LWS / HWS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Team von Dr. Seipel und Dr. Ahrens lebt und handelt tatsächlich nach dem hoch qualitativen und ausgefeilten Konzept welches auf der Website der Vulpiusklinik angeboten wird.
Ich bin sehr dankbar für diesen Aufenthalt und konnte trotz einer langjährigen Vorgeschichte und sehr starken Schmerzen extrem profitieren.
Von einer anfänglichen 8-9 auf der Schmerzskala ( 0-10) wurde ich mit einer 2 entlassen und konnte dies auch halten.
Der niveauvolle, kompetente und sehr wertschätzende Umgang im gesamten Haus haben sehr zu diesem Ergebnis beigetragen und ich sage noch einmal

HERZLICHEN DANK

und alles Gute für Sie und das gesamte Team


Selma S.

ein Spitzenteam mit der Bereitschaft das Maximum im Sinne des Patienten herauszuholen !

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sie sind ein unfassbar gutes Team.
Kontra:
nichts auszusetzen
Krankheitsbild:
hochgradige Mittelfußarthrose mitunter am behandelten, linken Fuß
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

unter der Führung renommierten Ärzte wurde unsere Mutter, am 31.05.2022, am linken Mittelfuß operiert. Der operative Eingriff war aus unserer Sicht, höchst komplex und keinesfalls eine Leichtigkeit. Umso mehr möchten wir dem ganzen Team für die famose Arbeit danken. Der Heilungsverlauf gestaltet sich zudem weiterhin positiv;

Die Operation und die hiermit im Nachgang erfolgte organisatorische Abwicklung und Pflege am Patienten sei zudem zu loben. Das Gefühl in den Armen von souverän agierenden Ärzten und Schwestern zu sein, hilft der Patientin als auch den Angehörigen ungemein. Auch wenn man sich im Zuge der aktuellen Covid-Fallzahlen weiterhin nicht persönlich bedanken kann, so gilt es Ihnen zumindest auf diesem Wege unseren tiefsten Dank auszusprechen.

Sie haben unserer Mutter lebensmut und eine Aussicht zu mehr Lebensqualität geschenkt.

Hochachtungsvoll Grüßen wir Sie!
Familie G. aus Heilbronn

Einfach empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nette Pfleger und Krankenschwestern; das Essen war auch super; die Betreuung der Physiotherapeuten war auch super.

Tolle Klinik - tolles Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
OP Tag - super versorgt
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Metall-Entfernung ( Weber B - Fraktur )
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr gut organisiert und die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich.
Ich habe mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt:
Von der Erst-Beratung, über die OP- Besprechung und Untersuchungen bis hin zur OP.
Ich kann die Klinik sehr gut weiterempfehlen.
Alles in Allem -Daumen hoch!

Knie-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (s.o.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Gesamtpaket hat mich absolut überzeugt!Angefangen beim vertrauensbildenden Erstkontakt mit dem behandelnden Arzt bis zum hochprofessionellen Narkosegespräch ( ich hatte andere Vorstellungen von der Narkose) bis zum eigentlichen OP-Tag- alles verlief wir besprochen und in der App beschrieben ab.Dabei gefiel mir besonders die professionelle Routine aller Beteiligten, deren Ruhe sich auf mich übertrug- vor dem Einschlafen war ich überzeugt, die wissen , was zu machen ist!
Auf Station dann doch etwas Schlagschatten: dem Wunsch nach einem Einzelzimmer wurde ( bei offensichtlichem ) Vorhandensein nur zögerlich nachgegeben und auch erfüllbare Wünsche bzgl. der Auswahl der Speisen waren an einem Samstag seitens der Stationsleitung an die Küche nicht zustellbar.Dabei muss erwähnt werden, dass der überwiegende Teil des Stationspersonals äußerst hilfsbereit und freundlich war!
Das Rapid-Recovery-Programm ist mit dem unmittelbaren Einsatz der motivierten Physios in sich schlüssig und verhalf mir
( bei ordentlicher Schmerzmitteldosierung!)
am OP-Tag gleich wieder auf die Beine!
Ein Tipp noch an die Klinikleitung:tauschen Sie doch bitte die vergilbten Klobrillen in den Nasszellen bei Gelegenheit aus! Sieht einfach besser aus und „ Mann“ setzt sich dann auch lieber hin !

Kniehalbprothese beidseits

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Medikamentenversorgung hakt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ausgezeichnete chirurgische Versorgung
Kontra:
Mäßige Versorgung auf Station
Krankheitsbild:
Kniearthrose innen beidseits
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ausgezeichnete chirurgische Versorgung.
Hervorragende Unterbringung, sehr menschliches freundliches Personal.
Sehr gute Physio.
Ordentliches Essen.
Wie immer klappt die Weiterversorgung mit den häuslichen Medikamenten nicht, obwohl im Vorfeld alles abgefragt wurde und vorhanden zu sein schien.
Beim Zimmergenossen kam es zu einem Dekubitus aufgrund eines Lagerungsfehlers während der Operation. Keine große, aber eine unangenehme Sache. Ich hatte nicht den Eindruck eines professionellen Managements durch den Stationsarzt.

Bewertung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zufrieden mit der stationären Behandlung, Ärzte, Schwestern sehr freundlich und immer hilfsbereit.Das Essen war sehr lecker und alles frisch gemacht.Ich würde wenn ich nochmals eine OP plane wieder in diese Klinik gehen einfach nur top.

Vollste Zufriedenheit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal super
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Jeder Zeit wieder

Immer wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fühlte mich in allem Dingen sehr gut aufgehoben
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schlittenprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisierte Klinik. Gute Aufklärung. Sehr nettes Personal in allen Abteilungen.

Kompetent von A-Z

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlittenprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr zu empfehlen! Alle Angestellten waren überaus freundlich und sehr bemüht, dass es dem Patienten gut geht.

Zusammenfassung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Beratung durch Chefarzt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Dr.Seipel und Dr.Amini top Ärzte..fachlich sowie menschlich..
Kontra:
Krankheitsbild:
Nacken und Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Toller Chef-Arzt ,vor allem menschlich und fachlich.Hört zu ,und geht auf den Patienten ein.Das gleiche gilt auf für den Arzt Dr.Amini.

Zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
OP am Sprunggelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war seh zufrieden als ich die 3 Tage stationer da war. Schwestern sehr zuvorkommend und super nett

Gelungene Hüft-TEP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Coxarthrose - TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Eindruck des gesamten Teams, angefangen von Chefarzt bis zu den Schwestern und Mitarbeitern auf Station oder in der Verwaltung ist sehr kompetent, aufmerksam, freundlich und zugewandt.
Von der ersten Besprechung bis zu Entlassung nach dem stationären Aufenthalt habe ich mich wohl gefühlt und in guten Händen

Hervorragende Klinik / absolute Empfehlung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles ist bestens verlaufen. Bin jetzt schmerzfrei
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggelenksimplantat
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bewertung Vulpius Klinik Dr. Bertram & Team

Seit mehreren Jahren haben sich meine Beschwerden am Sprunggelenk stetig verschlimmert. Das letzte Jahr hat jeder einzelne Schritt geschmerzt. Eine starke Arthrose hat es notwendig gemacht, dass ein neues Sprunggelenk eingesetzt werden musste.
Am 15.3.2022 wurde mir an der Vulpius Klinik unter Leitung von Chefarzt Dr. Ulf Bertram ein Sprunggelenksimplantat eingesetzt. Die OP verlief ohne jegliche Komplikationen, die Narkose war sehr gut verträglich ohne jegliche Nebenwirkungen. Durch die hervorragende Schmerzmedikation hatte ich sowohl nach der OP als auch in der gesamten Genesungsphase keinerlei Schmerzen. Bis zum heutigen Tage, also 7 Wochen nach der OP bin ich komplett schmerzfrei.
Nicht nur das Ärzteteam, sondern auch die hervorragende Betreuung auf der Station durch die Pflegekräfte verdienen ein großes Lob. Nicht zu vergessen die äußerst gute Küche.
Ich kann die Klinik daher uneingeschränkt weiterempfehlen und möchte mich bei allen nochmals herzlich bedanken!
Manfred B., 83 Jahre
(gesetzlich versichert)
Mai 2022

Weitere Bewertungen anzeigen...