Vestische Kinderklinik Datteln (priv. Universität Witten/Herdecke)

Talkback
Image

Dr.-Friedrich-Steiner-Strasse 5
45711 Datteln
Nordrhein-Westfalen

66 von 97 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

98 Bewertungen

Sortierung
Filter

Stationsaufenthalt 30.06.bis 21.07.2022 5C

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2922   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Es wäre schön, wenn die Kinder bzw. Jugendlichen ihre Badezimmer auf den Zimmern hätten.)
Pro:
Kontakt auf Augenhöhe zu den Jugendlichen, Eigenverantwortlichkeit der Kinder und Jugendlichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Somatoforme Schmerzstörung mit .....
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter und ich haben uns sehr wohl, vorallem ernstgenommen und aufgefangen gefühlt. Besonders die Psychologin auf der 5c hat dass geschafft, was über 12 Jahre kein Psychologe bei meiner Tochter geschafft hat....sie hat ihr Vertrauen gewonnen und sich auf Augenhöhe zu ihrer Jugendlichen Patientin begeben.... dadurch fühlte und fühlt sich meine Tochter angenommen. Endlich hörte einer richtig zu und konnte ihr Schmerzsyndrom erklären und zuordnen. Darausfolgend ihr Wege und Strategien vermitteln bzw mit ihr erarbeiten, die ihr helfen einen normalen Alltag zu bewältigen. Uns als Eltern wurden sehr wertvolle Informationen und Lösungsvorschläge für wiederauftretende Schmerzsituationen unserer Tochter in den Familiengesprächen vor Ort vermittelt.
Die Schwestern leisten zudem einen super Beitrag zum Wohlbefinden ihrer anvertrauten Kinder und Jugendlichen...Chapeau
Gleiches gilt für die Ärzte der Station Leuchtturm...

Palliativ

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
PVL und BDM und Epilepsie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Seehr gute Klinik Personal des Palliativ Team Datteln

Und die ärtzte

Zu viele Schmerzmittel —> Entwöhnung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Tipps
Kontra:
Entfernung
Krankheitsbild:
Migräne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles sehr gut organisiert. Kind fühlte sich gut aufgehoben. Personal sehr kompetent, einfühlsam und hilfsbereit.

Tolle Klinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Absolut kompetentes Personal
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Dauerhafte Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unfassbar tolles Personal! Ich habe mich sehr gut aufgehoben und verstanden gefühlt.
Schöne Station, nur das Essen ist eindeutig verbesserungswürdig!

Kopfschmerzen

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nette kompetente Angestellte
Kontra:
Schlechtes Essen
Krankheitsbild:
Permanente Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Konzept. Wenn die Kinder gewillt sind sich darauf einzulassen, dann kann es schnell tu Teil/Erfolgen führen.

Leuchtturm - Hilfreich und professionell.

Kind/Jugend-Psych.
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr engagiertes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Somatoforme Schmerzstörung. Depressive Verstimmung.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Team. Zielführende Betreuung für unser Kind. Guter Austausch. Zugewandt und transparent. Sehr empfehlenswert.

Trauma-Station 2C- Top

Kind/Jugend-Psych.
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Etwas dunkel; weitestgehend sauber)
Pro:
Bezugsbetreuer, Therapeutin, umfangreiches und individuelles Therapieprogramm
Kontra:
Relativ dunkle Station
Krankheitsbild:
PTBS, dissoziative Störungen, Sozialangst, Depressionen, Zwangsstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 2018 für 7 Wochen und 2019 für 11 Wochen auf der Trauma-Station 2C. Mir hat es sehr gut geholfen. Das Bezugsbetreuer-System ist sehr hilfreich und die Besetzung ebenfalls gut. Meistens waren 4-5 Betreuer auf 12 Patienten da. Die Therapeutin Frau Toraman hat offensichtlich extrem viel Erfahrung und findet eine angemessene Balance zwischen Empathie und gewissem Nachdruck, damit man sich begleitet seinen Ängsten stellen kann. Hier findet man die individuelle Therapie und Hilfe, die einen weiterbringt. Ich persönlich habe auch sehr von der Unterstützung durch meinen Bezugsbetreuer profitieren können. Ich kann diese Station jedem empfehlen, der mit den Folgen von Traumata zu kämpfen hat und wieder in ein aktiv gestaltetes Leben zurückfinden möchte. Man hat viel Therapie und Programm. Danke für die großartige Hilfe!

Einfach perfekt!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Behandlung, Wohlgefühl
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von allen Kliniken bisher die beste Behandlung und tolle Betreuer!

Sehr hilfreich insgesamt, Medienkonsum in dem Maße fragwürdig

Kind/Jugend-Psych.
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Behandlung habe ich als sehr kompetent, zugewandt und hilfreich erlebt. Das Gemeinschaftsgefühl der Jugendlichen untereinander war sehr gepflegt und ausgeprägt- mein Sohn hat immer noch etliche Kontakte zu seinen Freunden die er in der Klinik kennengelernt hat.
Mir persönlich sind die uneingeschränkten Handynutzungszeiten für 14-jährige Jugendliche ein Dorn im Auge. Ich finde, da könnte sich die Klinik deutlicher für Gesundheit im Medienkonsum einsetzen und Zeichen setzen. Klare Regeln - orientiert an den Empfehlungen von „Schau hin“ zum Beispiel. Wochenstunden am Handy entsprechend der Anzahl an Jahren die man alt ist…

Positive Erfahrung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Aufenthalt hat unserer Tochter geholfen!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es wird einem Werkzeug an die Hand gegeben, um im häuslichen Umfeld das gelernte umzusetzen.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Der Fokus lag nicht auf der medizinischen Behandlung.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Räumlichkeiten sind nicht die modernsten, jedoch ist die Ausstattung zweckmäßig und die Kinder fühlen sich nichts desto trotz wohl.)
Pro:
Ärzte, Pflegerinnen, Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Schmerzstörung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Aufnahme in der Klinik erfolgte zeitnah und problemlos. Die Ärzte, Pfleger und Therapeuten sind sehr kompetent und am Wohle des Kindes interessiert! Der Aufenthalt wurde unserer Tochter sehr angenehm gestaltet, zumal sie über die Weihnachtsfeiertage stationär in der Klinik aufgenommen wurde. Trotz der Umstände fühlte sie sich wohl und aufgehoben!

Tolles Team des Schlaflabors.

Schlafmedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team,Einfühlsam,Aufmerksam
Kontra:
Krankheitsbild:
Durchschlafstörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen lieben Dank an das tolle Team des Kinder und Jugendschlaflabors.
Auf meine Tochter 2 Jahre wurde super eingegangen.
Ohne Probleme habe ich nachts mit meiner Tochter zusammen ein Bett bekommen als sie in ihrem nur weinte.
Also nochmal vielen Dank.

Schmerztherapie hat uns geholfen

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamte Therapie
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Schmerztherapie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir empfanden die 3 wöchige stationäre Behandlung unseres Sohnes als sehr hilfreich.
Auch für die Zeit nach der Entlassung wurde ein guter Therapieplan ihm und uns als Eltern an die Hand gegeben.

Wirklich tolle, kindgerechte Therapie/Behandlung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Menschen, die hier arbeiten und denen das Wohl der Kinder wirklich am Herzen liegt
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unser Kind und wir als Eltern haben uns hier von der Aufnahme bis zur Entlassung rundum wohl gefühlt. Die Betreuung und Therapie war sehr einfühlsam, auch bei den Familiengesprächen. Und vor allem haben wir das Gefühl, dass unserem Kind wirklich geholfen wurde.

Durchorganisierte und kompetente Therapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Ablauf war sehr organisiert
Kontra:
Das Essen
Krankheitsbild:
Schmerzstörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Organisation und Betreuung war optimal und durchdacht. Das gesamte Personal war sehr freundlich und offen. Ich bin so froh, dass meiner Tochter die Möglichkeit dieser Therapie gegeben wurde.
Auch nach dem Aufenthalt wurde uns angeboten, dass das Team uns bei Fragen zur Verfügung steht.

Hilfreiche Therapie und freundliche Atmosphäre

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Therapeuten, hilfreiche Beratung
Kontra:
Qualität des Essens, fehlender Kontakt zur Klinikschule
Krankheitsbild:
Kopfschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Unser Kind wurde mit chronischen Kopfschmerzen aufgenommen. Wir waren sehr froh über die vielen freundlichen und aufmerksamen Pflegekräften, die es deutlich erleichterten mehrere Wochen von zu Hause weg zu sein. Uns war immer klar, dass der Klinikaufenthalts nur die Initialzündung sein kann, um in Zukunft aus dem Schmerzkreislauf auszusteigen. Das hat auch sehr gut funktioniert. Die Therapeuten, Ärzte und Pfleger haben sich immer Zeit genommen, gut und ausführlich erklärt und unsere Fragen ruhig und sachlich beantwortet. Am Schluss hatten wir sowie unser Kind geeignete Strategien und Hilfen zur Hand, um den Alltag wieder erfolgreich leben zu können. Lediglich der Austausch mit der Klinikschule fehlte. Von dort hätten wir uns zumindest ein Aufnahmegespräch gewünscht. Die Zeit in der Klinikschule konnte deshalb leider nicht optimal genutzt werden.

Coole Zeit

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schmerz Betreuung
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wollte zuerst nicht aber es hatt sich gelohnt

Sehr schöner aufenthalt

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
umgang zwischen patienten und betreuern
Kontra:
das Essen
Krankheitsbild:
chronische Kopfschmerzen
Erfahrungsbericht:

Ich finde die Klinik sehr schön und angenehm. Die Betreuer sind sehr nett und hilfsbereit. Mir hat es dort sehr geholfen und ich habe neue freundschaften geschlossen. Jetzt mal abgesehen vom Essen ist es sehr gut und helfend.

Betreuung top: fachlich wie menschlich

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr fürsorglich
Kontra:
unterschiedl. Kommunikationsarten schwer zu deuten
Krankheitsbild:
Frühchen, 3 Wochen: fulminante Sepsis durch B Streptokokken, Hirnblutung, Meningitis, Hirnschlag
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

- Ausnahmslos alle MitarbeiterInnen waren sehr freundlich.
- Auch als Eltern wird man aufgefangen.
- Wir fühlten uns fachlich/ medizinisch zu 100% gut betreut.
- Manchmal schwierig, die unterschiedlichen Kommunikationsstile richtig zu deuten.

Schmerzen verlernen

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Therapie und der Fokus auf die eigene Peron
Kontra:
Das Schulangebot
Krankheitsbild:
Chronische Übelkeit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dieser Aufenthalt war sehr lehrreich.
Man gelernt mit deinen Schmerzen umzugehen und diese zu verstehen.
Ich kann jetzt meinen Alltag beschreiten und bin sehr zufrieden.
In der Therapie habe ich viel über mich gelernt und reflektiert.
Das ch konnte mich damit auseinandersetzen und mit einem gutem Willen etwas an mir und meinem Leben ändern.
Ich bin dafür sehr dankbar und würde es jederzeit wieder tun

Danke, danke, danke!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal, Gespräche, Umgang mit den Kindern
Kontra:
Das Essen könnte viel besser sein!
Krankheitsbild:
Chronische Kopf- und Bauchschmerzen
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter war wegen chronischer Kopf- und Bauchschmerzen für 3 Wochen auf der Station 5c. Nach einigen Eingewöhnungsschwierigkeiten gefiel es ihr sehr gut auf der Station und wäre gern länger geblieben. Die Gespräche mit der Psychologin und dem Arzt waren sehr hilfreich und deckten die Ursachen ihrer Probleme auf. Sie hat Strategien gelernt, wie sie zukünftig mit den Schmerzen umgehen kann, falls sie wiederkommen sollten. Die Familiengespräche empfanden wir als intensiv und hilfreich. Auch die Betreuerinnen waren sehr freundlich und unterstützend. Meiner Tochter tat es gut mit vielen Kindern und Jugendlichen zusammen zu sein, denen es ähnlich geht wie ihr. Wertvolle Freundschaften wurden in dieser Zeit geschlossen.
Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass es ihr heute besser geht!!!

Tolle Hilfe in der Psychosomatik

Psychosomatik
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter war in dieser Klinik sehr gut betreut. Sie hat sich wohl gefühlt. Das gesamte Personal,Betreuer, Therapeuten,Ärzte usw. sind alle sehr nett und hilfsbereit.

Fazit zum Klinikaufenthalt

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das ganze Team ( Betreuer, Ärzte,,Therapeuten..) sind echt super!!!
Kontra:
Krankheitsbild:
chronische Bauchschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Klinikaufenthalt hat mir sehr geholfen! Ich bin sehr froh und stolz darauf, dass ich diesen Schritt gegangen bin und kann jetzt stolz sagen, dass ich es geschafft habe! Ich habe es geschafft, mich meinen Problemen zu stellen und bin diese in den verschiedenen Therapien angegangen! Ich habe jetzt meine Schmerzen im Griff und weiß wie ich mit ihnen umzugehen habe! Ich bin einen ganz großen Schritt weiter gekommen und bin dem ganzen Team sehr dankbar! Ich kann diese Klinik absolut weiterempfehlen, denn keine Worte können je beschreiben, wie schön die Zeit dort war und wie viel es mich weitergebracht hat!

Liebevolle Schmerztherapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Empathie
Kontra:
Krankheitsbild:
Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir hatten größtes Vertrauen in dir Behandlung unserer Tochter und sind begeistert von der Freundlichkeit und Empathie

Gehen nicht auf Krankheitsbild ein

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (Dort lief alles super)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Die Schwestern auf der Station 5c
Kontra:
Weiß gar nicht,wo ich anfangen soll
Krankheitsbild:
Skoliose, dadurch bedingte Schmerzen im HWS/Schulterbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter sollte in der Schmerzklinik für 3 Wochen bleiben,aber wir brachen die Therapie vorzeitig ab.
Sie hat eine Skoliose im fortschreitenden Stadium.
Wenn ein Kind wirklich körperliche Schmerzen hat und die Diagnose eindeutig ist,bringt Euer Kind NIEMALS dort hin.An Schmerztherapie läuft da nämlich nichts. Man wollte ihr einreden,dass die Schmerzen Psychisch bedingt sind. Sie hatte Gespräch mit einer Psychologin die ihr sagte,dass sie nicht dafür da sind,dass die Schmerzen weggehen sondern dafür,dass sie mit den Schmerzen besser umgehen kann.Hinlegen Tagsüber ist nicht erlaubt.Ob du Schmerzen hast oder nicht,ist denen egal.Es gibt 3 Auszeitkarten, die kann man einlösen und man darf sich 1 Stunde hinlegen.Hat man die 3 Karten verbraucht, haste eben Pech gehabt.Meine Tochter hat sich die letzten 2 Tage nur gequält und hat jetzt noch mehr Schmerzen,als vorher.Sie kann z.Zt.halt einfach nur liegen,denn da sind die Schmerzen erträglich.
Auch sind die Regeln auf der Station nicht für alle Kinder zeitgerecht.Vorallem nicht für Teenies.Da herrschen Regeln,schlimmer wie im Knast.
Wenn ein Kind psychogene Kopf oder Bauchschmerzen hat,ist diese Klinik wahrscheinlich genau richtig. ABER wenn man körperlich bedingte Schmerzen hat,dann bringt Euer Kind dort nicht hin.
Wir hatten so viel Hoffnung, dass man ihr dort wirklich helfen kann,aber ihr geht es jetzt schlechter als vorher.

Uneingeschränkt zu empfehlen

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Hilfsbereitschaft
Kontra:
—-
Krankheitsbild:
Intensivstation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Kind und ich lagen eine Woche stationär in der Klinik. Vom ersten bis zum letzten Tag fühlten wir uns sehr wohl. So viel Herzlichkeit, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit habe ich in einer Klinik noch nicht erlebt.
Jeder hatte stets ein offenes Ohr und jede Frage wurde ausführlich beantwortet. Ärzte eins Pflegepersonal haben sich stets Zeit für meinen Sohn genommen und ihn mit viel Fürsorge und Geduld geholfen wieder gesund zu werden.

Toller Aufenthalt, zu empfehlen

Kind/Jugend-Psych.
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Depressionen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde super aufgenommen. Die Betreuer und Therapeuten sind sehr nett und es werden tolle Aktivitäten gemacht. Man lernt viele Skills kennen und wird dabei unterstützt seine Ziele zu erreichen. Man profitiert auch davon sich mit anderen Patienten zu unterhalten und kann auch von ihnen lernen. Insgesamt eine tolle Atmosphäre und ein erfolgreicher Aufenthalt. Lasst euch darauf ein!

Danke für die Hilfe

Kind/Jugend-Psych.
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das mir geholfen wurde
Kontra:
Das Essen könnte etwas besser sein
Krankheitsbild:
Posttraumatische Störung uvm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik war die beste Entscheidung. Mir wurde endlich geholfen, das ich nach einem halben Jahr wieder sitzen und richtig laufen kann. Auch was die psychische Sicht angeht, finde ich es super , das man sich darum bemüht hat,wie ich zuhause weiter machen kann,auch wo ich ambulant hingehen kann usw. Sehr gut fand ich während meinem Aufenthalt auch, das immer einer da ist,wenn es mir nicht gut ging. Sie haben mir alle sehr geholfen und dafür möchte ich danke sagen.

Herzlicher Umgang

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
nette Betreuer
Kontra:
essen nicht so gut
Krankheitsbild:
Dauerkopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt war sehr angenehm.
Durch ein gutes zusammenspiel aus Betreuern, Therapeuten und Mitpatientinen war die Zeit gut auszuhalten und gefühlt nur halb so lange.
Alle waren sehr freundlich

Kopfschmerzen

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer waren ok)
Pro:
Betreuung
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Chronische Kopfschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter war 3 Wochen Wochen in der Schmerzklinik, am Anfang war sie nicht positiv gestimmt aber nach 2 Tagen ging es berg auf, die Betreuer haben sie gut aufgenommen und die Gruppe war super.
Sie hat vieles gelernt in Bezug auf Kopfschmerzen, neuer Technik, Ablenkung,
Die Therapiestunden waren super gestalten und die Aktivitäten Möglichkeiten waren Trotz Corona sehr gut.
Essen war ok (Krankenhaus essen halt )
Auf der Stadion gab es Backe Möglichkeiten und auch pizza wurde selber gemacht

Personal top Einrichtung flop

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Personal top
Kontra:
Einrichtung flop
Krankheitsbild:
Autismus Störung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zu allererst wir waren als Privatpatienten dort. Das Pflegepersonal ist überaus freundlich und hilfsbereit auch die Ärzte sind sehr nett und wirken kompetent und angargiert. Allerdings die Ausstattung ist mir ein Graus alles wirkt in die Jahre gekommen und alt. Die Betten für die Eltern sofern man sie so nennen kann sind mehr Pritschn wie alles andere,diese werden abends herunter geklappt. Das Essen dort schmeckt weder den Eltern noch den Kindern und ist auch nicht sehr Kindgerecht das sagen auch die pfleger.

Bewertung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Betreuer
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Chronische Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meinem Aufenthalt in der Klinik kann ich sagen, dass ich positiv überrascht war. Ich habe vieles, vor allem im Bezug auf den Umgang mit meinen Kopfschmerzen, gelernt. Die einzelnen Therapiestunden wurden kreativ und abwechslungsreich gestaltet und waren somit erfolgreich und ein erster Schritt zur hoffentlichen Besserung.
Ich bin dankbar für die Aufmerksamkeit der Betreuer, die jeder Zeit ansprechbar waren und auf das Wohlbefinden aller Kinder und Jugendlichen geachtet haben.
Die Zeit mit den anderen Patienten war ebenfalls hilfreich, da man sich mit anderen Gleichaltrigen über Gedanken und Gefühle austauschen konnte. Zudem konnte man sich gegenseitig unterstützen und motivieren.

Notfall Behandlungen nicht gern gesehen

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Helferinnen sind nett
Kontra:
Kinderärzte(aus anderen Praxen ) sehr herablassend und unfreundlich
Krankheitsbild:
Notfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir mussten leider schon öfter die Klinik am späten Abend oder am Wochenende aufsuchen . Jedesmal wurde man als Mutter /Vater Sachen gefragt die einfach garnicht gehen. Unhöflich und herablassend behandeln einen die dort arbeitenden Kinderärzte/innen. Es wirft ein schlechtes Licht auf die gesamte Klinik . Wir fahren lieber etwas weiter nach Gelsenkirchen und fühlen und dort auch gut aufgehoben und gleichwertig behandelt .
Wir kommen nicht nochmal auch wenn es viel näher ist .

Top zufrieden

Neurochirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Organisatorisch absolut Spitze
Kontra:
Stöhnen auf hohem Niveau *lach* es könnte mehr Auswahl bezüglich des Essen der Eltern geben
Krankheitsbild:
Hygrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren zur MRT Kontrolle auf der Station 3D und ich kann sagen ich war absolut begeistert. Die Schwestern sind super lieb das Team ist total organisiert sie sehen wenn was fehlt und man muss auch nicht dreimal Fragen wenn man einen Wunsch hat.
Ich habe den direkten Vergleich zu anderen Kliniken da wir in der letzten Zeit öfters stationär waren. Ich kann diese Klinik absolut nur empfehlen. Auch als das MRT durchgeführt wurde lief alles schnell u ohne große Verzögerung.

Schöne Klinik, in der man sich wohlfühlen kann.

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schöne, warme Ausstrahlung von Mitarbeitern und Einrichtung
Kontra:
mangelnde Flexibilität für individuelle Bedürfnisse
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen am Arm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik an sich ist sehr schön gestaltet. Die Betreuer haben für jeden Patienten Zeit, es gibt aber auch strenge Regeln, die eingehalten werden müssen. Sie können manchmal stören, sind aber der Verantwortlichkeit der Betreuer für die Patienten geschuldet. Das Essen könnte besser sein, ist aber durchaus in Ordnung. Es gibt einen Klinikgarten, der ganz schön ist.

Ich habe mich insgesamt sehr wohlgefühlt.

Mein Aufenthalt

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit der Ärzte und Betreuer
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Klinik sind alle sehr freundlich. Wenn man Fragen oder Probleme hat kann man sich immer an die Ärzte und/oder Betreuer wenden. Wenn man etwas nicht möchte,wie z.B eine Untersuchung, kann man diese direkt abbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Empfehlenswert

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapie
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Migräne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche und kompetente Betreuung vom ersten bis zum letzten Tag,auch in der Nachsorge. Immer ein offenes Ohr für Patient und Angehörige.Gutes Therapieangebot.
Freundliche, helle Station inklusive Zimmer,keine Krankenhausatmosphäre.Wir würden diese Station immer weiterempfehlen.
Nur das Essen lässt zu wünschen übrig.

Sehr gute Hilfe für mein Kind

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Ärzte, Psychologen, Betreuer, Schwestern haben sich ausgezeichnet gekümmert.
Kontra:
Ich hätte mir ein bisschen Ernährungstherapie gewünscht.
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzstörung bei Morbus Crohn
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Konzept in der Schmerzklinik ist meines Erachtens sehr gut durchdacht. Meinem Kind wurde gut geholfen. Schwierig war, dass der Klinikaufenthalt in einen harten Lockdown fiel. Hat aber trotzdem alles prima geklappt. Da mein Kind an Morbus Crohn erkrankt ist, wäre es schön gewesen, wenn auch eine Art der Ernährungsberatung/-therapie stattgefunden hätte. Allerdings haben die Kinder auf der Station unterschiedliche chronische Schmerzstörungen, wie z.B. bei Migräne. Daher konnte hier nicht speziell darauf eingegangen werden. Meinem Kind geht es besser.Es kann die erlernten Techniken anwenden. Wir sind sehr zufrieden! Klare Weiterempfehlung!

Hier kümmern sich alle!

Psychosomatik
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Enuresis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier ist man (Kind) gut aufgehoben!

Mein Bericht

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik. Nette Leute da. Der Tag war immer beschäftigt. Ich freue mich über mein "neues" Leben. Es war ein sehr schöner Zeit.

gezielte Therapie und Reflexion

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Elterngespräche, Trainings, sozialer Austausch
Kontra:
Corona und damit Kontaktstörungen
Krankheitsbild:
somatoforme Bauchschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

HIlfe zur Umsetzung im Alltag
gute Therapien (Entspannung, Sport, Ablenkungsstrategien...)
Reflexion

Weitere Bewertungen anzeigen...