St. Vinzenz-Hospital GmbH Köln

Talkback
Image

Merheimer Straße 221-223
50733 Köln
Nordrhein-Westfalen

136 von 177 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

179 Bewertungen

Sortierung
Filter

Verärgert

Onkologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ich durfte Tag/Nacht bei meiner Mutter bleiben.
Kontra:
Note 6
Krankheitsbild:
Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter lag längere Zeit in der Onkologie.Später wurde sie auf die palliative Station verlegt.
Am Anfang war alles in Ordnung,doch dann fingen die Probleme an.
Meine Mutter war zu dem Zeitpunkt 84.
Sie hat wie eine Löwin gekämpft und hatte noch Hoffnung ein paar Monate Leben zu können/dürfen.
Doch dann fand ohne mein Wissen ein Gespräch zwischen meiner Mutter und einem Arzt statt,der ihr mitteilte wie krank sie sei.
Ich konnte meiner Mutter während des Gespräch nicht beistehen und sie trösten.
Ich konnte nach diesem Gespräch nicht mehr mit meiner Mutter sprechen,da sie danach nicht mehr ansprechbar war.
2 Tage nach dem Gespräch ist meine Mutter verstorben.
Ich gebe dieser Klinik die Note 6

1 Kommentar

St.Vinzenz-Hospital am 16.09.2019

Sehr geehrte/r Wetterleuchten,

vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Darstellung erhält ernst zu nehmende Kritikpunkte.Um konkrete Verbesserungsmaßnahmen ableiten zu können, möchten wir Sie bitten, sich unter

klinikbewertung.kh-vinzenz@cellitinnen.de

mit uns in Verbindung zu setzen, um uns Ihren Fall detailliert zu schildern.

Vielen Dank im Voraus.

Ihr St. Vinzenz-Hospital Köln-Nippes

Hohe Professionalität und viel Menschlichkeit

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich kann mir keine bessere Behandlung vorstellen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Präzise und vor allem ohne Zeitdruck)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Höchste Qualität auf fachlich hohem Niveau)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Betreuung mit menschlicher Zuwendung
Kontra:
Da fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Brustrekonstruktion mittels TMG-Lappenplastik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schwere Komplikationen nach einer Bruststraffung mit Augmentation in einer anderen Klinik haben letztendlich für mich zur Amputation beider Brüste sowie starker Narbenbildung geführt. Da ich immer mehr Probleme damit hatte, meine Arme zu heben, und ebenfalls die Schmerzen beim Einatmen immer mehr zunahmen, habe ich auf Empfehlung diese Abteilung aufgesucht.

Bereits der Kontakt mit den Sekretärinnen, war überaus herzlich. Sowohl der Chefarzt, Herr Dr. Mannil, als auch der Oberarzt, Herr Dr. Janku, haben sich viel Zeit genommen, um sich ein Bild von der derzeitigen Situation und den damit verbundenen Einschränkungen zu machen. Die Aufklärung über mögliche operative Behandlungen samt aller Chancen und Risiken erfolgte präzise und vor allem ohne zeitlichen Druck. Positiv ist vor allem anzumerken, dass im Vorfeld mit anderen behandelnden Ärzten detailliert besprochen wurde, wie mögliche Komplikationen am besten zu verhindern seien. Aufgrund der kompetenten und fürsorglichen Art und Weise hatte ich sofort Vertrauen in das Team.

Sowohl am Tag der Operation als auch an den Tagen danach haben sich alle hervorragend um mich gekümmert. Auch in den nachfolgenden Tagen wurde ich sehr intensiv betreut. Selbst anderweitig auftretende gesundheitliche Probleme wurden zeitnah abgeklärt, was nicht selbstverständlich ist.

Der Aufenthalt auf der Station lässt nichts zu wünschen übrig. Die Pflegekräfte auf der Station haben sich, gerade auch in den Tagen, wo ich Bettruhe einhalten musste, sehr herzlich und zuvorkommend um mich gekümmert.

Das Operationsergebnis übertrifft meine Erwartungen. Ich bin Dr. Mannil, Dr. Janku, Dr. Bender und Dr. Schäller von Herzen dankbar für alles, was sie für mich getan haben.
Neben weniger Schmerzen und einer neuen Brust habe ich nun auch deutlich mehr Lebensqualität, sondern auch ein neues Selbstwertgefühl erhalten!

Ich kann das Team der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie uneingeschränkt weiterempfehlen, auch für größere Eingriffe!

Top Aufklärung+Umsetzung+Nachsorge+Empathie- das wünscht jeder Patient

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle Möglichkceiten und Risiken wurden verständlich erläutert, Wünsche und Besonderheiten (hohes Alter) wurden berüksichtigt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gute zeitnahe Umsetzung wie im Vorfeld ausführlich besprochen, alles immer nach Rücksprache)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Bei Aufnahme wurden an 3 Stellen mit immer anderem Personal mehrfach selbe Dinge immer wieder abgefragt. Mein Fazit: Verschwendung von Zeit- und Personalressourcen alle Beteiligten betreffend)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ausstattung gut, Balkon klasse und er war die Rettung im Sommer weil (noch nicht renoviertes) Zimmer viel zu klein für 3 Betten+Rollatoren+WC-Stühle)
Pro:
kompetenter+ zeitnaher Informationsfluss+flüssige Umsetzung der Erfordernisse
Kontra:
sich wiederholende Patienten- Abfragen bei Aufnahme, aber keine Zusammenfassung wichtiger Besonderheiten den Patienten betreffend für die Station
Krankheitsbild:
Platteneopithelcarcinom/Morbus Bowen Mandibula/radikale exzision/Dehnungslappenplastik udn Vollhautt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

-allen zum Team von Dr. Manill gehörend, spreche ich hiermit meinen Dank aus für den respektvollen Umgang
-als arbeitender Angehöriger war ich nicht ständig anwesend, aber wenn, dann war unmittelbar ein Arzt für alle Fragen ohne Zeitdruck für uns da
-fachlich hohe Kompetenz (als Laie so empfunden), ständig mehrere Ärzte im Austausch so dass viele von 'einem Fall' profitieren (Patient wie Fachpersonal)
- neutrale+umfassende Aufklärung, man fühlt sich ernst genommen und hat die für sich passende Wahl und Entscheidungsmöglichkeit in der Behandlung, es wirkt nix aufgezwungen
- ALLE sind sehr freundlich und bemüht und dabei menschlich humorvoll, diese Punkte sind nicht zu unterschätzen

-ich hätte mir beim Einzug ins Patientenzimmer eine persönliche Aufnahme durch die Station gewünscht, um wichtige Besonderheiten des Patienten(Alter, Schwerhörigkeit, Sehschwäche, Rollator, persönliche Gegenstände...) und damit verbundene Notwendigkeiten (Medikamenteneinnahme prüfen, WC-Stuhl, Hörgeräte abends entnehmen...)nennen zu dürfen und schriftlich erfasst zu wissen. Sehr wichtig für jeden Schichtwechsel und kenne ich so aus anderen Kliniken. Zusammengefasst: der geriatrische Aspekt könnte eine stärkere Gewichtung haben.

Vielen Dank an alle!!!

Sehr empfehlenswerte Klinik

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Klimaanlage fehlte)
Pro:
Kompetent, freundlich, hilfsbereit
Kontra:
——————
Krankheitsbild:
Bauchdeckenstraffung nach großer Gewichtsabnahme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Moment an habe ich mich gut beraten und wohl gefühlt. Ich hatte zu KEINEM Zeitpunkt das Gefühl mit Fragen und Problemen alleine zu sein.

Die Ärzte haben alles sehr verständlich und ausführlich erklärt. Man wurde nie alleine gelassen mit seinen Sorgen.
Es war immer eine gute und fachliche Kommunikation zwischen den Ärzten und mir.

Auch die Schwestern und Pfleger waren sehr hilfsbereit und freundlich.

Unfreundlich

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Keine Ahnung)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Parkhaus
Kontra:
Aufzug
Krankheitsbild:
Trümmerbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unfreundliches personal auf station 23. Verdreht bei Fragen nach Eis zum kühlen die Augen. Oder man wird angemault als ob man denen das Butterbrot geklaut hat und stehen gelassen auf dem Gang. Furchtbar unfreundlich...
Sauberkeit lässt auch zu wünschen übrig.

1 Kommentar

St.Vinzenz-Hospital am 26.08.2019

Sehr geehrte/r SunnyK78,

vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Darstellung erhält ernst zu nehmende Kritikpunkte.Um konkrete Verbesserungsmaßnahmen ableiten zu können, möchten wir Sie bitten, sich unter

klinikbewertung.kh-vinzenz@cellitinnen.de

mit uns in Verbindung zu setzen, um uns Ihren Fall detailliert zu schildern.

Vielen Dank im Voraus.

Ihr St. Vinzenz-Hospital Köln-Nippes

Gut gelungen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich gut aufgehoben
Kontra:
Krankheitsbild:
Implantatwechsel Brust, Bauchdeckenstraffung, Fettabsaugung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe einen sehr guten Eindruck von der Klinik. Es ist sauber, das Personal sehr nett und zuvorkommend und die Ärzte verstehen ihr Handwerk.

Ich habe die Klinik aufgesucht um eine Bauchdeckenstraffung und eine Fettabsaugung durchzuführen zu lassen.Beide OP's sind ohne Komplikationen verlaufen und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Erneut suchte ich die Klinik auf um meine Brustimplantate zu tauschen, auch diese OP verlief zu meiner Zufriedenheit.

Schönes Ergebnis, bin überglücklich

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (umfangreich und ausführlich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ergebnis ist schöner und besser als ich es erträumt habe)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lidstraffung / Oberlidkorrektur bds.
Erfahrungsbericht:

Am 13.06.2019 hatte ich eine Lidstraffung / Oberlidkorrektur bds.. Das Ergebnis ist phantastisch und ich bin überglücklich. Ich bin auf Empfehlung zu Herrn Dr. Mannil gekommen und bin absolut begeistert. Die Aufklärung ist umfangreich und zeitunabhängig, jede Frage wird beantwortet und es gibt keine leeren Versprechungen. Dr. Mannil sagt klar und verständlich was möglich bzw. machbar ist und man wird nicht enttäuscht. Das Ergebnis ist unglaublich, das war es schon nach zwei Wochen. Durch die ruhige Art und Weise von Herrn Dr. Mannil wird direkt ein Vertrauensverhältnis aufgebaut. Nach dem Beratungsgespräch war mir sofort klar, hier lasse ich mich operieren.
Alle Ärzte und das gesamte Team der Plastischen Chirugie sind sehr freundlich und hilfsbereit und was ich als besonders angenehm empfand ist, dass ein sehr freundlicher und zuvorkommender Umgangston in der Abteilung gepflegt wird.
Vielen Dank.

Brustverkleinerungs super gelungen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Weiter zu empfehlen.
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustverkleinerungs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Mai dieses Jahres hatte ich meinen ersten Termin bei Dr. Mannil in der plastischen Chirurgie im St. Vinzenz Hospital in Köln. Es ging um eine Brustverkleinerung und gleich beim ersten Kennenlernen habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Sowohl im Sekretariat als auch bei Dr. Mannil wurde ich freundlich empfangen und jeder hat sich wirklich viel Zeit genommen. Nach dem ersten Gespräch, in dem alles sehr gut und mit viel Verständnis erklärt wurde, habe ich mich gut beraten gefühlt und wusste, dass ich Dr. Mannil und seinem Team vertrauen kann. So vereinbarten wir gleich einen OP Termin. Am Tag der OP haben sich alle hervorragen gekümmert, sodass sich die Nervosität in Grenzen hielt. Die OP ist auch sehr gut und ohne Probleme verlaufen, was ich bei dem kompetenten Ärzte-Team mit Dr. Mannil, Dr. Janku und Dr. Bender vorher auch nicht wirklich bezweifelte. Der Krankenhausaufenthalt ging über 2 Tage und in diesen beiden Tagen wurde ich prima versorgt und man kann sich im St. Vinzenz Hospital wirklich wohl fühlen. Modern eingerichtete und geräumige Zimmer, sowie freundliches Personal, die einem den Aufenthalt wirklich angenehm gestalten. An jedem Tag erfolgte eine Kontrolle durch den Arzt. Ich hatte keine Schmerzen und erholte mich auch schnell von der Narkose. Die Nachkontrollen verliefen ebenso reibungslos und die Narben sind auch sehr gut verheilt, sodass ich mit dem bisherigen Ergebnis wirklich zufrieden bin.
Ich kann die plastische Chirurgie im St. Vinzenz Hospital uneingeschränkt weiterempfehlen. Ein sehr kompetentes und freundliches Ärzte-Team, welches sich sehr viel Zeit nimmt und bei dem die Zufriedenheit der Patienten höchste Priorität hat. Ich habe Ihnen vertraut und es hat sich gelohnt. Nochmals einen ganz ganz lieben Dank!

Brustvergrößerung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Ergebnis
Kontra:
Schmerzen
Krankheitsbild:
Brustvergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo Zusammen,

ich möchte über meine Brustvergrößerung berichten und meine Erfahrung mit euch teilen.

Meine Operation fand am 13.05.2019 statt.
Bei meinem Beratungsgespräch hat sich Herr Dr. Mannil viel Zeit genommen und alle meine Fragen beantwortet.
Er hat mich über alle Risiken aufgeklärt und mir die aus seiner Sicht passende Größe empfohlen. Obwohl ich zuerst etwas hin und her gerissen war, was seine Meinung zu der Größe anging, bin ich jetzt froh, dass ich mich auf seine Empfehlung verlassen habe. Das Ergebnis ist sehr schön geworden und passt optimal zu mir. Ich bin mit meiner neuer Brust sehr zufrieden.

Ich kann die Abteilung der ästhetischen Chirurgie im St. Vincent Hospital nur weiterempfehlen.

Sehr zufrieden mit der Arbeit des Operateurs Dr.Mannil und glücklich mit dem Ergebnis.

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (lange Wartezeit bei Terminen von teilweise über einer Stunde)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Versprochenes Ergebnis erreicht
Kontra:
Fachkräftemangel Pflegepersonal
Krankheitsbild:
Brustvergrösserung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte im
Juni 2019 eine Brustvergrößerung, submuskuläre Implantatslage.
Ich wurde von Dr.Mannil im Vorfeld beraten und auch von Ihm operiert. Das Ergebnis entspricht dem im Vorfeld besprochenen möglichen Ziel und stellt mich absolut zufrieden.
Ärztliche Vorsorge, Operation und Nachsorge waren sehr gut. Auf Station waren einige im offensichtlich unerfahrene Pflegekräfte was das „Krankheitsbild“ nach Brust Op und die einhergehenden Einschränkungen betrifft. So wurde die Bettklingel oben an meinem Bett befestigt wo ich auf Grund der Einschränkungen und auch ärztlichen Anweisungen (arme Max.90Grad anheben) nicht hätte dran kommen können oder das man mich an den Armen haltend/ziehend beim Aufrichten unterstützen wollte was sehr schmerzhaft geendet hätte und wo ich darauf hinweisen musste mich bitte durch schieben am Rücken zu unterstützen damit ich (wie angewiesen) meine Brustmuskulatur nicht beanspruche - was ich in dem ersten 36Std. auch nur unter schmerzen hätte tun können.
Insgesamt war ich froh wenig Unterstützung gebraucht zu haben und nach einer Nacht das KH verlassen zu können denn das sehr freundliche und bemühte Pflegepersonal war durch Personalmangel gezeichnet, eine Schwester machte mehrere Überstunden, es wurde von Patient zu Patient gehetzt bei dem Versuch allen gerecht zu werden und ich hatte ehrlich Mitleid mit den lieben Pflegekräften die augenscheinlich ihren eigenen Ansprüchen nicht gerecht wurden.

100% Weiterempfehlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Im Vergleich zu anderen Krankenhäsuern sehr nette Ärzte, die sich viel Zeit nehmen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliche und höfliche Ärtze sowie zuvokrommendes Personal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzrthymusstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Juli 2019 wurde von Hernn Dr Nguyen eine elektrophysilogische Untersuchung durchgeführt. Nachdem ich bereits zwei Herzkathetereingriffe in einem anderen Krankenhaus und dort sehr negative Erfahrungen gemacht habe, war es im St. Vinzenz das Gegenteil. Bereits bei der Vorbesprechung und Vorbereitung waren alle Ärzte sehr nett, zuvorkommend, kompetent und haben mir alle meine Ängste und Sorgen genommen, so dass ich angstfrei in eine weitere EPU gehen konnte. Dr. Nguyen ist der beste Arzt auf diesem Gebiet der mir begegenet ist. Er ist nicht nur fachlich überdurchschnittlich kompetent, sondern auch mesnchlich, hat meine Ängste bzgl.des Eingrif nachvollziehen können und hat sich die Zeit genommen, doie nötig war. Der Eingriff konnte ohne Weiteres im wachen Zustand (so von mir gewollt) durchgeführt werden. Währenddessen hat Dr. Nguyen mir alles erklärt, was er gerade am Herzen macht. Auch das anwesende Assitenzteam, das die EPU vorbereitet und unterstützt hat war erste Klasse und hatte Verständnis für Angstpatienten!Vielen Dank für die positive Erfahrung.

1 Kommentar

Andenpolster am 21.08.2019

Guten Tag,
Ich soll morgen eine Ablation gemacht bekommen. Darf ich Mal fragen ob Ihre Ablation Erfolgreich war?

Viele Grüße
Schumacher

Hervorragende Op und Versorgung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Während des Aufenthaltes war jederzeit einer der Ärzte zur Stelle.
Kontra:
Krankheitsbild:
Ulcus cruris venosum rechter Unterschenkel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich befand mich vom 27.05.2019-03.07.2019 im
St. Vinzenz-Hospital Köln in stationärer Behandlung. Die ärztliche Versorgung so wie die Betreuung des Pflegepersonals war sehr zufriedenstellend.

Entfernung von Neurofibromen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fühlte mich rundum gut versorgt ne aufgehoben.
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurofibromatose
Erfahrungsbericht:

Ich wollte schon lange störende Knoten / Neurofibrome entfernen lassen. Auf Empfehlung meines Hausarzt bin ich zu Dr. Manill und seinem Team gegangen und bin dort vom Erstgespräch über Operation und Nachsorge sehr gut beraten und versorgt worden. Alle waren empathisch und fürsorglich, wie man sich das nur wünschen kann.

Einmal und nie wieder

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich komme nach einer Verletzung bei der Arbeit. Spüre den Fuß nicht, das Sprunggelenk schmerzt wie die Hölle und ist geschwollen.
Was zum kühlen kriege ich erst auf zweimaliges nachfragen.
Der behandelnde Arzt läuft lässig mit der Wasserflasche in der Hand herum. Außer telefonieren sieht man keinen arbeiten alle stehen rum und bewegen sich im Schneckentempo.

1 Kommentar

St.Vinzenz-Hospital am 16.07.2019

Sehr geehrte/r Erebor123,

vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Darstellung enthält sehr ernst zu nehmende Kritikpunkte. Um konkrete Verbesserungsmaßnahmen ableiten zu können, möchten wir Sie bitten, sich unter

klinikbewertung.kh-vinzenz@cellitinnen.de

mit uns in Verbindung zu setzen und uns Ihren Fall detailliert zu schildern.

Vielen Dank!

Ihr St. Vinzenz-Hospital Köln-Nippes

Mehr Schein als sein

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Fließbandarbeit & keiner meldet sich für Termin Absprache
Krankheitsbild:
Tachykardien & Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits 2016,2017 & 2018 war ich zur EPU mit Ablation in St. Vinzenz leider immer wieder ohne bzw. nur Teilerfolg. Die Tachykardien sind weiterhin da mittlerweile „nur noch“ 140 bpm ..... dies wurde von den Oberärzten und Assistenzärzten abgetan.

Allgemein empfand ich jedesmal die Atmosphäre eher als Fließbandarbeit.

Ein erneuter Termin sollte mir dieses Jahr gegeben werden, bis heute warte ich auf eine Meldung des Krankenhauses.

1 Kommentar

St.Vinzenz-Hospital am 10.07.2019

Sehr geehrte Yessika,

wir möchten unsere Patienten bestmöglich medizinisch und pflegerisch versorgen. Daher bedauern wir, dass Sie sich bei uns nicht ausreichend betreut gefühlt haben.

Ihre Darstellung enthält sehr ernst zunehmende Kritikpunkte. Wir laden Sie gerne ein sich auf unserer Homepage direkt mit uns in Verbindung zu setzen: klinikbewertung.kh-vinzenz@cellitinnen.de,
um uns Ihren Fall detailliert zu schildern.

Vielen Dank!

Ihr St. Vinzenz-Hospital Köln-Nippes

Daumen hoch ! Arzt des Vertrauens

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (maximale Wartezeit von 15 min.)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (professionelles Fachgespräch mit Empathie)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (OP ohne Komplikationen verlaufen, angenehme Betreuung vom Chefarzt persönlich)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (kurzfristige Terminabsage - Kein Problem. Sehr freundliches und verständnisvolles Personal)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr verständnisvoll und professionelle Fachärzte, unteranderem auch mal für einen kleinen Witz zu begeistern
Kontra:
als Privatpatient kein Einzelzimmer (wurde nicht zu 100 % in Rechnung gestellt - wiederum positiv))
Krankheitsbild:
zu große natürliche Brust
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin auf Empfelung in die Praxis gekommen. Und nun gebe ich die Empfelung weiter.

Der Chefarzt der Plastischen Chirurgie ist ein professioneller Chirurg, zudem ist er sehr verständnisvoll und setzt gekonnt seinen Humor ein. Das führt dazu, dass man sich direkt gutaufgehoben und wohl fühlt.

Auch mehreren Monaten nach der OP hat er ein offenes Ohr für die Bedenken, die man eventuell noch hat. Diese erklärt er fachorientiert, aber auch so, dass Patienten, die nicht aus dem Fachgebiet kommen, sie verstehen.

Ich bin vollsten zufrieden.

Brustvergrösserung mit Silikon Implantaten

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 05.2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Arzt dr. Mannil sehr nett und hat seine Arbeit sehr schön gemacht.
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustvergrösserung
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist super die Ärzte sowie die Schwestern auf der Station. Der Chefarzt selbst hat die op durchgeführt das Ergebnis lässt sich anschauen. Top Arzt super Krankenhaus alles tip top.
Schmerzen hatte ich keine bin nun 6 Wochen nach meiner op alles wie gewünscht besser konnte ich es nicht haben ????????

Danke Danke Danke ich habe den richtigen Arzt gewählt.
Kann ich nur weiter empfehlen.

Sehr gute Arbeit mit menschlichem Miteinander

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte hatten immer ein offenes Ohr, Zeit und Respekt für den Patienten
Kontra:
Zimmerproblem trotz Wahlleistungspatient
Krankheitsbild:
Karzinom auf dem Nasenrücken
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit der Diagnose Basalzellkarzinom auf dem Nasen-
rücken stellte ich mich zur Aufnahme in der
Plastischen Chirugie vor. Hier wurde mir klar und verständlich dargelegt wie mein Problem mittels
Stirnlappenplastik zu lösen sei.Das hörte sich für einen Laien zuerst etwas chaotisch an. Doch durch
die ruhige, fachlich nachvollziehbare und menschliche Darlegung der OP fühlte ich mich schon zu diesem Zeitpunkt gut aufgehoben. Dieses Gefühl
blieb von der ersten bis zur vierten OP nicht nur
bestehen, sondern bestätigte sich auf der ganzen Linie. Ob Chefarzt, Oberarzt oder Assistenzärzte
waren die Klinikaufenthalte durch ein außergewöhnliches Miteinander und einer Wertschätzung geprägt. Die Klinik konnte ich mit
einem sehr guten Ergebnis verlassen und dem gesamten Team hiermit nochmals meinen Dank aussprechen.

Sehr zufrieden

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (***** 5 Sterne)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bei der Terminvergabe sehr entgegenkommend)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das tolle Ergebnis
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Brustvergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Obwohl die Klinik sehr groß ist, ist sie nicht unpersönlich. Im Gegenteil: Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die OP-Vorbesprechung war ausführlich, auf meine Fragen wurde eingegangen. Die OP selber verlief problemlos und zu meiner vollsten Zufriedenheit. Bei Herrn Dr.Mannil und seinem Team fühlte ich mich gut aufgehoben, das Ergebnis spricht dabei für sich!

Fäden Lifting

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (, außergewöhnliche Behandlung und Ergebnisse ,)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kann nur empfehlen)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das Ergebnis ist einzartig! , sehr natürlich .)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr professionell, MENSCHLICH und zügig)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Toll.... Und top,)
Pro:
Einfach SUPER, bin sehr beeindrückt
Kontra:
Krankheitsbild:
Faden Lifting
Erfahrungsbericht:

Schon im Sekretatiat inkl. Gesamteam wird man herzlich empfangen . Chefarzt Dr. Mannil nimmt sich sehr viel,Zeit und erklärt außergewöhnlich gründlich , nimmt sich Zeit für alleFragen.
Man füllt sich sofort sehr wohl und willkommen und ernst genommen.

Es Bedarf nicht viel um..... Den Patienten ernst genommen und zugehört.

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018 / 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Von A - Z
Kontra:
Krankheitsbild:
Ellbogenluxation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zwei Operationen am Ellenbogen, meiner Tochter, dort erfahren.
Hier wird auch nur mit Wasser gekocht. Aber scheinbar mit einem besonderen.
Der Pflegenotstand, war auch hier spürbar.
Dennoch, rundum Zufrieden von ....
A - Aufnahme, Ambulanz,
B - BG Büro Frau G. & R. ,
~
D - Doktoren,
M - Medizinischen Personal,
S - Station,
Z - Zufriedenheit

Sehr zu empfehlen. Da ist meine hiesige Klinik weit von entfernt.
Danke ????
Mit lieben Gruß
A.B.

Eine freundliche station

Diabetes
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man muss nicht lange warten)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer alles top)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut Erklärt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schildrüsse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin in Ambulanter Behandlung Endrologie zwecks Schildrüsse ich muss sagen Frau Fries sowie Frau Dr Oehler sind Freundlich und zuvorkommend auch die Kollegen und der Chefarzt dieser Station sind Freundlich sie gehören auch zu meinen Ärzten die alles dran setzen zu helfen. ICH Bedanke mich für Eure Mühe verständnis auf das Eingehen der wirklichen Probleme macht auch weitee so .Eure Interne Kollegin Claudia

Danke für die Krankenhauskeime

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Keime
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Patient, ein Familienagehöriger im Rentenalter, benötigte einen Schrittmacher. Die Kardiologie ist top und hat alles mögliche getan, um zu helfen. Die Station gehört zur Inneren, hat den selben Chefarzt. Der Patient hat eine Zusatzversicherung für ein Einzelzimmer und Chefarztbehandlung.

Einzelzimmer, soweit beim 1. Aufenthalt ok, Chefarzt? Naja, abends nach 22 Uhr hat er mal den Kopf reingesteckt und das wars....

Der Patient hatte eine Vigo, und hier begann das Leiden. Über einen unsauber gelegten und nicht regelmäßig erneuerten Zugang gelangten Keime in die Blutbahn...Langes Suchen nach dem passenden Antibiotikum, leichte Besserung und der Patient wurde entlassen.

Nach 14 Tagen desolater Zustand, Fieber, etc...am Wochenende, wann auch sonst. Also ab in die Notaufnahme. Er wurde aufgenommen, EZ und Chefarzt. Dieser wurde wieder nur am späten Abend kurz wahrgenommen. Der Patient litt unter einem Keim, danke an das Krankenhaus, denn scheinbar war der Keim von vor 14 Tagen nicht komplett beseitigt. Es folgten 2 Wochen stationär, wobei man den Chef nur einmal im Zimmer zu Gesicht bekam, als er eine PET CT Untersuchung in der Uniklinik anordnete. Uniklinik kommt für uns nicht in Frage, es gibt auch andere PET CT Standorte....das stritt er vehement ab. Plötzlich war es nicht mehr notwendig. Patient wurde entlassen.

6 Wochen später erneut über die Notaufnahme rein...man entschied sich für das EZ aber gegen die Chefarztbehandlung, da er eh nicht greifbar ist. Mit dem Erfolg, dass er zuerst durch seine Sekretärin nachfragen ließ und am nächsten Abend nach 22 Uhr mit dem Zettel am Bett stand um die Unterschrift zu erhalten....bei einem hochfiebrigen und desolat wirkenden Patienten aufgrund der wiederkehrenden Keime.

Heute, 6 Monate später ist der Patient scheinbar um Jahre gealtert, wirkt deutlich älter als er ist und ist anfällig für alles. Vielen Dank an das Vinzenzkrankenhaus für nichts!

1 Kommentar

St.Vinzenz-Hospital am 24.05.2019

Sehr geehrte Biene272,

wir möchten unsere Patienten bestmöglich medizinisch und pflegerisch versorgen. Daher bedauern wir, dass Sie bzw. Ihr Angehöriger sich bei uns nicht ausreichend betreut gefühlt hat.
Ihre Darstellung enthält sehr ernst zunehmende Kritikpunkte. Wir laden Sie gerne ein sich auf unserer Homepage direkt mit uns in Verbindung zu setzen:
klinikbewertung.kh-vinzenz@cellitinnen.de um uns Ihren Fall detailliert zu schildern.

Vielen Dank!

Ihr St. Vinzenz-Hospital Köln-Nippes

Gelungene Liposuktion am Bauch

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schnelle Wunschtermin vergabe
Kontra:
Krankheitsbild:
Liposuktion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sauber und die Mitarbeiter sehr gut organisiert und Patienten freundlich.
Herr Doctor Lijo Mannil hat sehr gute Arbeit geleistet und hat mich damit überglücklich gemacht.

Ausgezeichnete Leistung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hervorragend)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (So und nicht anders danke)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fachmännisch)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Freundlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Es ist alles da.)
Pro:
Danke und weiter so....
Kontra:
Gibt es nichts zu kommentieren
Krankheitsbild:
Schönheits o. P.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Monat 4/2019 in der Plastischen/Ästhetischen Chirurgie durch Dr. L. Mannil eine Oberlidstraffung sowie ein natürliches Fäden Lifting im Gesichtsbereich durchführen lassen. Ich bin vom Ergebnis begeistert, meine Erwartungen wurden sogar übertroffen. Dafür möchte ich mich ganz herzlich beim gesamten Team bedanken, besonderen Dank auch an das Sekretariat... die immer sehr freundlich und hilfsbereit waren. Ich würde mich jeder Zeit wieder hier operieren lassen und kann nur jeden diese Abteilung empfehlen. Dr.L. Mannil nimmt dem Patient mit seiner ruhigen Art, jegendliche Aufregung, die ein jeder vor einer o. P hat.
Die Beratung war ausgezeichnet und mehr wie ausführlich. Ich kann nur nochmal danke sagen und macht weiter so.....

Danke für die Erfüllung eines Herzenswunsches

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz von Dr. L. Mannil
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustvergrösserung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kompetentes und sehr nettes Personal
Klinik ist gut mit Bus und Bahn zu erreichen

Sehr empfehlenswert!!!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erstklassige Betreuung!!!!
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im St Vinzenz Krankenhaus von Dr Mannil operiert. Da ich das Lipödem habe, stehen bei mir 3 Liposuktionen an. Zwei habe ich schon erfolgreich überstanden. Ich war und bin mehr als zufrieden. Vom Erstgespräch angefangen, wo man sich sehr viel Zeit nimmt, und ernst genommen wird. Alle Mitarbeiter, Pflegepersonal, einfach alles ist perfekt. Vor und auch nach den OPs wurde ich bestens betreut. In der ersten Op wurden meine Unterschenkel operiert, und 2 Liter Fett abgesaugt, meine Unterschenkel sehen jetzt phantastisch aus. In der zweiten Op waren es 5,5 Liter fett aus den Oberschenkeln. Bei beiden op‘s konnte ich nach drei Tagen wieder arbeiten, und nach zwei Wochen wieder mit dem Sport beginnen. Die Schmerzen waren absolut auszuhalten, und ich brauchte nur am ersten Tag eine Schmerztablette. Ich bin so überglücklich diesen Arzt gefunden zu haben, und hoffe, das ich vielleicht einigen die noch zweifeln, mit meiner Bewertung Mut machen kann. Diese Op‘s bedeuten für mich einen Riesen Schritt zu mehr Lebensqualität.
Danke an das ganze Team!

Tolles Ergebnis

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 04/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetente Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberlidkorrektur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine OP war vor knapp 3 Wochen am 08.04.19 und das Ergebnis ist unschlagbar.
Meine Augenpartie ist schön natürlich geblieben und die Narben sind nicht zu sehen.
Der Termine für das Vorgespräch, die OP sowie die Nachsorge waren sehr zufriedenstellend.
Die Atmosphäre und das Team in der Plastischen Chirurgie ist zu jeder Zeit sehr nett, fürsorglich und absolut kompetent.
Ich kann die Abteilung nur empfehlen und komme auf jeden Fall wieder.
Ich bin happy :-)
Danke !

Tolle Unfallchirugie

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tolle betreuung in allen Bereichen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Ellebogen fisur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Ärzte und nette Schwestern auch beim Röntgen alle freundlich!

Wenn man denn erst einmal drin ist

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (die Verwaltung verhindert eine besser Beurteilung)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegepersonal top
Kontra:
Organisation sehr verbesserungswürdig
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Pflege und das Ärzteteam verdienen die Note 1+.

die Organisation des Krankenhauses, also Aufnahme etc., allerdings nur die Note 4-

Von daher also unbedingt zufrieden

1 Kommentar

ASchw48 am 24.04.2019

Leider ist mir ein Fauxpas unterlaufen.

Es muss natürlich die plastische Chirurgie sein

Menschenunwürdiges Verhalten

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Menschen werden extra nicht beachtet, so dass es häufig zu Stürzen kommt!
Krankheitsbild:
Routineuntersuchung - Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ACHTUNG!ACHTUNG!

Hier finden Sie absolut überfordertes Pflegepersonal, die keine Zeit für Patienten haben!!!Es werden keine Informationen an nahe Angehörige weitergegeben, selbst bei Verlegung in ein anderes Krankenhaus, erfährt man nicht wo sich ANgehörige befinden - das über Tage!

Absolut unverantwortliches Verhalten der Pfleger älteren Personen gegenüber! Es wird nicht geholfen!!!

Von kompetentem Personal kann hier nicht die Rede sein!
Teilweise menschenunwürdige Verhältnisse!!!

Ich würde mich niemals in diesem Krankenhaus behandeln lassen!
Dies ist eine ernstgemeinte Warnung!!!

Hier sterben häufig Menschen!!!

1 Kommentar

St.Vinzenz-Hospital am 23.04.2019

Sehr geehrte(r) Alaska72,

vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Darstellung enthält sehr ernst zu nehmende Kritikpunkte. Um konkrete Verbesserungsmaßnahmen ableiten zu können, möchten wir Sie bitten, sich unter
klinikbewertung.kh-vinzenz@cellitinnen.de
mit uns in Verbindung zu setzen und uns Ihren Fall detailliert zu schildern.

Vielen Dank!

Ihr St. Vinzenz-Hospital Köln-Nippes

Bauchdeckenstraffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Essen naja wenn dann mal das kommt was bestellt wurde)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Es wird Zeit eingeplant)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Auch im Sekretariat wird einem geholfen)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Nasszellen sehr stickig)
Pro:
Auch der Chef lässt sich beim Patienten sehen es ist kein Phantom ????
Kontra:
Pflegepersonal überlastet Putzkraft oberflächlich und Quaselstripe
Krankheitsbild:
BDS nach Gewichtsabnahme Bauch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin und war mit dem Team von der plastischen Chirurgie sehr zufrieden ????
Erstgespräch und Beratung waren sehr genau und nicht übertrieben klar würden Möglichkeiten die man auch noch machen könnte erwähnt es wurde aber auch voll akzeptiert das ich das nicht möchte ????

2 Kommentare

ManuelaL am 14.05.2019

Ich mal wieder die ???
Sollten. !!!!! Werden
Da waren wohl die Finger zu dick ????

Vielleicht sollte ich die mal verschmälern lassen ???? Scherz
Aber ich glaube das habt ihr auch so gesehen ????????????

  • Alle Kommentare anzeigen

Bruststraffung inkl. Implantat

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der Klinik wirklich prima behandelt (Bruststraffung inkl. Implantat). Sowohl vor als auch nach der OP habe ich mich gut aufgehoben gefühlt. Dr. Manill ist ein wirklich sehr kompetenter Arzt und wusste zu jeder Zeit, was er tut.

Vom Anfang bis Ende unzufrieden

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Essen, (kleines) Zweibettzimmer
Kontra:
Station unterbesetzt, Pfleger teils genervt, Ergebnis ubefiredigend, Nachsorge quasi nicht vorhanden, Wundheilstörung nicht erkannt.
Krankheitsbild:
Bauchstraffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider lief alles nicht wie geplant. Station unterbesetzt, Schwestern haben leider nicht ausreichend Zeit, nach Notlinkeln dauert es erstmal en gefühlte Ewigkeit bis jemand kommt.
Gemacht Zusagen/Versprechen wurden nicht eingehalten, die OP lief gut, ohne Schmerzen während dem Aufentalt, aber das Ergebnis war mehr als bescheiden. Bauchstraffung durchgeführt. Von "Straffung" kann keine Rede sein. Wundversorgung im Aschluss nicht zufriedenstellend, Wundheilstörung wurde zwar erkannt, aber mit ner Salbe "behandelt". Ein paar Tage später wurden mir dann in einem anderen Krankenhaus 800ml Wundflüssigkeit abgesaugt!!
ICH würde mich im St.Vinzenz-Hospital nicht mehr operieren lassen.

7 Kommentare

ManuelaL am 15.04.2019

Solltest aber auch erwähnen das du dich nicht an nicht belasten ....... gehalten hast
Den das ist Grund Vorraussetzung

  • Alle Kommentare anzeigen

Empfehlenswerte Unfallchirurgie

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Revisions-OP nach distaler Radiusfraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Sohn wurde im St. Vinzenz-Krankenhaus nach einer in einem anderen Krabkenhaus nicht gelungen OP nach einer distalen Radiusfraktur operiert. Alles ist zu unserer absoluten Zufriedenheit gelaufen. Der organisatorische Ablauf, das OP-Ergebnis, der sehr herzliche und menschliche Umgang mit einem kleinen Patienten sowie die Fürsorge des Pflegepersonals auf der Station war außerordentlich. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Eine absolut empfehlenswerte Unfallchirurgie.

ehemalige Adipositas

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
die Ärzte
Kontra:
Sauberkeit
Krankheitsbild:
Wiederherstellungsop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

das Team von der plastischen Chirurgie ist einfach top.

Es fängt bei der Anmeldung an und hört beim Ärzteteam auf.

Das einzige was sehr stört ist die mangelnde Sauberkeit auf den Stationen und in den Patientenzimmern.
Desweiteren sollte das Personal ein bisschen besser geschult werden im Umgang mit Patienten.

Es wurden oftmals Anliegen der Patienten einfach vergessen.

St. Vinzenz-Hospital ist sehr empfehlenswert

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr freundliche Ärzte
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Entfernung der Fettschürze (Bauchdeckenstraffung)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meiner Magenbypass-OP im Jahre 2016 wurde mir nun im November 2018 die überschüssige Haut des Bauches im St. Vinzenz-Hospital entfernt. Mit der täglichen Visite war ich sehr zufrieden. Die Ärzte kümmerten sich gut. Mit der Nachsorge war ich auch zufrieden. Es gibt nichts zu beanstanden!

Brustvergrößerung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionell
Kontra:
Krankheitsbild:
Brust OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin rund um zufrieden. Ich habe mich zu jederzeit Professionell und gut aufgehoben gefühlt.

Menschlichkeit wird hier GROSS geschrieben

Onkologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Emphathie
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Krebserkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Pflegepersonal und die Ärzte der Palliativ Station sind phantastisch!!! Vielen lieben Dank dafür

Bruststraffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umsetzung meiner Vorstellung des Endergebnisses
Kontra:
Krankheitsbild:
Bruststraffung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Wünsche standen im Vordergrund und wurden genauso umgesetzt. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und von Anfang an Vertrauen in die Arbeit gehabt.

Weitere Bewertungen anzeigen...