Eifelklinik St. Brigida

Talkback
Image

Kammerbruchstraße 8
52152 Simmerath
Nordrhein-Westfalen

194 von 206 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

207 Bewertungen

Sortierung
Filter

Außergewöhnlich hervorragende Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundherum TOP
Kontra:
Krankheitsbild:
Skoliose
Erfahrungsbericht:

Mein Sohn wurde im Mai 2020 minimalinvasiv nach der VBT-Methode operiert, Diagnose: schwere Skoliose. Ich kann über das Krankenhaus nur Gutes berichten, vom ersten Termin bei Herrn Dr. T. bis zur OP und Entlassung nach 6 Tagen. Man hat es hier mit sehr kompetenten Ärzten und Personal zu tun. Die Freundlichkeit und Fürsorglichkeit möchte ich hier betonen, sowie auch Flexibilität. Sollte noch mal etwas sein, würde ich direkt wieder in die Eifelklinik St. Brigida Simmerath gehen. Es herrscht eine familiäre Atmospähre, das Personal hat Zeit für die Patienten und alle Fragen werden beantwortet. Herr Dr. T. ist ein Genie und ich bin ihm sehr dankbar sowie seinem gesamten Team!

Kompetent, Professionnel und Freundlich

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal war kompetent freundlich und hat sich die Zeit genommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule Skoliose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Unser Sohn ist dort Mitte 2017 operiert worden (Wirbelsäule OP). Unser Aufenthalt hat 6 Tage gedauert.
Es gibt eigentlich nur positives zu berichten.
Klinik ist gut organisiert, sauber, mit sehr hilfbereit und freundliche personal soll es auf der intensivstation sein als auch auf der Pflegestation oder beim Empfang oder Administration. Die Ärzte waren erreichbar und haben sich die Zeit genommen alle offene Fragen und Sorgen zu klären. Trotz Coronavirus unsicherheiten und stress war alles sehr gut . Also wir sind sehr zufrieden.

Enorme ärztliche Professionalität im tollen familiären Umfeld

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Atmosphäre und Freundlichkeit beim Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Erfahrungsbericht:

Gutes "Bauchgefühl" bereits schon beim ersten Gespräch mit dem Operateur. Umfassende Beratung und nie das Gefühl vermittelt bekommen, dass nur die OP im Vordergrund steht. Weiteres positives Erlebnis beim OP-Vorgespräch. Hat seht lange gedauert (3,5 Stunden), aber weil sich alle Beteiligten viel Zeit genommen haben. Assistenzarzt vom Operateur verbrachte mehr als 45 Minuten damit, alles detailliert zu erklären sowie jegliche Fragen zu beantworten. Auch Vorgespräch mit Narkoseärztin war sehr gewissenhaft. Eindruck von Professionalität wurde dann am Tag der OP sowie in der Woche Krankenhausaufenthalt bestätigt. Besonders positiv empfand ich die freundliche und familiäre Atmosphäre, egal ob Empfang, Krankenschwestern bis hin zur Reinigungskraft. So eine OP und Krankenhaus im Allgemeinen wünscht man ja eigentlich keinem, doch der Aufenthalt an sich sowie die professionelle Arbeit werden mir zumindest immer postitiv in Erinnerung bleiben.

Größtes Lob

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Luftnot
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Größtes Lob und Dank für den kardiologischen Chefarzt Herrn Dr. med. G, der mir sehr geholfen hat. Herr Dr. G. ist nicht nur ein sehr guter Herzspezialist, sondern auch sonst ein wirklich toller Arzt.
Vielen, vielen Dank!

Hochgradiges & fchkompetentes Personal wie Ärzte und Krankenschwestern

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020 /04   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Krankenschwestern sind sehr kompetent, aber auch seh freundlich
Kontra:
warum ist hier WLan nicht kostenlos und wird mit 1.50 pro Tag berechnet? Schade woamders ist dies kostenlos
Krankheitsbild:
Loch im Dickdarm, wobei vorher heftige Schmerzen und Entzündung die Vorreiter waren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund von sehr starken Schmerzen im unteren linken Darmbereich bin ich Samstags Morgen hier eingeliefert worden.Innerhalb 1 Stunde wusste man schon den Grund. Ersteinmal stationäre Aufnahme von einigen Tagen und dann den CT Test. Nach einigen Tagen hat man den Grund im CT gefunden: Ein Loch im Darm, wobei sich eine OP nicht umgehen lässt.

Das Fachpersonal
================
Seien es die Krankenschwrstern, Ärzte, Oberärztinen, Chirurgen order Neurologen...jeder von diesen Menschen sind wahre Koryphäen auf ihrem Gebiet. Allein schon die Art, auf uns Patienten zuzugehen, was genau während einer OP passiert, was genau gemacht wird, ist einfach grandios!

Dann gibt es noch ängstliche Patienten (wie mich),wo der Chirurg selbst, der Anästhesist ebenfalls mehrmals zu mir kamen und mir die Art von Mut und seelischer Unterstützung gaben, so was hab ich nie niemals erlebt! Meine OP ist morgen, aber mein Vertrauen an Dr. Niewiera, Dr. Stollenwerk wie auch Frau Dr Steinsick ist da und da bin ich in sehr guten Händen...

Noch zu erwähnen ist auch die seelische Unterstützung eines Neurologen, dessen Name mir leider entfallen ist.

In dieser Klinik (sollte mal etwas sein) werde ich dort dann qiedwr Patient sein!!!

Michael Dichte

Großes DANKESCHÖN

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 04.2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gynäkologisches Ärzteteam besonders der Oberarzt , liebe Krankenschwestern, familiäre Atmosphäre, essen war sehr lecker
Kontra:
Krankheitsbild:
Eileiterschwangerschaft
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der ersten Minute an fühlte ich mich gut aufgehoben. Ein großer Dank geht an den lieben Oberarzt, der mir das Gefühl gegeben hat, dass ich keine Angst haben muss vor der Operation. Ich würde jeder Frau raten dieses KH aufzusuchen, auch von weiter weg. Die Abteilung ist es wert, dass man sich vielleicht eine 2.Meinung einholt bei diesem hoch qualifizierten, kompetenten, menschlichen Ärzteteam! Hier herrscht eine familiäre Atmosphäre, was ich während meines Aufenthalts auch sehr zu schätzen gewusst habe. Sowohl die Reinigungskraft, als auch das Pflegeteam und die Ärzte hatten immer ein Lächeln unter der Mundschutzmaske. Zu jeder Zeit wurde mir geholfen ohne dass ich das Gefühl hatte zu nerven.

Top Klinik für Hüftgelenke

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alle Mitarbeiter/innen machen ein Top Job
Kontra:
Dorfstraße ist nachts zu hören.
Krankheitsbild:
Arthrose im Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Max. Sterne für alle Bereiche von der Voruntersuchung, dem Anästhesivorgespräch, dem Patientenbüro, der Rezeption bis zur OP (Hüftgelenk) und Pflege und Physiotherapie war alles bestens.
Alle haben Zeit für den Patienten, kümmern sich, sind freundlich. Auch das Krankenhausessen war sehr gut. Ich konnte zum Frühstück und Abendessen individuell alles wählen. Hier hätte ich gerne eine Übersicht gehabt, was ich wählen kann. Für das Mittagessen gab es einen Wochenplan mit täglich 3 verschieden Gerichten zur Wahl.

Die OP wurde mit einem zementfreien Langschaft gemacht, der so kurz wie möglich gewählt wurde, um in 15-20 Jahren noch Luft für eine zweite OP zu haben.
Ein Kurzschaft passte bei meiner Konstellation nicht. Die Beinlänge, des operierten Beins, hat sich max um 7-10 mm verlängert. Das lässt sich nicht immer vermeiden, kann aber mit Einlagen ausgeglichen werden Ist aber am Ende der Reha noch mal genau zu messen.

Konnte am Tag nach der OP das Bein voll belasten. Ich hab viele Hämatome und bekomme aber auch lympfdrainage von der Physio.
Moderne saubere Zweibettzimmer.
Gute Hygiene

Der gute Ruf wurde voll und ganz bestätigt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz, Sauberkeit, Betreuung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Kniegelenksarthrose und dadurch notwendiger Gelenkersatz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe vor zwei Wochen eine Knieendoprothese erhalten. Besonders hervorheben möchte die freundliche Behandlung durch Ärzte, Pflegepersonal sowie der Kräfte in der Berwaltung. Die fachliche Kompetenz der Ärzte war mir vorher schon bekannt und hat sich bestätigt. Die Operation erfolgte ohne jegliche Komplikationen und ich wurde vorher ausführlich informiert und nachher ausgezeichnet betreut.

Sehr angenehmer Aufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz, top Pflegepersonal
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Schulter, Kalkdepot, Schulterenge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zum 2.mal wa ich in der Klinik.
Super Vorbereitung, trotz Corona alles besten gelaufen. Am Samstag wurde ich entlassen, trotzdem wurde ich noch ueber die OP besten aufgeklaert.
Auh mit dem Ergebnis bin ich hochzufrieden.

hervorragend

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ärztlich,wie Pflegepersonalmäßig
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüße, Bauchspeicheldrüße, Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

war vom 5.3. - 23.3.2020 in der Klinik wegen einer Schilddrüßen OP. Ich wurde fachlich wie auch menschlich hervorragend betreut. Werde gegen Jahresende erneut an der Schilddrüße operiert. Es steht außer Frage wieder die Eifelklinik aufzusuchen.
Auch in den Wochen vorher habe ich die Klinik aufsuchen müssen Befund an der Bauchspeicheldrüße, sowie Hüftprobleme rechts. Auch für diese beiden Fachbereiche trifft die Beurteilung zu.

hervorragendes Krankenhaus und Ärzteteam

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
schnelles Handeln nach Abwägen aller bekannten Fakten
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Lungenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetentes Ärtetesm, schnelle Entscheidung wenn alle Fakten bekannt, Pflegeteam hervorragend, immer hilfsbereit, keine Frage zu viel - immer für den Patienten da

Absolut empfehlenswerte Geburtsklinik

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Personal war, trotz anlaufender Einschränkungen aufgrund des Corona-Virus, absolut patientenorientiert, freundlich und hilfsbereit.
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt/ Entbindung
Erfahrungsbericht:

Noch vor der Geburt wurden mein Ehemann und ich durch den Chefarzt sowie Oberarzt der Gynäkologie untersucht und fachmännisch beraten. Beide Ärzte haben mir aufgrund einer (fehlerhaften) Diagnose meines Frauenarztes Befürchtungen vor der anstehenden Geburt genommen.
In den nachfolgenden Tagen wurden vom Chefarzt im Abstand von zwei Tagen bis zum Entbindungstermin CTG-Kontrollen angeordnet. Die diensthabenden Ärzte gingen sehr freundlich mit mir um und sprachen mich auf dem "Flur" bereits nach den wenigen Besuchen in der Klinik mit meinem Namen an, ohne dass sie in diesem Moment Unterlagen vorliegen hatten. Ich war begeistert, wie gut ich aufgenommen und betreut wurde.

Am Morgen bei der letzten CTG-Kontrolle vor der spontanen Geburt war eine wunderbare und freundliche Ärztin im Dienst, die mir mitteilte, dass bereits Wehentätigkeiten zu erkennen seien, es aber sehr unterschiedlich sei, wann es mit der Geburt losgehen würde. Sie sagte uns, wir könnten direkt im KH bleiben oder nochmal nach Hause fahren. Wir entschieden uns nach Hause zu fahren. Am selben Tag, gegen kurz vor Mitternacht, waren die Wehen im Abstand weniger Minuten zu spüren und wir entschieden uns erneut ins Krankenhaus zu fahren. An der Notaufnahme (Nachtzeit) wurden wir durch eine nette junge Dame empfangen, die uns direkt weiter zur Gynäkologie schickte. Dort trafen wir wieder auf die nette Ärztin vom Morgen, die uns sofort wiedererkannte und in den Kreißsaal brachte. Später traf zur Unterstützung die diensthabende Hebamme ein, von der man besser nicht hätte betreut werden können. Nach nicht mal 3 1/2 Stunden Aufenthalt (Aufnahme, Zimmer beziehen, CTG etc.) in der Eifelklinik wurde unsere wundervolle Tochter geboren.
Durch die super Ärzte, Hebammen und das Pflegepersonal habe ich meine erste Geburt so wahrgenommen, wie ich sie mir im Traum vorgestellt habe (keine PDA, keine Ängste, toller Beistand). Das qualifizierte und sehr persönliche Personal hat uns den Aufenthalt sehr angenehm gestaltet.

kein Corona doch Corona

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
fühlte mich gut aufgehoben
Kontra:
Krankheitsbild:
Beidseitige Lungenentzündung und chronische Bronchitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin am Dienstag mit hohem Fieber von meinem Hausarzt ins Simmerather Krankehaus überwiesen wurden ..
Nach der ersten Untersuchung und einem Abstrich, binn ich Quarantäne gekommen..und man sich gut um mich gesorgt..
Donnerstag kam das Ergebniskein Corona19 undbin aus der Quaratäne entlassen wurden ..
Freitag hat der Chefarzt Dr Blau eine Endoskopie bei angesetzt .
Samstag morgen 10:00 Uhr kam das Ergebnis
Corona19...
Patient 1
Dank des Chefarzt und der Krankenschwestern war ich zu jeder Zeit gut aufgehoben...

Halswirbelsäule

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall C6/C7
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war ende Februar für eine OP zum Einsatz einer neuen Bandscheibe im Halswirbel C6/C7 als Patient. Die OP ist super gut verlaufen. Es gab nur 2 Tage später Probleme beim schlucken, was aber nicht auf die Qualität zurückzuführen ist, sondern einfach ein Problem meins Körpers war. Ärzte und Schwestern extrem nett und hilfsbereit. Ich hatte nie das Gefühl,im Gegensatz zu anderen Häusern, ich würde nicht ernst genommen. Mein Operateur hat sich im Vorfeld richtig gut um mich gekümmert, mit die Angst genommen und mich bei gut auf die OP vorbereitet. Auch bei den Visiten nicht rein raus Micky Maus, sondern mir erklärt was er wie gemacht hat und den weiteren Verlauf besprochen. Die Stationsschwestern waren nie schlecht gelaunt. Es wurde sofort reagiert wenn etwas nicht rund lief. Ich persönlich kann das Haus nur empfehlen da alles gepasst hat.

Oberschenkelhalsbruch nach Unfall

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Verschleppter Oberschenkelhalsbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier ist alles nur vom Besten
Ärzte, Schwestern , Ambiente .
Fachliche Kompetenz , Freundlichkeit .
Diese Klinik muss einfach 100% weiter empfohlen werden.
Danke, dass ich hier sein durfte .

Entbindung mit Wohlfühlfaktor

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Ärzte sind gut ansprechbar)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundlich zuvorkommende Ärzte und Schwestern kümmern sich mit Zeit und Geduld um Patienten. Hier hat man wirklich das Gefühl dass jeder versucht immer ein offenes Ohr für den Patienten zu haben. Man kann sich wohl fühlen und man merkt, dass das Teamgefühl unter den Ärzten und Mitarbeitern voll da ist.
Absolute Empfehlung sein Kind hier zu entbinden!

gut aufgehoben

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundliches und kompetentes Personel
Kontra:
Krankheitsbild:
Zwergfellbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war nur zwei Tage zur Untersuchung (CT, Magenspiegelung und Ultraschall) dort. Sowohl die Ärzte/Äztinnen als auch das Betreuungspersonal waren sehr freundlich. Mich hat eine junge Ärztin beim Ultraschall betreut und mir auch Ergebnisse berichtet und sehr gute Vorschläge zur weiteren Behandlung und Untersuchung gemacht. Sie war äußerst freundlich und machte auf mich einen sehr kompetenten Eindruck. Gratulation zu solch einer Mitarbeiterin.

Schöne Atmosphäre, sehr freundliches Personal

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine sehr gute Chefarzt Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Geburtsplanung bis zur Geburt, war alles gut abgesprochen und man fühlte sich mit allen Sorgen oder Ängsten gut aufgehoben. Die Nachsorge war auch genauso gut organisiert und umgesetzt. Ich fühlte mich den gesamten Zeitraum des Aufenthaltes, mit meinem Baby, sehr wohl, gut versorgt und auch verstanden.

Stationäre Venenoperation

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ablauf des Aufenthaltes
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Venenabteilung der Klinik St.Brigida ist gut organisiert und strukturiert. Alle Schwestern sind freundlich und die Station ist sehr gepflegt. Es scheint unter dem Personal ein freundliches Klima zu herrschen. Danke für die gute Pflege.

Großartig, kompetent, empathisch!

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Höchste fachliche Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Skoliose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe einen durchweg positiven Eindruck von dieser Klinik, Ärzten, Schwestern, Physiotherapeuten und Reinigungspersonal. Besonders hervorheben möchte ich den Chefarzt Priv. Doz. Dr. med. Trobisch, der mit Empathie, fachlicher Kompetenz, liebevollem Umgang unsere Tochter operiert und behandelt hat. Zu jedem Zeitpunkt strahlt er Zuversicht und Kompetenz aus. Es gab keine Abteilung, ob Station, Intensivstation oder auch OP, wo nicht diese Ruhe und Kompetenz ausgestrahlt wurde. Ich bin selber Arzt. Solch eine Empathie und liebevolle Versorgung habe ich noch in keinem Krankenhaus erlebt.

Ich gebe der Klinik 5 Sterne

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gepflegtes Haus, gepflegter Umgang)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetent, alle Fragen wurden verständlich beantwortet)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gutes Zusammenspiel zwischen Ärzten, Pflegepersonal! Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Auskünfte, auch telefonisch, keine langen Wartezeiten bei Anmeldung)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ist vielleicht nicht die neueste Klinik, aber dafür gut erhalten. Cafeteria auch okay)
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz, Sauberkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in diesem Haus ist als ausgesprochen gut zu beurteilen. Ärzte, Pflegepersonal, Therapeuten, sonstige Mitarbeiter in Verwaltung, Reinigungsdienst, Radiologen sind sehr freundlich, für alle Fragen offen und kompetent.
Die gute Atmosphäre im Haus überträgt sich sehr positiv auf die Patienten, dies wiederum dient m.E. der allgemeinen Genesung.
Ich werde das St. Brigida Krankenhaus in Simmerath auf jeden Fall empfehlen.

Jeder Zeit wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte
Kontra:
Etwas eintöniges Essen
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

im November 2019 war ich für eine Woche in der Eifelklinik wegen einer Hüftoperation.
Vom Ablauf war alles sehr gut organisiert, das Personal überaus freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind sauber, weil das Putzpersonal hauseigenes Personal ist. Auch der Umgangston zwischen Ärzten und Personal war freundlich. Es herrscht im ganzen Haus Ruhe und eine freundliche Atmosphäre.
Jeder Zeit wieder dieses Krankenhaus.

es fühlte sich nicht nach "Krankenhaus" an

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
man fühlt sich rundum wohl
Kontra:
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

von der ersten Kontaktaufnahme über den Untersuchungstermin mit Arztgespräch, stationärer Aufnahme, OP und Versorgung fühlte ich mich sehr gut aufgehoben. Alle Angestellten sind sehr freundlich und vermitteln einem fast ein familiäres Miteinander, das habe ich noch in keinem Krankenhaus kennengelernt; das ist das erste Krankenhaus, wo ich nicht bereits nach dem ersten Tag frage, wann ich wieder raus kann.

Die Krux mit dem Abendbrot

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einfach toll.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Klasse Cafeteria.)
Pro:
Ärzte, Pflegepersonal, Unterbringung, Versorgung, Hygiene...
Kontra:
Eigentlich nichts (außer dem Abendbrot)
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufgrund mehrerer Empfehlungen von guten Bekannten und Freunden entschloss ich mich, eine längst fällige Hüft-OP in der Eifelklinik an mir vornehmen zu lassen. Organisation und Ablauf der Voruntersuchungen beeindruckten mich, kein hin und her, klare Wege, ruckzuck fertig, Termin für OP klargemacht und nach einigen Tagen ins Spital, Station 8 eingezogen. Herzliche Aufnahme, wiederum klar definierte Abläufe, freundliche, hilfsbereite Menschen aller Orten. Auch nach der OP wurde sich hervorragend, qualifiziert und freundlich um mich gekümmert.
An dieser Stelle muss man der Physiotherapie ausdrücklich ein Kompliment machen.
Die Verpflegung war sehr gut; Frühstücksbuffet, verschiedene Mittagessen (auch vegetarisch) zur Auswahl.
Tja, auch das Abendbrot war gut. Zumindest das, was denn da war.
Ich verstehe nicht, warum alle Abläufe so super funktioniert haben. Außer diesem Abendbrot. An allen, wirklich allen Tagen, fehlten irgendwelche Sachen. Mal die Butter, mal eine Scheibe Brot, mal eine Scheibe Wurst...

Trotzdem bin ich nicht bereit deswegen einen Punkt abzuziehen.
Ich habe mich hier wohl gefühlt.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

(Die andere Hüfte ist auch bald fällig. Wird natürlich auch in der Eifelklinik gemacht.)

5 Sterne Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine Frage blieb offen.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sowohl die Aufnahme, die Ärzte, die Krankenschwestern und die Therapeuten überzeugen mit hoch motivierter Leistung.Bewundernswert !!
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Klinikpersonal war sehr nett und freundlich, immer hilfsbereit, nichts schien zu viel verlangt, einfach toll.
Die Ärzte überzeugten mit Leistung und guter Information zu allen Fragen rund um die Behandlung.
Besser kann ein Klinikaufenthalt, wenn er denn sein muss, nicht sein.

Tolle Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliche Pflegekräfte und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Abszess OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte ein grosses Lob der
Klinik aussprechen.Vom Vorgespräch über Aufnahme Behandlung gibt es meinerseits nur positives zu berichten.Das Pflegepersonal ist trotz der vielen Arbeit sehr freundlich und hilfsbereit.Was in diesem Berufsbereich sehr schwierig ist.Man sollte als Patient aber auch bemüht sein und mitarbeiten.Und vorallem der Ton macht die Musik aus beider Sicht.

Von Anfang bis Ende gut aufgehoben

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulterfraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem Sturz auf die Schulter musste meine Mutter operiert werden. Sie wurde in der Notaufnahme bereits umfassend hierzu aufgeklärt und vorbereitet. Der nette, kompetente und freundliche Umgang der Pflegekräfte und der Ärzte in der Aufnahme und der Station 8 nahm ihr sehr viel Unsicherheit und Angst. Heute ist sie aus der Reha zurück und möchte auf diesem Weg nochmals allen DANKE sagen, die am Heilungsprozess beteiligt waren. Wir empfehlen ihr Haus gerne weiter.

Beste Erfahrungen medizinisch wie in der Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz, Individualität, Empathie
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenks-Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Erblich bedingt habe ich bereits vor 2 Jahren eine neue Hüfte erhalten, die damals Dr. Borggrefe in Simmerath ersetzt hat. Letzte Woche war dann die andere Seite „fällig“, die Dr. Maiburg operiert hat. Dr. Tramontin hat das Vorgespräch mitgeführt und war auch bei der Nachsorge aktiv.

Ich bin mit den Ärzten, der Klinik und den Helfern auf den Etagen super zufrieden. Persönlich, kompetent, wertschätzend, höchst individuell wurde ich behandelt und beraten.

Die OP ist einwandfrei verlaufen, bereits am Folgetag konnte ich wieder den Gang mehrmals rauf und runter laufen.

Wie bereits in der Vergangenheit, so kann und werde ich St. Brigida mit bestem Wissen und Gewissen weiterempfehlen. Neben der Kompetenz der Ärzte ist es vor allem das persönliche Engagement der Mitarbeiter auf den Etagen, welches ich als unheimlich angenehm empfunden habe.

Top Unfallchirurgie Simmerath

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Einfühlungsvermögen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Distale Radiusfraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin nach einem Sturz über falsch gelegte Aussenkabel in der Notaufnahme Unfallchirurgie gelandet. Es war Freitag nachmittag und ich war überrascht, wie schnell und wie gut und professionell ich behandelt wurde. Die behandelnde Ärztin war nicht nur sehr kompetent, sondern auch wunderbar einfühlsam. Die Reponierung meiner distalen Radiusfraktur war einfach perfekt. Ich bin ein echter Angstpatient und fühlte mich schon nach kurzer Zeit ruhig, entspannt und hatte totales Vertrauen zu der Ärztin und ihren Kolleginnen. Kann wirklich Jedem dieses ausgezeichnete Krankenhaus empfehlen.

Schnelle und sofortige Hilfe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12.2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Von der Anmeldung bis zur Entlassung alles 1plus mit sternchen
Kontra:
gibt nichts
Krankheitsbild:
Knie op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Herzlichkeit , die ungekünstelte Freundlichkeit aller Mitarbeiter, Ärzten und vor allem der Schwestern auf der Station 3 sind nicht zu überbieten.Immer gut gelaunt wird einem fast jeder Wunsch von den Lippen abgelesen.Wird ein Wunsch geäußert ist sofort, ohne lange zu warten ,eine Schwester zur Stelle um ihn zu erfüllen.

Sollte ich bei einem erneuten Krankenhausaufenthalt wählen können ICH nehme nur die Eifelklinik st Brigida in Aussicht.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Norbert Einmal

Sehr angenehmer Aufenthalt

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr umfangreich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht's nicht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer sind gut eingerichtet)
Pro:
Fachliche Kompetenz
Kontra:
Keine Aussenrollos, die Sonne scheint extrem ins Zimmer
Krankheitsbild:
Gleitwirbel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam zur Ruecken OP, nach dem ich akut ein paar Tage dort lag.
Absolut professinell, MRSA Vorsorge wird hier sehr gut betrieben.
Sehr Gute Aufklaerung und Betreuung.
Die OP war ein voller Erfolg, keine Schmerzen, keine Einschraenkung.
Die Nachsorge wird hier sehr gewissenhaft durchgefuehrt, als Patient fuehlt man sich besten betreut.

Danke an die Lebensretter/Innen

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Noch nichts
Krankheitsbild:
Gallenblasenop mit Blutungskompilkationen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon bei der Notaufnahme kann man sehen wie kompetent Ärzte und Schwestern sind und wie es Hand in Hand geht: Internist, Chirurg und Anästhesie arbeiten effizient und effektiv zusammen( Kurze Wege).
Patienten sind auf der Intensivstation bestens aufgehoben, es wird wieder interdisziplinär zusammen gearbeitet, verständlich und ausreichend informiert und sehr gut gepflegt.Verlegungen werden abgesprochen.

Kleines aber schönes Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliche und zuvorkommende Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Aufnahme und Betreuung

Super zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top!!!
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Tep li. und re.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Knie Tep li.2018 und re.2019

Ich kann diese Klinik nur weiter empfehlen, angefangen beim Empfang, der sehr guten Aufklärung in den Arztgesprächen und der echt tollen Betreuung der Schwestern auf Station 4 (danke dafür) der Physio und natürlich dem Ärzteteam (Chefarzt und Oberarzt) sind hier alle super freundlich und das für mich wichtigste ebenso kompetent!!!
Was also die Endoprothetik anbetrifft, ist man hier nicht nur gut sondern phantastisch aufgehoben, so das ich ohne auch nur einmal mit den Augen zu Zwinkern diese Klinik nur weiter empfehlen kann!!!
Danke für alles; Ihr seid ein (sorry für den Ausdruck) geiles Team!!

Besser geht es nicht!

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kleine familiäre Statuion mit gut ausgebildetem Personal,
Egal ob Ärzte , Hebammen oder Kinderkrankenschwestern
Meine Tochter und ich waren bestens Versorgt,
jederzeit wieder.

Medizinisch und Service sehr zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachlichkeit, Service, Freundlichkeit
Kontra:
??
Krankheitsbild:
Stent implantat
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach langem Suchen erfuhr ich durch einen Vortrag eines der Chefärzte von der Spezialisierung dieser Klinik auf Gefäßchirurgie.
Nach mehreren ausführlichen Vorgesprächen entschied ich mich für eine OP in diesem Haus.
Ich kann nur sagen, dass ich sehr zufrieden war mit den Vorbereitungen, der Durchführung der OP und vor allem auch mit dem Aufenthalt.
Über das Personal das ich kennenlernen durfte, kann ich nur positives berichten. Nett, freundlich (aber nicht aufgesetzt) und auch humorvoll.
Tja, und die Verpflegung? Auch sie war sehr zufriedenstellend. Es waren anscheinend keine lang warm gehaltenen Speisen.
Falls ich noch mal in ein Krhs. nuss, werde ich dieses auf jeden Fall kontaktieren.

Klinik für HüftgelenkOp sehr zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Beratung im Vorfeld gut
Kontra:
Ich hätte mir gewünscht, dass unmittelbar nach der Op nachmittags mal eine Schwester nach mir schaut; ich fühlte mich allein gelassen, unmittelbar nach der Op.
Krankheitsbild:
Endoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hüftgelenkprothese.Gute Info über Endoprothetik und ausführliche Beratung im Vorfeld.

OP lief zu meiner Zufriedenheit. Bereits am Folgetag wurde ich von Physiotherapeutin zum Aufstehen angehalten.
Immer wieder wurde ich nach meinen Schmerzen gefragt.
Ich hatte das Glück in einem 2-Bett-Zimmer alleine zu sein (ohne Zuzahlung)

Einfach nur Spitze

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 201p   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ok und Nachsorge sehr gut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umfangreich und zufrieden stellend)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute Erfahrung mit allen Ärzten und dem Pflegepersonal)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Verwaltung so wie sie immer sein sollte)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Nichts zu meckern)
Pro:
Immer freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Kann ich nichts von berichten
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Angehöriger einer Patientin schreibe ich nachfolgende Bewertung.

Bereits beim Vorgespräch für eine Knieprothesen Op wurden wir sehr gut behandelt.

Die Damen in der Patientenverwaltung und die aufnehmenden Ärzte waren sehr freundlich

und Kompetent.Wir wurden sehr gut beraten und waren voll zufrieden.

Die OP und die Behandlung danach verlief sehr gut und professionell.Schwestern und

Physiotherapeutinnen waren sehr gut und immer hilfsbereit.

Man kann dieses Haus nur weiter empfehlen.

Gesamtfazit kurz und knapp

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das professionelle Pflegepersonal auf Station 6
Kontra:
Krankheitsbild:
Ödeme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die im Naturpark Nordeifel gelegene Klinik ist durch ihr Erscheinungsbild der Empfangshalle schon positiv auf mich hereingeströmt.
Topmoderne Ausstattung, professionelles Pflegepersonal und Ärzteteam, und eine sehr schmackhafte und kulinarisch abwechslungsreiche Küche im gepflegten Ambiente laden zur Genesung und Erholung ein
Egal ob Zugänge Bluetnahmen alles prefekt auf Anhieb ohne Schmerzen oder anschliessender Hämathombildung
Ich empfehle die Klinik sehr gerne weiter

Zu jeder Zeit bei Bedarf wieder.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gutes Arbeitsklima
Kontra:
Krankheitsbild:
Chirurgie Hüft OP.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Für eine Hüft OP Im August 2019 habe ich mich für das Krankenhaus in Simmerath entscheiden.
Ich kann diesem Krankenhaus ohne Bedenken die Note "Sehr gut" geben.Fachlich klasse Ärzte,gutes und freundliches Personal.Rundum ich kann dieses Krankenhaus für solche OP,s nur Empfehlen

MFG. Hans-Günther Wolter.

Weitere Bewertungen anzeigen...