Park-Klinik

Talkback
Image

Goethestraße 11
24116 Kiel
Schleswig-Holstein

45 von 48 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

49 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr empfehlenswert auch für ängstliche

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Gebärmutter entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik nur herzlich empfehlen..
Trotz meiner Panik und Ängste, und meinen traumatisierte Vorerkrankungen habe ich mich sehr wohl gefühlt und ernst genommen..
Die Schwestern, Pfleger , Ärzte , Reinigungsfachkräfte, Essenszubereiter in... Alle sind mega lieb und höflich... Man fühlt sich nicht wie in einer Klinik, sondern eher im Urlaub im super guten hotel...
Das Essen schmeckt sehr gut..
Die OP Vorbereitung war für mich, trotz meiner Ängste , sehr angenehm und gut gemacht...
Auch im Aufwachraum war es sehr freundlich..
Ich hatte auf Grund meiner Psyche ein Einzelzimmer bekommen , was sehr sehr lieb war.. es wurde regelmäßig geschaut ob alles gut ist...
Also allgemein kann ich nur sagen , sehr sehr tolle Klinik. Da würde ich mich immer behandeln lassen wenn es geht..

Ich bin allen so dankbar..gerade in dieser schweren Zeit....zwar ist Besuchsverbot...aber die achten sehr gut drauf das die Klinik Corona frei bleibt.. die die dort arbeiten sind für mich Helden!

Uneingeschränkt empfehlenswert

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wenn es sein müsste, dann immer wieder)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich war voll umfänglich über alles informiert)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hysterektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war noch niemals in einer so sauberen, durchstrukturierten Klinik, wo wirklich auch der Mensch mit seinen Sorgen und der Krankheit im Mittelpunkt steht und nicht der Versicherungsstatus.
Alle Ärzte/innen und Pflegerinnen waren sehr freundlich und empathisch. Fachlich gibt es überhaupt nichts zu bemängeln. Auch das Servicepersonal war unheimlich freundlich und hatte auch immer Zeit für einen kurzen Schnack. Auch das Pflegepersonal hat sofort gesehen, wenn es mir nicht gut ging und hat mir Ängste und Sorgen genommen.
Ich möchte mich bei allen ganz herzlich bedanken und habe nur eine Bitte: macht weiter so und bleibt wie Ihr seid!

In dieser Klinik steht das Leben des Patienten im Mittelpunkt & nicht nur das Geld

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine Klinik mit Wohlfühlgefühl. Du betrittst diese Klinik & auf ein Mal fühlst du dich trotz des Schmerzens wohl. Die Klinik hat eine positive einladende Atmosphäre. Man spürt sofort positive Energie beim Betreten der Klinik.
Kontra:
Krankheitsbild:
6cm große Zyste am Eierstock
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin an Donnerstag den 18.06.20 von meiner netten Frauenärztin auf Grund der 6cm große Zyste am Eierstock in diese Klinik überwiesen wurde.
Ich muss gestehen, ich habe normalerweise Angst vor Krankenhäuser wegen schlechten Erfahrungen, die ich schon mal gemacht haben. Obwohl ich zuvor nicht von dieser Klinik gehört habe, hatte mich intuitiv für sie entschieden.Icc hstte solche große Schmerzen am linken Eierstock.
Beim Eintretten der Klinik wurde ich freundlich beim Empfang empfangen & musste noch ein Paar Formular im Wartezimmer ausfüllen. Der Facharzt ließ nicht lange auf sich warten & kam ins Wartezimmer & rief nsch meinem Name. Ich wurde freundlich begrüßt & alles wurde nach Ultraschall-Untersuchungin Ruhe mit mir besprochen. Er hat mir Angst abgenommen & mir Mut gegeben, da ich Angst vor anstehende Operation hatte. Ich musste noch so ungefähr 6 Stunden vor Operation warten, da ich vorher gefrühstückt & getrunken hstte. Ich wusste ja zuvor nicht bevor ich vor Schmerzen bei meiner Frauenärztin war, dass meine Gesundheit aufgrund der Zyste in Lebensgefahr war.
Irgendwann wurde ich von einer netten Schwester Renate aufgerufen & ins mein Zimmer gebracht. Sie gab Op Wäsche. Habe muss umgezogen & wurde in den Op-Raum gebracht. Dort wurde ich von freundlich Op Schwester empfangen & mir wurde nochmal alles in Ruhe aufgeklärt & mir nochmal Angst angenommen.
Irgendwann befand ich mich im Wachraum & wurde freundlich ins mein Zimmer gebracht. Die Op lief ohne irgendwelche Komplikationen gut.
Ich fühle mich so pudelwohl in dieser Klinik. Die Mitarbeiter & Fachärzte sind alle top & sehr kompetent. Die Klinik hat ihre eigene Küche & setzt auf Bio & regionale Lebensmitteln. Da ich privat auch nur Bio Lebensmittel esse, war für mich diese Klinik mehr als Ideal.
Ich möchte mich hiermit bei euch Park klinik Team bedanken uns ????????????????????????.

OP Endometriose

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Es kam mir vor, wie bei Fließbandarbeit)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Jegliche Fragen wurden beantwortet)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich fühlte mich gut aufgehoben)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (zügig, überschaubar, gründlich)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Überschaubar, das wichtigste)
Pro:
Narkoseverabreichung
Kontra:
Das ich nach der OP nichts zu Essen bereit gestellt bekam.
Krankheitsbild:
Endometriose, Zyste am Eierstock, OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde durch eine Operation eine Zyste am Eierstock entfernt, sowie die bereits vermutete Endometriose, die sich aber nur während der Op feststellen lässt. Es war meine erste OP, dementsprechend war ich auch nervös. Am Tag der OP ging es auch sehr schnell. Angekommen musste ich bereits nach 30 Minuten schon ein Medikament einnehmen und wurde dann fünf Minuten später in den Op geschoben. Als mir kalt wurde, wurde ich zu gedeckt. Aus Nervosität fing ich so heftig an zu zittern, dass ich fixiert werden musste. Alle redeten beruhigend auf mich ein. Dann wurde mir gesagt, dass ich erstmal ein Beruhigungsmittel bekomme. Als ich zur Seite schielte, sah ich die blaue Spritze und weg war ich. Das fand ich am schönsten, weil ich solch eine Angst vor dieser Narkosespritze hatte, nicht mehr wach zu werden und ich sozusagen ausgetrickst und schnell reagiert wurde. Als ich aufwachte, wurde mir sofort berichtet, dass alles gut gegangen ist. Später im Zimmer überkam mich der Hunger, Essen was fehlte. Doch meine netten Zimmergenossen gaben mir was von ihrer Ration. Die Tages Visite war Humorvoll, das beim Pflasterwechsel usw. nicht an Schmerzen zu denken war. Nach drei Tagen wurde ich entlassen.

Danke für einfach Alles

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ablauf , Herzlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Dysplasie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Heute früh wurde bei mir ein kleiner ambulanter Eingriff durch Frau Dr. Hagemann durchgeführt. Und selbst wenn der Eingriff noch so klein ist, ist es einfach wundervoll wenn man auf so ein tolles und herzliches Team trifft. Durch meine frühere Erfahrung und einer zusätzlichen Erkrankung war die Angst gleich doppelt so groß. Ich war in diesem Moment so sehr mit mir selbst beschäftigt, und habe dabei vergessen einfach DANKE zu sagen. Danke für einfach Alles.

Neue Lebensqualität Dank erstklassiger Versorgung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr zu empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr verständlich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetent u. fürsorglich)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (optimal organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr schöne Atmosphäre)
Pro:
Eine bessere Behandlung kann ich mir nicht vorstellen
Kontra:
----- Da gibt es keinerlei Kritik von mir!
Krankheitsbild:
schwere chronische Harninkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moin Moin, für eine Re-Injektionsbehandlung meiner Blase mit Botulinum habe ich mich erneut in die vertrauensvollen Hände der Park-Klinik-Ärzte begeben. Dieser Eingriff muß leider in ca 1,5-jährl. Abständen immer wiederholt werden, so dass für mich ein vertrauensvoller Arzt in einer ebensolchen Klinik absolut wichtig ist ....
Da ich ein CPAP-Gerät anwende, verlängerte sich mein Auffenthalt um 1 Nacht der Beobachtung, so daß ich mich von Do.-Sa. in der Klinik befand.
Insgesamt war es mein 3. Auffenthalt in dieser Klinik.
Der gesamte Ablauf --> (Aufnahmevorbereitungen,Narkosevorgespräch,
stationäre Aufnahme, alles rundum die eigentl. OP, die Nachbehandlung) ist so harmonisch abgestimmmt, dass ich mich optimal medizinisch u. auch im Wohlbefinden umsorgt fühle.
- Die Ärzte sind sehr freundlich, kompetent u. erklären verständlich.
- Das Personal ist ausgesprochen hilfsbereit u. freundlich.
- Alles ist sehr sauber und die Verpflegung liebevoll zubereitet. Am Nikolaustag gab es sogar einen extra Naschi-Teller...
Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen Ärzten u. Mitarbeitern für die mir neu geschenkte Lebensqualität bedanken und kann diese Klinik nur jedem empfehlen.

Ein angenehmer Aufenthalt in der Parkklinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das man keine Scheu haben soll, den roten Knopf zu drücken wenn man Schmerzen hat.
Kontra:
Krankheitsbild:
Stressharninkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- sehr gute Aufnahme (Aufnahmesprechstunde sowie Anästhesiegespräch)
- sehr freundliches Personal (von Reinigungskräften bis zu den Krankenschwestern und Ärzten)
- vermittelt ein familiäres Gefühl, aufgrund der passenden Klinikgröße (nicht zu groß) und einer gemütlichen Inneneinrichtung
- sehr leckere Bio-Mahlzeiten

Klinik zur weiteren Empfehlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kleines Haus mit freundlichem Personal
Kontra:
Es fehlt DMAX und Sport1
Krankheitsbild:
Proktologische/Dermatologische Chirugie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einer Proktologischen OP war ich 2 Tage Patient in der Parkklinik.
Die am Tag zuvor stattfindende Einweisung sowie Anästhesiebesprechung lief zügig ab. Das Personal war freundlich und professionell.
Das schriftliche Prozedere wurde dabei erledigt.
Am folgenden Tag ging die Aufnahme sehr zügig und ich wurde gleich auf die OP vorbereitet. Die OP verlief super gut , denn nach dem Aufwachen hatte ich keine Übelkeit oder Schmerzen. Danke an die Ärzte und dem Team.
Das Personal auf der Station war zuvorkommend und immer zu einem netten Schwätzchen bereit.
Ich hatte upgegrated von Doppel auf Einzelzimmer, denn die Mehrkosten beliefen sich um die 50€. Es lohnt sich schon für kurze Zeit, denn die Hygiene und das Leben auf dem Einzelzimmer ist einfacher.
Rundherum kann ich die Klinik nur wärmstens empfehlen.

Das gibt es doch noch, dass man sich um seine Patienten kümmert !

Frauen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
nette Atmosphäre
Kontra:
Parkplatz finden, aber das ist in Kiel eh schwer
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe meine Frau im Laufe ihres Aufenthalts in der Klinik mehrfach besucht, und war sehr positiv überrascht. Das Personal ist sehr nett und sehr engagiert. Meine Frau fand es auch angenehm, nicht wie im Krankenhaus, sondern etwas ruhiger, man nimmt sich Zeit, das Essen hat ihr auch gut geschmeckt, es wurde immer nach dem Rechten gesehen, und das mehrfach am Tag, sodass man sich nicht vergessen gefühlt hat. Die Visite der Ärzte war nicht nur so schnell, schnell, sondern es wurde auch erklärt, wenn man Fragen hatte, wenn man was brauchte, war jemand zur Stelle. Ich habe meine Frau ohne große Sorgen dort über Nacht gelassen, als ich merkte und sie mir erzählte, wie gut es ihr dort ging und wie hilfsbereit das Personal ist.

Super tolle Kliik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Mai 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles hervorragend,die Ärzte besonders Dr Lauer.
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zum ersten Mal ,im Krankenhaus gewesen.Ich mußte mich einer OP unterziehen.Ich war so froh in solch einer Klinik behandelt worden zu sein.Ich wurde super nett empfangen,und einem wurde die ganze Angst genommen.Ich kann diese Klinik nur weiter empfehlen,alle sehr fürsorglich die Schwestern,Ärzte und alle die dazu gehören.Das Essen super lecker,und mit ganz viel Liebe zubereitet.Ich würde mir immer wieder einen Arzt suchen,der da Belegbetten hat.Da sollten sich viele Kliniken eine Scheibe von abschneiden,es geht also auch anders in der heutigen Zeit,die nehmen sich Zeit,und hören einem zu.

Herausragende Betreuung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (einmalig)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (einfach Klasse)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr schönes Ambiente)
Pro:
Besser Betreut geht nicht !!
Kontra:
--------- gibt es nicht !!
Krankheitsbild:
Unterleibsoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Tag , ich war fünf Tage Patient in dieser Klinik und möchte sehr gern meine Erfahrungen und Eindrücke hier bekannt geben .
Ich kann nur in höchsten Tönen von dem gesamten Team schwärmen !! Alles war unbeschreiblich nett und freundlich , die Ärzte sind sehr kompetent und führsorglich so das ich mich dort in sehr guten Händen gefühlt habe. Die Krankenschwestern und die Pfleger waren alle sehr lieb und stets sehr um mein Wohl bedacht . Das Essen sucht seines gleichen... sehr lecker und auch extrawünsche waren überhaupt kein Problem , und sehr freundlich sind sie auch noch , lieben Dank.
Es ist ein sehr gepflegtes und überaus ansprechendes Ambiente und sehr schön sauber !
Alles in allem war mein Aufenthalt sagenhaft angenehm. Ich möchte mich auch auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bei allen für die super Betreuung bedanken, und diese Klinik wärmstens weiterempfehlen .

Engagiert, motiviert, kompetent!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Team
Kontra:
NICHTS
Krankheitsbild:
Bauchspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die unglaublich engagierten Ärzte und Krankenschwestern haben mich vom ersten Moment überzeugt. Die Ärzte sind ehrlich und sehr kompetent, es geht Ihnen um die Patienten. Die Atmosphäre im Team gibt einem ein sicheres und sehr gutes Gefühl. Ich bin voller Dank für die Mitarbeiter in dieser Klinik, meine Angst aufgrund von Erfahrungen aus anderen Kliniken war unbegründet.

Zufriedenheitheit ist immer wichtig

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Abrasio
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund einer ambulanten OP wurde ich in dieser
Klinik vorstellig.Von der Aufnahme ( Vorbesprechung) bis hin zur OP und der anschließenden Nachbesprechung habe ich mich
gut aufgehoben gefühlt.Meine Fragen wurden kompetent beantwortet.Das Klinikpersonal war
sehr freundlich und zuvorkommend.

Sehr guter Eindruck

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, gutes Gefühl während des Aufenthaltes
Kontra:
Krankheitsbild:
Operative Entfernung Kupferkette
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für eine ambulante OP in der Parkklinik und habe dort einen Tag auf der Station verbracht.
Schon bei der Terminvergabe war ich positiv überrascht, weil ich aufgrund der Dringlichkeit unkompliziert "zwischengeschoben" wurde, obwohl an dem Tag eigentlich keine ambulanten OPs durchgeführt wurden.
Objektiv betrachtet war es ein kleiner Eingriff, für mich aber war es die erste OP unter Vollnarkose meines Lebens. Dementsprechend aufgeregt bin ich an die Sache rangegangen. Aber schon nach dem Aufnahmegespräch am Vorabend der OP war ich deutlich beruhigt und bin am nächsten Morgen mit einem sehr guten Gefühl (den Umständen entsprechend) hingefahren. Alle waren sehr freundlich, beruhigend und kompetent. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und hatte nie das Gefühl, dass ich nur wegen einer "Kleinigkeit" da bin. Die OP Schwestern und die Ärzte waren sehr lieb und haben sich kurz vorgestellt. Mir ist deutlich geworden, dass es für das Wohlbefinden als Patient einen riesigen Unterschied macht, ob man ein Lächeln oder ein nettes Wort erhält oder einfach "nur" eine gute, medizinische Behandlung.
Sehr positiv habe ich empfunden, dass dort scheinbar viele junge Ärzte arbeiten, die sehr Patientennah erklären. Mich hat eine junge Ärztin operiert, der ich voll vertraut habe. Als ich im Nachhinein durch Zufall erfahren habe, dass ein älterer Kollege ebenfalls bei der OP anwesend war, hatte ich nochmal zusätzlich ein sehr gutes Gefühl.
Ich würde mich, wenn es nötig wäre, dort jederzeit wieder operieren lassen.

Vielen Dank ++++++

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (WLAN wäre schön :))
Pro:
Patienten/Schwestern/Kontakt
Kontra:
Krankheitsbild:
BrustOP nach Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes und bemühtes Personal. Die Zeit wurde mir so angenehm wie es den Schwestern (Ärzten) möglich war gemacht! Tolles Miteinander!

Ein Haus voller positiver Energie

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (5 Sterne Hotel)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (prä- und post Op einmalig !)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Das Haus strahlt sehr viel Positives aus)
Pro:
Wenn es denn doch überall so wäre????
Kontra:
Parkplatzsituation ????
Krankheitsbild:
Gyn/ Urologisch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin z. Zt. Patientin in dieser wunderschönen Klinik, die eigentlich kein herkömmliches Klinikambiente hat.
Das Haus selber kenne ich seit meiner Kindheit, (bin um die Ecke aufgewachsen)
Habe die positive Verwandlung sehen und erleben dürfen. Auch in jungen Jahren war ich schon als Patientin hier und im Laufe meines Lebens noch mehrfach.
Jetzt wurde ich erneut Urologisch von einer sehr, sehr kompetenten und freundlichen Ärztin voruntersucht , aufgeklärt und hier vor einigen Tagen erfolgreich operiert.
Vom betreten des Hauses bis Heute bin ich bisher nur freundlichen Mitarbeiterinnen begegnet, Pflegepersonal, das mit Liebe und Fürsorge für uns Patienten jeder Zeit da ist.
Die medizinische und pflegerische Seite kann ich nur mit der Bestnote bewerten und ich weiß wovon ich rede, war mein Leben lang selber in Kiel als Schwester tätig.
Hier wird der Mensch mit seiner Menschenwürde und seinen Bedürfnissen versorgt, so wie wir es mal gelernt haben.
Dankeschön, dass ich so etwas noch einmal erleben darf.
(Habe ich leider In anderen Klinikenin Kiel, aus Personalnot ganz anders erlebt, dort gab Jeder sein Bestes, arbeitet bis ans Limit und war am Ende der Schicht fix und fertig und oft ausgebrannt.
Hier im Haus wird das Essen frisch zubereitet und ist sehr schmackhaft und auf kleine Extawünsche wurde sofort eingegangen und von dem netten Servicepersonal serviert.
Die Hygienevorschriften, soweit ich es im Auge hatte, werden vorbildlich eingehalten und das alles zusammen, gibt mir ein sehr, sehr gutes Gefühl und hilft beim Gesund werden.
Auch wenn kein Mensch gern ins Krankenhaus geht, aber wer die Möglichkeit hat, hier her zu kommen, der hat großes Glück und kann sich vertrauensvoll in die pflegenden Hände aller Mitarbeiter begeben.
Danke liebes Team der Parkklinik

Super Klinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super nette Schwestern Ärzte und Op Team
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Divertikulitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik
Super nettes und freundliches Personal.
Zimmer nicht wie in einem Typischen Krankenhaus

Schwestern Ärzte und Op Team super freundlich.
Klinik kann ich nur empfehlen.

Schlechte Aufklärung im Vorfeld!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schwestern, Servicepersonal, Ambiente
Kontra:
Mangelnde Aufklärung der Ärzte über Abläufe
Krankheitsbild:
Hysteroskopie und Abrasio
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde von meiner Gyn zur amb.OP an die Klinik überwiesen.
Vorgespräch bei einer Gyn,die an der Klinik,und in einer Praxis tätig ist.Alles klang danach,dass sie die OP durchführt.Weit gefehlt-im OP saß ein Arzt,den ich nie zuvor gesehen habe,der sich nicht vorstellte o.ä.Wäre schön, wenn man darüber vorab informiert würde.Ist ja doch ein intimer Bereich.
Vor der OP gab es ein ausführliches Gespräch mit einer Anästhesistin,die alle Fragen beantwortete,und mich mit einem guten Gefühl zurück ließ.Das eine andere Ärztin die Narkose machte war klar,diese stellte sich auch kurz vor,und schickte mich behutsam ins Traumland.
Ich brauche immer etwas länger,aus einer Narkose aufzuwachen-dafür hatte die Schwester im Aufwachraum wenig Verständnis "Es gibt hier keinen Grund zu leiden" Den Satz möchte man nach einer OP nicht hören.Ich war müde und wollte schlafen.
Wäre nach der OP alleine zu Hause,so musste ich eine Nacht als Selbstzahlerin bleiben,wegen evtl. Narkosenebenwirkungen.
Ich bekam ein Zimmer mit TV und Bad-alles blitz sauber,keine typische Krankenhaus Atmosphäre-wirklich schön.Personal war super freundlich.Ich bekam sofort Wasser,essen und Schmerzmittel,als ich es brauchte.
Der Besuch des Arztes blieb aus,der mich über den Verlauf der OP informieren sollte.Hätte zur Beruhigung beigetragen-geht gar nicht.
Abends wurden die Schmerzen mehr,und ich wollte zur Nacht was dagegen haben.Ich trug den Wunsch an die Nachtschwester heran,und es traf mich fast der Schlag.Sie dürfe mir nichts mehr geben,da ich keine Patientin mehr sei,sondern nur noch Hotelgast.Somit sei es versicherungstechnisch nicht mehr machbar mir Medis zu geben.Hätte ich eigene dabei,dürfte ich die nehmen.Ja,hätte ich das vorher gewusst,hätte ich welche eingepackt.
Es ist eine Frechheit,dass man über solche Sachen nicht aufgeklärt wird!Ich dachte,dass ich als Privatpatientin dort bleibe,aber nicht als Hotelgast ohne Anspruch auf med.Versorgung!
An Schlaf war kaum zu denken,ich war schockiert!Aufklärung 6!!!

Unbedingt weiter empfehlen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliches, hilfsbereites Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Gebärmutterentfernung (teilweise)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr saubere Klinik mit überaus freundlichem, entspannten und hilfsbereitem Personal. Mit den Wünschen und Sorgen der Patienten wurde sehr gut umgegangen. Während der täglichen Visiten konnten ausreichend Informationen ausgetauscht und Fragen beantwortet werden. Das Essen ist TOP! Ich fühlte mich sehr wohl und umsorgt. Danke.

Man darf nicht übergewichtig und Raucher sein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr nett das personal
Kontra:
Man ist als Raucher und als Übergewicht wohl nicht gern gesehen
Krankheitsbild:
Schilddrüse Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klink ist Top gepflegt, nettes Personal, man sollte wohl lieber privat versichert sein, hatte Termin um die schilddrüse zu entfernen,da ich aber Raucher und ein bisschen Übergewicht habe.ich habe 4 Knoten, und man sagte mir das hat mit der Schilddrüse nichts zu tun machen sie eine magenspielung,und abnehme und nicht Rauchen dann geht es ihnen besser,Wüste nicht das mein Magen an der Schilddrüse hängt.

Nur zu empfehlen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
rundum herausragend gute Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
totale Histerektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nur zu empfehlen!
Bei mir wurde eine THE durchgeführt, die aufgrund der ungünstigen Lage mehrerer Myome sehr kompliziert war. Dank des einfach hervorragenden OP-Teams verlief alles gut. Auch die medizinische und persönliche Betreuung auf der Station war einfach Klasse.

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es ist nicht wie in einem normalen Krankenhaus.
Kontra:
Das Essen war nicht besonders.
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden.
Von der Aufnahme bis zur Entlassung.
Sehr freundliches Personal.
Kann ich nur weiter empfehlen.
Ein besonderer Dank geht an Schwester Kerstin und Frau Dr. Ostermann.
Ich bin froh, wieder zu Hause zu sein und weitestgehend gesund.

Ganz schlechte Bewertung

Frauen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Unmöglich)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Das aller letzte)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Geht garnicht)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Steht in meinem Text. Unmenschlich!!!
Krankheitsbild:
Eileiterschwangerschaft
Erfahrungsbericht:

Schwangerschaftsabbruch. Meine Frau hatte eine Eileiterschwangerschaft und war bereits in der 9.Woche. Empfohlen wurde uns diese Klinik von ihrer Frauenärztin. Ich fuhr sie dort hin, sie meinte noch zu mir, fahr nachhause und warte nicht, sie wollte es ausdrücklich so! Alles schon schwer genug und nun sollte ich sie alleine lassen. Sie rief mich nachmittags weinend an, ich könne sie nun abholen. Als ich in in dieser klinik rein bin, fand ich meine Frau völlig am ende und am boden zerstört und weinend im Wartezimmer vor. was ich dann von ihr erfuhr, ist Menschlich das aller letzte gewesen. Sie erzählte mir zuhause, sie ist zitternd und weinend in den op gekommen. Ein sehr kompetentes, fachliches Personal sprach dann in unschöner Weise zu ihr. Menschlich das aller letzte und unendlich wiederlich!!! Sie konnte in der klinik als ich sie wieder abholte kein wort mehr rausbringen,so geweint und gezittert hatte sie. Wenn ich das in der klinik schon erfahren hätte dann hätte ich, ich weiss nicht. Ich bin heute noch stink sauer und könnte platzen. Aus diesem grund, gibt es für diese klinik von mir die aller schechteste bewertung von mir!!! Pfuuuiiie

Hervorragende Einrichtung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsenüber/unterfunktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Männlich 35J.

Hatte meine Thyreoidektomie (Schilddrüsenentferung) bereits im März 2016 machen lassen. Eine OP ist nie ein leichte Angelegenheit und der Heilungsprozess ist auch nicht angenehm.

Jedoch war der Aufenthalt dort sehr gut. Personal ist sehr kompetent, Einrichtung ist gepflegt und modern.

Ich bin froh, daß ich auf den Rat der, zu behandelnden Chirurgin gehört habe und mir die schilddrüse habe entfernen lassen . Ich bin gut eingestellt mit Medikamenten und fühle mich so fit wie noch nie.

Hier wird man gesund

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man wird umsorgt
Kontra:
Krankheitsbild:
Gebärmutter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal
Super Betreuung
Viel Zeit für die Patienten

Nachsorge Informationen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Toller Service, professioneller Ablauf aller Termine vor der OP, gute Vorbereitung
Kontra:
Nachsorge und Informationen sehr knapp !
Krankheitsbild:
Hysterektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nette kleine Klinik mit großem Park davor, wenn man wieder mobil ist.
Alles modernisiert, mit eigenen Nasszellen. Nettes Personal guter Service. Tolle Köchin! So, das ist alles zum Wohlfühlen!!
Medizinische Versorgung: Tgl. Visite, bedingt durch OP Betrieb und Wochenende leider jeden Tag ein anderer Arzt zur Visite.
Nachsorge und Entlassungsgespräch leider etwas knapp und sehr zügig.

In der parkklinik tickt die Uhr anders

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es wird sich sehr viel Zeit für den Patienten genommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Gebärmutterentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe vor kurzem gerade 5 Tage in der pakklinik gelegen und ich kann nur sagen das ich rundum zufrieden bin.vom ersten bis zum letzten Tag war wiklich alles top.tolle Ärzte,super Schwestern,sehr leckeres Essen und alles sehr sauber.ein Krankenhaus wo man wirklich ganz viel Ruhe hat.wenn es sein muss dann würde ich aufjedenfall wieder die parkklinik wählen.

Top-Klinik!!!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung, Aufklärung, Fürsorge, Rundumversorgung, topmoderne Zimmer, Hygiene, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Totale Hysterektomie, Entfernung von Endometrioseverwachsungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die beste Klinik, die man sich vorstellen kann! So stellt man sich als Kassenpatient die Behandlung eines Privatpatienten vor. Zu jeder Tages- und Nachtzeit optimale Rundumversorgung. Ärzte, Schwestern, Pfleger - jeder nimmt sich die Zeit, sich ganz individuell um jeden Patienten zu kümmern. Nach der OP täglich Kontakt zu den operierenden Ärzten, keine Visite von ständig wechselnden Ärzten, die mit meinem Fall gar nichts zu tun hatten. Ausführliche Aufklärung über alles, was im Laufe der Behandlung passiert ist. Stets sehr, sehr freundliches Personal. Jede Schwester, jeder Pfleger wusste genau über meinen Fall Bescheid, wenn er mein Zimmer betrat. Ansprache immer mit Namen, was das Gefühl unterstützt, hier keine Nummer zu sein, sondern ein Individuum. Kenne ich aus keinem anderen Krankenhaus so.
Ich hatte als Patientin den Eindruck, dass jeder Einzelne in dieser Klinik seinen Beruf liebt.
Gesamturteil: top!!!

Ein neues Lebensgefühl

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Febr.2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (individuelle optimale Versorgung jedes einzelnen Patienten)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr verständlich u. ohne Zeitdruck)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (das Ergebnis spricht für sich :-))
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
optimale kompetente Versorgung rundum
Kontra:
keinerlei negative Eindrücke
Krankheitsbild:
schwere Harninkontinenz durch div. Vorerkrankungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war mein 2. Auffenthalt in der Park-Klinik. Intensive Voruntersuchungen, umfangreiche verständl. Aufklärung incl. Beratung, Aufnahme, Operation, Aufenthalt, Entlassung - alles rundum perfekt. Diese Klinik unterscheidet sich im positiven Sinne deutlich von Allem, was ich bisher kennenlernen musste. Ich möchte mich ganz herzlich bei meinen Ärzten Herrn Dr. med. Dreyer u. Frau Jung, den Anästhesisten, sowie dem gesamten Personal für ALLES bedanken! Der Erfolg meiner Behandlungen spricht für sich...Ich kann wieder völlig normal Wasser halten u. auch lassen....
Nach so vielen Jahren wurde mir ein wunderbares Lebensgefühl zurückgegeben. Ich habe vollstes Vertrauen zu den Ärzten u. kann diese Klinik mit gutem Gewissen weiter empfehlen!

Wie Zuhause fühlen - herzlichen Dank!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal und Patientenbetreuung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Gebärmutter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr sauber, modern eingerichtet, warmherziges und freundliches Personal, Essen top! Immer frisch. Ärzte sehr gut! Herzlichen Dank :-)

Ich bin sehr Dankbar !!!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vielseitig und Zeitintensiv)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Operateurin & Anästhesie TOP !!!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schnell & freundlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (eben wie ein kleines Hotel am Park)
Pro:
100 %
Kontra:
0 %
Krankheitsbild:
Tonsillitis chronica ( chronische Mandelentzündung)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Trotz meiner langen sehr schmerzhaften Phase (so ist es "üblich") nach meiner Tonsillektomie, muss ich sagen: " Ich habe den Aufenthalt im Park Hotel ....sorry ;-) in der Park Klinik sehr genossen.
Ein idyllisches Fleckchen zum genesen.
Sämtliches Personal wirkte auf mich erfahren, führsorglich, einfühlsam, freundlich, gewissenhaft und entspannt.Das Personal ist für den Patienten/ Menschen da und mit Herzblut bei der Arbeit.
Recht herzlichen Dank dafür!!!

superfreundliche Klinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Personal, tolle medizinische Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Kolposuspension
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag 6 Tage in der Parkklinik. Die ärztliche Versorgung war optimal. Ich fühlte mich rundum gut versorgt. Das Klinikpersonal war durchweg sehr freundlich. Die Zimmer sind gut ausgestattet mit eigener Nasszelle, Telefon, TV und WLAN-Anschluß.
Ich hab mich wie in einem Hotel gefühlt.
Das Essen hatte Bioqualität und war sehr schmackhaft. In der Parkklinik wird täglich frisch gekocht und das merkt man einfach.

Sehr tolle Klinik - hier steht der Patient im Mittelpunkt

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich kann die Parkklinik jedem nur empfehlen.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vom Vorgespräch bis zur Entlassung alles top)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ängste werden einem sofort genommen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gut organisierter Ablauf)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr schöne und freundliche Zimmer, keine Klinik-Atmosphäre)
Pro:
Hervorragende, freundliche Betreuung
Kontra:
-nichts-
Krankheitsbild:
Hysterektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr froh, dass meine Frauenärztin mir die Parkklinik empfohlen hatte. Bereits bei der Vorsorgeuntersuchung wurde ich ausführlich beraten und wurde eine Woche später dann operiert.
Hier besten Dank auch an Herrn Dr. Dreyer und Frau Jung und an die Anäthesistin Frau Kahl.
Auch die anderen Ärzte und Schwestern waren stets sehr freundlich. Bereits am Vorabend der OP hatte ich ein sehr nettes Gespräch mit einem der Stationsärzte, so was gab es in der Vergangenheit während meiner Klinikaufenthalte nie. Dadurch werden einem ja doch sämtliche Hemmungen, die man vor einer OP hat genommen.
Die Versorgung nach der OP, das Nachtpersonal, waren alle sehr freundlich.
Der Pfleger hat am Vortag immer nach dem Essenswunsch für den Folgetag gefragt.
Meine OP ist nun knapp 4 Wochen her und ich habe keine Schmerzen. Alles ist wirklich bestens verlaufen.
Ich kann die Parkklinik guten Gewissens weiterempfehlen.

Grosses Vertrauen schon bei Vorsorgeuntersuchung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das Gefühl, hier bin ich gut aufgehoben
Kontra:
Krankheitsbild:
Rektozele
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wegen der sehr guten Bewertungen habe ich mir einen Termin geben lassen.Ich bin so glücklich, das ich über das Internet diese tolle Klinik gefunden habe und den besten Arzt noch dazu. Die Angst war nicht mehr so gross.Ich hatte sofort das Gefühl, hier bin ich gut aufgehoben.
Ich danke auch allen ganz herzlich, für die liebe Betreuung.
Falls ich in meinem Leben noch mal in ein Krankenhaus müsste (bloss nicht,das war das 6.Mal)würde ich mich sofort für die Parkklinik entscheiden.

Sehr nette Klinik, gut ausgestattet, tolles Essen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mit fällt nichts negatives ein, bin 100% zufrieden.
Kontra:
Krankheitsbild:
Proktologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen Dank an alle Mitarbeiter der Park Klinik Kiel die mir einen sehr angenehmen Aufenthalt vergönnt haben.
Sehr nettes Personal, eine tolle Unterbringung (2 Bettzimmer mit eigenem Bad, Fernseher, Telefon) welches ich, zur meiner großen Freude, allein belegt hatte.
Ein sehr gutes und reichhaltiges Essen, sehr nettes Klima auf der Station (in meinem Fall Station 2), nette Ärzte, auch in der OP Vorbereitung (obwohl ich mich da an nicht mehr so viel erinnere, es war ein junger Mann mit vielen Tattoos dabei).
Ich bin froh wieder zuhause zu sein, kann die Park Klinik Kiel jedem empfehlen wenn er es sich aussuchen kann.

Es war alles bestens

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
kann ich nichts finden
Krankheitsbild:
Beckenboden-Operation
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik wird man einfach bestens betreut
und behandelt. Jeder geht wohl mit "etwas Herz-
klopfen" in eine Klinik. Aber in der Park-Klinik
ist man schon nach kurzer Zeit ganz entspannt. Sehr
freundliche und herzliche Aufnahme gleich bei
der Anmeldung unten. Und so geht es weiter auf
der Station bei den Schwestern. Ich wurde während
des gesamten stationären Aufenthaltes absolut
liebevoll betreut. Die Schwestern, ebenso auch
der Pfleger im Nachtdienst waren immer aufmerksam
und sehr freundlich ohne jede Ausnahme, das trifft natürlich auch auf die ärztliche Betreuung zu. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bedanken bei meinem Operateur Herrn Dr.Dreyer,
den Anästhesisten, den Ärzten, die mich betreut haben, dem gesamtem Pflegepersonal und selbst-
verständlich auch bei den lieben Damen vom Service,die mich so sehr verwöhnt haben.

Fachlich und menschlich perfekt

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr harmonische Atmosphäre im ganzen Haus
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich berichte zwar aus der Patienten-Perspektive, bin aber außerdem Krankenschwester mit fast 40 Jahren Berufserfahrung an verschiedenen Häusern.
Die Parkklinik ist ein Idealfall. Nicht nur ausnahmslose Freundlichkeit und Fürsorge,die sich durch alle Berufsgruppen zieht, sondern auch die fachliche Kompetenz und die Gewissenhaftigkeit, mit der Pflegemaßahmen durchgeführt und Hygieneregeln beachtet werden, haben mich restlos überzeugt.
Es war wie überall reichlich zu tun, niemandem hat man aber auch nur die geringste Übertragung von Zeitdruck auf den Patienten angemerkt.
Besser geht es kaum!

Danke tolle Klinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
MammaCA
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr gute Klinik nach meiner Einschätzung. Das Klinikpersonal stets freundlich und aufmerksam. Wenn man in eine Klinik muss, soll man sich gut aufgehoben fühlen, das ist hier der Fall. Ich kann diese Klinik mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Persönlich und kompetent

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Persönliche, hervorragende Betreuung, kein gestresstes Personal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Darmkrankheit / OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zwar nicht oft in Krankenhäusern gewesen, die Park-Klinik unterscheidet sich aber deutlich von allem was ich bisher kennengelernt habe.

Es handelt sich um ein privat geführtes und verhältnismäßig kleines Haus, es werden aber auch Kassenpatienten behandelt.
Ich konnte aber keinen Unterschied zwischen Privat- und Kassenpatienten feststellen.

Das Modell "Park Klinik" habe ich in der Form noch nirgends gesehen.
Die Ärzte sind direkt beteiligt und haben Belegbetten, die Geschäftsführung besteht aus einem Mediziner und einem Betriebswirt.

So liegen die Schwerpunkte in der Versorgung an den richtigen Stellen, das Qualitätsmanagement stimmt durch direkte Rückmeldungen und kurze Wege und offensichtlich stimmt auch das Controlling, wobei der Patient dabei keinesfalls zu kurz kommt, sondern im Gegenteil sogar davon profitiert.
Das Personal ist entspannt, von Knappheit keine Spur.

Ich hatte einen mittelgroßen chnirurgischen Eingriff mit einer Woche Aufenthalt.

Sowohl Ärzte als auch Pflegepersonal haben immer, wirklich immer ausreichend Zeit, auch um Fragen zu beantworten oder "einfach da zu sein".
Austausch zwischen Pflege und Arzt ist jederzeit gegeben.

Das Verhältnis zwischen Personal / Ärzten und Patienten ist persönlich.
Das kannte ich so bisher nicht.
Man ist definitiv nicht nur eine "Nummer".
Natürlich spielt dabei auch eine Rolle, dass der niedergelassene präoperative Arzt gleich der Operateur gleich der Arzt bei der Visite gleich der nachbetreuuende Arzt ist.

Es wird nach medizinischen, nicht nur betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten entschieden.

Man fühlt sich als Mensch und Patient ernst und wichtig genommen und absolut kompetent versorgt.

Das Essen ist gut, auch Besucher sind zu einem Kaffee willkommen.

Die Räumlichkeien sind einladend und modern gestaltet, keine Spur von "Krankenhausatmosphäre".

Ich würde jederzeit wieder und ohne Bedenken dorthin gehen, wenn es nötig wäre.

hintere Plasik mit Mesh-Einlage + sakrospinale Scheidenstumpffixation

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 02/2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (optimal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (optimal verständlich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (optimal)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
optimale Versorgung sowohl vor als auch nach der Operation
Kontra:
keinerlei Negativeindrücke
Krankheitsbild:
partialprolabierende Rektocele u. motorische Urininkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war mein 1. Auffenthalt in dieser Klinik. Voruntersuchungen, Beratungen, Aufnahme, Aufenthalt, Entlassung alles perfekt. Ich habe mich sehr, sehr wohl und gut betreut u. behandelt gefühlt. Es gab super leckeres, gesundes frisch zubereitetes Essen, sogar mit täglich frischem Salat !!! Ausgesprochen freundliches, fröhliches und kompetentes Personal für das der Patient absolut im Vordergrund steht. Ich hatte vollstes Vertrauen zu den Ärzten u. empfehle diese Klinik auf jeden Fall weiter!!

Weitere Bewertungen anzeigen...