• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

MEDIAN Klinik Moselschleife

Talkback
Image

Kueser Plateau
54470 Bernkastel-Kues
Rheinland-Pfalz

88 von 96 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

96 Bewertungen

Sortierung
Filter

Reha hat mir sehr geholfen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
nach Herzinfarkt mit 1 Stent
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gute Beratung, nach Fragen zu bestimmten Themen (Rauchen, Ernährung) Aufnahme in Therapieplan, gute Betreung durch das gesamte Personal, gutes Essen.

Ein tolles Team unter sehr kompetenter Leitung!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie- TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Anschlussheilbehandlung nach Knie-TEP in der Klinik.
Die ärztliche und physiotherapeutische Behandlung war ausgezeichnet. Die Wege zu den Therapieräumen waren verhältnismäßig kurz.
Die Verpflegung war ausgewogen und vielseitig und das Servicepersonal zuvorkommend und hilfsbereit.
Nach Beendigung der Reha sehe ich die Maßnahme als erfolgreich an, bei der zudem der Entspannungs- und Erholungseffekt nicht zu kurz kam.
Ich würde diese Klinik im Bedarfsfall wieder wählen und auch weiter empfehlen.

AHB-Ziel erreicht!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute therapeutische Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronarstenose mit mehrfacher Stent-Implatation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem kardiologischen Eingriff sollte ich eine AHB in einer Reha-Klinik durchführen. Ich entschied mich für die Median-Kliniken in Bernkastel-Kues, da mir bereits aus meinem Verwandten- und Bekanntkreis im Vorfeld über positive Erfahrungen berichtet worden war. Ich kann diese Eindrücke nur bestätigen. Freundlicher Empfang, gute Unterbringung im Einbettzimmer in der Klinik Moselschleife. Verpflegung ausgezeichnet. Sehr gute medizinische und therapeutische Betreuung. Sehr erholsame Umgebung (Moselweinberge).
Abschließend kann ichsagen, dass ich nach 3 Wochen AHB mein AHB-Ziel erreicht habe. Ich kann die Median-Kliniken für den kardiologischen Bereich nur empfehlen.

Chapeau ,Klinik Moselschleife.!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Anregung - dieBadezimmer auf Stat.4 könnten eine Renovierung gebrauchen. Ein Föhn wäre auch nicht schlecht.)
Pro:
Das Rundum Paket ist spitze
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüftendoprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War 3 Wochen zur Reha in der Orthopädie.
Von der ärztlichen Seite kann ich sagen, dass die Versorgung einfach sehr gut ist. Chefarzt und die gesamte Crew sind wirklich kompetent! Hier trifft man keine "Götter in Weiß" sondern menschliche und offene Ärzte.
Man kann therapiemäßig Wünsche äußern. Das ist nicht in allen Rehakliniken üblich.

Die Physiotherapie war ebenfalls hervorragend. Das Personal ebenfalls kompetent und immer bereit Tipps und Ratschläge zu geben. Die Anwendungen vielseitig und auf jeden passend zugeschnitten.

Das Pflegepersonal ist sehr gut und auch bei schwierigen Patienten immer freundlich und zugänglich.


Die Verpflegung ist abwechslungsreich und vielseitig.
Was besonders auffiel waren die frischen Gemüse und Salate, die vor dem Mittag- und Abendessen in Büffetform gereicht wurden.

Die Concierge auf Station 4;BEWUNDERNSWERT weil immer um die Patienten bemüht!

Also, die Klinik Moselschleife würde ich sofort wieder in Anspruch nehmen wenn ich müsste.

Positiver Reha-Verlauf

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinische Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Künstliche Herzklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach Einsatz einer mechanischen Herzklappe und einer Aorta Prothese waren die Anwendungen maßgeschneidert und zeigten positive Wirkungen. Das Fachpersonal war kompetent, aufmerksam und jederzeit ansprechbar.

Erneut absolut emphelenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gesamtpaket stimmt;
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach der zweiten Knie-OP (ebenfalls TEP) wurden meine 3-wöchigen Reha-Maßnahmen im Mai 2018 erneut in der Median-Klinik Moselschleife in Bernkastel durchgeführt.
Dies resultierte aus meinen sehr positiven Erfahrungen, die ich bereits nach der ersten Knie-OP (TEP) im Januar 2018 in der Moselschleife machte. Ohne Zweifel fühlte ich mich auch dieses Mal sehr behütet und überaus zuvorkommend behandelt.
Ob durch das Ärzteteam, ob durch die gute Seele Frau Haubrich und positiv denkende Schwestern, ob durch fachlich geschickte Therapeuten, alle gaben sich meines Erachtens große Mühe, meine Heilung behütend, engagiert und zielführend voranzubringen. Es ist beachtenswert, dass bei der Vielzahl der Patienten (z.T. mit völlig überzogenen Erwartungen) auch im Bereich der Pforte und im Speisesaal stets ein sehr positives Klima vermittelt wird. Dem ein oder anderen Patienten wünschte ich insbesondere mehr Eigeninitiative.

Ich werde "die Moselschleife" in guter Erinnerung behalten.

TOP Nachbehandlung nach Gelenkersatz

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin zum 2. Mal in der Klinik nach endoprothetischem Gelenkersatz der Gegenseite und so zufrieden wie letztes Jahr. Die ärztliche und physiotherapeutische Betreuung war gleichbleibend sehr gut und professionell. Das einzig Störende waren ein paar chronisch deutsche Nörgler insbesondere beim Essen. Aber die gibt es leider überall. Ich für meinen Teil empfehle die Klinik Moselschleife sehr gerne weiter.

Klinik empfehlenswert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ausgezeichnete Betreuung durch Ärzte und Therapeuten
Kontra:
Lärmbelästigungen im Raucherbereich abends, Unfreundlichkeit der Schwestern
Krankheitsbild:
Bypass-Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt in der Klinik kann als überwiegend positiv bewertet werden. Ärzte, Therapeuten und vor allem die "Concierge" auf der 4. Etage, Frau Haubrich, können als kompetent, freundlich und jederzeit hilfsbereit beschrieben werden. Als wenig freundlich (stellenweise sogar muffig) können die Schwestern und einzelne Damen an der Rezeption bewertet werden. Sauberkeit im ganzen Gebäude ist okay. Die Verpflegung war abwechslungsreich und schmackhaft. Wer hier meckert, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Das Freizeitangebot könnte etwas zugunsten jüngerer Patienten angepasst werden.

Ich kann die Klinik Moselschleife nur empfehlen. Hoffe aber, sie nicht mehr so schnell in Anspruch nehmen zu müssen.

Bin sehr enttäuscht.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nun..
Die Reha ist zu Ende.und das ist auch gut so.
Ich habe jetzt erst gemerkt das die guten Bewertungen alle von Privatpatienten sind..hätte ich bloss vorher richtig hingeschaut.
Da wäre ich ganz bestimmt woanders hingegangen.
Zimmer nicht sauber,Bad habe ich nach einer Woche angefangen selber zu putzen.
Frühstück und Abendessen in Buffetform.
Da flogen die Krücken und die Rolatoren hatten auf einmal Raketenantrieb.
Und wehe man hatte noch eine Anwendung..nach ca 15 Minuten war fast nichts mehr da...schliesslich gab es ja auch die Mitpatienten die morgens 4 Brötchen jeweils mit 5 cm Wurstauflage belegten.
Speisesaal sehr laut und das Essverhalten einfach nur Peinlich.
Das Küchenpersonal musste durch den Saal um die mit Lachs und anderen Feinen Leckereien belegten Tabletts in den Privaten Speisesaal zu bringen...
Nicht sehr fein...
WEIBLICHE Physiotherapeuten sind echt gut.Die Herren eher Muffig.. wer weiss schon warum.
Es wird viel über gesundes sitzen,liegen,gehen vermittelt was leider vor Ort nicht praktiziert wird.
Schlechte Bestuhlung,schlechte Betten und die Gehwege auch nicht gerade Gut.
In einer Klinik wo fast jeder mit Gehbehinderung zu tun hat gibt es einen einzigen Wasserautomaten im Erdgeschoss.
Das Freizeitangebot...ach ja ..kann man nichts zu sagen da es keins gibt.
Sehr laute Musik aus einer nahegelegene Kneipe bis in die Späten Stunden dazu das allabendliche gebrühle der Aktiven Raucher.
Schade....aber so ist es halt..und weil keiner die Realität sieht und sich auch nicht traut es ehrlich zu Bewerten wird es so weitergehen.

Prima Einrichtung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wenn es erforderlich ist, komme ich wieder)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Der kleine Kiosk
Krankheitsbild:
Patient nach Knie-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der erste äußere Eindruck der Klinik könnte besser sein. Eine Außenrenovierung ist hier erforderlich. Im Innenbereich ist die Klinik zweckmäßig,sauber und ordentlich aufgestellt. Die Beschilderung ist präzise und umfangreich. Das eingestzte Personal -
Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger, sowie das gesamte zur Klinik gehörende Personal ist kompetent, äußerst zuvorkommend und in allen Belangen hilfsbereit. Dies sollte besonders hervorgehoben werden.
Das Essen ist ausgezeichnet, abwechlungsreich und wird sehr ansprechend serviert bzw. angerichtet. Die Essenszeiten sind den unterschiedlichen Bedürfnissen der Patienten angepasst. Die ärztliche und weitere Betreuung durch Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten ist ausgezeichnet. Es werden aus-
gezeichnete Anhalte für ein eigenes weiteres Training gemacht und es wird auf alle Probleme eingegangen. ich kann die Klinik nur empfehlen, da auch der äußere Bereich - Spazierwege, Kurgastzentrum usw. sehr gut zu erreichen ist und auch für Behinderte oder Rekonvaleszenten gut zu nutzen ist.

1 Kommentar

hessenharry am 08.04.2018

War 3 Wochen in der Klinik. Sauberkeit war nicht besonders gut, aber das lag an den anderen Gästen. Das gesamte Personal war freundlich und stets hilfsbereit. Nörgler gibts überall. Ärzte und Therapeuten machten einen kompetenten Eindruck, obwohl manchmal der Zeitdruck nicht zu übersehen war. Die Zimmer waren o.k.Teilweise wurde durch andere Gäste keine Rücksicht genommen. Knallende Türen und rückende Stühle um 0400 Uhr morgens waren keine Seltenheit. Kann die KLinik nichts dafür. Nach dem Abendessen wurde es oft langweilig, Freizeitangebote für körperlich angeschlagene Patienten waren kaum vorhanden. Hier sollten sich die Manager mehr Gedanken machen. Mit dem Essen war ich zufrieden, man macht es eben nicht Jedem recht.
Komme bei Bedarf wieder.

Hier kann man noch was verbessern

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Arzt und Therapeuten
Kontra:
Schwimmbad viel zu kalt
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr saubere Klink. Essen sehr gut. Krankenschwestern in Ordnung. Zimmer etwas klein, über dem Schreibtisch ( sehr klein ) fehlt ein Regal. Zimmerreinigung sehr gut.
Therepeuten sehr gut und motiviert.
An manchen Tagen ist der Therapieplan etwas dürftig, ( z.B an einem Tag nur 3-4 Anwendungen ).
Schwimmbad war mir und vielen anderen extrem zu kalt!!
Auf Beschwerden wurde bisher nicht reagiert. Hier besteht dringender Nachholbedarf. HIer soll Geld gespart werden!
Ich habe keine gute Freizeitgestaltung für Männer bemerkt. Abendessen schon um 17.15h. Das sind lange Abende.

sehr empfehlenswerte Reha für Kardiologie-Patienten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ärztliche und therapeutische Betreuung
Kontra:
keine Kontra - Beiträge
Krankheitsbild:
Reha nach By-Pass Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr sauberes, von der ärztlichen und therapeutischen Behandlung gut organisiertes und sehr fähiges Haus; durchweg hilfsbereites und zuvorkommendes Personal; recht forderndes, aber sehr erfolgreiches Behandlungskonzept; Zimmer etwas klein, aber für den Zweck i.O. und ordentlich ausgestattet; gutes, abwechslungsreiches Essen

Absolut empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtpaket stimmt;
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
TEP Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die aktuelle Reha (nach TEP Knie) ist "als top" zu bezeichnen. In allen Bereichen sehr freundliches, kompetentes Personal. Die Schwestern "auf der 4" und speziell Frau Haubrich stehen dir jederzeit mit Rat und Tat hilfreich zur Seite. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist optimal. Die Verpflegung ist vielfältig und sehr ausgewogen -Danke an die Küche.
Die Therapeuten sind fachlich bestens ausgebildet und vermitteln mit Geschick das Handling zum fortführenden eigenverantwortlichen Training.

Frau Dr. Windhagen und Chefarzt Dr. Ohly sind sehr nah am Patienten, erfahren und ein fachlich absolut kompetentes Team.

Die Klinik Moselschleife hat mir eine sehr erfolgreiche Reha ermöglicht und ist jederzeit zu empfehlen. Ich werde die Klinik ohne Zweifel auch nach der noch ausstehenden 2. OP (weitere TEP Knie) aufsuchen.

Eine REHA-Klinik wie man sie sich bei Notwendigkeit wünscht !

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Atmosphäre TOP; mediz.Versorgung TOP; Personal insgesamt TOP; Verpflegung TOP.
Kontra:
Kein Anlass.
Krankheitsbild:
Zustand nach Herzinfarkt und Stent-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik verdient das Prädikat sehr gut bis hevorragend in allen Bereichen.

Von der Ankunft bis zur Entlassung gab es meinerseits kein Anlass zu Kritik oder Vorschläge was man hier besser machen könnte!

Besonders hervorzuheben ist unter Anderem die Qualität der Verpflegung bezüglich Vielfalt im kalten Bereich und geschmackliche Zubereitung und optische Präsentation der warmen Speisen. Dem Küchenchef und seiner Crew ein großes Kompliment!

Trotz des schmerzlichen Anlasses war es einfach nur schön hier gewesen zu sein. Entsprechend war der REHA-Erfolg!

Reha hat nach schwerer Bypass-OP geholfen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (häufigere bzw. kurzfristige Umstellung der tägl. Übungspläne)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
vertrauensvolle Chefarztbehandlung mit Gelegenheit, Probleme zu erörtern
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Reha-Maßnahmen nach Bypass-Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Klinik Median Moselschleife war ich medizinisch sehr gut versorgt. Auf der Basis der Untersuchungen bei der Aufnahme in die Klinik wurden die täglichen Übungspläne erstellt, die der Leistungsfähigkeit entsprechend einiges abverlangt haben. Aber immerhin war das kein Kuraufenthalt, sondern über Reha-Maßnahmen sind die Leistungen verbessert worden.

Herz-OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017/18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz-OP (4 Bypässe)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe hier vom 13.12.2017 bis 03.01.2018 eine Reha nach einer Herzoperation (4 Bypässe) absolviert. Das Haus ist hervorragend organisiert. Äußerst freundliches und hilfsbereites Personal. Die Mahlzeiten sind ernährumgstechnisch ausgewogen, abwechslungsreich und schmackhaft zubereitet. Die Zimmer sind zweckmäßig, sauber, modern ausgestattet und haben Zugang zu einem Balkon. Die einzelnen Anwendungen waren sehr gut organisiert, in Anzahl und Intensität ausreichend und ausgewogen und durch 3 Aufzüge jederzeit leicht und schnell zu erreichen. Ein weitläufiger Kurpark um das Haus kann zeitnah immer wieder zu spontanen Spaziergängen genutzt werden. Besonders hervorzuheben ist die fürsorgliche und sehr professionelle Betreuung durch das Ärzte-Team um Prof.Dr.Eddicks. Ich habe mich während der ganzen Reha-Zeit hervorragend betreut gefühlt und konnte mich so sehr gut von der Operation erholen.

Reha-Maßnahmen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr hilfsbereites Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese im rechten Bein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gut eingerichtete Zimmer.
Einbettzimmer mit Fernsehen und Telefon.
ruhiges Haus

Wirksame Reha in schöner Umgebung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Z.n. Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Saubere Klinik. Freundliches Personal. Wirksame Behandlungsangebote. Gutes Essen. Netter Ort, leider nur mit eigenem Fahrzeug, Bus oder Taxi erreichbar. Auf dem Kuesener Plateau schöne Spaziergänge mit tollem Blick auf das Moseltal!

Beste Chancen für eine gelungene Rehabilitation!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Das Äußere ist durchaus renovierungsbedürftig.)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Zustand nach Herzinfarkt und Stents
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Tag an ein freundliches Entgegenkommen des g e s a m t e n
Klinikpersonals! - Bekanntlich spielt ja die emotionale, menschliche
Atmosphäre eine entscheidende Rolle bei jedem Gesundungsprozess.

Hier fühlt sich der Patient gut aufgehoben und kann sich wirklich entspannen. Die Lage der Klinik trägt ebenfalls zur Erholung bei.

Einem Heilungsprozess steht hier nichts im Wege.

Die Organisation im Zusammenhang mit dem sog. "Therapieplan" ist
beachtlich und enthielt für mich keine "Pannen".

Die Küche ist abwechslungsreich und schmackhaft und das Personal
- wie im ganzen haus - sehr zuvorkommend.

Insgesamt: sehr positiv!

Reha nach Hüft TEP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man muss gelegentlich nachfragen und "mitdenken")
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Einige Bereiche könnten modernisiert werden)
Pro:
Kompetente und freundliche Mitarbeiter, gute Physiotherapie,sehr gute Küchenleistung
Kontra:
Zimmer klein, Technik teilweise modernisierungsbedürftig
Krankheitsbild:
Hüft Op mit Gelenkersatz (TEP)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte und Mitarbeiter der Klinik waren sehr engagiert und haben mich sehr gut betreut. Das medizinische Reha Programm hat den Zustand nach einer Hüft TEP sehr verbessert. Trotz und nach einer Wundheilungsproblematik habe ich die Klinik in gutem Zustand und guter Beweglichkeit verlassen.
Die Küchenleistung ist für einen Klinikbetrieb überdurchschnittlich gut.
Die Zimmer sind zwar klein aber für orthopädische Patienten mit Gehhilfen praktisch eingerichtet. An einigen Punkten wäre eine Modernisierung der Einrichtungen wünschenswert, hat aber den guten Gesamteindruck nicht getrübt.

Absolut TOP !!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Achillessehnenbeschwerden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe die Klinik empfohlen bekommen und wirklich: ich bin von der Klinik ABSOLUT überzeugt ! Alles sehr sauber und Hygienisch (z. Bsp. Handdesinfektionsmittel am Klinikeingang, auf den Stationen, vor den Behandlungsräumen, vor den Speiseräumen, etc.), freundliches Personal auf der Station und bei den Anwendungen, gut abgestimmter Behandlungsplan, gute und geräumige/saubere Einzelzimmer.
Heutzutage ist es leider selten das man kompetente Ärzte findet die nicht nur fachlich sondern auch menschlich absolut empfehlenswert sind. Hier habe ich sie gefunden ! Speziell möchte ich Oberarzt Herr Dr. Koppe und Chefarzt Herr Dr. Ohly danken ! Sie haben mir (auch über den Behandlungsplan hinaus) mit ihrer Beratung, ihren Tipps und sehr freundlichen Art und Weise wirklich geholfen !

Es ist zwar zweitrangig aber trotzdem Erwähnenswert:
Die Klinik hat eine tolle Lage für Spaziergänge, diverse Veranstaltungen im Kurgastzentrum, Kino und einiges mehr.
Fazit: natürlich gibt es bei uns in der Nähe auch Rehazentren aber für die Klinik Moselschleife hat sich meine recht lange Anfahrt (ca. 220km) auf jeden Fall gelohnt !
Weiter so !
Liebe Grüße Hans N.

Alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Reha

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit
Kontra:
Therapiepläne vereinzelt unausgewogen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vier Wochen Reha-Aufenthalt (nach Herzinfarkt) führten bei mir zu großen Erfolgen in allen Bereichen.
Die Ziele der Reha wurden mit mir genau abgesprochen und schriftlich festgehalten. Die Maßnahmen wurden auf diese Ziele hin abgestimmt und konsequent durchgeführt, die betreuenden Personen (Ärzte, Therapeuten) vermittelten mir immer einen Eindruck von Kompetenz und Professionalität. Das Trainingsprogramm ist durchaus anspruchsvoll, ich fühlte mich aber nie unter Druck gesetzt. Nur selten gab es kleinere Unstimmigkeiten in den Therapieplänen, die sich aber leicht beheben ließen. Mehrmals bekam ich während der Reha motivierende Rückmeldungen, die auch sehr zum Erfolg beitrugen. Überragend ist die Freundlichkeit des Personals in allen Bereichen (Service, Concierge, Therapeuten, Verwaltung; Ausnahme: einzelne Damen an der Rezeption), ich fühlte mich überall willkommen und gut angenommen. Das Haus ist insgesamt einladend eingerichtet, die Zimmer vollkommen in Ordnung.
Wer seine Reha ernst nimmt und sie nicht in erster Linie als Urlaub betrachtet, ist hier am richtigen Ort. Dann fallen auch die begrenzten Freizeitmöglichkeiten in Bernkastel-Kues nicht ins Gewicht.

Überzeugend

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute ärzl. Versorgung. Sehr gute Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Erfahrung mit der Therapie.

Erfolgreche Reha

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetente Ärzte / freundliches, hilfsbereits Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt/Stents
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine erfolgreiche Reha, eine konditionelle Verbesserung.Die Lage/Umgebung der Klink ist
hervorragend.
Das Essen war immer gut und reichlich in der
Auswahl.
Die Anleitung in der "Mukibude" könnte intensiver
sein.
Die Öffnungszeiten des Kiosk`s könnten besser sein.
Insgesamt empfehlenswert.

Sehr gute Reha Klinik

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Ärzte super Personal
Kontra:
Bessere Strukturierung der Therapie Termine
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik hat kompetente Ärzte, Therapeuten, sowie sehr aufmerksames und freundliches Personal, seien es die Damen im Labor, Schwesternzimmer, Speisesaal (auch Herren), Reinigungskräfte.
Besonders nett wurde man empfangen und eingewiesen.
Essen sehr gut, Gerichte zur Auswahl.

Fazit: ich war vom 12.10. Bis 02.11. 2017 in der Klinik und war sehr zufrieden und kann sie weiterempfehlen.

Die optimale Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Künstliche Hüfte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Wochen in der Klinik in Reha und war insgesamt sehr zufrieden. Unterbringung und Verpflegung waren ausgezeichnet, das Personal äußerst freundlich und hilfsbereit, die medizinische Betreuung vorbildlich,
die Physiotherapeuten und die Trainingsmöglichkeiten waren optimal. Ich war bereits ein Jahr zuvor nach einer Knieoperation in dieser Klinik und hatte die gleiche Erfahrung gemacht. Ich kann sie nur bestens empfehlen.

Keime im Blut

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
man hat so lange gesucht bis man keine Keime mehr gefunden hat
Kontra:
Krankheitsbild:
Aorterherzklappenop und Beipassop.in der uni Köln
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr gut, tolle pflegegekräfte sehr zuvorkommend.prof.eddicks sehr gute Fachkraft man bemüht sich den Patienten wieder auf die beine zustellen

Eine empfehlenswerte Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gute Betreuung
Kontra:
Aussenfassade könnte einen Anstrich gebrauchen.
Krankheitsbild:
Kammerflimmern / Stent /
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war insgesamt 21 Tage in dieser Klinik und wurde vom den Fachbereichen Kardiologie und Orthopädie betreut. Die gesamt Klinik ist sehr gut organisiert und strukturiert. Das Gespräch der Ärzte mit den Patienten wird intensiv geführt oder als Patient kann man fast jederzeit mit Ihnen sprechen. Die Therapeuten sowie die sportlichen Betreuer sind kompetent und man wird stets gefordert, aber nicht überfordert. Die Verpflegung ist mediterran und ausreichend und schmackhaft. Die Zimmer sind praktisch eingerichtet und die Sauberkeit lässt keine Wünsche offen.
Die Betreuung in dr Freizeit ist durch das nahegelegne Kulturzentrum sehr gut.

Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Ärzte und Schwestern sind sehr hilfsbereit. Viele Anwendungen, manchmal zu viele.
Kontra:
Kein Freizeitangebot, Küche : keine Abwechslung, W Lan ist nicht überzeugend
Krankheitsbild:
Gefäßchirurgie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einer großen OP muss wohl jeder Patient " zur Normalität " zurück finden. Es gelingt, weil der Patient alles an Anwendung hat und profitieren kann.
Lediglich das Freizeitangebot lässt sehr zu wünschen übrig. Nichts. Null ist davon zu spüren. Der Ort ist fußläufig nur von Wanderern zu erreichen. Oder man bestellt sich ein Taxi, weil die Busse am Wochenende nur 4 x fahren. Letzter Bus fährt nachmittags.

Fühle mich nach erfolgreicher Reha wieder hervorragend.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mit genügend Zeit, alles sehr klar und deutlich vermittelt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
4 Wochen erfolgreiche Reha, losgelöst von allen Alltagssorgen und Belastungen
Kontra:
Krankheitsbild:
2 Stents nach einem plötzlich eingetretenen Herzinfarkt erhalten.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr schön auf einem Plateau gelegen. Wer nicht gut zu Fuß ist, muß um nach Bernkastel-Kues zu gelangen einen Bus oder ein Taxi benutzen. (Höhenlage). In der Klinik fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und versorgt. Sehr gutes abwechselungsreiches Essen und sehr freundliches Servicepersonal. Die Anwendungen waren gut und die Termine wurden alle pünklich eingehalten.
Die ärztliche Versorgung war hervorragend. Ich habe selten einen Arzt erlebt der so plastich, anschaulich und für einem Laien verständlich die eigene Situation oder Lage erläutert.
Ich war rundum zufrieden und würde jeder Zeit wiederkehren, kann aber auf einen weiteren Infarkt gerne verzichten.

Nicht empfehlenswert was den Aufenthalt angeht

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Die ärztliche Betreuung ist sehr gut, dass Personal sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

DIE KLINIK BIETET KEINE ANGEBOTE FÜR IHRE PATIENTEN DIE IMMERHIN IN DER REGEL DREI WOCHEN BLEIBEN.

Das W Lan ist katastrophal. Die meiste Zeit gibt es keine Verbindung, da total unterdimensioniert.
DIES ZEIGT SICH AUCH BEI DER PROGRAMIERUNG DER FERNSEHSENDER, OHNE JEDE LOGIK.
DIES BETRIFFT DIE 4te Etage.[privat]

EIN FREIZEITANGEBOT GIBT ES ÜBERHAUPT NICHT. DIE BUSVERBINDUNG,ÖPNV, FINDET AM WOCHENENDE NURVIER MAL STATT. SEITENS DER KLINIK GIBT ES AUCH DAZU KEIN ANGEBOT.

DAS AMBIENTE DER KLINIK ERINNERT AN HOLZKLASSE, EBENSO DAS ANGEBOT DER KANTINE.

Regeneration unter besten Bedingungen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Therapeuten, Verpflegung, Umgebeung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach meiner Hüft-Op bin ich sehr freundlich in der Klinik Moselschleife aufgenommen worden.
Ich wurde umfassend eingewiesen, sowohl was die Örtlichkeiten als auch was die Therapien betraf.
Ärzte und Therapeuten arbeiteten hervorragend mit mir zusammen und erarbeiteten mit mir gemeinsam den für mich besten Therapieplan, der auch während meines Aufenthalts immer wieder angepasst wurde.
Die Verpflegung war sehr ausgewogen, sehr schmackhaft und äußerst ansprechend angerichtet. Das Freizeitangebot war abwechslungsreich. Ein herrlicher Park lud zu Spaziergängen ein und trug ebenfalls zu meiner Genesung bei.
Ich kann diese Klinik aus vollster Überzeugung weiterempfehlen.

erfolgreicher Heilungsprozess durch Reha

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte und super Team
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Neue Aortaklappe mit Aortabogen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem dreiwöchigen Aufenthalt, bin ich gestern aus der Klinik entlassen worden.
Ich habe mich in der Klinik sehr gut aufgehoben gefühlt, da mir die Kombination aus Therapieanwendungen und medizinischer Betreuung für meinen Heilungsprozess sehr geholfen hat. Ich habe mich täglich besser gefühlt und konnte eine konditionelle Verbesserung erreichen.

Hier wirst Du gesund gemacht!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeutische Ausstattung sind modern und umfangreich
Kontra:
Krankheitsbild:
neues Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ausstattung der Zimmer ist umfangreich. Das Personal wie Plegedienst und Therapeuten sind höflich und professionell. Das Essen ist zeitgemäß und abwechslungsreich. Die Umgebung auf dem Kueser Plateau ist landschaftlich reizvoll.

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (mehrfach Änderungsmitteilung (Anwendungszeiten) erhalten, die keine waren)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit der Mitarbeiter/Innen.
Kontra:
Freizeitangebot wie in einem Seniorenheim.
Krankheitsbild:
korronaler Infarkt, Stent
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Lage oberhalb Bernkastel-Kues im einem Waldgebiet und Kurparkgelände ist als förderlich für die Reha-Maßnahmen zu betrachten. Das "Wandern im Gelände" sowohl als Anwendung in Begleitung von Physiotherapeuten als auch in der freien Zeit in Eigeninitiative unterstützen die Rehabilitierung.
Die Einteilung in "Leistungsgruppen" ermöglicht hierbei und in anderen Anwendungen eine individuelle und angepasste Leistungswiederherstellung. Die Leistungfähigkeit wurde von Ärzten überwacht und weitere Anpassungen erfolgten im Gespräch mit dem Patienten. Die Veränderungen der Medikamentierung und der Anwedungen erfolgten umgehend im Rahmen der inneren Organisation der Klinik.
Die Patienten werden im "Prämiumbereich" von einer Mitarbeiterin umsorgt. Von Patienten geäußerte Wünsche sind umgehend und zur vollen Zufriedenheit erfüllt worden. Sauberkeit im gesamten Klinikbereich und die Freundlichkeit aller Mitabeiter/Innen ist bemerkenswert.
Fachvorträge sind verständlich und informativ. Das medizinische Fachpersonal ist patientenorientiert, offensichtlich kompetent und beantwortet alle Fragen.

"Zufrieden"

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gute Aufnahme, sehr zuvorkommendes und freundliches Personal, gute ärztliche Betreuung,
Räumlichkeiten etwas in die Jahre gekommen aber sauber, Essen TOP
Alles in allem "Empfehlenswert"

Gelungener Reha-Aufenthalt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Unterbringung und Betreuung
Kontra:
Wege zur Stadt
Krankheitsbild:
Ersatz einer Herzklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Therapeutische Behandlung, ärztliche Betreuung, Pflegepersonal,Unterkunft und Verpflegung: alles bestens. Einzig die Verkehrsanbindung (zur Bahn) und die Verbindungen nach Bernkastel-Kues sind nicht optimal.
Während der Kurpark sehr schön angelegt ist, gibt das Kurzentrum wenig her.

Rehabilitation gelungen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Klinikpersonal
Kontra:
Zimmer im Sommer zu warm, was das Schlafen schwierig macht
Krankheitsbild:
Zustand nach Bypass-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mit dem Aufenthalt sehr zufrieden. Ärztliche und therapeutische Betreuung waren sehr gut. Das Personal ist sehr freundlich. Die Verpflegung ist gut. Das Haus verfügt über eine gute Gesamtorganisation.

Schöne helle Klinik mit freundlichem und kompetenten Personal

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (von der Reinigung bis zur med. Betreuung war alles gut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (mein Zimmer war klein aber fein, für mich optimal)
Pro:
medizinische Betreuung
Kontra:
manchmal sich überlappende Anwendungen
Krankheitsbild:
Aortenklapperekonstruktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider musste ich aus gesundheitlichen Gründen meine REHA in der Moselschleife abbrechen, die Klinik war daran unbeteiligt, meine Vorerkrankung brach auf und ich musste leider ins Krankenhaus überstellt werden.
Ich habe mich in dieser Klinik vom ersten Tage an sehr wohl gefühlt und fühlte mich auch ärztlich sehr gut betreut. Die Klinik strahlt Ruhe aus und ist mit ihren freundlichen und hellen Räumen fast wie ein Hotel. Alle Mitarbeiter- und damit meine ich auch alle- sind freundlich und kompetent.
Das Essen war immer sehr lecker und für jeden Geschmack war etwas dabei. Die Morgenbuffets waren immer gut gefüllt und wenn etwas fehlte wurde nachgereicht. Ich habe selten soviel Auswahl an schmackhaftem Essen gesehen.
In dieser Klinik stimmte (fast) alles.
Leider war der Kiosk nur immer ein paar Stunden geöffnet und Kuchen gab es oft um 15.30 Uhr nicht mehr, so dass der Besuch nichts mehr kaufen konnte. Dafür waren die Preise des Kiosk sehr moderat.
Letztlich zählt ja nur der medizinische Erfolg der REHA.
Ich würde diese Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen. Die medizinische u. kulinarische Betreuung waren sehr gut.
Auf diesem Wege sage ich allen (auch dem Koch) ein herzliches Dankeschön.

Oberhalb im schönen Moseltal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Termine gut aufeinbander abgestimmt.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Farbe weiß dominiert. Etwas mehr Farbe täte gut.)
Pro:
Essen sehr gut.
Kontra:
Geräusçhkulisse im Speisesaal zu laut. Tisch müssten besser abgetrennt werden.
Krankheitsbild:
OSG
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wunderschön gelegen mit toller Parkanlage. Angebot von Aktivitäten außerhalb Therapie ausbaufähig. Zu eintönig
wenn man nicht so mobil ist.

Weitere Bewertungen anzeigen...