Kreisklinik Wörth an der Donau

Talkback
Image

Krankenhausstraße 2
93086 Wörth
Bayern

100 von 112 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

112 Bewertungen

Sortierung
Filter

Hier geht es noch um Menschen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Paßt alles? Brauchen Sie noch was? - wurde immer wieder gefragt!!
Kontra:
Krankheitsbild:
Erneuerung der linken Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe hier im August 2021 eine neue Hüfte bekommen. Eingesetzt wurde diese durch Dr. Köck von MedArtes in Neutraubling. Die Zusammenarbeit zwischen MedArtes und Wörth funktioniert hervorragend. Die Operation verlief ohne Probleme und auch die Nachversorgung auf der Station war beispielhaft! Hier ist man noch ein Mensch. Besonderen Dank an das Pflegepersonal um Schwester Elke Knobloch, die immer gut gestimmt war.

Fühlte mich gut aufgehoben!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Pflege, Personal, Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Totalprothese rechtes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde im Mai 2021 am rechten Knie eine Totalprothese eingesetzt. Die OP wurde von Dr. Schrafstetter von der Praxis MedArtes in Wörth durchgeführt. Der Ablauf war von der OP-Vorbereitung bis zu meiner Entlassung nach 6 Tagen einwandfrei. Zwölf Wochen nach einer so schweren OP bin ich völlig schmerzfrei und kann das Knie voll belasten. Besonders bedanken möchte ich mich bei den Mädels auf der Station 2. Hab mich in der Klinik sehr wohl gefühlt. Das Essensangebot ist ausreichend, vielfältig und sehr gut. Medizinisch war ich rundum versorgt. Sollte ich eine zweite Knieprothese benötigen, werde ich mich wieder in dieser Klinik operieren lassen.
Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

Fühlte mich sehr gut betreut

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 04/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Fuß OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 3 Tage in der Klinik, zur Fußoperation und wurde sehr gut betreut. Das ganze Personal fachlich sehr sehr gut. Auch das Ärzteteam super. Ich habe mich rundherum gut betreut gefühlt. Diese Klinik ist sehr zu empfehlen. Dankeschön für Alles.

Angstfrei zur Darmspiegelung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schmerzen im Darmbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Darmspiegelung und möchte gerne allen Personen, die Angst davor haben, sagen, daß diese völlig überflüssig ist. Man merkt gar nichts davon und beim Aufwachen danach auch nicht. Dem gesamten Fachpersonal möchte ich meinen Dank und meinen Respekt aussprechen, weil es sehr nett und zuvorkommend ist. Das Unangenehmste war eigentlich die Einnahme der Abführmittel am Tag davor und am Tag der Spiegelung. Vor der Untersuchung kommt man in eine Kabine, wo man sich ausziehen kann und ein Höschen mit einem Schlitz im Afterbereich bekommt. Danach wird man "betäubt" und untersucht. Alles nicht unangenehm.

Multimodale und effektive Schmerztherapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Nix für Sportmuffel
Krankheitsbild:
Chronischer Schmerz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schmerztherapie war sehr gut geplant und auch erfolgreich. Ohne Spritzen und Infusionen, dafür multimodal. Es wurde Wert auf Bewegung im Wasser, im Gerätetraining oder Nordic Walking gelegt.
Auch die Entspannung wird sehr wichtig genommen.
Die Therapeuten und alle anderen Mitarbeiter, z.B. der Arzt, seine rechte Hand, die Physios, Psychologin usw. waren alle sehr kompetent und verstehen ihr jeweiliges Handwerk sehr gut.
An Medikamenten wurden unterstützend z. B. Schmerztabletten verabreicht, anstatt Spritzen oder Infusionen.
Auf die eigene Mitarbeit wird gesetzt und man kann sich überlegen, welche Übungen man vorzugsweise zu Hause weiterführt.
Das finde auch ich absolut notwendig, da sonst die sehr gute Besserung bald dahin sein wird.
Alles in allem eine empfehlenswerte Schmerzbehandlung.

Hypersensibilisierung in 3 Tagen - Super

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Fernseher mit Kopfhörer etwas umständlich)
Pro:
Super Lage, sehr freundliches Personal und Ärzte
Kontra:
durch Corona keine Besuche
Krankheitsbild:
Hyposensibilisierung nach Wespenstich
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist sehr zu empfehlen.
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Küche ist sehr gut - Lob an den Küchenchef.

Fühlte mich gut aufgehoben!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen Vrohofflimmern zweimal in der Notaufnahme und dann jeweils 1 Tag stationär.
Wegen Corona gab`s Einzelzimmer, war schon mal gut.
Ärzte und Pflegepersonal waren meist gut gelaunt, verstanden sich gut und das Wichtigste, man merkte, sie wissen, was sie tun. Man fühlte sich gut aufgehoben. Wegen Corona ist halt alles ein wenig schwieriger und komplizierter, aber da kann das KH am wenigsten dafür. Mein Problem ist oftmals, dass das Pflegepersonal, weniger die Ärzte, so tun, als hätte der Patient von medizinischen bzw. pharmazeutischen Dingen so überhaupt keine Ahnung und dementsprechend wird auch gehandelt, ohne das man in das "Behandeln" miteinbezogen wird. Da wäre mein Tipp, genauer hinzuschauen. Menschen sind unterschiedlich. Patienten haben oft mehr Ahnung als das Pflegepersonal oder der eine oder andere Arzt. Aber dieses Problem ist sicher nicht nur Wörth spezifisch...
Aber alles in allem war ich sehr zufrieden!

Sehr gute Behandlung und Betreuung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lebererkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute ärztliche Behandlung und stationäre Versorgung

Super Betreuung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes Ärzteteam
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal in der Notaufnahme,das auf aktuelle Beschwerden und durch Vorerkrankungen entstehende Probleme sehr einfühlsam eingeht und auf Station sehr nettes Personal.
Sehr nette und engagierte Ärzte, die auch mit aussergewöhnlichen Problemen und Vorerkrankungen professionell und zuvorkommend umgehen können.
Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und wurde bestens betreut.

Zwei sehr erfolgreiche Knieoperationen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
schwere Degeneration der beiden Kniegelenke und Einstz einer Vollprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Februar 2021 wurde mir in der Kreisklinik Wörth in meinem zweiten Knie eine Totalprothese eingesetzt.
Nachdem ich nach der ersten Operation im November 2020 und nach drei Wochen AHB so gut wie vollständig fit war, entschloss ich mich, so schnell als möglich auch das zweite Knie operieren zu lassen.
Die OP wurde wieder von Dr. Schrafstetter in Wörth durchgeführt.
Nach nicht einmal zwei Monaten nach einer so schweren OP bin ich völlig schmerzfrei und kann das Knie voll belasten.
Ich kann die Klinik und das gesamte Team nur in höchsten Tönen loben. Alle Schritte, von der Aufklärung bis zur Entlassung, wurden hochprofessionell durchgeführt.
Alle Mitarbeiter waren sehr kompetent, freundlich und zuvorkommend.
Aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis haben sich bereits mehrerer Personen auf meinen Rat hin in der Klinik behandeln lassen, auch in anderen Fachbereichen. Sie waren ohne Ausnahme genauso zufrieden wie ich,

Prof. Ipach - bestens

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Entlassung am 6ten Tag
Kontra:
Alles ok, evt. Könnte das Bad im Zimmer heller sein.
Krankheitsbild:
Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Anmeldung, über die Hüftoperation von Prof. Ipach, bis zur Betreuung danach, alles bestens. Sollte ich nochmals Hilfe benötigen bin ich wieder bei Prof. Ipach und damit in Wörth!!

Alles super

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal sehr gut
Kontra:
Verwaltung befriedigend
Krankheitsbild:
Coronainfektion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden. Notaufnahme sehr gut. Ärzte bemühen sich sehr gut um die Patienten. Zimmer neu und einwandfrei. Pflegepersonal freundlich, nett und immer für alle Wünsche der Patienten offen. Verpflegung auch gut.

Tolles Krankenhaus

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches uns sehr hilfsbereites Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung eines großen Polypen unter Narkose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alle Stationsärzte und vor allem der behandelnde Arzt waren sehr freundlich und sehr kompetent.

Das Pflegepersonal war deutlich überwiegend sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Leider etwas unter Zeitdruck und deshalb auch vom Intervall her, zu wenig im Zimmer. Beim Läuten kam das Plegepersonal zeitnah.

Beste Behandlung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles Bestens

Orthopädie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Verpflegung nicht zu empfehlen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War wegen einer geplanten OP im Klinikum und hatte einen sehr guten Eindruck angefangen bei der Verwaltung und Aufnahme, Termin zum Narkosegespräch alle Mitarbeiter sehr freundlich und gut organisiert. Kurze Wartezeiten.
Pflegeteam Station 2 sehr engagiert!

Hüft-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde am 8.1.2021 auf der rechten Seite ein Hüftgelenk eingesetzt. Der Ablauf war von der OP-Vorbereitung bis zu meiner Entlassung am 15.1. einwandfrei. Besonders bedanken möchte ich mich bei den Mädels auf der Station 2. Hab mich in der Klinik sehr wohl gefühlt. Das Essensangebot ist ausreichend, vielfältig und sehr gut. Medizinisch war ich rundum versorgt.Sollte ich ein zweites Hüftgelenk benötigen, werde ich mich wieder in dieser Klinik operieren lassen.
Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

super organisiert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte, pflege Personal, Versorgung Top
Kontra:
Reinigung der Zimmer, absolut schlecht
Krankheitsbild:
Halux, Hammer Zehen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

vor-nach Organisation = super
Ärzte, Personal, sehr freundlich
Verpflegung sehr gut
was garnicht gut war, Reinigung der Zimmernd sollte mal der Pflegekolone erklärt werden, das der Boden auch zu reinigen ist
während meines Aufenthaltes von 4 tagen, ist nicht einmal der Boden gereinigt wurden

2 tägiger Aufenthalt mit OP

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal sehr nett, Versorgung durch diese gut, Physio auch sehr hilfsbereit
Kontra:
Ärzte hatten zu wenig Zeit, Vorgang zur OP hat sehr lange gedauert (lange Wartezeiten)
Krankheitsbild:
Tibiakopffraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr ruhig gelegen. Durch die Corona Richtlinien ist der Ablauf des Ankommens und der Aufnahme ein bisschen komplizierter gestaltet. Bei mir gab es wegen nicht erfolgter Kommunikation meines Orthopäden einige Missverständnisse.
Allerdings wurde das schnell geklärt und ich konnte aufgenommen werden.
Nach kurzem Ablaufgespräch mit dem zuständigen Arzt begann die Vorlaufreihe zur OP. Hier muss sehr viel Papierkram ausgefüllt werden und viel gewartet werden. Das OP Gespräch hat mich sehr gut auf die OP vorbereitet, allerdings war das Narkosegespräch dagegen sehr kurz gebunden und eher schnell abgefertigt. Zwischen letztem Gespräch und OP war fast keine Wartezeit, das ging super schnell.
Der restliche Verlauf war gut. Am Anfang gab es eine kurze Verwechslung mit dem Essen (ich war Vegetarier und bekam Fleisch), das Pflegepersonal war aber total hilfsbereit und immer zur Stelle.
Die Ärzte hatten gefühlt sehr wenig Zeit für einen, auch wenn das vielleicht an der geglückten OP und dem eher weniger verheerenden Schaden lag.
Alles in allem war ich zufrieden mit dem Aufenthalt.

Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Wurde durch Med Artests durchgeführt)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Wurde durch Med Artests durchgeführt)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliches Personal, allgemein gut Strukturiert
Kontra:
- - -
Krankheitsbild:
Fersensporn + Bänder
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal.
Gut im Umgang mit Corona.

Angenehmer Klinikaufenthalt trotz Corona

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Persönliche Betreuung, ich fühlte mich wertgeschätzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Trotz der Corona-Situation lief alles recht entspannt ab.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wertschätzung
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Schmerztherapie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Angenehme und recht entspannte Atmosphäre im ganzen Haus, freundliches Personal. Gutes Essen mit viel Wahlmöglichkeiten.

Zu op gedrängt und überrumpelt.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal OK.
Kontra:
Schlechtes Einfühlungsvermögen der Ärzte.
Krankheitsbild:
Gallensteine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde zu schnell zu einer Gallenentfernung gedrängt. Stress pur. Dann wurde mir erst kurz vor dem Eingriff gesagt dass der Ehering abgeschnitten wird. Wieder Stress. Jetzt nach einem Jahr immer noch in psychologischer Behandlung. Trauma. Depression Suizidversuche. Alles in allem wäre eine bessere psychologische Beratung angebracht gewesen.

Ärzte und Betreuung gut

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr professioneller Ablauf
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggenksorthese nach Lockerung Prothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufnahme war in Ordnung ( trotz Corona) OP ist gut verlaufen.
Betreuung und Verpflegung waren sehr gut.

Allergiediagnostik mit stationärem Aufenthalt

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Reibungsloser Ablauf
Kontra:
Krankheitsbild:
Allergiediagnostik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Allergiediagnostik mit stationärem Aufenthalt hat reibungslos funktioniert. Ich habe mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt.

Knie-OP in der Kreisklinik Wörth ist zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Zuvorkommendes nettes Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TMP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor kurzem wurde in der Kreisklinik Wörth eine Knieoperation bei mir vorgenommen. Sowohl von der Aufnahme als auch in der Zeit nach der OP bis zur Entlassung kann ich nur positives über meinen Krankenhausaufenthalt berichten. Besonders hervorzuheben ist das nette, kompetente Pflegepersonal und die gute professionelle Behandlung durch die Ärzte, die den Krankenhausaufenthalt trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie so angenehm wie möglich machten.

Top Knie-Op

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Ergebnis der Op
Kontra:
nein
Krankheitsbild:
Knie OP (TEP-Implantation)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit der Behandlung in der Klinik sehr zufrieden.

Gutes Personal. Insbesondere von dem Ergebnis meiner Knie-Op bin ich vollkommen überzeugt. Erklassige Arbeit. Es sind jetzt knapp 3 Monate her seit der Op und das Knie funktioniert hervoragend. Keinerlei Beschwerden.

Enttäuscht

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Schnelle Aufnahme
Kontra:
Unzureichende Kommunikation Arzt-Patient
Krankheitsbild:
Magen-Darm-Beschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte sind kompetent,nicht sehr höflich und nicht zum Dialog bereit.
Das Pflegepersonal ist z.T. sehr hilfsbereit.
Als Patient erfährt man keine Hintergründe des Ablaufes und keine genauern Zeiten, man ist stets auf Wartepostion und die psych. Belastung ist daher groß, man wird lange im Ungewissen gelassen. Die Erläuterungen sind sehr oberflächlich.
Die Verpflegung ist auf dem Papier sehr umfangreich, der Service jedoch nicht. Als Patient scheitert man an den fixen Terminen, wenn Untersuchungen länger dauern als das Zeitfenster für die Essensausgabe vorgesehen hat. Nachträglich gibt es nichts!

Die Verwaltung und die Buchhaltung informieren sich nicht gegenseitig, was zu monatelangen Mißverständnissen führt.

Optimale Versorgung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetent, freundlich und patientenorientiert
Kontra:
absolut gar nichts
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

OP und Krankenhausaufenthalt waren top. Ärzte und Pflegepersonal sehr patientenorientiert, feundlich und zuvorkommend, dazu fachlich äußerst kompetent. Rundum perfekte Betreuung und Versorgung. Die Klinik wurde mir von der Familie, von ehem. Patienten und von Freunden empfohlen, vollkommen zu Recht. Auch ich kann und werde sie wärmstens weiterempfehlen.

Sehr gutes Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal, Verpflegung sehr gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie OP künstliches Gelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alle Abläufe , von der Aufnahme bis zur Entlassung waren hervorragend.
Sehr freundliches und kompetentes Personal ( Narkose und OP - Team ).
Gute Aufklärung aller OPERATION- Abläufe.

100% zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Endoprothese Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Aufnahme bis zur Entlassung alles perfekt!
-sehr kompetente Ärzte
-sehr freundliches und zuvorkommendes Pflegepersonal
Würde dieses Krankenhaus für eventuelle weitere Behandlungen wieder wählen.

Absolut empfehlenswert !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal und Ärzteteam
Kontra:
Organisatorischer Ablauf am Entlasstag
Krankheitsbild:
Gelenkknorpelruptur oberes Sprunggelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meinem dreitägigen stationären Krankenhausaufenthalt sehr zufrieden(Einbettzimmer). Vor allem das Pflegepersonal war sehr nett und aufmerksam, hatte immer ein offenes Ohr für Fragen, Wünsche etc. und kam immer innerhalb kürzester Zeit, wenn man geklingelt hat. Es wurde auch stets Rücksicht auf Privatsphäre genommen.
Auch das Essen (vegetarische Kost) war durchaus ansprechend.
Auch von den freundlichen Ärzten wurde ich umfassend und ausführlich vor der Operation über den Ablauf der Operation sowie die Narkose aufgeklärt. Außerdem wurde ich vor der Operation untersucht und über mögliche Vorerkrankungen befragt.

Lediglich nach der Operation kamen nur selten Ärzte vorbei und wenn einmal ein Arzt da war, war die Zeit für Fragen leider zu kurz.

Der Entlassungstag lief etwas chaotisch ab. Ich musste mehrmals nachfragen, ob ich denn heute schon gehen darf bzw. , wenn ja,wann. Die Frage, ob ich heute gehen darf, wurde mir zwar mit "ja" beantwortet, aber nicht die Frage nach dem "wann". Es hieß nur, dass der Physiotherapeut noch kommen müsse, aber nichts weiter. Als ich dann später geklingelt habe, hieß es dass ich schon lange hätte gehen können.

Insgesamt kann ich diese Klinik also nur weiterempfehlen!

Hüftgelenkersatz

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Familiäre Atmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Endoprothese Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Familiäre, freundliche Klinik
Kompetente, stets hilfsbereite Mitarbeiter
Sehr gutes Essen

Noteinweisung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz von Ärzten und Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Anaphylaxie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachts Noteinweisung wegen Anaphylaxie. Aufnahme im Krankenhaus verlief ruhig, sachlich und beruhigend. Nacht im Überwachungszimmer verbracht, Pflegepersonal war freundlich und kompetent. Habe mich gut aufgehoben gefühlt. Besprechung weiterer Massnahmen und Entlassung am nächsten Tag verlief zügig und klar verständlich.
War im Laufe der letzten fünfundzwanzig Jahre schon einige Male stationär im Krankenhaus Wörth und bin immer zufrieden gewesen.

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Krankenschwestern sehr nett, Kompetent und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Operation am Fuß
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches nettes Personal-Kompetente Ärzte

Völlig überbelegt !

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Bemühtes Personal
Kontra:
Alles !
Krankheitsbild:
Allergie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Einmal und nie wieder ! Ich hoffe ich muss diese Klinik stationär nie wieder aufsuchen ! Ich war nur 4 Tage in dieser Klinik , wovon ich am ersten Tag im Aufenthaltsraum behandelt wurde , erst spät Nachmittag wurde ein viertes Bett in ein Dreibettzimmer an die Wand geschoben ! Eine Patientin wurde dann entlassen dann bekam ich einen Platz ! In den 4 Tagen waren 9 verschiedene Patienten bei mir im Zimmer ! Wenn jemand entlassen wurde sollte er sofort das Bett verlassen , weil der andere Patient schon wieder darauf wartete ! Von Ruhe keine Spur ! Mit mir , nie wieder !

Ärzte und Personal Top, Sauberkeit, Essen, Belegung Flop.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte und Schwestern/ Pfleger kompetent
Kontra:
Sauberkeit?
Krankheitsbild:
Status Asthmatikus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 5 Tage dort stationär. Man tat sich schwer mit der Genesung, da es ein kommen und gehen wegen überbelegung war. Es wurden stellenweise 2-3x Betten mit Patienten in unserem Zimmer zwischengelagert. Zu guter letzt, wurde uns eine ältere Dame ins Zimmer gebracht, die 2 Tage zuvor entlassen wurde und da auf Quarantäne wegen Influenza war. Auf drängen von uns, wurde sie dann in ein anderes Zimmer verlegt. Putzfrau tat ihr möglichstes, schaffte es jedoch nicht, ein Taschentuch das als ich ins Zimmer kam bis zu meiner Entlassung in der Ecke des Bades lag, wegzuräumen. Die holzverkleidete Wand, war von dreckschlieren bedeckt, es wurde aber auch nicht darübergewischt, Bett ist direkt an dieser Wand.Essen, naja....mal so mal so. Zimmereinrichtung ist veraltet. Über Personal und Ärzte kann ich mich nicht beklagen, kompetent.

unbedingte Empfehlung.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal kümmert sich um dich wie ein Verwander.
Kontra:
nicht selten überbelegt.
Krankheitsbild:
Herz Kreislauf
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut geführte Klinik. Hochkompetente Ärzte. Sehr freundliches, angagiertes Pflegepersonal.

überschaubare Klinik, individuelle Patientenwünsche erfüllt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
individuelle Essensbestellung möglich
Kontra:
intensiver Desinfektionsgeruch in den Patientenzimmern
Krankheitsbild:
Einsatz einer Hüftprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- überschaubare und übersichtliche Klinik, organisierte Abläufe, fachlich sehr kompetent
- individuelle Essensbestellung möglich
- geht auf individuelle Patientenwünsche ein

hohe Zufriedenheit

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ausschöpfung aller Behandlungsmöglichkeiten
Kontra:
Krankheitsbild:
unklare Aszites (Flüssigkeit im Bauchraum)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

freundliche und kompetente Ärzte

freundliches und kompetentes Pflegepersonal

vor einem Eingriff wurde ich umfangreich über eventuelle Risiken aufgeklärt

es wurden alle Behandlungsmöglichkeiten (z.B. Bauchspiegelung) ausgeschöpft um der Ursache meiner Beschwerden auf den Grund zu gehen

Hüft-TEP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragend für Hüft-TEP Operation

Alles gut

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fühlte mich bestens aufgehoben
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein überschaubares Haus. Bei der Voruntersuchung praktisch keine Wartezeit. Sowohl vom pflegerischen als auch ärztlichen Personal bin ich bestens behandelt worden.

Vorbildliche Fürsorge!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Überprüfung und Überwachung des Herzens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Großen und Ganzen ein angenehmer Aufenthalt!
Nettes Personal und gute Verpflegung!

tolles Krankenaus

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles top
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Kreislauf
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

kompetente Ärzte, sehr freundliches Personal, sauberes Zimmer, "familiäre" Atmosphäre

Absolut empfehlungswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Beste Vorbereitung der OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Innenmeniskus Lappenriss linkes Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles klar strukturiert, Sehr nettes und freundliches Personal.

Keine Ansgst vor OP bei Dr. Ottlinger und Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
wenn es sein muss; immer wieder gerne :)
Kontra:
-/-
Krankheitsbild:
Hüft TEP links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr professionelle Struktur und Abläufe. Man fühlt sich auch unter dem Druck einer bevorstehenden OP sehr gut aufgehoben. Alle Fragen werden beantwortet und es ist noch Zeit dafür da! OP und Nachsorge habe ich als sehr gut empfunden und der anschließende Heilungsverlauf bestätigt dies. Abteilung von Dr. Ottlinger ist sehr zu empfehlen. Dr. Ottlinger ist ein sehr guter Operateur mit einer hervorragenden Vorbereitung und einer ebenso bestens und führsorglichen Nachbehandlung.

Positive Erfahrung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hygiene
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit dem Aufenthalt sehr zufrieden. Von der Aufnahme bis zur Entlassung habe ich nur positive Erfahrungen gemacht. Die geringe Bettenzahl der Klinik hat sich in der Qualität der Versorgung positiv bemerkbar gemacht. Die Operation und Nachsorge ergab keine Probleme. Hervorzuheben ist die Beachtung der Hygiene.

Tolle Klinik

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen, Krankenpfleger
Kontra:
Krankheitsbild:
Samter Trias
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schöne Zimmer, nette und fürsorgliche Krankenpfleger, diese auch mit viel Humor.
Machen den Aufenthalt angenehm.

Hüftgelenks Operation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Einsetzen eines Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal. Man fühlte sich bestens aufgehoben. Gute Küche! Ärzteteam hervorragend!

Sehr zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
werde bei notwendiger OP wieder hingehen
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Leistenbruch OP
Erfahrungsbericht:

freundliches Personal
guter ablauf der Leistenbruch OP
schnell erhaltene Termine

Kleines aber sehr kompetentes Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (In 4-Bett Zimmern ist kaum Privatsphäre möglich)
Pro:
Fachlich sehr kompetent
Kontra:
Krankenzimmer nicht sehr modern, 4-Bett Zimmer
Krankheitsbild:
Achillessehnen Abriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachlich und Pflegetechnisch sehr gut. Die Stationären Zimmer könnten moderner ausgestattet sein, sind aber sehr sauber und gepflegt.

Empfehlenswertes Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bursektomie am Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wartezeiten bei der Aufnahme sind möglich.
Operation incl. Narkose verlief problemlos.
Ärzte und Pflegekräfte sind kompetent, aufmerksam und freundlich.
Die Entlassung incl. Papiere verlief rasch und unkompliziert.
Grundsätzlich habe ich mich in diesem Krankenhaus auch diesmal wieder gut aufgehoben gefühlt. Dies war meine vierte stationäre Behandlung dort (innerhalb der letzten zwanzig Jahre).

stets gut aufgehoben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pfegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP Hüfte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Für 07.00 Uhr wurde ich für eine geplante OP um 08.00 Uhr einbestellt, um 07.45 Uhr war ich bereits im OP. Vielen Dank für dieses hervorragende Zeitmanagement. Ich erfuhr eine hervorragende Betreuung durch das Pflegepersonal und habe mich zu jeder Zeit sehr gut aufgehoben und wohl gefühlt.

Leitbild der Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Erfahrungsbericht:

Das Motto der Klinik - Wir sind für unsere Patienten da - ist ja ganz schön gemeint. Doch ab wann zählt man zu deren Patienten? Nach der stationären Aufnahme oder erst nach einer geplanten Operation. Und ab wann hat man das Recht auf eine Belegung des vorgesehenen Zimmers? Zur Zeit der Aufnahme oder erst zum Ende des Tages. Ich finde es nicht in Ordnung wenn ein Patient für morgens einbestellt wird und um 14:30 Uhr immer noch nicht in das vorgesehene Zimmer kann weil der vorherige Patient das Zimmer nicht verlässt. Es ist nicht gerade beruhigend am Tag vor einer Operation solchem Stress ausgesetzt zu werden.

Klinik absolut zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzte der MedArtes Top!
Pflegepersonal und Klinikärzte fachlich kompetent, bis auf wenige, freundlich und hilfsbereit.
Durch die 2-Bettzimmer mit Naßzelle,hat man genügend Privatsphäre,um zu genesen.
Essen sehr schmackhaft und abwechslungsreich.

perfekter Umgang mit Patienten - schmerzfreie Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
durchgängig vorbildlicher Ablauf der Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthrose im Grundgelenk des großen Zeh
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

der Umgang mit den Patienten waren bis auf eine Ausnahme vorbildlich, die Abläufe und Behandlungen wurden stehts verständlich erklärt. Der Behandlungsplan wurde genau so wie er im Vorfeld geplant wurde eingehalten. Die Behandlung war zu 100% schmerzfrei.
Die Klinik ist uneingeschränkt zu empfehlen.

Mein Aufenthalt und Eindrücke in der Kreisklinik Worth an der Donau

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches und kompetentes Personal. Verpflegung einfach super.
Kontra:
Krankheitsbild:
Fuss - OPERATION ( Hallux )
Erfahrungsbericht:

Alle Abläufe , von der Aufnahme bis zur Entlassung waren hervorragend.
Sehr freundliches und kompetentes Personal ( Narkose und OP - Team ).
Gute Aufklärung aller OPERATION- Abläufe.
Sehr freundliches Schwestern- Team auf Station 2....!
Positiv überrascht war ich weiterhin von der Versorgung bzw. Dem Essen in der Klinik. Hut ab....!

Ps. Ich kann die Kreisklinik Worth an der Donau nur weiter empfehlen!

Super Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Stationäre Aufnahme dauerte lange)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Alles Super aber die Fernseher sind zu klein)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenblase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles Gut

Freundliches Personal

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017 / 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Die stationäre Patientenaufnahme dauert sehr lange.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Essen ist gut.
Kontra:
Möglichkeiten zur Handdesinfektion für Besucher mangelhaft. Bei der Aufnahme keine Fragen nach multiresistente Keime.
Krankheitsbild:
Hyposensibilisierung Wespe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man fühlt sich dort gut aufgehoben. Freundliche Pflegekräfte und engagierte Ärzte. Der Medizinbetrieb scheint mir OK.
Das Essen war immer sehr gut.

Die Verwaltungsabläufe sollten verbessert werden.
Patientendaten werden nicht durchgängig und fehlerfrei von der Aufnahme zu den Stationen weiter gegeben. Der Ablauf meiner geplanten stationären Aufnahme dauerte bis zu 5 Stunden. Davon ca. 95% Wartezeiten.

Super Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungunzufrieden (Zu lange Wartezeit bis zum Erhalt des Arztbriefes)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenverengung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Klinik, fühlte mich vom ersten Kontakt weg gut aufgehoben. Essen war immer gut.
Einziger Nachteil: War um 0930 Uhr mit allem fertig, habe aber den Arztbrief erst um 1300 Uhr bekommen. Sollte geändert werden, jeder der entlassen ist möchte gerne nachhause.

Super

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Klinik
Kontra:
Stationsschwester ein Drachen, bei immer wieder kehrenden Läuten nicht gleich pampig werden auch den Patienten zuhören und schauen ob es auch gerechtfertigt ist jemanden so anzupampen
Krankheitsbild:
Oberarm Straffung beidseits
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Schwesternschülerinnen
Das Essen war immer lecker.
Nachfragen wie es mit den Schmerzen ist und es wurde gehandelt
Die Ausstattung der Zimmer und die Sauberkeit waren in Ordnung.
Tee und Kaffee kostenlos
Fernseher und Kopfhörer kostenlos

Die Klinik ist zu empfehlen, viel besser geht es nicht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal sehr gut
Kontra:
Kopfkissen, nach der OP kaum ein Arzt zu sehen
Krankheitsbild:
Hüftathrose, künstl. Gelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 10 Tage stationär, Hüft OP, Personal (Pflege) sehr gut, aufmerksam,hilfsbereit. Essen auch voll in Ordnung, Wasser,Kaffee,Tee jederzeit kostenlos, Fernseher kostenlos, im großen und ganzen alles sauber.
Was schlecht ist , das Kopfkissen, Inhalt wie ein harter Klumpen Stoff. Sollte ich wieder mal kommen,bringe ich mir eigenes Kopfkissen mit. Sonst voll zufrieden.

Bewertung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte sind spitze
Kontra:
zu wenig Personal, daher kann der Patient nicht mehr im Mittelpunkt stehen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Nett. Kompetent.
Leider wurde auf pers. Probleme durch das Personal zuwenig eingegangen.

Auch als betagter Mensch gut aufgehoben.

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Atembeschwerden (Erstickungsgefahr); Verschleimte Lunge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Überschaubare Klinik, gute Atmosphäre, freundliches und hilfbereites Personal

Sehr guter Arzt-Patienten Kontakt.

Behandlung war voller Erfolg!

schönes kleines Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017,2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

hallo war zweimal in der klinik wegen Hüft-Op.Muss erhlich sagen das ich sehr zufrieden war. Nette Schwestern ,Pflegern und PhysioTeam. Hab mich sehr wohl gefühlt ist ein schönes kleines übersichtliches Krankenhaus.

Warum wird diese Klinik so positiv bewertet?

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte, Opteam sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden (Opvorbereitung 2 Stunden trotz Termin)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Siehe oben)
Pro:
Fachliche Kompetenz
Kontra:
Veraltete Klinik
Krankheitsbild:
knieop
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Krankenhaus mit Wohlfühlfaktor

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr nettes Personal - kleines, fast familiäres Krankenhaus
Kontra:
in den Zimmern über dem Haupteingang ist es nachts ziemlich laut
Krankheitsbild:
Mammareduktionsplastik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war am OP-Tag um 6:45 Uhr in der Klinik. Die Aufnahmeformalitäten waren trotz der frühen Stunde schnell und reibungslos erledigt. Auf Station angekommen, wartete die Schwester schon auf mich und kurz darauf war ich bereits auf dem Weg in den OP. Auch dort wurde ich sehr freundlich in Empfang genommen. Nach der OP kümmerten sich die wirklich netten Schwestern sehr gut um mich. Die Narkose empfand ich als sehr angenehm und ich hatte keinerlei unangenehme Nebenwirkungen davon.
Das Essen war sehr gut und reichlich und es gab täglich verschieden Gerichte zur Auswahl.
Ich konnte die Klinik nach 4 Tagen wieder verlassen und bin höchst zufrieden mit dem Aufenthalt in dieser Klinik.
Von den Ärzten bis zum Pflegepersonal sind alle sehr nett und absolut kompetent.
Sollte ich jemals wieder ins Krankenhaus müssen, werde ich sicher wieder nach Wörth gehen.

herzprobleme, dadurch wasser in der lunge

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
versorgung
Kontra:
visite, mal früh, mal spät
Krankheitsbild:
luftnot
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr gute rundumversorgung, sehr freundliches personal, sehr gutes essen, sehr sauber

Nette kleine Klinik mit super Personal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 05/18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hervorragender Arzt*****, sehr nettes und freundliches Personal*****
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Hallux Rigidus
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kleine Klinik in ruhiger Lage die vom Landkreis betrieben wird, sehr freundliches, nettes und hilfsbereites Personal.Das Essen ist guter Krankenhaus Standard.
Komme nicht aus der Umgebung habe die Klinik wegen eines Belegarztes gewählt.
So eine sanfte und nebenwirkungsfrei Narkose habe ich noch nicht erlebt super Anästhesist, nach der Op war nahezu Schmerzfrei dank eines Schmerzkatheters.

Durchwegs Positiv

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
PERSONAL
Kontra:
PERMANENTE ÜBERBELEGUNG
Krankheitsbild:
TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Januar 2018 zur Implantation eines TEP (Kniegelenksersatz) im Krankenhaus Wörth Donau. Trotz Terminabsprache ca 6 Wochen vorher sowohl durch den operieren den Arzt als auch durch mich war es ein Problem mit dem Bett so das ich auf einer Internen Station landete im Verlauf der Woche bin ich dann darauf gekommen warum das Zimmer in dem ich mich befand(3 Bettzimmer) war permanent mit 4 Betten gefüllt das sollte sich ändern ansonsten war ich mit dem gesamten ABLAUF super zufrieden sowohl die Ärzte als auch das Pflegepersonal bis hin zur Hauswirtschaft ALLE sehr freundlich und bemüht besonders hervorheben möchte ich das essen das immer sehr schmackhaft und auch ausreichend war


ICH KANN DIESE KLINIK NUR WEITEREMPFEHLEN

Kurze OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vom Belegarzt durchgeführt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vom Belegarzt durchgeführt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Alte Ausstatung)
Pro:
Essen, Personal, Freundlichkeit, WLAN
Kontra:
Alter und Ausstattung der Zimmer
Krankheitsbild:
HNO OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisiert, freundlich und nett.
Glückspiel bei den Zimmer, es gibt noch Altbestand.

freundlich und zuvorkommend

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umgangston mit Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr freundliche Klinik, man fühlt sich wie ein Mensch und nicht wie eine Nummer. Keine langen Wartezeiten, auch nicht zwischen den einzelnen Untersuchungen. Der Umgangston war stets freundlich und zuvorkommend.

Bettensituation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Betten und Matratzen
Krankheitsbild:
Knietape
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal in jedem Bereich sehr aufmerksam und freundlich.

Betten und Matratzen sind mehr als schlecht!

Rundum zufriedener Patient

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Anästhesie
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Knie-Prothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik, nettes und freundliches Pflegepersonal, Ärzte (Belegarzt = Operateur) sehr gut.

Absolut empfehlenswert

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Entspannte Atmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Ärzte und sehr einfühlsames Pflegepersonal. Angenehme, stressfreie Atmosphäre!!

Gute Kreisklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Belegarzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Radio fehlt leider, WLAN top)
Pro:
Hilfsbereites Personal, Physioabteilung top, Essen hervorragend
Kontra:
Kein Radio
Krankheitsbild:
Morbus Perthes, Hüftarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war Anfang Oktober für 8 Tage wegen eines Hüft-Teps in der Kreisklinik Wörth (Belegarzt/Belegbetten).
Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. In der Kreisklinik wurde alles hervorragend organisiert und auch fehlende Heilmittel wurden von den Stationsschwestern umgehend besorgt. Die ersten Rehamaßnahmen nach der Operation (KG, Lymphdrainage, etc.) waren sehr gut und man konnte die Physoabteilung auch mit Fragen löchern. Das Klinikessen war abwechslungsreich und sehr gut.
Das Radio am Krankenbett habe ich leider vermisst, jedoch konnte ich durch die gute WLAN-Abdeckung Radio über das Internet hören.
Durch die Umbaumassnahmen waren manche Bereiche lauter, jedoch kann man deshalb nicht den Betrieb der Klinik einstellen und das Haus muss auch modernisiert werden.

Essen unter aller Sau, Klinik uralt, nie wieder !!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden (wurde von meinem Belegarzt von ausserhalb durchgeführt)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Pflegepersonal top
Kontra:
Essen unter aller Sau, man möchte lieber hungern
Krankheitsbild:
OP Bandscheibe LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Essen unter aller Sau, auf dem Balkon uraltes Pappdach von dem penetranter Geruch ins Zimmer strömt.
Das einzige Highlight war das überaus freundliche Pflegepersonal.
Ansonsten NOTE 6

Beste Empfehlung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es gibt hier kein grantiges Gesicht!!
Kontra:
TV solala - lesen angesagt
Krankheitsbild:
Venenverschluß
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klein aber OHO und sowas von flott!
Der Patient ist König - von der Kantine bis zum OP-Tisch!
"Gönn dir deinen 'Zwangs-Urlaub' in dieser Pension!"

Sehr empfehlenswertes Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich, professionell, sehr gute Kommunikation
Kontra:
Krankheitsbild:
Akuter Darmverschluss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und kompetentes Personal; Abläufe und Zusammenarbeit wirken sehr professionell

Spannend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Struktur
Krankheitsbild:
Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Trotz der teilweise Unterbesetzten Mannschaft sind die PflegerInnen meist freundlich und zuvorkommend. Je nach Patientenandrang wirkt es wie eine "Maßenabfertigung". Optisch ist das Gebäude ein Betonbau das mir persönlich nicht besonders gefällt. Ebenso wie die Beschilderung im Gebäude nicht optimal ist. Jedoch Dank freundlichem Personal ist der gesuchte Ort zu finden.

Bei der Aufnahme bzw. bei der Voruntersuchung würde man sich etwas mehr Struktur wünschen, so währen Wartezeiten kürzer.

Im großen und ganzen fühlte ich mich dennoch sicher und gut aufgehoben, da mir mein Arzt meine Sorgen nehmen konnte und selbst über manch rüde Antwort bzw. Aussage des Narkosearztes somit hinweg gesehen werden konnte.

Top krankenhaus !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alle Mitarbeiter sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte eine op wegen Kreuzbandriss
Krankenhaus ist sehr zu empfehlen.. schwestern sehr nett. Ärzte sind top...
Wenn was ist komm ich wieder

1 Kommentar

Heidi763 am 08.10.2017

Ich war vom 30.August bis zum 12. September in dieser Klinik (Hüft-TEP) und war mit dem Pflegepersonal, der REHA-Abteilung und der Sozialstation sehr zufrieden. Es gab nichts auszusetzen.

Gute Klinik

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Asthma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gut aufgehoben und ausführliche Beratung kann ich nur empfehlen da ich schon in anderen Kliniken war

Sehr empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles zur vollsten Zufriedenheit
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenksprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Pflegepersonal, die Physiotherapeuten und Ärzte waren ausgesprochen kompetent und überaus freundlich. Es war alles sorgfältig durchorganisiert, der Patient hatte immer oberste Priorität.

Sehr freundlich und hilfsbereit

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lungenemboli
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

Die kompetenteste und beste Schmerztherapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Erfahrungen und Freundlichkeit in einem Paket
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronischer Schmerz Patient, Depressionen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war angenehm von der kompletten Therapie überrascht. Die Klinik hat ein komplett durchorganisiert und strukturiertes Therapieprogramm, was auf den einzelnen Patienten abgestimmt ist. Herr Dr. Weigl ist ein sehr kompetenter und einfühlsamer Arzt, der zu jeder Zeit ein offenes Ohr für die Patienten hat. Ebenso habe ich dies auch bei den Psychologinnen und den Therapeuten empfunden. Die Schmerztherapie ist super und jederzeit weiter zu empfehlen. Ich persönlich gehe in keine andere Klinik mehr, sondern nur noch hierher zur Schmerztherapie. Das Krankenhaus ist sehr gut ausgestattet, sehr sauber, hat sehr nettes Personal. Die Küche ist sehr gut, es gibt die Möglichkeit zur Auswahl der Speisen, wobei für jeden etwas dabei ist. Ich war insgesamt sehr zufrieden.

Gutes kleines Kreiskrankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Wespenstich Allergie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr freundliche und kompetente Ärzte, ebenso sehr freundliche und hilfsbereites Personal
gute Küche rundrum alles in Ordnung

optimale Betreuung nach Hüft-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Rehamaßnahmen nach OP sind gut
Kontra:
Tagesablauf ( Visite, Thrombose-Spritzen, etc. ) ist nicht bekannt
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Alles wurde hervorragend organisiert. Man braucht sich um nichts kümmern.
Erste Rehamaßnahmen nach OP ist sehr lobenswert.

Positiv überrascht vom kh

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nettes zuvorkommendes personal
Kontra:
Dreibett Zimmer und zustellbett weil das Krankenhaus voll war
Krankheitsbild:
Große Fuß Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam am 13 September zur Aufnahme für meine geplante op am nächsten Tag von der Aufnahme unten war ich positiv überrascht man wurde freundlich empfangen hatte unten schon Anästhesie Gespräch und auf Station war das Personal auch sehr freundlich und zuvorkommend auch hier kam nochmal ein Anästhesist und hat alles erklärt für die op sehr nett. Was nict so schön für mich war das ich in einen dreibett Zimmer liege aber Liebe zimmernachbarinen. Der op Tag für mich war super müsste nicht lang warten war gleich die aller erste überhaupt an den Tag op Personal sehr freundlich haben auch erklärt was sie jetzt machen auch der Anästhesist war freundlich nach der op super Betreuung im Aufwachraum und dann auf Station der Arzt kam sogar nach der op gleich noch zu mir. Allerdings eine Woche später eine kleine Komplikation musste nochmal notoperiert werden da ich ein kompartmentssyndrom entwickelt hatte auch da wurde alles schnell in die Wege geleitet innerhalb einer Stunde lag ich im op allerdings viel ich abends ins Koma und wurde nach Regensburg verlegt von dem hab i nix mitbekommen nur aus Erzählungen mein behandelnder Orthopäden war fur die Ärzte dort oben immer erreichbar das finde ich super nach 5 Tagen wurde ich wieder hier her verlegt ohne Probleme ging über die Notaufnahme alles war schnell erledigt am nächsten Tag Leider nochmal op Aufklärung da mein Fuß wieder verschlossen werden musste da wurde mir auch vom Anästhesist erklärt das ich einen Tag und Nacht auf die Intensivstation komme zur Überwachung super Betreuung dort und danach auch nochmal auf Station morgen geht es endlich nach Hause nach knapp 25 Tagen Krankenhaus

Erfahrungswerte

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Überall sehr freundliches Personal
Kontra:
Durch den Umbau war mein Zimmer nich sehr komfortabel
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War bereits letztes Jahr zur OP in Wörth. Damals war es eine andere Station.Mein Operateur war der selbe. War wieder sehr zufrieden mit der OP.auch mit den Vorbereitungen (Termin eingehalten, freundliche OP-Schwester...).Diesmal fühlte ich mich aber in der neuen Station manchmal nicht so gut aufgehoben.Durch den Umbau war das Fenster nicht beschattet. Beim Öffnen stand das Fenster mitten im Bett.

Hab mich gut versorgt gefühlt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Würde mich jederzeit wieder hier behandeln lassen
Kontra:
Baustelle vor der Tür , Fenster mit Folie verklebt, sehr warm
Krankheitsbild:
Knie op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr freundlich , immer hilfsbereit

Klinik mit Herz, besser hätte es nicht sein können

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Besser hätte es nicht sein können
Kontra:
Für mich gab es nichts auszusetzen
Krankheitsbild:
chron.Sinusitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dies war mein erster Krankenhausaufenthalt, und ich war dementsprechend nervös und aufgeregt. Allerdings bin ich wirklich positiv überrascht worden und kann nur gutes sagen. Operiert wurde ich von einem Operateur, welcher sich stets sehr engagiert und einem immer ein beruhigendes Gefühl von "gut betreut und aufgehoben" gibt. Außerdem ist das Schwestern- und Pflegepersonal der Chirurgie Stadion 2 außerordentlich bemüht! Die Betreuung und Pflege war stets professionell, hilfsbereit aber auch sehr, sehr herzlich. Zu jeder Tages und Nachtzeit. Eine jede Dame hat sich viel Zeit genommen, selbst für kleine Unterhaltungen. Danke dafür! Das Essen ist sehr gut und auch die Damen der Reinigung und der Anmeldung sind sehr freundlich!

kompetent auf jeden Ebenen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
pavk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Angst vor einer OP wurde durch zahlreiche Erklärung sowie freundlichem personal weg.
Die Ärzte strahlen nicht nur know how sondern Leidenschaft aus.
Von empfang bis zu Oberarzt sehr gut.

Ausgezeichnet

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles war echt super !!

Kleine Klinik"*****GROSSES-WISSEN"u.Können*****

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015/16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (SEHR-GUT)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (SEHR-GUT"Kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (*****SEHR-GUTES-FACHWISSEN*****)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr-Gut)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr-Gut)
Pro:
Sehr Sehr-Gute Ärzte,Pflegepersonal,Belegschaft"
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
COPD Stadium Gold IV,Bornchialkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetent,Fachwissen,Freundlich stets bereit,gut aufgehoben

Noch nie war ich so gut und liebevoll ver- und umsorgt

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
herausragende Freundlichkeit durch alle Ebenen
Kontra:
??? nichts, außer einer zickigen Nachtschwester
Krankheitsbild:
Sprunggelenk gebrochen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde Freitag mittags nach einem Absturz beim Paragliden eingeliefert, der Arzt, mein persönlicher Superheld, hat auf meine Bitte hin alles in die Wege geleitet, damit er mich sofort operieren kann! Nüchtern war ich, also stand nichts im Wege! Auch nicht sein Feierabend. Ein Top-Ärzte-Team stand bereit, alle haben sich sogar noch bei mir vorgestellt, Aufklärungsgespräche, Narkose und los gings!
Egal, mit wem ich hier im Haus zu tun hatte (Anmeldung, Notaufnahme, Röntgen, Aufwachraum, sämtliche Schwestern, Ärzte, Sozialdienst, Physio, ... ) ALLE sind suuuupernett, trotz Stress immer fröhlich und gut gelaunt . Hilfsbereitschaft ist hier selbstverständlich, man fühlt sich nie unerwünscht, ganz im Gegenteil... Das Essen ist herausragend gut und die Nerven der freundlichen Dame, die mit dem PC auf Rollen mit jedem einzelnen "Gast" das Essen im Detail durchspricht , die hätte ich auch gerne!
Heute darf ich heim, Chefarzt-Superheld hat mich grade besucht. Von hier aus wurde schon alles geregelt, damit der Start daheim reibungslos ablaufen kann
Ich werde mit Sicherheit die Nachbehandlungen hier in dem kleinen feinen Krankenhaus durchführen lassen und auch in Zukunft ist diese herausragende Freundlichkeit, die einem hier überall entgegengebracht wird, Grund genug, hier ins KH zu gehen, wenn mal wieder was sein sollte
DANKE!!!!! ?? Euer Quax alias Cocktail-Fee aus Deggendorf

Septumplastik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schiefe Nasenscheidewand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Pflegepersonal
Schönes Zimmer mit neuem Bad
Gutes Essen
Super Arzt

Kann man ohne weiteres Empfählen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundlichkeit; Organisiert; Zuvorkommen;

Operation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klinik ist sehr empfehlenswert und kompetent!

keine Beratung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Fersenbeinbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte mir den Fuß gebrochen und wurde über die Notaufnahme behandelt. Da ich mich für die konservative Behandlung (keine OP) entschieden hatte, kam ich in Abständen zur Kontrolle.
Meine Erfahrung:
- ständig andere Ärtze, von denen keiner von der vorherigen Untersuchung wusste
- wurde nie richtig durch einen Orthopäden informiert
Meine Empfehlung für weitere Patienten:
Unbedingt einen Facharzt (z.B. MedArtes Neutraubling) konsultieren, da die Beratung über die Klinik nicht vorhanden ist.

Alles super, kann man sehr empfehlen.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nettes Personal. Professioneller und kompetenter Arzt
Kontra:
Parkplatzsituation sehr schwierig
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles super, kann man sehr empfehlen.

KKH Wörth - ist als Patient einen Aufenthalt wert !

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Kompetenz
Kontra:
Organisatorische Aufnahmemängel
Krankheitsbild:
Infektion an rechter Schulter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war im Dezember 2015 Patient in dieser Klinik .
Für die Behandlung dort kann ich nur höchstes Lob
aussprechen . Chefarzt Dr. O. und sein Team haben
in meinem Fall nicht nur großartige , ärztliche
Arbeit geleistet , sondern auch ein vertrauens-
volles Arzt- Patientenverhältnis geschaffen und
den einzelnen nicht nur als Fall angesehen .
Das Pflegepersonal auf der Station war äußerst
hilfsbereit und immer freundlich , was auch von
einem guten Arbeitsklima zeugt . Ich habe mich
- auch während der Feiertage - immer bestens
betreut gefühlt . Auch das Essen war immer reich-
lich und sehr geschmackvoll . Reinigung des Zim-
mers und Wechsel der Bettbezüge erfolgte täglich .
Weniger zufriedenstellend war die Organisation
der Patientenaufnahme und ärztlicher Voraufklärung.
Durch die Zusammenlegung dieser Tätigkeiten , dem
Notdienst und (teilweise) dem Sekretariat in einem
Raum ergaben sich überlange Wartezeiten . Zum Teil
waren die Leute in diesem Bereich ihrer Aufgabe nur
unzureichend gewachsen .

spührbare menschliche Nähe bei der Betreuung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
spührbare menschliche Nähe bei der Betreuung
Kontra:
Überlastung des Personals führte manchmal zu organisatorischen Fehlern
Krankheitsbild:
chronische Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich stand als chronischer Schmerzpatient im Mittelpunkt. Das betrifft nicht nur die medizinische Versorgung, sondern insbesondere die spührbare menschliche Zuwendung in der pflegerischen, therapeutischen und ärztlichen Betreuung.

Ich wurde von kompetenten Therapeuten behandelt. Die Erfolge waren schnell spührbar. Besonders beeindruckt hat mich die Vorbereitung des Personals auf mein persönliches Leiden. Bis dato hatte ich noch nie erlebt, dass sich ein Krankenhausmitarbeiter mit meinen Akten intensiv auseinandersezte, bevor ich in die Therapiestunde ging. Meine Berichte, Erfahrungen und Empfindungen wurden ernst genommen, mit mir gemeinsam reflektiert und passende Hilfestellung oder Handlungsempfehlungen angeboten.

Ich habe beobachtet, dass das Pflegepersonal sehr aufmerksam war, die persönliche Lage der Patienten beurteilte und darauf passend Hilfestellung oder Anregeung zur Selbsthilfe gab.

Die Menuwauswahl wurde stets im persönlichen Gespräch am Morgen mit dem Küchenpersonal besprochen. Das vemittelte das Gefühl umsorgt zu sein. Die Gerichte ware optisch und geschmacklich sehr ansprechend und den Appetit anregend.

Die ärztliche Behandlung beinhaltete eine Rundumanalyse meiner Situation, nicht einfach nur eine technische Beurteilung meiner Schmerzursachen. Der Therapieplan setzte sich zusammen aus einer Fülle von abgestimmten Maßnahmen, deren Wirksamkeit kontrolliert wurde. Es herrschte eine motivierende, vertrauensvolle Stimmung.

Das Leitbild der Klinik wird gelebt und steht nicht nur auf den Plakaten in der Eingangshalle.

sehr kompetente Versorgung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr zeitnahe operative Versorgung trotz Freitag Spätnachmittag
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberarmfraktur, Ellbogentrümmerfraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nach einem Unfall sehr schnell und kompetent versorgt worden.
Die nicht einfache und lange OP erfolgte noch am gleichen Tag, so dass keine unnötigen Schäden durch eine Wartezeit entstanden sind.
Die operative Versorung der komplizierten Brüche ist hervorrangend und auch die weitere Behandlung klappt einwandfrei.

Ärzte und Pflegepersonal spitze, Ausstattung mangelhaft

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegepersonal
Kontra:
sehr laut, keine Sitzgelegenheiten im öffentlichen Bereich für Hüft TEP
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzte, Pflegepersonal und Phisioabteilung sehr freundlich und kompetent. Ausstattung der Aufenthalträume mit Sitzgelegenheiten für Hüft TEP Patienten absolut unprofessionell. Nur sehr niedere Designerstühle die für Hüftpatienten absolut ungeeignet sind. Anlieferung von Verpflegung u.ä. ab 4.00 Uhr morgens direkt vor dem Haupteingang, Schlaf zu dieser Zeit kaum möglich.
Stationäre Aufnahme katastrophal, Zeitdauer 3 Stunden.

nie mehr Angst vor einem Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Krankenhauspersonal - Krankenschwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Knorpelschaden Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war erst mein zweiter Aufenthalt überhaupt in einer Klinik und zum ersten mal in der Kreisklinik Wörth.
Ich kann nur sagen, daß ich mit gemischten gefühlen zur OP gefahren bin, daß sich aber schnell änderte. Die Gänge und Räume sind sehr Hell und das Personal bzw. die Krankenschwestern freundlich, zuverlässig und hilfsbereit. Das Essen war überraschend gut.
In ein paar Wochen komme ich zur zweiten geplanten OP nach Wörth. Da ich jetzt weis, daß ich guten Händen bin, freue ich mich schon (wenn nicht die OP wäre) drauf.

Top-Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundliches Personal, sowohl im ärztlichen als auch im pflegerischen Bereich
Kontra:
Großbaustelle zur Zeit - Klinikerweiterung (Lärm)
Krankheitsbild:
Koxarthrose (Hüftgelenkersatz)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliches Personal, sowohl im ärztlichen als auch im pflegerischen Bereich.
Neu renovierte Zimmer mit TV.

Nachdem es sich um einen geplanten Eingriff (Hüftgelenkersatz) handelte, wurde von Anfang an der Entlasstag mitgeteilt (sofern keine Kompliaktionen auftreten), daher alles sehr gut organisiert!

sehr gute Erfahrung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr kompetent und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter Op! Schleimbeutel entfernt, Sehnenkanal geweitet und die Sehne geglättet!
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Pflegepersonal sehr aufmerksam und zuvorkommend! Ein Beispiel: Im Zimmer war es sehr heiß (40°), die Schwester brachte uns Eisbeutel zum kühlen und später hatte sie noch eine mobile Klimaanlage gefunden, auch dass hat sie uns ins Zimmer gestellt!
Am morgen nach der op hat der Pfleger mir den rücken abgewaschen, ohne dass ich was sagen musste, weil ich ja nicht duschen konnte!
Essen ist sehr gut und aus eigener Küche frisch gekocht!
Ärtzte sehr nett und freundlich!

Empfehlenswert

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreislaufkollaps, unbekannte Ursache
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundliche und kompetente Versorgung bei der Aufnahme in der Ambulanz zur Nachtzeit.

Ärzte, Pflege- und Verwaltungspersonal freundlich.

Zimmer sauber und modern ausgestattet.

Essen war ausreichend, könnte evt. geschmacklich etwas zulegen. Das individuelle Geschmacksempfinden ist aber natürlich unterschiedlich.

Insgesamt kann man froh sein eine solche Einrichtung in zeitlicher und örtlicher Nähe zum Wohnort zu haben.

Ich war ein Gast in der Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
wie im Bilderbuch
Kontra:
Krankheitsbild:
chron. Sinusitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe 5 Tage in der Klinik verbracht. Die OP-Vorbereitung, die OP, die Nachbechandlungen wie im Bilderbuch geschrieben. Vielen Dank für die Liebevollte Pflegetätigkeit des Personals.

Großes Lob

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dort ist man noch Mensch und man geht auch auf diesen persönlich ein und man nimmt sich Zeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Gefäßverschluss und Amputation vom kleinen und großem Zehen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr sehr sauber Klinik, sehr freundlich und kompetentes Personal, Das Pflegepersonal sowie die Ärzte nehmen sich Zeit für den Patienten und trotz des großen Betriebes bzw Andrangs entsteht keine Hektik alles läuft sehr ruhig und geordnet ab. Auch die Ausstattung der Zimmer ist sehr schön und wohnlich.Alles in allem eine wirklich gute Klinik so sollte es sein.

Die Pflege ist der Horror pur.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chefarzt Chirurgie
Kontra:
Pflegepersonal
Krankheitsbild:
Narbenbruch(Hernie)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Warum hier so viel positives geschrieben wird,bleibt mir ein Rätsel.Ich lag schon mehrfach in verschiedenen Krankenhäusern,aber das KKH in Wörth übertrifft alles. Nach der OP wurde ich hoch gerissen,angeschrien warum ich "schon wieder" läute und allein mit einer Schmerz pumpe gelassen die man nach Bedarf drücken konnte wenn man schmerzen hatte.Wäre mein Mann nicht da gewesen hätte niemand gedrückt.Nachts wurde ich angeschrien von der Nachtschwester weil ich auf die Toilette musste und ich musste 45 Minuten warten bis sie kam,danach sollte ich allein mein Becken heben (ca.20cm Bauchschnitt),sie meinte noch entweder ich mache jetzt hin oder sie geht.Ein Tag nach der OP sollte ich mit einem großen Bauchschnitt allein aufstehen.Ich bin nicht wehleidig und habe nicht viel mehr verlangt,als eine helfende Hand.Entsetzen macht sich in mir breit wenn ich daran denke.Ich mache selbst wozu ich in der Lage bin,ich möchte und werde niemanden zur Last fallen,aber so etwas barsches,unfreundiches,grobes und lautes habe ich noch nie erlebt.Ich bat darum nach 5 Tagen,also vor dem Wochenende entlassen zu werden. Die Station war vorher geschlossen und einige der Schwestern waren sehr unmotiviert und lustlos. Ich hätte es verstanden wenn sie überarbeitet gewesen wären,aber das war nicht der Fall. Der Arzt war gut.Aber das Krankenhaus sieht mich trotzdem nie wieder.
Das Essen war ok. Könnte aber noch etwas zulegen.
Sauberkeit war auch ok.
Betten wurden ausgetauscht,anders als in anderen Kliniken. Das war positiv.

Nur das Beste.

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Arteriosclerose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann mir keine bessere Klinik vorstellen.
Sowohl von den Ärzten, als auch von dem restlichen Personal war ich sehr positiv überrascht.
Zuvorkommend und freundlich waren alle um mich bemüht.
Die Verpflegung könnte nicht besser sein.
Ich hoffe nur es bleibt auch so!

Hygiene

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (sehr schlechte Hygiene im Patientenzimmer - ein Graus)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden (kompetente Ärzte)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (teilweise 3-Bettzimmer belegt mit Fünf Personen - unzumutbar)
Pro:
Gute Belegärzte
Kontra:
sehr schlechte Reinigung Sauberkeit der Zimmer unmöglich
Krankheitsbild:
Hallux Probleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sauberkeit und Hygiene lässt zu Wünschen übrig - betrifft das gesamte Reinigungsmanagement

Leider enttäuschend

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Pro:
Essen
Kontra:
Unfreundlich, teilweise inkompetenz
Krankheitsbild:
Kreislaufbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ist mit unverständlich wie so viele positive Berichte hier gemeldet werden.
Das Personal ist zum teil sehr unfreundlich gewesen das ging bis zu den Ärzten.
natürlich nicht alle das möchte ich betonen trotzdem habe ich mich im gesamten unwohl dort gefühlt.
Je länger einem nicht geholfen werden kann umso pampiger werden die Mitarbeiter. Hatte das gefühl das nur alle Geräte ausgelastet werden müssen, echte Hilfe fand ich nicht.
Ich werde in Zukunft das KKH meiden.
Das Essen war noch das beste.

Klinik mit kompetentem Facharzt

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Klinik mit Herz
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand- und Nasennebenhöhlenoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Klinikpersonal ist sehr gut geschult.
Die Schwestern und die Pfleger sind sehr nett, fürsorglich und einfühlsam. Meine Fragen wurden alle beantwortet.
Die Zimmer sind sehr schön und sauber.
Das Essen ist sehr gut.
Der operierende Arzt wußte genau, was er tut und das mit sehr gutem Erfolg. Das OP-Team war super.

Ambulante Operation mit Vollnarkose

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
ich kann nur Gutes berichten
Kontra:
Krankheitsbild:
Materialentfernung nach Armbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gute Ärzte, freundliches Personal, perfekter Ablauf.

sehr zufrieden mit dem Personal

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gelenkganglion im Spinalkanal/Rückenmarkskanal
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit den Krankenschwestern und dem Personal in der Klinik. Die Pfleger und Krankenschwestern waren sehr nett.

Alles supi

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Allergie testen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also egal wo es mal zwickt oder weh tut. Ich würde immer wieder in diese Klinik gehen. Alle super nett und freundlich. Und jeder hat große Fachkenntnisse.

Super Klinik !!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Juli.2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mit der Narkose habe ich meist Probleme,wurde super mit mir besprochen,wie es anders gemacht wird)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wurde alles genau erklärt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Krankenschwestern/Mann waren mehr als super !!
Kontra:
-------------------
Krankheitsbild:
Knorpelzüchtung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal war super !!!Auch die Ärzte !! Behandelnde Arzt ging in Urlaub,aber jeder konnte ihn super vertreten!!

vertrauenswürdige Betreuung

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (die abschließenden Rezepte waren nicht sinnvoll)
Pro:
Behandlung, Service, Unterbringung
Kontra:
??
Krankheitsbild:
Spiralbruch Unterschenkel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

bei der Belastung durch den Unfall war der Empfang und die fachkundige Behandlung wohltuend. Soweit ich es beurteilen kann wurde alles sowohl fachlich wie auch persönlich einwandfrei durchgeführt.

Empfehlung für das Krankenhaus Wörth

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Die Betreuung durch Dr. Holler war sehr gut, das Personal ebenfalls.
Kontra:
--
Krankheitsbild:
OP Nasenscheidewand, HNO
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann die Klinik bestens empfehlen. Die Aufnahme, die Behandlung und die Versorgung sind sehr gut. Ich wurde von Dr. Holler, HNO-Arzt operiert und nachbehandelt. Die Schwestern haben mich gut versorgt und der Umgang spiegelt sich im kollegialen Verhalten untereinander wieder.

Persönlich, freundlich und kompetent.

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Diagnose und Operation vom Chefarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Appendizitis (akut)/"Blinddarmentzündung"
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde von meiner Hausärztin wegen des Verdachts auf eine Appendizitis an die Kreisklinik Wörth a. d. Donau verwiesen. Es herrscht dort eine sehr persönliche Atmosphäre. Das Klinikpersonal war ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit. Der Ablauf bis zur Operation verlief ohne allzu lästige Wartezeiten. Der Diagnoseverdacht wurde von mehreren Ärzten auf seine Eindeutigkeit hin überprüft. Die Operation verlief wie geplant und ohne Komplikationen. Die Betreuung durch den Oberarzt und dem Pflegepersonal nach der Operation war ebenfalls sehr gut. Der einzige Kritikpunkt betrifft die Portionen beim Essen. Um eine Gewichtszunahme muss sich dort - trotz des Bewegungsmangels während eines Klinikaufenthalts - niemand Sorgen machen. Die Versorgung mit Getränken durch das Pflegepersonal war dafür vorbildlich. Was auch noch erwähnenswert ist, vor allem in Bezug auf den Krankenhauskeim: Die Ärzte/Pflegekräfte schienen sehr bedacht auf Hygiene und das Desinfizieren der Hände. Das Zweibettzimmer war modern ausgestattet und gepflegt. Ich würde mich wieder in dieser Klinik behandeln lassen. (Diesen Bericht habe ich ca. 8 Wochen nach dem Klinikaufenthalt verfasst.)

Chirurgie wirklich zu empfeheln

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
grosses Patientenzimmer bei Zweierbelegung
Kontra:
Essen entspricht nicht den geweckten Erwartungen
Krankheitsbild:
Knieathroskopie
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Beratung und Behandlung in der Chirurgie.
Auch bei der Anästhesie fühlt man sich gut aufgehoben.

Jederzeit wieder

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Umstellungsosteothomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kurz und Knapp: alles hat wunderbar gepasst.

Insgesamt sehr zufrieden!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kompetenz, Versorgung
Kontra:
Essen (Frühstück,Abend) etwas eintönig
Krankheitsbild:
neues Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes, hilfreiches Personal.
Es wurde immer wieder gefragt, ob man noch etwas braucht usw.! Ärzteschaft von Medartes sehr kompetent. Auch mit der Physiotherapie in den ersten Tagen nach der OP war ich zufrieden. Ich hab das Krankenhaus teilweise mit einem 4-5 Sterne-Hotel verglichen.

Perfekt

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
sehr steriles Arbeiten
Kontra:
Krankheitsbild:
Loch und zyste im Knoechl
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit meinen Aufenthalt mit der Op und der Betreuung herzlichen dank

Grundsätzlich zu empfehlen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Arbeitseinstellung des gesamten Personals
Kontra:
Küche
Krankheitsbild:
Sprunggelenk-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

war für vier Nächte in der Klink wegen einer Operation am Sprunggelenk. Anmeldung selbst verlief sehr flott, aber ein Problem gab es wegen nicht auffindbarer Röntgenbilder und die OP wurde um zwei Stunden verschoben. Ärztepersonal und Pflegekräfte sehr freundlich und kompetent. Zimmer sauber und auch groß genug. Den einzigen Abschlag auf meine insgesamt sehr guten Erfahrungen in Wörth (war schon einmal dort) gibt es wiederum auf das Essen. Es schmeckt leider irgendwie eintönig.

Ich war ein Patient!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
nur zu empfehlen
Kontra:
gar nichts
Krankheitsbild:
Leistenbruch und Narbenkorrektur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war ein Patient und nicht nur eine Nummer.
Das Fachpersonal ist absolut höflich und freundlich. Sie haben mich mit hohen Fachkenntnissen behandelt. Ich kann das Krankenhaus nur zu empfehlen.

Besser hätte es nicht sein können - sehr zufrieden

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (lange Wartezeiten zu Untersuchungen)
Pro:
kompetente Ärzte, nettes Personal. Sauberkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Polypen, beginnendes Asthma und ASS Unverträglichkeit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich leide seit 20 Jahren an Polypen, habe beginnendes Asthma und bin seit 1976 ASS unverträglich. Glücklicherweise hat mich mein HNO-Arzt auf diese Klinik aufmerksam gemacht, also ging ich mit meinen Beschwerden in die 300 km entfernte Klinik.
Dank Dr. Sieber und seinen Kollegen sind die Polypen schon 5 Wochen nach der Behandlung (ohne OP) zurück gegangen, ich rieche wieder und kann wieder freier atmen.
Das Kinikpersonal war sehr freundlich und kompetent.
Herzlichen Dank für alles!

Kleine Klinik ganz groß

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013/14   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Belegarzt Orthpädiepraxis Straubing)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Siehe Kontra, nur eine Anregung,keine Manko)
Pro:
Alles durch die Bank. Günstige Übernachtung mit voller Betreuung bei Atroskopie.
Kontra:
Der Ablauf bei der Anmeldung sollte besser gestrafft sein.
Krankheitsbild:
2x Hüft-Tep 1x Knieathroskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt innerhalb eines Jahres dreimal in dieser kleinen,aber feinen Klinik. Ich kann dem ganzen Personal, von der Dame an der Rezeption, über die Anmeldung, zentrale Aufnahme,vor allem den Schwestern,dem Personal in Anästhesie, Aufwachraum und den Ärzten bis hin zur Küche nur ein ganz dickes Lob aussprechen. Man fühlt sich als gern angenommener Patient in einer familiären Umgebung bestens betreut. Großartig!

Top Klink

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
das gesamte Personal- nett , zuvorkommend und kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter- OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier ist man sehr gut aufgehoben.
Sehr nettes, hilfsbereites und kompetentes Personal.
Gutes Essen.
Habe schon viele Krankenhäuser erlebt, aber dieses ist mit Abstand das Beste.

Mir wurde nach nur 3 Tagen geholfen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Fachpersonal
Kontra:
Zimmerputzpersonal müßte genauer sein . Parkplatznot ist vorhanden!
Krankheitsbild:
Angehende Lungenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man kann nur sagen : alle Mitarbeiter,-innen sind nett und freundlich, aber wissen auch was zu tun ist um den Patienten gesund zu machen.

Kleine Klink mit Wohlfühl-Effekt.

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Arzt- sowie Schwestern waren allesamt um das Wohl des Patienten bedacht
Kontra:
Die Patientenaufnahme (Nadel legen, erstes Vorgepräch mit dem Aufnahmearzt) etc. dauerte viel zu lange
Krankheitsbild:
Stenose, Lumbalischialgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Begrüßung mit dem schönen Schreiben nebst kleiner Rittersport auf dem Kopfkissen ist eine herzliche Willkommens-Geste der Klink. Allein diese Aufmerksamkeit lässt den Patienten sich gleich total wohlfühlen und Willkommen fühlen.

Austestung von Medikamenten

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nettes Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute Aufklärung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
große hilfsbereitschaft
Kontra:
sauberkeit
Krankheitsbild:
Allergie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

Notoperation

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Menschlichkeit und Anteilnahme am Patienten
Kontra:
Gibt es von meiner Sicht aus nichts.
Krankheitsbild:
Ileus-Sigmaresektion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich bestens in dieser Klinik versorgt. Sowohl vom medizinischen wie auch vom menschlichen gesehen war es das kompetenteste Krankenhaus in dem ich jemals war.
Die Ärzte und auch die Krankenschwestern waren einfach ein Traum. Mein Zimmer sehr geräumig und hell. Die Essensauswahl war sehr gut. Also alles in allem kann ich diese Klinik nur wärmstens empfehlen.

Klinik Wörth - sehr positiv überrascht

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Keine Hektik und viel Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustreduktionsplastik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr positiv überrascht von der Ruhe und Freundlichkeit.
Im Gegensatz zu anderen Kliniken bestand keine Hektik und ich wurde immer freundlich angenommen.
Auch auf Station war es ein sehr entspanntes Ankommen und die Schwestern waren immer sehr freundlich. Die Zimmer und das Essen waren o.k. Auch die OP ist sehr gut verlaufen und mein Arzt hat mich sehr gut operiert und betreut. Durch die gute Betreuung habe ich mich sehr gut erholt. Alles Bestens.

Unter'm Strich komm' ich!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Blutarmut
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt.
Mehr Eindrücke habe ich nicht sammeln können, da ich nur ganze 4 Tage drin war.
In der Zeit hatte ich diverse Untersuchungen - wie z.B. ne Darmspiegelung... Alle Ärzt haben auf mich einen kompetenten Eindruck gemacht und unter dem Strich war der Aufenthalt geradezu angenehm.

5 Sterne von 5

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenter Arzt und tolles Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsenknoten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei der Erstuntersuchung hat man schon das Gefühl, dass man hier gut aufgehoben ist. Der Arzt nimmt sich Zeit und erklärt anhand von "Bildern" um was es geht und wie man dem "Übel an den Kragen" geht.
Die Aufnahmeorganisation ist bestens informiert und routiniert. Beim rechtzeitigen Erscheinen sind Wartezeiten ein Fremdwort.
Die weiteren beratenden Ärzte waren ausnahmslos nett, zuvorkommend und aus meiner bescheidenen Sicht kompetent.
Pflegekräfte sind sehr freundlich und stets hilfsbereit, wenn denn Hilfe benötigt wird.
Gut gelaunte Reinigungskräfte machen hier einen Top-Job.
Last but not least: Das Essen ist der Hammer. Eine super Auswahl und geschmacklich ein Volltreffer. Hier kann sich die eine oder andere renomierte Wirtschaft Tipps holen.
Die Ausschleusung war sehr professionell. Ein sehr gutes Abschlussgespräch, danach den Entlassungsbrief und die Freude, dass bald wieder alles besser wird. Heute sind 4 Wochen bereits vergangen...und was soll man sagen, es wurde alles besser. Danke an meinen betreuenden Arzt und seinen Mitarbeitern. Danke an die gesamte Organisation.

Empfehlenswert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Wespenallergie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meiner 5-jährigen Tochter zur Hyposensibilisierung in der Klinik Wörth. Wir waren sehr zufrieden. Alle waren sehr besorgt um das Wohl meiner Tochter. Die Behandlung ist sehr gut verlaufen, meine Tochter hat trotz der über 20 Spritzen in 4 Tagen gute Erinnerungen an den Aufenthalt. Zudem war das Essen sehr gut. Vielen Dank!

Sehr gute kleine Kreisklinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Behandlung, Einweisung, Unterbringung, Ärzte und Pflegepersonal war sehr gut und kompetent.
Unterbringung auf Intensivstation und Zimmer waren sehr gut.
Verpflegung und Sauberkeit der Zimmer war in Ordnung.
Wartebereich im Erdgeschoss ist auf dem langen Klinikgang untergebracht und gehört dringend verbessert, Wartebereich und Flur gehören dringend getrennt.

Hochwörthige Klinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Belegarzt aus Straubing)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
med. Versorgung, Essen, Zimmer
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Ersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Krankenhaus hat ein eingeführtes Qualitätsmanagementsystem. Und das nicht nur auf dem Papier oder Zertifikat. Das System wird auf beachtlich hohem Niveau auch praktisch gelebt. Medizinische Einrichtungen, Zimmer, Pflegepersonal, Essen, Physiotherapie: keinerlei Beanstandungen.
Der einzige Kritikpunkt (das ist aber in anderen medizinischen Einrichtungen nicht anders): als Raucher fühlt man sich bisweilen einer verfolgenswerten Minderheit zugehörig.

große Enttäuschung diesmal

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
eigentlich ist diese Klinik prima, deshalb trotzdem ein Ja
Kontra:
diesmal lief aber ziemlich alles schief
Krankheitsbild:
Nierensteine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war dieses mal ziemlich enttäuscht. Bisher war ich immer sehr zufrieden gewesen mit dem Krankenhaus. Ich war schon mehrmals wegen meinem Asthma dort gewesen. Aber diesmal war wohl irgendwie der Wurm drinn. Ich bin mit starken Schmerzen und Übelkeit in die Klinik gefahren (Nierensteine). Wurde dort in der Notaufnahme auch gleich in ein Behandlungszimmer geführt. Aber das war auch das einzig positive. Nach ca. einer dreiviertel Stunde kam dann endlich mal eine Ärztin, die mich untersucht hat. Allerdings wurde erst einmal das Schriftliche erledigt. Danach wurde mir gesagt, dass ich eine Schmerzinfusion gelegt bekomme. Das ich dabei im Krankenhaus bleiben soll habe ich dann mal so nebenbei von einer Schwester erfahren. Nach 2!! Stunden, immer noch mit immer stärker werdenden Schmerzen wurde ich auf Station verlegt, wo ich ebenfalls erst mal ignoriert wurde. Die Damen waren wohl mit der Übergabe beschäftigt, Ich wurde auf ein Stuhl gesetzt und sollte dort warten bis ich in ein Zimmer gebracht werden würde. Wenn nicht zufällig eine andere Schwester vorbeigekommen wäre, die mitbekommen hat, dass ich die Schmerzen kaum noch aushalten konnte, ich glaub, ich würde heut noch dort sitzen.
Nachdem ich dann endlich ein Zimmer hatte, sagte man mir, ich bekäme gleich die Infusion. Nach einer HALBEN!!!!! Stunde und MEINER!!!! Aufforderung wurde sie mir dann auch endlich gelegt.
Ich habe insgesamt fast 3!!!! Stunden warten müssen, bis mir endlich geholfen wurde.
Wer schon einmal Nierensteine hatte, weiss wie extrem schmerzhaft das ist.
Aber es ging noch weiter. Auf Station musste ich !!! selber um ein Urinsieb bitten, um zu schauen, ob der Stein abgeht. Mir wurde dann von einem Praktikanten auch eins!! gegeben. Das eins nicht reicht müsste eigentlich klar sein. Dann hab ich doch tatsächlich die Frechheit besessen, um ein paar mehr zu bitten. Mir wurde diese Bitte zwar erfüllt, aber dass Gesicht des Praktikanten sprach Bände. Wie konnte ich mir das nur erlauben.
Diesmal war ich sehr enttäuscht!!!

In dieser Klinik ist man gut aufgehoben

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
sehr gute Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Resektion der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 5Tage in dieser Klinik und war insgesamt sehr zufrieden und würde jederzeit wieder in dieses Krankenhaus gehen.

Ortho.KKH.Wörth/Do.Neues Knie

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte/Station die auch zuhören können)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Genaue Erklärung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (war *Sehr-Zufrieden*)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (könnte vereinfacht werden)
Pro:
******Zusammen Arbeit der Ärzte******
Kontra:
Krankheitsbild:
Neues-Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

*Sehr Gute Klinik*Aufnahme-Gut*
***Sehr Gute Ärzte***die sich auch
Zeit für die Patienten u.Angehörigen nehmen***dass muss auch mal Gesagt werden.
Stations-Personal***Sehr-Gut-Familiär
2* Bett-Zimmer*OK*3 Betten-Note 5-
Verpflegung**Gut und reichlich**
Therapien**Gut**
Hygiene der Zimmer Zufrieden.
Freundliche-Mitarbeiter

Klinikaufenthalt: Positive Einrichtung

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (auf der Station)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (OP)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Pflege und Betreuung
Kontra:
mehr vegetarische Mittagsgerichte
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Betreuung auf der Station durch Krankenschwestern hervorragend.
Familiäre Verhältnisse.

Sehr gut versorgt

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniemobilisation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Belegarztpatient und sehr zufrieden. Personal, Ärzte alle sehr nett und hilfsbereit. Ich war in einem 2-Bettzimmer, sehr schön und ruhig. Die Essensauswahl mehr als genug, und hat auch geschmeckt. Aber es gibt ja überall "Meckerer". Ich kann das Krankenhaus nur empfehlen!

Hatte leider Pech

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Pro:
ärtzliche versorgung gut
Kontra:
Pflege war teileise nicht in Ordnung
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenversteifung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im frühjahr 2012 zu einer Wirbelsäulenop in der Klinik. Im OP und auf der Intensivstatoin war alles in Ordnung. Auf der Station war ich dann gar nicht zufrieden.Nach einem Kreislaufkollaps in der Toilette.wurde kein Arzt gerufen. Der Blutdruck wurde kein einziges Mal gemessen und ich sah den ganzen nachmittag kein Personal. Besucher meiner nachbarin versorgten mich mit Wasser. Es wurde nie nachgefragt. Ansonsten war ich Dank der KG wieder sehr schnell mobil und brauchte keine Hilfe mehr. Die Zimmer waren in Ordnung. Nach meiner Entlassung musste ich nach 3Tagen mit einer wundinfektion mit Fieber erneut in ein Krankenhaus.Dort verbrachte ich dann 10 Wochen!

Sehr zufrieden

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Super Chefarzt.
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Maximale Kompetenz der Ärzte.Freundliches gut geschultes, aufmerksames Personal.

sehr empfehlenswert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Morbus Crohn
Erfahrungsbericht:

Die Kreisklinik Wörth an der Donau ist eine nette, familiäre Klinik, in der man sich sowohl als Patient als auch als Mitarbeiter wohlfühlt. Man wird fachlich top behandelt. Die Krankenschwestern sind sehr freundlich & zuvorkommend. Das Zimmer ist schön gestaltet & für ein Krankenhauszimmer optimal. Das Essen ist reichlich, abwechslungsreich & wirklich lecker. Die Reinigung der Patientenzimmer erfolgte sauber & schnell. Dabei waren immer alle stets freundlich. Die Kreisklinik Wörth an der Donau ist wirklich weiterzuempfehlen. :)

Gute Klinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles in allem sehr zufrieden!

Eine Klinik für den Menschen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Abstrich bei der Bewertung wegen Terminen mit Physikalischen Abteilung)
Pro:
Ärztliche und pflegerische Betreuung, einwandfreie Verpflegung
Kontra:
Koordination mit der Physikalischen Abteilung
Krankheitsbild:
Arterienverschluß im Oberschenkel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Optimale Versorgung - Kompetente Ärzte und Pflegepersonal -
geschmackvolle und reichliche Verpflegung - eine Klinik zum Wohlfühlen.

Wenn schon ins Krankenhaus, dann nach Wörth!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Belegbett Orthopädie
Erfahrungsbericht:

Hallo liebe Intressenten,
Ich war zwar nur drei Tage in der Klinik, kann
aber von der Aufnahme in die Klinik, Aufenthalt in der Station,
Betreung im OP und Aufwachraum nur das Beste berichten.
Die Betreuung der Ärzte war vorbildlich.
Auch das Zimmer und das Essen lies keine Wünsche offen.

Klinik in der man sich wohl fühlt

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Op. Personal ist sehr führsorglich u. einfühlsam
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter Op.
Erfahrungsbericht:

Aufnahme schnell und unkompliziert
Pflegepersonal sehr freundl. und hilfsbereit
Op.-Personal sehr führsorglich und lieb
Ärzte freundlich und fürsorglich
Zimmer sauber
Essen gut und reichlich
in dieser Klinik ist man gut aufgehoben und gut versorgt

Besser als erwartet

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Abszess
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein erster Krankenhausaufenthalt seit 50 Jahren war eine unerwartet positive Erfahrung. Insbesondere das Personal vom Chefarzt bis zur Schwester waren wirklich sehr freundlich, wirkten durchweg professionell und routiniert, was auf einen "unerfahrenen" Patienten sehr beruhigend wirkt.

Kategorie sehr empfehlenswert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Akute Perimyokarditis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach Fehldiagnosen von Hausarzt und Bereitschaftsärzten wurde ich von einem Facharzt sofort in ein Krankenhaus überwiesen.
Auf Empfehlung habe ich mich für die Kreisklinik Wörth a.d. Donau entschieden. Auch im Nachhinein war das eine sehr gute Entscheidung.

Die Ursache meines schlechten Allgemeinzustandes wurde hier schnell erkannt und sofort richtig behandelt.
Dank einem kompetenten, unkomplizierten und freundlichen Ärzteteam konnte ich die Klinik nach bereits wenigen Tagen wieder verlassen.
Das Personal auf Station war ebenso freundlich und hilfsbereit.
Wünsche wurden prompt erfüllt.
Wartezeiten zu Untersuchungen gab es nicht.
Verpflegung, Angebot und Menge absolut in Ordnung.
Man hatte auch das Gefühl, dass sich Ärzte und Pflegepersonal untereinander sehr gut verstehen.
Die überschaubare Größe der Klinik wirkt sich auf die gesamte Atmosphäre positiv aus.
Den Aufenthalt im 2-Bett-Zimmer mit Monitorüberwachung empfand ich völlig in Ordnung. Leider nur kann man sich die Bettnachbarn nicht aussuchen... ;-)

Rundum ist diese Klinik sehr zu empfehlen !
Hiermit sage ich nochmals DANKE an alle Beteiligten für die schnelle medizinische Hilfe und optimale Versorgung !!!

Beste Versorgung

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Nur zu empfehlen
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Divertikulose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zügige Aufnahme als Notfall, sehr freundliches Personal, kompetente ärzliche Versorgung, Betreuung optimal, sehr gute Organisation, herrvorragendes Essen, Note sehr gut für Pflegepersonal, berechtigter guter Ruf weit über den Einzugsbereich der Klinik hinaus

SEHR EMPFEHLENSWERT

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1912   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Freundlich und Hilfsbereit
Kontra:
Wlan für Laptob (Email-Freunde-Zeitvertrieb)
Krankheitsbild:
Hyposensibilisierung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo , mein Eindruck von der Klinik ist sehr positiv, das Personal (vor allem die Schwestern)war zuvorkomment und hilfsbereit.
Ich wurde wegen einer Hyposensibilisierung (Wespenallergie) behandelt ,
Da ich mit meinen 55 Jahren schon in vielen verschiedenen Krankenhäusern war,muß ich der Klinik in Wörth bestädigen:
so Freundlich-Aufmerksam-Hilfsbereit u.gut Organisiert war noch kein Krankenhaus in dem ich war.

KKH-Wörth eine gute Wahl

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Freundlich und kompetentes Personal
Kontra:
nichts nennswertes
Krankheitsbild:
OP am Enddarm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei der Aufnahme zur stationären Behandlung etwas "holprig", da man von A nach B über C geschickt wurde. Die Ärzte selber, sehr kompetent und erfahren. Machen ihre Arbeit echt super.
Anästhesie ging ohne Probleme. Kurzer Smal-Talk und man ist im "Traumi-Land" und wacht (gefühlt) gleich wieder danach auf.
Essen auf der Station war i.O. und reichlich. Hier ist halt zu berücksichtigen, was jeder einzelne zum Essen bekommt. Wecken um 06.30 war für mich o.k. , denn ich war da schon wach. --> Im Ganzen: Sehr zu emfpehlen !!! Danke an das KKH-Team.

Tolles Haus

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
allgemeines miteinader unter den Kollegen empfand ich als sehr angnehm
Kontra:
Abendessen viel zu früh und nicht abwechselungsreich
Krankheitsbild:
Lungenerkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klinik ist sehr zu empfehlen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Habe erst auf Anfrage die Untersuchungsergebnisse erfahren)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Habe erst auf Nachfrage Infos über Krankheit bekommen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Super nettes Personal
Kontra:
Zimmer war bei Bezug sehr schmutzig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schwestern und Pfleger sind sehr freundlich und zuvorkommend, die Ärzte sehr kompetent. Man wird vor jeder Untersuchung ausreichend aufgeklärt. Ausserdem wird man rund um die Uhr wirklich sehr gut betreut. Das Pflegepersonal ist sehr einfühlsam und fragt immer nach dem Wohlbefinden.

Das Essen ist im Vergleich zu anderen Krankenhäusern total lecker. Die Speisen sind natürlich nicht allzu stark gewürzt, aber das ist in Krankenhäusern generell so. Ansonsten gibt es echt viel Auswahl, da findet sich wirklich jeder was, denn es wird sehr auf Abwechslung geachtet.
Die Menge ist, zumindest für mich, wirklich ausreichend gewesen.

Das Zimmer war bei Bezug leider sehr schmutzig. Die Spiegel waren mit einem dicken Schleier bedeckt, genauso die Fenster. Toilettenpapier, Handtuch und Seife fehlten. Am nächsten Tag kam jedoch gleich früh morgens die Putzfrau und hat alles tip top sauber gemacht.

Wie gesagt, man wurde von allen Seiten umsorgt, gehegt und gepflegt und sorgsam aufgepeppelt. Hätte ein bisschen was von Wellness, wenn man nicht krank wäre. :-)

Ich kann das Krankenhaus nur loben, macht weiter so. Krankenhäuser haben zwar immer was negatives, aber der Aufenthalt wird so angenehm wie möglich gestaltet und man ist echt in guten Händen. Danke für die freundliche Betreuung.

Aufenthalt nach Sprunggelenks OP

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz
Kontra:
Nichts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eins mit Stern. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und sehr schnell. Die Versorgung mit Essen ist ebenfalls abwechslungsreich und gleicht in keinster Weise einem Kantinenessen. Die Ärzte sind kompetent. So einen tollen Service und einen angenehmen Aufenthalt hatte ich noch in keinem anderen Krankenhaus. Man merkte als Patient, dass auch die Stimmung untereinander passte. E