• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Sana Krankenhaus Roding

Talkback
Image

Arnulfstraße 1
93426 Roding
Bayern

35 von 36 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

38 Bewertungen

Sortierung
Filter

Soweit zufrieden

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Durchgehend sehr freundliches und hilfsbereites Personal
Kontra:
Zimmer und Ausstatung ein wenig veraltet, Modernisierung wäre nicht schlecht
Krankheitsbild:
Bandscheiben OP LW 4/5 Sponylodese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im großen und ganzen war ich sehr zufrieden bei meinem Aufenthalt im Krankenhaus Roding.
Die Betreuung durch die Pleger und Krankenschwestern war sehr gut.
Auch die Ärzte auf der Station wo ich war Betreuten mich sehr gut.
Einige kleine Anmerkungen (Kontra) hätte ich allerdings auch:
Eine Modernisierung der Zimmer wäre mal angebracht.
Ebenso modernere Krankenbetten die elektrisch verstellbar wären, (vor allem für Bandscheibengeschädigte nach einer OP) wären hier sicher sehr hilfreich, ebenso wären bessere Matratzen auch eine Bereicherung für den Aufenthalt.
Wie gesagt, medizinisch gesehen fühlte ich mich gut aufgehoben hier.
Die Aufnahme ist etwas langwierig, da bei vielen Gleichzeitigen Aufnahmen durch wenig Personal die Wartezeit doch erheblich lang ist.

Orthopädische Station Bereich OCZ Top

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
OCZ Ärzte.Team Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte-rechts-TEP-Implantat
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 27.8.17 wurde ich nach vorheriger Terminvergabe, vom OCZ Stationär aufgenommen zuerst Anmeldung vorbei die Zeiten der einfachen schnellen Aufnahme, mega Papierkram und viele Unterschriften. So auf der Orthop. Station wurde ich durch ein sehr freundliches Personal empfangen, am 28.8. war es soweit OP-Termin nach bedenken meiner seits noch mal ein Gespräch mit meinen Operateur alle Bedenken beseitigt, ab in den OP. Es war gut ob Narkosearzt er meinte nur ich passe gut auf Sie auf war beruhigt, das Op-Personal ein paar nette Worte sowie die sehr gute Arbeit meines OCZ- Operateur ein Arzt mein sehr großer Erfahrung gerne immer wieder DANKE . Im OP-Aufwachraum mir ging sehr schlecht meine erste Narkose sofort wurde mir geholfen und Medikamente gespritzt gegen die Übelkeit Danke auch dafür. In den Tagen nach der OP fühlte ich mich sehr gut aufgehoben von den Schwestern und Krankenpfleger auch wenn man Nachts nach ihnen rief waren Sie sofort zur Stelle freundlich und kompetent.
So nun zu den Negativen Punkten : der Fernseher ging nicht Tage lang, Zimmer schon etwas in die Jahre gekommen, Essen war manch mal etwas wenig aber gut, die Nasszelle -WC, Waschbecken zu eng wenn man 2 Krücken hat. Aber mal ehrlich Hauptsache das Pflegepersonal ist freundlich und Stationsärzte das OP-team sowie mein Operateur ist Top als neue Zimmer mit allem Luxus.
Nach 10 Tagen wurde ich entlassen und mein Gedanke war sollte ich noch mal eine solche OP brauchen hier immer wieder gerne. ich hoffe dass ich das nicht brauche.

Leider nicht zu empfehlen - lieber gleich nach Regensburg!

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Personal sehr wenig und wenig kompetent, veraltete Zimmer und -ausstattung, kein Angebot an Physio oder anderen Behandlungen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider sehr veraltete Zimmer und -ausstattung. Um jedes Kissen muss man förmlich betteln um es dem Patienten etwas gemütlicher zu machen.
Die Behandlung ebenfalls sehr notdürftig - nach heutiger Verlegung nach Regensburg werden die schlechten Zustände noch deutlicher: sofort Angebot von Physiotherapie und Lymphdrainage, die täglich ausgeführt wird, tolle Betten die elektrisch verstellbar sind etc.

Leider keine gute Bewertung für das Krankenhaus in Roding!

1 Kommentar

AH123 am 11.08.2017

Sehr geehrte Lena 2210,
wir möchten, dass sich unsere Patienten und Angehörigen in unserem Krankenhaus gut aufgehoben fühlen und mit der Behandlung und Betreuung zufrieden sind. Ihre Kritik nehmen wir sehr ernst und sind an einer Aufklärung Ihres geschilderten Sachverhaltes interessiert. Leider ist es uns auf Grund der Anonymität des Forums nicht möglich, den Fall ohne Ihre aktive Mithilfe unter allen Gesichtspunkten zu beleuchten. Wir möchten Ihnen deswegen anbieten, sich persönlich mit uns in Verbindung zu setzen.

Mit freundlichen Grüßen
Sana Kliniken des Landkreises Cham
Beschwerdemanagement Tel.: 09971/409-584
Mail: beschwerdemanagement@diekliniken.de

Einfach super und immer wieder zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2X 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Voller Erfolg wie bei der ersten Reha
Kontra:
gibt es für mich nicht
Krankheitsbild:
Reha nach erfolgter Bandscheiben - OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach meiner 2. Bandscheiben-OP begab ich mich wieder nach Roding zur Reha. Wie schon bei der 1. Reha im Februar 2017 war es die richtige Wahl. Der Leiter der Reha - Abteilung empfing mich zuerst mit Erstaunen, da er mich nach so kurzer Zeit nicht erwartet hatte. Mit seiner Art dem Patienten gegenüber, seiner Erfahrung, seiner Freundlichkeit und seinem Wissen machte ich mir keine Gedanken darüber, dass die Reha nicht ein Erfolg wird. Da man diesem Arzt volles Verdrauen entgegenbringen kann, seinen Erklärungen zur OP und zu dem, was er in den folgenden Wochen an Anwendungen vorgesehen hat, war ich mir sicher, der Erfolg wird es zeigen. Sein Team, das Pflegepersonal auf seiner Station ist ein Glücksfall für jeden Patienten. Die Schwestern sind trotz des Stresses, der jeden Tag da ist, immer höflich, freundlich und 24 Stunden am Tag für uns da. Ein riesengroßes Dankeschön. Diesmal hatte ich meine Ehefrau nach einen Schlaganfall als Begleitperson dabei. Sie fühlte sich sofort auf der Station wohl und möchte sich auch bei den Damen und Herren recht herzlich bedanken.
Dann kommt noch das 3. er Team an Therapeuten dazu. Sie sind ein Team mit großem Fachwissen, großer Erfahrung und immer darauf bedacht, Ihre Arbeit, man sieht es Ihnen an mit Freude zu erledigen. Es ist eine Abstimmung zwischen Arzt und Ihnen die Erfolg bringt. Bei der Einlieferung ins Rehazentrum benötigte ich noch 5 Schmerztabletten, nach gut 3 1/2 Wochen KEINE einzige Tablette. Das sagt alles über den Erfolg aus. Diese Reha mit Ihren Angestellten kann mannur empfehlen. Zu unserem Glück gibt es auch keinen Unterschied zwischen Privat-und Kassenpatienten. Hier ist der Patient König und nicht der Mammon!!! Noch einmal ein grßes Dankeschön.
Ein sehr zufriedener Patient.

TOP Chirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr liebevoller und ruhiger Umgang mit Patienten
Kontra:
NIX!!!
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 13.02.2017 und 13.03.2017 unterzog ich mich in einer ambulant durchgeführten OP einem Venenstripping (Krampfadern). Auch für eine ambulante OP mussten vorher einige "Stationen" durchlaufen werden (Voruntersuchung chir. Ambulanz, Narkosearzt, Notaufnahme -für EKG und Blutbild- chir. Station, OP, Aufwachraum). Ich kann nur sagen, dass ich in jedem einzelnen Bereich sehr gut betreut worden bin. Die Aufklärungen erfolgten sehr genau, es war ein sehr freundlicher Umgang. Vor allem die behandelnde Ärztin ist wirklich eine Seele von einem Menschen. Diese Ärztin und dieses Krankenhaus kann ich wirklich jedem nur empfehlen!

nach Reha glücklich und zufrieden

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (klinik klein aber fein)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ein Fachmann bleibt ein Fachmann)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
die ganze betreuenden mi den Team von Herrn Dr. Dod
Kontra:
ich wüsste nicht was
Krankheitsbild:
reha nach bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einen schweren Bandscheibenvorfall wurde mir zur Reha die Klinik in Roding empfohlen und das war ein 6 er im Lotto. Herr Dr. Dod, leitender Arzt der Reha in Roding ist ein Arzt, den man von Anfang an vertrauen kann. Seine ruhige Art, seine Erfahrung und seine Art, mit Patienten umzugehen, ist vorbildlich. Sein ganzes Team, ob Therapeuten oder das Pflegepersonal, vorbildlich. Es gab keine Minute, wo man als Patient alleine war. DANKE!!!
Man kann dieses Krankenhaus auf jeden Fall weiterempfehlen.
Ich bin wieder auf dem Damm und habe das weitgehend diesem Team, Doktor Dod und Allen in dieser Abteilung zu verdanken.
Ein zufriedener Patient.

Menschlichkeit und Kompetenz

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Belegschaft immer freundlich, Ärzte menschlich
Kontra:
etwas veraltete Zimmereinrichtungen
Krankheitsbild:
Dickdarmentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Betreuung durch das Personal, kompetente fachliche Beratung durch das Ärzteteam. Sehr angenehme Atmosphäre....

Super Betreuung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015-2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aus meiner Sicht nur positiv zu bewerten
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorbereitung und Nachbehandlung bei Herztransplatation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Zeit im Krankenhaus habe ich nur die besten Erfahrungen gemacht. Insbesondere mit dem Personal und den Ärzten.
Dies gilt auch für die Nachsorge die immer noch läuft.

Danke für die gute Betreuung

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
LWS
Erfahrungsbericht:

Sehr zuvorkommend war das Personal. Medizinische Versorgung spitze.

kompetent

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniearthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr gute präoperative Aufklärung,hervor-
ragende Ausführung und Behandlung, kompetent
und freundlich.

Spitzenklinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles nur positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Metallentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist Spitze! Kann ich nur weiterempfehlen! Ärzte und Pflegepersonal sehr freundlich und top ausgebildet! 1 A!

Danke für die hervorragende ärztliche Betreuung und Beratung

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich wie menschlich zu empfehlen
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir möchten uns bei allen Mitarbeitern der Inneren-und der Intensivstation für die hervorragende Betreuung, Pflege und Behandlung meiner Mutter aufs Herzlichste bedanken.

Sie durfte auf Ihrer Station sehr viel menschliche Nähe, Freundlichkeit, Pflege und eine hervorragende Behandlung erfahren.
Ihnen ist es gelungen meiner lieben Mutter ein gutes Lebensgefühl und Gesundheit zurückzugeben, dafür gebührt Ihnen unsere höchste Anerkennung.

Beste Erfahrungen mit dem Krankenhaus Roding

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich kompetentes Personal
Kontra:
NIchts auszusetzen
Krankheitsbild:
Hüftleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte im November 2014 rechts eine Hüftoperation, mit der ich sehr zufrieden war. Durch die neue Technik blieb mir nur eine kleine Narbe, die sehr gut verheilt ist. Ich konnte die Klinik nach einer Woche ohne Krücken wieder verlassen, womit ich nicht gerechnet hatte. Es gab keinerlei Komplikationen und ich war sehr zufrieden mit dem Team. Bei Nachfragen zur Operation wurde mir immer eine kompetente fachliche Antwort gegeben. Ich kann die Klinik im Bereich Chirurgie nur weiterempfehlen und bei weiteren Operationen wäre diese meine erste Wahl.

Sehr zufrieden mit dem Chefarzt und seinem Team !

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leisten OP beidseitig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Krankenhausaufenthalt war sehr angenehm. Der Chefarzt mit seinem ganzen Team war sehr kompetent, zuvorkommend und sehr freundlich. 100%ige Weiterempfehlung !

Super Leistung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Absolut professionelle Arbeit
Kontra:
gibt es nichts
Krankheitsbild:
Knoten in der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde am 19. März 2015 der rechte Teil meiner Schilddrüse entfernt. Mit voller Zufriedenheit kann ich den CA und sein Team, die Oberärztin, Narkosearzt, Fachpersonal der Chirurgie, sowie das Pflegepersonal auf der Station, uneingeschränkt und mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Die OP verlief völlig reibungslos und ich benötigte hinterher keinerlei Schmerzmittel. Weder Sprechen noch Schlucken bereiteten mir Probleme. Meine Narbe ist wirklich sehr klein und heute nach 10 Tagen kaum mehr sichtbar. Die größte Sorge wurde mir genommen, als mein Arzt mir bestätigte, dass mein Knoten gutartig war. Ich wünsche ihm und seinem Team weiterhin eine so tolle Zusammenarbeit und viele glückliche Patienten.

Besser geht`s nicht!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Erfahrungsbericht:

Besser geht`s nicht!
Als Sportler war ich mit meinem Leistenbruch sehr eingeschränkt. Nach vielen Recherchen stand für mich fest, der Weg zum Ziel führt in die Sana Klinik nach Roding. Das Ergebnis vier Monate nach der OP: Bei 100 % extremen Sporteinsatz bin ich wieder absolut Schmerzfrei! Obwohl ich von Forchheim zwei Stunden Anfahrt hatte, kann ich diese Klinik und insbesondere den Arzt, nur jedem weiterempfehlen. Dies ist eine kleinere Klinik, in der man noch als Mensch behandelt wird und nicht als Nummer. Ich wurde erstklassig Beraten, alle Vorhersagen über die OP, den Heilungsprozess und Zeitpunkt der Sportbelastung stimmten fast auf den Tag genau. Ich habe eine Spritzenphobie und bekomme richtige Schweißausbrüche vor Angst, was es den Ärzten sicherlich nicht leicht macht mit mir, dies teilte ich aber zuvor mit. Der Klinikaufenthalt und die OP selbst verliefen dann für mich wie ein Urlaub im Sternehotel, sowohl der Chefarzt, als auch das gesamte Team, einfach alle behandelten mich professionell und wie einen König.
Deshalb mein Fazit: Besser geht`s nicht!

Totale Zufriedenheit nach Knie OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kunstteilgelenk im Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

OP war zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Versorgung und Betreuung vom Chefarzt
und seinem Team war bestens.

Völlig schmerzfrei

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Behandlung und Service: einfach perfekt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Arzt berät klar und schnörkellos, perfekte Aufklärung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Arzt operierte Minimal-Invasiv, ich war nach der OP völlig schmerzfrei und konnte bereits am 2. Tag ohen Gehhilfen langsam laufen.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (keien Wartezeiten bei Anmeldung, toller Service)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer sauber, hell und ruhig !)
Pro:
nach Minimal Invasiv-OP an der rechten Hüfte keinerlei Probleme und schnellste Heilung
Kontra:
Krankheitsbild:
Coxarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Sana-Klinik Krankenhaus Roding

Knieprothese

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Kniegelenksverschleiß, Gonarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Knieprothese im Krankenhaus Roding:

Ich habe vom Chefarzt eine Knieprothese erhalten. Ich bin sehr zufrieden. Das ganze Team kann man nur uneingeschränkt loben. Äußerst nette Schwestern und Pfleger auf der Station. Alle sind sehr hilfsbereit und aufmerksam. Auch im OP wurde ich sehr gut betreut. Mit meinem neuem Kniegelenk bin ich völlig schmerzfrei und kann wieder uneingeschränkt gehen (bei hervorragender Beweglichkeit). Absolut Spitze! Diese Abteilung kann man allen nur empfehlen.

Nette Schwestern, aber Eiskrawatten-Mangel obwohl sehr viele Mandel-OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliche Schwestern, einer der Ärzte sehr kompetent und Antwort-Bereit
Kontra:
Operateur nie bei Visite, überzogene Chefarzt-RE mit nicht erhaltenen Leistungen
Krankheitsbild:
Tonsillektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

wurde von Chamer Praxis auf Belegstation HNO überwiesen um mir die Gaumenmandeln entfernen zu lassen.

Schwestern alle sehr freundlich, jederzeit ansprechbar. Allerdings - bei so vielen Mandelpatienten, deutlich zu wenig Halskrawatten! Bereits am Tag nach der OP bekam ich keine kalte mehr. Prima.

Ansonsten täglich Visite, allerdings den Operateur nie wieder gesehen und auch keine Infos zur OP selbst.

Außer den mangelnden Halskrawatten kann ich nichts schlechtes zum Aufenthalt berichten.

Worüber ich mich aber schon sehr geärgert habe, war eine Chefarzt-Rechnung der Anästhesie (wegen Zusatzversicherung) über knappe 200 €. Habe nicht mal Beruhigunsmittel erhalten und wer genau bei der "eingehenden Beratung > 10 Min." für ca. 30 € beraten wurde, ist mir auch schleierhaft. Ich war's nicht!
Nun gut - zahlen tuts ja meine Versicherung.

hervorragende Behandlung und Betreuung bei Schilddrüsen-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
absolut zukommende Behandlung (medizinisch/ persönlich) rund um die OP (Vor-/Nachsorge)
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Betreuung durch den behandelnden Arzt sowie dessen Team war hervorragend. NIcht nur die medizinische Behandlung war absolut einwandfrei, auch die persönliche Betreuung war sehr zuvorkommend. Jederzeit waren Arzt und Personal für Fragen offen.

Sehr professionell und gut betreut.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsen-Entfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Auf Empfehlung meines Hausarztes kam ich nach Roding, um am 20.1.2015 an der Schilddrüse operiert zu werden.
Bereits in den Vor- und Aufklärungsgesprächen wurde mir ein Gefühl vermittelt, als gäbe es auf der Welt nichts Wichtigeres als meine bevorstehende Operation.
Die Formalitäten am Operationstag wurden sehr freundlich und zügig erledigt. Ich erinnere mich noch an das wohlige Gefühl, als ich mit einer vorgewärmten (!) Decke zugedeckt wurde, bevor ich in Tiefschlaf fiel. Solche vermeintlichen Kleinigkeiten vermitteln Geborgenheit.
Nach der professionell durchgeführten Operation brauchte ich keine Schmerzmittel. Auf der Station E-Süd herrschte ein angenehmes Betriebsklima. Trotz vieler Arbeit kam niemals Unruhe oder gar Hektik auf. Der tägliche Ablauf war bestens organisiert. Die einfühlsame Betreuung nach der Krebs-Diagnose tat gut.
Ich kann den Arzt und sein Team allen empfehlen, die Professionalität und gleichzeitig die persönliche Atmosphäre eines relativ kleinen Krankenhauses zu schätzen wissen.

Chefarzt

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsen- OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schilddrüsen OP
Hervorragende Leistung durch den Chefarzt und sein Team.
Überaus freundliches Klinikpersonal.
Sehr gut!!

Hervorragende Betreuung vor und nach endoskopischer OP eines Leistenbruch Rezidiv 1/2015

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Perfekte Op-Organisation, freundliches Personal,excellentes Op-Ergebnis
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch Rezidiv
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Betreuung vor und nach endoskopischer OP eines Leitenbruch Rezidiv 1/2015. Ich war direkt nach der perfekten Anaesthesie und dem Aufwachen praktisch schmerzfrei und konnte mich ohne Einschränkungen bewegen und gehen. Die professionelle und freundliche Versorgung durch das Team der E-Süd Station, die excellente Anaesthesie, als auch die perfekte Versorgung im Aufwachraum haben mich sehr positiv beeindruckt.

Chefarzt und Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
beriets 1 Stunde nach Ankunft in der Klinik wurde ich operiert
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsen entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Beratung und Betreuung durch Chefarzt und Team.

Hüftgelenksarthrose minimal invasiv exzellent operiert !!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Erfahrenes und bestens eingespieltes Team um den Chefarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Coxarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Jahre 2010 wurde mir wegen Arthrose meine linke Hüfte vom Chefarzt und seinem Team durch einen minimal-invasiven Eingriff, als nicht zementierte Hüft TEP, operiert. Wegen geringem Blutverlust und nur 7cm langer OP Narbe konnte ich nach 3 Tagen ohne Gehhilfe und fast schmerzfrei das Krankenhaus verlassen. Reha-Maßnahmen waren nicht notwendig. Bis heute bin ich ohne Beschwerden. Die Unterbringung und Versorgung auf der Station E-Süd war sehr angenehm. Ich kann den Chefarzt mit seinem Team, sowie das Krankenhaus Roding nur bestens empfehlen.

Schilddrüsenoperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Knoten an der Schilddrüse
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 27.11.2014 im Krankenhaus Roding an der Schilddrüse operiert. Der Eingriff wurde vom Chefarzt zu meiner vollsten Zufriedenheit durchgeführt.

Die Betreuung durch das Team war hervorragend. Ich möchte mich auf diesem Weg nochmals bei allen bedanken.

Ich kann diesen Arzt und sein Team nur weiterempfehlen.

Sehr zufrieden mit neuen Hüften!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftarthose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Jahre 2008 wurde mir wegen Hüftarthrose meine rechte Hüfte vom Chefarzt und seinem Team durch eine minimal-invasive Operation erneuert und anschließend im Jahr 2010 die linke Hüfte. Jeweils nach 6 Tagen, in beiden Fällen, habe ich ohne Gehhilfe und fast schmerzfrei das Krankenhaus verlassen. Reha-Massnahmen hatte ich keine. Bis heute bin ich ohne Beschwerden. Die Unterbirngung auf der Station war sehr angenehm. Ich kann den Arzt mit seinem Team, sowie das Krankenhaus Roding nur bestens weiterempfelen.

Schilddrüsenoperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
absolut professionelle Abwicklung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsenknoten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir musste wegen vieler Knoten und einer Überfunktion die gesamte Schilddrüse entfernt werden.

Der Eingriff wurde im Krankenhaus Roding vom Chefarzt durchgeführt.

Meine Angst vor der Operation war völlig unbegründet.

Das gesamte Team ist absolut top und professionell.
Die Betreuung rund um die Operation war vorbildlich.
Sehr aufmerksames und engagiertes Personal.

Die Operation verlief völlig komplikationslos.
Keine Schmerzen.Bereits am dritten Tag Entlassung.K osmetisch (Narbe) hervorragendes Ergebnis.

Die Abteilung kann man nur weiterempfehlen.

Unzementierte Hüft - TEP links und rechts

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich und menschlich kompetentes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Coxarthrose - Hüftdysplasie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 15.04.2014 habe ich eine Hüft-TEP an der rechten Hüfte bekommen und nur 4 Monate späther am 19.08.2014 eine Hüft-TEP an der linken Hüfte. Beide OP´s wurden in minimal invasiver Technik durchgeführt. Schon einen Tag nach der OP waren die Schmerzen weg, auch das gehen ging wieder ohne Schmerzen. Nach wenigen Tagen war gehen auch schon ohne Gehilfen möglich und im Treppenhaus wurde auch schon geübt, unter Anleitung eines Physiotherapeuten. Ich möchte mich an dieser Stelle bei dem Arzt und seinen Team recht herzlich bedanken für die Betreuung vor - während und nach den beiden OP`s`, Sie hatten immer ein offenes Ohr für den Patienten.

Hüft-OP in minimal invasiver Technik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
KH-Aufentalt sehr angenehm, eingespieltes und sehr kompetentes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 22.10.2014 wurde mir vom Chefarzt ein neues Hüftgelenk in minimal invasiver Technik eingesetzt. Ich war begeistert vom reibungslosen Ablauf der ganzen OP. Ein Zeichen für die hohe Kompetenz und Professionalität des Herrn und seinem Team. Nahezu schmerzfrei konnte ich nach 6 Tagen das Krankenhaus ohne Krücken wieder verlassen. Ich kann das Krankenhaus Roding mit seinem Chefarzt nur weiterempfehlen.

Leisten-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
profesionell, freundlich, zeitnahe OP-Termine
Kontra:
Krankheitsbild:
Weiche Leiste
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Herniotomie an der Leiste zur Behebung einer weichen Leiste durch den Chefarzt.

Sehr gute Betreuung durch Ärzte und Pflegpersonal während des gesamten Aufenthalts.

Ich war direkt nach dem Aufwachen praktisch schmerzfrei und konnte mich ohne Einschränkungen bewegen und gehen.

Ich kann die Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Schilddrüsen-Operation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
professionell, freundlich und kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Knoten in der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Schilddrüsen-Operation durchgeführt.
Hervorragende ärztliche Betreuung durch den Chefarzt und sein Team.
Sehr professionell von der Aufnahme bis zur Entlassung.

perfekte Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
sehr professionell
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthroskopie rechtes Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde am 25.11.2014 eine Arthroskopie am rechten Kniegelenk durchgeführt.

Heute am 27.11.2014 kann ich mich bereits wieder ohne Schmerzmittel bewegen und ich bin sehr zuversichtlich dass ich nächste Woche meine Arbeit wieder aufnehmen kann.

Ich habe mich von Anfang an gut aufgehoben gefühlt, alles war sehr gut organisiert.

Das Pflegepersonal war vor und vor allem nach der OP sehr aufmerksam, freundlich und hilfsbereit.

Perfekt !

Ich möchte mich deshalb bei dem gesamten Team und vor allem bei dem Operateur für die gelungene OP und den angenehmen Aufenthalt bedanken !

Mandel- und Nasen-OP Dr. Hartl - uneingeschränkt zu empfehlen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
fachliche Kompetenz, Freundlichkeit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Eitrige Mandelentzündung, Mittelohrentzündung, chron. Heiserkeit
Erfahrungsbericht:

Wir haben unseren 7jährigen Sohn zur Mandel- u. Nasen-OP bei Dr. Hartl vorgestellt. Er ist belegärztlich im Krankenhaus Roding tätig. Die Praxis in Cham ist gut organisiert, das Team freundlich und aufmerksam. Wir haben sehr schnell einen Behandlungstermin bekommen und mussten nicht warten. Dr. Hartl ist sehr aufmerksam, nimmt sich Zeit und hat uns ausführlich beraten und aufgeklärt. Da wir einer Operation erst sehr ablehnend gegenübergestanden haben und nichts überstürzen wollten, hat uns Dr. Hartl geraten, noch einen konservativen Therapieversuch (Antibiotikum) zu probieren. Leider war dieser nicht erfolgreich, so daß wir uns doch zur einer OP entschlossen haben. Dr. Hartl hat uns als Eltern beruhigt und ist toll auf unser Kind eingegangen.
Der Aufenthalt im Krankenhaus Roding war von den Aufnahmemodalitäten bis hin zur Entlassung gut durchorganisiert und Krankenhaus und Praxis arbeiten gut zusammen. Das gesamte Krankenhauspersonal war durchwegs freundlich und jeder hat uns und unsere Sorgen ernst genommen. Ich durfte mein Kind während der ganzen Zeit des stationären Aufenthaltes begleiten, was uns natürlich sehr beruhigt hat. Das OP Team mit Narkosearzt und das Anästhesie-Personal war extrem freundlich und bemüht und hat uns allen die Angst genommen. Obwohl es sich um eine äußerst schmerzhafte OP handelt, hatte mein Sohn nach der OP kaum Schmerzen, so daß er nicht einmal an den mit Eis und Pudding gefüllten Stationskühlschrank musste. Man wird ausreichend mit Schmerzmitteln versorgt. Alle HNO-Schwestern haben sich rührend um unseren Sohn gekümmert und ihn kompetent betreut. Wir haben nicht nur Dr. Hartl, sondern auch Dr. Laufer aus der Praxis kennengelernt. Dieser war mehrmals zur Visite bei uns und hat uns ebenso sympathisch und gut betreut.
Resümee: Die OP ist gut verlaufen, es traten keine Komplikationen auf, die ärztliche und pflegerische Betreuung ist hier fachlich höchstkompetent, Ärzte und Krankenhaus sind uneingeschränkt zu empfehlen!

Behandlung und Betreuung Extraklasse

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Der Patient steht als Mensch im Mittelpunkt
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Kniegelenksarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ende Oktober 2012 bekam ich eine Kniegelenksprothese und bin dazu rd. 130 km von Nürnberg nach Roding gefahren. Schon beim Vorgespräch 2 Wochen vorher fiel mir die außergewöhnlich Freundlichkeit aller Mitarbeiter dort sofort auf. Beim eigentlichen OP-Aufenthalt wurden meine Erwartungen sogar weit übertroffen, ich habe mich noch nie in einer Klinik so gut aufgehoben und betreut gefühlt wie hier. Das fängt schon mit liebevollen Kleinigkeiten wie z.B. einem Willkommens-Brief mit Schokoherz zur Begrüßung auf dem Patientenbett an. Die MitarbeiterInnen sind absolut kompetent, sehr freundlich und haben zu jeder Tages- und Nachtzeit immer ein offenes Ohr und Zeit für die Probleme und Bedürfnisse der Patienten. Trotzdem wirkte das Personal niemals gestresst, sondern war immer sehr aufgeschlossen und entgegenkommend. Das schmackhafte Essen, die liebevolle Betreuung und die positive Atmosphäre gaben mir Auftrieb und beschleunigten sicherlich den Heilungsprozess. Auch die Klinik selbst wirkt hell und freundlich, es gibt eine kleine, aber liebevoll gestaltete Cafeteria, eine Patienten-Bibliothek und eine Kapelle für Gottesdienste. Die 2-Bettzimmer mit eigener Nasszelle sind hell und freundlich, es gibt kostenloses TV und W-LAN auf den Zimmern, was in Deutschland immer noch extrem selten ist, aber eigentlich schon längst so wie hier Standard sein müsste. Für die gelungene OP und den angenehmen Aufenthalt möchte ich mich deshalb ausdrücklich und ganz besonders herzlich beim Chefarzt und dem gesamten Team bedanken!

Super Betreuung und kompetente freundliche Ärzte

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008 2009
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Alles dreht sich rund um den Patienten
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mein absolutes positives Urteil über die orthopädische Abteilung in Roding abgeben, auch die Anästesisten, Schwestern und Pfleger sind absolut TOP !
Ich habe mich selten so gut aufgehoben und verstanden gefühlt wie dort. Jederzeit ein offenes Ohr für alle Probleme, Zeit für die Patienten, ein gutes Essen und immer freundliche und liebevolle Betreuung durch die Schwestern auch Nachts, das macht Mut. Ich bin schon zum 2. Mal dort operiert worden, einmal LWS-Versteifung und einmal Arthroskopie linkes Knie, auch wenn es für mich 130 km einfach sind, ich geh jederzeit wieder dort hin. Wenn es kein Krankenhaus wäre könnte man sagen man fühlt sich dort Sauwohl.

Der Patient ist König

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war dieses Jahr bereits zweimal im Kreiskrankenhaus Roding. Im Februar bekam ich ein neues Hüftgelenk, im Juni wurde ich an der Leiste operiert. Ich kann nur sagen: Absolut Top!!!! Was medizinische Kompetenz angeht und auch das Pflegepersonal auf der Station! Man fühlt sich im Krankenhaus Roding rundum versorgt und bestens betreut. Bei den Ärzten und dem Pflegepersonal hat man das Gefühl, hier steht der Mensch bzw. Patient an 1.Stelle! Ich möchte mich hier nochmals bei dem Arzt und seinem Team recht herzlich bedanken! Für mich steht fest, obwohl ich ca. 100 km zu fahren habe, wenn ich wieder eine Operation brauche, dann nur in Roding!

1 Kommentar

jaeschi52 am 21.01.2009

Ich kann diese bewertung 100% unterschreiben in jeder beziehung TOP.