St. Franziskus Krankenhaus

Talkback
Image

Hospitalstraße 7
53783 Eitorf
Nordrhein-Westfalen

646 von 675 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

679 Bewertungen

Sortierung
Filter

Ablauf zentrale Notaufnahme

Handchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Grauhaarige Frau hat nichts gemacht)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Netter Arzt und nette Schwester , guter Ablauf und bei unklaren Fragen wurden mir diese beantwortet
Kontra:
Grau haarige Frau
Krankheitsbild:
Schnittwunde
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund von einer großflächigen Schnittwunde, in die Ambulanz gegangen.

Hinter Anmeldung eine super freundliche Frau mit Braunhaaren und Brille ???? Hinter ihr stand eine grauhaarige Frau.

Die braunhaarige Frau hatte meine Daten aufgenommen und nahm mich direkt ins Behandlungszimmer, während deswegen hielt sie mit dem Arzt Rücksprache (wenn ich das richtig verstanden habe Dr. Abbas).

Die braunhaarige Frau hatte meine Wunde sauber gemacht und erklärt wie wir vorgehen, dabei schaute die ganze Zeit die Kollegen am Türrahmen zu, leider hat sie nicht geholfen. Traurig, dass es noch solche Kollegen gibt ????..

Nach kurzer Zeit kam der nette Chirurg namens Dr. Abbas, der hatte sich gefreut das die braunhaarige Frau schon alles vorbereitet hatte.

Bei der ganzen Untersuchung war die braunhaarige Frau bei mir geblieben, sie hatte mich gut ablenken können...

Nach kurzer Zeit waren wir fertig, nach dem ich noch einen Verband bekommen habe. Konnte ich noch meine unklaren Fragen stellen, die braunhaarige Frau konnte mir richtig gut beantworten. Schön, dass es noch solche Menschen gibt.

Meine Begleitung bereicherte mir im Auto, dass die grauhaarige Frau die ganze Untersuchung nur mit ihrem wörtlich gesagt dicken Arsch nur vorne saß. Peinlich, dass es solche Leute in einer Ambulanz gibt und mir solchen Kollegen arbeiten müssen ????????

Die soll lieber Zuhause bleiben und da ihren Arsch platt sitzen...

Ein Tag später, sollte ich zur Kontrolle kommen und zum Glück war wieder die super freundliche Frau da gewesen, leider auch die grauhaarige Frau ????

Die braunhaarige Frau war mal wieder super zu mir, traurig das solche Leute mit soo faulen Leuten arbeiten müssen...

Meiner Meinung nach muss die grauhaarige Frau weg aus der Ambulanz!!!! Die soll lieber Zuhause bleiben oder irgendwo anders arbeiten, aber nicht mehr in der Ambulanz!!!

2 Kommentare

Dori1988 am 04.03.2024

Richtig schade, dass es immer noch solche Menschen in einer solchen wichtigen Funktionsbereich im Krankenhaus arbeitet..

  • Alle Kommentare anzeigen

Ablauf Ambulanz

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Grauhaarige Frau hat nichts gemacht)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Anmeldung war ich nicht freundlich gewesen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Netter Arzt und nette Schwester
Kontra:
Grau haarige Frau
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich musste aufgrund so starken Rückenschmerzen in die Ambulanz gehen. Ich wurde mit dem Rettungsdienst hingebracht.

Hinter der Anmeldung eine grauhaarige Frau und eine braunhaarige Frau.
Die braunhaarige Frau war von Anfang sehr freundlich, die andere Frau hat nicht die Zähne auseinander bekommen..

Sofort hat mich die braunhaarige Frau hat mir sofort geholfen, die andere Frau hatte nur mal meine Karte genommen mehr nicht. Schade das sich nur eine Person arbeitet und die andere Frau nicht.

An diesem Tag waren viele andere Patienten deswegen, nur die braunhaarige Frau war nur am Rennen und die andere Frau hat ihren wörtlich gesagt dicken Arsch nicht bewegt, die arme Kollegin wie kann man mit sowas arbeiten..

Ich hoffe das sowas nicht mehr lange in einer Ambulanz arbeiten wird.. die soll lieber Zuhause bleiben..

Kompetenz und Flexibilität

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Schnelligkeit der Entscheidungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin hier mit einem Leistenbruch hingekommen und innerhalb kurzer Zeit sofort operiert worden. Man hat andere OPs kurzerhand verschoben und alle waren sehr kompetent vor allem der Chefarzt!

Die Ruhe und Vertraulichkeit in kleineren Häusern sind erhaltenswert!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich habe mich da gut aufgehoben gefühlt gefühlt.
Kontra:
Krankheitsbild:
Beidseitige Hernie, links stärker
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

OP zur Behebung eines Leistenbruchs
Vorgespräch mit dem Chefarzt, ohne Zeitdruck, sachlich, vertrauensvoll, voll umfänglich
Vorgespräche mit dem Anästhesisten und Narkosearzt vertrauensbildend trotz genauem Hinweis auf die Risiken.
Trotz spürbarer Personalnot im Pflegebereich wurde alles für die Patienten getan.
Die Verpflegung ist einwandfrei.

St. Franziskus Krankenhaus Eitorf empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr empfehlenswert
Kontra:
Personalnöte im Pflegebereich machen sich bemerkbar.
Krankheitsbild:
Hernie OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Aufnahme bis hin zur ärztlichen und medizinischen Betreuung bin ich vollkommen zufrieden. Ebenso die pflegerische Betreuung.
Zur Verpflegung gibt es keine Beanstandung und ist vollkommen ausreichend.
Das St. Franziskus Krankenhaus Eitorf kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Neues Kniegelenk (TEP)

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Verschleiß des Kniegelenkknorpels durch eine ausgeprägte Fehlstellung im Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Herr Dr. Schulz, Chef der Orthopädie in Eitorf, hat mir ein neues Kniegelenk implantiert. Im vorbereitenden Gespräch wurden mir die Operationsschritte sehr umfassend und verständlich erklärt. Dadurch wurde mir ein Teil der Angst genommen. Wie sich nach der Operation herausgestellt hat, war die „ Restangst“ völlig unbegründet. Das Ergebnis der Operation war hervorragend. Die Nachsorge im Krankenhaus war ebenfalls vorzüglich. Das Pflegepersonal hat sich rührend um mich gekümmert. Ich kann die orthopädische Abteilung des Eitorfer Krankenhauses nur weiterempfehlen.

Sehr gutes Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hervorragende Behandlung und Aufklärung
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zuallererst ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter für die professionelle, empathische und sehr freundliche Betreuung, insbesondere an Chefarzt der Chirurgie Dr. Jan Kaczmarczyk.

Wenige Tage vor meiner OP wurde ich sorgsam durch mehrere Ärzte auf den bevorstehenden chirurgischen Angriff vorbereitet. Die Aufklärung war auch für mich, einen medizinischen Laien, verständlich.

Die OP wurde durch den Chefarzt Dr. Kaczmarczyk, der auf mich einen sehr kompetenten und vertrauenswürdigen Eindruck gemacht hat, erfolgreich und ohne Komplikationen durchgeführt.

Nach der OP blieb ich für 3 Nächte im Krankenhaus und konnte viele Schwester, Pfleger und Ärzte erleben, die sich mit viel Hingabe um mich gekümmert haben.
Ebenfalls die Krankenhausküche, die sehr leckeres und abwechslungsreich Essen zubereitet, sollte lobend erwähnt werden.

Insgesamt hatte ich den Eindruck, dass hier der Patient mit einem großen P geschrieben wird und seine Gesundheit und Wohlbefinden an der ersten Stelle stehen.
Das St. Franziskus Krankenhaus würde ich stets weiterempfehlen.

OP Leistenhernie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich am 31.01.24 einer Leisten-Hernien-OP mit stationärer Verweildauer bis zum 02.02.24 unterzogen. Vorherige Aufklärung und Vorbereitung waren optimal. Die OP verlief dank der fachlichen Kompetenz von Herrn Dr. Kaczmarczyk erfolgreich und ohne Komplikationen. Ich erlebte ein Team von Ärzten und Pflegepersonal, welches trotz enormen Arbeitsanfall, insbesondere am OP-Tag, einen hervorragenden Job gemacht hat. Ebenso gab es eine ausgezeichnete Versorgung durch die Krankenhausküche, die man nur lobend erwähnen kann. Hervorzuheben ist die absolut freundliche und zugewandte Art aller Beteiligten. Hier steht der Mensch im Mittelpunkt des Geschehens und alles Handeln ist auf das Wohl der Patienten ausgerichtet. Die offensichtliche Philosophie des Hauses wird jedenfalls in der chirurgischen Abteilung in einer sehr angenehmen Atmosphäre erfolgreich umgesetzt. Das erlebt man nicht alle Tage. Ich ziehe meinen Hut vor der Leistung der dort tätigen Menschen und sage ein ganz großes „Dankeschön“.

Achim Reddmann

Medizinisch zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Medizinische Versorgung
Kontra:
Pflegerische Versorgung
Krankheitsbild:
Blinddarm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit dem RTW in die Notaufnahme gekommen.
Dort wurde sich direkt sehr professionell um mich gekümmert. Mir wurde alles erklärt und ich war mit der medizinischen Versorgung mehr als zufrieden.
Bei der pflegerischen Versorgung war es okay aber auch nur, weil meine Zimmernachbarin mir geholfen hat.
Am Tag der Op habe ich nach der Op nichts zu trinken bekommen und auch nach dem Fragen, kam leider nichts. Somit musste ich mir selber etwas besorgen.
1 Stunde haben Sie mich auf der Bettpfanne sitzen lassen, sodass ich danach dann auf die Toilette gegangen bin. Ob ich das durfte, keine Ahnung. Die Schwester wollte nachfragen. Auf die Antwort warte ich bis heute. Ich habe Essen ohne Schwein bestellt, die Karte ist wohl verloren gegangen und ich bekam Schwein. Als ich Sie ansprach, sagte sie nur keine Ahnung und ging aus dem Zimmer.
Wenn man geklingelt hat, musste man mit unter über eine halbe Stunde warten. Egal, ob schmerzen oder sonstiges. Das geht nicht. Woher möchte der personal wissen, ob gerade ein Notfall ist. Fand ich sehr erschreckend, da auch viele ältere Patienten auf dieser Station liegen.
Bis auf diese „Kleinigkeiten“ finde ich aber alles an den Krankenhaus super.

War zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal

Mehr als nur zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinische und pflegerische Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin Mitte Januar 2024 im Hernie-Zentrum an einem Leistenbruch operiert worden und war sowohl mit der medizinischen als auch mit der pflegerischen Betreuung mehr als zufrieden.
Und auch die Nachbetreuung lässt bisher nichts zu wünschen übrig.

Laparokospische Leistenhernienreparation in TAPP Technik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr guter chirurgischer Eingriff und stationäre Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durchführung einer Leistenhernienreparation in TAPP Technik.
Eingehende fachliche Beratung und Vorbereitung sowie OP und Nachbehandlung durch Chefarzt.
Ich wurde während der Dauer des stationären Aufenthaltes vom ganzen Krankenhausteam jederzeit fachlich kompetent und freundlich behandelt. Der Eingriff wurde mir vorbereitend und auch nach der OP sehr gut erklärt.
Offensichtlich muß alles gut verlaufen sein, nach einer Woche bin ich (fast komplett) schmerzfrei, kann laufen und allen alltäglichen Verrichtungen nachgehen (außer Lasten heben).
Danke an das ambitionierte Krankenhausteam.

Hier wird man Ernst genommen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Zeit, empathisch, Geduld, Aufklärung
Kontra:
Stationszimmer sind etwas alt, Toilette im Zimmer muss geteilt werden mit dem Nachbarzimmer/unsauber
Krankheitsbild:
Notfall V.a. Darminfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alle Mitarbeiter sind sehr nett, und in kritischen Situationen passen sie gut auf den Patienten auf.
Sehr empathisch.

Nehmen sich Zeit mit Ruhe und Geduld alles sehr gernau zu erklären, damit man seinen Gesundheitszustand versteht.

Rundum zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Besondere Zuwendung durch Ärzte und Pflegepersonal
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Gallen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Krankenhaus Eitorf ist absolut empfehlenswert. Vom Beginn der Aufnahme bis zur Entlassung konnte ich nur positive Erfahrungen machen. Dr. Kaczmarczyk vermittelte mir von Anfang an den Eindruck eines kompetenten, freundlichen und zugewandten Arztes. Die OP verlief auch komplikationslos, die Pflege im Zimmer ebenfalls ohne jede Beanstandung. Das Essen war schmackhaft, abwechslungsreich und entsprach immer vollumfänglich der abgegebenen Bestellung.

Operation gelungen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einfach und normal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Grundsätzlich ist ja kein Hotel, jedoch kommt sich fast so vor)
Pro:
Am OP-Tag habe ich gedacht, das war es jetzt mit dem Knie, aber Tag für Tag hatte ich 100% Steigerung
Kontra:
Die WC Bürste fand ich knuselig
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der ersten Untersuchung nach Überweisung vom Orthopäden bis zum Entlassungstag ist mir nichts unangenehmes passiert. OP hat zu 100 %
geklappt, es fühlt sich nicht fremd an.

Super Krankenhausteam

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Umsogung durch das Team Karzmarczyk
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch OP beidseitig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 11. Dezember bis zum 13. Dezember stationär im Krankenhaus in Eitorf zur Leistenbruch Operation beidseitig. das Team um Doktor Katzmarzik herum hat mich sehr gut betreut. Die OP ist super verlaufen. Ich hatte keine Schmerzen, danach auch nicht. die nächsten Tage konnte ich schmerzfrei im Krankenhaus verbleiben das Pflegeteam sowie das Service Team Essen und so weiter war super gut ich kann das Eitorfer Krankenhaus nur wärmstens weiter empfehlen mit freundlichen Grüßen, Frank Schulze

Richtiger Arzt, zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Fernseher sollten mit Kopfhörer ausgestattet werden)
Pro:
Das professionelle Vorgehen von Notaufnahme bis zur OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch mit Darmeinklemmung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 11.12.23 als Notfall (Leistenbruch/ Darmeinklemmung) eingeliefert worden. Die Aufnahme, erste Untersuchung, Entscheidung zur OP und Not-OP sind absolut zügig, ruhig, sehr fachkompetent und im Sinne des Patienten durchgeführt worden. Fünf Tage Krankenhausaufenthalt waren angemessen, gut und einer fortschreitenden Genesung dienlich. Auftreten, Führung und Fachkompetenz auf Chefarztebene haben mich beeindruckt und tragen wesentlich zu meinem Eindruck bei. Ich bedanke mich von Herzen bei der gesamten chirurgischen Abteilung

Rückenoperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute chirugisch stationäre Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung entzündlicher Tumor im Rückenbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente und transparente Behandlung, freundliches Personal.
Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt des Aufenthaltes im Krankenhaus Eitorf sehr gut aufgehoben gefühlt.
Ich möchte mich an dieser Stelle auch für die schnelle Hilfe bedanken.

Hernienchirurgie - gut gelaufen!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz und Qualität der Pflege
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin (leider) ein Fall für eine komplexere Hernienchirurgie. Soweit ich das als Laie sagen kann, bin ich hoch zufrieden: Vom organisatorischen Ablauf, Vorgespräche, OP, stationärer Aufenthalt, Pflege bis hin zum Entlassmanagement.

Alles gut, sogar das Essen ist sehr schmackhaft und frisch gekocht.

Ich denke, Dr. Kaczmarczyk, weiß sehr genau was er tut, ist von meinem Hausarzt empfohlen worden und kümmert sich sehr gut!

Ich habe nach mehreren Aufenthalten in einer sehr großen Uniklinik, in Eitorf die Erfahrung gemacht, dass es hier aus Patientensicht viel persönlicher, entspannter und zugewandter zugeht, als in einem großen Haus – was auch nachvollziehbar ist. Von der fachlichen Kompetenz bin ich ohnehin überzeugt.

Ich bin froh, hier gewesen zu sein. Ein große DANKE!

In jeder Hinsicht zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente medizinische und pflegerische Behandlung
Kontra:
?
Krankheitsbild:
Hernie (Leistenbruch)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Krankenhaus ist in jeder Hinsicht zu empfehlen. Die med. Behandlung einschl. der Pflege ist super. Die Behandlung durch Dr. med. Jan Kaczmarczyk war sehr erfolgreich, und die Kommunikation einwandfrei und verständlich. Die Schwestern und Pfleger sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Verpflegung ist abwechslungsreich und trägt zur schnellen Genesung bei.
Entgegen der Verfahrensweise manch anderer Klinik wurde mir von einer rein ambulanten Behandlung abgeraten, und der Aufenthalt von zwei Nächten in der Klinik nach der OP empfohlen. Auch hier arbeitet man nach dem Grundsatz: Safety first.

Alles war perfekt!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles war Super!
Top zufrieden!
Dr .med.Jan Kaczmarczyk war Top!

Nachhaltig erfolgreiche OP's ( keine Folgeschmerzen, keine Beeinträchtigungen)

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Röntgenbildern)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Termine, Zeitabläufe erfolgten alle im zugesagten, geplanten Rahmen.
Kontra:
Entfällt.
Krankheitsbild:
KnieOP Tep links und rechts in 02.2023 und 10.2023 ( Vollarthrose)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleineres KrHs. Gute Atmosphäre. Spezialisiert in der Chirurgie besonders auf Knie, Hüfte, Schulter. Zwischenmenschlich hoher Emphatiewert, fast familiär. Einfache, unkomplizierte Kontaktaufnahme und weitere Schritte erfolgen sehr zeitnah.

Leistenbruch

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Pflegekräfte, gute Beratung, schönes Zimmer, ich habe mich sehr wohl gefühlt !!
Behandlung / OP war erfolgreich und fachgerecht

empfehlenswerte Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
super Betreuung durch behandelnde Ärzte
Kontra:
Beratung bei Wahl des Frühstücks/ Abendessens fehlt (anschl. beides sehr überschaubar wegen mangelnder Beratung), ansonsten aber alles lecker und gut.
Krankheitsbild:
Hernien-OP (Leistenbruch-OP)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Top Behandlung, max. Zwei-Bett-Zimmer, renoviertes Bad/Zimmer, sehr zufrieden, Essen o.k., Frühstück und Abendessen mit Luft nach oben

Sehr gute Chirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auch das Essen war sehr lecker)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Chefarzt der Chirurgie sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr saubere Zimmer)
Pro:
Sehr gute Behandlung und Aufklärung
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 2020 für Gallenentfernung und dieses Jahr 2023 im November für Leistenhernie Op im St.Franziskus Kh und kann wieder nur sagen, das der Chefarzt der Chirurgie der mich diese beiden Male auch operiert hat, sehr kompetent und emphatisch ist der sein Handwerk versteht. Ich bin kein Privatpatient wurde aber mit der gleichen Sorgfalt vor der Op, nach der Op und bei der Nachsorge sehr gut aufgeklärt und betreut ! Ich würde dieses kleine Krankenhaus jedem empfehlen, denn dort ist man keine Nummer sondern Mensch und wird gut behandelt

Prima versorgt und gut organisiert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundlicher Umgang mit Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 25.10.23 würde mir im KH Eitorf die Gallenblase entfernt.Ich habe mich in den Händen des Chefarzt und seinem Team sehr, sehr gut aufgehoben gefühlt.Alle Abläufe waren gut organisiert und strukturiert.Beginnend
mit dem Vorgespräch zur OP,es gab keine Wartezeiten,es wurde sich Zeit genommen um Abläufe und Fragen zu klären.Erst mit dem Chirurgen und sofort im Anschluss mit dem Anästhesisten.Am OP Tag begrüßte mich der Arzt im Zimmer und fragte ob es noch Fragen gäbe und muntere mich mit seiner freundlichen Art auf.Am Nachmittag schaute er erneut nach mir.
Das gesamte Team ob Ärzte, Krankenpfleger und Krankenschwestern, schauten regelmäßig nach mir und waren
sehr freundlich und hilfsbereit.
Ich habe mich rundum gut betreut und gut versorgt gefühlt (Ebenfalls ein großes Lob an die Küche).
Durch eine langjährige chronische Erkrankung wurde ich bereits in mehreren Krankenhäusern stationär behandelt und habe leider auch schon andere Erfahrungen gemacht.

Fachmännische Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 18.10.23 stand der OP-Termin fest. Diagnose: Leistenbruch. Schon beim Vorgespräch mit dem Chefarzt Dr. Kaczmarczyk fühlte ich mich sehr gut aufgehoben, er nahm sich viel Zeit, mir alle Fragen fachmännisch zu beantworten, ist auf jede Frage behutsam eingegangen, und nahm mir Angst vor Op( und die Angst hatte ich ohne Ende). Im Anschluss hatte ich Geschpräch mit Anästhesistin , Sie hat mir auch Angst vor Narkose genommen und den Verlauf ganz detailliert erklärt. Nach den Gesprächen war ich beruhigt und guter Hoffnung. Dann kam der Tag. Wurde sehr gut vorbereitet auf die Op. Mir wurde alles wieder gut erklärt. Und auch etwas Spässle gemacht um mich abzulenken. Bin sanft eingeschlafen. Stunde später wach ich wieder wach, ohne Schmerzen. Dr Kaczmarczyk hat sich sehr gut um mich gekümmert, besuchte mich 2 mal am Tag auf Station. Ich fühlte mich sehr gut behandelt. Man merkte ihm, das er sein "Handwerk" versteht und liebt. So einen Arzt heutzutage zu finden ist wie Ein Sechser im Lotto.
Nicht vergessen, ein großer Lob an das ganze Team. Was die da vor Ort leisten, kann man nicht beschreiben. Das muss man erleben.

Darm-Op

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Alt und Klein, man muss sich teilweise die Toilette mit 3 Mitpatienten teilen.)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmverschluss und 2 Löcher im Darm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr gut behandelt worden.
Alle waren sehr freundlich, die Ärzte sind sehr gut vor allem der Chefarzt.
Ich kann dieses Krankenhaus nur weiterempfehlen!

Das Essen ist auch sehr gut.

Danke und macht weiter so ????

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Lange auf die Entlassung Papiere gewartet, aber das ist "meckern auf hohem Niveau ")
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier wird der Patient wahr genommen
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schulterarthroskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen in der Orthopädie Abteilung, im Krankenhaus St. Franziskus in Eitorf, sind so positiv. Von dem Erstgespräch über Anästhesie alles ausführlich erklärt, selbst die kleinsten Anmerkungen von mir wurden angehört.
Tag der ambulanten OP an der Schulter ebenso positiv, alles was geschah wurde erklärt. Später wurde mir ausführlich erklärt, was genau gemacht worden ist.
Das Ärzte Team und das Pflege Personal sind so einfühlsam, ich fühlte mich ernst genommen und gut aufgehoben.
Mein herzliches Dankeschön an die Damen in der Anmeldung, das Ärzte Team, meine Anästhesie Ärztin - die Dame mit den schönen blauen Augen in die ich geblickt habe, bevor ich eingeschlafen bin ???? - und an das Pflege Personal.

Möchte noch zufügen, im Juni 2020
bin ich in diesem KH schon einmal ambulant operiert worden. Damals am Meniskus. Auch damals waren meine Erfahrungen hier nur positiv, genau wie auch jetzt.
Ich würde immer wieder hierher kommen, falls etwas anstehen sollte, wozu ich Ihre Hilfe brauchen wurde.
Dankeschön ????
Alles gute Ihnen wünsche ich diesem tollen Team.

1 Kommentar

AnnaG. am 17.10.2023

Anmerkung zur meiner Bewertung:

Die Fragezeichen in meiner Bewertung sollten kleine Blumen werden.
Leider hat das Portal diese nicht erkannt und stattdessen Fragezeichen eingefügt.

Super Chefarzt mit kompetenten und freundlichem Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr gut)
Pro:
Sichere Diagnose durch Chefarzt und schnelle Hilfe durch OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Inkarzerierte, symptomatische Leistenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Seit Wochen hatte ich Probleme mit einem Leistenbruch, habe im Internet erfahren das es in Eitorf ein Hernie Zentrum gibt und habe mich von einem Ambulanten Chirurgen überweisen lasset. War positiv überrascht das schon die erste Kontaktaufnahme und Terminvergabe so freundlich und
kompetent ablief. Ich bekam einen kurzfristigen Vorstellungstermin bei dem Chefarzt, der mich nach einer Untersuchung super über die Vorgehensweise einer OP informierte, ich hatte danach noch Gespräche mit einem weiteren Arzt und der Anästhesie. Ich bekam einen OP Termin am Folgetag den ich gerne annahm. Der Aufenthalt auf der Station war sehr angenehm, ich fühlte mich gut betreut.
Nach der OP und an den weiteren Tagen im Krankenhaus fand
die Visite mit dem Chefarzt statt, bei der ich auch meine Fragen zum weiteren Verlauf freundlich und zuvorkommend erklärt bekam. Ich wurde zum Wochenende entlassen und mit Schmerzmittel und Duschpflaster und Verbandpflaster versorgt. Herzlichen Dank an den Chefarzt und sein super Team.

sehr zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
`hier steht der Mensch im Mittelpunkt'
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter (87 Jahre) bekam im September im ST. Franziskus KH ein neues Hüftgelenk,
Die OP ist komlikationslos verlaufen.
Meine Mutter fühlte sich sehr gut aufgehoben und betreut.
Mir, als Tochter, wurde stets bereitwillig Auskunft gegeben und meine Fragen zur vollsten Zufriedenheit beantwortet.
Das gesamte Team - Ärzte und Pflegepersonal- waren kompetent, hilfsbereit, empathisch und sehr freundlich.
Das Essen war ebenfalls hervorragend.

Gutes Personal

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Man hat sich Zeit genommen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Nabelbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Erstuntersuchung über OP und Abschlußuntersuchung war ich hier sehr gut aufgehoben.

Mir wurde alles bzgl. Nabelbruch erklärt, das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit.

Ich kann das Krankenhaus aus meiner Sicht weiterempfehlen.

Hier hat man sich Zeit genommen.

Top Bewertung!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Akute Galle mit Entzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Montag nachmittags ins Krankenhaus gekommen wegen einer akuten Galle. Von der Hausärztin notfallmässig eingewiesen worden. Sofort ist der Chefarzt der Chirugie gekommen und hat mich untersucht. Mir wurde alles super erklärt aber ich hatte erst Angst. Nachdem der Chefarzt so nett war und wirklich mir alles bis ins kleinste Detail erklärt hat und mir wirklich die Angst genommen hat wurde ich 3 Std nach Aufnahme in den OP geschoben zur Gallen Entfernung. Jetzt 4 Tage später werde ich entlassen und hab wirklich eine sehr sehr tolle Erfahrung gemacht im Eitorfer Krankenhaus. Wirklich alle, von der Notaufnahme bis zur Station 4 über OP Personal und vorallem der Chefarzt der Chirurgie waren alle so bemüht und haben mir ein sicheres Gefühl gegeben. Tolle Arbeit und vielen Dank an die Beteiligten und vorallem an den Chefarzt der Chirurgie Dr.Kaczmarczyk.

Danke für die gute Versorgung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
positiv war für mich alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Re Prothese re Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In kurzen Abständen lag ich viele Wochen im Krankenhaus Eitorf. Zuerst waren es ca 14Tage bei den Internisten. Mit der Behandlung und der Versorgung war ich sehr zufrieden. Besser hätte ich es nicht antreffen können. Für mich wurde alles getan was nur möglich ist!!
Nach einer kurzen Entlassung musste ich wieder ins Krankenhaus zu den Orthopäden. Nun hatte ich die gleichen Keime im Kniegelenk (Prothese) Der Versuch Die Prothese zu erhalten ist leider gescheitert!! Nach kurzem Aufenthalt zu Hause wieder Krankenhaus und neue Prothese. Heute befinde ich mich in der ambulanten ReHa. Wenn einer mir geholfen hat dann war es das Krankenhaus Eitorf mit seinen Ärzten und mit dem Pflegepersonal. Eine bessere Versorgung ist kaum möglich. Mein Dank gilt den Ärzten im OP auf Station und dem gesamten Personal. Nochmals vielen Dank.

Leistenbruch OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Kommunikation und Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbrueche beidseitig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit den Ärzten, Chirurgen und mit dem Pflegepersonal, alles in allem ein empfehlenswertes Krankenhaus

Alles Bestens

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte und Pfleger
Kontra:
Krankheitsbild:
Rezidivierender Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als nach einer Leistenbruch-OP an derselben Stelle nach fünf Jahren erneut Probleme auftraten, wollte ich zuerst in dieselbe Klinik gehen, die den ersten Eingriff vorgenommen hatte. Durch Zufall erfuhr ich von dem Hernien-Zentrum Siegtal und erhielt dort auch kurzfristig einen Beratungstermin.
Das sehr vertrauenserweckende Gespräch mit dem Chefarzt veranlaßte mich zu der Entscheidung für Eitorf. Und ich muß sagen, dass ich diese Wahl nicht bereut habe: ein kurzfristiger Behandlungstermin, sehr angenehme Vorbereitungsgespräche, freundliches und hilfsbereites Personal und eine angenehme Atmosphäre in der Klinik vor und nach der OP verstärken meine positive Entscheidung. Die OP verlief sehr gut,- wie versprochen-, und die kurze Verweilzeit in der Klinik war überraschend angenehm, inclusive der Mahlzeiten.
Deshalb noch einmal herzlichen Dank an den Chefazt und sein kompetentes Team.

volle Zufriedenheit

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Krankenhaus in unmittelbarer Nähe und auch noch gut!
Kontra:
Krankheitsbild:
Hernien (Leistenbrüche) beidseitig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte zwei Leistenbrüche gleichzeitig und wurde auf
Empfehlung von Bekannten in Eitorf vorstellig.
Dort wurde die OP am 21.08.2023 von einem hervorragendem
OP-Team ausgeführt.
Die komplette Krankenhausbehandlung inklusiver Pflege
war gut!

Hervorragende Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Individuelle Betreuung ohne lange Wartezeiten
Kontra:
Kein Kontra
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Entgegen den Empfehlungen zum Aufenthalt in einer Klinik in der Großstadt, habe ich mich aufgrund der Bewertungen bewusst für die Operation in Eitorf entschieden. Um es kurz zu machen: Ich habe es in keinster Weise bereut. Hier gibt es noch individuelle, ausführliche Beratung ohne Terminstress, nettes Personal, keine lange Wartezeiten und immer ein offenes Ohr für den Patienten. Das Essen wird scheinbar auch noch selbst gekocht. Die Qualität war immer sehr gut. Die Betreuung durch die Ärzte war hervorragend.
Ich kann die Klinik uneingeschränkt empfehlen.

B. Derenbach

Empfehlenswerte Klinik ( Hernienzentrum)

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
OP Nabelbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kompetente medizinische Versorgung (Chefarzt/Ärzte u.

Pflegepersonal).

Sehr freundliches Personal in allen Bereichen.

Gute Verpflegung.

Hervorrangende Unterbringung (renovierte Räumlichkeiten)

Krankenhaus Eitorf besser wie sein Ruf

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Da könnte man noch etwas mehr machen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ein Chirurg der sein Beruf zum Hobby hat, mit Leib und Seele dabei.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Da geht bestimmt noch etwas, aber das sind feinheiten)
Pro:
Gutes Essen perfekte Versorgung durch Pflegepersonal
Kontra:
Etwas mehr Zeit für Gespräche vor und nach der OP sowie Nachsorge wären nicht schlecht 5 Min reichen schon
Krankheitsbild:
Hernien Behandlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Ruf des Krankenhaus Eitorf war lange nicht sehr berühmt unter alt und nicht mehr Zeitgemäße Versorgung. So liefen Jahrelang die Meinungen.
Das ist absolut so nicht mehr der Fall, sehr gutes Krankenhaus, als Hotel 4 Sterne, würde ich es nennen.
Die Versorgung war perfekt, das Essen ist der Hammer, Viel für wenig, ist der bessere Ausdruck, Lebensmittel mit Respekt verarbeitet.
Das Pflegepersonal, auch bestehend aus Auszubildenen, denen ich meine Respekt Zolle, zuvorkommend und freundlich.
Zur OP würde ich mir wünschen das es vorher doch eine bessere Aufklärung geben würde, was passiert wann und wie. Ein Paar Worte nur, 3 min reichen. Man begibt sich doch mit seinem Körper in andere Hände, da wüsste ich doch gerne das man diesen mit Rücksicht und Vorsicht behandelt. Mit anderen Worten etwas mehr Vertrauen aufbauen.
Bei der Visite würde das gleiche gelten, ein paar Worte mehr, somit etwas besser auf den Patienten eingehen wäre sehr schön.
Das Zeit Geld ist sollte man nicht merken.
Aber das alles, ist Meckern auf sehr hohem Niveau.
Ich Danke dem Krankenhaus Team das alles wieder hergestellt wurde was kaputt war. Vielen Dank

Weitere Bewertungen anzeigen...