InnKlinikum Burghausen

Talkback
Image

Krankenhausstraße 1
84489 Burghausen
Bayern

4 von 6 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
weniger gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

6 Bewertungen

Sortierung
Filter

Unverständnis

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Keine Absprache unter den Ärzten. Der Chefarzt sagt so die Stationsärztin wieder was anderes)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Unhöflichkeit und sehr langsam
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach über 2 Stunden in der Notaufnahme wurde ich mit den Worten "warum sind sie nicht eher gekommen jetzt sind wir nur notbesetzt" aufgenommen. Am nächsten Tag war dann am späten Nachmittag Visite. Das heißt ich lag eine Nacht und einen Tag da an dem nichts passierte. Am dritten Tag wurde dann endlich die Behandlung begonnen. Teilweise traute man sich bei schmerzen nicht mal klingeln weil man sich nicht ernst genommen fühlte. Die Freundlichkeit lässt echt zu wünschen über. Den niemand geht freiwillig ins Krankenhaus. Zum Abschluss möchte ich noch erwähnen das Blutabnahme und Kanülen legen eine Ärztin schon beherrschen sollte. Fazit ich möchte nicht mehr in diese Krankenhaus

klein aber fein

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017/16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (WLAN fehlt)
Pro:
fast alle sehr enagiert
Kontra:
Organisation kann noch besser werden
Krankheitsbild:
Rheumatischer Kreis seltene Krankheiten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 2016 sowie 2017 zur Behandlung/ Nachbehandlung im diesem KH. Da ruft der behandelnde Arzt sogar privat am Sonntag an, um den wichtigen Laborbericht mitzuteilen.
Natürlich kann man Kleinigkeiten kritisieren, aber viele große Kliniken mit mehr Möglichkeiten könnten sich eine Scheibe davon abschneiden

Abenteuer Diagnose

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Abendessenauswahl/ Essenzeiten sehr früh)
Pro:
Pflegepersonal Innere
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheumatologie seltene Krankheiten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War im Dez. 2016 im Bereich Rheumatologie 2 x stationär in Behandlung.
Diagnose und Behandlung i.O.durch zuständigen Facharzt. Zwischenbehandlung durch Stationsärzte machmal - na-na.
Gewünschte Informationen wurden erhalten.
Folgebehandlungen mit Chemo i.O.
Organisation und Abwicklung Verwaltung gut.
Das Pflegepersonal der Inneren 4. Stock ist top.

Ein Superteam!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sind immer für dich da
Kontra:
Das ungesunde Fertigessen- dank Sparmaßnahmen der Politik !!
Krankheitsbild:
Lumboischialgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier sind alle sehr bemüht, freundlich und kompetent.
Dieses kleine, fast familiäre Haus muß unbedingt erhalten werden. Im Notfall immer wieder nach Burghausen
da die großen Kliniken sehr unpersönlich sind. Hier nimmt man sich auch noch für ein kurzes Gespräch Zeit, obwohl Zeit für die Pflege mittlerweile knapp ist.

Unterallersau

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Verbrennung an der hand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unter aller sau sind mit unsrem 10 Monat alten Sohn zur Notaufnahme,weil der kleine sich verbrannt hat an der Hand und kurz vor einem Schock stand.wurden von der eingebildeten fetten Angestellten abgewiesen ohne das sie unsren Sohn angeschaut hat!!!weil sie das op Team anrufen musste wegen anderen Fällen.sind dann selbst weiter in das Altöttinger Krankenhaus da wurde uns sofort geholfen.zum Glück paar Minuten länger warten dann wär uns der kleine in einen Schock Zustand gefallen.am besten schließt die Klinik in Burghausen weil e keiner da ist im Notfall....

FÜRSORGE UND HILFSBEREITSCHAFT GROSSGESCHRIEBEN

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Patient steht im Mittelpunkt und wird sehr liebevoll behandelt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Akutes Versagen der Nierenfunktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erstklassige, fürsorgliche und sehr nette Betreuung durch das gesamte Personal. Das habe ich noch nirgends so erlebt wie man sich hier um den Patienten aber auch um die Angehörigen annimmt.

Hier fühlt man sich sehr gut behandelt

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013/14   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Personal ist erstklassig
Kontra:
Krankheitsbild:
Gefässverschlüsse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war seit Mai 2013 schon öfters in Burghausen in der Gefässchirugie Ops und ambulant .Dies ist für mich die beste Klinik die ich je kennengelernt habe. Sehr aufmerksames Personal und Ärzte die menschlich und sehr kompetent sind. Alles wird einem sehr gut erklärt .Für meine nächste Bypass Op werde ich wieder Burghausen wählen da ich mich dort sehr gut aufgehoben fühle.Meine anderen Opnarben sind wunderbar verheilt.Ich hoffe dieses Krankenhaus bleibt noch lange bestehen.

sensationell

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011/2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Aneurysma Bauchaorta
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Team der Gefäßchirurgie (vom Chefarzt bis zum Pflegedienst)
braucht keinem Vergleich mit ähnlichen Einrichtungen aus dem Wege gehen.
Es hat mit mir ein medizinisches Wunder vollbracht. Außerdem hat es mir das Leben gerettet.Ich wurde mittlerweile 5mal operiert. Ich kann die Gefäßchirurgie in Burghausen nur wärmsten empfehlen. Wenn man sich dazu noch die Empfehlungen der Ärzte zu Herzen nimmt kann man dazu noch persönlich tolle Erfolge erleben.Allgemein habe ich während meiner Aufenthalte in Burghausen
gelernt (dank der hervorragenden Belegschaft),daß der Patient sehr viel zum
Heilungsprozess durch sein persönliches zutun bewirken kann.Man sollte halt auf die Ärzte und Pfleger hören und nicht nur immer alles sofort in Frage
stellen.Ich wünsche mir von Herzen,daß die Gefäßchirurgie so weitermacht
und in Burghausen bleibt und nicht irgendwelchen politischen oder finanziellen
Spielereien zum Opfer fällt.

Ambulante Knie- Op verlief einwandfrei Dank tollem Arzt und tollem Personal

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
sehr empfehlenswert!
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ende Juli 2013 habe ich mich ambulant in der Klinik Burghausen am Knie operieren lassen und bin begeistert. Ganz besonders vom Operateur, aber auch vom Anästhesisten und dem dazugehörigen Fachpersonal. Allesamt haben sich sehr gut um mich gekümmert - vor, während (Teilspinalanästhesie - also Wachzustand) und auch nach der OP ! Würde mich dort jederzeit wieder operieren lassen. Meine Narbe ist ein Traum, wunderschön genäht! Vielen Dank an Alle !

erfolgreich operiert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1912   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Abwasser, Kanalisation
Krankheitsbild:
Arterienverschlüsse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich war für eine BYpassOP am Oberschenkel in BU. Med.- und Pflegepersonal war kompetent und sehr bemüht - sehr viel motivierter als anderswo. Ein Sonderlob für die Fach-Schwestern der Intensivstastion.

Personal freundlich, ansonsten eine Katastrophe!!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2007
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Operateur ließ sich nicht blicken!!)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Freundliches Personal
Kontra:
Gefährliche Pflege
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich würde mich in dieser Klinik nie wieder ambulant operieren lassen. Meinen Operateur (Oberarzt aus der Klinik Altötting) bekam ich vor der OP gar nicht zu sehen. Die Diagnose der OP erklärte er mir dann, als ich noch gar nichts mitbekam, weil ich gerade mal wenige Minuten aus der Narkose erwacht war.
Meinen Weg zum "Ausschlafraum" durfte ich dann zu Fuß zurücklegen, wobei mir die zuständige Schwester zusah, wie ich gegen die Wand lief.
Auch gab es dann keine Post-OP-Überwachung mehr, da die zuständige "Fachkraft" gleichzeitig auch für die Anmeldung da war und hinter einer undurchsichtigen und mehr oder weniger schalldichten Türe saß.
Lediglich die Anästhesistin verdient ein großes Lob. Auch das restliche Personal war sehr freundlich, aber alles in allem wird hier eine Überwachung nach OP und Information eines aufnahmeunfähigen Patienten nicht allzu ernst genommen.

Gute Versorgung bei Fußwunde

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Diabetes
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
kompetent, freundlich
Kontra:
Station freundlich. Zimmer könnten etwas größer sein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Vater war mit einem offenen Fuß aufgrund Diabetes in der Klinik. Die Behandlung war ausgezeichnet. Man hat sich rundum bemüht auf der neu eröffneten Station. Schließlich ging mein Vater mit einer heilenden Wunde und Schuhversorgung und vielen Tipps zum Diabetes und für die Wundbehandlung nach hause.

Kompetent und freundlich

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Diabetes
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Freundlich und kompetent
Kontra:
Noch durch Baustelle behindert
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist im Aufbau. Z. T. noch Baustelle. Man merkt, dass das Team sehr motiviert ist, und die Baustelle wird wohl im Laufe des Jahres 2010 beendet sein. Insgesamt erlebten wir eine sehr individuelle und kompetente Beratung durch die Ärzte und die Diabetesberatung.