KMG Elbtalklinik Bad Wilsnack

Talkback
Image

Badstraße 5–7
19336 Bad Wilsnack
Brandenburg

40 von 51 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

51 Bewertungen

Sortierung
Filter

Gehen statt Stehen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mehr als zufrieden)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich und menschlich beides zusammen erzielte für mich ein sehr gutes Ergebnis ,gut stabilisiert entlassen werden zu können.
Kontra:
Krankheitsbild:
Schwerer Bandscheibenvorfall mit bleibender Fussherberparese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 16.4-21.6.2024 befand ich mich aufgrund eines sehr schweren Bandscheibenvorfalls LWS 4/5 S1 mit bleibender Fussheberparese hier in Behandlung.
Mein Gesundheits/Mentaler Zustand war alles andere als gut.Ich wurde sprichwörtlich aus dem Leben gerissen.Beruflich war ich in der Pflege tätig.
Ich bezeichnete mich selbst als geschrottet.
Prognose nicht so gut -zwar an der Querschnittslähmung vorbei aber mit 45 Jahren kein vernünftiges Gangbild.
Auf Anraten der Ärzte aus dem Stendaler Krankenhaus Orthopädie/Neurologie schlug man mir die Klinik vor.Vorab wurde mir schon gesagt das die Ärzte von hier genau wissen was zutun ist inklusive der Therpeuten.
Und genau so war es auch.
Es fing schon mit den Mitarbeiterinnen an der Rezeption an.Sehr freundlich immer ein Lächeln auf den Lippen tröstende Worte schon bei der Ankunft,Einweisung sehr gut.
Zimmer old cool,sauber und gemütlich tolle Reinungskräfte sauber gearbeitet .
Ich kam auf der Station 1a an.Fr.FA F.K ganz tolle Ärztin gutes Einfühlungsvermögen hat sich Zeit genommen beim
Erstgespräch.Vielen Dank.
Fr.Oberärztin R. ,Herr Dr.D absolute super Ärzte fachlich als auch menschlich super .
Jederzeit ,in jeder Lage habe ich mich sehr gut betreut gefühlt.Vielen Dank .Das Pflegeteam Leitende Schwetser M.und die gute Seele Schwester E von der 1a.absolut passend zu den Ärzten.Immer ein offenes Ohr,tröstende Worte und auch mal eine Umarmung auch hier vielen Dank. Angeknüpft daran die Therapeuten sie machen einen sehr sehr guten Job das maximale raus geholt.Durch Zuspruch und Motivation haben sie das Beste aus mir heraus geholt auch hier vielen Dank besonders Herrn C .
Umgebung ,Essen gibt es nichts zu meckern.Der Servicebereich die Mitarbeiter/innen machen einen guten Job.
Ich bin sehr zufrieden und kann diese Klinik nur empfehlen .
Es grüßt der Paradiesvogel:-)

Rücken, LWS u HWS, Knie-Fingergelenke

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 24   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hier wurde endlich ein Fersensporn behandelt, den ich schon über ein Jahr hatte.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alle Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit
Kontra:
Frühstück am Wochenende
Krankheitsbild:
Arthrose, Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im April '24 für 3 Wochen in der Klinik.

Mein Zimmer war schon renoviert und mit Blick zur Liegewiese.
Die Einrichtung war hell/modern.Der Fernseher war leider etwas klein,für ältere Patienten war das Bild schlecht zu erkennen.Ab 23 Uhr sang jeden Abend eine Nachtigall ????.

Die Behandlungen waren super auf meine Beschwerden abgestimmt.
Alle Mitarbeiter waren super nett und hilfsbereit.Es gab viele Tipps und die Anwendungen war super.

Besonders die Reinigungskraft auf meiner Etage,Frau Beier, war sehr aufmerksam und hatte immer ein offenes Ohr.

Das Essen war ok.Natürlich schmeckt es nicht wie zuhause aber doch gut.Es gibt tägl.3 Gerichte zur Auswahl.Da sollte jeder etwas finden.Mir hat es jeden Tag geschmeckt.Frühstück und Abendessen waren auch ok. Ich kann nichts schlechtes sagen.
Vielleicht sollte es am Wochenende etwas länger Frühstück geben damit man wenigstens dann etwas länger ausschlafen kann.

Die Gegend ist einfach toll.
Die Klink hat einen schönen Park in dem man wunderbar verweilen und sich ausruhen kann.

Das Gradierwerk und die Therme, direkt hinter der Klinik,sollte man unbedingt besuchen.

Ich würde sofort wieder eine Reha in dieser Klinik machen, meine Zeit dort ging viel zu schnell vorbei.????

1 Kommentar

KMG Kliniken am 21.05.2024

Liebe*r PDG,

vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht über Ihren Aufenthalt in unserer Klinik. Es freut uns zu hören, dass Sie zufrieden waren und eine gute Erfahrung gemacht haben.

Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, die Sie beim Frühstück am Wochenende erlebt haben. Wir nehmen Ihr Feedback ernst und werden es mit unserem Team besprechen, um mögliche Verbesserungen in diesem Bereich zu identifizieren.

Es freut uns zu hören, dass Ihnen die Renovierung Ihres Zimmers gefallen hat und Sie den Blick genießen konnten. Es tut uns leid, dass der Fernseher nicht optimal für ältere Patienten geeignet war. Wir werden Ihr Feedback zur Kenntnis nehmen und prüfen, ob Verbesserungen möglich sind.

Wir sind stolz auf unsere freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter*innen, die stets bemüht sind, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Es freut uns besonders zu hören, dass Sie mit den Behandlungen und Anwendungen zufrieden waren und dass Ihnen unsere Reinigungskraft positiv aufgefallen ist. Wir werden Ihr Lob gerne an sie weiterleiten.

Es ist schön zu hören, dass Ihnen die Gegend um unsere Klinik gefallen hat, insbesondere der schöne Park und die Therme in unmittelbarer Nähe. Wir hoffen, dass Sie während Ihres Aufenthalts die Möglichkeit hatten, sich auszuruhen und zu entspannen.

Wir möchten uns nochmals herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Aufenthalt bei uns zu bewerten. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig und hilft uns, unsere Leistungen kontinuierlich zu verbessern. Falls Sie weitere Anregungen oder Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre weitere Genesung und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Renovierungsbedürftig

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 24   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Sehr netter Arzt)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden (Nette Tips der Therapeuten)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Keine Rücken gerechte Ausstattung)
Pro:
Freundliches Personal
Kontra:
Schlechtes abgewohntes Zimmer
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren (mein Ehepartner, als Patient)im Februar zur Reha in Bad Wilsnack.Das Zimmer war mehr als abgewohnt,die Matratzen durchgelegen und der Fahrstuhl fuhr gefühlt duch das Zimmer mit einem deutlichen Klopfen am Ende jeder Fahrt.An ein durchschlafen war nicht zu denken.Ab 04.30h fing der Fahrstuhlterror an.Da fuhr nämlich das Reinigungdpersonal auf die Stationen.Das die Küche nicht jeden gerecht werden kann, ist mir bewußt.Doch, wenn man 85,00€ pro Tag dafür bezahlt, ist das Ganze doch mehr als ärgerlich.
Das einzige Positive war das freundliche Personal.
Eine Weiterempfehlung kann ich der Klinik in dem jetzigen Zustand nicht geben.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 29.02.2024

Liebe*r OP24,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke über den Aufenthalt Ihres Ehepartners in unserer Klinik zu teilen.

Wir bedauern, dass die Erfahrung in unserem Hause nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Insbesondere die Situation im Zimmer sowie die damit verbundenen Beeinträchtigungen durch Lärm verstehen wir als Grund zur Verärgerung und nehmen diese Rückmeldung sehr ernst.

Es ist unser stetiges Bestreben, allen Patient*innen einen angenehmen und heilenden Aufenthalt in einer modernen Umgebung zu ermöglichen. Leider mussten wir die Modernisierung unserer Räumlichkeiten während der Coronapandemie unterbrechen. Mittlerweile sind 60 % unserer Zimmer modernisiert, und wir arbeiten mit Hochdruck daran, die restlichen Zimmer ebenso zu gestalten.

Wir freuen uns, zu hören, dass Sie die Freundlichkeit unseres Personals schätzen. Dieser Aspekt ist uns sehr wichtig und wir sind stolz darauf, dass unsere Mitarbeiter*innen auch in herausfordernden Zeiten ihr Bestes geben, um eine professionelle und warmherzige Atmosphäre zu bewahren.

Nochmals möchten wir unser Bedauern über Ihre Unzufriedenheit ausdrücken und Ihnen versichern, dass wir stets bemüht sind, unsere Dienstleistung zu verbessern und allen Patient*innen eine qualitativ hochwertige Versorgung zu bieten.

Irena Nachsorge

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,
Ich habe für meinen Mann Mitte Dezember einen Antrag auf irena Nachsorge abgegeben und sollte Mitte Januar einen Termin bekommen. Bis heute keine Antwort, auf Grund dessen habe ich heute angerufen und von der bearbeiterin die Antwort erhalten annahme stop!!!!
Das kann es doch wohl nicht geben. Bin froh das er die Rhea dort nicht gemacht hat. Wir haben Gott sei Dank auf eigene Kosten eine Therapie im gesundheitsstudio angefangen.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 29.02.2024

Liebe*r Wohnmobilcarado,

vielen Dank, dass Sie uns bewertet haben.

Wir verstehen Ihre Unzufriedenheit darüber, dass Sie auf eine Antwort warten mussten und schließlich erfahren haben, dass aktuell keine weiteren Patient*innen für die Nachsorge angenommen werden können. Das ist sicherlich enttäuschend und wir entschuldigen uns dafür.

Es ist uns wichtig zu betonen, dass die Nachfrage nach unseren Nachsorgeplätzen derzeit unsere Kapazitäten übersteigt. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns momentan vorrangig auf die Betreuung unserer eigenen Rehabilitanden. Dies kann dazu führen, dass wir nicht immer in der Lage sind, Anträge von externen Patienten anzunehmen.

Wir möchten Ihnen jedoch Alternativen anbieten, um Ihnen eine passende Lösung zu bieten. Auf der Website www.nachderreha.de finden Sie Informationen zu digitalen Nachsorgeangeboten, die Ihnen helfen können, Ihre Nachsorgebedürfnisse zu erfüllen. Diese Angebote können Ihnen dabei helfen, Ihre Therapie fortzusetzen und Ihre Genesung zu unterstützen.

Wir bedauern, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten.

Wenn Sie weitere Fragen oder Anliegen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Vielen Dank nochmals für Ihr ehrliches Feedback.

Super Therapie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top Behandlung
Kontra:
Küche
Krankheitsbild:
Schulterbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik im Bereich Orthopäde...man ging, jedenfalls bei meiner Ärztin, auf alles ein. Therapeuten durchweg top!!!Das kurgebiet sehr schön, im Sommer bestimmt noch viel besser. Modern eingerichtete Zimmer, manche noch nicht renoviert .Ich bin nicht diejenige, die meckert, aber was es definitiv zu bemängeln gab, war das essen:-( besonders das Mittagessen, was von einer grossküche geliefert wurde, aber sehr selten mal schmeckte. Ganz extrem war für mich, das es für Leute mit Rheuma sehr viel Schwein und Rind gab, was in einer Rheuma Klinik völlig unmöglich ist. Zum glück bin ich nicht davon betroffen, denn sonst hätte ich die meisten tage morgens und abends nur Käse essen können. Ebenso viel zu kurze essenszeiten..um 6 Uhr wurde das essen schon so zusammen gelegt, wenn man etwas später kam, gab es schon fast kein Brot oder Brötchen mehr um 18:30 wurden die Fenster geöffnet und dad Licht ausgemacht...geht gar nicht, schon gar nicht am Wochenende. Aber wie gesagt, ich war wegen der Therapie da, aber gesundes Essen gehört für mich auch dazu.
Einen besonderen Dank an Frau Dr. Pak, due mir Dank ihrer Bemühungen meine migräne sehr gut behandelt hat..DANKE

1 Kommentar

KMG Kliniken am 15.02.2024

Sehr geehrte Susanne1009,

wir danken Ihnen herzlich für Ihre offene und ehrliche Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt. Es freut uns zu hören, dass Sie die medizinische Behandlung und den Umgang durch unser Therapeut*innenenteam sehr geschätzt haben und die Klinik insgesamt als sehr gut in diesem Bereich empfunden haben.

Die Zufriedenheit unserer Patient*innen steht für uns an erster Stelle, insbesondere wenn es um die Behandlung und Beratung geht. Dass Sie hier positive Erlebnisse hervorheben, ist für uns eine wichtige Bestätigung der Professionalität und Hingabe, mit der unsere Ärzt*innen und Therapeut*innen arbeiten.

Wir verstehen jedoch auch die von Ihnen angesprochenen Punkte, insbesondere mit Blick auf unser Verpflegungsangebot. Ihre konstruktive Kritik ist für uns besonders wertvoll und wir nehmen die Anmerkungen hinsichtlich der Auswahl und Qualität des Essens sowie die Organisation rund um die Mahlzeiten sehr ernst. Nicht zuletzt, weil eine ausgewogene Ernährung ein wesentlicher Bestandteil des Heilungsprozesses ist. Wir bedauern, dass wir hier nicht vollständig Ihren Erwartungen entsprechen konnten und wollen sicherstellen, dass wir in diesem Bereich Verbesserungen umsetzen.

Die von Ihnen geschilderten Erfahrungen bezüglich der Essenszeiten und der damit verbundenen Atmosphäre bedürfen ebenfalls unserer Aufmerksamkeit. Ein angenehmes und entspanntes Umfeld während aller Mahlzeiten ist von großer Bedeutung für das Wohlbefinden unserer Patient*innen. Wir werden diese Anliegen intern prüfen und nach Möglichkeit geeignete Maßnahmen ergreifen.

Wir sind stets bemüht, sowohl unsere medizinischen als auch unsere Serviceleistungen zu optimieren und danken Ihnen für Ihre Rückmeldung, die uns dabei hilft.

Für Ihre Genesung wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute und bedanken uns nochmals für Ihre Worte. Sollten Sie weitere Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

außerordentlich hilfreiche therapeutische Umgebung und Therapien

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die Menschen, die dort arbeiten und die Therapien
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Arthrose div. Gelenke, Bandscheibenvorfall, Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Juni 4 Wochen in dieser Klinik und habe mich nicht nur seeehr wohlgefühlt, sondern auch für mich ganz neue und heilsame Therapien kennengelernt, die mir sehr geholfen haben und die ich auch Zuhause fortsetzen werde.
Besonders bemerkenswert ist für mich der außerordentlich herzliche und direkte Umgang mit den Therapeutinnen, Ärztinnen, den Pflegerinnen auf Station und auch den Mitarbeiterinnen der Küche (super Ernährungsberatung und Kochschule!), am Empfang und mit der Reinigung, alle waren zugewandt, emphatisch, freundlich, kompetent und hilfreich und alle haben immer wieder über ihren eigenen Bereich hinaus gedacht und agiert, so dass alles zusammen ein besonders hilfreiches Umfeld ergab. Auch das hat mir sehr geholfen.

Mein Therapieplan war sehr ausgewogen, zeitlich immer alles gut zu erreichen, selten Ausfälle und dann schnell Ersatz.

Mein Zimmer (Neubau) war schön (bis auf das Wandbild), praktisch eingerichtet und ausreichend groß, das Bad mit barrierefreier Dusche ausgestattet.
Fernsehen ca. 25 Programmen kostenlos, Internet kostenpflichtig und für mich neben meinem eigenen Datenvolumen okay (1 Euro pro 24 Stunden und 1 MB).

Klinikeigene Parkplätze in wenigen Metern Entfernung kostenlos.

Die Aufenthaltsräume bzw.-zonen haben mir sehr gut gefallen, alles weiträumig und immer mit diversen Sitzmöglichkeiten auch auf erhöhten Stühlen.
Das Bewegungsbad ist groß und kann gut vom Zimmer aus im Bademantel erreicht werden.

Das Essen ist abwechslungsreich, morgens und abends Buffet, mittags wird geliefert mit 3 Gerichten zur Auswahl.

Das Programm außerhalb der Therapiezeiten ist abwechslungsreich, sehr interessant und hilfreich, zum Teil kostenlos und sonst mit überschaubaren Kosten.
Zu Therapien im Kurmittelhaus (Mooranwendungen) geht man ca. 10 Minuten durch den schönen Kurpark.
Und zur Therme (sehr spezielle Solebecken, einen Besuch wert...) und zum Gradierwerk ca. 3 Minuten.

Ich habe eine Ferienwohnung gefunden und fahre bald wieder hin :-)

1 Kommentar

KMG Kliniken am 09.08.2023

Liebe*r Patient*in,

wir möchten Ihnen von Herzen danken für Ihre positive Bewertung. Es erfüllt uns mit Freude zu hören, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt bei uns zufrieden waren und dass wir Ihnen helfen konnten.

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Patient*innen bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir legen großen Wert auf eine individuelle und einfühlsame Betreuung in einer familiären Atmosphäre und möchten Ihnen stets die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung bieten.

Ihre positive Bewertung ist für uns eine große Motivation und Bestätigung unserer Arbeit. Wir werden uns auch in Zukunft bemühen, Ihnen und allen unseren Patient*innen eine erstklassige Behandlung zu bieten.

Wir möchten uns nochmals für Ihre Bewertung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterempfehlen.

Viele Grüße aus den KMG Kliniken

Ich kann diese Klinik mit bestem Gewissen empfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das nette und kompetente Team
Kontra:
Toilettenspülung im Zimmer 349 ????
Krankheitsbild:
Zustand nach Humeruskopffraktur/0P
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Juni für 3 Wochen in der Elbtalklinik und habe mich dort sehr, sehr gut betreut und behandelt gefühlt.

Die Klinik ist wunderschön in einem gepflegten Park gelegen, nebenan eine Saline und das Thermalbad.
Bad Wilsnack ist der perfekte Ort zum Entschleunigen.

Bei meiner Ankunft wurde ich sehr nett von der Dame an der Rezeption in Empfang genommen.
Ich bekam ein sehr sauberes und renoviertes Zimmer auf Station 3b mit Blick auf den Park.

Die Untersuchung durch den diensthabenden Oberarzt war sehr gründlich. Er hat neben meiner akuten Erkrankung auch sofort andere Schwachstellen erkannt, die weder mein Hausarzt noch meine Orthopädin jemals gesehen oder erwähnt haben!
Die 1. Visite und die Abschlussuntersuchung erfolgten durch die Chefärztin, eine sehr sympathische und kompetente Ärztin!

Die Therapien waren perfekt auf mein Krankheitsbild ausgerichtet, die Therapeuten durchweg kompetent und freundlich.
Egal in welcher Abteilung, ob Moorpackung, MTT, Massage, Krankengymnastik, Gruppengymnastik e.t.c,. Alle haben dazu beigetragen, das es mir etwas besser geht.

Das Essen war für eine Klinik in Ordnung, morgens und abends Buffet, Mittagessen wurde am Tisch serviert. Servicekräfte waren immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe brauchte.

Vielen Dank dem gesamten Team!

1 Kommentar

KMG Kliniken am 26.06.2023

Liebe*r Patient*in,

wir möchten Ihnen von Herzen danken für Ihre positive Bewertung. Es erfüllt uns mit Freude zu hören, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt bei uns zufrieden waren und dass wir Ihnen helfen konnten.

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Patient*innen bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir legen großen Wert auf eine individuelle und einfühlsame Betreuung in einer familiären Atmosphäre und möchten Ihnen stets die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung bieten.

Ihre positive Bewertung ist für uns eine große Motivation und Bestätigung unserer Arbeit. Wir werden uns auch in Zukunft bemühen, Ihnen und allen unseren Patient*innen eine erstklassige Behandlung zu bieten.

Wir bedauern, wenn es Probleme mit den sanitären Anlagen gegeben haben sollte.

Wir möchten uns nochmals für Ihre Bewertung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterempfehlen.

Viele Grüße aus den KMG Kliniken

Mein Eindruck

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ein besserer Kaffeeautomat wäre angebracht)
Pro:
Tolle Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Knöcherne Stenose des Spinalkanals
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo, ich war vom 13.04.2023 für drei Wochen nach meiner 6 Rücken-OP hier zur Reha.
Mein Eindruck von dieser Reha-Klinik ist sehr positiv und ich kann dieser Klinik nur weiterempfehlen.
Meine Beschwerden wurden bei der Aufnahme korrekt aufgenommen, und für den Aufenthalt wurde ein für mich perfekter Plan ausgearbeitet.
Der Plan war nicht zu voll gestopft mit Anwendungen usw., und so konnte ich mich auch wunderbar selbst mit laufen usw. so steigern wie es mir gut tat.
Alle Therapeuten, Ärzte sowie auch das ganze andere Personal, waren jederzeit für Probleme ansprechbar und immer freundlich. Was ich sensationell finde.
Zum Thema Essen noch zwei drei Worte, es gab jeden Tag ein tolles Frühstück-Abend-Büffet, wo immer für jeden was bei war. Mittagessen war für eine Reha-Klinik auch gut. Das Zimmer war sauber (wurde auch mehrmals immer wieder gereinigt usw.), und die Matratze hat meinen Rücken nicht geschadet.

Gesamturteil von mir: Super weiter so

1 Kommentar

KMG Kliniken am 17.05.2023

Liebe*r Patient*in,

Wir möchten Ihnen von Herzen danken für Ihre positive Bewertung auf Google. Es erfüllt uns mit Freude zu hören, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt bei uns zufrieden waren und dass wir Ihnen helfen konnten.
Unser Ziel ist es, dass sich unsere Patient*innen bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir legen großen Wert auf eine individuelle und einfühlsame Betreuung in einer familiären Atmosphäre und möchten Ihnen stets die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung bieten.

Ihre positive Bewertung ist für uns eine große Motivation und Bestätigung unserer Arbeit. Wir werden uns auch in Zukunft bemühen, Ihnen und allen unseren Patient*innen eine erstklassige Behandlung zu bieten.

Wir möchten uns nochmals für Ihre Bewertung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterempfehlen.

Viele Grüße aus den KMG Kliniken

kompetente Therapeuten in gesunder Natur

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Teures Wifi in mangelhafter Qualität)
Pro:
Freundliches Personal und kompetente Therapeuten
Kontra:
Ganzheitlicher Ansatz nur im Freizeitbereich
Krankheitsbild:
Sprunggelenksfraktur rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich konnte am 27.3.2023 meine Reha in der Elbtalklinik antreten. Die Lage im gepflegten Kurpark und der freundliche Empfang an der Rezeption unterstützten den positiven ersten Eindruck.
Das Zimmer war zweckmäßig und das Bett bequem, wobei eine Renovierung ( vor allem des Bades ) und neues Mobiliar empfehlenswert wären.
Das Essen war abwechslungsreich und vielfältig. Täglich wechselnde Salate zum Abendessen und stets frische Brötchen zum Frühstück sind neben der freundlichen Bedienung, die den frischoperierten Benutzern der Gehhilfen das Essen an ihren Tisch brachten, lobenswert. Kleine Überraschungen zum Osterfest ( bunte Eier, Kartoffelsalat und Bockwurst zum Abendessen und besonders hübsch dekorierte Platten ) erfreuten die Patienten sehr.
Besonders hervorzuheben ist die Arbeit des gesamten Personal im Therapiebereichs. Mit Empathie und Fachwissen trugen sie zum Reha-Erfolg bei. Man hatte stets das Gefühl, dass jedem Therapeuten meine Genesung am Herzen lag. Auf Wunsch gaben sie zusätzliche Tips und Ratschläge zum selbständigen Üben. Ihre enorme Belastung während der Ferienzeit durch die dünne Personaldecke bemerkten die Patienten nicht.
Wünschenswert wäre ein etwas wärmeren Wasser im Therapiebecken.
Hervorragend halfen die Moorpacken im nahegelegenen Kurmittelhaus gegen die Verspannungen durch die falsche Belastung von Schulter und Rücken.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 03.05.2023

Liebe*r Patient*in,


wir möchten Ihnen von Herzen für Ihre positive Bewertung danken. Es erfüllt uns mit Freude zu hören, dass Ihr Aufenthalt bei uns zufriedenstellend verlaufen ist und wir Ihnen helfen konnten.


Unser oberstes Ziel ist es, dass sich unsere Patient*innen bei uns wohl und geborgen fühlen. Wir legen großen Wert auf eine individuelle und einfühlsame Betreuung in einer familiären Atmosphäre und möchten Ihnen stets die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung bieten.


Ihre positive Bewertung ist für uns eine große Motivation und Bestätigung unserer Arbeit. Wir werden uns auch in Zukunft bemühen, Ihnen und allen unseren Patient*innen eine erstklassige Behandlung zu gewährleisten.


Wir möchten uns erneut für Ihre Bewertung und das Vertrauen, das Sie uns entgegengebracht haben, bedanken. Empfehlen Sie uns gerne weiter.


Viele Grüße aus den KMG Kliniken

gute Klinik, mit zu wenigen Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal in allen Bereichen tat sein Bestes
Kontra:
zu wenig Personal in der Therapie
Krankheitsbild:
Zustand nach Schlittenprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich konnte mich gut erholen, wozu auch die anliegenden Parks beigetragen haben.
Durch den Personalmangel konnte ich meine gesteckten Ziele nicht erreichen.
Mir geht es nach den Therapien etwas besser, aber ich hätte mir mehr gewünscht.
Einzelbehandlungen waren kaum möglich, dass meiste fand als Gruppentherapie statt
Das Essen war sehr gut
Personal überall sehr freundlich, der Patient steht an 1. Stelle
Zuviel Vorträge, welche keine neuen Erkenntnisse gebracht haben, aber Pflicht waren
Sauberkeit in den Zimmern zufriedenstellend. Im ganzen Zimmer viel Staub, auf und unter den Möbeln

1 Kommentar

KMG Kliniken am 03.05.2023

Liebe*r Patient*in,


vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es erfüllt uns mit Freude zu hören, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt bei uns zufrieden waren und dass wir Ihnen helfen konnten.

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Patient*innen bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir legen großen Wert auf eine individuelle und einfühlsame Betreuung in einer familiären Atmosphäre und möchten Ihnen stets die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung bieten.


Ihre positive Bewertung ist für uns eine große Motivation und Bestätigung unserer Arbeit. Wir werden uns auch in Zukunft bemühen, Ihnen und allen unseren Patient*innen eine erstklassige Behandlung zu bieten.


Wir möchten uns nochmals für Ihre Bewertung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterempfehlen.


Viele Grüße aus den KMG Kliniken

Sehr gute medizinische und therapeutische Behandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Therapien, medizinische Betreuung
Kontra:
Zimmer renovierungsbedürftig, schlechte WiFi-Situation
Krankheitsbild:
TEP Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Operation mit TEP im Knie durfte ich meine Rehabilitation in der Elbtalklinik Bad Wilsnack antreten. Für drei Wochen konnte ich die sehr gute medizinische Betreuung und therapeutische Behandlung nutzen. Ich möchte mich ausdrücklich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Station 2A sowie des Therapiebereiches und der Ergotherapie bedanken. Mit fachlicher Kompetenz und viel Empathie und hohem persönlichen Engagement fühlte ich mich sehr gut betreut. Der Erfolg zum Ende der Reha ist selbstredend.
Bei allem Positiven, gibt es immer noch Luft nach oben. Die Räumlichkeiten, insbesondere die Zimmer, das Mobiliar und die Bäder, sind renovierungsbedürftig und entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen. Und auch die WiFi-Situation ist nicht mehr zeitgemäß. Es gibt kein beständiges WLAN und ist extrem teuer.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 03.05.2023

Liebe*r Patient*in,


vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es erfüllt uns mit Freude zu hören, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt bei uns zufrieden waren und dass wir Ihnen helfen konnten.

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Patient*innen bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir legen großen Wert auf eine individuelle und einfühlsame Betreuung in einer familiären Atmosphäre und möchten Ihnen stets die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung bieten.


Ihre positive Bewertung ist für uns eine große Motivation und Bestätigung unserer Arbeit. Wir werden uns auch in Zukunft bemühen, Ihnen und allen unseren Patient*innen eine erstklassige Behandlung zu bieten.

Selbstverständlich haben wir aber nicht nur Ihr Lob, sondern auch Ihre Verbesserungsvorschläge zur Kenntnis genommen.


Wir möchten uns nochmals für Ihre Bewertung und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterempfehlen.


Viele Grüße aus den KMG Kliniken

Gerne wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
exzellente Therapeuten
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Zustand nach Schulter TEP
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt zur AHB nach Schulter TEP.
Sehr gute Therapeuten, freundliches Personal.
Einmal wöchentlich Visite der freundlich-pragmatischen Chefärztin.
Der Stationsarzt hatte während meines Aufenthaltes glücklicherweise Urlaub, er zeigte sich während der letzten Tage meines Aufenthaltes desinteressiert und schien krank und reif für den Ruhestand.
Die ihn vertretenden Ärzte und Ärztinnen waren offen, nett und stets ansprechbar.
Angenehmes Zimmer, gute Matratze, überlange Bettdecke, sehr sauber.
Morgens und abends Büffet mit großer Auswahl auch für Vegetarier. Mittags Gerichte von einem externen Provider, das weniger ansprechend war, aber Auswahl zwischen drei Gerichten.
Viel Landschaft, viel Ruhe, ich habe mich wohl gefühlt und hatte nach drei Wochen einen deutlichen Therapieerfolg!
Jederzeit gerne wieder

1 Kommentar

KMG Kliniken am 24.02.2023

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter.


Viele Grüße aus den KMG Kliniken

Sehr gute Reha-Einrichtung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

K.D.
Ich war im Juni für drei Wochen nach einer Knieoperation in der Elbtalklinik in Bad Wilsnack.
Die Ärzte nahmen sich viel Zeit für die Aufnahme. Die Therapiepläne mit Aqua-Jogging,Bewegungsbädern, Medizinisch Technischem Training, Caspar und der auf mich individuell abgestimmten Krankengymnastik waren sehr gut! Schon nach wenigen Tagen verbesserte sich der Zustand meines Knies deutlich!
Alle Physiotherapeuten sind durchweg fachlich sehr kompetent und immer freundlich.
In diesen drei Wochen wurde mir gezeigt, wie ich mein Knie belasten darf und welche Übungen richtig sind.
Die Eigeninitiative ist dabei ein wichtiger Aspekt und fiel mir nicht schwer.
Die Parkanlage ist sehr schön und gepflegt.
Die Therme befindet sich in direkter Nähe neben der Elbtalklinik.
Das Essen wurde in zwei zeitlichen Durchgängen eingenommen, ich fand es schmackhaft und gut.
Die Zimmer sind zweckmäßig, hell und freundlich eingerichtet. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.
Besonders bedanken möchte ich mich auch bei dem Hausmeister! Er reparierte gleich in der ersten Woche meine Vier-Punkt-Orthese, welche ich zu diesem Zeitpunkt noch fast drei Wochen tragen musste!
Insgesamt kann ich die Elbtalklinik in Bad Wilsnack als orthopädische Reha-Einrichtung,vor allem postoperativ, einhundert Prozent weiterempfehlen!

1 Kommentar

KMG Kliniken am 02.08.2022

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben.

Tolle Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliches Personal und gutes Essen
Kontra:
Internet
Krankheitsbild:
Schmerzen in den Gelenken und Rücken
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei meinem 3- wöchigen Klinikaufenthalt fühlte ich mich sehr gut aufgehoben.
In allen Bereichen und Abteilungen der Klinik sind die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. Sie gehen auf die Wünsche der Patienten ein und tragen
so zum Wohlbefinden bei. Bei mir persönlich wurde ein Wechsel von Moorpackung auf Moorbad ermöglicht.
Die Anwendungen und Therapien brachten eine spürbare
Verbesserung meiner Gesundheitsprobleme, sodass ich
einige Dinge zu Hause weitermachen werde.
Das Mittagessen ist sehr schmackhaft und abwechs-
lungsreich. Ach das Frühstück und das Abendessen in Buffetform ist ausreichend und angemessen.
Einen besonderen Dank gilt dem Küchenpersonal und Frau Peters, für die Bereitstellung glutenfreier Mahlzeiten. Ebenfalls ein Dankeschön an das hilfsbereite und freundliche Servicepersonal.
Das Zimmer war sauber und zweckmäßig ausgestattet.
Ein leistungsstarkes, kostenfreies Internet wäre für
die Zukunft wünschenswert. Auch die Zeiten zwischen
den Therapien sind manchmal zu knapp bemessen.
Auf dem dicht am Klinikgelände liegenden Parkplatz
stehen die Autos der Patienten und Gäste gut und sicher.
Ich würde bei einer nochmaligen Reha wieder die
Elbtalklinik in Bad Wilsnack wählen.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 02.08.2022

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben.

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
3 Wahlessen, vom besten
Kontra:
Nichts negatives
Krankheitsbild:
Neue Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war ende April, Anfang Mai, für drei Wochen da. Ein top Klinik, Organisation, Zimmer, Ärzte und Therapeuten, die komplette Einrichtung, ein super Schwimmbad, und nicht zu vergessen, die Küche und das gesamte Team super!!! Nur zu empfehlen!!!

1 Kommentar

KMG Kliniken am 02.08.2022

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben.

Die Reha hat mein Krankheitsbild positiv beeinflusst

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Für mich selbst war fast alles gut und die Reha hat viel gebracht.
Kontra:
Die Zeiten für Therapien sind einfach zu kurz
Krankheitsbild:
Kniegelenk OP rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin froh über die Behandlung und fühlte mich von Anfang an gut aufgehoben. Die Ärzte gehen auf Wünsche ein,das Schwesternzimmer ist ausreichend besetzt und sind einfühlsam und sehr fleißig, die Therapeuten haben ein offenes Ohr und auch da geht man sehr auf uns ein,im Speisesaal ist immer einer zur Hand, mit Gehstützen ist man nicht sehr beweglich und es wird das Essen an den Tisch gebracht, die Zimmer sind sauber und alles ist da.
Kleine Anmerkung: in Zeiten von Corona sollte mehr Kontrolle sein. Es gab ein Besuchsverbot und trotzdem haben sich wenige daran gehalten.Es haben sich trotzdem welche reingeschmugelt, der Parkplatz wimmelte von Besuchern, ausserdem sind sogar am Wochenende welche nach Hause gefahren. Keiner bedachte dabei das auch von dort was in die Klinik reingeschleppt werden könnte. Was sind das bloß für Menschen die andere gefährden.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 02.02.2022

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben. Vielen Dank auch für Ihren Hinweis bezüglich der unerlaubten Besuche. Wir werden diesem Umstand strenger beobachten.

Super Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Betrifft das Zimmer)
Pro:
Man fühlt sich gut um -und versorgt
Kontra:
Zimmer sind stark sanierungsbedürftig
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Mann war vom 23.09. bis 21.10. in der Klinik. Vom Küchenpersonal bis zum Chefarzt alles sehr freundliche Menschen.

Er fühlte sich sehr wohl. Ein besonderen Pluspunkt haben sich die Therapeuten verdient, die durch die Bank weg einen super Job gemacht haben und immer sehr motiviert waren. Nur leider haben die Therapien keinen Erfolg gebracht.

Auch ein großes Lob an das Küchenpersonal!!!! Das Essen war super und abwechslungsreich.

Den einzigen Minuspunkt bekommt das Zimmer in dem mein Mann untergebracht war. Sehr veralterte Einrichtung, die Sessel waren so unbequem und wackelig. Für jemanden mit Rückenschmerzen ein Desaster. Aus dem Abfluss in der Dusche roch es nach Gülle und somit war er immer froh, wenn er aus dem Bad raus war.

Mein Mann und ich würden die Klinik weiter empfehlen.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 02.02.2022

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter.

keine REHA !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten
Kontra:
Ärzte
Krankheitsbild:
Kompartmensyndrom, Rockwood II re. ACG
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In 3 Wochen habe ich 4-mal einen Arzt gesehen. Aufnahmeuntersuchung und Abschlussuntersuchung durch fremdsprachigen Arzt mit merkwürdigen Untersuchungsmethoden,die komplett kontaktlos stattfanden.
2.Woche Visite Chefärztin. Gefühlte Dauer: 1 Minute
3.Woche Visite Ärztin. Gefühlte Dauer: 3 Minuten
Kein Eingehen auf Schmerzen, keine Untersuchung. Alles vom Schreibtisch aus. Die OP-Narbe am Oberschenkel wurde gar nicht beachtet und nach meinem Hinweis bei der Visite wurde dann eine Stromanwendung verschrieben. Alle Untersuchungen hätte man auch per Videochat machen können.
Therapie, Therapeuten, Servicepersonal waren ok. Freizeitangebote waren teilweise zu teuer. Line Dance, Walken für 10 € pro Teilnehmer!
Eintönigkeit bestimmte das Büfett zum Frühstück und Abendbrot.

Eine Klinik die ich empfehlen kann

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die beste Behandlung
Kontra:
Zimmer veraltet
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Patient von 13.09.21 - 04.10.21 nach einer Hüftoperation.
Bis auf die Erneuerung der Zimmer gibt es keinen Grund zum meckern .

1 Kommentar

KMG Kliniken am 18.10.2021

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter.


Viele Grüße aus den KMG Kliniken

Gelungene Reha

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer müssten überholt werden)
Pro:
Gesamtes Kollektiv
Kontra:
Ohne
Krankheitsbild:
Kniegelenk eingesetzt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 26.8. bis zum 23.09.21 in der Klinik nach einer Kniegelenk-OP. Diese Klinik kann ich wärmstens empfehlen. Alle Bereiche verdienen eine Note 1.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 29.09.2021

Liebe*r Patient*in, vielen Dank für die gute Bewertung und für Ihre lobenden Worte, die wir gerne an unsere Kolleg*innen weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter.


Viele Grüße aus den KMG Kliniken

Schlechte Rehaklinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Therme, Umgebung, einige Therapeuten
Kontra:
Essen, nicht Serviceorientiert, die Zimmer werden nicht gründlich gesäubert
Krankheitsbild:
Rheuma, LWS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe keine guten Erfahrungen mit dieser Klinik machen können. Es gab bei der Therapieplanung sehr viel Leerlauf, was ich bei den Ärzten ansprach, aber leider ohne Erfolg. Man merkt, dass die Klinik an allem spart, besonders beim Essen. Manche Therapeuten sind total unmotiviert und unfreundlich. Auch die Damen an der Rezeption und Cafeteria sind zum Teil unfreundlich und man merkt, dass sie ihren Job nicht gerne machen, leider überhaupt nicht Serviceorientiert. Die Umgebung ist ganz schön und die Therme ein Highlight. Ich würde mir das nächste Mal eine andere Klinik aussuchen, wo man individuell auf den Menschen eingeht und nicht dieses Standard Verfahren. Die Visite mit den Ärzten ist auch ein Witz, was höchstens 5 Minuten dauert. Ich empfand es eher als Abfertigung und man traute sich nicht mal eine Frage zu stellen, da man das Gefühl bekam, dass man nur ihre Zeit verschwendet.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 29.09.2021

Liebe*r Patient*in, wir bedauern, dass Sie diesen Eindruck gewonnen haben und unsere Einrichtung unzufrieden verlassen. Wir arbeiten grundsätzlich auf der Basis anerkannter Therapiestandards. Diese sind die Grundlage für den Therapieplan. Darüber hinaus werden je nach individuellem Reha-/ Therapieziel weitere Therapieanordnungen durch die behandelnden Ärzt*innen festgelegt.

Visiten finden einmal pro Woche auf der Station statt. Anlässlich der Patient*innenbegrüßung zu Beginn des Aufenthaltes wird durch die Chefärztin oder ihren Vertreter ausdrücklich darauf verwiesen, dass sich die Patient*innen bei medizinischen Problemen jederzeit über die Stationen melden können. Es ist immer eine Mitarbeiter*in der Abteilungen im Hause. Ausdrücklich wird auch auf die Möglichkeit verwiesen, möglichst noch während des stationären Aufenthaltes Störgefühle zu thematisieren mit dem Ziel, eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Klasse Rehaeinrichtung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Abstände zwischen den Therapien / Anwendungen zu oft knapp)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Physiotherapeuten
Kontra:
Manchmal waren die Abstände zwischen den Behandlungen zu knapp geplant.
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen und Schwindelanfälle
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte mit meinem Mann gemeinsam die Reha gemacht. Wir sind seit dem 25.2.2021 wieder zu Hause. Wir haben uns sehr wohl und betreut gefühlt. Trotz Corona war das "Eingesperrtsein" nicht so schlimm. Da das Kliniksgelände sehr weitläufig ist, konnten wir gut spazieren gehen. Die Therapeuten alle Top und fachlich kompetent.
Alle Mitarbeiter waren sehr bemüht den Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.Essen hat gepasst, die Reinigung der Zimmer erfolgte durch freundliche Mitarbeiter, das medizinische Personal auch sehr freundlich, kompetent und der Patient steht im Mittelpunkt. Wir wäre rundum zufrieden und würden jederzeit dort wieder eine Reha machen.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 15.03.2021

Liebe Patientin, wir bedanken uns für Ihre gute Bewertung und Ihre lobenden Worte, die wir selbstverständlich an unsere Teams weitergeben. Wir freuen uns, dass Sie und Ihr Mann sich bei uns so gut aufgehoben gefühlt haben. Empfehlen Sie uns gerne weiter.

Elbtalklinik Bad Wilsnack empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute therapeutische Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Kokzygodynie, ISG Syndrom, Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im August 2020 in der Elbtalklinik Bad Wilsnack für eine stationäre Rehabilitation untergebracht. Meine Erwartungen wurden in jeder Hinsicht übertroffen. Die Zimmer sind sehr groß und mit allem ausgestattet, was man braucht. Die Ärzte sind sehr aufmerksam gegenüber dem Patienten und gehen auf Fragen oder Wünsche z.B. hinsichtlich orthopädischer Hilfsmittel, Therapieplanung etc. ein. Die Therapie ist abgestimmt auf die speziellen Beschwerden des Einzelnen. Alle Mitarbeiter des Hauses sind sehr freundlich, verständnisvoll und hilfsbereit. Es gibt zusätzlich zum Therapieplan Angebote für Sportkurse, kulturelle Veranstaltungen und Ausflüge. Beim Essen (sehr schmackhaft) gibt es zum Mittagessen die Möglichkeit, aus drei Gerichten zu wählen. Auch, wenn mir hinsichtlich meiner chronischen Schmerzen (Fibromyalgie) nicht geholfen werden konnte, gehe ich nach dreiwöchigem Aufenthalt zumindest erholter, fitter und mit mehr Energie nach Hause. Ich würde jederzeit einen Reha Aufenthalt in dieser Klinik wiederholen.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 31.08.2020

Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie mit mehr Energie aus unserer KMG Elbtalklinik nach Hause gekommen sind und dass wir mit allen Aspekten unseres Rehabilitationsangebots dazu beitragen konnten. Wir bedanken uns herzlich für die Wertschätzung, die Sie unserem gesamtem Rehateam entgegenbringen. Das geben wir unseren Kolleginnen und Kollegen gerne weiter. Sie werden sich darüber freuen. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Hier werden Sie geholfen

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (immer wieder gerne)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles super, es gibt nichts zu meckern
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
LWS - Schmerzen, Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin jetzt wieder zu Hause. Die Therapie hat super angeschlagen. War schon zum 3. Mal in der Klinik. Nur zu empfehlen. Super nettes und kompetentes Perasonal, Trotz Corona alles super gelaufen. Habe keine Rückenschmerzen mehr. Toll

1 Kommentar

KMG Kliniken am 31.08.2020

Entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Wir freuen uns sehr darüber, dass die Therapie Erfolg gezeigt hat und Sie wiederholt bei uns gewesen sind. Danke für das Lob unserer Kolleginnen und Kollegen. Das geben wir gerne weiter! Weiterhin alles Gute für Sie!

Therapeuten super

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten, Zimmer schön
Kontra:
Ärzte könnten interessierter sein
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall, Kalkschulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Klinik war ich bei meiner Ankunft angenehm überrascht. Das Zimmer war groß und mit allem ausgestattet was man braucht. Leider war das W-Lan eine Katastrophe. Das Essen war ok- keine Gourmet Qualität aber dies habe ich nicht erwartet und kann eine Klinik auch nicht leisten. Ein großes Lob für die Therapeuten und das Personal. Die waren alle durchweg motiviert und nett. Leider kann ich das von den Ärzten nicht sagen. Meine Stationsärztin war der deutschen Sprache nicht wirklich mächtig und hat meine Medikation vollkommen falsch verstanden und aufgeschrieben. Habe ich Gott sei Dank selbst bemerkt, ihr Vorgesetzter war zwar nett aber latent uninteressiert. Die Anwendungen waren gut- leider musste ich hinterher genauso viel Schmerzmittel nehmen wie vorher - Erfolg nicht so wirklich. Alles in allem würde ich die Klinik dennoch empfehlen - wenn man seine Medikamentendosierung kennt und sich von den Ärzten keine Hilfe erwartet- kann man sich auf die Therapeuten 200% verlassen. Daher "Daumen hoch"

1 Kommentar

KMG Kliniken am 31.08.2020

Entschuldigen Sie bitte die verspätete Antwort. Vielen Dank für Ihre differenzierte Bewertung. Das Lob geben wir gerne an die betreffenden Teams weiter, die sich sehr darüber freuen werden. Ihr Kritik nehmen wir selbstverständlich zum Anlass, um zu überprüfen, was wir besser machen können. Uns ist daran gelegen, dass unsere Rehabilitandinnen und Rehabilitanden mit allen Aspekten unseres Rehaangebots zufrieden sind. Alles Gute für Sie!

Immer wieder 1.Wahl

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ein tolles Gesamtpaket
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

M.Schulze 25.07.2019 bis 15.08.2019
Ich war bereits 2010 in dieser Klinik und es war mein Wunsch, wieder dort behandelt zu werden. Ich kann alles, was meine beiden Vorgänger schrieben, nur bestätigen. Es ist eine tolle Klinik. Schon bei der Anmeldung wurde mein individuelles Problem geklärt. Ich konnte meine Tochter problemlos einige Tage mitbringen.
In dem großen modernen Zimmer fühlten wir und sehr wohl. Das gesamte Personal war immer super freundlich von morgens bis abends. Ein dickes Lob geht an die Therapeuten, die stets flexibel und kompetent auf meine individuellen Bedürfnisse eingingen. Auch bei den Ärzten fühlte ich mich in guten Händen. Stets ging man auf meine Fragen gut ein.
Ich habe mich sehr über die vielen Anwendungen gefreut, denn dafür war ich ja dort.

Mit der Verpflegung war ich zufrieden. Ich habe immer etwas gefunden, was mir schmeckte.
Es war eine schöne Zeit.

Vielen lieben Dank!

Meine nächste Kur werde ich wieder in Bad Wilsnack verbringen. Ich freue mich schon darauf.

1 Kommentar

KMG Kliniken am 31.08.2020

Vielen Dank für Ihre schöne Bewertung. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir alles zu Ihrer Zufriedenheit einrichten konnten! Alles Gute für Sie!

Viel Arbeit für die Therapeuten.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ich hätte mir Fahrmöglichkeiten in die Stadt gewünscht)
Pro:
Mir wurde wirklich geholfen.
Kontra:
. / .
Krankheitsbild:
Schambein- Becken- Hüft und Schulterbruch.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt vom 10.07 bis 13.08 2019 nach einem Unfall, Sturz von einer Leiter beim Äpfelpflücken, mit Schambein- Becken- Hüft und Schulterbruch.
Ein sehr freundlicher Fahrer holte mich Zuhause ab. Der Emfang in der Klinik war freundlich und informativ. Mein Zimmer mit Dusche WC und Fernseher war bequem und wurde regellmäßig gereinigt. Das Essen war immer gut und reichlich.
Ich bedanke mich bei allen Therapeuten, Ärzten und Klinikleitung für die erfolgreiche Reha.
DANKE

1 Kommentar

KMG1991 am 19.08.2019

Herzlichen Dank für Ihre nette Bewertung und alles Gute für Sie.

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfälle
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt vom 22.07-12.08.2019
Nach einer langen Anfahrt wurde ich sehr nett begrüßt an der Rezeption.
Viele Infos prasselten auf mich ein aber alle zu bewältigen.
Mein Zimmer auf Station 1A sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet.
Die vielen Handtücher auf dem Bett haben mich etwas irritiert.
Aber im Bad gab es einen Aushang wo alles gut erklärt wurde,
welches Handtuch / Lacken ich zu den einzelnen Behandlungen mit nehmen müsste.
Dann ging es schon los zum Stationsarzt, Aufnahme und Untersuchung, Erstellung des Therapieplans.
Auch hier nur auf nette Schwestern / Pfleger und Ärzte getroffen.
Dann gab es Mittagessen, super lecker, mit Nachtisch.
Im Eingangsbereich ist der Essenplan für den nächsten Tag ausgehängt.
Bei Nichtgefallen ist eine Änderung kein Problem.
Ein ganz dickes Lob an Alle die uns so nett bedient haben. .
Wer noch Hunger hatte bekam Nachschlag.
Nach dem Mittag habe ich die Umgebung erkundet.
Viel Wald und Wiesen, ein schöner Park, der Ort sehr klein aber mit einer tollen Kirche.
Die Enttäuschung war da, ich als Stadtmensch hier in der Pampa.
Internet ging auch nicht mehr.
Nach Rücksprache mit der Rezeption habe ich mir Internet dazu gekauft.
Und siehe da ich war wieder mit der großen weiten Welt in Kontakt.
Die Klinik kann nichts dafür, haben selber sehr große Probleme mit dem Anbieter.
Nach einer unruhigen Nacht,( konnte mich nicht mit dem Bett anfreunden)
gab es ein reichhaltige Frühstücksbüffet.
Brötchen, Käse, Wurst, Quark, Obst, Gemüse, Müsli, Kaffee, Saft etc.
Von allem reichlich da.
Hier braucht keiner hungrig vom Tisch aufstehen.
Nach Rücksprache mit den Schwestern bekam ich eine andere Matratze und schon schlief ich richtig gut.
Die Anwendungen waren super.
Herzlichen Dank noch einmal an das ganze Team.
Bewegungsbad, Einzel oder Gruppengymnastik, , Mukkibude, PMR, Moorbad, Rückenschule und vieles weiters.
Ich habe soviel neues kennengelernt und mit nach Hause nehmen können.
Nach einigen Tagen kam auch ich zur Ruhe.
Auf der Liegewiese lies es sich toll entspannen.
Es gab einen straffen Zeitplan bei den Anwendungen.
Manchmal waren Termine schon um 7 Uhr.
Auch das ist alles zu schaffen, wir waren ja nicht im Urlaub hier.
Toll war es auch gleich im Bademantel zum Schwimmbad zu gehen

Die Klinik kann ich nur weiter empfehlen, völlig kaputt, mit Schmerzen angereist, entlassen mit wenig Schmerzen und innerlicher viel ruhiger und entspannter.
Danke an d

1 Kommentar

KMG1991 am 16.08.2019

Ihre ausführliche Bewertung hat uns sehr gefreut und auch, dass Sie zufrieden bei uns waren. Wir wünschen Ihnen nun auch weiterhin alles Gute.

IMMER wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Man ist rund um die Uhr versorgt
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall HWS/LWS und Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 8.7. bis 29.7.war ich in der Elbtalklinik als Patient und ich hatte echt bedenken wegen der vielen negativen Bewertungen. Ich habe mich vom ersten Tag an gut aufgehoben gef?hlt. Die Therapeuten alle sehr nett und kompetent,sind immer auf einen eingegangen, genauso wie die Ärzte,immer behm?ht ihr bestes zu geben. Das Essen war voll in Ordnung,auch wenn viele das Gegenteil schreiben, f?r mich nicht nachzuvollziehen, man kann aus 3 Gerichten wählen,tauschen und wenn gar nix dabei ist hat man immer die möglichkeit einen Salatteller zu bestellen,wer da nix findet ist selber schuld.Zimmer neuwertig und modern,jeden Tag wurde sauber gemacht. Auch der Service war immer bemüht es einem recht zu machen. Ich würde jederzeit wieder in diese klinik gehen

1 Kommentar

KMG1991 am 05.08.2019

Vielen Dank für Ihr Lob, es freut uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Miserabel

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hört TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine einzige Katastrophe; Schimmel in der Duschkabine verwohnte und desolate Möbel, Wassereinbruch nach starkem Regen in den Zimmern, schlechte Reinigung (gebrauchter Herrenslip im Schrank - also keine Reinigung desselben), "Gefängnisessen", u.s.w.
Klinik müsste geschlossen und saniert werden.

1 Kommentar

KMG1991 am 25.06.2019

Die Bäder in den Patientenzimmern werden 4x wöchentlich gereinigt. Die Zimmer selbst werden 2x pro Woche gereinigt.
Bei Bedarf, z.B. bei besonderem Pflegeaufwand des Patienten / der Patientin, erfolgt Sonderreinigung. Es gehört zur Routine bei der Grundreinigung anlässlich der Ab-/ Anreise, auch die Schränke auszuwischen. Sollte das im Einzelfall vergessen worden sein, bitten wir dies zu entschuldigen. Leider haben wir keinen Einfluss auf Wassereinbruch durch außergewöhnlichen Starkregen. Wir modernisieren kontinuierlich unsere Patientenzimmer, bei der Hälfte ist dies geschehen. Wir wissen, dass wir kein Patientenessen in Form eines Hotelmenüs anbieten können. Dennoch liegt die Bewertung der Patientinnen und Patienten bei unseren Befragungen für das Essen in einem guten 2er-Notendurchschnitt.

Wir möchten gerne darauf hinweisen, dass es in unserer Klinik vor Ort die Möglichkeit gibt, Patientenbeschwerden direkt zu formulieren. Wir können so mit den Patienten und Patientinnen reden und/ oder die Mängel sofort abstellen.

keine Behandlung bei Komplikationen

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (falsche Behandlung)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie OP, TEP Wechsel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter wurde nach einem TEPWECHESL im Knie am 22.5 in die Reha aufgenommen. Nach circa 5 Tagen stellte sich eine Rötung des Unterschenkel am operierten Bein ein. Was sich als schwere Infektion heraus gestellt hat. 4 oder 5 unterschiedliche Ärzte haben sich das Bein angeschaut. Es wurde zwar mit Antibiotika und Salben behandelt aber ohne Erfolg und Diagnose und Falsch.
DIE Klinik hat keinen Kontakt zum Krankenhaus aufgenommen.
Ich hab meine Mutter dann früher aus der Klinik abgeholt. Die nicht richtig behandelte Infektion bedroht heute den Erhalt des Beines.
Die behandelten Ärzte im Krankenhaus sind entsetzt.

2 Kommentare

KMG1991 am 25.06.2019

Leider dürfen wir aus datenschutzrechtlichen Gründen und wegen der ärztlichen Schweigepflicht nicht konkret zu einzelnen Patientenfällen öffentlich Stellung nehmen. Ganz allgemein gesprochen ist das für uns natürlich gerade dann schmerzlich, wenn wir mit Vorwürfen konfrontiert werden und diese nicht an Hand der Aktenlage hier konkret widerlegen dürfen. Grundsätzlich kann man sagen, dass wir keine Patienten entlassen, schon gar nicht vorzeitig, bei denen der ärztliche Befund dies nicht eindeutig zulässt.

  • Alle Kommentare anzeigen

Reha in Bad Wilsnack

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die gesammte Reha
Kontra:
Das Essen
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

24.04.-13.05.19 Spinalkanal OP

von der Aufnahme bis zur Abreise ist alles Super Gelaufen. Die Ärzte Gründlich die Therapeuten Fürsorglich und selbst im Speisesaal immer Gute Laune.
Nur eins liegt mir am Herzen, der Koch der die Essen zubereitet, sollte es mal seinen Gästen vorsetzen und sich dann Anhören was sie zu Sagen haben. Geschmacklich geht gar nicht.

1 Kommentar

KMG1991 am 21.05.2019

Herzlichen Dank für Ihr positives Feedback, welches wir gern an das Team der KMG Elbtalklinik weiterleiten werden. Selbstverständlich nehmen wir auch die Kritik am Essen ernst und werden sie an die Küche zur Diskussion weitergeben.

leider von der ärztl. Betreuung nicht empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Keine Akutbehandlung im Notfall)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (renoviertes Zimmer super)
Pro:
Therapeuten sehr bemüht und mit Blick auf Patienten
Kontra:
keine Akutbehandlung nach falscher Bewegung während der Reha
Krankheitsbild:
LWS Prolaps
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin im Februar 19 als Patientin ohne Schmerzen angereist, habe mich über das Therapieprogramm sowie die Unterbringung im renovierten Teil der Klinik gefreut.Leider in der ersten Woche nach einer kleinen falschen Bewegung eine deutliche, starke Schmerzsteigerung sowie Verschlechterung der Symptome.
Stationsarzt, Chefärztin sowie Oberarzt mehrfach auf die starken Schmerzen hingewiesen, Schmerzmittel erst nach Tagen erhalten, konnte kaum noch an den Therapien teilnehmen.Leider nicht die einzige Rehapatientin mit so einem Schmerzbild. Nach Rehaende endlich Akutbehandlung vor Ort mit Vergleichs MRT, welches eine drastische Verschlechterung zeigt und jetzt eine OP zur Folge hat.Das hätte in der Reha längst eingeleitet werden können..stattdessen 2 Wochen überaus starke Schmerzen etc aushalten müssen....Therapien, obwohl persönlich oder durch die Stationsschwester abgesagt, werden voll mit dem RV- Träger abgerechnet....
Die erbetene Ergänzung bzw Korrektur des Abschlussberichtes bleibt aus...schade, KMG Elbtalklinik Bad Wilsnack, ich kann von einer Reha in diesem Haus nur abraten...
Therapeuten waren mega bemüht, versuchten zu helfen , wo es geht...

5 Kommentare

KMG1991 am 13.03.2019

Vielen Dank für Ihre Bewertung und das Lob an die Therapeut*innen. Leider ist es hier wegen der ärztlichen Schweigepflicht nicht möglich, auf Ihren konkreten Fall einzugehen. Wie Sie wissen, stehen wir hierzu bereits in direktem Kontakt mit Ihnen.

An dieser Stelle sei deshalb das in unserer Klinik übliche Vorgehen kurz beschrieben. Im Falle der Zunahme von Schmerzen informieren Patienten und Patientinnen den Stations- oder Oberarzt bzw. die Stations- oder Oberärztin bzw. die Chefärztin, z.B. in der Visite oder über die Stationszentrale. In ärztlicher Verantwortung und abgestimmt auf den jeweiligen Patienten bzw. die jeweilige Patientin werden Schmerzbehandlung (Analgesie) und ggf. erforderliche Therapieplanänderungen besprochen, angeordnet und umgesetzt. Jeder Patientenkontakt, jede Anordnung des Arztes bzw. der Ärztin sowie die Umsetzung sind in der Patientenakte dokumentiert. Die Entscheidung über ergänzende Diagnostik wird entsprechend der Leitlinien der Fachgesellschaften entweder in unserem Hause oder in Kooperationskliniken umgesetzt und liegt in ärztlicher Verantwortung. Dies wird in jedem solchen Fall ausführlich mit den Patienten und Patientinnen besprochen.

  • Alle Kommentare anzeigen

Gute Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniearthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 4-wöchigem Aufenthalt muss ich sagen, diese Klinik hat ein super kompetentes Therapeutenteam. Alle Therapeuten hören sich die Nöte der Patienten an und stellen sich darauf ein. Danke großes Lob.
Die Ärzte hingegen sind mitunter oberflächlich und arrogant.

Sehr empfehlenswerte Einrichtung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Stühle im Wartebereich größtenteils zu niedrig)
Pro:
individuelle Behandlung, sehr engagierte Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie TEP links
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik habe ich mich sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt. Ausnahmslos alle Mitarbeiter/Ärzte etc., mit denen ich zu tun hatte, waren freundlich und hilfsbereit. Bei den Anwendungen ist man auf mich persönlich eingegangen und ich muss sagen, dass sie sehr erfolgreich und eine sehr gute Grundlage für die Weiterbehandlung zu Hause waren. Die weiterbehandelnde Physiotherapeutin und auch mein Arzt waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das war und ist für mich das Wichtigste. Dass man sich beim WLAN immer wieder neu einloggen musste, war zwar lästig, aber das ist natürlich nicht das Wichtigste bei einer Reha. Was das Essen betrifft, sind die Geschmäcker und Essensgewohnheiten natürlich unterschiedlich, Magenschmerzen musste man davon allerdings nicht bekommen....

emphehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles topi
Kontra:
stühle für hüftpatienten zu wenig
Krankheitsbild:
tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

möchte auf diesem wege noch einmal bei den ärzten den Therapeuten, sowie dem personal vom Speisesaal danke sagen .auch dem reinigungspersonal .ihr wart super nett ,kompetent und habt mich gut in die spur gebracht..
war ja zum dritten mal dort . und es gab keinen grund zum meckern .würde euch jederzeit mit ruhigem gewissen weiterempfehlen .

einen kleinen punkt zur kritik habe ich . die stühle(erhöht ) für hüftpatienten sind etwas wenig vorhanden , in allen bereichen . daran müsste gearbeitet werden .
ansonsten alles toppi

Super Ergebnis nach 4 Wochen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Straffe Terminpläne)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (MTT super. Zimmer könnten modernisiert werden.)
Pro:
Lustige motivierende Therapeuten
Kontra:
WLAN teuer und unzuverlässig
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für 4 Wochen nach meiner Hüft TEP zur Reha in Bad Wilsnack.

Die Ärzte sind auf Fragen und Änderungswünschen jederzeit eingegangen.

Die Therapeuten waren sehr motivierend und gut. In Summe haben die Anwendungen dazu beigetragen, dass ich komplett mobil bin.

Das Essen wurde geliefert, entsprach aber durchaus einer angemessenen Hausmannskost. Man konnte zwischen drei unterschiedlichen Essen oder einem Salatteller wählen.
Morgens und abends gab es Buffet mit unterschiedlichen Brot-, Wurst-, und Käsesorten sowie diversen Salaten und Quark- und Joghurt-Variationen.


Ein Teil der Zimmer wurde bereits modernisiert. Die "älteren" Zimmer entsprechen aber durchaus den Anforderungen einer Reha. Es handelt sich nicht um einen Urlaub in einem Fünf-Sterne-Hotel, sondern um eine funktionelle Einrichtung.

Top Klinik mit wundervollen Mitarbeitern!!!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Therapien sind super!!!!
Kontra:
Das Essen ist leider nicht so toll, da wurde am falschen Ende gespart.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Januar 2018 für 4 Wochen in der Elbtalklinik und schreibe meine Bewertung ganz bewusst erst 9 Monate später.
Bis zum heutigen Tage zerre ich immer noch von dieser für mich, sehr wertvollen Zeit. Jeder Mitarbeiter dieser Klinik war stets freundlich und zuvorkommend. Keine einzige Therapie ist ausgefallen.
Es gab auch außerhalb der Therapie tolle Angebote. Ich habe sehr gern die Sauna und auch abends das Schwimmbad genutzt. Man kann auch schöne Wanderungen unternehmen, oder in die Therme gehen.
Das Therapieangebot der KLinik war für mich absolut ausreichend.
Das Training an den Fitnessgeräten hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich nun regelmäßig ins Fitnessstudio gehe (danke Frau Bohrmann).
Ich danke dem ganzen Team dieser Klinik von ganzen Herzen, bitte machen sie weiter so!!!!
Alles Gute wünscht Ihnen Steffi Winter

für Knie-OPs nicht zu empfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr nette und bemühte Angestellte
Kontra:
überhebliche Ärzte, keine ausreichende Behandlungen
Krankheitsbild:
Knie OP - Vollprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Behandlungen für frische Knieoperationen sind nicht ausreichend!
Viel zu kurze Behandlungszeiten, Fäden sollten früher gezogen werden als vom OP-Team angesetzter Zeitpunkt, nach Fäden ziehen sollten Behandlungen im Wasser erfolgen, keine Motorschiene zur weiteren Beugung des Knies eingeplant, gesundes Essen - Fehlanzeige, bekam Magenschmerzen vom Fertigessen!
Ärzte sind nicht für Vorschläge/Ratschläge empfänglich...
Schade, denn fast alle anderen Angestellten geben sich sehr viel Mühe und die Umgebung ist für die Reha einladend.
Für (frische) Knie-OPs nicht zu empfehlen!

Fazit: meine Frau verlor knapp 3 Wochen vom Heilungsprozess und musste noch einmal in den OP weil das Gewebe verklebt war. Nochmal eine Woche in der Klinik um die Beugung auf 120 Grad zu bringen. Jetzt funktioniert es und wir machen die Reha ambulant / zu Hause. So wird was draus!
3 Wochen unnötige Schmerzen, verlorene Zeit und zusätzliche Kosten.

Ich bin fast geneigt die Klinik zu verklagen...!

1 Kommentar

Leidi70 am 16.01.2019

Die Probleme bei der Behandlung kann ich nicht beurteilen, von arroganten Ärzten habe ich allerdings nichts bemerkt. Im Gegenteil, wenn man ihnen höflich und mit Respekt begegnet ist, konnte man alles besprechen.

Kompetent

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Netter Aufenthalt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auf dem neuesten Stand)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Es kommt fast jeden Tag ein Verkaufsstand in die Klinik)
Pro:
Fachkräfte, freundliches Personal.
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthrose, Bandscheibe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik nett gelegen, schöner Park,saubere Luft. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.
Wenn man mit Auto da ist-Besichtigungsmöglichkeiten in der Nähe.

Weitere Bewertungen anzeigen...