HELIOS Klinikum Krefeld

Talkback
Image

Lutherplatz 40
47805 Krefeld
Nordrhein-Westfalen

595 von 809 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

821 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr freundliches Team und kompetente Ärzte

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Fibromyalgie, Depressionen, Angststörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 2 1/2 Wochen in der Klinik und habe an der Mulimodalen Schmerztherapie teilgenommen. Die Therapien wurden sorgfältig und individuell ausgewählt. Man hatte ein vielfältiges Angebot an Therapien und Entspannungstechniken. Ich habe einen langen Leidensweg hinter mir! Hier habe ich mich das erste Mal ernstgenommen und Verstanden gefühlt. Ich habe noch nie so viel Empathie und Fürsorge erlebt Mein Respekt an das unterbesetzte Pflegepersonal, das immer ein offenes Ohr hatte und stets bemüht war uns zu helfen. Tolle Arbeit!

Aber mein ganz besonderer Dank geht an die beste Ärztin die ich jemals kennenlernen durfte. Die Ihre Arbeit mit solch einer Liebe und Hingabe macht und ein großartiges Team um sich kreiert hat.

Danke Frau Dr Fuhrmeister!

Multimodale Hilfe zur Selbsthilfe

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Verstanden und ernst genommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronisches Schmerzsyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin überwältigt,
nicht nur über das große sorgsam ausgewählte Angebot der professionellen Anwendungen, wie z.B. Physio-, Stoßwellen-Ergotherapie und Massagen ,die ihres Gleichen suchen , sondern auch der Vielzahl an Naturheilmitteln, Anwendungen,Verfahren und Behandlungen ,die man Zuhause auf einfache Weise nachvollziehen kann.
Der individuellen Akupunktur ,sowie der Vielfalt an Meditation , Entspannungs- und Bewegungstechniken.

Ein großartiges Team ,geleitet von der exzellenten Fr.Dr. Fuhrmeister ,einmalig für die große Empathie, Fürsorge und Verständnis.

Ein Lichtblick im Dunkeln.
Ein Wegweiser zur einer individuellen Akzeptanz mit mehr Lebensqualität und weniger Hilflosigkeit und Verzweiflung.

Danke, für all die Mühe, Hingabe und den Glauben in jeden von uns , den chronischen Schmerzpatienten.

Danke ,dass ich dabei sein durfte…

Professionell und flott

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klare Kommunikation mit und unter der Ärzteschaft, sehr gewissenhaft
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Unklare Raumforderung im Hals
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Komtakt in der HNO Ambulanz über die Aufnahme, OP, den Aufenthalt und die Entlassung alles Bestens. Diese Klinik empfehle ich gern weiter!

Sehr zufrieden

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Pflege sehr freundlich
Kontra:
Lange Wartezeit Transportdienst, alle überlastet
Krankheitsbild:
Bauchschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem die Terminvergabe etwas wuselig verlief, wurde ich sehr freundlich auf der Station C1A4 entfangen. Die schwestern waren sehr freundlich und haben mir direkt einen Café angeboten. Dann kam Herr Professor persönlich zu mir und hat mich begrüßt. Dann wurde ich von einer sehr freundlichen Ärztin betreut die sogar noch abends zu mir kam trotz Feierabend um Befund zu teilen. Herr Professor hat sich gut um mich gekümmert. Auch bei der Untersuchung waren alle sehr nett. Essen war bis auf kleine Portion zum Abendessen sehr gut. Ich komme bald wieder in die Sprechstunde von Herr Professor, er ist der einzige, der mich ernstnimmt. Ich werde mich nur noch in dieser Klinik behandeln lassen.

Sehr gute Versorgung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kieferhöhlenentzündung
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Betreuung und operative Versorgung.
Jederzeit wieder

Schnelle Hilfe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetemtes Personal von A-Z , beste Betreuung , kompetente Beratung und Unterstützung , und sehr höfliche Mitarbeiter die immer ein offenes Ohr und ein nettes Wort übrig haben.

Habe mich gut aufgehoben gefühlt

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (personenbezogene Daten sollten nach Aufnahme allen Bereichen zur Verfügung stehen.)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (im Nachtbetrieb sollten Automaten bereit stehen für Heißgetränke, Suppen /Brühe usw.)
Pro:
sehr freundliches Team und kompetente Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Stimmlippen-Karzinom, HNO-Bereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

absolut zu empfehlen

das Personal ist insgesamt sehr freundlich, hilfsbereit und entgegenkommend, soweit es möglich ist.

Sehr gutes Team

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr Ausführlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetente Ärzte)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ging Hand in Hand)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Zimmer brauchten mal ein paar Bilder)
Pro:
Man fühlt sich gut Aufgehoben
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
HOLEP bei BPH
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen, vielen Dank an alle Ärzte, Pfleger:Innen und Verwaltungspersonal, die trotz hohem Arbeitsaufkommen ihren Dienst hervorragend machen, es ist nicht überall so.
So konnte ich sehr gut betreut, Danke hier nochmal an die Station B1A3 und den Ärzten entlassen werden.

Danke der HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Auflagerung auf Stimmbändern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super Betreuung durch das Ärzte Team auf Station. Habe mich zu jedem Zeitpunkt sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt.
Vielen Dank

Darmkrebs

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ERAS
Kontra:
Keine Haarrasur im OP-Bereich
Krankheitsbild:
Darmkrebs mit Stoma
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik, mir wurde bestens geholfen. Besonders zu empfehlen ist das ERAS Programm wodurch man super schnell wieder auf die Beine kommt.

18 Tage und keinen schritt weiter

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen
Kontra:
Behandlung
Krankheitsbild:
Hautflecke
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach acht wochen keinen Schritt weiter.Termine verschlampt telefonisch nicht erreichbar wird nicht zurückgerufen.EINE FRABRIK

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 02.11.2022

Sehr geehrte(r) Wolle683,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen nachzugehen und wären dankbar, wenn Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum mitteilen würden. Sie können die Daten gerne unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Empfehlenswerte Kathterablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen und Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eingriff:
Katheterablation.
Der Eingriff war absolut schmerzfrei und unproblematisch.
Nach nun ca. 10 Wochen sind zwar noch Herzrhythmusstörungen vorhanden aber diese sind viel seltener und viel schwächer.
Ich kann diesen Eingriff nur empfehlen.

Exzellente Betreuung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliches Team, Chef
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumor der Speicheldrüse
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit einem unklaren Tumors
der Ohrspeicheldrüse wurde ich an die HNO Klinik Krefeld als Kompetenz Zentrum überwiesen.
Mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen begegnete man mir vom Assistenzarzt bis zum Chefarzt. Der Chefarzt entfernte den Tumor durch einen kleinen Schnitt, platziert in den Haaren ohne dass man eine Narbe sehen kann. Auch wurde der Gesichtsnerv komplett geschont. Ich bin begeistert. Vielen herzlichen Dank

Ich kann die HNO Klinik Krefeld nur empfehlen

Es war klasse

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenscheidewände und Nasenmuschel Korrekturen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr geehrte Damen und Herren,
mein Klinikaufenthalt bei Ihnen war wirklich klasse.
Alle Abläufe waren sehr gut organisiert und besonders das freundliche Personal und natürlich auch alle Ärzte waren sehr nett zu mir.
Ich habe mich bei Ihnen sehr gut aufgehoben gefühlt!
Vielen Dank
Sascha Blum

Keine Sprechstunden nur noch Sprechsekunden

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
nein
Kontra:
Krankheitsbild:
Lebensmittelunverträglichkeit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Leider gibt es dort keine Sprechstunden mehr. Nur noch Sprechsekunden. Und von einer Endoskopie auch kein Bericht. Schade

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 02.11.2022

Sehr geehrte(r) Hammer0307,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen nachzugehen und wären dankbar, wenn Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum mitteilen würden. Sie können die Daten gerne unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Termin mit 1,5 std Wartezeit

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Ewige Wartezeit ohne Ergebnis
Krankheitsbild:
Lymphknoten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Heute einen Termin um 13 Uhr gehabt zur Besprechung der Blutwerte. Nach 1,5 std endlich aufgerufen worden, nachdem schon diverse andere Patienten, die nach mir kamen, bereits das Haus verlassen hatten. Keine Blutwerte da!! Nach 14 Tagen. Mehr fehlen die Worte

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 02.11.2022

Sehr geehrte(r) BQ5,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen nachzugehen und wären dankbar, wenn Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum mitteilen würden. Sie können die Daten gerne unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Bitte positives Lob weitergeben.

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Siehe oben stehenden Kommentar
Kontra:
Siehe oben stehenden Kommentar
Krankheitsbild:
Zyste am linken Ohr
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Ärzte Team, sowie die Pflege haben mir zu jederzeit und zu 100% das Gefühl von Sicherheit gegeben. Ich habe mich in sehr guter und aus meiner Sicht, sehr professionellen Händen befunden. Ich möchte auch die Anästhesie vom Erstgespräch bis zum schlafengehen am Operationstag loben, auch hier ist man mir sehr persönlich, freundlich und professionell gegenübergetreten. Ich werde die Helios Klinik im Bereich HNO auf jeden Fall weiterempfehlen. Und wenn es sein muss komme ich gerne wieder ;-).Die Damen, die sich um mein leibliches Wohl gekümmert haben, machen auch einen tollen Job. Sehr freundlich und immer flexibel. Ich habe aber auch noch einen kleinen Verbesserungsvorschlag, die Hygiene in den Badezimmern kann noch etwas verbessert werden. Müll öfter entsorgen, Mülleimer mit Flüssigkeiten von anderen Patienten sollten nicht länger als einen Tag im Bad mit Resten stehen. Das ist aber nur ein kleiner Punkt, der leicht verbessert werden kann.

Top Leistung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
super zufrieden
Kontra:
Krankheitsbild:
Grauer Star
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Vorgespräche gute Aufklärung,
Dann Top OP so gut wie keine Schmerzen
und ein sehr gutes Ergebnis.

Deskundige behandeling!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Uitstekende diagnose, vooronderzoek en behandeling
Kontra:
Krankheitsbild:
Atriumfibrilleren
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Uitstekende kliniek, zeer vakkundige hartspecialist. Persoonlijke benadering, wekt vertrouwen, realistisch beeld van tevoren.
Ook een uitstekende afhandeling door de Nederlands sprekende registratie afdeling.

Ausgezeichnete Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chefarzt und sein Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Polypen in den Nebenhöhlen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach jahrelangem Leidensweg wurde ich in die HNO Klinik Krefeld durch meinen niedergelassenen HNO Arzt überwiesen. Dort lernte ich den Chefarzt kennen, der mir ausführlich die verschiedenen Therapie Konzepte vorstellte. Ich entschied mich für eine erneute Operation der Nebenhöhlen und der Scheidewand. Die Operation verlief super und ich bekam direkt nach der OP bereits deutlich besser Luft als zuvor jemals. Keine tamponade, keine Schmerzen, keine blauen Flecken im Gesicht.
Ich bin begeistert und wünschte ich wäre früher an diese klinik geraten, es hätte mir viel Leid erspart.
Vielen vielen Dank dem Team der HNO und insbesondere dem Chefarzt, der auch nach der OP immer ansprechbar war.

Handgelenkoperation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Personal
Kontra:
Lange Wartezeiten
Krankheitsbild:
Dislozierter Radiusfraktur links.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also,ich sollte am 15.09.2022 am Handgelenk operiert werden,diese OP.wurde abgesagtwegen eines Notfalls,dann bekam ich einen neuen Termin den 20.09.und wurde um 9 Uhr bestellt.Dort habe ich dann bis 14 Uhr gewartet bis es los ging.

medizinische Behandlung BESTENS - Personal Privat-Station DESINTERESSIERT

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021/22
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (aufgrund der medizinischen Behandlung)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
ruhige eingehende Kompetenz des Chefarztes
Kontra:
unmotivierte Haltung wesentlicher Mitarbeiterinnen der Station
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach regelmäßigem Vorhofflimmern entschloss ich mich 2021 zur Ablation (2022 erneute Ablation nötig). Aufklärung und Beratung sowie Durchführung beider Ablationen erfolgten durch den Chefarzt. Die positiven Berichte hierzu kann ich nur bekräftigen. Insbesondere die ruhige eingehende Art des Chefarztes auch im OP-Bereich war für mich sehr außergewöhnlich, beeindruckend und Vertrauen schaffend. VIELEN DANK !

Im Kontrast dazu sehr negativ war das Erlebnis auf der Privat-Station (C1A5). Bei großen Teilen des Personal hatte ich den Eindruck, als Patient ein Störfaktor zu sein. Um Selbstverständlichkeiten musste ich mich selber kümmern (keine Bügel im Kleiderschrank, keine Handtücher auf dem Zimmer, Zugang bei der Entlassung erst nach Erinnerung entfernt). Als ich am Entlasstag nur noch auf den Arztbrief wartend nach 1 ½ Stunden nachfragte, wurde ich umgehend mehrfach brüsk belehrt, Geduld haben und lernen zu müssen.

Getoppt wurde dies vom Essen-Angebot an beiden Tagen meines Aufenthalts:
Nach der OP am 1. Tag durfte ich direkt wieder essen, erhielt aber nichts bis zum Abendbrot. Dies war dann mehr als dürftig (2 Scheiben Industriebrot, nichts Frisches, keine Getränkeauswahl). Aufstehen durfte ich nicht und ein anderes Getränk aus dem Automaten erhielt ich nicht. Am nächsten Tag setzte sich dies fort (dürftiges Standard-Frühstück ohne Auswahl, keine Mittagessen-Wahl).
Geworben wird aber mit einem umfänglichen Menueangebot mittags wie abends, vielfältiger Frühstückswahl und nachmittäglichem Kuchenangebot. Ein Essen- und Menueplan lag im Zimmer nicht aus und meine Wünsche wurden nicht ermittelt. Zeit war genug (Ich war mehrere Stunden vor der OP auf der Station.). Der Aufpreis für das Einzelzimmer betrug 180 €.

Am 8.6.22 verfasste ein anderer Patient eine ähnliche Kritik. Ihm wurde geraten, sich direkt an die Klinik zu wenden. Dies tat ich vor über einem Monat (an zwei verschiedene Mailadressen, u. a. an die am 8.6. von der Klinik Hinterlegte). Ergebnis: keine Antwort.

2 Kommentare

HELIOSKlinikumKrefeld am 13.10.2022

Sehr geehrte(r) P21-22,

wir freuen uns zunächst, dass Sie mit der medizinischen Versorgung bei uns zufrieden waren.

Im Übrigen bieten wir gerne an, nachzuforschen, warum Ihre frühere E-Mail mit Kritikpunkten bislang nicht beantwortet worden ist. Können Sie die E-Mail bitte noch einmal an [email protected] weiterleiten?

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

  • Alle Kommentare anzeigen

Krankenhausaufenthalt Helios Gynäkologie

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (es fand keine Behandlung statt)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Patientenaufnahme ging rasch)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Pflegepersonal war bemüht
Kontra:
lange Wartezeit, Termin Verschiebung
Krankheitsbild:
Hysterektomie bei Myom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

OP Termin und Aufnahme am 20.09.22, nachdem ich den halben Tag auf die OP (Hysterektomie)warten musste, wurde diese auf den nächsten Tag verschoben.
Am nächsten Tag dasselbe Vorgehen, halber Tag nüchtern (trotz Typ 1 Diabetes),jetzt neuen Termin für den 27.09.22 erhalten.
Wie wird entschieden, wer dran kommt ?Bettnachbarin sollte eigentlich am Dienstag nach mir operiert werden, sie konnte bleiben und ist wahrscheinlich heute dran gekommen.
Warum ich nicht?
Ich habe drei Kinder, für mich ist ein Klinikaufenthalt mit viel Planung und Absprache verbunden.
Ebenso ist es mit dem Diabetes nicht immer einfach, so lange nüchtern zu bleiben. An beiden Tagen hatte ich deshalb Kopfschmerzen.
Für mich war der Aufenthalt im Helios keine gute Erfahrung und absolut nicht zu empfehlen.
Habe zwei Tage für nichts dort verbracht, für die meine Krankenkasse aufkommen muss.
Mich graust es schon vor dem nächsten Aufenthalt, werde ich dann nach Termin operiert oder lässt man mich wieder warten, um dann am Ende doch die OP abzusagen.
Hätte ich nicht schon das Anästhesie Gespräch und den Termin in der Gyn-Ambulanz( auch hier trotz Termin über drei Stunden Wartezeit)hinter mir, würde ich mir ein anderes Krankenhaus suchen.

2 Kommentare

Wilke212 am 21.09.2022

keine AU für Arbeitgeber erhalten

  • Alle Kommentare anzeigen

Vorbildlich

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundlich, schnell und immer ein lächeln für den Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Speiseröhre/Magen und diverse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Station N2 diverse CT MRT etc. und zweimalig Chemotherapie. stand 20.09.2022
Egal was, immer wurde mir eine freundliche Antwort auf alles gegeben. Selbst sonderwünsche was das Essen angeht etc. werden sofort aufgenommen und umgesetzt. Kann aufgrund meiner Speiseröhre nicht mehr alles Essen/schlucken.
Natürlich ist das Krankenhausessen nicht so, wie man es von zu hause aus gewohnt ist. Aber mal Hand aufs Herz, in welchem Krankenaus gibt es 3 Sterneessen vom Sternekoch.
Ergo, das Essen im Helios Krefeld ist Nährhaft ausgewogen und gut. Und wie schon gesagt, Sonderwünsche werden in einem gewissen Rahmen berücksichtigt. Der Tagesablauf auf der Station N2 ist durchdacht. Und selbst wenn einem Patienten mal die Kaffeetasse aus der Hand fällt wird alles sauber gemacht mit den Worten, das kann doch jedem passieren. :-)
Für mich machen alle auf der Station einen sehr guten Job. Arzte, wie Schwestern und Pfleger und ads nach fast 3 Jahren Corona. Danke dafür und meine Hochachtung an alle
Patient El Gordo der 4.

Angenehmer Aufenthalt und exzellentes Ergebnis der Operation

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hervorragendes Operatives Ergebnis
Kontra:
Krankheitsbild:
Gutartige Vergrößerung der Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Auf Grund meiner sehr guten Vorerfahrungen in der Neurochirurgischen Klinik im Jahr 2014 im Helios Klinikum Krefeld entschloss ich mich für eine elektive Operation diesmal wieder das Klinikum Krefeld zu wählen, obgleich ich in einer Stadt mit mehreren urologischen Kliniken wohne. Die Fahrt hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt.

Die Klinik ist organisatorisch sehr gut aufgestellt und nach zwei ambulanten Vorgesprächen erfolgte die Aufnahme am Operationstag. Bereits am zweiten postoperativen Tag konnte ich nach Hause entlassen werden. Schmerzen hatte ich zu keinem Zeitpunkt. Nach wenigen Tagen war ich bereits wieder arbeitsfähig, was für mich sehr wichtig war.

Durch die Operation mit der Behebung meiner Blasenentleerungsstörung hat sich meine Lebensqualität deutlich gebessert. Der Chefarzt der Klinik für Urologie ist ein exzellenter Operateur, den auch mein niedergelassener Urologe ohne Einschränkung weiterempfiehlt.

Loben möchte ich auch die Anästhesie und das Pflegepersonal des Klinikums Krefeld.

Lob an die Klinik fühlte

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fühlte mich gut aufgehoben
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Rhinophym
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Klinik. Tolle Abläufe. Die Station ist super besetzt. Alle freundlich und hilfsbereit. Zimmer geräumig. Klasse Essen

Sehr zufrieden !

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Spielzimmer
Kontra:
Krankheitsbild:
Mandel-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Stations-Personal, wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Total sympathischer Chefarzt Prof. Schulz, sowie die Anästhesie-Ärztin Mareike!

Tolles Spielzimmer im Erdgeschosses und liebe Erzieherinnen.

Essen frühzeitig vorbestellen, ansonsten bekommt man irgendwas. Wir hatten aber Glück und wir haben alles gemocht :-)

Schrecklich, nie wieder

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Ärzte und Personal nett
Kontra:
Vieles durcheinander, unmodern und veraltet
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war dort zum Glück nur eine Nacht zur Beobachtung. Aber das hat mir schon gereicht.
Ich habe geduscht und das ganze Badezimmer stand unter Wasser. Die Lüftung und das Licht haben nicht funktioniert. Die Brause hat in alle Richtungen gespritzt.
Das Essen… ja das Essen…. Ich habe von meiner Nachbarin das Essen bekommen ( eine ältere Dame , die kaum was isst ) ja und ich habe Hunger… mit zwei Schnitten Brot komme ich nicht weit.
In großen und ganzen war es zum Glück nur eine Nacht. Aber es war schrecklich.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 21.09.2022

Sehr geehrte Privat2022,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen nachzugehen und wären dankbar, wenn Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum mitteilen würden. Sie können die Daten gerne unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Exzellente Behandlung in der HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Speicheldrüsentumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr emphatisches Team, man nimmt sich die Zeit, um komplexe Zusammenhänge einfach und patientennah zu erklären.
Sehr nettes Pflegeteam. Wir fühlten uns rundum perfekt ärztliche, wie pflegerisch betreut.

Zielgerichtete Medikation gegen Herzinsuffizienz

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kardiologen und Pflege sehr gut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr umfassende Aufklärung über die neuen Medikamente)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umsichtige Katheter und Echokardiographie)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (zu viel Papier und Kleingedrucktes)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Anwendung der neuesten Erkenntnisse gegen Herzinsuffizienz
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzinsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Hausarzt hatte mich als Notfallpatient in das Notfallzentrum der Helios Klinik überwiesen und nach gründlicher Aufnahme bin ich in das Herzzentrum verlegt worden. In einer sehr ausführlichen Besprechnung mit den Kardiologen des Herzzentrums wurde eine neue sehr zielgerichtete Medikation für die Behandlung der Herzinsuffizienz vorgeschlagen. Des weiteren wurde nach einem Links- und Rechtskatheter und einer Echokardiographie eine Klappeninsuffizienz festgestellt.
Diese Eingriffe erfolgten rasch, fast schmerzlos und sehr umsichtig von den Ärzten und Ärztinnen und dem Pflegepersonal.
Die vorher bestehende Medikation für hohen Blutdruck und absoluter Arrhythmie war mit geringen Änderungen über ein Jahrzenhnt angewandt worden. Die neuen Medikamente für die Behandlung auch der Herzinsuffizienz wirkten sofort. Mein Blutdruck und Puls wurden stabil, ich verlor ca. 7 kg Gewicht, wahrscheinlich eingelagertes Wasser, und fühle mich danach fit und beweglich.
Größtes Lob den behandelnden Kardilogen für Diagnose, Therapie und Anwendung der "state of the medicine art" Kenntnisse/Erfahrungen und dem Pflegepersonal für die umsichtige Behandlung. Äusserst empfehlenswert das Notfall- und Herzentrum Niederrhein in Krefeld!

Top

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Ärzte nehmen sich nicht alle die nötige Zeit
Krankheitsbild:
Nasenseptumdeviation mit Nasenmuschelvergrößerung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin morgens zur OP. Lief alles sehr schnell und reibungslos. 3 Tage Aufenthalt. Alles soweit super. Sehr nettes und vorauskommendes Pflegepersonal. Kann ich nur empfehlen.

Danke für die super Betreuung und OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Pflege Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumor Ohrspeicheldrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit einem Knoten im Bereich der Ohrspeicheldrüse wurde ich in die HNO Klinik Krefeld überwiesen. Dort untersuchte man mich sehr eingehend und der Chefarzt nahm sich persönlich Zeit mit die verschiedenen Möglichkeiten der Behandlung zu erklären.
Ich entschied mich für die operative Entfernung der Drüse. Durch einen Schnitt hinter dem Ohr und in die Haare konnte man den Zugang so verstecken, dass man überhaupt nichts sieht. Auch funktioniert mein Gesichtsnerv einwandfrei. Ich bin so erleichtert und danke dem gesamten Team der HNO, der Pflege und insbesondere dem Chefarzt, der diese Operation hervorragend durchführte. Kann die HNO Klinik nur empfehlen.

in jedem anderen Betrieb wären diese Menschen entlassen worden

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021/22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Die Pflegekräfte haben meine Hochachtung)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Die Ärzte bemühen sich um jeden Patienten)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Man kann alles mit den Ärzten besprechen, das schafft vertrauen)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Arroganz und Verachtung haben im Pflegedienst nichts verloren.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Alles da was man braucht nur keine Zeit)
Pro:
Die Pfleger/innen auf den Zimmern geben alles helfen wo sie können, selbst mitten in der Nacht
Kontra:
Die Damen am Infotresen sind die Inquisition und machen was ,wie Sie wollen und fühlen sich noch im Recht.
Krankheitsbild:
Copd ,Chronische Veränderung der Lunge
Erfahrungsbericht:

Ich bin zum zweiten mal um 2:00 Uhr nachts bewusstlos
auf der Intensivstation eingeliefert worden.
Ich fühlte mich gut untergebracht. Nach zwei Tagen kam ich dann in die Fachabteilung für Lungenheilkunde. Zu erwähnen ist noch das ich nur mit einer Sporthose bekleidet eingeliefert wurde.
Ein freundlicher Pfleger besorgte mir nach eigener Schilderung aus dem Fundus zurückgelassener Kleidung ein paar Hausschuhe da ich ja nur ein OP-Hemd trug.
Nach drei Tagen nur mit einem Hemdchen bekleidet machte mir das fehlen jeglicher Kleidung, Hygieneprodukte und die fehlende Möglichkeit der Kontaktaufnahme immer mehr zu schaffen und ich suchte das Gespräch mit dem behandelnden Arzt und erklärte das es mir zu schaffen machte und bat darum nach Abschluss der Intravenösen Medikamentengabe nach Hause zu fahren um mir eine Tasche zu packen und dann Tags darauf zurück zu kommen. Er war nicht begeistert aber nachdem ich versprach die noch ausstehenden Untersuchungen auf jeden Fall zu machen, erklärte er sich bereit mich auf eigene Verantwortung nach Hause zu lassen um mir ein paar Sachen zu holen und meine Familie zu informieren. Ich war sehr froh da ich nicht einfach gehen wollte. Das sagte ich Ihm auch und so machte er die Papiere fertig. Wollte mir noch ein T-Shirt aus dem Fundus besorgen, eine Transport oder ein Taxischein bereitstellen und mir für ein zwei tage Medikamente bereitstellen die ich seiner Meinung nach unbedingt bräuchte. Brachte mir die Papiere sagte ich solle einen Moment warten die Pfleger und Pflegerinnen würden mir alle weitere geben. Ich wartete und nichts passierte dann alle 15 min kam eine Pflegekraft vorbei und erklärte mir warum ich keine Medikamente bekomme, es den Fundus nicht gäbe, ich keine Hilfe bekomme selbst Medikament die bereit gestellt waren die vergessen wurden mir bei der Visite zu geben, wollte man mir nicht mehr geben, der Arzt hatte das Krankenhaus verlassen da er Feierabend hatte. So stand ich dann im OP-Hemd mit Puschen an den Füßen um 17.00 Uhr vor der Helius Klinik, ich muss fürchterlich Ausgesehen haben da eine Taxifahrerin auf mich zukam und mir Ihre Hilfe anbot da Sie, wie Sie mir später erzählte dachte ich falle jeden Moment der länge nach hin ich war schneeweiss im Gesicht und klitschnass geschwitzt. Sie hat mich dann nach Hause gebracht bis in meine Wohnung.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 07.09.2022

Sehr geehrter wilbiweb,

wir bedauern sehr, dass Sie Anlass zur Kritik zu Ihrem Aufenthalt bei uns haben.

Wir würden Ihre Schilderungen gerne aufklären und wären dankbar, wenn Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum mitteilen würden. Sie können die Daten gerne unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Hervorragendes Beispiel für die Qualität der modernen Medizin

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Die Untersuchungen, die geplant waren, wurden zügig durchgeführt)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Modernes Gebäude, gute diagnostische Apparatur
Kontra:
Punktuelle Kompetenz
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Zunächst noch mehr Pro: Gute prästationäre Planung der Diagnostik.Komplikationsloses Aufnahmemanagement.
Schöne Zimmer (wenn man die vor Aufnahme eines neuen Patienten noch sauber machen würde, wären sie noch schöner).

Untersuchungen wurden zügig und professionell durchgeführt.
Die apparativen Befunde wurden sorgfältig erhoben. Solch unnötige Dinge wie ausführliche Anamnese und körperliche Untersuchung wurden weggelassen. Ebenso wie eine ergebnisoffene patientenorientierte ärztliche Beratung.
Mit minimaler Auswahl auf der Station vorhandenen Medikamente, beugt man unnötigen Ausgaben vor. Und Pflegepersonal, welches nicht mal den Namen des behandelnden Arztes kennt, rundet das Bild ab.
In meinem Fall wird man gut abrechnen können, also im Großen und Ganzen ein gelungener Aufenthalt. Für die Klinik. Und für mich. Um eine Lebenserfahrung reicher. Auch dafür ein Dank.

Eine Rückmeldung beim QM wird wegen fehlender Sinnhaftigkeit nicht erfolgen.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 07.09.2022

Sehr geehrte(r) Vika007,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht rundum zufrieden waren.

Gerne würden wir den Kritikpunkten nachgehen. Wir wären insoweit dankbar, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum) mitteilen würden. Sie können die Daten unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Geburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Patientenaufnahme und Gynäkologiestation fehlte es an Absprache zwecks Terminvereinbarung f. d. Kaiserschnitt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team von Krankenschwestern und Pflegern
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Geburt, Entbindung (Kaiserschnitt)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich während meines Klinikaufenthalts im Rahmen eines Kaiserschnitts sehr gut aufgehoben gefühlt. Das Ärzteteam war stets professionell und kompetent. Das Team der Krankenschwestern und Pfleger hat uns als werdende Eltern begeistert. Empathische, nette und fachlich tolle Betreuung während der Zeit vor und nach der Entbindung.
Wir würden uns immer wieder für das Helios Klinikum Krefeld entscheiden und sind dem
Gesamten Team sehr dankbar für die durchweg gute Betreuung und Behandlung.

Gratuliere

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Eras Programm ist motivierend
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gratuliere dem Helios Team, welches sich für die Teilnahme am ERAS entschieden hat. Die Mitarbeiter sind sehr engagiert und übertragen ihre Freude an der Arbeit auf Mitarbeiter und Patienten.
Viel Glück und alles Gute
Wünscht Ihnen
Werner D.

Alles super geregeld

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
snelheid, kwaliteit, communicatie, vriendelijk
Kontra:
iets verder van huis
Krankheitsbild:
Ablatie
Erfahrungsbericht:

Ik ben zeer positief over dit ziekenhuis en alle artsen en medewerkers. Nadat de wachtijd voor een ablatie in NL 5 maanden bleek te zijn ben ik verder gaan zoeken en kwam op Krefeld.

Zij hebben een internationale desk voor buitenlandse patiënten die zeer snel reageert. E-mails werden vaak binnen een kwartier beantwoord.

De wachttijd voor de ablatie was hier 5 werkdagen (!) en ik ben zeer goed en vriendelijk geholpen. De planning van de vooronderzoeken was super geregeld. Ik was vaak sneller klaar dan gepland.

Ook de verdere communicatie en nazorg was super. Ik kon gewoon bellen en mailen met mijn Cardioloog. Nadat ik wat vragen had gesteld via de mail werd ik na een paar minuten terug gebeld.

Ik heb een bel afspraak ment mijn NL cardio staan. Deze is pas over 3 maanden. Dit ter illustratie.

Alles, ook verzekering, werd prima geregeld door de klantendesk.

Mocht ik ooit nog weer serieus naar het ziekenhuid moeten, dan ga ik eerst in Duitsland kijken.

"Geschäftsmodell" Augenklinik: der Patient muss leiden! Die Ärzte wahrscheinlich auch.

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Wartezeiten, mangelnde Transparenz über Organisationsablauf, Kommunikation mit den Patienten (Ärzte)
Krankheitsbild:
Makkula Untersuchung
Erfahrungsbericht:

Augenambulanz katastrophal organisiert.Es werden zu viele Patienten einbestellt, so dass sie (auch Notfallpatienten!) teilweise über 7 Stunden auf einen behandelnden Arzt warten; bei Nachfragen wird man immer wieder vertröstet und es passiert - nichts! Die (Assistenz)ärzte sind angesichts der zu viel einbestellten Patienten hoffnungslos überlastet und entsprechend gestresst.
Bei dem hier vorliegenden Fall musste die Patientin 3 Stunden auf eine Begegnung mit dem verantwortlichen Arzt warten. Die Diagnose wurde mir als Begleitperson mitgeteilt und nicht etwa der Patientin selbst. Die Patientin war lediglich älter aber nicht dement! Die Diagnose wurde nicht weiter kommentiert,es wurden keine weiteren Behandlungsmethoden angesprochen; man hat als Patient den Eindruck, dass man am besten schnell wieder die Augenambulanz verlassen sollte!! Das Verhalten des Oberarztes: kurz angebunden, keineswegs empathisch -es spiegelt die Überlastung wider. Kurzum: nie wieder ins Helios wegen einer Augenproblematik - dann doch lieber nach Düsseldorf oder Köln.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 23.08.2022

Sehr geehrte(r) Haka12,

wir bedauern sehr, dass Sie mit der Versorgung Ihrer Angehörigen bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik nachzugehen und dies im konkreten Einzelfall aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings Ihre persönlichen Daten (Name, Kontaktadresse) sowie die Daten der Patientin (Name, Geburtsdatum). Sie können die Daten unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Straffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Perfekt
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchdecken und Bruststraffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 27.07.2022 zum zweiten Mal in der plastischen Chirurgie im Helios Klinikum Krefeld operiert worden. Nach meiner Bauchdeckenstraffung folgte jetzt meine Bruststraffung nach einer großen Gewichtsabnahme. Ich kann sagen das Team um Dr Phan einfach nur Klasse.Ich fühle mich immer sehr gut beraten und versrorgt.Auch meine dritte OP werde ich auf jeden fall dort machen lassen.

Kompetent

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nette Ärzte und Personal
Kontra:
Hol-Bringdienst
Krankheitsbild:
Abszess am Kehlkopf und Kehlkopfentzündung
Erfahrungsbericht:

Ich kam Notfallmässig in diese Klinik.

Alles perfekt gelaufen, Ärzte und Pflegpersonal sehr freundlich, hilfsbereit.Trotz Überlastung immer ein freundliches Wort.

Der Arzt hat mir alles erklärt, hat meine Sorgen und Probleme ernst genommen.

Einziges Manko , der Hol-Bringdienst. Weil es extrem lange gedauert hat, hat mich der Arzt selber auf die Station zurückgebracht.( Weil auf der HNO kein Zimmer frei war,lag ich auf einer entfernten Station)

Magen Darm Probleme

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Moderne Empfangshalle
Kontra:
es läuft drunter und drüber, egal an welcher Ecke
Krankheitsbild:
Magen Darm Beschwerden mit Fettstuhl
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kurz zu mir,
Männlich, 38 Jahre,

Absolutes nogo diese Klinik. Einlieferung als Notfall da Hausarzt und Ärzte vor Ort mit Diagnose und Untersuchungen am Ende waren. Zur Krankengeschichte, 15kg Abnahme in 6 Wochen durch Fettstuhl. Magen Darmschmerzen unerträglich. Vitaminmangel durch die Darmprobleme. Wackelig und Kraftlos auf den Beinen. Bewerkstelligen von kleinsten Tätigkeiten alleine nicht möglich. Tag eins, 5 Std Wartezeit in der Notaufnahme. Dann 2 Std warten auf ein Bett. Untergebracht auf der Herzstation weil Haus überfüllt ist. Tag zwei, Befragung des Arztes nach Beschwerden bei Visite. Nach 5 Minuten seine Aussage, wird Reizdarm sein. Schaue mir mal Ihre Unterlagen an und dann schauen wir. Tag drei, Schwester kam aufs Zimmer morgen und sagte einmal Blut abnehmen bitte da sie ja heute nach Hause gehen. BITTE WAS ?
Ich solle mir einen Termin in der Tagesklinik für ambulant geben lassen. Y
Liebe Leute ich bin auf Anraten des Chefarztes in meiner Gegend in die Klinik eingewiesen worden da es hier angeblich Spezialisierung in Sachen Magen Darm im Hause gibt. Meine Anreise war per Krankentransport 2,5 Std Fahrt. Und dann so eine Abspeisung als hätte man einen Splitter im Finger ?
ABSOLUT nicht empfehlenswert was hier abgelaufen ist. Und bei Gesprächen mit anderen Patienten absolut kein Einzelfall. Der Ruf vor Ort bei den Patienten ist hier mehr als ganz unten. Kann es immer noch nicht glauben was hier geschehen ist.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 04.08.2022

Sehr geehrter Sa2310,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Zungenschrittmacher

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlafapnoe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Völlig verzweifelt, aufgrund der fehlenden Möglichkeit meine nächtliche cpap-maske zu nutzen, wandte ich mich an die HNO-Klinik Krefeld. Ich las, dass man dort eine Möglichkeit hat den zungennerv während des Schlafs zu stimulieren und die Zunge nach vorne zu holen und hierdurch nächtliche Atemstillstände zu verhindern. In einem sehr informativen und verständlichen Gespräch wurde ich über die Möglichkeiten sehr gut informiert. Ich unterzog mich der Operation, die sehr gut verlaufen ist. Nun nach Anpassung des Schrittmachers schlafe ich endlich erholt wieder durch und auch meine Frau ist sehr zufrieden, da ich nicht mehr schnarche. Ich bin dem Team der Hals-Nasen-Ohren-Klinik sehr verbunden für diese Möglichkeit und möchte mich bei allen herzlich für die tolle Behandlung bedanken.

Einfach super!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entzündung der Nebenhöhlen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kann mich den vorhergehenden Bewertungen nur anschließen. Eine sehr gute Adresse, Patientennahe Erklärung, menschlich, immer ansprechbar. Trotz langer Wartezeiten in der Ambulanz und Personalmangel, wie wir ihn gerade überall erleben, sind alle Mitarbeiter sehr nett und geduldig.
Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt und können die HNO Klinik nur empfehlen, fachlich wie menschlich

Schnelle Behandlung mit gutem Informationsaustausch

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich
Kontra:
Bestellung des Essens zu langsam bzw. zu spät
Krankheitsbild:
Mandel und Polypen OP beim Kind
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Große Klinik,gute Beschilderung der einzelnen Fachbereiche, sehr nettes Personal, helles und farbenfrohes Gebäude!

Tolle Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Nasennebenhöhlenentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Exzellente Betreuung durch den Chefarzt und sein ärztliches Team. Ich habe mich während des gesamten stationären Aufenthaltes sehr wohl gefühlt und optimal betreut.

Jürgen Cattelaens

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Zusätzliche Medikation wurde nicht ausführlich besprochen.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Stationäre Aufnahme und Frühstück sehr gut
Kontra:
Kein Kommentar
Krankheitsbild:
Wespenallergie, Stich in Mundhöhle.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Erstaufnahme, sehr gut organisiert. Habe direkt alle Stationen gefunden. Freundliches Personal in allen Bereichen.

Nasenscheidewand-OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Spontanität
Kontra:
Struktur
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schneller Termin. Großes Krankenhaus. Zu viel junge Mitarbeiter die kein Plan haben. Männer tendenziell Lösungsorientierter in Behandlung als Frauen.
Freundlichkeit ist nicht gerade dominierend.
Uneinigkeit und fehlende Absprache der Ärzte und Pfleger untereinander. Kontroverse Meinungen der Ärzte und behandelnden Leuten untereinander. Keine Klimaanlage auf Station. Sauberkeit mangelhaft. OP- Terminverschieben wegen Corona bei Personal???
Nicht empfehlenswert alles in allem.
Leider

Super Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr patientenzugewandtes Agieren
Kontra:
Krankheitsbild:
Ohrspeicheldrüsentumor / OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Neben einer äußerst fachkompetenten Beratung und Behandlung beeindruckte auch die menschliche Wärme des behandelnden Arztes.

Gutes Krankenhaus

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sauber, freundlich,
Kontra:
Zu viel Papier bei der Anmeldungen
Krankheitsbild:
HNO Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Übersichtlicher Krankenhaus mit einer sehr freundlichen HNO Abteilung.
War da 3 Tage lang gelegen. War soweit alles in Ordnung. Freundliche Krankenschwester und hilfsbereit. Es war sauber und Essen ausreichend. Wenn man die Beschwerden wegdenkt dann war es ein schöner Aufenthalt.

Nicht schön fand ich den ganzen Prozess zur Anmeldung und Narkosenvorgespräche. Alle waren sehr freundlich. Aber man könnte weniger Papier verbrauchen. Habe min. 3 ähnliche Bögen ausgefüllt. Die hätte man zusammen fassen können.

Sehr zufriedener Krankenhausaufenthalt!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nettes Ärzte und Schwestern Team
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Nasennebenhöhlen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde sehr gut aufgenommen, die OP verlief komplikationslos und sehr angenehm. Ich wachte in meinem Bett ohne Schmerzen auf. Die Ärzte haben ihr bestes gegeben und waren sehr freundlich - ebenfalls bei Rückfragen immer erreichbar! Das Essen war überraschend gut und lecker. Die Schwestern waren super freundlich und immer für mich da! Die Ärztin kam nach der OP zu mir ans Bett, hat mich gefragt, ob ich Schmerzen etc. habe, fand ich sehr sehr nett! Ich bin sehr zufrieden mit dem Helios Klinikum und kann es nur empfehlen.

Hervorragende Behandlung in der HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chefarzt und sein Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Grosser Tumor der Wangenhaut
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aus der Klinik für Dermatologie wurde mein Mann in die HNO Klinik übersendet und dem dortigen Chefarzt vorgestellt, da man dort die Entfernung des Tumors mit Rekonstruktion durchführen solle, da dies die Expertise von Experten erfordere.
Der HNO Chef nahm sich sehr viel Zeit die Operationsschritte, deren Notwendigkeit Patientennah und verständlich zu schildern. Mein Mann fühlte sich von anfang an sehr gut aufgehoben.
Die OP verlief sehr gut, keine Schmerzen. Die Lappen Plastik heilte hervorragend ein und mein Mann konnte nach einigen Tagen das Krankenhaus verlassen. Die Betreuung und Planung der anschließenden Bestrahlung war hervorragend. Danke dem Chefarzt und seinem Team. Tolle Arbeit, super Klinik.

Alles Top

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Gute Beratung
Gute Ausstattung
Gutes und freundliches Personal

Abteilung für Rhythmologie in der Kardiologie absolut empfehlenswert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr ausführlich und geduldig)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (seitdem beschwerdefrei)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr fürsorgliche und kompetente Betreuung.
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem in diesem Jahr über 3 Monate alle 2 Wochen stundenlanges Vorhofflimmern mit erheblicher Kreislaufbelastung auftrat, wurde nach Sichtung aller Unterlagen und nach Indikationsstellung zur Ablation ohne lange Verzögerung ein Termin angeboten.
Es erfolgte nach einem sehr ausführlichen Aufklärungsgespräch dann in Narkose die Ablation (Vorhofvenenisolation).
Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt; der Chefarzt der Rhythmologie hatte mein volles Vertrauen.
Auch die Stationsärztin war kompetent und einfühlsam.
Nach dem Eingriff habe ich mich rasch erholt und bin jetzt mehr als 3 Monate komplett beschwerdefrei und ohne Angst vor einer nächsten Flimmerepisode.
Die Lebensqualität hat sich durch die Ablation enorm verbessert.

HNO Abteilung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Es wird auf Nachhaltigkeit geachtet.
Kontra:
Die Notfallambulanz hat sehr lange Wartezeiten.
Krankheitsbild:
Neuropathia vestibularis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte, Schwestern und Pfleger waren sehr hilfsbereit
und hatten immer Zeit. Das Essen hat gut geschmeckt.

Jederzeit wieder

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Im KH halt nicht anders zu bewältigen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal,Verpflegung,Behandlung
Kontra:
Betten sind zu kurz :)
Krankheitsbild:
Septumkorrektur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich würde mich jederzeit wieder zur Behandlung in die HNO des Helios Krefeld begeben,hier vorangegangen fettes Lob und Danke an die superfreundlichen und kompetenten MA der B1A5,und allen Ärzten,Prof's,der Küche,dem Reinigungspersonal etc.,gibt nix zu meckern,Danke !

Hervorragende Behandlung in der HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Pflege Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Entzündung der Kieferhöhle
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Danke für die hervorragende Beratung und Operation. Ohne Tamponade der Nase und ohne Schmerzmittel. Unglaublich. Meine Ängste waren nicht gerechtfertigt. Ich kann die Klinik und das Team, sowie
Insbesondere den Chefarzt nur empfehlen.

Rundum zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr intensives Arztgespräch)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute Arbeit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Wartezeit in Anmeldung)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Privatpatient im Einzelzimmer)
Pro:
Sehr offene dem Patienten zugewandte Ärzte und Pfleger
Kontra:
Lange Wartezeit in Anmeldung
Krankheitsbild:
Tumor an Ohrspeicheldrüse
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit einem Tumao an der Ohrspeicheldrüse wurde ich im Mai 2022 an die HNO-Abteilung des Helios Klinikums Krefeld überwiesen. Mit Beginn des Vorgesprächs, der Terminplanung und der Durchführung der Operation fühlte ich mich vom HNO-Team der Klinik wohl betreut und versorgt. Die stationäre Unterbringung als Privatpatient sowie die Versorgung und Betreuung im Anschluss an die Operation bis hin zum Abschlussgespräch durch das HNO-Team ließen bei mir keine Wünsche offen. Ich kann den HNO-Bereich des Helios Klinikums Krefeld mit seinem HNO-Ärzteteam ohne Einschränkungen empfehlen.

Kreisssaal top, neugeborenenstation flopp

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Januar 2023 im Helios entbunden.

Kreisssaal:
Die Hebammen und der Kreissaal war toll! Nur das sie mich während den Presswehen alleine gelassen haben, weil sie Übergabe machen mussten. 50 min später war meine kleine da. Ich bin unendlich dankbar das der Oberarzt am Ende dabei war, super kompetent! Mitarbeiter von der Anästhesie waren auch unglaublich freundlich und kompetent.

Neugeborenenstation:
Ich war geschockt wie unmotiviert die Schwestern waren. Ich kann mir als Krankenschwester auf einer neurologischen Station nicht vorstellen dass sie schwere Arbeit leisten müssen. Ich hatte nicht das Gefühl dass sie Interesse an meinem Baby oder an mir hatten. Bettbezug wurde nach 3 Tagen, auf Nachfrage gewechselt. Flächen habe ich selber desinfiziert, Tablets haben wir selber abgeräumt. Die einzige Schwester die mit Herz dabei war hat ihre Hand angelegt und dann meine Brust angefasst. Apropos die Stillberatung ist nicht schlecht, hat jedoch seeehr viel geredet. Ich konnte das alles gar nicht paar Stunden nach der Geburt und zwischen gefühlt 15 besuchen von Physio, Stadt Krefeld, Organisatorischen, Praktikanten usw, aufnehmen. Die Stationsleitung war sehr kompetent und nett beim Entlassungsgespräch. Das gleiche gilt für die Kinderärzte.

Außerdem hätte ich mir einen kurzen Arztbesuch gewünscht nach der Geburt, um kurze Informationen zu erhalten was genau passiert und genäht wurde. Welche Nachbehandlung erforderlich ist..

Im großen und ganzen: Kreisssaal top, neugeborenenstation flopp.

Unmöglich

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kathederabaltion
Kontra:
Zimmer und Personal
Krankheitsbild:
Unmöglich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider muss ich einen Stern für dieses Krankenhaus geben. Die Ärztliche Versorgung zur Kathederabaltion war SUPER !!! Aber dann hörte es auch schon auf. Ich musste für eine Nacht in diesem Krankenhaus bleiben (leider).Da ich eine Zusatzversicherung für Krankenhaus habe, bekam ich ein Einzelzimmer und eine bessere Verpflegung (habe ich gedacht). Das Einzelz. bekam ich aber die Verpflegung.....man hatte den Eindruck, das ich das bekommen habe, was übrig war! Beispiel Frühstück 2 Scheiben nasses Brot eine Scheibe Käse, Butter und Marmelade. Ich mag aber keinen Käse, Wurst war aus aber ein Brötchen hätte ich haben können (ohne Belag) Das Bett war eine Zumutung! Sprach man das Personal darauf an, bekam man eine patzige Antwort! Ich empfehle dieses Krankenhaus auf gar keinen Fall!! Die Kathederabaltion schon.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 14.06.2022

Sehr geehrte(r) W.B1,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht rundum zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Zu empfehlen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich musste mich einer Ablation unterziehen und bin ziemlich ängstlich in die Klinik gekommen. Entgegen meiner Erwartungen klappte alles reibungslos und insbesondere die ärztliche Betreuung des Oberarztes und des Stationsarztes vorher und nachher war empfehlenswert. Vielen Dank dafür.

Fachlich und menschlich absolut top

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Empathie eines jeden einzelnen
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war letzte Woche dort Patientin auf der Station B1B3
und bin sehr, sehr zufrieden.
Die Ärzte haben mir mein Leben gerettet um es schlicht auf den Punkt zu bringen. Die Operation ist super gelaufen, ich bin noch am selben Tag wieder auf den Beinen gewesen und konnte mit jedem neuen Tag ein gutes Stück mehr laufen und mich bewegen.
Auch die Krankenschwestern und Pfleger haben mehr als "nur" einen guten Job gemacht, ich bin so gut umsorgt und versorgt worden mit allem was ich brauchte.
Auch menschlich/empathisch absolut top, wirklich jeder einzelne dort von den Pflegern bis zu den Ärzten.

Besonders das Eras Programm möchte ich dennoch hervor heben, ich hab so eine liebe Betreuung gehabt die sich
auch mega gut um mich gekümmert hat, sich um so viele
Hintergrund Dinge gekümmert hat wo ich als Patient gar keine Ahnung von hab.

Kann nicht mehr tun als danke sagen, danke für alles
was ihr für mich getan habt und noch tun werdet, denn
ich habe kommende Woche auf jeden Fall dort noch einen
Termin. Einfach danke !!!!!

Danke für die schnelle Hilfe

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hörsturz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe hier nur positives erfahren, habe mich gut aufgehoben gefühlt und mir wurde sehr gut geholfen, danke.

Durch die Nase rausgeholt.

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gute Aufklärungsgespräche
Kontra:
Krankheitsbild:
Hormoninaktives Hypophysen-Makroadenom mit beginnender Chiasma- Pelottierung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diagnose war: Hormoninaktives Hypophysen-Macroadenom
Die Besprechungen vor der OP mit dem Leiter der Neurochirurgischen Klinik waren sehr aufschlussreich.
Die OP durch das Team und die Gespräche nach der OP mit dem Leiter der Neurochirurgischen Klinik verliefen optimal.
Ich kann die Neurochirurgischen Klinik im Helios Klinikum Krefeld guten Gewissens weiterempfehlen.
Mit anderen Worten:
In meinem Kopf war ein Tumor,
leider beim Augennerv,
ganz kurz davor.
So ein Tumor wächst oft geschwind,
nicht operiert wird man fast blind.
Zum Glück hat Helios den richt´gen Mann
da musste der Professor ran.
Er holte-ich spende heute noch Applaus-
das Adenom rechtzeitig raus.

Sehr gute Arbeit!!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Unterbringung im angenehmen 2-Bettzimmer mit dem Glück mit einer gleich gesinnten Bettnachbarin das Zimmer zu teilen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Zu meiner vollsten Zufriedenheit)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Pfleger/innen, Schwestern und Ärzte/innen gaben mir durch ihre Engagement das Gefühl sehr gut aufgehoben zu sein, sowohl fachlich besonders aber sozial und menschlich. Auch das Ergebnis konnte sich fühlen und kann sich sehen lassen.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Bis auf 2 Missverständnissen bei den Terminvereinbarungen, bin ich auch hier in diesen Punkten zufrieden.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Wie schon oben erwähnt angenehmes 2-Bett-Zimmer)
Pro:
Empathisches Stationspersonal
Kontra:
Weniger empathisches Verwaltungs- und Gastronomiepersonal
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,

ich war zwar nur für 1,5 Tage auf der Station der plastischen Chirurgie, kann aber über die Station, besonders deren Personal nur gutes berichten. Selbst meine super sympathische und gleichgesinnte Bettnachbarin, die wesentlich hilfe- und pflegebedürftigen war als ich, wurde immer sehr einfühlsam und professionell betreut.

Kann diese Station nur weiterempfehlen.

Sehr zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Nasenscheidewandkorrektur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich im Klinikum sehr gut aufgehoben gefühlt. Das Personal war bei Aufklärung, Durchführung und bei der Nachsorge immer sehr genau und professionell. Das OP-Team sowie das Stationsteam war sehr freundlich und engagiert.

Vielen Dank.

Empathie wird groß geschrieben

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Stationsärzte, Abläufe, Zimmer
Kontra:
Wartezeiten, Essenszeiten, Toiletten
Krankheitsbild:
Magenschmerzen
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden. Die Schwestern sind ok manchmal zu hektisch. Aber die Ärzte sind top. Besondere Dank an die junge Stationsärztin Frau dr. Diek., sie hat sich sehr um mich bemüht. Und ganz toll fand ich auch den Oberarzt Dr. Eu. Sehr sympatischer Mann. Die beiden sind sehr herzlich mit mir umgegangen obwohl ich großen Angst vor dem Krankenhaus habe. Ich kann die Abteilung nur empfehlen und würde immer wieder kommen

Dankeschön

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte mehr als Gut. Personal auf C1A3 mehr als gut.
Kontra:
Krankheitsbild:
Mandelabszess
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bereits öfters Patientin des Krankenhauses und habe jetzt das erste mal nichts auszusetzen.

Vollkommen zufrieden und jederzeit wieder

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das Herzblut und die Leidenschaft womit sich alle dort engagieren
Kontra:
Nüscht, wie der Rheinländer so schön sagt.
Krankheitsbild:
Brustverkleinerung und -Straffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im Februar 2022 in der Abteilung für plastische Chirurgie operiert. Ich bekam eine Brustverkleinerung und -Straffung.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ärzteteam, dem Pflegeteam und allen anderen Beteiligten gewesen.

Alle Mitarbeiter sind ausgesprochen nett und zuvorkommend gewesen. Alles wurde mit Ruhe und Zeit erklärt, untersucht und durchgeführt.Egal, ob es die OP-Vorbereitung, die OP selber, inklusive Fahrdienst in den OP, die Zeit des stationären Aufenthaltes und auch die Nachsorge gewesen ist.

Ich fühlte mich jederzeit gut aufgehoben und würde die OP jederzeit wieder dort machen lassen und kann dieses Krankenhaus nur empfehlen.

Noch lobend zu erwähnen sind die "grünen Damen und Herren" des Hauses,sprich der soziale Dienst. Leider ist es nicht erlaubt, Namen zu nennen, was ich nun eingentlich gerne machen würde. Ich hoffe, der Herr weiß, das er nun gemeint ist. Einen solch empathischen und engagierten Menschen habe ich schon lange nicht mehr kennen gelernt.

Aber letztlich erfüllt dort wirklich jede*r Angestellte*r seine Tätigkeit mit Herzblut und Leidenschaft. Und das merkt man und fühlt sich daher gut aufgehoben.

Endlich wieder Luft durch die Nase

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Scheidewandbegrdigung und Nasenschwellkörperverkleinerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

ich wurde von Anfang an sehr gut und kompetent beraten hinsichtlich der verschiedenen Therapiemöglichkeiten und man nahm sich entgegen meiner Erwartungen und Voruteilen sehr viel Zeit für meine Fragen und Unsicherheiten.
Die OP verlief sehr gut und nach der OP kümmerte man sich sehr gut und zuvorkommend um mich.
Fühlte mich sehr gut aufgehoben. Vielen Dank an das Team der HNO

Mandel Op

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Organisierter Ablauf, nette Ärzte
Kontra:
Unterbringung bei Selbstzahler
Krankheitsbild:
Mandelverkleinerung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meiner Tochter(3 Jahre) zu einer Mandelverkleinerung stationär für 2 Tage im Krankenhaus.

Ich war mit der Behandlung von der Ambulanz bis zur OP sehr zufrieden. Wir wurden immer zeitig einbestellt, sodass wir kaum bis keine Wartezeit hatten was mit einem Kleinkind wirklich sehr gut organisiert war.
Die Ärzte von der ersten Vorstellung in der Ambulanz bis zur Abschlussuntersuchung am Entlasstag haben sich Zeit genommen und alles sehr gut erklärt.
Wir würden die HNO Abteilung weiterempfehlen.

Zufriedenheit bezüglich aller Bereiche

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Hernia inguinalis /Leistenbruch rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

1. Aufklärende Gespräche sowohl mit dem Chirurgen als auch mit dem Anästhesisten : aufschlussreich für mich als Laie

2. Organisation vor der OP , das meint vorbereitende Untersuchungen hinsichtlich der Blutwerte , des Blutdrucks etc., Terminangabe zum PCR-Test und Termin-angabe zum Erscheinen am Tag der OP : gut

3. Am Morgen der OP kein langes Warten bis zur OP , da man ohnehin schon nüchtern erscheinen muss

4. Intensives Kümmern nach der OP durch beteiligte Ärzte an der OP hinsichtlich der Wundbehandlung, außerdem durch das Schwesternpersonal hinsichtlich
des Wohlergehens und der Nahrungsversorgung

5. Entlassung wie programmiert nach 3 Tagen

6. Nach 1 Woche wie terminiert die postoperative Kontrolluntersuchung durch den Chefarzt/Operateur
persönlich

7. Aufenthaltsort/Krankenzimmer : sehr gepflegt

LASH

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hysterektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es wurde bei mir anfang April eine LASH durchgeführt.
Das Erstgespräch mit einer Oberärztin und Stationsarzt war sehr angenehm .Jede Frage wurde kompetent beantwortet.Ich fühlte mich sehr verstanden.OP Vorbereitung und postoperative Versorgung auf Station B1B3 war 1A.

Einfach optimal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Nebenhöhlenentzündung mit Polypen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Optimale Betreuung vor und nach der OP. Freundliches Personal, tolles ärztliches Team, das sich viel Zeit nahm und einfühlsam auf meine Belange einging.
Danke.

Stillberatung

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Betrifft allein die Stillberaterin)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Tollen Arzt und Hebammen im Kreißsaal gehabt. Sie haben mich super unterstützt während der Geburt und ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
Kontra:
Leider waren nicht alle Damen im Kreißsaalbereich so empathisch. Das war eher ein behandeln wie :ist so, musst du durch....
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren 2 Tage nach unserer Entlassung aufgrund eines Termins wieder vor Ort. Wir haben die Möglichkeit genutzt, nochmal auf die Wöchnerinnenstation zu gehen, da ich mir nicht sicher war, ob unser Neugeborenes richtig gestillt wird. Im Endeffekt kam die Stillberatung zu uns und hat uns so phantastisch beraten. Ich habe ihr jedes Wort geglaubt und sie hat sofort vermittelt, dass sie weiß wovon sie spricht. Ich war nach der Entbindung 2 Tage auf Station und alle waren sehr nett. Doch habe ich in der Stunde mit der Stillberaterin mehr gelernt, Hintergründe verstanden und an Sicherheit gewonnen als in den ganzen 2 Tagen.Vielleicht wird es nicht laut genug kommuniziert, denn dann hätte ich es doch in Anspruch genommen als ich noch auf Station war. Auf Station habe ich zum Stillen zwischen Tür und Angel paar Fragen stellen können, es wurde mir in der Theorie beantwortet aber gekonnt habe ich es trotzdem nicht. Erst die Stillberaterin kam auf die Idee sehen zu wollen, wie ich denn Stille um es live zu sehen. Ich als frischgebackene Mutter des 1. Kindes kann nur bestätigen, dass man auch garnicht weiß, was beim Stillen alles falsch gemacht werden kann. Warum wird sowas nicht automatisch angeboten? Seitdem ich bei Frau xy (schade, dass ich keine Namen nennen darf) die Beratung hatte, läuft es einwandfrei und wir fühlen uns Dank Ihr extrem sicher. Die Beratung sollte ins Pflichtprogramm jeder Patientin gehören und toll wäre auch, wenn auch die Schwestern hier Sicherheit hätten. Ich hatte das Gefühl, dass diese sich mit diesem Thema nicht wirklich auskennen und nicht beratend zur Seite stehen können. Ich glaube sehr wohl, dass die Schwestern durchaus mehr drauf haben könnten, als 3x am Tag Blutdruck zu messen. Nur muss man in sie investieren und diese fortbilden. Hätte ich die so erfahrene Frau xy nicht getroffen, würde ich heute noch glauben, dass Stillen wehtun muss und eine Kruste auf der Brustwarze auch normal ist. Diese Aussagen habe ich nämlich auf Station bekommen.

Deskundige behandeling!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Correct, deskundig, betrouwbaar.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Prima consult, duidelijke uitleg.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Deskundig en goed doordacht.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Prima. Tijd genomen om te herstellen en alles te controleren.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Prima accommodatie.)
Pro:
Uitstekende diagnose, vooronderzoek en behandeling
Kontra:
Krankheitsbild:
Atriumfibrilleren
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Een uitstekende kliniek, deskundig en correct en beleefd. Een apart Nederlands sprekend kantoor. Snelle afspraak mogelijk en een significant kortere wachtlijst dan in Nederland.
Goed contact met de behandelaar, heel duidelijke uitleg, uitgebreid vooronderzoek.
Ook na de behandeling en terugkeer naar huis snel contact mogelijk met snelle adviezen.

schlechte Kommunikation, grenzwertiger Umgangston

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Kommunikation, Umgangston
Krankheitsbild:
Augen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schlechte Organisation, noch schlechtere Kommunikation.
Mehrfache , gleiche Untersuchung an zwei Tagen. Der/die jeweils Untersuchende hatte keine Informationen über die vorherigen Befunde. Information über prä- und postoperative Verhaltensweisen nur nach mehrfacher Nachfrage mit teils widersprüchlichen Aussagen. Umgangston dabei grenzwertig.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 25.04.2022

Sehr geehrter Juppzupp2,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Dankeschön an gesamte Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 31 März wurde ich Operiert, darmkrebs.lch möchte mich beim Ärzten und Schwestern bedanken ich fühlte mich gut aufgehoben, dank dem Programm "Ein gutes Bauch Gefühl "war ich schnell wieder auf die Beine, dafür bedanke ich mich bei Klaudia Hintzen.

Krankenhausaufenthalt

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Tränenkanalerweiterungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

ich fühlte mich kompetent und freundlich beraten, behandelt und versorgt

Klinik mit „Herz“

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles, jeder hatte für alles und jeden zeit und Geduld
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 05.04.2022 in der Helius Klinik Krefeld in Behandlung. Bei mir wurde die Nasenscheidewand begradigt. Von Anfang bis Ende alles sehr sehr gut gelaufen, alles war super vorbereitet, alles war aufeinander abgestimmt. Leider war es auf der HNO Station zu voll, sodass ich auf die Neurologie verlegt wurde. Das ganze Team ist wirklich spitze, habe mich sehr wohl gefühlt. Vielen lieben Dank, von mir volle Punktzahl

Tolle Kooperation zwischen Klinik und Praxis

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Arzt oder Einweiser   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Versorgung HNO Krankheitsbilder
Erfahrungsbericht:

Die Anbindung meiner Patient:innen erfolgt reibungslos und der Informationsfluss der ambulanten Vorstellung bzw. stationären Therapie ist sehr gut. Hand in Hand Versorgung wie es sein muss. Der überwiegende Großteil der zugewiesenen Patient:innen ist sehr zufrieden mit der Versorgung in der HNO Krefeld. Weiter so.

Unzufrieden Respektlosigkeit

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

An sich ein Top Krankenhaus nur die Mitarbeiter unfreundlich aber sowas von unfreundlich man würde behandelt wie das letzte nichtmal ein ausführliches Narkose Gespräch könnte man mit der Ärztin führen und vorne an der Rezeption nur am meckern wenn man kein Bock auf sein Job hat sollte man sich was anderes suchen

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 13.04.2022

Sehr geehrte(r) Ano.nym,

es tut uns sehr leid, dass Sie bzw. Ihr(e) Angehörige(r) sich bei uns unfreundlich behandelt gefühlt haben.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik konkret nachzugehen. Dafür benötigen wir allerdings weitere Angaben (Patientenname, Geburtsdatum, Tag der Aufnahme), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Danke an die HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolles Personal, exzellente OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Kinder OP - Mandelverkleinerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tolle Betreuung meines Sohnes. Nettes ärztliches Personal, wie auch im Kinder Aufwachraum. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Jederzeit klare Ansprechpartner. Auch die Schwestern auf Station waren sehr aufmerksam. Eine runde Sache. Vielen Dank

Eras Team

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Beste Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Darm OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Eras Team war wirklich total super. Freundlich und Menschlich. Respekt. Weiter so.

Alles Top

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Note 1 +)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Note 1 +)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Note 1 +)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Note 1 +)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles TOP)
Pro:
Alles!!!!!!
Kontra:
Nichts!!!
Krankheitsbild:
Gynäkomastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Gynäkomastie. Ich bin über die Ärte / innen Maxime gut und maximal empathisch vorbereitet worden.
Es hat mir während der gesamten Betreuung … auch bei der Anmeldung von Frau Hendricks … die über ein unglaublich gutes Erinnerungsvermögen verfügt (Namen und Gesichter), das Ärzteteam, um Dr. Phan, an nichts und zu keiner Zeit gefehlt!!!
Ebenso wie die Betreuung auf der Station um Schwester Maria, die mich nach der OP abgeholt hat… sensationell! Pfleger, Herr Din, super sympathisch und kompetent!!
Note 1 kann man zwar nicht steigern … würde ich aber - hier in diesem Fall - machen!!!
Tja … wenn es kein Krankenhaus wäre, würde ich hier verlängern! ????
Mehr geht nicht!!! TOP!!!!!!!
Es grüßt und bedankt sich????????????
Andre an Mey

NUR ZU EMPFEHLEN!!!

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr einfühlsames Ärzte-, Pflege- und Hebammenteam
Kontra:
Krankheitsbild:
Zervixinsuffizienz & Notkaiserschnitt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr mitfühlende Begleitung der Ärzte, des Pflegepersonals und der Hebammen während meines 5-wöchigen Aufenthaltes gegenüber meinem Mann und mir.
Das gesamte Team ist mit viel Herz bei der Sache, dies zeigt sich durch eine ständige Empathie und Fürsorge. Egal wer im Dienst war, man hatte immer ein offenes Ohr für Fragen, Ängste und Sorgen.
Am Tag des Notkaiserschnittes (SSW28+2) durfte mein Mann die gesamte Zeit dabei sein und die Geburt live miterleben. Das gesamte Team beim Kaiserschnitt war uns unglaublich sympathisch und empathisch. Es war ein tolle Zusammenarbeit der unterschiedlichen Teams von Ärzten, Anästhesisten, Schwestern und Hebammen.

Ein großes Dankeschön an das gesamte Team der Wöchnerinnen- und Entbindungsstation. Ihr habt uns trotz der Umstände eine wundervolle Geburt unserer Zwilinge bereitet.

alles gut

Strahlentherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nach derzeitigen stand)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Organisation gut)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mediziener und Pflegekräfte sehr zufrieden
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Anal Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachkompetenz, gut organisiert,
Mediziener gute Patienten Info und
Behandlung, Pflegekräfte sehr gut
mann fühlte sich gut aufgehoben
gaben Hilfestellung

Ärztenotstand in der Helios Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Nettes Personal
Kontra:
Sehr Lange Wartezeit.
Krankheitsbild:
Herzklappe defekt.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bisher 8 Stunden Wartezeit in der Notaufnahme für eine 80 Jährige Patientin der es nicht gut geht ist eine Zumutung. Das Personal ist freundlich und meint oft dauert es noch länger. Eine Armselige Behandlung. Die Politik oder die Privaten Aktionäre sollten sich schämen.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 28.03.2022

Sehr geehrter Wolfgangxxl,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten Ihrer Angehörigen (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Patientennah und operativ exzellent

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Chefarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Invertiertes Papillom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei invertiertem Papillom wurde ich bisher 5 mal operiert. Bislang ohne Nachsorge Konzept. Nun wurde ich nach langer Aufklärung vom Chefarzt operiert. Er konnte mir zeigen weswegen das Papillom immer wiederkehrte, da bei sämtlichen Operationen nicht auf ein Bohrsystem zurückgegriffen wurde. Der Chefarzt zeigte mir das Video aus der OP mit gänzlich entfernter Tumor Masse. Trotz ausgedehnter OP hatte ich nie Schmerzen, keine Tamponade. Einfach top. Bin begeistert von laienverständlicher Darstellung und exzellenter Durchführung der OP sowie Nachbetreuung.
Danke an die HNO Klinik

Nicht zu empfehlen

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Die Wochenbett Station. Kinderklinik direkt eine Tür weiter
Kontra:
Unerfahrene Hebammen. Man wird alleine gelassen. Keine Tipps. Keine Hilfe
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unerfahrene Hebamme. Man wird ganze Zeit alleine gelassen. Wanne ist vorhanden wird aus Bequemlichkeit nicht Angebot da sie später wieder sauber gemacht werden muss. Es wird einem nicht geholfen. Wochenbettstation ist aber sehr gut.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 28.03.2022

Sehr geehrte Sami1612,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Danke!

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Geburtsteam
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich musste nach sieben Tagen üT eingeleitet werden und hatte große Angst davor.
Durch die mitfühlende Begleitung der Hebammen und Schwestern habe ich mich aber gut aufgehoben gefühlt und würde jeder Zeit wieder hier entbinden.

Unser gesamter Aufenthalt war geprägt von Fürsorge und Empathie- angefangen bei der Geburtsplanung, den Hebammen, dem Anästhesisten samt Assistentin, den Schwestern auf der Station, die alles möglich machten, damit mein Mann bei mir bleiben konnte.
Wir bedanken uns von Herzen bei euch! Ihr habt uns unter all den Umständen eine wunderschöne Geburt ermöglicht ?

Tolle Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr einfühlsames Ärzte- und Pglegeteam
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Nasennebenhöhlen-OP
Erfahrungsbericht:

Ich bin in der Klinik an den Nasennebenhöhlen operiert worden. Ich fühlte mich zu jeder Zeit sehr gut betreut. Sehr einfühlsame Ärzte, die sich sehr viel Zeit genommen haben. Das gesamte Pflegepersonal ebenfalls sehr freundlich und hilfsbereit.

Von Krank zu Gesund ohne Probleme

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin voll und ganz zufrieden mit meiner stationären Behandlung.

Ich wurde von Ärzten professionell beraten. Es blieb genug Zeit für Fragen und Anmerkungen.
Die Behandlung war ein voller Erfolg und ich habe mich zu jeder Zeit gut beraten und behandelt gefühlt.

Ebenso positiv kann ich die weitere Behandlung auf der Station bewerten. Zu jeder Zeit konnte ich mich auf freundliches und professionelles Personal verlassen.

Ich würde schreiben "gerne wieder", doch vermeide ich dies bei einem Krankenhaus. Für Leute die auf ein Krankenhaus angewiesen sind ist dieses allerdings eine absolute Empfehlung.

Eltern Entfremdung vom Säugling

Kinderchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nette Ärzte kümmern sich gut uns kind
Kontra:
Scheisse zu den Eltern und behandeln einen sehr unmenschlich
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Einfach unzufrieden Eltern werden total von ihren Säuglingen entfremdet

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 28.03.2022

Sehr geehrte Karlaistwütend2022,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihrer Kritik nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Unverschämter Oberarzt im Brustzentrum

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Mein telefonisch vereinbarter Termin wurde nicht notiert, sodass ich gar nicht im Kalender stand.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Radiologie Personal
Kontra:
siehe Bericht
Krankheitsbild:
Ausfluss aus Mamille
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin im Sommer 2021 auf Empfehlung meiner damaligen Frauenärztin, die in dem Haus ihre Weiterbildung abgeschlossen hatte, für einen ambulanten Termin in das Brustzentrum des Helios Krankenhauses Krefeld gegangen. Ich hatte ein paar Monate zuvor erstmalig an 2-3 Tagen leichten blutigen & eitrigen Ausfluss aus einer Mamille & sollte jenes nun abklären lassen. Aus unterschiedlichen Gründen war es mir nicht möglich zum Zeitpunkt des Ausflusses einen Termin zu machen/erhalten, wobei es natürlich Sinn macht sofort zu gehen. Ich wurde von einem Oberarzt empfangen, der mich zunächst fragte, warum ich denn da sei und dass er im Prinzip nichts machen könne. Ein Sono habe die Frauenärztin sicherlich bereits gemacht. Nein das hatte sie nicht, antwortete ich. Also wurde gefühlt gezwungenermaßen ein Sono gemacht. Als ich nun auf der Liege lag & aus Interesse etwas zum Sonographie Bild fragte, antwortete der Arzt lediglich mit: "Wissen Sie, ich habe schon so (zeigte mit den Fingern wie dick) dicke Bücher darüber geschrieben". Ist es als Patientin denn nicht erlaubt, etwas über Ihren eigenen Körper und die Untersuchung zu fragen/erfahren? Das hat nichts mit dem Anzweifeln seiner Kompetenz zu tun. Daraufhin antwortete ich, dass ich aus fachlichem Interesse fragen würde, da ich auch Ärztin sei. Auf einmal änderte sich der Ton dramatisch. "Ach, und ich dachte, Sie kämen irgendwo aus Bottrop von der Straße". Man sollte vielleicht noch wissen, dass ich dunkelhäutig bin. Plötzlich wurde mir sogar eine Mammographie angeboten ("ausnahmsweise"). Man geht dorthin aus Sorge. Meine Tante mütterlicherseits ist mit 40 an Brustkrebs verstorben. Und dann so etwas? Und was soll das eigentlich heißen, ich käme irgendwo aus Bottrop von der Straße? Zur Mammographie bin ich noch gegangen (man muss sagen, dass das Personal in der Radiologie unfassbar freundlich und verständnisvoll war & auf meine Bitte hin, den Befund direkt an mich gesendet haben). Zum Brustzentrum bin ich nicht mehr zurückgekehrt.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 09.03.2022

Sehr geehrte PatientinBrustzentrum3,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen konkret nachzugehen, auch wenn dies schon einige Zeit zurückliegt. Würden Sie uns zu diesem Zweck Ihre persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum, Untersuchungstermin) mitteilen? Über eine Kontaktaufnahme bei unserem Beschwerdemanagement (E-Mail: [email protected]) würden wir uns freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Ablatie, flutter vh hart en hartritmestoornissen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle tijd en heel duidelijke uitleg van de behandeling.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ben zeer positief
Kontra:
Krankheitsbild:
Hartflutter en hartritmestoornissen stoornissen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Omdat mijn klachten “flutter en hartritmestoornissen” en hoge medicatie en vele bijwerkingen en inleveren van conditie heb ik besloten om een ablatie te ondergaan. De wachttijden zijn nog steeds hoog in België en Nederland hoog. Zolang wilde ik en kon ik niet wachten. Ik ben zelf op onderzoek gegaan voor een behandeling in Duitsland. Gelukkig in overleg met mijn zorgverzekering heb ik gekozen voor het Helios Krefeld ziekenhuis. Er is een Nederlands zorgkantoor die alles regelen van papieren, medische stukken en al gedane onderzoeken en het kontakt met de cardioloog vh ziekenhuis. . Zo heeft het zorgkantoor een afspraak gemaakt voor een consult bij hartspecialist en cardioloog Dr Shin en die gespecialiseerd is in ritmestoornissen.
in januari een consult gehad met Doctor Shin die alle tijd heeft genomen en in alle rust rust heeft uitgelegd wat de behandeling zou inhouden en wat ik kon verwachten. Ook de risico’s. Na het gesprek , direct een behandelafspraak gemaakt.

Op 15 februari 2022 heb ik de ablatie behandeling gehad in het ziekenhuis. Algehele narcose, heel fijn want dat doen ze niet altijd blijkbaar in Nederland. En mijn 2 afwijkingen de flutter en hartritmestoornissen zijn in 1 behandeling uitgevoerd. Behandeling duurde ongeveer 4 uur. Daarna 8 uur plat in bed ivm drukverband in de lies en verder heerlijk geslapen. De dag en nacht in het ziekenhuis Is heel goed verlopen. . Alle goede zorg van verpleging, en doctoren. Ik ben heel erg dankbaar en heel blij dat ik deze behandeling heb kunnen laten doen door Dr Shin en zijn team. Ik ben nu 2 weken verder en voel me nu al fitter en energieker dan maanden terug.
Met een uitgebreid behandelverslag en afbouw schema van de medicijnen die ik heb meegekregen op de dag van ontslag , kan ik in Nederland de algehele controle en checks doen bij mijn cardioloog in Nederland.

Ik kan iedereen aanraden om een ablatie behandeling te ondergaan bij het hartcentrum en bij Dr Shin en zijn team.

Velen dank nogmaals, voor alle goede zorgen.

Auf Wiedersehen Stoma

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Vielen Dank an Ärzte und schwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückverlegung Colosstoma.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in dem Programm "Ein gutes Bauchgefühl".Für die Zeit
des Aufenthaltes fühlte ich mich bei Ärzten und Schwester gut aufgehoben.Vorallem aber möchte
ich mich bei Frau Claudia Hintzen
bedanken.Sie glänzte durch Kompetenz ,Hilfsbereitschaft und
Freundlichkeit.Ich danke Allen !!
Ich war im Helios Krefeld für eine Stoma Rückverlegung.

Nasenmuschelverkürzung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Personal war freundlich und hilfsbereit , das Esssen war sehr gut und schmackhaft
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Nasenmuschel OP verkürzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

von der Voruntersuchung bis zur Entlassung
war ich mit dem Personal der Klinik HNO sehr zufrieden und ich wurde zuvorkommend
behandelt und aufgeklärt.
mein Gefühl war so das ich mich gut aufgehoben fühlte.

tolle Begleitung der Geburt und Betreuung im Nachgang

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (bis auf das wenig nährvolle Essen alles gut)
Pro:
Hebamme im Kreissaal und auf Station
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Entbindung, Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Februar 2022 unseren Sohn im Helios Krefeld entbunden und muss dem ganzen Team meinen Dank aussprechen. Angefangen von der Aufnahme, bis zur Betreuung im Kreissaal, Setzen der PDA, Nähen der Geburtsverletzungen und Nachsorge auf Station war alles durchweg positiv. Die betreuende Hebamme hat eine ganz tolle Atmosphäre geschaffen (trotz Corona) und eine wunderbare Geburt möglich gemacht. Alle Ärzte und Hebammen, die ich in dieser Zeit dort kennengelernt habe waren durchweg freundlich und kompetent (trotz des Zusatzaufwandes durch Corona und des allseits bekannten Arbeitsbedingungen!). Ich kann nur jedem empfehlen, sich für die Geburt dort hinzuwenden. Trotz des grossen Hauses war es für uns eine ganz besonders tolle und individuelle Betreuung, die nicht besser hätte sein können. Vielen Dank!

Exzellente Behandlung durch den Chefarzt

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nebenhöhlenentzündung mit Polypen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wurde bereits mehrfach an den Nebenhöhlen operiert. Nun war meine letzte Hoffnung die NNH OP am Klinikum Krefeld. Hier wurde ich vom Chefarzt operiert, der mit sämtliche Optionen erklärte und die OP exzellent durchführte. Keine Schmerzen, keine Tamponade, endlich eine freie Nase. Erstmals wurde bei mir ein Bohrsystem angewendet, um die knöchern verschlossenen Nebenhöhlen zu eröffnen. Ein anderes Lebensgefühl. Vielen Dank für die hervorragende Betreuung.

Dakryozystitis

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr Kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Akute Dakryozystitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde als Notfall in die Klinik eingewiesen und habe mich von Anfang an gut aufgehoben gefühlt egal ob bei den Ärzten oder den Pflegern auf Station

Vor Ort alles super Notaufnahme leider nicht

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20222
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mandelabszess
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die ärtze der HNO waren sehr freundlich und die Pfleger auf der C1B1 waren sehr freundlich und hilfsbereit.

In der Notaufnahme arbeitet ein etwas älterer Arzt geschätzt 1.67cm groß und er war sehr sehr unfreundlich und hat mein Anliegen nicht wirklich ernst genommen. Nach ein Anruf beim helios und die Frage ob ich villeicht einmal einen richtigen HNO arzt sprechen könnte weil ich so starke Schmerzen hatte, wurde mir am Telefon nur gesagt das ich ja kein arzt sei und wenn ich doch so starke Schmerzen hätte könnte ich ja die 112 wählen und dann würde mir geholfen werden. Habe leider die Namen der Dame die am Telefon war nicht mehr aber der Anruf erfolge am Samstag dem 19.02.2022 um ca 10-11uhr. Aber so eine bodenlose Frechheit sollte bestraft werden von arzt und von der Dame am telefon.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 02.03.2022

Sehr geehrte(r) Bfbqkrjqk,

vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung zu unserer HNO-Klinik.

Um Ihren übrigen Schilderungen nachgehen zu können würden wir Sie bitten, Kontakt mit unserem Beschwerdemanagement aufzunehmen (E-Mail: [email protected]) und uns Ihre persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum) und nach Möglichkeit auch die Telefonnummer, die Sie am 19.02.2022 angerufen haben, mitzuteilen.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Fachkundige und fürsorgliche Pflege

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (großer Klinikbetrieb, mehrere Anlaufstellen im Aufnahmeprozess, etwas unübersichtlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entzündung im HNO Bereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Behandlung durch Ärzte und Pflegepersonal auf der Station; moderne Klinik.

Adipostitas Zentrum

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bin aber noch nicht operiert)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Super freundlich, keine langen Wartezeiten
Kontra:
Keine guten Parkmöglichkeiten
Krankheitsbild:
Adipostitas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Gespräch am Telefon, bis hin zum erstmal als ich dort vorstellig war, war dass ganze Team des adipostitas Zentrum stets freundlich und sehr hilfsbereit.

Man merkt, dass sie Freude an ihrem Job haben und ganz besonders merkt man, dass sie wollen das einem schnell geholfen wird. Ich fühle mich da sehr wohl und freue mich dort operiert zu werden.

Ich werde nach der Operation nochmal ein Bewertung schreiben um zu berichten wie die Behandlung nach der Operation ist.

Mit Erfolg behandelt.

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflege inkl Betreuung ERAS
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Rektum ka
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem meine Radiochemotherapie abgeschlossen warfür den 13.01.22 die OP zur Tumorentfernung anstand wurde ich von Dr. Wullstein sehr gut aufgeklärt und alle Einzelheiten wurden uns erklärt auch das anzulegende Stoma.
Die etwas längere OP lief ohne Probleme.
Danach wurde ich auf die Station B1B3
Zur Stationären Kontrolle gelegt.
Hier wurde mir sofort Frau Hinze für alle Fragen und Hilfen zur Seite gestellt. Sehr gute Maßnahme. Auch das ERAS Programm war sehr gut.
Nach 11 Tagen wurde ich dann entlassen und bin nun in der Nachsorge.
Danken möchte ich dem gesamten Team von Dr.Wullstein für Ihr Engagement und die Behandlung die ohne Komplikationen ging.
Der gesamten Manschaft der Station B1B3
Die mich versorgt und gepflegt haben.
Für uns war die Entscheidung richtig diese Krebs Therapie im Helios krefeld zu machen.
Es geht mir heute gut und ich kann die klinik nur empfehlen.

Eine Klinik , die man empfehlen kann

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eingriff und Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
unklare Asymmetrie der Tonsille mit hart palpablem Befund
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Man fühlt sich von Anfang an gut aufgehoben. Die Behandlung , Operation und Nachsorge durch die behandelnden Ärzte waren perfekt. Der Chefarzt der HNO Abteilung und sein gesamtes Team waren kompetent , sehr freundlich und immer hilfsbereit . Die Betreuung auf der Station war vorbildlich und immer herzlich .

Kälteablation von Vorhofflimmern mit dem Kryoballon

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beratungsgespräch, Eingriff, Betreuung auf Station
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen,

ich bin 34 Jahre alt (Nichtraucher und sportlich aktiv) und möchte gerne von meiner Katheterablation berichten.

Nach meinem Erst bzw. Aufklärungsgespräch mit Dr. Shin, fiel mir die Entscheidung sich für eine Kathetherablation zu entscheiden recht einfach.

Dr. Shin hat sich sehr viel Zeit genommen und mir den genauen Ablauf des Eingriffes erklärt. Er konnte mir die Angst vor dem Eingriff nehmen und stand mir jederzeit (auch per Mail) für Rückfragen zur Verfügung, was wirklich nicht selbstverständlich ist.

Den Eingriff selbst wurde von Dr. Blockhaus übernommen und verlief ohne Komplikationen. Im Anschluss musste ich eine Bettruhe von ca. 9 Stunden einhalten, um mögliche Nachblutungen an der Einstichstelle (Leiste) zu vermeiden. Darüber hinaus lief ein 24 Stunden EKG um das Herz "Live" überwachen zu können.

Am nächsten Tag durfte ich schon wieder die Klinik verlassen. Seither habe ich kein Vorhofflimmern mehr gehabt! Ich kann laut der Aussage von Dr. Blockhaus davon ausgehen, dass ich mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 80% mit keinen weiteren Vorhofflimmern-Attacken konfrontiert werde.

Insgesamt bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Ablauf gewesen und bedanke mich recht herzlich bei Dr. Chin und Dr. Blockhaus für ihren Einsatz!

Tolle Klinik

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Info Zettel mit was ist nach der Op zu beachten wäre eine Idee)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer telefonisch zu erreichen und für fragen da)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlich einfach unschlagbar man ist nicht nur eine Nummer
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Armstraffung und Bauchdeckenstraffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis ,
Tolle Ärzte ,tolles Klinikpersonal .
Immer wieder gerne .
Die Ergebnisse können sich sehen lassen.
Menschlich und Fachlich ganz tolle Klinik .
Einfach nur weiter zu empfehlen.

Adipositas

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Übergewicht
Erfahrungsbericht:

Man wid hier sehr herzlich aufgenommen und man wird aufgeklärt also hier ist man nicht allein

HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alle sehr lieb
Kontra:
Keinen Park
Krankheitsbild:
Mandel op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit der Behandlung sehr zufrieden. Die Pflegekräfte waren alle sehr nett und trotz Stress hat mein mir die "wünsche" erfüllt.

Super Klinik!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Mandelentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine super tolles Pflege und Ärzte Team! Sehr tolle Behandlung ein wunderbarer Aufenthalt. Ich konnte schnell wieder Energie sammeln um wieder Gesund zu werden. Vielen Dank an die Klinik! :)

Perfekt, im ganzen ein sehr guter "Maximalversorger"

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Parotistumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich vom ersten Tag an in sicheren Händen.
Die Versorgung durch Pflegerinnen und Pfleger war 1A. Die Behandlung/Operation durch Chefarzt,OA/OÄ und allen beteiligten Arztinnen/Ärzten liess keine Wünsche offen.
Ich empfehle diese Klinik gerne weiter.

Schämt euch

Entbindung
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Undurchsichtig me Praktiken
Kontra:
Anmeldung freie Wahl
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als meine Tochter am 05.02.2022 zur Welt kam durfte ich selbst nichteinmal mit einem aktuellen Corona Test der negativen Ergebnis zu Grunde lag dabei sein.
Laut Website hätte ich aber dabei sein dürfen. Aber aufgrund des positiven Corona Ergebnis meiner Frau lies man mich nicht rein .
Es steckt keine Logik dahinter .
Denn vorher sagte man mir ich dürfte in jedem Fall bei der Geburt dabei sein.
Auch auf der Website ist es so hinterlegt das es bei einem positiven Corona Test der Frau trotzdem möglich ist der grau zur Seite zu stehen .
Man lies mich nicht rein .
Ich rief die Klinikleitung an schrieb eine Mail und tat alles um bei der Geburt unserer Tochter dabei zu sein , es half nichts.

Weiter geht es sogar noch amüsanter .
Ich durfte an den folgetagen nicht rein um wenigstens meine Tochter zu sehen.
Meine Tochter konnte aufgrund dessen auch noch nicht angemeldet werden.
Am Montag 07.02.2022 rief mich eine Frau aus der Verwaltung an damit sie sich einsetze das ich noch bei der Geburt dabei sein kann… ich sagte ihr es ist ein Witz , meine Tochter ist bereits geboren.

Daraufhin entschuldigte diese Frau sich bei mir und ich hätte ja offiziell bei der Geburt dabei sein dürfen.

Ich sollte meine Tochter und meine Frau aber heute am 07.02.2022 abholen ( ohne Aufwand ging dies ohne Test etc.
Man sagte mir ich sollte die Papiere dienlich vollständig zuhause aufgefüllt habe zur Anmeldung im Krankenhaus abgeben, falls noch was wäre würde man mir Unterstützend zur Seite stehen.

Heute 08.02.2022 wollte ich die Papiere abgeben , nach langem Suchen eines Parkplatzes ging ich um die Papiere und Dokumente zur Anmeldung meines Kindes abzugeben.

Der Wachmann vorne , ich brauche einen aktuellen Coronatest.
Ich sagte ihm ich wollte nur was abgeben.
, er erwiderte sie dürfen hier nicht rein.

Ich probierte die junge grau zu kontaktieren die mir Unterstützend zur Seite stehen wollte, aber diese, verwies nur darauf das es service wäre , ich sagte das ich mein Kind selber anmelden werde

1 Kommentar

Gehteuchnichtsan12 am 13.02.2022

Das tut mir so unglaublich leid!!!

Das ist einfach nur abartig !!! Mir fällt dazu wirklich nur das Wort abartig ein !!!!

Herzlich willkommen im Helios! *kotz*

Unfassbar das man bei dem tollsten Tag seines eigenen Kindes nicht dabei sein darf !!!

Kompetent und Freundlich

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit trotz hoher Belastung
Kontra:
Keins
Krankheitsbild:
Op der Stirn- und Nasennebenhöhle rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es ist eine große Klinik mit diversen Fachbereichen. Dies hat natürlich eine straffe Organisation zur Folge. Ich bin überall zuvorkommend und freundlich aufgenommen und behandelt worden. Der Chefarzt war sehr freundlich und kompetent. Er hat die op sehr gut erklärt und nach meiner Meinung sehr gut gemacht.
Das Personal der Wahlstation war sehr freundlich und hilfsbereit.
Ich fühlte mich gut aufgehoben und kann den hno Bereich nur weiter empfehlen.

Gute Erfahrung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz des medizinischen Personals und dabei auch noch freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
OP Nasenmuschel
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ab der Voruntersuchung fühlte ich mich gut aufgehoben. Die behandelnden Ärzte und auch das Pflegepersonal sind sehr kompetent.

Ich bin einfach nur dankbar

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Menschen, die dort arbeiten
Kontra:
Krankheitsbild:
Mammakarzinom
Erfahrungsbericht:

Ich bin einfach dankbar.
Prof. Dr. Katoh hat sehr früh meinen Brustkrebs erkannt.
Prof. Dr. Friedrich hat mich wunderbar operiert. Seine Damen im Vorzimmer sind gute Seelen.
Das Team der Strahlenklinik war toll und brachten mich zum Lachen.
Schwester Gabriele, Schwester Heide und Schwester Anita umsorgten mich im ZAGO mit all ihrer Kompetenz und Fürsorge.
Heute war ich das letzte Mal dort…
Die guten Seelen und Herzensmenschen dort werde ich vermissen.
Ich freue mich auf die regelmäßigen Kontrollen in der Radiologie und auch darauf, hoffentlich nicht mehr ins ZAGO gehen zu müssen.
Ich danke Ihnen allen! Sie sind mit Herz und Verstand für Ihre Patienten da. Danke…

Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr informative Vorbesprechung ohne Zeitdruck
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In einem sehr ausführlichem Vorgespräch ohne Zeitdruck mit Dr. Shin wurde ich über das Entstehen von Vorhofflimmern und die Behandlungsmethoden aufgeklärt. Auch über die Risiken . Der Eingriff verlief komplikationslos und ich kann jedem / jeder mit entsprechenden Problemen dazu raten, den Eingriff
vornehmen zu lassen. Das Leben ohne Vorhofflimmern ist einfach viel besser.Das ständige Herzrasen bzw. die oft auftauchende hohe Herzfrequenz ist wirklich sehr lästig und wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird mit einer Ablation, kann es schnell chronisch werden. Wer will das schon :-)
Schon am dritten Tag nach Aufnahme wurde ich entlassen. Ich habe es mir anfänglich schlimmer vorgestellt als es überhaupt war. Dr. Shin ist ein sehr erfahrener Arzt der die Ablation durchführte. Auch in der Nachsorge war er sehr aktiv und persönlich. Das hat mir sehr gefallen. Meine Erfahrung ist, nicht vor einer Ablation zurückschrecken. Machen lassen. Ich wünsche allen die gleiche gute Erfahrung die ich gemacht habe.

So sollte Klinik sein...

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 222   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Leitung und ein tolles Team
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Handgelenksschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die individuelle und ganzheitliche Behandlung meines chronischen Schmerzes durch Frau Dr. Fuhrmeister und ihrem Team hat mich sehr beeindruckt. Mir wurden verschiedene Methoden zur Schmerzbewältigung angeboten, die ich alle ausprobiert habe. Vieles hat mir sehr weitergeholfen und durch die praktischen Übungen kann ich es zu Hause weiter anwenden. Die Zusammenarbeit im Team hat hervorragend geklappt. Alle Anwendungen und Medikamente wurden ausführlich besprochen und das immer sehr freundlich und mit viel Geduld. Bitte machen Sie weiter so!

HNO jederzeit weiter zu empfehlen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Nasenbluten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 25.1.22 bis 29.1.22 Notfallpatient in der Helios Klinik Fachbereich HNO.
Stationär Wahlleistungsstation.
Von der Einweisung bis zum Entlassmanagement fühlte ich mich sehr gut betreut.
Besonders hervorheben möchte ich das sehr freundliche empathische Pflegepersonal, welches einem das Gefühl gab, dass man sich auf seine Gesundheit konzentrieren kann.
Die Verpflegung war ebenso sehr gut, allein für den Durchlauf der Bestellung benötigte man, verständlicherweise einen Tag. Dann kam alles wie bestellt in super Qualität.
Das Ärzte Kollegium war jederzeit über meinen Zustand informiert, reagierte schnell und kompetent. (Soweit ich dies als Laie beurteilen kann oder darf).
Die technische Ausstattung war im Entwicklungsstand fortgeschritten, jedoch lassen sich dort Möglichkeiten für Verbesserungen im IT Bereich finden.
z. B. könnte man die redundante analoge Datenerfassung aus Fragebögen über DV fachbereichsübergreifend steuern. Die Hardwareausrüstung scheint vorhanden zu sein.
Abschließend würde ich die Klinik HNO Wahlleistungen jedem weiter empfehlen. *****

Vielen Dank für alles

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meiner OP fühlte ich mich sehr gut betreut. Mir wurde immer ein Gefühl der Sicherheit und Vertrauen vermittelt. Ich habe mich zu keiner Zeit einsam und allein gelassen gefühlt. Auf alle meiner Frage wurde mir stets eine kompetente Antwort gegeben. Das ERAS-Programm war für mich ein voller Erfolg. Schon 4 Tage nach meiner Operation war ich wieder zu Hause. Die zuständige ERAS-Schwester Claudia Hintzen war immer für mich da, wenn ich sie brauchte. Das Klinikum Krefeld kann ich wärmstens empfehlen.

Top

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ERAS
Kontra:
Es wirkt manchmal etwas konfus und unabgestimmt
Krankheitsbild:
OP Rektum Karzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin hervorragend sowohl auf der Station, als auch von den Ärzten betreut worden.
Besonders hervorragend war das ERAS Programm und die persönliche Betreuung durch Frau Claudia Hintzen.
Durch alle motivierenden Maßnahmen zu Mobilisation kann ich schnell und mit einem guten Gefühl nach Hause gehen.
Vielen Dank und ich hoffe es geht so weiter!
Mit freundlichen Grüßen

Danke für die Beratung und Betreuung meines Mannes

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krebs im Rachen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wir wurden sehr gut beraten. Sämtliche Therapieoptionen wurde erörtert, um eine gute Entscheidung für meinen Mann zu finden. Wir wurde aus einem anderen Krankenhaus an die Helios HNO KLinik zur weiteren Tumorbehandlung empfohlen. Verstehe nun warum. Menschlich, verständlich und nachvollziehbar. Mein Mann hat große Angst vor der weiteren Behandlung. EInfühlsam wurde uns erklärt wie die weiteren Abläufe sind.
Mein Mann und ich fühlen uns sehr gut aufgehoben und blicken der Therapie vertrauensvoll entgegen. Vielen Dank für s Angst nehmen

Notaufnahme

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Es hat nach 4 Std keine stattgefunden)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Es hat keine stattgefunden)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mittelschwere Gehirnerschütterung
Erfahrungsbericht:

Kontra:

Leider gibt es keine Auswahl für die Notaufnahme.

Komme mit einer Kopfverletzungen in die Notaufnahme. Nach dem Erstgespräch wurde ich vorgewarnt, das ich wahrscheinlich zur Beobachtung in der Klinik bleiben müsste.
Nach 4 Std Wartezeit, konnte ich aufgrund der starken Kopfschmerzen und der Übelkeit dort nicht länger sitzen bleiben und habe gefragt, wie lange es noch dauert und das ich ja nicht so wichtig erscheine. Mir wurde eine weitere Wartezeit von 1,5 Std in Aussicht gestellt, bevor erste Untersuchungen durchgeführt worden wären, hätten wir 0:30 gehabt. Daraufhin habe ich die Notaufnahme wieder verlassen und bei der Abmeldung wurde nur freundlich erwidert. Das müssen Sie wissen!
Vielen Dank für so viel Einsatz. Zu Hause habe ich mich erstmal mit Schmerzmitteln versorgt!!!
In der Notaufnahme war natürlich was los, aber nichts außergewöhnliches bei 6 Patienten...

Warum wird immer überall gepredigt, man soll eine Gehirnerschütterung im Krankenhaus abklären lassen...
Es ist doch sowieso nicht so wichtig!!

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 02.02.2022

Sehr geehrte Filippa2,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne an, Ihrem konkreten Fall intern nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Behandlung und Unterstützung bei Brustkrebs

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021/22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich wurde gut mit Terminen und Ortsangeben ausgestattet.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Auf der ganzen Linie bestmögliche Betreung und Behandlung.
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In einer für mich schwierigen Situation, war es die bestmögliche Betreung.
Ein Lob auf das ganze Team des Brustzentrums.
Die Diagnose Brustkrebs, bedeutet für jede Frau einen großen Eingriff in Ihr Selbstbild.
Ich wurde zu jeder Zeit unterstützt, aufgeklärt und bestens behandelt.
Danke

Keine Weiterempfehlung des Helios

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ganz und gar nicht weiter zu empfehlen!

Wurde da von meinem HNO Arzt an der Nase operiert und war 3 Tage stationär im Helios.

Bevor es aber soweit ist das man ein Zimmer nach der OP kriegt liegt man noch halb benebelt mitten im Flur wo alle Leute dran vorbei gehen und einen Doof angucken!
Wenn man die Schwester fragt wann man endlich ins Zimmer geschoben wird kriegt man nur eine unbegründete doofe Antwort wenn es soweit ist!!

Frühstück kommt Mal um 8:00 dann Mal um 10:00.
Wenn man fragt wann wir das Essen kriegen kriegt man nur doofe antworten!
Das sind nur ganz wenig Anmerkungen zu dem was ich alles schreiben wollte aber leider reicht der Platz hier nicht aus!
Vielleicht auch besser so aus der Sicht des Helios!!

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 26.01.2022

Sehr geehrter Alex1989,

schade, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Da Sie eigentlich noch mehr schreiben wollten, aber der Platz in diesem Portal nicht ausreicht, können Sie gerne mit unserem Beschwerdemanagement per E-Mail unter [email protected] Kontakt aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Erfolgreich

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Heel goede zorg van de verpleging en andere diensten.
Kontra:
Krankheitsbild:
Stoma verwijdering (Laprakopische Hartmann operation bei perforierter Sigmadivertikulitis)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mooi en ruimtelijk ziekenhuis.
Wel een groot verschil tussen de afdelingen.
Mijn afdeling C1A4-B is een heerlijke afdelingen om post-operatie te revalideren.

gelungene Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
der jederzeit sehr kompetente und freundlich Umgang mit Patienten der Abt. Dr. Shin
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit ca. 2 Jahren Vorhofflimmer-Patient (gewesen). Die Episoden des Flimmerns traten in immer kürzeren Abständen auf, zum Schluß dann quasi täglich. Im Sept. 2021 ließ ich mich in der Helios-Klinik von Dr. Shin untersuchen und auch die Ablation durchführen.

Man kommt morgens zur verabredeten Zeit in die Klinik und wird bereits am nächsten Tag wieder entlassen. Bis zur eigentlichen Ablation am Tag der Anreise gibt es diverse Voruntersuchungen, bevor es dann in den OP zur Ablation geht.

Ich kann Dr Shin und seine Abteilung nur jedem Vorhofflimmer-Patienten wärmstens empfehlen und quasi 'ans Herz' legen. Mir hat besonders die ruhige und emphatische Art von Dr. Shin sehr geholfen, meine Bedenken bzgl. möglicher Risiken zu überwinden. Hier wird - auch in Bezug auf Corona und Hygiene - immer hochprofessionell und stets freundlich und verbindlich - gearbeitet.

Einziges Manko: ich ärgere mich fast, nicht schon früher hier gewesen zu sein, denn mein Vorhofflimmern hätte schon früher behoben sein können. Ich bin heute beschwerdefrei und habe auch 4 Monate nach dem Eingriff keinerlei VHF mehr gehabt. Sollte es aber wieder auftreten, weiß ich auf jeden Fall, wo ich dann wieder vorsprechen werde !!

Sofern eine Ablation bzgl. Vorhofflimmern noch möglich ist (dies ist wohl nicht mehr der Fall, wenn das Flimmern durchgehend auftritt und schon zu lange besteht), kann ich die Behandlung durch Dr. Shin uneingeschränkt empfehlen. Die Lebensqualität ohne diese Flimmer-Episoden hat sich bei mir ganz deutlich gebessert, dafür bin ich Dr. Shin sehr sehr dankbar.

Bedenken sind nicht nötig!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Planung, Vorbereitung und Durchführung!
Kontra:
Krankheitsbild:
Ablation bei WPW
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr vorbildlich, organisiert! Die Durchführung meiner Katheterablation des Herzens ist super verlaufen und es ist viel entspannter und angenehmer als man sich es vielleicht vorstellt. Bedenken braucht man keine haben. Alles ist total sicher und ein ‚einfacher Eingriff‘!

Erfahrungsbericht nach Septumplastik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent und fürsorglich
Kontra:
Reinigung des Zimmers erst nach Einzug
Krankheitsbild:
Nasenseptumdeviation, Hypertrophie der Nasenmuscheln
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wegen einer Nasenseptumdeviation und einer Hypertrophie der Nasenmuscheln befand ich mich am Januar 2022 im stationären Aufenthalt in der Station B1A5 des HNO-Bereichs der Klinik.

Sowohl bei der Beratung, der OP-Vorbereitung, der OP an sich, als auch bei der Unterbringung auf der Station fühlte ich mich jederzeit gut aufgehoben und kompetent beraten.

Insbesondere der Chefarzt der HNO-klinik und sein Ärzteteam, sowie auch das Personal der Station waren kompetent, immer freundlich und haben sich gut um mich gekümmert. Abgesehen von den Unannehmlichkeiten der OP habe ich mich sehr wohl gefühlt.

Das Zimmer war modern und freundlich gestaltet und bot mir alles, was ich brauchte.

Kleiner Kritikpunkt: Als ich nach der OP in mein Zimmer geschoben wurde und mich nach einiger Zeit noch benebelt ins Badezimmer schleppen konnte, musste ich feststellen, dass noch nasse Handtücher und andere Badezimmerutensilien meines Vorgängers auf der Toilette und dem Boden lagen. Das ist (gerade in einem Krankenhaus) nicht in Ordnung. Ansonsten war das Hygienekonzept aber völlig in Ordnung.


Danke an das Personal, an die Ärzte und insbesondere an den Chefarzt der mich operiert hat. Good job….

Trotz Krankenhaus gutes Klima

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Bilder an den Wänden in den Krankenzimmern wären schön)
Pro:
Aufmerksamkeit des Pflegepersonals und der Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
HNO
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt war zwar kurz, aber von der Aufnahme in der HNO Ambulanz bis zu Entlassung habe ich nur positive Erfahrungen gemacht. Bei der Aufnahme, Pflegepersonal und bei den Ärzten.

Sehr gute Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Vertrauensvolle Ärzte sehr gute Schwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmdurchbruch Not OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In meinen 11 Tagen Aufenthalt habe ich mich jede Sekunde gut aufgehoben gefühlt tolle Klinik

HNO Station mit tollem Team

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist sehr zuvorkommend, hilfsbereit und super freundlich. Hatte keine normale HNO Sache, trotzdem alle sehr nett. Professor Schultz der mich operierte, hat sich vorher und hinterher viel Zeit genommen. Aber auch die anderen Ärzte sind sehr kompetent.
Die Klinik ist sehr modern ausgestattet, alles gut zu finden.
War 2019 auf der Neurochirurgie, da gilt das Gleiche.

für Nasenscheidenwand OP zu empfehlen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
- ohne Probleme , guter Ablauf
Kontra:
- Verpflegung: Verwechslung der Bestellungen
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand - OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- Gute Vorgespräche und Einweisung
- sehr guter Umgang mit Corona
- OP- und weiterer Verlauf der Behandlung so gut wie schmerzfrei
- ausreichende Versorgung mit Medikamenten und nötigen Bedarfsartikeln

Vielen Dank für die tolle Therapie

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top ärztliches Team)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Abstehende Ohren
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Einfühlsam, in kindgerechter Sprache erklärt, nahm sich der Chefarzt der HNO Zeit um die OP meinem Sohn zu erklären.
OP verlief super, keine Schmerzen nach der OP mit einem super Ergebnis. Mein Sohn ist überglücklich mit dem korrigierten Ohr. Endlich keine Hänseleien mehr.
Vielen Dank an das gesamten HNO Team

Gut Aufgehoben gefühlt

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal supi - Essen gut - alle freundlich
Kontra:
Bett ging mir nach kurzem auf die Knochen
Krankheitsbild:
Nasenoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nettes und freundliches Personal - manche Dinge sollten besser koordiniert werden aber sonst gibt es nichts negatives zu melden. Auch das OP Team war super - Essen gut - nicht zu viel - dazu noch schmackhaft.

Danke an die HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Tränenwegsenge
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Lange Leidensgeschichte mit tränendem Auge und mehrfachen eitrigen Entzündungen bis mir die HNO Klinik seitens meines Augenarztes empfohlen wurde.
Der Chefarzt erklärte mir ausführliche die OP Technik. Sehr schonende OP ohne Tränenwegsschiene/Tamponade. Hervorrangendes Ergebnis. Endlich kein laufendes Auge mehr. Super. Vielen Dank an die HNO

Top HNO Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Polypen in der Nase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super Erklärungen und optimale chirurgische Versorgugn von Anfang an (Aufklärung) über OP bis zur Nachsorge, immer durch den CA. Selbst nach Entlassung war man immer für mich da.
Keine Schmerzen, keine Tamponade. Super.
Nur empfehlenswert!

Uitstekende behandeling en zorg!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Atriumfibrilleren
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Twee maanden geleden heb ik een ablatie gehad in Helios Krefeld vanwege atriumfibrilleren. Mijn reden om voor een behandeling in Duitsland te kiezen was de lange wachtrij voor een behandeling in Nederland. In Nederland zou ik pas na maanden aan de beurt zijn. In Duitsland kon ik binnen een paar weken terecht.

De aanmelding en de afhandeling met mijn Nederlandse verzekering verliep probleemloos via Zorgloket Duitsland. En in Helios Krefeld is een International Office met Nederlands sprekende medewerkers die je helpen met de praktische zaken rondom de opname.

De ablatie is prima verlopen. Dat begon al bij de intake met de cardioloog. Dr. Shin nam echt ruim te tijd om alles helder uit te leggen en de al mijn vragen te beantwoorden. Dat gaf veel vertrouwen. En ook na de ablatie kan ik nog steeds bij hem terecht met vragen.

Ik kan een behandeling in Helios Krefeld dan ook van harte aanraden. Speciale dank aan Dr. Shin en zijn team voor de uitstekende behandeling en zorg!

Ablation wegen Vorhofflimmern - Kann Helios KR weiterempfehlen!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Erfahrungsbericht:

Nach immer häufiger werdenden Vorhofflimmerepisoden mit sich verkürzenden Abständen stellte ich mich in der ambulanten Sprechstunde vor. Mir wurden die möglichen Behandlungsmethoden sehr detailliert erläutert - ich fühlte mich sehr gut und umfassend beraten. Der Entschluss für die Ablation stand für mich damit fest.

Bereits unmittelbar nach der Behandlung wurde ich über den sehr gut verlaufenden Eingriff informiert. Ich fand das sehr beruhigend, auf diese Information nicht erst bis zur Visite am nächsten Tag warten zu müssen.

Die Ablation ist jetzt ca. neun Wochen her - seitdem hatte ich keine einzige Vorhofflimmer-Episode mehr.

Ich kann das Herzzentrum im Helios Krefeld uneingeschränkt weiterempfehlen.
Zu jeder Zeit hatte ich das vertrauensvolle und beruhigende Gefühl, dass das Richtige gemacht wird und in guten Händen zu sein. Das Pflegepersonal war immer sehr zuvorkommend und höflich.
Auch alles Organisatorische, von der Terminvergabe über die Weitergabe aller nötigen Informationen bis zu den Maßnahmen zur Coronaprävention, machte einen sehr professionellen Eindruck.

Vielen herzlichen Dank an PD Dr. Shin und sein Team

Herzrhythmusstörungen behoben

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Habe eine Ablation erfolgreich durch Dr. Shin durchführen lassen. War sehr zufrieden mit dieser Behandlung. Dr. Shin und die Klinik kann man weiter empfehlen.

Zufrieden

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Knoten in der Brust
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte waren sehr emphatisch und hilfsbereit. Ich habe mich gut gefühlt. Mir wurde alles sehr genau erklärt und der Arzt sich sehr viel Zeit für mich genommen.

Sehr nett und fürsorglich

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nebenhöhlen OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich zu jeder Zeit wohlgefühlt. Alle Mitarbeiter waren sehr einfühlsam und zuvorkommend. Ich konnte mich von der OP prima erholen.
Vielen Dank für alles!

Lipomexzision

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

kompetent, freundlich und zuvorkommend

Erfahrungsbericht

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte, Stationsschwester
Kontra:
Das Piepen an den Türen auf der Station
Krankheitsbild:
Brust OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen
Ich war Ingesamt 3 Tage auf der Station.
Ein tolles Lob an alle. Ob auf der Station oder die Ärzte.
Ich würde jeden die Plastische Chirurgie weiter empfehlen

Vielen lieben Dank für diese Tolle Arbeit

Kompetent, freundlich und sehr empfehlenswert

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Umgang mit den Patienten ist hervorragend.
Kontra:
Hier werden ja auch die ZAM-Patienten folgebehandelt, daher wäre es wünschenswert, diese besondere Ernährungsform bei der Speisewahl zu berücksichtigen.
Krankheitsbild:
Thoraxstraffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Während der gesamten Zeit - vom ersten Beratungsgespräch, über die OP bis zur anschließenden stationären Versorgung - habe ich mich stets in den allerbesten Händen aufgehoben gefühlt.

Das stets freundliche, kompetente und zuvorkommende Personal hat den Aufenthalt auf der Station sehr angenehm gestaltet.

Das Ergebnis der Operation ist ausgezeichnet und somit kann ich auch dem gesamten Ärzteteam nur meinen aufrichtigen Dank aussprechen.

Betreuung rund um die Uhr perfekt!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mein Tumor ist entfernt!
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit der Behandlung in der Abteilung der Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasiven Chirurgie. Dies umfasst alle Bereiche. Ich wurde am Darm operiert und habe am ERAS-Programm teilgenommen. Dies ist sehr zu empfehlen! Das Programm hat mir sehr geholfen wieder schneller auf die Beine zu kommen und ich werde nun nach sieben Tagen mit gutem Gefühl entlassen. Ich bedanke mich in aller Form und wünsche allen eine schöne Adventszeit und gesegnete Weihnachten. Danke für alles!

Radiologie des Helios Krefeld

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
tolles Team vor Ort
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen
Erfahrungsbericht:

Die Radiologie des Prof.Dr.Katoh ist unbeschreiblich gut.

Auch schwierigere Untersuchungen wie Stress-MRT für das Herz wurden von Pia Schelges und Ahmad Hassan mit viel Verständnis, Kompetenz und einer wohltuenden Freundlichkeit/Humor durchgeführt. Danke an Sie beide! Sie sind klasse!

Top-Wahl, 1. Adresse

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die persönliche, empathische und liebevolle Betreuung durch Ärzte und Pflegepersonal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Adominoplastik Fleur-de-Lis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein tolles Team, super Service, ich habe mich absolut und rundherum gut aufgehoben gefühlt. Hier stimmt wirklich alles, von der Beratung beim Vorgespräch über die Operation, die Betreuung stationär und die Nachsorge. Stets freundliche und geduldige Mitarbeiter. Kontaktmöglichkeiten via Telefon, E-Mail und persönlich. Ich werde diese Klinik jederzeit weiterempfehlen und selbstverständlich den weiteren geplanten Eingriff dort vornehmen lassen.

Danke für die erfolgreiche und optimale Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Zeit für Erklärung
Kontra:
Wartezeit, die man dann aber gerne in Kauf nimmt
Krankheitsbild:
Nebenhöhlen OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tolle Erklärung, man nimmt sich Zeit für den Patienten. Klar entstehen hierdurch Wartezeiten aber es lohnt sich. Sehr einfühlsam.
Optimale Ergebnis nach OP.
Bin begeistert. Kann die Klinik nur weiterempfehlen.

Sehr gute Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sind alle bestrebt gute Arbeit zu leisten
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Schuppenflechte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik. Freundliche kompetente Ärzte und Personal. Eigentlich alle.

Alles Top

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Personal
Kontra:
Toilettenpapier war hart
Krankheitsbild:
Kehlkopf OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für mich eine der besten Kliniken in NRW. Aus Medizinischer sicht einfach nur Top. Sehr Kompetente Ärzte. Das Personal Super freundlich und hilfsbereit. Über diese Station kann ich nur ein positives Feedback geben.

Meniskusriss - Atroskopisch

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Freundliches Personal
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Meniskusriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr Gute Klinik. Personal und Ärzte sehr kompetent und Hilfsbereit. War dort wegen eines Meniskusriss in Behandlung. Schwestern und Pfleger immer gut drauf. Würde ich jederzeit wieder hin gehen.

Empfehlenswer

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ist halt ein Krankenhaus und kein Hotel)
Pro:
Sehr freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Nichts außergewöhnliches
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde als Zufallsbefund einer MRT Aufnahme, ein verkapselter Fremdkörper im Oberkiefer gefunden. Worüber ich ich aufgrund der Schmerzen auch sehr froh war. Man riet mir zur zur Entfernung. Dies habe ich jetzt auch in Angriff genommen. Im Vorfeld wurden Untersuchungen gemacht und der Verwaltungsteil erledigt. Zeitlich war es für so ein großes Haus ok. Die Ärzte im OP waren sehr emphatisch und freundlich. Somit konnte mir ein Großteil meiner Ängste genommen werden. Der Eingriff verlief problemlos und ich hatte danach auch keine Schmerzen. Die Mitarbeiter auf der Station waren alle freundlich und hilfsbereit. Ich fühlte mich gut aufgehoben und kann die HNO Abteilung weiter empfehlen.

Vielen Dank an die HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Patientennah und professionelle Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
OP der Tränenwege
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Kontakt über eine sejr ausführliche und verständliche Aufklärung unter Abwägung der Risiken, fühlte ich mich sehr gut beraten. Der Chefarzt kümmerte sich persönlich um mich und meiner Erkrankung.
Keine Schmerzen, keine tamponade.
Wirklich eine exzellente Versorgung

Gut Aufgehoben

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Teamverhalten zwischen Ärzte und Pflegepersonal
Kontra:
?
Krankheitsbild:
Trümmerbruch der Hand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Egal ob im Aufnahmeverfahren, ob bei der OP-Vorbereitung durch die Narkoseärzte fühlte ich mich immer als Mensch ernst genommen und sehr gut beraten.
Am OP-Tag im OP-Zentrum wurde einem die Anspannung vollkommen durch ein proffesionelles Team genommen.
Meine erste sehr positive Erfahrung auf Station C1A2 vom vergangenen Februar wurde zur vollsten Zufriedenheit bestätigt. Die Mitarbeiter sind eingespieltes Team, das sich bestens um die anvertrauten Patienten kümmert.
Die Mahlzeiten waren qualitativ gut und ausreichend.
Trotzdem merkt man, dass nicht mehr vor Ort in der Zentralküche richtig und frisch gekocht wird.

Kompetente und zugewandte Behandlung meiner Rhythmusstörung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Zugewandheit der Ärzte und des übrigen Personals
Kontra:
Krankheitsbild:
AV-Reentry-Tachykardie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich stellte mich zur Behandlung (Ablation) schon länger bestehender attackenartig auftretender Rhythmusstörungen (AV-Reentry-Tachykardie) vor. Das Erstgespräch erfolgte in angenehmer, zugewandter Atmosphäre und mir wurde sehr kompetent und gut verständlich der Ablauf erklärt. Auf meine Sorgen wurde eingegangen und am Ende des Gespräches konnte ich direkt einen Termin für den Eingriff festlegen.
Am Aufnahmetag ging dann alles absolut reibungslos. Kaum angemeldet wurde mir nach kurzer Wartezeit auf der Station bereits mein Zimmer zugeteilt, nur wenige Minuten später ging es auch schon per Transportdienst in den Eingriffsraum, wo ich bereits freundlich erwartet wurde. Auch hier sorgte die sehr entspannte und absolut zugewandte Atmosphäre dafür, dass eigentlich kein Raum für Sorgen blieb. Der Eingriff selbst klappte reibunglos und bereits nach kurzer Zeit war ich wieder in meinem Zimmer, wo sich sofort Pflegepersonal und Servicekraft um mich kümmerten. Einen Tag nach dem Eingriff konnte ich die Klinik bereits wieder verlassen.
Mit dem Wissen von heute bedaure ich es, dass ich den Eingriff nicht schon eher habe vornehmen lassen, denn so wären mir einige, zuletzt doch sehr anstrengende Episoden mit den Tachykardien erspart geblieben.
Herzlichen Dank an PD Dr. Shin und sein Team.

Fachlich, eine gute Adresse ....

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Durchorganisiert.....!!
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Organisation. Alles getaktet.Es wurde sehr offen mit den Ärzten gesprochen.Die Zimmer auf der Station sind Top.Das Essen ist gut...

Unmenschlich und inkompetent

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
OP Team war freundlich
Kontra:
Pflege unfreundlich, Ärzte ruppig, falsche Behandlung, fehlende Aufklärung und nachuntersuchung, keine Schmerztherapie nach OP
Krankheitsbild:
Endometriose OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe viel Krankenhauserfahrung aber so wie auf der Station B1b3 (Gynäkologie) habe ich es noch nirgendwo erlebt..
Es ist ein Endometriosezentrum und wirbt mit interdisziplinärer Zusammenarbeit, Aufklärung und Transparenz.
Ich wurde dort operiert und in den 4 Tagen auf Station hat nicht ein einziges Mal jemand gefragt, wie es mir geht. Kein freundliches Wort. Ich hatte nach OP extrem Schmerzen, meine Schmerzmittel, die ich zuhause nehme, weil ich beim Schnerztherapeuten in Behandlung bin, wurden mir immer wieder verweigert, um jedes Mittel musste ich diskutieren. Kam so in den Entzug nach OP. Stattdessen brachte man mir immer wieder ein Medikament, gegen das ich hoch allergisch bin, ich habs wieder und wieder gesagt, trotzdem kam es immer wieder an, teils unverpackt und schwer zu erkennen.
Die ganze Zeit zog sich das durch, immer wieder aufs Neue.
Auf der Station interessierte es mit Ausnahme einer ganz lieben Schwester absolut niemanden, dass es manchen Menschen schlecht ging. Keinerlei Kommunikation. Ärzte kurz am Bett ruppig und das beworbene Aufklärungsgespräch gabs nicht. Ich mußte aus dem entlassbrief erfahren, dass mein Harnleiter operiert wurde.
Es gab auch keinerlei Abschlussuntersuchung oder Kontrolle beim Auftreten stärkster Schmerzen. Nichts. Null. Ich hab mich noch nie so hilflos, allein und ausgeliefert gefühlt. Nie wieder würde ich dort einen Fuß hinein setzen. Beschwerde wurde eingelegt.

Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen / Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

gute organisatorische Abläufe,
freundliches, eingespieltes und kompetentes Personal,
Patient wird ausführlich aufgeklärt,

Sehr zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzprobleme/Atemprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf Station B1 durchweg freundliches, hilfsbereites Personal. Ein absolut tolles Team.
Ärztlich fühlte ich mich gut betreut und Ernst genommen. In den Untersuchungsbereichen ebenfalls alle Mitarbeiter durchweg freundlich und hilfsbereit. Eine gesamte gute Organisation.

Abfrage der Mahlzeiten auch unkomliziert und freundlich.

Reinigung könnte besser sein,befremdlich dass bei Neuaufnahmen nur die Bezüge gewechselt werden, innen Decke und Kissen vom Vorpatienten genutzt werden. Auch die Naßzellen meiner Meinung nach unzureichend gereinigt.

Namenschilder der Mitarbeiter könnten größer und deutlicher bedruckt sein,auch wäre schön die Funktion deutlicher zu schreiben.

Einwegflaschen finde ich persönlich nicht so gut,allerdings eher aus Sicht in den Umweltschutz.

Insgesamt würde ich das Helios uneingeschränkt empfehlen und mich jederzeit wieder hier behandeln lassen.

Sehr gute Versorgung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich und Hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist recht groß, aber es wird einem jederzeit geholfen den Weg zu finden.
Personal sowie Ärzte sind alle sehr freundlich.

Gute Behandlung in allen Bereichen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetens top
Kontra:
sehr lange Wege, schlechtes Essen
Krankheitsbild:
Parotistumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragende medizinische Diagnostik, Behandlung und Nachsorge. Ich fühlte mich mit meinem persönlichen gesundheitlichem Problem sehr gut aufgehoben.

Wir waren sehr zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Einfühlungsvermögen
Kontra:
Krankheitsbild:
Operation an Mandeln und Polypen und Paukenergüssen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wir waren sehr zufrieden. Gut organisiert. Das Personal war sehr kompetent und freundlich. Egal ob Empfangsdamen, Sekretärin, Assistentsärzte und Ärztinnen, Chefarzt, Personal im Aufwachraum, Krankenschwestern und Service. Alle haben sich sehr um meinen Sohn bemüht und mich gut informiert.

4 Kommentare

Lily2019 am 10.11.2021

Meine Frage an Sie: Meine Tochter ist 2 Jahre alt und wird wohl auch an Polypen und Mandeln operiet. Wie lange muss man im Krankenhaus bleiben? Wie ist der Verlauf fur die Kinder. Mache mir etwas Sorgen... Vielen Dank!

  • Alle Kommentare anzeigen

Leider abgelehnt

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Menschen die helfen wollen
Kontra:
Keine Aussage
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schade das Patientin die in eine Fachklinik verlegt werden sollen nicht werden, nur weil es im Vorfeld Probleme mit dem Patienten gab. Ich dachte immer dem Helios geht es an erster Stelle darum den Patienten zu helfen. Da hab ich mich wohl geirrt. Ich hoffe auf alle Fälle das keiner der Ärzte die es abgelehnt haben, jemals in die Situation zu kommen, Hilfe zu benötigen und abgelehnt zu werden.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 14.10.2021

Sehr geehrte(r) Xx33xx,

wir bedauern sehr, dass Sie unzufrieden sind.

Wir bieten gerne an, Ihrem konkreten Fall intern nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Katastrophe

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Sauberkeit Zimmer und Badezimmer)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegepersonal perfekt
Kontra:
Sauberkeit der Zimmer und Badezimmer absolut katastrophal
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Super Ärzte
Super Pflegepersonal auf der Station
Absolut dreckig Zimmer und Badezimmer

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 14.10.2021

Sehr geehrte(r) Futzy2,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Gerne würden wir der Kritik an die Sauberkeit nachgehen. Damit wir nachvollziehen können, wann Sie auf welcher Station gelegen haben, benötigen wir persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Kurzzeit Patient

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
freundliches Personal
Kontra:
4 Bett Zimmer Belegung in Corona Zeiten
Krankheitsbild:
Sinusitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der erste Eindruck bei der Aufnahme war, dass die verschiedenen Anlaufstationen zum Auffinden besser beschrieben worden wären. Über 3 Etagen verteilt hat man schnell die Orientierung verloren.

Exzellent von A - Z

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Mitarbeiter lieben ihren Job. Es herrscht ein tolles Arbeitsklima.
Kontra:
Krankheitsbild:
Lash
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Gebärmutter wurde (freiwillig) per LASH durch Bauchspieglung entfernt. Ich blieb knapp 4 Tage. Alles ist bis jetzt (heute Entlassung) hervorragend verlaufen. Herrn Professor Dr. Friedrich habe ich sofort vertraut und mich bestens versorgt gefühlt. Seine Arbeit und Wiki sind schon sehr beeindruckend. Auch sein gesamtes Team ist spitzenmässig. Ich hatte rundum eine angenehme Zeit mit tollen Pfleger:innen und Ärzt:innen. Es war eine gute Entscheidung und Erfahrung! Danke an das gesamte Team!

Fürsorge

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe erneuert
Erfahrungsbericht:

Meine Frau bekam eine neue Herzklappe plus Herzschrittmacher durch Herrn Professor Enker. (Jetzt im Ruhestand) muss ihn lobend erwähnen , das er sich selbst jetzt noch um seine Patienten mit Rat und Tat kümmert. Danke Professor Enker.

Schmerzklinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das gesamte Team
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Chronischer Schmerzpatient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 30.8. bis 16.9. in der Schmerzklinik. Von der Aufnahme bis zur Station begegneten mir nur sehr kompetente und freundliche Mitarbeiter. Das gesamte Team um die Chefärztin leistet eine hervorragende Arbeit!

HNO Abteilung sehr Empfehlenswert !

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumorresektion (Nase)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei meinem Sohn 13Jahre alt wurde ein Tumor in der Nase diagnostiziert, wir wurden in die HNO Ambulanz ins Helios Krefeld überwiesen, dort waren alle Mitarbeiter von der Anmeldung sowie von den Ärzten wirklich sehr, sehr nett. Mein Sohn hat sich dort direkt gut aufgehoben gefühlt.Die Operation wurde geplant und alle nötigen Voruntersuchungen mit anderen Abteilungen in der Klinik veranlasst, dies lief im großen und ganzen auch gut. Die geplanten Eingriffe mussten leider insgesamt zwei mal verschoben werden, da mein Sohn sich eine dicke Erkältung eingefangen hatte, aber auch dies war kein Problem. Für die Aufklärungsgespräche wurde sich wirklich viel Zeit genommen und alle Bedenken und Fragen wurden ausführlich besprochen. Die Embolisation wurde vom Oberarzt Dr.Schott durchgeführt und schon im Aufwachraum wurde ich über den guten Verlauf des Eingriffs von ihm aufgeklärt. Am nächsten Tag stand dann die Tumorresektion an, dieser Eingriff ist auch sehr gut verlaufen und direkt im Aufwachraum wurde mir vom Chefarzt Prof. Dr. med. Schultz alles im Detail erklärt, ein wirklich sehr, sehr netter Arzt, der auf die Ptienten und Angehörigen eingeht und mit Rat und Tat für Sie da ist. Das Gespräch hat mich wirklich sehr beruhigt. Am Mittag kam er noch persönlich zu meinem Sohn in die Kinderklinik und hat ihm auch nocheinmal erklärt wie die Operation gelaufen ist und sich angehört wie es meinem Sohn geht, wir sind wirklich sehr zufrieden und froh das alles so gut gelaufen ist.
Also die HNO Abteilung können wir persönlich nur jedem weiterempfehlen!

Krankenhaus Feedback

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr schnelle Beschaffung von Schmerzmitteln!
Kontra:
Essen fällt sehr mager aus, sind Kinderportionen..
Krankheitsbild:
Nasen Operation/ Korrektur der Nasenscheidewand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin ganz zufrieden mit der Behandlung, der Fürsorge und auch der Operation. Meine Wünsche und Anliegen in der Klinik wurden erstgenommen & immer zügig erfüllt.

Mehr als zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es gibt nichts zu beanstanden.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wir sind über jede Entwicklung des Zustandes und der weitergehenden Behandlung informiert worden.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle Untersuchungen sind gemacht worden und die Ergebnisse mit uns besprochen.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr fürsorgliches und freundliches Personal!
Kontra:
Nichts.
Krankheitsbild:
Oberschenkel Halsbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Opa liegt nach einem Sturz auf der Orthopädischen Station, da er sich leider den Oberschenkelhals gebrochen hatte. Wir sind schon von der Security, die sehr gut die Corona Maßnahmen umsetzt,freundlich empfangen worden. Auch an der Pforte, um die Zimmer Nummer und Station zu erfragen, sind wir nett betreut worden. Auch wenn viel los war, hat man es dem Personal nicht angemerkt. Die Station selber, war für mich eine absolut positive Überraschung, da wir leider auch schon negative Erfahrungen im Helios machen mussten. Egal an welchem Tag ich dort war, es gab nur freundliches Personal. Von der Praktikantin bis zur Ärztin, kann ich absolut nichts negatives finden. Wir sind immer sehr gut betreut worden und auch wenn wir mal anstrengender waren und Fragen hatten, konnten diese immer innerhalb kürzester Zeit beantwortet werden. Die Orthopädin ist mehr als kompetent und war nach einer kleinen Verschlechterung seines Zustandes innerhalb kürzester Zeit mit ihrem Team zur Stelle. Die Pflege wird auf dieser Station Groß geschrieben! Jeden Morgen wurde er gewaschen und auch die Inkontinenz Einlagen regelmäßig gewechselt,diese Erfahrung hatten wir auf einer anderen Station leider nicht gemacht. Auch Nachts nach der Op, wurde ich nett am Telefon empfangen und über den Zustand informiert.
Wir haben eine Vollmacht und eine Patientenverfügung, die zu jederzeit beachtet wurde.
Mein Fazit: Wäre jede Station so wie die Orthopädie der C1A2 mit allen Pflegern und Ärzten, hätte das Helios keine schlechten Bewertungen mehr. Ich kann mich nur im Namen meiner Familie und vorallem meines Opas bedanken!

Danke für tolle Behandlung in der HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzteteam
Kontra:
Personalmangel und Wartezeiten
Krankheitsbild:
Mandelentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes ärztliches Team, sehr gute und patientennahe Erklärung.
Sehr gute Abläufe trotz Corona und Personalmangel. Man nimmt sich Zeit für jeden auch wenn das bedeutet, dass es Wartezeiten gibt.
Habe mich immer gut betreut gefühlt
Danke für die top Behandlung

Eras programm

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Op
Kontra:
Überlastung des personals
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War im Eras Programm und kann wirklich nur positives berichten. Bin freitags operiert wurden und konnte noch am gleichen Tag aufstehen und wurde jeden Tag von sehr netten Mitarbeitern des eras ermuntert und betreut. Konnte schon am Montag die Klinik verlassen. Bei mir wurde ein Teil des Dickdarms samt Lymphen entfernt und jetzt geht es mir sehr gut nach sehr kurzer Zeit. Kann nur jedem empfehlen um Eras Programm mit zu wirken. Eine Erfahrung die mich überrascht hat und sehr glücklich gemacht hat.

Ablation nach Herzrhytmusstörungen durch Vorhofflimmern

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einzelzimmer hat leider nicht geklappt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr ausführliche und vor allem verständliche Baeatung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht es nicht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Personal wirkte ein wenig gestresst)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das OP-Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhytmusstörungen, Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Ablation wegen Vorhofflimmern durchgeführt. Nach dem Eingriff hatte ich weniger Nebenwirkungen als nach eine Grippeschutzimpfung. Nach ca 3 Monaten war ich absolut Beschwerdefrei (kein Vorhofflimmern mehr) und möchte mich nochmal für die kompetente und professionelle Behandlung rechtherzlich bedanken.

Sehr gute Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Exzellente Op
Kontra:
Personalmangel und Wartezeiten
Krankheitsbild:
Nebenhöhlenoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Perfekte Vorbereitung, verständliche Aufklärung unter Nennung sämtlicher Alternativen.
Sehr griffige Abläufe, sehr gutes OP Ergebnis.
Eine gute Entscheidung noch Krefeld gehen.
Lange Wartezeiten aufgrund Personalmangel aber sehr bemühtes Team der HNO, dass sich die erforderliche Zeit für jeden nimmt.
Vielen Dank für die sehr gute Behandlung

Erfolgreich

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
unkompliziert
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflattern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe vor 1 Jahr eine Ablation vornehmen lassen. Es war ein voller Erfolg. Alle Kontroll-EKGs, auch nach einem Jahr sind vollkommen in Ordnung. Ich bin sehr zufrieden! ich habe überhaupt keine Beschwerden mehr gehabt. Und kann es sehr empfehlen!

Danke - Bitte machen Sie weiter so

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Einfühlungsvermögen, Vertrauensverhältnis
Kontra:
Krankheitsbild:
Heiserkeit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dank der HNO Klinik und einer brillianten OP habe ich nach monatelanger Heiserkeit meine Stimme zurück. Eine runde Sache von der Beratung, Aufklärung, OP Ablauf und Nachsorge.
Vielen Dank an das ganze Team.

Meine OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Ohrspeicheldrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Patientenaufnahme war noch okay, aber danach die weitere Vorgehensweise bis zur OP war unmöglich, man hatte das Gefühl man sitzt im Bahnhof bzw. Abflughalle, keine weiteren Informationen, dann wurde man irgendwann in einem Raum gerufen der mit mehreren Vorhängen abgetrennt war, dort sollte man sich dann ausziehen und das OP-Hemd anziehen, die eigenen Sachen sowie die Tasche sollte man dann in einem Plastikkasten der am Bett hing reinlegen.
Dann wurde man irgendwann abgeholt und zum OP gefahren, dort standen einige viele Betten mit Patienten die auf ihre OP warten mußten.
Das empfand ich als absolut Menschenunwürdig, wie in einer Fabrik am Fließband.
Die HNO Abteilung war aber soweit okay.
Die Verpflegungsqualität (Aufschnitt sowie Mittagessen) ließen mehr als zu wünschen übrig.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 15.09.2021

Sehr geehrte(r) Nesko001,

wir bedauern sehr, dass Sie mit den Abläufen bei uns nicht zufrieden waren.

Wir bieten gerne an, Ihrem konkreten Fall intern nachzugehen und dies aufzuarbeiten. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Großes Dankeschön !!!!

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Profesionell und freundlich
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Abklärung Knochenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin heute mit meiner kleinen Tochte (6Jahre) aus dem Helios Klinikum Krefeld entlassen worden.
Wir waren dort um auszuschließen, dass es sich um Rheuma, Leukämie oder andere ganz böse Diagnosen handelt.
Alles ist gut! Das zum Glück!!!!

Ich möchte hervorheben, dass ich mit meinen großen Kindern bereits oft in Krankenhäusern war, als sie klein waren.
Niergendwo waren so viele Schwestern, Pfleger und Ärzte/Ärztinnen so schnell, gründlich und freundlich.
Trotz Coronabedingungen war niemand genervt, schnippisch, nicht hilfsbereit.
Zu den kleinen Patienten waren alle immer freundlich und haben kindgerecht alle Fragen beantwortet.
Es war sauber und zusätzlichen Kaffee für die Mutti ;)

Ein dickes Dankeschön noch einmal an alle Beteiligten!

Viele Grüße!!!!!

Einfach sehr dankbar

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
- besonders gute Pflege
Kontra:
- es gibt kein
Krankheitsbild:
-orthopädische Fußoperation
Erfahrungsbericht:

In der Zeit vom 23.08. bis zum 27.08.2021 war ich Patient im Helios Klinikum Krefeld.
Von der Patientenaufnahme bis zum Entlassmanagement bin ich im höchsten Maße zufrieden und dankbar.

Von allen Akteuren wurde ich als Patient ernst- und wahrgenommen. Ich habe sehr viel Empathie und individuelle Behandlung und Pflege erfahren.

Die Versorgung mit Medikamente und die Versorgung durch Ärzte sind ein wesentlicher Bestandteil der Genesung. Die menschliche Zuwendung und Pflege, tragen nicht minder zur Genesung bei.

Roland Bischoff

Spenrath

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 16.07.21 wurde mir eine Niere entfernt. OP verlief sehr gut. Was während meinem stationären Aufenthalt abging, ist das allerletzte. Insgesamt verbrachte ich dort 11 Tage. In dieser Zeit wurde nicht ein einziges Mal die Bettwäsche gewechselt. Man muss die Ärzte auf ihre Fehler hinweisen etc PP. Ein Beispiel, ich durfte max 2 Liter Flüssigkeit oral zu mir nehmen, da nach Aussage der Ärzte sonst die Niere überschwemmt. Zusätzlich bekam ich allerdings morgens und abends jeweils 500ml intravenös zugefügt. Summasumaro macht dies 3 Liter. Hätte ich nicht nachgefragt ob des so richtig sei, weiss ich nicht was passiert wäre. Drei Tage nach meiner OP musste eine Schiene in die andere Niere gelegt werden, da akuter Nierenstau war. Der Arzt in der Ambulanz wollte mir weiß machen das diese aufgrund eines Nierensteine gelegt wird. Auch dieses stellte sich Fehlerhaft raus, da die Schiene lediglich wegen des Nierenstau gelegt werden musste. Bei der Voruntersuchung zur Op hatte ich morgens um 8.30 Uhr einen Termin, bis 13.30 Uhr hatte ich noch keinen Arzt gesehen. Nachdem ich dann sagte das ich immer noch nüchtern sei, hieß es ich solle etwas essen und trinken gehen. Um 15.45 Uhr hab ich schließlich das Krankenhaus verlassen, nachdem ich dann alle Gespräche hinter mir hatte. Letzte Woche Donnerstag war ich wieder zum Vorgespräch dort weil ich heute den Termin hatte, um die Schiene ziehen zu lassen. Um 10.30 Uhr hatte ich den Termin. Um 12.30 Uhr teilte man mir mit, das meine Akte nicht auffindbar sei und um 12.45uhr sagte mir dann der Arzt in der Ambulanz das die OP heute nicht stattfinden kann und ich für nächste Woche einen neuen Termin machen müsste. Dann teilte er mir mit das ich Antibiotika nehmen muss, da mein Urin nicht in Ordnung sei und mein Entzündungswert erhöht sei. Daraufhin hab ich dann gefragt ob meine Akte dann nächste Woche wieder aufgetaucht ist und ob die mich langsam verarschen wollen... Wäre mein Entzündungswer so erhöht gewesen, hätten die mich nich mit einem Antibiotika in die Hand gedrückt gehen lassen dürfen. Schließlich war ich schon angemeldet und stationär erfasst. Hätten mir heute und morgen Antibiotika intravenös geben können und dann am Freitag die Schiene ziehen können.
Ich bin anschließend gehangen, Antibiotika hab ich auch nicht mit genommen. Das war das allerletzte heute. Dieses Krankenhaus werde ich nie wieder betreten

HNO-Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Chefarzt der HNO
Kontra:
Pflege
Krankheitsbild:
Nebenhöhlen OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr guter Chefarzt der HNO, kompetent, freundlich, kommuniziert auf Augenhöhe, zugewandt und ein sehr guter Operateur.
Die HNO-Ärzte waren insgeamt alle sehr nett.
Ich war dort zu meiner 6. HNO-Op, also mit viel Vorerfahrung. Die Op dort, war die bislang effektivste und mit den wenigsten postoperativen Beschwerden verbunden.
Das Klinikum als ganzes ist eine arbeitsteilig organisierte Gesundheitsfabrik, mit wenig freundlichem, vielfach schlecht Deutsch sprechendem Pflegepersonal und einer ausführlichen Administration.
Für ältere Menschen sicher schlecht zu verkraften.

Keine Visite

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Personal, Essen ist sehr gut
Kontra:
Notaufnahme schlecht organisiert
Krankheitsbild:
COPD
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Krankenpfleger ist in der Notaufnahme sehr sehr unfreundlich.
Meine Mutter musste dringend zur Toilette und hatte gerufen. Der Pfleger sagte dann schroff zu ihr , hier wird nicht geschrien , sie hätte eine Klingel. Auch dem Sohn Bescheid zu sagen das er nach Hause gehen könnte, gehört nicht zu seinen Aufgaben.
Dann liegt man zwei Stunden dort, weil es kein Personal gibt , die die Patienten auf die Station bringen können.
Das ist schon zum zweiten Mal passiert.
Auf der Lungenstation gibt es wohl keine Visite.
Wahrscheinlich können die Ärzte Diagnosen stellen ohne die Patienten zu sehen. ?!?
Die Schwestern und Pfleger sind sehr sehr nett!
Zu den Ärzten können wir nichts sagen, da auf der Station sind keine zu sehen!

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 01.09.2021

Sehr geehrte Ronjaida,

wir bedauern sehr, dass Sie mit der Versorgung Ihrer Mutter bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne würden wir Ihren Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum Ihrer Mutter), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Höchste fachliche Kompetenz - tolle Begleitung während meines Aufenthalts.

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Excellent)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Herausragend)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tolle, effiziente Prozesse)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Rundherum zufrieden)
Pro:
Fachliche Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenpolypen entfernen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Liebes Team der HNO-Fachabteilung,

ich habe mich allerbestens bei Ihnen aufgehoben gefühlt. Tolle ärztliche Begleitung, viel Kommunikation (ich wusste jederzeit, woran ich bin), tolles Pflegepersonal auf der Station. Absolut weiterempfehlenswert. Ganz herzlichen Dank und alles, alles Gute für Sie alle.

Markus Dörkes

Die beste Entscheidung - HNOHelios Krefeld

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Nasennebenhöhlenentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach bereits 5 erfolgten Operationen der Nasennebenhöhlen an anderen Kliniken der Region, stellte ich mich zur Zweitmeinung in der HNO Klinik Krefeld vor.
Nach einer sehr ausführlichen Erörterung der verschiedenen Optionen, entschied ich mich für die Operation durch den Chefarzt der HNO. Ohne Nasentamponade, keine Schmerzen, super Betreuung durch das Stationsteam. Mir wurde sogar der prä- intraoperative wie postoperative Zustand per Video gezeigt, um Verständnis für die Erkrankung und die OP, sowie Verhaltensempfehlungen zu erhalten. Ein geniales Konzept.
Exzellente OP, tolles Team, somit kann ich die Vorredner nur absolut bestätigen.
Optimal.

Nie wieder

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlimm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Tag, ich bin per Überweisung von meinem Arzt zu ihnen gekommen. Hatte Durchfall Fieber und mir tat der ganze Körper weh so. Am Donnerstag der 24.8.2021 bin ich in die Notaufnahme und da wurden die ersten Kontrollen gemacht bis dahin alles ok, dann sagte der Arzt du müsstest in ein Einzelzimmer, kam in die Station C1B1 an und wurde ins 3 Bettzimmer rein wo schon eine Ältere Dame lag. Der Arzt sagte mir morgen also Freitag wird ihnen nochmal Blut begonnen ect wurde bis heute noch nicht gemacht.Der nächste Tag also 25.08.2021 Freitag so gegen 16-17 Uhr wurde mir gesagt das ich jetzt einen Einzelzimmer bekomme weil ich heit immer noch Durchfall habe und es besser wäre, habe ok gesagt.Schön und gut dann sagte mir eine Schwester sie dürfen nicht aus dem Zimmer, und die andere Schwester sagte sie dürfen raus aber nur ihre Toilette benutzen weil wir wissen nur das es nicht aus dem Atem infiziert ok gut, seit gestern Abend bin ich im Zimmer paar Schwestern verstehen mich überhaupt nicht und können mir nicht weiter helfen und haben keinen wissen , die anderen wollen mir keine Auskunft geben oder geschweige zu mir ins Zimmer kommen. Ich bin sehr sehr sehr enttäuscht und werde nie wieder hier hin kommen, ich weiß bis heute noch nicht was ich habe oder was nicht. Sie brauchen Vernünftige Ärzte und keine Assistant Ärzte und vernünftige Schwestern die auch wirklich die Sprache beherrschen.

Lg

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 01.09.2021

Sehr geehrte(r) Cano16,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne würden wir Ihren Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Nur geschadet, nicht geholfen.

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Haben meinen Finger umgebracht.
Krankheitsbild:
Wunde
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin hin gegangen, da mein Finger weh tat und sich eine Wunde entzündet hat.

Ergebnisse, haben meinen Finger umgebracht und nur noch mehr schmerzen.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 25.08.2021

Sehr geehrter Mathas,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne würden wir Ihren Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Exzellente HNO Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nebenhöhlen Entzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Optimale Beratung und Operation. Keine Schmerzen, keine Tamponade. Die Nase ist endlich frei und die chronische Entzündung, die andernorts dreimal operiert wurde, ist beseitigt. Vielen Dank

Helios Kinderklinik - nie wieder

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Die Schwestern (Ausnahme einer Person) waren ausnahmslos super!
Kontra:
Alles anders. Das Verhalten auf Station, die Behandlung etc
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meiner Tochter stationär im Helios Klinikum in Krefeld auf der Kinderstation. Von Anfang an war es wirklich eine Tortur. Es gibt damit an, dass einem zweijährigen Kind sechs (!!!) mal hintereinander versucht wurde einen Zugang zu legen. Nachdem es endlich geklappt hat, wurde festgestellt, dass der Zugang nicht funktioniert und es wurde ein siebtes (!!) mal der Zugang bei einem kleinen, weinenden Kind gelegt. Das alleine ist für mich schon unfassbar, aber ich habe es hingenommen, denn Fehler können passieren.
Am nächsten Tag sollte die Operation stattfinden. Am Mittag! Also ein kleines Kind nüchtern halten - fast unmöglich und Quälerei. Die OP wurde immer weiter nach hinten geschoben, bis es fast in den nachmittag hineinging. Vor dem OP wurde mir meine Tochter dann buchstäblich vom Arm gerissen, obwohl sie wie am Spieß verzweifelt geschrien hat - auf eine Trage geschnallt und mitgenommen. Ich hörte sie noch minutenlang weinen - wie kann so etwas zeitgemäß sein?! Daraufhin wurde mir versichert, dass ich geholt werde BEVOR meine Tochter wach wird. Pustekuchen. Ich habe ein total verstörtes, waches Kind zurück bekommen. Am nächsten Tag sollten wir SOFORT nach dem aufstehen zum Arzt. Die Windel meiner Tochter war bis zum Rand voll und schon ausgelaufen. Windel wechseln? Nein, keine Zeit mehr für. Um daraufhin 20 Minuten auf den Arzt zu warten. Der letzte Abend hat allerdings den Vogel abgeschossen. Uns wurde eine hyperventilierende Teenagerin aus Zimmer geschoben. Meine Tochter ist vor Erschöpfung immer wieder eingeschlafen und im Minutentakt stürmten Schwestern und Arzt rein, schreiten rum, machten das komplette Licht an usw. Meine Tochter geriet in Panik und war kaum mehr zu beruhigen. Was uns dann für ein Verhalten der Schwester entgegen gebracht wurde war an Respektlosigkeit nicht zu überbieten! Wir wollten das Krankenhaus verlassen und wurden willkürlich stundenlang nachts auf dem Flur hingehalten! Geht NIEMALS in Helios auf die Kinderstation!!!

1 Kommentar

Gehteuchnichtsan12 am 23.08.2021

Bin da ganz voll Ihrer Meinung!!!! Es sollten mehr Menschen wissen und darüber Bescheid wissen !

Schlimme Erfahrungen im Helios. Nie wieder!!

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Alles
Krankheitsbild:
Splitter im Auge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter war am Freitag 20.08.2021 gegen 14 Uhr mit meiner Enkelin (14 Monate alt) in der Kinderklinik weil meine Enkelin ein gerötetes Auge mit einem sichtbaren Fremdkörper hatte, der sich nicht herausspülen ließ. Man sagte ihr, dass sie 2 Std. warten muß, weil im Moment kein Augenarzt anwesend ist. Sie fuhr dann nach Hause und kehrte um 16 Uhr wieder zurück. Gegen 18 Uhr (2 Std. Wartezeit) sagte man meiner Tochter, dass sie in die allgemeine Notfall-Ambulanz gehen soll, weil der Augenarzt wohl doch nicht kam. In der Notfall-Ambulanz wartete sie dann weitere 2 Std. und fuhr dann mit meiner 1- jährigen Enkelin wieder nach Hause, weil die Kleine nur geweint hatte und nicht mehr zu beruhigen war. Die Zustände im Helios sind unerträglich und nicht mehr hinnehmbar.Die Erfahrung habe ich vor 2 Jahren selber gemacht als ich 8 Std. in der Notaufnahme verbracht hatte.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 25.08.2021

Sehr geehrte Emilia2020,

wir bedauern sehr, dass Sie bzw. Ihre Tochter mit der Versorgung Ihrer Enkelin bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne würden wir den Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum Ihrer Enkelin). Vielleicht kann sich Ihre Tochter einmal mit unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] in Verbindung setzen. Das würde uns freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Bestens Aufgehoben

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die fachliche und sozial Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Verbrennungen 2 - 3 Grades
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Während meines 14 Tägigen Aufenthaltes in der Plastischen Chirurgie bin bestens versorgt worden. Das gesamte Team der Station ist sehr nett und freundlich und machen einen super Job.

Kann ich nur weiterempfehlen. An dieser Stelle nochmals mein herzlichster Dank.

Dank an Dr. Rassoulian

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Zugewandtheit und Freundlichkeit des Chirurgen
Kontra:
Krankheitsbild:
hochgradige Stenosen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Mann legte in der vergangenen Woche seine Herz-OP (3 Bypässe) in die Hände von Dr. D. Rassoulian. Von Anfang an empfanden wir ihn - sowohl beratend vor der OP als nachbesprechend nach der OP - als einen Glücksgriff. Seine hohe Kompetenz als Chirurg, seine positive Ausstrahlung und Freundlichkeit waren für uns ein Lichtblick und machten uns Mut. Nach der erfolgreich verlaufenen OP rief Dr. Rassoulian mich umgehend an und informierte mich. Er berät und erklärt ausführlich und verständlich, er nimmt sich Zeit für seine Patienten und bleibt auch im größten Stations-Trubel gelassen und zugewandt. Fazit: Fachlich und menschlich ist dieser Chirurg nur zu empfehlen! Wir danken ihm sehr!

Nicht vergessen werden sollen die fleißigen HelferInnen auf der Intensiv- und auf der kardiologischen Station, die meinen Mann aufmerksam und stets freundlich überwachten und mir stets bereitwillig Auskunft über den Genesungverlauf gaben.

5 Sterne Behandlung für Kassenpatienten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Absolut empfehlenswert! Aufmerksame
Pflege
Und kompetente ärztliche Betreuung. 5 Sterne!

Optimale Behandlung - Spitze

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Tränenwegsverengung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Exzellente Betreuung durch das ärztliche Team. Alle Klischee, die mit helios verbunden sind, waren zu keinem Zeitpunkt spürbar. Danke für die hervorragende Betreuung und Behandlung.

Unterm Strich: Empfehlenswert

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Ärzte
Kontra:
Fahriges Stationspersonal
Krankheitsbild:
HNO
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte, allen voran Ihr Chefarzt sind fachlich hervorragend und lassen es nicht an Empathie mangeln.

Das Personal auf der Wahlstation, aber auch der Essensservice kommen da bei weitem nicht mit. Das man das gewählte Essen bekommt ist reiner Zufall. Das Personal der Station ist freundlich, aber sehr unpersönlich und unaufmerksam. So ziemlich jeder geäußerte Wunsch wurde zunächst vergessen. Oft auch mehrmals. Eine Einweisung ins Zimmer, die Technik, Stations Kaffee Küche etc. ? Fehlanzeige. Man hatte zu keiner Zeit das Gefühl in einer Wahlleistungsstation zu liegen. Schade, es wäre so einfach hier zu Punkten...

Danke für die tolle Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
HNO Tumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super nettes Team, die sich trotz Zeitdrucks rührend auf Station, um meinen Mann kümmerten.
Nach langem zögern und einer Zeit der Angst haben wir uns vertrauensvoll an die HNO Klinik Gewandt. Wir wurden sehr gut und ganzheitlich behandelt. Ganz entgegen des Helios Rufs. Danke allen, die an der Behandlung meines Mannes beteiligt waren.

Kann ich aus eigener Erfahrung nur empfehlen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung eines weissen Haut-Tumors unterhalb des Auges
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Während meiner mehrtätigen, ambulanten Behandlung habe ich in allen Bereichen wie Terminabsprache, Behandlung und Nachfolgevorsorge nur die besten Erfahrungen mit dieser Klinik gemacht. Vielen Dank !

Sehr gute Versorgung durch das Team der HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entzündung der Nebenhöhlen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Reibungslose Abläufe, kurze Wartezeit, nettes Personal begonnen von der Anmeldung bis zur Entlassung. Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt, jederzeit transparente Ansprechpartner, sehr gute Beratung über postoperarive Verhaltensmaßnahen.
Gerne hätten wir den Chefarzt auf visite häufiger gesehen, aber er erklärte seine Einbindung im OP und entschuldigte sich hierfür. Wir können die HNO Klinik krefeld nur empfehlen. Erstklassige Versorgung,super OP Ergebniss

Brillante OP der Nasennebenhöhlen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Polypen in der Nase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich litt an einem Rezidiv meiner Nasennebenhöhlen Entzündung mit Polypen. Diesbzgl wurde ich an vielen verschiedenen Kliniken im Vorfeld operiert. Dort sagte man mir man könne nicht mehr operieren oder wenn, dann nur durch eine offene OP der Stirnhöhle, was für mich nicht in Frage kam. Ratsuchend wandte ich mich ab Herrn Prof. Schultz, der mit mir präzise die verschiedenen Therapie Möglichkeiten erörterte, inklusive Biologika. Ich entschied mich für die erneute OP durch die Nase mit speziellen Bohrern. Es war die beste Entscheidung überhaupt. Der Chef der HNO operierte exzellent. Seit nunmehr 1.5 Jahren bin ich beschwerdefrei und es traten keine Polypen mehr auf. Ein Segen. Vielen vielen Dank

Sehr gutes HNO TEAM

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
notwendige OP und Betreuung danach
Kontra:
Krankheitsbild:
Plattenepithelkarzinom Zungenrand rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die OP des Zungenrandkarzinom wurde erfolgreich durch das TEAM von Prof. Schulte durchgeführt
Ich fühlte mich jederzeit gut aufgehoben und betreut. Die Aufklärung war lückenlos und für einen Laien sehr gut verständlich.Die postoperative Betreuung auf Station B1A5 war hervorragend.

Hochqualifizierte Spezialisten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrung ist, dass die Ärzte sehr kompetent sind und sehr gute Erklärungen gegeben haben, sowohl vorher als auch nachher. Ich habe 2 Ablationen machen lassen und habe seit 2 Monaten keine Probleme mehr.

Einfach TOP- Danke

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenbluten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen Dank für die gute Betreuung und hervorragende operative Versorgung. Ich habe mich sehr gut aufgehoben und kompetent versorgt gefühlt.
Ich kann die Klinik nur empfehlen !!

Top Betreuung, exzellente operative Versorgung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, komplexe Sachverhalte einfach darstellen
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumor OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Exzellente Betreuung vom ersten Kontakt über die Vorbereitung bis zur Nachsorge.
Trotz Pandemie und wirtschaftlichen Sparzwängen, arbeitet das Team der HNO engagiert, patientennah und nimmt sich einfühlsam Zeit für Patienten. Sehr vorbildlich. Andere Abteilung können sich hier ein Beispiel nehmen.
Vielen Dank

Troz Termin nicht Untersucht

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Trotz Termin keine Untersuchung
Krankheitsbild:
Patientenaufbahme MRT
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte heute am 26.07.21 einen Termin um 12:30 Uhr zum MRT.
Nach dem ich kurz nach 11 Uhr auf dem Klinikgeände angekommen war....also 1,5 STD früher und ich die Corona Strecke durchlaufen hatte, zog ich meine Wartenummer zur Patientenaufnahme.
Es Wareb nur 2 Plätze der Aufnahme besetzt.ca 11:35 Uhr.
Nach einigen Gesprächen mit den Wartenden erfuhr ich das sie schon ca 1,5 Std.warteten und ihre Termine längst verstrichen waren.
Gegen 12 Uhr wandte ich mich anz Personal und sagte das ich un 12:Uhr einen Termin hätte....
Ich sollte doch warten bekommen ich als Antwort.
Dieses wiederholt sich...
Um 13:10 Uhr hatte ich die Patientenaufnahme überstanden und begab mich auf Station.
Dort musste ich noch weiter Unterlagen ausfüllen.
Gege 13:15 Uhr kam dann endlich eine Dame zu mir um mir mitzuteilen das ich 45 Minuten zu spät bin und ich nicht Untersucht werden kann.
Sie Takten wohl in einen halben Stunde takt.
Nach vergeblichen Erklärung das ich schon über 2 Stunden warte wurde ich wie sau behandelt.
Ich hätte doch anrufen können wenn ich schon zu spät komme!!!!!.
Ich hätte also dieser Person der ich mitgeteilt habe das ich einen Termin habe und die zeit wegläuft gegenüberstehen noch anrufen muss!!!!!!.
Frechheit.
Und so habe ich keine Untersuchung bekommen.


Für mich ist das das letzte.
Ein stück Dreck wäre sicherlich drangekomme.
Gruß Berti

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 18.08.2021

Sehr geehrter SirHubert,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne würden wir Ihren Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Aufenthaltsbewertung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetenter Arzt/ es gibt keinen negativen Punkt
Kontra:
Gibt kein Kontra
Krankheitsbild:
Nasen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Helios Klinik ist eine sehr kompetente Klinik. Ich hatte eine Nasenoperation und lag dann 4 Tage dort.
Ich wurde von allen freundlich und auf Augenhöhe behandelt.
Täglich hat der behandelnde Arzt sich erkundigt, ob alles in Ordnung ist und ob ich schmerzen hätte.
Ebenfalls hat mir der Arzt gesagt, dass sobald was wäre ich mich doch bitte melden sollte, da er mich ja auch operiert hat und es dann auch gerne wissen wollen würde.
Auch das Pflegepersonal kam schnell sobald man geklingelt hat und haben mich kompetent betreut.
Das Essen war sehr gut und trotz der Coronasituation war es ein stressfreier Aufenthalt.
Ich bin rund um zufrieden mit dem Aufenthalt in der Helios Klinik.

Höchste Zufriedenheit bei Prostata OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliches Know How und gesamte Betreuung
Kontra:
Kein regelmäßiger Wäschewechsel
Krankheitsbild:
Prostata OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Prostata Op fand am 13.7.2021 statt und ist zu meiner vollsten Zufriedenheit verlaufen. Bei der ersten Kontaktaufnahme erfolgte auf sehr freundliche Weise eine zeitnahe Terminvergabe. Im ersten Gespräch mit Prof. Frie... wurde ich ausführlich informiert und Ängste wurden mir genommen. Die Voruntersuchungen erfolgten pünktlich und kompetent unter strengen Coronaregeln. Am Morgen der OP wurde ich auf sehr beruhigende Weise auf diese vorbereitet.Die Operation durch Prof. Frie... verlief sehr erfolgreich mit Da Vinci. Die Versorgung und Verpflegung auf der Station waren absolut zufriedenstellend. Auch die Unterstützung durch eine Psychologin, Physiotherapeuten und den Sozialen Dienst fanden umgehend statt. Am 17.7.2021 habe ich das Krankenhaus bereits wieder verlassen können. Insgesamt bin ich mit dem gesamten Verlauf meiner OP sehr zufrieden und kann jedem Leidensgenossen Herrn Prof. Frie...., sein gesamtes Team und die Helios Klinik uneingeschränkt empfehlen.

Ein glücklicher Patient

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Op durch Prof. Ennker
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

An Station A1A1-A

Ein Jahr nach meiner Bypass-Op ohne Herzlungenmaschine !!!, habe ich keinerlei Beschwerden.
Wunderbar, so soll es sein.

Die weiterhin gute Beratung durch den Operateur Prof. Ennker, möchte ich besonders hervorheben.

Gut in Erinnerung, die Betreuung nach der Op
duch die Mitarbeiter - innen der Station A1A1-A.

Daher nochmals meinen ausdrücklichen Dank.

MA

Super - Dickes Lob an die HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
NNH Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von Diagnose bis Therapie eine runde Sache. Wir fühlten uns sehr gut aufgehoben. Exzellente operative Versorgung, super Ausstattung, nettes Pflegeteam.

Bauchdeckenstraffung nach Fleur-de-lis

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Fettschürze nach Gewichtsreduktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 09.07.2021 zur Bauchdeckenstraffung nach Fleur-de-lis mit Nabelversatz in der plastische Chirurgie. Ich kann die Klinik nur weiterempfehlen. Ich fühlte mich zu jeder Zeit sehr kompetent behandelt. Vom Chefarzt über Oberarzt bis zu den Krankenschwestern und Pflegern sind alle sehr nett und einfühlsam. Nicht zuletzt ist das tolle Ergebnis zu erwähnen. Der Eingriff war vor 10 Tagen und es sieht schon richtig gut aus.

Super Behandlung - Tolles Team

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mandelentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Immer klare Ansprechpartner, einfach und griffige Erklärungen. Exzellente Beratung und stationäre, operative Therapie.
Danke für die Behandlung ind der HNO Krefeld

Herzoperation

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappeninsuffizieenz / herzschrittmacher
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es wurde eine neue Herzklappe,sowie ein Herzschrittmacher gesetzt. Die OP verlief lt. Ärzten erfolgreich ohne Komplikationen. Sehr kompetente und engagierte Ärzte. Die Mitarbeiter der Intensivstation sehr aufmerksam und hilfsbereit. Professor Ennker stand uns jederzeit bei fragen zur Seite. Ein vorbildlicher und überzeugender Arzt nochmals ein herzliches Danke schön.

Sehr zufrieden

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles in einem ich bin Dankbar das ich hier gewesen bin - meine Schmerzen sind nicht weg aber es ist eine deutliche Linderung da !

Ein Herzliches Dankeschön an das ganze Team hier ist man in Guten Händen!

Und ein Dankeschön an Stadion 5 mir hat es an nichts gefehlt !

Würde jederzeit wiederkommen!

Dankbar

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumor im Rachen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein halbes Jahr nach abgeschlossener Tumor Therapie wird mir erst klar, welche Komplexität dahinter stand und wie gut man mich auf die einzelnen Schritte und Phasen vorbereitete, wie qualitativ hochwertig die operative Behandlung des Tumors und die anschließende Rekonstruktion des Rachens mit einem Transplantat vom Unterarm war. Ich konnte schnell wieder richtig schlucken, so dass der Luftröhrenschnitt zeitnah verschlossen werden konnte.
Ich bin jetzt in der Nachsorge und eng angebunden, habe immer einen Ansprechpartner. Anschließend eine Runde Sache. Ich kann erst jetzt bewerten wie gute meine damalige Entscheidung war in die Krefelder HNO zu gehen.
Danke für alles

Einfach eine tolle Klinik. DANKE AN DIE HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Kindliche Schlafapnoe bei Mandelvergrösserung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr einfühlsame Untersuchung, empahtische Darstellung der aktuellen Situation und laienverständliche Erklärung der Behandlungsmöglichkeiten.
Enge Begleitung während des gesamten Aufenthaltes in der Klinik. Grosses Lob, wir haben uns immer sehr gut aufgehoben gefühlt

Alles gut

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man hat sich in guten Händen gefühlt
Kontra:
Krankheitsbild:
HNO Probleme
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tolle Ärzte! Sauberes, grosses und lichtdurchflutetes Krkh. Gut organisierte Corona Maßnahmen.Op super gelaufen.

Vorhofflimmern

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Informative Beratung und Aufklärung über Durchführung und Wirkungsweise der Ablation. Meine Bedenken waren nach dem Gespräch verschwunden. Ein freundliches Team begleitete mich während des kurzen stationären Aufenthalts.
Seit dem Eingriff vor fünf Monaten bin ich beschwerdefrei.

Sehr gute Versorgung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Trotz der Größe der Klinik fühlte ich mich gut aufgehoben und fachkompetent versorgt. Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich.

Super Behandlung von Anfang bis Ende

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nebenhöhlen OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr ausführliche Beratung. Zunächst Ausschöpfung sämtlicher konservativer Behandlungen ehe eine Operation empfohlen wird. Das kenne ich als Privatpatient anders. Prof. Schultz wog alle Therapie Konzepte gemeinsam mit mir ab und wir entschieden gemeinsam. Er bot innovative Behandlung an mit speziellen Bohrern an, die eine Operation von außen mit Schnitten am Kopf unnötig macht.
Perfekte Abläufe, ebenso wie Operation. Keine Schmerzen, keine tamponade, postop Erkältung der OP, immer ansprechbar. Auch das kenne ich anders
Optimale Nachsorge. Bin begeistert von Empathie und Perfektionismus. Jederzeit würde ich diese Klinik erbeut aufsuchen. Vielen Dank

Sonnenschein

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Zu wenig ärztliche Betreuung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Freundlichkeit des Personals
Kontra:
Unkontrollierte Besuche zu Coronazeiten
Krankheitsbild:
HNO Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Erste Gespräche freundlich und kompetent
Untersuchungen ebenfalls sehr kompetent
Operationsablauf eher fabrikmäßig. Fühlte mich aber zu keiner Zeit verlassen.
Aufenthalt selber:
Zimmer gut, Betten stehen ein wenig zu eng aneinander.
Besucher bleiben in Covidzeiten zu lange. (3 bis 4 Stunden).
Das Personal super nett, höflich und kompetent.
Vielen Dank.

Einfach super!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand und Nasenmuschelchirurgie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super Behandlung. Sehr freundliches Personal. Optimales Behandlungsergebnis ohne Schmerzen und ohne Nasentamponade. Endlich kein Nasenspray mehr!
Super

Klinik unbedingt empfehlenswert

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Kehlkopfkanzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kompetend und freundlich

12 Stunden warten das man am geplanten Tag operiert wird

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Pfleger der Station waren alle sehr nett und immer da.
Kontra:
Krankheitsbild:
Hydrozele
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin Patient in der Klinik nach dem man mich am Montag morgen nach Hause geschickt hat trotz Schmerzen musste ich am nächsten Morgen die Ambulance aufsuchen.An der Operierten stelle haben sich extrem Hematome und Ergüsse gebildet die ein wieder nach Hause gehen unmöglich machten nun liege ich seit Dienstag Morgen wieder hier und sollte heute operriert werden dazu ist es bis jetzt 20:45Uhr noch nicht gekommen. Meine letze Nahrungsaufnahme ist nun 26 Stunden her meine letze durch den Mund zugefürte Flüssigkeit nun auch schon 12,5 Stunden. Wenn ich Nachfrage sagt man mir immer die haben grade gesagt geht gleich los dieses höre ich mir nun seit 10 Stunden im 2 Stunden Takt . Neben Kopfschmerzen Übelkeit und weiteren Erscheinungen die ich bemerke kommen meine Extrem starken Schmerzen im operierten Bereich dazu die man mit Schmerzmittel unterdrückt. Ich werde in den nächsten Tagen einen Artikel verfassen und diesen einer Bekannten Zeitung zukommen lassen da man anscheindend hier nicht mehr klar kommt oder unterbesetzt ist was traurig ist bei so einer Grösse von Krankenhaus . Habe meinen Hausarzt schon kontaktiert dieser wird meinen Verlauf prüfen sollte es der Fall sein das man mich zu früh trotz erwähnter Schmerzen entlassen hat behalte ich mir vor meinen Rechtsanwalt einzuschalten.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 13.07.2021

Sehr geehrter B1A3,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden sind/waren.

Gerne würden wir Ihren Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden würden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Exzellente Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflege Team
Kontra:
Abläufe durch Corona
Krankheitsbild:
Leukoplakie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Trotz Personalmangel und corona bedingtem Mehraufwand leistet das Team der HNO großartiges. Alle versuchen die Wartezeiten gering zu halten, nehmen sich Zeit, um alles zu erklären und gehen auf die Fragen ein.
Mein Vater hat sich sehr gut aufgehoben gefühlt und ist sehr mit dem Behandlungsergbnis zufrieden.
Auch für Angehörige nahm man sich Zeit, war ansprechbar und sehr zuvorkommend.
Eine Klinik, die man nur empfehlen kann. Daumen hoch

Nasen OP ohne Tamponade - Danke

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Perfekte Vorbereitung, top Nachsorge
Kontra:
Krankheitsbild:
Nebenhöhlen Entzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Operation an den Nasennebenhöhlen ohne Tamponade.

Eingehende Beratung, Demonstration an CT und Darstellung OP Schritte. Schneller und unkomplizierter OP Termin.
Dank neuer OP Technik wurde keinen Nasentamponade eingelegt. Keine Schmerzen, leichtes Völlegefühl. Jeden Morgen wurde die Nase professionell gereinigt.
Meine Sorge vor der OP war vollends unbegründet. Auch im Nachgang kam mein Operateur und erklärte wie die OP verlief. Ich hatte immer einen Ansprechpartner.
Ich bin begeistert. Endlich kann ich wieder riechen.
Vielen Dank der HNO Klinik

Super Behandlung- top

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfühlsam, kompetent und exzellente operative Leistung
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumor Speicheldrüse
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Top professionelle Beratung, verständlich, Patientennah. Ich hatte grosse Sorge vor der Operation. Prof Schultz hat mich super abgeholt, mir die Angst genommen und sich sehr viel Zeit genommen.
Die OP verlief sehr gut. Keine Schmerzen, kaum sichtbare Narbe und keine Beeinträchtigungen des Gesichtsnervs.
Vielen vielen Dank für die tolle Behandlung. Ich kann die Klinik und das Team nur empfehlen.

Wie es in den Wald hinenschallt, so schallt es auch hinaus !

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Wartezeiten für Behandlungen teils zu lange)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
MS
Erfahrungsbericht:

100% netter Service und Behandlung !
Sehr kompetente und engagierte Ärzte, die einem nicht nur das Gefühl vermitteln, das Richtige zu tun!
Schlechte Bewertungen kommen vom schlechten Patienten !!!!!
Einzig die langen Wartezeiten, wenn man auf den Transportdienst (mit Bett oder Rollstuhl)
- übrigens auch sehr nett und hilfsbereit - angewiesen ist, sind (allerdings aus Personalmangel) zu beanstanden !

Verlust persönlicher ,wichtiger Unterlagen

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 25.06.2021 brachte ich meine Frau in die Notaufnahme . Wir hatten diverse schriftliche , ärztliche Befunde, einen Medikamentenplan und den aktuellen Impfpass dabei. Nachdem meine Frau auf der Station aufgenommen war , bekam sie ihre Unterlagen zurück. Nur es fehlte der Impfpass . Es konnte im Nachhinein, niemand sagen , wo dieses Dokument war .
Am 01.07.2021 informierte ich die Klinik per Mail über den Verlust. Bis heute reagierte darauf niemand.
Es ist schon traurig und zeugt von einer Überheblichkeit gegenüber dem Patienten.
Meinen herzlichen Dank an die Verwaltung.

Qualitätsmängel kurzfristig behoben

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die von mir beschriebenen Mängel wurden kurzfristig zu unserer vollen Zufriedenheit behoben. Die Augenklinik/-abteilung und die Helios-Qualitätsstelle haben schnell reagiert und Korrekturen eingeleitet. Danke, auch an dieser Stelle
30.6.2021, Specker

Optimaler Service und behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Top behandlung, eingehende Beratung, ausführliche op-darstellung

Mangelhafte Qualitätsleistung einschl. Beratung

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eindrücke einer operativen Behandlung einer Frau - weit Ü80 - im Mai-Juni 2021:
1) 4 1/2 Stunde trotz Termin zu Pandemiezeiten im Warteraum warten müssen!
2) Eine informative Vorbesprechung zur Operation gab es nicht!
3) Eine Aufklärung über den Verlauf der Operation gab es ebenfalls nicht!
4) Ein Beratungsgespräch sah einmal so aus: 2 Ärzte tuschelten miteinander (Ohrgeflüster), ohne die Patientin mit nur einem Wort zu informieren.

Ein Krankenhaus wo man fachlich absolut gut aufgehoben ist!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kompetente Beratung
Kontra:
Absprachen zwischen 2 Bereichen
Krankheitsbild:
Entfernung von Lymphknoten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter wurde sehr gut behandelt und wir wurden sehr gut beraten. Man hat sich viel Zeit gelassen, alles genau zu erklären und die gesamte Abwicklung von VOR der OP und die Nachsorge waren einfach super. Tolles Team. Alle sehr nett! Und letztlich ein absolut gutes Ergebnis nach der Operation. Ich bin dankbar, dass wir mit unserer Tochter in so guten Händen waren.

Nasen OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Personal
Kontra:
Sauberkeit der Zi.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als meine OP anstand,habe ich mega Angst gehabt,habe auch mit den Gedanken gespielt wieder abzuhauen.Aber die Narkoseärztin u.der Narkosearzt,haben mir meine Angst mit ihrer beruhigen Art genommen. Alles verlief sehr, gut. Ich lag auf, der Station C1B1, man hat sich dort soo liebevoll um mich gekümmert. Leider kamm es, zur sehr sehr starken Blutung.Auß Mund und Nase,hätten die Schwester und der Arzt nicht schnell gehandelt. Wäre ich nicht mehr hier. Ich bin so unfassbar,dankbar das mir immer und immer wieder schnell geholfen wurde. Leider wurde mein Aufenthalt verlängert,ich war niedergeschlagen, traurig,kraftlos. Die Ärzte habe auch, hier viel Einfühlungsvermögen gehabt, um mich wieder aufzubauen.
Aber!!!
Leider habe ich 2 Sachen zu bemängeln!!! Es war 3 Tage, keine Reinigungskraft im Zimmer. Nachdem ich geschimpft habe, und mich über viellll Ecken beschwert habe, kam ein Schüler ( Pflege) und hat das gröbste weg gemacht. Dieses geht einfach nicht,gerade in der Zeit von Corona!!! Mein Aufenthalt wurde ja verlängert,irgendwann kam endlich mal eine Reinigungskraft,. Wischte ganz schnell drüber. Ich habe mich sehr, darüber geärgert. Weil Hygiene das A u.O sein sollte. Naja und das Essen,war nicht der Hit. Ich verstehe das, man nur ein gewisses Budget hat, aber wenn mit Schnitzel angeboten wird. Sollte es zumindest Paniert sein, und nicht in Soße ertrunken sein. Ansonsten war alles TOP.

Medikamenten Chaos

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal war nett und witzig
Kontra:
Ärzte sehr übermütig
Krankheitsbild:
Panendoskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 23.06.2021 zur Voruntersuchung in dem Klinikum. Dort gab ich dann meine Medikamentenliste ab, so ca. 3-4 mal. Nachdem ich nach 2,5Std wieder zur Ambulanz kam und noch Blut abgeben sollte, wurde ich gefragt ob ich schon beim Corona Abstrich war. Leider musste dies verneinen, da man mir das nicht gesagt hatte. Also statt zur Blutabnahme musste ich dann erstmal zum Ausgang zurück um den Abstrich zu machen, um dann nochmals zurück zugehen und zur Blutabnahme.
War für mich ein Chaos in den 3 Stunden und da ich eh die ganze Zeit ohne Abstrich in der Klinik unterwegs war , hätte man mir ruhig erst Blut abnehmen können und dann den Abstrich.
Am 25.06.2021 kam ich dann wieder um die Panendoskopie machen zu lassen. Ich sollte um 6:30 Uhr da sein und kam um 11:00 Uhr dran, okay habe ich noch Verständnis für, könnte man aber zeitnaher organisieren.
Nach der OP kam ich auf die Station und nachdem ich wach war , wollte ich wegen meiner Größe eine Verlängerung der Matratze (gibt da so Keile für ) ich bekam 2 Kissen und eine Decke in die Lücke gesteckt, okay kann man auch mit leben und ich fand es auch noch lustig als mir die Schwester sagte , auf meine Frage : Ob ich noch was zu trinken haben könnte (0,5L ist nicht viel) , bekam ich die Antwort : Ob ich laufen könnte. Ich natürlich : Wohin ??? Okay das war ja alles noch sehr witzig und ich bekam ja auch mein Wasser.
Dann bekam ich meine Medikamente (Plan dafür 3-4 mal vorher angegeben. 1 Blutdruckmittel fehlte komplett , 1 anderes Mittel gab es als Ersatz, ohne mich zu informieren. Ich hatte Gott sei Dank für die 3 Tage die ich da sein sollte meine Medikamente selbst mitgebracht, da am nächsten Morgen wieder Medikamente fehlten und sogar teilweise überhaupt nicht mehr angewiesen waren. Das habe ich dann bei der Visite gemeldet und man hatte mir versprochen das zu ändern. Nächsten Tag (Tag der Entlassung) hatte ich Abends keine Blutdruckmittel , dafür waren die dann auf Morgens gelegt worden (Tüte habe ich als Beweis mitgenommen), also wofür fährt man 2 Tage vorher dahin und gibt 3-4 mal seine Medikamente an und bekommt sie nicht ???
Das habe ich ja dann wieder bei der Visite bemerkt und auch das ich den Termin für die Nachbesprechung nicht einhalten kann , da ich da geimpft werde gegen Corona(2. Impfung) auch dies hatte ich mehrmals angegeben und finde es nicht mehr witzig das man sich über solche Dinge einfach hinwegsetzt und mir dann noch sagt man hätte jetzt keine Zeit.

Erfahrungsbericht Katheterablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hochprofessionelle Durchführung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Paroxysmales Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schon bei der Erstvorstellung nahm ich den behandelnden Arzt als hochkompetent wahr. Ich war danach überzeugt, an der richtigen Stelle für diesen Eingriff zu sein, meine Sorgen wurden ernstgenommen und waren nach dem Gespräch verschwunden. Der Ablauf während meines kurzen stationären Aufenthaltes war angenehm ruhig und entspannt. Meine positiven Erwartungen wurden voll erfüllt. Nach dem Eingriff sind meine Beschwerden vollständig rückläufig. Ich kann diese Einrichtung wärmstens empfehlen.

Bypass-Op ohne Herz-Lungen-Maschine

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Auf Grund von Corona konnte die Klinik nicht besucht werden.)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es wurden 3 Bypässe gelegt. Die OP wurde erfolgreich am schlagenden Herzen durchgeführt.Eine sehr gute Leistung des Chirurgen. Besonders positiv zu bewerten ist, dass ich als Angehörige umgehend und regelmäßig über den Zustand meiner Mutter informiert wurde. Auf Grund der Corona-Pandemie war meine Anwesenheit vor Ort nicht möglich . Das hat mir doch sehr die Anspannung genommen. Ich musste nicht hinter unbekannten Ärzten her telefonieren. Eine sehr liebe Betreuung der Angehörigen.

zweiter Eingriff

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

die erste OP war bei mir ein Doppelter Bypass Herr Professor Ennker erklärte alles ganz genau. Er unterrichtet auch sofort meine Frau über den jeweiligen Zustand bzw. den Genesungsfortschritt. Ich fühlte mich gut aufgehoben und umsorgt.
Der zweite Eingriff war die Entfernung eines Drahtes im Brustkorb.
Auch hier half Professor Ennker das kurzfristig der Eingriff erfolgte.
Ich bedanke mich nochmals für die schnelle und unkomplizierte Hilfe sowie die gute Betreuung aller Mitarbeiter der Station A1 AA1 die immer ein Lächeln für mich hatten trotz des Stresses.
Vielen Dank.

Jederzeitige Erreichbarkeit des Operateurs

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schnelles Feedback
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare Herzkrankheit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein 84-jähriger Vater erhielt nach einem Herzinfarkt einen doppelten Bypass. Die Operation wurde am schlagenden Herzen durchgeführt, dadurch konnte auf den Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine verzichtet werden. Schon am nächsten Tag konnte ich mit ihm sprechen! Er erholt sich sehr gut und hat keinerlei Beschwerden. Der Kontakt mit dem Ärzteteam vor und nach dem Eingriff war hervorragend. Der Operateur rief mich unmittelbar nach der Operation an und schilderte mir den Verlauf. Per E-Mail erhielt ich sofort den OP-Bericht. Auch in den Tagen danach war der Operateur jederzeit, auch am Wochenende, per Handy und WhatsApp für uns erreichbar. Meiner 86-jährigen Mutter, meinem Bruder und mir hat diese Erreichbarkeit viel Erleichterung gebracht und Sorge genommen. Ausnahmegenehmigungen für Besuche während der Covid-Einschränkungen wurden unkompliziert gewährt. Unsere Familie ist sehr froh, dass es das Helios Klinikum in Krefeld war, in der mein Vater operiert wurde.

Brustkorb Draht entfernt

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
tolle Behandlung sehr freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypässe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Mann wurde am 9.3.21 von Professor Ennker operiert. Mein Mann bekam 2 Bypässe. Vorgestern Platzte die Brustkorbnarbe auf. Der Chirurg überwies meinen Mann wieder an die Helios Klinik Krefeld .
Wir kontaktierten Herrn Professor Ennker erneut. Er sorgte dafür das mein Mann noch gestern ambulant behandelt werden konnte.
Wie bereits im März erfolgte eine tolle Betreuung einmal vom Persona auch Herr Professor Ennker hatte ein offenes Ohr für mich. Er und sein Oberarzt beantworteten meine Fragen totalverständlich.
Mein Mann fühlt sch gut aufgehoben. Ich bin beruhigt. Es gefällt uns besonders das keine Unterschiede zwischen privaten und Normal- versicherten Gemacht wird.




6 Sterne

Bypass-OP ohne Schlaganfallrisiko!

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (neueste Technik ohne Schlaganfallrisiko)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hervorragende Arbeit, neueste Technik, toller persönlicher Kontakt
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Schwester wurde heute von Prof. Ennerker und seinem Team erfolgreich am Herzen operiert (Bypass-OP).
Doppelmammaria am schlagenden Herzen! Dies machen nur ganz wenige Herzchirurgen in Deutschland. Hier ist zu wissen, dass es kein Schlaganfallrisikio gibt, wie mit der Herz-Lungenmaschine.
Sofort nach der OP wurden wir telefonisch vom Professor über den Zustand meiner Schwester informiert und es wurde umgehend eine Mail mit der Flussmessung sowie den OP-Bericht zugeschickt. Eine so hervorragende Arbeit und dann noch ein so toller persönlicher Umgang verdient besonderen Respekt und Dank. Lieber Prof. Enneker und Team: bitte machen Sie weiter so!

Fachkompetenz, Freundlichkeit und Empathie

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fachliche Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Operation Tränenwege
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gut organisiert.
Fachkompetente Betreuung und freundlicher Umgang durch Ärzte, OP- und Pflegepersonal.

Vorhofflimmern - Gut, das es Herrn Dr. Shin gibt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018+2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur jedem empfehlen sich mit Herzrhytmus-
Störungen an die Kardiologie der Helios Klinik
zu wenden.
Absolut positive Erfahrungen durft ich , unter anderem durch die fachliche und menschennahe
Kompetenz von Herrn Dr. Shin machen.
Ich persönlich habe zwei mal eine Herzablation
gegen Vorhofflimmern bekommen und bin jetzt
Beschwerdefrei ein absolut tolles und befreiendes
Gefühl.

Üble Nachrede

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Keine vorhanden
Kontra:
Der ganze Krankenhaus Aufenthalt
Krankheitsbild:
Hämatome bei Säugling
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich vergebe einen Stern, weil man leider mindestens einen geben muss. Meiner Meinung nach, würde es nichtmal einen Stern geben. Mein Sohn war auf ein paar Tage auf der Säuglingsstation A1C2, weil er einen blauen Fleck im Gesicht hatte und Flecken über den Augen. Da mir auch nicht bekannt war, woher die Flecken stammen, hatte der Kinderarzt eine Überweisung ins Helios gegeben. Er musste stationär aufgenommen werden, damit man den Fleck wohl "beobachten" könnte ( womit ich aber nicht einverstanden war) Dann musste auch noch ein Corona test bei meinem Sohn gemacht werden (er ist 3 Monate alt und es wurde ein Nasen Abstrich gemacht) das wurde auch einfach gemacht, obwohl ich deutlich gesagt habe, dass bei ihm kein Corona test gemacht wird! Das nächste ist, er wurde beim Essen unterbrochen nur um untersuchen zu machen, die man auch hätte machen können, wenn er fertig gegessen hat. Aber selbst auf Nachfrage, ob er zu Ende essen kann, hieß es ich kann ihn ja danach weiter füttern. Und das ist mehr als einmal vorgekommen. Ein paar Schwestern waren ganz nett aber im großen und ganzen, fand ich es total asozial, dass man ein 3 Monate altes Baby nicht erst essen lässt und einfach körperliche Eingriffe macht (corona test) wo ich als sorgeberechtigte absolut dagegen war! Und zu guter letzt, weil man nicht feststellen konnte woher die Flecken stammen, wurde das Jugendamt informiert und angeblich "festgestellt", dass es fremdeinwirkung war, was bedeutet, dass ihm "bewusst" schaden zugefügt wurde. Es wurde alles andere wie das sonst hätte passieren können ausgeschlossen, weil es ja nicht sein kann. Und nur weil keine Ursache für die Flecken gefunden werden konnte und es so aussieht, als wäre er geschlagen worden, wurde mir mein Kind weg genommen! Wegen so lächerlichen Behauptungen, weil die Ärzte nicht in der Lage waren, herauszufinden woher die Flecken kommen oder mal logisch zu denken, was noch hätten Ursachen dafür sein können! Total asozial und einfach nur noch üble nachrede!!!

2 Kommentare

Gehteuchnichtsan12 am 18.08.2021

Ah Ihnen auch ?! Unfassbar !

Sind da nicht die einzigen !

  • Alle Kommentare anzeigen

Kompetenz mit Empathie

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einsatz auf Basis höchster Qualität)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Stenose, Herzklappeninsuffiziens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Angehöriger war ich sehr von der fachlichen Kompetenz der Herzchirurgie, aber auch von der Betreuung und der Empathie gegenüber dem Patienten und der Familie begeistert.
Uns wurde in dieser Klinik im Rahmen einer Rundum-Versorgung unser persönliches medizinisches Wunder beschert, was ohne den besonderen Einsatz aller dort Beteiligten sicher nicht in dieser Form möglich gewesen wäre.

Kein schöner Aufenthalt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top Ärzte
Kontra:
mangelnde Empathie in der Pflege
Krankheitsbild:
bariatrische OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vor 2 Wochen im Helios auf der Station C1A1 und fand den Aufenthalt dort nicht angenehm.
Die Betreuung vorher, die Beratung und die Begleitung bis zur OP waren mehr als top.
Als ich dann aber nach der OP auf mein Zimmer kam, war es mit dem Wohlfühlen vorbei. Ich bin mir sehr wohl bewusst, dass das Pflegepersonal dort - wie wahrscheinlich überall sonst - hoffnungslos überlastet ist. ABER: Empathie und grundsätzliche Freundlichkeit darf ich wohl bei Pflegerinnen und Krankenschwestern voraussetzen, sonst hätten sie alle wohl einen anderen Beruf gewählt. Ich wurde für meine Bitten oft behandelt wie ein kleines Kind und teilweise laut angegangen. Lag es an der Sprachbarriere? Ich weiß es nicht...
Abschließend kann ich sagen, dass ich mit der ärztlichen Versorgung und Beratung vollauf zufrieden war, mit der Unterbringung und Pflege leider nicht bis gar nicht. Schade eigentlich.

Beste Betreuung

Neurologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schnellstmögliche OP, Stroke Unit, Betreuung durch Sozialdienst
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die medizinische und krankenpflegerische Betreuung war sehr schnell, sehr gut und sehr freundlich. Der Sozialdienst stand für alle Fragen außerhalb des medizinischen Bereiches stets zur Verfügung, hat mich bestens beraten und zum Teil selbst Kontakt zu Ämtern aufgenommen, wenn dies notwendig war. Besser geht`s nicht, Danke!

Sehr gute Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ehrliches Aufklärungsgespräch)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ich hatte jederzeit das Gefühl in sicheren und kompetenten Händen zu sein
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Darm-Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Betreuung im Helios Klinikum war optimal. Ärzte, Pflege- sowie Servicepersonal, die Eras-Schwestern und das Physioteam haben sich immer wieder gekümmert.
Nach drei Darm-Operationen in kurzer Zeit haben Physioteam und auch die Ernährungsberaterin mich jedes Mal neu motiviert.

Danke dafür.

Ich kann und werde die Klinik jederzeit weiterempfehlen.

Eine Gute Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schwestern und Pfleger und auch die Ärzte die ich kennengelernt habe waren alle super nett und wenn man Fragen hat werden die alle beantwortet. Ich habe mich rundum wohl gefühlt. Man wird über alles vernünftig auf geklärt und auch nach der OP kommt der Arzt später und erklärt Dir Alles und wie man sich verhalten sollte Echt super weil das kenne ich noch von keinem Krankenhaus. Ich bin super zufrieden

Erfahrungsbericht,Mut machen auch als über 70zigjäriger diesen Schritt zu gehen+

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die absolut neuzeitliche OP- Methode und das Können des Operierenden Arztes Herr Dr. Shin und des ganzen Teams
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhytmusstörung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Fachlich hoch kompetent,sehr gute Beratung ,shr gute Planung ,Vorbereitung der Aufnahme und der Durchführung der Operation-trotz Coronazeit!

Sehr angenehme Betreuung in der ZAGO

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ZAGO = Zentrum für ambulante gynäkologische Onkologie.
Hier fand ich mich nach der Diagnose Brustkrebs und der recht rasch folgenden OP wieder, um eine dreimonatige Chemotherapie zu absolvieren. Das Krankheitsbild verliert auch hier natürlich nicht seinen Schrecken aber der "normale" Umgang mit den Patientinnen hilft den Schlamassel beinahe routinemäßig über sich ergehen zu lassen. Das Personal ist durchweg sehr angenehm und freundlich, was meine wöchentlichen Besuch doch erheblich leichter machten. Danke!!

Wirklich gut

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Empathie und Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasennebenhöhlenentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin in der Helios Klinik an den Nasennebenhöhlen operiert worden. Ich finde alle Mitarbeiter der Klinik sehr nett, emphatisch und sehr kompetent. Die Organisation ist perfekt, Abläufe sehr schnell, ohne Wartezeit. Die Schwester versuchen jeden Wunsch des Patienten zu erfüllen.
Ich kann die Klinik wirklich weiterempfehlen.

Brustzentrum und ZAGO

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes, kompetentes Personal, tolle Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich werde wegen eines Mamma-Carcinoms seit der Diagnosestellung im Brustzentrum des Helios Klinikums dort sowohl stationär als auch ambulant behandelt.
Das komplette Personal ist ausgesprochen freundlich und extrem engagiert. Angefangen von der Aufnahme im Brustzentrum, die onkologische Betreuung im ZAGO (insbesondere durch die zugewandte Art von Schwester A.), auf Station nach erfolgreich durchgeführter OP sowie die Vorbereitung auf die Strahlentherapie ist alles sehr gut aufeinander abgestimmt.
Da fast alle Untersuchungen und Therapien unter einem Dach durchgeführt werden, fühlt man sich gut aufgehoben.
Ich kann nur meinen Hut ziehen, vor dem was dort vom Personal (egal ob Verwaltung, Pflegekräfte oder Ärzte) geleistet wird!

Patientenberatung mit Folge-OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beruhigende Diagnose- und OP-Erklärung
Kontra:
Keines
Krankheitsbild:
Speichelsteine im rechten Unterkiefer
Erfahrungsbericht:

Es wurde sehr auf die hygienischen Sicherheiten
bezüglich der Corona-Pandemie geachtet!
Es lief alles ruhig und ohne sichtbaren Druck ab. Die Ärzte und Pfleger waren äußerst aufmerksam. Der operative Eingriff wurde mir
gut veranschaulicht und auf seine Notwendigkeit hin erläutert. Die Narbe ist so unauffällig wie nur irgend nötig. Bin mit dem Personal, dem Krankenzimmer und der Verpflegung sehr zufrieden gewesen.
Alle Bedenken bezüglich der besonderen Situation durch Corona haben sich in Luft aufgelöst.
Herzlichen Dank an Prof. Schulz und sein Team!!!

Kompetenz, Bereitschaft und Humanität wird dort groß geschrieben

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krebstumor an der Nase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr menschliches Team wenn man bevor einige OPs steht. Freundliche professionelle Mitarbeiter die bestimmt unter Druck stehen aber das nicht merken lassen. Ich habe einen sehr großen Respekt für alle Mitarbeiter die sich Ihr Bestes geben, auch in diesen schwierigen Zeiten. Wegen u.a. Voruntersuchungen vor Ort muss man manchmal länger warten, dass ist leider so. Aber die Kompetenz, Bereitschaft und Humanität wird dort groß geschrieben. Respekt von mir und danke an allen Mitarbeitern!

In den allerbesten Händen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Völlig egal wie viel jeder einzelne um die Ohren hatte, ich fühlte mich immer gut aufgehoben.
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik verfügt über einen überdurchschnittlichen Status.
Angefangen bei der Thematik " Umgang mit Corona"und endet mit der Nachsorge weit über dem Stationären Aufenthalt hinaus.

Die Station A1B2 werde ich unbedingt weiterempfehlen!!!
Personal-Behandlung-Zimmer und Verpflegung Top. Alle waren Super nett!

Großes Lob an das Brustzentrum!
Ihr habt mich mit Rat und Tat unterstützt wieder Gesund zu werden. Insbesondere die Oberärztin der Klinik für Frauenheilkunde, das Sekretariat und nicht zu vergessen die Brust Schwestern, Dankeschön????

Katheter-Ablation zur Beseitigung von Vorhofflimmern

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Modernste Op-Ausstattung
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Hausarzt empfahl mir, mein langjähriges Vorhoffflimmern ( begleitet von mehreren Krankenhausaufenthalten) von dem Spezialisten Dr. Shin im Helios Klinikum Krefeld behandeln zu lassen.
Es kam kurzfristig zu einem ersten Gespräch mit Dr Shin. Nach gründlicher Aufklärung über das Krankheitsbild und der Behandlung, bekam ich zügig einen Termin zur Katheter-Ablation.
Noch am Tag der freundlichen Aufnahme wurde das erforderliche Echo-Kardiogramm des Herzens unter Kurzzeitnarkose durchgeführt.
Es folgte eine Vorbesprechung mit Dr Shin und schon am nächsten Tag wurde der Eingriff durchgeführt.
Alles was ich von diesem Eingriff mitbekommen habe, war die sehr freundliche Aufnahme und Vorbereitung im OP Raum, ausgestattet mit modernster Technik, danach entfaltete die Narkose ihre Wirkung.
Am Tag danach erfolgte eine Nachbesprechung und anschließend die Entlassung aus dem Krankenhaus.
Es sind seit dem Eingriff drei Wochen vergangen, ohne ein erneutes Vorhoffflimmern zu spüren.
Bis zu einer kompletten Ausheilung dauert es aber ca. drei Monate.
Ich kann nur Jedem/Jeder, der/die die Voraussetzungen erfüllt, zu dieser minimal-invasiven Behandlung raten.

1 Kommentar

SkySport am 07.05.2021

War vor 2,5 Jahren auch bei Dr.Shin. Einen besseren gibts nicht! Auch wenn es bei mir nicht geklappt hat, das wurde mir aber vorher schon gesagt das die Chancen aufgrund meiner Erkrankung unter 50 % liegen, war es ein Versuch wert. Ich würde immer wieder zu Dr.Shin gehen!

Schwellkörper Prothese

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kann nur empfehlen!
Kontra:
Krankheitsbild:
Impotenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich in eine andere Klinikum sehr schlecht operiert worden bin und betreut, musste ich mich in Klinikum Helios vorstellen.
Erste Implantat ist in einer anderen Klinikum eingesetzt worden, leider ist Operation nicht so gut gelaufen wie sie sein sollte.
Schwellkörper Implantat ist aufgrund schlechter Verarbeitung kaputtgegangen.
Im Helios Krankenhaus wurde mir Schwellkörper Implantat entfernt und ein neuer Implantat eingesetzt.
Die Operation ist sehr gut verlaufen, Oberarzt Jör*** Frö*** für Urologie und Kinderurologie - Andrologie ned. Tumortherapie, sehr kompetent, sehr freundlich, sehr geduldig.
Kann jeden der Impotenz Probleme hat, Urologie Helios Klinikum Krefeld empfehlen.
Kann Oberarzt Jör*** Frö*** für Urologie und Kinderurologie - Andrologie ned. Tumortherapie, weiter empfehlen.

Endlich wieder Lut durch die Nase

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Chronische Nasennebenehöhlenentzündung mit Polypen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Seit vielen Jahren und trotz vieler Operationen an verschiedenen Kliniken der Region heilte meine chronische Nasennebenhöhlenentzüundung mit Polypen nie aus, so dass ich immer an Kopfschmerzen, Sekretfluss und einer verstopfte Nase litt. Meine letzte Hoffnung steckte ich in die erneute Revisionsoperation in der HNO Krefeld.
Herr Prof. Schultz erklärte mir erstmal die Zusammenhänge der Erkrankung und die verschiedenen innovativen Therapiekonzepte, in den die Operationen lediglich eine Faccette darstellt. Durch die präzise und ausführliche Erklärung fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und schöfte neues Vertrauen.
Die moderne und schonende Technik mit Endoskopoen, die eine breite Eröffnung der Nebenhöhlen und der Stirnhöhle mit minimal invasiven Bohrern ermöglicht und eine Nasentamponade unnötg werden ließ, verschafft mir nun erstmals nach vielen Jahren Beschwerdefreiheit. Ein ganz neues Lebensgefühl.
Trotz gesetzlicher Versicherung operierte mich der Chef, was ich so nicht kannte.
Ich kann dem Team der HNO nicht genug danken für diese neue Freiheit. Vielen vielen Dank für die tolle Behandlung.
Sehr professionell, patientenah und menschlich.

Kein Vorhofflimmern mehr!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hohe Versiertheit des behandelnden Arztes)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr einfühlsam, offen und aufklärend)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle Prognosen sind eingetreten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Empathie gegenüber dem Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ende 2020 empfahl mir mein Kardiologe, gegen mein häufig auftretendes Vorhofflimmern eine Katheterablation durchführen zu lassen, und zwar bei dem Spezialisten Dr. Shin in der Kardiologie der Helios-Klinik in Krefeld (Station A1A1-A). Ich bemühte mich sofort um einen Beratungstermin bei Dr. Shin, den ich sehr kurzfristig innerhalb weniger Tage bekam.

Im persönlichen Gespräch machte mir Dr. Shin in einfühlsamer und fachlich überzeugender Art Mut, die Ablation durchführen zu lassen. In ruhigen und verständlichen Worten schilderte er den Ablauf und die medizinische Wirkungsweise einer Ablation sowie deren Erfolgsaussichten im Hinblick auf die Beseitigung des Vorhofflimmerns.

Schon beim Beratungsgespräch machte die Klinik auf mich einen sehr angenehmen Eindruck. Sehr positiv fiel mir der Corona-konforme, gut organisierte und freundliche Empfang am Klinikeingang auf.

Am Tag vor der Ablation sprach Dr. Shin nochmal sehr beruhigend auf mich ein und versicherte mir, dass ich aufgrund der Sedierung nichts vom Eingriff mitbekommen würde - und so war es auch. Während der zwei Tage stationären Aufenthalts fühlte ich mich auf der Station sehr wohl. Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Heute, drei Monate nach der Ablation, fühle ich mich sehr gesund, und das Vorhofflimmern ist verschwunden. Die von Dr. Shin durchgeführte Katheterablation ist ohne jede Komplikation verlaufen und verhalf mir so zurück zu einem normalen Leben.

Ich kann nur jedem, der unter Vorhofflimmern leidet, diese Art der Behandlung empfehlen. Ich habe mich zu jeder Zeit in der Kardiologie der Helios Klinik in Krefeld für diesen Eingriff sehr gut aufgehoben gefühlt. Dr. Shin genießt mein absolutes Vertrauen, und ich bedanke mich bei ihm ganz besonders für seine sehr versierte und einfühlsame Art.

Danke für tolle Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Teamleistung
Kontra:
Krankheitsbild:
Oropharynxkarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisierte Klinik mit optimierten Abläufen. Das medizinischer Personal war stets sehr freundlich und zuvorkommend. Das Ärzte Team der HNO war immer ansprechbar und kompetent.
Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und die Therapie verlief optimal trotz der Komplexität der operativen Behandlung.
Jederzeit wieder

rundum gut versorgt

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Dakryozystits rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr gute Aufklärung.
Zuverlässige Abläufe.
Personal sehr freundlich und zugewandt.

Zufrieden mit dem Ergebnis

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle nett, super Leistung
Kontra:
Einige Schwestern auf der Station waren nicht so nett.
Krankheitsbild:
Brustverkleinerung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir dort die brüste verkleinern lassen und ich bin super zufrieden. Alle Ärzte und Ärztinnen waren super lieb und haben Ihren Job super gemeistert. Ich bin sehr zufrieden.
Meine brüste sind auch in der perfekten Form und gut symmetrisch. ????einfach nur klasse

Besser geht es nicht

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Tränenkanalstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle in diesem Team waren sehr nett und hilfsbereit, angefangen bei der Terminvergabe, weiter über die Voruntersuchungen bis zur gelungenen OP und zum Abschluß!. Die Medizinische Behandlung war optimal! Es wurde alles erklärt, sachlich und verständlich! Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und mein Problem konnte auch optimal gelöst werden!

Hervorragend organisierter Gesamtablauf einer OP mit perfektem Ergebnis

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ich fühlte mich stets sehr gut aufgehoben)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Lückenlos und ausgiebig)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Voruntersuchungen, OP, Nachsorge und Station)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Die eigentliche Anmeldung im Zentralgebäude könnte effizienter organisiert werden)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Moderne und neue Untersuchungsgeräte)
Pro:
Freundlich, einfühlsam, kompetent, professionell, gesamte Organisation
Kontra:
absolut NICHTS !
Krankheitsbild:
Entfernung eines großen entzündeten Grützbeutels
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Klinikaufenthalt war vom 15.04. bis 16.04.2021.
Ich muss anmerken, dass ich ein ängstlicher Schmerzpatient bin und dies auch beim ersten Kontakt zum Ausdruck brachte.
Bereits bei der Anmeldung in der Plastischen Chirurgie wurde ich sehr freundlich empfangen und informiert. Alle Voruntersuchungen und Beratungen verliefen zu meiner vollen Zufriedenheit, ich fühlte mich zu jederzeit sicher und in sehr guten und kompetenten Händen. Dies umfasst die OP selber, sowie auch die Vorbereitung dazu und die Nachsorge. Der gesamte Ablauf war professionell organisiert und äußerst freundlich. Meine besonderen Wünsche in Sachen Angst und Schmerzen wurden in vollem Umfang erfüllt. Diese sehr gute und professionelle Organisation setzte sich später auf der Station fort. Das gesamte Personal in allen Schichten verdienen 5/ fünf von 5/ fünf Sternen.
Dank einer einmaligen Schmerzmedikation hatte ich nach der OP und nach der Entlassung absolut keine Schmerzen. Ich war beeindruckt von der Plastischen Chirurgie und bedanke mich in aller Form beim Chefarzt und seinem Team!

Herz-Chirurgie im Helios Krefeld: Unbedingt empfehlenswert!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal: Sehr herzlich und kompetent.
Kontra:
Kahle Wände in den Zimmern könnten freundlicher gestaltet werden.
Krankheitsbild:
Herz-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Über das Pflegepersonal auf der Station A1A1C kann ich mich nur lobend äußern. Die Damen und Herren kümmern sich so liebevoll um ihre Patienten — mit Sachverstand und ganz viel Herz. Hier macht keiner nur seinen Job — nein, das nenne ich Beruf. Danke dafür.
Das Ärzteteam darf ich natürlich auch nicht vergessen. Auch hier: Lob auf allen Ebenen. Wenn ein Arzt immer Kompetenz, Ruhe und Sicherheit ausstrahlt, fühle ich mich als Patient stets in besten Händen.
Fazit: Die Kardiologie im Helios Klinikum Krefeld kann ich nur empfehlen.

Basalzellkarzinom links neben der Nase

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Behandlung, Service,
Kontra:
Organisation und Abläufe verbesserungswürdig.
Krankheitsbild:
Rezidiv Basalzellkarzinom nasolabial links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Große weitläufige moderne Klinik ( Haupthaus ). Als Patient mit Wahlleistungen hatte ich ein wirklich schönes Zimmer und die Verpflegung war echt gut. Die Betreuung durch das Krankenhauspersonal war kompetent, freundlich und aufmerksam.
Die Operation war unproblematisch. H.Prof. Dr. med. Johannes Schultz hat klasse Arbeit geleistet. Auch die Aufklärung war vollumfänglich gut und verständlich. Er ist ein echter Fachmann und überaus freundlich zu seinen Patienten und sein ganzes Team.
Ich war sehr zufrieden mit der Behandlung, Betreuung und dem Service.
Ich komme aus Duisburg und werde diese Klink weiterempfehlen.
Es steht noch eine OP an und hoffe und bin auch sicher das alles gut geht.

Ihr habt alles richtig gemacht !

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 04 / 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Nicht besser möglich durch Corona)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlichkeit
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Abszess hinter der linken Mandel .
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Helios-Krankenhaus in Krefeld hat mir sehr gut gefallen . Sehr groß , doch übersichtlich und sehr sauber !
Wenn man die finanziellen Möglichkeiten durch die Krankenkassen und die momentane Corona-Lage bedenkt!
Ich war vom 09.04.21 bis 13.04.21 stationär in der HNO C1 B1 untergebracht. Die Ärzte , die Krankenschwestern und die Pfleger waren alle sehr nett .
Ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt

Vielen Dank dafür. Macht weiter so !

Robotik-OP (Da Vinci XI) bei Darmkrebs und ERAS

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Helios Krefeld ist eine Top-Klinik geworden)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bis auf die Zentralambulanz Allgemeinchirugie)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Starker Auftritt von Ihnen und Ihrem Team, Herr Dr. med. Wullstein)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Schlechte Kommunikation zwischen Ärzte und Pflegepersonal (hatte ich mitbekommen))
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer und Bett waren Ok)
Pro:
Herr Dr. med. C. Wullstein - absoluter Fachmann in Robotik-OP (Da Vinci XI)
Kontra:
Zentralambulanz Allgemeinchirugie: schlechte bis keine Beratungen/Infos durch die Diensthabenden Assistenzärzt*innen
Krankheitsbild:
Kolonkarzinom , Darmkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde Adenokarzinom des Kolon descendens - Darmkrebstumor behandelt.
Das Vorbereitungsgespräch auf die OP wurde sehr detailliert durchgeführt.
Der Oberarzt (Herr Dr. Kohlert) hatte sich sehr viel Zeit genommen, um alle meine offenen Fragen zu beantworten.
Durch das Gespräch fühlte ich mich bestens aufgeklärt und gut vorbereitet für die anstehende OP.
Der Chefarzt persönlich - Herr Priv. Doz. Dr. med. Christoph Wullstein - hatte die OP vorgenommen.
Es wurde mit der neuen Methode "DA VINCI XI" - auch ROBOTIK genannt - durchgeführt.
Vor der OP hörte ich Aussagen wie "im Helios Krefeld... Robotik ist ganz neu... Versuchskaninchen...etc.)
Ich kann nur bestätigen, dass ich kein "Kaninchen" gewesen war und die OP sehr zu meiner Zufriedenheit durchgeführt wurde.
Dafür bekommt Herr Dr. med. Christoph Wullstein und sein Ärzteteam von mir alle 5 Sterne!
Unmittelbar nach der OP - noch im Aufwachraum - begann dann auch schon das ERAS-Programm (Enhanced Recovery After Surgery).
Nach dem Motto: Jeder Schritt macht fit! begleitet Frau Richter, eine ERAS-Lotsin im Helios, das Programm.
Es hat mir sehr geholfen, schnell wieder auf die Beine zu kommen. Vielen Dank Frau Richter!
Auf der Station erlebte ich ein sehr freundliches Pflegeteam, auch die Stationsärzte waren kompetent und sehr nett.
Hier möchte ich die Stationsärztin, Frau Dr. med. J. Baron hervorheben.
Neben ihrer Fachkompetenz zeigte sie auch Einfühlvermögen. Ihr Umgang mit Patienten finde ich großartig. Danke Frau Dr. med. J. Baron.

Nicht ganz zufrieden war ich mit den Begegnungen der Assistenzärzt*innen in der Zentralambulanz der Allgemeinchirugie.
Ein paar Tage später war ich dort zur Kontrolle. Es wurde lediglich Blut abgenommen, sonst nix. Keine Info über meine Haupterkrankung.
Auch beim zweiten Mal dasselbe Spiel. Etwa ausführlichere Infos und detailliertere Vorgehensweise wären hier wünschenswert.


Unter dem Strich kann ich die Helios Klinik Krefeld jedoch auf jeden Fall weiterempfehlen.

Gute Auflärungen der Ärzte und freundliche Krankenpfleger

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustverkleinerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte und Krankenpfleger waren sehr freundlich und hilfsbereit. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt. Gute Aufklärungen und Beratung der Ärzte im Hinsicht auf den OP-Verlauf. Im Allgemeinen war ich sehr zufrieden im Brustzentrum.

Herz-OP am schlagenden Herzen

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Arzt oder Einweiser   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schnelle Behandlung, professionelles und kompetentes Personal, wenig belastende Operationsmethode
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Bypässe Herz
Erfahrungsbericht:

Mein Vater wurde kürzlich im Rahmen einer Bypass-Operation von Dr. Ennker am schlagenden Herzen operiert. Wir als Angehörige wurden zeitnah und sehr freundlich telefonisch über seinen Zustand gut informiert.
Ich war sehr überrascht, wie schnell er wieder fit war und, dass er das Krankenhaus schon nach etwa einer Woche wieder verlassen konnte.
Mein Vater war sehr zufrieden mit der Organisation des Klinikums und dem überaus freundlichen Team der Herzchirurgie.

Insgesamt sehr zu empfehlen!!

Vielen Dank für die schnelle, kompetente und fürsorgliche Behandlung meines Vaters an das ganze Team !!

freundliche Atmosphäre

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr verständlich für den Patienten)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Notfälle unterbrechen die eigene Behandlung schon mal)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (hohe Räume für gute Luft, Farbsystem zur Orientierung)
Pro:
modernes aber angenehmes Klinikkonzept
Kontra:
keins
Krankheitsbild:
Apzess an den Mandeln
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Team ist freundlich kompetent, auch wenn viel zu tuen ist.

Katheter Ablation am 15.03.2021

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: März 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionelles und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 15.03.2021 wurde bei mir eine Katheter Ablation aufgrund eines angeborenen zweiten AV Knoten durch
Herrn Dr. Shin durchgeführt.
Bereits beim Aufklärungsgespräch habe ich großes Vertrauen zu Herrn Dr. Shin bekommen. Er hat sich viel Zeit genommen um all meine Fragen zu beantworten und hat sein Versprechen zu 100 % eingehalten, dass ich durch eine Sedierung vom Eingriff gar nichts mitbekommen würde.
Die Katheter Ablation ist durch seine hervorragende
Kompetenz erfolgreich durchgeführt worden. Dafür bin
ich Herrn Dr. Shin und dem gesamten kardiologischen Team
unglaublich dankbar.
Ich kann Herrn Dr. Shin und das Team der Kardiologie
jedem Patienten zur Katheter Ablation sehr gut weiter-
empfehlen.
Für die Katheter Ablation bin ich sehr dankbar und würde es wieder bei Herrn Dr. Shin im Helios Klinikum Krefeld durchführen lassen.
Herzlichen Dank an das Team der Kardiologie und an
Frau Kutscheidt (Sekretariat)
Mit freundlichem Gruß

S. B.

Unzuverlässig

Frauen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nein
Kontra:
Nein
Krankheitsbild:
Hohes Blutdruck hohes Zucker
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Abend,

Ich möchte hier ganz klar schreiben,seit dem es keine Besucher mehr in die Stationen kommen können, wissen wir leider nicht was alles da abgeht.
Wenn man die deutsche Sprache nicht 100% beherrscht hat man so wieso verloren.
Meine Mutter ist leider im Krankenhaus gestorben 1 Tag vorher bevor sie gestorben ist wollte sie essen von zu Hause, es wurde Samstag 16:00 dahin gebracht bei der Empfang abgegeben,uns wurde gesagt das es sofort nach oben gebracht wird,leider haben wir nach dem Tod (Sonntag) das komplette Essen wieder gekriegt was garnicht nach oben gebracht wurde.
Es ist zum schämen Uerdingen helios Krankenhaus ihr seid die letzten,traurig so was.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 14.04.2021

Sehr geehrte(r) Kader2,

zunächst sprechen wir Ihnen und Ihrer Familie unsere aufrichtige Anteilnahme am Tod Ihrer Mutter aus. Im Übrigen bedauern wir sehr, dass Sie mit der Versorgung Ihrer Mutter nicht zufrieden waren.

Ihre Kritik haben Sie an den Fachbereich "Frauen" beim Helios Klinikum Krefeld adressiert, im Text beziehen Sie sich auf das "Uerdingen Helios Krankenhaus". Ist Ihre Mutter im Helios Klinikum Krefeld oder im Helios St. Josefshospital Krefeld (Uerdingen) behandelt worden?

Wir würden dies gerne richtig zuordnen können und Ihrer Kritik nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten Ihrer Mutter (Name, Geburtsdatum) sowie den Behandlungszeitraum. Wir würden uns freuen, wenn Sie einmal mit unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail unter [email protected] Kontakt aufnehmen würden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Hervorragender Aufenthalt

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Von A bis Z Super!
Kontra:
Krankheitsbild:
Bruststrafung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich sehr gut betreut gefüllt,sehr gefreut hat mich die freundichkeit und Hilfsbereitschaft der Krankenschwestern und Krankenpfleger und des Ärzteteams.
Denn Ärzten möchte ich mein besonderen Dank aussprechen für die hervorragende Arbeit die sie geleistet haben.
Die Räumlichkeiten waren überdurchschnittlich gut.
Nochmals vielen Dank!

HNO-Abteilung kompetentes Ärzteteam

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Geduldige Erklärung der Ärzte, kompetentes Ärzteteam
Kontra:
Abstimmung unter Ärzten und Pflegepersonal auf der Station nicht ganz optimal
Krankheitsbild:
Verengung Tränenkanal (Entzündung)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich lag 4 Tage in der Klinik und ich habe mich sehr gut betreut gefühlt. Sowohl Ärzte als auch das Pflegepersonal haben mir ein gutes Gefühl gegeben. Der Chefarzt und die Ärzte, mit denen ich zutun hatte, machten einen sehr kompetenten Eindruck und haben alles in Ruhe erklärt.

Manchmal hatte ich das Gefühl, dass das Pflegepersonal auf der Station nicht genau wusste, was die Ärzte gemacht haben. Ich war aber nicht so „krank“, so dass ich selbst immer mal wieder nachfragen konnte und selbst was dazu sagen konnte. Hier wünsche ich mir eine etwas bessere Abstimmung untereinander.

Ich kann die Klinik absolut empfehlen und werde für einen späteren Eingriff nochmal wiederkommen.

Nett aber unorganisiert

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021 & 20w   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Bin zum zweiten Mal hier und alles ist gleich geblieben)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nett
Kontra:
Unorganisiert
Krankheitsbild:
Mandelentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kam als Notfall mit Mandelentzündung und beginnenden Gaumen Abszess
Super freundliches Personal, alle sind sehr herzlich und vorsichtig mit einem
Allerdings wird man auf der Station auch mal vergessen oder es ist zu wenig Personal da
Bei dem Patienten kommt das etwas schludrig und u organisiert rüber
Aber ich möchte noch mal betonen wie nett alle sind und bei Fragen nimmt man sich auch Zeit für den Patienten wenn denn auch Personal am Empfang ist

GB

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr kompetentes und freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben Infiltration und OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte sind fachlich sehr kompetent.
Sehr gute Stationsärztin mit hohem Engagement !
Das Schwestern-Team ist extrem engagiert, äusserst freundlich und hilfsbereit.

ZAM Adipositas-OP

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr kompetentes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Roux-Y Magenbypass
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich rundum gut aufgehoben in der Klinik. Egal ob die Ärzte oder Krankenpfleger/-innen, alle Mitarbeiter der Klinik waren immer freundlich und hatten für alle Probleme ein offenes Ohr. Alle Fragen und Probleme wurden zu meiner Zufriedenheit geklärt und ich kann die Klinik sehr weiterempfehlen.
Vor meiner Magenbypass-OP wurde ich durch das Team der Adipositasklinik "ZAM" sehr gut betreut.
Auch jetzt nach der OP, kann ich alle Probleme und Fragen mit dem Team besprechen und klären.

Geburt und erste Tage mit dem Baby top

Entbindung
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (es wurde stets alles relevante erläutert und Nachfragen umfangreich beantwortet)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In unseren Augen sehr professionell organisiert und durchgeführt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (reibungslos und schnell)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer sehr schön sowie warm gestaltet, komfortabel und ausreichend Platz)
Pro:
Professionell und menschlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Auf der Neugeborenen-Station haben wir die ersten Tage mit unserem ersten Kind Luisa erlebt und sind sehr dankbar für alles, was für uns getan und uns mit auf den Weg gegeben wurde:
- Die Entbindung und die Versorgung des Kaiserschnitts sowie Nachsorge, die komplikationsfrei und gut erfolgt sind
- Dass so viele Menschen Tag und Nacht für uns da waren und uns drei herzlich, professionell und fürsorglichen mit Rat und Tat unterstützt haben
- Der Service im Familienzimmer, der uns wunschlos zufrieden gestellt hat – ob Sauberkeit, gutes und abwechslungsreiches Essen, die täglich frische Obstschale sowie frischen Handtücher, Tageszeitung oder Erfrischungsgetränke in der Minibar etc.
- Die Abläufe und Kommunikation, die wir als sehr gut wahrgenommen haben

In dieser für uns gänzlich neuen Situation wurden wir begleitet und wurde uns der Weg bereitet, so dass wir zuversichtlich, glücklich und schon recht selbstsicher nach Hause und in das neue Leben zu dritt starten konnten.
Unser herzlicher Dank gilt beiden Teams sowohl von der Entbindungs- als auch Neugeborenen-Station!

Vernachlässigt

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Alles
Krankheitsbild:
Sturzblutungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte um 17 Uhr zuletzt Essen als eine schwangere und hatte um 20 Uhr nochmal Hunger. Als ich klingelte und fragte ob ich aufstehen darf und was zu essen bei einem Automaten holen darf hieß es nein und ich sollte kurz warten. Nach 10 min kam der Pflegemann zurück mit ein Stück Merci Riegel EINE EINZELNE! Davon wurde ich nicht satt und mein Baby schlug auf mein leeren Magen so das ich mich übergeben musste. Ich fing dann an verzweifelt zu weinen, da wir Hunger hatten und nichts machen konnten.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 30.03.2021

Sehr geehrte Selin2,

wir bedauern, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen konkret nachzugehen. Dafür benötigen wir allerdings Ihre persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Super Versorgung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes op Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Pleomorphes adenom in rechter Ohrspeicheldrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Februar für eine op drei Tage in der Klinik. Ich bin sehr gut behandelt worden und alle waren trotz des Corona Stress sehr freundlich

Gutes Krankenhaus!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr liebe und fachlich kompetente Ärzte!
Kontra:
Essenszeiten sind zu weit auseinander
Krankheitsbild:
Mandelentfernung beidseits
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Klinik sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Ärzte und Schwestern waren, bis auf einzelne, alle sehr nett und immer hilfsbereit. Ich wurde gut versorgt und hatte ein gutes Gefühl. Es kam mehrmals am Tag jemand schauen, ob alles gut ist, oder ob ich etwas brauche. Zusätzlich konnte man sich natürlich immer melden. Überrascht war ich, dass ich mein Essen, trotz das ich gesetzlich versichert bin, aussuchen durfte und es hat auch nicht schlecht geschmeckt. Ich würde wieder in dieses Krankenhaus gehen!

Zertifizierte Medizin, ausgezeichnete Fürsorge und Betreuung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Profis in Sachen Medizin und Betreuung
Kontra:
Zimmerreinigung (Privatklinik) in Detailsachen nicht 100%
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mir wurde nach umfangreicher Diagnostik am 3.3.21 die Prostata entfernt. Es war eine offene Operation, die auf Anraten der Mediziner wegen zusätzlich zu entfernender Lympfknoten, die bessere OP Technik war.

Vom Zeitpunkt der Aufnahme bis zum Entlassungstag fühlte ich mich gut aufgehoben, medizinisch fürsorglich behandelt und fachlich bestens betreut.

Das Team der Urologie um Prof. Dr. Martin Friedrich ist tatsächlich um jeden Patienten bemüht, sodass es rückblickend die beste Entscheidung war, mich in Krefeld behandeln zu lassen. Gute und transparente Aufklärung über Diagnostik, Operation und Folgen wurde mir zu Teil.

Ich bin sehr dankbar dort gewesen zu sein.

Fachkompetenz

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
glaskörperabhebung rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Positiv ,
bei einer akuten glaskörperabhebung am 02.03.2021
vorstellig in der augenambulanz des Helios , mir wurde eine wartezeit von 4 stunden angekündigt , welche aber nach 45 minuten bereits abgekürzt wurde , nach anamnese durch den zuständigen Assistenzarzt wurde gleich eine Laser Behandlung zur schliessung eines lochs in der netzhaut durchgeführt .
vielen dank and die kompetenten Mitarbeiter , 5 sterne *****

Hervorragende medizinische Versorgung durch Ärzte und Pflegende

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
zeitnahe Behandlung, sehr gute Information
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bypass OP Herz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auch ich möchte mich auf diesem Wege bei Herrn Prof. Dr. Ennker und dem betreuenden Team der Herzchirurgie für die schnelle, kompetente und fürsorgliche Behandlung meines Mannes bedanken.
Mit schweren Vorerkrankungen wurde mein Mann aus einer anderen Klinik zeitnah zwecks Anlage mehrerer Bypässe übernommen.
Mein Mann fühlte sich jederzeit gut aufgenommen und betreut und auch ich war sehr beeindruckt, wie ich als Angehörige zeitnah vor und nach der OP zum Befinden meines Mannes informiert wurde, ohne extra darum bitten zu müssen.
Ich möchte dem Team der Herzchirurgie, einschließlich der Mitarbeiter der Intensivstation und der nachbetreuenden Station, meinen großen Respekt für die sehr patienten- und angehörigenorientierte und sehr professionelle Arbeit aussprechen.
Die Herzchirurgie des Hauses ist sehr empfehlenswert.

fachliche Kompetenz und unheimlich menschlich

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
persönlicher Kontakt, Informationen
Kontra:
Krankheitsbild:
3 Bypäss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Bruder kam für eine Notoperation in das Helios Klinikum Krefeld. Professor Dr. Ennker hat ihn operiert und betreut.
Wir hatten die ganze Zeit sehr persönlichen Kontakt zu jeder Tages- und Nachtzeit. Wir haben uns noch nie so gut informiert und betreut gefühlt. Gerade in dieser Zeit (Corona) nicht selbstverständlich sondern sehr besonders. Das Vertrauen war durch die immer wieder gegebenen Informationen sofort da. Kompetent und menschlich ganz große Klasse.
Nur zu Empfehlen !!!

Herzlichen Dank.

Super OP von Dr. Jürgen Ennker

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super schnelle Info nach OP
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bypass
Privatpatient:
nein