Klinik Limberger GmbH & Co. KG

Talkback
Image

Hammerbühlstr. 5
78073 Bad Dürrheim
Baden-Württemberg

25 von 29 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

29 Bewertungen

Sortierung
Filter

Es war wirklich alles sehr gut.

Orthopädie
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Essen, das Schwimmbad und das Personal
Kontra:
........
Krankheitsbild:
Osteoporose
Erfahrungsbericht:

Ich bzw. mein Lebensgefährte haben für eine Woche das Pauschalangebot "starke Wirbelsäule" gebucht. Bei der Ankunft ging alles reibungslos, und
kurze Zeit später kam auch schon die Ärztin und untersuchte uns beide sehr
gründlich.

Die Anwendungen waren sehr gut, die Therapeuten alle sehr nett und engagiert, obwohl es in dieser Woche sehr heiß war. Toll ist, dass man
morgens und nachmittags ab 16 Uhr ins Soledad zum Schwimmen darf.
Das war natürlich bei der Hitze super.

Das Essen war immer gut und reichlich, und das übrige Personal war auch
mehr als freundlich.

Wir waren sehr zufrieden.

1 Kommentar

jlimberger am 02.07.2019

Liebe Ilse10, herzlichen Dank für das umfassende Lob, das ich gerne an das gesamte Team weitergebe. Ich wünsche weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit, beste Grüße aus Bad Dürrheim, Joachim Limberger

Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetent, freundlich und sehr gute Verpflegung
Kontra:
????
Krankheitsbild:
2 Tumoroperationen in der Lunge und im Brustkorb.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich über die gesamten 4 Wochen bestens betreut gefühlt.In allen Bereichen bin ich ausschließlich kompetentem und freundlichem Personal begegnet.

1 Kommentar

jlimberger am 15.05.2019

Sehr geehrte(r) Roler5,
herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik - über das Lob freuen wir uns sehr. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und immer gute Gesundheit.
Mit den besten Grüßen aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

Sehr empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent, freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Hüft TEP rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nach einer Hüft-OP direkt vom Krankenhaus in die Klinik Limberger zur Anschlussheilbehandlung gekommen. Der Empfang war freundlich und ich wurde ohne große Wartezeit auf mein Zimmer gebracht. Nach der ärztlichen Aufnahme bekam ich dann am Nachmittag meinen Therapieplan für die nächsten Tage. Ich habe in dieser Klinik nur die besten Erfahrungen gemacht. Die Physiotherapeuten waren allesamt kompetent, freundlich, verständnisvoll und haben mich in kurzer Zeit wieder auf die Beine gebracht. Die Trainingseinheiten haben Spass gemacht weil es kein monotones Durchziehen der Übungen gab, sondern die Therapeuten haben je nach Gruppe das Programm angepasst. Das Essen war - trotz Küchenumbaus - sehr gut und einer Bitte nach Abänderung der Speise wurde immer entsprochen. Ich muss alle Personen, mit denen ich in der Reha-Zeit zu tun hatte, loben, von den Ärzten und Therapeuten angefangen, über die wirklich hilfsbereiten Damen und Herren im Speisesaal bis hin zur Putzfrau. Ich kann die Klinik Limberger aus voller Überzeugung weiter empfehlen.

1 Kommentar

jlimberger am 27.03.2018

Sehr geehrte Frau EvenlyneB,
herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und das umfassende Lob, das Sie an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben. Es freut mich sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben. Ich wünsche Ihnen weiterhin alles erdenklich Gute für Sie und Ihre Gesundheit.
Mit den besten Grüßen aus Bad Dürrheim
Ihr Joachim Limberger

Reha nach Schulter Op

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

hallo lieber Leser, es gibt nur Gutes zu berichten! Essen, Bedienung, Therapeuten, Ärzte, Schwestern, Empfang, usw usw. kein Grund mich zu beschweren!!! das w-lan nicht überall zu empfangen war -- war nicht schön--- aber ich habe es überlebt!

1 Kommentar

jlimberger am 27.03.2018

Sehr geehrte(r) jwgtt,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Ich darf Ihnen die erfreuliche Nachricht überbringen, dass wir inzwischen in der gesamten Klinik, d.h. auch auf allen Zimmern, kostenfrei WLAN anbieten. Ich hoffe, Ihr Aufenthalt in unserer Klinik hat Ihre Gesundheit nachhaltig gestärkt und verbleibe
mit den besten Grüßen aus Bad Dürrheim
Ihr Joachim Limberger

Schade um die Zeit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Schwimmbad,Essen
Kontra:
Veraltete Zimmer, Anwendungen
Krankheitsbild:
Hüft-Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Zimmer der Klinik sind veraltet und entsprechen nicht den heutigen Anforderungen. In meinem Zimmer lag noch ein alter Teppich mit vielen Flecken. Habe mir dort vermutlich eine Fusspilzinfektion zu gezogen. Nach der Klinik Besuch beim Hautarzt. Hatte sehr wenig Anwendungen pro Tag. Oft waren es nur zwei Anwendungen am Tag. Dann Therapeuten wechsel bei den Enzelanwendungen. Entweder waren die Therapeuten krank oder oder im Urlaub. Therapeuten selbst machten alle eine netten Eindruck. Schwimmbad und Restaurant waren gut. Obwohl es ein sehr guten Kraftraum gibt wurden keine Anwendungen verschrieben? Merkblatt für Übungen zu Hause wurden nicht mitgegeben.

2 Kommentare

jlimberger am 26.06.2017

Sehr geehrte(r) Lulu1,

es tut mir sehr leid, dass der Aufenthalt in unserer Klinik offenbar nicht Ihren Vorstellungen entsprach. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich persönlich kontaktierten, damit wir Ihre Kritikpunkte klären können. Sie erreichen mich per Mail unter joachim.limberger@klinik-limberger.de oder per Telefon unter 07726 / 664-112.

Beste Grüße aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

  • Alle Kommentare anzeigen

Physiotherapeutische Abteilung auch für ambulante Patienten zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Abteilungsleiter Physiotherapie hoch kompetent und beweglich
Kontra:
Krankheitsbild:
Verspannungen in der Hals- und Rückenmuskulatur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wohne in Bad Dürrheim, wo auch die Klinik Limberger liegt. Als mir meine Verspannungen im Bereich HWS/BWS wieder sehr zu schaffen machten, habe ich weder bei meiner bisherigen physiotherapeutischen Praxis noch bei anderen Anbietern kurzfristig einen Termin bekommen. Da erinnerte ich mich an einen Prospekt, dem zufolge die Klinik Limberger jetzt auch für ambulante Patienten Physiotherapie anbietet.

Obwohl auch dort so kurzfristig keine freie Kapazität zur Verfügung stand, hat mich der Abteilungsleiter der Physiotherapie persönlich noch am gleichen Tag angenommen und dafür seine Büroarbeit verschoben. Von seiner Hilfsbereitschaft und organisatorischen Beweglichkeit war und bin ich ebenso angetan wie von seiner fachlichen Kompetenz. Der Mann hat geradezu begnadete Hände. Inzwischen ist auch Sohn Alexander bei ihm Patient und hoch zufrieden.

Seine Hilfsbereitschaft und Beweglichkeit war kein singuläres Ereignis: Ich hätte eigentlich heute Abend meinen fünften Termin "Physiotherapie an Geräten" gehabt, brauchte aber wieder ganz schnell manuelle Hilfe. "Das kann man im Einzelfall schon mal machen", meinte er, und nahm mich ganz schnell dran. Und das, wo mehrere Mitarbeiterinnen krank oder in Urlaub waren.

Ein Lob der Klinik Limberger, die solch kompetente und bewegliche Mitarbeiter hat. Und das in einer Zeit voller Bürokratie und verkrusteter Strukturen. Ich halte mich auch sehr gerne im Hause Limberger auf. Ein sympathisches Ambiente und überall freundliche Mitarbeiter.

1 Kommentar

jlimberger am 03.11.2016

Sehr geehrter Herr Dr. Reichert,
vielen herzlichen Dank für Ihre sehr positive Bewertung unserer Klinik und das Lob bezüglich unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gerne gebe ich Ihr Lob, insbesondere auch an unseren Therapieleiter, weiter. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin gute Genesung. Beste Grüße und vielen Dank nochmal. Joachim Limberger

Beste Rehaklinik, die ich je erlebt habe

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: März 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tolle Ärzte)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Therapeuten sind unschlagbar kompetent!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das unglaublich gute Klima unter allen Beteiligten, die sich dort um das Wohl aller Patienten kümmern
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
konservativ behandelter Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik kann ich nur jedem uneingeschränkt empfehlen.

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll; beim Serviceteam, das schon bei der Einteilung der Sitzordnung das nötige Fingerspitzengefühl beweist und ansonsten allein mit der lockeren Art schon für gute Laune sorgt und Probleme erkennt und beseitigt, bevor überhaupt jemand davon gesprochen hat oder beim tollen Küchenteam, das immer leckere Mahlzeiten zaubert und zudem extrem flexibel auf Sonderwünsche reagiert.

Nicht zu vergessen, die Therapeuten, die nicht nur kompetent waren, sondern mich immer mit besonderem Augenmerk auf meine individuellen Baustellen behandelten und Tipps gaben für zu Hause.

Die Ärzte waren jederzeit für Fragen offen, ebenso wie das Schwesternteam.

Bei Problemen mit der Matratze wurde solange nach einer Lösung gesucht, bis ich die 'richtige Lage' gefunden hatte, mit aller Geduld und Zuvorkommenheit.
Wo findet man sowas sonst?

Auch bei einer langen Anreise aus dem hohen Norden an einem Sonntag
war man dort von Seiten der Verwaltung völlig flexibel. Kurzerhand nannte man mir die Zimmernummer und wie ich dorthin finde und dann erwartete mich im Zimmer auch noch mein Abendessen.
Einfach super!

Und wo bitte gibt es eine Klinik, wo der Klinikchef jeden Sonntag Mittag von Tisch zu Tisch geht und sich nach dem Befinden jedes Einzelnen erkundigt? Weder kenne ich so eine Klinik noch habe ich jemals von so einer Klinik gehört.

Zum Schluss möchte ich mich noch einmal bei Herrn Limberger persönlich bedanken für das nette Gespräch an einem Abend im Jägerstüble, während dessen er mir ein spezielles Buch empfohlen hat.
Ich darf schon jetzt behaupten, dass es mir eine große Hilfe war.

Ich war zum ersten Mal in der Klinik, aber ganz sicher nicht das letzte Mal...genau wie bereits andere Wiederholungstäter, die ich dort kennen lernen durfte. ;-)

1 Kommentar

jlimberger am 25.04.2016

Liebe "NordlichtSabine",
wir sind gerührt von so viel Lob. Herzlichen Dank für diese tolle Bewertung. Ich freue mich sehr, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns so gut getan hat. Ich werde das Lob gerne an das gesamte Team weitergeben. Ich wünsche Ihnen, dass das Buch weiter seine Dienste tun wird - ich kann Ihnen aber garantieren, dass es so ist. Ich freue mich auch schon darauf, beim nächsten Aufenthalt die Erfahrungen mit Ihnen austauschen zu können.
Herzliche Grüße aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

Einfach nur super und nicht zu toppen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015-2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die freundliche professionelle Behandlung in allen Bereichen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wenn ich alles aufzählen würde, gäbe es einen Roman. Für mich persönlich hatte ich das Gefühl, in dieser Klinik dreht sich alles um das Wohl des Patienten und alle stehen "mir" zur Verfügung. Prioriät hatte die medizinische Betreuung, sowohl ärztlich, als auch physiotherapeutisch. Egal mit wem ich gesprochen habe, alle wussten über meine "Probleme" Bescheid und konnten mir helfen. Das half mir, mich nicht auf einen Arzt oder Therapeuten zu fixieren, ich war bei allen gut versorgt.
Das andere Wohlfühlelement war der Service, Speisesaal, Küche, Technik usw. Alle waren sehr hilfsbereit und taten mehr als nur ihre Pflicht. Ich fühlte mich einfach nur gut.
Das Resultat ist,dass ich meine ambulante Nachbehandlung ebenfalls hier durchführen lasse. Auch wenn ich eine Anfahrt in Kauf nehmen muss.
Diese Professionalität lässt nichts zu wünschen übrig.
Vielen herzlichen Dank an alle.

1 Kommentar

jlimberger am 15.02.2016

Liebe Christa1951,
vielen Dank für Ihre tolle Bewertung unserer Klinik. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Gesundheit offenbar nachhaltig stärken konnten und freuen uns auch auf Ihre weiteren Besuche in unserem Haus. Mit den besten Grüßen aus Bad Dürrheim Joachim Limberger

Rundherum Wohlfühloase mit herausragenden Behandlungen durch die Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Atmosphäre (freundlich, menschlich, familiär) - hervorragende Therapeuten
Kontra:
kein WLAN auf den Zimmern
Krankheitsbild:
Konservativ behandelte Bandscheibenvorfälle im Lendenwirbelbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach der freundlichen Aufnahme durch die Verwaltung folgte eine stets freundliche und zuvorkommende Bedienung durch das Servicepersonal/Schwesternteam. Hier wäre besonders das Küchenpersonal hervorzuheben.

Das ausgezeichnet fachkundige Ärzte- und Therapeutenteam harmonisiert hervorragend. Die Therapien bewirkten schnell eine Schmerzlinderung, erweiterte Beweglichkeit und Muskel- und Konditionsstärkung.

Sole-Schwimmbad, Sauna und „Muckibude“ sind hervorragend ausgestattet und immer gereinigt. Eine große Auswahl an leckeren Speisen wird angeboten und ist immer ausreichend vorhanden. Bad Dürrheim und die Umgebung (Donaueschingen, Villingen-Schwenningen, Rottweil und der nahe Bodensee) bieten sehr viele und tolle Freizeitangebote und laden zum Relaxen und Einkaufen ein.

Die Klinik ist bestens zu empfehlen.

1 Kommentar

jlimberger am 30.12.2015

Sehr geehrte(r) Kaiserstühler2,
vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung unserer Klinik. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihrer Gesundheit offenbar Gutes tun konnten. WLAN wird im Laufe des kommenden Jahres in der gesamten Klinik zur Verfügung stehen - eine Neuerung, auf die auch wir uns bereits freuen.
Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute - und vor allem stets gute Gesundheit. Ihr Joachim Limberger

Erfolgreiche Reha bzw. AHB

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
freundliche und kompetente Mitarbeiter, gut abgestimmte Therapie
Kontra:
renovierungsbedürftige Zimmer
Krankheitsbild:
Hüftgelenk TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war überhaupt zum erstenmal in einer Reha bzw. AHB. Schon bei meiner Ankunft wurde ich sehr freundlich und kompetent empfangen und behandelt. Die medizinische Abteilung (Arzt, Krankenschwestern und Therapeuten) sind aus meiner Sicht sehr kompetent und nahmen auch Zeit für meine Fragen bzw. für deren Beantwortung. Die Therapie war insich schlüssig und hat mir sehr geholfen.
Die Ausstattung der Zimmer ist sicher nicht auf dem neuesten Stand. Als Kritikpunkt sehe ich auch die zu wenig vorhandenen "hüftgerechten" Stühle in den allgemeinen Räumen (Vortragsraum, Aufenthaltsraum, Cafe, Jägerstube usw.). Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen, sollte ich in Zukunft eine weitere Reha machen müssen werde ich diese wieder in der Klinik "Limberger" machen. Als Anregung: Im Preis enthaltenes Getränk (Dürrheimer Mineralwasser) zum Mittagessen, das schmackhaft und reichlich war.

1 Kommentar

jlimberger am 06.10.2015

Sehr geehrte(r) tennisruss,
vielen Dank für Ihre Bewertung unserer Klinik. Ich freue mich sehr, dass wir Ihre Gesundheit während Ihres Aufenthaltes offensichtlich stärken konnten. Auf die Kompetenz unseres Personals sind wir stolz und freuen uns, wenn dies auch bei Ihnen so ankommt. Die Renovierung der Klinik erfolgt Schritt für Schritt; derzeit wird die 4. Etage der Klinik komplett saniert. Die Anzahl der Sitzerhöhungen werden wir selbstverständlich überprüfen. Wir würden uns sehr freuen, Sie wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen. Mit den besten Grüßen aus Bad Dürrheim, Joachim Limberger

Zusatzleistungen viel zu hoch

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Zusatzleistungen viel zu hoch
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da man eigentlich mit dem positiven anfängt , fällt mir zuerst das negative auf ,
meine Meinung beruht auf Tatsachen , da ich in den letzten zwei Jahren in 4 versch. Rehas war und nirgend wo gab es solche kosten , nur das Telefon eine einmalige Gebühr und nur ausschließlich ausgehende Anrufe für 0,09€ .

In der heutigen Zeit mit all den Flats!!!! für Telefon Bereitstellung 1,00€ Anruf 0,10€ und eingehender Anruf 0,14€ pro Minute ,
Internet , Fernsehn 2,50€ am Tag , Wasserflasche damit man den Wasserbrunnen überhaupt benutzen darf 12,50€ und dann noch der absolute Hammer bei Entlassung müssen die Zuzahlungskosten von 10,00€ pro Tag sofort bezahlt werden , wo bitte gibt es denn sowas ??? Das ganze ist absolut nicht mehr zeitgemäß , für alles extra Geld zu verlangen und schon gar nicht , wenn man einen Patienten vom Festnetz zu Hause aus anruft und muss dann noch 0,14 € zahlen nur wegen einer 0180 Nr. finde ich schon eine ziemliche abzocke .
Das sollte die Klinikleitung sich echt mal überlegen ,ich glaube die Patienten wären dann noch zufriedener und es heißt doch immer zum wohle des Patienten .

Von allem anderen bin ich schon sehr begeistert , die Auswahl an Essen ist super , kommt auch gut an .
Die Preise in dem Kaffee und im Stüble sind auch ok.
Zimmer , Betreuung ,Therapie , Ärzte Schwestern usw. alles top . Da kann man nur positives berichten .

1 Kommentar

jlimberger am 23.07.2015

Sehr geehrte(r) kap123,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die sehr positive Beurteilung von Arzt, Therapie und pflegerischer Betreuung. Wir freuen uns, wenn wir die Gesundheit unserer Patienten durch unsere Behandlung und Betreuung stärken können.

Die Zuzahlung über 10€ pro Tag ist ein gesetzlich vorgeschriebener Eigenanteil, den wir von unseren Patienten einbehalten müssen. Wir kassieren diesen in der Tat bei Abreise des Patienten, wenn dieser seine komplette Rehabilitationsleistung in Anspruch genommen hat. Ich kann nicht erkennen, was daran nicht in Ordnung sein soll.

Internet bieten wir für unsere Patienten komplett kostenfrei an.

Für die Nutzung von TV und Telefonanlage erheben wir in der Tat eine Gebühr. Gewiss gibt es hier von verschiedenen Kliniken unterschiedliche Kostenmodelle. Ich bitte Sie aber um Verständnis, dass diese Kosten, die mit den Pflegesätzen der Kostenträger nicht abgedeckt werden, durch die Erhebung von Gebühren bei den Nutzern gedeckt werden müssen.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen auch gerne persönlich oder per Mail unter joachim.limberger@klinik-limberger.de zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

1a Reha

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Perfekte Atmosphäre um gesund zu werden!
Kontra:
Krankheitsbild:
Bluthochdruck, Übergewicht und Psychovegetatives Erschöpfungssyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Rundum-Sorglos-Paket brachte die erhoffte Wende im Kampf gegen massive Kreislaufbeschwerden. Krank in die Klinik, gesund wieder nach Hause, was will man mehr? Hochmotiviertes Personal, traumhaftes Winterwetter und die herrliche Umgebung taten ein Übriges dazu.

1 Kommentar

jlimberger am 02.03.2015

Liebe(r) Hubi23,
vielen Dank für diese sehr gute Bewertung unserer Klinik. Wir wünschen Ihnen, dass der Erfolg Ihrer Rehamaßnahme in unserer KLinik lange anhalten wird. Gerne gebe ich Ihr Lob ans gesamte Team weiter. Beste Grüße aus Bad Dürrheim, Joachim Limberger

Kurlaub zum Jahreswechsel !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
man fühlt sich rundherum gut aufgehoben
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenprobleme und Asthma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Haus ist unheimlich familiär geführt und geht auf Patientenwünsche unbürokratisch und sehr zuvorkommend ein.
Die Küche ist phantastisch, geht auf individuelle Wünsche/Ernährungsprobleme mit überaus freundlichem Personal ein.
Die Therapeuten sind sehr tüchtig,hoch motiviert und hilfsbereit.An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an Herrn Stelli für die erfolgreiche Therapie!
Ein großes Solebad und ein toller Saunabereich
standen uns Patienten auch außerhalb der Therapiezeiten zur Verfügung und trugen zum gewünschten Heilerfolg bei.

1 Kommentar

jlimberger am 08.01.2015

Liebe(r) Wiem,
vielen Dank für Ihre sehr positive Bewertung - wir freuen uns, dass es Ihnen bei uns offenbar so gut gefallen hat und wünschen Ihnen einen nachhaltigen Kurerfolg. Beste Grüße aus Bad Dürrheim Joachim Limberger

Medizinisch sehr gut versorgt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Therapiepläne könnte man besser abstimmen)
Pro:
sehr gute medizinische Betreuung
Kontra:
teilweise noch in die Jahre gekommene Zimmer mit beengtem Bad (Dusche/WC)
Krankheitsbild:
Rehabilitation nach TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliches Personal.
Sehr gute medizinische und therapeutische Behandlung und Einrichtungen.
Zimmer (Teppichboden) teils renovierungsbedürftig.
Essen gut und schmackhaft aber ohne große Auswahl.
Gemeinsamer Fernsehraum wird vernachlässigt, die wohnliche Atmosphäre fehlt.

1 Kommentar

jlimberger am 22.12.2014

Sehr geehrte(r) Lupusle, vielen Dank für die gute Bewertung unserer Klinik. Wir freuen uns, dass Sie durch die gute medizinische Betreuung in unserer Klinik Fortschritte machen konnten. Die Renovierung der Zimmerböden ist in vollem Gange - gerade im Januar werden wir weitere Zimmer und Flure in Angriff nehmen. Wir wünschen Ihnen für Ihre Gesundheit alles Gute und hoffen, dass Sie bei uns nachhaltige Stärkung erfahren haben. Beste Grüße aus Bad Dürrheim, Ihr Joachim Limberger

Die gute Wahl

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Nach kurzer Zeit wieder Fit
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
HTP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Erfahrung die ich im April 1999 mit der Kurklinik Limberger gemacht habe, ließ mich bei der erneuten Wahl einer Rehaklinik nicht Zweifeln.
Von Ende September bis 11.10.2014 war ich wieder
"Gast" in Bad Dürrheim. Alles war so positiv wie ich es in Erinnerung hatte. Kompetente Ärzte und eine Psychologin die
ihren Status in keinster Weise demonstriert haben auch wenn ich sehr viele Fragen (hauptsächlich beim CA) hatte. Servicemitarbeiter die nicht gemault haben wenn wir zu zweit oder dritt schon 20min vor dem offiziellen Öffnungstermin des Speisesaals uns am Büffet bedient haben. Nicht zu vergessen die Therapiemitarbeiter mit ihrer sprichwörtlichen Eselsgeduld.......und all die dienstbaren Geister die von den Patienten teilweise nicht einmal wahrgenommen werden.

1 Kommentar

jlimberger am 01.12.2014

Sehr geehrte(r) Antonki,
vielen Dank für Ihre sehr positive Bewertung unserer Klinik. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben. Ich hoffe, der Aufenthalt wirkt bis heute nach und wünsche Ihnen für Ihre Gesundheit weiterhin alles Gute. Beste Grüße aus Bad Dürrheim Joachim Limberger

Gesundheit und wohlfühlen unter einen Dach

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Atemwegserkrankung und Rückenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 15.07.2014 bis zu 9.08.2014 wurde ich wegen Atemwegserkrankung und Rückenbeschwerden in die Klinik Limberger aufgenommen. Die freundliche Aufnahme durch die Verwaltung und die Geschäftsleitung ließen gleich auf einen familiären Aufenthalt schließen. Das fachkundige Personal im Arzt- und Therapeutenbereich, nahm sich nicht nur Zeit, sie wissen auch mit Patienten umzugehnen. An jedem Tag spührte ich eine Besserung im Gesundheitswesen. Das freundliche Serviceteam im Küchenbereich servierte jeden Tag ein schmackhaftes und abwechslungsreiches Essen. An Regentagen kommt keine Langeweile auf. Schwimmbad, Sauna, Kraftraum und das Jägerstüble lassen die Zeit sehr schnell vergehen. Natur pur bieten die Wanderwege in und um Bad Dürrheim. Selbst der Kurpark ist nur ein Katzensprung von der Klinik entfernt. Geführte Fahrrad- und Wandertouren werden wöchentlich vom Haus angeboten. Mit dem Auto angereist, konnte ich viele Attraktionen in der Umgebung genießen. Ich war rundum zufrieden und durfte wieder sehr nette Menschen kennen lernen und Freundschaften schließen.
Ich habe mich sehr wohl gefühlt und werde mich bestimmt auch ein 7. mal im Hause Limberger verwöhnen lassen. Meinen herzlichen Dank am ganzen Team.
Einen Gruß aus Ostfriesland

1 Kommentar

jlimberger am 01.12.2014

Lieber Ernst,
vielen Dank für die sehr positive Bewertung. Wir freuen uns, dass offenbar wieder alle bestens gepasst hat - und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen. Beste Grüße aus Bad Dürrheim vom gesamten Limberger-Team! Joachim Limberger

Ein gut geführtes Haus.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auch Extrawünsche werden berücksichtigt.)
Pro:
Fachwissen der Therapeuten/Spa-Bereich
Kontra:
Krankheitsbild:
Rücken/Bandscheiben
Erfahrungsbericht:

Ich war 3 Wochen im Mai 2014 in dieser Kurklinik und war sehr zufrieden mit allen Anwendungen und Einrichtungen in dieser Klinik. Fitnessstudio, Solebad und Sauna waren neu und sehr sauber. Das Personal von der Reinigungsfachkraft bis zum Geschäftsführer waren immer sehr nett und zuvorkommend. Die Therapeuten hatten ein hohes Fachwissen und waren sehr engagiert. Die Verpflegung war immer in Ordnung und sehr abwechslungsreich.
Lediglich Kleinigkeiten in der Unterkunft gab es zu bemängeln. Die Teppiche sollten ausgetauscht werden und die Duschvorhänge durch Duschtüren ersetzt werden. Weiterhin sollte bei Besuchen des Personals im Zimmer nicht einfach hereinspaziert werden.
Insgesamt ein gut geführtes Haus.

1 Kommentar

jlimberger am 01.06.2014

Liebe(r) Tri53,
vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ich freue mich sehr, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und Ihre Gesundheit stärken konnten. Die Teppichbeläge in den Zimmern tauschen wir nach und nach aus - in der nächsten Zeit werden wieder 10 Zimmer mit einem hochwertigen Kunststoffboden ausgestattet. Ich gebe Ihr Lob gerne ans ganze Team weiter. Viele Grüße aus Bad Dürrheim Joachim Limberger

Hier bekommt man einfach viel ,für Körper,Seele und Gefühl

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom 26.02.2014 - 14.03.2014 haben wir mit viel Vorfreude und Erwartungen im Hause Limberger in der Hammerbühlstrasse zwei erholsame Wochen erlebt, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden.Nicht nur das Wetter im Besonderem auch all das was im Kompaktpaket angeboten wurde hat unsere Erwartungen in hohem Maße erfüllt.

Die Freundlichkeit des Personals in diesem Hause übermittelt ein Wohlgefühl und verdient von uns eine besondere Wertschätzung.

Die ruhige Lage der Klinik,die lichtdurchflutenden Räume und die Begleitmusik der Vögel aus dem naheliegendem Wald,der direkt angrenzende Kurpark und die reizvolle universalen Wanderwege runden das Wohlempfinden eines Aufenthaltes in dieser Klinik ab.

Wem noch weitere Wünsche offen bleiben,oder jemand sich eventuell kritisch äußern möchte,steht ein besonders freundlicher und zugänglicher Klinikchef jederzeit bereit.(eig.Erf.)

So wünschen wir der Klinik und dem gesamten Team weiterhin Erfolg und möglichst ein volles Haus.

1 Kommentar

jlimberger am 24.03.2014

Liebe(r) jojo1,

vielen Dank für diese tolle Bewertung - es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns gut gefallen hat und wir Ihre Gesundheit offenbar stärken konnten. Ich gebe das Lob gerne auch an das ganze Team weiter. Beste Grüße aus Bad Dürrheim Joachim Limberger

Rundum fit zurück

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
tolle Therapeuten erfolgreiche Therapien
Kontra:
das Haus ist an manchen Stellen in die Jahre gekommen
Krankheitsbild:
Kniegelenkarthrose, Schulter und Rückenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Tag,

nachdem der aktuelle Eindruck langsam verblasst, will ich gerne meinen Aufenthalt Revue passieren lassen. Ich war von Mitte Jan. 2014 bis Anfang Februar 2014 dort.
Ich war sehr angetan von der freundlichen Aufnahme , der guten Information über das Haus und der erste Eindruck meines Zimmer war okay.
Die eigentliche Überraschung aber waren die Mitarbeiter in der Klinik. Stets ansprechbar, nie ungeduldig obwohl man wieder was gefragt hat, sehr freundlich und hilfsbereit. Die Therapeuten haben kleine Wunder bei mir vollbracht. Allen voran Frau Blischka und Herr Stelli .Ich kann mich wieder sehr gut bewegen , bin körperlich fit und fühle mich nach Verlust einiger Kilos sehr wohl.

Nicht zu vergessen sind die gute Zusammenstellung meines Teams am Tisch .Hier habe ich interessante Menschen kennengelernt.

Mein Dank gilt allen den Ärzten,den Therapeuten, den Schwestern , dem Serviceteam und der Leitung ich habe mich wohl gefühlt und komme sicherlich noch einmal wieder.
Herzliche Grüße Monika Fink

P.S. Die Relaxabende im Schwimmbad waren das Hightlight.

1 Kommentar

jlimberger am 16.02.2014

Sehr geehrte Frau Fink,
Vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung - ich gebe Ihr Lob gerne an das gesamte Team weiter. Ich wünsche Ihnen, dass der Aufenthalt in unserer Klinik Ihre Gesundheit nachhaltig stärkt und freue mich auf ein Wiedersehen. Joachim Limberger

Es war ein Rundum-Wohlfühl-Aufenthalt

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wenn's mal wieder sein muß: ich komme sehr gerne wieder)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr dialogbereit, freundlich und undogmatisch)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ausführliche BERATUNG, individuelle Anleitungen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (freundlich, hilfsbereit, schnell)
Pro:
Ich wurde in drei Wochen komplett körperlich und mental aufgebaut und auf die eigenveratwortlichen Zeit nach der Klinik vorbereitet.
Kontra:
Leider kein WLAN auf dem Zimmer, aber kostenlos an einem Treffpunkt.
Krankheitsbild:
Bronchitis, Adipositas, orthopädische Beschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinikaufenthalt vom 18.11.-9.12.2013
Der erste - sehr freundliche - Begrüßungseindruck hat sich für die ganze Dauer bestätigt. Das gesamte Personal war aufgeschlossen und hilfsbereit. Die jeweilige fachliche Kompetenz war erkenn- und spürbar. Die Behandlung war individuell und bis ins Detail vorbesprochen und abgestimmt. Auf persönliche Wünsche / Abneigungen wurde eingegangen. Der medizinische Erfolg war nach kurzer Zeit spür- und sichtbar.
Das Zimmer war großzügig möbliert und verstärkte die Wohlfühlatmosphäre. Das Essen war gut bis sehr gut; es gibt Auswahlmöglichkeiten für alle Mahlzeiten. Man wurde am Tisch bedient (Personal: Spitze!), kleine Wünsche wurden ermöglicht. Salate und Frühstück / Abendessen waren meist als Buffet aufgebaut. Dabei gab es getrennte Angebote für Normal- und Reduzierkost (ohne Kontrolle). Die
Therapieeinrichtungen sind modern und sauber, die
Geräte sowie das Schwimmbad standen von 7-21 Uhr täglich zur Verfügung. Die ärztliche Betreuung (keine Sonderleistungen gebucht) war aufmerksam, mit ausführlicher Untersuchung und Beratungsgesprächen. Die Therapien wurden erläutert und auf persönliche Wünsche eingegangen. Alle Krankheitsbilder wurden in den Behandlungen aufgegriffen.
Fast täglich gab es Gelegenheit, den Klinikchef Limberger zu treffen. Er kam auch in den Speisesaal an jeden Tisch. Zu Nikolaus wurde eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier mit ihm abgehalten. Für Gespräche nahm er sich Zeit. Das war mehr als vorbildlich!
Mein überaus positiver Eindruck wurde indirekt dadurch bestätigt, dass viele Angestellte sehr zufrieden wirkten und seit vielen Jahren ihre Arbeitstelle dort haben. Eine große Zahl von Mitpatienten waren schon oft in der Klinik und gehen wieder hin. Mein Tischnachbar war bereits 18 x dort, teilweise auch als Selbstzahler. Übrigens: Klassenunterschiede gab es keine merkbaren. Auch die Selbstzahler wurden gleich behandelt (eben immer freundlich).

1 Kommentar

jlimberger am 13.01.2014

Ich freue mich, dass Sie sich bei uns in der Klinik so wohl gefühlt haben. Ich denke selbst gerne an den netten Abend anlässlich der Nikolausfeier zurück. Weiterhin alles Gute für Sie - vor allem für Ihre Gesundheit.
Beste Grüße aus der Klinik Limberger, Joachim Limberger

Regeneration in familiärer Atmosphäre

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013/14   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Therapeuten und kurze Wege
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Gelenkprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

gut geführtes Haus- überschaubar- kurze Therapiewege- gut geschultes Personal- abwechsungsreiche/gute Küche

1 Kommentar

jlimberger am 13.01.2014

Vielen Dank für die gute Rückmeldung. Ich wünsche alles Gute fürs kommende Jahr - vor allem Gesundheit. Beste Grüße aus Bad Dürrheim, Joachim Limberger

Erfolgreiche ambulante Reha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten und abwechslungsreiches Anwendungsangebot
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter-Prothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe wohnortnah die Form der ambulanten Anschluss-Reha gewählt. Die Anwendungen wurden deshalb in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr durchgeführt. Dazu wurde ein klinikeigener Fahrservice zur Hin-/Rückfahrt zur Wohnung angeboten. Die Organisation der Anwendungen funktionierte sehr gut und mit einem Wochenplan habe ich die Anwendungen und deren Zeitpunkt rechtzeitig und zuverlässig gekannt. Es waren auch Ruhezeiten zwischen den Anwendungen eingeplant und die Bereitstellung eines eigenen Zimmers dafür den Tag über war ein tolles Extra. Inklusive war ebenfalls ein schmackhaftes Mittagessen.
Es gab ein abwechslungsreiches Therapieangebot und auf Patientenwünsche wurde eingegangen. Große Anerkennung spreche ich den Therapeuten für Expertise, Geduld, Freundlichkeit und Motivationsarbeit aus. Zu nennen sind noch der sehr ansprechend gestaltete Bereich der med. Trainingstherapie (Gerätetraining) und das Sole-Schwimmbad. Ich bin mit dem Ergebnis meiner Reha sehr zufrieden.

1 Kommentar

jlimberger am 13.01.2014

Es freut mich sehr, dass wir Sie auf dem Weg zu einer gestärkten Gesundheit gut begleiten konnten. Vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Ich wünsche Ihnen auch weiterhin alles Gute - vor allem für Ihre Gesundheit. Beste Grüße aus der Klinik Limberger, Joachim Limberger

Gute Betreuung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Die menschliche Atmosphäre in der Klinik
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
COPD
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war nach einer Behandlung im Akutkrankenhaus wg. meiner COPD zu einer AHB in der Limberger Klinik. Die Betreuung durch die Ärzte und Schwestern war hervorragend! Die Ärzte nehmen sich wirklich sehr viel Zeit für die Patienten. Den Therapeuten möchte ich auch ein besonderes Lob aussprechen. Jeder hatte auch die notwendige Geduld und Zeit mit einem Patienten, der aufgrund seiner Erkrankung körperlich doch sehr eingeschränkt ist.

Essen und Unterbringung waren ebenfalls sehr gut - da gab es nichts zu beklagen. Ich bin im Vorfeld mit einem etwas mulmigen Gefühl in die Klinik gegangen, da sich manche hier doch recht negativ geäußert haben. Sicher kosten in der Klinik manche Dinge Geld - wie wahrscheinlich überall sonst auch. Richtig ist aber auch - und das steht für mich im Vordergrund - die Mitarbeiter dort bis hin zur Geschäftsleitung kümmern sich persönlich unglaublich um jeden einzelnen Patienten. Vielen Dank für den guten Aufenthalt und die Hilfe, die ich erhalten habe.

0180-Nummer wenn Angehörige anrufen wollen - gehts noch?

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lunge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besonders erstaunlich ist an dieser Klinik folgendes: Der Patient kann telefonisch nur erreicht werden, wenn man eine 01805 Nummer wählt, so dass die Klinik 14 Cent pro Minute daran verdient, wenn man seine Angehörigen anruft. Diese sind ja zur REHA, also meistens zu weit weg, um sie zu besuchen. Auf die Frage, warum das denn so sei, bekommt man zur Antwort: das hat der Verwaltungschef so beschlossen. Ein cleverer Schachzug? Wohl eher mal wieder Abzocke, wo es nur geht!!

empfehlenswertes Haus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
freundlich, kompetent gute Unterbrignung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Erfahrungsbericht:

Älteres Haus aber hervorragende Therapie.
Gute ärztliche Versorgung, bestes Therapiepersonal, sehr flexibel.
Überaus freundliche Athmosphäre.
Wassertherapie ausserordentlich hilfreich, ein muß für die
orthop. Reha. ist mit sehr angenehmer Athmosphäre sehr zentral im Hause vorhanden.
Die Malzeiten: Morgens Frühstücksbuffet, Mittags sehr abwechslungsreiches Essen mit Salat Suppe und Hauptgang.
Abends abwechslungsreiches kaltes essen.
In meinem 3 wöchigen Aufenthalt konnte ich mich über " gar nichts " beklagen und würde mich bei Bedarf sofort wieder in die Hände des Kinik LImberger Teams begeben.

gez. ein Hüft Reha Patient.

1 Kommentar

jlimberger am 24.06.2013

Liebe(r) Sonne98,
vielen Dank für Ihre gute Bewertung unserer Klinik. Es freut mich sehr, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat. Gerne gebe ich Ihr Lob an das gesamte Team weiter. Ich hoffe, wir konnten Ihre Gesundheit nachhaltig stärken.
Beste Grüße aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

Sehr gute Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
motiviertes Team
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Durch meine Erfahrung vor 10 Jahren bei meiner ersten Hüft-OP hatte ich nur etwas Unterstützung erwartet. Dass ich allerdings nach 3 Wochen wieder sehr gut gehen kann, habe ich den motierten Therapeuten zu verdanken. Es war eine gute Zeit - zum Erholen und zum neu Laufen lernen.

1 Kommentar

jlimberger am 24.04.2013

Sehr geehrte(r) dadot,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns so gut erholen konnten und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute. Beste Grüße aus Bad Dürrheim Joachim Limberger

Reha hat mir gut geholfen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Einfach ein gutes Haus!
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Februar / März zu einer AHB in der Klinik Limberger. Die Klinik ist nur bestens zu empfehlen! Angefangen von den freundlichen Damen an der Pforte über das Reinigungspersonal, die Mitarbeiter im Restaurant, Schwestern, Ärzte und Therapeuten habe ich sehr viel Freundlichkeit erfahren.
Wie man die Klinik als Gebührengrab bezeichnen kann ist mir schleierhaft. Natürlich kosten hier manche Dinge Geld - allerdings muss man dafür zu Haus auch bezahlen. Man ist schließlich in einer Reha und nicht im All-Inclusive Urlaub auf Mallorca!
Ich habe mich durch die sehr guten Therapien in der Zeit in der Klinik gut erholt - insbesondere ist auch der gute Trainingsraum zu erwähnen! Ich kann die Klinik also nur bestens weiterempfehlen und nur jedem raten, der nach einer Hüftoperation eine Reha braucht, diese Klinik aufzusuchen.

1 Kommentar

jlimberger am 20.03.2013

Sehr geehrte(r) emaier,
vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns in der Klinik so gut gefallen hat. Wir wünschen Ihnen weiter alles Gute für Ihre Gesundheit. Beste Grüße aus Bad Dürrheim Joachim Limberger

Gebührengrab

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Noch keine Meinung)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Noch keine Meinung)
Pro:
Empfehlung von Patienten
Kontra:
Kleinlicher Verwaltungskram
Krankheitsbild:
Hüftgelenk OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Tochter meiner an der Hüfte operierten 83 jährigen Mutter kann ich die ärztliche und oder Rehaleistungen noch nicht beurteilen. Zusätzliche und kleinliche Gebühreneintreiberei jedoch schon. Meine Mutter ist nur über eine 0180iger Nummer in ihrem Zimmer erreichbar, wo auch für die Anrufer die Minute 14 Cent kostet. Ein TV Gerät gibt es nur für eine Tagesgebühr von 2,50 EURO. Empfang über Mobiltelefon funktioniert trotz guter Empfanssignalen aus unerfindlichen Gründen nicht. Der Provider T-Mobile hat dafür keine Erklärung und wird das prüfen.
Erbetene Aufklärung an der Rezeption wurde fast abkanzelnd damit beschieden, die Telefonanlage müsse eben bezahlt werden und auch ein TV Gerät würde in jeder Klinik extra kosten,(was natürlich Unsinn ist).
Die langen Flure zu den Zimmer verursachen eher Stirnrunzeln weil ziemlich ramponiert. Der private Patienten-Bereich (Zimmer) bietet alles andere als Wohlfühlatmosphäre. Es geht hier nicht um Luxuserwartung. Wenn aber selbst Alltäglichkeiten wie ein TV Gerät 2,50 EURO am Tag "Eintritt" kostet und Anrufer die Angehörige erreichen wollen zur Kasse gebeten werden, dann wäre das kein Haus meiner Wahl. Dass ein Kaffee-oder Teeautomat wie ein Spielautomat als zusätzliches 1 EURO-Grab bereits steht verwundert schon gar nicht mehr. Selbst die Plastikflasche zum Trinkwasser holen schlägt mit 10 EURO zu Buche und darf dann aber mitgenommen werden.Toll !
Schade eigentlich und wohl eher mißverstandene Wert(schöpfung)schätzung.

4 Kommentare

jlimberger am 18.01.2013

Sehr geehrte Dame,
vielen Dank für Ihre Bemerkungen, zu denen ich gerne Stellung nehme. Es liegt uns absolut fern, in kleinlicher Weise Gebühren einzutreiben. Tatsächlich ist es jedoch so, dass mit den Pflegesätzen, die die gesetzlichen Sozialversicherungsträger heute gewähren, nicht mehr sämtliche Leistungen, die in früheren Jahren durchaus leistbar waren, abzudecken sind. Insofern beteiligen nicht nur wir, sondern andere Rehabilitationskliniken auch, die Patienten an den entstehenden Kosten. Ich bitte um Verständnis, dass auch wir Getränke nicht generell kostenlos abgeben können. Wir sehen es als Serviceleistung an, dass wir zusätzlich zu unserem Angebot in der Cafeteria einen Kaffee-Automat mit zahlreichen Kaffeespezialitäten zur Selbstbedienung rund um die Uhr vorhalten. In der Tat kostet dort jede Tasse Kaffee oder Kaffeespezialität wie Cappucino oder Latte Macchiato 1€. Mit einem Spielautomaten oder einem 1 € - Grab hat dies sicher nichts zu tun. Ferner bieten wir unseren Patienten an, dass sie sich rund um die Uhr an unserem Trinkbrunnen mit Sprudel-Wasser classic, medium oder naturell versorgen können. Für die Flasche werden in der Tat für eine Versrogung während des gesamten Aufenthaltes von 3 Wochen einmalig 10 € berechnet.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich persönlich ansprechen würden, gerne auch per Email unter joachim.limberger@klinik-limberger.de damit wir über Ihre Anmerkungen sprechen können.
Ich hoffe, dass wir die Gesundheit Ihrer Mutter nachhaltig stärken konnten sodass sie Ihren Alltag wieder gut bewältigen kann.
Mit den besten Grüßen
Joachim Limberger

  • Alle Kommentare anzeigen

.. die Seele baumeln lassen....

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
familiäre Atmosphäre und ein absolut kompetentes Team
Kontra:
gibt es nicht
Krankheitsbild:
Lungen- und Rückenprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

.. die Seele baumeln lassen....
Mein Mann und ich kamen völlig gestresst von unserer jeweiligen Arbeit kurz vor Weihnachten in Bad Dürrheim an und wurden sofort herzlich empfangen. Die Zimmer waren vorbereitet und die Sauna beheizt. Einen Tag später begannen die Anwendungen. Ganz toll war es, dass wir immer gleichzeitig, mit den Behandlungen fertig waren, sodass wir nachmittags noch Zeit für uns hatten. Die Ärzte haben sich sehr gut abgesprochen. Abends konnten wir dann im Jägerstüble den Tag ausklingen lassen. Wir würden immer wieder gerne kommen.

3 Kommentare

jlimberger am 18.01.2013

Sehr geehrte(r) Wiem,
ich freue mich sehr, dass Sie die Weihnachtstage bei uns in der Klinik genießen konnten und bedanke mich für Ihre nette Bewertung. Auch wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie wieder bei uns begrüßen dürften.
Beste Grüße aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

  • Alle Kommentare anzeigen

Man fühlt sich gut aufgehoben

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Gute Betreuung
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
COPD
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war nach einer Infektexacerbation im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt zur Behandlung meiner COPD in der Klinik Limberger. Ich war insgesamt von der Klinik sehr angetan. Die Abteilung für Innere Medizin ist zwar die kleinere in der Klinik (es werden sehr viele orthopädische Patienten dort behandelt), die Betreuung ist dafür umso intensiver! Ein großes Lob geht an die Schwestern, die sich immer sehr fürsorglich um mich gekümmert haben. Die Therapiemöglichkeiten sind umfangreich und es wurde auf meinen besonderen Gesundheitszustand bei der Auswahl der Therapien auch gut eingegangen.
Nicht erwähnt bleiben darf die Küche - das Küchenteam gibt sich wirklich alle Mühe und bringt immer wieder ein hervorragendes Essen auf Tisch. Toll finde ich, dass mehrmals in der Woche ein Koch im Speiseraum für Wünsche und Anregungen zur Vergüng steht - das erlebt man nicht überall.
Ich kann also rundum nur Bestes berichten und kann die Klinik Limberger wirklich jedem weiterempfehlen.

Gelungener Aufenthalt!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Atmosphäre des Hauses, medizinisch-therapeutische Betreuung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
degenerativ-rheumatische Erkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einer Schnuppertour durch mehr als ein halbes Dutzend schwäbischer Kurhäuser entschieden wir uns für die Klinik Limberger in Bad Dürrheim - und haben dies nicht bereut.

Die Atmonsphäre des Hauses ist durchweg freundlich, die medizinisch-therapeutische Betreuung in Orthopädie und Innere Medizin gut - Fangopackungen im Wasserbett sogar spitze! Es gibt großzügige Möglichkeiten, das große warme Solebard und die Medizinische Trainingstherapie zu nutzen. Unsere degenrativen Altersbeschwerden dankten dies.

Ach das Umfeld Schwarzwald - Baar - Schwäbische Alb mit Dörfchen und Städten ließen keine Wünsche offen.

Wir werden wiederkommen!

Dr. Rolf Röhm, Rosemarie Röhm, Kirchheim/Teck

Kritikpunkte leicht zu beseitigen...

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Therapieansatz, -umsetzung, -erfolg)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Ärztliche Beratung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Therapieplanung, Verwaltung)
Pro:
Nette Atmosphäre
Kontra:
Fitnessraum OHNE BELÜFTUNG!
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich absolvierte eine 4wöchige Reha.

Das Adipositas-Programm der Klinik hat offensichtlich wenig Zulauf, war aber für mich genau richtig. Dieses besteht aus Ernährung, Sport, mediz. und psycholog. Betreuung. Die Summe machts.

Essen: Für mich Reduktionskost, aber aus "Normal"zutaten, nur eben in kleineren Portionen. Es wurde aber auch immer Nachschlag angeboten, dazu viel Rohkost, Salat, Obst. Täglich 3 - 4 Gerichte zur Auswahl.

MinWa hatte ich aus dem Trinkbrunnen (still, medium, spritzig): Sehr preiswert und immer kühl.

Mein Zimmer hatte den leicht abgewohnten Charme eines guten Hotels aus den späten 80ern. Mir hat es gefallen, aber der Teppichboden sollte erneuert werden.

Der Saunabereich ist TOP. Das Sole-Schwimmbad (8 x 15 m) ist auch ganz OK.
Der eigentlich sehr schöne und auch sehr gut ausgestattete Fitnessraum hat KEIN FENSTER ZU ÖFFNEN. Insbesondere bei warmer Witterung eine Zumutung und angesichts vieler COPT-Patienten verantwortungslos. An einem Tag wurde der Raum deshalb sogar gesperrt.

Der große Pluspunkt ist das Klima: Therapeuten, Service, sogar das Reinigungspersonal waren immer freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.

Etwas zu verbessern wäre die Therapieplanung: Es ist einfach nicht möglich, um 10:30 Uhr das Schwimmbecken zu verlassen, und dann um 10:30 Uhr geduscht, gefönt und angezogen zur Ernährungsberatung zu erscheinen ;-). Es gab einige derartige Zeitkonflikte.

Bad Dürrheim hat ein ganz ordentliches Freizeitangebot, wenn man beweglich ist. Hat man ein Auto dabei, wird es auch am Wochenende nicht langweilig.

Die Rechnungsstellung sollte zeitnäher erfolgen.

Einfach prima!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Betreuung
Kontra:
nichts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in der Klinik nach einer Hüft - Operation. Ich wurde rundum gut betreut! Tolles Personal (Schwestern, Therapeuten, Ärzte). Ich hatte das Gefühl, dass man mich als Patientin wirklich ernst nimmt. Das Haus ist zwar schon einige Jahre alt, es wird aber immer wieder renoviert - die Therapiebereiche sind wirklich schön, insbesondere der Raum mit den Trainingsgeräten. Ich würde jederzeit wieder in die Klinik gehen! Vielen Dank für alles!

1 Kommentar

jlimberger am 03.07.2012

Sehr geehrte Huti,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben und wünschen weiterhin alles Gute.

Beste Grüße aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

Auftenthalt mit negativen Folgen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
Therapeuten, Pfleger, Schwimmbad, Sauna
Kontra:
Ärzte, Haus in die Jahre, Durchschnittsalter Patienten zu hoch
Erfahrungsbericht:

Haus in die Jahre gekommen, Patienten ab Rentenalter aufwärts.

Zimmer: vorwiegend alter Teppichboden, Badezimmer für Knie-u. Hüftpatienten ungeeignet, nur Badewanne o. kniehohe Duschen vorhanden (keine ebenerdige Duschen, mit Krücken ungeeignet). Habe mich in der Sauna geduscht, hier sind ebenerdige Duschen vorh. (Tipp von 74-jähr. Pat.erhalten)

Essen: Frühstücksbuffet gut, Mittagessen meistens OK, Abendessen wäre ein Buffet wünschenswert gewesen, da sehr oft Wurstteller. Alternativessen nur auf tägl. Anfrage und Bestellung (sehr lästig).

Freizeitprogramm i. H.: Jägerstübli (hat sich nur selten jemand aufgehalten) und Heimatlieder singen (na ja, wenn's gefällt). Mehr Programm wäre angebracht.

Zusatzkosten zu hoch: z.B. Fernseher 2,50 p.T., Getränke alle extra, selbst beim Mittagessen müssen Getränke bezahlt werden, etc.

Wellness: Schwimmbad, Sauna und Geräteraum sind neu und gut, Geräteraum fehlt ausreichende Belüftung.

Personal Anmeldung: die Damen der Anmeldung sollten abfällige Äusserungen über Patienten unterlassen, das ist nicht professionell und alles andere als wertschätzend! Dann hilft auch keine Zertifizierung oder tolle Leitfäden an den Wänden!

Personal Pflege und Therapie: alle sehr freundlich und hilfsbereit.

Personal Ärzte: der Arzt zur Eingangsuntersuchung war der deutschen Sprache nicht mächtig und hiernach die Theapie (nach einer Knie-OP) in diesem Hause ein großer Fehler! Trotz großer Schmerzen im Knie und später noch im Fuß wurde von der Vollbelastung nicht abgewichen. Auch andere Ärzte i. H., die ich darauf hingewiesen habe, waren zwar sehr freundlich, sind aber auch nicht weiter darauf eingegangen und haben keine Maßnahmen ergriffen. Dies hatte zur Folge, das mein Orthophäde zu Hause ein Ermüdungsbruch mit Knochenmarksödem! festgestellt hat und ich jetzt wieder 6 Wochen mein Bein nicht belasten darf.

Für mich war der Aufenthalt nicht nur vollkommen unerfreulich, sondern hat auch noch nachhaltig negative Folgen.

1 Kommentar

jlimberger am 19.06.2012

Sehr geehrte(r) alert_2012,

es tut mir sehr leid, dass Ihr Aufenthalt in unserer Klinik offenbar nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat. Gerne gebe ich zu Ihren Ausführungen einige Anmerkungen:

Nachdem wir in den vergangenen Jahren die Therapiebereiche modernisiert haben, werden nach und nach auch die Zimmer renoviert. Es gibt nur noch wenige Zimmer in unserer Klinik mit Badewannen oder Duschen; wir sind auch bemüht, diese nicht mit Patienten nach Hüft- bzw. Knie-OP zu belegen.

Wie Sie sicher wissen, bieten wir unseren Patienten eine sehr kostengünstige Möglichkeit (bei 3-wöchigem Aufenthalt für ca. 0,60 €/Tag) an, sich an unserem Trinkbrunnen unbegrenzt mit Wasser bzw. Sprudel zu versorgen. Dieses kann selbstverständlich auch während der Mahlzeiten eingenommen werden. Leider ist es uns nicht möglich, Getränke grundsätzlich kostenfrei abzugeben.

Der von Ihnen angesprochene Arzt ist zwar nicht Deutscher, jedoch der deutschen Sprache absolut mächtig und hat seit einigen Jahren Erfahrung im Bereich der orthopädischen Rehabilitation. Selbstverständlich ist es auch für uns nicht befriedigend, wenn die Betreuung offenbar nicht zur Besserung Ihrer Gesundheit beigetragen hat. Wie Sie jedoch wissen, finden zwei Mal wöchentlich fest geplante ärztliche Visiten statt. Wir können aufgrund Ihrer anonymen Meldung leider nicht nachvollziehen, wie sich trotz dieser Visiten offenbar aus Ihrer Sicht ein Kommunikationsproblem im ärztlichen Bereich ergeben hat. Klagt ein Patient während der Visiten über Schmerzen, wird dem selbstverständlich nachgegangen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie persönlich mit mir Kontakt aufnehmen würden unter joachim.limberger@klinik-limberger.de damit wir die Vorgänge miteinander klären können. Leider gibt die Anomymität des Internets dazu keine Möglichkeit. Hierzu ist der persönliche Kontakt und der direkte Austausch, für den wir immer offen sind, der beste Weg.

Ich wünsche Ihnen eine gute Besserung und würde mich sehr freuen, wenn Sie mit mir in Kontakt treten würden.

Joachim Limberger

Tolle AHB - jederzeit wieder

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Familiäre Atmosphäre - gute Therapie
Kontra:
Nichts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im März/April 2012 in der Klinik Limberger nach einer Hüftoperation. Ich kann die Klinik anderen Patienten uneingeschränkt weiterempfehlen. Ärzte und Therapeuten arbeiten hervorragend! Ich habe auch die Ostertage in der Klinik verbracht. Was insbesondere in dieser Zeit - aber auch sonst - kulinarisch geboten wurde, war eine Pracht. Hier weiß man, dass man auch was für die Seele tun muss. Am Ostermorgen haben alle Patienten sogar ein kleines Osternest an ihrem Platz im Speisesaal gefunden. Hier merkt man, dass eine Familie hinter dem Unternehmen steht und nicht nur ein anonymer Konzern - herzlichen Dank! Gerade nach einem langen Krankenhausaufenthalt tut so eine Atmosphäre sehr gut.
Ein großes Lob also nochmal an alle Mitarbeiter in Verwaltung, Therapie, den Ärzten und den Reinigungskräften.

1 Kommentar

jlimberger am 12.04.2012

Sehr geehrte(r) chrisvill,
vielen Dank für Ihre gute Bewertung unserer Klinik. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben - wir wünschen Ihnen, dass der Aufenthalt in unserer Klinik eine nachhaltige Stärkung für Ihre Gesundheit bringt.
Beste Grüße, Joachim Limberger

Kurhotel

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (durch Ärzte)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (nicht für med. Abläufe)
Pro:
Gesamteindruck
Kontra:
Verwaltung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zuerst das positive, nicht allein Kurklinik sondern Kurhotel, Therapie,Unterkunft und Verpflegung sehr gut. Das was sich durchaus vermeiden ließe sind Mißverständnisse durch nicht umfassende Vorabinformationen mit mancher Überraschung in Form versteckter Gebühren . Und ehe sie buchen, lassen sie sich alles schriftlich bestätigen und halten es im Zweifelsfall bereit. Die gut situierten Ruheständler werden immer weniger, Kleingeld füllt auch die Kasse.

1 Kommentar

jlimberger am 10.04.2012

Sehr geehrter juergen47,
vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht. Wir freuen uns, dass Sie einen so positiven Gesamteindruck von unserer Klinik gewonnen haben. Gerne würden wir erfahren, welche Vorabinformationen Sie vermisst haben, damit wir in Zukunft unserer Gäste und Patienten noch zielgerichteter informieren können. Gerne können Sie mich per Mail unter joachim.limberger@klinik-limberger.de kontaktieren.
Mit den besten Grüßen
Joachim Limberger

Fachlich kompetent und trotzdem familiär

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (top zufrieden)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (fachkompetent)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hohe Qualität)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (zügig und sehr freundlich)
Pro:
persönliche Betreuung
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon bei der Ankunft fiel mir die freundliche und fürsorgliche Athmosphäre auf, diese zog sich dann wie ein roter Faden durch den gesamten Aufenthalt. Die absolut kompetenten Gespräche mit den Ärzten und die proffessionelle Betreuung durch die Therapeuten und Schwestern sowie natürlich auch das gute Essen und der warmherzige Service. Ich war zum Hausball an der Fasnacht da und war erstaunt und erfreut über eine nette Feier in einer Klinik. Das hilft einem gleich wieder gut auf die Beine. Im wahrsten Sinne des Wortes. Es war ein toller Aufenthalt und ich werde die Klinik immer wieder gerne weiterempfehlen.

1 Kommentar

jlimberger am 15.02.2012

Vielen Dank für Ihre gute Bewertung. Es freut mich sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben. Ich hoffe, dass der Aufentalt in unserer Klinik Ihre Gesundheit nachhaltig stärken wird.
Beste Grüße aus Bad Dürrheim
Joachim Limberger

Einige Dinge verbesserungswürdig

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Therapieanwendungen
Kontra:
Zusatzkosten
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Therapieanwendungen -
Sehr gute Therapeuten -
Essen abwechslungsreich und reichlich -

Haus in die Jahre gekommen -
Für ältere Patienten irreführende Wegweisungen zu den
Therapieplätzen - (z.T. lange Wege)

Zimmer mit ebener Dusche (sehr klein) gegen Aufpreis -

Standardzimmer mit Duschwanne ! -

Mineralwässer grundsätzlich gegen Bezahlung -

2 Kommentare

jlimberger am 13.01.2012

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut mich sehr, dass Sie unsere Therapie und Therapeuten gut bewertet haben - wir hoffen, dass wir damit zu einem nachhaltigen Therapieerfolg beitragen konnten. Bezüglich der Zimmer mit Dusche muss ein Missverständnis vorliegen. Es ist nicht so, dass Standardzimmer grundsätzlich mit Badewanne ausgestattet sind. Es gibt Standardzimmer mit Dusche und solche mit Badewanne. Gerne können Sie mich in dieser Sache nochmals kontaktieren. Wir bieten unseren Patienten über unseren Trinkbrunnen eine sehr günstige Möglichkeit der Trinkwasserversorgung an, bei Wasser ohne und mit Kohlensäure gezapft werden kann. Mineralwasser des BAD DÜRRHEIMER Mineralbrunnen wird in unserem Restaurant,der Cafeteria und dem Jägerstüble zum Kauf angeboten.
Wir hoffen, dass Sie durch den Aufenthalt in unserer Klinik gesundheitlich gestärkt wurden und freuen uns, wenn Sie uns durch weitere Anregungen helfen, unsere Qualität zu verbessern. Mit freundlichen Grüßen Joachim Limberger

  • Alle Kommentare anzeigen

Auch eine weite Anreise lohnt!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Herbst 2010 eine Hüft-Prothese nach McMin in der Rheintorklinik Neuss bekommen. Wenn ihr Euch die Bewertungen dieser Klinik anschaut, wisst ihr warum ich dort operiert wurde.

Die Anschlußheilbehandlung sollte auf demselben Niveau erfolgen... die 530km bis zur Klinik Limberger waren mir da nicht zu viel, ich war ja schon mal 2005 zur "Kur" dort... und der weite Weg hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Im Vorfeld habe ich mir natürlich die Zustimmung des Rentenversicherungsträgers eingeholt und da ich auf eine Fahrtkostenerstattung verzichtete war man schnell einverstanden.

Meine Frau hat mich dorthin gefahren und hat es sich, für kleines Geld, einige Tage mit mir im Doppelzimmer, gut gehen lassen.

Nach drei Wochen konnte ich richtig fit nach Hause, vielen Dank an alle die dazu beigetragen haben - der Patient ist König in der Klinik Limberger.

1 Kommentar

jlimberger am 05.12.2011

Vielen Dank für die tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben und gut wieder auf die Beine gekommen sind. Vielen Dank nochmal für das Lob und herzliche Grüße aus Bad Dürrheim! Joachim Limberger

Reha die noch lange positiv nachwirkt

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Küche, Therapeuten sehr gut
Kontra:
Zur Zeit viele Anschlussheilbehandlungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Juli 2011 Reha wegen Wirbelsäulendegeneration und Adipositas. Super Zimmer, vor allem auch sehr sauber, tolles Essen mit Vollkost, Reduktionskost und Vegetarisch und zusätzlich auch eine Variante mit weniger Fleisch. Trotzdem wurde auch sehr flexibel auf Wünsche eingegangen und Diäten oder Unverträglichkeiten berücksichtigt. Mittags und Abends gab es vor dem Essen ein Büffet mit 3 - 4 Salaten. Die Ärzte in der Klnik waren sehr kompetent und nahmen sich viel Zeit für die Gespräche. Die Therapiepläne waren danach sehr gut ausgearbeitet. Die Therapeuten arbeiteten engagiert, fachlich sehr gut und man hatte das Gefühl, dass jeder Patient ihnen wichtig war. Es herrschte in der ganzen Klinik eine sehr menschliche, warme Atmosphäre, halt ein Familienunternehmen. Ein Saunabereich, das Soleschwimmbad und der Geräteraum standen den Patienten auch außerhalb der Therapiezeiten zur Verfügung. Vorträge und andere Angebote, wie Singen, Heimatabend, Fahrradtouren - Fahrräder in der Klinik zu mieten ... waren schöne Freizeitangebote. Die Rehaklnik hat eine zentrale und doch ruhige Lage am Kurpark und einen kurzen Fußweg in die beschauliche Innenstadt. Mit ortsansässigen Busunternehmen konnte man auch am Wochenende zum Bodensee fahren. Empfehlen kann ich auch die Wanderung zum Waldcafé hinter der Klinik in den Wald. Und natürlich Abends in gemütlicher Runde im Jägerstübchen sitzen (kleine Bauernstube in der Klinik).
Fazit für mich: Ich habe mich rundherum gut aufgehoben gefühlt. Wünsche wegen Therapieänderung, Essen, oder anderer Dinge wurden sehr schnell und ohne Probleme gelöst. Von den Therapeuten und Ärzten nahm ich viele Ratschläge und Übungen mit, die ich in den Alltag einbauen und beherzigen werde. Vielen Dank für die so liebevolle Unterstützung.

1 Kommentar

jlimberger am 15.08.2011

Vielen Dank für diesen tollen Erfahrungsbericht. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen der Aufenhtalt in unserer Klinik so gut getan hat - gerne gebe ich das Lob an unsere Mitarbeiter weiter. Ich wünsche Ihnen weiterhin gute Gesundheit und einen lange andauernden Erfolg Ihrer Rehabilitation in der Klinik Limberger. Beste Grüße Joachim Limberger

Weitere Bewertungen anzeigen...