Klinik Lilienthal

Talkback
Image

Moorhauser Landstraße 3c
28865 Lilienthal
Niedersachsen

321 von 341 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

342 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr gute Erfahrungen mit der EP und der Betreuung auf Station 2

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kompetentes Team in der EP. Fühlte mich sehr gut beraten und betreut. Bisher sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Eingriffs. Die Betreuung auf Station war ebenfalls sehr gut, aufmerksam, persönlich. Alles in allem ein angenehmer Aufenthalt und eine runde Sache.

Kathetergeführte Ablation bei Vorhofflimmern

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20221   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kathetergeführte Ablation bei Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war im Großen und Ganzen sehr zufrieden mit meiner Behandlung und dem Aufenthalt in der Klinik!

Sehr empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliche Betreuung
Kontra:
Das Mittagessen könnte besser sein
Krankheitsbild:
Umstellungsosteotomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war ab 11.1. für 6 Tage in der Klinik. Vielen Dank an das Pflegeteam! Alle sind fürsorglich und immer freundlich. Die ebenso freundliche Physiotherapie hat mir sehr geholfen. Die Ärzte sind jederzeit ansprechbar und beantworten alle Fragen ausführlich. Dr. Regenbrecht kam jeden Tag zum Nachschauen.
Einziges (kleines) Manko: Zuwenig Gemüse beim Mittagessen.
Frühstück und Abendbrot waren gut.

Hüft-TEP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Einsatz einer Hüft-TEP. Komplikationslose OP mit hervorragendem Ergebnis. Unterbringung und Betreuung durch Schwestern und Pfleger tadellos. Einzig die Aufnahmeprozedur in einem anscheinend provisorisch eingerichtetem Zimmer ist noch ausbaufähig. Für die zweite Hüfte werde ich auf jeden Fall wiederkommen.

Dr.Gordino Top Arzt für Krampfadern

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sauber , aufmerksam , Essen Top
Kontra:
gibt nichts nennwertes
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Verlauf klappte sehr gut . Dr.Gordino beantwortet alle Frage und nimmt sich Zeit für die Patienten sehr zufrieden. Das einzige Manko an die Sachen nach der OP zu kommen aber auch das klappte irgendwann . Essen Personal mit allem sehr zufrieden.

Erfolgreiche Katheterablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ruhige, freundliche und umfassende Aufklärung über den Eingriff
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörung bei Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der Klinik Lilienthal wegen Herzrhythmusstörungen und Vorhofflimmern in der Station Wümme der Elektrophysiologie Bremen behandelt (Katheterablation).
Von dem profilaktischen PCR-Test 2 Tage vor der Aufnahme über die Anmeldung/Aufnahme in der Klinik bis hin zur Aufklärung/Beratung und letztlich der Durchführung des Eingriffs habe ich alles als sehr freundlich und kompetent wahrgenommen. Insbesondere auch die Betreuung auf der Station 2 war sehr kompetent, mitfühlend und freundlich.
Ich hoffe natürlich, dass der (aktuell wieder regelmäßige) Herzrhythmus nun hält. Sollte aber eine Nachbehandlung nötig werden, hätte ich vollstes Vertrauen, dass ich dort sehr gut aufgehoben bin.

Kompetent und feundlich

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das sehr überschaubare Krankenhaus Lilienthal kann man sehr empfehlen. Ich wurde dort 4 Tage sehr kompetent auf der Stadion Wümme betreut. Das Pflegepersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Ein großes Lob möchte ich auch für die Elektrophysiologie aussprechen. Die Behandlung dort war sehr professionell und dennoch sehr persönlich und freundlich.

Einfach ein super Team!!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fachlich super, sehr freundliches Personal, Zimmer und Essen spitze!!!
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Hüftarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die OP der linken Hüfte am 27.10.2020 durch Dr. Regenbrecht und sein Team ist super gelaufen. Wenn mein HB-Wert nach der OP nicht so stark gesunken wäre, hätte ich nach 4 Tagen schon entlassen werden können. Somit musste ich noch ein paar Tage dranhängen, was bei der guten Betreuung durch ein sehr nettes und freundliches Team und dem super Essen, nicht allzu schwer fiel.
Zimmer, Ausstattung und Sauberkeit waren sehr gut.
Jetzt nach 4 Woche Reha und 3 weiteren Wochen merke erst einmal welche Steigerung meine Lebensqualität durch die OP erlangt hat.
Vielen Dank an das gesamte Team von Dr. Regenbrecht,
frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins Jahr 2021 und bleiben Sie gesund.

Gut betreut

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthrose unteres Sprunggelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die OP zur Versteifung meines unteren Sprunggelenks (Arthrodese) verlief problemlos. Sowohl bei der Vorbehandlung als auch beim Eingriff selbst und der Nachbehandlung fühlte ich mich durch die Ärzte, Anästhesisten, Pfleger und Physiotherapeuten sehr gut betreut. Meine Mobilität wurde vollständig hergestellt, ich bin schmerzfrei und kann inzwischen sogar wieder Sport treiben. Ich kann die Klinik daher gerne empfehlen.

Gute Betreuung nach Knie-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gute Betreuung sowie gutes OP-Ergebnis
Kontra:
Klima bei der pflegenden Belegschaft
Krankheitsbild:
Knieprothese (Schlitten)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen einer Knieprothese für eine OP mit einem anschließenden 6-tätigen Aufenthalt in der Klinik.
Die Aufnahme war sehr freundlich und es wurde auf die Einhaltung der Corona-Regeln geachtet.
Nach erfolgter OP war die Nachsorge sehr fürsorglich. Trotz des nicht guten Klimas gegenüber den Angestellten (Arbeitsüberlastung durch pflegerische Zusammenlegung von 2 Abteilungen) sowie Baustellenatmosphäre war die Betreuung sehr freundlich und aufmerksam.

Glücklicher Patient

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nachsorge der OP
Kontra:
Mittagessen
Krankheitsbild:
Coxarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war am 17.11.2020 zur Operation der linken Hüfte in der Klinik Lilienthal. Schon die Organisation der Voruntersuchung und der Coronatest verliefen reibungslos. Der Narkosearzt hat sich mit Erfolg bemüht, mir eine Rückenmarksspritze zu geben. Die Operation verlief gut und ich wurde in der Folge gut versorgt. Schon am ersten Tag nach der OP setzte die Krankengymnastik ein, so dass ich in der Reha schon problemlos mit Gehilfen laufen und Treppensteigen konnte. Wenn ich auch noch meine 2. Hüfte operieren lassen wollte, würde ich mich wieder Dr. Regenbrecht und der Klinik Lilienthal abvertrauen. Allen Beschäftigten der Klinik im Nachhinein recht herzlichen Dank

Erwartungen nicht erfüllt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Renovierte Zimmer
Kontra:
schlechte ärztliche Versorgung
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der erste Eindruck über die Ambulanz war gut. Die stationären Bedingungen dann nicht mehr wirklich. Über unerfahrene Assistentsärzte bis hin zu einem Pflegepersonal, was zu 80% aus Leiharbeitern bestand. Wenig kompetent und zum Glück war ich nicht auf pflegerische Hilfe angewiesen...
Zimmer und Essen war gut. Obwohl 3Bett-Zimmer nicht mehr wirklich zeitgemäß sind.
Ich habe die nachstationäre Behandlung abgebrochen, da sie bis dato erfolglos war und ich im Endeffekt mehr Schmerzen hatte als vorher.

Vollste Zufriedenheit mit Dr. Regenbrecht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Keine Hektik, gute Betreuung, kein Massenbetrieb
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war Patientin bei Dr. Regenbrecht, der mir ein neues Hüftgelenk eingesetzt hat. Ich bin mit dem Erfolg der Behandlung sehr zufrieden, wenig postoperative Schmerzen, keine Narkosenachwirkungen. Die Betreuung in der Klinik war sehr gut. Die Ärzte und das Pflegepersonal waren sehr freundlich und zuvorkommend. Die Atmosphäre war entspannt und vertrauensvoll.

Für Hüft -TEP zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ärzte und Personal sind sehr freundlich und kompetent. Habe eine neue Hüfte bekommen und mich da sehr gut aufgehoben gefühlt. Die andere Seite ist schon in Planung. Empfehle diese Klinik sehr gerne weiter. Ich musste mich auch nach der Behandlung um nichts kümmern, das hat alles der Sozialdienst übernommen.

Ersatz beider Hüftgelenke während einer Operation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
intensive ärztliche Betreuung, freundliches und fachkundiges Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthrose an beiden Hüftgelenken
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Okt. 2020, als sich die 2. Coronawelle anbahnte,wurde ich in der Klinik Lilienthal operiert. Der Chefarzt setzte mir 2 neue Hüftgelenke ein. Die OP verlief sehr gut. Vor diesem Eingriff fanden ausführliche Gespräche und Informationen über den Verlauf, die Risiken und Vorteile statt. Die Unterbringung und Betreuung im Krankenhaus durch das medizinische Personal war hervorragend, ebenso die Betreuung durch den Sozialdienst, der sich um die Reha-Anschlussbehandlung und Ausstattung mit Hilfsgeräten gekümmert hat. Nach 7 Tagen wurde ich aus dem Krankenhaus entlassen und trat sofort die Reha an. Die Klinik Lilienthal kann ich voller Überzeugung weiter empfehlen.

Planmäßig durchgeführte Operation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Nur die Tablets, die auch die Fernseherfunktion haben waren oft defekt)
Pro:
die Kompetenz des Personals, sachkundig, immer freundlich und hilfsbereit
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Hüft TEP links erneuert und rechts neue Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Habe links eine 20 Jahre alte Hüft TEP ersetzbekommen und rechts wurde eine neue
Hüft TEP eingesetzt. Die OP wurde vom Chefarzt
Dr. Regenbrecht ausgeführt und ist sehr gut verlaufen und ich wurde bereits nach 7 Tagen entlasssen.Beinlängendifferenz wurde auch ausgeglichen, bin super glücklich und habe fast keine Schmerzen mehr. Ärzte, Schwestern, Pfleger und Physiopersonal sind sehr kompetent und freundlich.
Reinigungskräfte sind sehr gründlich und freundlich, sodass von allen Beteiligten aus,für die Patienten eine Wohlfühlatmosphäre entsteht, die auch zu einer schnellen Gesundung beiträgt.Zimmer sind modern und wohnlich ausgestattet. Frühstück ist Spitzenklasse und Essen allgemein auch sehr gut, täglich 3 Menü zur Auswahl. Wenn wieder ein Krankenhausaufenthalt nötig wäre, würde ich immer wieder in das Klinikum Lilienthal gehen.
Auch der Sozialdienst im Hause hat mich gut unterstützt beim Erstellen der Dokumente für die Anschlussheilbehandlung, sodass ich zeitnah vom Ktrankenhaus in die REHA komme.

Ein Krankenhaus zum Empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Versorgung der Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallensteine
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in den zwei Tagen, die ich dort verbracht habe, sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger waren zu jederzeit für mich da, wenn ich sie benötigt habe. Das Krankenhaus ist zwar nicht sehr groß, dafür kommt ein familäres Gefühl auf und ich hatte das Gefühl, nicht irgendeine Nummer zu sein.

Die Station 3 verfügt auch über sehr schöne Zimmer und komfortable Betten. Ebenfalls hatte ich mein eigenes Tablett mit Internetanschluss, TV- und Radioprogramm. Sollte nochmals ein Eingriff stattfinden, würde ich wieder diese Klinik auswählen.

Ein kleines Haus mit fachlicher Leistung auf höchstem Niveau

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Derr Patient steht tatsächlich im Mittelpunkt
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzschwäche, Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleines Krankenhaus, gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Empfang zugewandt und zügig, freundlich, Aufnahmeuntersuchung nach ca 30 Minuten (Blutabnahme, EKG, Schluckechountersuchung, sehr gründliche Information und Aufklärung über die Eingriffe, insbesondere Herzkatheteruntersuchung/Ablation am Folgetag)
Unterbringung als Wahlleistung:sehr schönes,zweckmäßiges Einzelzimmer. Aufmerksames freundliches Personal auf der Station 2,Wümme.
Operation planmäßig pünktlich, aufmerksame Überwachung nach Eingriff in der Intensivstation.
Sehr gute Information über weitere Verlaufsalternativen,Möglichkeit für telefonische Rücksprachen. Sehr guter informativer Arztbericht zur ambulanten Weiterbehandlung.
Verpflegung gut.

Volle Punktzahl

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Parkplatz in 1,5km Entfernung)
Pro:
Sämtliche Versorgung
Kontra:
Parkplatzsituation
Krankheitsbild:
Katheter-Ablation bei Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei rezidivierendem Vorhofflimmern und mehrmaligen Kardioversionen, wurde nun eine Katheter-Ablation durchgeführt.
Ich fühlte mich in der Klinik nur von zuvorkommenden und kompetenten Mitarbeitern umgeben. Aufnahme, Voruntersuchungen, Aufklärungsgesprächen, Stationsaufenthalt und die Durchführung der Ablation, waren erstklassig.
Zu jedem Zeitpunkt fühlte man sich umsorgt, wahrgenommen und sehr gut versorgt.
Gerne komme ich, wenn denn Nötig, in das Klinikum zurück.
Danke...

Überzeugend

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflege, ärztliche Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- Die Zimmer im Neubau sind sehr ansprechend.
- Das Personal macht einen hilfsbereiten und überwiegend sehr sympathischen Eindruck.
- Die ärztliche Behandlung war - soweit ich das beurteilen kann - kompetent.
- Das Essen war akzeptabel.

Viszeralchirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vertrauensvolle Rundumversorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Leisten- und Nabelhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit einer diagnostizierten Leisten- und Nabelhernie entschied ich mich für die Klinik Lilienthal. Bereits bei der Voruntersuchung hatte ich das Gefühl hier in besten Händen zu sein. Dieser positive Eindruck wurde
nur bestätigt als ich mich dann zwecks Operation in die Klinik begab. Von der Anmeldung, Vorbereitung zur
Operation und Unterbringung im Krankenzimmer lief alles ruhig und besonnen ab und als Patient fühlte man sich absolut in den besten Händen. Das gesamte Personal war kompetent und vor allen Dingen sehr nett.
Man hatte auch das Gefühl, das innerhalb der Belegschaft ein angenehmes Betriebsklima herrschte.

Zu empfehlen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent, Freundlich
Kontra:
Wartebereich für die Aufnahme etwas kalt und zugig, was aber temporär ist wegen Bauarbeiten
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für eine Krampfadern-OP in der Klinik. Von der Beratung im Vorfeld über die Aufnahme am Empfang, die OP selber und die Betreuung auf der Station fühlte ich mich gut aufgehoben.
Alle haben sich nett und kompetent um mich gekümmert.
Untergebracht war ich auf Station 1. Das Ambiente dort ist total schön mit den vielen großformatigen Fotos an den Wänden und der hochwertigen Ausstattung. Auch am Essen gab es nichts zu mäkeln.
Vielen Dank!

freundlich wäre nett

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
1 Pflegerin war besonders hllfsbereit
Kontra:
1 Pflegerin hat mich angeschrien und mir nicht geholfen
Krankheitsbild:
ep
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gemischte Qualität der Pflege Station 2/Wümme.

Sehr freundliche und hilfsbereite, aber auch sehr aggressive und unwirsche Pflegerinnen

Qualitätssicherung empfohlen

Vielleicht hatte ich auch nur Pech.

Mein Krankenhausaufenthalt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr nettes Personal
Kontra:
Digitalisierung
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal: Krankenschwester, Pfleger etc. alle
sehr nett und zuvorkommend.
Sauberkeit : sehr gut
Essen : gut
Essenzeiten: gut
W-Lan : sehr schlecht (im Zeitalter der
Digitalisierung)

Herz Probleme

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ruhig und verständlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Modern)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nett)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Okay)
Pro:
Keine Schmerzen
Kontra:
Nein
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo
Ich bin bereits nach 2013 jetzt wieder dort gewesen und mir ging es nach der OP wieder sehr gut [andere OP als 2013]. Gehe immer positiv und ohne Angst in diese Klinik weil ich mich dort verstanden und aufgehoben fühle. In der heutigen Zeit ist es nicht selbstverständlich das sich die Ärzte Zeit für jeden einzelnen nehmen.... Hier wurde sich Zeit genommen und alle Fragen verständlich beantwortet. Würde immer wieder dort hin gehen. Konnte meine Zimmerkollegen auch motivieren... Diese haben auch gut gelaunt und gesund das Krankenhaus verlassen. Alles gute für euch

Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Aufklärung
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Beratung in den Vorgesprächen. Abläufe sind genau wie abgesprochen eingetreten.

Herzfrequenz

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches,angenehmes Personal.
Ausführliche Aufklärung über Krankheitsbild,bevorstehende Operationen.

OP Bauchdeckenhernie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlungsverlauf von der Diagnose bis zur Behandlung.
Kontra:
Der zeitweilig starke Lärm durch Modernisierungs und Umbaumaßnahmen.
Krankheitsbild:
Bauchdeckenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich von der Erstuntersuchung, der OP, der nachfolgenden Behandlung durch Ärzte und Pflegekräfte
optimal versorgt, trotz der im November2020 schwierigen Situation.
Schwer auszuhalten war zeitweilig das Besuchsverbot. Da aber immer ein offenes Ohr und ein freundliches Wort für den Patienten da war, wurde es leichter.
Ich würde immer wieder in diese Klinik gehen.

Erneut nur gute Erfahrungen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Optimierte Abläufe nach Modernisierungsmaßnahmen
Kontra:
Krankheitsbild:
Coxarthrose links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im August habe ich im minimalinvasiven Verfahren links eine neue Hüfte bekommen (die rechte bereits im Juni 2017). Dr. Regenbrecht ist 100%ig auf meine Probleme eingegangen und hat mit seiner großen Erfahrung und Kompetenz die bestmögliche Lösung für mich gefunden. Die OP verlief wiederum absolut problemlos, und die neue Hüfte sitzt perfekt. Ich bin schmerzfrei und habe viel mehr Stabilität. Ein herzliches Dankeschön an Dr. Regenbrecht sowie an das gesamte OP-Team und auch das Stationspersonal der Station 1. Während des gesamten Klinikaufenthaltes habe ich mich genauso wohl gefühlt wie schon im Juni 2017. Ich bin froh, mich wieder für die Klinik Lilienthal entschieden zu haben und kann sie nur bestens empfehlen.

Knie OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klinik Super
Kontra:
Parkplatz zu wenig
Krankheitsbild:
Neues Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War eine Woche in der Klinik ,nach einer Knie OP.
Hat mir super gefallen .
Personal freundlich , immer hilfsbereit , , Arzt ( Dr. Regenbrecht ) ,klasse . War jeden Tag bei mir zur kontrolle .
essen Okay

Tolle Klinik, wenn es erforderlich ist komme ich gerne wieder.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die machen ihre Sache gut.
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moderne Klinik mit durchweg freundlichem und hilfsbereitem Personal. Die Ausstattung des Zimmers (Zweibettzimmer mit eigenem Badezimmer) war gut. Die Betreuung auf der Station war toll. Insgesamt ein positiver Krankenhausaufenthalt.

Venenchirurgie

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 10/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
so wünsche ich mir die medizinsche Versorgung öfter
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zur Überprüfung meiner Venenprobleme am rechten Bein wurde ich an die Gefäßchirurgie der Klinik Lilienthal überwiesen. Bei der Untersuchung wurde Notwendigkeit einer OP festgestellt. Wir vereinbarten sofort einen stationären Aufenthalt (1 Nacht) für den Folgemonat und trafen erste Vorbereitungen. (Corona bedingt durfte ich 2 Tage vorher noch mal zum Test.)
Die OP wurde auf meinen Wunsch mit örtlicher Betäubung durchgeführt und ich wurde für die Ablenkung mit netter Entspannungsmusik versorgt.
Insgesamt ist alles sehr gut und wie geplant verlaufen. Ich wurde jederzeit gut aufgeklärt und im anschließenden Wundheilungsprozess kam es zu keinerlei Beschwerden.
Von mir 5 Sterne - ich würde diese Klinik wieder wählen!

Schnittwunde bei einem Bluter

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gutes Arztteam
Kontra:
Zeitmangel beim ganzen Personal
Krankheitsbild:
Schnittwunde, Macumarpatient
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit einer kleinen Schnittwunde zur Notaufnahme gefahren und bin froh, dass der Arzt in der Notaufnahme meinen Status als Bluter wahrgenommen hat und mich zur Beobachtung in der Notaufnahme behalten hat. Im Laufe der nächsten Tage hatte ich insgesamt vier Operationen und ein paar kritische Momente erlebt. Die Ärze erwiesen sich als sehr Fachkundig und haben mir das Leben gerettet. Ich fühlte mich sowohl im Aufwachraum, als auch auf der Intensivstation gut betreut. Die Pflegekräfte waren sehr bemüht. Auch auf der Station war alles gut. Leider merkt man, dass das Personal knapp ist, auch bei den Ärzten, da es keine längeren Gespräche gab. Auch das es einmal sehr kritisch war, wurde nicht richtig mit mir besprochen oder aber zu einem Zeitpunkt als ich es nicht greifen konnte. Aber egal, ich bin wieder auf einem guten Weg und das ist das Wichtigste.

Auch die Vorsichtsmaßnahmen wegen Covid konnten meine Frau und ich sehr gut nachvollziehen und sie waren sinnvoll. An der Sauberkeit des Zimmers auf der Station und der Hygiene war nichts auszusetzen, da habe ich schon ganz andere Zustände erlebt.

Gute empfehlenswerte Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fürsorgliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern gezogen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich von der Aufnahme bis zur OP sehr gut aufgehoben gefühlt. Man hat mir mit der lieben Fürsorge die Angst vor der OP genommen. Danach war es etwas holprig, was die Zimmervergabe war. Aber trotz Allem wurde sich gut um mich gekümmert. Die Zimmer sind neu und das Essen war auch lecker.

Kompetente Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachwissen
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Massive Stamminsuffizienz/Stammvarikose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit der Abwicklung des Eingriffs und der Ergebnisse äußerst zufrieden. Das Team um Herrn Dr. Godina einschließlich des Pflegepersonals ist sehr kompetent.
Die Betreuung während des gesamten Aufenthaltes war sehr gut.

Team Klinik Lilienthal

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (lediglich die Möblierung im R 310 nicht sehr geschickt angeordnet)
Pro:
Lockere, freundliche Stimmung in allen Bereichen
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Gefäßkrankheit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr freundliche Aufnahme

OP-Team kompetent, dabei freundlich und lockerer Umgangston

Service-Team dto.

Wie Kurzurlaub mit OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenchirurgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Aufnahme bis zur Entlassung war einfach alles perfekt. Ich wurde in jeder Abteilung bestens betreut und jede Frage wurde zeitnah beantwortet. Unterbringung war auch sehr schön. Ich habe diese Klinik bereits zwei Freunden mit dem gleichen Beschwerdebild empfohlen.

Qualitätssicherung und Hygiene mit Defiziten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Elektrophysiologie)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Elektrophysiologie)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliche Pflegekräfte
Kontra:
Hygiendefizite
Krankheitsbild:
Elektrophysiologie PVI
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Schwestern und Pfleger, stationäre Aufnahme ging zügig. Da der Parkplatz fast komplett gesperrt war und für Ortsfremde die Hinweise am Einfahrt-Verboten-Schild nicht hilfreich sind, hätte ich im Internet unter "Anfahrt" einen entsprechenden Hinweis erwartet. Die Privat-Einzelzimmer auf der "Wümme-Station" sind prima und es gibt im Zimmer mehr als ausreichend Steckdosen. Da ich mittags das Zimmer bezog und vermutlich direkt vorher noch ein anderer Patient das Zimmer bewohnte, war die planmäßige Reinigungskraft bereits fertig mit dem Zimmer und die Rückstände vom Vor-Patienten (erhebliche Seifenreste, lange schwarze Haare auf Fußboden und im Waschbecken, Ränder vom Zahnputzbecher ...) sind aus meiner Sicht inakzeptabel. Die Reinigungskraft sagte mir, dass sie Patienteneigentum nicht anfassen darf und deshalb darum herum wischen muss, dies könnte man klarer den Patienten mitteilen. Chrom vom Ausguss (Handwaschbecken) war "weggeputzt", so verschlissene Teile gehören ausgewechselt. Das Gefälle in der Dusche/ die Abflussleistung des Duschablaufs (evtl. verstopft?) sind zu gering, sodass man beim Duschen zwangsläufig das halbe Badezimmer überschwemmt.
Überall hängen Desinfektionsmittelspender, obwohl ich darauf geachtet habe, konnte ich kein einziges Mal deren Verwendung beobachten.
Das Essen war gut.
Die einzige (Assistenz-)Ärztin, die ich kennen lernte, sprach nur die absolut notwendigen Worte. Da sie nur Blut abnahm, kann ich über die KH-Ärzte nichts berichten.

Kurzer Klinikaufenthalt - alles Bestens

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit des Personals
Kontra:
Krankheitsbild:
Venen-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Betreuung durch Ärzte, Pflege- und Verwaltungspersonal war ausgesprochen freundlich und ich fühlte mich sehr gut aufgehoben.

Sehr kompotent und freundlich

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Wartezeiten bei Röntgenuntersuchungen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Der Umgang mit den Patienten
Kontra:
nicht jeden Tag gab es vegetarisches Essen
Krankheitsbild:
Gallenblase entfernt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- sehr kompetente Ärzte
- Sehr hilfsbereite Krankenschwester und -Pfleger

Weitere Bewertungen anzeigen...