Klinik Hallerwiese

Talkback
Image

St. Johannis-Mühlgasse 19
90419 Nürnberg
Bayern

329 von 373 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

378 Bewertungen

Sortierung
Filter

Schöne Geburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Anästhesie Team konnte gut Angst nehmen..es gibt nix auszusetzen am klinikum Hallerwiese
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Geplanter Kaiserschnitt im Januar 2020 verlief alles wie gewünscht. Vom Vorgespräch bis zur Wochenstation alles super! War ein sehr schönes Erlebnis.

Entbindungsstation

Frauen
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2006
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schnelligkeit des Handelns
Kontra:
Einleitungsmittel
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nettes Personal, schöne Klinik.
War mit meinem Kind wohlauf, doch es war (vermutlich wegen des Einleitungsmittels) das uns verabreicht wurde ein Kampf um "Leben und Tod".
Bitte kein zweites Mal.
Doch es ist schon 13 Jahre her und "Schwamm drüber"
Sehr gute Schwangerschaftsdiabetesbehandlung.
Superschnelle Reaktion bei Notkaiserschnitten.

Sehr Verbesserungswürdig

Kinderchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Personal
Kontra:
Chaotisch, absolut schlechte Park Situation
Krankheitsbild:
Kinderchirugie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider sehr sehr lange Wartezeiten. Das Personal ist hilfsbereit und freundlich,
der Ablauf leider absolut chaotisch und unprofessionell. Die Parkplatz Situation ist absolut schrecklich das Parkhaus ist schon in der früh voll besetzt und wenn man einen Parkplatz im Parkhaus bekommt dann muss man ein kleines Vermögen dafür zahlen, absolute Frechheit. Außerhalb des Parkhauses ist es sehr schwer einen Parkplatz zu bekommen da die meisten Stellplätze für Bewohner reserviert sind.

Eine sehr gute und professionelle Erfahrung!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Abläufe, Ärzte, Schwestern, Intensiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Schildddrüse OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Für mich persönlich war die Klinik Hallerwiese "Allgemein- und Viszeralchirurgie" geleitet von Prof. Dr. Günther eine absolut positive Erfahrung. Angefangen von der Terminierung zur Indikationssprechstunde bis zum Prä-OP Tag und der anschliessnden Operation, der Nacht auf Intensiv (herzlichen Dank für die erfrischenden Rückenmassagen!) und der anschliessenden Nachsorge auf Station kann ich nur postiv berichten, daß bei mir alle Abläufe sehr gut ineinender verzahnt und ohne große Wartezeiten abgelaufen sind. Ich habe nie das Gefühl gehabt alleine gelassen zu sein, meine Fragen wurden absolut beantwortet. Die Narbe verheilt sehr gut und das Ziel wurde erreicht: Ich fühle mich besser als vorher! Herzlichen Dank!

so lasse ich mich nicht mehr behandeln

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
fachliche Beratung im Vorgespräch
Kontra:
Schwestern auf Station nicht patientenorientiert, unwillig, gestresst
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

gute Beratung und Aufklärung
unzumutbar lange Wartezeiten, jeweils 1 bis 1,5 Stunden
auf Station dann Eindruck, ich bin unerwünscht, störe die Schwestern, sie haben keine Zeit (hält an bis zur Entlassung)
von Stations-Schwestern alleingelassen, nicht auf meine Fragen eingegangen
OP-Schwestern ganz anders, freundlich, hilfsbereit,
Prof. Günther nimmt sich Zeit,
Essen unter Niveau, Früh und Abend lieblos hingeklatscht und dürftig

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 23.01.2020

Sehr geehrte Patientin / sehr geehrter Patient,

ich bedauere sehr, dass Sie mit dem Essen, den Wartezeiten und v.a. der Betreuung in unserer Station unzufrieden waren. Wir werden Ihre Kritik, insbesondere letzteren Aspekt, intern besprechen. Und hier wird Ihre Formulierung „gestresst“ wohl den eigentlichen Kern erfassen, denn wirklich „unwillig“ ist dieses mir sehr gut bekannte Personal eigentlich nicht!

Gerne können Sie sich auch mit unserem Beschwerdemanagement in Verbindung setzten: ([email protected], 0911/3340 5058.

Ich bedanke mich andererseits für das Lob an unser Pflege-Team im OP und freue mich, dass Sie sich vor dem Eingriff gut beraten gefühlt haben!
Ich wünsche Ihnen nach der Operation noch eine gute Erholung und weiterhin das Beste für Sie!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Einleitung der Geburt bei 39+5 auf Grund Verdacht Gestose

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Haben vergangenen Samstag den 11.1.20 um 20:27uhr unsere Tochter nach drei Tagen Einleitung entbunden.
Ein riesen Lob an die Hebammen sowie das Ärzteteam.
Wir wurden super betreut während der Einleitung, hatten immer einen Ansprechpartner, wurden über jeden Schritt informiert sowie all unsere Fragen (selbst bei hohem "stressaufkommen) beantwortet.
Wir hatten nie das Gefühl eine "nunmer" zu sein , sondern immer das Gefühl als wären wir und die anstehende geburt der Mittelpunkt.
Die Geburt an sich, war eines der schönsten Erlebnisse, unsere zuständige Hebamme, hat ihre Arbeit mit so viel Liebe und Hingabe durchgeführt. Wir und ganz besonders ich sind ihr von Herzen dankbar. Es war eine absolute Traumgeburt, welche ich jeder Frau nur wünschen kann.
Tausend Dank nochmal an das gesamte Team.
Bis zur nächsten Geburt

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 21.01.2020

Sehr geehrte Frau Moni852,

wir freuen uns, dass die Geburt so gut verlaufen ist!
Und bedanken uns noch einmal für die tolle Bewertung. Wir geben Ihr Lob natürlich an die Hebammen und an das gesamte Team der Geburtshilfe weiter.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Halberschmidt QM
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Verdacht blasensprung 39ssw

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht Blasenaprung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Waren gestern Abend im Kraißaal, mit Verdacht auf Blasensprung in der 39ssw...ganz liebe, einfühlsame Betreuung durch die anwesenden Hebammen.
Durften wieder nach Hause...freuen uns sehr auf die anstehenden Geburt

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 03.01.2020

Sehr geehrte Frau Moni852,

wir freuen uns, dass Sie mit dem Aufenthalt in unserem Kreißsaal sehr zufrieden waren und sich bei uns gut betreut gefühlt haben.
Wir bedanken uns für die „Top“-Bewertung und geben Ihr Lob gerne an unsere Hebammen weiter.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Geburt alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Halberschmidt QM
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Hämmorhoidenentfernung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
nettes Personal und super Chef
Kontra:
Krankheitsbild:
Hämmorhoidenentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War aufgrund der Entfernung von Hämorrihoiden in der Klinik. Super nettes Pflegepersonal und ein herrvorragender Professor. Eingriff und Nachbehandlung war bestens. Habe mich gefühlt wie im 5 Sterne Hotel.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 23.01.2020

Sehr geehrter Herr Juergen Schoenlein71,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben unser Haus so positiv zu bewerten. Ich freue mich sehr, dass Sie mit dem Aufenthalt in unserer Abteilung zufrieden waren und sich sogar wie im 5-Sterne-Hotel gefühlt haben :-)

Ich wünsche Ihnen gute Erholung und weiterhin das Beste für Sie!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

C. S.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenblase entfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zu einer Gallenblase OP bei Prof. Dr. Günther war von Beginn an sehr zufrieden Dr. Günther ist sehr freundlich man fühlt sich gleich gut aufgehoben. Auch mit dem Pflegepersonal war ich zufrieden. Jederzeit wieder.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 23.01.2020

Sehr geehrte/geehrter CS2019,

ich bedanke mich recht herzlich für Ihre sehr gute Bewertung, die uns alle erfreut und weiter motiviert! Es ist schön zu hören, dass Sie sich in unserer Klinik gut betreut gefühlt haben!
Ich hoffe, dass Sie beschwerde- und schmerzfrei sind und wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Herausragend!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Polypenabtragung, stationär
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Facharzt hat mir zu einer Polypenabtragung, in einem nicht einfachen Fall, die Klinik Hallerwiese zur stationären Abtragung empfohlen. Vom Vorstellungsgespräch bis zur Entlassung habe ich mich vollkommen wohlgefühlt. Ich hatte immer das Gefühl, auch in der folgenden Zeit, als wäre nichts geschehen. Ich habe in der Klinik eine rundum entspannte und erholsame Zeit verbracht. Ich danke dem Chefarzt mit seinem kompletten Team.

Magen-/Darmspiegelung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufklärung, Eingriff, Nachsorge, Kontakt zum Patienten nach Entlassung
Kontra:
Krankheitsbild:
Magen-/Darmspiegelung, Entfernung eines Polypen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Aufnahme bis zur Behandlung (Magen- Darmspiegelung stationär) habe ich mich gut aufgenommen gefühlt. Das Aufklärungsgespräch, der kleine Eingriff selbst und die Nachsorge waren sehr kompetent und angenehm. Wir sind mit der gesamten Familie schon seit Jahren Patienten in der "Hallerwiese/Cnopf´sche Kinderklinik" und haben immer positive Erfahrungen, auch in kritischen Situationen gemacht.

einfach alles perfekt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nabelbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik nur empfehlen. Das Personal sowie die Ärzte sind sehr sehr nett und zuvorkommend. Die Aufklärung, die Aufnahme, die OP, alles war hervorragend. Die Schwestern auf der Station waren auch sehr nett. Das Essen prima. Ich würde beim nächsten mal wieder in diese Klinik gehen.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 23.01.2020

Sehr geehrte Patientin / sehr geehrter Patient,

herzlichen Dank für Ihre so hervorragende Rückmeldung! Sehr gerne gebe ich Ihr Lob auch an das Team weiter!
Ich wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Herzlich, kompetent und hochprofessionell. Sehr zu empfehlen!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Klinik... bitte weiter so!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles wurde ruhig und kompetent auf Augenhöhe erklärt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ohne Komplikationen, alles völlig schmerzfrei verlaufen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Aufnahme zügig, Entlassung ebenso...!)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zweibettzimmer, alles ok.)
Pro:
Schnelle und fachkundige Behandlung. Super Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Polypektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Ambulanten Vorsorgekoloskopie mit Polypektomie, bei meinem niedergelassenen Facharzt, wurde ich mit Befund einiger weiteren Darmpolypen rasch in die Notaufnahme der Klinik Hallerwiese überstellt. Ohne größere Wartezeit wurde ich dort sofort aufgenommen und fachgerecht betreut. Ich wurde umgehend vom dortigen Chefarzt und seinem Team behandelt. Mir wurde genau erklärt welche Eingriffe notwendig sind und was passiert um weitere Polypen aus meinem Darm zu entfernen. Ich fühlte mich sofort sehr gut beraten und in den richtigen Händen. Mir ist wichtig mit einem Arzt auf "Augenhöhe" zu sprechen, der mir kein Fachchinesisch erzählt. Der Chefarzt und sein Team nahm mir komplett die Angst und behandelte mich hochprofessionell. Nach kurzer Zeit war auch schon alles erledigt und ich kam auf Station A0. Auch dort wurde ich rasch, freundlich und hochkompetent aufgenommen. Die Stationsärzte und das Pflegepersonal machen einen tollen Job. Leider wird das oft viel zu wenig geschätzt und gewürdigt.
Ich sage "Daumen hoch", macht bitte weiter so.
Bereits nach einem Tag durfte ich die Klinik wieder verlassen. Im weiteren Verlauf zeigte sich alles völlig Problem- und Komplikationslos. Meine niedergelassenen Ärzte (Hausarzt und Facharzt) zeigten sich ebenfalls hoch erfreut über den unkomplizierten Verlauf und den Erfolg.
Die Klinik Hallerwiese mit den dortigen Ärzten und dem Pflegepersonal kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.
Mein Dank gilt dem Chefarzt und den Mitarbeitern der Abteilung Innere Medizin und Gastroenterologie, der Notfallambulanz sowie dem Pflegeteam der Station A0.

Auf Hinweis des Portals habe ich bewusst auf Namensnennungen verzichtet.

Klinik Hallerwiese ist ein vorbildliches Krankenhaus!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Äußerst gute ärztliche Versorgung, sehr nettes und zuvorkommendes Pflegepersonal
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Entfernung der Gallenblase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es war alles bestens! Das Team um Prof. Dr. Günther und das Pflegepersonal auf der Station A0 haben einen großartigen Job abgeliefert. Ich bin sehr froh, dass ich hier behandelt worden bin und aufgrund der präzisen Behandlung konnte ich wieder schnell an meine Arbeit zurückkehren. Die OP (Entfernung der Gallenblase) wurde von Prof. Dr. Günther persönlich durchgeführt und er hat sich vor und nach der OP ausführlich mit mir als Patienten auseinandergesetzt. Ich habe mich von Anfang an sehr gut aufgehoben gefühlt. Auch wenn man explizit keine Namen erwähnen soll, so möchte ich mich hier auch bei Hrn. Dr. Prechtl, Dr. Antony und dem Team der Krankenschwestern Station A0 für die Zeit und die aufmerksame Pflege bedanken. Machen Sie bitte weiter so!

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 23.01.2020

Sehr geehrter Herr HolgerHo,

ich freue mich, dass Sie sich bei uns vor, während und nach der OP so gut betreut gefühlt haben und gebe Ihr Lob gerne an die entsprechenden Ärzte und an das Pflege-Team weiter! Sie werden sich alle sehr darüber freuen.
Das war und ist ja immer unser Ziel: durch gezielte Erklärungen Patientenängste zu minimieren – hat offenbar gut geklappt!
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen viel Gesundheit und alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Gut aufgehoben gefühlt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hebammen , Wochenstation
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Spontane Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gut eingespieltes Team im Kreißsaal und auf der Wochenbettstation. Habe mich in keiner Sekunde schlecht aufgehoben gefühlt.
Vielen Dank für die tolle Geburt!

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 18.10.2019

Sehr geehrte Frau Lini4,

wir freuen uns, dass Sie mit dem den Kreißsaal und dem Aufenthalt in der Wochenbettstation unserer Klinik so zufrieden waren und bedanken uns für die sehr gute Bewertung.
Gerne geben wir Ihr Lob an das Ärzte- und Hebammen-Team weiter!

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Abklärung Magentumor

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gutartiger Tumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen Dank für die einfühlsame und kompetente Untersuchung durch Herrn Chefarzt Flüeck. Mein Internist hat einen „Hubbel“ im Magen gefunden und wusste nicht, was dahinter steckt. Ich hatte große Angst wegen Krebs. Der Herr Dr hat ein Ultraschall von innen gemacht und eine Probe genommen. Jetzt weiß ich, es ist ganz harmlos und ich bin sehr erleichtert. Zur Kontrolle komme ich gerne.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 18.10.2019

Sehr geehrte Patientin/ geehrter Patient,

wir freuen uns, dass Sie mit dem Aufenthalt in unserer Klinik sehr zufrieden waren und sich gut betreut gefühlt haben.
Wir bedanken uns für die „Top“-Bewertung und geben Ihr Lob gerne an Herrn Dr. Flüeck und das gesamte Team weiter!

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Laparoskopisch

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erfahrung
Kontra:
Krankheitsbild:
Myome, Gebärmutter.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gynäkologie.
Mir wurde die Gebärmutter Laparoskopisch entfernt.
Ich hatte natürlich etwas Angst vor der mittelschweren OP.
Doch der Chefarzt und sein Team sind Profis. Kaum Narben zu sehen, kaum Schmerzen, am 2ten Tag schon aufgestanden und am 5ten entlassen. Es ist der Wahnsinn, dass das so reibungslos und einwandfrei ging. Ich bin dankbar und sprachlos.
Alles wunderbar.
Tolle Zimmer, nettes Personal und vor allem erfahrene Fachkräfte.
Was will man mehr?!
Von meiner Seite aus gibt es 5 Sterne. War ein rundum angenehmer Aufenthalt.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 18.10.2019

Sehr geehrte Patientin,

wir freuen uns, dass Sie mit dem Aufenthalt in der Klinik Hallerwiese so zufrieden waren und bedanken uns für die sehr gute Bewertung.
Gerne geben wir Ihr Lob an das Ärzte- und Pflege-Team der Gynäkologie weiter!

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Kompetenz durch und durch ????????????????????????

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Fehlendes Personal und Mittel
Krankheitsbild:
Blinddarm entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und kompetentes Personal! Leider fehlen dem Personal Mittel und Personal an sich! Die Menschen die hier arbeiten sind super geschult und vorbildlich freundlich! Etwas mehr Wertschätzung dem Personal gegenüber wäre super! Vielen Dank für die Gute Pflege. Grüße

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 15.08.2019

Sehr geehrter Patient Unkompliziert2,

ich bedanke mich recht herzlich für Ihre sehr gute Bewertung, die unser gesamtes Team erfreut und weiter motiviert!
Ich wünsche Ihnen nach der Blinddarm-OP noch eine gute Erholung und weiterhin das Beste für Sie!

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Entbindung und stationärer Aufenthalt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung und Unterstützung
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Betreuung im Kreissaal von Hebamme und Ärztin (Hebamme war immer schnell im Kreissaal bei Fragen und Hilfestellungen). Wir haben uns immer gut versorgt gefühlt, weil immer jemand da war. Während der Geburt aber auch nach der Geburt auf Station. Haben wir zur jeder Zeit die Krankenschwestern um Hilfe bitten können und wurden immer mit viel Verständnis und Geduld angehört. Gerade in der neuen Situation mit Baby war das richtig schön so aufgefangen zu werden und auch in der Nacht so umsorgt zu werden.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 13.08.2019

Sehr geehrte Frau Soblu27,

wir freuen uns, dass Sie sich beim Aufenthalt in der Klinik Hallerwiese so gut aufgehoben gefühlt haben und bedanken uns für Ihre sehr gute Bewertung und Beschreibung.
Gerne geben wir Ihr Lob an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreißsaals und der Wochenbettstation weiter!

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

nur zu empfehlen!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
man fühlt sich aufgehoben
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Schenkelbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super freundliches Team von Fr. Friedrich bis Herrn Dr. Prechtl

Allgemein alles top

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 13.08.2019

Sehr geehrte/geehrter Alpi3,

wir freuen uns, dass Sie sich in unserer Klinik gut betreut gefühlt haben und geben Ihr Lob gerne an das gesamte Team der Allgemein- und Viszeralchirurgie weiter! Sie werden sich sehr darüber freuen.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Sehr positive Erfahrung mit den Ärzten und dem Pflegepersonal der Klinik Hallerwiese

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gespräche und Untersuchungen der Äzte
Kontra:
keine negativen Eindrücke
Krankheitsbild:
Verdacht auf Hepatitis bzw. Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin vollkommen zufrieden mit der Klinik Hallerwiese, das Personal überaus freundlich, hilfsbereit und nett. Das kann man auch über die behandelten Ärzte sagen, sie sind kompetent, nehmen sich Zeit, sind mitfühlend, die Beratungen zeugen von großem Fachwissen.
Insgesamt fühlte ich mich sehr gut sufgehoben, umsorgt und behandelt.
Eine Klinik zum weiterempfehlen!

Sigmadivertikulitis

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sigmadivertikulitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sigmadivertikulitis; geplante OP; es wurden etwas über 30cm Darm entfernt.
Sehr umfassendes Aufklärungsgespräch vor der OP,
alle beteiligten Ärzte ( vom Anästhesisten über Chirurgen bis zu den Stationsärztinnen) erklärten das anstehende Prozedere ebenfalls nochmal und kamen täglich zur Kontrolle, das Schwestern- und Pflegerteam war sehr freundlich und zuvorkommend.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 15.08.2019

Sehr geehrter Patient JB0870,

ich freue mich, dass Sie sich in unserer Klinik gut betreut gefühlt haben und gebe Ihr Lob gerne an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter! Sie werden sich alle sehr darüber freuen. Für uns ist es ein sehr großen Anliegen, die Patientinnen und Patienten vor einer OP gut zu informieren und Ihnen dadurch Ängste zu nehmen!

Ich hoffe, dass Sie zwischenzeitlich genesen sind und wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Kreissaal super- Station mittelmäßig

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kreissaal - besonders eine Hebamme, eine Kinderkrankenschwester auf Station, PDA - absolut schmerzfrei
Kontra:
Keine Erholung der Mutter auf Station möglich
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir hatten in der Haller Wiese unsere Entbindung und waren vom Kreissaal sehr begeistert.
Ich hatte sehr Angst vor der Geburt und wurde die 34 h über von allen Hebammen super gut betreut und mir wurde immer wieder Mut gemacht. Es wurde super auf meine Wünsche eingegangen.
Ein wirklich ganz ganz großes Lob geht an dieser Stelle an meine letzte Hebamme (K. Weis), die mit mit die Geburt vollzogen hat. Sie war wirklich ein Goldschatz und ist wie gemacht für diesen Beruf. Durch Sie konnte ich schlussendlich doch noch natürlich gebären und zwar ohne große Komplikationen- vielen vielen Dank!

Auf der Wochenbettstation war es insgesamt auch okay. Allerdings gab es dort nur eine einzige Schwester die es wirklich drauf hatte.
Ich finde es ausserdem sehr schade, dass man nach einer 34h (!) -langen Geburt nicht die Möglichkeit hat das Kind Nachts abzugeben. Es gab tatsächlich nur eine Schwester, die mir hier entgegen gekommen ist.

Meine Mutter, die ebenfalls dort entbunden hat (27 Jahre her), konnte durchaus ihr Baby Nachts abgeben und somit sich nach der anstrengenden Geburt erholen- und das finde ich auch angemessen! Wenn man 34 h in den Wehen liegt und keinen Schlaf hatte, braucht das der Körper.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 13.08.2019

Sehr geehrte Frau Kathali123,

herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Kindes!
Wir freuen uns, dass Sie mit dem Aufenthalt in der Klinik Hallerwiese sehr zufrieden waren und bedanken uns für die „Top“-Bewertung. Gerne geben wir Ihr Lob an die Hebammen weiter!

Eines unser Grundprinzipien ist es, eine enge Bindung von Mutter und Kind von Geburt an zu fördern. Deswegen werden Mütter und Babys bei uns nach dem Konzept des 24h-Rooming-in betreut. Das heißt: Mutter und Baby werden nach der Geburt nicht mehr getrennt und sind zusammen in einem Zimmer untergebracht. Krankenschwerstern und Hebammen unterstützen die Mütter bei der Pflege und beim Stillen der Babys.
Vor 27 Jahren war das tatsächlich noch anders. Damals versorgten Schwestern die Neugeborenen in einem Kinderzimmer. Mütter durften ihre Kinder nur zum Anleiten und Stillen besuchen. Väter waren meist überhaupt nicht bei der Versorgung anwesend.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind alles Gute weiterhin!

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Enttäuschte Erwartung

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Einzelne freundliche Bemühungen des Personals
Kontra:
Organisations-, Koordinations- und Kompetenzmängel
Krankheitsbild:
Reizdarm, Nahrungsmittelunverträglichkeit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach mit dem Sekretariat abgeklärter Behandlungsmög-
lichkeit und vorliegender Einweisung erschien die Pat. nach 6-wöchiger Wartezeit termingerecht zur stationären Aufnahme. Diese beanspruchte verwaltungs-mässig eineinhalb Stunden, die sich anschliessende medizinische Aufnahme zog sich durch zahlreiche nicht
erklärte Unterbrechungen, Infragestellen von durch
Arztbrief belegten Vordiagnosen und überhaupt der Be-
rechtigung einer stationären Aufnahme, sowie 4-fach
wiederholtem EKG über 4 Stunden hin. Schliesslich
wurde für den folgenden Tag eine Gastroduodenoskopie
festgelegt. Nach 16Uhr kam die Überstellung auf die
Station, wo das bestellte Einzelzimmer dann aber erst
nach Reklamation beim Pflegepersonal zur Verfügung
stand. Für diesen Tag blieb nur noch das Abendessen.
Am 2.Tag wartete die Pat. morgens nüchtern auf die
nicht genauer terminierte Gastroskopie. Als sie bei
Abruf erklärte, vorher noch kurz auf die Toilette zu
müssen, erklärte die Schwester ohne jede weitere
Rücksprache nach ca. einstündigem Warten, dass nun
stattdessen ein H2-Atemtest durchgeführt werden soll.
Nach daraufhin geäusserten Vorbehalten der unvorbe-
reiteten Pat. erschien der Chefarzt selbst und er-
läuterte, es gäbe alternativlos und nur in dieser Reihenfolge und an diesem Tag die Möglichkeit erst den H2-Atemtest und dann zusätzlich die Gastroskopie
vorzunehmen, bei fehlender Zustimmung hierzu müsste
sie die Klinik umgehend verlassen. Der nicht vorher-
gesehenen Belastung durch das kurzfristig ultimativ
geforderte Untersuchungsprogramm fühlte sich die Pat.
wegen ihres erkennbar angegriffenen Allgemeinzustands
nicht gewachsen, darüberhinaus war das erforderliche
Vertrauensverhältnis durch die Vorgehensweise nicht
mehr gegeben. Gegen 12Uhr verliess die Pat. nach Ab-
meldung in der Patientenverwaltung die Klinik ohne
weitere Kontaktaufnahme seitens des Arzt- oder Pflegepersonals unter dem Eindruck eines depremieren-
den Erlebnisses mit persönlich schädigenden Auswirk-
ungen.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 10.07.2019

Sehr geehrter Angehöriger,

mir ist eine gute Arzt-Patienten-Beziehung besonders wichtig.
Mein Ziel ist es stets, ein Vertrauensverhältnis zwischen den Patientinnen und Patienten und mir und meinem Team aufzubauen.
Wie die bisherigen Bewertungen der Internistischen Abteilung der Klinik Hallerwiese zeigen, fühlen sich unsere Patientinnen und Patienten bei uns zwischenmenschlich und medizinisch gut betreut.
Patienten und Angehörige können sich gerne an mein Sekretariat wenden (Tel. +49 911 3340-2525). Emails werden –falls gewünscht- auch an mich weitergeleitet und von mir beantwortet. Das ist ein sinnvollerer Weg der Kommunikation, als ein anonymer Rundumschlag im Internet.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr.med. Thomas Flüeck
Chefarzt Hauptabteilung für Innere Medizin

Lassen Sie sich nicht täuschen (Teil 1 von 2) ...

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich glaube, dass meine Heilung schneller verläuft)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführliche Beratung und Aufklärung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ambulante Beratung und OP-Behandlung erstklassig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Die Verwaltung ist sehr freundlich und gibt sich ja alle Mühe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Eher freundliche Einrichtung, aber na ja, Krankenhaus eben)
Pro:
Menschenorientierte Atmosphäre, städtische Umgebung im Grünen
Kontra:
Wofür gibt es eigentlich die umfangreiche Karte mit Wahlessen?
Krankheitsbild:
Klassisches Enddarmleiden
Erfahrungsbericht:

(Teil 1 von 2)

Freitag vormittag an der Information der Klinik Hallerwiese/Cnopfsche Kinderklinik im mittlerweile 120. Jahr ihres Bestehens: Ein schwangeres Pärchen mit vollständiger Umzugsausrüstung kurz vor der Niederkunft, eine aufgelöste EU-Mitbürger-Mutter in Begleitung eines Paracetamol sedierten Kindes und ein entnervt befundbewaffneter Patientenbewerber verhandeln mit geduldigen Verwaltungsmitarbeiterinnen bis ein Weg in die Klinik sich ebnet. Gleichzeitig ist die unbesetzte Aufnahmekabine 1 wegen Unterbesetzung geschlossen, alltägliche Klinikverwaltung eben.

Doch mit den notwendigen Patientenaufklebern in der Hand, tun sich bald Unterschiede auf. So findet man sich schnell in dem von Bäumen gerahmten und angenehm hell gestalteten Klinikteilen zurecht.

Mit einem etwas schambehafteten Enddarmleiden ist man klinikeinwärts ja anfangs noch viel kleiner als bei einem vergleichbaren Termin auf dem örtlichen Finanzamt, doch als Patient dieser Klinik wird man schnell beachtet und die ruhige ärztliche Behandlungsatmosphäre wirkt alsbald entspannend.

Und das verwundert, denn schaut man z.B. in den strukturierten Qualitätsbericht des Jahres 2017, so weist die chirurgische Abteilung der Hallerwiese bei insgesamt 1360 stationären Fällen eine beachtliche Fallzahl von 230 pro Arzt/618 pro Facharzt aus (mal zum Vergleich die Chirurgie des Waldkrankenhauses Erlangen: Gesamtfallzahl 1447 mit 148 pro Arzt/260 pro Facharzt).

An Arbeitsmangel leiden die beschäftigten Chirurgen der Hallerwiese offenbar nicht. Dabei schlummert die Überraschung bei den Mitarbeitern der Gesundheits- und Pflegedienste, wo die Hallerwiese lediglich rund 55 Fälle auf eine Vollzeitkraft verbucht. Zum Vergleich auf Station besagten Waldkrankenhauses beschäftigte sich das angestellte Pflegepersonal mit exakt doppelt so vielen Fällen, nämlich 110 pro Jahr und Vollzeitkraft (Q: Veröffentl. Qualitätsbericht über das Jahr 2017, Klinik Hallerwiese, Malteser Waldkrankenhaus St. Marien).

… Teil 2

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 25.07.2019

Sehr geehrter Herr AZ1,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben unser Haus so positiv zu bewerten. Ich freue mich sehr, dass Sie mit dem Aufenthalt in unserer Klinik zufrieden waren und gebe Ihr Lob gerne an meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter!
Ich wünsche Ihnen nach der Operation noch eine gute Erholung und weiterhin das Beste für Sie!

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese - Cnopfsche Kinderklinik

Lassen Sie sich nicht täuschen (Teil 2 von 2) ...

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich glaube, dass meine Heilung schneller verläuft)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführliche Beratung und Aufklärung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ambulante Beratung und OP-Behandlung erstklassig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Die Verwaltung ist sehr freundlich und gibt sich ja alle Mühe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Eher freundliche Einrichtung, aber na ja, Krankenhaus eben)
Pro:
Menschenorientierte Atmosphäre, städtische Umgebung im Grünen
Kontra:
Wofür gibt es eigentlich die umfangreiche Karte mit Wahlessen?
Krankheitsbild:
Klassisches Enddarmleiden
Erfahrungsbericht:

Lassen Sie sich nicht täuschen (Teil 2) ...

Somit wirkt der Tagesablauf auf der Station eingespielt, auch wenn mal eine Schwester alltägliche Hektikzustände förmlich heraufzubeschwören versuchte. Doch die allzeit freundliche Pflegezuwendung wurde stets meinen Bedürfnissen angepasst. Dies war besonders bei der postoperativen Schmerzbehandlung wichtig, welche ich als sehr effektiv empfand. Zum Glück brauchte ich eher weniger Aufmerksamkeit und wurde so unter regelmäßigem Nachfragen weitgehend in Ruhe gelassen.

Ruhe zur Genesung in einer Stadtklinik, welche lediglich durch wohl notwendiges Klappern auf den Gängen während der Nächte und einige frühmorgenliche Gespräche (< 5.00 Uhr) vor den Zimmertüren ein klein wenig beeinträchtigt wurde.

Die ambulanten Untersuchungen, den klinischen Routinebetrieb und die zuverlässigen Visiten empfand ich als sehr angenehm und habe mich rundum wohl gefühlt. Nicht einmal 3 Tage nach der OP wurde ich mit dem Arztbrief in der Hand bereits frühmorgens zügig wieder entlassen.

Ich möchte mich daher beim Chefarzt und seinem Team für die stets an mir als Patienten orientierte und effiziente Behandlungsweise recht herzlich bedanken. Die Idee eines erlebten menschlich orientierten Heilungsanspruchs ohne großem Hokuspokus anstelle stur administrativer und teurer Abrechnungsmedizin findet hoffentlich auch in heutiger Zeit an anderen Kliniken eine Nachahmung.

Appendix- / Blinddarmoperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hohes Wohlfühlpotential, alle MitarbeiterInnen sehr bemüht um das individuelle Wohlergehen;)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr ausführlich, kompetent und mit konkreten Aussagen)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Medikamentengabe wurde nur soweit verordnet wie wirklich notwendig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Angenehm wäre im Voraus einem Überlick zu haben wie die Abfolge im Tagesablauf in etwa aussieht (am morgen zuerst Körpertemperatur- und Blutdruckmessen, dann Frühstück, ... etc.))
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (helles, farblich angenehmes, freundliches Zimmer mit Blick auf die Bäume der Halllerwiese)
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz aller MitarbeiterInnen
Kontra:
Da ich kein Frühaufsteher bin die erste "Zimmertüröffnung" zum Blutdruckmessen gegen 6.30 Uhr am morgen;
Krankheitsbild:
akute Blinddarmentzündung / Appendiritis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In den Abendstunden schnelle und sehr kompetente Bertung in der Notaufnahme für Erwachsene durch die diensthabenden Krankenschwestern und den diensthabenden Arzt mit zügiger und eindeutiger Diagnose auf Grundlage eines sehr fundierten Kenntnisstandes zum Krankheitsbild. Aufgrund der erkannten Dringlichkeit Information des bereitschafthabenden Oberarztes, umfangreiche ud zielführende OP-Aufklärung und reibungslose Operationsdurchführung. Im Nachhinein war die sofort durchgeführte OP genau die richtige Einschätzung und "Empfehlung" und hat sich als dringend notwendig und unumgänglich herausgestellt da hierdurch ein Blinddarmdurchbruch mit schlimmen Folgen gerade noch vermieden werden konnte. Nach dem Aufwachen aus der Narkose und in den Nachsorgetagen sofort komplett verbessertes Allgemeinbefinden, der Operationseingriff sowie die OP-Schnitte /-wunden sind durch die minimal-invasive Vorgehensweise kaum zu sehen bzw. zu spüren gewesen. Praktischerweise wurde hierbei auch gleich erkannt dass bereits seit längerem ein Nabelbruch vorlag welcher im Zusammenhang mit der BlinddarmOP gleich vernäht und behandelt wurde. Darüberhinaus wurde ein Leistenbruch diagnostiziert mit Empfehlung einer Beobachtung und Inerwägungziehens einer entsprechenden OP. Rundum bestens versorgt, bei der täglichen Visite kompetente und klare und eindeutige Aussagen zum aktuellen Sachverhalt und Beantwortung aller gestellten Fragen. Rundum ein gutes Gefühl bis zum Entlasstermin und darüber hinaus. Voll und ganz zu empfehlen bei einer entsprechenden Diagnose.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 14.06.2019

Sehr geehrte/geehrter dabad,

herzlichen Dank für Ihre so hervorragende Rückmeldung! Sehr gerne gebe ich Ihr Lob auch an das Team und die Notaufnahme weiter!

Ich wünsche Ihnen einen positiven Genesungsverlauf und alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Wir waren sehr zufrieden!

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nettes Kreissaalpersonal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Entbindung (spontan)
Erfahrungsbericht:

Wir waren zur Entbindung unseres 2. Kindes in der Klinik Hallerwiese. Es war glücklicherweise nicht allzuviel los. Die Geburt ging sehr schnell bzw. bin ich relativ lange zu Hause geblieben, so dass ich nur relativ kurz im Kreissaal war (<1h). Die Betreuung war gut und es war fast die ganze Zeit jemand anwesend. Die Geburt war komplikationslos. Wir können es nur empfehlen und wir würden wieder hingehen.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 12.06.2019

Sehr geehrte Frau Kami166,

herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Kindes!
Wir freuen uns, dass Sie mit dem Aufenthalt in der Klinik Hallerwiese sehr zufrieden waren und bedanken uns für die „Top“-Bewertung.
Gerne geben wir Ihr Lob weiter!
Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind alles Gute weiterhin!

Mit freundlichen Grüße,
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Kreißsaal Personal? Enttäuschung!

Entbindung
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gestern der Personal sehr freundlich und hilfsbereit
Kontra:
Heute eher sehr unfreundlich und gar nicht hilfsbereit
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich war gestern schon mal da am 29.05.2019 mit meinem Cousin und seine Frau. Meine Cousin und seine Frau verstehen nicht so gut deutsch und wir wurden freundlich empfangen und ich durfte die überall begleiten als dolmetscher. Heute (30.05.2019) bin ich wieder mit denen hier und das Personal ist sehr unfreundlich der Umgang vom Personal gegenüber uns ist enttäuschend.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 11.06.2019

Sehr geehrter Patient,

wir bedauern sehr, dass Sie und Ihre Familie mit dem Aufenthalt und der Kommunikation in unserer Klinik zeitweise unzufrieden waren.
Uns ist die Betreuung von Patienten mit Migrationshintergrund sehr wichtig. Um Sprachbarrieren aus dem Weg zu räumen, gibt es an der Klinik Hallerwiese/Cnopfsche Kinderklinik sogar eine Dolmetscherliste. Auf ihr stehen Mitarbeiter, die in andere Sprachen übersetzen können. Selbstverständlich sind auch Familienmitglieder willkommen, die vermitteln können.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über ihr Kritik. Bitte setzen Sie sich mit unserem Beschwerdemanagement ([email protected], 0911/3340 5058) in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen,
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Fühlte mich jederzeit gut aufgehoben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Die Abläufe in der Verwaltung sind sehr bürokratisch und alles etwas umständlich bei der Aufnahme. Dies liegt aber nicht an den Verwaltungskräften, sondern ist eher struktureller Natur. Die Verwaltungskräfte sind alle sehr engagiert!)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Freundlichkeit aller dort Beschäftigten.
Kontra:
Das vegetarisches Essen könnte besser sein. Ist zwar nebensächlich, aber so richtig toll ist es nicht, wenn man als Vegetarier konsequent Joghurt mit Gelatine hingestellt bekommt.
Krankheitsbild:
Gallenblasenentfernung
Erfahrungsbericht:

Im Mai zur Gallenblasenentfernung dort gewesen. Ich fühlte mich zu jeder Zeit gut aufgehoben. Das gesamte Ärzteteam und auch die Pflegekräfte sind sehr freundlich und kompetent.
Keine Hektik oder das Gefühl schnell "durchgeschleust" zu werden. Alle haben sich immer ausreichend Zeit genommen um Fragen zu beantworten und auch auf Wünsche einzugehen.
Wirklich eine sehr angenehme, menschliche Atmosphäre! Ich bedanke mich ganz herzlich dafür!

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 14.06.2019

Sehr geehrte Frau Sommer71,

ich freue mich, dass Sie sich in unserer Klinik gut betreut gefühlt haben und gebe Ihr Lob gerne an meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter!
Vielen Dank auch für Ihre Rückmeldung zum vegetarischen Essen. Gerne gebe ich Ihre Anregung an die Hauswirtschaft weiter.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen viel Gesundheit und alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Top Krankenhaus mit kurzer Wartezeit!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super freundliche Ärzte und Personal)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (ein paar Bilder in Patientenzimmern wäre schön und macht freundlich)
Pro:
schnelle Aufnahme
Kontra:
Krankheitsbild:
Nabelbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kurze Wartezeiten an der Information, beim Vorgespräch und der Patientenaufnahme. Freundliches, hilfsbereites Personal und Ärzteteam. Es wurde auf meine individuellen Bedürfnisse und Anliegen kompetent eingegangen. Der bürokratische Ablauf verlief unkompliziert. Das Essen hat geschmeckt.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 14.06.2019

Sehr geehrte/geehrter ML71,

ich bedanke mich recht herzlich für Ihre sehr gute Bewertung, die uns alle erfreut und weiter motiviert! Ich hoffe, dass Sie weiterhin beschwerde- und schmerzfrei sind und wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Menschlich und professionell

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle geben sich Mühe
Kontra:
Zu wenig Pflegepersonal
Krankheitsbild:
Hysterektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war hier zur Hysterektomie via Knopfloch.
Sowohl vom Vorgespräch als auch der OP bin ich sehr begeistert. Man merkt dass der Personalschlüssel beim Pflegepersonal zu niedrig ist, aber jeder tut sein Bestes.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 11.06.2019

Sehr geehrte Frau TJB,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben unser Haus positiv zu bewerten. Ich freue mich, dass Sie mit dem Aufenthalt in unserer Klinik zufrieden waren.
Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Unkomplizierte Entfernung eines riesigen Polypen im Darm

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dr. Flüeck und Team - besser geht es nicht!
Kontra:
Krankheitsbild:
Polypen im Darntrakt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr geehrte Damen und Herren,

bzgl. meiner in der Klinik Hallerwiese in Nürnberg durchgeführten Behandlungen, bzw. Eingriffen möchte ich mich bei Ihnen auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bedanken.

Bereits die Terminvereinbarungen mit Ihrem Sekretariat von der Inneren Medizin, Herrn Dr. Flüeck, Frau Barnjak, die Aufnahme in der Klinik selbst, war alles dermaßen vorbildlich und entgegenkommend, absolut professionell und serviceorientiert. Es kam zu keinen langen Wartezeiten oder dergleichen und war von Anfang an eine angenehme Atmosphäre.

Auch die Untersuchungen und Eingriffe durch Dr. Flüeck waren kurz, prägnant und führten gleich zur Diagnose und zum richtigen Ergebnis. Da wusste ich sofort, dass ich bei ihm in den richtigen Händen gelandet bin.

Vielen herzlichen Dank an Dr. Thomas Flüeck und seinem gesamten Team.

Besser geht`s nicht!!!

Befestigung des Mastdarmes mit Netz

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte sind Spezialisten für diesen Eingriff
Kontra:
Krankheitsbild:
Mastdarmvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist ein Ort zum Wohlfühlen, geräumige Zimmer, trotz der Größe findet man sich durch die an den Wänden aufgemalten Wegweiser toll zu recht.

Das Pflegepersonal ist sehr nett, hilfsbereit und kompetent, stets bereit den Wünschen des Patienten gerecht zu werden.

Die Ärzte sind immer für Fragen offen, zeigen ihren Stress nicht. Toll fand ich auch daß Angehörige nach der OP per Telefon erfahren, wie alles verlaufen ist. Das war mir bisher völlig unbekannt.

Das Essen kann ich nicht wirklich beurteilen, da ich anfangs nur Weissbrot und Tee und später nur langsam gesteigerte Schonkost bekam. Auch hierbei wurden meine Wünsche im Rahmen des Möglichen berücksichtigt.

Die Klinik ist sehr ruhig gelegen - kein Autoverkehr - kein Flugzeuglärm - keine Spielplätze, hier kann man sich wirklich erholen und genesen. Der angrenzende Park ist durch das viele Grün eine Augenweide.

Alles in allem habe ich mich hier - ich war 7 Tage in der Klinik - sehr gut aufgehoben gefühlt und kann diese Einrichtung nur empehlen.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 14.06.2019

Sehr geehrte/geehrter marylu2,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben unser Haus positiv zu bewerten. Ich freue mich sehr, dass Sie mit dem Aufenthalt in unserer Klinik zufrieden waren.
Ihre Beschreibungen werden ganz bestimmt anderen Patientinnen und Patienten Mut machen.

Ich hoffe, dass Sie zwischenzeitlich wieder vollständig genesen sind und wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Insgesamt zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal, Kaffeeautomat, Central gelegen.
Kontra:
Putzkolonne, Essen.
Krankheitsbild:
Mandel-Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mandel-Op über Belegarzt Dr. Reimold auf Station B 01. Versorgung durch die Schwestern und Pfleger sehr gut. Es wurde sich immer und zu jeder Zeit gut um mich gekümmert. Die Putzfirma ist eine Zumutung. Wischt mit einem Eimer Wasser die ganze Station durch. Die Toilette und vor allem die Silikonfugen werden fleissig ausgelassen. Ein Wattestäbchen lag nach vier Tagen immer noch unter dem Bett. Auch die Essensaufnahme ist ein Witz. Ich bekam zwar ein ausreichendes Frühstück mit zwei Brötchen. Doch zwei Mal nur Püree mit Sauce und zum Abendessen immer Toast mit Wurst. Dabei hätte die Ernährungsberaterin selber dringend Hilfe nötig. Einmal habe ich von der Schwester ein übrig gebliebenes Essen bekommen. Das war sogar richtig lecker! Positiv auch der günstigste Kaffeeautomat im Keller. Auch zum Kaffee trinken in der Halle ist der Kiosk nicht so teuer wie andere Kliniken. Übrigens ist in Sichtweite ein Backshop, wo man sich was zusätzlich holen kann.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 17.05.2019

Sehr geehrte/geehrter Galopy,

wir bedauern, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt in der Klinik in einigen Punkten unzufrieden waren.
Gleichzeitig freuen wir uns, dass Sie der medizinischen Leistungen eine Top-Bewertung gegeben haben.

Sauberkeit und Hygiene sind uns sehr wichtig. Wir besprechen Ihre Kritik mit unserer externen Reinigungsfirma.
Die Portionsgröße des Essens ist standardisiert, kann aber je nach vorgeschriebener Diät oder Schonkost aufgrund einer Operation kleiner ausfallen.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über ihr Kritik. Bitte setzen Sie sich mit unserem Beschwerdemanagement ([email protected], 0911/3340 5058) in Verbindung.

Mit freundlichen Grüßen,
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Von A bis Z alles perfekt!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sigmadivertikulitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach der Diagnoße meines Hausarztes/Internisten hatte ich ein Vorgespräch in der Kinik welches sehr positiv verlief.
1 Woche später dann die Operation. Morgens um 6:30 Uhr Ankunft in der Klinik, OP gegen 10:00 Uhr. Alles verlief aus meiner Sicht perfekt.
Chefarzt, Oberärzte, Assistenzärzte und das Pflegepersonal waren sehr nett und sympathisch. Während der 5 Tage des Aufenthalts hatte ich beste Versorgung erhalten. Das Essen war gut.
Ich kann die Klinik mit gutem Gewissen weiterempfehlen!
Herzlichen Dank!!!

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 14.06.2019

Sehr geehrter Herr AndyR,

herzlichen Dank für Ihre so hervorragende Rückmeldung! Sehr gerne gebe ich Ihr Lob auch an das Team weiter! Ich freue mich, dass Sie sich in unserer Klinik rundum gut betreut gefühlt haben!

Ich wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Geburtsvorbereitungskurs

Entbindung
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Informationen zur Geburt
Kontra:
Strenge Vorschriften, Verspätung
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe den Mehrgebärenden Frauengeburtsvorbereitungskurs in der Hallerwiese besucht.

Die Kursleiterin ist jedesmal mindestens 10 - 30 Minuten zu spät gekommen.

Am letzten Tag wurde mir nach kurzer Zeit nahegelegt nach Hause zu gehen.

Ich hatte eine verstopfte Nase, was ja in der Schwangerschaft ganz normal ist, es war aber meiner Meinung nach nichts auffälliges dabei. Wenn ich krank gewesen wäre, wäre ich natürlich nicht gekommen.

Ich hätte gerne den Kurs noch zu Ende mitgemacht und hätte mich wohl bei diesen restriktiven Vorschriften nicht angemeldet.

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 25.04.2019

Sehr geehrte Frau Gebkurs,

ich bedauere sehr, dass Sie so eine negative Erfahrung in dem Kurs gemacht haben.

Die Geburtsvorbereitung ist allerdings nicht über unsere geburtshilfliche Abteilung organisiert, sondern wird von einer freiberuflichen Hebamme durchgeführt, die hierfür Räumlichkeiten in der Klinik anmietet.
Sie ist nicht bei uns angestellt und hat auch keinen Vertrag als Beleghebamme in unserer Klinik.

Wir werden Ihre Beschwerde aber selbstverständlich zum Anlass nehmen, die Organisation und den Ablauf der externen Kurse zu überprüfen und ggf. Verbesserungen vornehmen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese/Cnopfsche Kinderklinik

Atherome im genitalbbereich

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ausführliche Beratung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Atherome
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hätte einen Beratungstermin. Die Aufnahme war sehr freundlich. Der untersuchende Oberarzt sehr kompetent, einfühlsam und hatte die Zeit,alle meine Fragen zu beantworten. Ich würde jederzeit wieder in diese Klinik gehen und empfehle sie uneingeschränkt weiter. Vielen Dank!

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 17.05.2019

Sehr geehrte Frau Bine20183,

wir freuen uns, dass Sie mit der Behandlung in der Klinik Hallerwiese sehr zufrieden waren und bedanken uns für die Top-Bewertung.
Gerne gebe ich Ihr Lob an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gefäßchirurgie weiter.

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen viel Gesundheit und alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese/Cnopfsche Kinderklinik

Absolut empfehlenswerte Klinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fragen im Vorfeld und nach der OP wurden ausführlich und geduldig beantwortet.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (vom Vorgespräch über die OP selbst bis hin zur Nachsorge absolut positiv.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wurde alles schnell und unkompliziert geregelt.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Schönes, ruhiges, helles 2er Zimmer mit großen Fenstern.)
Pro:
Sehr hohe Kompetenz, sowohl fachlich als auch menschlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Myomentfernung per Laparaskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich verbrachte aufgrund der Entfernung eines sehr großen Myoms mittels Laparaskopie 5 Tage stationär auf der Gynäkologischen Station der Klinik Hallerwiese und habe mich von Anfang an sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt.

Ein sehr kompetentes, professionelles und freundliches Ärzte- und Schwesternteam mit Herz und Verstand. Vom Vorgespräch in der Woche vor dem Eingriff, über das beruhigende Gespräch unmittelbar vor der OP, den OP-Ablauf selbst (hier auch ein großes Lob an die OP-Mannschaft - Schwestern, Anästhesist, die Operateure,...) bis hin zum Aufenthalt nach der OP kann ich absolut nichts negatives berichten.

Fragen wurden sowohl beim Vorgespräch vor der OP als auch nach dem Eingriff bei der täglichen Visite durch die Ärzte geduldig und ausführlich beantwortet, ebenso empfand ich die OP-Nachsorge und Abschlussuntersuchungen als sehr gründlich und positiv. Auch hervorzuheben ist hervorragende Betreuung durch die Schwestern, die trotz ihres ohne Zweifel stressigen Berufsalltages stets ein offenes Ohr hatten und sehr zuvorkommend waren.

Die notwendigen administrativen Abläufe vor und und nach dem Aufenthalt wurden ebenso unkompliziert und schnell geregelt. Ebenso die Hauswirtschaft, die stets auf eventuelle "Sonderwünsche" sehr freundlich eingegangen sind.

Ein großes Lob auch an den mit der Seelsorge betrauten ev. Pfarrer, der (auch wenn man sich selbst nicht als gläubig bezeichnet) durch seine ruhige Präsenz und sein offenes Ohr ebenso zum Wohlbefinden und dem Gefühl in guten Händen zu sein beigetragen hat.

Ich kann die Klinik uneingeschränkt empfehlen und würde - auch wenn man es sich natürlich nicht wünscht - bei einem erneuten, derartigen Eingriff wieder in die Hallerwiese gehen. Großes Lob und machen Sie weiter so!

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 17.05.2019

Sehr geehrte Frau Patientin201003,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben unser Haus so positiv zu bewerten.
Wir freuen uns, dass Sie sich in unserer Klinik gut betreut gefühlt haben und gebe Ihr Lob gerne die angesprochenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter!

Ich wünschen Ihnen alles Gute und viel Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen,
Andrea Halberschmidt
QM Klinik Hallerwiese/Cnopfsche Kinderklinik

Zwischenmenschlichkeit und Medizinische Kopetenz werden hier groß geschrieben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der gesamte Aufenthalt war absolut zufriedenstellend
Kontra:
Krankheitsbild:
Intersphinktärer Abszess ,intersphinktäre Fistel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im März 2019 zweimal im Abstand von drei Wochen in der Klinik Hallerwiese im Fachbereich Viszeralchirurgie operiert.
Die erste OP erfolgte als Notfallaufnahme und ich war hier schon binnen weniger Minuten sehr angenehm überrascht, sowohl die kurze Wartezeit als auch das sehr freundliche, beruhigende und fachlich überaus überzeugende Auftreten der zuständigen Ärzte und des Pflegepersonals nahmen mir die Angst und ich fühlte mich sofort sehr gut aufgehoben.
Dies bestatigte sich auch nach meiner OP im Bereich der weiterführenden Pflege durch das Pflegepersonal, die sauberen und gepflegten Räumlichkeiten, daß (in meinem Fall leider Schonkost) wirklich gute Essen und die Nachsorge durch die zuständigen Ärzte bis zur Entlassung.
Auch die Nachsorge in der Chirurgischen Abulanz ist sowohl von den Damen der Verwaltung als auch vom Ärztlichen Personal als absolut hervorragend zu bezeichnen.
Bei mir stellten sich leider nach ca. 14 Tagen Wundheilungsstörungen ein die zur Sicherheit in einer erneuten OP behandelt wurden.
Auch hier machte ich wieder genau die gleichen positiven Erfahrungen!
Als Resümee kann ich sagen, daß ich mich hier als Patient, soweit möglich, rundum wohl gefühlt habe, gerade weil diese Klinik noch viel Wert auf ein zwischenmenschliches empathisches Miteinander wert zu legen scheint.
Ich bedanke mich herzlich!

1 Kommentar

KlinikHallerwiese am 17.05.2019

Sehr geehrter Herr G,

herzlichen Dank für diese ausführliche und lobende Bewertung! Ich freue mich, dass Sie mit der Behandlung in unserem Haus so zufrieden waren.
Sehr gerne gebe ich Ihr Lob auch an das gesamte Team weiter!

Ich hoffe, dass Sie zwischenzeitlich wieder vollständig genesen sind und wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Klaus Günther mit dem gesamten Team
Klinik Hallerwiese / Cnopfsche Kinderklinik

Weitere Bewertungen anzeigen...