Klinik Am Zuckerberg

Talkback
Image

Zuckerbergweg 2
38124 Braunschweig
Niedersachsen

51 von 56 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

58 Bewertungen

Sortierung
Filter

Freundlichkeit und Kompetenz

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 14   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Empfehlenswert)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Entfernung Krampfadern und Thromben
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in der Klinik wegen Thromben und meinen Krampfadern. Es ist eine unvergessliche Zeit. Alle Mitarbeiter, angefangen mit der Frau die die Zimmer reinigt bis zum Chefarzt sind sehr freundlich und sehr kompetent.
Auch die Küche, exzellent.

Es war zwar nur ein kurzer Aufenthalt, den ich aber sehr genossen habe.

Vielen Dank nochmal dafür.

Rund um wohl Paket

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Liebevoll
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin als Ambulante Patientin in die Klinik eingewiesen worden.
Super Organisation ganz tolle Schwestern ganz besonderen Lob möchte ich an den Schwestern der Aufwachstation geben ich habe mich rund um wohl gefühlt.
Ich kann die Klinik mit gutem Gewissen mit den Erfahrungen die ich gemacht habe weiter geben.
LG Conni

Eine besondere Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und kompetentes Personal. Eine angenehme Atmosphäre. Auch der Umgang vom Personal untereinander zeugt von einem guten Arbeitsklima, das überträgt sich auf die Patienten. Ich habe mich vom ersten Moment wohl gefühlt. Und würde mich jederzeit dort wieder operieren lassen. Vielen Dank.

Ich kann die Klinik am Zuckerberg nur empfehlen

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Bademantel und Handtücher sind in anderen Krankenhäusern nicht zu finden
Kontra:
Ich kann nichts negatives sagen und das ist wirklich so
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall des Spinalkanalstenose in Höhe LW3/4
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also ich war positiv überrascht man merkte kaum das man in einer Klinik ist
Sehr freundliches Personal von der Raumpflegerin und dem OPTeam und den Schwestern und Pflegepersonal bis hin zum Artz
Das Essen war gut und reichlich.Für mich von 5Sternen 5Sterne

Jeder Zeit wieder

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Zieht sich wie ein roter Faden durch die Behandlung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Zeit und Geduld)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sicherheit und Kompetenz ausgestrahlt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Strukturiert und den Überblick)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (OP tiptop neu, Zimmer etwas älter, aber egal, sehr sauber)
Pro:
Competent~strukturiert
Kontra:
Alles gut
Krankheitsbild:
VARIZEN
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen Dank. Ich wurde von einem sehr freundlichen und hilfsbereiten Team, in Empfang genommen und Behandelt/Betreut, habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Eine schöne Stimmung im Team, davon provitieren die Patienten.... Tiptop

Kasperczyk

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vor 2 Wochen von Dr. Diab operiert. Ich möchte mich auf diesem Wege hier recht herzlich bedanken an die hervorragende Leistung von Dr Diab und seinen zwei Helfern Tunza und Nathalia. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben im OP. Mir wurden meine Ängste sofort genommen. Die waren sehr nett und sehr lustig. Auch die Schwestern auf der Station waren sehr freundlich. Ich würde die Kompetenz und Leistung von Dr.Diab jedem weiterempfehlen.

Neurochirurgie

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben Vorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Facettensyndrom von Dr.Koufoglou und seinem netten Kollegen operativ behoben.
Sehr Freundlich und Kompetent...werde beide Fachärzte jederzeit weiter empfehlen.
Bis auf den älteren Narkose Arzt am Tag der OP, sind Alle Mitarbeiter in der Zuckerbergklinik Freundlich....man fühlt sich sehr gut aufgehoben...

Tolle Klinik und toller Arzt

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer etwas älter aber gemütlich)
Pro:
Dr. Koufoglou, alle Schwestern und das essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine tolle Klinik nettes Pflegepersonal super Ambiente und tolles Essen.
Von dieser Klinik können sich andere Kliniken ne Scheibe abschneiden. Schön das mein Arzt Dr.Koufoglou mit dieser Klinik zusammenarbeitet.

Sehr zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hämorrhoiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im allgemeinen nichts negatives auszusetzen, das ganze Personal und die Ärzte nett und freundlich, fühlte mich dort gut aufgehoben und würde jederzeit wieder die Klinik aufsuchen . Kann ich nur weiterempfehlen !! Vielen Dank noch mal an alle für die gute Betreuung!

OP Vorbereitungsteam am 25.11.2019

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
POSITIV!! Frau Dr. MartaJorge Apinchik eine unglaublich tolle Ärztin, die gute Seele des Hauses!
Kontra:
OP Vorbereitung gruselig
Krankheitsbild:
Stamminsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

An der fachlichen Kompetenz gibt es keine Zweifel aber dem OP-Vorbereitungsteam fehlt es hier scheinbar an Empathie. Gerade diese ist doch wichtig wenn Du im OP liegst und alles mitbekommst. Statt netter, beruhigender Worte gab es das Gefühl der Angst. Hinzu kommt das ein kleiner, vollbärtiger OP Vorbereiter beim desinfizieren meines Beines alles in den Intimbereich laufen ließ. Beim Hinweis das dies schmerzhaft brennt, wurde nur abwerten gesagt O-Ton: Das hört wieder auf". Eine Vorlage hätte den Intimbereich schützen können. Es stellt sich auch im Nachgang für mich die Frage ob jeder sein Bein so hoch halten kann?! Locker gespreizt das Hautdesinfektionsmittel in den ungeschützten Intimbereich laufen lassen und das nicht nur bei einer Frau, auch andere Damen mussten dies über sich ergehen lassen. Muss das sein?

Leichter durchs Leben ohne Krampfadern

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetentes, fürsorgliches, vorbildliches Ärzteteam
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor ca. zwei Jahren war ich bei Chefarzt Dr. Paul v.d. Driesch zu einer ambulanten Krampfaderoperation.
Er operiert zusammen mit seiner Frau. Die beiden
Ärzte sind ein gutes Team.

Sie haben großes Fachwissen, sind sehr erfahren, beruhigend und vermitteln von Anfang an großes Vertrauen.

Ich kam jetzt zur Kontrolluntersuchung.
Alles ist ok..An meinen Beinen sieht man gar nichts mehr, auch der Druckschmerz in meiner Kniekehle ist nicht mehr da. Die Operation hat sich wirklich gelohnt.

Ich bin sehr dankbar, dass mir Hr. Dr. Paul v.d. Driesch zu dieser Operation geraten hat.
Mein Gang ist um vieles leichter geworden.


Mit freundlichem Gruß
M. Düerkop aus Salzgitter

Berufliche Erfahrung im Doppelpack

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schwestern/Pfleger sehr freundlich, gelegentlich fehlt jedoch das Feingefühl beim Verbandswechsel)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einige Damen an der Rezeption dürfen gerne freundlicher sein)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Warten bis zur OP im Abstellraum nach OP Vorbereitung ist hoffentlich eine Ausnahme gewesen)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde zum zweiten Mal ambulant in lokaler Betäubung von Chefarzt Herrn Dr.v.d.Driesch und seiner Frau operiert. Erneut überzeugte mich die große berufliche Erfahrung und das umfangreiche Wissen des Arztehepaares. Die Atmosphäre im OP war auch diesmal sehr entspannt. Besonders die Freundlichkeit und liebevolle Zuwendung von Frau Dr.v.d.Driesch möchte ich gerne hervorheben. Nicht selbstverständlich und wirkt auf ängstliche Patienten wie mich absolut beruhigend. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Nach der Operation hatte ich keinerlei Beschwerden.

kurzer effektiver Aufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
perfekte Betreuung vor und nach der OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde bei Herrn Chefarzt Dr. P. v. d. Driesch an Krampfadern operiert. Die gemeinsame Zusammenarbeit des Arztehepaares vermittelte mir schon bei Aufnahme das Gefühl einer gewissen Sicherheit. Alle Bedenken wurden durch freundliche und ausführliche Antworten entkräftet. Dies setzte sich im OP fort. Besonders angenehm ist auch die persönliche Nachbetreuung durch den Chef selbst. Er nimmt sich sehr viel Zeit und ist jederzeit für jedes Problem ansprechbar. Auch das Pflegepersonal war zum größten Teil sehr freundlich und unterstützend.

Weitestgehend zufriedenstellend

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Telefondamen könnten freundlicher sein)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Narkoseaufklärungstermin etwas chaotisch)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Etwas in die Jahre gekommen)
Pro:
Ambiente
Kontra:
Nachsorge
Krankheitsbild:
Schönheitschirurgie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe in der Klinik eine plastische OP durchführen lassen. Bei der telefonischen Terminvergabe des Narkosegesprächs gab es einige Schwierigkeiten. Der gebuchte Anruftermin wurde seitens der Klinik versäumt. Auf Nachfrage meinerseits war die Dame am Telefon nicht besonders freundlich. Der OP Verlauf an sich war zufriedenstellend. Das Personal an der Rezeption sowie das Pflegepersonal waren sehr freundlich. Bei der Nachsorge nach der OP allerdings habe ich die Gründlichkeit und Intensität eines regulären Krankenhauses vermisst. So lag ich nach der OP stundenlang alleine in meinem Zimmer ohne Kontrolle durch das Personal trotz gesundheitlicher Verschlechterung. Erst auf Anruf meinerseits wurde gehandelt bzw. das Problem erst erkannt. Von daher wäre eine sorgfältigere und engmaschigere Nachsorge wünschenswert. Das Gebäude der Klinik an sich ist ausreichend ansprechend, könnte allerdings meiner Meinung nach einige Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen nach all den Jahren vertragen. Den Einzelzimmerzuschlag bei Selbstzahlern finde ich mit 100 Euro pro Tag zu hoch. Ansonsten war mein gesamter Eingriff dort weitestgehend zufriedenstellend.

Professionell und kompetent

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin froh, dass ich mich für die Klinik Am Zuckerberg entschieden habe. Erneut wurde ich von Chefarzt Dr.P.v.d.Driesch an Krampfadern operiert. Die Vorbereitung lief wieder sehr persönlich und mit viel Zeit ab. Das Arztehepaar ist sehr professionell und kompetent. Die OP und die Nachbetreuung waren wieder sehr angenehm und äußerst empfehlenswert.
Beeindruckt bin ich von dem persönlichen Einsatz von Herrn Dr.v.d.Driesch. Er ist mit großer Leidenschaft und immer guter Laune ganz in seinem Element. Die Nachsorge wird von ihm persönlich durchgeführt, auch am Wochenende.Ich habe mich rundherum sehr gut aufgehoben gefühlt.

Krampfadern

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kenne den Chefarzt schon länger und schätze ihn sehr.Nachdem ich mehrfach von ihm in Vollnarkose operiert wurde und bereits sehr gute Erfahrungen sammeln konnte,wurde ich jetzt das 1. Mal in lokaler Betäubung an den Krampfadern operiert.

Das Arztehepaar ist zusammen im OP und strahlt Ruhe und Gelassenheit aus und ich fühlte mich sehr gut aufgehoben. Man muss wirklich keine Angst haben.
Ich war wie immer sehr zufrieden und kann die Klinik, den Chefarzt und das Betreuungspersonal aus voller Überzeugung weiter empfehlen.

Persönlicher Erfahrungsbericht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich sollte ursprünglich in Narkose in der Klinik am Zuckerberg von dem Chefarzt Dr. P. von den Driesch operiert werden. Nach ausführlicher Beratung durch das Arztehepaar von den Driesch ließ ich mich von einer Lokalanästhesie überzeugen. Ich kann hiermit allen anderen Patienten die Angst nehmen. Der Eingriff und die Betäubung verliefen wunderbar. Das Arztehepaar spricht während der Op mit einem und die Stimmung im Saal war Klasse mit total entspannter Atmosphäre.

Mein Klinikaufenthalt von 4 Tagen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Klinik positiv
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Protata OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gesamteindruck ist sehr gut
Zimmer und inneres Gebäude sehr gut
Personal nett, freundlich und schnell erreichbar
Verpflegung sehr gut, geschmacklich sehr gut mit Liebe angerichtet
Versorgung und Betreung sehr gut
OP sehr gut

Krampfadern OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute OP Ergebnisse)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr professionelle und freundliche Betreuung durch den Chefarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam zu einer ambulanten Krampfadernoperation in lokaler Betäubung. Der Chefarzt und seine Frau haben mir gleich die Angst genommen und ich habe mich sofort sehr wohl gefühlt. Er ist sehr professionell und kompetent. Ich bin total zufrieden und werde sehr gerne wieder die Klinik aufsuchen.

Kompetenz fördert Vertrauen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ruhe und Zeit sind mir wichtig, beides habe ich bekommen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war schon mehrfach Patientin beim Chefarzt. Nun sollte eine Operation das erste Mal in örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Schon die kompetente Vorbereitung zur Operation durch das Ehepaar von den Driesch nahm mir die Angst. Die Operation verlief vollständig problemlos. Während der Operation konnte ich mit meiner Ärztin sprechen, was mich erleichterte und mich sehr beruhigte. Zwischenzeitlich ist fast nichts mehr von dem Eingriff zu erkennen und ich hatte keinerlei Beschwerden. Insgesamt eine sehr gute Erfahrung für mich.

Wollte Höcker entfernen und werde angemotzt..

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenkorrektur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich gehe zum Beratungsgespräch und der Arzt wird plötzlich auf dem Handy angerufen und redet erstmal 10 Min als wäre ich Luft.. Wollte mir zur Nasenkorrektur von ihm eine 2.Meinung holen und werde angemacht, dass ich ja dann gar nicht hätte kommen sollen und die Zeit mir verwendet wurde! Super unfreundlich..

Sehr zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Chefarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr froh, dass ich mich für die Klinik am Zuckerberg entschieden habe, um meine Venen operieren zu lassen.
Der Chefarzt ist ein sehr kompetenter und erfahrender Arzt, dem ich von der ersten OP an sofort vertraut habe.
Er hat bei mir eine andere Erkrankung als Erster erkannt, die nichts mit Venen zu tun hat und sich persönlich um die weiteren Schritte diesbezüglich gekümmert. Ich bin ihm sehr dankbar, dass er mich auch in dieser Situation bestens umsorgt hat.
Ich war schon mehrfach seine Patientin. Nach keiner meiner Operationen hatte ich Beschwerden und bin mit der Behandlung äußerst zufrieden. Besonders beruhigend empfinde ich auch, dass die Nachsorge von ihm persönlich durchgeführt wird und er selbst am Wochenende in Notfällen erreichbar ist.
Er ist ein Arzt mit großer Leidenschaft für seinen Beruf und seine Patienten.
Gemeinsam mit seiner Frau verbreitet er eine angenehme Atmosphäre in der Klinik.
Ich kann ihn aus vollster Überzeugung weiter empfehlen.

Erfahrungsbericht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde durch den Chefarzt an den Krampfadern operiert.
Ich bin sehr zufrieden und sehr beeindruckt von dem Einsatz, den er tagtäglich mit guter Laune und Leidenschaft für seine Patienten erbringt. Er ist von morgens bis abends im Einsatz und kommt sogar am Wochenende persönlich zu seinen Patienten.
Ich fühlte mich bestens betreut.

Die Klinik am Zuckerberg ist die beste Klinik die ich kenne

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte das große Glück solch einen großartigen Operateur wie den Chefarzt kennenzulernen, bei dem ich schon mehrfach Patientin war. Mit dem operativen Ergebnis bin ich wieder äußerst zufrieden, die kleinsten Schnitte waren jedes Mal rasch verheilt. Auch die Nachsorge übernahm er selbst, so dass ich mich wie immer sehr gut aufgehoben und in besten Händen fühlte. Befreit von Krampfadern und Schmerzen bin ich überaus glücklich und sehr dankbar. Mein Dank geht auch an alle Mitarbeiter dieser Klinik. Die Klinik am Zuckerberg erhält von mir die Bewertung: Sehr gut!

OP zwecks Venenprobleme

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
CA
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenprobleme
Erfahrungsbericht:

Ich war das erste Mal hier und empfand sofort eine Sympathie für seine herzliche und verbindliche Art; er nahm sich viel Zeit für mein Anliegen und behandelte mich kompetent und stets mit einer ordentlichen Prise "Menschlichkeit".

In anderen Kliniken erlebte ich schon andere böse Überraschungen - was hier NICHT der Fall war.

Während des gesamten staionären Aufenthaltes fühlte ich mich bestens von meinem Arzt betreut und auch wirklich ernst genommen in meinen Belangen.

Sogar die Nachbetreuung übernahm er selbst und reichte mich nihct an andere weiter zwecks Behandlung, wie dies in anderen Kliniken leider oft der Fall ist.

Und auch mit dem Ergebnis seiner arbeit bin ich sehr zufrieden - diese kann sich sehen lassen.

Und das Pflegepersonal nihct zu vergessen: hier empfand ich diese Prise Menschlichkeit ebenfalls.

Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

In diesem Sinne: DANKE

Chefarzt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Chefarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon bei der Aufnahme zur Operation überzeugte mich die familiäre Atmosphäre die der Chefarzt der Klinik am Zuckerberg durch seine ruhige, erfahrene und liebevolle Art ausstrahlt.
Auch die Operation selbst verlief vollkommen problemlos und das Ergebnis ist bestens, nicht nur medizinisch sondern auch Kosmetisch.
Auch bei der Nachsorge, die von dem Chefarzt selbst erfolgte, fühlte ich mich wieder gut aufgehoben.
Obwohl der Chefarzt bekannt dafür ist, dass er rund um die Uhr für seine Klinik da ist, strahlt er immer Ruhe aus.
Er ist ein äußerst einfühlsamer und vertrauensvoller Arzt.

Krampfadern

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde in der Klinik am Zuckerberg die Hauptvene gezogen. Behandelt wurde ich vom Chefarzt, welcher mir alles genau erklärt und sich, entsprechend seines Rufes, viel Zeit für mich genommen hatte. Ich fühlte mich sofort gut aufgehoben und kann anderen Patienten die Angst vor dieser Operation nehmen. Das Ergebnis ist klasse und ich bin sehr zufrieden. Diesen Arzt kann ich deshalb nur wärmstens empfehlen. Besonders möchte ich noch betonen, dass der Chefarzt auch die komplette Nachsorge selbst durchgeführt hat, was einem das Gefühl der Sicherheit gibt.

Erfahrungsbericht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014-2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ausgezeichnet
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war schon mehrfach Patientin beim Chefarzt.
Auch diesmal empfand ich wieder die familiäre Atmosphäre des Hauses,die er und seine Frau ausstrahlen.
Er ist ein sehr kompetenter, einfühlsamer und geduldiger Arzt und er ist immer für mich da !
Ich komme immer gern wieder,auch zur Nachsorge, die von ihm persönlich durchgeführt wird.
Ein Lob auch an die Küche für das reichhaltige Essen !

Tolle ärztliche Betreuung !!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Arzt nimmt sich Zeit für seine Patienten und ist jeden Tag in der Klinik
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde von einer Bekannten auf die Zuckerberg Klinik aufmerksam gemacht. Ich habe daraufhin einen ersten Beratungstermin telefonisch vereinbart. Der Chefarzt hat mich vor untersucht. Während der Untersuchung hat er sich für meine aufkomenden Fragen und Anmerkungen ausreichend genügend Zeit genommen und mir alle Operationsmöglichkeiten ausführlich und sehr verständlich erklärt und eingehend beraten.
Die Operationsvorbereitung und die Nachbehandlung verliefen zu meiner vollsten Zufriedenheit. Das OP
Ergebnis hat mich überzeugt. Die Nachsorge nach der Entlassung ( Freitag früh wurde operiert und am Sonntag Vormittag wurde ich entlassen), wurde vom Chef selbst übernommen. Bei der Betreuung habe mich stets außerordentlich wohl gefühlt.

Ich kann diese Klinik nur weiter empfehlen !!!
Kompliment auch an die tolle Küche - Man hat hier das Gefühl, man ist in einem Hotel untergebracht.
Zum Frühstück und Abendessen wird hier im Klinik
eigenen Restaurant eine tolles und abwechselungreiches Buffet angeboten.

Sehr zufrieden mit der Klinik

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Hat aber nichts mit der Klinik zu tun, sondern mit dem Arzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Krankenschwestern
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Bruststraffung mit Implantaten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war über einen Belegarzt zur Brustvergrößerung in der Klinik. Das Erscheinungsbild ist von außen und innen sehr ansprechend, die Zimmer eher wie in einem einfachen Hotel als in einem Krankenhaus, elektrische Betten, Flachbild-tv in einer guten Größe gegen Gebühr, WLAN kostenfrei, kleines Bad mit Dusche, alles sauber und ordentlich. Es gibt 3 Bett-zimmer, gegen Zuzahlung auch 2 Bett- und Einzelzimmer.
Über das Essen kann ich nicht viel sagen, da ich nur gefrühstückt habe und das Frühstück war schön angerichtet und hat gut geschmeckt. Nachmittags wurden verschiedene Säfte und Obst verteilt.

Die Krankenschwestern der Klinik sind im Durchschnitt noch jung, ich schätze Anfang / Mitte 20 und wirken absolut kompetent, waren immer freundlich und zuvorkommend, sind auf meine Fragen eingegangen. Durch meine starken Schmerzen brauchte ich doch ab und zu die Hilfe der Schwestern und kann da nur ein großes Lob abgeben; hilfsbereit und einfühlsam :-)

Zu der Klinik kann ich im Großen und Ganzes nichts Negatives sagen. Der Arzt hat damit ja nichts zu tun ;)

Gutes Konzept

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schnell unkompliziert
Kontra:
Nicht
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schnelle und unkomplizierte Aufnahme.
Chefarzt sehr nett und gute Aufklärung.

Fühle mich verarscht

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchdeckenstraffung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Guten Tag

Ich hatte eine Bauchdeckenstraffung in der Klinik. War von Freitag 7 Uhr morgens bis anschlisslich Samstag kurz vor 11 Uhr entlassen....habe jetzt ingesamt eine Rechnung von kanpp 400€ bezahlt... was ich selber als REINE abzocke finde. Die die Kosten für Schmerztabbletten / kühl Kissen / Schwestern (die nur kommen wenn du sie anrufst) beträgt 175 Euro ein einzeln Zimmer von Freitag auf Samstag 200€ Es war die räde von 100 € pro Tag da Samstag wohl die Klinik als 2 Tag mit zählt( total absurd) hat es mich jetzt 200€ gekostet... es wurde an der Rezeption NICHT drauf hingewiesen...mir geht es da nicht wirklich ums Geld... ich fühle mich auf deutsch gesagt sehr verarscht und werde es natürlich von meinem Anwalt prüfen lassen...

Denke vielen wird die Info hilfreich sein

LG

Sehr zufrieden

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
W-LAN
Krankheitsbild:
Enterocele
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden.
Meine Frauenärztin ist hier sogenannte "Belegärztin". Ich konnte mir zur OP also die Klinik nicht aussuchen. Ein Glücksfall, denn so eine Klinik ist was ganz anderes als ein normales Krankenhaus. Personal immer freundlich, egal wie oft man sie angerufen hat. Zimmerausstattung nicht so "klinisch". Man fühlt sich hier besser aufgehoben. Das Essen ist auf jeden Fall empfehlenswert. Besonders Frühstück und Abendessen. Negativ war allerdings der sehr schlechte W-LAN-Empfang und die zu kleinen Abfallbehälter.

positiv und sehr zu empfehlen!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Zimmer sind nicht super modern aber sehr sauber und gepflegt.)
Pro:
Personal, Betreuung, Essen, Ergebnis
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Hängebrüste
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen,

ich habe mir (nach Empfehlung aus dem Bekanntenkreis) die Brüste vergrößern lassen.

Nach einem sehr angenehmen ersten Gespräch habe ich mich für den Eingriff bei Dr. Flietner entschieden und bin bis jetzt vollkommen zufrieden.

Meinen OP Termin hatte ich Ende März. Einen Abend vor der OP erfolgte die stationäre Aufnahme, sowie ein weiteres Gespräch mit Dr. Flietner und dem Anästhesist. Meine (erste)OP lief zum Glück vollig reibungslos und ich war kurz darauf bereits putzmunter und habe Mittag essen können.

Die einzigen Schmerzen die ich während meines Aufenthalts hatte, waren Rückenschmerzen vom Liegen in der ersten Nacht nach der OP.

Die Betreuung durch das gesamten Teams in der Zuckerberg Klinik war hervorragend und deshalb ist meine Bewertung aus durchweg positiv.

Mein Aufenthalt dauerte insgesamt 3 Tage (jeden Abend kam der Herr Doktor noch mal zur Kontrolle ins Zimmer) und am Entlassungstag wurde mir von einer Schwester der Verband abgenommen. Diese zog mir auch gleich meinen Sport BH an, so das meine Brüste einen idealen Halt bekamen. Dr. Flietner sah sich das Ergebnis selbstverständlich auch noch einmal an und sprach den weiteren Verlauf mit mir durch.

Nach zwei Wochen hatte ich meine Nachuntersuchung, dort wurden meine letzten Verbände entfernt und ich habe einige Pflegeprodukte für die Brüste/Narben mitbekommen.
Von dort an durfte ich den Sport BH zum Duschen abnehmen.

In zwei Wochen habe ich meine nächste Untersuchung, ab dann werde ich wohl wieder normale BH's tragen dürfen.

In allen Bereichen nur positiv überrascht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 4/2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Varizen
Erfahrungsbericht:

Ich hatte viel zu lange mit dem Eingriff einer Varizenoperation gewartet. Jetzt wurde ich in jeder Hinsicht positiv überrascht. Der Chefarzt in der Klinik am Zuckerberg, hat mich sofort mit seiner kompetenten und empathischen Art überzeugt. Die Aufklärung war sehr ausführlich und verständlich, so dass ich gleich Vertrauen fasste und mich für den Eingriff anmeldete. Ich wurde nicht enttäuscht. Der stationäre Aufenthalt verlief zu meiner vollsten Zufriedenheit. Die Operation war problemlos, das kosmetische Ergebnis hervorragend und die befürchteten Schmerzen traten nicht auf. Trotz des straffen OP-Plans nahm er sich sehr viel Zeit für seine Visiten und kam sogar noch spät abends, um sich nach meinem Befinden zu erkundigen. Er ist ein Arzt mit Herzblut, der sich auch noch nach der Operation von früh morgens bis spät am Abend intensiv um seine Patienten kümmert und für diese erreichbar ist.
Das übrige Personal ist ausnahmelos sehr freundlich und hilfsbereit und versteht es gut, für ein entspanntes Klima zu sorgen.
Nach der OP wird das Essen ins Zimmer gebracht, später kann man selbst zum leckeren Buffet in das Restaurant gehen, um sich zu bedienen.
Durch die optimale ärztliche Behandlung des Chefarztes und das hotelähnliche Umfeld fühlt man sich ausgezeichnet aufgehoben und betreut.
Bei soviel Engagement eines Chefarztes komme ich gerne und diesmal ohne Ängste wieder zu einer weiteren Operation an meinem anderen Bein.

Kompetenz groß geschrieben

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wie Urlaub)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetente Beratung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Chirurg mit Herz und Zeit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Hotel)
Pro:
Chefarzt, Zimmer, Schwestern, Anmeldung, Essen, Ablauf in der Klinik
Kontra:
Bett knurrt, Toilette auch mit Erhöhung zu niedrig
Krankheitsbild:
Venenleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bereits im vorherigen Jahr Patientin hier.
Die gesamte Behandlung war in meinen Augen PERFEKT und ich bin im März 2017 gerne zum zweiten Mal wiedergekommen. Auch dieses mal wurde ich nicht enttäuscht.
Der Chefarzt hat sich erneut sehr viel Zeit genommen und alle meine Fragen beantwortet.
Das kosmetische Ergebnis mit kleinsten Schnitten und ohne Schmerzen kann ich nur weiterempfehlen. An meinem linken Bein, das letztes Jahr operiert wurde sieht man absolut nichts mehr.
Der Ruf, der dem Operateur vorauseilt, kann ich nur bestätigen.
Ein Chefarzt mit viel Können und viel Herz.
Ich freue mich schon auf den Monat Mai wo ich zur Untersuchung gehe.
Ich habe in sehr vielen Krankenhäusern gelegen; so einen tollen Arzt wie diesen hab ich noch nie getroffen.
Er ist eine Bereicherung für diese tolle Klinik.
Mit freundlichen Grüßen
/Braunschweig

weniger zufrieden

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Klinik sehr nah an meinem Wohnort
Kontra:
Sehr wenig Informationen,Preise,"Essen".
Krankheitsbild:
Gynäkomastiebehandlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Pip Implantate

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2006   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde von einem nicht plastischen Chirurgen (Belegarzt) an der Brust und den Bauch operiert. Das sagt doch schon viel aus. Die Krönung ist das mir im Jahr 2006 die sogenannten Pip Implantate eingesetzt wurden, ich an schmerzen und und und leide und erst im Jahr 2015 durch ein erneutes gesuchtes Beratungsgespräch, vorbei meine Unterlage herausgesucht wurden und die Briefe die an mich adressiert waren herausfielen, der Arzt diese öffnete und mir eiskalt mitteilte , dass ich fehlerhafte Implantate habe und die so schnell wie möglich entfernt werden müssten ! Jetzt frag ich mich ob das ein schlechter Scherz ist ! Hab mir damals extra die Zuckerberg Klinik ausgesucht, damit ich mir um nichts sorgen machen muss und jetzt sowas ! Unfassbar ..... falscher Arzt , falsche Implantate und so viel Geld was die von mir als privatpatientin erhalten haben ! Mein Traum ..ein Alptraum.... wenigsten weiss ich jetzt warum meine Brust total verformt ist und ich unerträgliche Schmerzen haben.

Keine gute private Klinik

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden (OP-Personal sehr gut, von den betreuenden Schwestern war eine von 5 gut)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
OP-Organisation
Kontra:
Stationärer Aufenthalt
Krankheitsbild:
Brustvergrösserung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die OP-Vorbereitung, die Arbeit des OP-Teams und die Nachbetreuung im Aufwachraum würde ich als sehr gut bewerten. Auch die Küche und das Servicepersonal waren gut. Die Aufnahme war allerdings eher eine Katastrophe. Ich wurde um 7 Uhr morgens von einer sehr gestressten blonden Mitarbeiterin ohne Begrüßung gleich ins Lobby zum Warten geschickt, die konnte sich die Reihenfolge der ankommenden Patienten nicht merken, wirkte aufgesetzt freundlich und ziemlich maulfaul, was die Organisation des Aufenthalts in der Klinik betrifft. Die Abläufe wurden in einem rauen Ton ausgesprochen, was insgesamt keine freundliche Atmosphäre schaffte. Da ich eine Brustvergrösserung machen ließ, gab es einige Schwierigkeiten nach der OP. Den Norfalknopf hat die betreuende Schwester unmittelbar nach der OP auf die Stange über (!!!) dem Bett gehängt, so dass ich die Schwestern mit einem alten Knopftelefon anrufen musste, um nach Schmerzmitteln zu fragen. Abends wurden mir Antibiotika angehängt und ich musste die Schwestern zweimal anrufen, als sie durch waren, weil die Übergabe stattgefunden haben soll und ich schlicht vergessen wurde. Nachts wurde der Notfallknopf ausgeschaltet, also musste man unter höllischen Schmerzen aufstehen und Achtung wieder das Telefon bedienen. Für die Fernsehernutzung musste man 4 Euro pro Tag bezahlen und gleich bei der Aufnahme unterschreiben, um überhaupt erstmal die Fernbedienung gegen 10 Euro Kaution ausgehändigt zu bekommen, was für eine Privatklinik total lächerlich ist.

Gelungene OP-hier gibt es keinen Standesdünkel

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kein Unterschied zw Privat- und Kassenpatient
Kontra:
Habe ich nichts gefunden
Krankheitsbild:
Hämorrhoiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach Jahren des Leidens wegen Hämorrhoiden begab ich mich Mitte November zur Untersuchung in die Hände von Dr. Schofeld. Dieser riet mir zu einer OP unter Vollnarkose mit der sog. HAL/RAR-Technik.
Einen Tag nach der Untersuchung wurde ich angerufen und ein Termin mit mir vereinbart. Ich hätte schon 1 Woche später operiert werden können, musste den Termin aber um 2 Wochen verschieben.
Nun wurde ich am Montag,12.12 um 9.10Uhr von Dr. Schofeld operiert.
Die OP verlief gut und ich konnte am nächsten Morgen nach einer Untersuchung und einem Abschlussgespräch durch Dr. Schofeld die Klinik verlassen.
Alle in dieser Klinik sind super nett. Angefangen von den Damen am Empfang, Herr Dr. Schofeld ist ein sehr netter Arzt, die Dame der Terminvergabe super freundlich, Schwester Judith , Schwester Aileen, Schwester Kathrin,Schwester Justina, Schwester Stefanie und Kevin v Aufwachraum waren alle sehr freundlich, hilfsbereit und immer erreichbar. Dr. Eberlein hatte muntere Sprüche wegen der Narkose. Rundum war es eine gute Idee die OP in der Klinik zu machen. Die Klinik ist tatsächlich wie ein Hotel, dort wird einem das Essen serviert und wieder abgeräumt mit einem Lächeln und nettem Smalltalk.
Hier fühlt man sich wie ein Privatpatient.
Ich hätte diese lästigen Dinger schon längst wegmachen lassen sollen, wenn ich gewusst hätte wie angenehm das ist. Habe fast gar keine Schmerzen, blutet gar nicht und nichts stört mehr.

Weitere Bewertungen anzeigen...