Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen

Talkback
Image

Kreuzacker 1-7
47228 Duisburg
Nordrhein-Westfalen

150 von 172 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

173 Bewertungen

Sortierung
Filter

Schlechte Begleitung durch den Arzt

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (siehe Text oben)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (fand vor der OP nicht statt)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Schlechte Informationen)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Arztbrief mit nicht korrekten Angaben)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegekräfte - sehr hilfsbereit
Kontra:
Arzt - wenig Kontakt und schlechte Informationen
Krankheitsbild:
Bandscheibe L5/S1 - Dekompression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Über die Praxis in Wesel erhielt ich den Termin für eine mikrochirurgische Dekompression. Vor der OP habe ich nicht mehr mit dem operierenden Arzt sprechen können.
Erst am zweiten Tag nach der OP fand ein kurzes Gespräch statt. Danach habe ich keinen Arzt mehr gesehen. Die Pflegekräfte waren sehr freundlich und hilfsbereit.
Der vorläufige Arztbrief bei der Entlassung hatte das Datum vom Tag vor meiner OP???? Viele Angaben waren nicht korrekt. Ein abgespeicherter Formbrief wurde (bis auf meinen Namen) als nicht angepasst. Die Medikation mit einem Cortison-Präparat stand ebenso nicht im Brief. Erst bei der Apotheke wurde beim Einlesen der Krankenkarte (wegen anderer Medikamente) angegeben.
Meiner Bitte, den endgültigen Arztbrief in korrigierter Form auch mit zuzusenden, wurde bis heute nicht nachgekommen.
Ich werde mich dort auf keinen Fall mehr in der Neurochirurgie behandeln lassen.

Nur zu empfehlen!!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches Personal und sehr gute med. Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Sigmakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich vor kurzer Zeit aufgrund eines Sigmakarzinoms in der chirurgischen Klinik I vorgestellt. Die Terminvergabe für die notwendige Operation (lap. Sigmaresektion) verlief zügig und problemlos.
Ich wurde von allen Mitarbeitern freundlich behandelt. Alle Fragen wurden beantwortet und ich habe mich sehr gut betreut gefühlt. Die Operation verlief komplikationslos und ich konnte die Klinik wenige Tage später wieder verlassen.

Vielen Dank an das Team der chirurgischen Klinik I und das Team der Station 2B!

Empathisches und erfahrene Ärzte mit fehlenden Deutschkenntnissen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Empathie, Erfahrung, kurze Wartezeit, Behandlung
Kontra:
schlechte Deutschkenntnisse, Beschilderung
Krankheitsbild:
Prellung in den Knien
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Heute Mittag war ich aufgrund eines Wegeunfalls und daraus resultierenden Schmerzen in den Knien in der Zentralen Notaufnahme im Johanniter Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen.
Mein Ersteindruck hat sich glücklicherweise nicht bestätigt. Auch wenn die Ärzte und Pfleger schwer zu verstehen sind, da sie der deutschen Sprache nicht im ausreichenden Maße mächtig sind, sind sie einfühlsam und machen ihre Arbeit gut.
Besonders Dr. T. scheint ziemlich viel Erfahrung im Bereich Orthopädie zu haben und kann gut mit Angstpatienten umgehen.
Auch seine Kollegin aus der Röntgenabteilung fand ich ziemlich einfühlsam und freundlich.
Bei Fragen wurde mir stets geholfen.
Die Beschilderung der Bereiche könnte besser sein, da die Wege zu den Bereichen nicht überall ausgeschildert sind und die Schilder wegen kleiner Schrift und falscher Höhe (viel zu tief) für Patienten über 1,75 m schlecht lesbar sind. Was die Verständlichkeit des Personals mit Migrationshintergrund angeht, würde ich mir wünschen, dass sie erst die deutsche Sprache ausreichend verständlich sprechen, ehe sie Patienten behandeln und aufrufen. Ich habe nie verstanden, wann ich aufgerufen wurde und wohin ich musste, da die Ärzte schlecht deutsch sprechen.

Darm-Not-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Hatte ein sehr schönes, renoviertes 2-Bett-Zimmer.)
Pro:
Alle Mitarbeiter waren trotz hoher Arbeitsbelastung sehr lieb und engagiert
Kontra:
Da gibt es nichts negatives.
Krankheitsbild:
Abzess im Mittelbauch mit Schlinge im Dünndarm und Perforation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde am 15.12.23 in einer Not-OP am Darm operiert. Das war 5 vor 12. Notfallambulanz, Chirurgie und Station 3B waren top. Dr. Chondros war mein behandelnder Arzt auf der Station 3B. Alle waren trotz hoher Belastung immer sehr nett und bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Fragen wurden verständlich beantwortet. Nach 1 Woche durfte ich schon wieder nach Hause. Ich fühle mich endlich wieder wohl. Ganz lieben Dank für mein Leben. Das hätte ganz übel ausgehen können.

Voll zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Carotisstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde an einer Carotisstenose von Dr. Meyer operiert.
Die Voruntersuchungen liefen reibungslos nett und freundlich ab.
Ich fühlte mich stets gut beraten. Meine Sorgen vor dem Eingriff waren nach dem Beratungs- und Aufklärungsgespräch deutlich gemindert.
Die Operation verlief komplikationslos. Der weitere Aufenthalt im Krankenhaus war ebenfalls zu meiner vollsten Zufriedenheit!
Herzlichen Dank an Dr. Meyer und seinem Team!

Schrecklicher Aufenthalt!!!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Es fing schon bei der Voruntersuchung an,das alles schief lief)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (Die Ärzte sind sehr nett und klären gut auf)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Man wird durchs ganze Haus geschickt und wartet trotz Termin mehr als 2.std)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Schmutzige Zimmer und Inventar)
Pro:
Die Ärzte sind nett und machen einen guten Job
Kontra:
Es können keine Zugänge gelegt werden(Venen wurden zerrissen)Zimmer nicht sauber! Personal meist sehr unfreundlich
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Noch nie in einem so schlechten Krankenhaus gewesen!
Von der Hygiene bis zum Personal schrecklich!
Die Ärzte sind super doch alles andere nicht zu empfehlen.

Bad schmutzig, Toilettenbrille war am oberen Rand gelb,alte benutzte Handtücher im Bad,ein nicht gelehrter Abfalleimer.
Das Personal absolut unfreundlich (Station 2b)
Anästhesistin nicht fähig einen Zugang zu legen,beide Hände und der Fuß zerstochen und blau( nach eigener Aussage hätte sie meine Vene zerrissen!!)
Meine Zunge war aus welchen Gründen auch immer geschwollen.
Ich konnte zum einen Tag nach der OP(Schulter) nach Hause.
Die schmerzen der Zimmer Nachbarin Bandscheiben OP wurden erst gar nicht ernst genommen!
Zimmer Türen bleiben nach dem verlassen einfach offen gelassen!
Absolut nicht zu empfehlen!!

OP Leistenbruch

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist eine Leistenhernie durchgeführt worden.
Vorgespräch war sehr angenehm und einen Tag vor der OP waren beide Oberärzte und der Chefarzt bei mir obwohl ich "nur" gesetzlich versichert bin. Die Besuche sind durchgeführt worden, da ich eine kardiologische Vorgeschichte habe. Normalerweise geht man am Tag der OP direkt nach Hause, ich durfte eine Nacht übernachten (wegen Vorgeschichte). OP ist super verlaufen, Schwestern waren sehr angenehm und alle 3 Ärzte haben sich nach der OP nach meinem Wohlbefinden erkundigt. Rundum war es eine gelungene OP und alles ist sehr gut gelaufen. Nochmals danke.

Freundlich & kompetent

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Betreuung durch fachkundiges Personal, die auch unter zeitlicher Belastung immer freundlich waren und neben Empathie auch gute Laune versprüht haben.

1 Kommentar

Redaktion2 am 08.04.2024

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung und weiterhin gute Genesung! Ihr Johanniter-Team.

Erfahrungsbericht Herz OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärztliche Expertise
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine für heutige Verhältnisse kleine Klinik, die ihre Organisation aber 100 % im Griff hat. An jeder Stelle Aufnahme, Anmeldung und Station sehr freundliche, kompetente und hilfsbereite Mitarbeiter/innen. Und mit Prof.Dr. Oswald eine menschliche und fachliche Ausnahmeärztin im OP.
Und sogar die Verpflegung ist absolut o.k.. Habe mich hier sehr sicher und gut aufgehoben gefühlt.

1 Kommentar

Redaktion2 am 08.04.2024

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung und weiterhin alles Gute für Sie! Ihr Johanniter-Team.

Top Operateur bei Not OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Stratos Chondros
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Entfernung Gallenblase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor 5 Tagen von Stratos Chondros operiert worden. OP sehr gut verlaufen. Herr Chondros ist ein Arzt der Spitzenklasse. Er kommuniziert auf Augenhöhe, kompetent und durchgehend freundlich. Bin total begeistert von ihm. Pflegepersonal trotz Stress auch freundlich. Vielen Dank an alle.

1 Kommentar

Redaktion2 am 08.04.2024

Vielen Dank für Ihr positives Feedback! Ihr Johanniter-Team.

Crossektomie

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlich und fachlich sehr kompetente Abteilung
Kontra:
Lange Wartezeit in der Notfallaufnahme (3,5h)
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Abteilung von Dr. Meyer erlebe ich schon seit Jahren persönlich als sehr kompetent und herzlich.
Trotz einer Anreise von 125km, habe ich mich für diesen Eingriff in dieser Klinik entschieden.

Die Voruntersuchung hat das Vertrauen schon bestätigt.
Das Personal, Ärzte und Krankenpflegepersonal, sowohl auf der Station als auch in der Anästhesie sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Die OP und auch die Nachsorge durch Dr. Meyer exzellent.

Ich kann diese Abteilung nur empfehlen.

A hospital not worth it

Nephrologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2 months   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
0
Kontra:
0
Krankheitsbild:
Kidney disease
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

The nurses are careless and ignorant. The hospital staff hardly bothers whether the patient is in a stable condition or whether is in a condition to walk. After the dialysis hospital staff just forces the patient to wake up as soon as possible they don't even accompany the patient till the car. The nurses are wicked as hell!

Notfall Aufnahme - Magen Darm Infekt mit Starken Krämpfen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Italienische Ärtzin, bosnische Krankenschwester
Kontra:
Griechischer Unfall Chirurg
Krankheitsbild:
Magen Darm Infekt mit Starkenkrämpfen
Erfahrungsbericht:

Am Donnerstag um 17:00 Uhr kam ich mit starken Magen-, Kopf- und Krampfbeschwerden am Krankenhaus an. Die Ärztin an der Pforte empfing mich äußerst schnell und herzlich. Ich wurde sofort in ein Notfallzimmer gebracht, in dem mein Blut abgenommen wurde. Die bosnische Krankenschwester kümmerte sich sehr fürsorglich um mich und half, wo sie konnte. Nach einigen Minuten im Notfallzimmer kam ein griechischer Unfallchirurg mit leichtem Bart, der die Krankenschwester unhöflich danach fragte, was ich hier zu suchen habe. Die Krankenschwesterin erklärte ihm ausführlich, warum ich hier lag, doch dem griechischen Unfallchirurgen gefiel es nicht, dass ich dort war. Einige Minuten später schob er mich aus dem Notfallraum und ließ mich im Flur liegen. Als ich im Flur lag, hatte ich sehr starke Krämpfe in meinen Waden. Der Krankenhelfer Dieter kümmerte sich sehr schnell um mich, er befreite mich von den Krämpfen. Nach einigen Minuten im Flur kam eine italienische Ärztin, die die Ernsthaftigkeit der Situation verstand, und kümmerte sich sofort um mich. Ich wurde sofort in ein Zimmer geschoben und erhielt eine Infusion. Die Ärztin tat ihr Bestes, um mich von den Schmerzen zu befreien. So eine gute Ärztin habe ich in einer Notaufnahme noch nie gesehen. Nach einigen Stunden im Zimmer wurde mir mitgeteilt, dass ich das Krankenhaus jetzt verlassen dürfte. Die italienische Ärztin hat mir erklärt, dass ich sofort wieder ins Krankenhaus kommen soll, falls ich erneut Bauchkrämpfe bekommen sollte. So machte ich mich auf den Weg nach Hause. Nach 10 Minuten begannen erneut meine sehr starken Bauchkrämpfe. Ich wurde zurück ins Krankenhaus gefahren. Die bosnische Krankenschwester half mir sofort und begleitete mich in das Zimmer, in dem ich zuvor die Stunden verbracht hatte. Einige Minuten später kam die italienische Ärztin und half mir erneut sehr, die Schmerzen zu lindern. Sie sagte mir, dass es am besten wäre, eine oder zwei Nächte im Krankenhaus zu bleiben, bis sich mein gesundheitlicher Zustand verbessert. Sie kümmerte sich sofort um ein Zimmer im Krankenhaus, in dem ich bleiben konnte. Insgesamt war ich mit der Behandlung im Krankenhaus sehr zufrieden, abgesehen von dem griechischen Unfallchirurgen, was überhaupt nicht in Ordnung war.

Schnelle und gute Beratung inklusiv OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Carotisstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund einer Routineuntersuchung beim Kardiologen wurde eine akute Carotisstenose (Verengung Halsschlagader) festgestellt.

Der Arzt empfiehl mir einen Gefäßchirurgien zu konsultieren um die weiteren Schritte zu definieren.

Hier entschied ich mich für das Johanniter Krankenhaus in Rheinhausen, Abtlg. Gefäßchirurgie.

Relativ kurzfristig habe ich einen Termin zur Beratung erhalten wo man mir freundlich, sachlich und verständlich der Zustand meiner Situation erläutert wurde.

Innerhalb von 2 Wochen nach der Untersuchung wurde ich dort operiert und konnte nach 5 Tagen auch wieder das Krankenhaus verlassen. Natürlich ist und bleibt eine OP keine freiwillige Angelegenheit, aber mit einer gewissen Gelassenheit bin ich ins Johanniter Krankenhaus reingegangen und habe das ohne Beschwerden auch wieder verlassen. Daher möchte ich hier nur ein positives Feedback über das Ärzteteam und Krankenhauspersonal abgeben.

hervorragendes Arzte Team

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Betreuung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Fistelentfernung Bauch / Dünndarm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 27.11.23 bis zum 06.12.23 im Johanniter Krankenhaus Rheinhausen. Dort fühlte ich mich von Anfang an sehr gut aufgehoben und versorgt. Das Ärzteteam von Dr.Alexander Meyer war hervorragend ,von der Erstbesprechung ,OP Besprechung ,OP, Versorgung nach OP alles super, auch die Schwestern ,Pfleger waren alle sehr aufmerksam und nett. Kann man nur weiter empfehlen.

Top Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Empathie
Kontra:
Krankheitsbild:
Blinddarm OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin von Samstag auf Sonntag notoperiert worden am Blinddarm. Alle Ärzte egal ob Assistenz-, Ober- oder Chefarzt waren alle sehr sehr freundlich und „menschlich“. Ich fühlte mich gut aufgehoben. Auch auf der Station waren die Schwestern, trotz des Stresses den sie haben, immer gleichbleibend nett und freundlich. Das ist nicht in jedem Krankenhaus so.
Ich kann diese Abteilung bzw das Team um Dr. Meyer nur empfehlen.

1 Kommentar

Redaktion2 am 18.12.2023

Wir danken Ihnen für Ihre freundliche Bewertung und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute! Ihr Johanniter-Team.

Sehr gute Versorgung in der Chirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum gut versorgt
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenblasen-Entzündung akut
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Herzlichen Dank an meinen Operateur, Herrn Oberarzt Dr. Chondros, der mich notfallmäßig excellent operiert hat. Ich habe Herrn Dr. Chondros als fürsorglichen und empathischen Arzt kennen und schätzen gelernt. In der Chirurgischen Klinik habe ich mich sehr wohl gefühlt und bedanke mich nochmals beim ganzen Team für die sehr gute Betreuung. Auch meine Hausärztin war bei den Nachsorgeuntersuchungen nach der OP mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

1 Kommentar

Redaktion2 am 18.12.2023

Vielen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute! Ihr Johanniter-Team.

Kardiologie mit Herz und Hirn

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
keine überflüssigen Untersuchungen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Verdacht auf Herzinfarkt
Erfahrungsbericht:

Ein kompetentes und herzliches Team aus Ärtz*Innen und Mitarbeiter*Innen kümmert sich um Analyse der Ursachen von Herzbeschwerden. Für eine ausführliche Besprechung der Ergebnisse wird ausreichend Zeit eingeräumt. Ich habe mich sehr gut betreut und beachtet gefühlt. Vielen Dank an das tolle Team!

1 Kommentar

Redaktion2 am 18.12.2023

Es freut uns sehr, wenn unsere Patienten mit ihrem Aufenthalt bei uns zufrieden waren. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!
Ihr Johanniter-Team.

Kniearthrose

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles bestens)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles bestens)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles bestens)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles bestens)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles bestens)
Pro:
Freundlich. Kompetent.
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich habe im August einen ambulanten Eingriff (Eigenbluttherapie an drei Tagen an drei aufeinander folgenden Wochen) unter Vollnarkose und Teilnarkose gehabt, mit dem Ziel, meine aktivierte Kniearthrose für mich schmerzfrei zu bekommen. Die Vorgespräche mit Herrn Dr. Fischer haben sachlich und aufklärend stattgefunden. Alle Vor- und Nachteile wurden mir verständlich und deutlich dargelegt. Auf dieser Basis konnte ich mich gut auf den Eingriff vorbereiten. Die Aufklärung von Herrn Dr Lüdtke zur Vollnarkose, sowie die weitere Terminierung der Eingriffe waren unkompliziert. Die Durchführung termingerecht und professionell soweit ich das als Laie beurteilen kann. Was ich allerdings beurteilen kann, ist der Erfolg der Eingriffe. Meine Schmerzen sind zu 80 Prozent weg. Mehr als ich erhofft habe.
Zusammenfassend ein tolles Krankenhausteam, das professionell auch abteilungsübergreifend arbeitet. Vielen Dank
Ursula Gossen

1 Kommentar

Redaktion2 am 18.12.2023

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!
Ihr. Johanniter-Team.

Darmverschluss

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022+2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr gutes OP-Team / sehr gutes Pflegeteam / tolles Intensivstationsteam / tolles Team der Notfallambulanz
Kontra:
schlecht geführte Cafeteria
Krankheitsbild:
Darmverschluss u Rückverlegung Dünndarmstoma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich muss zugeben, es gibt bestimmt schöner ausgestattete Hospitale, aber darauf verzichte ich sehr gerne, denn hier bekomme ich, was nötig ist:
ein so erstklassiges OP-Team, dass mich 2022 dem "Teufel von der Schüppe" geholt und durch erfolgreicher OP 2023 mein gutes Leben zurückgegeben hat.
Das gesamte Team der Intensivstation hat wunderbar auf mich aufgepasst und versorgt.
Und dann das komplette Team der Station 2 B, die sich trotz großem Stress sehr liebevoll um mich gekümmert haben. Sie hatten alle immer ein Lächeln im Gesicht und einen Scherz auf den Lippen. Es vermittelte mir das Gefühl, unter Freunden daheim zu sein.
Nicht vergessen möchte ich noch die Mitarbeiter der Notarztwagen sowie der Ambulanz. Auch diese Menschen haben sich rührend um mich gekümmert.
Ihnen Allen kann ich nur von ganzem Herzen Danke sagen, für die Hilfe und Sorgfalt, die sie mir haben zukommen lassen. Danke!!!

1 Kommentar

Redaktion2 am 09.10.2023

Vielen Dank für Ihren freundlichen Erfahrungsbericht. Wir wissen Ihre Anerkennung zu schätzen und freuen uns darüber, dass es Ihnen wieder besser geht. Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung. Ihr Johanniter-Team.

Sehr professionelles und sympathisches Team

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Check Up
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zu einem großen Check Up dort und habe mich ab der ersten Sekunde wohl gefühlt!
Eine sehr professionelle Behandlung mit einem 1 A Team!!
Vielen Dank

1 Kommentar

Redaktion2 am 14.09.2023

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung.
Ihr Johanniter-Team.

Peter

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hohe Puls Frequenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war heute in der Kardiologie und war begeistert vom Service und der Abwicklung
In der Annahme Kardiologie sehr gute Abwicklung und sehr freundlich
Die Schwestern beim EKG sehr professionell und super freundlich
Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt

1 Kommentar

Redaktion2 am 14.09.2023

Wir freuen uns über Ihre freundliche Bewertung. Haben Sie herzlichen Dank! Ihr Johanniter-Team.

Kardiologie ist eine Tolle Abteilung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr gut)
Pro:
es gibt nichts negatives
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt Patient
Erfahrungsbericht:

Es ist eine tolle Atmosphäre. Fühlte mich dort in guten Händen. Ich kann diese Abteilung mit 100% weiterempfehlen.

1 Kommentar

Redaktion2 am 14.09.2023

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.
Ihr Johanniter-Team.

JOANNITER KRANKENHAUS RHEINHAUSEN/SEHR ZU EMPFEHLEN

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ALLES TOP
Kontra:
ES GIBT KEIN KONTRA
Krankheitsbild:
COXARTHROSE
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde am 31.07.2023 ein neues Hüftgelenk implantiert.
Ich fühlte mich gut und sicher aufgehoben,da vorher eine aufschlußreiche Beratung durchgeführt wurde.
Mein Dank geht ebenso an das Personal der Station 2B.

ICH KANN DAS KRANKENHAUS NUR WEITER EMPFEHLEN.

1 Kommentar

Redaktion2 am 14.09.2023

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung und alles Gute.
Ihr Johanniter-Team.

Tolle Abteilung Kardiologie in einem guten Krankrankenhaus

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich und Menschlich außergewöhnlich gut!
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mit Vorhofflimmern in der Kardiologie im Johanniter Krankenhaus in Behandlung. Angefangen von der Aufnahme über Vorbereitung meiner Behandlung kann ich nur äusserst positiv berichten. Hier sind die Mitarbeitenden nicht nur medizinisch, sondern auch menschlich "bestens drauf"!. Ich jedenfalls habe mich von der ersten Minute der Aufnahme optimal behandelt gefühlt! Die Ausstattung des Krankenhaus macht einen hervorragenden Eindruck.
Der Chefarzt Herr Professor Plehn wird seinem hervorragenden Ruf absolut gerecht. Er nimmt sich Zeit für die Patienten und berät hervorragend. Ich kann mich nur herzlich beim ganzen Team der Kardiologie herzlich bedanken!

1 Kommentar

Redaktion2 am 14.09.2023

Vielen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute. Ihr Johanniter-Team.

Alles super

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es gibt Pro
Kontra:
Krankheitsbild:
Verschleiss der Hüfte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 21.07.-7.8 in der Klinik, und habe ein neues Hüftgelenk bekommen. Es war alles sehr zufriedenstellend. Am 2.Tag musste ich schon laufen.Ein Kompliment an die Station 2b,die sich sehr gut um mich gekümmert hat.Ebenfalls möchte die Therapeutin ANNA erwähnen die mich mit Ihrer tollen Art fit gemacht hat für die Rehaklinik. HANS-LUDWIG Klimczak.

1 Kommentar

Redaktion2 am 14.09.2023

Haben Sie herzlichen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Alles Gute für Sie!
Ihr Johanniter-Team.

Spitzenärzte

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte die auf dem selben Level mit einem reden
Kontra:
das Essen ist manchmal recht langweilig
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Ärzte, die sich die Zeit nehmen Dinge und Abläufe zu erklären. Kein Gott in weiß Syndrom in diesem Krankenhaus festgestellt. Ich war jetzt zum 8.Mal in diesem Krankenhaus und habe, ausser dem Essen, keinerlei negative Erfahrungen zu vermelden.

1 Kommentar

Redaktion2 am 26.05.2023

Herzlichen Dank für Ihr positives Feedback.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung!
Ihr Johanniter-Team.

Sehr zufrieden mit dem Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Verständlich und freundlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Meiner Meinung nach kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (2 Bettzimmer, Toilette und Dusche sehr sauber, Freies W-Lan für Patienten.)
Pro:
Gute, sehr freundliche Versorgung durch die Krankenschwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Zwerchfellbruch/Hiatushernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Beratung durch den zuständigen Oberarzt vor der Einweisung war sehr verständlich. Alle Fragen die ich hatte wurden freundlich und verständlich beantwortet.
Mir wurde genau erklärt, wie es ablaufen würde (Voruntersuchungen wegen Zwerchfellbruch/Hiatushernie und dann eventuell die Operation).
Nach den Voruntersuchungen wurde ich dann, nach erneuter Aufklärung operiert.
Die Versorgung durch die Krankenschwestern, vor und nach der Operation war immer sehr freundlich und gewissenhaft!
Danke dafür!
Ich hatte ein 2 Bettzimmer mit Waschbecken, Dusche und WC.
Im Zimmer gab es einen Fernseher mit vielen freien Programmen.
Für Patienten ist das Hauseigene W-Lan kostenlos.

1 Kommentar

Redaktion2 am 26.05.2023

Vielen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!
Ihr Johanniter-Team.

Jederzeit wieder

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Liebevolle und kompetente Betreuung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine tolle Klinik mit qualifizierten und liebevollen Personal. Alle taten was in ihrer Macht stand um meinen Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Das Personal hat Humor und hat sich nach der Op liebevoll gekümmert.
Die angeschlossene Praxis von Dr. Al Kalhoud ist auvh super. Alles in allem bin ich super zufrieden und emofehle es mit ruhigen Gewissen.

Dennoch einen Abzug in der B-Note. Das Essen ist gut aber die Portionen dann doch eher klein.

1 Kommentar

Redaktion2 am 12.04.2023

Vielen Dank für Ihr positives Feedback! Wir freuen uns darüber, dass wir Ihnen helfen konnten und Sie mit uns zufrieden waren.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung.
Ihr Johanniter-Team.

Sehr gute Versorgung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Carotisstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Abläufe waren sehr strukturiert, das Personal sehr freundlich und ganz vorneweg: hohe Expertise des Operateurs

1 Kommentar

Redaktion2 am 12.04.2023

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung und weiterhin alles Gute! Ihr Johanniter-Team.

sehr kompetent

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super zufrieden)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super zufrieden)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super zufrieden)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ich habe nur positive erfahrungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Fundophrenicopexie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin heute erst aus dem Krankenhaus entlassen worden. War in der Chirurgie Prof. Meyer. Hatte einen grossen Zwerchfellbruch, noch frisch operiert, super zufrieden, grosse fachliche Kompetenz, freundliches, zuverlässiges Personal.
Einen besonderen Dank auch an Dr. Stratos Chondros, ein Mensch und Arzt mit viel Herz und Einfühlungsvermögen.

Alles in allem kann ich nur die beste Bewertung abgeben und wünsche dem ganzen Team viel Gesundheit.

Brigitte Wanek

1 Kommentar

Redaktion2 am 09.03.2023

Vielen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht. Es freut uns, dass Sie mit uns zufrieden waren. Wir wünschen Ihnen alles Gute! Ihr Johanniter-Team.

Lungenpunktion bei Herzinsuffienz

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz und gut Betreuung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
MRT, Lungenpunktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein 83 jähriger Ehemann sollte nur zum MRT und dann mußte stationär zur Lungenpunktion über Nacht bleiben. Die Ärzte und Schwestern sowohl in der Kardiologie Ambulanz als auch auf Station 4 B waren sehr hilfsbereit, fachlich sehr gut und man fühlte sich gut aufgehoben. Alles ist sehr gut koordiniert!

1 Kommentar

Redaktion2 am 09.03.2023

Vielen Dank für Ihr positives Feedback.
Ihr Johanniter-Team.

Lebensangst durch nächtlichen Herzinfarkt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit frischem Herinfarkt wurde ich nachtens eingeliefert und landete in einem Überwachungszimmer.Dort lag ich nur 2 Tage und zwischendurch wurden mir 2 Stents erfolgreich eingesetzt. Ich kann nur alle Daumen heben, denn alle Pflegerinnen, männliche habe ich nicht erlebt, und alle Ärztinnen(ebenso nur weibliche) waren so freundlich, zugewandt, kompetent und ausdauernd, dass ich rundum begeistert bin und mich jederzeit sehr gut betreut fühlte!Danke dafür!

1 Kommentar

Redaktion2 am 09.03.2023

Wir freuen uns darüber, dass wir Ihnen helfen konnten und danken Ihnen für Ihre freundliche Bewertung.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!
Ihr Johanniter Team.

Fachlich sehr gut

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles perfekt abgelaufen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bin sehr gut aufgeklärt worden)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Qualifizierte Mitarbeiter)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Manches könnte besser abgesprochen werden)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sauberes und modernes Krankenhaus)
Pro:
Sehr gutes und freundliches Personal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Struma an der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Warin diesem Krankenhaus zur vollständigen Entfernung meiner Schilddrüse. Ich kann nur sagen,es war alles perfekt. Von den Ärzten bis zum Pflegepersonal einfach super.Ich kann dieses Krankenhaus nur empfehlen.

1 Kommentar

Redaktion2 am 09.03.2023

Herzlichen Dank dafür, dass Sie Ihre positiven Erfahrung mit uns schildern. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und grüßen Sie herzlich!
Ihr Team des Johanniter-Krankenhauses Rheinhausen

Station Kardiologie sehr zu empfehlen!!!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kardiologie/EKG super Station
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofsflimmern
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in die Notaufnahme des Krankenhauses eingeliefert .ich wurde gut behandelt und sehr gut aufgeklärt.Da es sehr voll war ,musste ich leider länger auf ein Zimmer warten.War nicht so toll,aber okay,ich war ja in guten Händen;)

Auf der Kardiologie -Station waren alle sehr nett und aufmerksam-Respekt diesen Job zu machen- ????????Dr.Grunert und der Assistentsarzt Herr Oglun waren Spitze????????????mit Ruhe für einen Laien alles super erklärt.Danke !

auch die Schwestern beim EKG‘s waren alle sehr lieb und einfühlsam. Ihr seid toll .ich habe mich gut aufgehoben gefühlt ????????????

am letzten Tag war es tatsächlich auch noch lustig, sodass man doch für ein paar Minuten „alles“ vergessen konnte. Conny,Sie wissen was ich meine ????vielen lieben Dank für alles ????????????

2 Kommentare

Lau_Bau am 14.12.2022

Die Fragezeichen sollten keine sein.Ich hatte dort 6 Sterne jeweils geklickt ;)

  • Alle Kommentare anzeigen

Empfehlenswerte Kardiologie

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetent, Beantwortung aller Fragen
Kontra:
Krankheitsbild:
Defekte Schrittmachersonde
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nov 22
Patientin mit Herzschrittmacher (Implantation Jul 2020)
Aktuell: Beschwerden, da Sonde defekt.
Notfallmässige Vorstellung nach Einweisung meines niedergelassen Kardiologen.
Ich habe ein sehr freundliches empathisches Team der Kardiologischen Ambulanz kennengelernt. Ich konnte alle meine Fragen stellen, die mir ausführlich beantwortet wurden. Zusätzlich konnte mir durch die kompetente entspannte Art meiner behandelnden Ärztin die Angst vor der leider bevorstehenden OP genommen werden.
Implantation im Jahr 2020 in einer anderen Klinik, lief leider nicht so gut und hatte zur Folge, dass die Sonden und der Schrittmacher nach nur 2 Jahren explantiert werden mussten.
Alles in allem kann ich die Abteilung der Kardiologie weiterempfehlen. gut organisiert, kompetent, empathisch!!
Vielen Dank für das Beantworten sämtlicher Fragen und für den entspannten kompetenten Umgang.

1 Kommentar

Redaktion2 am 09.03.2023

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung.
Wir freuen uns darüber, dass wir Ihnen helfen konnten und Sie mit uns zufrieden waren. Weiterhin alles Gute! Ihre Johanniter.

Endlich positive Erfahrungen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern, Lungenfibrose, Lungenhochdruck u.a.
Erfahrungsbericht:

Im Oktober 2022 habe ich meinen Termin in der Kardiologischen Ambulanz wahrgenommen. Es war mein erster Termin im Johanniter Krankenhaus Rheinhausen überhaupt.
Der gesamte Ablauf in der Klinik, sowie die Betreuung durch das Team der Kardiologie war freundlich, kompetent und in allen Punkten verständlich für den Patienten.
Besonders positiv hervorzuheben ist das umfassende und
freundliche Gespräch mit Herrn Prof. Dr. med. Plehn. Ein Arzt, der es versteht, dem Patienten den med. Sachverhalt darzustellen, auch wenn schwere Erkrankungen angesprochen werden müssen, die u. U. nicht oder nur schwer therapierbar sind. Auf diese Art wird seitens des Arztes beim Patienten Vertrauen in die Diagnose und eine evtl. Therapie aufgebaut.
Sollten bei mir in der Zukunft kardiologische Probleme, die eine stationäre Behandlung erfordern, auftreten, so würde ich jederzeit aufgrund der positiven Erfahrung wieder die Kardiologie in Ihrem Hause aufsuchen.
Leider musste ich in der Vergangenheit in einer anderen Klinik das Gegenteil dessen erleben.

1 Kommentar

Redaktion2 am 26.10.2022

Herzlichen Dank für Ihr positives Feedback und weiterhin alles Gute! Ihr Johanniter-Team

Sehr gute Betreuung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute, freundliche und kompetente Ärzte/Ärztin, Schwestern und Pflegepersonal
Kontra:
Nichts zu beanstanden
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde, mit Verdacht auf Vorhofflimmern, mit dem Rettungswagen/Notarzt Nachts eingeliefert.
Die zuständigen Ärzte/Ärztin der Kardiologie sowie sämtliche Schwestern und Pflegepersonal auf den Stationen 1B, 4B als auch in den Abteilungen fürs EKG und Echo im Erdgeschoss waren immer sehr freundlich, kompetent, hilfsbereit und gut gelaunt.
Ich fühlte mich immer sehr gut aufgehoben, da mir auch zu jeder Zeit alles verständlich erklärt und geholfen wurde. Kann ich nur jedem mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Vielen Dank für die gute Betreuung während meines Klinikaufenthaltes.

1 Kommentar

Redaktion2 am 26.10.2022

Wir freuen uns darüber, dass wir Ihnen helfen konnten und Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlten. Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung!
Ihr Johanniter-Team

Sehr gute Behandlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetentes und freundliches Team, ausführliche Erläuterungen, Zeit für den Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Kardiologische Abklärungsuntersuchung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Januar dieses Jahres zur ambulanten Behandlung in der kardiologischen Ambulanz des Johanniter-Krankenhauses. Mein behandelnder Arzt hat sich mit dem Ambulanzteam bestens um mich gekümmert. Alle Untersuchungen wurden ausführlich erläutert. Auch für das zusammenfassende Ergebnisgespräch nahm man sich viel Zeit, mir wurden alle relevanten Fragen sehr verständlich erklärt. Ein wirklich tolles und sehr freundliches Team, eine absolute Empfehlung.

1 Kommentar

Redaktion2 am 26.10.2022

Herzlichen Dank für Ihr freundliches Feedback. Ihr Lob ist für uns eine wichtige Bestätigung unserer täglichen Arbeit. Darüber freuen wir uns sehr. Ihnen wünschen wir weiterhin alles Gute!
Ihr Johanniter-Team.

Gefährliches Entlassungsmanagement

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nette Ärztinn in der Notaufnahme
Kontra:
Keiner fühlt sichzustäbdig
Krankheitsbild:
Z.n. Sturz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine 90 jährige MUTTER war dort nach Sturz unklarer Genese aufgenommen worden. Über die medizinischen und pflegerischen Leistungen möchte ich mir kein Urteil erlauben, über das unterirdische Entlassungsmanagement schon. Ich habe beim Sozialdienst und beim Stationsarzt angegeben, das meine Mutter nicht mehr alleine klar kommt und sie in Kurzzeitpflege oder direkt in Langzeitpflege muss. Meine Mutter ist dement und ich habe eine Vorsorgevollmacht. Meine Mutter wurde entlassen, sie konnte kein Stück gehen, ist Inkontinent geworden und hatte extrem abgenommen. Hätte ich sie nicht postwendend in ein anderes Krankenhaus einweisen lassen, dann wäre sie jetzt Tot. Der Pflegedienst , der sie betreut hat, hat gesagt, er kann die Pflege in der häuslichen Situation nicht mehr so durchführen, wie es sein sollte,da meine Mutter in einem so schlechten Zustand war. Jetzt, nach der geriatrischen Reha in einem anderen Krankenhaus ist sie im Heim. Es geht ihr viel besser, sie kann auch wieder mit einem Rollator laufen und hat guten Appetit

1 Kommentar

Redaktion2 am 26.10.2022

Wir bedanken uns dafür, dass Sie sich die Zeit für Ihren Erfahrungsbericht genommen haben. Jedes Feedback ist für uns ein wichtiger Hinweis, um unsere Abläufe immer weiter zu verbessern. Sollten Sie Interesse an einem persönlichen Gespräch mit uns haben, wenden Sie sich gerne an unser Beschwerdemanagement unter der Telefonnummer: 02065/97-1001.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Johanniter-Team

Weitere Bewertungen anzeigen...