• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Havelklinik Berlin

Talkback
Image

Gatower Straße 191
13595 Berlin
Berlin

153 von 165 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

167 Bewertungen

Sortierung
Filter

Referenzklasse +TOP+

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Erfolgte schon im Vorfeld ambulant in der Praxis)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Geschmackvoll)
Pro:
kompetent und patientenfreundlich
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Nabel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wenn es eine Referenzklasse für ein Krankenhaus gibt, dann gehört die Havel-Klinik mit absoluter Sicherheit dazu.

5 Sterne - mehr geht leider nicht !
(Station 1, 04.-06.12.2018, gesetzlich, Wahlleistung 2-Bett Zi, Chirurg. Eingriff)

Die Klinik erinnert eher an ein Hotel mit hochqualifiziertem Service Personal, angefangen von Rezeption und check-in, über Pflegepersonal, Raumpflegern und dem super netten Praktikanten aus Syrien. Begrüsst wird man im Zimmer mit farbigen Handtüchern und einem kleinen Schokonikolaus im steril mit Folie abgedeckten Bett. Farbig leicht gestreifte Koch-Bettwäsche, Luxus Du/WC, grosser Flatscreen, freundliches Blumenmotiv an der Wand in äusserst gelungener Raumgestaltung sorgen für eine angenehme Athmosphäre. Die relativ kleine Klinik glänzt auch durch gelungene Architektur und avantgardistisches Design. Das Pflege-"TEAM" ist deutlich spürbar. Der Mensch wird hier "gepflegt", liebevoll und respektvoll behandelt. Deutlich ein Dienst (am Menschen) ÜBER und nicht nach Vorschrift. Das Essen ist hervorragend und vor allem qualitativ hochwertig. Es gibt auf Wunsch ein gekochtes Ei zum Frühstück, der Kaffee schmeckt, jederzeit versch. Sorten von Marken Tees in SB, leckere Kuchen und sogar (!) auch ein Frühstücksbuffet für fitte Patienten mit allem, was das Herz begehrt. Notfalls gibt es auch auf der Station Getränke/Snack Automaten. Hygiene: - täglich kommt äusserst freundliches und ordentliches Reinigungspersonal. W-Lan: - ohne PW, funktioniert. Durch beste Kommunikation und Absprache mit dem Pflege-TEAM kann man seine 'Freizeit", soweit möglich, sehr individuell gestalten. Meine o.g. Wahlleistung zu einem 2-Bett Zimmer spielt keine Rolle zu o.g. Bewertungen; ich wurde nicht besser behandelt.

Zur ärztlichen Versorgung kann man nur wenig sagen, weil man sie schon vorab in der Praxis kennen und schätzen lernen konnte. Mein Dank gilt hier Herrn Dr. L., der mich in einem bereits aufgebauten Vertrauensverhältnis in der Havelklinik operiert und nachbetreut hat. Dieses sog. Belegarztprinzip gilt auch für alle Patienten.

All dies .... sollte man gesellschaftspolitisch betrachtet auch als "Referenz" ansehen. Dieses "Genesungs-Gesundheits-System" ist äusserst angenehm für den Patienten und schont durch kurzen Aufenthalt auch die Gesundheitskassen. Um mehr Menschen dazu Zugang zu ermöglichen, sollten sich auch weitere Krankenhäuser dafür öffnen.

Sehr zu empfehlen!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin durch eigene Recherche auf die Havelklinik aufmerksam geworden und habe mich nach einer sehr professionellen Befunderhebung vorab in der Havelklinik (ich kam ohne überweisenden Arzt) für ein Venenstripping in der Havelklinik entschieden.
Bereits den Termin zur Befunderhebung kann ich nur loben! Gute Terminsituation, sehr freundliches und kompetentes Personal, neueste Technik, sehr ausführliches OP-Vorbereitungsgespräch.
Da es sich um eine Belegklinik handelt und somit OP-Termine routiniert geplant werden können (ohne Notfälle), kam es zu keinen Wartezeiten. Am Aufnahmetag war ich gleich die Erste im OP.
Die OP unter Vollnarkose wurde sehr professionell durchgeführt. Das gesamte OP-Team hat für eine beruhigende, auflockernde Stimmung gesorgt. Bereits nach wenigen Stunden durfte und sollte ich schon wieder aufstehen. Das OP-Ergebnis ist toll!
Auf der Station 1 habe ich mich rundum gut versorgt gefühlt. Das Pflegepersonal habe ich als immer freundlich, gut gelaunt und den Patienten zugewandt erlebt.
Der bereits mehrfach bemängelte WLAN-Empfang hat bei mir super funktioniert! (Vielleicht lag es an der Lage des Zimmers??)
Glücklicherweise hatte ich ein ruhiges Zimmer zum Garten raus.
Kleines Manko in den 3-Bett-Stationszimmern ist das recht kleine Bad. Aber das war mir vor dem tollen Gesamteindruck nicht so wichtig!
Zum Essen: ich fand es völlig ok. So ein Krankenhaus ist nunmal kein Wellness-Urlaub mit 5-Sterne Gourmet-Küche. Vor dem Schwesternzimmer stand immer frisches Obst und Getränke/Tee zur Selbstbedienung.
Die Anmeldung und Entlassung erfolgte unbürokratisch, reibungslos und schnell.
Ich würde diese tolle Klinik jedem wärmstens empfehlen, der ein Venenstripping vor sich hat!

Auf Ängste und Emotionen eingegangen

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Naht mit selbstauflösendem Faden genäht, um weitere unangenehme Folgebehandlungen zu ersparen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Arzt aus Vorgespräch ist auch operierender Arzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Basalzellkarzinom
Erfahrungsbericht:

Ich befand mich vom 12.11. bis 14.11.2018 wegen einer Hautkrebs -OP in der Havelklinik. Dass die Ärztin vom Vorgespräch auch die operierende Ärztin war, empfand ich als ein ganz besonderes Plus für Menschlichkeit. Ein Krankenhausaufenthalt ist ja nun einmal nichts Alltägliches. Alle Mitwirkenden waren sehr stark darum bemüht, Ängste zu nehmen. Im OP- Raum herrschte eine so freundliche und patientenzugewandte Atmosphäre, dass man sich mit seinen Ängsten verstanden fühlte. Das hatte psycholigisch sehr großen Wert für mich. Das Pflegepersonal auf der Station 1 ging ebenfalls sehr mitfühlend mit den Emotionen der Patienten um. Sollte sich die Notwendigkeit einer erneuten Haut-OP ergeben, würde ich sofort wieder in diese Klinik gehen.

Super OP

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die freundlichkeit des Personals im ganzem Haus
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Basalzellkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik wurde mir von meiner Hautärztin empfohlen . Sie war dort selbst schon als Patientin und konnte nur gutes berichten . Ich kann mich dem nur anschließen ,alles war top .
Die Station 3 mit dem Personal sehr freundlich und Frau Dr. Rasche hat eine super OP gemacht ,dabei immer alles gut erklärt .Auch das OP Personal ist ausgesprochen freundlich
.Ich habe mich dort sehr aufgehoben gefühlt.

Wenn schon Krankenhaus, dann nur dieses

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ein ganz großes Dankeschön
Kontra:
Ich habe nichts feststellen können
Krankheitsbild:
Hautkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mich bedanken bei dem Personal sowohl auf der Station als auch an der Aufnahme. Freundlich, hilfsbereit, so wie man es leider kaum noch vorfindet. Das PflegePersonal einfach Spitze. Stets ein Lächeln, niemals genervt obwohl sie sicher oft Grund hätten. Man merkt, dass die Leitung und das Personal ein Team sind. Ich kann nur Allen, die Hautprobleme haben diese Klinik aufzusuchen. Ich wurde 2 x operiert und die Ärztin versteht nicht nur ihr Fach, sie ist ein Mensch. Einfach winderbar. Ich kann diese Klinik allen Leuten nur empfehlen und ich weiß wovon ich schreibe. In anderen Häusern werden so nur Privatpatienten behandelt. Danke

hervorragende Klinik, hervorragendes Personal, hervorragende Speisen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Havelklinik Berlin-Spandaukann man weiter empfehlen..)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klinik-Verwaltung bestens,)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (speziell Station 3)
Pro:
das anwesende Personal auf Station 3
Kontra:
niedriges WC, kein TV, Gerüche aus der Fussbodenentwässerung,
Krankheitsbild:
Operation > Arthroskopie rechtes Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 5 Tage als Patient in der Havelklinik, Station 3, Zimmer 8, Optimale Aufnahme der Klinik-Verwaltung, hervorragendes Personal, speziell Schwester Ulrike & Dagmar, optimale ärztliche Betreuung, sämtliche Speisen: Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendbrot, ließen keine Wünsche offen.
Station 3 mit allen anwesenden Mitarbeiterinnen kann mann nur ein großes Lob aussprechen.

Zu empfehlen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte, nettes Pflegepersonal, gutes Essen
Kontra:
Kein Kiosk bzw Cafeteria
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes Team. Nettes Pflegepersonal

Nie wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das OP-Team und alles rund um die OP ist Spitze…Essen für ein KH akzeptabel…kann ausgewählt werden….Verwaltung, Praktikanten, Physiotherapie und Servicekräfte geben ihr Bestes…stets freundlich und hilfsbereit…großes Lob und DANKE an alle! …und dann wird es leider traurig….Station 2 kein W-LAN Empfang sowie kein Telefonnetz und schlechter Fernsehempfang…viel zu kleines 3-Bett-Zimmer ohne Bad - nur Toilette mit Waschbecken….mit den Fachkräften auf der Station war ich sehr unzufrieden…völlig genervt wenn man Hilfe anfordert…ganz traurig: Station verfügt über keine Eisbeutel zum Kühlen der OP-Wunde…noch trauriger: Beutel mit Erbrochenem wurde erst am Folgetag durch Hilfspersonal entsorgt, da das Fachpersonal sich augenscheinlich nicht dafür verantwortlich fühlte…somit ist man während des Aufenthaltes sich selbst überlassen….BITTE NIE WIEDER !!!

Klinik empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gutes Pflegepersonal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Halli Valgus und Hammerzehkorrektur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 23.7.-27.7.18 auf Station 2 zur Hallux OP. Angefangen von der medizinischen Betreuung über das gesamte Pflegepersonal bis zur Verpflegung kann ich nur Positives berichten. Das Pflegepersonal ist sehr um die Patienten bemüht, man fühlt sich rundum sehr gut betreut. Das Essen (Wahlessen von Frühstück bis zum Abendbrot bereits bei der Aufnahme abgefragt) ist gut. Ich kann die Klinik nur empfehlen.

Es gibt nichts Wesentliches zu bemängeln

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Professionelles, sehr freundliches Personal, alle haben das Wohl des Patienten im Auge
Kontra:
Wüsste ich nichts
Krankheitsbild:
Knie - Totalendoprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Man muss keine Angst vor einer großen OP haben!
Die Havelklinik bietet ein rundum Sorglos-Paket, von Empfang und Einweisung angefangen bis zur Entlassung. Zusätzlich zu der rührenden ärztlichen Betreuung durch meine Operateure, kann ich dem OP-Team, den Schwestern und dem Physiotherapeuten M. nur danken, dass Alle den Aufenthalt in der Havelklinik (wahrlich nicht mein erster) so erfolgreich und angenehm gestaltet haben. Trotz der enormen Hitze verloren die Schwestern, das Service- und Reinigungspersonal nicht ihre gute Laune und hatten freundliche Worte übrig.
Frühstücks- und Abendessenbüffet sind abwechslungsreich und schmackhaft,
das Mittagessen bietet eine Auswahl, so dass Jeder etwas finden sollte.
Einziger Schwachpunkt für Diejenigen, die unbedingt das Wlan nutzen müssen: es funktioniert nicht immer einwandfrei. Das sollte es, wenn man es schon anbietet.

Sehr gutes Pflegepersonal, sehr gutes Ärzteteam

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Organisation, Pflegepersonal, OP-Personal super
Kontra:
W-LAN enpfang könnte besser sein, auf Station und Mehrbettzimmer extrem schlechte Luft
Krankheitsbild:
Venenstriping
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr professioneller Ungang von der Vorstellung zur Sprechstunde bis zur Durchführung der OP. Eingangsbereich sehr modern und einladend. Das gesamte Team und vorallem das Pflegepersonal ist äußerst zuvorkommend und hilfsbereit und stets freundlich. Auch bei den heißen Temperaturen. Das ist auch der einzige Kritikpunkt. Ich hatte zwar ein Einzelzimmer mit Klinaanlage aber die Station und die Mehrbettzimmer waren jetzt an den warmen Tagen so überhitzt. Hier wäre es für das Wohl der Patienten und vorallem des Personals angebracht eine Klimaanlage zu installieren.

Acne Inversa

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Acne Inversa Spezialisten
Kontra:
Krankheitsbild:
Acne Inversa
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde hier wegen Acne Inversa stationär aufgenommen und kann die Klinik wirklich weiterempfehlen.
Beginnend bei der Anmeldung über die Doktoren, Pflegekräfte, OP-Team und alle anderen fühle ich mich bestens versorgt.
Die Klinik ist nicht sehr groß hat einen „familiären Touch“ und ist für Acne Inversa Patienten meines Erachtens die erste Wahl in Berlin.

sehr angenehmer Aufenthalt in der Klinik

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit aller Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Juxtafacettenzyste
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein großes Lob an alle Mitarbeiter der Havelklinik!
Ich war dort vom 28.05.-01.06.18
auf der Station II
Vom Empfang bis zur Entlassung kann ich nur Positives berichten.Alle dort Beschäftigten bemühten sich mit freundlichem Wesen, mir den Aufenthalt den Umständen entsprechend angenehm zu gestalten.Auch das Essen war sehr schmackhaft.
Vielen Dank an Alle.

Nur zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich,empathisch
Kontra:
Krankheitsbild:
Akne Inversa
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal,auch im Vorfeld keine langen Wartezeiten.Die Ärzte und Mitarbeiter sind sehr engagiert,man hat nicht das Gefühl wie in anderen Kliniken man ist eine Nummer.
Das Essen war wie in einem Resaturant.
Der Garten ist schön.Es wird auch Nachsorge nach OP betrieben.

So noch nie erlebt ...

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Sehr kleines Bad, fehlender WLAN-Empfang, 1 Fernseher im 3-Bett-Zimmer, alles aber sehr sauber)
Pro:
Das überaus freundliche Pflege- und Servicepersonal
Kontra:
Schlechter WLAN-Empfang
Krankheitsbild:
OP Hallux Valgus
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Pflege- sowie Servicepersonal, das mir während meines 4-tägigen Aufenthaltes begegnet ist, war überaus freundlich sowie zuvorkommend. Das habe ich in einer Klinik so noch nicht erlebt und hat mir die Zeit, die zum Teil mit starken Schmerzen verbunden war, so angenehm wie möglich gemacht. Ich war auf der Station 2 untergebracht, der schlechte WLAN- und Fernsehempfang waren daher nachrangig für mich.
Tolles Team ... herzlichen Dank für die hervorragende Betreuung!

Top

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kleine Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Akne Inversa
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine ruhige Klinik. Sehr nettes, freundliches Personal. 3-Bett-Zimmer sind i. O., WLAN für Patienten, kleiner Garten, gute Verpflegung, sehr gute medizinische Versorgung, alles top

sehr zu empfehlende Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ich war rundum zufrieden)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
angenehmer Aufenthalt durch nettes Personal
Kontra:
sehr schlechter Fernsehempfang auf Station2
Krankheitsbild:
OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

kompetent, sehr nettes Personal, insbesondere Station 2

Absolut zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Vordere Kreuzbandplastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei meinem 5-tägigen Krankenhausaufenthalt muss ich vor allem das Pflegepersonal hervorheben. Alle haben sich freundlich um einen gekümmert, hatten ein offenes Ohr und waren immer hilfsbereit.
Die Aufnahme und Entlassung waren zwar mit kurzen Wartezeiten verbunden, verliefen aber sonst reibungslos.
Nach der OP hatte ich Dank eines Schmerzkatheders kaum Schmerzen, keinerlei Übelkeit und fühlte mich wohl umsorgt. Sogar mein operierender Arzt kam 2 Tage nach der OP an seinem freien Tag vorbei, um nach dem Rechten zu sehen.
Ich war in einem 2-Bettzimmer 3 von 5 Tagen alleine - Glück für mich. Einzig das Bad fand ich etwas klein, gerade für mich an 2 Krücken nicht optimal.
Das Essen war lecker, auch wenn mir etwas mehr frische Beilagen gefehlt haben.
Fazit: ein "schöner" Krankenhausaufenthalt (sofern man einen als solchen bezeichnen kann).

Rundherum geborgen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (2 Bettzimmer wären angenehmer)
Pro:
sehr kompetente und freundliche Ärzte und Schwestern,
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Venenstripping
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich war schon 2x in dieser Klinik, und ich kann nur gutes berichten.
Ärzte, Schwestern sowie das Reinigungspersonal super nett freundlich und kompetent.
Für jeden und alles ist ein offenes Ohr da.
Sauberkeit ist top, und das Essen sowieso.

Rundum wenn man nicht krank wäre ein schöner Aufenthalt.
Ich bin auch im Herbst wieder zur Op in der Klinik und weiß mich dort gut aufgehoben.

Ganz lieben Dank an alle Mitarbeiter.

ach wäre es doch immer so angenehm

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das "Ambiente" hat die Sorgen/Ängste sehr klein gehalten
Kontra:
Krankheitsbild:
malignes Melanom - Anfangsstadium
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zugewandte, kompetente und freundliche Aufnahme und Erstuntersuchung durch Ärztin/Arzt, sehr qualifizierte ärztliche Beratung und Behandlung, angenehme Betreuung und Begleitung durch das Pflegepersonal, komfortabler Aufenthalt in einem Einzelzimmer

Besser geht´s nicht

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (einziges Manko. Der Fernseher war nicht über Kopfhörer umzuschalten.)
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Meniskus und Knorpelschaden im Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

war mit Knorpelschaden und Meniskusriss im linken Knie zur OP. Schon die Anästhesie lief bilderbuchmäßig ab. Kanüle beim 1. mal treffsicher gesetzt, danach kam mein operierender Arzt noch einmal zu mir, redete mir gut zu und nahm mir die letzten Zweifel. Das Aufwachen danach, ohne Übelkeit, einfach Top. Eine glatte 1 für das gesamte OP-Team.
Die Nachsorge während des 4-tägigen Krankenhausaufenthaltes war vorbildlich. Sehr saubere und kleine Klinik, viel Ruhe, jederzeit hilfsbereites, freundliches und kompetentes Krankenhauspersonal. Mein Operateur kam täglich (auch am Wochende!) zur Visite vorbei.
Ich habe wirklich nichts zu kritisieren. Eine tolle, sehr professionell arbeitende, kleine, feine Klinik. Auch für gesetzlich Versicherte.

super Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr sauber
Kontra:
nicht
Krankheitsbild:
Fuß Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag 3 Tage drin und wurde am Fuß operiert.sehr sauber und hilfsbereit und total nett

Rund um den OP Tag Erfahrungsbericht März 2018

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (3 Bett Zimmer müsste auf 2 Bett Zi. umgestellt werden, der Raum ist dafür zu klein.)
Pro:
Tolle Betreuung rund um den OP Tag
Kontra:
3 Bett Zimmer nicht akzeptabel
Krankheitsbild:
Metall Entfernung Hallux Valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde am 07.03.2018 eine "Metall Entfernung" Fuß (Hallux Valgus) vorgenommen.
Großes Kino, im pos.Sinn und damit "5 Filmrollen" rund um den OP Tag , Großes Danke an alle Beteiligten, vom Pfleger, bis zu Dr. Lemme'.
Das Klinikpersonal war super freundlich ( man kann fast liebevoll sagen ) angefangen auf der Station, der Transport zum OP, Vorbereitung zum OP, umsorgt mit angewärmter Decke, oder benötigt man davon noch eine weitere Decke, da es recht kalt im OP ist, beruhigenden Worten, jede Handlung wurde vorher erklärt, selbst die Anästhesistin stellte sich pers. vor.
Fazit: Ich wurde als menschliches Wesen und nicht als Kostennote wahrgenommen, das war Klasse !!!

Klein aber sehr fein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
OP-Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenstripping
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik kann ich sehr empfehlen. Insbesondere die medizinische und menschliche Betreung durch das OP-Team sowie die Nachsorge durch den Chefarzt sind hervorzuheben. Das Pflegepersonal und das Verwaltungspersonal kann ich ebenfalls nur loben. Was weitere Mitarbeiter betrifft (Empfang, Essenausgabe) gibt es große Unterschiede: von sehr empathisch und engagiert bis unfreundlich und/oder unmotiviert. Zum Glück ist die zweite Gruppe sehr klein, sodass sie den Gesamteindruck nicht sehr beeinträchtigt.
Das Essen könnte durch ein größeres Angebot an Salaten als wählbare Beilage und durch Reichen von energieärmeren Speisen verbessert werden. Geschmacklich ist es sehr gut.

Hervorragend!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klein....aber sehr,sehr fein! Vom Pflegepersonal,über die Verwaltung, die Küche und die Ärzte....hervorragend! Behandlung kann nicht besser sein, der Arzt kam jeden Tag vorbei, auch am Wochenende!
Das Pflegepersonal sehr gut, sehr freundlich und unheimlich bemüht.
Die Informationen zur OP und danach waren sehr gut, man wurde nicht müde, Fragen zu beantworten und Ängste zu nehmen.
Absolut empfehlenswert!!!

Schulter-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top-Nachsorge
Kontra:
Krankheitsbild:
Operation an Schulter (Meniskus)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Top-Operation. Sehr gute Nachsorge. Der Arzt kam selbst am Wochenende jeden Tag vorbei.
Gutes Essen und angenehmer Aufenthalt. Sehr zu empfehlen.

Vollständig zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal, sehr gute ärztliche Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War zum 2. Mal hier, habe mir diesmal - trotz nur 2 Nächten Aufenthalt - ein Einzelzimmer (mit Bezahlung) gebucht. Das ist sehr zu empfehlen und das Geld wert. Sonst bekommt man nur 3-Bett-Zimmer, die auch nicht schlecht sind, aber das Wohlfühlen ist auch sehr von den Mitpatienten abhängig.

Kleines und feines Krankenhaus

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (3 bettzimmer)
Pro:
Sehr gute ärztliche Betreuung
Kontra:
3 Bettzimmer
Krankheitsbild:
Acne inversa
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal. Kompetente ärzte. Gutes Essen

Tolle Klinik - sehr empehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gesamteindruck, Behandlung, Betreuung
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Arthroskopie Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super!!!
Arthroskopie Knie - Vorbereitung, Aufklärung waren super
OP habe ich natürlich verschlafen, danach phantastische Betreuung durch Pfleger, Schwestern, Ärzte. jederzeit war einer kurzfristig da.

Verpflegung und Sauberkeit auf der Station 2 waren sehr gut, es gab nichts auszusetzen

IN GUTER OBHUT

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: "=!(   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (DREIBETT ZIMMER NICHT SO OBTIMAL !!)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
SCHULTER OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

EIN SEHR GROSSES LOB AN DAS ANÄSTESIE UND OP PERSONAL. ICH WURDE PROFESSIONEL UND EINFÜHLSAM VERSORGT UND AUF MEINE BEVORSTEHENDE OP GUT VORBEREITET UND BEGLEITET.AUCH MEIN OPERIERENDER ARZT HAT MICH ÜBER DEN EINGRIFF GUT INFORMIERT UND AUGEKLÄRT.
DEM PFLEGERPERSONAL DRÜCKE ICH EBENFALLS EIN DANKESCHÖN AUS,FÜR DIE NACHHALTIGE VERSORGUNG WÄHREND MEINES AUFENTHALTES AUF DER STATION.SICHER GIBT ES IMMER EINMAL KRITERIEN WO ES HANDLUNGSBEDARF GIBT ABER SIND WIR NICHT Alle NUR MENSCHEN ! RESÜMEE "HIER KANN MANN SICH IN GUTEN HÄNDEN FÜHLEN"

Sehr gute Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einfach großartig)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Der Anästhesist der das Aufklärungsgespräch führte sollte unbedingt an einem Seminar für Empathie teilnehmen)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Als Patient ist man in den besten Händen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr liebevoll, ruhig und freundlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Obst und Wasser gibt es rund um die Uhr für umsonst)
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Hernie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr empfehlenswert. Bereits die Dame an der Aufnahme ist überaus freundlich und erklärt alles Schritt für Schritt. Die Krankenschwestern und Ärzte sind sehr freundlich und beantworten alle Fragen. Eine hervorragende Klinik.

Super Klinik, super Personal

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
med. Behandlung, Sauberkeit
Kontra:
Parkplatzsituation
Krankheitsbild:
Venen-Stripping
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für drei Tage in der Havelklinik. Als ich dort ankam, entschloss ich mich spontan ein EZ zu nehmen. Zu meinem Glück war auch eins frei, und der Einzug in das EZ ging auch komplikationsfrei vonstatten. Nach der Venen-OP hatte ich keine Schmerzen. Mich hat sehr gefreut, dass mich der operierende Chefarzt sogar noch am Abend der OP besucht hat und sich nach meinem Befinden erkundigte. Vielen Dank an den Chefarzt der KLinik. Auch die Schwestern waren sehr zuvorkommend und freundlich. Auf alle Fälle empfehle ich diese Klinik weiter.

Tolle Klinik mit super Personal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (erstaunlich wie gut alles organisiert war wie gut alles abgelaufen ist)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (wie im Hotel)
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz des Personals
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Meniskusschaden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zur OP eines Miniskusschadens in der Havelklinik. Mein Orthopäde operierte dort selbst. Untergebracht war ich auf der Station 3, der Privatstation. Ich kann nur sagen es hat alles gestimmt. Auffallend war insbesondere die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personal. Und es war wirklich jeder mit dem ich es zu tun hatte. Das Zimmer war super und das Essen war nicht wie sonst im Krankenhaus - sondern richtig gut. Hätte man nicht die Einschränkung durch die OP gehabt, hätte man sich wie im Urlaub gefühlt und ich weiß es klingt komisch, aber der Abschied fiel schwer.

Endlich die richtige Klinik gefunden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (manchmal Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr kompetent, Profis am Werk
Kontra:
vielleicht ein bisschen was am Essen machen
Krankheitsbild:
Veneninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe eine schon lange fällige OP meiner Vene über 3 Jahre immer wieder verschoben, da ich zu dem bisherigen Arzt einfach kein Vertrauen entwickeln konnte. Zum Glück hab ich im Bekanntenkreis den Tipp mit der Havelklinik bekommen. Ich bin vor 4 Tagen dort operiert worden und bin bis jetzt sehr zufrieden. Mein Bein ist schon dünner und ich habe praktisch keine Schmerzen. Alle konnten mir meine Ängste und Sorgen vor dem Eingriff nehmen. Hier wurde ich erstmalig richtig aufgeklärt über die Behandlung. Besonders positiv fand ich, dass ich dort 2 Tage stationär bleiben konnte ( ambulant hätte ich mir bei dem Familien-Trubel bei mir zu Hause einfach nicht vorstellen können),und dass der Eingriff auf meinen Wunsch in Lokalanästhesie durchgeführt wurde, war das Beste! Vielleicht nicht für jedermann, aber für mich war es perfekt, da ich keine Vollnarkose wollte. Konnte ganz schnell wieder auf die Beine. Der Chefarzt Dr. Knop und sein junges Team machten auf mich einen sehr kompetenten, professionellen, routinierten und souveränen Eindruck und das ganze Pflegepersonal war immer sehr zuvorkommend. Sehr respektvoll, dass vom Chefarzt bis zum Praktikanten alle immer angeklopft haben.
Schokolade auf dem Bett wie im Hotel.. war fast wie Wellness-Urlaub für Mütter. Im 3-Bett-Zimmer habe ich von meinen Mitpatientinnen zumindest auch mitbekommen, dass die Ärzte der anderen Fachrichtungen sich auch viel Zeit genommen haben für Aufklärung und Beratung.
Einzig beim Essen hätte ich mir etwas mehr Gemüse, Salat, weniger Fett, Zucker und Kohlenhydrate gewünscht. Vielleicht jammere ich aber auf hohem Niveau, da wir schon länger praktisch zuckerfrei, bio und kohlenhydratreduziert essen.
Das Parkplatzproblem hatten wir nicht, da wir eh kein Auto haben, ich fand die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln umso besser. Kann aber verstehen, dass es für manche ein Problem ist.
Ich empfehle die Klinik auf jeden Fall, ich habe schon geplant, nächstes Jahr das 2. Bein machen zu lassen.

großartiges Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Herzlichkeit
Kontra:
bitte die Service-Kräfte besser stellen!
Krankheitsbild:
Schulter-Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Großes Kompliment an die Havelklinik und in diesem Fall speziell an die Station II! Die Atmosphäre in dem Haus ist sehr gut und freundlich. Patienten werden mit Respekt behandelt -- Kleinigkeiten wie Anklopfen vor dem Eintreten sind für alle eine Selbstverständlichkeit! Das Pflege- und Ärzteteam der Station II ist großartig: zugewandt und emphatisch. Stets mit einem Witz auf den Lippen. Auch das Physio-Team im Haus: großes Können und alle mit viel Liebe für ihre Arbeit.

Sehr beeindruckend

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetent,Menschlich und humorvoll
Kontra:
Krankheitsbild:
Atherom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 10 Jahren,habe ich endlich eine Klinik gefunden die mich und mein Krankheitsbild versteht.So eine Herzliche Klinik.Wurde behandelt wie eine Königin.Ich würde immer wieder zur Havelklinik gehen.Das zur heutigen Zeit sowas noch möglich ist hätte ich nicht gedacht.Ich Ehre diese Klinik sehr.Vielen Dank für ihre tolle mühe,ich vergebe 10000000 herzchen.

Super Personal

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bitte weiter so.SUPER Pflege)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute und schnelle Hilfe bei Schmerzen oder anderen Problemen
Kontra:
Fast keine ausser das WLAN ist ausbaufähig
Krankheitsbild:
Hallux valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War vom 13.11.-17.11.auf Station1. Ich hatte eine Hallux values OP.Ärtzliche Versorgung super. Das Personal auf Station 1 vom Reinigungs-bis Pflegepersonal einfach Traumhaft gut,wie bei Müttern zu Hause,fast Hotelcharakter.Das Essen ist auch gut.

Venenkompetenzzentrum

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern (OP)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schön gelegene Klinik mit entspannter Atmosphäre; gut und schnell mit dem ÖPNV zu erreichen; hervorragende Ärztinnen und Ärzte; modernste Diagnostik; toller Kompressionsstrumpfservice; aufmerksames und humorvolles Pflegepersonal; patientenaffine, zuvorkommende und unkomplizierte Verwaltung; sehr informative Webseite (alles, was Sie schon immer über Krampfadern etc. wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten; Venenselbsttest)

Drei Wochen nach der OP fühle ich mich wie ein Springinsfeld und freue mich außerdem über das sehr ästhetische OP-Ergebnis.

Gesamteindruck

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kurze Mobilisierungszei
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Gesamteindruck war sehr gut. Die Mobilisierung des Knies nach TEP erfolgte bereits einen Tag nach der OP und war zielführend und erfolgreich.

Tolles Team

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Team ist sehr nett und kompetent, die OP ist super gelaufen und auch hinterher hab ich mich gut aufgehoben gefühlt. Allerdings ist auf der Station sehr viel Durchgangsverkehr und daher sehr troubelig.

Weitere Bewertungen anzeigen...