ARCUS - Sportklinik Pforzheim

Talkback
Image

Rastatter Str. 17-19
75179 Pforzheim
Baden-Württemberg

268 von 299 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

301 Bewertungen

Sortierung
Filter

Superklinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniebeschwerden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle Hochachtung, wie gut in dieser Klinik Alles durchstrukkturiert ist.Sehr freundliches Personal.
Wurde von Herrn Dr Fritz operiert, ein sehr freundlicher kompetenter Arzt.
Kann diese Klinik mit bestem Wissen und Gewissen nur
weiter empfehlen.
Danke, dass es solch eine Einrichtung gibt.

Rundum zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit des Personals, Betreuung, Ärzte, Essen, Atmosphäre
Kontra:
Nichts.
Krankheitsbild:
Trochleaplastik, MPFL-Plastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin letzte Woche zum zweiten Mal in der Arcus Sportklinik operiert worden. Wie auch beim ersten Mal, habe ich mich trotz aller Einschränkungen (Corona) sehr wohl gefühlt.
Das Personal ist durchweg freundlich und hilfsbereit.
Ich habe mich sehr gut aufgehoben und umsorgt gefühlt.
Operiert hat mich Dr. Balcarek, sehr kompetenter und netter Arzt.
Bei orthopädischen Angelegenheiten würde ich diese Klinik immer wieder aufsuchen.

Besten Aufgehoben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Arcus Klinik
Kontra:
Keins gefunden
Krankheitsbild:
Schulter Supraspinalsehnen Anriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier ist man einfach rund um Sorgenfrei. Fühlte mich immer gut umsorgt und versorgt.

Eine Klinik für die sich 300km Fahrt lohnen!

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, freundliches Personal, Essen, Hygiene
Kontra:
Absolut nichts!
Krankheitsbild:
Chronische Bandinsuffizienz Osg rechts, Sinus-Tarsi-Syndrom rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 03.09.2020 von Dr. Hank an meinem rechten oberen Sprunggelenk operiert, nachdem nach 8 Jahren der konservative Weg ausgereizt war. Im Nachhinein hätte ich nicht so lange warten und die Arcus Klinik früher aufsuchen sollen.
Von den Konservativen Maßnahmen, den Voruntersuchungen, über die Aufklärungen, den Empfang am Op Tag, bis zur Entlassung 3 Tage später, lief alles reibungslos und wahnsinnig strukturiert ab.
Mindestens 1 mal stündlich wurde auf Station nach mir gesehen. Die Schwestern und Stationsärzte waren stets überaus freundlich, egal zu welcher Uhrzeit!
Bei Schmerzen wurde sofort auf mich eingegangen und es erfolgte in wenigen Minuten eine Behandlung.

Es mag einige Patienten geben, welche sich über die Corona Regelung des Krankenhauses beschweren, dennoch finde ich es als Patient auf Station mehr als beruhigend zu wissen, dass von außen niemand eine Grippe, Magen-Darm oder Corona mit auf Station bringt, wenn man gerade frisch operiert wurde.
Das Klinikum achtet stets auf Hygiene.Täglich wurden die Betten abgezogen, das Bad komplett gereinigt, die Handtücher ausgetauscht (welche das Krankenhaus zur Verfügung stellt) und mindestens 1 mal alle Türklinken desinfiziert.
Die Auswahl des Essens war im Vergleich zu anderen Kliniken riesig. Es wird in der Klinik frisch zubereitet und war stets vorzüglich.
Ich kann diese Klinik jedem ans Herz legen, der auf der Suche nach kompetenten Ärzten und Schwestern, neusten Op Techniken und der besonderen Art von Vor /- Nachsorge ist.

Vielen Dank an das gesamte Team der Arcus Klinik und vor allem DR.HANK, für die gelungene Operation, die (verständliche) Op-Aufklärung, Nachbesprechung und Ihre nette, freundliche und fürsorgliche Art, mit welcher Sie stets auf den Patienten eingehen.

1. Platz in der Bundesliga der Chirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier fühlt man sich als Patient 1 Klasse ( auch als Kassenpatienten)
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schulter OP, " Totalschaden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schulter Op mit Bizeps Abriss nach MTB Unfall.
Hier funktioniert alles. An erster Stelle kommt der Patient.
Prof. Gühring und sein Team incl. Krankenhaus Unterbringung sind auf dem 1 Platz in der Bundesliga!!

Bisher das beste was ich erlebt habe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und KS sehr kompetent
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Akromiomfraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fließband.... aber das ist positiv. Wenig Verschwendung von Räumen und Personal. Freundliche Krankenschwestern und 2 Ärzte die zum Teil 2 mal am Tag nach uns geschaut haben. Das Essen ist im Vergleich zum anderen KH 5 Sterne.
Mängel = Keine
Hervorragend

Achtung Privat Patienten - es kann Probleme mit der Rechnung geben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Bezieht sich nur auf die Klinik an sich)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Bezieht sich nur auf die Klinik an sich)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Die OP und alles drum herum war gut)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Bezieht sich nur auf die Klinik an sich)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärtze, Schwestern, Essen
Kontra:
Abrechnungs Systematik der Klinik
Krankheitsbild:
Arthrodese Großzehe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Achtung privat Versicherte, da die Sportklinik eine Pauschalrechnung stellt, kann es passieren, dass diese eure Krankenversicherung nicht akzeptiert, da die Rechnung nicht der Bundespflegesatz Verordnung entspricht und somit nicht nachvollziehen kann was genau abgerechnet wurde. Ich hatte beim Durchgang durch die Abteilungen als OP Vorbereitung mehrfach angefragt, dass ich einen Kosten Voranschlag brauche, die Arcus macht dies jedoch nicht. Mir wurde mehrfach versichert, dass die Klinik abrechnet wie ein gesetzliches Krankenhaus und ich als privat Versicherter somit alle Kosten erstattet bekomme. So nun habe ich eine Pauschalrechnung die keiner nachvollziehen kann und bleibe auf erheblichen Kosten sitzen. Eine Aufschlüsselung der Rechnung in die relevanten Positionen, es muss hier nicht jede Binde oder Spritze aufgelistet sein, es geht hier um Positionen wie Basiswert, Pflegeentgeld, usw. also die ges. Zusatzentgelte gem. § 7 f. KHEntgG, dies macht die Arcus definitiv nicht.
Ich war auch bereits vor und nach der OP mehrfach ambulant zur Behandlung, hier bin ich vollkommen zufrieden. Es gab auch nie Probleme mit den ambulanten Rechnungen.
Ich Vergleiche mal mit einem anderen Beispiel, wenn jemand einen Handwerker beauftragt und dann als Rechnung einen Pauschalbetrag bekommt, würde das doch sicher auch niemand akzeptieren oder?
Ich habe den Verband der Privaten Krankenversicherer angeschrieben, hier ist die Abrechnungssystematik der Arcus Klinik und die daraus eventuell entstehenden Probleme für die Patienten bekannt, leider kann der Verband hier nicht tätig werden.
Es kann euch somit passieren, dass ihr als privat Versicherter Patient zum Teil auf erheblichen Kosten sitzen bleibt. Ich denke dies ist wichtig zu wissen deshalb habe ich hier informiert.

Einfach perfekt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Gibt's nichts
Krankheitsbild:
Hueft-TEP links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Keine Angst - hier seid Ihr noch Mensch!!!
War vom 27.07.20 bis 31.07.20 Gast in der ARCUS-Klinik. Ja Gast, nicht Patient. Zumindestens habe ich mich so gefuehlt. Alle, aber wirklich alle, sehr, sehr freundlich und geduldig. Die medizinische Versorgung super.

Hoch professionelle Klinik, dem Patienten zugewandt, verdient absolutes Vertrauen .

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht nicht!!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Selbst Fragen, die man vergessen hatte, werden kurzfristig beantwortet)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bin mehr als zufrieden. Von Anfang an keine Schmerzen. Keine Schmerzmittel mehr nötig.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Einiges wirklich absolut TOP, anderes wie erwähnt deutlich verbesserungswürdig)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Beratung, Behandlung und Betreuung, selbst wenn vor OP plötzlich noch Fragen auftauchen werden diese umgehend beantwortet, ausgezeichnete Betreuung auf der Station
Kontra:
Verwaltungsabläufe verbesserungswürdig. Nach Erstuntersuchung etc stundenlanges Warten auf Verwaltung für Aufnahme
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Erstuntersuchung, der Beratung bis hin zum Tag der äußerst professionellen Operation hat alles gestimmt. Die Betreuung auf der Station durch die Krankenschwestern ließ keinerlei Wünsche offen: alle freundlich, sehr kompetent, hilfsbereit und dem Patienten zugewandt. Darüber hinaus eine hervorragende Küche, die ich bisher in keinem Krankenhaus vorgefunden habe. Die Arcus Sportklinik kann ich jederzeit uneingeschränkt weiter empfehlen! Habe mich von Anfang sicher gefühlt und vor allem bereits am Tag der OP keine Schmerzen mehr. Brauchte ab 2. Tag nach der OP nur noch ganz milde Schmerztröpfchen. Kann heute, 12 Tage nach der OP, bereits ohne Krücken gehen, was jedoch nicht empfohlen wird und ich deshalb auch nicht mache....aber es würde gut gehen. Fühle mich wie neu geboren!

Schulter-OP in Covit-Zeiten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19/20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Gesamteindruck meiner Behandlung war beispielhaft!
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach gut 15 Monaten mit lädierter Schulter habe ich mich entschlossen, meine Schulter operieren zu lassen. Ich hatte eine große Hemmschwelle zu überwinden, weil ich wusste, dass die Zeit der Heilung und der Rehabilitation nach der Operation sehr lange dauert und große Geduld erfordert. Dies ist in meinem Fall sehr erfreulich verlaufen. Ich befinde mich jetzt in der 12. Woche nach der OP und kann wider Erwarten so ziemlich alles mit meiner Schulter wieder tun, wie ich es zu gesunden Zeiten auch konnte. Ich bereue den Schritt der Opertion nicht und kann allen mit ähnlichen Symptomen empfehlen sich in dieser Klinik behandeln zu lassen.

Schulter-OP Arcus Klinik Pforzheim

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
medizinische Versorgung, Personal, postoperative Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Läsionen der Rotatorenmanschette RE
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde Ende April eine recht komplizierte Schulter-OP in der Arcus Klinik Pforzheim durchgeführt. Dies war nicht meine erste Operation in der Arcus Klinik (Hüftprothese und Meniskus-OP), welche absolut reibungslos verliefen und für mich dadurch klar war, dass die Klinik mein Vertrauen bereits gewonnen hatte für diese OP.

Nach der Operation wurde ich drei Tage stationär behandelt. Die Versorgung vor Ort war abolut ausgezeichnet: die medizinische Versorgung durch sehr kompetente Schwestern und Ärtze, das Essen war sehr abwechslungsreich und das Zimmer war sehr komfortabel mit nur einem weiteren Patienten. Auch die postoperative Betreuung war sehr gut organisiert und einwandfrei. Ingesamt bin ich sehr zufrieden und kann die Arcus Klinik wirklich nur weiter empfehlen.

Trotz allem Positiven möchte ich noch den Hinweis geben, dass die Arcus Klinik immer sehr ausgebucht ist und man dadurch eine lange Wartezeit für einen Beratungs- und/oder OP-Termin hat - das spricht aber vielleicht auch wieder für sie, da sie sehr beliebt und renommiert ist.
Ich würde jederzeit bei weiteren Operation die Arcus Klinik wählen und kann sie dadurch guten Gewissens nur weiterempfehlen!
Auf diesem Wege möchte ich mich auch nochmal bei allen Beteiligten herzlich bedanken, ihr seid ein tolles und sehr kompetentes Team!

Nach Knie OP schnell wieder Fit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es war Alles Bestens
Kontra:
Leider fällt mir da nichts zu ein
Krankheitsbild:
Rheumatische Gangarthrose knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 10.06.2020 bis 15.06.2020 in der Arcus Sportklinik Pforzheim.
Der Grund meines Aufenthaltes war eine Rheumatische Gangarthrose.
Ich bekam eine Vollprothese am Rechten Knie.
Aufgrund meiner Erfahrung mit anderen Krankenhäuser, die ich wegen meiner Krankheit schon besuchen musste ,war die Arcus Klinik in Pforzheim das Beste was mir je wiederfahren ist.
Sei es in der Voruntersuchung oder Aufnahme am OP Tag als auch die Nachsorge auf Station ,war vom ersten bis zum letzten Tag für mich Perfekt.
Trotz der weiten Anreise (Hessen) war es mir jeder Kilometer wert um diesen Tollen Service zu bekommen.
Ganz Großes Lob an den Orthopäden sowie das Ganze Team der Station.
Ich würde jederzeit bei Gesundheitlichen Problemen wieder in die Arcus Klinik mich begeben ,den der Aufenthalt ist jeden Kilometer Anfahrt locker wert.

Nochmals Vielen Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen
Susi Margraf

Arcus Klinik:hier zählt der Mensch, hier wird Dir geholfen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fachlich und menschlich super gute Behandlung!
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer langen Krankheitsgeschichte mit unzähligen Operationen der Schultergelenke bei hochgradiger multidirektionaler Instabilität kam ich jetzt in die Arcus Klinik Pforzheim.Dort wurde mir nach gründlicher Überlegung,Planung und Beratung eine einliegende Großkopfprothese gegen eine inverse Schulterprothese ausgetauscht.Mit dem Ergebnis bin ich hoch zufrieden, so gut und stabil hat sich die Schulter seit 35 Jahren nicht mehr angefühlt! Da hat Professor Gühring wirklich mit großem Engagement eine super Arbeit geleistet! Zu jeder Zeit wurde ich respektvoll behandelt, gut aufgeklärt, konnte immer alle Fragen stellen und bekam gute verständliche Antworten.
Bei mir waren dann drei Eingriffe erforderlich, bei denen ich immer bestens betreut wurde: Ärzte, Pflegekräfte,OP, Versorgung, Unterbringung, da stimmte einfach alles!
Mein Fazit: die Arcus Klinik war für mich ein echter Glücksfall,bei Schulter Problemen absolut zu empfehlen!! Vielen Dank und beste Wünsche,
Christel Frey

SEHR ZUFRIEDEN VERLAUFENDE KNIE TEP LINKS

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ALLES SUPER IN DER ARCUSKLINIK
Kontra:
GAB ES AUS MEINER SICHT DIE 5TAGE AUFENTHALT NICHT
Krankheitsbild:
BEKAM LINKS EIN NEUES KNIE
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

WAR VOM 30.04.-05.05. DIESES JAHRES 5 TAGE ZUR OP EINES NEUEN KNIES LINKS IN DER ARCUSKLINIK.VOM VORGESPRÄCH, ÜBER OP; AUFENTHALT UND ENTLASSUNG . WAR ICH ALS KASSENPATIENT ÜBER ALLES SEHR ZUFRIEDEN. HATTE BIS DAHIN SO WAS NOCH NICHT ERLEBT. NACH 5 TAGEN GING ICH MIT DEM NEUEN KNIE, VON DR. ULMAR OPERIERT OHNE KRÜCKEN AUS DEM HAUS- DAS SAGT DOCH ALLES. NOCHMALS VIELEN DANK AN DAS GANZE TEAM VON STATION 2 UND DEM OP UND THERAPEUTEN TEAM.

Beratung und Untersuchung des Knies

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super freundlich und sehr Patientenorientiert
Kontra:
lange Wartezeiten
Krankheitsbild:
künstliches Kniegelenk (besprochen)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr kompetente Klinik mit geschultem Fachpersonal und Ärzten. Immer freundliche egal wieviel Stress auch vor Ort herrschte.

Kleines Mango, zu lange Wartezeiten trotz Termin. Dennoch habe ich Verständnis dafür, da eine persönliche Beratung in Zeit nicht messbar ist.

Sehr gutes Operationsergebnis bei Schulter-Stabilisierung nach mehrfacher Schulterluxation

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gutes OP-Ergebnis, sehr guter Klinikaufenthalt
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter-Stabilisierung, Schulter-Stabilisation, Schulterluxation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 5-facher Schulterluxation hatte ich eine arthroskopische Schulter-Stabilisierung links in der Arcus-Klinik am 13.1.2020.

Die Operations-Vorbereitung lief sehr gut ab - wie ich es auch schon von meiner Kreuzband-OP vor ein paar Jahren kannte - mit sehr gut organisierten Abläufen.

Nach der OP hatte ich dank Schmerzkatheder und sehr sauberer Arbeit des Operationsteams fast überhaupt keine Schmerzen - auch nicht nachdem der Schmerzkatheter weg war. Ich hatte mich damals schon gefragt wie man denn so wenig Schmerzen haben kann :-)

Jetzt, 5 Monate nach der Operation und mit der verordneten Physiotherapie ist die volle Funktionalität der Schulter wieder hergestellt. Die Schulter ist so operiert, dass ohne einen neuen Unfall garantiert keine weitere Luxation passieren kann - trotzdem habe ich die notwendige Bewegungsfreiheit.

Das Operationsergebnis ist also sehr gut.

Auch der Klinikaufenthalt selbst war wieder sehr gut - ich möchte die vielen positiven Reviews nicht wiederholen aber die Unterbringung und Verpflegung sind sehr gut. Noch wichtiger allerdings die medizinische Versorgung, die aus meiner Sicht auch gut ist (auch wen die Visite des Chirurgen natürlich immer noch ein wenig ausführlicher sein könnte mit mehr Erklärung)

Ich würde eine Schulter-Operation in der Arcus-Klinik auf jeden Fall empfehlen.

Vielen Dank an Dr. Schneider, der aus meiner Sicht extrem gewissenhaft gearbeitet hat, mich vor der Operation sehr gut informiert hat und ein super Operationsergebnis erzielt hat.

Phantastisch

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte..Schwestern..
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Tag,
ich war vom 30 April-2 Mai wegen einer Schulter OP in der Arcus Klinik in Pforzheim.
Das war eine Top OP..Fürsorglich..einfach phantastisch.
Mfg
Dieter Naue

Komfort

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Wurde nicht richtig Beraten bei der Entlassung, zwecks weiteren Anwendungen)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden,mit den Leistungen der Klinik. Dir Rundumversorgung war von gehobener Klasse.

Erfolgreiche Schulteroperation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
problemloser Abauf
Kontra:
Krankheitsbild:
rotationsmanschettensyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich wurde am 27.5.20 an der Schulter operiertund bekam eine Endoprothese. Mit der Operation, dem Ablauf und dem gesamten Umfeld war ich sehr zufrieden.

Absolute Spitzenklasse, kompetent, professionell, sehr empfehlenswert!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Unglaublich gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sauberkeit, Professionalität, Fachkompetenz aller Mitarbeiter in jedem einzelnen Bereich.
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Knie Meniskus und Mosaikplastik / Knorpel- Knochen- Transplantation
Erfahrungsbericht:

Ich war nun zum zweiten mal in der Arcus Sportklinik in Pforzheim, um mein Knie operieren zu lassen.
2018 wurde ich am Meniskus ambulant operiert, und nun im März 2020 wurde eine Mosaikplastik / Knorpel- Knochen Transplantation stationär durchgeführt.
Bei beiden Operationen, welche vom Leitendem Arzt durchgeführt wurden, (Namen soll man nicht nenne), war ich mehr als zufrieden.
Das gesamte Team der Klinik, angefangen vom Empfang über die Ärzte bis auf alle Stationsmitarbeiter, waren immer extrem freundlich, professionell und kompetent.
Ich fühlte mich vom betreten bis zum verlassen der Klinik rundum bestens betreut und versorgt.
Die Zimmer waren eine wahre Freude von der Ausstattung bis zur Hygiene.
Die Küche hat ein ganz besonderes Lob verdient.
Ein solch leckeres Essen habe ich in vielen Hotels nicht bekommen.
Menükarte zur Auswahl der Gerichte und auch Extrawünsche waren kein Problem.
Mein Fazit:
Wenn Sie die Möglichkeit haben sich diese Klinik auszusuchen, dann zögern Sie nicht und machen dort einen Termin für Ihre Behandlung.
Auch Sie werden diese Klinik zu schätzen wissen.

Top Arzt und fachlich sehr gute Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Organisation in der Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-OP, neues Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich erhielt, als Kassenpatient in ihrer Klinik, am 13.03.20. ein neues Kniegelenk. Von der Anmeldung über die OP-Vorbereitung bis zur letzten Minute vor Entlassung wurde ich richtig top betreut. Das gesamte Personal um mich herum war sehr freundlich, hilfsbereit und immer sehr motiviert.
Darum möchte ich mich auf diesem Weg herzlich für die großartige Betreuung bedanken, besonders aber auch bei meinem OP-Arzt, der jeden Tag kurz nach mir geschaut hatte, um sich nach meinem Gesundheitszustand zu erkundigen.
Ich kann diese Klinik nur wärmstens empfehlen.
Herzlichst Helmut Melchert

Hüft TEP Kurzschaft Kassenpatientin

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ergebnis 100 Prozent)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Diagnose korrekt bei unsicherer Vorgeschichte)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (perfekt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (perfekt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (perfekt)
Pro:
Chirurgen erster Klasse
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP Kurzschaft
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte am 13.1. eine Hüft Operation, Kurzschaft Hüft TEP. Nach 4 Wochen konnte ich in Reha, einfach perfekt. Perfekt operiert und Reha voll erfolgreich, da dank 3 Wochen Teilbelastung zuhause die Reha auch wirklich voll ausnutzbar war. Würde es jederzeit wieder so machen und zu 100 Prozent weiterempfehlen. Die Krankenpflege macht auch einen perfekten Job. Bin Kassenpatienten und sehr dankbar für das tolle Ergebnis, Schmerzfrei, alles topp.

Klinikaufenthalt top, postoperative Begleitung enttäuschend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Verpflegung super, Personal sehr freundlich und hilfsbereit
Kontra:
Postoperative, medizinische Aufklärung und Begleitung durch den Operateur sehr enttäuschend
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufgrund Empfehlungen zufriedener Patienten begab ich mich in diese Klinik, am 8.04.2020 wurde mir eine neue Hüfte implementiert.
Da ich mit meinen 66 Jahren nun das erste Mal Eine aufsuchen musste, kann ich kein Vergleich ziehen.
Aber schon im Vorgespäch zur OP konnte ich einen straff geführten und angenehmen Ablauf feststellen, von der Anmeldung über die OP-Vorbereitung bis zur letzten Minute vor Entlassung wurde gut betreut. Das Essen war super, das Personal sehr freundlich, hilfsbereit und auch in dieser schweren Coronazeit sehr motiviert. Vielen Dank für die doch intensive und aufopferungsvolle sowie nicht einfache Aufgabe.

Einen leider vorhandenen Wehrmutstropfen muss ich hier doch noch loswerden: die postoperative, medizinische Aufklärung und Begleitung durch den Operateur war für mich sehr enttäuschend, da ich ihn in den nächsten 5 Tagen des Klinikaufenthaltes nicht mehr gesehen habe. Auch meine Nachfragen an die jeweiligen Stationsärzte - als ehemaliger Rettungssanitäter etwas mehr interessiert als ein "Normal"Patient wurden leider nur oberflächlich beantwortet. Dies hat den doch angenehmen Aufenthalt in der Klinik leider etwas getrübt.

Top Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles war positiv
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Meniskusriss und Knorpelschaden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich würde am 7.4. am meniskus operiert und Knorpelschaden behoben. Von der Anmeldung über die OP-Vorbereitung bis zur letzten Minute vor Entlassung wurde ich richtig top betreut. Alle Leute um mich herum waren sehr freundlich, hilfsbereit und auch in dieser schweren Zeit sehr motiviert zu dem Patient. Ich sage ein großes Dankeschön und ich würde jederzeit den Anfahrtsweg machen für diese tolle Betreuung. Danke dafür

TOP Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 02.04.2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr zufeieden
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Krankenschwester und Ärzte.
Bei mir wurde Kreuzbandriss operiert. Operation ist super verlaufen. Ins Zimmer kam jede halbe bis eine Stunde Krankenschwester oder Pfleger rein und sich erkundigt, ob alles gut ist oder was brauchen. Der Arzt war sehr freundlich und hat mich gut aufgeklärt.
Das Essen war sehr lecker wie im Hotel.
Wenn man nach Krankenschwester verlangt hat dann war sofort jemand.
Einfach Top. Ich würde jedem empfehlen.

Absolut positive Betreuung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Terminvereinbarungen via Email prompt erledigt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
detaillierte Aufklärung durch behandelnden Professor und Visiteärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggelenk Maisonneuve Fraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem Unfall im Ausland (kein Risikogebieten Lt. RKI) wurde ich trotz der derzeitigen Ausnahmesituation (Coronavirus) aufgenommen, untersucht und letztendlich am Sprunggelenk operiert.
Das gesamte Personal war ausgesprochen freundlichen und hilfsbereit. Der Professor der operierte, sowie die Visiteärztin schilderten detailliert die vorgenommenen Maßnahmen und nahmen mir dadurch meine Verunsicherung wieder laufen/ Sport zu machen.
Ich fühlte mich rundum sehr gut aufgehoben.
Vielen Dank dafür.
Zimmer (Kassenpatient) und tägliches Essen runden den Aufenthalt positiv ab.

Sehr Zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 02/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (War rundum ein perfekter Aufenthalt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wurde ohne OP-Druck beraten)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Organisation, freundliche Ärzte, Schwestern und Pfleger, große Zimmer, gelungene OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war rundum zufrieden! Von der Aufnahme bis zur Entlassung war bestens organisiert. Auch die Nachbehandlung in der Reha-Klinik war organisiert.
Von der Qualität der OP konnte ich mich erst in der Reha-Klinik überzeugen. Von vielen Hüft-TEP Patienten, war ich mit großem Abstand der Agilste.
Sollte meine andere Hüfte auch ersetzt werden, nur die ARCUS-Klinik!!

Behandlung wie ein Patient 4. Klasse

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Menschenunwürdige Behandlung)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
-
Kontra:
Arrogant und hochnäsig statt zu helfen
Krankheitsbild:
Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Extrem schlechter Umgang. Als Patient wird man nicht mal als Patient zweiter Klasse behandelt. Der zu behandelnte Arzt steht im Raum und regt sich lautstark auf dass er einen Kassenpatienten behandeln muss und fertigt mich auf primitivste Weise ab. Von Behandlung keine Spur. Stattdessen wird ein neuer Termin gemacht der trotz starker Schmerzen erst 6 Wochen später ist und dieser wurde nur wenige Stunden vorher abgesagt obwohl extra Urlaub genommen wurde.
Schlechte behandelt wurde ich noch nie.

Schulter ? Kein Problem !

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (s.o.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr netter Herr Buchholz ! Danke für Ihre Arbeit.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alles super, reibungslos.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundlich, schnell, sehr gute Koordination, alles sehr gut
Kontra:
Klinik ???
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Also ganz ehrlich, diese Klinik sucht ihresgleichen !!!!
Allein die Patientenaufnahme lief so reibungslos und schnell ( gut organisiert ) ab. Und dann ging es auch schon in den OP ? Hatte gedacht, man geht erst aufs Zimmer, sammelt sich usw. NEIN ! Zügig in den OP, schnipp schnipp hurra, und dann nach dem Aufwachen aufs Zimmer.
Ärzte, Schwestern, Personal allgemein top !!
Zimmer ( 2 Bett ) war sehr schön, 3 TVs !,Radio,WLAN gratis !
Sollte ich jemals nochmal in eine Klinik müssen, meine Wahl ARCUS !!!!
Danke für den Aufenthalt !

Nachtrag : Kaffee 1a ! Frühstück : 2 Brötchen, geschnitten und mit Butter bestrichen !, Schinken, Käse,Wurst,Honig,Marmelade,Fruchtsalat,Yoghurt,
Fruchtsaft,Quark. Und 4 Tassen leckeren Kaffee !! Herz, was willst du mehr ?

Danke für die 3 Tage !!

Top Arzt und fachlich sehr gutes Personal

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Team in der Klinik
Kontra:
Kleines Gelände wenig Angebot für Stationäre
Krankheitsbild:
Cubitalarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr aufmerksam und fachlich gut ausgebildetes Personal kümmert sich trotz Personalmangels so gut wie möglich um die Patienten.
Die Ärzte Bereich Ellenbogen und Schulter kann ich nur empfehlen.
Es bleiben keine Fragen unbeantwortet wenn man als Patient versucht mitzuarbeiten wird es dankend angenommen

Die nächste Elkenbogen OP ,auch wenn extrem Schmerzhaft. komme ich wieder die 500 km sind nichts wenn sich fachliches Wissen und gutes Personal wie hier bündelt.Haben beide Seiten was davon.

Rundum vollauf zufrieden!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Organisation und Pflegesituation
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Meniskusschäden und Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Arthrospopie des Knies als Kassenpatientin in der Arcusklinik.
Ich bin mit Vorgespräch und Voruntersuchungen, OP, Pflege, Schmerztherapie und Gesprächen nach der OP rundum zufrieden!
Die Atmosphäre in der Arcusklinik ist überdurchschnittlich, das Personal freundlich, emphatisch und nicht so gestresst wie in anderen Kliniken. Auch der operierende Chefarzt und das OP-Team waren sehr gut.Die Wartezeiten sind erfreulich kurz.Wenn ich geklingelt habe, musste ich nie länger als 5 Minuten warten.
Die Abläufe sind sehr gut organisiert und greifen ineinander.Auch die Hygiene hat einen hohen Stellenwert.
Ich würde weitere Gelenk-OPs jederzeit wieder in der Arcus-Klinik machen lassen.

Maximal mögliche Versorgung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War etwas skeptisch in 5 Tagen nach meiner Hüft TEP die Klinik wieder zu verlassen. Hier war alles perfekt organisiert.Sehr freundliches Personal, herausragende Essensqualität sowie medizinische Versorgung und OP.

Tolles Haus und Tolle Mitarbeiter

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Innenmeniskus-Läsion und Knorpelschaden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte hier eine Knie OP, und ich muss sagen,von der Voruntersuchung,über die OP,und auch den Aufenthalt in der Klinik ,war alles top. Kompetente Mitarbeiter und Ärzte.Alles sehr gut Organisiert .Ich hatte einen weiteren Anfahrtsweg,der hatte sich aber gelohnt.

Verlauf Knie TEP Operation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ohne Einschränkung zu empfehlen
Kontra:
Krankheitsbild:
Schwerste Arthrose in beiden Knien
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe in der Sportklinik innerhalb von 7 Monaten zwei neue Kniegelenke bekommen und bin in jeder Hinsicht zufrieden. Ich habe jetzt, 6 Monate nach der zweiten OP, keinerlei Beschwerden. Knie sind voll beweglich, ich treibe wieder Sport damit. Im Sommer werde ich wieder Bergwandern, was in den letzten Jahren vor der OP nur noch mit Tabletten und trotzdem nur eingeschränkt möglich war. Mein Operateur war Dr. Ellermann.

Danke

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Voll zufrieden
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Schulter OP. Die Ärzte (ob Anestesist, oder die anderen Ärzte) jeder von ihnen nimmt sie ernst.Alle von ihnen sind sehr kompetent. Die Schwestern sind freundlich mit engelsgeduld. Das Essen war top. Brötchen und Brot waren schon geschnitten. Es ist die Beste Klinik in der ich je war. Vielen Danke an das gesamte Personal. IHR SEIT DIE BESTEN. L. G. KERSTIN WEIDA

Hüft TEP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gut organisiert und freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hüft TEP im November 2019, ich bin sehr, sehr zufrieden, schon nach 4 Wochen kann ich gut und schmerzfrei laufen

Rundum sorglos Paket

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hygiene, Ablauf, Freundlichkeit ....
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Morton Meurom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super Klinik, super Ärzte...
Ich bin im Oktober am Fuß operiert worden von DR. Christian Hank. Ich war mit allem rundum zufrieden...
Super Hygiene und ein rundum sorglos Paket in diesem Hause. Von der Anmeldung bis zur Entlassung in nur knapp 24 Stunden. Alles ging nahtlos über.
Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen..

Etwas besseres als die Arcus Klinik hätte mir nicht passieren können!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 08/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, super Organisiert, Höflichkeit bei allen Angestellten, Zeit für den Patienten
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Radiusköpfchenprothese li.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem Sturz im Januar 2019 war mein Radiusköpfchen li. zweifach gebrochen und wurde in Altenburg mit Platten und Schrauben operativ versorgt. Im Juli 2019 stellte man bei einer Röntgenkontrolle fest, dass sich Schrauben gelöst haben und der Knochen hatte sich schon ein Stück aufgelöst. Ich holte mir in einer Orthopädischen Klinik in der Nähe eine Zweitmeinung und bekam vom behandelnden Arzt den Hinweis, in der Arcus Klinik anzurufen und bei Dr.Burkhardt einen Termin zu vereinbaren. Für mich war das eine glückliche Fügung! Ich wurde Ende August operiert und mein Arm ist jetzt, knapp drei Monate später, sehr gut beweglich und belastbar. Mein Operateur und mein Physiotherapeut sind sehr zufrieden über das Ergebnis und ich natürlich auch. In sechs Monaten ist die nächste Kontrolle zu der wir selbstverständlich aus Thüringen anreisen werden. Ich finde es sehr gut,dass in der Arcus Klinik nicht jeder Arzt alles operiert. Hier sind die Ärzte auf einzelne Gelenke spezialisiert. Sie operieren z.B. nur Ellenbogen und Schulter oder Hüfte, Knie u.s.w. . Darin sehe ich einen großen Vorteil zur normalen Chirurgie in anderen Kliniken. Herzlichen Dank Dr.Burkhardt, meiner Op -Schwester Uli, der ganzen Station 3 und allen anderen Angestellten der Klinik ! Ich fühlte mich in jeder Hinsicht gut aufgehoben!

Sehr gut betreut.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17 u 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniegelenkoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mir wurde in der Arcus Sportklinik im März 2017 links und im Oktober 2018 rechts ein TEP eingesetzt. Derjeweils 5-tägige Aufenthalt in der Klinik war in jeder Beziehung mustergültig und professionell. Sowohl bei den Operationen als auch bei der Betreuung danach fühlte ich mich zu jedem Zeitpunkt vorbildlich behandelt und betreut. Dafür einen herzlichen Dank an den behandelnden Arzt und dem gesamten Personal auf der Station.

Sehr gelungene Hüft OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Ende August 2019 in der Klinik wg einer Hüftoperation. Vom ersten Augenblick an war ich von der Organisation, der Kompetenz und der Freundlichkeit des Personals begeistert. Ich würde jederzeit wieder in diese Kliik gehen.
Mein Dank an das gesamte Personal.

Weitere Bewertungen anzeigen...