Alster-Klinik Hamburg

Talkback
Image

Rothenbaumchaussee 7
20148 Hamburg
Hamburg

33 von 38 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

38 Bewertungen

Sortierung
Filter

Wenn jemand einen guten Arzt sucht dann ist er bei Dr.koch genau richtig.

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dr.Koch ein toller Arzt und ein toller Mensch
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenkorrektur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war am Boden zerstört nach mehreren ops bei einem anderen Arzt und Dr.Koch hat mir da rausgeholfen. Er ist ein wahrer Künstler und er ist ein wundervoller Mensch. Ich kann allem Menschen Dr.Koch einfach nur weiter empfehlen,er ist so ein großartiger Künstler und ein großartiger wundervoller Mensch. Ich danke Ihnen Dr.Koch vom ganzen Herzen und für immer.

Brustvergrößerung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir vor 6 Monaten einen lang ersehnten Wunsch erfüllt; ich habe mir die Brust vergrößern lassen.

Nach entsprechender Recherche bin ich auf die Alsterklinik gestoßen und habe spontan einen Beratungstermin vereinbart.

Auf Grund meines Alters (Ü50) war ich etwas skeptisch, ob für mich so eine OP noch in Betracht kommt.

Meine Brüste waren unterschiedlich groß und nach zwei Schwangerschaften auch ziemlich erschlafft, sodass zusätzlich eine Bruststraffung erforderlich war.

Aber dank der sehr kompetenten Beratung von Herrn Dr. Koch habe ich mich ziemlich schnell entschlossen, den Eingriff in dieser Klinik durchführen zu lassen.

Jetzt ist die OP schon über ein halbes Jahr her und ich habe die Entscheidung noch keinen Tag bereut.

Ich kann nur Positives berichten. Das gesamte Team, vom Empang über den OP bis hin zu den Schwestern, alle waren klasse.
Vielen Dank dafür.

Meine Wünsche wurden mehr als erfüllt.

Vielen Dank an Herrn Dr. Koch, der m.E. eine hervorragende Arbeit geleistet hat. Ich bin mega happy und mein Mann ist begeistert.

Brazilian Buttlift

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Po Vergrößerung mit eigenfett Brazilian Buttlift und ich muss sagen ich bin sehr unzufrieden der Po ist flach wie vorher auch hat eine komische Form und sieht schlimmer aus wie vorher ich bereue diesen Eingriff ich habe mir meinen neuen Po nicht so vorgestellt könnte mir die Kosten sparen meine Wünsche wurden überhaupt nicht berücksichtigt sehr enttäuscht ich wollte einen runden Apfelpo und nicht einen flachen den ich ja schon hatte

Nasenkorrektur

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenkorrektur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Seit Jahren habe ich mit dem Gedanken einer Nasenkorrektur gespielt.
Ich hatte bereits viele Beratungstermine bei Chirurgen im Raum Hamburg, leider waren sie alle erfolglos. Nun bin ich 2017 auf Empfehlung zur Alsterklinik.

Dr. Steiert und sein Team haben mich umfassend und kompetent beraten, sich sehr viel Zeit für meine Fragen genommen und mich bis zum letzten Moment begleitet.

Vorweg, eine Nasenkorrektur ist sehr KOMPLEX.
Ich wusste, dass Dr. Steiert sich die größten Mühe geben wird mich zufrieden zu stellen, was allerdings nicht garantiert hat, dass es so wird wie ich es mir vorgestellt habe…. Nun ist es besser geworden als ich mir je hätte erträumen können!

Dr. Steiert hat eine unglaublich intelligente Ästhetik, was bedeutet, dass meine Nase ist nicht nur „schön" geworden ist, nein - viel wichtiger, sie passt proportional perfekt in mein Gesicht. Ein Chirurg der Superlative.

Cheers!

Niewieder

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Viel versprochen
Kontra:
Sehr schlechte ergibniss
Krankheitsbild:
Zornfalte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Beratung war ok aber die Behandlung entspricht nicht das was versprochen würde!
Habe mir Stirn und Zornfalte mit botox beseitigen lassen und nach 2 mal Nachbehandlung immer noch sichtbar, hatte das schon woanders gemacht und nach 3monate hatte ich die gleiche ergibniss wie jetzt. Bin überhaupt nicht zufrieden und gehe sicherlich nicht nochmal hin! Und dazu noch viel mehr bezahlt als woanderes! Augenbrauen sind runter gekommen als vorher. Es ist einfach rausgeschmissenes geld für null ergibniss!!!! Sehr schade!

Neues Lebensgefühl durch Tränensack-OP

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team, man fühlt sich gut aufgehoben, kompetenter Arzt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Tränensäcke, Doppelkinn
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir vor ein paar Monaten von Herrn Dr. Koch die Tränensäcke entfernen und am Kinn Fett absaugen lassen. Herr Dr. Koch hat eine sehr angenehme, zugewandte und freundliche Art. Alle meine Fragen wurden im Vorgespräch geduldig und ehrlich beantwortet. Nachdem ich festgestellt habe, dass ich jemanden vor mir hatte, der sein Handwerk versteht, war mein Enschluss klar. Und meine Entscheidung sollte belohnt werden: Nach der Tränensack-OP sagte er mir, dass der Eingriff sehr kompliziert war, da durch eine frühere OP das Narbengewebe mit dem Fettgewebe zusammengewachsen war. Dennoch ist das Ergebnis super geworden und ich war total erleichtert (ich mochte gar nicht daran denken, was passiert wäre, wenn ein unerfahrenerer Arzt mich operiert hätte). Auch das Kinn ist toll geworden. Ich hatte noch nie so ein definiertes Kinn, und da ich die Haare oft hoch stecke, finde ich mein Profil jetzt einfach hübscher.
Die Eingriffe selbst möchte nicht weiter beschreiben, da man sich leicht über google darüber informieren kann. Nach dem Eingriff war ich der Ehrlichkeit halber zunächst etwas erschrocken, ich hatte das Gefühl, als wenn die Augenform sich verändert hätte. Aber nach ein paar Wochen war alles wieder normal, damit meine ich: kein Mensch sah, dass ich irgendwie "operiert" aussah. Auch die Lachfältchen waren nach einiger Zeit wieder völlig natürlich. Ich kann nur sagen, dass ich insbesondere durch das Entfernen der Tränensäcke ein völlig anderes Lebensgefühl bekommen habe.Vorher habe ich meinen Blick schnell abgewendet und ungünstiges Licht vermieden, hatte Angst vor dem Blick in den Spiegel, insbes. morgens. Jeder, der unter Tränensäcken leidet, kennt dieses Gefühl. Klar, es ist ein Eingriff, und ich hatte auch etwas Bauchschmerzen vor diesem Schritt. Aber das neue Lebensgefühl, welches ich jetzt bekommen habe, ist kaum in Worte zu fassen. Ich wende meinen Blick nicht mehr ab, freue mich, wenn ich morgens in den Spiegel sehe. Ich hab einfach eine andere Optik und eine andere Ausstrahlung. Ich habe zu Dr. Koch gesagt, er hätte mich sehr glücklich gemacht. Und das meine ich so.

Nasenkorrektur

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
realistische Beratung was machbar ist und was nicht ! Es wird nicht versprochen, was nicht gehalten werden kann.
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenkorrektur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Rundum zufrieden ! Von der Erstberatung bis jetzt ( 6 Monate nach der OP ) fühlte ich mich wohl und gut Beraten.

super straffe Brust

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bruststraffung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir die Brust in der Alster Klinik straffen lassen. Das Ergebnis ist umwerfend geworden. Von den Narben am Warzenhof und horizontal zum Brustansatz ist fast nichts mehr zu sehen. Mein Busen ist straffer als er es je vorher war. Ich liebe es, privat im T-Shirt ohne BH rumzulaufen. Das ging nie und war immer eher unangenem. Vielen Dank an Dr. Koch, der mich so umfassend, freundlich und kompentent beraten und mir meine Ängste genommen hat, die OP überhaupt durchführen zu lassen. Für mich ist das ein echter Gewinn an Lebensqualität heute, und mein Mann freut sich...

Eine super Betreuung seitens der Ärzte und des Pflegepersonals ist in der Alster Klinik garantiert. Absolut empfehlenswerte Klinik.

Brustvergrößerung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nachbesprechung teilweise sehr schnell durchgeführt, jedoch alle Fragen geklärt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes und freundliches Team, tolles Arbeitsklima
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin weiblich, 52 Jahre alt und habe mich im Oktober 2014 für eine Brustvergrößerung entschieden. Meine Brüste waren zuvor ein A-Cup, jedoch leicht erschlafft und durch eine vorherige OP unterschiedlich groß. Mir wurde ein Knoten aus der rechten Brust entfernt, was eine unschöne Narbe und eine Ungleichheit der Brüste verursachte. Der behandelnde Arzt Dr. Koch wurde mir zuvor aus privatem Kreis empfohlen. Ich schätze ihn für seinen diskreten, kompetenten und freundlichen Umgang in dem Beratungsgespräch und in den folgenden Untersuchungen.
Ich ließ mir meine Brüste auf ein C-Cup vergrößern, sodass meine Brüste nicht mehr unterschiedlich groß sein sollten. Der Schnitt wurde an der Brustwarze gesetzt. Die Op ist nun über ein Jahr her und ich bin überaus zufrieden mit dem Ergebnis. Die Narbe ist kaum sichtbar, lediglich bei sehr genauer Betrachtung. Auch haben meine Brüste eine sehr natürliche Form angenommen, sodass die anfangs sehr aufgesetzt wirkende Brust nun natürlich fällt. Ich danke Herrn Dr. Koch und dem Team für mein neues Lebensgefühl.

Liposuktion Kinn/Hals - lebensveränderndes Ergebnis

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Liposuktion Kinn/Hals
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin 32 Jahre, seit meiner Kindheit litt ich unter einem sehr ausgeprägten Doppelkinn. Vor Fotos bin ich mein Leben lang geflohen, meine Bewegungen sowie meine Kleiderauswahl (stets mit Schal) habe ich zu jeder Zeit der Verschleierung meines Doppelkinns angepassst.

In einem umfänglichen Beratungstermin hat Dr. Boorboor sich in meine Problematik hineinversetzt und mich an die passende Behandlungsmethode herangeführt. Auffällig war, in zwei anderen Beratungsgesprächen bei Ärzten in anderen Städten wurden mir Schnitte zur Straffung und 3 Zugänge zur Absaugung inklusive Vollnarkose empfohlen. Mir war ein deutlicher Erfolg/Unterschied wichtig, da Dr. Boorboor mir diesen ebenfalls in Aussicht gestellt hat und er mir das Gefühl eines völlig unproblematischen Eingriffs, aber auch den nötigen Respekt vor einen schönheitschirurgischen Eingriff vermittelt hat, habe ich mich für ihn entschieden. Dr. Boorboor hat mit einem Zugang, einer örtlichen Betäubung und einer Vibrationsliposuktion das gewünschte Ergebis erzielt und somit zu jeder Zeit auf eine minimale Belastung (auch hinsichtlich der Narben im Gesichts- und Halsbereich) geachtet.
Das gesamte Klinikteam war sehr aufmerksam und freundlich. Die Kollegen am Empfang waren sehr serviceorientiert und flexibel in der Terminfindung. Auch während des Eingriffs (ich war ja wach) hat sich das Team untereinander sehr gut verstanden und mich auch dadurch abgelenkt und beruhigt.
Ich konnte am gleichen Tag die Klinik verlassen, für den Fall von Komplikationen habe ich eine Handynummer bekommen. Anschließend habe ich zwei Wochen (24 Std) den Kompressionsverband getragen, dieser ist leider kaum öffentlichkeitstauglich.
Alles in allem, ein kleiner Schritt für Dr. Boorboor, eine lebensveränderndes Ergebnis für mich! DANKE, auch an das gesamte Team der Alsterklinik :-)

Aufgrund meines gewonnenen Vertrauens, werde ich mir meinen Wunsch nach einer größeren Brust nun erfüllen und habe die OP bereits mit Dr. Boorboor geplant.

Äußerst indiskret

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden (kam nicht dazu)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (unrelevant)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Absolut Indiskret

Ich wollte mich zu Thema Brustvergrößerung beraten lassen und habe ausdrücklich um einen Terminvorschlag per email gebeten, da ich kein Telefon besitze an das ausschließlich von mir genutzt wird.

Das Ergebnis war, dass eine Dame von der Alsterklinik in meiner Firma anrief und meiner Mitarbeiterin mitteilte, dass ich mich gerne telefonisch wegen eines Termins bei der Alsterklinik zurück melden kann. Nun diskutieren meine Mitarbeiterinnen darüber ob ich mich einer Schönheitsoperation unterziehen will. Ich finde das vorgehen äußerst indiskret und meide sich jeden weiteren Kontakt.

Nepp in der Hamburger Alster-Klinik - oder wie man Patienten zum kostenpflichtigen Beratungsgespräch verleitet!!!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (dazu kam es nicht)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Schnelligkeit der Termins nach Erstanruft
Kontra:
Geschäftsmodell
Krankheitsbild:
Reduktion der Schweissbildung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Als ich heute in der Alster-Klinik zu meinem Beratungstermin zur Schweissreduktion an Stirn, Bauch und Rücken erschien, durfte ich erst einmal eine Anamnese, einen Patientendatenfragebogen sowie die Einwilligung in die Geschäftsbedingungen der Klinik unterzeichnen. Nachdem ich also den Papierdienst erledigt hatte, begann mein Beratungstermin bei Herrn Dr. Boorboor.

Ich habe ihm mein Anliegen geschildert, worauf er mir innerhalb von 15 Sekunden antwortete, dass da mit der "Botulinumtoxinmethode" wegen der ich ja hergekommen war, nichts zu machen sei. Er nannte mir als Alternative die thorakale Symphatektomie, die allerdings nicht von der Alster-Klinik angeboten würde. Er suchte mir daraufhin im Internet über Googleeine Telefonnummer um UKE Hamburg heraus und nach vier Minuten war mein Beratungsgespräch zu Ende. Im Hinausgehen drückte er mir noch einen Aufklärungsbogen in die Hand, auf dem oben in dicken Lettern steht "...dieser Aufklärungsbogen dient Ihrer Information. Bitte lesen Sie ihn vor dem Aufklärungsgespräch und füllen Sie den Fragebogen aus" - ein Standardformular. Das Krasse daran ist, dass dieser Aufklärungsbogen sich ausschliesslich auf "vermehrtes Schwitzen in den Achselhöhlen, an Füssen und Händen bezieht, was gerade nicht meine Problemzonen sind. Die 30 € wurden mir trotzdem verrechnet. Ich fühle mich nun "über den Tisch gezogen", da ich bereits bei der Terminvereinbarung mein Anliegen präzise beschrieben habe, und somit klar war, dass man mit der in der Alster-Klinik angebotenen Methode mein Problem gar nicht behandeln kann. Dies hätte man mir meines Erachtens bereits zu diesem Zeitpunkt sagen müssen und mich nicht erst zu einem 30€ Beratungsgespräch, was dann keine fünf Minuten dauert, hinbestellen dürfen.

Mein Fazit: Keine qualifizierte Beratung für 30€ Gegenwert, und ohne die Chance die 30 € bei den Behandlungskosten angerechnet zu bekommen, da es zu keinem Zeitpunkt zu einer Behandlung kommen konnte, was vorab bereits bekannt war.

1 Kommentar

Alster-Klinik-Hamburg am 08.09.2015

Vielleicht leiden Sie, wie insgesamt 800.000 Menschen in Deutschland, unter Hyperhidrose. Sehr oft ist das massive Schwitzen unabhängig von Aktivität und Temperatur die Folge einer vererbbaren Störung des vegetativen Nervensystems. Hyperhidrose ist nicht zuletzt deshalb für viele Menschen ein massives Problem.

Es ist nicht immer möglich im Verlauf eines Telefongesprächs, welches in der Regel einer Terminabsprache für ein Beratungsgespräch vorausgeht, die Problematik einer Behandlung im Voraus zu erkennen. Vermehrtes Schwitzen wird in unserer Klinik speziell behandelt in Armbeugen / Achseln sowie an Händen und Füßen. Ohne zum jetzigen Zeitpunkt auf die persönliche Problematik des Patienten einzugehen, können unsere Mitarbeiter im Rahmen eines ersten Telefonats also den Umfang einer Behandlung nicht einschätzen, wenn dieser nicht präzise und umfänglich dargestellt wird.

Die Beratung zwischen Arzt und Patient ist deshalb unabdingbar. Wir nehmen uns immer Zeit für ein ausführliches Gespräch. Wir klären Sie über den genauen OP-Verlauf auf, eventuell über Narkosearten, die postoperativen Kontrollen, die möglichen Alternativen und Kosten, sowie über Möglichkeiten die zur positiven Beeinflussung des Ergebnisses führen. Jeder Patient hat eine genaue Vorstellung und Erwartungshaltung, die wir kennen müssen. Erst wenn wir diese Wunschvorstellung kennen, ist es möglich alle Maßnahmen die im Zusammenhang mit einer Behandlung stehen, entsprechend zu erläutern. Deshalb muss ein Patient auch akzeptieren, wenn wir Abstand von einer Behandlung nehmen.

Als führende Klinik in der Ästhetisch Plastischen Chirurgie kennen wir unsere Behandlungsgrenzen und verweisen unsere Patienten logischerweise auch an Spezialzentren, wenn das zum Wohle des Patienten und zu einem besseren Ergebnis führen kann.

Es stellt ebenfalls wertvolle Informationen für einen Patienten dar, wenn Ihnen Behandlungsalternativen und insbesondere Hinweise auf Erfolge spezialisierter Zentren hierfür im Rahmen eines Beratungsgesprächs genannt werden.

Abgesehen davon, dass wir nach ärztlichem Standesrecht gesetzlich verpflichtet sind, für ein medizinisches Handeln eine Gebühr zu berechnen, dazu zählt selbstverständlich auch eine medizinische Beratung, können wir die hier erwähnte Beratungsdauer nicht bestätigen.

Mit freundlichem Gruß
Peter Henscheid
Alster Klinik Hamburg

SEHR EMPFEHLENSWERT !!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich am 23.07.2015 einer Bruststraffung und Vergrößerung unterzogen und muss dazu sagen:

Sehr freundliches, Zuvorkommendes Personal. Bin liebevoll behandelt worden, man ist auf meine Wünsche eingegangen und hat Meine Fragen beantwortet. Ich wurde im Beratungsgespräch und auch vor der OP intensiv über die Risiken aufgeklärt und hat sich auch in dem Punkt Zeit für mich genommen. Ich habe mich sehr wohl und aufgehoben gefühlt, das Ergebnis ist der Wahnsinn. Top Facharzt vielen Dank

Dr. Christian Kerpen

brustvergrösserung plus straffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
es gibt nichts negatives alles zu meiner zufriedenheit
Kontra:
Krankheitsbild:
hängebrust
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo habe mir am 26.06 in der alster klinik von dr kerpen die brüste vergrössern und straffen lassen .die komplette behandlung ist zu meiner grössten zufriedenheit ausgefallen . Habe mich vom ersten moment dort sehr wohl und sicher gefühlt .das vorgespräch die operation und jetzt die nachbehandlung alles super klasse . Man wird dort sehr ernst genommen und es wird vorher alles genaustens besprochen. Die narkose war sehr gut keine übelkeit oder so danach. Ich hatte auch grosse angst vor den schmerzen aber sobald man aus der narkose aufwacht bekommt man sofort ein schmerzmittel was sofort wirkt . Nach einer übernachtung dort in der klinik bin ich total glücklich nach hause . Es ist jetzt gut 3 wochen her und ich fühle mich einfach nur super gut ich hatte eine starke hängebrust und hätte nie mit einem so guten ergebnis gerechnet . Ich hatte mir mehrere kliniken vorher angeschaut und bin wirklich froh mich für dr kerpen aus der alster klinik entschieden zu haben .

Nasenoperation bei Dr. Koch

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Höcker-Langnase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir vor ca. 3 Monaten meine viel zu große, lange und höckerige Nase in der Alsterklinik bei Dr. Koch operieren lassen.
Schon während des umfangreichen Beratungsgesprächs vermittelte Dr. Koch 100% Professionalität, 100% Vertrauen und 100% Sympathie. Über Wünsche und Vorstellungen sowie allgemein über den gesamten Eingriff wurde ausführlich gesprochen, nicht zu vergessen auch über die allgemeinen möglichen Risiken einer solchen OP. Mithilfe von Vorher-Nachher Bildern bekam man gleich einen ersten Eindruck der vermeintlich "neuen" Nase - super!
Ein Beratungsgespäch, wie man es sich im Vorwege vorstellt.

Die Nachbetreuung von Dr. Koch sowie des gesamten Teams der Alsterklinik direkt nach der OP bis heute war 1a - es wurde während des Heilungsprozesses stets fachgerecht, mit viel Verständnis und Geduld auf alle Fragen und Sorgen eingegangen. Man ist immer mit einem guten Gefühl gekommen und auch wieder gegangen.

Heute (3 Monate post OP) bin ich überglücklich mit meiner neuen Nase, genauso wie ich es mir vorgestellt habe - ein Traum, der mir dank Dr. Koch´s absolut perfekte Arbeit erfüllt wurde.
Ein wirklich toller Arzt mit Gefühl und Nähe zum Patienten, den ich nur weiterempfehlen kann.

Jessica

Nasen-OP

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Beratung, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war bei Dr. Koch zur Rhinoplastik und bin super zufrieden! Hab mich von Anfang an in der Klinik wohlgefühlt, für das Vorgespräch hat man sich viel Zeit genommen und ich habe mich sehr ernst genommen gefühlt. Ich litt unter einer zu großen Nase mit kleinem Höcker und einem sich auf der Spitze befindendem "Krater", da dort der Knorpel ungewöhnlich breit "getrennt" war. Zudem zeigte meine Spitze nicht nach oben, sondern war nach unten gebogen. Seit meiner Kindheit musste ich mir Spitznamen wie "Hexennase" oder gar "Arschnase" (wegen des Kraters) anhören, was mein Selbstbewusstsein natürlich sehr einschränkte. Sowieso war diese Nase einfach zu unweiblich und stieß unangenehme Erinnerungen hervor, auch an meinen Vater (ein sehr schlechter Mensch, den ich niemandem zum Vater wünsche), von dem ich sie "geerbt" hatte. Bei der OP wurde dann der Höcker entfernt und der Knorpel zusammengefügt, die Nase wurde wunderbar geschmälert und nach oben mit einem schönen natürlichen Schwung gerichtet. Und das auch so, dass es immer noch zu meinem Gesicht passt und wunderbar weiblich-natürlich aussieht. Das ist ein absolut neues Lebensgefühl! Auch in den Nachbehandlungen hat sich Dr. Koch immer gut um mein neues Näschen gekümmert, problemlos wurden kleinere Korrekturen vorgenommen und auch jede Frage (und ich hatte viele, hihi) hat er mir beantworten können und sich viel Zeit genommen. Absolut empfehlenswert!

Brust OP

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches Team und tolle "Location"
Kontra:
Krankheitsbild:
Brust OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Erstmal muss man sagen, dass diese Klinik wirklich super aussieht und mit einem sehr freundlichen Team ausgestattet ist. Ich habe mir mit 18 Jahren meine Brüste anpassen/vergrößern lassen bei Dr.Koch und bin rundum zufrieden. Ich litt an zwei sehr unterschiedlich großen Brüsten und war dadurch von meinem Selbstbewusstsein her total am Boden. Meinem damaligen Freund habe ich mich sogar nach 1 1/2 Jahren Beziehung nicht getraut die Brüste ohne BH zu zeigen. Grade wegen meines Alters war ich total skeptisch und hatte Angst. Ich würde in der Alsterklink sehr kompetent und freundlich behandelt und auch erwachsen behandelt (was ich von den vorherigen Beratungen in anderen Kliniken leider nicht sagen kann!). Nun ist die OP 1 Jahr her und ich bin so unendlich dankbar, mir wurde sozusagen ein neues Leben geschenkt. Ich kann die Alsterklinik nur empfehlen !

Schönheitschirurgie par Excellence

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz, klinische Versorgung, Service, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Facelift & Bruststraffung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe zweifach sehr gute Erfahrungen mit der Alster Klinik gemacht: Sowohl das Ergebnis meines Facelifts als auch meiner Bruststraffung ist vorzüglich. Ich bin überaus zufrieden mit der klinischen Versorgung und -nachversorgung. Aufgrund einer unvorhergesehenen Nachblutung am Wochenende und abends ist mein behandelnder Arzt (Dr. Koch) sofort in die Klinik gefahren und hat mich bzw. meine noch frische Operationswunde versorgt. Ich kann diese Klinik jedem Interessierten nur weiter empfehlen.
Prädikat: vorbildlich.

Immer wieder

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ehrliche und Kompetente Beratung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr saubere und gute Arbeit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Klinikteam, Betreuung vor und nach der OP, Räumlichkeiten,
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchstraffung,Fettabsaugung,Bruststraffung,Brustverkleinerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fühle mich in der Alster Klinik schon als Stammpatient und das aus gutem Grund! Diese Klinik ist einfach nur zu empfehlen. Meine erste Operation war eine Brustverkleinerung/Straffung. Daraufhin folgte erst eine Fettabsaugung an den Knien sowie Oberschenkel Innenseite nachdem alles verheilt war wurde reine Bauchstraffung sowie Absaugung an den Oberschenkelaußenseite.
Vor den Operationen sowie auch danach ist die Behandlung und Beratung 1A.
Der behandelne Arzt ist rund um die Uhr zu erreichen. Auch für weitere Fragen oder Anliegen ist immer jemand da.
Ich kann mit reinem Gewissen diese Klinik nur weiter empfehlen und bin Herrn Doktor B. für mein neues Körpergefühl/Lebensgefühl sehr dankbar.

Freundlich, kompetent und super Ergebnis

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Faltenbehandung Fettabsaugung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich schon mehrfach in der Alster-Klinik behandeln lassen. Das gesamte Team ist super nett und zuvorkommend. Über die Ergebnissen der Behandlungen war ich immer selber positiv überrascht. Zur sicherheit bekommt man immer die private Handynr des Arztes. Kann ich nur Empfehlen !!!

Vorsicht

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Falten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin auf die Praxis über das Internet gestoßen was ein ganz großer Fehler war ich wollte eigentlich nur eine bis zwei kleine falten unter denn Lieder behandeln lassen bin grade 29 Jahre alt und sehe jetz aus als ob ich 50 bin Monate lang kämpfe ich jetz mit schmerzen und mit unschönen Dellen die ich nach der auflösüng des hyalorons Leben muss es wird versucht alles zu verharmlosen seit dem ich mich nicht mehr vor die Tür traue ist meine Laune so im Keller also Vorsicht

Professionelles Team, nette Atmosphäre

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetent, sehr freundlich, höflich und wertschätzend)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ein top-Ergebnis!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (reibungslos)
Pro:
alles
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Unzufriedenheit mit dem Aussehen des Busens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Team der Alsterklinik ist sehr hilfsbereit, verständnisvoll und sehr aufmerksam- also das perfekt eingespielte Team. Dementsprechend ist die Betreuung in der Praxis ausgezeichnet.
Die Wartezeit ist gleich Null.
Ich finde nur die Barrierefreiheit mangelhaft. Die Rohlstuhlfahrer werden auf die Hilfe angewiesen sein, um in die Klinik reinzukommen (Treppe im Eingangsbereich); denke aber, dass sich das duch die kompetenten Mitarbeiter lösen lässt.
Die Alsterklinik selbst ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (Haltestelle Dammtor), die Räumlichkeiten sind sehr sauber, groß und hell. Die Praxisausstattung ist sehr modern.
Mit der Alsterklinik bin ich sehr zufrieden und kann sie Handaufs Herz nur weiterempfehlen!

Hier steht der Patient im Mittelpunkt

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich fühlte mich rundum sehr gut aufgehoben)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Beratung durch Dr. Kerpen ließ keine Fragen offen und hat mich überzeugt.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Meine Erwartungen wurden durch die Arbeit von Dr. Kerpen übertroffen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr Freundlich, reibungslos und beruhigend entspannt !)
Pro:
Fachliche Kompetenz gepaart mit Empathie und höchstem medizinischen Standard
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustverkleinerung mit Straffung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach 2 jähriger Überlegung, mehreren Beratungsgesprächen in verschieden Kliniken, habe ich mich nach dem 1. Gespräch mit Dr. Kerpen für diese Klinik entschlossen.
Die frisch renovierte Klinik steht seit August 2013 unter ärztlicher Leitung von Dr. P. Boorboor, er und Dr. Kerpen stehen mit ihrer fachlichen Kompetenz, persönlichem Einsatz und Teamgeist für eine 24 / 7 rundum Betreuung.
Kurz um, alles zusammen hat es für mich, trotz des großen Eingriffs, zu einem stressfreien, positiven Erlebnis gemacht, mit einem top Ergebnis.
Danke !

Lidstraffung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Falten unter dem Auge
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vor ca. 9 Monaten hatte ich bei Dr. Kerpen eine untere Lidstraffung. Lange habe ich überlegt, ob ich diesen Schritt gehe, da ein Risiko nie ausgeschlossen werden kann und die Presse einen mit seinen Geschichten auch sehr verunsichert. Nach dem ausführlichen und kompetenten Beratungsgespräch war ich bereit für diesen Schritt und würde es immer wieder machen lassen.
Die OP verlief reibungslos, ambulant bei örtlicher Betäubung. Der Heilprozess dauerte etwas länger als gedacht, aber das ist ja von Typ zu Typ unterschiedlich. Nach 10 Tagen war alles zu überschminken. Zugegeben die erste Woche habe ich mich vor der Außenwelt versteckt ;-) Ein Lid war über 2 Monate leicht angeschwollen, doch das Ergebnis ist heute zu meiner vollsten Zufriedenheit. Die Nachuntersuchungen waren regelmäßig und im Preis inbegriffen. Da mir ein Nahtende mit einer kleinen Vertiefung noch etwas zu auffällig ist (also nur ohne Schminke), bekomme ich auch diese Woche auf Kulanz die Korrektur.
Mein Aussehen hat sich verjüngt und ich bin jetzt selbstbewusster unterwegs, was wiederum auch meinen Mitmenschen auffällt. Keiner hat gesagt …. „hast du da nachgeholfen“ da alles natürlich wirkt. Lediglich meine Zufriedenheit lässt mich positiver erscheinen.
Von mir ein Rat: An alle die sich einer Verschönerungs- OP unterziehen wollen, achtet vorrangig auf die Kompetenz und Euer Feingefühl. Günstig ist oft auch billig.
Bei Dr. Kerpen in der Alster Klinik habe ich mich gut aufgehoben gefühlt. Vielen Dank!

Nur zu Empfehlen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012/2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
gesamte Klinik
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Brustverkleinerung/Straffung, Fettabsaugung und Bauchstraffung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Team kann man nur loben.
Hervorragende Beratung, Behandlung und Nachsorge.
Ich habe mich dort das zweite mal operieren lassen und werde es wieder tun.
Diese Klinik ist nur empfehlenswert.

Unterlidstraffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es ist alles sehr schnell und gut verheilt. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.

Brustvergrößerung großartig!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Sehr liebe Mitarbeiter und besonders habe ich die Nachtschwester Manu ins Herz geschlossen
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustvergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo,

ich habe mir Ende Januar 2014 in der Alster Klinik die Brüste vergrößern lassen. Ich habe vorher mit Herrn Dr. Kerpen einen Beratungstermin vereinbart. Dort habe ich alle Fragen kompetent erklärt bekommen und nachdem er sich meine Brüste angeguckt hatte, konnte er mir auch schon ungefähr sagen welche Größe möglich ist. Ich habe dann einen Monat später den OP-Termin bekommen. Ich war an dem OP-Tag sehr aufgeregt, aber alle waren wirklich sehr nett. Mir wurde bei einem Gespräch nochmal genau erklärt was nun passiert und wo die von mir ausgesuchten Implantate sitzen werden. 2 Stunden später war schon alles passiert. Ich wachte auf und sah erst mal nix. Ich war einbandagiert und hatte leichte Schmerzen. Aufsetzen, gehen oder Arme heben war erst mal sehr sehr schmerzhaft. Durch die Schmerztabletten war es im Liegen nicht schlimm. Am nächsten Morgen konnte ich schon wieder abgeholt werden. Eine Woche lang konnte ich nur auf dem Rücken liegen, was für mich das Schlimmste an der ganzen Sachen war. :D
Nach einer Woche war für mich das Schlimmste überstanden und ich bin auch wieder arbeiten gegangen. Ich habe einen Bürojob, wodurch es leichter war. Allen, die sich handwerklich betätigen empfehle ich noch eine Woche länger Zuhause zu bleiben. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Ich hatte vorher ein A-Körbchen und habe nun ein C Körbchen.
Meine Brüste waren vorher leicht unterschiedlich groß deshalb habe ich 2 unterschiedlich große Implanate genommen. Eins mit 295 g und eins mit 325 g. Nun sieht man den Größenunterschied kaum noch. Ich kann endlich stolz Unterwäsche kaufen gehen und brauch bei Bandeau-Tops keinen BH tragen. :) Trotz der Schmerzen war es das auf jeden Fall wert!

Brustvergrößerung/Straffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 14.01.2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Das Ergebnis
Kontra:
Krankheitsbild:
Asymmetrie beide Brüste Grund Hervorstehender Brustknochen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen!
nun ist es soweit meine Bewertung abzugeben und ich freue mich riesig dabei. Meine Brust OP ist ca. 2 Monate her nach langem Suchen bin ich auf die Alster Klinik gestoßen. Ich führte ein sehr nettes Telefonat mit einem Mitarbeiter (Herr Liedtke) ich beschrieb ihm genau aus welchem Grund es mich zu Ihm führte. Durch seine Empfehlung welcher Arzt für mich der richtige währe entschied ich mich für ein Beratungsgespräch bei Dr.Boorboor. Ich hatte bei Ihm zwei Vorgespräche gehabt, in beiden dieser Sitzungen wurde ich sehr umfangreich und kompetent beraten.
Lange habe ich darüber nachgedacht wie und ob ich mir diesen Wunsch erfüllen soll. Ich entschloss mich meine sehr Erschlaffte Brust straffen und vergrößern zu lassen. Da ich nicht mehr die jüngste bin (45Jahre) und Jahre lang unter Asymmetrischen Brüsten gelitten habe (Hervorstehenden Knochen unter der Brust) dazu zwei gesunde Kinder auf die wellt gebracht, und durch die ständige Gewicht Zu und Abnahme war für mich klar mir meine Brüste machen zu lassen. Ich fühlte mich einfach nicht mehr wohl in meinem Körper.
Dr.Boorboor ist einfach klasse. Seine Arbeit grandios. Er hat mir ein neues Lebensgefühl geschenkt. Super Team, tolle Betreuung und am meisten überzeugt natürlich das Endergebnis. Ich kann einfach nur 100% vergeben und Dr.Boorboor mit bestem Gewissen weiter empfehlen"
Ps.Große Brüste können viele Ärzte, schöne Brüste nur wenige

Brustvergrößerung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom Vorgespräch bis hin zur Nachuntersuchung alles perfekt! Das gesamte Team ohne Ausnahme ist einfach so nett und kompetent das man sich sofort wohl fühlt.

1 Kommentar

AKJ am 16.02.2014

AKJ: Vielen vielen Dank an das gesamte Team der Alster Klinik!!!!!! Ich würde immer wieder zu Ihnen kommen!

Bauchdeckenstraffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (in allen Bereichen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Das Ergebnis
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir in der Alsterklinik den Bauch straffen lassen.
Schon nach dem Beratungsgespräch, wusste ich, dass es für mich die richtige Klinik ist.
Das gesamte Team hat ein sehr professionelles und super sympatisches Auftreten, somit habe ich mich zu jeder Zeit sicher und geborgen gefühlt!

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden!!!
Vielen Dank!!!!!

Lid-Operation

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Das Ergebnis
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Starke Schlupflider
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine übermäßig starken Schlupflider wurden entfernt. Der Eingriff war inzwischen schon medizinisch notwendig. Die Kasse hätte die OP übernommen, ich habe mich jedoch wegen der größeren Erfahrung für diese Schönheitsklinik entschieden. Und ich habe es nicht bereut:
Absolute Professionalität in entspannter Atmosphäre, gute Beratung und eine erfolgreiche OP. Auch in der Nachsorge nach der OP fühlte ich mich gut betreut.
Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen ich habe endlich freies Sichtfeld und die Spuren der OP sind nach jetzt 2 Wochen nur noch schwach sichtbar.

Fettabsaugung Reiterhosen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Reiterhosen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Beratung, ausreichend Bedenkzeit nach Beratungsgepräch, keine Aufdringlichkeit, Beratungsgespräch kostenlos. Chirurg war sympathisch und kompetent, Gefühl war sofort positiv. Alles sehr sauber. Zu keiner Zeit Hektik. Terminvergabe sehr schnell. OP Behandlung exzellent, Nachbehandlung auch. Ergebnis hervorragend. Absolut empfehlenswert!

Bauchstraffung und Oberschenkelstraffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchstraffung und Oberschenkelstraffung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

-Ich war sehr zufrieden mit dem Ergebnis und kann es nur weiterempfehlen.
Die ganze Atmosphäre, sprich die Krankenschwester, Ärzte und die restlichen Mitarbeiter waren sehr freundlich und Hilfsbereit.

Tolles Facelift

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr. Koch ist ein wahrer Künster.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Fachkompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Face Lift
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem sehr unzufriedenstellenden und schlecht gemachten Face-Lift 2011 in Prag in der Eleganz-Klinik, hat mich Dr. Koch von der Alsterklinik komplett nachoperiert.
Das Ergebnis ist sehr, sehr schön geworden und ich sehe viele Jahre jünger aus. Dr. Koch ist ein echter Künster. Sogar meine unschönen Narben von der ersten OP sind komplett wegoperiert, alle frischen Narben nahezu unsichtbar, der gesamte Heilungsverlauf völlig normal.

Die Nachsorgeuntersuchungen wurden sehr akribisch eingehalten, jeder Wunschtermin wurde für mich irgendwie möglich gemacht.
Besonders positiv: Als ich nur wenige Tage nach der OP Nachfragen wegen der Heilung hatte, bin ich unmittelbar und sogar am Wochenende von meinem Operateur zurückgerufen worden. Ganz großes Lob und vielen, vielen Dank!
Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

Einfach Super

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Arzt ist 24h erreichbar
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustvergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte am 23.08.13 meine Brustvergrößerung (jeweils 615cc in jeder Brust) und bin sehr zufrieden. Das Beratungsgespräch bis hin zu den ganzen Nachkontrollen bisher war Super und man hat sich viel zeit für mich genommen. Einfach ein stets netter und sympathischer Arzt...genauso wie das Kliniktheam!!!
Selbst bei Fragen kann man den Arzt 24h erreichen.
Fazit: Ich kann diese Klinik allen nur wärmstens ans Herz legen...!!
Würde jederzeit wieder hingehen.

Brustvergrößerung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
der Arzt und sein Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 16.06.2013 mein Brust vergrößern lassen (400 Gramm pro Brust) und bin mit dem Ergebnis unheimlich zufrieden.

Alle haben sich rührend um mich gekümmert bzw. kümmern sich immer noch rührend und stehen eigentlich rund um die Uhr für Fragen und Wünsche zur Verfügung.

Ich würde es trotz der Schmerzen in den ersten Tagen wieder machen und zwar in dieser Klinik.

Brustvergrößerung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich wurde noch nicht behandelt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
kurze Wartezeit, intensive Beratung
Kontra:
Vergleichsweise teuer
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Alster Klinik zum Thema Brustvergrößerung beraten lassen.
Ich war sehr zufrieden mit der Beratung. Zum einen war die Beratung kostenlos, zum anderen sehr informativ und alle Fragen wurden in zirka 40 Minuten beantwortet.
Anhand von Anlagekissen wurde meine Wunschgröße in einem BH bestimmt .
Das hat mir schon mal das Gefühl gegeben, wie die Brüste zu mir passen werden. Das hat mich am Ende überzeugt.

Die Alsterklinik

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 25.3.2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brust OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Patient in der Alster-Klinik Hamburg und war rund um zufrieden .Vom for gespräch bis zur OP alles sehr gut gelaufen .Auch die Nachtschwester war sehr nett .Wenn ich andere krankenhäuser denke war das schon alles in ordnung .
Wenn ich noch mal was machen würde dann immer wieder da und warum weil mann dort nicht erst ein Haushaltsgerät Kaufen muß.Deswegen würde ich immer wieder die Alster --klinik nehmen .

Bewertungen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2012
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

8 spitzen Bewertungen innerhalb eines Monats, davon 6 am selben Tag verfass.
Nachtigall, ick hör' dir trapsen...

Rundum gute Betreuung

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
gute Betreuung in allen Bereichen
Kontra:
kein Bad im Zimmer
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war durchweg mit der Leistung der Alster-Klinik und den mir gegenüber erbrachten Leistungen des Personals zufrieden. Die Schwestern waren immer freundlich und hilfsbereit. Sie achteten darauf, dass ich genügend Flüssigkeit und Essen zu mir nahm, obwohl ich von Übelkeit geplagt wurde. Der Chirurg/Die Chirurgin ging auf meine Wünsche sehr gut ein, sodass ich auch nach der Operation weiterhin meinem Hobby, dem Handballspielen, nachgehen kann. Das Zimmer war sehr geräumig mit Blick auf den Garten im Innenhof. Ich bewohnte das Doppelzimmer während meines Aufenthalts allein.

Weitere Bewertungen anzeigen...