Schüchtermann-Klinik

Talkback
Image

Ulmenallee 11
49214 Bad Rothenfelde
Niedersachsen

304 von 315 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

315 Bewertungen

Sortierung
Filter

Bypass Op

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte, sehr nette Krankenpfleger und -pflegerinnen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Bypass Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente und nette Ärzte.
Krankenpfleger und -pflegerinnen sehr nett und nehmen sich viel Zeit für die Patienten.

bikuspide und verkalkte Aortenklappe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Der Speiseplan war nicht meins
Krankheitsbild:
verkalkte Aortenklappe
Erfahrungsbericht:

Hallo,

mit 58 Jahren benötigte ich wegen bikuspider und verkalkter Aortenklappe einen Ersatz.
Eine mechanische Klappe mit Klicken und Blutverdünnung wollte ich auf keinen Fall, eine Bioklappe
mit begrenzter Haltbarkeit war auch nicht verlockend.
Im Ergebnis ist es dann eine neue Klappe nach Ozaki geworden.
Dabei werden die neuen Klappensegel aus eigenem Herzbeutelgewebe konstruiert.
Funktioniert dann quasi wie die Originalklappe.

Die OP wurde vor zwei Wochen in der Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde durchgeführt.
Operiert wurde ich von Dr. Billion und seinem Team.
Alles super, auch war die Betreuung in der Klinik toll.

In drei Tagen geht es nun in die ambulante Reha in Oldenburg die Kurzatmigkeit bekämpfen.

Ich wünsche allen Patienten mit ähnlichem Verlauf alles Gute.

MfG Andreas Cordes aus Oldenburg

30 Jahre Patient der Schüchtermann Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1984.2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rhythmus
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

30 Jahre Patient Schüchtermann Klinik

Seit dreißig Jahren bin ich Besucher der Klinik.
Ich kam mit einer extrem schwachen Herzleistung, sogar die Eingangstreppe war unüberwindlich.

Heute-mit 75 Jahren- steige ich mühelos jede Treppe.
Dies und mehr danke ich den Kardiologen der Schüchtermann-Klinik.
Herr Professor Mönnig und sein Team zeigen die gleiche Empathie, Gründlichkeit, Sorgfalt die ich seit langer Zeit kenne.
Die Klinik ist führender Standort der Herzmedizin in Deutschland.
Viele Mitarbeiter, Freunde, Familienmitglieder, geschäftliche Partner wurden erfolgreich behandelt. Freundliche Gastfreundschaft prägt, gepaart mit reibungslosen Abläufen.
Die Innovationskraft garantiert den Forschungsstand der medizinischen Technik.

Zu einen jährlichen check up rate ich jedem.
Covid, Grippeviren, Keiminfektionen etc. sind beim dortigen Immunmanagement zu vernachlässigen. Ein
koronares Risiko wird erkannt und gebannt.

Alles Bestens gelaufen.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von Anfang an ausgezeichnete Beratung.
Ärzte standen stets zur Auskunft zur Verfügung.
Pflegepersonal war freundlich und hilfsbereit

Super Klinlk

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das perfekt eingespielte Team-Op-Intensiv-und die Nachversorgung inclusive.Reha
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 1.10.2022 als Notfallpatient eingeflogen worden per Hubschrauber.Kaum war ich auf der Intensivstation angelangt,war Ruckzuck ein Team von etlichen Mitarbeitern damit beschäftigt,mich für die OP.vorzubereiten. Ein perfekt aufeinander eingespieltes Team.Ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr raus.Plötzlich stand auch der Arzt vor mir und sagte,das er mich gleich operiert.Da ich vor 35 Jahen schon einmal eineHerz-OP hatte(Aortenklappe)fürchtete ich mich ein bisschen vor dem Aufwachen(künstliche Beatmung).Diese Bedenkenken wurden mir gleich mit einer sehr guten Erklärung genommen.Super.. Also ab zum OP.Die Anesthäsisten waren auch Weltklasse.Bei der Vorbereitung sangen sie mir noch ein Geburtstagsständchen.Es war mein 63er..Ein sehr gut eingespieltes Team Rees
Kurzum: es lief alles sehr gut ab. Nachher auf der Intensivstation war ebenso alles super Organisiert.Ein ganz großes Lob an das gesamte Team.Immer freundlich .
Anschließend im gleichen Haus die Reha.Und auch da,alles bestens Organiesiert.Tolle Ärzte,Schwestern und Personal.
In der heutigen Zeit bestimmt keine Selbstverständlichkeit.
Auch ein großes Lob an die Therapieabteilung.Bringen ein schnell wieder auf die Beine.

Herz OP.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle machen ihren Job gern
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Erfahrungsbericht:

Im Fachbereich Kardiologie ist meine Meinung sehr Positiv!
In dieser Abteilung arbeiten sehr kompetente Schwestern und Ärzte.
Wenn man mir gesagt hätte das ich nach 7 Tagen nach einer Herz OP
Mit drei Beipässen wieder schmerzfrei an einem Tisch sitzen kann und Frühstücke, hätte ich das nicht wirklich geglaubt.
Das zeigt aber das die Ärzte hier ihr Handwerk verstehen.
Nachts um 3 aus den Bett geholt und 3 Stunden operiert, Mit einem super Ergebnisse.
Wer kann das von sich in seinem Job behaupten!
Auch die Nachbetreuung auf der Station durch die Schwestern und Ärzte ist sehr kompetent und in einer sehr angenehmen Atmosphäre.
Ich habe persönlich nicht viel Erfahrung mit Kliniken oder Krankenhäuser hier gehe ich mit einem absolut positiven Gefühl wieder nach Hause weil ich der Meinung bin das man für mich alles getan hat!!!!!!!!!

Min. Herzklappen Op

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Schüchtermann Klinik ist für mich aus medizinischer Sicht Prof. Doll absolut spitzte, dafür habe ich sogar einige Kilometer hinter mir gelassen ( Ludwigshafen am Rhein). Alle Klinik Mitarbeiter sind super freundlich ????
Was hier überhaupt nicht stimmt ist das Essen, sowas schlechtes und liebloses habe ich noch nie gegessen. Also bei längerem Aufenthalt wäre ich Max den Hungertod gestorben.
Viele Grüße

Super Klinik!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das gesamte Team der Klinik gibt sich super Mühe!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles super erklärt.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekte OP!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles gut organisiert.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Super Zimmer!)
Pro:
Sehr sehr gute Chirurgie!
Kontra:
Es war alles super!
Krankheitsbild:
Bypass-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik, sehr gute Chirurgie! Ich bin perfekt behandelt worden und mein Aufenthalt war rundum zufriedenstellend. Sehr professionell alles organisiert. Reha war richtig gut! Die Mensa ist top! Danke an das gesamte Klinik-Team!

Klinik mit kompetenten Personal, bei denen man sich sicher aufgehoben fühlt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal, vom Chefarzt bis zur Reinigungskraft
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Operation zur Behebung einer Mirtralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Aufnahme, überall wurde kompetent und selbstverständlich geholfen. Die Klinik macht einen sehr organisierten und hygienisch einwandfreien Eindruck. Die Betreuung vor während und nach der OP war vorbildlich. Man wurde als Patient jederzeit über alles relevante informiert und hatte nie den Eindruck alleine zu sein. Die Fachkompetenz des Ärzte und Pflegepersonals steht nicht in Frage.
Auch bei schweren Eingriffen, wie meinem, kann ich die Klinik nur empfehlen und ich möchte potentielle Patienten mit meiner Diagnose dazu animieren rechtzeitig den Eingriff durchführen zu lassen.
Man fühlt sich während der gesamten Behandlungszeit sicher aufgehoben.
Die Patientenverpflegung entspricht den gehobenen Ansprüchen.

Klinik zum Weiterempfehlen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ganzheitliche Behandlung und Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypässe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Familiäre Atmosphäre
hochkompetentes Team
Höchstes Lob in punkto Fachqualifikation, Pflege und Fürsorge

Re-OP der Aortenklappe / 2. biologischer Aortenklappenersatz

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (falls notwendig, gern wieder hier ...)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
medizinisch wie therapeutisch auf sehr hohem Niveau
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose der bereits 2005 ersetzten Aortenklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Herz-OP (biolog. Aortenklappe u. Aortenprothese) am 03.08.22, Akutaufenthalt in Klinik bis 11.08., anschl. Reha im selben Haus bis 01.09., seit 01.10. wöchentlich 1 Mal ambulante Herzsportgruppe

Alles top gelaufen, vom Vorgespräch zur OP mit dem Prof. (Entscheidung zum biolog. Aortenklappenersatz, ...) über 1 wöchigen KH-Aufenthalt bis zum Ende der Reha nach weiteren 3 Wochen am 01.09.22

Die Mitarbeitenden (ALLE!, Ärzte, Pflegepersonal, Betreuung, Therapeuten, Reinigung, Verwaltung, Küche bis Bedienung, ...) sind kompetent und stets freundlich

Der Aufenthalt in der Klinik war angenehm, bestens organisiert und durchgeführt. Die KH-Station im Altbau ist etwas in die Jahre gekommen (Toilette u. Dusche auf dem Flur), wird aber neu gebaut und zeitnah ersetzt. Außerdem ging es um meine Gesundung und die wurde bestens betreut und behandelt.
Pflegepersonal immer verfügbar, freundlich und sachlich kompetent, Essen und Getränke absolut i.O., Zweibettzimmer in der Pflegestation, sauber und ausreichend groß, sicheres Coronakonzept.

Reha mit Unterbringung in top-modernen Einzelzimmern, gutes Konzept, hat für mich sehr gut gepasst, viele Anwendungen, der Tag ist immer gut gefüllt mit vielen Terminen (Ergometer, Gymnastik, Koordinationstraining, Moor, Hydrojet, Psychologie, Vorträge, Wassergymn., Walking, ...), Termine IMMER eingehalten, gute Gruppengrößen, sichere medizinische "Überwachung"
Mahlzeiten im Speisesaal (schöne Atmosphäre: Tischdecken, mittags Service am Platz, 4 Wahlmenüs, morgens und abends Buffet)

Weil ich in der Nähe wohne, jetzt 1 Mal/Woche ambulante Herzsportgruppe (Ergometer und Koordinationsgym.)

Mein Fazit: Wenn Kardiochirurgie, dann Schüchtermann-Klinik!
Bin sehr dankbar und zufrieden, dass alles so gut gelaufen ist, trotz der Schwere meiner Vorerkrankung.

Beste Behandlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fachlich sehr kompetent, keine Wartezeiten, vorbildliches Coronamanagement, sehr freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Ventrikuläre Extrasystolie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe nach angeratener OP zwecks Herzrhtymusstörungen die weite Anreise aus Krefeld (200km) in die Schüchtermann-Klinik nach Bad Rothenfelde auf mich genommen und würde diese Entscheidung jederzeit wieder treffen!
Vom Empfang bis zur medizinischen Beratung und Versorgung fühlte ich mich vom ersten bis zum letzten Tag meines Aufenthaltes bestens betreut und stets kompetent beraten. Die Ärzte, sowie das Klinikpersonal sind in allen Bereichen der Vorsorgung immer sehr um das Patientenwohl bemüht und auch für Anghörige ist die Kommunikation in die Klinik sehr unkompliziert.
Ich kann die Schüchtermann-Klinik besten Gewissens weiterempfehlen!!!

Ich hoffe nicht, aber wenn, dann immer wieder Schüchtermann Klinick

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (In der Reha leider Ärztemangel)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Konzept: Chirurgie bis Reha in einem Haus
Kontra:
Auf der Chirurgischen Station, Toiletten auf dem Flur.
Krankheitsbild:
Aortenklappe erneuert (nach Ozaki), Aortenaneurysma Prothese eingesetzt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von Aufnahme in der Chirurgie bis Entlassung aus der REHA habe ich mich immer gut versorgt gefühlt. Stets engen Kontakt mit dem operierenden Ärzteteam gehabt. Auch in der Reha wurde trotz akutem Ärztemangel (Krankheit/Verletzung ect.?) die ärztliche Betreuung hoch gehalten.
Auch die Verpflegung bzw. das Personal, von der Bedienung bis zur Ernährungsberaterin, immer zuvorkommend!

Danke für die Lebensrettung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Nicht alles ist Rollstuhl gerecht)
Pro:
Es wird alles gemacht was notwendig ist
Kontra:
Behindertengerecht mit Rollstuhl ist teilweise ein Problem
Krankheitsbild:
Herzinfarkt mit spontaner Blutung des Herzens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte einen Herzinfarkt und wurde in einer anderen Klinik behandelt. Dann wurde ich zum Notfall da mein Herz spontan verletzt und blutete. Ich wurde hier her gebracht als Notfall, hier wurde ich sofort notoperiert und mein Leben wurde gerettet. Allen noch mal Danke dafür. Gut das ich hier eingeliefert wurde.

Neue Herzklappe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung durch die Krankenschwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Aneurysma, Neue Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin 58 Jahre alt und wurde eingeliefert mit einem Aneurysma und einer verkalkten Herzklappe. Hatte sehr viel Angst vor der Operation, fühlte mich aber von Anfang an sehr gut aufgehoben.Alle meine Fragen wurden ausführlich beantwortet. Die Ärzte waren sehr gut . Die Krankenschwestern sehr nett und einfühlsam. Jetzt habe ich alles gut überstanden und bin in der Reha.Ich bin froh, dieses Krankenhaus gewählt zu haben.

Alles top

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gefäßverschlüsse Herz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich jederzeit äußerst kompetent behandelt gefühlt, wurde mit meinen Anliegen immer ernst genommen und kann die Klinik sehr empfehlen.

Neue Herzklappe aus Eigenmaterial

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Betreuung über den gesamten Aufenthalt
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappen-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erst am Tag der Aufnahme habe ich von der neuen Operationsmethode erfahren und bin so froh, dass diese für mich geeignet war. Keiner der Ärzte, bei denen ich vorher war, hat diese Kozaki-Methode auch nur einmal erwähnt. Bitte mehr Werbung machen.
Die Betreuung während meines gesamten Aufenthaltes war sehr gut strukturiert und organisiert. Auch mein Mann fühlte sich gut durch die Ärzte informiert. Ich kann diese Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Operationsmethode nach dem Ozaki-Verfahren

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Medizinische Leistungen sind hervorragend!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Das vorhandene Gebäude wird in kürze durch einen Neubau ersetzt. Trotzdem hatte auch der "Altbau" einen gewissen Charme, in dem ich mich immer wohl gefühlt habe.)
Pro:
Aus meiner Sicht absolut und ohne Einschränkung empfehlenswert
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Medizinisch:
Für mich ein riesiger Hurra Effekt!
Jeder vorher konsultierte Kardiologe hat mir klar zu verstehen gegeben das aufgrund meines Alters der Aortenklappenersatz durch eine mechanische Klappe mit den daraus folgenden Einschränkungen zu erfolgen hat.
Umso größer die Überraschung und Freude, das hier durch das OP-Team in meinem Fall (=Voraussetzungen erfüllt) auch die Operation nach Ozaki erfolge kann.
(Laienhaft: Formung und Aufbereitung der neuen Aortenklappe aus dem aus meinem eigenen Herzbeutel entnommenen Material).

Das Krankenhaus:
- hervorragende Medizinische Leistungen
- motiviertes, professionelles und sehr freundliches
Personal.
Das zieht sich durch alle Abteilungen, wo auch immer
Untersuchungen anstanden.
- Sehr positiv ist aus meiner Sicht auch das Engagement in
Punkto Ausbildung im Pflegebereich.

Insgesamt habe ich in allen Bereichen, auch in der anschließenden Reha, immer freundliche Menschen getroffen, die sehr kompetent ihrem Job nachkamen und trotz hoher Arbeitsbelastung immer freundlich dem Patienten begegneten.

Neue Herzklappe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Persönliches Ärzteteam)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Erstklassige Versorgung
Kontra:
--------
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schüchtermann klinik ist immer zu emphelen bei Herzproblemen. Es sind tolle Ärzteteams die sich um einen kümmern. Das Personal ist sehr qualifiziert, freundlich und immer für den Patienten da.
Eine tolle Einrichtung.

Neuer Herzschrittmacher

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Ich habe einen Herzschrittmacher bekommen, weil mein Puls nicht in Ordnung war.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Medizinische Leistungen sind hervorragend, Service und alles andere rundum ist gut und gibt keinerlei Anlass zu Beanstandungen oder Klagen.

Herz

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Organisation
Krankheitsbild:
Bypässe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Insgesamt passt alles

Austausch einer Aortenklappe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Hilsbereitschaft der Ärzte und des Klinkpersonals
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin 64 Jahre alt und regelmäßig Sport getrieben. Bei einer Vorsorgeuntersuchung hat mir mein Hausarzt empfohlen, einen Kardiologen aufzusuchen. Da ich bisher Beschwerdefrei war, konnte ich diese Diiagnose nur schwer nachvollziehen.
Die späteren Untersuchungen bei einem Kardiologen haben dann ergeben, dass eine hochgradige Aortenklappenstenose bei mir festgestellt wurde. Da ich bisher keine feststellbaren Symthome oder Einschränkungen bei mir festgestellt hatte, war dieses natürlich schockierend für mich. Ich habe daraufhin diese Diagnose noch durch ein „dosiertes“ Belastungs-EKG und durch eine Herzkathederuntersuchung absichern lassen. Als alle Befunde eindeutig waren, habe ich mich schliesslich zum Tausch einer Aortenklappe entschlossen.
Die Krankenhausbehandlung erfolgte dann in der Schüchtermann-Klinik. Dort wurde ich am 22.08.2022 aufgenommen und am 23.08.2022 erfolgte die OP. Die Fachärzte und das Klinikpersonal waren sehr freundlich und hilfsbereit. Ich hatte jederzeit Kenntnis darüber, was als Nächstes erfolgen würde. Den OP-Tag habe ich auf der Intensivstation und die beiden Folgetage habe ich auf der Überwachungsstation verbracht. Danach erfolgte die Verlegung auf die Normalstation. Von der OP selber habe ich nichts mitbekommen; auch die Schmerzen nach der OP waren erträglich. Die OP selber ist komplikationsfrei verlaufen; zeitweise wurde aber ein leichtes Vorhofflimmern festgestellt, was nach solch einem Eingriff aber nicht unüblich sein soll. Nach insgesamt 8 Tagen Krankenhausaufenthalt konnte ich die Klinik verlassen und mit meiner Reha im Nachbargebäude beginnen.

Dritte Klappenoperation innerhalb von 19 Jahren

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich bin sehr gut über den Verlauf der Operation und die Risiken aufgeklärt worden)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ich war schmerzfrei)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super Organisation, ich bin sehr zeitnah aufgenommen worden, Aufnahme und Untersuchungseinheiten waren gut geplant, es gab wenig Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Leider war ich zeitweise im alten Teil der Klinik untergebacht, dort gab es keine Klimaanlage. Dieser Gebäudeteil wird aber demnächst abgerissen und der Neubau ist dann besser klimatisiert)
Pro:
Das Team bestand aus Menschen verschiedenster Kulturen, das ergab eine positive Atmosphäre. Pflegepersonal, Ärzte und andere Mitarbeiter waren alle freundlich und den Patienten zugewandt
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde das dritte Mal an meiner Aortenklappe vom gleichen Arzt operiert dies war mein Wunsch. Ich habe mich vor der Operation gefüchrtet, besonders, weil die Operation wieder mit Öffnen des Brustkorbs erfolgte. Ich wurde vor der OP gut aufgeklärt, dies nahm mir die Angst. Die Operation verlief ohne Komplikationen. Nach den 2 vorherigen Operation hatte ich starke Schmerzen und brauchte deutlich länger, um wieder fit zu werden. Diesmal war ich nach der OP fast schmerzfrei und bekam bei Bedarf zusätzlich Medikamente. Mein Kliniksaufenthalt dauerte nur zwei Wochen, ich konnte gut in die Reha entlassen werden. Zusammenfassend bin ich mit meiner Behandlung in dieser Klinik sehr zufrieden.

Mit einer der Besten "Herzchirugie in Europa"

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Höchster Behandlungsstandard
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare Zweigefäßerkrankung
Erfahrungsbericht:

Im Jahr 2021 wurden mir (Geburtsjahr 1977; sportlich) unverhofft (vorher keine Symptome; keine eingeschränkte Belastung; ST- Strecken Senkung in mehreren Ableitungen) von Herrn Prof. Doll und seinem Team operativ in kürzester Zeit drei Bypässe am Herzen angelegt.

Nach einwöchigem KH Aufenthalt ging das Aufbautraining los, sodass ich ca. vier Monate nach der OP im Juli wieder voll belastungsfähig ( 10 Km laufen unter 60 Minuten; 100 Km radfahren etc.) war.

Dem Team der Schüchtermann Klinik um Professor Doll nochmals vielen Dank für die erstklassige Behandlung und letztendlich der Rettung meines Lebens!!!

... nochamls Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Grüße aus NRW

Schnelle Hilfe in der Schüchtermann-Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich bekam sehr schnell einen OP-Termin. Dadurch konnte ein Herzinfarkt verhindert werden
Kontra:
Nichts wichtiges
Krankheitsbild:
Koronare Herzerkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik bekommt man schnell den Eindruck, sowohl im Bereich der Ärzteschaft, wie beim Pflegepersonal in sehr professionellen Händen zu sein. Erfreulich ist zusätzlich , dass man dabei den Patienten als Mensch im Blick behält.

Schüchtermann Klinik - wenn nötig - IMMER WIEDER

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vom ersten E-Mail Kontakt bis zur Entlassung alles super)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das Arztgespräch war sehr ausführlich und ohne Zeitdruck erklärt. Dadurch fühlte man sich sehr gut aufgehoben und hatte nicht mehr so viel Angst.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Untersuchung hat ohne Probleme geklappt und ich habe keinerlei Beschwerden.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auf E-Mails wurde innerhalb eines Tages geantwortet und alle meine Fragen bereits im Vorfeld geklärt.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Das Zimmer war großzügig und für eine Klinik gut eingerichtet. Alles war sehr sauber.)
Pro:
Hier wird der Mensch noch wie ein Mensch behandelt :)
Kontra:
NICHTS
Krankheitsbild:
Herzkathederuntersuchung zum Ausschluss ein KHK
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde zur Herzkathederuntersuchung stationär für 3 Tage aufgenommen. Es wurde alles mit viel Ruhe und sehr verständlich erklärt. Die Untersuchung lief problemlos ab und war (aus meiner Sicht) im Vergleich zu manch anderen Arztbesuchen gar nicht schlimm. Als sehr positiv ist mir die entspannte Atmosphäre und der sehr kollegiale Umgang des Personals im Kathederlabor aufgefallen. Auch ich wurde während der Vorbereitung und auch der Untersuchung stets informiert was genau gemacht wird und was gleich passiert.

Ich kann jedem, dem es von seinem Arzt geraten wird, nur empfehlen diese Untersuchung durchführen zu lassen.
Ich persönlich bin unendlich froh mich zu diesem Schritt durchgerungen zu haben.

Für mich ist die Diagnose zum Glück sehr gut ausgegangen und ich kann jetzt wieder unbeschwert das Leben genießen.

In dieser Klinik wird noch viel Wert auf Menschlichkeit gelegt. Alle dort beschäftigten Personen welche ich kennenlernen durfte sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Hinsichtlich der Corona-Pandemie hatte ich zu keiner Zeit Angst oder Sorge. Für mich persönlich ist eine Ansteckungsgefahr in meinem Alltag sicherlich größer.

Für mich steht jetzt fest: "Immer wieder Schüchtermann Klinik"

Alles wie es sein sollte - perfekt!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Professionalität, freundlich, hilfsbereit und umsichtig
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hoch professionell und sehr freundlich, umsichtig und hilfsbereit in allen Abteilungen! Perfekt!
In Allem sehr empfehlenswert.

Kompetente Ärzte und Pflegepersonal

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz und Empathie
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz-Rhythmusstörungen
Erfahrungsbericht:

Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Ärzte und das Pflegepersonal haben eine ausgezeichnete Fachkompetenz. Außerdem waren alle sehr nett und aufmerksam.

Bypassoperation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Kleiner Kritikpunkt, wg. der Baumaßnahmen)
Pro:
S. Kurzbericht - ich könnte und möchte nichts kritisieren.
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare Drei-Gefäß-Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Tag,
aufgrund einer Überweisung durch Dr. Andrä/Bramsche war ich vom 15.06. bis 17.06. bei Ihnen, leider musste man mich bei dem Versuch mir Stents zu setzen, vorübergehend wieder kurzzeitig nach Hause schicken. Für den 7. Juli bekam ich den zweiten Termin und am Folgetag fand die OP statt, die das Team Dr. Horvath machte. Ich fühlte mich bei Ihnen sehr gut aufgehoben und begleitet. Nicht nur dem o.g. OP-Team möchte ich auf diesem Weg nochmals danken, sondern auch dem Pflegeteam, wer auch immer und zu welcher Zeit sich um mich und die anderen Patienten kümmerte. Ich hoffe allerdings nicht, bei Ihnen nochmals als Patient sein zu müssen, werde allerdings die Klinik jederzeit weiter empfehlen mit einem sehr guten Gefühl. Seit gestern habe ich bereits meine Reha im Medicos/Os hinter mir und arbeite weiter an meiner Gesundheit.
Nochmals herzlichen Dank - das finde ich am Treffendsten

M f G Jürgen Vette

alles ausgezeichnet

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Ärztinnen und Personal immer ansprechbar
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr geehrter Herr Dr. Mönnig,
sehr geehrte Damen und Herren,

in der Zeit vom 14. bis 18.07.2022 war ich in der Schüchtermann - Klinik in Bad Rothenfelde zur Behandlung.

Von der Einlieferung um 2.00 Uhr in der Nacht mit einer Stunde Untersuchung und den Behandlungen bis zur Entlassung war alles hervorragend.
Sowohl die Ärzte und Ärztinnen als auch das Personal
waren immer ansprechbar.
Die Ausstattung der Räume und
Vorrichtungen erwähnenswert gut.
Herz
Ich kann über den Aufenthalt in der Schüchtermann -
Klinik mur positiv berichten.

Friedel Schulte

Exzellente Behandlung der Ektope atriale tachykardie aus dem rechten Vorhof

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (evt. wegen Erweiterungsmassnahmen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr inhaltsreiche Informationen und exzellente detaillierte Betreuung auch im Hybrid OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Ektope atriale tachykardie aus dem rechten Vorhof
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei intensiver Betreuung, detaillierter Aufklärung und nachvollziehbarer Erläuterung, mit visueller Darstellung, des kardiologischen Befundes.

Empfehlenswert:
Bei Herz Rhythmusstörungen rechtzeitige kardiologische Vorsorgeuntersuchungen, auch während Pandemiezeiten, vornehmen lassen.

Rechtzeitig Coro verhindert Infarkt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Sachkunde der Beschäftigten
Kontra:
Investstau in admin. IT und Ausstattung der Wartezonen
Krankheitsbild:
Arteriosklerose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Absolute Fachklinik, Kompetenz in allen Fachbereichen spürbar.
Keine "hippe" Klinik, sondern funktional.

Besonders beeindruckt hat mich: Es lohnt sich, die eigene Hemmschwelle zur Coro- Untersuchung zu überwinden. In meinem Fall eine goldrichtige Entscheidung: Der direkt eingesetzte Stent kam noch rechtzeitig, Herzinfarkt ist vermieden.

Also: Rechtzeitig hingehen, trotz der vielen Patient:innen, die erkennbar schon in akuter Behandlung sind.

Durch großes Fachwissen wurde eine Bypassoperation vermieden.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzteteam, Pflegepersonal, gesamter Klinikaufenthalt
Kontra:
Keins
Krankheitsbild:
Herzinfarkt und mehrere Engpässe in den Herzkranzgefäßen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich sollte von Viersen zur UNI Düsseldorf für eine Bypassoperation eingewiesen werden. Da die UNI Kliniken in NRW schon seit Wochen streiken, wurde ich nach Hause entlassen und sollte dort warten bis ein Platz für eine OP frei war. Zufällig hatte ein Arzt aus der Nachbarschaft von meinem Problem erfahren und hat mir innerhalb einer Woche einen Termin in der Schüchtermann Klinik besorgt. Nach mehreren Untersuchungen wurde dort festgestellt, dass meine Probleme auch mit 2 weiteren Stent behoben werden können. Nach einer Woche konnte ich wieder aus der Klinik entlassen werden.

Abnehmende Qualität

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schwestern
Kontra:
Fachärztemangel
Krankheitsbild:
Rhytmusstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit 2005 hier in Behandlung. Seit meiner Herz OP sind leider immer wieder Besuche nötig. Bis vor 2 Jahren war ich mit der Behandlung und Ärzten besstens zufrieden. Doch seit den letzten 2 Jahren ist leider ein deutlicher Leistungabfall fest zu stellen. Ärzte die teils nur gebrochen Deutsch sprechen und ihr Fach nicht verstehen. Z.b. nicht mal einen Zugang legen könnnen, zu wenig Propofol spritzen so dass man bei der Kardioversion wach wird oder ein Aneurisma in der Leiste nicht erkennen. Jetzt liege ich hier mit Vorhofflattern und es sind nicht genug Ärzte da um direkt beim Schluckschall zu Kardiovertieren. Ich werde mir das nächste mal gut überlegen, ob ich noch mal hier hin fahre.

1 Kommentar

QM_SK am 12.07.2022

Sehr geehrte/r Patient/in,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Eine der besten Herzkliniken Deutschlands

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz, Freundlichkeit
Kontra:
Lärmbelastung durch Baustelle
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 14.06. bis 29.06.22 war ich mit einer Unterbrechung
in der Herzchirurgie aufgrund einer Mitralklappeninsuffizienz.

Nach den Aufnahmeformalitäten kam ich auf mein Zimmer und es kamen sowohl der Anästhesist als auch der vorgesehene Arzt des Operationsteams zur Vorbesprechung der OP. Diese Gespräche waren sehr ausführlich und verständlich.
Durch genaue Untersuchungen wurde festgestellt, dass ich für eine Operation nach dem Neo-Chord-Verfahren geeignet war. Diese OP sollte in der Folgewoche stattfinden, so konnte ich für 4 Tage nach Hause fahren.

Wieder in der Klinik wurde mir mitgeteilt, dass sich aufgrund des Operationsverfahrens das Ärzteteam geändert hat. Die OP wurde durch Prof. Dr. Doll und Dr. Hofmann durchgeführt.

Vor der Operation erfolgte eine ausführliche Erläuterung der geplanten Maßnahmen durch Prof. Dr. Doll. Nach der Operation wurden die erfolgten kardiologischen Eingriffe detailliert beschrieben. Die Gespräche werden in freundlicher Atmosphäre, wobei auch das Zwischenmenschliche nicht auf der Strecke blieb, geführt. Insgesamt Spitzenmedizin auf höchstem Niveau.

Die Klinik ist hervorragend strukturiert. Angefangen von der Verwaltung über das Pflegepersonal bis zu dem Ärzteteam sind die Arbeitsabläufe exzellent organisiert. Bei den Voruntersuchungen gab es kaum Wartezeiten.

Insgesamt habe ich in allen Bereichen immer freundliche und zugewandte Menschen getroffen, die sehr kompetent ihrem Job nachkamen und trotz hoher Arbeitsbelastung immer freundlich dem Patienten begegneten.

Inzwischen bin ich seit dem 29.06.22 in der Reha der Schüchtermänner. Hier wiederholt sich die hohe fachliche Kompetenz und Freundlichkeit auf allen Ebenen. Die Reha ist sehr gut strukturiert und die einzelnen Anwendungen sind aufeinander abgestimmt. Es entstehen keine Wartezeiten, alles läuft wie geschmiert.

Absolut und ohne Einschränkungen empfehlenswert!

Bypass OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 29.6.2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute medizinische und pflegerische Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meinen, recht großen Respekt vor der OP, konnte mir Prof. Dr. Doll in einem verständlichem Vorgespräch nehmen. Tatsächlich war ich bereits nach 30 Stunden wieder auf den Beinen, auch die Schwestern und Pfleger der Station 11 waren immer sehr freundlich und hilfsbereit, ich habe mich zu jeder zeit gut versorgt gefühlt. Jedem, dem eine solche OP bevor steht kann ich die Schüchtermann- Klinik nur ans Herz legen.

Herzklappe + Beipass

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (2-Bett-Zimmer mit WC und Dusche im Flur für je 2 Zimmer)
Pro:
verständliches, informatives Aufklärungsgespräch
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Geplante OP Herzklappe + Beipass.
Relativ kurzfristig Wunschtermin erhalten.
Freundliches, verständliches, informatives Aufklärungsgespräch vor der OP.
Gute freundliche Versorgung/Betreuung nach der OP.
Auf Grund eines sehr unruhigen Mitpatienten wurde ich unaufgefordert in ein anderes Zimmer verlegt.
Klinik für Herz OP's empfehlenswert.

Sehr empfehlenswert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ReHa örtlich integiert, grosser Vorteil
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappenrekonstruktion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die spezielle Konstellation Mitralklappenrekonstruktion, chirurgische Unterbindung Vorhofflimmern und Abklemmen des Herzohrs zählt zu den Stärken des OP-Teams und konnte minimalinvasiv durchgeführt werden.

Das nachgelagerte Schmerz-Management wurde sehr professionell gehandhabt.

OP Herz Beipässe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung, Umgang mit Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Beipässe am Herzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Betreuung. Wurde schnell und hilfreich behandelt. OP erfolgte aufgrund meiner Erkrankung sofort. Nur zu empfehlen.

Bypassoperation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
BypassOperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente ärztliche und pflegerische Versorgung und Betreuung

Mitralklappenrekonstruktion in minimalinvasiver OP-Technik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
exzellentes OP-ergebnis
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappenprolaps mit schwerer Insuffizienz und Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Für die dringliche OP erhielt ich einen sofortigen Aufnahmetermin.
Die verwaltungstechnischen Abläufe gingen reibungslos und die präoperative Aufklärung war umfassend .
Die minimalinvasive OP-Technik bedeutete zwar nicht minimale postoperative Schmerzen, aber die ärztliche und pflegerische Versorgung war optimal.
Die unbedingt notwendige 3-wöchige Rehabilitation absolvierte ich in der angegliederten Reha-Einrichtung mit sehr gut durchorganisiertem Tagesablauf und wirklich sinnvollen therapeutischen Maßnahmen.
In dem ruhig gelegenen Klinik- und Rehagelände habe ich mich immer wohl gefühlt.
Von meinem weiterbehandelnden Kardiologen wurde mir ein exzellentes OP-Ergebnis,gerade bei einem so schwierigen Eingriff , bescheinigt.
Die Herzchirurgie der Schüchtermann-Klinik kann ich nur weiterempfehlen.

Perfektes Fachkrankenhaus mit Reha

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich super, der Patient als Mensch im Mittelpunkt
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei der ersten Bewertung von 25.06.22 ist mir ein Fehler unterlaufen. Jetzt mit Bewertungstext

Vom 19.05. bis 25.05.22 war ich in der Herzchirurgie zur chirurgischen Ablation aufgrund persistierenden Vorhofflimmern. 2018 war ich schon einmal in der Schüchtermann-Klinik, allerdings auf der Kardiologie zur Kathederablation.
Da das Vorhofflimmern wieder auftrat, kontaktierte ich wieder die Kardiologie und in Absprache mit der Herzchirurgie machte man mir wie oben beschrieben einen Vorschlag und ich bekam recht schnell einen Termin.
Nach den Aufnahmeformalitäten kam ich auf mein Zimmer und es kamen sowohl der Anästhesist als auch Herr Prof.N.Doll und der Oberarzt zur Vorbesprechung der OP. Diese Gespräche waren sehr ausführlich und verständlich.
Die eigentliche OP am nächsten Tag verlief aufgrund einer Lungenentzündung, die ich vor etwa 45 Jahren hatte, etwas komplizierter, da ein Lungenflügel mit dem Brustkorb verwachsen war und zunächst vom Brustkorb gelöst werden musste.
Auch diese nicht vorhersehbare Schwierigkeit löste das OP-Team um Prof. Doll perfekt.
Am nächsten Tag kam ich wieder auf die Normalstation. Die ersten Tage waren nicht einfach, aber nach dem 3.Tag im Zimmer auf der Station 11 wurde es Dank der Führsorge des Pflegepersonals immer besser. Insgesamt habe ich in allen Bereichen immer freundliche und zugewandte Menschen getroffen, die sehr kompetent ihrem Job nachkommen und trotz hoher Arbeitsbelastung immer freundlich dem Patienten begegnen. Danke dafür!
Inzwischen bin ich seit dem 08.06.22 in der Reha der Schüchtermänner. Hier wiederholt sich die hohe fachliche Kompetenz und Freundlichkeit auf allen Ebenen. Die Reha ist sehr gut strukturiert und die einzelnen Anwendungen sind aufeinander abgestimmt. Es entstehen keine Wartezeiten, alles läuft wie geschmiert.
Absolut und ohne Einschränkungen empfehlenswert!

Perfektes Fachkrankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich super
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

Empfehlenswert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtes Team immer ansprechbar.
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzschwäche
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachlich und menschlich in den besten Händen.

Tolle Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz gepaart mit empatischem Handeln
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Herzinsufizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufgrund der Empfehlung des Kardiologen in der Heimat und der zuvor in der SchüchtermannKlinik,Abteilung für Kardiologie vorgenommenen Untersuchungen ,erhielt ich zur Mitralklappenrekonstruktion einen Termin für den 14.6.22.Schon am Aufnahmetag klappten alle noch erforderlichen Untersuchungen innerhalb kürzester Zeit.Obwohl viele Menschen am gleichen Tag aufgenommen wurden,hatte ich nie das Gefühl ein"Nummer" zu sein.Sehr herzliche Krankenschwester grüßten auf den Fluren freundlich und halfen beim Transport des Gepäcks.Nach dem Bezug des Zimmers erschien sowohl der Anästhesit als auch Herr Prof.N.Doll und der Oberarzt zur Vorbesprechung der OP.Diese Gespräche waren sehr ausführlich.Beide versuchten jede noch so laienhafte Frage ausführlich und zufriedenstellend zu beantworten,so dass ich mich am nächsten Morgen der OP beruhigt stellte.Die OP wurde minimalinversiv durchgeführt und dauerte ca 4 Std. Mein Ehemann wurde sofort ach der OP von Herrn Prof.Doll telefonisch unterrichtet.Die ersten Tage waren nicht einfach,aber nach dem 5.Tag im Zimmer auf der Station 11, wurde es eigentlich immer besser.Jeder Wunsch nach besonderem Essen /Trinken oder weiterer Schmerzmedikamenten wurde sofort erfüllt. JETZT STEHT DIE UMSIEDLUNG IN DIE REHA -ABTEILUNG BEVOR.
Ich kann der Chirurgie nur in allen Bereichen...fachlich und menschlich ein SEHR GUT aussprechen

Tut dem Herzen gut!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zielgerichtet und erfolgreich
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflattern / Ablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war insgesamt dreimal in der Schüchtermann-Klinik: Das erste Mal zur Reha, das zweite Mal mit Vorhofflattern (mit Kardioversion) und das dritte Mal wurde abladiert. Jedes Mal habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Eine sehr kompetente Ärzteschaft, eine wirklich gelungene Physiotherapie sowie einem dem Patienten zugewandte Pflegepersonal haben mir den Aufenthalt so erfolgreich wie auch angenehm gestaltet. Ich würde die "Schüchtermänner" auf jeden Fall weiterempfehlen.

Übertroffen Erwartung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr Zufrieden
Kontra:
Zimmer sind in die Jahre gekommen
Krankheitsbild:
BEIPASS OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr tolles Ärzte und Pflegeteam. Wünsche werden offen entgegengenommen und soweit möglich auch direkt erfüllt. SEHR GUTE Aufklärung über die Diagnosen.

Bypassoperation

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hohe fachliche Kompetenz
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
KHK
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes fachliches Personal, schnelle Abläufe von Untersuchungen und treffen von richtigen Entscheidungen bei Komplikationen und deren sofortige Umsetzung.

Aortenklappe Nach der Ozaki Methode erneuert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dass alle Mitarbeiter und Ärzte immer freundlich und hilfsbereit sind.
Kontra:
Krankheitsbild:
Defekt Aortenklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dass man sich in dieser Klinik absolut gut aufgehoben fühlt, umsorgt von Anfang bis Ende. Alle Mitarbeiter und Ärzte immer ein offenes Ohr und sehr kompetent.

Perfektes Fachkrankenhaus

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (M.E. besser geht es nicht)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die menschliche Nähe -bist in absolut guten Händen
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
KHK Baypass-Op mit neuer Herzklappe
Erfahrungsbericht:

Sehr hohe fachliche Kompetenz.Perfektes Zusammenspiel aller Teams Op-4 Baypässe und neue Herzklappe. Danach perfekte Weiterbetreuung. Die Klinik telefoniert sofort nach OP mit Ehefrau über den Verlauf.In
Jeder Sekunde im Krankenhaus immer ein gutes Gefühl gehabt.
Auf dem Stationen weiss das Personal immer welcher nächste gemacht werden kann. Ich habe keine Minute Angst empfunden die man ja vorher automatisch hat.
Die ersten 5-6 Tage nach der OP waren für mich nicht einfach danach wird jeder Tag besser.
Ich bin sehr froh, hier operiert worden zu sein und ein großes D A N K E schließt sich an

PS = Jetzt mache ich hier auch Reha
Was total Sinn macht !!!!

Empfehlenswert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es war insgesamt sehr positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Herzklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super informiert
Sehr gut betreut , tolles Personal, immer freundlich und aufmerksam
Auch in einer schwierigen Situation fühlt man sich sehr gut aufgehoben

Super zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Person und Ärzte team
Kontra:
Gar nichts
Krankheitsbild:
Herklappen op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als ich erfahren habe das ich eine neue Herzklappe brauche,wusste ich nicht in welche Klinik ich mich operieren lasse, Da ich den Kliniken aus meiner Heimat dem Kreis höxter wenig Vertrauen schenke. Aus meinen Bekannten wurde mir dann die Schüchterman Klinik empfohlen. Bei meiner Ankunft wurde ich von dem Klinik Personal freundlich empfangen. Der leitende Arzt Dr.S nahm mir in den Gesprächen die angst vor dem Eingriff. Ich würden jeden der vor einer Herz OP steht die Schüchterman Klinik empfehlen

Top Rehaklinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen, Personal, Betreuung g
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinsuffizenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Top Rehaklinik...
Der Anwendungsbereich etwas veraltet, aber sonst alles super

Hoch kompetent gerade bei schwierigen Fällen.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinische Behandlung im Gesamtteam.
Kontra:
Nichts negatives.
Krankheitsbild:
Pericardzyste und Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Perfekte Vorbereitung des geplanten Eingriffs. Sehr gute Aufklärung über die operativen Möglichkeiten. Hohe medizinische Kompetenz im gesamten Team. Freundliche Atmosphäre während des gesamten Aufenthalts.

Einfach Super

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr liebenswertes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich musste mich einer Bypass Operation in der Klinik unterziehen, die Betreuung vor und nach der OP war außergewöhnlich gut. Die Ärzte erklärten die Vorgehensweise der OP für mich als Laien sehr verständisvoll. Das Pflegepersonal war sehr freundlich und hilfsbereit,immer für einen Spaß zu haben. Ich habe mich dort rund um sicher und gut aufgehoben gefühlt. Auch wurde mir bei der Entlassung nahe gelegt, bei Problemen sofort die Schüchtermann-Klinik wieder aufzusuchen. Hier hat man das Gefühl nicht einfach nur eine Nummer zu sein. Sehr kompetente Ärzte und Pflegepersonal, die Atmosphäre trotz Corona war wirklich klasse. Jederzeit wieder, wenn ich mich nochmal in Behandlung geben muss. Mit besten Grüßen und herzlichen Dank an das Team der Station 9.

Detlef Feldmann, Extertal

Notfall Bypass Operation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nur positive Erfahrungen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auch aus der Notsituation heraus ruhig und sachlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Anschauliche Erklärung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kommunikation mit der Krankenversicherung wird dem Patienten abgenommen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Mindestens 4 Sterne + Charakter nach Hotelstandard)
Pro:
Top Personal auf allen Hierarchiestufen - First Class Wohlfühlgefühl
Kontra:
Fehlanzeige
Krankheitsbild:
KHK
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde als Notfall eingeliefert und auf der Intensivstation auch gleich intensiv gecheckt und beraten. Der ruhige und professionelle Umgang hat mir sehr gefallen, auch stellte sich Herr Professor Dr. Doll persönlich noch einmal vor, sodass ich mit einem guten Gefühl in den OP fuhr.
Die anschließende Betreuung auf der Intensivstation bis zur Überführung auf die Normalstation war perfekt.
Angekommen auf der Normalstation gefielen mir die Räumlichkeiten so gut, dass ich an einen Hotelbetrieb dachte. Die Umgebung mit Wohlfühlcharakter und das aufmerksame, immer freundliche Personal, trugen zu einem schnellen Heilungsprozess bei.
Auch die ärztliche Betreuung mit Fortschrittskontrolle kann ich nur als gut strukturiert und professionell bewerten.
Fazit: Ich habe meine Entscheidung zur Wahl dieser Klinik nie bereut und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen.

Eingriff am Herzen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Medizinische Kompetenz
Kontra:
Organisation einzelner Untersuchnungen
Krankheitsbild:
Trikuspidalklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde die Trikuspidalklappe rekonstruiert. Der Eingriff verlief problemlos, schon nach zweit Tagen war ich wieder auf der Normal-Station.

Nach der OP hat man natürlich ein paar „blaue Flecken“. Darüber darf man sich aber nicht beschweren. Nach einer Woche bin ich die Heimreise angetreten. Alles in allen bin ich sehr zufrieden und würde es auch wieder machen lassen.

Herzoperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
der Aufenthalt in der Klinik war trotz der schwere der OP unbeschwert zu ertrage.
Kontra:
keine negativen Punkte
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Operation des Herzens verlief gefühlt problemlos.
Die Pflege und postoperative Betreuung war vorbildlich.

1 Kommentar

Konditor22 am 20.04.2022

Sehr geehrte Damen und Herren ich möchte mich als erstes an das OpTeam bedanken die mich am 09 .03.2022 als erster operiert haben. Vielen, vielen Dank! Ihr habt mir ein zweites Leben geschenkt. Ebenso wunderbar verlief auch die Reha. Alle Angestellten auch meinen besonderen Tank. An meinen Geburtstag am 26.03.22 hat mir die Küche eine kleine Aufmerksamkeit auf meinen Tisch gestellt,Dank , ich kann diese Klinik nur weiter empfehlen ! Viele Grüße von H.M

Herzrhythmusstörungen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Ärzte- und Pflegeteam
Kontra:
Keine Seife im Bad, Duschwasser lief nicht ab
Krankheitsbild:
Ablation
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist hervorragend strukturiert. Angefangen von der Verwaltung über das Pflegepersonal bis zu dem Ärzteteam sind die Arbeitsablläufe exzellent organisiert. Bei den Voruntersuchungen gibt es kaum Wartezeiten. Das Aufklärungsgespräch wurde mit fundiertem Fachwissen und auch für den Laien verständlich durchgeführt. Vor der Operation erfolgte nochmals eine ausführliche Erläuterung der geplanten Maßnahmen durch das Ärzteteam. Nach der Operation wurden die erfolgten kardiologischen Eingriffe detailliert beschrieben. Die Gespräche werden in freundlicher Atmosphäre, wobei auch das Zwischenmenschliche nicht auf der Strecke bleibt, geführt. Insgesamt Spitzenmedizin auf höchstem Niveau.

Herzkatheter

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionell
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflattern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Trotz des ennormen Andrangs von Patienten fand ich die Klinik hervorragend organisiert. Der Empfang war sehr freundlich. Die entsprechenden Abläufe und Untersuchungen fanden schnell und koordiniert statt.
Die Unterbringung war hervorragend. Das Personal kümmerte sich schnell und kompetent.
Die Coronavorsorgemaßnahmen waren hervorragend.

Herz OP ohne Angst

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Personal in der Klinik
Kontra:
Der Kaffee vom Imbiss
Krankheitsbild:
Mitralklappe Sehne gerissen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sommer 2019 wurde ich hier operiert, da bei mir eine Sehne der Mitralklappe gerissen war.
Vom ersten Tag an bis zum Ende der Reha fühlte ich mich hier sehr gut aufgehoben.
Egal welche Station oder Abteilung, überall waren sehr freundliche Mitarbeiter vor Ort, die sich Zeit nahmen
für einen.
Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

sehr zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Perfektion steht hier an erster Stelle
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine ausgezeichnete Klinik für Herzchirurgie
Perfektion steht hier an erster Stelle

Auf jeden Fall Schüchtermannklinikdea

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung , Ergebnis OP super
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Mitralklappenrekonstruktion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tochter bekam eine Rekonstrution der Mitralklappe (Diagnose 2004 nach Herzmuskelentzündung). Wegen weiterer Erkrankungen grosse Sorge. Schon die Aufnahme in die Klinik war eine Offenbarung. Obwohl meine Tochter Kassenpatientin ist, wollte der Professor die OP selbst durchführen. Sie bekam ihr Zimmer auf der Privatstation und nach der - nicht unkomplizierten- OP ebenso. Die Betreuung war von Anfang bis Ende super. Ich selbst hatte schon viele Ops und Krankenhausaufenthalte. Alle kein Vergleich mit der Schüchtermannklinik. Ich kann nur dem gesamten Personal und besonders Prof. Doll für alles danken und die Klinik und auch die Rehastation empfehlen.

Neochord-Verfahren

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (für mich optimal gelaufen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (professionel sachlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (professionel gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (professionel fachlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr gut)
Pro:
schon 6Tage nach OP in REHA (minimalinvasiv)
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappenrekonstruktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Mitralklappenrekonstruktion nach dem Neochord-Verfahren (minimalinvasiv)durchgeführt.
Ich habe den Eingriff gut überstanden und konnte nach 6 Tagen schon die Reha im gleichen Hause antreten.
Auf allen Sationen die ich durchlaufen habe war das Personal sehr professionel, nett und hilfsbereit.
Die Anwendungen in der Reha wurden mit mir besprochen und optimal auf mich abgestimmt.
Die Unterbringung und das Essen waren sehr gut.
Ich kann die Klinik jedem weiterempfehlen

Ganz tolle Klinik !

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden. Der Arzt und das Personal waren sehr professionell und zuvorkommend. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und kann die Klinik allen nur ans Herz legen.

Schöne Grüße! Andre Naumann :)

Gute kardiologische Rehaklinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen, Therapeuten, viele Untersuchungen
Kontra:
Planung der Anwendungen
Krankheitsbild:
Herzinfakt, ein Stent
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in 2022 für drei Wochen als Reha-Patient in der Schüchtermann-Klinik. Ich hatte zuvor einen Herzinfakt bekommen. Ein Stent wurde mir eingesetzt.

Ich kann die Reha-Klinik sehr empfehlen!

Was hat mir besonders gut gefallen:
* das Essen
* die guten Therapeuten, die auf die Patient:innen geachtet haben
* die Oberärztin, die sich genügend Zeit genommen hat
* die vielen Untersuchungen, die ein gutes Bild über meinen Krankheitsstand ergeben haben

Was hat mir nicht gefallen:
* die Planung der Anwendungen (ich musste zweimal darauf hinweisen, dass ich ein weiteres Ergometertraining haben möchte)
* die Stationsärztin (hat mir z.B. ein Medikament verschrieben, obwohl es nach Ansicht der Oberärztin nicht notwendig war).
* fehlende psychologische Betreuung

1 Kommentar

QM_SK am 28.03.2022

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Tolle und kompetente Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzkathederablation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Aufnahme bis zum Abschlussgespräch eine sehr herzliche und offene Atmosphäre. Ich habe mich wie in einem Hotel gefühlt, ein Einzelzimmer trotz Kassenpatient, tolles Essen und jederzeit nettes und zuvorkommendes Personal. Ich kann diese Klinik nur jedem weiterempfehlen.

Wirklich gut

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
minimalinvasive Mitralklappenwirderherstellung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich bei einer Mitralklappappenrperation im mininimalinvasiven Verfahren von Anfang an bis zum Schluss umfassend gut begleitet, operiert, pysiotherapeutisch betreut , gut unterstützt und viel Routine bei der Arbeit des Pflegepersonal z. B. Blutabnahme gut beobachtetet, medizinisch ärztlich betreut, Rehaberatung und lecker versorgt gefühlt. Auch in Zeiten , in denen ich sehr durcheinander war, keinen Hunger hatte, nichts vertrug, spuckte und die Nächte lang waren und ich nicht wusste wer ich h bin und wo.
Alle sind auf ihre Art kompetent und manche ganz besonders.
Ich bedanke mich.

Kardiologie

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut

Menschlichkeit und medizinische Kompetenz

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausnahmequalifikation Prof. Doll)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich als Patient im Mittelpunkt der Arbeit
Kontra:
Aufnahme Reha etwas bürokratisch
Krankheitsbild:
Engstellen an der Herzhinterwand
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach der Diagnose von 4 Engstellen an meinem Herzen durch Herzkathether auch hier an der Klinik, stand eine Bypassoperation an. Ich bin 79 Jahre alt.
Die Aufnahme am Tag vor der Operation verlief absolut professionell elektronisch auf dem Stand der Zeit. Viel wichtiger war diese warme, menschliche Freundlichkeit, die mir von allen hier entgegenschlug. Dies machte mich sicher und zuversichtlich für den Eingriff. Prof. Doll und seine Mitarbeiter klärten mich auf und beantworteten alle 'Fragen zur Operation. Die Bypässe wurden bei mir am schlagenden Herzen gelegt.Ich habe hohen Respekt vor dieser operativen Leistung. Nach der Operation und kurzem ( einige Stunden)Aufenthalt auf der Intensivstation ging es auf die Normalstation. Wo ich warm und herzlich empfangen wurde . Schmerzen hatte ich nur beim aufstehen wegen des durchnittenen und wieder zusammengefügten Brustbeins. Am Herzen überhaupt keine. Ich konnte nach einem Tag aufstehen
und eine Woche nach der Operation in die auch zur Klinik gehörende Reha wechseln.
Ich bin kein Mediziner aber diese Haus kann ich sehr empfehlen, weil dort ein guter Geist herrscht. Vom Chefarzt bis zur lehrkrankenswchester.

Klinik mit Wohlfühlfaktor

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klink Personal professionell, gute Beratung, Ärzte und Assistenten sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde als Notfallpatient mit dem Hubschrauber eingeflogen und sofort in den OP transportiert.
Ich erinnere mich nur noch, dass einige Fragen gestellt wurden. Als ich wieder aufwachte hatte ich eine OP am schlagenden Herzen hinter mir und es waren fünf Bypässe gesetzt worden. Hier fand ich es super, dass das Material für die Bypässe aus dem Brust/Bauchraum genommen und nicht aus den Beinen gezogen worden war.
Mein Dank gilt dem gesamten OP-Team.
Alle Fragen die man sonst vor der OP stellen kann, habe ich hinterher gestellt und bekam ausführliche und verständliche Antworten. Alle behandelnden Ärzte/Assistenten nahmen sich Zeit und vermittelten einen sorgfältigen und kompetenten Umgang mit dem Patienten.
Auch das übrige Personal war sehr engagiert und freundlich, und wenn ich mal eine kurze Sprachtherapie brauchte, so hatte man auch hierfür noch Zeit.
Vom Moment der Landung bis zur Entlassung habe ich mich rundherum sehr gut betreut gefühlt.

Super Krankenhaus

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragendes OP Team, kompetente und immer freundliches Pflegepersonal, angenehme Atmosphäre, leckeres Essen

Krankenhausaufenthalt mit hoher Qualität

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gesamte Betreuung
Kontra:
keine Handseife im Badezimmer
Krankheitsbild:
Herzkatheder-Ablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Tage zur Behandlung in der Klinik. Der Aufenthalt auf der Station, die Betreuung durch die Pfleger, die einzelnen Untersuchungen und die Durchführung des Eingriffs wurden von fähigen und
freundlichen Personen durchgeführt.
Ich war immer in der Lage, die entsprechenden Erklärungen zu begreifen.
Auch eine Nachuntersuchung am Tag nach der Entlassung wurde professionell angenommen und mit beruhigendem Ergebnis durchgeführt.
Erwähnt sei noch, dass die Mahlzeiten gut abgestimmt waren und natürlich auch schmackhaft.
Last and least war die Betreuung in den Nächten auch gegeben und wurde vom Personal freundlich bedient.

Hetzklappenersatz: routiniert,schnell und gut.i

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Ehrlichkeit und Transparenz
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Herzklappenersatz:routiniert, schnell und gut.
Ich war vom 15.12.bis 23.12.21 wegen einer Aortenklappen-OP in der Schüchtermann-Klinik. Für mich als Nichtmediziner verlief alles reibungslos, Notwendigkeiten wie die"Verkabelung" muss man bei einem Eingriff erdulden. Auch die Herzkatheter-Untersuchung hinterließ einen lange sichtbaren blauen rechten Arm
Positiv waren die Freundlichkeit und das Mitgefühl aller Mitarbeiter/innen. Als ängstlicher Mensch war ich dankbar, daß ich am Anfang auf Wunsch beruhigende Medikamente bekam. Das Klinikpersonal nahm sich bei Fragen meinerseits Zeit zu antworten, nichts wurde verschwiegen oder verharmlost. Routiniert erlebte ich die Begleitung von Prof. Doll, dessen gerader Schnitt und dessen Nähte von Fachkollegen eindeutig ihm zugeordnet wurden."Das ist ein echter Doll(Zitat)". Seine Sachkompetenz, sein Ruf stehen außer Frage
Ich muss jetzt, nach 3 Monaten, beim Gassigehen mit meinem Hund nicht mehr versuchen,schnelle Drehungen von Kopf und Körper sowie schnelles Bücken zu vermeiden, mir wird nicht mehr so schwindelig wie vor der OP, und-um es mit einer Metapher auszudrücken- ich fühle mich so, als ob mein kleines Herz-das menschliche Herz ist wirklich klein- einen Turbo eingepflanzt bekommen hat.

Leitbild und Wirklichkeit

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (laufende Umbauarbeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern, Verschluss des linken Vorhofohres, Radiofrequenzablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Während meines zweiwöchigen Aufenthaltes in Rothenfelde wurde mein Blick für viele Zusammenhänge geöffnet. Ich habe mit Interesse die auf der Website der Klinik formulierten Erwartungen und Haltungen mit der Wirklichkeit in den Bereichen verglichen, in die ich Einblick bekam.
Die Grundüberzeugung: Heilung ist ein Prozess.
> Ärzte/Ärztinnen verstehen sich als Team. Sie müssen sich auf Ziele und Wege über die Fachdisziplinen hinweg verständigen.
> Patientinnen/Patienten sollen um die Ziele wissen und darauf vorbereitet werden. Sie dürfen ihre Fragen und Ängste vertrauensvoll formulieren.
> Alle im Rahmen von Therapie und Pflege tätigen Menschen sind sich der Bedeutung ihrer verantwortungsvollen Rolle bei der Begleitung von Menschen in einer Ausnahmesituation bewusst.
Ich bewundere, wie die Ergebnisse weitestgehend mit den gesetzten Zielen übereinstimmen.

Professionelle Behandlung/Versorgung in der Schuechtermann Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe Erfahrungsbericht
Kontra:
Keine Anmerkungen
Krankheitsbild:
Vier verstopfte Venen im Bereich des Herzens.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisierte Klinik. Als Patient fühlt man sich nicht alleine gelassen. Direkt bei/nach der Aufnahme haben die aerztlichen Vorgesprächen stattgefunden. Ob Operateur oder Narkosearzt, alle haben einem direkt die Angst vor der Operation genommen.
Nach der OP war die Nachsorge durch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vorbildhaft.
Zusammenfassend kann ich diese Klinik nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

Helmut1766 am 01.03.2022

Sorry, durch einen Tippfehler stehen bei der ärztlichen Behandlung nur vier Sterne. Da ich den Bericht nicht ändern kann, möchte ich hiermit anmerken, dass es sechs Sterne sind!
Ich bitteum Kenntnisnahme.

welche klinik soll ich wählen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles gut
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
klappenersatz bio
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

gutes vorgespräch mit herrn professor doll, welches dazu führte, dass ich ruhig und voller vertrauen in die op ging. herzklappenersatz op sehr gut verlaufen das opteam um professor doll ist nicht nur handwerklich on the top vielmehr auch menschlich ohne jegliche allüren. danke dafür.... nach der op geht es mir nun deutlich besser... nach einer reha von 3 wochen ist wieder heimatland in sicht... ich möchte mich bei allen herzlichst bedanken... diese klinik ist für herzpatienten das non plus ultra . ich empfehle sie uneingeschränkt. und rate allen, die sich mit der frage beschäftigen, welche kardiologische klinik sie wählen sollen, sich für die schüchtermann klinik zu entscheiden.dann können sie auch vor der op ruhig schlafen.

danke an viele helfer und an meine operateure

Empfehlenswert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (es wurde immer sehr ausführlich alles erklärt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Als Ansprechpartner immer die gleichen Ärzte, was vieles vereinfacht.
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Herzklappe/Aortenanorisma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zwei Wochen stationär in der Klinik.Von Anfang an fühlte ich mich sehr gut aufgehoben.
Vertrauensvolle Ärzte, sehr angagiertes und freundliches Personal.Eine sehr kompetente
Rundumbetreuung. Übrigens auch leckeres Essen, was ja auch sehr wichtig ist.
Ich kann aus meiner Sicht diese Klinik nur empfehlen.

Sehr positiv Überzeugt, hier ist man gut aufgehoben.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nette freundliche Ärzte und Pflegekräfte
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Ärzte, klären einen sehr gut auf, man wird sehr freundlich empfangen und betreut. Man fühlt sich gut aufgehoben.

Erfolgreiche Operation nach der OZAKI Methode

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (TOP)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ich habe nie an dem Erfolg der Operation gezweifelt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (besser geht's nicht)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klink Personal professionell, gute Beratung, Ärzte und Assistenten sehr kompetent
Kontra:
konnte ich nicht feststellen
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da ich auf Gerinnungshemmer verzichten wollte kam eine künstlich Prothese nicht in Betracht. Es blieb also nur eine Biologisch Klappe oder halt eine Spenderklappe (Ross OP) übrig. Da zu diesem Zeitpunkt Spenderklappen "Mangelware" also keine Spenderklappen zu beschaffen und ich für eine Biologische Klappe zu jung war(57)war wurde eine andere Option durch meinen Operateur in Betracht gezogen.


OZAKI Operation


"Die Ozaki-Operation stellt ein alternatives OP-Verfahren zum Aortenklappenersatz dar. Bei dieser Methode wird die defekte Herzklappe aus körpereigenem Gewebe vollständig rekonstruiert. Während der natürliche Klappenring des Patienten erhalten bleibt, werden nur die beschädigten Klappensegel durch einen Teil des eigenen Herzbeutels (Perikard) ersetzt."

Ich fühlte mich keinen Moment allein gelassen und immer gut aufgehoben. Ein Ärzte und Pflegeteam was keinen Zweifel an Kompetenz und fachlichem Know-how aufkommen lies. Besonders danken möchte ich meinem Arzt, seinem Assistenten und allen Pflegern/Schwestern.

Diese Klinik immer gerne wieder

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top. Analyse prov. Entscheidungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappenstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 6.2. eine neue Aorthenherzklappe und einen Bypass bekommen und zwar nach der klassischen offenen OP Methode. Aufklärung und die eigenendlich Operation waren für mich vorbildlich. Heute , am17.2. befinde ich mich bereits in der Reha und spüre langsam , dass die körperliche Kraft nach so einem schweren Eingriff langsam wiederkommt Diese Klinik kann ich vorbehaltlos weiterempfehlen!

Ärzte und Person sind freundlich und hilfsbereit.
Bernd 72

OP am Herzen bei geöffnetem Brustkorb

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (temp. Baubetrieb und laute Kanadagänse im Park)
Pro:
Hervorragende Anästhesie, Vorbereitung und OP werden nicht wahrgenommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenersatz und Bypässe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zur Vorbereitung des Eingriffs wurde eine Herzkathederuntersuchung durchgeführt. Obwohl ich sehr ängstlich und nervös war, gelang es dem Team schnell, mich mit Beruhigungsmitteln auf ein ruhiges Niveau einzustellen und dann die Untersuchung durchzuführen.
Die eigentliche Operation konnte gleich 2 Tage später erfolgen. Dabei wurde die Anästhesie bereits im Patientenzimmer eingeleitet, so dass ich weder vom Transport zum OP-Saal, noch von Vorbereitung, Eingriff und Aufwachphase etwas mitbekommen habe.
Erst mit der Entfernung der künstlichen Beatmung auf der Intensivstation kam ich wieder zu Bewusstsein. Dabei war die Medikation so gut eingestellt, dass ich nur minimales Schmerzempfinden hatte.
9 Tage nach dem Eingriff konnte ich die Klinik verlassen. Nun bleibt die Phase und das Ergebnis der Reha abzuwarten.
Ich kann die Kardiologie in der Schüchtermannklinik aus meiner Erfahrung heraus uneingeschränkt empfehlen.
Auch die Gespräche mit den Ärzten und Arztassistenten haben bei mir einen sehr positiven Eindruck hinterlassen.
Die Betreuung und Pflege durch das Pflegepersonal auf der Station 12 möchte ich besonders lobend hervorheben. 1+

Herzklappe erneuert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr professionelles Ärzteteam
Kontra:
Krankheitsbild:
Mechanische Aortenherzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Rundum zufrieden!!!
Auch die Pflegekräfte waren immer sehr nett und für einen da!

4-fach Bypass OP am schlagendem Herz

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Minimale Schmerzen
Kontra:
Krankheitsbild:
4-fach Bypass OP am schlagendem Herz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

4-Fach Bypass am schlagenden Herz.
Tolles kompetentes Ärzteteam. Sauber und klar informiert. Suchen nach optimaler Lösung. Top Betreuung vor und nach der OP. Nahezu schmerzfrei und nach 2 Tage wieder (eingeschränkt) mobil.

In Besten Händen!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Es entsteht gerade ein Neubau)
Pro:
Absolute Kapazitäten
Kontra:
Kann nichts finden!
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vollste Empfehlung!
Sehr freundlich alle Mitarbeiter.
Alle behandelnden Ärzte/Assistenten nehmen sich Zeit für Vorgespräche und vermitteln einen sorgfältigen und kompetenten Umgang mit dem Patienten.
Hatte selber eine 4fache Bypassoperation und verbrachte den nächsten Tag auf der Intensivstation. Die Betreuung dort war sehr sorgsam und beruhigend. Ich habe mich dort als auch bei den Operateuren immer in den Besten Händen gefühlt. Auch die anschließende Zeit auf Station war geprägt von Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und dem Willen, es dem Patienten so angenehm wie möglich zu machen. 10 von 10 Punkten von mir!

Nur zu empfehlen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr transparente ärztliche Beratung im interdisziplinären Herzteam
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
angeborener Aortenklappenfehler / Entscheidung über Klappenersatz
Erfahrungsbericht:

Ich war im August 2021 für Schluckecho und MRT drei Tage stationär in der Klinik. Habe mich dort gut aufgehoben gefühlt und wurde rundum bestens informiert, beraten und gepflegt. Angst vor einer Coronainfektion hatte ich zu keinem Zeitpunkt, im Haus wurde sehr auf strenge Hygienemaßnahmen geachtet!
Mit angeborenem Aortenklappenfehler wusste ich, dass irgendwann ein Klappenersatz ansteht. Die Untersuchungen haben ergeben, dass es nun (mit 30 Jahren) bald soweit sein sollte. Kardiologie und Herzchirurgie haben hier sehr gut Hand in Hand gearbeitet - ich wurde von Ärzten beider Abteilungen sofort umfassend und transparent beraten über die Möglichkeiten einer Behandlung, sprich einer Operation. Auch nach meiner Entlassung konnte ich jederzeit telefonisch weitere Fragen stellen und habe mich dann mit gutem Gefühl dafür entschieden, mich in der Schüchtermannklinik operieren zu lassen. Die OP habe ich inzwischen hinter mir, sie ist sehr gut verlaufen. Ich kann die Schüchtermannklinik nur empfehlen!
(Zur OP habe ich eine extra Bewertung verfasst für den Bereich "Chirurgie")

Sehr zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gesamte ärztliche Behandlung von A-Z
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Ross-OP
Erfahrungsbericht:

Ich hatte Ende November 2021 eine Ross-Operation in der Schüchtermannklinik (30 Jahre, w). Mit angeborenem Klappendefekt wusste ich seit ich 12 Jahre alt war, dass ein Klappenersatz irgendwann auf mich zukommt. Untersuchungen im August 2021, ebenfalls in der Schüchtermannklinik, haben dann ergeben, dass es nun bald an der Zeit sei.
Von Anfang an habe ich mich von den Ärzten sehr gut beraten, informiert und wertgeschätzt gefühlt. Sie haben sich Zeit für mich und all meine Fragen genommen, mich über alle Behandlungsmöglichkeiten transparent aufgeklärt und waren immer auch telefonisch erreichbar bzw. sind es auch heute nach der OP noch. Nach Einholen anderer ärztlicher Meinungen habe ich mich für die OP in der Schüchtermannklinik entschieden - das war die absolut richtige Entscheidung.
Ich war 10 Tage in der Klinik. Die Tage rund um die OP waren natürlich kein Highlight, aber bei Entlassung konnte ich dann schon erstaunlich fit "rausspazieren" - da geht der Dank an die tolle Pflege während meines gesamten Aufenthalts. Angst vor einer Corona-Infektion hatte ich in der Klinik zu keinem Zeitpunkt!
Inzwischen sind zwei Monate rum, ich habe vier Wochen ambulante Reha hinter mir und fühle mich sehr fit. Der Brustkorb schmerzt noch etwas, aber die Klappen arbeiten wunderbar. Für mich ist dieses OP-Ergebnis ein unfassbar großer Zugewinn - so gesund war ich noch nie. Eine eindeutige Klinikempfehlung :-)

Ross-Methode

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Betreuung vom Befund (August) bis zur Entlassung (Januar)
Kontra:
Die Wassersorte sollte gewechselt werden
Krankheitsbild:
Aortenklappe verkalkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 02.08.2021 wurde ich zur Herzkatheder-Untersuchung in die Schüchtermann-Kilinik eingewiesen. Das Ergebnis, eine stark verkalkte Aortenklappe. Der Chefarzt für Herzchirugie empfahl mir eine Operation nach der Ross-Methode, die er mir ausführlich erklärte. Bei dieser Methode benötigt der Patient ein Spenderorgan.
Nach der Entlassung am 04.08.2021 bekam ich alle 14 Tage vom operierenden Oberarzt der Station, einen Anruf. Ich wurde dabei über die aktuelle Verfügbarkeit von Spenderorganen informiert, Fragen die ich hatte wurden mir sehr detailiert erklärt.
Am 10.01.2022 war es endlich soweit, ein passendes Organ stand zur Verfügung. Die Operation wurde am 20.01.2022 durchgeführt, am Tag vorher wurde ich noch einmal ausführlich von jedem teilnehmenden Arzt einzelnd über den Verlauf informiert. Nach einem Tag auf der Intensivstation, kam ich am 2ten Tag nach der OP auf die Überwachungsstation. Dort blieb ich 3 Tage und wurde dann auf die Normalstation verlegt. Am 31.01.2022 wurde ich aus der Klinik entlassen.
Mein Fazit:
Auf allen Stationen arbeiten kompetente Fachleute bei denen der Patient an 1ster Stelle steht.
An der Rezeption wird man empfangen und behandelt wie in einem guten Hotel.
Die Aufnahme erfolgt zügig und professionell.
Gutes Essen war selbstverständlich, auch Sonderwünsche wurden berücksichtigt.
Die Pfleger und Pflegerinnen sind aufmerksam und sicher in ihren Handlungen.
Der Stationsarzt hatte stets ein freundliches Wort und ein offenes Ohr.
Die Visite wurde vom operierenden Team gemacht, Fragen zur Operation wurden umfassend beantwortet.
Für mich war es ein beruhigendes Gefühl, ständig von Fachleuten versorgt zu werden.
Ich hoffe nicht, aber wenn, dann würde ich wieder nur die Schüchtermann-Klinik wählen.

Ihr Herz in besten Händen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Verwaltung sowie das Personal auf der Station und die behandelnden Ärzte sehr freundlich. Die Aufklärung sehr umfassend und nicht unter Zeitdruck. So eine leckere Küche hatte ich vorher noch nicht gehabt. Nichts verkocht oder verbraten. Das Haus empfehle ich. Würde jederzeit wieder die Schüchtermannklinik wählen.

Professionelle Behandlung von Herzrhythmusstörungen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Folgende Punke ergaben für mich ein sehr positives Gesamtbild :

Schriftliche, ausführliche Information vor dem Besuch der Kinik

Freundliche Aufnahme mit sehr ausführlicher Aufklärung über die Risiken für die geplante Behandlung

Sehr gute Terminabstimmung der angekündigten Untersuchungen und Behandlungen

Sehr professionelle Behandlung und Betreuung während des Aufenthaltes

Immer gut aufgehoben

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Ärzte und Mitarbeiter sind total kompetent und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzschwäche
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 2018 nach einem Herzinfarkt zur Reha in der Schüchtermann.Klinik. Danach zu einer ICD-Implantation sowie im Januar 2022 zu einer EKV, um mein Herz wieder in swn Sinusrhythmus zurücksetzen zu lassen.

sehr zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
zu kurzes Abschlussgespräch
Krankheitsbild:
Rhythmusstörung- Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach endoskopischer Behandlung in der Chirurgie, die kompetent aber leider erfolglos blieb, nun Katheterablation als Nachsorge vorheriger Ablationen in anderer Klinik. Bei den Chefärzten außerordentliche Kompetenz vorhanden.
Klinik allgemein sehr zu empfehlen, da großen Vertrauen vermittelt und rücksichtsvolle Behandlung gegeben.

Sicher wie in Abrahams. Schoß …

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
nicht nur die räumliche Unterbringung (siehe auch Text)
Kontra:
… mir fällt nichts dazu ein …
Krankheitsbild:
Herzklappe defekt und Aneurysma
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Natürlich saß der Schock nach einem durch Vorhofflimmern ausgelösten Schlaganfall tief:
Neue Herzklappe muss her und ein Aneurysma entfernt werden. Man empfahl mir die Schlüchtermann-Klinik in Rothenfelde. Also los: Terminvergabe und dazugehörige Informationen: Ruckzuck mit
Durchwahl (!) des Ansprechpartners, klare Ansagen zur Aufnahme und ab da eine Betreuung, die ich so noch nicht kennengelernt hatte. Ich fühlte mich in keiner Sekunde allein gelassen und/oder verunsichert.
So entstand vor der 4stündigen OP (zwar Respekt aber) erst gar keine Angst. Auf der Intensivstation keine Hektik, nur professionelle Freundlichkeit. Es durfte gelacht werden … Gleiches gilt für die postoperative Versorgung in den nächsten 8 Tagen: Kompetenz, excellence Orga, freundliche Gesichter - viel mehr geht nicht. Bei EBAY und Co schreibt man in der Bewertung häufig: „gerne wieder“ - in meinem Fall sagte man mir, dass wir uns hier aufgrund der perfekt verlaufenden Heilung wohl NICHT wiedersehen.
- toi toi toi und - äh - DANKE.

Empfehlung trotz Corona

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (das WLAN ist gut, die Beantragung aber monströs)
Pro:
die Form der Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Tachykardie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde war ich jetzt zum wiederholten Mal.

Durchgeführt wurden mehrere Innenherz- und eine Außenherzablation und (leider) wie schon mehrmals so auch jetzt eine Elektrokardioversion wegen anhaltender Rhythmusprobleme.

Ich schreibe diesen Kommentar, weil ich immer wieder höre, dass Personen mit Herzbeschwerden wegen Corona Angst haben, sich in eine Klinik zu begeben. Meine Erfahrungen mit dieser Klinik geben dazu keinen Anlass.

Von der umfänglichen Aufnahmetestung über die strikte Maskenverwendung bis hin zur Sauberkeit im Zimmer empfand ich die Bemühungen überzeugend, das Motto "keine Keime" in die Tat umzusetzen. Vor Räumen mit speziellen Untersuchungen (Sono etc.) gab es keine Warteschlangen, wie woanders üblich.

Bleiben noch der stets freundliche Umgangston und die große Hilfsbereitschaft aller zu erwähnen.

Ich sehe keinen Grund zu zögern, sich dieser Klinik anzuvertrauen.

Man fühlt sich sofort als Person angenommen/behandelt und ist nicht XY

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Wiederholtes Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein OP-Termin in Oberbayern wurde wegen Überlastung der Kliniken mit COVID Patienten auf unbestimmte Zeit abgesagt (vielen Dank an die Impfverweigerer). In Eigeninitiative hatte ich dank vorbildlicher Unterstützung der Verwaltung der Schüchtermann-Klinik innerhalb von zwei Tagen eine Zusage für Hilfe. Riesen-Dank dafür! Klinik: Sehr freundlicher Empfang / sehr sauber / sehr kompetent (kann ich beurteilen weil ich zuvor in zwei anderen Kliniken war) / nach dem ersten Tag hatten nahezu alle Ärztinnen, Ärzte sowie das übrige Personal hohen Kenntnisstand von meiner persönlichen Situation - man wurde zudem mit Namen angesprochen und war nicht irgendeine 'unknown person' /

1 Kommentar

PelleDeutschland am 12.02.2022

Mal ein Wort unter Patienten.

Auch ich bin Herz und Lungenkrank. 2 Fach geimpft , Geboostert und Genesen. Bei verschiedenen Aufenthalten in Transplantationszentren Deutschlands habe ich eine Menge Menschen gesehen denen es Schlechter geht als mir. Und jede Menge " Unersetzbare " die sich selbst für den Nabel der Welt halten.

Es ist meiner Meinung nach absolut unangebracht die Schuld an einer Verlegung den Impfkritischen Menschen zu geben. Vielleicht liegt der Grund ja eher darin das in der Vergangenheit ein erheblicher Abbau der Bettenkapazitäten vorgenommen wurde ? Jeder Mensch sollte selbst entscheiden dürfen ob er sich gegen was auch immer Impfen lässt. Ohne Druck von Politikern , Arbeitgebern oder Mitmenschen. Ich könnte sofort jeden Nicht Geimpften verstehen der aufgrund der Anfeindungen und Schimpfworte der Geimpften seinen Organspenderausweis vernichtet. Denn es ist Heuchelei die Nicht Geimpften als Unsolidarisch ( und erheblich Schlimmer ) zu betiteln , jedoch gleichzeitig auf ihre Spende Bereitschaft zu hoffen.
Das wäre aber für die Gesellschaft , dem Gesundheitswesen und uns Patienten fatal.

Außerdem bin ich als Patient in Krankenhaus Dankbar für jede Hilfe und Pflege auch von Nicht Geimpften Mitarbeitern. Ob nun Verwaltung , Arzt , Krankenschwester oder Reinigungskraft. Noch ist es ja keine Pflicht seinen Impfstatus öffentlich kenntlich zu machen.

Zur Schüchtermann Klinik selbst kann ich ( noch ) nichts sagen aber ich habe schon sehr viel Gutes über diese Klinik gehört. Ich erkundige mich gerade über Möglichkeiten weil bei mir dieses Jahr auch eine OP ansteht.

k1150g: Ich wünsche Ihnen natürlich Gesundheit und vielleicht die Einsicht nicht weiter zur Spaltung unserer Gesellschaft beizutragen.

Neue Herzklappe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte und das Pflegepersonal sind sehr freundlich und nehmen sich für den Patienten viel Zeit.

Behandlung in Corona Zeiten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (in 3 Krankenhaustagen --- ein D4 Ordner)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörung
Erfahrungsbericht:

Durch Corona hatte ich Angst in ein Krankenhaus zu gehen.
Ich bin sehr zufrieden mit der Klinik. Trotz Corona wurde ich dort kurzfristig aufgenommen. Meine Herzrhythmusstörungen wurde korrigiert.
Die Corona Schutzmaßnahmen werden dort umgesetzt.
Die Besuchzeiten sind durch Corona eingeschränkt. Kontakte zu anderen Patienten hatte ich bei diesem Aufenthalt nicht.

Die Ärzte und Pfleger arbeiten derzeit mit Mund- Nasenschutz. Das Erhöht die Sicherheit. Mir fehlt aber der Persönliche Gesichtsausdruck.

Trotz Corona kann man sich in der Schüchtermann-Klinik behandeln lassen.

Mehr Wellness-Hotel mit Kardio-Expteren als Krankenhaus!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz an einem Ort
Kontra:
nüscht
Krankheitsbild:
Ablation
Erfahrungsbericht:

Lassen Sie uns ein Wort in den Mittelpunkt stellen:

"Freundlichkeit".

Sie werden an diesem Ort ausschließlich Menschen antreffen, die sie freundlich ansprechen, auf dem Gang grüßen, bei einer Behandlung freundlich mit ihnen sprechen, bei einem Eingriff ruhig mit ihnen sprechen. Die ihnen das Gefühl geben unter freundlichen und stets kompetenten Menschen zu sein. Unabhängig ob um 5 Uhr morgens oder 20 Uhr abends. Unabhängig von der Funktion oder Rolle im Haus.

Ich hatte große Angst vor dem was mich erwartet hat und wurde verständnisvoll, sehr menschlich und stets äußerst freunlich betreut.

Tipp:
Eine kleine Wartezeit zur Aufnahme ist der aktuellen Situation geschuldet. Hier mein Tipp: Locker bleiben. Um den Aufenthalt möglichst Corona-Sorgenfrei zu gestalten braucht es eine sorgfälltige Aufnahme und das passiert hier halt zum Start. Dafür ist das Geschenk, dass man sich später im Haus sehr wohl fühlt. Die Maske ist obligatorisch; aufgrund der gute Aufnahme fühlt man sich fast wie daheim ;-).

Ross-OP am 03.11.2021

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super Operationsteam, bei dem Pflegepersonal fühlte ich mich sehr gut aufgehoben)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute Beratung über die Operationsmethode)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nahezu schmerzfrei ! Top!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles top, gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzteteam,Pflegepersonal und Reha sehr professionell und top organisiert, sehr gute Küche
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose 3.Grades
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem mein Kardiologe für mich den Termin in der
Schüchtermann-Klinik organisierte, da bei mir eine Aortenklappenstenose 3.Grades diagnostiziert wurde, habe ich mich dort
nach Operationsalternativen erkundigt. Ich bin 53Jahre alt und möchte noch gerne Sport ,wie Skifahren, Skaten etc. machen. Da ich nach einer "Ross-OP" nicht lebenslang Marcumar einnehmen muss, war die Entscheidung für diese Operationsmethode klar. Am 03.11.2021 war der Operationstermin, alles hat gut geklappt.
Der Operationsarzt war mit dem Ergebnis sehr zufrieden und erkundigte sich auch in den nächsten Tagen noch nach
meinem Befinden, was mich sehr gefreut hat. Auf der Intensivstation und später auf Station 9 fühlte ich mich durch sehr nettes und einfühlsames Pflegepersonal gut aufgehoben. Ich habe im Anschluss an dem Krankenhausaufenthalt, dort auch die 3 wöchige Reha absolviert, die ich auch nur weiterempfehlen kann.
Heute haben wir Weihnachten und für mich ist das größte Geschenk, dass alles so gut verlaufen ist. Mir geht es wirklich sehr gut, hier und da fehlt mir manchmal noch die Puste aber es wird immer besser.
Vielen Dank an das Operationsteam der Herzchirurgie und
das tolle engagierte Pflegepersonal.
Ich habe keine Angst mehr, sollte bei mir irgendwann noch einmal ein Eingriff am Herzen in dieser Klinik nötig sein. Die Schüchtermann-Klinik kann ich wirklich nur weiterempfehlen!!

Eine herausragende kardiologische Klinik!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Kompetenz
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Empfehlung! Eine herausragende kardiologische Klinik!
Ich war zwischen 29.11. und 8.12. 2021 dort zur minimalinvasiven Pulmonarvenenablation wegen Vorhofflimmerns.
Sehr hohe ärztliche Kompetenz.
Die ärztliche Betreuung, angefangen von den sehr ausführlichen Erläuterungen zur Einschätzung des Eingriffs, über die Risikoaufklärung und schliesslich nach der OP die Nachuntersuchung mit den Erläuterungen zum Ergebnis und dem weiteren Verhalten waren vorbildlich.
Beachtlich war die hohe Präsens sowohl des ärztlichen wie des übrigen klinischen Personals.
Auch dessen Höflichkeit und Hilfsbereitschaft wie auch die therapeutische Nachbetreuung ist besonders hervorzuheben.
Es ergab sich sofort ein besonderes Vertrauensverhältnis.
Die Patientenzimmer,Sauberkeit und Betreuung beim Empfang lassen nichts zu wünschen übrig.
Ich bin mit den Leistungen sehr zufrieden.

Üble Nachwirkungen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich war voll und ganz begeistert!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Grund für mein Anliegen stand fest!)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Körperliche unfitnes im Anschluss an den Krankenhausaufenthalts)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Krankenhauspersonal, Ärzte
Kontra:
Persönliches Wohlbefinden
Krankheitsbild:
Herzchirurgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag auf einem 1.klassigen Einzelzimmer mit freundlicher täglichem Arztgespräch!
Nur die OP hat mich schon aus der Bahn geworfen, vorher konnte ich Marathon laufen, und nach 1 Woche Krankenhaus, war eine Strecke von 500m schon zu weit für mich, weiß nicht, ob es ein Behandlungsfehler war oder nicht!

Aortenklappeninsuffiziens u.Aortenaneurysma 52mm Durchmesser

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Klinik, super Ärzteteam , super Pflegepersonal, gutes Essen , Super Betreuung durch immer gleiches Ärzteteam!
Kontra:
Fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Aortenklappeninsuffiziens bei bicuspider Klappe, Aortenaneurysma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde vor ca. 8 Jahren
> eine Aortenklappeninsuffizienz bei bicuspider Klappe
> und ein Aneurysma der Aorta ascendens (im Herzbereich)
festgestellt.
Dies wurde durch meinen Kardiologen halbjährlich kontrolliert.
In den letzten Jahren ist die Aorta im Durchmesser stark gewachsen ( auf ca. 52mm) und drohte zu reißen.

Mein Kardiologe hat mich dann zur weiteren Voruntersuchung u. Behandlung in die Schüchtermann-Klinik überwiesen.

In dieser Klinik sind wirklich Profis am Werk!

Nach der Voruntersuchung durch die Kardiologen, wurde dann am 9.12.2021 die OP bei mir durchgeführt.
> Aortenklappenersatz durch eine biologische Prothese
> Aortenwurzelersatz durch klappentragendes Conduit
biologisch
> Aorta ascendens Ersatz suprakoronar mit Rohrprothese
Alles ist wirklich super gelaufen, was sicherlich an dem super Team mit u. um Prof. Dr. med Rees liegt.
Ich fühlte mich sofort in guten Händen.
Bereits am 17.12.2021 konnte ich die Klinik, hoch zufrieden verlassen.
Ganz großes Dankeschön an das Team und die gesamte Klinik!!!!!

empfehlenswert !

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
medizinische und pflegerische Betreuung sehr gut und persönlich
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Mitralklappen-Insuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 18. August 2021 wurde bei mir wg. einer Mitralklappeninsuffizienz in der Schüchtermann-Klinik ein Neochord-Implantationssystem eingebracht.
Leider stellte sich bei einer Kontroll-Untersuchung im Dez. 2021 heraus, dass 2 der implantierten Fäden gerissen waren und ich somit zu einem extrem kleinen Anteil an Patienten gehöre, bei denen dieses Problem aufgetreten war.
Ich musste mich daher einer 2. Operation an der Mitralklappe unterziehen, die am 06. Dezember 2021 ebenfalls minimal-invasiv ausgeführt wurde.

Ich habe mich bei beiden Aufenthalten in der Schüchtermann-Klinik sehr gut aufgehoben gefühlt.
Alle Abläufe von der Aufnahme bis zur Entlassung waren prima organisiert.
Als besonders positiv empfand ich, dass man durch Arzt-Assistentin, -Assistenten und Ärzte über die bevorstehenden Eingriffe und OPs in aller Ruhe und Ausführlichkeit informiert wurde und einem dadurch mögliche Ängste vor der OP schnell genommen werden konnten.

Herzlichen Dank an Herrn Prof. Dr. Doll und das gesamte Team an Ärzten, med. Personal, Pflegern und Pflegerinnen, sowohl auf der Intensivstation als auch auf der Normalstation, und allen anderen Mitarbeitern der Klinik für die gute und persönliche Versorgung.

Ich kann die Schüchtermann-Klinik aus meiner Erfahrung heraus absolut empfehlen und würde mich hier jederzeit wieder behandeln lassen.

überdurchschnittlich gute Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetent, freundlich, auf dem neuesten Stand
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzschwäche
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte, Krankenschwestern und das Fachpersonal sind äußerst kompetent. Die Behandlungsmöglichkeiten und Methoden auf dem neuesten Stand. Man fühlt sich dort sehr gut aufgehoben und wird sehr gut über die bevorstehenden Eingriffe oder OPs informiert. Die Ärzte haben viel Zeit um auf eigene Fragen einzugehen.
Das Einzelzimmer war sehr modern ausgestattet und hatte kaum den Charakter eines Krankenzimmers.
Das gesamte Personal war äußerst freundlich und hilfsbereit.
Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

Absolut empfehlenswert.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (jederzeit gut informiert)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mninimalinvasive OP)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (zügig und professionell)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle OP Technik, gute Kommunikation
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
hochgradige Mitralklappeninsuffizienz
Erfahrungsbericht:

Am 16.11.2021 wurde ich nach Überweisung eines Kardiologen mit akuten Herzproblemen in die Schüchtermann-Klinik, Bad Rothenfelde aufgenommen.
Die Untersuchungen erfolgten zügig und sehr professionell, fachlich und menschlich war ich jederzeit gut aufgehoben. Der OP Termin erfolgte nach Beratung und Besprechung schnell, was ich sehr angenehm empfand. Alle behandelnden Ärzte, das Pflegepersonal - wirklich jeder- hat mit Feingefühl und optimistischer Haltung zu einem Gefühl von gutem Aufgehobensein beigetragen.
Die Mitralklappenrekonstrutkion wurde am 19.11.21 von Prof. Doll erfolgreich durchgeführt. Hier gab es ein gutes Vorgespräch, auch die Nachsorge und das Gespräch nach dem Eingriff waren umfassend, gut erklärend und feinfühlig. Glücklicherweise konnte die OP minimalinvasiv vorgenommen werden. Ein großer Vorteil für den Heilungsprozess danach - ich bin sehr froh, dass das in dieser Klinik so möglich ist! Die Reha habe ich anschließend auch in der Schüchtermann-Klinik gemacht, ebenso sehr empfehlenswert. Ganz besonders gut habe ich die Kommunikation untereinander und miteinander empfunden.(Auf der Station und in der Reha) Das war sehr angenehm und effektiv für uns Patienten. Man ist keine "Nummer", sondern ein Mensch, für den jede/r hier das Beste erreichen möchte und sich dafür sehr motiviert einsetzt. Am 10.12.21 konnte ich bereits die Reha verlassen. Ich bin Prof.-Dr. Doll und seinem Team wirklich dankbar für die tolle OP Technik, die mich so schnell wieder gesund gemacht hat. Ebenso den PflegerInnen, SportmedizinerInnen, PhysiotherapeutInnen, RaumpflegerInnen, Köchen und Servicekräften...alle tragen zu dem guten Umfeld und schneller Genesung bei.
Ich kann diese Klinik aus meiner Erfahrung heraus absolut empfehlen.

Alles wird gut

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr freundliches und ruhiges Betriebsklima)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umfassende und gute Beratung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (OP zu meiner vollen Zufriedenheit verlaufen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Abläufe zügig und gut strukturiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Gut ausgestattete Zimmer, gute Versorgung)
Pro:
Sehr professionales Ärzteteam und sehr gute Kranenkenhausversorgung
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
hochgradige Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach der Diagnose einer hochgradigen Mitralklappeninsuffiziens wurden in der Schüchtermann-Klinik Osnabrück (Marienhospital) die notwendigen Vor-Untersuchungen vorgenommen.
Am 30.November erfolgte meine Aufnahme in der Schüchtermann Klinik, Bad-Rothenfelde zur notwendigen Mitralklappenrekonstruktion.
Die Aufnahme in die Klinik wurde unter Corona-Beschränkungen umsichtig durchgeführt und ich hatte stets das Gefühl, gut aufgehoben zu sein.
Die Aufklärungsgepräche für die OP waren ausführlich und umfassend und ich bekam ein beruhigendes Gefühl.
Die Operation, eine Mitralklappenrekonstrutkion, am 01.Dezember erfolgte unter Vollnarkose und mit Herz-Lungenmaschine. Es wurde wie in Vorgespräch besprochen, ein minimalinvasiver Eingriff. Anschließend erfolgte ein kurzer Aufenthalt auf der Intensivstation, von der ich in einem stabilen Allgemeinzustand entlassen wurde. Die Operation konnte also genau so wie geplant durchgeführt werden. Ich bin Prof.-Dr. Doll und seinem Team sehr dankbar für die sehr gute Arbeit, die sich auch bei den Nachuntersuchungen bestätigt hat.
Alles in allem bin ich auf ein hochmotiviertes Team aus Ärzten, Krankenschwestern, Pflegepersonal gestoßen, die stets freundlich und ruhig agierten.
Nach 2 Tagen konnte ich schon aufstehen und die ersten Schritte machen. Danach ging es mir stetig besser.
Am 09.12.2021 wurde ich im guten allgemein- und Kräftezustand wieder in hausärztliche Betreuung entlassen.
Die anschließende AHB führe ich beim Medicos in Osnabrück durch.
Abschließend möchte ich mich noch einmal bei Herrn Prof. Dr. med. N. Doll als Chefarzt und seinem gesamten Team bedanken.
Ich bedanke mich bei Prof. Dr. Doll und seinem gesamten Team ganz herzlich.

Empfehlenswert!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute medizinische und pflegerische Betreuung
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Während meines viertägigen Aufenthalts bezüglich einer PVI (Ablation) fühlte ich mich durchgehend sowohl von den Ärzten wie auch den Pflegekräften hervorragend beraten bzw. betreut. Man hat sich auch stets Zeit für meine Fragen genommen.
Der gesamte Ablauf war sehr gut organisiert und auch bezüglich Corona hatte ich nie Bedenken, da bestmögliche Vorsichtsmaßnahmen getroffen wurden.

Ich kann die Klinik nur weiterempfehlen.

Vielen Dank!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Sehr hoher Verwaltungsaufwand, mehr am Lean-Management orientieren)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das gute Mittagessen
Kontra:
Die für die arbeitende Bevölkerung viel zu kurzen Corona-Besuchszeiten
Krankheitsbild:
Hochgradige Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde in der letzten Oktober-Woche eine hochgradige Mitralklappeninsuffizienz diagnostiziert, dessen OP nach Aussagen der Kardiologen keinen Aufschub duldete. Zwei Wochen später war es dann soweit: am 15.11. erfolgte die Aufnahme auf Station 12, die Mitralklappenrekonstruktion folgte am 16.11. Die Gespräche im Vorfeld mit den Arztassistenten und dem Operateur verliefen sehr professionell, auf meine Ängste wurde eingegangen und versucht, mir Positives mit auf den Weg zu geben. Von der OP und dem Einsatz der Herz-Lungen-Maschine habe ich natürlich nichts mitbekommen. Nach dem Aufwachen hatte ich einen schlechten Moment gehabt und ein wenig „fantasiert“. Aber auch das habe ich mithilfe der Pfleger überstanden, die mich wohl ruhig gestellt hatten. Nach Intensiv- und Überwachungsstation konnte ich am 19.11. auf Station 9 verlegt werden. Hier möchte ich allen Schwestern und Pflegern für Ihre Freundlichkeit, Professionalität und Unterstützung bei meinen Kreislauf bedingten Aussetzern danken. Mittlerweile befinde ich mich bis zum 15.12. in der Reha, die ich ebenfalls in der Schüchtermann-Klinik absolviere.
Besonders möchte ich meinem Operateur Dr. Horvath danken. Ich bin sicher, Sie haben alles gegeben, um meine Herzklappe zu reparieren und mir ein normales weiteres Leben zu ermöglichen. Vielen Dank! Und einen großen Dank auch an die Arztassistenten, die immer ein Lächeln auf den Lippen hatten und nebenbei den ganzen Papierkram für die Reha erledigt haben. Ganz vielen lieben Dank!
Mein Ziel ist es jetzt, meine Leistungsfähigkeit zurückzuerhalten und ich bin überzeugt davon, dass auch die Reha-Abteilung ihr Bestes geben wird.
Alles in allem empfehle ich die Schüchtermann-Klinik uneingeschränkt. Prima wäre allerdings, wenn die Stationen renoviert und auf den neuesten Stand gebracht werden würden. Eine Toilette für vier Patienten ( wie z.B. auf Station 9) ist irgendwie für eine so renommierte Klinik nicht mehr „up to date“.

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 20.12.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Sehr professionell, sehr empfehlenswert. (Ross-OP)

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Beratung, alles wird gut Erklärt.
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit einer Aortenklappeninsuffizienz in die Klinik gekommen der eine Endokarditis vorangegangenen war. Da schon vorher klar war das die Klappe nicht mehr zu retten ist war ich auf eine Operation angewiesen.
Die Aufnahme war sehr organisiert (trotz Corona) und alles lief sehr reibungslos und professionell ab.
Nach einigen Beratungsgesprächen mit den Ärzten und dem Arztassistenten wurde mir die Ross-OP nahegelegt, da ich noch sehr Jung (26 Jahre) bin und mit dieser Variante die besten Chancen auf ein normales Leben ohne Nachwirkungen habe. Diese Variante habe ich dann auch genutzt und bin sehr froh darüber. Im Vorfeld wurde ich darüber informiert was genau operiert wird und wie alles abläuft ohne das ich mir irgendwelche Sorgen machen musste. Die OP lief sehr gut ab, meine Frau wurde telefonisch vom Arzt über meinen Gesundheitszustand berichtet. Zwei Tage nach der Operation konnte ich schon wieder auf eigenen Beinen stehen und selbstständig zur Toilette gehen usw.
Die Pfleger und Pflegerinen auf der Intensivstation sowie auf allen anderen Stationen auf denen ich lag (Station 9,11 und 12) sind sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und bin allen dankbar.
Ich kann die Schüchtermann-Klinik zu 100% weiterempfehlen und würde mich das nächste Mal auch hier behandeln lassen.
Ich bin den Ärzten sowie dem ganzen Pflegepersonal sehr dankbar und wünsche alles Gute und Gottes reichen Segen in dieser wichtigen Arbeit.

Hohe Fachompetenz, professionelles Coronamanagement

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Organisation und Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
hochgradige Schädigung der Aortenklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der 46sten Woche hatte ich einen mehrtägigen Diagnostikaufenthalt in der Klinik.
Bezüglich der prekären Coronalage hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl gefährdet zu sein!
Das Coronamanagement ist hervorragend! Alle denkbar möglichen Voraussetzungen für die Vermeidung der
Infektion sind vorhanden!
Desweiteren waren alle Abläufe für den Erhalt einer
genauen Diagnose sehr gut organisiert. Professor Dr. Mönnig, das gesamte Ärzteteam und die Mitarbeiter auf der Station haben einen hervorragenden Job gemacht.
Für eine Herzklappen-OP habe ich direkt einen weiteren
Aufenthalt vereinbart.

Vorbildliche Klinik sehr zu empfehlen

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles klar war gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super freundliches Personal, sehr sauber und gut organisiert!
Sehr zu empfehlen.

Hier ist man an der richtigen Adresse

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die freundlichen Pflegekräfte. Vom Arzt bis zur Krankenschwester
Kontra:
Gibt es nichts
Krankheitsbild:
Herzklappen Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mich bei der ganzen Klinik bedanken. Hier war jeder Angestellte sehr herzlich und freundlich. Fachlich ist man hier super aufgehoben. Ich kann nur jedem empfehlen, dem eine Operation am Herzen bevor steht in dies Klinik zu gehen.
Vielen Dank an das gesamte Personal, welches mich betreut hat.
Noch am Rande: Gutes Essen trägt zu guter Laune bei. Auch das ist dort der Fall. Für ein Krankenhaus war speziell das warme Essen auf sehr hohem Niveau!

Erstklassige medizinische Versorgung in der Schüchtermann-Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Eine Vorzimmerdame glaubte, Versicherte müssten bei der Vergabe von Einzelzimmern Selbstzahlern vorgezogen werden...)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Reha-Bett viel zu kurz, Abhilfe wurde geschaffen)
Pro:
Super medizinische Versogung und Pflege
Kontra:
Verpflegung (auch für Nicht-Gourmets am Rande der Zumutung)
Krankheitsbild:
Aorta-Herzklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach wenig erfreulichen Erfahrungen an einer Universitätsklinik bin ich am 21. Juli 2021 in der Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde operiert worden. Meine durch eine Endokarditis zerstörte Aorta-Herzklappe wurde ersetzt. Ich bin im Vorfeld der Operation sehr gut beraten worden und die Operation wurde vom Chefarzt durchgeführt. Anschließend wurde ich auf der Intensivstation sehr gut betreut.
Insgesamt lässt sich feststellen, dass das Personal immer freundlich und zugewandt gehandelt hat.
Die anschließende Reha verlief ebenfalls sehr positiv. Ich hatte das Gefühl, dass die Maßnahmen sehr genau auf meine Bedürfnisse zugeschnitten waren. Ich kann nur wiederholen, was ich schon oben über das Personal gesagt habe.

Die Operation ist vollkommen gelungen und ich bin auch in der Rehabilitation wieder zu Kräften gekommen.
Ich habe aus der Schüchtermann Klinik den allerbesten Eindruck mitgenommen.

Eines möchte ich aber dennoch erwähnen: Die Verpflegung ist völlig indiskutabel, wenig Abwechslung und eher billige Lebensmittel. Hier scheint ein sehr preisgünstiger Caterer am Werk zu sein. Das ist kein kleinliches Gemecker!

Aber entscheidend war die freundliche Betreuung und die erstklassige medizinische Versorgung.

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 15.11.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

PASST

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtkonzept
Kontra:
fällt mir echt nichts ein
Krankheitsbild:
Aneurysma + Persistierende Foramen ovale
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bereits der erste Kontakt war persönlicher und unkomplizierter als bei vergleichbaren Kliniken, mit denen ich zu tun hatte. Direkt nach der ersten mail kam ein hilfreicher Informationsaustausch mit kurzen Antwortzeiten in Gang. Die stationäre Aufnahme samt ersten Voruntersuchungen verliefen trotz Corona nett, unkompliziert und mit geringen Wartezeiten. Die Arbeit der Ärzte und des Pflegepersonals war sehr gut und freundlich. Das Team beim TEE konnte auch super auf einen mäßigen Spruch von mir wechseln ????. Das Essen war, verglichen mit anderen Klinikaufenthalten, auch eher überdurchschnittlich. Vielen Dank an das gesamte Team.

1 Kommentar

WERNERSEN am 09.11.2021

Warum der "smiley" als "vier Fragezeichen" dargestellt wird, ist mir unklar und sollte nicht falsch verstanden werden. Die waren da alle top!

Augen zu und durch!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Sehr freundliches und einfühlsames Personal
Kontra:
Die Krankenzimmer in der Herzchirurgie sind etwas in die Jahre gekommen. Aber es entsteht bereits ein Neubau.
Krankheitsbild:
2 Verkalkungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wenn man sich mit einer ByPass OP auseinandersetzt, bevor man operiert wird, so hat man doch einigen Respekt vor allem, was dort auf einen zukommen wird.
Nach der OP ist die Sicht auf die Dinge eine ganz andere. Sobald man in der Klinik angekommen ist, wird sehr routiniert und gut alles erforderliche an Untersuchungen gemacht. Wenn die OP vorbei ist, so stellt man fest, dass man außer seine Bedenken eigentlich gar keine Einwendungen zu haben braucht. Nach der OP hatte ich keine ernsthaften Schmerzen, die ersten sieben Tage allerdings ist man in seinem Befinden etwas schwankend. Aber in Anbetracht der Risiken, die einen ohne Behandlung erwartet hätten, kann ich nur eins sagen: Augen zu und durch!

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 08.11.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Sehr gute Operation und Behandlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
.
Krankheitsbild:
Koronare 3-Gefäß-Erkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei meinem Aufenthalt von insgesamt 4 Wochen in der
Klinik fühlte ich mich von ärztlicher und pflegerischer Seite sehr gut beraten und versorgt.
Die Behandlung und Versorgung in der Klinik war für mich optimal und ich kann sie nur weiter empfehlen.

Minimal invasive Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die wissen, was sie tun)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Leicht verständlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Seit der OP keine Störung mehr gehabt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles gut)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Einzelzimmer, TV-WLAN-INTERNET)
Pro:
Super nett
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzrhytmusstörung/Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Habe eine Klinik gesucht, die mir minimal invasiv eine Ablation am Herzen durchführt. So kam ich auf die Schüchtermann Klinik. Unterlagen verschickt, und promt ruft ein Prof. Dr. zurück. Kurzes Gespräch geführt, eine Woche später habe ich einen Termin bekommen. Der Eingriff ist jetzt 10 Tage her, und habe kein Vorhofflimmern mehr bekommen. Befinde mich jetzt auch hier in der Reha und alles läuft sehr gut. Kann die Klinik nur bestens empfehlen.

Ross-OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die wissen was sie tun
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappenstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde Ende August diesen Jahres durch Dr.Billion operiert.Die aufklärenden Gespräche im Vorfeld durch Dr.Billion und seinen Arztassistenten habe ich als sehr hilfreich und in Augenhöhe wahrgenommen.Auch nach der Op wurde ich sehr kompetent und meinem Zustand entsprechend durch die Ärzte und Pfleger betreut.
Ich habe mich recht schnell erholt und bin dann direkt im gleichen Haus in die Reha gegangen.
Dort war das Ineinandergreifen zwischen medizinischer Abteilung und Anwendungen sehr gut.
Machmal hatte ich Probleme den Reha-Ärzten inhaltlich zu folgen,das mag machmal auch an den fehlenden Deutschkenntnissen gelegen haben.

Minimalinvasive Mitralklappenrekonstruktion

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gutes Zusammenspiel aller Fachbereiche
Kontra:
für Angehörige sehr kurze Besuchszeit ( Corona bedingt )
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffiziens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durchführung Herzkatheteruntersuchung in einer sehr ruhigen und netten Atmosphäre. In leichter Sedierung vollkommen schmerzfrei. Folgetag OP gute Prämedikation entspannt im OP angekommen und von der Anästhesiepflege vorbereitet (Zugang Kreislaufüberwachung ). Wach werden auf der Intensivstation Intubiert ließ sich alles gut ertragen Beatmungsschlauch wurde gezogen und man konnte selbstständig atmen. Zugänge am Hals, Drainage am Thorax wurden nächsten Tag gezogen. Schmerzen waren minimal sehr gute Schmerztherapie. Verlegung auf die normal Station orale Schmerzmedikation, war ausreichend, man hätte auch zusätzlich was bekommen können. Der Appetit und das Geschmacksempfinden hat sich warum auch immer einige Zeit verirrt. Entlassung 7 Tage nach OP keine Schmerzmittel nur noch meine normale Medikation. Ein leichtes ziehen OP Seite Thorax begleitet mich noch, wird aber von Tag zu Tag weniger. Appetit und Geschmack sind auch wieder vorhanden.
Vielen vielen Dank an Prof. Doll und sein Team

Ross-OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es war alles Super
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde von Dr Billion und seinem Team eine Ross-Op durchgeführt. Die Op ist sehr gut verlaufen und der Krankenhaus Aufenthalt war sehr angenehm. Ich habe mich in den Händen der Ärzte und Pfleger wohl gefühlt. Es wurde auf die wünsche eingegangen.

Ich kann diese Klink nur weiter Empfehlen!

Nicht herzkrank nach VSD Verschluss

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
An alles gedacht um zu gesunden.
Kontra:
Krankheitsbild:
VSD Verschluss
Erfahrungsbericht:

"Sie sind nicht herzkrank!" So lautet meine Diagnose nach einem 3x4cm großen Verschluss in der Scheidewand zwischen meinen Herzvorhöfen. Mein Herz schlägt kräftig nach der OP. Das macht mich glücklich und schon acht Tage nach dem Eingriff laufe ich einige Runden um den Klinik eigenen Hausteich. Das Beste im Haus sind natürlich die Fähigkeiten der Chirugen und des medizinischen Personals. Dann folgt ebenso unschätzbar wertvoll die jedem Patienten zugewandte persönliche Aufmerksamkeit der Pflegekräfte. Das I-Tüpfelchen ist präsentiert mit einer sehr angenehmen Atmosphäre auf den Stationen.

Top Klinik, Kommunikation nach außen noch verbesserungswürdig

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Informationsfluss an Angehörige stark verbesserungsfähig)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Informationsfluss an Angehörige stark verbesserungsfähig)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Patient hat sich steht’s in guten Händen gefühlt
Kontra:
Kommunikation mit Angehörigen verbesserungsfähig
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik macht einen sehr soliden Eindruck. Pfleger und Ärtzte sind steht‘s bemüht und immer freundlich. Hier gibt es keinen Grund zu klagen. Lediglich der Informationsfluss für Angehörige nach OPs und Eingriffen ist schlicht nicht vorhanden. Im Vorfeld versprochene telefonische Benachrichtigungen nach Eingriffen sind leider ausgeblieben. Einerseits verständlich, dass die Ärzte dafür manchmal durch Notfälle keine Zeit haben, aber dann sollte man dies auch deutlich kommunizieren und nicht bis zu letzt noch sagen „Der Arzt meldet sich noch“. Gerade in Zeiten von Corona, wo nur ein Besucher pro Patient pro Tag möglich ist, wünscht man sich als Angehöriger etwas mehr Informationen.

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 11.10.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Alle wurde Gut

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der Klinik sehr gut versorgt. Hatte
sehr großen Bedenken vor der Herzklappen OP.
Alle Ärzte und auch das gesamte Pflegepersonal haben mir diese Angst genommen. Das gesamte Personal war immer freundlich und um jeden Patienten besorgt. Auch das Essen war Spitze. Würde jedem die Klinik empfehlen.

Kompetent, freundlich und für jeden Verständlich!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Etwas in die Jahre gekommen, wird aber gerade erneuert!)
Pro:
Alles wurde sehr gut verständlich erklärt, auch für ältere Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man fühlt sich sehr gut aufgehoben, dank äußerst zufokommendem Personal. Das trifft auf die Ärzte genau so zu wie auf das Pflegepersonal!

Sehr gute Leistungen auch für ältere Patienten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Persistierendes Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich befand mich zur Rhythmisierung persistierendem,symptomatischem Vorhofflimmern für einige Tage in der Schüchtermann-Klinik.Während dieser Zeit habe ich erlebt, dass sowohl die äerztliche Versorgung als auch Pflege,Unterbringung und das Essen sehr gut waren.Ich kann Jedem- auch Älteren,- bin selber 88 Jahre- die Klink im Krankheitsfall empfehlen.
Herrn Prof. Dr Mönnig mit seinem Team gilt mein besonderer Dank.

Kompetenz top - Service flop

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht nicht)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Aber ist ja im Bau)
Pro:
Super gute OP Leistung
Kontra:
Geldschneider beim Thema TV und WLAN
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz nach Endokarditis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik, tolle Ärzte, tolles Pflegepersonal.

Cafeteria viel zu teuer

WLAN und TV gegen Gebühr ist nicht mehr zeitgemäß

Besuchszeiten schlecht gewählt, vor allem nur eine Person für 2 Std.? Trotz vollem Impfschutz von Besuch und Patient? Hygienekonzept überdenken.

Z.Z. Großbaustelle, viel Lärm, gerade mittags ist dies anstrengend.

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 24.09.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

OP am schlagenden Herzen - sehr begeistert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aus der Herzkatheder-Kardiologie Gilead 1 in Bielefeld überwiesen, drei Bypässe waren erforderlich. Die OP wurde ganz kurzfristig angesetzt und am schlagenden Herzen von Herrn Prof. Doll durchgeführt.
Die gesamte Ärzte- und plegerische Betreuung über Intensiv bis Station war ausgezeichnet. Freundlich und kompetent. Die Schüchtermann Klinik punktet durch kurze Wege und ruhige Athmosphäre. Entlassung nach 10 Tagen, Reha folgt.

Einem Patienten wurde schnell und kompetent geholfen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
KHK
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde als akuter KHK-Risikopatient eingeliefert,
Die Untersuchungen wurden zügig durchgeführt. Am nächsten Morgen erfolgte die Behandlung. Ein Stent wurde eingesetzt.
Einen Tag später konnte ich bereits entlassen werden.
Die medizinische Versorgung beurteile ich als hervorragend.
Die Stationsschwestern erscheinen zeitweise überlastet, sind aber alle äußerst hilfsbereit.

Kompetentes Team

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: ‚21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Liebevoller Umgang mit Patienten und deren Ängste
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier kann ich nur nach kurzem Aufenthalt sagen, dass mittlerweile aufgestockt wird, was ich nur gut heißen kann.

Herzkatheteruntersuchung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamte Betreuung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzbeschwerden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem ambulanten Termin, bei dem das Ergebnis eines Belastungs-EKG`s eine Herzkatheteruntersuchung erforderte, die später stationär vorgenommen wurde, kann ich die Ärzte, das Pflegepersonal und die Küche allen, die an Herzbeschwerden leiden, uneingeschränkt weiter empfehlen.

Empfehlenswerte moderne Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern- Katheterablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Saubere modern und zweckmäßig eingerichtete Zimmer. Auf jede Unverträglichkeit oder Allergie wird bei jeder Mahlzeit Rücksicht genommen und genau beachtet. Die Behandlung nach neuestem Standard. Sehr gute Aufklärung vorher und hinterher.

Gefühlter Sanatoriumsaufenthalt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz des gesamten Personals
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzinsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zu einem dreitägigen Aufenthalt in der Klinik. Im Mittelpunkt stand eine "Schluckecho"-Untersuchung zur Kontrolle der Mitralklappen.
Für mich fühlten sich die drei Tage mehr nach einem Sanatoriumsbesuch als nach einem Krankenhausaufenthalt an. Natürlich trug dazu auch der medizinisch komplikationslose Verlauf bei, aber das gesamte Personal, vom Empfang über die Aufnahme bis zum Pflegepersonal und den Ärzten war ausgesprochen freundlich und in jeder Situation hilfsbereit. Aufgrund der intensiven Aufklärung und ausführlichen Ergebnisbesprechung fühlte ich mich umfassend und sehr kompetent informiert und beraten.
Ich kann die Schüchtermann-Klinik in jeder Hinsicht empfehlen und würde mich selbst mit einem guten Gefühl zu weiteren Untersuchungen dorthin begeben.

Reparatur Mitralklappe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliche Athmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappe insuifizenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine fachlich sehr gute Klinik. Gute Auskunft von den Ärzten vor und nach der OP.
Sehr nette und gut Ausgebildetes Station Teams.

Besser geht es nicht

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypässe und Schrittmacher
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Rundum, von Ärzten über Arztassi, Pflegepersonal und Physio sehr nett und hilfsbereit und immer gutgelaunt, daher bin ich sehr, sehr zufrieden. Kann ich nur Empfehlen

4 Bypässe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles, wie in meinem Kurzbericht bechrieben
Kontra:
Absolut nichts !
Krankheitsbild:
4-fach Bypassoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde ist ausnahmslos zu empfehlen. Der Umgang mit den Patienten ist von der Aufnahme über die Vorbesprechung der OP bis hin zum Übergang in die angeschlossene Reha-Abteilung hervorragend. Ich habe mich jederzeit sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt. Mein Dank für die gesamte Abwicklung meiner Bypassoperation gilt ganz besonders dem gesamten Team um Herrn Prof. Dr. Doll und Herrn Hagedorn. Alle Mitarbeiter waren jederzeit für mich ansprechbar und umsorgten jedes Anliegen mit hoher fachlicher Kompetenz. Ich kann diese Klinik jedem buchstäblich "ans Herz legen", wenn es Probleme in kardiologischer Hinsicht gibt !
Heute, ca. 3 Monate nach dem koplizierten Eingriff, fühle ich mich sehr wohl.
Vielen Dank nach Bad Rothenfelde !

4-tägiger stationärer Klinikaufentlal wegen Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
S. Erfahrungsbericht
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern - Ablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik glänzt mit außerordentlich hoher fachlicher Kompetenz. Die Abläufe sind gut organisiert. Dadurch war der Klinikaufenthalt ohne großen Leerlauf kürzer als zunächst gedacht. Prof. Dr. Mündig arbeitet sehr patientenorientiert und erklärt die Behandlungsschritte ausführlich und verständlich.
Wegen Corona sollten Behandlungen nicht aufgeschoben werden, die Klinik hat ein gutes Hygienekonzept.

Empfehlung:ja

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Wartezeiten vor Untersuchungen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz
Kontra:
Ohne
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Unbedingt fachliche Kompetenz vorhanden.Betreuung durch Krankenschwestern teilweise nicht zufriedenstellend.
Küche mit Mängeln z.B.fehlt Zucker oder Süßstoff zum Kaffee oder Tee.

Hervorragender Eindruck

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fürsorge, Geduld, Information
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Operation (bypass - operation) war sehr gut und verlief problemlos. Ich habe mich geradezu wohl gefühlt und bin der Station, die mich betreut hat, sehr dankbar. Man tat buchstäblich alles, um meine Wünsche zu erfüllen.

Sehr gute Erfahrung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Zimmer nicht mehr zeitgemäß)
Pro:
Aufklärung/Information
Kontra:
Essen manchmal lauwarm, wenig Alternative Auswahl ( Rohkost, Müsli)
Krankheitsbild:
Khk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlich, gute Zimmer; nicht mehr ganz zeitgemäß Kommunikatives Personal. Gute und ausreichende Information. Aufklärung und OP Nachbesprechung sehr gut.
Essen sehr konservativ, häufig nur lauwarm

Die Spezialklinik für Herz-Kreislauferkrankungen mit bester Bewertung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Mir wurde mein Herzproblem und die Behandlung verständlich erläutert. Das Problem wurde schnell und sicher behoben.
Kontra:
Das tägliche, einfallslose Frühstück und Abendessen
Krankheitsbild:
Herzrythmusstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetentes Fachpersonal in allen Bereichen, 1A-Spezialisten für jede medizinische Anforderung in der Herz-Kreislauf-Behandlung,
ausführliche Krankheits- und Behandlungs-Erläuterung für den Patienten, schneller Behandlungsablauf durch die Diagnostikbereiche,
Betreuung/Service hilfreich und freundlich.

Fachleute für Herzensangelegenheiten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Unaufgeregte professionelle Behandlung
Kontra:
Hohes Patientenaufkommen
Krankheitsbild:
Herzklappenrekonstruktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit meiner Herzklappenrekonstruktion 2005 hier immer wieder wegen Vorhofflimmerns, Flatterns oder Ablationen.

Patient - und Gast

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
s.o.
Kontra:
---
Krankheitsbild:
Vorhoffflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In den 12 Wochen seit der Entlassung habe ich von der Handy-Nummer des Operateurs keinen Gebrauch machen müssen.
Nach mehrfachem Rezidiv meines Vorhofflimmerns hatte ich mich an die Schüchtermann-Klinik gewandt .Aufgrund der Anamnese riet mir der Chefarzt zur epikardialen Ablation. Nach der Aufnahme wurde ich unverzüglich zur Station begleitet, es erfolgten die Voruntersuchungen, am Folgetag der Eingriff.
Die postoperative Behandlung verlief intensiv, aufmerksam und unaufdringlich. Die betreuenden Personen waren kompetent, jederzeit freundlich und zugewandt.
ich habe mich sehr wohlgefühlt und bedanke mich.

Sehr professionelle Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr professionell .Man fühlt sich dort sehr gut aufgehoben
Kontra:
Die REHA dort kann ich nicht empfehlen
Krankheitsbild:
Herzklappe , Bypass ,Aorta Aneurysma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im November 2020 habe ich eine neue Herzklappe bekommen ,einen Bypass und eine Aorta Op gehabt.Vor der OP waren jede Menge Untersuchungen und ich wurde sehr professionell darauf vorbereitet.Hatte eigentlich immer das Gefühl dort sehr gut aufgehoben zu sein

Schüchtermann die Topklinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypässe und Klappenersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine gut organisierte Klinik mit hervorragendem Fachpersonal dem ich mein Leben zu verdanken habe! Sehr gute Informationen vor jeder OP. Ich habe mich aufgehoben gefühlt und volles Vertrauen zum Personal, vom Professor bis zur Krankenschwester gehabt. Als Patient wurde man sehr zuvorkommend behandelt und sogar verwöhnt. Für mich gibt es keine bessere Klinik als die “Schüchtermänner“ in Bad Rothenfelde! Diese Klinik mit all ihren Spezialisten ist aus meiner Sicht nicht mehr zu toppen!

Gute Kardiochirurgiache Klinik

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Modern, Nettes Pflegepersonal dass sich auch wirklich kümmert.
Kontra:
Mir wurde erst am eigentlichen Tag der entlassung gesagt dass sich Flüssigkeit an der Lunge befand, was punktiert werden musste, somit verschob sich die entlassung (was ja an sich kein Problem ist) aber ich wäre gerne informiert worden, als dies auffiel
Krankheitsbild:
Mitralklappenrekonstruktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im großen Ganzen eine Gute Klinik die ziemlich Modern gehalten wird. Ich war wegen meiner zweiten Mitralklappenrekonstruktion dort. Sehr nettes Pflegepersonal welches auch gelegentlichen Spaß versteht und sich auch zeit nimmt. Es wurde ernst genommen was ich sagte und es wurde auch sehr gut auf mich eingegangen. Ein Großes Lob dafür, das ist leider nicht überall selbstverständlich!

Harpoon

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Anfang des Sommers 2021 wurde ich in der Kardiologie in der Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde operiert.
Eine meiner Herzklappen musste repariert werden.
Der Chefarzt informierte mich über die Möglichkeiten und machte mich auf das Harpoon-System aufmerksam.
Diese Reparatur findet am schlagenden Herzen ohne Herz-Lungen-Maschine statt. Die OP-Zeit ist kürzer und der Klinikaufenthalt ist vermindert.
Die Operation verlief ohne Komplikationen.
Nach 6 Tagen wurde ich entlassen!
Dem gesamten Team: Danke!

Beurteilung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (verständlich)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
hilfsbereit, zuvorkommend
Kontra:
Essen (z. Teil)
Krankheitsbild:
hochgr. RIVA Stenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nette Betreuung, Fachkompetenz, auskunftbereit

Mitralklappenrekonstruktion

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
tolles Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Mitralklappeninsuffienz diagnostiziert und nach längerem Suchen habe ich mich für die Schüchtermann-Klinik entschieden. Und das obwohl ich aus der Region Stuttgart komme und die Entfernung ca. 500 km beträgt. Meine Entscheidung habe ich nicht bereut! Von der Aufnahme, Beratung bis zur OP und anschließender Reha wurde alles hervorragend organisiert. Ich fühlte mich über die ganze Zeit gut aufgehoben und es wurde mir ein Gefühl von Sicherheit vermittelt.
Vor der OP (die hat am 09.06.2021 statt gefunden) wurde ich ausführlich über den Ablauf informiert.
Für meine Fragen hat man sich genügend Zeit genommen.
Die OP (Mitralklappenrekonstruktion) war ein voller Erfolg.
Ich möchte mich bei Prof. Doll und dem ganzen Team (Ärzte und Betreuer) von Herzen für die tolle Behandlung bedanken.
Ich bin froh mich für die Schüchtermann-Klinik entschieden zu haben und kann sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Katheterablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Hier und da etwas lange Wartezeiten …)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Klinik hat ein paar Jahre „auf dem Buckel“ …)
Pro:
Tolles, nettes Team. Sehr professionell
Kontra:
Krankheitsbild:
Katheterablation auf Grund von Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war Mitte Juli 2021 zur Katheterablation in der Klinik. Nach der Anreise am Montag und einigen Voruntersuchungen am Dienstag wurde dann mittwochs gegen Mittag die Ablation vom Chefarzt durchgeführt. Keine 24 Stunden später konnte ich die Klinik bereits am Donnerstag gegen 10:00 Uhr verlassen.

Ich bin mit viel Respekt (um nicht Angst zu sagen) angereist, was sich im Nachhinein als völlig unbegründet erwiesen hat. Der Eingriff verlief nahezu schmerzfrei und ohne jede Komplikationen. Ob er am Ende auch erfolgreich war, werden die nächsten Monate zeigen,

Wenn man etwas negatives suchen möchte, dann ist es der sehr laute Springbrunnen im Teich des Klinikums. Ab sieben Uhr morgens war er - zumindest bei geöffnetem Fenster - unüberhörbar … eine Wohltat, wenn er jeden Abend um acht ausgeschaltet wurde ;)

Insgesamt kann ich die Klinik und das Team der Kardiologie nur weiterempfehlen!!

Ross OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Betreuung, professionales Personal
Kontra:
Wenn überhaupt dann das Essen, aber das ist sicherlich ansichtssache.
Krankheitsbild:
Bikuspide Aortenklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Defekte Aortenklappe diagnostiziert im Vorfeld. Vorab bin ich dann sehr gut zu den Operationsmöglichkeiten beraten worden, weshalb ich mich schlussendlich für die Ross OP entschieden habe. Alles lief tip top, konnte nach 1 Woche schon wieder nach Hause znd die Reha antreten.

Sehr gute Herz- Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
prinzipiell alles, von der Aufnahme über den Ablauf bis hin zum Reha Beginn
Kontra:
wirklich nichts
Krankheitsbild:
minimalinvasive Ablation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war insgesamt 9 Tage in der Klinik. Nachdem im Vorfeld abgeklärt wurde, dass mein Vorhofflimmern
nicht durch eine Katheder- Ablation geheilt werden kann, entschloss ich mich zu der OP, wobei minimalinvasiv- chirurgisch von rechts und links die OP am Herz durchgeführt wird.

Dabei war der Ablauf tip-top. Professor Dr. Doll
hat mich wunderbar aufgeklärt, und natürlich auch
operiert. Die Nachsorge ebenfalls höchst-proffessionell. Die ganze Klinik ist in einem Modernen, tollen Zustand, die Mitarbeiter sehr freundlich, sodass ich mich jederzeit sehr wohl gefühlt habe.

Ich schreibe den Bericht gerade exakt 13 Tage nach der OP, und ich fühle mich schon jetzt "sehr gut".
Kommende Woche beginnt dann auch meine Reha in Bad Rothenfelde.

Fazit der OP/ Das Gefühl ist nach der Operation top, auch wenn so kurz die Problematik mit dem Flimmern noch nicht final bewertet werden kann-> so ist mein Herz-Synus konstanter und auch der Ruhepuls in einem gesunden Zustand,
höher und viel konstanter als vorher.
Kurzum, diese OP ist wirklich in Hinsicht der Lebensqualität absolut zu empfehlen.

Vielen Dank nochmals.

Bypass

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besprochenes wurde ausgeführt und fachmännisch umgesetzt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (1a - schnelle Mobiliät - schnelle Wundheilung -)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
keine Schmerzen - schneller Erfolg
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Kurzfristige Einlieferung in die Schüchtermann-Klinik nachdem festgestellt wurde, dass die Herzkranzgefäße im hohen Maße verschlossen sind. Ich hatte großen Respekt vor der Öffnung des Brustkorbs und den damit verbunden Schmerzen und Folgen. Es wurden 5 Bypässe beim Herzen erstellt und der Brustkorb wieder geschlossen. Schmerzen haben sich aufgrund der Medikamente nicht ergeben. Ab dem 3 Tag lief es wieder im Rahmen. Unglaublich. Ab dem 3,5 Tag konnte ich die Schmerzmittel nach und nach weglassen. Auch weitere Spaziergänge waren ab dem 4 Tag ohne Schmerzen möglich. Eine Behandlung mit diesem Verlauf hätte ich mir nie vorstellen können. Einen herzlichen Dank dem Ärzte-Team um Prof. Dr. N. Doll und alle beteiligten Stations-Schwestern.

Dankbarkeit für eine erfolgreiche, außergewöhnliche Herz-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hochkompetente u. persönlich engagierte Ärzte u. Pflegepersonal
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Aneurysma OP, Herzklappenrekonstruktion u. 4 Bypass-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 17.6. 2021 von Herrn Prof.Doll erfolgreich wie folgt operiert:
-Ersatz der Aorta ascendens mit Herzklappenrekonstruktion
und Implatation einer Gefäßprothese.
( Ich hatte ein Aneurysma von 66mm und eine Aorteninsuffizienz)
-zusätzlich 4 Bypassoperationen
-Operationsdauer: 8 Stunden.
Nach einer Mehrzahl erforderlicher Voruntersuchungen entschloss sich Herr Prof. Doll zu dieser ungewöhnlich großen Operation.
In einer Vorbesprechung am 16.62021 vermittelte mir Herr Prof. Doll den sicheren Eindruck einer zu erwartenden erfolgreichen Operation durch Darstellung seiner jahrzehntelangen Erfahrungen und dadurch vielfachen erfolgreichen identischen Operationen.
Ich empfand zusätzlich ein hohes Maß an persönlichen Engagement von Prof.Doll und bin voller Zuversicht in diese Operation gegangen.
Nach erfolgreicher Behandlung bin ich auf Station 11 in außergewöhnlich freundlicher, empathischer und sach-und fachkundiger Weise von Herrn Hagedorn und seinem Pflegeteam betreut worden.
Während meiner REHA Zeit , ebenfalls in der Schüchtermann-Klinik , bildete sich noch Wundwasser im Bereich des Herzens.
Dieses konnte durch weitere 2 Eingriffe in Form einer Perikardpunktion und einer Drainase abgeleitet werden.
Zusammenfassung:
Ich bin mit Respekt und großer Sorge in die notwendigen Behandlungsnotwendigkeiten gegangen . Herr Prof. Doll hat mir mit seinem gesamten Team jedoch ausschließlich positive Erlebnisse geboten.
Auch auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank dafür.
Ebenfalls positive Erfahrungen konnte ich in der REHA-Klinik machen. Hier war Herr Dr. Rusu mein hoch engagierter und hilfreicher Anspechpartner.
Auch hierzu vielen Dank.

handwerk und Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlich und kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappenauswechselung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetenter,freundlicher Umgang des Ärzteteams mit mir als Patient.Auf alle Fragen sachliche und mir als Laien verständliche Antworte.
Die Operation wurde aus meiner Sicht,da keine Folgeschmerzen auftraten,hervorragend durchgeführt.

Das Pflegepersonal auf der Station aufmerksam und hilfsbereit.
Habe mich hervorragend betreut gefühlt.

Zufriedener Patient

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für eine Untersuchung musste ich mich für 3 Tage in die Klinik begeben.
Dort arbeitete nettes, fürsorgliches und geduldiges Personal. Ich wurde dort sehr gut betreut und habe mich sehr wohl gefühlt.
Die Mahlzeiten waren schmackhaft, vielseitig und reichhaltig.
Die Untersuchungen wurden vorab sehr gut und verständlich erklärt.

Wichtiger ist allerdings rechtzeitige Vorsorge, damit der Zeitpunkt für eine eventuell notwendige Untersuchung nicht verpasst wird.

Ross-Operotion.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super kompetentes Personal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Aortaklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine gute Herzklinik. Super Ärzte. Total Kompetent und freundlich. Nettes Pflegepersonal.

Vollste Zufreidenheit

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Umgang mit dem Patienten.
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin vom 6.2.21 bis zum 16.03.21 einschl. Reha
in der Klinik gewesen. Es wurde 3 Bypässe gelegt und ich kann nur meine vollste Zufriedenheit über die Klinik, das Personal und die Ärzte zum Ausdruck bringen. Sowohl auf der Intensivstation, auf der späteren Station 9 und auch in der anschließenden Reha hatte man immer Zeit und ein offenes Ohr für den Patienten. Den Stationsdrachen suchte ich vergeblich.

Verbesserungswürdig!

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Ausstattung
Kontra:
s.o.
Krankheitsbild:
Reha Corona (ohne Organschaden)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

- Es wird keine Rücksicht auf bereits vorhandene Untersuchungsergebnisse genommen. Stattdessen werden alle Untersuchungen wiederholt (Geldabzocke!) und somit wertvolle Rehazeit verschwendet.????
- Theorieveranstaltungen, die thematisch nicht zum Patienten passen:
Bluthochdruckseminare für jemanden mit zu niedrigem Blutdruck.???????????
Ernährungsseminar für jemanden, der alles frisch kocht! ????
Bessere Eingansanamnese und keine Pflichttheorieveranstaltungen! Nicht jeder Patient ist todkrank und/oder muss belehrt werden!!!
- Blutabnahme klappt nicht! (Beim Hausarzt schon!!!) Weil dann jeder mal versuchen darf (das mit Gerinnungshemmer!????), fallen deswegen sogar Therapien aus!!!
- keine Möglichkeit sich mal etwas mit dem Angehörigen zurückzuziehen!!!

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 22.06.2021

Sehr geehrter Patient, sehr geehrter Angehöriger,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Gut aufgehoben

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 18.5.21 wurde ich in der Schüchtermann Klinik Bad Rothenfelde aufgenommen, am 25.5.2021 wurde bei mir eine Rekonstruktion der Mitralklappe, sowie mehrere Verödungen im Herzen durchgeführt. Der Eingriff konnte, wie vorher vom Chirurgen erwartet, minimalinvasiv, das heißt über den seitlichen Brustkorb, durchgeführt werden. Vom Anfang des Aufenthalts an bis zum Ende, habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Von allen Kardiologen, Chirurgen, Anästhesisten und Arztassistenten wurde ich jederzeit umfassend aufgeklärt, nach jeder durchgeführten Untersuchung wurde ich über die Ergebnisse informiert. Jede Planänderung und jede neue Erkenntnis wurde sofort mit mir besprochen, alle Fachrichtungen haben eng zusammengearbeitet. Das hat mir sehr viel Sicherheit gegeben.
Auf den Stationen wurde ich herzlich und umfassend von den Pflegefachkräften und dem Servicepersonal versorgt.
Nach der Operation wurde immer sofort auf Schmerzen/Übelkeit reagiert und ich bekam die Medikamente, die ich brauchte.
Diese Klinik ist sehr zu empfehlen, das Fachpersonal ist sehr kompetent und breit aufgestellt. Herzlichen Dank!

Sehr gute Erfahrungen in der Kardiologie der Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
TOP-Aufklärung und Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass-OP
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 25.05.2021 wegen einer Bypass-Operation aufgenommen. Die OP wurde am 26.05.2021 durchgeführt. Vor der OP hatte ich mir sehr viele Gedanken gemacht. Schon mit der Aufnahme merkte ich, dass ich in sehr guten Händen bin. Die verschiedenen Vorbereitungsgespräche zu dem Eingriff waren sehr ausführlich und ohne Zeitdruck. Alle Fragen waren erlaubt und mir wurde alles sehr gut erklärt und sehr viel Angst genommen. Ich wusste nach den Gesprächen sehr gut, was auf mich zukommt. Das waren ehrliche und tolle Gespräche. Es ging mir inzwischen viel besser. Die verschiedenen Untersuchungen am Aufnahmetag waren sehr gut organisiert. Auf meiner Station (E 11) wurde ich sehr gut und behutsam auf die OP vorbereitet. Das gesamte Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Die OP selber ist sehr gut verlaufen und die Betreuung nach der OP war ebenfalls ausgezeichnet. Jederzeit konnte ich mich auf der Station mit meinen Fragen melden und es wurde sich immer gekümmert. Auch die Organisation um das eigene Gepäck war topp - alles sehr gut durchdacht. Die Reha geht bei mir direkt in der Schüchtermann-Klinik weiter. Der Aufenthalt im Krankenhaus war 9 Tage. Ich kann die Klinik mit absoluter Überzeugung weiter empfehlen. Es ist alles sehr gut!
Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr herzlich! Vielen Dank!

Besser geht es nicht !!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mehr geht nicht)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent / freundlichst / persönlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Aorten - Aneurysma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde an einem Aorten-Aneurysma sehr nah am Herz operiert.
Die offenbar (vor 14 Tagen geschehen) gut verlaufene OP wurde durch das immer !! freundliche, liebe, offene, aufmerksame, witzige, und immer erreichbare Personal der Station 11 noch aufgewertet.

Die Unterbringung ist nicht zu verbessern und die medizinische Betreuung optimal.

Selbst in Besuchsverbotszeiten ( Corona) war somit alles gut zu durchstehen.

Mein Dank für alle dort geleistete Arbeit ist groß und wird nie vergeseen werden !!

Hier noch mal alle besten Wünsche an alle.

Meine positiven Erfahrungen in der Schüchtermann Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die sehr sachkundige Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mir gefiel der freundliche Empfang und die nette Begleitung bis zum Zimmer. Weiter wurde ich aufmerksam betreut, die Untersuchungen wurden sehr schnell abgewickelt.
Vor der kathetergeführten Untersuchung muss wirklich niemand Angst haben,sie verlief schnell und schmerzfrei.

Supergute Klinik für Herzkrankheiten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Total gute Aufklärung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte supergut. Personal supergut. Alles gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzkranzgefässverengung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo,
heute wurde ich nach 4tägigem Aufenthalt nach einer Kathederuntersuchung und Versorgung mit zwei Stents entlassen. Ich kann die Klinik einfach nur jedem weiterempfehlen.

Von der sehr freundlichen Aufnahme und der tollen Betreuung auf der Station bin ich total begeistert.

Und nun zum fachlichen: wenn jemand gesundheitliche Probleme mit dem Herzen hat dem kann ich nur sagen: geh zur Schüchtermann Klinik. Einfach super wie man versorgt wird. Absolute Fachkompetenz bei den Ärzten und Fachpersonal. Auch unter Berücksichtigung der Coronasituation braucht man sich keine Sorgen machen. Da ist absolute Sicherheit vorhanden.

Ich kann einfach nur sagen: Leute, ihr seid supergut.

Wenn ich wieder (hoffentlich nicht) Probleme mit dem Herzen habe ist für mich klar dass ich mich an die Schüchtermann Klinik wende.

Rekonstruktion der Mitralklappe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Annäherung an den Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte dem ganzen Team von Prof. Doll herzlich für profesionelle und großartige Pflege danken. Obwohl ich aus Polen komme und mein Deutsch nicht so gut ist, alle waren sehr angagiert und verständnisvoll. Aufgrund der profesionellen Behandlung mit sehr gutem Ergebnis möchte ich die Klinik empfelen.
Noch mal danke!

Rekonstruktion der Mitralklappe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Annäherung an den Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am Mai 2021 wurde ich in der Klinik operiert. Es ging um Mitralklappe, die mir rekostruiert wurde. Ich bin sehr zufrieden. Das ganze Team war sehr profesionel und nett. Ich empfele die Klinik!

Katheterablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragendes Zimmer
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach über 20 Jahren paroxysmalem Vorhofflimmern habe ich mich zu einer Katheterablation entschlossen. Auf Empfehlung meines Kardiologen und wegen positiver Berichte von Bekannten habe ich dafür die Schüchtermannklinik ausgewählt und diese Entscheidung nicht bereut. Ich wurde kompetent und umfassend auf den Eingriff vorbereitet und hatte nie den Eindruck, dass hier unter Zeitdruck gearbeitet wird. Die Unterbringung in meinem Patientenzimmer war hervorragend, so dass ich die Klinik uneingeschränkt empfehlen kann.

Stationärer Aufenthalt nach Herzbeschwerden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Gefühl, gut aufgehoben zu sein
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzbeschwerden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach heftigen Herzschmerzen wurde ich notfallmäßig in die Schüchtermann-Klinik eingeliefert und kam auf die Intensivstation. Dort wurde ich umgehend professionell versorgt. Ein Herzinfarkt wurde, auch nach zügig vorliegenden Laborergebnissen, ausgeschlossen. Am zweiten Tag konnte ich auf die Normalstation verlegt werden. Zur weiteren Diagnostik wurde am dritten Tag eine Herzkatheteruntersuchung vorgenommen. Diese Massnahme erwies sich als absolut richtig, denn es wurden dabei drei Engstellen erkannt, die noch während der Untersuchung durch die Einführung von Stents behoben werden konnten. Die Betreuung durch die Ärzte und das Pflegepersonal kann ich als absolut hervorragend bezeichnen. Nach weiteren zwei Tagen der Kontrolle und Beobachtung konnte ich nach Hause entlassen werden.
Insgesamt kann ich die Schüchtermann-Klinik bei Herzproblemen jedem wärmstens empfehlen.

Fachliche Kompetenz und mitfühlende Freundlichkeit

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hilfsbereitschaft und Auskunft bei jeglichem telefonischen Kontakt
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappenersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter erhielt in Ihrer Klinik einen Mitralklappenersatz.

Der Eingriff erfolgte minimalinvasiv, aber aufgrund ihres fotgeschrittenen Alters waren OP und Narkose nicht ohne Risiko.
Entsprechend angespannt und ängstlich waren Patientin und Familie.

Eine Kommunikation mit der Klinik war coronabedingt nur telefonisch möglich.

Bei jedem Telefonat begegnete man mir jedoch äußerst freundlich und hilfsbereit.
Pflegekräfte und Ärzte gaben stets kompetent Auskunft und zeigten dabei ein Gespür für meine Sorge.

Meine Mutter durchlief verschiedene Stationen, aber der Arztassistent begleitete sie durch den gesamten Aufenthalt und war über alle Vorgänge bestens informiert.
Auch die Nachversorgung wurde in Absprache mit meiner Mutter und mir geplant und organisiert, wobei ein aufrichtiges Interesse am Wohlergehen der Patientin deutlich erkennbar war.

Sie selbst fühlte sich zu jeder Zeit gut aufgehoben und professionell behandelt.

Begeistert war sie zudem von den Pflegekräften und Therapeuten, die sie so schnell wieder auf die Beine bekommen haben.

Ein ganz herzlicher Dank an das gesamte Team.

siehe Text

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Keine Angst vor Corona wenns ums/ans Herz geht

Es gibt wohl kaum einen Patienten der vor einem Eingriff am Herzen im Vorfeld nicht von innerer Unruhe erfasst wird.

So erging es jedenfalls mir.

Aber:

Der hohe hygienische Standart,

die Hochleistndtechnik im Rahmen der Befunderhebung,

das Zusammenwirken von fachärztlicher Kompetenz mit bemerkenswerter handwerklicher Fähigkeit und Sicherheit der Operateure bei der Durchführung der Operation an meinem Herzen haben mich (Dipl.-Ing.) im Nachhinein tief und nachhaltig beeindruckt.

Wenns ums Herz geht sollte nichts auf die "lange Bank" geschoben werden... jedenfalls wenn man den Behandlungserfolg am eigenen Herzen nicht schmälern will.

Coronaangst ist verständlich, sollte aber nicht zu einer Verzögerung einer Herz-Behandlung führen.

So können Spätfolgen wie/bei Herzinfarkt minimiert werden.

Für die Betreung nach der Operation möchte ich allen Krankenschwestern und dem Pflegepersonl meinen Dank aussprechen.

Die ausgesprochen ruhige Lage der Klinik, ein kleiner Teich mit Enten und Wildgänsen, dürfte der Genesung zuträglich sein.

Mit meinem Text möchte ich ihnen Mut machen - in dieser Coronazeit - eine Behandlung nicht hinauszuzögern.

Horst B.

Erfolgreicher Eingriff bei Vorhofflimmmern durch Radiofrequenzablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der spontane Erfolg nach der OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schüchtermannklinik ist eine sehr gut organisierte Fachklinik für Kardiologie.

Ich bin sehr beeindruckt von der Kompetenz und der Kunst der Ärzte und bedanke mich auch für die gute Beratung und die zahlreichen Informationen über Neuerungen, die es ermöglichen, den Patienten zu Hause weiter zu betreuen.

Besonders hervorheben möchte ich aber auch den hervorragenden Einsatz und die Betreuung des Pflegepersonals der Station 11.
Dafür möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken.

Da fühlte ich nicht gut aufgehoben

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Exzellente Organisation und Behandlungsqualität
Kontra:
Wie immer hat das Krankenhausessen noch Luft nach oben, aber das ist ein eher unwichtiger Punkt
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine minimal invasive Mitrlklappenrekonstruktion durchgeführt. Ich habe in allen Bereichen sehr freundliche, hilfsbereite und sehr kompetente Mitarbeiter, Pflegende und Ärzte getroffen. Die Abläufe waren sehr gut organisiert und die Aufenthaltsdauer dadurch angenehm kurz. Trotz der erheblichen Belastungen durch die Corona Pandemie waren alle engagiert und mit erkennbarer Freude bei der Arbeit. Dafür und für das sehr gute Behandlungsergebnis verdient die Klinik eine Bestbewertung.

Kurzer, erfolgreicher Aufenthalt in der Schüchtermann-Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Zimmer liessen vergessen, dass man im Krankenhaus war)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern, Ablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wenn alle Kliniken so wären wie diese, gäbe es keine Diskussionen über Schwächen im Krankenhausbereich. Eine perfekte Erfahrung von A bis Z

Keine Angst!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umfassende Geborgenheit.
Kontra:
Nichtgs.
Krankheitsbild:
zwei Bypässe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Als der Kardiologe am Heimatort (Bonifatiushospital, Lingen /Ems) mir eröffnete, dass ich in eine spezialisierte Herzklinik müsste, bestand ich sofort darauf, in die Schüchtermannklinik überführt zu werden. So gut waren die Erfahrungen, die meine Frau dort gemacht hatte. Ich kannte die Klinik von meinen Besuchen her, musste also nicht in völlige Fremde aufbrechen.
Wenn mir die Ärzte nicht alle Einzelheiten und Eventualitäten darstellten, diente das gewiss dazu, unnötigen Ängsten vorzubeugen.
Die Kardiologen und Anästhesisten sprachen unaufgeregt mit mir, so dass ich meinen Falls als nicht bedrohlich einschätzen konnte. (Tatsächlich stand ich and der Schwelle zu einem Herzinfarkt.)
Von den Vorbereitungen zur Operation habe ich nichts in Erinnerung, was heißt, dass alles ohne Alarmstimmung verlief.
Im Aufwachzimmer muss ich lange gelegen haben. Ich wurde mir langsam und Schritt für Schritt meiner wieder bewusst und fand es sehr angenehm, dass – anders als anderswo – niemand mich drängte, aufzuwachen. Ich hörte Stimmen und das Piepen der Kontrollapparate und fühlte in Abständen eine Hand auf meiner Stirn. Auch als ich erkennbar wach war, wurde ich nicht gedrängt.
Im Krankenzimmer stellten sich die Pflegerinnen gut auf mich ein: Sie ermutigten mich, ohne mehr von mir zu verlangen, als mir gut tat.
Der Professor gab mir bald die nötigsten Auskünfte über meinen Zustand (zwei Bypässe, ohne Herz-Lungen-Maschine) und versicherte mir, dass alles zu seiner vollsten Zufriedenheit gelungen sei. Für die Zeit „danach“ stellte er mir baldige und zunehmend spürbare Wiederherstellung in Aussicht, was sich in der Reha und danach bewahrheitete.
Der Psychologin dort konnte ich versichern: „Ich habe zu keiner Zeit Angst um mein Leben gehabt.“ Ob man das sagen kann, hängt gewiss davon ab, was man „schon von zu Hause aus mitbringt“ und wie rechtzeitig das Leiden erkannt und behandelt werden kann. Nichts jedenfalls in der Herzchirurgie oder der Reha hat mich in dieser Gewissheit erschüttert. Die Vorsorge und Fürsorge waren verlässlich.

Gerettet

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wegen Profus)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Spitze)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Ärzte und Schwestern
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit einem Herzinfarkt per Rettungsdienst am 13.4.2021 eingeliefert worden und am nächsten Tag bekam ich einen Stenz per Herzkatheder. Damit hat man mir mein Leben gerettet!! Das habe ich den Ärzten und den Krankenschwestern,die mich überwacht bzw. gepflegt haben zu verdanken. Dafür hier noch mal DANKE!! Übrigens: Mit Coronatest der nicht schlimm war und beste Hygiene Einhaltung. Mir geht es schon wieder gut, arbeite schon wieder auch bei mir im Garten. Nun geht mein Leben dank der Klinik wieder weiter. Corona ist mir dort übrigens nicht begegnet. Grüße an das ganze Team aus Bad Iburg Peter Höting

ausgezeichnete Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
dem Patienten zugewandter und kompetenter Chefarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern, Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ankunft in der Notaufnahme ohne Wartezeit; Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit.

Der Aufenthalt in der Klinik war angenehm, die Qualität der Verpflegung hat noch Luft nach oben.

Hier steht der Patient im Mittelpunkt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass Operation am Herzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik habe ich mich von Anfang an als Patient sehr gut behandelt gefühlt.

Das ärztliche Personal ist sehr kompetent und man kann alles mit ihm besprechen und hinterfragen.

Das Pflegepersonal ist durchgängig freundlich und kümmert sich wirklich um die Patienten.

Die Zweibettzimmer sind gepflegt, das Essen ist sehr gut.

Alles ok, bis auf einen Wermutstropfen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man hat mir die Angst vor der OP genommen.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionelles Ärzteteam. Alles top durchorganisiert. Kann man nur weiter empfehlen.
Kontra:
Keine für die OP.
Krankheitsbild:
Herzpropleme
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Kardiologe hatte mir diese OP nach einer Kathederuntersuchung dringend empfohlen.
So wurden mir dann am 14.1.2021 4 Baypässe gelegt.
Alles lief professionell ab von der Beratung bis zur Übergabe in die Reha.
Wurde als Routinefall eingestuft und so lief auch alles ab. Für mich war es allerdings keine Routine.
Die Betreuung im Krankenhaus war excellent, nichts war zuviel auch in der Nacht.
Bei Herzproblemen kann ich die Klinik nur empfehlen.

Der Wermutstropfen:
Gleich nach der OP hatte ich eine Taubheit im kleinen rechten Finger reklamiert. Mit der Aussage 'das legt sich wieder' war ich erst mal zufrieden.
Allerdings in der Reha verschlimmerte sich das Problem: Schmerzen vom rechten Schulterblatt bis in den kleinen Finger, spreizen und strecken der anderen Finger nicht mehr möglich. Habe dann die Reha unter Einnahme von Schmerzmitteln verlassen. Dieser Zustand wurde mit keinem Wort im Abschlussbericht erwähnt.

Zuhause habe ich dann einen Neurologen aufgesucht, der mich zur Beobachtung in eine Neurologische Klinik eingeliefert hat. Dort stellte man eine Quetschung des Ulnaris zwischen Ellbogen und Handgelenk fest als Folge einer Falschlagerung bei der OP (Lagerschaden)
Die Schmerzen halten an, auch noch mehr als 3 Monate nach der OP.

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 23.04.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Schüchtermann Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hoch professionell und trotzdem Herzlich
Kontra:
nichts zu bemängeln
Krankheitsbild:
Herzklappenfehler
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich heiße Marcel, bin 36 Jahre alt und musste mich wegen einem Herzklappenfehler an meinem Herz operieren lassen. Ich habe diesen Klappenfehler bereits 20 Jahre und nun vor ca. einem Jahr die Diagnose bekommen, dass ich so nicht ewig weiter leben kann, da mein Herz bereits starke Einschränkungen zeigt. Da ich zwei kleine Kinder und eine glückliche Ehefrau habe, hatten wir viel Angst und haben nur schwer uns dazu bewegen können, diese Schritt zu gehen. In der Schüchtermann Klinik wurde ich sehr herzlich behütet aufgenommen. Am Tag meiner Aufnahme war alles sehr stark durchstrukturiert und genau angepasst. Trotzdem waren alle sehr einfühlsam und haben sich für die Erklärungen einzelner Schritte sehr viel Zeit genommen. Der Chirurg Prof. Dr. med. Doll hat mich operiert und vorher jegliche Angst genommen. Nun schließt meine Herzklappe wieder wie ein Uhrwerk. Jetzt dürfen Sie staunen. Ich konnte am Tag 5 nach der OP das Krankenhaus wieder verlassen. und bin ein überglücklicher zufriedener Mensch.

Vielen Dank hier noch einmal von mir für die überdurchschnittliche Leistung, die jeder Mitarbeiter da vollbracht hat, damit ich und meine Familie ohne Angst und Sorgen durch diese Zeit gehen können.

vielen Dank noch einmal dafür.

!!! Ihr seid Spitzte liebe grüße auch an Station 11!!!!

Danke Danke Danke mit kleiner Träne der Freude

Operation an der Herzklappe (Mitralklappe)

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es wurde alles ausgiebig besprochen.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Behandlung auf höchstem Niveau)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Absolut durchstrukturiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum zufrieden!
Kontra:
Krankheitsbild:
Operation an der Mitralklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Empfehlung der Klinik kam von einem Freund aus München.
Von der Aufnahme bis zum Übergang in die Reha war alles perfekt.
Die Behandlung durch Prof. Dr. Doll war nicht zu toppen! Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind immer freundlich,bemüht und kompetent gewesen.
Man fühlte sich immer bestens aufgehoben und betreut!
Ich habe 6 Wochen nach der OP meine alte Leistungsfähigkeit übertroffen.

Danke an das gesammte Team.

Sehr gut zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Rundum sehr gut zufrieden

kompetente Versorgung mit Herz

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Herzlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr kompetente und herzliche Versorgung auf allen Ebenen, pflegerisch und ärztlich - ein toller menschlicher Chef der Herzchirurgie

Herzklappeninsuffizienz mit Harpoon Methode erfolgreich behandelt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Überragend)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes Personal, gute Besserung, gute Behandlungsmethode
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzklappeninsuffizienz - Mittelklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einer zunächst niederschmetternden Diagnose wurden wir in dem Klinikum herzlich empfangen und unmittelbar von dem kompetenten und freundlichen Personal ausgiebig beraten. Bereits nach kurzer Zeit wurden mir die Ängste genommen und ich wurde sehr gut behandelt.
Der Eingriff mit der relativ neuen Harpoon Methode hat mir mit einem relativ kleinen Eingriff die Lebensfreude zurück gebracht. Bereits wenige Tage nach dem Eingriff war ich wieder topfit. Vielen Dank an das gesamte Team, besonders an den hervorragenden Chefarzt.

Nur Mut, die Ärtzte in der Schüchtermann-Klinik werden alles zum Guten wenden.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Biologische Herzklappe und 3 By-Pässe
Erfahrungsbericht:

Ein kompetentes Operationsteam hat mich operiert.
Als Patient wurde ich durch das Klinikpersonal bestens betreut.Die Aufklärung zur OP durch die Ärtze war sehr gut.Mir persönlich geht es jetzt nach der OP und Reha deutlich besser.

Herzkatheter

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2122   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Höchste Kompetenz des Teams
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflattern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Besonders empfehlenswert auch unter Covid-Pandemiebedingungen.
Absolut sicheres Gefühl!!

Hervorragendes Team

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Baypäss OP mit neuer Herzklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Name ist Robert Gerste Ich habe im Februar2021
5 Baypässe und eine neue Herzklappe bekommen .
Ich bin von dem ganzen Team begeistert und ein Großes lop und Dankeschön an Prof.Doktor Soll. Meine Frau Frau war als begleit Person über sie Zeit bei mir und Bedankt sich ebenfalls für sie nette und liebevolle Betreung .

Super in allen Bereichen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Herzklappenkonstruktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Ankunft,Voruntersuchungen,Beratung,OP und anschließende Reha war alles super organisiert. Fühlte mich sehr gut aufgehoben.Der handelnde Operateur hat hervorragende Arbeit geleistet. Danke vom Herzen an das gesamte Ärzte und Pflege Team für die erstklassige Behandlung und Betreuung.In der Klinik fühlte ich mich sehr gut aufgehoben.
Die anschließende Reha ist sehr zu empfehlen. Tolles Zimmer, super Essen. Sehr gute Betreuung durch Ärzte und Personal.
Bin sehr froh,daß ich mich zur Behandlung in der Schüchtermann-Klinik entschlossen habe.
Tausend Dank

Eine unerwartete Herz-OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der amtierende Arztassistent regelt alles)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität
Kontra:
Krankheitsbild:
Coronate Dreigefässerkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik,die hohe medizinische Kompetenz vermittelt. Alle medizinischen Eingriffe wurden verständlich erklärt.Das gibt dem Patienten Kraft für die OP,die er selber entwickeln kann.Blosse Mitleidsbekundungen oder Verstärkung der Larmoyanz helfen nicht weiter.
Die Phase nach dem Aufwachen in der Intensivstation ist m.E.die Wichtigste:"Schlafen Sie einfach weiter,Sie werden keine Schmerzen haben".Das war ein wichtiger und wertvoller Satz eines Pflegers...
Das Personal auf der Station war immer freundlich und zugewandt. Es war fast wie in einem Hotel !
"Sie sollen sich hier wohlfühlen" wirkte auf mich als Patienten wie eine selbsterfüllende Prophezeihung.
Die Atmosphäre war - trotz vielfachem Schichtwechsel - stets ohne jede Hektik.
Auch die ärztliche Begleitung auf der Station war eher unauffällig,aber immer wohltuend.

Meine Herzoperation durch die Verlegung von 4 Bypässen fand im März 2021 statt.

Extreme Herzschmerzen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachlich sehr gut
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachlich absolut spitze. Freundlich Ärzte und Pflegepersonal. Gute Verpflegung saubere Zimmer

feines Krankenhaus

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde dort am 16.4.2020 dort am Herzen operiert.
Alles ist gut verlaufen. Besonders das Personal war immer freundlich und nett....zu jeder Zeit und in jeder Situation!

OP am offenen Herzen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wurde von Anfang bis Ende an die Hand genommen. Das Klinikpersonal kümmert sich um alles.
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit sehr viel Angst bin ich schon zur Vorbesprechung gefahren. Prof. Doll hat durch seine ausführliche und ruhige Beratung mir ein sicheres Gefühl gegeben.
Mir wurde am offenen Herzen die Herzklapperekonstruiert. Nach 2 Tagen konnte ich schon wieder
für kurz aufstehen. Nach 10 Tagen bin ich schon in die Reha verlegt worden. Nach weiteren 3 Wochen Reha konnte ich mit einem guten Gefühl nach Hause gehen. Jetzt sind 4 Monate vergangen und ich kann
meinen Landwirtschaftlichen Betrieb weiterführen.

Nochmals ein herzliches Dankeschön an Prof. Doll und sein hochkompetentes Ärzte-Team, sowie allen Pflegerinnen und Pfleger. Auch an das ganze Reha-Team ein Dankeschön.

Rundum sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz, sehr freundlicher und menschlicher Umgang, sehr gute Küche
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
3 Bypässe in der linken Koronararterie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Am 26.01.2021 wurden bei mir (männlich, 68 Jahre) 3 Bypässe in der linken Kornararterie eingesetzt. Operateur war Prof. Doll.
Die Schüchtermann-Klinik wurde mir von vielen Seiten besonders empfohlen. Und ich bin heute sehr froh, dass ich auf die Ratschläge gehört habe. Von Anfang an hatte ich das berughigende Gefühl, dass ich bei den routinierten Profis in den allerbesten Händen war. Im gesamten Klnikbereich herrschte eine sehr freundliche, dem Patienten zugewandte Atmosphäre. Schnell hatte ich die Gewissheit, dass in dieser Klinik empathische Menschen einem kranken Mitmenschen mit ganzer Kraft helfen wollen. Das betrifft das gesamte Personal, angefangen vom Chefarzt bis hin zu den Reinigungskräften. Diese Gewissheit halte ich für sehr wichtig, denn man begibt sich schließlich mit einer ernsten Erkrankung in die Hände des Klinikpersonals.
Die Operation wurde von Prof. Doll und seinem Team durchgeführt. Nach einem ausführlichen Vorgespräch folgte ich der Empfehlung, die OP ohne Herz-Lungen-Maschine durchzuführen. Die OP verlief ohne jegliche Komplikation, schon sehr schnell war ich wieder auf den Beinen. Ich hatte so gut wie keine Schmerzen.
Am 8. Tag nach der OP begann meine 3-wöchige Reha, mit deren Verlauf ich sehr zufrieden war. Ich kann nur dringend empfehlen, vom Angebot einer Reha in der Schüchtermann-Klinik Gebrauch zu machen, und zwar nicht nur wegen der Anwendungen. Denn es können immer kleinere Komplikationen nach der OP auftreten, die von erfahrenen Medizinern in Patientengesprächen erklärt und sofort an Ort und Stelle behandelt werden können. In meinem Fall war das ein postoperatives Vorhofflimmern, das man rasch mit den entsprechenden Medikamenten in den Griff bekam.
Ich möchte mich bei Prof. Doll und seinem gesamten Team ganz, ganz herzlich für die höchst professionell durchgeführte OP und die einfühlsame Betreuung und Hilfe danach bedanken. Das gilt in gleichem Maße auch für Prof. Reiss und seine Mannschaft, die für eine zielführende Reha gesorgt haben. Nicht vergessen möchte ich das Küchenpersonal, dem ich so manche Gaumenfreude zu verdanken haben. Es war immer sehr, sehr lecker.
Vielen Dank für alles.

Bypass

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
leider nein , keine Empathie
Kontra:
ungenügende Information an Angehörige
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

- Die Informationen nach einer schweren
Herz Op bei meinem Mann , waren sehr ungenügend
- versprochene Information über den Verlauf der Operation wurden nicht getätigt
- auch in der heutigen Zeit ist dies keine Entschuldigung
- dieses Verhalten ist nicht akzeptabel

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 09.03.2021

Sehr geehrte/r Pialu,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Harpoon-Mitralklappen-Reparatur

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Patient wird von Anfang bis Ende an die Hand genommen. Das Klinikpersonal kümmert sich um alles
Kontra:
Kein
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durch den routinemäßigen Gesundheits-Check beim Hausarzt und darauf folgenden weiteren kardiologischen Untersuchungen wurde eine Mitralklappeninsuffizienz festgestellt. Ein Termin in der Schüchtermann Klinik Bad Rothenfelde konnte zeitnah eingerichtet werden. Nach umfangreichen Untersuchungen und analysieren der Ergebnisse, wurde schnell klar, daß ich als Patient die optimalen Voraussetzungen mitbringe, um die OP mithilfe des neuen „Harpoon-Verfahrens „ durchzuführen. Durch ein minimalinvasives OP-Verfahren, wird das Mitralklappensegel am schlagenden Herzen repariert. Durch perfekte und patientenverständliche Darstellung des neuen OP-Verfahrens,die auch sehr beruhigend auf mich wirkten, habe ich dieser OP-Methode ganz schnell zugestimmt. Für die Schüchtermann Klinik und Professor Doll mit seinem Team aus Spezialisten war es die 1. OP dieser Art. Der Verlauf und Erfolg dieses Eingriffs sind höchst zufriedenstellend. Die Mitralklappe schließt perfekt. Nach 3 Tagen konnte ich einige Schritte unter Beobachtung machen, am 4. Tag war ich wieder alleine unterwegs. Anschließend erfolgt eine Reha. Nochmals ein herzliches Dankeschön an Professor Doll und sein hochkompetentes Ärzte-Team, sowie allen Pflegerinnen und Pflegern, Verwaltungsmitarbeitern und allen, die ihr Bestes für einen angenehmen Aufenthalt gegeben haben. L. G.

Ausgezeichnete Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe mein Bericht
Kontra:
Absolut nichts
Krankheitsbild:
Drei Stands und vier Baypässe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde mit einem zweiten Herzinfarkt eingeliefert. Ein paar Tage vorher lag ich zwei Tage im Klinikum Gütersloh. Dort wurden drei Stands gesetzt. Leider half das nicht richtig. Nun lag ich also wegen einer Bypass - OP in der Schüchtermann-Klinik. Natürlich hatte ich ziemlich viel Angst. Es war genau das eingetreten, was ich unbedingt vermeiden wollte. Was soll ich sagen: Die Ärzte und das Pflegepersonal nahmen mir meine Angst. Ich wurde hervorragend behandelt. Es wurde jederzeit auf mich aufgepasst. Ich fühlte mich absolut gut aufgehoben. Die OP ist sehr gut verlaufen. Ich danke den Ärzten und dem Pflegepersonal von ganzem Herzen.
Das gleiche gilt auch für das Personal und den Ärtzen in der anschließenden REHA in der Schüchtermann-Klinik.

Vielen, vielen Dank für die hervorragende Betreuung.

Gerzschrittmacher inplantiert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
wegen Covid 19 besonders gründliche Vorbereitung
Kontra:
Krankheitsbild:
Probleme der Herzfunktion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War schon das zweite Mal in der Schüchtermann Klinik in Bad Rothenfelde und wieder sehr zufrieden mit
1.)der Betreuung, habe mich sehr wohl gefühlt
2.)der medizienischen Behandlung, es gab keine Komplikationen, der inplantierte Herz - Schrittmacher funktioniert einwandfrei.

Vertrauen!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nette und lockere Atmosphäre.
Kontra:
Krankheitsbild:
persistierendes Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit sehr vielen Ängsten bin ich zu dem Beratungs- bzw. Behandlungstermin gefahren.Durch das ausführliche und mutmachende Vorgespräch mit Professor Dr.Mönnig entschied ich mich für die Durchführung einer Hochfrequenzablation und anschließender elektrischer Kardioversion.Zu Beginn der Behandlung bis zur Betäubung wurden mir die einzelnen Schritte verständlich erklärt, sodass ich die Zeit entspannt wahrnahm. Auch durch die anschließende Pflege auf dem Zimmer und die weitere ärztliche Betreuung fühlte ich mich sehr gut aufgehoben.Sowohl die Zimmerverhältnisse als auch das Essen waren prima.
Die Regeln wegen der Corona Pandemie wurden strikt eingehalten, sodass auch in dieser Hinsicht keine Ängste aufkamen. Ich kann die Schüchtermannn-Klinik nur sehr empfehlen.

Super tolle Einrichtung.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hier sind nur Profis am Werk.
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein professionell geführtes Haus. Von den Pflegekräften und den Ärzten/Profs. wurde ich sehr sehr gut betreut.
Die handelnden Operateure wussten genau was sie machen, mit allerbestem Erfolg.
Ich (68) habe 5 Bypässe bekommen und bin nach knapp 5 Wochen wieder zu Hause.
Vielen Dank an das gesamte Team um Prof. Doll!

Herzklappen-Untersuchung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit der Ärzte und des Pflegepersonals hervorragend
Kontra:
absolut nichts!
Krankheitsbild:
Mitralklappenfehler -
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Kardiologie fühlte ich mich "rund um" sehr gut betreut!
Die Kompetenz der Ärzte und des Pflegepersonals fand ich hervorragend.
Meine Unsicherheit bezüglich anstehender Untersuchungen schwand von Tag zu Tag. Ich wurde aufgrund meiner gemachten Erfahrungen mit zunehmender Zeit ruhiger und mein Vertrauen in die fachliche Betreuung stieg immer mehr an.
In das abschließende Urteil nach den Untersuchungen setzte ich volles Vertrauen.

Neben der hervorragenden Kompetenz strahlte das gesamte Team eine große Freundlichkeit aus.

Ohne Einschränkungen werde ich meine gemachten Erfahrungen weitergeben und die Schüchtermann-Klinik
empfehlen.

Vielen herzlichen Dank

Sehr empfehlenswerte Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ausgesprochen freundliches Personal in allen Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich in der Klinik sehr wohl.
Das gesamte Personal war immer ausgesprochen nett, hilfsbereit und freundlich.
Über den Ablauf der OP wurde ich umfangreich aufgeklärt. Jede Frage wurde verständlich und ausführlich beantwortet.
Das Essen war abwechslungsreich und hat mir sehr gut geschmeckt. Man ist immer auf meine Wünsche eingegangen.

Ross-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
absolut professionell
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Kombiniertes Aortenklappenvitium mit Aorten- Aneurysma
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der gesamte Klinikaufenthalt, von der Aufnahme über die OP bis zur Entlassung in die Reha machte für mich einen professionellen und trotzdem menschlichen Eindruck. Die Kompetenz der Ärzte, wie auch die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Pflegeteams haben mir viel Sicherheit gegeben und den Aufenthalt erleichtert.
Auch wenn es im Nachgang der umfangreichen OP ein paar Komplikationen gab (akutes Nierenversagen, postoperatives Pneumothorax) kann ich mich bei allen Beteiligten nur bedanken und würde die OP jederzeit wieder in dieser Klinik durchführen lassen!

Positive Erfahrung mit der Schüchtermann Klinik trotz Covid 19

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Trotz Covid-19, wurde ich gut umsorgt & behandelt.
Durch den Covidtest und das Maske tragen wurde ebenfalls ein Gefühl von Sicherheit aufrecht erhalten.
Das medizinische Personal trägt selbstverständlich auch Masken.
Trotz der Corona-Pandemie kann man sich hier, meiner Erfahrung nach bedenkenlos behandeln lassen.

Mitralklappenrekonstruktion

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Kommunikation mit dem behandelnden Oberarzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Patient wird von einem vorab definierten Team betreut, das bedeutet keine ständig wechselnden Ärzte während der Visite etc.
Die fachliche Kompetenz in der Herzchirurgie ist hervorragend, an der Betreuung durch die Pflegerinnen und Pfleger gibt es nichts auszusetzen, immer wurde sich die Zeit genommen, die notwendig war.

Stent

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (angenehme Atmosphäre durch die vielen Fotografien auf den Fluren von Dr. Buchwalski)
Pro:
Professionelle Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Stentimplantation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zunächst möchte ich mich für die schnelle, freundliche und aufmunternde Erstaufnahme bedanken. Besonders hervorheben möchte ich die Untersuchung durch Tests auf das Corona Virus sowie eventuell vorhandene Krankenhauskeime. Davor hatte ich besonderen Respekt. Mir war schon ein wenig unwohl zur Zeit der Corona Pandemie in einer Klinik zu liegen wegen der Angst vor einer Infektion. Die Bedenken wurden aufgrund der in ihrer Klinik ergriffenen Maßnahmen ausgeräumt. Es waren auf den Fluren und in den Krankenzimmern überall Desinfektionsspender angebracht. Die Zimmer und das Bad wurden täglich gewischt. Die Maskenpflicht wurde streng eingehalten und kontrolliert, auch der Abstand wurde eingehalten. Mein subjektives Befinden nach dem Setzen von 2 Stents wurde nach anfänglicher Müdigkeit immer besser und ich möchte es nun als gut bezeichnen. Das Pflegepersonal war stets freundlich und hilfsbereit. Nicht gut gefallen hat mir, dass sich nicht alle Ärzte beim Betreten des Zimmers vorgestellt haben und zudem mit wenig Freundlichkeit mit mir gesprochen haben. Gut vorbereitet fühlte ich mich durch die Aufklärung durch die Stationsärztin auf der Station 6. Ich bin sehr glücklich darüber, dass eine so renommierte Klinik, wie die Schüchtermann Klinik in meinem Wohnort Bad Rothenfelde ansässig ist. Ich möchte mich ganz herzlich für die Aufnahme bedanken und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg! Ich kann Ihre Klinik nur weiterempfehlen.

Eine Klinik mit sehr viel Kompetenz und Empathie

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit einem minimalinvasiven Eingriff konnte Prof. Doll meine Mitralklappe reparieren. Durch diese Art der Operation war es mir möglich schon drei Tage nach der OP die ersten Schritte im Zimmer zu machen.
Ich fühlte mich in der Klinik sehr gut aufgehoben und kann sie nur weiter empfehlen.

Weiße Nächte

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Eindrücke von der Ärzteschaft und dem Pflegepersonal sind positiv. Mit einer Ausnahme waren alle sehr freundlich und nahmen sich Zeit. Das Essen auf der Station hat mir nicht gefallen. Einen Minuspunkt gibt es für das Zimmer. Dieses war zwar komfortabel und gut ausgestattet, aber die Fenster lassen sich nicht genügend verdunkeln. In den schneereichen Winternächten dieser Tage war es im Zimer sehr hell, was für mich - ich leide unter Schlafstörungen - ein Problem war.

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 12.02.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Epikardiale Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rhythmusstörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Januar 2021 habe ich eine epikardialeAblation machen lassen.
Prof. Dr. Doll machte mir Mut, nach 2 Katheterablationen und mehreren Elektrokardioversionen die OP durchführen zu lassen, da die Erfolgsquote einer Behebung der Rhythmusstörungen sehr hoch sei!
Ich fühlte mich in der Klinik gut aufgehoben und versorgt, sowohl von den Ärzten als auch vom Pflegepersonal!
Zuversichtlich schaue ich in die Zukunft und fühle mich schon 10 Tage nach der OP wieder fast fit!,

Wieder zurück kommen ins Leben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Interdisziplinäre Zusammenarbeit proffessionelle Operationsmethode
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Stenose in der herzarterie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 310121 zur kathederuntersuchung eingeliefert worden und von Anfang an, wurde alles sehr professionell und im Sinne des Patienten behandelt. Da es eine sehr kritischen Befund gegeben hat, wurde in Absprache zwischen cardiologie Chirurgie und mir ein Op Termin in der gleichen Woche am Freitag einberufen. Ich bin sehr dankbar für die interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Möglichkeiten in der schüchtermann Klinik. Die Aufklärung durch das Ärzteteam hauptsächlich durch Prof. Doll war sehr ausführlich und die Entscheidung die Operation ohne Herz Lungen Maschine durchzuführen führte dazu, dass ich nach 2tagen schon aufstehen konnte. Es wurden drei Bypässe von der linken und rechten Arterie verlegt, so dass ich nach der Reha wieder voll leistungsfähig sein kann. Ich bin dem Team sehr dankbar, das sie alles rechtzeitig erkannt haben, interdisziplinär gedacht haben und chirurgisch erstklassig umgesetzt haben. Ich habe sehr viel Glück gehabt, weil es schon kurz vor 12 war und ich jetzt noch ein ganzes Leben vor mir habe. Ich möchte jeden ermuntern rechtzeitig auf sich acht zugeben, denn bei einem Infarkt kann es zu spät sein. Hier sind sie in jedem Fall gut aufgehoben. Danke! Lutz 59 Jahre und kommen jetzt noch gute dazu

Kardiologie sehr gut

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute erklärung so das man es versteht)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (einwand frei)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
gar nix..
Krankheitsbild:
Schrittmacher
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

hallo,
hier war hier wegen einer schrittmacher OP,
Mittwoch rein ganzen vorsorge kram und Donnerstag die op alles sehr gut verlaufen,alles so wie es sein soll SM mässig.die Pflege+ Beandlung sehr zufrieden stellent habe mich da sehr wohl und gut auf gehoben gefühlt....Essens mässig kann ich auch nix negatives sagen lecker,wer meint morgen + abends war zu wenig selbst schuld wenn der jenige nicht weis wieviel er isst,KANN ICH NUR EMPFEHLEN!!!!

Bestens Aufgehoben

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles, kompetentes Ärzteteam
Kontra:
Krankheitsbild:
minimalinvasive chirurgische Pulmunalvenenablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen Herzrhythmusstörungen / Vorhofflimmern in der Klinik. Diese wurden durch eine minimalinvasive, chirurgische Pulmunalvenenablation behoben. Von der Patientenaufnahme an, über die Organisation diverser Untersuchungen bis hin zu den Krankenschwestern war alles top. Ich hatte in das OP Team mit Prof.Doll an der Spitze das vollste Vertrauen.
Die Zimmer sind gut, das Essen mittelmäßig.

Chirurgische Ablation in minimalinvasiver OP Technik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr hohe ärztliche Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
persistierendes Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 06.01.2021 wurde bei mir eine Epikardiale Kyroablation, ein Herzohrverschluß und eine Ereignisrecorderimplantation durchgeführt. Die OP ist sehr gut verlaufen. Postoperativ keine Schmerzen. Entlassung 13.01.2021.
Ich befinde mich jetzt seit dem 27.01.21 in der Reha in der Schüchtermannklink.
Ich bin ein äußerst zufriedener Patient und kann diese Klinik unbedingt weiterempfehlen.

Klinik mit "Herz"

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Patient im Mittelpunkt
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflattern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Patient: Männlich, 45 Jahre
Vor 20 Jahren 2 x Herz-OP; 2013 Nierentransplantiert;
2021 Vorfhofflimmern:

Es ist für ein betroffenen Menschen der eine negative Diagnose rund um das Thema Herz bekommt alles andere als einfach Ruhig und Gelassen zu bleiben.

Hat man jedoch das Glück in der Region der Schüchtermann Klink zu liegen bekommt man in diesem Haus das Maximum dessen was man sich jetzt Wünschen kann.

Professionalität in der Sache einhergehend mit Empathie im Umgang mit dem Patienten.

Die Fachkompetenz und Freundlichkeit beginnend bei der Patientenaufnahme bis hin zum Fachgespräch mit den Ärzten und Professoren ist so Sorgenlindernd und Aufbauend das man fast vergessen kann was das eigentlich Problem war.

Da ich leider als Patient diverse Krankenhäuser kennenlernen musste kann ich in diesem Fall nur sagen, das die Schüchtermann Klinik in den schweren Stunden der
Krankheit ein absoluter Lichtblick ist.

Die "Schüchtermänner und Frauen" machen es dazu:

Klink mit Hotelcharakter. Einfach TOP

Herzklappe repariert + Baypass

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Habe mich währnnd des gesamtenAufenthaltess sehr wohl gefühlt.
Kontra:
Krankheitsbild:
defekte Mitralklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Erstklassige ärztliche Behandlung vor und nach der OP-
Pflegepersonal ausgesprochen freundlich und in jeder Weise hilfsbereit.


Reha-Maßnahme nach der OP sehr empfehlenswert- alles unter einem Dach. Nette Therapeuten,
gemütliche Einzelzimmer - gute abwechslungsreiche Küche.

Gesamtnote: Sehr gut

Perfekte Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Herzlichkeit und Menschlichkeit des kompletten Personals
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose bei bicuspider Klappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorzuheben ist die hohe fachliche Kompetenz mit sehr viel Menschlichkeit und Herzlichkeit in dieser wahnsinnig schwierigen Corona-Zeit.



Vor der OP gab es aufgrund meines eher hier noch jungen Alters ein sehr ausführliches Vorgespräch mit dem operierenden Arzt Dr. Billion, wo die einzelnen OP-Möglichkeiten sehr verständlich und gut vorgestellt wurden.

Die Betreuung ab dem Aufnahmetag lief mehr als optimal mit immer genauesten Informationen, was wann und warum stattfinden musste/sollte. Ein besonderes Dankeschön an dieser Stelle auch an den Arztassistenten Herrn Putscher, der sich um alle Formalitäten wie AU-Bescheinigung, Reha-Antrag,,… gekümmert hat.

Ale beteiligten Ärzte stellten sich vor der OP persönlich vor und waren für Fragen etc. ansprechbar.

Auch nach der OP kam der operierende Arzt immer wieder selbst vorbei, um sich nach dem Gesundheitszustand zu erkundigen.

Die OP fand am Dienstag Vormittag statt, , die Klinik konnte ich bereits eine Woche später Mittwochs verlassen in einen anderen Gebäudekomplex für die Reha.

Besonders bedanken muss ich mich auch bei allem weiteren Personal wie den Pflegekräften, Putzkräften, dem FSJler fürs Koffer tragen, die einen unfassbar guten Job erledigen und leider während Corona als einziger nicht virtueller Gesprächspartner für die Patienten zur Verfügung stehen.

Menschlich gesehen findet man hier mit Abstand das beste Personal. Davon könnten sich viele andere Krankenhäuser etwas abgucken.



Die Reha war auch gut, allerdings gab es hier viele Meinungsverschiedenheiten und Ärger zwischen dem Personal. Teilweise kann man vieles aufgrund von Kosteneinsparungen seitens der Reha-Klinikleitung sicherlich nachvollziehen, doch war es ein sehr krasser Unterschied zum Personal in der Krankenhaus-Abteilung.

Wirklich super war die physikalische Therapie-Abteilung und die Psychologin.



Ich würde immer wieder in diese Klinik gehen.

Faclich gut Betreunung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungunzufrieden (Sauberkeit, Frühstück und Abendbrot)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungunzufrieden (Bettenbelegung mit Umzug und Einzelzimmer.)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzliche Betreuung ist super
Kontra:
Sauberkeit auf dem Zimmer
Krankheitsbild:
Neue Kathedergestützte Herzklappe
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik mit hoher Fachkopetenz und Mitarbeiter, die sehr freundlich sind.
Betreuung sehr gut.
Das ist das Wichtigste.

Frühstück und Abendbrot: Eine Katastrophe. 2 die kleinsten hergestellte Butterstücke. Egal wieviel Brot oder Brötchen sie bestellen.

Kaffee: 1 bis 1 1/2 Tasse Kaffee.

Sauberkeit auf dem Zimmer, lässt zu wünschen übrig: Verkalkte Wasserhähne, dreckige Wasserüberläufe, staubige Heizkörper usw.
Belegbar durch Fotos.

Wie gesagt, Fachkompetenz ist sehr gut.
Auch als Kassenpatient wird man dort sehr gut behandelt.
Corona hat man dort sehr gut im Griff.
Wobei ich nicht verstehe, dass neue Patienten, mit erheblichen Atembeschwerden, den weiten Weg zur Aufnahme gehen müssen. Warum nicht umgekehrt:
Aufnahme am Haupteingang und entsprechende Abtrennung. Entlassung dann als gesunder Patient über den weiteren Weg.

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 20.01.2021

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Ein neues Leben

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles.
Kontra:
Das Essen hatte einen anderen Geschmack nach der Narkose.
Krankheitsbild:
Schmerzen im Brustbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Leistung, 6 Std nach Einlieferung mit Krankenwagen waren 4 Bypässe eingebaut. Nach 8 Tagen ohne Schmerzmittel das Krankenhaus verlassen. Reha folgt.
Super Leistung des kompletten Teams, man merkt als Patient die sehr gute Zusammenarbeit aller Beteiligten. Herzlichen Dank

Herzklappen OP ( Ross - OP )

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappensrenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Diagnostik bis zur Operation die top Adresse. Alleine die Aufklärung der einzelnen Schritte geht definitiv nicht besser. Das gesamte Team ist einfach sehr gut.

Eine fachlich kompetente Klinik mit persönlicher Betreuung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute und ausführliche Beratungen vor dem Eingriff
Kontra:
————
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern, einsetzen eines Herzschrittmachers
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundlich, kompetent, persönlich.

Sehr gute Klinik mit sehr gutem Fachpersonal und Chef

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auch die Ärzte gehen auf Wünsche ein)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Schon ein in die Jahre gekommenes Gebäude, aber alles sauber und funktionstüchtig)
Pro:
Überaus kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Stents gesetzt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Anmeldung ist sehr strukturiert aufgebaut. Das Personal ist überaus freundlich

Aufenthalt in der Schüchtermann-Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe und Stents
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war als Patient in der Schüchtermann-Klinik
und direkt anschließend dort in der Reha.
Ich habe eine neue Herzklappe und vier Stents
bekommen. Ich war mit der medizinischen Behandlung
während der Klinikzeit und auch in der Reha sehr
zufrieden. Auch das Pflegepersonal war ausnahmslos
freundlich und zuvorkommend. Mit den Anwendungen
während der Reha war ich auch zufrieden. Das
Essen war immer gut und schmackhaft.
Zusammenfassen kann ich schüchtermann-Klinik
sehr empfehlen.

Untersuchung und Behandlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gute Beratung und fachliche Aufklärung
Kontra:
---
Krankheitsbild:
Atherosklerotische Herzkrankheit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Aufnahme bis zur Entlassung ist Alles perfekt organisiert.
Freundliches und sehr hilfsbereites Personal erleichtert die Ankunft.
Die Klinik macht einen modernen Eindruck mit "Wohlfühlcharakter".

2 Bypässe + Rekonstruktion der Mitralklappe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ausgezeichnete Betreung während des gesamten Aufenthaltes
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zur Person: männl. 74 J, 81 kg, 1,81 m schlank, sportlich 3 x Woche, ohne Diabetes oder Vorerkrankung
Leichte nächtliche Schwitzattacken in der Vergangenheit ließ ich unbeachtet. Erst eine zweimalige plötzliche Atemnot in den Morgenstunden ließ mich über den Hausarzt den Kardiologen aufsuchen. Seine Diagnose: mindestens hochgradige Mitralklappeninsuffizienz beidseitig.
Ich war geschockt. Der Termin in der Schüchtermann-Klinik 1 Woche später wurde mir zeitnah empfohlen.
Freundliche Aufnahme am 14.12.20 Uhr 8,15. Nach Corona-Test, Aufnahmeprocedere, Zimmerbezug gingen auch schon die ersten Untersuchungen vonstatten. Ich hatte mich im Aufnahmegespräch für eine notwendige OP noch vor Weihnachten ausgesprochen.
Danke an Prof. Dr. Doll und Team der es ermöglichte, durch Verzicht seines freien Tages, die OP (2 Bypässe und Rekonstruktion einer Mitralklappe) am 17.12.20 umzusetzen.
Ich kam relativ schnell wieder auf die Beine und konnte schon am 24.12.20 entlassen werden - Reha beginn 04.01.21
Beratung/Aufklärungsgespräch/Begleitung während meines Aufenthaltes in der Schüchtermann-Klinik waren tadellos.

Betreuung nach vor und nach eine kardiochirurgischen OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gute Beratung im Vorfeld der Operation
Gute Begleitung in der postoperativen Phase

Lebensretter

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht nicht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das können Prof.Dolls
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bypässe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde als Patient in die Schüchtermannklinik eingeliefert und fühlte mich sofort gut aufgehoben. Das Stationspersonal war überaus freundlich und hilfsbereit. Das gleiche gilt für die Ärzte,wobei ich besonders Prof Doll hervorheben möchte.Ich habe selten einen so kompetenten ,menschlichen und herzlichen Arzt kennengelernt. Ganz zu schweigen von seinem Ärztlichen können.

Wenn das Herz ins stolpern kommt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super vom Azubi bis zum Prof.
Kontra:
Das Wetter war draußen scheusslich
Krankheitsbild:
Herzklappe
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich in der Klinik von Anfang an gut betreut und aufgehoben. Bei mir musste eine neue Aortenklappe eingesetzt werden, und ganz ruhig und für jede Frage gewappnet wurde mir eins nach dem anderen erklärt. Auch bei mir stand ja nunmal eine Reihe von Fragen an. Künstliche oder organische Klappe? Vor und Nachteile der verschiedenen Sorten, wie läuft die OP. Kurzum hier wurde sich Zeit genommen, die OP professionell geplant und durchgeführt, jede Frage im Vorfeld verständlich beantwortet.
Angst, ja das hatte ich auch (Ist ja kein gebrochener Finger), aber die wurde mir von Profis vorab genommen. Nun bin ich wieder zuhause, und werde Anfang Januar 2021 meine Anschlußheilbehandlung beginnen. Mein Herz läuft wieder super und die REHA wird mich sicher noch einmal weiter nach vorne bringen.
Bleiben Sie gesund!

Lob und Kritik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (betrifft nur die REHA)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (betrifft nur die Chirurgie)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
die gesamte Technik und die chirurgische Kompetenz
Kontra:
ärztliche Nachbehandlung auf der REHA-Station
Krankheitsbild:
Herzklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in der Klinik zwecks Herzoperation.Die Mitralklappe musste repariert werden .Die OP war sehr erfolgreich und mein größter Dank geht an Prof.Doll und sein Team .Alles war super.
leider kann ich das von der anschließenden REHA nicht sagen , denn die ärztliche Betreuung dort war
katastrophal .Nur Medikamente in hoher Dosierung - keine induviduelle Anpassung - zu späte Nachbehandlung von Problemen , so daß die gesamte REHA eher ein Desaster war . Diese Kritik betrifft nicht das Pflege -und Therapeutenpersonal - das war sehr bemüht , freundlich und fleißig. Schade. Die Chirurgie ist sehr zu empfehlen - die REHA nicht .

1 Kommentar

Schüchtermann-Klinik am 07.12.2020

Sehr geehrter Patient,

es tut uns leid, dass Sie Anlass für Kritik hatten. Gerne würden wir Ihren Fall detailliert aufklären. Wenden Sie sich bitte dafür an unser Beschwerdemanagement ([email protected]). Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Team der Schüchtermann-Klinik

Optimale Vorbereitung und Versorgung / Reha

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Ärzte, Personal und Küche
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare Bypassopedration mit Hauptstammstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Information des Patienten und der Angehörigen im Vorfeld. Nach der OP wurde meine Frau vom Operateur angerufen und über den Verlauf verständlich und empathisch informiert. Die ärztliche und pflegerische Betreung war optimal, sehr freundlich und hilfsbereit.

Die anschließende Reha fand im angrenzenden Gebäude statt. Ein absolut nahtloser Übergang und auch hier das gleiche Bild. Kompetent, freundlich und hilfsbereit und zwar durchgängig vom Professor bis zur Reinigungskraft. Sehr aufmerksam wurde auch vermeintlich kleinen Veränderungen z.B. des Blutbildes nachgegangen, Anpassungen in der Medikamentengabe erfolgten umgehend und die nötigen Medikamente lagen auf dem Schreibtisch nebst neuem Plan.

Die ärztliche Begleitung und die Behandlungen / Anwendungen empfand ich als sehr gut und zielführend. Ich hatte zu jeder Zeit das Gefühl, dass es mir von Tag zu Tag, aber auch von Nacht zu Nacht besser ging.

Heute, knapp 3 Monate nach der OP kann ich zusammenfassen, dass ich froh bin, in dieser Klinik gewesen zu sein. Alles ist prima verheilt und ich hatte keinerlei Beschwerden mit der Heilung.

Top Behandlung in der Schüchtermannklinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Absolut super zuvorkommendes und sehr nettes Personal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Eingerissene Aorta mit Perikarderguss und Einsatz einer mechanischen Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde als Notfall in die Klinik eingeflogen.
Das Ärzteteam hat mich gleich sehr freundlich in Empfang begrüßt und mich über den notwendigen Eingriff aufgeklärt.

Die OP ist sehr gut verlaufen. Sehr nett war ausserdem dass der operierende Arzt, Dr Billion, meine Frau direkt nach der op per FaceTime angerufen hat, um sie auf den neusten Stand zu bringen.

Im Krankenhaus kam er auch mindestens jeden zweiten Tag. Orbe8 und hat sich nach mir erkundigt.

Aber nicht nur die Ärzte, sondern auch das Pflegepersonal sind super nett und absolut hilfsbereit.
Ich habe mich jederzeit geborgen gefühlt.

Gut aufgehoben

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz in allen Belangen
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappenfehler
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von Anfang an hatte ich den Eindruck von einem Team von kompetenten Ärzten, Arztassistenten und Pflegepersonal betreut zu sein. Beeindruckt war ich auch von den erhaltenen leichtverständlichen Erleuterungen von doch meist komplizierten Vorgängen während der Behandlung. Alles Gründe, die Schüchtermann-Klinik uneingeschränkt weiter zu empfehlen

Sehr gut!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Versorgung, sehr nettes Personal

Empfehlenswerte Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Beratung durch Prof. Mönnig und sein Team
Kontra:
Da gibt es nichts!
Krankheitsbild:
Vorhoflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen plötzlichem Vorhofflimmern in der Schüchtermann - Klinik. Die Aufnahme und die Betreuung waren sehr gut. Die Ärzte nahmen sich viel Zeit für Aufklärungsgespräche und man fühlte sich gut aufgehoben. Die Behandlungen wurden sehr professionell durchgeführt und Prof. Mönnig und sein Team berieten mich darüber sehr ausführlich.
Bei Herzproblemen kann ich diese Klinik empfehlen.

sehr positive Überraschung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Ablauf im Vorfeld
Krankheitsbild:
hochgradige Herzinsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Abläufe im Vorfeld waren katastrophal, aber ich bin froh, mich trotzdem zur Behandlung in der Schüchtermann-Klinik entschlossen zu haben. Der Homepage hatte ich entnommen, dass es eine Ambulanz gibt und hatte dort um einen Termin gebeten. Über mehrere Wochen habe ich dann nichts gehört und erhielt dann die Aufforderung, mich zur stationären Aufnahme in der nächsten Woche einzufinden - keine Erklärung wozu oder wie lange. Aufgrund der Schwere der Diagnose habe ich mich dann entschlossen, den Termin trotzdem wahrzunehmen und bin sehr zufrieden mit dieser Entscheidung. Die medizinische Beratung und Behandlung war hervorragend, die Operation verlief komplikationslos, der Ablauf in meinem Fall wurde mir anschließend genau erklärt. Das gesamte Personal, einschließlich Verwaltung und Essensdienst, war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Abläufe in der Klinik waren gut organisiert, Untersuchungen wurden kurzfristig durchgeführt.

Gemütliche Herzklinik mit viel Kompetenz

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Sehr gutes Personal
Kontra:
Etwas veraltete Räumlichkeiten
Krankheitsbild:
Bypass OP am Herzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinikteam ist sehr kompetent und freundlich.
Die Räumlichkeiten sind schon etwas älter und könnten mal modernisiert werden.

Erfahrungsbericht Herzklappenoperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz, Atmosphäre, Sicherheitsgefühl
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir war es notwendig eine defekte Herzklappe (Mitralklappe) zu erneuern. Nach Gesprächen mit den Spezialisten war schnell klar, dass wird minimalinvasiv durchgeführt und die vorhandene Klappe kann repariert werden. Alle Schritte wurden genauestens erläutert und meine Fragen beantwortet.
Als besonders positiv habe ich die Atmosphäre wahrgenommen, es wurde einem von Anfang an ein Gefühl der Sicherheit vermittelt "hier bin ich gut aufgehoben". Und das bezieht sich nicht nur auf die hohe Fachkompetenz. Am Tag der Entlassung sagte eine Schwester zu mir, wir arbeiten alle gerne hier, weil die Klinik auch gut mit uns umgeht. Ein schönes Kompliment für einen Arbeitgeber, dies gute Klima ist überall spürbar.
Noch ein spezieller Hinweis in eigener Sache. Mein religiös motivierter Wunsch einer Operation ohne Zugabe von Fremdblut wurde ohne Diskussion akzeptiert.
Also von mir absolute Empfehlung.

Eine exelente Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrytmusstörungen,Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war bereits 2017 wegen Herzrytmusstörungen und Vorhofflimmern in der Schüchtermannklinik. Die Organisation bei der Aufnahme und die Betreuung war
sehr gut und das Personal immer hilfsbereit und freundlich, die Einrichtungen machten einen gepflegten und sehr sauberen Eindruck. Die Ärzte
nahmen sich viel Zeit für Aufklärunggespräche.
Auch nach den Behandlungen wurde sehr eng überwacht. Im Spätsommer diesen Jahres wurde der Sinusrytmus wieder eingestellt. Das Ärzteteam beriet mich sehr ausführlich über das weitere Vorgehen. Auch bei diesem Aufenthalt war die Betreuung und die Qualität des Hauses sehr gut.
Bei Herzproblemen werde ich diese Klinik wieder
aufsuchen.

Sehr gute Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Akuter Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter ist mit mit einem akutem Herzinfarkt nachts in die Klinik eingeliefert worden. Sie wurde dort operiert und ihr wurden 3 Stands gelegt. Um uns über die Behandlung zu informieren, wurden wir nachts angerufen und auf dem laufenden gehalten.
Nach der OP wurde meine Mutter zuerst auf der Insensivstation, dann auf einer Zwischenstation und abschließend auf der Station 8 behandelt.

Das Personal, Pfleger, Krankenschwestern und Ärzte auf allen Stationen sind sehr nett und man wird detailiert über die Maßnahmen und dem Zustand des Patienten aufgeklärt. Ebenfalls ist die Teleonauskunft an der Rezeption stets freundlich und hilfsbereit.

Besonders zu loben ist der Sozialdienst der sich darum gekümmert hat, dass meine Mutter direkt im Anschluss die stationäre Reha im gleichen Hause antreten konnte. Dabei war es bestimmt nicht einfach meine Mutter von einer stationären Reha zu überzeugen. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Trotz Corona fühlt sich meine Mutter in der Klinik sehr gut aufgehoben.

Somit gilt mein Dank allen Mitarbeitern der Klinik.

Alle Mitarbeiter sind sofort auf die Wünsche fachlich eingegangen.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisiert.es klappte alles.Ich wurde ständig beraten und war hier sehr gut aufgenommen.

RE Mitralklappen Rekonstruktion

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Eigentlich rundum alles top)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr verständlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes, sehr kompetente Ärzteteam. Tolle Verpflegung
Kontra:
Sehr unfreundlicher Nacht Intensiv-Pfleger (B). Kümmerte sich wenig bis garnicht um meine Belange, war nur mit der Einarbeitung seiner neuen Kollegin beschäftigt.
Krankheitsbild:
Mitralklappen Rekonstruktion / Herzflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 19 bis zum 28.10.2020 befand ich mich mit einer Mitralklappen-Rekonstrukrion in stationärer Behandlung.
Leider musste ich bereits ein zweites Mal an der Mitralklappe operiert werden.
Prof. Doll mit seinem Ärzteteam hat hervorragende Arbeit geleistet. Ich bin sehr schnell wieder auf die Beine gekommen und warte derzeit auf meine ambulante Rehabilitation.
Als ich Prof. Doll beim Aufklärungsgespräch kennenlernete hatte ich sofort Vertrauen. Er nahm sich Zeit und erklärte mir die Operation sehr genau und verständlich.
Er räumte mir gr. Chancen ein meine Mitralklappe reparieren zu können zusätzlich das Herzohr zu verschließen und durch oberflächliches Lasern mein
Herzflimmern zu unterdrücken.
All das ist ihm gelungen, ich bin Prof. Doll und seinem Ärztteamteam unendlich dankbar.

Herzoperation in 6 Tagen überstanden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz im Ärzteteam und dem gesamten Fachpersonal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Atherosklerotische Herzkrankheit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 22.10.20 operiert worden und habe 5 Bypässe bekommen. Die Operation verlief komplikationslos. Nach dem Aufwachen auf der Intensivstation habe ich gleich gefrühstückt. Alle waren super nett und haben es mir sehr angenehm gemacht. Ich konnte ca 12 Std. nach der OP wieder auf die Station verlegt werden. Das Ärzteteam ist sehr kompetent und sehr einfühlsam und hat es mir sehr leicht gemacht alles gut zu bewältigen. Ich bin dem dem gesamten Team sehr dankbar und beginne in Kürze meine Reha.

Nie mehr woanders!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Aortenklappenersatz und Bypass
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War vom 07.10. - 15.10.20 Stationär und habe mich zuvor noch nie so gut aufgehoben gefühlt wie hier. Vom Chefarzt über das Pflegepersonal bis hin zur Verwaltung hat man immer das Gefühl das jeder nur dein bestes möchte.
mein Zimmer war super ausgestattet und über das Essen gibt es auch nichts zu meckern.
Also alles in allem, sollte ich , was ich nicht hoffe, nochmals mich in ein Krankenhaus begeben müssen, werde ich wieder die Entfernung auf mich nehmen.
für mich die Klinik meiner Wahl!

TOP Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Herzschwäche
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund einer Herzschwäche wurde ich kurzfristig im August 2020 eingewiesen.
Awhr kompetente Ärzte mit einer super Organisation. Innerhalb 1 Tages wurden alle notwendingen Untersuchungen veranlasst und bereits am nächsten Tag operiert(4 Bypässe).
Mich hat beeindruckt, das sich das Ärzteteam persönlich gekümmert hat. Mir wurde die bevorstehende OP genau erklärt.Dauer der OP, Was genau gemacht wird und wie lange es dauert wieder fit zu werden
Auch das Pflegepersonal war super freundlich und kompetent.
Ich fühlte mich dort absolut gut behandelt und kann die Klinik nur empfehlen

Mitralklappenrekonstruktion minimalinvasiv sowie Anuloplastiering impl.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Ruhe, Freundlichkeit und das sehr gute handwerkliche Geschick des Operateurs
Kontra:
Krankheitsbild:
Hochgradige Mitralklappeninsuffizienz bei PML-Prolaps
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon die Erste telefonische Kontaktaufnahme mit dem Sekretariat der Chirurgie strahlte Kompetenz, Ruhe und Freundlichkeit aus. Am Tag vor der geplanten OP wurde ich sehr freundlich aufgenommen. Die Abläufe und Risiken der Behandlung wurden mir verständlich, auch auf Nachfragen umfassend erklärt. Dass der Professor den Eingriff bei mir durchführt hatte ich gar nicht erwartet. Als ich aus der Narkose auf der Intensivstation erwachte bekam ich sofort eine klare und deutliche Ansage, dass die Operation gut und wie geplant verlaufen ist, das hat mich sehr beruhigt. Zu diesem Zeitpunkt war ich noch intubiert, das bemerkte ich aber gar nicht, die ganzen Gedanken im Vorfeld dazu hätte ich mir sparen können. Am nächsten Tag wurde ich auf die Normalstation verlegt. Das Personal war auch hier immer sehr freundlich und aufmerksam. Schon jetzt konnte ich wieder selbstständig aufstehen. Ich fühlte mich zu jeder Zeit sehr gut aufgenommen. Nach gut einer Woche wechselte ich in die Reha im Nachbargebäude. Auch hier waren die Abläufe sehr gut geplant , das Essen hat mir gut geschmeckt . Ich bin sehr froh mich für die Schüchtermannklinik in Bad Rothenfelde entschieden zu haben.

Sehr persönliche und patientenfreundliche Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sofern man dies als Laie beurteilen kann)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappenrekonstruktion minimal-invasiv
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Innerhalb eines halben Jahres war ich zweimal in der Klinik und habe mich in jeder Hinsicht gut aufgehoben gefühlt. Von der Ankunft in der Klinik, der Aufnahme auf der Station, den Voruntersuchungen bis hin zur OP-Vorbereitung war alles bestens organisiert. Beeindruckt hat mich die Arbeit der Arzt-Assistenten, die bereits längere Zeit vor der OP wegen meiner Vorerkrankungen mit mir Kontakt aufgenommen hatten und mir dann auf der Station jede meiner Fragen beantworten konnten und sich viel Zeit dafür genommen hatten. Es herrschte im Übrigen generell eine auffallend entspannte Atmosphäre in der Klinik.Die Betreuung durch das Pflegepersonal war sehr gut.

Epikardiale Ablation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde an der Schüchtermann-Klinik wegen Vorhofflimmern behandelt.
Die Behandlungsform war eine Epikardiale Ablation. Das heißt, dass die Ablation minimal Invasiv und nicht durch einen Katheter durchgeführt wurde.
Die Klinik ist sehr gut organisiert und man wird vor dem Eingriff umfangreich informiert.
Ich bin der Meinung, dass alle vorab nötigen Untersuchungen durchgeführt wurden.
Die behandelnden Ärzte machen einen sehr kompetenten Eindruck.
Die Krankenpfleger sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Auch nach dem Eingriff hat sich der Chirurg weiterhin sehr kompetent und freundlich um mich gekümmert.
Das Essen war sehr schmackhaft.

Rettung in letzter Minute

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
siehe oben
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem in der örtlichen Kardiologie bei einer Katheteruntersuchung festgestellt wurde, dass die Verengungen im koronaren Gefäßsystem nicht mit Hilfe von Stents behoben werden konnten, wurde ich sofort mit dem Rettungshubschrauber in die Schüchtermannklinik gebracht. Noch am Abend wurde ein kompetentes OP-Team zusammengestellt. Es mussten fünf Bypässe gelegt werden.
Nach Auskunft verlief die OP komplikationslos.
Ich fühlte mich jederzeit fachlich gut aufgehoben und betreut. Fragen wurden mir immer geduldig beantwortet und die Reha in einer ortsnahen Klinik organisiert.
Ich bin allen sehr dankbar und hoffe, dass ich zu alter Stärke zurückfinde.

Gerettet!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kluge Experten!
Kontra:
wenige raubeinige Fachkräfte
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich litt an einem hartnäckigen nächtlichen Husten und bewertete die anderen Symptome als Folge meiner Fatigue nach Krebs, Fibromyalgie. Auf-grund eines plötzlich eingetretenen großen emotionalen Stresses galoppier-ten die Symptome dermaßen, dass die Hausärztin mich unverzüglich ins Kran-kenhaus überwies. Die schockierende Diagnose: hochgradige Aortenklappenverkalkung und -verengung, nur noch 25% Herzleistung. Weil ich Gutes darüber gehört hatte, entschied mich für Bad Rothen¬felde, was der Arzt nur bekräftigen konnte. Ich geriet jedoch in Panik, weil eine große und konventionelle Operation unumgänglich war. Daraufhin erläuterten mir die Professoren, weshalb und wie die Operation durchgeführt wird. Beiden gelang es, meine größten Ängste zu zerstreuen, indem sie den Menschen in mir sahen und mich auch so ansprachen. So war ich dann ganz gefasst und schaffte die OP. Anschließend war ich für drei Wochen in der Reha, die sehr hilfreich war, um wieder auf die Beine zu kommen. Das Gefühl, dass ich mich guter Obhut befand, half mir sehr, die vielen für mich beängstigenden Situ-ationen zu meistern ohne den Beistand meines Mannes „wegen Corona“. Am Tag, als ich in die Reha wechselte, wurde das absolute Besuchsverbot aufgehoben, das war eine freudige Überraschung.Es gelang mir auch meistens, meine Ge-fühle einfach abzuschalten, was wegen eines Krankenhaustraumas aus Kinder-zeiten und meiner Hochsensibilität (HSP) nicht einfach ist. Es gab auch viele aufbauende und heilsame Gespräche mit den ‚guten Geistern‘ des Hauses – immer von Mensch zu Mensch.„Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch“ (Hölderlin). Ja, ich war in Lebensgefahr, und das Rettende konnte nur wach-sen durch das beherzte Eingreifen und die kompetente Ausübung der ärztli-chen Kunst von den Ärzten und durch die begleitenden Maßnahmen der Schwes-tern, Pfleger und Therapeuten. Weil ich nach meiner Krebserkrankung, als eigentlich alles überstanden war, in ein tiefes Loch fiel, bat ich um die Hilfe einer im Hause arbeitenden Psychologin. In den Gesprächen wurde mir bewusst, wie viel Gutes mir trotz dieser bedrohlichen Lage zuteil geworden war. In diesem Bewusstsein vergeht kein Tag, an dem mein Mann und ich nicht voller Dankbarkeit an die Schüchtermann-Klinik denken, die mir mein Leben und uns unser Beieinandersein erhalten hat.

Gerne wieder - wenn unbedingt erforderlich ;-)

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bypass am Herz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir stellte sich eine Not-OP heraus, die erst am Abend durchgeführt werden konnte weil die Verlegung lange gedauert hat. Ich muss sagen, hier passt einfach alles: der Operateur Prof. Dr. Dörr bis hin zum Pflegepersonal und allen Beteiligten die ein so großes Haus am Laufen halten gilt mein großer Dank. In zwei Tagen gehts dann zur Reha die ich auch direkt vor Ort nutze. Diese Klinik ist unbedingt zu empfehlen!!!

Herz/ Lungen Op

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 02.10.2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Arztpatientenkontakt, Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Pulmonalvenenstenose mit Bluthusten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin in die Klinik gekommen aus dem Grund weil ich eine Pulminalvenenstenose mit Bluthusten hatte. Zuvor lag ich tagelang in der Uniklinik Münster und wurde direkt von dort aus hierher verlegt weil die Klinik auch wenn eher selten ist was ich hatte diese darauf spezialisiert ist. Es stand eine große Herz/Lungen Op vor mir. In meinem Alter ist das nicht so oft. Ich hatte große Angst. Die wurde mir hier sehr schnell genommen. Ich wurde von Tag 1 bis zum Entlassungstermin eine Woche später bestens behandelt. Mir wurde die Angst genommen die ich vor und nach der Op hatte wirklich genommen. Das Pflegepersonal war kompetent und sehr freundlich. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und bin froh hier gewesen zu sein. Des weiteren es war immer jemand da egal ob Pflegepersonal oder Ärzte die einem geholfen haben. Ich kann die Klinik nur empfehlen.

1 Kommentar

Sandy2409 am 09.10.2020

Ich muss mich korrigieren. Ich war in der Herzchirurgie.

Endlich wieder Luft zum atmen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die intensive Suche nach der besten Behandlungsform
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappenverengung mit massiver Luftnot und Herzflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik war mir durch den Aufenthalt anderer Herzpatienten bekannt. Als ich nun selbst in die Situation kam, eine neue Herzklappe zu bekommen, war es für mich klar, nach Möglichkeit in die Schüchtermann Klinik zu kommen.
Ende September wurde ich aufgefordert, die 2 tägigen Voruntersuchungen wahrzunehmen um dann operiert zu werden, nach dem ich als Notfall der Kardiologie in unserem hiesigen Krankenhaus 5 Tage behandelt wurde. Eine Kooperation zwischen den Häusern bestand.
Der gesamte Ablauf in der Klinik war hochprofessionell und trotzdem individuell. Mögliche Behandlungsarten wurden intensiv besprochen und ich wurde entsprechend aufgeklärt über Chancen und Risiken.
Im Endeffekt wurde bei mir ein TAVI durch die Rippen eingesetzt. Der Eingriff verlief problemlos und ich konnte nach einem Tag wieder auf die Normalstation verlegt werden. Entlassung 8 Tage nach OP ohne anschließende REHA

Erlebnisbericht

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz und Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Notarzt brachte mich Mitte Juni in die Schüchtermannklinik.Ich fühlte mich sofort kompetent betreut.Sorgfältige Untersuchungen über mehrere Tage hinweg führten zu einer Operationsempfehlung - minimalinvasiv,auf dem neuesten Stand der Wissenschaft.
Die Operation fand gut vorbereitet Mitte August statt und verlief planmäßig.Nach einer Woche war ich wieder zu Hause.
Auch als es später zu Irritationen kam, war man für mich da.

Herzprobleme

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe Text
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bis vor einer Woche war ich noch Patient in der Schüchtermann-klink,ich war da in einem Zeitraum von 5 Wochen,die erste Woche war ich in der Kardiologie wo Voruntersuchungen von meinem Herzen gemacht wurden.Anschließent auf die Chirurgie verlegt wo ich dann an zwei von vier Herzklappen operiert wurde.Der
Aufenthalt auf beiden Stationen kann ich nur weiter empfehlen habe nur positive Erfahrungen gemacht seis von Seiten der Ärzte oder dem Personal. Danach ging es sofort in eine 3 Wöchige Reha in der selben Klink nur in einem anderen angrenzenden Haus. Von der Reha kann ich auch nur Positives berichten über Ärzte,Personal,Essen.Kann von der Schüchtermann-klink nur Positives berichten und mit gutem Gewissen weiterempfehlen

Gelungene Herzoperation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles zur besten Zufriedenheit
Kontra:
Krankheitsbild:
Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Alter: 75 Jahre
Aufgrund einer Zufalls-Untersuchung Mitte Mai 2020 wurde bei mir festgestellt, dass mein Herz unregelmäßig schlägt.
Mehrere weitere Untersuchungen fanden statt, bis mir empfohlen wurde, die Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde aufzusuchen, um Bypässe legen zu lassen.
Am 14.7.2020 wurde ich am "offenen" Herzen operiert und bekam 5 Bypässe. Aufgrund des guten Heilungsprozesses wurde ich am 22.07.2020 entlassen.
Ich kann bis heute feststellen, dass die bei mir durchgeführte Operation professionell und einwandfrei von Prof.Dr.med. Doll und seinem Team durchgeführt wurde. Die Schüchtermann-Klinik kann ich in jeglicher Beziehung nur weiterempfehlen. Nochmals ein herzliches Dankeschön an Prof. Dr. med. Doll und seinem Team, ebenfalls auch an das sehr freundliche Personal der Station 13, das immer ansprechbar war.

Voll zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hatte den Eindruck, dass ich bei den Profis bin.
Kontra:
Krankheitsbild:
Blockierter Bypass
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin das zweite mal hier operiert worden. Die erste vier Bypässe wurden 1997 angebracht. Einer der 4 Bypässe ist in Mai 2020 zugegangen. Am 27.08.20 wurde erneut ein Bypass angelegt. Die Betreuung durch die Ärzte und Pflegepersonal war hervorragend. Die anschließende Reha war gut geplant und dosiert. Ich hatte die ganze Zeit ein Gefühl gehabt in guten Hände zu sein. Vielen Dank nochmals.
Dr. Kanti Lal Düsseldorf

Zu Empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Ärzte und pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappeninzufizient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich würde die Klinik jederzeit empfehlen
Waren alle sehr nett und hilfsbereit
Die Ärzte und Schwestern sind
Sehr freundlich und hilfsbereit

hohe Kompetenz in allen Bereichen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (durchsichtige Fenster im EG. Von draußen frei einsehbare Krankenzimmer)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe 2 Bypässe bekommen. Die OP erfolgte ohne Herz -Lungenmaschine.Ich bin sehr angetan von der Fachkompetenz aller Abteilungen.

Aus Zufall wurde Begeisterung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (jederzeit gerne wieder!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (mehr Transparenz dann Top)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (extrem kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gut strukturiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (tolles Zimmer)
Pro:
hohe Fachkompetenz, und fürsorgliches Personal
Kontra:
etwas zu wenig Transparenz und Info
Krankheitsbild:
Herzschwäche
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fuhr zur Schüchtermannklinik um mir eine Zweitmeinung zu meiner Herzschwäche zu holen, diese kasiierte mich direkt ein und stellten mich auf den Kopf, nicht nur das meine Rhytmusstörung beseitigt wurde auch wurde endlich mal eine weitere Behandlung besprochen und eine Möglichkeit der dauerhaften Verbesserung.

Ich kam auf eine Empfehlung und gehe als zufriedener Patient.

Minimalinvasive Herzklappenrekonstruktionen - große Erleichterung

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Spitze in Medizin und Patientenbetreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitral-Trikuspidalklappen Insuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klinik mit einem sehr guten Geist geführt, und dies auf allen Ebenen.
Bei mir standen Klappenrekonstruktionen der Mitralklappen sowie der Trikuspidalklappen an.
Die Klinik hat mich sehr ermutigend auf die OP vorbereitet. Nach der kardiologischen Untersuchung in der Klinik meiner Heimatstadt hatte man mich darauf vorbereitet, dass für die anstehende komplexe OP der Brustkasten geöffnet werden muss. Als ich aus der Narkose aufwachte, ging meine Hand zum Brustkasten. Ich konnte keinen Verband o.ä. fühlen . Ich wurde aufgeklärt, der Chefchriurg hat in einer minimalinvasiven OP beide Herzklappen rekonstruiert. Das ist nach meinen Recherchen mehr als gute OP- Routine. Es ist eine exzellente Leistung. Meine Erfahrung in dieser Klinik kann allen, die Klappenoperationen benötigen, ermutigen.
Nach einer Woche konnte ich die Krankenstation verlassen und in die Abteilung Rehabilitation der Klinik ohne Zeitverlust oder Krankentransport wechseln. Auch diese Abteilung erwies sich als äußerst professionell in der Therapie und in allen organisatorischen Fragen. Warten kennt man in der Klinik nicht. Alles in der Klinik passt zusammen. Aber über allem steht die Zuwendung zu den Patienten und eine patientenbezogene Therapie. Nach 4 Wochen habe ich die Klinik mit einer guten Kondition verlassen können.
Ich bin 450 km für die OP angereist. Nach meiner Erfahrung würde ich auch weiter anreisen.

Herz OP per MIC MKR

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
minimalinvasive OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz, Herzohrverschluß und eine Abblation bei Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin froh, dass ich positiv über meine Herz OP berichten kann.
Am 17.07.2020 wurde ich in der Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde an einer meiner Herzklappen per MIC MKR Verfahren operiert.Ferner ein Herzohrverschluß und eine Abblation bei Vorhofflimmern.Unter der Leitung von Prof.Dr.med. Doll wurde mir unteranderem eine Herzklappe wieder in Stand gesetzt.Die OP wurde mit höchster Präzision und Können durchgeführt.Das Ergebnis lebe ich heute und hoffe, dass es so bleibt.Es kam keine Fremdklappe zum Einsatz, sondern meine eigenen übriggebliebenen Klappenteile wurden rekonstruiert (mit einem Ring).Was doch sehr wichtig ist, dass die OP ohne Brustöffnung durchgeführt wurde. Es wurde eine neue Methode bei mir verwirklicht. Schnitt unter der rechten Axel und Leiste.Dieser Verlauf war für mich problemlos. Vor allem,keine Schmerzen und ein schneller Genesungsverlauf. Dennoch ist es eine komplizierte Herz OP.Ich profitiere schon jetzt, nach so kurzer Zeit, von einer hohen Belastbarkeit, Vitalität und Lebensqualität. Ich kann in aller Deutlichkeit und Überzeugung sagen, dass die bei mir durchgeführte OP professionell und einwandfrei von Prof.Dr.med. Doll und seinem Team durchgeführt wurde. Die Schüchtermann-Klinik kann ich in jeglicher Beziehung nur weiterempfehlen.
Die Anschlussheilbehandlung fand ebenfalls in der Schüchtermann-Klinik statt und verlief tadellos. Sie ist auch dort sehr empfehlenswert.
Zum Schluss möchte ich mich bei Prof.Dr. med. Doll und seinem Team ganz, ganz herzlich für den Einsatz bei mir bedanken.Es hätte nicht problemloser (auch ohne Schmerzen) verlaufen können. Im Fall der Fälle, was ich nicht hoffe, gerne wieder.
Die Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde ist eine starke Adresse und zu 100% weiter zu empfehlen. Danke für alles.khp

P.S. Der neue OP-Verlauf (MIC MKR) ohne Brustöffnung, ist bei Bedarf fachkundlich zu erfragen.

Nicht zögern, sondern handeln

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
minimalinvasive OP, alles in einer Hand
Kontra:
mindestens 4 Wochen Ausfall
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem bei mir eine schwere Mitralklappeninsuffizienz festgestellt wurde, kam ich Anfang August 2020 in die Schuechtermannklinik
in Bad Rothenfelde.
Es sollte bei mir eine Rekonstruktion der Mitralklappe im minimalinvasiven Verfahren durch
geführt werden.
Obwohl ich noch kaum Symthome zeigte, hatte ich mich aufgrund des nicht so grossen Schnittes am Brustkorb zu diesem Schritt entschlossen.
Von Anfang an fühlte ich mich gut aufgehoben in dieser Klinik. Kompetenz und Freundlichkeit sind hier selbstverständlich.
Das Wichtigste, die OP am Herzen verlief erfolgreich und nach dreimonatiger Übergangszeit
ist man bei dieser OP-Methode vollkommen gesund.
Fazit: Es sollte niemand mit dieser Diagnose zögern, diesen Schritt zu gehen. Mit minimalem Risiko(und Schnitt) kann man gesund werden.
In meinem Fall konnte ich auch direkt nebenan
zur Reha kommen, um wieder fit zu werden. Trotz
eines kleinen Rückschlages(nicht schlimm und immer mal möglich) nähere ich mich jetzt meinem normalem
Fitnesslevel.
Also von mir eine klare Empfehlung für diese Klinik
und vor allem für diese Art der OP.

Sehr zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypässe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kann diese Klink für alles rund um´s Herz nur weiterempfehlen. Von der Kardiologie über Chirugie bis zur Reha

Herz OP

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose, Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr ausführliches OP Aufklärungsgespräch. "Patienten" orientierte Pflege und fachkompetentes Personal. Ich würde die Klinik auch Angehörigen/ Freunden empfehlen die sich einer Herz OP unterziehen müssen!

Positive Krankenhauserfahrung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ansprechendes Zimmer (EZ mit Zuzahlung)
Kontra:
Krankheitsbild:
Ablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Persönlicher Empfang und entspannte Atmosphäre auch in der aktuellen COVID-19 Situation (Mitte August 2020).
Sehr gut organisierte Abläufe. Man wird mit seinen Fragen nicht allein gelassen.

Fühlte mich immer im kompetenten Händen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kann diese Klink für alles rund um´s Herz nur weiterempfehlen. Von der Kardiologie über Chirugie bis zur Reha

Tolle Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Implantation eines Defribrillators
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde vom gesamten Personal sehr freundlich behandelt und über jeden Behandlungsschritt fachkundlich und frühzeitig informiert.
Alle meine Fragen wurden sachkundig beantwortet.
Selbst für kurze private Gespräche wurde sich Zeit genommen.
Insgesamt ein angenehmer Aufenthalt.
Danke nochmals an das Gesamte Personal.

Jederzeit wieder

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 06/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (jede Frage wurde zu meiner vollen Zufriedenheit beantwortet)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hätte nicht besser sein können)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles bestens
Kontra:
nichts negatives
Krankheitsbild:
Mitralklappenrekonstruktion mittels Anuloplastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 26.Juni 2020 wurde bei mir von Prof. Doll mit seinem Team eine Mitralklappenkonstruktion durchgeführt. Da BRF nicht vor meiner Haustüre liegt, hatte ich eine weite Anreise. Tausend Ängste waren auf der Fahrt zu bewältigen, bevor ich in der Klinik ankam. Der freundliche telefonische Kontakt im Vorfeld war auch schon sehr beruhigend für mich. Die entspannte Atmosphäre am Aufnahmetag vor der OP und die Aufklärungsgespräche mit den Ärzten beruhigten mich dann vollends, da mir alle meine vielen Fragen zur OP und danach vollständig beantwortet wurden. So beruhigt vertraute ich meinem OP-Ärzteteam. Nach der OP wurde ich sehr freundlich und professionell vom gesamten Klinikpersonal betreut, was mir die Schmerzen und die Stresssituation mit den durch die OP verbundenen Einschränkungen erträglicher erscheinen ließ, so dass der einwöchige Klinikaufenthalt für mich sehr angenehm war.
Die Schüchtermann-Klinik kann ich nur bestens empfehlen. Von der Aufnahme bis zur Entlassung lief alles reibungslos. Sehr gute und freundliche Ärzte, die gut aufklären, sowie sehr freundliches und kompetentes Betreuungspersonal. Das Essen und das Zimmer war ebenfalls einwandfrei. An dieser Stelle nochmals meinen allerherzlichsten Dank an die sehr gute Betreuung auf der Station 4.
Dieser Dank gilt auch gleichzeitig dem gesamten Team der Reha von Prof. Reiss, wo ich im Anschluss eine 4-wöchige Reha verbrachte.

Tolle Herzklinik, sehr kompetente Ärzte

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe oben
Kontra:
--
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super Zimmer!
Betreuung immer Spitze, es Wasser immer jemand da, wenn man Hilfe brauchte.
Schöner Park, sehr gepflegt.
Wunderschöne Terrasse.

Hier stand ich als Patient wirklich im Mittelpunkt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Aussage, der Patient steht im Mittelpunkt ist hier keine Leerformel
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bypassoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe extrem schnell einen OP-Termin erhalten, drei Wochen vor einem riesigem Klinikum am Heimatort, obwohl ich der Schüchtermann-Klinik erst später nachgefragt hatte. Die Atmosphäre ist schon am Einweisungstag entspannter und damit für mich als Patient in einer "besonderen Situation" etwas beruhigender, als ich es aus Kliniken am Heimatort gewohnt bin. Zu der Beruhigung tragen auch die sehr freundlichen Gespräche mit den Ärzten bei. Nach der OP wurde ich sehr freundlich vom gesamten Klinikpersonal betreut, was einen selbst die Schmerzen und die Streßsituation mit den durch die OP verbundenen Einschränkungen erträglicher erscheinen lässt. Die Abläufe waren so organisiert, dass Ärzte und Personal jederzeit gewusst hatten, wer ich bin und was ich gearde benötige. Dass heisst, es ist zu keinen Verwechslungen oder zu einem Vergessenwerden gekommen. Hervorzuheben bleibt besonders die sinnvolle Ausstattung mit Medikamenten bei der Entlassung, ich hatte nämlich Medikamente bis zum Abend des anschliessenden Besuches bei der weiterbehandelnden Ärztin erhalten, wodurch eine reibungslose Einnahme auch bei eventuell zu bestellenden Medikamenten sichergestellt war.

TOP-KLinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die besonders netten und Hilfsbereiten Krankenschwestern !!!
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenvitium
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik,vom Empfangsbereich bis letztlich
auf Station eine sehr gute Betreuung durch das
Klinikpersonal und Ärzte.
Ausserdem sollte man noch die gute Küche sowie die
Sauberkeit loben.
Alles zusammen,sehr Empfehlenswert.
War übrigens das zweite mal dort.

ein super krankenhaus mit herausragenden angestellten

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
für alle dienstleistungen
Kontra:
Krankheitsbild:
herz- op mit 3 bypässen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich kann das kurz und schmerzlos machen.nach einem vorderwand-infarkt, bekam ich dort 3 bypässe. ich muss sagen,mit allem, was dort gemacht wurde, bin ich zu 100 % zufrieden. von der putzfrau bis zum chefoperateur, war das eine tadellose leistung. mir bleibt nur danke zu sagen und weiter so!!!

Operation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für eine Woche in der Klinik .Habe eine Herzklappe bekommen.
War ein angenehmer Aufenthalt. Alle Leute waren sehr nett und der Service war super.

Bypassop

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Pfleger *inen bilden ein Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal ist sehr hilfsbereit, freundlich, kompetent und fürsorglich.

Sehr gute Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe eine neue Herzklappe und ein Herzschrittmacher bekommen und fühle mich seitdem sehr gut.

Ich kann die Klinik nur empfehlen.

Ich fühlte mich hier sehr gut aufgehoben und alle meine Erwartungen wurden erfüllt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gut ausgebildete Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare 3-Gefäßerkrankung mit hochgradiger 90%-iger Hauptstammstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kam durch eine Empfehlung in diese Klinik und habe mich vom ersten Moment an gut aufgehoben gefühlt. Auffällig ist das sehr freundliche und gut untereinander abgestimmte Personal. Mir wurden 5 Bypässe eingesetzt und es verlief alles ohne Komplikationen. Ich konnte bereits nach 10 Tagen die Reha beginnen.

Eine empfehlenswerte Klinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kardiologischer Eingriff
Erfahrungsbericht:

Die Klinik kann man bestens empfehlen. Von der Aufnahme bis zur Entlassung lief alles reibungslos. Sehr nette Ärzte, die einen sehr gut aufklären, sowie sehr freundliches und kompetentes Betreuungspersonal. Das Essen und das Zimmer war ebenfalls einwandfrei. An dieser Stelle nochmals Dank an die sehr gute Betreuung.

Top!!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Alles was eine gute Klinik ausmacht, wird dort im vollen Umfang ausgelebt! Man fühlt sich sehr gut aufgehoben.
Alle Mitarbeiter sind äußert freundlich, hilfsbereit und liebevoll.
Bei Fragen bekommt man gut verständliche Antworten und eine sehr gute Beratung und Erklärungen.

Angenehmer Aufenthalt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es gab aus meiner Sicht wirklich nichts zu beanstanden)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Chefarzt hat den Eingriff vorgenommen und mich vorab gut darüber informiert.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es hat alles gut geklappt und ich habe nach der Operation kaum noch Schmerzmittel benötigt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles unkompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Ausstattung der Klinik ist wirklich gut)
Pro:
Personal, Klinikausstattung
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappeninsuffizienz, Aortenklappenstenose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 04.06.20 bis 15.06.20 stationär in der Schüchtermann-Klinik. Es wurde eine mechanische Aortenklappe eingesetzt. Ich wurde Donnerstags aufgenommen und es kamen sämtliche Ärzte zu den Aufklärungsgesprächen auf mein Zimmmer. Am Freitag wurde der Eingriff dann vormittags vorgenommmen. Meine erste Erinnerung habe ich dann wieder an den Montag darauf. Ab Montag war ich einige Tage nur in der Lage mit Rollator mich fortzubewegen. Eine Physiotherapeutin kam regelmäßig und unterstützte mich dabei. Ebenfalls zeigte sie mir Atemübungen, so daß das Lungenvolumen von Tag zu Tag wieder besser wurde. Die ersten Tage nach der Operationn waren jedoch sehr schwierig für mich, da kaum Kraft vorhanden war und man sich auch nicht gut konzentrieren konnte. Das Fachpersonal der Klinik war ausnahmslos zuvorkommmend und hilfsbereit, so daß der Klinikaufenthalt insgesamt recht angenehm war. 1 Woche nach der Operation mußte dann noch ein Herzschrittmacher eingesetzt werden, welches auch problemlos funktioniert hat.

Diagnose und OP hervorragend!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umgang mit den Patienten von Ärzten und Personal vorbildlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz-OP, Bypass, Herzklappe und Aorta Prothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente, Patientenfreundlicher Gesamteindruck.

24000 extra stoesse im herz

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Intensivstation Kardiologie etwas veraltet gebaeude
Krankheitsbild:
herzrasen\ herzstolpern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit Herzproblemen hier eingeliefert worden und trotz Überfüllung bin ich hier sofort super aufgenommen worden.
Die Freundlichkeit der Mitarbeiter sowie den Ärzten hat mich ueberrascht und mir viel vertrauen gegeben.
Ich fühle mich sehr wohl hier und würde jedesmal wieder kommen bei Problemen.

Nur zu empfehlen.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr herzlicher Umgang mit mir als Patient.
Kontra:
Kein
Krankheitsbild:
Herzklappenrekonstruktion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich im Vorfeld über die Kinik informiert. Sofort bei meiner Ankunft habe ich mich gut aufgehoben gefühlt. Von Anfang an wurde ich durch das Ärzteteam und das Personal gut aufgeklärt und betreut. Der sehr herzliche Umgang der Ärzte und des Personals mit mir war einmalig. Die OP und die Nachsorge sind sehr gut verlaufen. Zum ersten Mal hatte ich beim aufwachen aus einer Narkose keine Narkosenachwirkungen. Die anschließende Reha im gleichen Haus ist nur zu empfehlen und hat zur Genesung beigetragen. Ich kann die Klinik nur weiter empfehlen.

Einfach nur DANKE !

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Einsatz einer biologischen Aortenklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Vorfeld viel positives über diese Klinik gehört und mich deshalb entschieden, die anstehende OP auch hier machen zu lassen. Seit dem Moment meiner Ankunft habe ich mich gut betreut, aufgeklärt und sicher gefühlt und habe die Chirurgie letztendlich auch mit diesem Gefühl verlassen. Besonders gefallen hat mir (wenn man in so einer Situation von Gefallen reden kann), der fachlich-professionelle, aber trotzdem fürsorglich-herzliche Umgang Arzt/Pflege-Patient. Viel Sicherheit hat mir auch das sehr gut funktionierende Zusammenspiel zw. den einzelnen Abteilungen, Echo, EKG, Röntgen etc. gegeben. Ich habe mich in keiner Situation allein gelassen oder übersehen gefühlt. Diese, für mich sehr hilfreiche Unterstützung zeigte sich genau so in der Zusammenarbeit zw. Chirurgie und Reha (in der gleichen Klinik). Ich habe immer den Respekt vor der besonderen Situation der Herzpatienten gespürt und diese Haltung hat einen großen Anteil an meiner Genesung.
Dafür kann ich ein wirklich herzliches Danke sagen!!

Herzklappen Rekonstruktion

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Rekonstruktion der Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Aufklärung, die Operation und die Betreuung durch die Ärzte und Pfleger war hervorragend, ich kann die Klinik für die Herzklappen Behandlung nur weiter empfehlen. Die anschließende Reha im gleichen Hause war umfassend und hat sehr zur Genesung beigetragen. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit in allen Angelegenheiten.

Rekonstuktion der Aortenklappe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (kann ich nicht beurteilen, da kein Kontakt dazu)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
verständliche Aufklärung zu jeder Maßnahme
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Herzklappenfehler
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte diverse Symptome wie Atemnot, Schweißausbrüche nach geringer Belastung etc. weshalb ich meinen Kardiologen aufsuchte.
Dieser leitete mich zur besseren Diagnostik an die Schüchterman-Klink weiter.
Hier wurde mir vor jeder Untersuchung die Vorgehensweise, was mit mir passiert, usw. verständlich erklärt, was ich als sehr angenehm empfand. Nachdem die Diagnose klargestellt war beriet ein Ärzteteam über eine sinnige Vorgehensweise und sprach eine denkbare Empfehlung aus.
Nachdem ich meine Zustimmung gab bekam ich eine zeitnahe Einweisung mit kurzfristigen OP-Termin.
Ab dann zog sich bei allen nachfolgenden Untersuchungen und auch hin zur OP gut verständliche Erläuterungen zum anstehenden Vorhaben durch.
Dies schaffte für mich großes Vertrauen und machte es für relativ leicht.
Obwohl mir bewusst war, dass es kein Spaziergang wird, wurde meine Angst reduziert.
Dies alles wurde durch eine sehr gute Stimmung im gesamten Team abgerundet.
Die Zimmer sind zweckmäßig und das Essen gut. Mir hat es dort sehr gut gefallen und ich kann es nur empfehlen. Gut, dass ich mich so entschieden habe.

Herzklappenrekonstruktion erfolgreich durchgeführt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
professionelle medizinische Behandlung
Kontra:
da gibt es nichts zu sagen
Krankheitsbild:
Fehlerhafte Herzklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor knapp 2 Jahren wurde bei mir (weibl./36 J.) ein Herzklappenfehler festgestellt. Die Herzklappe schloss nicht richtig und ich hatte mit Kurzatmigkeit und einem "Herzstolpern" zu kämpfen. Nach einer Detailuntersuchung Anfang diesen Jahres wurde eine zeitnahe OP empfohlen, um die Herzklappe zu rekonstruieren. Aufgrund der Corona-Pandemie war es schwierig einen OP Termin zu bekommen. Innerhalb weniger Tage habe ich zum Glück in der Schüchtermann-Klinik einen OP Termin bekommen. Bereits der erste Kontakt mit dem Sekretariat und den Ärzten war durchweg positiv, höchst professionell, verbindlich, freundlich und hilfsbereit. Vor der Operation habe ich mich durch die Gespräche mit den Ärzten sehr gut beraten und aufgeklärt gefühlt (Herzklappenrekonstruktion, minimalinvasiver Eingriff). Nach der OP wurde die Narkose auf der Intensivstation ausgeleitet, die auch einen super Job gemacht haben. Auf der Normalstation lief alles auch sehr zufriedenstellend. Schmerztherapie war gut (die ersten 2 Tage hat man Schmerzen, dann tritt zügig eine Besserung ein).
Trotz der schwierigen Corona-Lage waren die Pflegekräfte sehr motiviert und hilfsbereit und strahlten eine Zuversicht aus.
Mein besonderer DANK gilt dem kompletten Ärzteteam, Pflegepersonal, der Essenzubereitung und -ausgabe sowie insbesondere dem Team der Intensivstation und des Nachtpersonals, die mich rührend versorgt haben.
Ich hatte zu jedem Zeitpunkt das Gefühl, dass sich um mich gekümmert wird.
Ich möchte an dieser Stelle alle Betroffenen ermutigen, die Operation durchführen zu lassen und nicht auf die lange Bank zu schieben. Ein operativer Eingriff am Herz hört sich auf den ersten Blick natürlich beängstigend an, aber ich bin überglücklich die Chance dieser OP bekommen zu haben und freue mich über eine nun einwandfrei funktionierenden Herzklappe.

Vorhofflimmern, das ewige Leiden?

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle motivierte Mitarbeiter
Kontra:
Musste ich schon zu lange Überlegen
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach insgesamt 5 Katheterablationen innerhalb der letzten 4Jahren bin ich, männl 48J, auf Empfehlung meines Kardiologen in der Schüchtermann-Klinik vorstellig geworden. Einen festen Termin hatte ich aufgrund der erneut aufgetretenen Rythmusstörung nicht. Die Aufnahme und Eingangsuntersuchungen waren trotz Corona-Pandemie sehr organisiert und professionell.
Zunächst wurde auch hier versucht noch eine weitere Ablation mittels Katheter vorzunehmen. Dies Misslang leider.
So wurde eine chirurgische Ablation in Erwägung gezogen.
Ich erhielt ein sehr umfangreiches und verständliches Aufklärungsgespräch.
Nach dem Eingriff der im Schlüssellochverfahren über die re Seite im Achselbereich erfolgte verweilte ich noch einen Tag auf der Intensivstation.
Dort wurde die Narkose ausgeleitet und ich erhielt eine sehr gute Schmerzbehandlung.
Nach einigen Tagen auf Normalstation starte ich mit einer zunächst 3 wöchigen Rehabilitation im gleichen Haus.
Bisher bin Ich Beschwerdefrei und die Aussichten das das so bleibt sind sehr hoch.
Mein Dank richtet sich an alle die dieses Ermöglicht haben. Lobend möchte ich die Teams der Reinigung, Essensausgabe und Zubereitung, Physiotherapie, Pflege, Intensivpflege und das operierende Ärzteteam erwähnen. Sollte ich jemanden vergessen haben so bitte ich dies zu Entschuldigen.
Ich habe mich in diesem Haus vom ersten Augenblick in allen Belangen wohl gefühlt Was ich allerdings noch viel wichtiger finde, ich wurde als Mensch und nicht als Nummer wahrgenommen.
VIELEN DANK
Sollten die Rythmusstörungen erneut auftreten werde ich auf jeden Fall wieder dieses Haus aufsuchen.

Reha und Kardiologieerfahrung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nicht sehr ufrieden sodern sehrgut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (noch besser als sehr zufrieden, sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (wie im Hotel)
Pro:
fach lich sehr kompetent
Kontra:
keine Angabe
Krankheitsbild:
Herzrythmusstörung,Hinterwandinfarkt, Defi
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

am 28.1.2019 kam ich zur Rehamaßnahme nach einer Herzop. in die Schüchtermannklinik.( eigener Wunsch,da nur positive Rückmeldungen)
Es erfolgte eine sehr freundliche Aufnahme und man wurde sofort aufs Zimmer geführt. Das Zimmer war sehr gut(Einzelzimmer),Pflegepersonal und Ärzte ein fachlich hochqualitatives Team. Es herschte ein wundervoller Teamgeist.Morgens und Abends zum Essen war ein großes Buffet aufgebaut, zur Mittagszeit konnte man zwischen 5 Gerichten wählen und es wurde einem das Essen serviert, wie im Hotel.
Die Anwendungen waren fachlich sehr gut. Das Personal höchst freundlich und zuvorkommend.
Als ich dann zur Kardiologie verlegt wurde, weil mein Herz Rythmusstörungen hatte, war auch dort eine hohe fachliche Kompetenz vorhanden.
Jetzt nach einem Jahr geht es mir sehr gut.
Bedanken möchte ich mich bei Herrn Dr. Wittig, Frau Dr. Krämer-Garmann und Herrn Dr. Amberger mit seinem Team.
DANKE.

Danke für Alles

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Myocardinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo alle zusammen ,
wir können nur Danke Danke und nochmals Danke sagen
nach einer Not OP mit Bypässen Intensiv und weiteres Procedere sowie der Anschlussheilbehandlung wurde mein Mann sehr sehr gut versorgt betreut und behandelt .Unser Leben ist Endlich und dank der Schüchtermannklinik wurde es nochmals verlängert
Hoffentlich bleiben Sie alle so gut Organisiert und Profesionell und Menschlich damit wir alle unser Leben weiterLeben können nach so einem Herzinfarkt
Jürgen Albrecht

Fachlich hervorragend

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz
Kontra:
Emphatie
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man neigt dazu negative Bewertungen abzugeben wenn irgendetwas nicht nach Plan läuft manchmal ist es schwierig objektiv zu sein. Bei meinem Mann war eine Bypass OP geplant dessen Umfang man erst währenddessen erfassen konnte. die Aufnahme verlief etwas schleppend jedoch sehr ausführlich. Alle Beteiligten haben sich vorgestellt und die Schritte soweit möglich präzise erklärt. Die OP war sehr umfangreich und verlief aber erstmal nach Plan. Mein Mann entwickelte ein Durchgangssyndrom, war delirant und hat eine Anämie entwickelt. Es gab Herzrhythmusstörungen. Die Überwachung und das Beheben der Probleme wurden äußerst professionell durchgeführt. Man hatte immer einen festen Ansprechpartner. Mein Mann ist immer noch Patient. Fachlich ist diese Klinik ohne Einschränkung zu empfehlen. Was allerdings schade ist, dass man wenig Empathie erfährt, hier ist vieles zur Routine geworden, was sich zwischenmenschlich leider bemerkbar macht. Ich habe viermal Gespräche mitbekommen, die nich