Rehazentrum Oberharz

Talkback
Foto - Rehazentrum Oberharz

Schwarzenbacher Str. 19
38678 Clausthal-Zellerfeld
Niedersachsen

103 von 148 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

362 Anfragen für Rehazentrum Oberharz

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von anslen

Aufenthalt August/September 2021

Hallo,
wer reist denn ab Mitte August ins Rehazentrum Oberharz?
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen:-)

Antwort von Cali
am

Hallo! ich werde ab 22.09. ,wenn alles gut geht, da sein. dann sehen wir uns.

Antwort von anslen
am

Hallo, ich bin ab 18.08. dort und der 22.09. ist dann leider schon wieder mein Abreisetag.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nudel40

Aufenthalt

Hallo,ich reise am 20.05.2021 an.

Wer kommt noch an dem Tag?

Kommt noch jemand aus der nähe von Rotenburg?

Freue mich auf Antwort!

Gruß Tanja

Antwort von Roswitha47
am

Hallo Tanja . Ich reise schon am 12.05. an . Freue mich schon drauf . Aber wir werden uns ja dann sehen . LG Roswitha

Antwort von Nudel40
am

Hallo Roswitha.

Woher kommst du?
Kommst du mit dem Auto?
LG Tanja

Antwort von Roswitha47
am

Ich komme aus Lüneburg . Mein Mann bringt mich hin . LG Roswitha

Antwort von Roswitha47
am

Ich bin 56 Jahre alt

Antwort von Nudel40
am

Oh super.Lüneburg ist schön.
Ich muss leider alleine fahren.
Gruß Tanja

Antwort von Nudel40
am

Ich bin 45 Jahre.Und war 2017 schon mal da.

Antwort von Roswitha47
am

Darf ich fragen wie alt du bist . Ich bin übrigens wegen meiner Psyche da .

Antwort von Roswitha47
am

Und wie hat es dir dort gefallen?

Antwort von Nudel40
am

Ich bin auch wegen der Psyche da.

Antwort von Nudel40
am

Mir hat es gut gefallen.Deshalb wollte ich auch wieder dort hin.

Antwort von Roswitha47
am

Freue mich . Ich hoffe wir treffen aufeinander . LG Roswitha

Antwort von Nudel40
am

Ich freue mich schon.

Antwort von Roswitha47
am

Ich mich auch ??????

Antwort von Nudel40
am

Das hoffe ich auch.Leider bin ich sehr schüchtern.Und kann schwer Leute ansprechen.

Antwort von Roswitha47
am

Das bekommen wir schon hin . Ich hoffe ich erkenne dich . Kannst mir ja mal eine Beschreibung geben . Bist du bei messenger , Facebook ?

Antwort von Nudel40
am

Ich bin blond mit langen Haaren.
Bei Facebook bin ich nicht.

Antwort von Roswitha47
am

Hallo Tanja . Auch bei Messengers nicht ? LG Roswitha

Antwort von Nudel40
am

Hallo Roswitha.Leider auch kein Messinger.Nur Whatsapp.

Antwort von Roswitha47
am

Hab ich auch

Antwort von Nudel40
am

Ich würde dir ja meine Nr.geben,aber bin mir halt unsicher,weil hier ja noch mehr Leute sind.

Antwort von Roswitha47
am

Ja stimmt . Überlege auch schon . Oder du rufst Mittwoch in der Klinik an und hinterlegt deine Nummer für mich . Wäre das eine Möglichkeit für dich ? LG Roswitha

Antwort von Nudel40
am

Guten Morgen.

Melde dich einfach auf Whatsapp
0176/43857442.
Wird schon gut gehen.
LG Tanja

Antwort von Roswitha47
am

Huhu Tanja . Danke das mache ich ????

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von waldi58

Reha ab 6.April 2021

Aufenthaltszeitraum: 06.04.2021 bis 11.05.2021

Ich bin vom 06.April bis 11.Mai in der Klinik.
Wer ist noch da? Gibt es auf den Zimmern WLAN ?
Wenn ja gegen Gebühr? Welche Einschränkungen gibt es wegen der Pandemie?
Über Hinweise wäre ich sehr dankbar.

Antwort von Hasilein65
am

Diese Fragen kann ich leider nicht beantworten.
Ich komme auch am 7.4.21 das 1ste mal in die Klinik.

Antwort von claudi1167
am

Hallo, ich reise am 8. April 2021 an. Bin auch zum ersten Mal in Clausthal-Zellerfeld und bin sehr gespannt. Bis dahin, viele Grüße!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Julle46

Therapiemöglichkeiten während des Shutdowns

Aufenthaltszeitraum: 17.02.2021

Hallo
Ich beginne meine Reha am 17.2. 21.
Wer kann mir sagen, inwieweit die Therapien durch den Shut down eingeschränkt sind. Ist individueller Sport im Fitnessraum möglich, was kann man in der Freizeit machen?
Nimmt die Klinik Gebühren fürscParken, Wlan?
Ich würde mich wirklich über Antworten freuen.
Viele Grüße Julia

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von Hansa09

Reha

Aufenthaltszeitraum: 02.02.2021 bis 02.03.2021

Hallo,moin wer ist in der Zeit vom 2.2.2021-2.3.2021 in der Reha,ich komme aus dem Kreis Pinneberg. Gruß Hansa09

Antwort von GrüneHaare
am

Hallo Hansa09, ich bin für 3 Wochen ab dem 27.01.dort (Onkologie) u komme aus dem Raum Hannover.
LG Petra (GrüneHaare)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von GabiSophia

Wer beginnt am 3.3 die Reha?

Aufenthaltszeitraum: 03.03.2021

Hallo Allerseits,

Ich darf am 3.3 meine Reha beginnen, noch jemand der zu diesem Zeitpunkt startet?
Liebe Grüsse Gabi

Antwort von Carmen364
am

Hallo,

ja, auch ich beginne am 3.03. meine Reha.

liebe Grüße Carmen

Antwort von Katreini
am

Hallo. Ich beginne am 16.2.2021. liebe Grüße Katja

Antwort von Julle46
am

Hallo Gabi
Auch ich komme am 3.3 und bin schon echt aufgeregt
Bin gespannt wegen des Shutdowns.
Viele Grüße Julia

Antwort von Carmen364
am

Hallo Julie

Nun sind es nur noch 2 tage bis es los geht. ich bin schon ganz aufgeregt denn es ist meine erste Reha.


Liebe grüsse Carmen

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von GrüneHaare

Reha

Aufenthaltszeitraum: 27.01.2021

Hallo,
am 27.ü1.2021 beginnt meine Reha in der Klinik Oberharz. Wer reist noch neu an?
Ich komme aus dem Raum Hannover.

VG Petra

Antwort von Noco
am

Hallo Petra,
Meine Rehazeit beginnt am 20.01.21.
Lg. Nicole

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Brosis13

Corona

Moin,ich reise diese Woche zur Reha an. Brauche ich einen aktuellen Coronatest oder werde ich vor geprüft?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Heike205

Wer kommt Mitte August zur Reha?

Aufenthaltszeitraum: 13.08.2020

Hallo,
wer kommt denn Mitte August zur Reha in Clausthal-Zellerfeld?

Antwort von Zolli*72
am

Hallo,
ich bin ab dem 27. August 20 dort zur Reha.
LG

Antwort von Heike205
am

Ich bin seit 1 Woche da .

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Willli2

Anfrage Corona

Aufenthaltszeitraum: 09.06.2020

Hallo wer ist informiert wegen den Vorschriften in der Klinik bezüglich Corona? Gruß

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von LadyCanaria80

Anreise

Hallo,

wer reist noch Mitte Mai an?

Antwort von lein81
am

Hallöchen.. Ich reise am 27.05 an :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von LadyCanaria80

Reha

Ich fahre Ende April in die Klinik. Wer ist noch da?

Klinischer Fachbereich: Frauen   |  Anfrage von Noco

Reha

Hallo,
Ich habe meine Bewilligung für meine Reha bekommen.
Leider konnte ich auf der Internetseite der Rehaklinik Oberharz keine Bewertung finden, wo es um Adipositas geht.
Hat vielleicht jemand Erfahrung in der Klinik mit Übergewichtsbekämpfung gemacht?
Liebe Grüße

Antwort von abs3
am

Hallo Noco,

in der Klinik gibt es Angebote zur Ernährungsberatung und Kurse um kalorienbewusst zu kochen. Beim Essen kann man einen Tag vorher von 3 Menüs wählen, was man mag bzw. wie viele Kalorien man zu sich nehmen möchte. Am "Buffet" ist zudem der Aufschnitt mit farbigen Bildchen gekennzeichnet, wie viele Kalorien in etwa drin sind. Das Gebäude ist recht groß! Von ganz oben bis tief in den Keller sind es 7 Etagen. Wenn du den Aufzug meidest, wirst Du schrecklich viele Treppen zwischen den Anwendungen am Tag gehen :-)
Ich habe im Januar 2020 pro Tag 4 - 11 Km auf dem Grundstück zurückgelegt. Hat gleich in der ersten Woche 1 kg weniger auf der Waage gebracht - ohne Anstrengung. Zusätzlich gibt es auch genug Sportangebote für Dich.

Ich hoffe mein Tipp hat Dir geholfen.
Viel Spaß und Erfolg bei Deiner Reha!

Stefan

Antwort von Noco
am

Hallo Stefan,
danke für Deine Antwort.
Das beruhigt mich ein bisschen.
Es ist meine erste Reha und ich bin etwas aufgeregt.
Liebe Grüße Noco

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von LadyCanaria80

Reha

Hallo,

ich habe einen Reha-Antrag gestellt.
Dieser wurde abgelehnt. Also Widerspruch mit Begründung eingelegt. Nun war ich bei einem Gutachter. Der Termin dauerte 20 min. Aus meiner Sicht echt wenig. Ein Bild zu mir und meiner Erkrankung konnte sich der Arzt nicht wirklich machen.

Hat jmd. Erfahrungen, ob eine Bewilligung dann geklappt hat oder wie überhaupt meine Chancen auf Bewilligung sind?

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von dieSteffi39

Was muss ich mitbringen?

Aufenthaltszeitraum: 29.01.2020

Hallo,

kann mir jemand sagen, was ich alles mitbringen muss?!
Fön? Handtücher? Getränke?
Gibt es zur Not in der Nähe Einkaufsmöglichkeiten? LG

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von dieSteffi39

Terminvergabe

Hallo ????

Ich habe heute die Genehmigung meiner Reha von der Rentenkasse bekommen. In dem Schreiben steht, das die Klinik sich mit mir wegen eines Termins in Verbindung setzt. Laut Rentenkasse läuft es als Eilantrag. Kann mir jemand sagen, mit welcher Wartezeit ich rechnen muss?

LG Steffi

Antwort von LadyCanaria80
am

Hallo Steffi,

Ich würde direkt in der Klinik anrufen. Dann kannst du vllt auch den Aufnahmetermin ein wenig beeinflussen. Wenn du da bist berichte doch mal wie es dort ist.

Antwort von dieSteffi39
am

Hallo,
habe heute in der Klinik angerufen. Der Aufnahmetermin wird Ende Januar / Anfang Februar sein. Ich bin froh, das ich Weihnachten und Silvester zu Hause sein darf. Der Mitarbeiter, den ich am Telefon hatte, war schon mal sehr nett.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von LadyCanaria80

Frage

Hallo an alle die da sind oder waren,

wie ist das so in einem Zentrum? Hat die Psychosomatik eine gute Qualität? Machen sie Verhaltenstherapie?
Ich habe eine chronische Depression und frage mich, ob die ich hier richtig wäre?

Antwort von Papa1487
am

Hi,

also ich habe das selbe Krankheitsbild und mir wurde erst die Klinik in Bad Pyrmont zugeteilt und jetzt bekomme ich die Mitteilung das diese Klinik eher unpassend ist und nun soll ich in die nach Clausthal-Zellerfeld.

Diese soll auch für „unsere“ Probleme definitiv eine gute sein dem nach was ich so im Internet lesen konnte.

Antwort von LadyCanaria80
am

Vielen Dank, dass du dich gemeldet hast. Leider geht aus dem Internet (Homepage) das aus meiner Sicht nicht so klar hervor, ob ich dort richtig bin. Wo hast du denn deine Infos her?
Aber landschaftlich ist es dort sicher schön. (Ich kenne den Harz ein wenig.)

Antwort von Papa1487
am

Hi,

also ich habe einfach die Bewertungen hier gelesen und dabei drauf geachtet welches Krankheitsbild derjenige hatte.

Des weiteren habe ich die Bewertung/Rezensionen bei Google durch geschaut.

Mehr kannst du aber auch nicht machen.

Weißt du schon wann du da bist?

Antwort von LadyCanaria80
am

Ja du hast recht. Vermutlich kann man nicht mehr machen. Aber ich denke auch, dass man sich von den „Nörglern“ nicht beeinflussen lassen sollte.
Ich würde nur eben gern vorher wissen, ob diese Klinik wirklich richtig ist.

Antwort von Papa1487
am

Weißt du denn ab wann du da bist?

Antwort von LadyCanaria80
am

Das weiß ich leider noch nicht. Bist du schon da?

Antwort von Papa1487
am

Ja ich bin seit dem 17.09 hier

Antwort von LadyCanaria80
am

Und wie ist dein erster Eindruck?

Antwort von Papa1487
am

Ja ist eigentlich ganz gut.

Ist ja ein neues Gebäude, die Zimmer sind eher so auf Hotel Level, das Essen ist soweit auch gut.

Antwort von LadyCanaria80
am

Und was ist mit den Therapien? Was gibt es gut Therapiegruppen?

Antwort von Papa1487
am

Ja es gibt gute Sporttherapien und anderes.

Es gibt Einzelgespräche und Gruppengespräche.

Zusätzlich gibt es Vorträge zu verschiedenen Themen.

Wenn man sich drauf einlässt dann ist das schon hilfreich und macht Spaß.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Papa1487

Wartezeit

Ich habe Mitte/Ende Juni eine Bewilligung zur Reha bekommen und stand auf der Warteliste.

Jetzt 2 Monate später erhalte ich neues schreiben das die erste Bewilligung nichtig ist da sie der Meinung sind die Klinik im Oberharz wäre eher geeignet und nun warte ich erneut?

2 Monate Wartezeit einfach so futsch....

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Papa1487

Handy Empfang D1

Hallo,

wie ist denn der Handy Empfang im D1 Netz auf den Zimmern?

Hat man LTE?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Kasi05

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 17.07.2019

Hallo, ich trete meine Reha am 17.07.an. Wer ist reist noch an?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ralf04

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 04.07.2019 bis 01.08.2019

Hallo, wer reist zu dieser Zeit noch an? LG an Alle.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von bns

Anreise und Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 13.08.2019

Hallo,

meine Anreise ist am 13.08.19. Geplant sind 5 Wochen. Ich bin schon sehr gespannt auf meine erste Reha und natürlich dementsprechend nervös.

Wer reist denn noch in diesem Zeitraum an?

Antwort von abs3
am

Moin :-)
hier ein bissel Info, die allerdings auf meinen "Hotelaufenthalt" vor 3 Jahren basieren:
Tipp: Waschmittel in einer 0,5 l Plastikflasche mitnehemen, da die Waschmitteltaps, die man dort kaufen kann 2,- € kosten.
Tipp: Mit dem Auto anreisen, da das "Hotel" etwas ab vom Schuss ist. Parkplatzproblem gibt es praktisch nicht - halt mal 300m Fussweg vom 2. Parkplatz.
Tipp: Es gibt täglich einen "Trainigsplan", der in der in der Anfangszeit sehr straff ist, was bei psychischen Problemen nicht unbedingt entspannt. Ggf. schwänzen und bei einem Wochengespräch um Streichung einiger Aktionen bitten - wird schon klappen.
Am ersten Tag fühlt man sich etwas einsam. Am zweiten Tag hat man schon "Freunde". Ab dem dritten Tag muss man sich entscheiden, mit welcher Gruppe man etwas unternimmt.
Tipp: 500 m durch den Wald ist ein Hotel mit Biergarten, 1000m weiter ein Campingplatz mit Biergarten. Freitags Disco im Flair in der City, Donnerstags Bauernmarkt.Es wird auf jedenfall richtig

Antwort von abs3
am

Frage an bns

wie hat Dir die Reha gefallen?

Ich war im Januar 2020 wieder dort, und es war auch wieder gut. Ist im Winter aber etwas trostloser, als im Sommer.

Gruß
Stefan

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von vdpm

Rehabeginn

Aufenthaltszeitraum: 15.05.2019

Hallo oder Moin, wie wir Ostfriesen auch sagen,
Beginne meine Reha am 15. Mai. Kann eine Mitfahrgelegenheit bieten.
Gruß

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ralf04

wartezeit nach bewilligung

Kann mir jemand sagen , wie lange es dauert, nach der Bewilligung der Rentenversicherung einen Therapieplatz zu bekommen ?

Antwort von vdpm
am

Hallo'
Ich habe imFebruar die Zusage erhalten und fahre jetzt am Mittwoch in die Reha.
Gruß

Antwort von vdpm
am

Zusatz.
Einfach bei den freundlichen Mitarbeitern in der Patieteninfo anrufen.
Gruß

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tina1896

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 12.06.2019

Wer ist zu der Zeit auch in diesem Rehazentrum???

Antwort von Andy19655
am

Werde am 13.06 anreisen ;-)

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von wolf55

anfrage

Aufenthaltszeitraum: 23.04.2019

Komme am 23.04.2019 in die klinik kommt da noch jemand?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von LadyCanaria80

Wartezeiten

Kann mir vllt. jmd. wie lange die Wartezeiten im Bereich Psychosomatik sind?

Antwort von vdpm
am

Hallo,
Einfach bei den freundlichen Mitarbeitern in der Patienten Verwaltung nachfragen.
Gruß

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Mary666

Weihnachten / Silvester

Aufenthaltszeitraum: 04.12.2018 bis 04.01.2019

Hallo, War schon jemand mal über Weihnachten und Silvester da in der Reha

Antwort von Loso36
am

Hallo Mary666,

Ich reise auch am 04.12.2018 an und mich würde auch interessieren, wie es den Patienten über Weihnachten und Sylvester so ergangen ist...

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von joey64

Anreise

Hey. Reist noch jemand zufällig am 22. 08 oder so drum herum an? Komme aus dem Raum Hannover

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von UllivS70

Anfrage

Hallo ich werde am 11.4. für 4 Wochen anreisen. Wer kommt den noch neu an und ist genau so gespannt wie ich ?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Maya2018

Psychosomatik - Ende März, wer noch?

Reist sonst noch jemand demnächst an? An die, die bereits dort sind: irgendwelche vorab-Tipps, was man unbedingt einpacken sollte, etc.? :)

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von susi55

AHB

Hallo, ich Reise am 21.03.18 an. Wer kommt an dem Tag noch ?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ks2006

Besuch

Wie sieht es eigentlich mit Besuchern aus?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ks2006

Anreise am 31.1

Aufenthaltszeitraum:

Hallo ich reise am 31.1 an und bin schon sehr gespannt auf meine erste Reha .Geplant sind 4 Wochen. Wer kommt denn noch neu dazu?

Antwort von th04
am

Hallo
reise bereits am 30.01 an, ist auch meine erste Reha.

Antwort von ks2006
am

Das ist gut dann bist du ja auch neu :) Ich freu mich das es endlich los geht.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von OliFD

Bescheid bekommen Termin noch nicht

Hallo liebe Community, ich habe gestern 06.12.2017 meinen bescheid bekommen für die Reha, Termin leider noch nicht, bin schon gespannt wie es dort ist, und wen man alles so kennen lernt. Bin aus Fulda, Osthessen, würde mich freuen wenn man ein paar nette Menschen trifft.

Antwort von DwtPasivGay
am

Januar und Februar ist voll ausgebucht,du bekommst März Termin.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von *Sanne*

Es geht bald los

Aufenthaltszeitraum: 28.12.2017

Hallo, ich wollte mal fragen wer denn noch zu dem Zeitpunkt in der Klinik ist.
Und ob schon jemand sagen kann wie es dort ist.
Liebe Grüße aus dem Norden
Susanne

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Arno0815

Reha

Aufenthaltszeitraum: 21.11.2017

Moin zsm.
Wer ist noch die nächsten 4 Wochen in der Klinik? Fahre selbst mit dem Auto. Komme aus Ostfriesland :) War 2004 schon mal da. Das war Top. Bin gespannt was mich jetzt in der neuen Klinik erwartet.

Antwort von Ramona1977
am

Ist es denn sinnvoll mit dem Auto zu kommen oder besser mit dem Zug?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von DwtPasivGay

Nette Leute kennenlernen

Aufenthaltszeitraum: 10.01.2018

Suche gleichgesinnte und tolerante Leute zum Freizeitgestaltung,spazieren gehen,schwimmen,Sauna usw....

Aufenthaltszeitraum: erste Woche Januar 2018

Hallo, bin ein lieber netter Gay und ab Ca Anfang Januar in der Klinik.

Würde mich sehr freuen. Also bis bald

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von chrissi192

War Jemand Schonmal dort?

Hallo bei mir sieht es so aus als wenn es im Dezember losgeht. Muss das noch mit meinen Kind klären das dieses mitkommen kann. Bin nervös was mich dort erwartet...hoffe es bringt was ..hab schon gelesen die Freizeit angebote sollen leider nicht so toll sein sowie kein wlan?lg Christian

Antwort von chrissi192
am

Wohl leider nicht soviel los hier wie es scheint.
Mal hoffen das dort mehr los ist :)

Antwort von Nudel40
am

Halo,da du ja keine antwort bekommst,schreibe ich dir mal.Ich war in der Reha von März bis April.6 Wochen.Mir hat es sehr gut gefallen.Essen war gut und die Zimmer sind auch gut.Freizeit ist einbißchen wenig und nun um diese zeit.Aber wenn dort Schnee liegt,iat es dort schön und du kannst Schlitten fahren...lach.Wenn du Auto mithast,ist die gegend sehr schön.Gosslar u.s.w.Das Wlan ist sehr schlecht.Kannst dir aber dort was kaufen.Die Therapeuten die ich hatte,waren alle top.Ich vermisse die zeit,die ich dort war.Ich würde sofort wieder dahinfahren.
Gruß Tanja

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von TINIKI

Wer kommt noch?

Aufenthaltszeitraum: 02.11.2017 bis 30.11.2017

Moin hat noch wer am 2.11 Anreise? Was sagen die die schon da sind über das WLAN?
Liebe Grüße Tina

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Shoe-Shine

verschiedene Dinge vor Antritt

nabend zusammen
werd nexten Dienstag anreisen
meine erste reha
zufällig jemand ne idee wie folgendes läuft:
inet
rauchen
freizeit

und zufällig jemand zur selben zeit vor ort
der mich mal mit zum supermarkt mit nimmt
raucht und ab und an mal gern bayrische grundnarungsmittel sich gönnt ;-)

freu mich auf antworten
bin nervös

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Karaokequeen

Internet?

Huhu, mich würde mich interessieren, wie ihr das mit dem Internet löst. Ich lese ja, dass es mit der Verbindung da eher schlecht ist.
Ich würde aber gern meine Zeitung online und auch andere Blogs, denen ich folge, lesen.
Ja, Luxusproblem und sicher ist es nicht verkehrt, auch mal digital abzuschalten aber ein wenig Internet wäre schon schön...
Also, wie habt ihr das gemacht?
LG

Antwort von Shoe-Shine
am

komm am 24sten
vielleicht hast schonwas rausgefunden zwegs internet,rauchen und jemand der ab und an mal in supermarkt fährt,ich komm mim zug
bin dann 5 wochn da

lg.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von bommel01

Anreise

Hallo

Meine Anreisetermin ist der 18.10.2017 und ich wollte fragen ob noch jemand zu dieser Zeit da ist. Habe die Höchststrafe bon 5 Wochen erhalten.

LG Bommel01

Antwort von TINIKI
am

Moin ich komme am 2.11.
Warum Höchststrafe sei doch froh das dir geholfen wird.... ich wäre froh wenn ich eine Verlängerung bekomme. wie gefällt es dir? liebe Grüße Tina

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von TS25

Anreise!

Aufenthaltszeitraum: 26.10.2017

Hallo zusammen,

habe nun auch per Postweg meinen Anreisetermin erhalten. Der 26. Oktober wird es!
Ich freue mich schon:)

Wer reist zu diesem Zeitpunkt auch an ?

viele grüße

Antwort von bommel01
am

Hallo
ich muss am 18.10.2017 anreisen.
lg

Antwort von TS25
am

Dann wird man sich ja sicherlich noch sehen...:)

Gruß und bis dann.

Antwort von Shoe-Shine
am

komm am 24sten ;-) 5 wochn

Antwort von TINIKI
am

Huhu ich komme am 2.11 ich hoffe wir sehen uns liebe Grüße Tina

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Karaokequeen

Anreise am 31.10

Aufenthaltszeitraum:

Hallo zusammen,
Hab jetzt endlich die Meldung, dass es am 31.10. losgeht. Bin noch irritiert, weil es ja ein Feiertag ist...hat sonst noch jemand diesen Termin? Bin sehr gespannt, ist meine erste Reha und ich weiß nicht so recht, was mich erwartet.
Viele Grüße!

Antwort von Karaokequeen
am

Habe es geklärt, Anreise ist am 1.11.
Würde mich trotzdem freuen, zu hören, wer noch da ist ????

Antwort von bommel01
am

Hallo
ich habe auch die Höchstrafe von 5 Wochen leider warte ich immer noch auf den Termin.
Aber vielleicht klappt es ja das man sich sieht.

Antwort von bommel01
am

Hallo
habe heute mein nreisetermin bekommen am 18.10.2017 wer ist noch da.
lg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Alex223

Hallöchen

Aufenthaltszeitraum: 27.09.2017

Wollte mal nachfragen wer noch am 27.09 in der Klinik ist :)

Gruß Alex

Antwort von Momo1711
am

Hallo ich beginne am 26.09. woher kommst Du ? lg s

Antwort von Alex223
am

Komme aus dem schönen Niedersachsen Salzgitter. ^^
Und wo kommst du her ? :)

Antwort von Momo1711
am

Hallo Alex,

ich komme aus dem Ruhrgebiet aus Bochum. Werde mit der Bahn anreisen und schon gespannt wie es dort so ist. Gibt es in der Klinik gar kein Wlan? lg s

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Momo1711

Termin

Aufenthaltszeitraum: 26.09.2017 bis 31.10.2017

Hallo, ich habe heute telefonisch diesen Termin erhalten? Ist noch jemand in diesem Zeitraum dort? Lg s.

Antwort von Philcom95
am

Hallo,
Meine Reha beginnt am10. Oktober. Ich bin sehr gespannt auf die Klinik, die Behandlungen und auf die anderen Reha Teilnehmer.

Antwort von Philcom95
am

Hallo,
Ich bin ab 10. Oktober in der Klinik.

Antwort von Momo1711
am

Hallo ich beginne ab dem 26.09. meine Reha...

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Momo1711

Termin

Hallo, ich habe heute die Bewillung für diese Klinik nach einem Umstellungsantrag erhalten.
Hat jemand Erfahrung wie lange es dauert, bis man einen Termin erhält? Macht es Sinn sich mit der Klinik vorab in Verbindung zu setzen? LG S.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sternchenbab

Aufenthalt

Hallo alle zusammen ,ich habe heute die Zusage zur Reha erhalten . Ich warte jetzt auf den Termin. Ich arbeite im Pflegeberuf und habe daher auch einige Baustellen. Ich habe die "Höchststrafe "5 Wochen .Also hoffe ich auf tolle Leute und Gleichaltriege.

Antwort von Momo1711
am

Hallo, ich habe auch die Höchststrafe von 5 Wochen erhalten und heute den Termin besprochen. Ich beginne nun am 26.09.2017. Hast Du schon einen Zeitraum? lg s.

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von AnBu27

Reha im September

Aufenthaltszeitraum: 14.09.2017

Hallo,
habe die Reha ab dem 14.09. bewilligt bekommen.
Wer reist zu diesem Zeitpunkt noch an? Bereich Onkologie - Mammaca.
Komme aus Sachsen-Anhalt.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Philcom95

Reha Anfang Zeitraum

Hallo,
kann mir jemand mitteilen, wie lange es ungefähr dauert bis zur Mitteilung von der Genehmigung der Reha bis zum Antritt der Reha. Habe Anfang Juni den Bescheid bekommen. Hat jemand Erfahrungen wenn man den Termin aus privaten oder gesundheitlichen Gründen nicht wahrnehmen kann.

Freue mich über viele Antworten

Antwort von Alex223
am

Hey. Habe leider auch noch keine Antwort bekommen. Bestätigt wurde es Ende Juni. Wie sieht es jetzt bei dir aus ?

Antwort von Philcom95
am

Hallo,
habe eine Nachricht erhalten. Den ersten Termin den ich aber leider absagen musste wäre der 20. September gewesen. Jetzt geht's am 10. Oktober los? Vielleicht lernt man sich ja kennen. Geb Bescheid wann es bei Dir losgeht.

Lieben Gruß

Antwort von Alex223
am

Glückwunsch zum Termin. :)
Wenn ich genaueres, weiß melde ich mich aufjedenfall wieder. ^^

Schöne grüße.

Antwort von Momo1711
am

Hallo, ich habe heute mit der Klink telefonisch Kontakt aufgenommen. Sie waren sehr freundlich und mir wurde der erste Termin ab dem 26.09.2017 für 5 Wochen genannt. Ist in diesem Zeitpunkt noch jemand da? lg s.

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von Pitti67

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 26.07.2017 bis 16.08.2017

Halli Hallo!

Zufällig jemand zur gleichen Zeit in der Klinik?

Gruß Petra

Antwort von AnBu27
am

Hallo Petra,

wie ist denn so die Klinik?
Bin auf deine Bewertung gespannt.
Reise am 14.9. nun dort an.
LG Angelika

Antwort von Pitti67
am

Halli Hallo,
habe ja nun am 16.8.Abreise.
Mir gefällt es hier sehr gut! Anwendungen alles Top ,man muss halt den Mund auf machen was man gerne machen würde und evt.noch dazu therapieren lassen möchte (z.b.Rücken)soweit man es mit machen kann und darf!
Die Gegend ist hier sehr schön.Es ist zwar etwas weit von Schuss,halbe bis Dreiviertelstunde zum Ort.aber es fahren auch Busse oder ich habe hier eine nette, lustige Truppe zusammen,die auch teilweise Auto hier haben. Also zu meckern habe ich hier nichts. Aber da gibt es auch genug von ????
Glg Petra

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von waldi58

Anreise

Hallo,ich werde am 6.Juli 2017 anreisen. Gibt es noch jemanden der an diesem Tag in die Klinik anreisen wird?

Antwort von Mecke
am

Hallo
Ich reise am 29.6 an.
Lg

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von AnBu27

Anfrage betreffs Reha

Aufenthaltszeitraum: 08/2017 bis 09/2017

Hallo. Die Kommentare sind ja sehr gemischt und viel negatives. Leider konnte ich zur Onkologie nicht viel entnehmen betreffs Mamma Ca.
Ich hatte mir eigentlich diese Einrichtung rausgesucht, bin mir aber gar nicht mehr sicher ob sie für Brustkrebs die richtige ist. Leider steht nirgends etwas z.B. zur Ergotherapie.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Würde mich sonst noch auf andere andere Einrichtung umentscheiden müssen.

Antwort von Pitti67
am

Hallo,
Das habe ich auch schon gedacht, dass hier nicht viele aus der Onkologie schreiben...
Habe nun auch Post bekommen;Das ich zum Harz komme,nur noch kein Termin.
Bei den Bewertungen geht man da mit gemischten Gefühlen entgegen!Aber denke, man muss sich einfach selber ein Bild davon machen und das beste draus machen...

LG Petra

Antwort von AnBu27
am

Es ist echt schade das so wenige für den Bereich Onkologie ihre Rückmeldung posten.
Da ich bis 31.7. Noch Bestrahlung habe, wird es wohl noch etwas dauern mit der Reha.

Antwort von Pitti67
am

...ich habe meine Bestrahlung schon beendet seid 29.Mai.. warte nur noch auf die AHB ????

Antwort von AnBu27
am

Hallo Petra, mir wurde gesagt das mich die Klinik wo die Bestrahlung erfolgt direkt in der Reha zur AHB dann anmeldet, solange ich eine Rehaklinik von der AHB Liste nehme. Bin Rentenversicherung Bund.
Lg Angelika

Antwort von Pitti67
am

Bin auch Rentenversicherungkasse ,aber Braunschweig-Hannover.
Hatte als Wunschklinik Sankt Peter Ordibg ,aber die Klinik gehört wohl nicht dazu :-(
Naja ,Harz ist ja auch schön!
Bei mir ging das auch von der Strahlenklinik, nur leider ist das erst falsch verschickt worden von mir.Hatte es auch erst zur RVK Bund geschickt. Jetzt verzögert es sich natürlich alles.Aber werde Montag mal in der Klinik nachfragen ,ob die schon ein Termin für mich haben.

Antwort von AnBu27
am

Dann drück ich Dir die Daumen das Du schnell einen Anreisetermin bekommst und bin auf deine Rückmeldung gespannt betreffs Rehaklinik. Lg

Antwort von Pitti67
am

Habe heute Nachricht bekommen...es geht am 26.07.für mich los...wundert mich,weil man sagt doch:nach Bestrahlung spätestens in 5 Wochen sollte man es antreten...oder?

Antwort von AnBu27
am

Vielleicht liegt es daran dass dein Antrag erst fehlgeleitet war?
Aber ist doch noch ok von der Zeit.

Antwort von Pitti67
am

Ja das stimmt...ist ja zum glück Sommer :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von TanjaJ79

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 11.05.2017

Hallo,

ich (38) reise am 11.05 an. Wer hat den selben Termin?

LG Tanja

Antwort von die_liebe_caro
am

Hallo Tanja,
ich reise am 09.05. an ;-)
LG
Caro

Antwort von TanjaJ79
am

Hey Caro, schön. Dann geht es für dich ja übermorgen schon los. Woher kommst du? LG Tanja

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Mercur01

Anreise!

Moin moin!

Ich musste auch relativ lange auf einen Termin warten. Werde am 30.03. meine Reha starten!

Antwort von Mercur01
am

Kann mir vielleicht jemand sagen wie es dort mit sonstigen Freizeitmöglichkeiten aussieht damit ich sag mal keine Langeweile aufkommt?
Lieben Gruß

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Jockel68

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 06.04.2017 bis 04.05.2017

Hallo,ich Reise am 06.04.17 an.
Ich bin 48 Jahre.Wer kommt noch diesen Tag?

Antwort von Ice50
am

Ich bin auch dabei ????

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Jack11

Wartezeit

Aufenthaltszeitraum: 30.03.2017

Tach zusammen. ...Ich habe 10.Wochen.gewartet. ...30.3.reise ich an....

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von hisEvilness

Terminvorgabe

Hallo Zusammen,

ich habe jetzt meinen Bescheid, nach Widerspruch und medizinischer Begutachtung, erhalten und darf in die Klinik Oberharz.
Wie lange dauert es im allgemeinen bis man von der Klinik einen Termin bekommt, und bringt es etwas wenn man dort mal telefonisch nachfragt.
Beanke mich schon mal für die zahlreichen Antworten.
LG

Antwort von Nudel40
am

Hallo,ich musste 9wochen auf den Termin warten.Hatte auch da mal angerufen,da sagte man mir,vor Ende März wird es nichts.Nun fahre ich aber am 14.3 in die Klinik.
LG Tanja

Antwort von hisEvilness
am

Danke schön, Dann hoffe ich mal das es bei mir einigermaßen schnell geht.
Lieben Gruß

Antwort von Frieda556
am

Hallo,

am Telefon sagte man mir auch Mitte April.Dann gings sehr schnell. Reise am 15.3 an.

Freue mich. Bis dahin

Antwort von Frieda556
am

Habe übrigens 10 Wochen auf den Termin gewartet.Und nun rennt die Zeit. Ich wohne nur 1,5 Stunden von der Klinik entfernt. Ich kann euch schon mal sagen,echt schöne Lage.

Antwort von hisEvilness
am

Mir sagte man vielleicht Mitte Mai.
Ich lass mich mal überraschen.
Ansonsten wünsche ich denen die
schon auf dem Weg sind eine schöne Zeit.
Gruß

Antwort von hisEvilness
am

Nach über 12 Wochen nach dem Bescheid
einen Termin von der Klinik erhalten.
Jetzt noch mal 6 Wochen bis zum Termin.
Als ob man eine Reha zum Spaß beantragt.
Vielleicht habe ich zu oft angerufen und nach gefragt.
Fahre so schön mit nicht allzu guter Laune dorthin.
Mal schauen wie das wird.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Kris90

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 16.03.2017

Moin, ich Reise am 16.3 an. Bin dann 27 Jahre alt.
Wer reist noch an?
LG Kristina

Antwort von Nudel40
am

Hey,ich Reise zwei Tage vor dir an.Wo kommst du her,wenn ich fragen darf?

Antwort von Kris90
am

Hallo..Ich komme aus Ostfriesland :) und du? Lg

Antwort von Nudel40
am

Hey,ich komme aus Sittensen.Das liegt zwischen
Hamburg und Bremen.LG Tanja

Antwort von Nudel40
am

Hallo,wäre schön wenn wir uns dort kennenlernen.
LG.Tanja

Antwort von Kris90
am

Klar gerne LG

Antwort von Frieda556
am

Hallo,

ich komme aus Uetze bei Hannover. Bin schon sehr gespannt. Das ist meine erste Reha. Bis dann

Liebe Grüsse Gudrun :-)

Antwort von Frieda556
am

Ich reise übrigens am 15.3 an

Antwort von Nudel40
am

Hallo Gudrun,bist du schon aufgeregt?Ich ja.Ist zwar meine 3Reha,aber ich hab bammel. LG Tanja

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Pong767

Termin 23.02. 2017

Hallo,
Wer reist noch am 23.02. 17 an?

Ich ausm Wendland.

Antwort von AnneBe
am

Ich Reise morgen auch an aus ,Celle .

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nudel40

Aufenhalt

Aufenthaltszeitraum: 14.03.2017

Hallo,ich Reise am 14.03.17 an.
Ich bin 40 Jahre.Wer kommt noch diesen Tag?

Antwort von Frieda556
am

Hallo,

ich komme am 15.3



Liebe Grüsse Gudrun

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Jockel68

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 06.04.2017 bis 04.05.2017

Bin ab dem 06.04.2017 in der Klinik Oberharz.

Wer Reist dann auch an??

Antwort von Nudel40
am

Ich Reise leider schon früher an.
Schade

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Pong767

Aufnahme

Hallo,
Habe gerade von der RV den Bescheid bekommen, das meine
Reha im Rehazentrum Oberharz bewilligt wurde.
Wie lange muss man ca mit der Wartezeit rechnen bis man
seinen Termin bekommt?

Antwort von Jockel68
am

Ich habe meine Bewilligung am 30.12.16 erhalten also vor 4 Wochen auch für den Oberharz. Bisher keinen Termin erhalten. Auf eine E - Mail Anfrage bekam ich auch keine Antwort.

Antwort von Anja723
am

Mir geht es genauso , habe am 19.12.16 eine Bewilligung für diese Klinik bekommen .
Ich bekam am Telefon die Auskunft das es etwas dauern wird . Vg Anja

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Maui11

Termin 2.2.2017

Hallo, ich reise am 2.2. 2017 an. Zufällig jemand hier, der auch um diese Zeit einen Termin bekommen hat?
LG :)

Antwort von Geerd60
am

Ich komme auch am 2.2.2017
mit dem Zug von Ostfriesland Bahnhof Augustfehn

nach Hannover umsteigen nach Goslar 9 Uhr werde dann von Klinikbus abgeholt

grüsse Geerd

Antwort von Nobby1963
am

Komme morgen aus Hannover eingeflogen, wie ist das Wetter bzw. die Straßenverhältnisse. Wollte Evtl. mit dem Wohnmobil kommen.

LG Norbert

Antwort von Maui11
am

Ich werde am 2.2. erst um 16.00 in Goslar sein und muss dann noch mit Bus und Taxi zur Klinik :(

LG Maui

Antwort von DERLanky
am

Hallo zusammen,
ich komme auch am 02.02.17 an. Auch mit dem Zug gegen 09:00 Uhr in Goslar. Hoffe wir haben eine nette Zeit.

Grüße Christoph

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Anja723

Wartezeit

Hallo ,
Kann mir jemand sagen , wie lange es so im Schnitt dauert , bis zum Reha Beginn ?
Die Bewilligung bekam ich innerhalb von 1,5 Wochen .
Vielen Dank
Die nervöse Anja

Antwort von Maui11
am

Hallo! Ich habe am 24.10.2017 die Bewilligung von der DRV bekommen und am 2.1. die Einladung zum 2.2.2017. Hat also etwas gedauert ;)
LG

Antwort von Anja723
am

Vielen Dank ,dann muss ich wohl noch etwas Geduld haben . Liebe grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von deichking

Zum ersten mal in dieser Reha

Aufenthaltszeitraum: 01.12.2016 bis 29.12.2016

Hallo,
werde am 01.12. zum ersten mal in dieser Raha sein.

-Kann mir jemand sagen wie der Handyempfang für o2 ist.
4 Wochen ohne Internet wären ja sehr doof.

-Ist es wirklich so trostlos da?
Mir ist schon klar das es eine Reha ist, nur auf dem Zimmer hocken möchte ich aber auch nicht.

-Teeküche?
Hatte gelesen das es eine Teeküche geben soll, ist da nur ein Wasserkocher oder mehr vorhanden?

Elektrogeräte?
Playstation etc würde ich schon gerne mitnehmen, wird man dann doof angeschaut vom Personal?

Würde mich über eine Antwort wirklich freuen, wenn sich die Möglichkeit ergibt würde ich auch einen Kaffee ausgeben als Dankeschön.


Vielen Dank

Antwort von Herr61
am

Moin Moin,

zuerstmal ist der Aufenthal in der Klinik nicht trostlos. Allerdings kommt es immer auf einen selber an.
Die Klinik liegt zwar weit "vom Schuss", aber die Innenstadt ist noch relativ gut zu Fuss zu erreichen und auch in der Klinik kann, wenn man denn möchte, so einiges Unternehmen.
Der Empfang von Mobilfunknetzen ist Allgemein schlecht. Ist wohl auch so gewollt. Allerdings haben mir die Mitpatienten erzählt, dass grade Q2 den schlechtesten Empfang hat.
Ich habe D1 und war noch relativ zufrieden.
Auf dem Zimmer hat man eigentlich verloren. Es sei denn, dass man ein Zimmer ziemlich oben und zur Seeseite hat.
Ansonsten ist man nur am Netz suchen. Aber es besteht keine Gefahr, dass man aus dem Fenster fällt. Zu diesem Zwecke sind da Gitter vor :-)

Die Teeküchen sind relativ gut ausgestattet.
Natürlich sucht man dort einen Kaffeemaschine vergebens, aber ist ja schließlich auch keine Kaffeeküche...

Ich wünsche dir einen erholsamen Aufenthalt.

Gruss.

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von Rossi65

Kuraufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 13.12.2016

Ich bin ab 13.12.2016 für 3 Wochen in diesem Rehazentrum.
Vielleicht melden sich welche bei mir die auch in dieser Zeit dort sind.
Werde mit dem Auto dort hin fahren damit ich mobil bin.

Antwort von deichking
am

Moin,
bin ab dem 01.12. da.
Auch mit dem Auto, will ja nicht alles laufen ;-)

Antwort von Rossi65
am

Na da hast ja schon die Hälfte rum wenn ich ankomme :-)
Ohne Auto geht gar nicht. Will ja auch mal raus.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Piggeldy

Ist das WLAN wirkliich so schlecht? Wer reist in der zweiten Novemberwoche an? :)

Hallo,
das ist meine erste Reha und ich habe ein paar Fragen:

Muss ich Handtücher mitnehmen?

Wie ist der Handyempfang?

Was macht man nach "Feierabend"?

Kann man Besuch bekommen?

Mir fallen gleich sicherlich noch einige Fragen ein.

Eventuell bekomme ich ja auf das ein oder andere eine Antwort.

Viele Grüße
Piggy

Klinischer Fachbereich: Neurologie   |  Anfrage von micha10101

Allgemein

Bin dort ab 4.1.17....wie trostlos ist es dort zu der Jahreszeit? Was kann man in der Freizeit machen?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Inesmaus

Reha

Aufenthaltszeitraum: 13.09.2016

Guten Tag
Ich fahre am 13.09.2016 in die Reha. Hätte mal gewusst wer noch zu diesem Zeitraum, dort ist. Gruß Ines

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von tap01

Freizeitmöglichkeiten ?

Aufenthaltszeitraum: 06.09.2016

Hallo, ich wollte meine Reha anfang September im Oberharz beginnen.

Kann mir jemand etwas über das Freizeitangebot sagen? Gibt es WLAN in der Klinik ?

Danke im voraus für eine Antwort.

Antwort von Inesmaus
am

Hallo :

ich fahre am 13.09.2016 in die Reha.

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von Andreas0107

Reha

Aufenthaltszeitraum: 28.07.2016

Hallo
Meine Reha beginnt am 28.07.16 für ca 3-4 Wochen.Ist noch jemand zu diesem Zeitpunkt im Rehazentrum Oberharz.Gruss aus Peine

Andreas

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Man4

Reha

Aufenthaltszeitraum: 07.07.2016 bis 04.08.2016

Hallo wollte mal Fragen wer den noch in der ersten Juli Woche in Clausthal Zelllerfeld zu Gast ist ? Nattürlich auch länger bin dort für 4 Wochen

Grus Manfred aus Hannover

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von klaudia76

anreise 27.04.2016

Aufenthaltszeitraum: 27.04.2016

Hallo
Reise am 27.04.2016 an ist da noch jemand der zu diesen Termin anreisen wird.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von cerry

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 19.04.2016 bis 17.05.2016

Hallo,
Ich fahre am 19.04.16 in die Reha.
Reist zu diesem Zeitpunkt noch jemand an?
Ich bin das 1.Mal alleine in einer Reha sonst nur zur Mutter-Kind-Kur.
LG Cerry

Antwort von Marion888
am

Hallo ich reise am 04.05.2016 an kommt zu der Zeit vielleicht noch jemand so das man vielleicht schon jemand kennt wenn man dort ankommt? Das wäre echt super VG Marion

Antwort von Marion888
am

Weiss zufällig jemand ob es dort in der Nähe irgendwelche Einkaufsmöglichkeiten gibt ?
VG Marion

Antwort von mars73
am

Hallo.
Es gibt in ca 20 min Fußweg einen penny.
Mit Auto bzw. dann in einer Mitfahrgelegenheit sind dann in einigen Minuten verschiedene Einkaufsmöglichkeiten zu erreichen.
Mfg

Antwort von Marion888
am

Vielen dank für die Auskunft das hört sich ja ganz gut an Gruß Marion

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Alex170373

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 20.01.2016 bis 24.01.2016

Hallo Zusammen,

ich reise übermorgen, 20.01. an. Bin schon ziemlich aufgeregt, ist meine 1. Reha. Ist hier vielleicht noch jemand, der in dem gleichen Zeitraum mit der Reha beginnt? LG Alex

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Waldschrat99

Noch wer neues da nächste Woche

Aufenthaltszeitraum: 17.12.2015

Hallo,
so, der Termin rückt immer näher.
Ist noch jemand ab dem 17.12. und über Neujahr dort ?
Grüße
Micha

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von chris-1982

Info

Aufenthaltszeitraum: 24.11.2015

Moin

ich bin ab dem 24.11 in der Klinik und habe ein Paar fragen.

Gibt es in der Klink W-Lan?
Wie ist denn so das durchschnitsalter der Patenin?
Gibt es dort ein Freizeit Angebot außerhalb der Behandlungen?

Und ich habe in denn Berichten gelesen das dort viele Vorträge gehalten werden ist das wirklich so?

Freue mich auf Antworten
MFG Christian

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von schwarz77

Tagesablauf

Aufenthaltszeitraum: 12/2015

Hallo.

Habe noch nie eine Kur gemacht und wollte mal fragen wie dort der Tagesablauf ist.
Vorstellung: 6 Uhr aufstehen und bis ca. 17 Uhr quatschen, schwimmen, Sport u.s.w.

Bitte sagt das es nicht so schlimm ist ;-)

Kennt sich jemand mit den Busverbindungen von Clausthal nach Goslar aus?

Danke

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Peppermaus

Wenn man die Erfahrungsberichte liest

Habe die Erfahrungsberichte leider gelesen und jetzt ein bisschen Angst vor der Reha.
Wer kann mir helfen?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von mars73

aufenthaltszeitraum

Hallo.
Bin ab dem 12.11.2015 dort.
Wer noch?
Gruss mars73

Antwort von Peppermaus
am

Hallo
Wann hast Du Bewilligung bekommen und wann den Termin?Warte schon 3 Wochen lg Peppermaus

Antwort von Peppermaus
am

Hallo
Habe heute meinen Termin bekommen bin ab 18.11 15 da
Dann sehen wir uns ja.komme aus der Region Hannover
Grüße vom Deister Pepper

Antwort von Stefka1962
am

Habe meine Bewilligung seit 10 Tagen aber noch keinen Termin. ..Warten ist angesagt...wer hat wie lange auf den Termin gewartet?...Reise dann aus der Region Hannover an.

Antwort von Waldschrat99
am

ca. 1 Woche nach Bewilligung habe ich meinen Termin erhalten. Einen Tag bevor ich Post bekommen habe hab ich in der Klinik angerufen und mal höflich nachgefragt. Dort wurde mir gesagt das es mit der Terminvergabe noch etwas dauern würde !?
Mein Termin ist am 17.12. - super, nicht wahr ?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Waldschrat99

Reha bewilligt - wann gehts wohl los ?

Hi, meine erste Reha ist nun bewilligt :-)
Warte nun auf den Termin. Nach neugieriger Anfrage wurde mir mitgeteilt das es wohl Dezember wird.
Da ich 4 Wochen bewilligt bekommen habe dann ja wohl über die Feiertage.....Wer wird noch dort sein in dieser Zeit ?
Gruß
Micha

Antwort von Waldschrat99
am

Habe nun meinen Termin erhalten: Eine Woche vor Weihnachten :-(

Antwort von mars73
am

Hallo.
Ich habe meine Bewilligung schon länger aber noch keinen Termin.
Über die Feiertage?aber da ist doch dann niemand, oder?
Mfg mars

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Peppermaus

Viele Fragen

Habe bescheid bekommen das meineReha bewilligt wurde .jetzt habe ich ein Paar Fragen :
Wie lange dauert es bis man einen Termin bekommt?
Gibt es eineTeeküche mit Kaffeemaschine oder muss ich eine mitbringen
Wie sind die Zimmer und brauche ich eine Mehrfachsteckdose
Ich habe noch so viel fragen bin so aufgeregt ,das ist meine erste Reha und ich nicht weiß was alles auf mich zukommt
Über ein paar Infos wäre ich sehr dankbar

Antwort von mars73
am

Hallo.
Ich warte auch schon einige wochen auf einen Termin.es hieß ich soll mich noch gedulden.
Auf der Homepage ist eine checkliste was man alles mitbringen sollte und was nicht.
Da sieht man auch Videos der klinik bzw. der zimmer.
Lg

Antwort von Bienchen1703
am

Hallo
Die Zimmer sind gut ausgestattet.es gibt genügend Steckdosen.Kaffeemaschine auf dem Zimmer ist nicht erlaubt.Es gibt Teeküchen,allerdings ohne Kaffeemaschine,nur mit Wasserkocher.Aber die Cafeteria ist den ganzen Tag geöffnet(ist auch nicht so teuer)und man trifft dort immer nette Leute.
Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von girlo61

internetzbenutzung auf zimmer

Aufenthaltszeitraum: 15.10.2015 bis 15.11.2015

hallo wer hat in dieser zeit auch einen kut termin und kommt aus dem raum diepholz

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von anho1970

Anreise

Hallo zusammen, ich reise am 22.09.2015 an. Hat vieleicht noch jemand dieses Anreisedatum ? Ist es besser mit dem Zug oder mit dem Auto anzureisen ?

Liebe Grüße

Antwort von Nane311
am

Hallo, ja ich reise mit dem Auto an aber komme auch nicht von weit her.Denke mit dem Auto ist man flexibler dann bis bald vg Nane :-)

Antwort von anho1970
am

Das ist aber schön das ich nicht der einzige bin der anreisen tut. Ich komme aus dem Altenburger Land. Mit dem Zug Reise ich bestimmt entspannter an aber klar mit dem Auto ist man beweglicher. Ich weis gar nicht ob man auch Kilometergeld bekommt. Die Fahrkarte bekommt man ja ersetzt hin und zurück. Bist Du auch auf der Psychosomatik nana ?

Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Bienchen1703

Anreise Mittwoch 02.09.15

Die Anreise rückt immer näher
Gibt es noch mehr Anreisende am 02.09.?
Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nane311

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 17.09.2015

Hallo, reise am 17.09.2015 zu meiner ersten Reha an,ist noch wer der zu dem Zeitpunkt anreist?


Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Tatjana :-)

Antwort von Bienchen1703
am

Hallo Tatjana
Ich reise bereits am 02.09.an
(Wer evtl.auch?).Es ist auch meine erste Reha
und so langsam steigt die Aufregung.
Liebe Grüße:-)

Antwort von Nane311
am

Hallo,ja ich bin auch schon sehr gespannt drauf aber ich sage mir es kann nur alles wieder besser werden ;-)

Antwort von Bienchen1703
am

ja,das ist das Wichtigste!!!
Liebe Grüße

Antwort von anho1970
am

Ich reise am 22.07.2015 an.

Bis bald

Antwort von anho1970
am

22.09.2015 natürlich

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ania01

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 06.08.2015

Hallo ,
Werde am 06.08.2015 anreisen .
Hoffe ich bin nicht alleine dort ? !
wer reist noch zu der Zeit dorthin?
freue mich über Rückmeldung!!

Antwort von holgi0815
am

Hy, ich bin ab dem 18.08. dabei.

Ich bin schon ganz aufgeregt und höchst gespannt was mich erwartet.

Gruß
Holger

Antwort von ania01
am

Hallo, bin auch aufgeregt was mich erwartet!

Antwort von Juli77
am

Am 18.08. ist auch mein Anreisetag. Weiß jemand wie es dort mit Einkaufsmöglichkeiten aussieht? Ist das weit dorthin? Nehmt ihr das Auto mit?

Antwort von holgi0815
am

Ich nehme mein Auto mit. Auch zum 18.8.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Hucki64

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 14.07.2015 bis 11.08.2015

Hallo,Ich reise am 14.07.an

Lg Hucki

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von holgi0815

Ablauf

Hallo zusammen,

ich bin totaler Neuling und sehr aufgeregt.

Ich habe am Samstag 04.07.15 meine Bewilligung bekommen.
mein Arbeitgeber ist Informiert und warte nun auf POST der Klinik.

Wie lange kann sowas dauern?
und
Hier liest man doch sehr viel negatives.
Wie sieht so ein Tag in der Klinik aus?

Grüße

Holgi0815

Antwort von Ingeborg1999
am

Hallo Holgi,
ruf einfach mal in der Rehaklinik an. Die können Dir einen circa Termin sagen.
Ich war im April in der Reha in der Psychosomatik. Jetzt schildere ich Dir mal den ungefähren Ablauf. Bei der Ankunft bekommst Du
Papiere und dann wird Dir erst mal dein Zimmer zugewiesen, die Zimmer sind alle okay. Dann kommt meistens die ärztliche Untersuchung und dann darfst Du zum essen gehen. Die Kantine ist ziemlich groß und es ist freie Tischwahl, eine Mitarbeiterin ist am ersten Tag behilflich. Und dann lernst Du schon die ersten netten Leute kennen. Ab dem zweiten Tag bekommst Du deinen Behandlungsplan, da steht drauf wann deine Essenszeiten sind und deine Termine für deine Anwendungen, Sport und Gruppengespräche etc. Meistens ist der Tag bis um 17 Uhr manchmal auch länger voll ausgefüllt. Schau Dir hier mal die Klinikfilme an, die Patienten gefilmt haben , dann weißt Du noch etwas mehr. Ich kann nichts negatives sagen, ich war zufrieden, Ich wünsche Dir alles Gute Lg. In

Antwort von holgi0815
am

Danke für deine Info.

Nach einem ersten unkomplizierten sehr netten Email Kontakt steht der Starttermin 18.08.2015 fest.

Ich bin ja sowas von gespannt was da auf mich zu kommt.

Gibt es schon Leidensgenossen die auch Newbies sind und dann auch Starten?

Grüße

Antwort von Bienchen1703
am

Hallo Holgi
Ich reise in der ersten Septemberwoche an.
Es ist auch meine erste Reha und ich bin
ebenso total aufgeregt.Du bist damit nicht allein.
Ich hoffe auf nette Mitpatienten,die einem in der
Anfangsphase behilflich sind.
Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nina37

Anreise

Hallo!
Ich bin ab den 23.06 in der Klinik. Reist zufällig noch jemand zu dem Zeitpunkt an?
Würde mich freuen wenn sich jemand meldet...

Antwort von marita591
am

Hallo
Ich bin ab 18.06 in der Klinik ,zum 2den mal.Wo kommst du her Tina

Antwort von marita591
am

Sorry verschrieben ich meinte Nina

Antwort von Nina37
am

Ich komme aus der Nähe von Sittensen. Das ist zwischen Hamburg und Bremen

Antwort von marita591
am

Ich aus Hildesheim

Antwort von Netti49
am

Hallöchen,ich werde am 16.6 anreisen und klar bin ich aufgeregt...:-)...aber ich freue mich schon sehr...wir sehen uns..

Antwort von Susanne133
am

Hallo Nina
Ich werde am 16.06.2015 anreisen.
Ich komme aus dem Landkreis Verden.
Liebe Grüße Susanne

Antwort von Susanne133
am

Hallo Netti49
Ich komme am selben Tag an. Vielleicht könnten wir zusammen essen??
Vielleicht antwortest Du mir mal. Liebe Grüße Susanne

Antwort von Nina37
am

Dann haltet mir beim Essen mal einen Platz frei:)

Antwort von Netti49
am

Huhu....ja super..das können wir sehr gerne machen..dann sind wir schon zu dritt am Tisch..ich freu mich auf euch...

Antwort von marita591
am

Hey netti wo kommst du her

Antwort von Netti49
am

huhu Marita...:-)...ich komme aus Sehnde...:-)

Antwort von marita591
am

Dann wohnst du ja nicht weit weg von mir Netti

Antwort von Susanne133
am

Hallo Netti49,
Ich bin schon ganz aufgeregt, freue mich auf unser Essen.
Hoffentlich treffen wir uns auch!
Vielleicht kommt ja noch jemand Neues dazu.
Bis dahin, seid lieb gegrüßt Susanne

Antwort von Netti49
am

hallo Susanne..:-)...ohhh ja aufgeregt bin ich auch schon...Koffer ist gepackt unser Countdown läuft..:-)....ich freu mich auch auf unser Essen,hoffentlich dürfen wir auch an einem Tisch sitzen,ich weiss ja nicht wie es dort üblich ist.Ach klar werden wir uns treffen..ich bin nicht zu übersehen..(Sehr dünn)..:-)..sprich mich einfach an...

Antwort von marita591
am

Hallo ihr Lieben
Es ist dort freie Tischwahl,ich war vor 2 Jahren schon dort

Antwort von Netti49
am

Huhu Marita...:-)..ohhh freie Tischwahl das hört sich doch gut an...:-)

Antwort von Susanne133
am

Hallo ihr Lieben,
Ich habe gemischte Gefühle, wir werden ja sehen wie es wird. Ich habe mir jedenfalls vorgenommen das beste draus zu machen. Netti ich werde Dich auf alle Fälle ansprechen , wenn Du ganz schlank bist, dann bin ich das Gegenteil.
So, dann sag ich mal Tschüss bis Dienstag. LG Susanne

Antwort von marita591
am

Hey Susanne! Mach dir keine Gedanken die sind alle super nett da ich würde mich freuen euch auch kennen zu lernen Susanne,netti und Nina! Ich bin auch das Gegenteil von schlank ,smile

Antwort von Susanne133
am

Hallo Marita,
Ich freue mich euch alle kennenzulernen. Ich hoffe, das ich auf einpaar nette und liebe Menschen treffe, und nicht alleine bleibe. Davor hätte ich schon etwas Bange. Also Marita bis dahin, liebe Grüße Susanne

Antwort von marita591
am

Ich komme am Donnerstag den 18ten an und hoffe das wir uns finden ,bis bald

Antwort von Netti49
am

huhu ihr lieben..:-)...klar werden wir alle versuchen das beste draus zu machen...ich freue mich schon euch kennen zu lernen..wir sitzen alle in einem Boot..:-)...wir werden das beste aus unserer Zeit dort machen und ich denke wir werden auch viel Spass haben...wir sehen und dann Dienstag und Donnerstag und die Nina bissel später...:-)

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von FussballerTrainer

Anreise am 26.05.115

Aufenthaltszeitraum: 26.05.2015

Hallo zusammen. Ich Reise am 26.05. in diese Klinik. Ich bin 30 Jahre alt und fahre über Berlin und Hannover mit der Bahn. Vielleicht gibt es den einen oder anderen, der am gleichen Tag dort mit der Bahn aus der Ecke anreisen wird? Oder vielleicht auch Lust hat, den einen oder anderen Kaffee dort mit mir oder in einer Gruppe zu trinken. LG und bis bald!

Antwort von Bini52
am

Hallo ....ich reise am 3.6 an und bin auch schon aufgeregt. Habe ein paar Beurteilungen gelesen und hoffe das nicht alles stimmt was so geschrieben wird. Du hast dann ja schon eine Woche hinter dir. Vielleicht sieht man sich ja mal und kann sich etwas unterhalten. Wer kommt noch so am 3.6. an????? Bis bald Bini

Antwort von FussballerTrainer
am

Hallo Bini,

zum Glück wird nie so Heiß gegessen, wie es gekocht wird. Ich persönlich habe viele positives von der Klinik gehört. Von meiner Onkologin war wohl ein bekannter vor kurzes in der Klinik und dieser war völlig begeistert. Kommst Du dann als Onkologischer Patient? Bestimmt werden wir uns dort sehen und dann berichte ich von der 1.Woche.
LG Andy

Antwort von Ulrike81
am

Hallo mein anreise Termin ist am 04.06. In der psychosomatischen Abteilung.
Ich komme aus der nähe von Bremen. ..wer evtl.noch. ...
ich bin gespannt was mich so erwartet. ...habe auch vorher die Bewertungen gelesen. ...lass mich echt überraschen. ...
bis dahin Ulrike81

Antwort von marita591
am

Ich reise am 18.06 an ,ich war vor 2 Jahren schon mal dort und muss sagen das ich mich freue .es war damals eine tolle Zeit . Und die Klinik ist klasse

Antwort von Ingeborg1999
am

Hallo ihr Lieben,
ich bin gerade zurück aus der Reha und kann euch nur sagen es ist wirklich schön da, man bekommt schnell nette Kontakte, die Therapeuten, Ärzte,
Schwestern und andere Mitarbeiter waren alle nett. Die Zimmer sind schön und die meisten Therapien, Sport und Essen alles okay. Man bekommt gute Ansätze, die natürlich jeder für sich Zuhause weiterhin umsetzen muss. Also Euch allen wünsche ich eine erfolgreiche Kur, ich bin gestärkt zurück gekehrt.
Lg. Inge

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Torbengay

Bin ich der einzigste Homosexuelle in der Klinik

Aufenthaltszeitraum: 18.05.2015

Hallo, bin ein lieber netter Gay und ab Mitte Mai in der Klinik.Es würde mich interessieren, ob noch andere Homosexuelle da sind und ob man sich da auch austauschen kann, da ich da so meine Probleme mit habe. Ist ja niht so einfach mit Normalos :) darüber zu sprechen. Vielleicht meldet sich ja jemand der auch da ist und man kann mal miteinander sprechen. Würde mich sehr freuen. Also bis bald in der Klinik :)

Antwort von Angii
am

Hey :)
bin heute zufällig mal auf diese Seite gegangen, um mir die Erfahrungsberichte durchzulesen, bevor es morgen für mich los geht. Dabei habe ich deinen Eintrag gelesen und dachte mir, ich melde mich einfach mal an, um zurück zu schreiben. Leider muss ich dir sagen, dass ich weiblich und auch nicht homosexuell bin aber mein bester Freund ist schwul und ich habe auch viele Bekannte die homosexuell sind. Ich denke, du musst dir darüber gar nicht so den Kopf machen, da so viele in der Reha sind und du schnell Leute finden wirst, mit denen du dich verstehst :) ich hoffe es allerdings auch für mich :D vielleicht sieht man sich ja. Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ingeborg1999

Anreise 8. April 2015

Aufenthaltszeitraum: 08.04.2015 bis 12.05.2015

Hallo ihr Lieben,
habe gerade meinen Kurtermin erhalten am 8.4.2015 ist es soweit. Ist ein bisschen merkwürdiges Gefühl, auch ich war noch nie solange von Zuhause
weg. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn
ich vorher schon ein paar nette Kontakte knüpfen
könnte.

Liebe Grüße
Inge

Antwort von Ostfriese47
am

Hallo, oder auch Moin Moin
ich bin auch bald in der Klinik und würde aber gerne mal wissen, wie lange man warten muss von Antragbewilligung bis zur Anreise.?? LG Kai :)

Antwort von Ingeborg1999
am

Hallo Kai,
meine Kur wurde am 10.2.2015 bewilligt. Auf Nachfrage bei der Kurklinik wurde mir gesagt,
das erst Mitte März ein Platz frei ist.
Einen Aufnahmetermin habe ich dann zum 8.4.2015 bekommen. Am besten rufen Sie in der Kurklinik an.
Lg. Inge

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ingeborg1999

Kurbewilligung

Hallo, guten Tag, meine Kur wurde bewilligt und auf Nachfrage bei der Kurklinik wurde mir gesagt,
das ich vermutlich Mitte März aufgenommen werde. Ich wollte mal nachfragen ob es noch ein paar nette Leute gibt die in diesem Zeitraum im Rehazentrum Oberharz anreisen?
Lg. Inge

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von nini1988

nachfrage

Aufenthaltszeitraum: 02.01.2015

Guten Tag zusammen ,
mein Mann ist heute ins Rehazentrum Oberharz gefahren um seine Reha an zutretten.
Meine frage nun gibt es da feste an und abreise tage? oder kommen und gehen da jeden tag welche.
Und dann wollte ich mal fragen wie das da so am Wocheende abläuft ? Können die auch mal ein Wocheende nach hause . Unser Sohn vermisst sein Papa jetzt schon ganz doll.


Würde mich über eine antwort freuen .

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Carmen06

Anreise 28.01.2015

Aufenthaltszeitraum: 28.01.2015 bis 04.03.2015

Hallo ich werde ab 28.01.2014 meine Reha im Rehazentrum Oberharz antreten.Komme aus Berlin.
Wer hat noch diesen Anreisetermin? würde mich freuen andere Mitstreiter schon vorab zukontaktieren...
Wer kann mir aktuell einige Infos ausserhalb der Infobroschüre geben?.
Würde mich über zahlreiche Antworten freuen...
Lieben Gruß Carmen

Antwort von Tina90
am

Hallo ihr Lieben...
Ich werde am 23.12.14 meine Reha beginnen.
Einen Tag vor Heiligabend... :(
Habe auch etwas Sorge und Angst, dass ich mit der Situation nicht zurecht komme :(
Und dann auch noch über die Weihnachsttage...ich würde mich wirklich freuen, wenn man zueinander findet und den Zeitraum dort gemeinsam übersteht.
Vielleicht geht es ja einigen ähnlich wie mir.

Ich würde mich über eine Nachricht von euch freuen.

Liebe Grüße

Antwort von Carmen06
am

hallo tina, ich reise ja erst am 28.1.15 an dann hast du die kur schon hoffendlich erfolgreich abgeschlossen. ja ich kann nachvollziehen das es mit deinem anreisetermin schwierig ist ich sollte auch über weihnachten und silvester dort sein. habe aber aus gründen die nicht von der hand zuweisen waren verschieben dürfen. ich wünsche dir ganz viel kraft und viele nette mitstreiter weil das auch sehr wichtig ist zum gelingen und wohlfühlen bei einer kur.
kannst ja mal deine erfahrungen dann mitteilen da ich ja dann neu anreise..
sei lieb gegrüßt und trotzdem ein schönes fest.carmen

Antwort von Kathreen01
am

Hallo,ich Reise am 3.2.2015 in der Klinik an.Bin schon sehr gespannt und freue mich auf nette Bekanntschaften und eine schöne zeit!LG Kathreen

Antwort von Carmen06
am

Hallo Kathreen, na dann werden wir uns bestimmt sehen...ich bin auch schon sehr gespannt was mich dort erwartet.....lg carmen

Antwort von Kathreen01
am

Hallo Carmen,ich Reise aus Bramsche,Kreis Osnabrück an.Ich habe von Kunden von mir,die auch vor kurzer Zeit in der Klinik waren,nur positives gehört.Vielleicht kommen wir ja in eine tolle Schneelandschaft.LG Kathreen

Antwort von Carmen06
am

Guten morgen Kathreen.ich komme mit dem auto aus Wesendorf Kreis gifhorn.ich hoffe nur das die Straßen frei sind ansonsten wäre eine Schneelandschaft toll.wie lange bleibst du voraussichtlich? Schöne Woche für Dich Carmen

Antwort von nini1988
am

Hallo . Wenn es so weiter schneid werdet ihr glück haben mit Schnee. Mein Mann ist dort und er erzählt mir immer wieder das da sehr viel schnee liegt . LG

Antwort von Carmen06
am

Hy na das hört sich ja gut an. ..gibt es etwas was man unbedingt mitnehmen sollte..? Leider finde ich nicht wirklich Hinweise die mir weiterhelfen. ...;-)

Antwort von Carmen06
am

Hy na das hört sich ja gut an. ..gibt es etwas was man unbedingt mitnehmen sollte..? Leider finde ich nicht wirklich Hinweise die mir weiterhelfen. ...;-)

Antwort von Kathreen01
am

Hallo Carmen,ich Reise mit dem Zug an.Bin am3.2.2015 gegen 9.00 in Goslar und werde dort abgeholt.Bleibe voraussichtlich 4 wochen,also bis zum 3.3.15.Wollte auch erst mit dem Auto anreisen,geht mit der Bahn schneller und entspannter.LG Kathreen

Antwort von Kathreen01
am

So,der Anreisetermin rückt näher, bin schon etwas aufgeregt,aber ich freue mich auch.Am 31.1.werden die Koffer abgeholt und dann geht's los.Reist noch jemand am 3.2.15 an?Ich wünsche allen eine gute,entspannte und erfolgreiche zeit!Bis bald LG Kathreen

Antwort von Ela1965
am

Hallo, ich werde am 3.2.15 aneisen. Ich bin schon sehr nervös und auch etwas ängstlich. Es ist meine erste Reha und ich weiß nicht was mich erwatet.

Antwort von Kathreen01
am

Hallo Ela,brauchst nicht nervös sei,es soll dort sehr schön sein und mit einer positiven Einstellung werden wir uns gut erholen und viel lernen.Ich War am Anfang auch ängstlich,aber mittlerweile freu ich mich sehr drauf.Vielleicht treffen wir uns ja schon am Bahnhof!Bis bald

Antwort von Ela1965
am

Hallo Kathreen, am Bahnhof werden wir uns noch nicht treffen, da ich mit dem Auto gebracht werde. Ich wohne in Salzgitter, dass ist nur 70 km weit weg von der Klinik und mit dem öffentlichen Nahverkehr würde ich 2,5 Stunden unterwegs sein.

Antwort von Kathreen01
am

Hallo Carmen, wünsche dir eine gute Anreise und eine tolle,entspannte und erfolgreiche Zeit.Nächste Woche bin ich mit dabei.LG Kathreen

Klinischer Fachbereich: Hämatologie   |  Anfrage von sabreananny

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2014 bis 18.11.2014

hallo leute , wer reist auch in der zeit vom 27.11.2014 bis voraussichtlich 18.12.2014 in dieses rehazentrum , komme mit der bahn in goslar um ca 09:55 uhr dort an , bin an krebs erkrankt und soll mich dort erholen

Antwort von Ute...
am

Guten Abend, ich trete am 25.11. meine Reha an, voraussichtlich für drei Wochen. Da werden wir uns bestimmt treffen, ganz bestimmt sogar :-)
Freue mich schon drauf, obwohl es meine erste Reha ist.

Gruß Ute

Antwort von sabreananny
am

Freue mich das das jemand gelesen hat und auch geantwortet , es ist auch meine erste reha , bin mal gespannt was mich dort erwartet , schreiben könnnen die hier ja vieles , aber jeder empfindet den aufenthalt dort ja anders , also überraschung

Antwort von Ute...
am

Ja ich schaue öfter mal hier rein, aber um das geschriebene gebe ich wenig, denn jeder Mensch ist anders und empfindet anders...man muss einfach seine eigenen Erfahrungen machen, lassen wir uns überraschen, ich komme ja nächste Woche Dienstag, bin schon bisschen aufgeregt, neugierig und freue mich aber schon auf die Reha.
Also bis dann :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Bremsen-Uschi

Zimmer

Aufenthaltszeitraum: 02.02.2014 bis

Hallo .Ich Fahre am 2.09.zur Kur .Wollte mal wissen ob auch Trauer Gespräche in der Klinik angeboten werden ? Auch will ich mal wissen wie die Zimmer sind Sehen ja ziemlich klein aus z.b.Schrank ist den auch ein Radio im Zimmer? Ansonsten freue ich mich auf die Kur und bin auch auf die anderen Kur Teilnehmer gespannt Freue mich auf Antworten

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Maddin96

Reha

Hallo,
ich Reise am 14.08. zu meiner ersten Reha an,wer kommt noch in dieser Woche?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von JimKnöpfchen

Meine erste Reha

Aufenthaltszeitraum: 21.08.2014

Hallo zusammen,

Ich werde am 21.8.2014 ins Rehazentrum Oberharz fahren und meine erste Reha beginnen.Habe etwas Angst weil ich nicht weiß was alles auf mich zu kommt und was mich erwartet.Habe auch schon hier etwas gelesen und die Negativen Sachen die hier stehen bringen einen ja schon zum nachdenken.Die Sache mit dem Handy ist schon eine sache oder die ganze WLAN geschichte.Gibt es jemand der auch zu dieser zeit dort ist oder zum ersten mal bei einer Reha ist ???? Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Antwort von Maddin96
am

Ich bin auch das das erste mal in einer Reha ich Reise am 14.08. an,und ich muss sagen ich freue mich schon sehr darauf,und ich hoffe das man mir dort helfen kann.

Antwort von JimKnöpfchen
am

Das hoffe ich auch , aber wenn man sich helfen lassen will dann wird das auch was, und man geht mit einem gutem gefühl wieder heim.Ich weiß nur nicht was man alles machen kann wenn man keine Anwendungen hat oder sowas, ob man mit ein paar leuten auch etwas anderes Unternehmen kann. Oder dann jeder für sich allein ist.

Antwort von Maddin96
am

Ich denke mal da wird sich schon das ein oder andere ergeben,ich habe gehört das Samstags Tagesfahrten für einen kleinen Preis angeboten werden,und wenn das Wetter gut ist kann man in die City gehen ,oder sich an dem schönen Teich setzen ,ich denke man wird da sicherlich den ein oder anderen kennen lernen.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von BS_Girl

auf gehts in die Reha

Aufenthaltszeitraum: 23.07.2014 bis 2014

guten Abend,
ich reise am 23.7.2014 ins Rehazentrum Oberharz, und freue mich riesig, denn ich war 2008 schon in Clausthal-Zellerfeld, allerdings noch in der alten Klinik.

Es war eine supertolle Zeit, und nun komme ich in den Genuss, auch die neue Klinik mal in Anspruch zu nehmen.

Vielleicht lernen WIR uns ja kennen?

lg
Annett aus Braunschweig

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von quirl

rehaaufenthalt am 29.7

Hallo
ich fahre am 29.07 zur reha mit gemischten gefühlen.das ist meine erste kur und ich weiß nicht was auf mich zu kommt. Fährt jemand auch um die zeit dahin oder kann mir jemand sagen,was auf mich zu kommt.
Danke im vorraus.
gruß quirl

Antwort von Althippie
am

Hallo quirl, darf ich fragen wie alt du bist?????? Also, ich bin 59 Jahre männlich und habe schon 2 Rehaaufenthalte hinter mir. Dieses wird die 3te am 22.7. Nur keine Panik geht alles wie von selbst. Ich denke mal bei deiner Ankunft wird dir erstmal dein Zimmer gezeigt....tja, und dann hast du erstmal Zeit deine Klamotten aufzuhängen. Im Laufe des Tages stehen dann Gespräche mit Ärzten oder Psychologen an. Zwischendurch kannst du das Gebäude erforschen und kommst unweigerlich mit anderen Menschen in`s Gespräch. Keine Angst...es sind alles Menschen die auch alle ihre Probleme haben. Mag sein das du ein wenig zurückhaltend bist, das weiß ich jetzt nicht. Wenn dir immer noch mulmig im Magen ist....dann halt am 29. einfach mal Ausschau nach einem alten Mann mit etwas längeren Haaren.....naja...so Alt bin ich denn doch nicht.....aber, ich werde dir schon zur Seite stehen das du dich nicht so alleine fühlst.
Wie spät kommst du denn an?????

Antwort von Althippie
am

Und nur keine Angst vorm alten Mann.....auch wenn er lange Haare hat.....(naja....die werden vor der Reha auch noch gestutzt)....quirly....wenn ich dir helfen kann, dann mach ich es natürlich gerne. Aber ich glaube, nach dem ersten Tag an Bord brauchst du mich nicht mehr.....wie gesagt.....alles läuft wie von selbst.....Wetten!!!!!!!
Gruss
Karl

Antwort von quirl
am

Hallo Karl,ich bin 48 jahre und komme gerne auf dein Angebot zurück.Werde auf alle fälle nach einen mann mit grauem langen Haaren halten.

Ich reise mit dem Zug an und bin, wenn alles gut geht um 9.00 uhr in Goslar.

gruß Michaela

Klinischer Fachbereich: Psychiatrie   |  Anfrage von Christy24

Erste Reha

Aufenthaltszeitraum: 24.06.2014 bis 24.07.2014

Hallo,

habe diese Woche denn bescheid bekommen das ich nächste Woche Dienstag 24.06.14 zur Reha kann.

Ich habe große angst, weil ich nicht weiß was auf mich zu kommt und weil ich noch nie 4 Wochen alleine irgendwo war.
War von euch vielleicht schon einer da und kann mir sagen wie es da ist??? oder fährt jemand am gleichen Tag dort hin???
Lg Christy

Antwort von woll
am

Hallo christy,
ich fahre auch am 24.6. und mir geht es nicht anders.Wann kommst du ca an? Vielleicht sehen wir uns schon am Eingang ;-)
Lg Woll

Antwort von Christy24
am

Hey,
ich komme Dienstag gegen ca. 12 Uhr an.
Ich kann leider nicht um 10 Uhr, weil ich warten muss bis mein Bruder zum Kindergarten abgeholt wird.

Lg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ajam72

Wer ist zur gleichen Zeit da?

Aufenthaltszeitraum: 08.05.2014

hallo,

schneller als erwartet ist mein termin eingetroffen :)

am 08.05.14 ist check in ... wer ist zur gleich zeit da und mag sich melden ?

ich komme aus osnabrück angereist.

lg maja ([email protected])

Antwort von ChristaL
am

Hallo
Auch ich werde am 8.5 anreisen. . Und fahre wirklich mit gemischten Gefühlen . Wann musst du denn da sein . Ich muss um 10 Uhr da sein. Mein Lebensgefährte wird mich dort hin bringen. Komme aus den Landkreis cuxhaven . Wenn du magst kannst du dich wieder melden . Gruß Christa

Antwort von ajam72
am

hallo christa,

mir geht es genauso, auch meine gefühle sind gemischt...

ich werde auch hingebracht und muss zu 10 uhr dort sein

wie lange bleibst du da? bei mir sind 4 wochen angedacht

lg maja

Antwort von ChristaL
am

Hallo Maja
auch bei mir sind es 4 Wochen . Also dann fahren wir ja im selben Boot. Wir können uns ja draussen am Eingang treffen wenn du magst.
LG Christa

Antwort von ajam72
am

hallo christa ,

das ja schön, gerne können wir uns am eingang treffen

lg maja

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von GerdEnzo

Rehaantritt am 17.4.2014

Aufenthaltszeitraum: 17.04.2014 bis 17.05.2014

Ich trete am 17.04.2014 meine Rehamaßnahme am Schwarzenbacher Teich an. Bin vor dreieinhalb Jahren in der alten Klinik gewesen.

Wer tritt zur gleichen Zeit seine Reha an ?

Meine Email-Adr.:[email protected]

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ajam72

Wie lange dauert es bis zum Aufnahmetermin nach dem Bescheid

Hallo,
ich habe nun den Bescheid bekommen das meine Reha bewilligt ist und es ins Rehazentrum Oberharz geht.
Meine Frage ist wie lange es nun noch ca. dauert bis ich den Aufnahmetermin von der Klinik bekomme.
Danke, lg Ajam

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von kerstinF

anfrage

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2014 bis 02/2014

hallo. ich fahre am 7.1. 14 für vorraussichtlich 5 wochen hier in die klinik. ich hab ängste vor dem was da auf mich zukommt.bin noch nie solange alleine weggefahren. ich hab vor mit dem zug von leipzig aus zu fahren.weil ich mir die autofahrt alleine nicht zutraue. vielleicht liest das hier ja jemand der auch zu diesem zeitpunkt dort ist. gglg. von der kerstin aus leipzig

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von wolf55

anfrage

Aufenthaltszeitraum: 18.12.2013

bin vom 18.12.2013 in der Klinik wer kommt da noch.?

Antwort von hannaheidi
am

hallo wolf 55 bin ab 10.12.13 dort.

Antwort von wolf55
am

Hoffe wir treffen uns k?nnen uns ja Austauschen hier ist meine Email Adresse. [email protected]

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von wolle48

D1 Empfang und Internet

Hallo meine Rentenversicherung will mich Zur REHA hier hin schicken. Wenn ich die ersten Bewertungen lese vergeht mir alles! Auch die Möglichkeit mit den Handy zu telefonieren (D-1) sowie das da kein W-Lan ist?
Wie kommt man da überhaupt ins Internet? Haben die da ein LAN Kabel was man anstöpseln kann oder eine Ecke wo W-Lan ist?
Kann man sich diese Klink antun?
Gruß wolle

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von leeraner

am 22.08

Aufenthaltszeitraum: 22.08.2013 bis 02.10.2013

Hallo,
wer ist in der Zeit noch da?Evtl aus Ostfriesland?Melde Dich unter :[email protected]

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Claudia.S.

So viele Fragen...

Aufenthaltszeitraum: 06.08.2013 bis 03.09.2013

Hallo,

ich bin vom 6.8. - 3.9. in der Klinik..

allerdings habe ich ein komisches Gefühl, dorthin zu fahren, da ich erst 19 Jahre alt bin und ich mir vorstellen kann, dass ich ziemlich unter dem Durchschnittsalter bin.

Weiß du, ob es da auch "Jugendliche" gibt, mit denen man was starten kann oder bist du evtl sogar noch quasi in meinem Alter?

Ich wäre total froh, wenn ich vorher schon einen Kontakt finde, wer in meinem Alter ist oder wenn mir jemand sagen könnte, dass es dort auch junge Erwachsene gibt.

Dann ist die Frage an diejenigen, die schon da waren, wie sieht es dort mit Handyempfang und W-Lan aus?
Ich würde schon gerne in Kontakt mit meinen Freunden daheim bleiben und sie nicht vermissen..

Wie sieht es mit Parkplätzen vor Ort aus? Da ich wahrscheinlich mit dem Auto anreise und ein Freund von mir in Clausthal studiert weiß ich, dass ein Auto dort nicht verkehrt ist, allerdings möchte ich es auch nicht all zu weit weg stehen haben, falls man es dann doch mal braucht.


Danke schon mal im voraus.

LG Claudia

Antwort von Lola_r
am

Hallo Claudia,

ich war vom 12.06.2013 - 10.07.2013 am Schwarzenbacher Teich und ich fand die Zeit sehr, sehr effektiv, erlebnisreich, gelungen und sehr bereichernd für mich...sowohl was die Therapien, die Therapeuten und die Ärzte angeht...ebenso habe natürlich auch ich, sehr, sehr tolle und liebe Freundschaften geschloßen. ich kann nur sagen..ich würde jederzeit wieder zum Rehazentrum Oberharz - Am Schwarzenbacher Teich gehen.

Das Essen ist mit 3 Menüs zum Mittag auch sehr umfangreich, also nichts zu bemängeln

Minus Punkt ist in der Tat
....mangelndes Internet / Handyverbindung.

ich denke Du wirst auch jede menge Leute in Deinem alter finden, denn als ich dort war, gab es sehr viele junge Leute dort.

Ich wünsche Dir alles gute,
Carola

Antwort von Claudia.S.
am

Hey Carola,

das klingt doch alles super.

Das mit dem Handyempfang wusste ich bereits und habe mich darauf auch eingestellt.
Mit dem Internet ist schade, aber ich werde es auch ohne überleben denke ich mal ;)

Ja da ich bei Essen sowieso sehr stark wählerisch bin und ein paar Allergien habe, lasse ich mich mal überraschen, wie das so wird.

Übermorgen geht es auch schon los. Bin ein wenig aufgeregt, aber ohne wäre ja auch langweilig ;)

Danke :)

LG
Claudia

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Lola_r

Bauchweh vor der Reha am 12.06.2013

Aufenthaltszeitraum: 12.06.2013 bis 12.07.2013

Ein liebes Hallo an alle, die derzeit im Rehazentrum Oberharz sind, oder in kürze dort hin müssen.
Ich selber werde am 12.06.2013 anreisen, jedoch mit ganz viel Bauchweg da ich noch nie alleine weg war, schon gar nicht so lange.
Ich habe ein wenig Angst davor, da ich noch nie zu einer Reha oder zu einer Kur war..ich habe mir in den letzten Tagen sehr viele Infos über das Rehazentrum im Oberharz eingeholt bzw. habe sehr viel gegoogelt, möchte doch wissen wo ich hin komme....
Dabei bin ich auf diese Seite gestoßen und wage mich einfach mal euch anzuschreiben.

Ich habe gelesen das einige fragen ob es Internetmöglichkeit, bzw. WLAN gibt...das würde ich auch gerne wissen da ich auf gar keinen Fall den Kontakt zu meiner Tochter (18, sie ist erst kürzlich weit weggezogen von mir) missen möchte, ebenso habe ich gelesen ob jemand mit eigenem PKW kommt...Ja, ich fahre jedenfalls mit meinem PKW, egal wo ich es auch parken kann, aber ich möchte das Gefühl haben Mobil zu sein, da ich nicht weis was mich erwartet....

Wer reist noch am 12.06.1013 an ? oder ist zu diesem Zeitpunkt noch dort?

Ich werde mit großem Bauchweh ankommen und hoffe zumindest das ich ganz schnell Kontakte knüpfen werde,

Lg, Lola ( Carola)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Anni1968

Wirklich kein Internet empfang möglich

Aufenthaltszeitraum: 21.05.2013 bis 11.06.2013

Hallo

gerne würde ich wissen ob es wirklich keinen Internetempfang in den Zimmern gibt
Evtl. mit einem Stick vieleicht hat ja jemand einen Tip oder einen Stick gefunden der dort geht.

Ich kann zwar ohne aber mit ist schon schön wenn man mit den Freunden schnell in Kontakt gehen kann.

Dann wäre die frage noch ob man wirklich einen Bademantel mitnehmen sollte?Der ist wirklich nicht gerade platzsparend im Koffer.

Ich hoffe das die positiven Bewertungen hier zutreffen und ich die 4 Wochen endlcih zur Ruhe kommen kann um die Energie für die Arbeitswelt weiterhin beibehalten kann.....ich freue mich auf neue Leute und ein tolles Umfeld.

Antwort von scheibel04
am

Hallo Anni ,
danke für deine netten Worte ich hoffe wir sehen uns bald ,ich würde mich freuen dich kennenzulernen und wenn du schon eine Woche vorher da bist,bist du ja schon ein alter Hase und kennst dich aus.Ich wollte auch einen Strick für Internet mitnehmen,weiß aber auch nicht ob es sich lohnt.Vielleicht weißt Du bald bescheid und meldet dich dann kurz.
Sonst sehen wir uns übernnächte Woche und haben gemeinsam mit anderen eine schöne Zeit.
Gruß Miriam

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von scheibel04

Schon mal jemanden kennelernen

Aufenthaltszeitraum: 28.05.2013

Hallo ,
Ich fahre am 28 Mai 2013 in das Rehazentrum Am Scharzenbacher Teich und möchte vielleicht schon eine nette Person kennenlernen die zur gleichen Zeit da ist,so ist der Anfang nicht so schwer.Ich heiße Miriam und bin ich36 Jahre alt.
Ich freue mich über eure Nachricht vielleicht kann mir ja schon mal jemand einen Tipp für die Tage geben.Gruß Miriam

Antwort von waldi58
am

Hallo Miriam
Ich werde am 22.Mai zum 3.mal eine Kur in der Klinik machen. Meine Erfahrungen sind das Du sehr schnell Kontakt zu anderen Patienten bekommen wirst...denn jeder der dort ist, fängt bei null an und man ist nie alleine dort und das Therapieangebot ist reichhaltig und ausserdem kann man vieles für sich selber machen in seiner Freizeit. Vielleicht werden wir uns dort ja über den Weg laufen ;-)

Antwort von Anni1968
am

Hallo Miriam,

ich Reise am 21.5. an und denke auch das wir schnell Kontakt knüpfen können.Komme einfach offen für alles und dann geht es von ganz alleine....Kopf hoch wir alle werden eine gute Zeit haben und ganz viel Kraft und energie tanken können.....hoffe das wir uns sehen werden.
Gruß Anja

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von Chrissimus

Macht die Reha einen Sinn?

Aufenthaltszeitraum: 01/2013

Hallo,
im Forum wird die Klinik sehr unterschiedlich bewertet. Da ich durch meine onkologische Erkrankung (ist nicht heilbar!) mich frage, ob dies nun nur eine Maßnahme der Rentenkasse ist mich wieder gesund zu schreben oder hier eine wirkliche Beurteilung der Krankheit/Leistungsfähigkeit besteht. Ich versuche nun schon seit längeren meine Leistungsfähigkeit zu steigern, aber leider ohne dauerhaften Erfolg. Wird hier wirklich eine ausführliche Eingangs- und Abschlussuntersuchung durchgeführt oder wird man grundsätzlich als "Gesund und Arbeitsfähig" entlassen? Dann habe ich gesehen, dass fast alle für 4/5 Wochen in der Kur gewesen sind. Ich habe nur 3 Wochen oder wird dies generell verlängert?
LG

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Max39

Anreise mit Zug

Aufenthaltszeitraum: 20.12.2012

Hallo! Ich komme aus dem Raum Wolfsburg und Reise am 20.12.2012 mit dem Zug an. Fährt noch jemand an dem Tag? Oder wer ist noch zu diesem Zeitpunkt da? Würde mich sehr über Antworten freuen.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sonne75

Parken

Ich war nun letzte Woche mal direkt vor Ort und habe mir die Klinik angesehen. Das äussere Erscheinungsbild ist erstmal nicht so sehr ansprechend-gut die Jahreszeit macht da bestimmt einiges aus. Jetzt ist alles grau und trist. Es ist ein großer grauer Bau mit 280 Zimmern. Innen ist alles sehr steril und modern eingerichtet-erinnert eher an ein Krankenhaus. Ich finde, es fehlen ein paar mehr Grünpflanzen und Bilder etc. Rechts unten ist die Cafeteria und 2 PC Plätze. Der große Essensaal wirkt wie eine Mensa. Gut, alles wirkt sehr sauber und ordentlich.
Der Parkplatz ist noch nicht ganz fertig. Momentan ist da noch eine Baustelle.
Das ist aber gut, das man dann da kostenlos parken kann.
Die Umgebung ist toll zum wandern und spazierengehen. Und der See vor der Klinik ist im Moment fast leer.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sonne75

Parken

Hallo, ich würde gerne mit dem eigenen Auto reisen-weiß jemand, wie es mit dem Parken aussieht? Und ist Wäsche waschen möglich in der Klinik?



Vielen Dank :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von willi2110

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 05.06.2012

komme aus dem Raum Hannover und reise in dem o.g. Zeitraum mit der Bahn an. Wer kommt ebenfalls in dieser Zeit?

Antwort von rüdiger96
am

hallo
ich bin ab dem 31.5 .2000 in claustal komme aus gifhorn . war schon 2004 und 2008 da . mir hat es beide male sehr gut gefallen und die neue klinik habe ich mir am letzten sonntag angesehen macht einen guten eindruck .

mfg rüdiger

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von 2901petra

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 29.12.2011

Hallo zusammen ich wollte mal fragen wer noch in der zeit am 29.12 anreist ich komme aus Stade und würde mich über ein paar antworten freuen lg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von langer71

Rehabeginn ab dem 8.12

Aufenthaltszeitraum: 08.12.2011 bis 08.01.2012

Hallo zusammen,
bin ab dem 8.12 dort, wer noch?????

Antwort von Frankw
am

Hat einer von euch Antworten auf meine Fragen zwei postings weiter unten??

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von Bayern01

Klinikaufenthalt in Scheidegg

Aufenthaltszeitraum: 12/2011 bis 01/2012

Ist jemand zum Jahreswechsel in der Paracelsus-Klinik in Scheidegg? Gibt es dort ausreichend Parkplätze, und wie sieht es mit Handyempfang im Zimmer aus?

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von Frankw

ich fahre am 17.11

Aufenthaltszeitraum: 17.11.2011

hab noch son paar fragen:
1.Gibt es wirklich keinen Handy Empfang auf den Zimmern , falls dort kein Empfang ist wo gehts?
2.Hat der Fernseher auf den Zimmern noch nen Hdmi oder Scart anschluss für dvd player usw.
3.gibt es in den Zimmern wirklich keinen Wlan Empfang ? Es kann doch nicht so schwer dein das Haus mit 20 -40 Routern zu versehen?und wenn nein wie funtioniert der Wlan Empfang bei der Cafeteria enstehen kosten?
Was kostet der Telefon-Anschluss das man angerufen werden kann , wenn schon kein Handy Empfang da ist?

so ich hoffe hier schreiben mal nen paar leute das das voran geht auch die die noch nicht angemeldet sind das dauert 2 minuten und man brauch nur eine email adresse.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von virago

Erfahrungen

Aufenthaltszeitraum: 16.11.2011

mit einem Sack voll Hoffnung, fahre ich am 16.11.2011 zur Reha in den Oberharz/Clausthal Zellerfeld.
Wer ist zu diesem Zeitpunkt ebenfalls dort oder wer kann von Erfahrungen berichten?
Bei Burnout ist man völlig von der Rolle und hat nur einen Wunsch ....in sein altes Leben zurück

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von geli1959

Anreise mit Taxe meiner Tochter

Aufenthaltszeitraum: 08.11.2011

Hallo,

Ich bin ab den 08.11 auch dort,für 4 wochen.
lass mich einfach überraschen,denn die schlechten Bewertungen sind mir egal.


Geli

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Pela55

Dies und das........

Aufenthaltszeitraum: 09.11.2011 bis 21.12.2011

Hallo, wie Ihr seht bin ich ab dem 09.11. für 6 Wochen in der Klinik und wollte gleich mal eine der Beispielfragen aufnehmen: Gibt es in der Klinik W-Lan? Die Klinik hinterlässt ja auf dem Prospekt welches der Einladung beilag einen guten Eindruck und die Bewertungen sind durchweg gut (bis auf einige seltene
Ausnahmen). Ansonsten wüsste ich nicht was man noch fragen könnte. Wenn Euch noch was einfällt schreibt mir einfach. Bis dahin und alles Gute.....

Peter

Antwort von aniger3012
am

Hallo Peter, bin ab 2.11. in Clausthal für 4 Wochen. Habe mir die Klinik schon mal angesehen, is ganz ok und gerade eröffnet, also alles neu. Hoffe auf eine gute Zeit den es ist meine erste Reha. Habe vergessen zu fragen wie das mit Internet und Fernsehen ist, hoffe das hier noch jemannd was schreibt. MfG Ralf

Antwort von CorinnaI.
am

Hallo Peter, hallo Ralf, ja, ein Auto würde ich unbedingt empfehlen. Die Klinik liegt etwas abseits. Wenn man mal eine Kleinigkeit einkaufen möchte, hat man schon einen heftigen Bergauf-Bergab-Fußweg. Allerdings sind jetzt schon Winterreifen empfehlenswert.

Handy- und W-Lan-Empfang ist in den Zimmern so gut wie unmöglich. Es gibt im Bereich der Cafeteria im Erdgeschoß 2 Hot-Spot-Terminals. Allerdings kann man sich dort unten auch mit einem eigenen PC für Hot Spot anmelden. Websticks funktionieren nicht - wirklich ein Tal der Ahnungslosen.

Ansonsten: Es ist noch alles neu und unversehrt in der Klinik. Die Zimmer sind nett eingerichtet, die Freizeit-Gestaltungsmöglichkeiten im Haus sind verbesserungswürdig, das Klinik-Restaurant hat noch weniger Charme als ein Bahnhofslokal, aber dort soll man sich schließlich nur zum Essen aufhalten.

Insgesamt ist die Klinik für meinen Geschmack etwas zu groß geraten. 280 Patienten - das ist schon eine Gesundheitsfabrik, und für individuelle Behandlung ist einfach kein Raum, obwohl sich alle große Mühe zu geben scheinen. Letztlich bleibt man in einem Laden solchen Ausmaßes dann doch nur ein Kostenfaktor.

CorinnaI.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von auricher75

Anreise per Zug am 20.10.

Aufenthaltszeitraum: 20.10.2011 bis 17.11.2011

Hallo wer reist morgen auch per Zug in Goslar an ????

Klinischer Fachbereich: Onkologie   |  Anfrage von pets45

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 12.10.2011

Hallo, bin ab 12.10.2011 in der Klinik. Mag mir jemand schreiben, der noch dort ist und evtl. schon mehr über die Klinik weiß?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Skiass

November 2011

Hat sich die medizinische und psychotherapeutische Behandlung in der neuen Klinik positiv verändert. Kann mir jemand darüber Auskunft geben.
Habe mir diese Einrichtung gezielt ausgesucht, weil sie immer noch die positivsten Patientenberichte hatte. Das jetzt jemand schreibt, dass diese von RV-Mitarbeitern erstellt wurden, verunsichert mich völlig.

Antwort von CorinnaI.
am

Es gibt ein Projekt am Schwarzenbacher Teich, das heißt "Selbstmanagement und Empowerment", und das schließt medizinische Therapie nahezu aus. Man lernt in Gruppengesprächen und -spielsituationen Sachen über die Gefühlswelt, über eigene Therapiemöglichkeiten, über Verhaltensweisen, die Gesundheits fördernd sein sollen. Leider gehen Rückenschkerzen davn nicht weg...

Die Behandlung akuter körperlicher Probleme wurde nur auf extremen Druck ermöglicht. Manche Mitpatienten gerieten nachgerade in Panik, als sich ihr Reha-Ende näherte und sie die gleichen gesundheitlichen Probleme hatten wie bei der Anreise. - Nicht mal so etwas "Harmloses" wie Entspannungs-therapie bekommt man in S & E, dafür lernt man das Filme machen oder Jonglieren.

Meine psychotherapeutische Betreuung war hervorragend, aber ich hörte von anderen, die in 5 Gruppentherapiesitzungen 5 verschiedene Psychotherapeuten "kennen lernten". Das geht gar nicht.

Klinischer Fachbereich: Frauen   |  Anfrage von dori47

ich bin ab 1. november zur reha dort. wer weiss schon etwas über die neue klinik

Aufenthaltszeitraum: 01.11.2011

würde gerne mehr über die neue klinik erfahren. werde mit auto kommen.
dori47

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von auricher75

Rehaklinik Oberharz

Aufenthaltszeitraum: 20.10.2011 bis 11/2011

Hallo ich vom 20.10. - Mitte November in der Oberharz Klinik. Wer ist zu dieser Zeit noch dort, wer kann informationen zur neuen Klinik geben ???

Antwort von pets45
am

Hey, ich bin ab 12.10 dort. Habe mir gestern die Klinik angesehen, ist gruß und hell, aber wirklich ab vom Schuß. Ich werde auf jeden Fall mit dem Auto fahren.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von aniger3012

neue Klinik am Schwarzenbacher Teich

Hallo, war schon jemand in der neuen Klinik oder ist gerade dort. Ich fahre im November in die Klinik und hätte gern einige Infos über Zimmer usw. Gruß an alle Regina

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr: