ACURA Rhön-Klinik Gersfeld

Talkback
Image

Fritz-Stamer-Straße 9
36129 Gersfeld
Hessen

22 von 24 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

24 Bewertungen

Sortierung
Filter

Ein fettes Dankeschön

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gesamtes Personal, Therapie
Kontra:
trotz des älteren Gebäudes sind fleißige Hände bemüht, Alles auf den neuesten Stand zu bringen!
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ganz tolles Personal!Immer freundlich,nett hilfsbereit und kompetent,in den jeweiligen Bereichen. Ich wurde mit dem Klinikshuttle von zu Hause abgeholt.Ich kam in der Klinik an und wurde sehr,sehr nett empfangen,wie eine große Familie.
Das Physio-Team immer aufmerksam und auf jede Veränderung eingehend.
Im Speisesaal wird man total verwöhnt.Wegen der Unterarmstützen bekommt man das Essen an den Tisch gebracht.Frühs und Abends in Buffetform und Mittags wählt man aus 3 Speisen und sollte wirklich mal was fehlen,braucht man sich nur melden und schon ist es da.Ein sehr gesundes und abwechslungsreiches Angebot, jeden Tag viele verschiedene Salate,die man sich so zu Hause niemals zubereiten würde.
Ich bin so dankbar,daß ich dieses Haus einmal kennenlernen durfte und ich kann einen Unterschied machen,da ich schon öfters in solchen Häusern verweilen durfte.
Nochmals ein ganz fettes DANKESCHÖN !!!

TOP Rehabilitation mit Hallenbad inmitten der schönen Rhön

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Engagiertes Personal in allen Bereichen
Kontra:
etwas in die Jahre gekommenes Mobiliar auf den Zimmern
Krankheitsbild:
Schulterprothese (Hülse auf Kugel und Pfannenauskleidung)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man wird sehr gut aufgenommen und behandelt, die Einrichtung ist bereits älter, aber völlig ausreichend.
Die Einrichtung verfügt über ein großes und gepflegtes Schwimmbad. Die Verpflegung ist abwechslungsreich und gut.

Eine schöne Zeit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
tolle Leute
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine super tolle Einrichtung mit sehr viel familiären Niveau, die Terapeuthen sowie alle anderen Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Auch Extrawünsche werden gern erfüllt, das Essen schmeckt sehr gut und ist abwechslungsreich. Ein sehr sauberes Haus mit gemütlichen Zimmern. Habe mich sehr wohl gefühlt!

Der erste Blick täuscht.....

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Alt und wirkt etwas marode. Wlan auf Zimmer klappt gar nicht ( 10€ für 21 Tage) und obwohl das Problem bekannt wird es nicht behoben)
Pro:
Personal, Therapie,
Kontra:
Altes Gebäude in das wirklich mal investiert werden sollte
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragendes Personal:immer freundlich,hilfsbereit und kompetent in ihren jeweiligen Bereichen. Die MTT-Abteilung ist klein aber fein, das Hallenbad hell und freundlich. Ein prima Physio-Team das einen hervorragenden Teamgeist ausstrahlt. Ergotherapie sehr produktiv und immer auf die jeweiligen Schwachstellen eingehend. Akupunktur und Entspannung wird bei Bedarf angeboten und unter fachlicher Anleitung ausgeführt. Das Essen ist vielseitig und kann auf den jeweiligen Bedarf umgestellt werden. Freundliches schnelles Service-Personal bringt Krückengehern das Essen an den Tisch.
Das Gebäude ist leider in den 70er Jahren stehengeblieben und ganz schön hellhörig. Die Cafeteria ist besonders am Wochenende zur Besuchszeit viel zu klein.
Aber die klasse Therpie wiegt das wieder auf.
Jederzeit wieder...

1 Kommentar

ACURARHOEN am 13.12.2019

Herzlichen Dank für Ihren Erfahrungsbericht! Die Kritikpunkte haben wir als Verbesserungsvorschläge auf unsere Agenda gesetzt. Das Lob gebe ich sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter. Ihnen alles Gute und eine schöne Weihnachtszeit!

Absolut empfehlenswert. Ich würde wieder dieses Haus wählen.

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Außergewöhnlich tolles Personal. Patient steht im Mittelpunkt. Individuelle Betreuung.
Kontra:
Älteres Haus. Zimmer etwas hellhörig.
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall LW5/S1
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche und positive Atmosphäre. Menschen, die mit viel Herzblut, Mitgefühl und Hingabe ihre Arbeit tun (in wirklich allen Bereichen und Abteilungen). Abwechslungsreiche und individuell abgestimmte Anwendungen von kompetenten, motivierten und freundlichen Therapeuten. Ärzte, die sich Zeit nehmen und wirklich gut beraten. Sehr leckeres und gesundes Essen. Älteres Haus, aber sehr sauber.
Eine tolle Umgebung (perfekt zum Wandern).
Guter Therapieerfolg (bei entsprechender Mitarbeit)

1 Kommentar

ACURARHOEN am 13.12.2019

Herzlichen Dank für Ihren Erfahrungsbericht! Ihnen alles Gute und eine schöne Weihnachtszeit!

Patient steht über alles

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 03.2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wie scho erwähnt, alles super
Kontra:
Krankheitsbild:
LWS O.P. 6/7
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War bereits zum 3. mal hier, wie immer alles Super.Kann alles von der Putzfrau über das Küchenpersonal bis hin zu den super Therapeuten nur empfehlen. Falls wieder einmal eine Reha anstehen sollte bin ich sofort wieder in Gersfeld. Alles nur zu empfehlen.

1 Kommentar

ACURARHOEN am 13.12.2019

Vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht! Gerne heißen wir Sie jederzeit wieder herzlich willkommen in unserer Klinik.
Bis dahin alles Gute und eine schöne Weihnachtszeit!

Top Reha Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Eigentlich kein richtiges Kriterium)
Pro:
Hilfsbereit, freundlich, top, ....
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheiben Vorfall und Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Anwendungen. Ich war vier Wochen hier ein sehr zufriedener und glücklicher Patient. Alle Anwendungen waren hervorragend und haben den gewünschten Erfolg übertroffen. Jederzeit wieder komme ich in diese Klinik.
Egal ob Arzt, Therapeu oder sonst ein Angestellter alle sind bestens gelaunt und immer für die Patienten da. Hier Arbeiten alle mit Herzblut zum Wohle der Patienten.
Mein Anwendungsplan, den ich zum Anfang der Reha bekamen, würde niemals geändert und alle Anwendungen wurden durchgeführt.

gute Klinik

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr ruhige Lage, schönes Schwimmbad im Haus
Kontra:
kein Solebad in der Nähe
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall Lendenwirbel 3/4, Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist etwas älter, es ist aber alles sehr sauber. Ruhig an einem Park gelegen, die Zimmer sind etwas hellhörig, ist aber weiter kein Problem. Das Essen ist gut und abwechslungsreich, 3 Wahlmöglickkeiten.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, auch Sonderwünsch werden gern mal erfüllt.
Das Theraphieangebot ist sehr gut.
Gersfeld ist eine Ferienort und bietet viele Wandermöglichkeiten.

alles in einem,super Rehaklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten und Essen super
Kontra:
etwas altere Reha
Krankheitsbild:
schwere Spinalkanalstenose LWS4/5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war April/Mai wegen LWS-Syndrom zum ersten Mal hier,und ich muss sagen,das die Klinik zwar etwas älter ist,aber trotzdem war alles tip top.Das Essen und die Therapeuten waren super.Bevor ich hier hin kam,konnte ich ohne meine Handstöcke kaum 300m gehen,als ich nach 3 Wochen wieder nach Hause kam,waren es immerhin schon 600m,und ich konnte mich insgesammt viel besser bewegen.

Ich musste schon sehr viele Rehas etc. machen und diese Klinik ist das beste was ich kennen gelernt habe.

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle sehr,sehr freundlich und engagiert)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es wird auf jeden persönlich ohne Zeitdruck eingegangen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinisch in allen Bereichen erste Klasse sowie die Küche
Kontra:
Einige Mitpatienten,sie dachten einen Urlaub gebucht zu haben,jedoch ohne in einem Reisebüro gewesen zu sein. Manche merken es einfach nicht...
Krankheitsbild:
Bsv Lws
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Ärzte,Therapeuten und ALLE anderen Mitarbeiter!!!

Top Reha in kleiner überschaubarer Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hygiene und Sauberkeit sind oberstes Gebot, super Küche)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (es würde individuell auf meine Probleme eingegangen)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Therapeuten sind kompetent und hoch motiviert)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (auf den Entlassungsbericht müsste ich warten, war durch Personalengpässe nicht fertig)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (der Geräteraum sollte auch abends bzw am Wochenende nutzbar sein.)
Pro:
super Therapeuten, gutes Essen schöne Lage in reizvoller Landschaft
Kontra:
Bausubstanz ist schon älter aber absolut sauber.
Krankheitsbild:
HWS BWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Sommer 2016 in dieser Klinik mit massiven HWS u. Bws Problemen,ich war auf Empfehlung ehemaliger Patienten dort und wurde nicht enttäuscht. Das Personal war immer zuvorkommend und um den Patienten bemüht.
Mir hat die Reha dort wirklich etwas gebracht, eine kleine überschaubare Klinik, die Bausubstanz ist etwas älter, Sauberkeit u. Hygiene werden hier als absolute Priorität behandelt, die Küche ist super, es wird frisch gekocht, nach 3 Wochen wiederholt sich h der Speiseplan, ich hatte Verlängerung bekommen,sonst merkt man es nicht. Für Patienten mit Gehbehinderung ist die Klinik nicht optimal aufgrund der Lage. Die Therapeuten sind absolut freundlich und fachkompetent. Wer mobil ist hat auch in der Freizeit und am Wochenende unzählige Möglichkeiten etwas zu unternehmen, eine wundervolle Umgebung, Natur oder Kultur wie man möchte.
Gute Betten und peinliche Sauberkeit,gutes Essen,eine top- Reha,
wer mehr braucht muss sich ein Wellness-Hotel buchen.

ich komme gerne wieder!

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Arzt, Therapeuten, Personal
Kontra:
ältere Zimmer, aber sauber!!!
Krankheitsbild:
Halswirbel-OP (Cages bei C3/4, 4/5 und 5/6)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sowohl vor als auch nach einer Halswirbel-OP im März und im Mai 2016 in der Rhön-Klinik. Ja - das Gebäude / die Zimmer sind schon älter (80er-Jahre lassen grüßen),und sind für orthopädische Patienten mit neuen Knien / Hüften sicher suboptimal (Duschen!) aber....
die ärztliche Betreuung ist TOP und die Therapeuten sind ehrlich gesagt ein Traum! Alle supernett, das Arbeitsklima stimmt dort offensichtlich, und es wird auf jeden Patienten eingegangen. Von Vorteil ist, dass es keine riesige Klinik ist und somit recht familiär - man ist als Patient keine Nummer, sondern wird als Mensch gesehen. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt, mir wurde gut geholfen, und ich werde jetzt - nach einer erneuten Halswirbel-OP, auf meinen Wunsch hin wieder dorthin zur Reha gehen.
Schade ist, dass der Geräteraum nicht immer frei zugänglich ist und man das Schwimmbad nur zu bestimmten Zeiten frei nutzen kann. Ach ja, Gersfeld bietet nicht gerade viel 'high life', aber dazu fahre ich ja nicht in Reha...

Nie wieder dort

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
gute Küche
Kontra:
alles nur schlecht
Krankheitsbild:
Unterleib
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles sehr schlecht organisiert .Meine erste Reha und nur ein Reinfall.Ich war im September 2016 dort und es waren zu viele Therapeuten krank und deswegen sind viele Therapien ausgefallen.
Was für mich als Rahabillitantin uninteressant ist weil die Therapien wichtig sind.

Ich kann die Klinik nicht weiterempfehlen.

Super Reha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12/2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
komplette Behandlung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall im LW-Bereich, Bewegungseinschränkungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zuerst das negative: die Klinik selbst ist schon etwas älter.
ABER: sonst alles drum herum passt super! Sämtliche (!) Therapeuten versuchen dem Patienten so gut wie es geht zu helfen. Sie gehen speziell auf jeden ein, es wird ein persönliches Umfeld aufgebaut. Alle Fragen werden beant-wortet, man erhält viele Tipps. Benötigt man zwischendurch medizinische Hilfe, erhält man diese auch.
Auch das Essen ist lecker und ausreichend. Auf Wunsch erhält man Rezepte vom Küchenpersonal. Der Service im Speisesaal ist ebenfalls sehr nett.
Beim Empfang/Sekretariat wird einem alles erklärt, was wo abläuft.
Freundlichkeit und Aufmerksamkeit wird im ganzen Haus sehr gut praktiziert.
Ich habe einen Bandscheibenvorfall, Ausstrahlung ins linke Bein, konnte kaum noch stehen, laufen, sitzen, Schuhe anziehen etc und hatte starke Schmerzen im Rücken+Schulter+Beinen.
Bei der Entlassung war alles besser! Ich kann meine Beine wieder gut bewegen, Schmerzen in Schulter und Rücken sind sehr erträglich geworden.
Ich empfehle diese Reha-Einrichtung zu 100% weiter!

Alles positiv

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Unterleib
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Reha, alles super , die besten Therapeuten ...

Nichts für Begleitpersonen

Onkologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Therapeuten in der Regel sehr gut.
Kontra:
Zugang zu Fitnessgeräten und Schwimmbad nach 16:00 nich möglich
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schön gelegen auf einer Anhöhe im Schlosspark.Zimmerausstattung minimalst
Anwendungsangebot für Begleitpersonen sehr dürftig.Zugang zu Fitnessgeräten fast nicht möglich.

G.Knierim

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Therapeuten sowie das Personal und die Ärtzte sowie die Anwendungen spitze
Kontra:
mehr Freizeit Angebote
Krankheitsbild:
onkologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Großen Dank an die Therapeuten ,Ärzte und alle Mitarbeiter der Aura Rhönklinik! Ich danke für die kompotente und immer freundliche Betreuung Seitens Therapeuten und Personal,die bestrebt sind individuell für jeden Patienten das beste zu geben. Die Aura Rhönklinik kann ich meinerseits nur weiterempfehlen.

Immer wieder hier her

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle Hoffnungen und Erwartungen bezüglich der Gesundheitsverbesserung sind voll erfüllt worden)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (es wurden alle Fragen zufriedenstellend beantwortet)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Chefarzt war sehr nett und kompetent ebenfalls die Krankenschwestern)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (freundliche Mitarbeiter)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr sauber und ordentliche Zimmer)
Pro:
Arzt, alle Therapeuten sehr sehr freundlich und kompetent, kann ich sofort weiter empfehlen
Kontra:
es gibt nichts zu meckern
Krankheitsbild:
Knie, Schulter, HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

die Klinik liegt landschaftlich sehr schön mitten in der Rhön. Es gibt auch nach den Anwendungen, die sehr gut hintereinander organisiert sind, viele Möglichkeiten die Freizeit zu verbringen, z.B. Wildpark, Freizeitbad, Ausflüge, Bastelstunden usw.. Es muß sich niemand langweilen.
Die Atmosphäre der Mitarbeiter untereinander ist hervorragend. Das Essen ist sehr gut. Ich empfehle die Klinik auf jeden Fall weiter und würde sofort wiederkommen.

Uneingeschränkt empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Im November/ Dezember 2015 habe ich meine medizinische stationäre Rehabilitationsmaßnahme in der ACURA Rhön-Klinik in Gersfeld durchgeführt. Die jeweiligen Anwendungen erfolgten durch freundliche und zudem kompetente Fachkräfte. Auch die Ernährungsberatung wurde von einer sehr professionellen Ernährungsberaterin durchgeführt, die sich genügend Zeit für aufklärende Gespräche nahm.
Der mich behandelnde Chefarzt hat sich vorbildlich um meine Anliegen bemüht und ich kann einen Aufenthalt in dieser Klinik uneingeschränkt empfehlen!

Jederzeit wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Therapeuten, Behandlungen
Kontra:
Schwestern
Krankheitsbild:
bsv lws
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik ist leider etwas in die Jahre gekommen, aber das wird unwichtig durch die tolle Betreuung.
Essen super
Anwendungen super
Therapeuten spitze
Abläufe super
Ärztliche Betreuung super

Nur das pflegerische Personal sollte etwas an der Freundlichkeit arbeiten.


Mir hat die Reha sehr viel gebracht und ich würde mich jederzeit wieder für gersfeld entscheiden.

Hier ist man Mensch

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ICH WAR FÜR DREI WOCHEN DORT UND HABE MICH DORT SEHR WOHL UND GUT BETREUT GEFÜHL.SUPERNETTES PERSONAL.ES WAR ALLES ÜBERSCHAUBAR;NICHT SO UNPERSÖNLICH WIE GGF.IN EINER GROSSEN KLINIK.ICH KANN DIESES HAUS NUR WEITEREMPFEHLEN:ALLE HILSBEREIT UND ZUVORKOMMEND.WAS HEUTE JA NICHT IMMER SO IST.DEN MENSCHEN DORT LOB UND ANERKENNUNG UND EIN DICKES DANKESCHÖN!!!

Knackige Reha, wenn die Knochen krachen :-)

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Anwendungen und das Physiopersonal
Kontra:
Die veralteten Badezimmer. Für Menschen mit Krücken ein nogo.
Krankheitsbild:
Orthopädie, Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik hat eine sehr schöne Lage. Die Begrüßung war sehr herzlich. Die Betreuung und die Behandlungen und Anwendungen war durch gutes Personal optimal. Das Essen war sehr gut. Besonders der Nachtisch war immer lecker. Die Zimmer sind nicht mehr auf dem neusten Stand, aber sauber. Ich kann diese Klinik nur empfehlen. Und zur nächsten Reha werde ich wieder nach Gersfeld gehen.

Auf jeden Fall empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Freundliches, kompetentes und nettes Personal
Kontra:
Caffeteria war leider schon ab 17:00 Uhr geschlossen.
Krankheitsbild:
HWS-LWS Syndrom,
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe nach mehreren Orthopädischen und onkologischen Rehabilitationen in den unterschiedlichsten Kliniken eine gute Vergleichsbasis: Diese Klinik ist sicherlich nicht die Neueste ihrer Art, aber was ich dort erleben und erfahren durfte, muß sich in keinster Weise hinter der einen oder anderen "hochmodernen" Klinik verstecken. Vom ersten Tag an hatte ich immer das Gefühl, dass man mir zuhört bei den einzelnen Gesprächen. Sei es mit der ärztlichen Leitung oder mit den Therapeuten. Ebenso waren auch die Schwestern und nicht zu vergessen, die nette Dame am Empfang, immer bereit, bei Fragen zu helfen. Ich habe nicht einen mies- oder schlecht gelaunten Angestellten angetroffen. Aus orthopädischer Sicht wurde mir alles ermöglicht, was mir bei meinem Krankheitsbild geholfen hat. Ebenso habe ich bestmögliche Unterstützung und Vorschläge für die Bewältigung meines weiteren Berufsalltags mit auf den Weg bekommen.
Ich habe hier im Forum von der einen oder anderen negativen Bewertung gelesen und kann diese nicht bestätigen. Jeder, der hier richtig mitgearbeitet hat, bekam auch die bestmögliche Unterstützung. Aber es soll ja Patienten geben, denen man es nicht immer recht machen kann. Ich für meinen Teil möchte mich auf jeden Fall bei allen an meiner Reha beteiligten Personen recht herzlich bedanken und komme gerne wieder.

Meine nächste Reha würde ich wieder dort machen

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (ich habe nicht viel gebraucht)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (genau richtig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Mitarbeiterteam komplett
Kontra:
Gebäude etwas in die jahre gekommen
Krankheitsbild:
Gynäkologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Juli 2014 nach einer Brustkrebs OP zur Rehabilitation in der Rhön-Klinik in gersfeld die nach einer Insolvenz im Februar von den ACURA Kliniken übernommen wurde.Ich war im Bereich Gynäkologie untergebracht wobei auch der Orthopäde meine Rückenbeschwerden angeschaut hat .Das Zusammenspiel der verschiedenen Ärzte hat es mir ermöglicht nach meiner schweren OP schnell wieder fit zu werden.Danke an das super Therapeutenteam und die Mitarbeiter im Speisesaal. Zimmer im Haus Parkblick war super, die Schwestern immer freundlich. Das Team der Klinik kann ich nur loben, der ort gersfeld sollte allerdings mehr für Reha- Patienten anbieten.

Immer wieder Reha in Gersfeld :o)))

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17.05.-07.06.2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute ärzliche Betreuung ***
Kontra:
Verbesserung der Freizeitangebote
Krankheitsbild:
Vulva CA
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist eine sehr schöne überschaubare Klinik mit einer Super Lage,ich habe mich sehr wohl gefühlt :o) Hatte ein sehr schönes Zimmer mit Balkon. Die Sauberkeit und die Hygiene werden in dieser Klinik Groß geschrieben.Das Essen sowie die Ernährung in der Klinik waren sehr gut. Alle Klinikmitarbeiter sind sehr freundlich. Besonders hat mir das physiotherapeutische Angebot gefallen. Es gibt viele Anwendungen und es macht Spaß mit den freundlichen und sehr engagierten Therapeuten zusammen zuarbeiten. Es ist keine Massenabfertigung wie in manch anderer Klinik. Gut finde ich auch die persönlich angepasste Med. Trainingstherapie im Geräteraum. Die ärzliche Betreuung durch Dr. Darius Schlukat ist super. Er ist ein sehr freundlicher und fachkompetenter Arzt, ich würde mir wünschen das die ärztl. Betreuung überall so wäre. Ich war zum ersten mal zu einer Reha,es war für mich persönlich eine tolle Zeit die ich nie missen möchte:o) Mein Gesundheitszustand hat sich durch die Reha sehr verbessert.Ich möchte nochmals für Alles Danke sagen. Die Rhön-Klinik Prof. Dr. Dr. Keck kann ich uneingeschränkt nur weiterempfehlen.

Besonders Empfehlenswert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Anwendungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne überschaubare Klinik mit Hotel-Charakter.
Die Zimmer sind gut eingerichtet, einfach, aber sehr gemütlich und sehr sauber. Die netten Damen vom Reinigungsdienst des Hauses verrichten einen tollen Zimmer-Service. Alle Klinikmitarbeiter sind sehr freundlich und man fühlt sich wohl hier, mal abgesehen von den eigenen Beschwerden. Besonders hat mir das physiotherapeutische Angebot gefallen. Es gibt viele Anwendungen und es macht Spaß, mit den freundlichen und sehr engagierten Therapeuten zusammenzuarbeiten. Die Ziele sind hoch gesteckt und anspruchsvoll, aber es wird auf jeden einzelnen aufgepasst und Rücksicht genommen. Es gibt keine Massenabfertigung wie in manch anderer Klinik. Besonders gut finde ich auch die persönlich angepasste Med. Trainingstherapie im Geräteraum. Die Betreuung durch den Chefarzt ist super. Er ist ein freundlicher und fachkompetenter Arzt, der auf alle Fragen für den Patienten verständliche Antworten gibt. Gut finde ich auch das Angebot an Vorlesungen und Kursen im Vortragsraum. Es war für mich persönlich eine tolle Zeit und meine Erwartungen an den Kuraufenthalt wurden übertroffen. Ich kann die Rhön-Klinik Prof. Dr. Dr. Keck uneingeschränkt weiterempfehlen.

Rundum zufrieden

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Behandelnder Arzt super
Kontra:
Zweibettzimmer für Begleitperson etwas wenig Komfort
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Betreuung sehr gut, Behandlung sehr wirksam, Aufenthalt und Umgebung angenehm, Personal freundlich und hilfsbereit, Therapeuten kompetent, Verpflegung läßt nichts zu wünschen übrig.

Ein Alptraum

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Sozialdienst)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (auf den Arzt bezogen; Physios waren, bis auf wenige Außnahmen TOP)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Physios, bis auf wenige Außnahmen, zuvorkommend,nett und hilfsbereit
Kontra:
keine richtige, vernünftige,ärztliche Betreuung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Februar 2012 in der Reha - Klinik. Sollte orthopädische und psychosomatische Behandlung bekommen.
Lt. eigener Aussage von Fr. ...( will jetzt keinen Namen nennen ) aus einem bestimmten Fachbereich, gibt es psychosomatische Behandlung NUR im Prospekt, damit es gut aussieht. Mit Glück "ergattert" man 1 - 2 Gesprächstermine. Klangtherapie in der Gruppe gut. Entspannungstherapie in der Gruppe miserabel. Die Dame hatte einfach keine Stimme dafür und wirkte selbst sehr hektisch. Wie soll man da entspannen?Mein dort zuständiger Arzt, war nicht aus dem von mir benötigtem Fachgebiet. In die mitgebrachten Befunde meiner Ärzte, wurde nicht eingesehen. Visite 1 X die Woche von kaum einer Minute." Guten Morgen. Haben Sie Ihre Medikamente eingenommen? Dann noch einen schönen Tag!".....Physios waren TOP, Essen sehr gut, Zimmer nicht auf dem neuesten Stand , aber akzeptabel, Abzocke für´s surfen im Internet ( und miserable Verbindung dazu ), Freizeitangebot ... ( wie bereits hier schonmal erwähnt) montags, während den Anwendungszeiten. Ein Witz! Der Hammer, auf dem ärztlichen Entlassungsbericht wurden Leistungen angegeben, die ich gar nicht erhalten habe.
NIE, NIE wieder dahin!!!!!

1 Kommentar

Dany7 am 10.10.2013

Als Alptraum empfand ich es nun nicht, aber ansonsten kann ich das alles so nur bestätigen. Habe mich auch beschwert damals bei der Rentenkasse, dass Anwendungen im Bericht standen die ich nie erhalten habe. Die Psychologische Betreuung dort ist ein Witz!!

Bericht über Aufenthalt in der Reha

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
mein Arzt,Therapeuten
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ausstatung der Zimmer und Behandlungsräumen,sind völlig ihrem Zweck bestimmend genügend,was nützt mir die beste Ausstattung , das wichtigste sind die Ärzte u Therapeuten,dafür kann ich nur ein dickes Lob aussprechen,die Therapeuten gehn auf einen ein und nehmen jedes Problem an, immer sehr freundlich,nett und hilfsbereit! Mein Arzt einfach Klasse wenn ei Problem war oder ne Frage immer ansprechbar ,freundlich u es gab immer eine positive Lösung.Zum Essen muß ich sagen,bei 5 Wochen schon etwas eintönig fast immer die selbe Wurst u Käse,Mittagessen wäre ne bessere Lösung wenn man es sich aus den angebotenen Menüs,sich was zusammenstellen könnte ,muß leider sagen in der Sache sind manche Servicemitarbeiter leider nicht sehr flxibel schade!! Kann aber sagen es war eine gute Entscheidung in diese Klinik zu gehen.Zimmer sauber,Putzfrau immer freundlich.Krankenschwestern fast immer net . Mehrheitlich ist das ganze Personal sehr angaiert!!!!! Mein Arzt Dr.Krahl,keiner von denen wo ne Visite in 2 min.rum ist,oder man das Gefühl hat man wäre nur ne Nummer,vielen Dank und ein ganz Dickes Lob!!!!

Immer wieder Gersfeld

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Personal und Versorgung
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

ich war 2 mal in Gersfeld, 2009 und 2010 . Mein Ziel war die Verbesserung meines Gesamtzustandes nach schweren OP. Von der ärztlichen versorgung über die therapeuten und Essen fühlte ich mich sehr gut aufgehoben. Großen Wert legte ich auf die fachübergreifende Ärztliche Versorgung, weniger auf Spaß und Freizeitangebote.

Immerwieder Rhön Klinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Service, Essen, Zimmer)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
die Betreung
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam nach meiner Leberkrebs Op ins Klinikum Gersfeld, meine körperliche Verfassung war unter 20%. Nach der Reha war ich wieder zu 95% hergestellt. Das war schon meine 3 AHB in Gersfeld und mir wurde da immer sehr gut geholfen und ich werde wenn es notwendig ist immer wieder nach Gersfeld gehen.
Dewegen kann ich nicht verstehen, warum manche Menschen so über diese Haus lästern....

Empfehlenswert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gute Ärzte)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (immer nett, Probleme werden schnell gelöst)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Problem erkannt, Gefahr gebannt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (schnell und zuverlässig)
Pro:
gemütliche Zimmer, freundliches Personal
Kontra:
?
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin erst vor 2 Wochen aus der Klinik entlassen worden und habe einen sehr guten Gesammteindruck gewonnen.
Die Zimmer sind sauber, der Ausblick super und die Lage ruhig, was richtiges zum Erholen.
Das Personal ist nett und hilfsbreit, das Essen ist weltklasse und die Ärzte haben wirklich Ahnung und sind sehr bemüht.
Also meine nächste Kur wird wieder in Gersfeld stattfinden und ich freu mich schon drauf

Zu jeder Zeit wieder....

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (freundlich und hilfsbereit)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (fachkundige Ärzte und Betreuung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alles super gelaufen, ohne viel Aufwand)
Pro:
med. fachkundige Hilfe
Kontra:
konnte ich für mich keines finden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war nach einem Bandscheibenvorfall der HWS in der Rhön Klink zur AHB und kann diese negative Stimmung hier überhaupt nicht verstehen. Wer ein 5 Sterne Hotel mit Zimmerservice will, der sollte eine Urlaub buchen und keine AHB.
Meine Erfahrungen sind nur positiv, ich kam dahin und konnte meinen Kopf nicht mehr drehen und nach einer Woche Krankenhausaufenthalt und 3 Wochen AHB, waren meine Schmerzen weg und die Beweglichkeit wieder hergestellt, das Ganze ohne OP!!!
Die Anwendungen sind vielfälltig, abwechslungsreich und effektiv.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, von der Verwaltung angefangen (bei Beantragung der AHB) über das Pflegepersonal bis hin zum Service und der Küche. Wo wir gleich beim nächsten Punkt wären, das Essen....
Das Essen ist abwechlungsreich, größzügige Portionen und sehr lecker. Zum Frühstück und Abendessen gibt es ein Buffet, wo es an nicht fehlt und auch immer wieder nachgefüllt wird.
Natürlich ist das Haus mitlerweile in die Jahre gekommen, aber die Zimmer sind geräumig, sauber und gemütlich und die Bäder scheinen mir neu zu sein (sehen zumindest so aus)
Auch Freizeitangebote sind ausreichend vorhanden....
Also wenn man med. Hilfe von fachkundigen Ärtzen und Personal braucht, dann kann ich diese Klinik nur empfehlen.... und allen Anderen empfehle ich einen 5 Sterne Wellnessurlaub...

Hier lieber nicht!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Nach 3 Wochen kränker als vorher!)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Welche Beratung?)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Welche Behandlung?)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Alles nicht sonderlich gut durchdacht.)
Pro:
Servicepersonal
Kontra:
medizinische Versorgung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Saubere Zimmer, aber ansonsten fühlt man sich gleich in die 70er Jahre zurück versetzt. Altersdurchschnitt der Patienten Ü60, also nichts für junge Leute und jung gebliebene.
Gersfeld ist ein nettes Örtchen, mehr aber auch nicht.
Patienten die nicht gut zu Fuß sind haben es dort nicht leicht sich etwas abzulenken, Fitnesraum ist zu 90% nur für Behandlungen und ab 16.00 Uhr geschlossen.Schwimmhalle hat gesonderte Öffnungszeiten.
Freizeitmöglichkeiten in der Einrichtung gleich NULL.
Therapeuten meist aus dem Ausland mit schlechten Deutsch Kenntnissen, ist ein Therapeut nicht da fällt Behandlung einfach aus. Ansonsten mußte ich auch um jede Behandlung betteln.
Wenn man ´mal mit einem Arzt sprechen möchte kann es schon ´mal 3 Tage dauern bis man einen Termin bekommt.
Hatte seelische Probleme worauf keinerlei Rücksicht genommen wurde da Therapeuten "dafür nicht ausgebildet sind" und den Ärzten das auch egal war.
Kurabbruch scheiterte an der Ignoranz der Ärzte!
Mittagessen war lecker, nur Frühstück und Abendessen waren ziemlich eintönig.
Alles in allem hat mir die Reha dort gar nichts gebracht und die Einrichtung nebst med. Personal ist nicht empfehlenswert.

Nie wieder Gersfeld

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
Schwimmbad
Kontra:
Medizinische Betreuung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die medizinische Betreuung ist verbesserungswürdig. Ein Patient klagte über starke Halsschmerzen und wurde nicht untersucht. Muss sich ein Patient extern behandeln lassen?

Die Räumlichkeiten machen z.T. einen ungepflegten Eindruck. Die Stühle im Wartebereich der Anwendungen sind z. B. verschmutzt. Die Geräte der MTT, außer Ergo./ Laufband, dürfen nur nach vorheriger Anmeldung genutzt werden. Die Öffnungszeiten sind ausbaufähig. Das Angebot am Wochenende z. B. Schwimmzeiten/ MTT ist stark eingeschränkt.

Die Zimmer im Haus Parkblick sind geräumig. Der kostenpflichtige Internetzugang war nur eingeschränkt nutzbar und funktionierte drei Tage überhaupt nicht.

Die Cafeteria schließt um 17.00 h.

Ein Gesamtkonzept des Hauses ist nicht erkennbar. Am Tag der offenen Tür wurden z. B. Säfte offeriert, die sonst nicht auf dem Speiseplan standen. Das Essen ist reichhaltig und entspricht nicht den Vorschlägen der Ernährungsberatung. Ein Schild am Buffet weist daraufhin, dass man den Speisesaal nach Einnahme der Mahlzeit unverzüglich verlassen soll, damit man den Ablauf nicht stört. Termine werden ungeachtet der Visitenzeiten in den Therapieplan eingetragen. Das "weiche" Angebot z. B. Entspannung hat im Hause keine Lobby (z. B. Nutzung des Vortragraumes).

Als Patient hat man das Gefühl, dass die einzelnen Abteilungen bzw. Bereiche gegeneinander arbeiten. Man erhält einen Einblick in Arbeitsabläufe, die mich als Patient nicht interessieren.

Vielen Dank,weiter so !

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Ärzte sollten mehr Zeit haben)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (voller Erfolg)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Inklusive Hin u.Rücktransport)
Pro:
Physiotherapie,Trainingsgeräte
Kontra:
Ort
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Haus ist nicht neu, die Qualität des Personales aber super.
Seit Oktober 2010 gibt es ein neues Ärzteteam junger sehr kompetenter Fachärzte. Ich habe ein neues Knie bekommen und habe anschließend gleich auch die Reha in Gersfeld gemacht, hatte immer den gleichen Arzt und Therapeuten. Das Essen und der Service , wirklich Top. Es gab einen Küchenevent, die lassen sich wirklich was einfallen. Der Ort Gersfeld könnte etwas mehr bieten.Mein Zimmer zum Park hin war top, auch die Reinigungskräfte freundlich und hilfsbereit.

Eine Zumutung für die Patienten

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Altes Haus,Krankheitsbild wurde nicht entsprechend behandelt)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Welche Beratung?)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (gezielter Muskelaufbau? oberflächlich)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden (Reibungslos)
Pro:
Das Schwimmbad, das Essen
Kontra:
Die Räumlichkeiten, Das Therapieangebot
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer WS-Versteifung war ich hier total fehl am Platz. Der Therapeut machte den Eindruck,als wüsste er nicht was er mit mir machen soll. Die erste Woche ist anstatt der LWS die HWS in den Vordergrund gestellt worden.Bei dem Aufnahmegespräch kein Wunder. (Vielleicht 10 min). Bilder wurden garnicht angeschaut.Die Visiten dauern ca. 3min. Das Haus ist total veraltet. eine Zumutung sind die Zimmer. Das Essen war gut und abwechslungsreich. Zum Wandern ist es schön, wenn man wandern kann. Wochenendangebote gibt es keine, dafür Montags um 14°°, wenn die Anwendungen laufen,haha.
Warmpackungen,lachhaft, dann kann ich mich mit ner Wärmflasche ins Bett legen. Die Gruppen sind sehr groß und die Übungen haben sich immer wiederholt, keine Abwechslung .(vielleicht auch keine Absprache unter den gehetzten Therapeuten). Es gibt eine Cafeteria im 3 STk. aber hier ab 17°°Uhr nichts mehr zu trinken. Der wunderschöne Aufenthaltsraum im EG ist zugesperrt und auch hier muß man weit laufen, um etwas zu Trinken zu bekommen. Die Ergometer, sowie der MTT. Raum ist ab 15.30Uhr bzw.16°°Uhr abgeschlossen und somit nicht mehr zur Verfügung.

Leider nicht weiterzuempfehlen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden (Physiotherapie ist sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
Physiotherapie / Servicepersonal ist TOP
Kontra:
Medizinische Betreuung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Trotz wunderschöner Umgebung kam kein Kurerfolg zustande. Zwar gaben sich alle Mitarbeiter der Physiotherapie und des Services große Mühe, das Essen war sehr gut, jedoch macht dies leider den Zustand des Hauses und die schlechte medizinische Betreuung nicht ungeschehen.
In meiner Anwesenheit dort gab es nur 1 Fachvortrag, die Gruppentherapien waren total überbelegt und die psychologische Seite kam auf Grund der geringen Wochenstunden für die Psychologinnen absolut zu kurz. Trotz 60% onkologischer Patienten gehört kein Onkologe zum med. Team.
In diesem Hause bekommt man den Eindruck vermittelt, dass der Betrieb auf Verschleiß (sowohl der Gebäudesubstanz als auch der Mitarbeiter, die von einem Termin zum nächsten hetzen müssen) fährt.
Wer nach einer anstrengenden Krebstherapie Erholung, Beistand und Informationen benötigt, sollte eine andere Klinik wählen.

wohlfühlklinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich finde es ist eine gute klinik in der ich mich richtig wohlgefühlt habe. das essen schmeckt auch nach 3 wochen sehr gut und ist sehr abwechlungsreich. die zimmer sind gemütlich eingerichtet und teilweise mit balkon und parkblick.die anwendungen werden von einem sehr gutem und fachlichen personal betreut und verabreicht. die zimmer werden immer, außer samstag und sonntag gründlich gereinigt. es gibt in diesem haus nichts was man bemängel könnte.

Altes Gemäuer, Nettes Personal

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mitten in der hessischen Rhön liegt das kleine Städtchen Gersfeld. Am Rande dieser Kleinstadt liegt die sehr familier eingestellte Klinik. Ich wurde vom fachkompetenten Personal sehr herzlich empfangen.
Die medizinische Versorgung war sehr zufrieden stellend und für mich auch immer verständlich, auch ein großes Lob an die Physioabteilung, die stets zuvor kommend und bemüht war.
Das gut eingespielte Team dieser Klinik hatte stehts für meine Sorgen und Wünsche ein offenes Ohr.
Für das leibliche Wohl war auch immer bestens gesorgt, denn es war immer für jeden etwas dabei.
Wer die Natur liebt und die Ruhe braucht, ist in Gersfeld gut aufgehoben, denn Wandern, Walking, Fahrrad fahren usw. all diese Dinge die man zum einen für die Seele braucht und zum anderen um wieder fit zu werden für den Alltag bietet diese Klinik mitten in der Natur, umgeben von der Wasserkuppe, von dem Kreuzberg und der Hochrhön. Die nächst größere Stadt Fulda ist auch ohne Probleme zu erreichen für Kulturelles und Sehenswertes.

Hier kommt man gerne wieder!!!!

Weitere Bewertungen anzeigen...