Orthopädischen Klinik Stuttgart-Botnang

Talkback
Image

Regerstraße 1
70195 Stuttgart
Baden-Württemberg

43 von 48 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

49 Bewertungen

Sortierung
Filter

Rundum zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
vom Empfang bis zur Entlassung alle freundlich und nett
Kontra:
das Einzige was mir einfällt; kein Sportkanal im TV
Krankheitsbild:
Meniskusriss und Arthrose 3. Grades
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meniskusriss und Arthrose
im Vorfeld Überlegung neues Knie oder nochmal minimal invasiver Eingriff. Nach gemeinsamer Überlegung wurde es Letzteres.
Schneller OP-Termin da die Schmerzen groß waren. Gute Aufklärung, Narkose und OP von DR. Kolbe hervorragend.
Zimmer, Betreuung über Nacht und Essen sehr zufriedenstellend. Das Beste war, nach absetzen der Schmerzmittel am nächsten Tag keine Schmerzen im Knie.
Mit gutem Gewissen weiter zu empfehlen.

Kompetent alles aus einer Hand

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es geht alles recht persönlich zu: alle Ärzte, die OP-Schwestern und das Pflegepersonal sind sehr nett
Kontra:
Nichts auszusetzen.
Krankheitsbild:
Schaden am Außenmeniskus im Knie
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich in der OKSB sehr gut aufgehoben: Alles aus einer Hand geboten zu bekommen, ist für die schnellen Abläufe von "Ambulante Analyse", "Unterstützung durch bildgebende Verfahren (MRT)", "Beratung vor der OP (persönlich und durch ausführliche schriftliche Fragebögen und Informationen", "Durchführung der OP" und bei Bedarf "stationäre Aufnahme für 1-2 Tage" ideal.
Ich fühlte mich bei jedem dieser Schritte gut betreut und beraten. Durch die verschiedenen Ärzte werden die dort angebotenen Fachrichtungen gut und kompetent abgedeckt. Jederzeit wieder (auch, wenn man natürlich hofft, dass eine OP eine Einmaligkeit ist).

Effizient, kompetent, freundlich

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
schnelle Terminvergabe; kompetente Ärzte; gute Organisation; freundliches Personal
Kontra:
0
Krankheitsbild:
Meniskusriss / Impigementsyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde bereits dreimal in der OKSB operiert (1x Meniskus bei Dr. Rathscheck, 2x Schulter bei Dr. Birkner) und bin mit allen drei sehr zufrieden.
Von der schnellen Terminvorgabe über die sachlich-freundlichen Aufklärungsgespräche bis hin zur OP selbst und zur stationären Pflege: Das Personal ist freundlich und kompetent, die Organisation effizient und die Räumlichkeiten gut ausgestattet und optisch sehr angenehm.
Eine glatte Enpfehlung!

Hier bin ich Mensch....

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetentes Team und prima Klima
Kontra:
Krankheitsbild:
Haglundferse und Meniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin innerhalb von 5 Monaten zum 2.Mal in dieser Klinik operiert worden.Einmal Meniskus und dieses Mal Haglund-Ferse.Bin mit beiden Op's sehr zufrieden.Bei beiden Ärzten fühlte ich mich von Anfang an gut aufgehoben.Meine (manchmal wiederholten )Fragen wurden ausführlich und geduldig beantwortet und auch nach den Op's alles erklärt.
Nicht zu vergessen ,das ganze Team in der Klinik von der Narkoseärztin,die Schwestern im OP und auf der Station.
Bin sehr zufrieden.Vielen Dank!

Wachstumsfuge

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
tolles Team in einer super netten Atmosphäre
Kontra:
wenn wir vorher gewusst hätten, dass wir nach der OP einen Physiotherapeuten benötigen, hätten wir uns viel früher kümmern können, denn die Termine beim Physio sind natürlich rar
Krankheitsbild:
Klammern der Wachstumsfuge in beiden Knien
Erfahrungsbericht:

Eine tolle Klinik mit super Ärzten und Schwestern. Alle sind sehr hilfsbereit und sehr nett. Die OP verlief sehr gut, der Heilungsprozess ebenso wie vorausgesagt. Unser Sohn (14) hat sich sehr wohl gefühlt, auch wenn es durch die Pandemie nicht erlaubt war, viel Besuch zu bekommen. So konnte Papa am Morgen und die Mama am Mittag zu Besuch kommen. Auch das Speiseangebot ist mit keiner anderen Klinik zu vergleichen, auf die Wünsche der Patienten wird toll eingegangen. Sehr zu empfehlen.

Alles bestens!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 28.12.20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ablauf von Diagnose bis Entlassung
Kontra:
---
Krankheitsbild:
Rotatorenmanschettenruptur und mehr
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach der Diagnose und bedingt durch starke Schmerzen, einem schnellen OP-Termin, bin ich noch heute sehr dankbar für:

Die gelungene OP!

Eine hervorragende und gewissenhafte Narkosedurchführung durch die Narkoseärztin und Helferin!

Nach dem Aufwachen fühlte ich mich sehr frisch und wohl!

Der ganze Ablauf, mitsamt dem Aufenthalt in der Klinik, den Ärzten und Schwestern......ich bin begeistert!

großartige Klinik! großartiges Team!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Außenmeniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Diagnose und Aufnahme am OP-Tag bis hin zur Betreuung der Schwestern einfach nur TOP!
Auch die OP ist dank Herrn Dr. Kolbe und seinem Team sehr gut verlaufen.
Auf der Station wird einem jeder Wunsch erfüllt – So einen Wohlfühlfaktor hatte ich bisher in keiner anderen Klinik. Hier begibt man sich in die besten Hände und fühlt sich einfach nur wohl.

Vielen Dank an das ganze Team!

Sehr gute medizinische Behandlung, optimale Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente medizinische Betreuung, optimale stationäre Behandlung
Kontra:
Postoperative Schmerztherapie verbesserungswürdig
Krankheitsbild:
Halux Rigidus
Erfahrungsbericht:

Die Operation ist danke der hohen fachlichen Kompetenz des behandelten Arztes und seinem Team sehr gut verlaufen.
Die Nachsorge war optimal.
Hervorragender Service und Betreuung während des stationären Aufenthaltes von äußerst freundlichem Personal.

Top Team.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wohlfühlfaktor 100%

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Rotatorenmanschettenruptur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Diagnose über die OP bis hin zur Betreuung auf der Station bin ich restlos und nachhaltig überzeugt von dieser Klinik. Die kompetenten Ärzt*innen, der freundliche Empfang, praktisch keine Wartezeiten, auf der Station das Gefühl, man ist im Hotel. Selbst meinem Wunsch nach veganem Essen wurde ohne Weiteres entsprochen.
Noch in keiner Klinik hab ich mich je so gut aufgehoben und wohl gefühlt. Die Freundlichkeit und Zugewandtheit sowie die fachliche Kompetenz ist in allen Bereichen 1A. Die Ruhe und Gelassenheit des gesamten OP-Teams hat sich auf mich übertragen und mir die Angst vor der OP genommen.
Ein herzliches Dankeschön

Kompetenz & Freundlichkeit in einem

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beste Betreuung ever
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie OP Meniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin ich im Hotel oder in der Klinik...?

Wow, viele Op´s hinter mir aber so freundlich persönlich und kompetent wurde ich noch nie betreut.

Außenmeniskus und Innenmeniskus wurden operiert.

Aufnahme Top! Betreuung durch die Schwestern vor und nach der OP einzigartig!

Herr Dr. Kolbe wirkt extrem kompetent und macht einen tollen Job!

Einfach nur zu empfehlen!

uneingeschränkt Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr ausführlich, alle Fragen werden beantwortet)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (schnelle Terminvergabe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (alles sehr sauber und alle sehr freundlich)
Pro:
fachlich Top und alle sehr sehr nett
Kontra:
Krankheitsbild:
Rotatorenmanschettenverletzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem Unfall musste ich an der Schulter operiert werden. Den Termin zur Besprechung bekam ich sehr schnell. Der Besprechungstermin war sehr ausführlich und es wurde auf alle Fragen und Bedenken eingegangen. Die OP sowohl sie OP Aufklärung waren super. Das gesamte Team hat mir meine Angst genommen. Nach der Schulter Operation entscheid ich mich vorsichtshalber für eine Übernachtung. Der Service war grandios. Zimmer groß und sauber. Die Schwestern sind alle sehr nett und sind immer für einen da. Alles in allem bin ich voll und ganz zufrieden. Dr. Kolbe und das gesamt Team sind absolut zu empfehlen. Vielen Dank für alles.

Top Arzt top Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freudlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreuzband
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 15.10.20 in der Klinik in Botnang von Dr.Birkner Operiert mir wurde der vordere Kreuzband und die beiden Minisken gerichtet.Ich wurde sehr gut empfangen Personal ist auch sehr freundlich und Hilfsbereit gewesen.Jetzt ist es 1 Woche her mir geht es sehr gut habe kaum schmerzen.
Danke nochmal für alles ihr seit ein tolles Team.
Bis bald

OP - Knie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Meniskus - Knorpelglättung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 21. August 2020 am Knie wegen eines Meniskusschadens von Dr. Kolbe operiert. Wegen starker Schmerzen und Schwellung im Knie wurde ich bereits einen Tag nach dem Termin in der Sprechstunde operiert. Mit der ärztlichen Beratung und dem gesamten Ablauf der Meniskus OP und der Nachsorge war ich sehr zufrieden. Ich kann die Sportklinik und Herrn Dr. Kolbe sehr empfehlen!

Ich würde die Klinik bei Bedarf jederzeit wieder aufsuchen.

OP am Knie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 31.08. am Knie operiert und muss sagen bei der Klinik hat wirklich alles gepasst und man kann diese nur weiter empfehlen!!! Vielen Dank nochmal an Herrn Dr. Johannes Kolbe und sein Team!!!

TollesTeam

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle sehr freundlich)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum super Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Innenmeniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte am 05.08.20 am Innenmeniskus eine OP die von Herrn Dr. Kolbe mit seinem tollen Team durchgeführt wurde. Ich möchte mich auf diesem Weg nochmals bei allen Beteiligten sehr bedanken, ich habe mich sehr gut betreut gefühlt. Bei allen meinen Bekannten werde ich Ihre Klinik weiterempfehlen.
VIELEN DANK

Schulterschmerzen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hervorragendes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Herr Dr. Kolbe hat meine rechte Schulter 06.2020 operiert. Ein hervorragender Arzt mit einem sehr kompetenten Team. Bei der Aufnahme, bei der Narkose als auch nach der OP wird man umsorgt. Hier ist man nicht nur eine Nummer.
Würde mich jederzeit wieder in dieser Klinik behandeln lassen.

Hier fühlt man sich in professionellen Händen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr professionelle und stressfreie Abwicklung in allen Bereichen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Humeruskopffraktur - Entfernung der Platte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte vor 18 Monaten einen Sportunfall "Humeruskopffraktur". Die Verletzung wurde in einer Sportklinik durch den Chefarzt gut versorgt. Bei der Nachsorge hatte ich jedoch den Eindruck, dass mir recht schnell wieder eine OP angeboten wurde, um z. B. Verklebungen zu lösen. Das hat mich doch etwas abgeschreckt.
Auf Empfehlung meines Hausarztes wurde mir das OKSB empfohlen. Hier war ich von Anfang an gut aufgehoben. Ich wurde beraten, mir Zeit zu lassen. In mehreren Terminen habe ich mit dem Spezialisten für die Schulter verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit besprochen. Diese haben auch eine Verbesserung gebracht. Nach ca. einem halben Jahr wurde mir vorgeschlagen, die Platte zu entfernen, da keine weitere Verbesserungen zu erreichen war. Die Platte/ Schrauben haben den Bewegungsablauf behindert (dies war auf dem Röntgenbild ersichtlich).
Die Operation verlief sehr gut. Besonders aufgefallen ist mir, dass an keiner Stelle Hektik aufkam. Ich fühlte mich an allen Stellen sehr gut aufgehoben und professionell betreut. Die Wunde wurde sehr gut vernäht und ist schnell verheilt. Dies war bei der ersten OP nicht der Fall (Klammern!). Der anschließende eintägige Aufenhalt war sehr angenehm. Die Betreuung war rund um die Uhr hervorragend. Ich wurde bestens versorgt - die Kühlung der Wunde war immer gewährleistet. Ich habe gut geschlafen, auch das Frühstück am nächsten Tag wurde mir nach meinen Wünschen zusammengestellt. Eine solch positive und professionelle Abwicklung habe ich nicht erwartet - vielen Dank!

Klinik Nummer eins

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Innenmeniskus linkes Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super Klinik , bin hier operiert worden am Innenmeniskus.
Keine Wartezeit, super Organisation , sehr nettes Personal, kompetente Ärzte.
Alles Bestens

Top super Klink

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top, man kann es nicht besser machen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Einfache Schlittenprothese li. Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war schon öfter in verschiedenen Krankenhäuser bzw. Klinken aber so etwas positives habe ich noch nie erfahren. Am 28.04.2020 habe ich im linken Knie eine Einfache Schlittenprothese durch Dr. Birckner bekommen. Ich fühlte mich in der Klinik von dem ersten Kontakt angefangen, zur Aufnahme kaum Wartezeiten, OP, stationären Betreuung 5 Tage, Verpflegung bestens und top betreut und versorgt. Das Personal von der Anmeldung über Dr. Birckner bis zum OP Personal wie auch im stationären Bereich waren alle sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Alle machen hier einen super Shop, ich kann der Klinik mit dem gesamten Team nur auf diesem Weg nochmals herzlich Danke sagen. Natürlich gibt es für mich in Zukunft bei einer weiteren OP nur diese Klinik die für mich in Frage kommt.

Athroskopie (Innen-Miniskusriss Knie li)

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Innen-Miniskusriss Knie li
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Juli 2019 Überweisung meiner Orthopädin zum MRT und zur Weiterbehandlung an diese Klinik. Das Gespräch mit Herrn Dr. Kolbe war sehr ausführlich und informativ. Der Innenmeniskusriss könne in meinem Alter (70) zwar nicht mehr genäht werden, jedoch würde eine sparsame Teilentfernung des erkrankten Gewebes und der angesammelten Abriebpartikel vorgenommen.

So erfolgte die Vorbereitung zur OP von den diversen Krankenschwestern und dem Narkosearzt sehr freundlich und mit allen Information über die kommenden Schritte. Die eigentliche OP am 23.09.2019 unter Vollnarkose soll etwa 15 Minuten gedauert haben (???). Nach etwa weiteren zwei bis drei Stunden konnte ich mit meiner Frau die Klinik verlassen. Der Fixierverband vom OP-Tag wurde tags darauf bereits entfernt und ich konnte mit zwei Pflastern am Knie wieder gehen. Jetzt, fast genau eine Woche nach der OP - auch die Fäden sind entfernt -, habe ich ein deutliches Gefühl der Verbesserung meines Kniegelenks: Drehungen auf dem Fußballen (z.B. Einsteigen auf der Fahrerseite in ein Auto), vorher nur schwierig möglich, sind jetzt wieder einfach!

Bei allen Kontakten mit und Besuchen in der Klinik habe ich sehr freundliches Personal angetroffen.
Bei Herrn Dr. Kolbe, dem Anästhesist Dr. Michael und allen Helferinnen im Hause bedanke ich mich sehr sehr herzlich!

Ergänzung 13.10.2019:
Inzwischen ist auch der „Vierfüßlerstand“ (Teil meiner morgendlichen Bodengymnastik) auf meiner linken Kniescheibe schon zufriedenstellend möglich. Die erste Radtour (ohne E!) habe ich gestern ebenfalls unternommen – ohne Komplikationen im Knie!

Profis

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Streckmuskelriss Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schnelle Termine, unkompliziert, gute Betreuung

Positives feedback

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wartezeiten, Versorgung, positives Klima
Kontra:
Krankheitsbild:
Unfall
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Mitarbeiter und auch bei Notfällen freundlich und organisiert. Sehr kurze Wartezeiten (wenn man zur richtigen Zeit kommt). Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.!

Besser geht nicht

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ohne Worte. Besser geht sicher nicht.
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super freundlich. Sehr kompetent. Zimmer mit Hotelniveau. Von Anfang bis zum Ende. Besser geht nicht.

Meniskus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Meniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dass ich mich für diese Klinik entschieden habe und die Reise von Spanien nach Deutschland auf mich genommen habe, war ein voller Erfolg. Anreise am 23.1.19; Op am 24.1. - eine Nacht in der Klinik. Am 26.1.19 Abflug nach Spanien. Dass dies so problemlos vor sich ging, habe ich Herrn DR. Rathscheck zu verdanken, der mich erfolgreich am Meniskus operiert hat. Angefangen von der Op, Personal, Zimmer sowie das Essen - alles super!!!

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2029   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundlichkeit des Personals
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäulen OP
Erfahrungsbericht:

Ist eine sehr gute Klinik mit sehr gut geschultem Personal. Ich war sehr zu frieden

Allgemein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux Nachbehandlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo, so etwas habe ich im ärztlichem Bereich noch nicht erfahren.Das freundliche Personal,vom Empfang bis zum Dr. Kolbe war so angenehm, dass ich mich wirklich gut betreut fühle.

1 ++ *

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ganzes Team hervorragend vom Doc bis zur Schwester u Empfang u u u
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorderes kreuzband u meniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Einfach überzeugend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014, 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Beratung sachlich und ohne Zeitdruck)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zeitnahe Termine, kompetent, überzeugend
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulterverletzungen R + L, Gelenkmaus Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in den letzten 5 Jahren 3 x mittels Schlüsselloch-Technik operiert, teilweise mit stationärem Aufenthalt: Beide Schultern nach Verletzung der Rotatorenmanschetten , rechts inklusive Sehnen-Abriss und im März 2019 am rechten Knie: eine "Gelenkmaus" in Größe eines Zwetschgenkerns wurde entfernt. Operateur war immer Dr. Kolbe. Meine Erfahrungen in allen 3 Fällen sind nur positiv, höchstes Lob: Termine zeitnah und keine Wartezeiten vor Ort,Diagnosen sachlich und in aller Ruhe, OP-Termine zeitnah, Narkosen problemlos, OPs und Heilungsverläufe ohne Komplikationen, Personal freundlich und kompetent.
Alle 3 Gelenke sind wieder funktionsfähig.
Ich habe mich in der Klinik während aller Phasen immer gut aufgehoben gefühlt.

Alles super!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz: Orthopäde und Anästhesist
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulterschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dr. Kolbe ist einfach hervorragend. Freundlich und kompetent. Bin operiert worden. Super Organisation, super OP-Ergrbnis. Super Narkose-Team. Nahmen mir die Angst und alles schmerzfrei geklappt. Vollstes Vertrauen zu dieser Klinik. Kann ich absolut weiter empfehlen.

Klinik zum Wohlfühlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hammer-Klinik
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schulter li.OP Artrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

von der Anmeldung bis zur OP Top.Ohne große Wartezeiten.Sehr freundliches team.Bei Übernachtung sehr gutes Essen und Betreuung.Die Zimmer wie ein Hotel.

Knie op

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pro
Kontra:
Krankheitsbild:
Neues Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine Klinik.
Erreichbarkeit ideal .
Zimmer Ausstattung gut.

Schlechte Behandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Keine Zeit für den Patitnt
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Keine Zeit für Patient, kein vernünftig Gespräch mit der Patient, er wird nicht zugehört. Hauptsache er ist schnell durch.

Unfreundlich und nicht kompetent

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schnelle Röntgenaufnahme und Verschreibung von 2 Gehhilfen
Kontra:
Unfreundlich und hat Ursache der Schmerzen nicht erkannt
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall mit starken Schmerzen im rechten Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf Empfehlung durch eine Verwandte haben wir wegen starker Schmerzen im rechten Bein die Orthopädische Klinik Botnang - ohne Voranmeldung - aufgesucht. Am Empfang wurden wir als erstes darauf aufmerksam gemacht , dass hier keine Notaufnahme möglich ist, obwohl der Schmerzzustand meiner Frau sichtbar war, Nur durch unsere Hartnäckigkeit hat das Mädchen am Empfang versucht einen Vertreter vdes Arztes, der im Urlaub war, zu finden. Dieser war unfreundlich, hat aber eine Röntgenaufnahme veranlasst, was relativ schnell ging. Beim betrachten des Röntenbildes konnte er nichts feststellen und hat uns, trotz starker Schmerzen, mit dem Hinweis entlassen, die Behandlung beim Physiotherapeuten fortzusetzen. Er weiß nicht woher die Schmerzen kommen.. Das einzig Positive war, das er 2 Gehhilfen verschrieb und uns die gleich mitgab.
Wir gingen anschließend zu unserem Hausarzt, der eine MRT- Aufnahme empfohlen hat. Den schnellsten Termin bekamen wir im Kreiskrankenhaus Leonberg, weil wir akzeptieren als Privatpazient behandelt zu werden.
Ergebnis: Bandscheibenvorfall. Meine Frau wurde gleich da behalten und liegt nun im Krankenbett und erhält eine Schmerztherapie.

Sehr gute Behandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man wird als Mensch behandelt
Kontra:
Gar Nichts zu meckern
Krankheitsbild:
Schlittenprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Aufnahme über die OP und den 7 tägigen Aufenthalt in der Klinik fühlte ich mich die ganze Zeit bestens betreut,aufgeklärt und ernst genommendankecan alle

Jederzeit wieder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliches Personal
Kontra:
hab nix negatives
Krankheitsbild:
Schulter-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Botnang ist eine kleine orth.klinik;aber fachlich super toll. Fühlte mich dort schon bei den Behandlungsgesprächen gut betreut.Alle sehr freundlich.Ich wurde am 31.1.2017 an der Schulter per Arthroskopie operiert.Von der Aufnahme angefangen,Op,Betreuung danach-auch in der Nacht,alles sehr gut und alle immer freundlich.
Würde mich dort sofort wieder operieren lassen.

absolut empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
nichts bekannt
Krankheitsbild:
Knie-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo,
ich war wegen meiner Knie-OP (Kreuzband und Menisken) in der Klinik.

Ich kann über die Klinik nur positiv berichten. Personal, Betreuung, Unterbringung, Verpflegung... alles TOP.

Bewertung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
nichts
Kontra:
mangelhafte Fachkenntnis
Krankheitsbild:
Hüft- OP links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für eine Kontrolluntersuchung meiner neuen Hüfte musste ich trotz Termin eine Stunde warten mit der Info durch den Arzt: „Das ist bei uns oft so“.
Zur Kontrolluntersuchung bat ich darum, eine Röntgenaufnahme zu machen, so wie es mein Operateur von der Diakonie Stuttgart empfohlen hat.

Aussage des Arztes: Ob ein Röntgenbild gemacht wird entscheide er.
Die Röntgenfachkraft machte dann die Aufnahmen ohne jeglichen Bleischutz in meinem Genitalbereich – klar erkennbar auf dem Röntgenbild. Erst nach meiner Intervention nach der zweiten Aufnahme sagte Sie: „ Wenn Sie es wünschen bekommen Sie einen Bleischutz“.

Fazit:
Ich werde diese Klinik meiden und kann sie auch nicht weiterempfehlen.
Vermutlich liegt die Gleichgültigkeit im Umgang mit mir darin, dass ich AOK-Mitglied bin und mich in eine Privatklinik verlaufen habe.

Schlüsselbeinbruch Platinenentfernung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundlich und zuvorkommend
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlüsselbeinbruch Platinenentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

zur Entfernung einer Platine am Schlüsselbein bin ich in die Klinik zu dr. Rathscheck .Schnell bekam ich einen Termin zur OP .
.
Gott sei Dank gab es eine Vollnarkose, Ich hatte überhaupt nichts von der Op mitgekriegt. Sehr angenehme Ärzte un Schwestern.Bin sehr zufrieden
nach der OP.

Unverhältnismäßig lange Wartzeit bei minimaler Beratung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Mehr als 30min Wartezeit muss das Ziel sein.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Bei OP am Knie gute Erfahrung gemacht
Kontra:
WARTEZEIT
Krankheitsbild:
Tennisarm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund sehr guter Erfahrungen bei einer OP am Knie 2008 bin ich wg. eines Ellbogen-Leidens 2016 wieder in die OKSB - rein ambulant zum Nachsehen.
Trotz Termin in der Früh musste ich für ca. 2x100sec Beratung 100 min warten - das ist unzumutbar!
Des Weiteren war der Arzt nicht sonderlich hilfreich - "... checken Sie Website xy und tragen Sie eine Stütze, nutzen Sie ab und zu eine Salbe..." - mehr nicht!

Ausgezeichnete Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal; Professionelle Abläufe
Kontra:
Krankheitsbild:
Bizepsriss; Abfräsungen unter dem Schulterdach - linke Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im Oktober an der linken Schulter operiert und bin für eine Nacht in der Klinik geblieben.
Schon im Vorgespräch mit Herrn Dr. Kolbe hatte ich das Gefühl, es mit einem kompetenten und erfahrenen Operateur zu tun zu haben, der mich über die Details der bevorstehenden Operation aufklärte. Die OP selbst sowie die medizinische und auch sonstige Betreuung gaben mir das Gefühl, nicht nur eine Nummer zu sein. Es war insgesamt eine ausgesprochen freundliche und herzliche Atmosphäre, die die OP inklusive Begleiterscheinungen ( Schmerzen ,Bewegungseinschränkungen etc. ) auf ein erträgliches Maß reduzierte!
Ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Dr. Kolbe und das gesamte Team!

Jeder Zeit wieder ohne Bedenken

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Krankheitsbild:
VKB, Innen und Außenminisikus gerissen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen ich hab mir beim Handballtraining des vorderen Kreuzband,Innen und Ausenminisikuss gerissen. Also als erste möchTeil ich von meinem Vorgespräch berihren. Dr Hey hat mich super beraten und als erster Arzt sich richtig Zeit genommen. Er hat mir alles genau erklärt und man hatte nie das Gefühl nur eine Nummer zu sein sondern ein Patient. So am 19.9.16 wurde ich dann operiert. Ich kann nichts negatives hier schreiben weil ich immer des Gefühl hatte in guten Händen zu sein. Auf der Station waren die Schwestern sehr hilfsbereit und sehr freundlich. Ich danke allen für den super Aufenthalt im dieser Klinik. Hatte nie des Gefühl am Fließband abgefertigt zu werden. Würde jederzeit dort wieder hingehen. Wollte erst in die Sportklinik nach Bad Cannstatt hatte dann aber doch sehr große Bedenken. Man möchte ja in guten Händen sein und was man von dieser Klinik so hört Nein Danke.

Schlechter Arzt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015/16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Nimmt einen nicht Ernst.)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nette Arzthelferinnen
Kontra:
Der Arzt hat nur Geld vor Augen
Krankheitsbild:
Patelladysplasie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde dort von meinem behandelten Arzt mit einer Patelladysplasie hin überwiesen.Fühlte mich von dem Arzt nicht ernst genommen,noch hat er wirklich einen Behandlungsplan,beraten wurde ich auch nicht.
Im Oktober 2015 war ich das erste Mal dort. Ende April 2016 erneut,die Beschwerden sind nicht besser geworden.Die Aussage vom Arzt"Ich operiere Sie nicht und kann Ihnen nicht mehr Helfen.
Für mich ist dieser Arzt nicht kompetent.

ausgezeichnete Behandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
therapieresistente Schulterschmerzen über 4 Monate durch abgeriss. Labrum (in MRT NICHT erkannt!)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr freundliche und kompetente Damen am Empfang, schnelle Terminvergabe, informatives und detailiertes preoperatives Gespräch mit dem Operateur und mit der Narkoseärztin, sehr ruhige und gewissenhafte OP-vorbereitung, sehr angenehme Narkose (keinerlei Übelkeit, kein Kratzen im Hals o.ä.), schnelle und ausreichende Schmerzmittelgabe, sehr angenehme, aufmerksame Betreuung auf der Station, sehr detailierte OP-Nachbesprechung und Visite am Feiertag! Habe mich vom Zeitpunkt der Kontaktaufnahme bis zur Entlassung rundherum ausgezeichnet betreut gefühlt.

Gutes Gefühl wurde bestätigt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Von A-Z perfekt organisiert. Sachliche Erläuterung
Kontra:
Krankheitsbild:
Patellafraktur Knie links
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Perfekte Erläuterung der Vorgehensweise zur anstehenden Knie-OP, warum, weshalb, wieso! Es blieb keine Frage offen. Die OP verlief in ihrer Gesamtheit professionell, schnell und reibungslos. Der stationäre Aufenthalt war von A-Z durchweg positiv, einfach perfekt. Danke an Dr. Hey mit seinem OP-Team, sowie den Stationsschwestern, unter der Stationsleitung von Schwester Petra für die fürsorgliche Betreuung während meines Aufenthalts! Ich denke, die Nachsorge verläuft genauso gut und erfolgreich, in meinem Sinne!

Einmalig

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Arztkompetenz
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Hallux, Schulter-Athrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mittlerweile zweimal in der Klinik im Jahr 2015.
Einmal bei Dr. Hey mit Fuß-OP und Dr. Bürkner mit der Schulter-OP.
Hier gibt es nichts zu bemängeln. Werder am Personal noch an den Ärzten. Alles klappt wie am Schnürchen. Die Fachkompetenz ist einmalig und die Freundlichkeit ist umwerfend. Jeder Wunsch wird einem wenn möglich erfüllt. In dieser Klinik würde ich mich jederzeit wieder operieren lassen.

Sehr zufrieden

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung des Patienten, tolle Vor- und Nachuntersuchungen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Kreuzband-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik Stuttgart Botnang ist eine kleine, aber feine Orthopädische Klinik, die u.a. geleitet wird von Hr. Dr. Hey, der mich Anfang 11/2015 am Knie operierte (Kreuzband-Riss).
Er und das ganze Ärzte- und Schwestern-Team zeichnen sich aus durch profunde Kenntnisse in den jeweiligen Gebiete. Die Organisation im Krankenhaus lief perfekt. Ärzte und Schwestern nehmen sich zeigen für den Patienten. Alles wirkt professionell und gleichzeit doch familiär.

Hr. Dr. Hey nahm sich extrem viel Zeit vor der OP, um mich komplett über die OP aufzuklären sowie meine Fragen zu beantworten.

Seine angenehm ruhige und freundliche Art habe mich letztendlich überzeugt, bei ihm die OP durchzuführen. Ich bin extrem glücklich darüber, wie toll und reibungslos alles geklappt hat.

Mein Dank gilt der Klinik und dem ganzen Team.

Beste Qualifikation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gut strukturierte Klinik.
Kontra:
Krankheitsbild:
Meniskusläsion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gute Organisation und exzellente medizinische Versorgung kennzeichnen diese Klinik.

Schulter-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Note 1)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kurz und knapp die Fakten.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das ganze Team hervorragend. (Habe 32 OP´s hinter mir))
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Arztbrief und Rezepte etc. noch abends erhalten. Vor der Bettruhe.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Hübsches sauberer Zimmer und Bad. 1A)
Pro:
Super kompetentes Personal.
Kontra:
Nichts.
Krankheitsbild:
Schulter-Fraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde gestern an der linken Schulter operiert und bin total begeistert vom ganzen Klinikpersonal. Der Arzt der mich operiert hat, das OP-Vorbereitungsteam, die Schwestern auf den Zimmern und die Nachtschwester. Frischer Kaffee wann man möchte und leckeres Essen.

Einfach Kompetent

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Es wird nicht gleich operiert
Kontra:
Krankheitsbild:
Innenmeniskusriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor Jahren wollte ich meinen Innenmeniskus am linken Knie operiert haben. Mir wurde empfohlen nochmals abzuwarten. Mit diesem leicht defekten Innenmeniskus kann ich bis heute immer noch sehr gut leben. Trotz Sport.

Im Frühjahr 2014 hat es mir meinen rechten Innenmeniskus zerrissen. Ich war wieder in derselben Klinik. Eine OP war unumgänglich.
Die Genesung hat zwar länger gedauert als erhofft, eine Innenmeniskusentfernung steckt das Knie einfach nicht so schnell weg.
Nun kann ich jedoch wieder richtig Joggen und Volleyball spielen.

Kompetentes Team, saubere Einrichtung, gut gelegen.
Man fühlt sich einfach gut aufgehoben.

Super Klinik, auch für Kassenpatienten.

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich erhielt im Frühjahr 2014 eine Total-Endoprothese im rechten Knie. (Für Laien: Da wo der Knorpel zischen Ober- und Unterschenkel abgenutzt war, urden zwei Stahlschlitten eingebaut.) Obwohl Kassenpatient (KKH) mit Zusatzversicherung für Chefarztbehandlung und Zweibettzimmer wurde ich entgegen anderen Kritikern ganz hervorragend behandelt und betreut. Vielleicht haben ja die Ärzte in der Klinik eine unterschiedlich stark ausgeprägte Empathie, aber der meinige, ein ehemaliger Ruder-Olympiateilnehmer war bei den Vorgesprächen, bei der Behandlung und bei der Nachsorge unschlagbar und hätte auch hier eine Goldmedaille verdient.
Auch sonst gab es nichts zu meckern. Pflegepersonal war in der 15-Betten-Klinik reichlich vorhanden, jederzeit ansprechbar und super freundlich. Frühstück bestens, von Crossant bis Brezel, Mittag und Abend ebenso, jeden Tag eine frische Zeitung und abends auf Wunsch auch gerne kostenlos Wein und/oder Bier.
In der Reha konnte ich mich mit anderen Patienten vergleichen: Keiner war so schnell wieder fit, wie ich mit meinen 75 Jahren. Und das lag sicher zum größten Teil am Operateur, denn ich bin nicht besonders sportlich.
Kosten entstanden für mich keine, nicht einmal die 5€/Tag fielen an. Die Abrechnung mit den Krankenkassen (KKH und Hallesche) lief problemlos wobei die Klinik gerne Hilfestellun leistete. Die Privat-Zusatzrechnungen beliefen sich auf ca. 2.200€, die bei mir die Zusatzversicherung übernahm, die ich aber auch sonst gerne übernommen hätte, wenn man sieht, was bei gleichen Operationen alles in anderen Kliniken schief läuft. Fazit: Hier ist jeder Patient in guten Händen.

Innenmeniskus OP

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich, kompetent, schnell
Kontra:
Krankheitsbild:
Riss im Hinterhorn des Innenmeniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Terminvereinbarung für ein erstes Beratungsgespräch (Innenmeniskusriß) verlief ohne Probleme(AOK, kein Private KV) und innerhalb 1 1/2Wochen bekam ich einen.
Das Gespräch mit dem Arzt war kosntruktiv, d.h. er riet mir nicht gleich zu einer OP, sondern ich könnte/müsste aber nicht, läge bei mir und wie ich die Einschränkungen empfinde.
Wir vereinbarten aber trotzdem vorsorglich einen OP-Termin, den ich jederzeit absagen könnte.

Weil die Probleme mit dem Knie aber leider nicht besser wurden, ließ ich die OP (arthroskopisch, Vollnarkose) durchführen. Auch hier wurde ich freundlich aufgenomme. Ich wurde am Tag der OP von den Schwestern, der Narkose-Ärztin und nochmals von dem operierenden Arzt aufgeklärt, wie der Ablauf der OP sein wird.

Die OP-Schwestern waren ebenfalls sehr freundlich und fragten, ob alles ok sei und wie ich mich fühlte.

Die OP verlief ohne Schwierigkeiten und war nach 20 Minuten vorbei.

Auch im Aufwachraum, waren zwei freundliche und aufmerksame Schwestern.

Die Nachsorge, Verbandswechsel, Fäden ziehen verlief ebenso - ohne große Wartezeiten (max. 5-10 Minuten) - zur vollsten Zurfriedenheit. Der Arzt beantwortete alle meine Fragen geduldig und zeigt mir auch Aufnahmen von meinem Knie während an seinem PC. Alles ohne Hektik und freundlich.

Die Op ist jetzt zwei Wochen her und ich habe bis jetzt keine Probleme.

Nein danke

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 14   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (glatte 6)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (glatte 6)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (glatte 6)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
schneller Termin
Kontra:
kein Kommentar
Krankheitsbild:
knie Problem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Arroganter desinteressierter arzt. "Sie wurden von mir nicht operiert also gehen sie mich nichts an "!!!!!!!!!

Sorry als Arzt ist er verpflichtet nach einem Patienten zu schauen

1 Kommentar

SomeQuestion am 06.04.2014

Hallo,
also ich hatte keine dieser Probleme!

Absolut kompetent, freundlich und schnell!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Rundum wohlgefühlt
Kontra:
MRT im Hause nur für Privatpatienten
Krankheitsbild:
Miniskus-OP in beiden Knien
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

zwei Knie-OP (Miniskus) in kurzem Abstand (sechs Wochen), Beide Knie Super, Behandlung sehr zuvorkommend, absolut kompetent, TOP!

Lobenswert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Es besteht noch keine mediz. Behandlung, daher keine treffende Angabe!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Sehr schnelle Terminierung, Arzt nimmt sich Zeit zur Beratung+Untersuchung!
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte & Ischias
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöner Empfangsbereich, nettes höfliches Personal! Schnelle Vorstellung beim Arzt!
Wichtig: Gute kostenlose Parkmöglichkeit in Tiefgarage.
Positiv: Röntgen ist im Haus.
Schade: CT, oder MRT leider nicht.

absolute topklinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alles absolut top würde ich jedem empfehlen
Kontra:
es gibt kein kontra
Krankheitsbild:
sehnenriss in der schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

das ist eine absolute top klinik. personal und ärzte super freundlich und hochqualifiziert. würde ich jedem sofort empfehlen.

sehr empfehlenswert

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Meniskus-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine bisherigen Erfahrungen sind hervorragend bin in 2011 und 2013 in der Klinik gewesen. 2013 stationär.

Bei beiden Behandlungen habe ich nur gute Erfahrungen
mit meinem behandelnden Arzt gemacht. Das Klinikpersonal ist sehr nett und aufmerksam. Kaum Wartezeiten bei den Terminen und bei dem stationären Aufenthalt fühlte man sich eher im Hotel als in einer Klinik.

Für mich eine absolut empfehlenswerte Klinik.

Klinik ist für Privatpatienten geeignet

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
schnelle Termine, sauber, freundlicher Empfang
Kontra:
kaum Beratung als gesetzlich Versicherter
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Krankenkassenpatient kaum Beratung, keine Information über Behandlungsmethoden, die von gesetzlicher Krankenkasse übernommen werden, schnelle Abfertigung und Entlassung ohne Vorschläge zur Linderung der Beschwerden.
Bekannte, die privat versichert sind, wurden nach deren eigenen Angaben ausführlicher beraten. Als gesetzlich Versicherter werde ich diese Klinik nicht mehr aufsuchen.

Rotatorenmanschette

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Fehlende Nachsorge wurde zum Problem)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Vor der OP war in Ordnung.)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Während dem Übernachtungsaufenthalt war alles gut. Probleme kamen später.)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (An der Rezeption fühlte ich mich als Bittsteller. Das geht gar nicht.)
Pro:
alles sauber, nettes Stationspersonal. OP schien gut gelaufen zu sein.
Kontra:
Fühlte mich bei der Frage zur Nachsorge unerwünscht.
Krankheitsbild:
Anriss der Supraspinatussehne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehnenanriss in der Schulter. Anfang 2013 operiert. Personal ist super lieb. Zimmer sind klasse. Die Operation scheint bis auf den Riss eines Fadens auch gut gelaufen zu sein. Nachsorge aus heutiger Sicht: suboptimal. Zweites Rezept für Krankengymnastik in Botnang problemlos erhalten. Wollte den vom Arzt mündlich mitgeteilten Kontrolltermin nach 6 Wochen ausmachen - kurze Ansage: "Warum? In meinem Computer steht nichts." Dann beim eigenen Orthopäden gewesen. Heilung schien in Ordnung zu sein. Drittes Rezept (es gibt ein Abkommen mit meiner KK für je 10 Einheiten) musste in Botnang nachgefragt werden, ob möglich. Der Rückruf der Rezeption ob Rezept klappt, kam nicht, ich musste mich melden habe dann gerade noch ein Rezept bekommen. Ca. 12 Wochen nach der OP begannen die Probleme. Kann den Arm nicht belasten und nicht viel bewegen. Es kann wucherndes Narbengewebe sein. Es kann so vieles sein. Schulter schmerzt ständig. Diclophenac muss ich immer wieder absetzen wg. Darmkrämpfen. Orthopäde jetzt für länger im Urlaub. Fühle mich derzeit ziemlich im Stich gelassen..Vorgespräch in Botnang war ok. In der Klinik war auch alles gut. Erst 3 Monate nach der OP kamen Probleme. Trotz Bewegung, Schwimmen, zunehmender Belastung des Armes. Es kann auch an der Krankengymnastik liegen. Ich war bei 2 Therapeuten. Der eine bewegte den Arm ohne Schmerzen zu verursachen, der andere bewegte ihn über die Schmerzgrenze hinaus weil er meinte dass alles "verklebt" sei. Der Arm wurde aber seit der OP immer bewegt. Ich brauche ihn schliesslich. Die "Stuttgarter Schiene" habe ich nach 4 Wochen immer wieder abgelegt, nach 6 Wochen kam sie ab. Der Arm muss bewegt werden. Da ich ein Problem damit habe, wieder zu der Klinik zu gehen, die mich operiert hat, werde ich in eine andere gehen. Die berühmte zweite Meinung dauert aber noch gute 3 Wochen. Ich muss für mich wissen, was los ist, damit ich weiss wie ich mir helfen kann.

Operation an der Schulter

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kalkschulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich war als Patientin am 16.01.2013 nun schon zum 2.mal hier und war auch dieses Mal sehr zufrieden.Ich wurde überaus freundlich aufgenommen und behandelt.Da ich selbst Krankenschwester bin,weiss ich,dass es nicht immer möglich ist alle Wünsche zu erfüllen(ich habe nichts vermisst) aber man darf ja auch nicht vergessen,dass man sich nicht im Hotel befindet sondern in einer Klinik.Ich danke jedem Einzelnen Mitarbeiter und meinem behandelnden Arzt,sollte ich jemals wieder orthopädisch behandelt werden müssen dann nur hier.

Zweitklassige Behandlung

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Ich habe keine Beratung erhalten)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
Die Damen am Empfang bemühen sich sehr
Kontra:
Die Ärzte haben nur Dollarzeichen im Auge
Krankheitsbild:
Tibiakopffraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde nach einem Unfall in der Orthpädischen Klinik in Markgröningen notfalloperiert. Zur Weiterbehandlung und Kontrolle bin ich nach Botnang empfohlen worden.
Dort durfte ich mir anhören, dass den Ärzten ja jetzt nur noch der bürokratische Akt bleibt, da ich ja bereits operiert war. Und nur das bringt GELD! Auch eine Blutuntersuchung nach Thrombozyten wurde abgelehnt, dies sollte ich doch bitte beim Hausarzt machen lassen. Ebenfalls verlief die Ausstellung weiterer Rezepture für Physio schleppend und beinhaltete nur das allernötigste.
Auch die Wundbehandung meiner OP Narbe war fragwürdig, da wohl keine passenden Pflaster vorhanden waren, wurden mir einfach 2 Pflaster aufgeklebt, davon eines direkt auf die Narbe!
Mein Fazit: Zweitklassige Behandlung!

super Privatklink für Jedermann

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
kurze Wartezeit, super Behandlung, komfortable Zimmer, super Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte Anfang 2011 einen Kreuzbandriss und nach Vorstellungsterminen in verschiedenen Kliniken fühlte ich mich in der OKSB am besten aufgehoben.
Das Gespräch war sehr offen und umfangreich.
Der OP-Termin war wenige Wochen später.
Die Betreuung in den 3 Tagen Klinikaufenthalt war spitze und ich habe mich fast wie im Hotel gefühlt.
Nach Entfernung der Drainageschläuche am dritten Tag hatte ich keine Schmerzen mehr und nach 2 Wochen konnte ich wieder ohne Krücken und Bandage laufen, wenn auch noch etwas eingeschränkt.
Nach 5 Monaten bin ich wieder in das Handballtraining eingestiegen und nach 9 Monaten habe ich wieder bei Spielen teilgenommen. Nach ca. 10 Monaten fühlt sich mein Knie wieder wie vor der OP an und ich merke nichts mehr von einem Kreuzbandriss. Im Vergleich mit einigen Bekannten ist das ein überdurchschnittliches Ergebnis.
Vielen DANK OKSB!

Freundlich und gut organisiert!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kurze Wartezeit; freundlicher und gründlicher Arzt
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Iich war im ersten Quartal 2012 ambulant in dieser Klinik. Bin sehr zufrieden, bin gut und freundlich beraten worden. Was mir noch nie in einer orthopädischen Praxis passiert ist:
Wartezeit von nur 20 Minuten beim ersten Termin, von nur einer Minute beim zweiten Termin! DANKE!

Meniskusoperation

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zu einer Meniskusoperation in Botnang. Der gesamte Ablauf ist sehr professionell und ich habe mich dort in besten Händen gefühlt. Ich kann diese Klinik jederzeit weiterempfehlen.

Facettengelenksdenervierung

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Meine Schmerzen haben sich vermehrt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eigentlich gefällt mir die Klinik.
Bei mir wurde eine Nervverödung durchgeführt und keine Besserung gebracht, im Gegenteil habe ich jetzt noch viel mehr Schmerzen.
Aber was mir nicht gefallen hat, war die Aussage des behandelnten Arztes, als ich nach drei Wochen sagte, es hat nichts gebracht, die Beschwerden sind immer noch da,
bekam ich zur Antwort : Ich kann Ihnen jetzt auch nicht mehr weiterhelfen.

eine sehr gut organisierte Klinik *****-5 Sterne!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal, Unterbringung, ärztliche Kompetenz
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

eine sehr gut organisierte Klinik, mit absoluten Spitzenärzten und Pflegepersonal!
Der Standard ist sehr gehoben, man fühlt sich rundum gut betreut. Die Schwestern sind außerst bemüht, dass es einem an nichts fehlt!!
Die Ärzte erklären jeden Schritt und beantworten geduldig alle Fragen!!!
Eine Klinik, in die ich sofort wieder gehen würde und die ich sehr empfehlen kann!
Ich selbst war mit einem Kreuzbandriß zur Op dort.Alles lief reibungslos!

Sehr gute Klinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2009
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich musste wegen einer Schulter-Op in diese Klinik. Mir ist noch nie in irgendeinem Krankenhaus so freundlich und zuvorkommend begegnet worden. Man war nicht Patient X, Bett links, Schulter, sondern Frau S. mit frisch operierter Schulter und den entsprechenden Schmerzen und Bedürfnissen. Angefangen von der Aufnahme auf Station bis zum OP-Bereich freundliche Schwestern und Ärzte, die jederzeit bereit waren zu helfen. Verpflegung ebenfalls sehr gut. Sollte ich wieder eine Gelenk-OP benötigen, werde ich diese Klinik aufsuchen.

1 Kommentar

Moni1203 am 14.08.2010

Hallo Binusia,
ich gehe (als Kassenpatient) durch Empfehlung eines Bekannten auch zwecks Schulter - OP in diese Klinik. Natürlich gehen einem 100 Gedanken durch den Kopf, ob man dort in guten Händen ist. Ich denke, das ist bei jedem Krankenhausaufenthalt so. Mein OP-Termin ist am 25.08.2010. Durch Deine positive Bewertung fühle ich mich nun etwas entspannter. Vielen Dank für die Info.