MediClin Schlüsselbad Klinik

Talkback
Foto - MediClin Schlüsselbad Klinik

Renchtalstraße 2
77740 Bad Peterstal-Griesbach
Baden-Württemberg

94 von 109 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

109 Bewertungen

Sortierung
Filter

Feedback

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

etwas ältere Klinik, Patient wird ausreichend versorgt und betreut, von Arzt und Pflegedienst, Verwaltung ist sehr schwach:
Jedoch der Umgang mit Covid19 und den Unterlagen vor Beginn der Reha-Maßnahme lassen sehr zu wünschen übrig:
- Keine information vorab erhalten, daher bei Anreise auch sehr unfreundlich empfngen, Patienenten Unterlage wurden im Zimmer später untergejubbelt.
- Am Anreisetag durften die Koffer nicht von Angehörigen aufs Patientenzimmer gebracht werden und nicht ausgepackt werden.
- Erst nach Nachfrage wurde die Koffer am nächsten Tag gegen die Mittagazeit ausgepackt
- Zimmerschlüssel wurde Patient nicht ausgehändigt, erst 3 Tage später, auf Nachfrage bei einem Besuch von 1 Stunde wurde der ausghändigt (Diebstahlgefahr!)
Cafeteriea soll offen sein, jedoch nicht für Patient und Besucher (Sinnhafitkgkeit?)
- Es scheint leider so als ob die Verwaltung mit den Corona-Maßnahmen überlastet ist!
- letzte Besuhzeit/Einlasszeit von 14:00 Uhr ist für Berufstätige nahezu unmöglich, da ja noch die Anfahrt hinzu kommt.

Erfolgreiche Therapie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Ärzte und Therapeuten
Kontra:
Rezeption müsste umgestaltet werden
Krankheitsbild:
Knietep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider ist die Ankunft durch die eingeschränkte Parkmöglichkeit erschwert. Auch die Rezeption ist Überaltert und müsste dringend umgestaltet werden.
Die Ärzte und Therapeuten sind gut bis sehr gut. Sie gehen auf die Bedürfnisse und Probleme ein, so dass mein Aufenthalt entscheidend zur Genesung beigetragen hat.
Nach anfänglichen Orientierungschwierigkeiten fühlte ich mich gut aufgehoben. Das Hygienekonzept war vorbildlich.

1 Kommentar

SBK-QM am 16.07.2021

Sehr geehrte "Traudel57",
vielen Dank für die gute Bewertung. Ich werde das Lob gerne an unser Team weitergeben.
Die erschwerten Parkmöglichkeiten liegen wohl an unserer doch sehr zentralen Lage, die jedoch den Vorteil bester öffentlicher Verkehrsanbindungen bietet. Es ist uns gelungen, weitere Parkplätze direkt gegenüber der Klinik für An- und Abreisen sowie Besucher zu akquirieren. Wir hoffen, die Parksituation vor allem für Anreisen wird sich dadurch etwas entspannen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Mit freundlichen Grüßen aus Bad Peterstal,
Susann Gläsel, Qualitätsmanagementbeauftragte

Keine empfehlenswerte Rehaklinik

Geriatrie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Unfreundlich, vernachlässigte Einrichtung, teilweise unhygienisch
Krankheitsbild:
Zustand nach LW - Bruch, vaskuläre Demenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei der Klinik ist kein Hinweis auf die Zufahrt und kein Parkplatz für ankommende Patienten vorhanden. Das Personal an der Rezeption ist sehr unfreundlich.
Die betagte und gebrechliche Patientin musste mit den Angehörigen bei der Aufnahme warten, wurde von niemanden in Empfang genommen, noch auf die geriatrische Station begleitet. Niemand machte sich ein Bild von der Beweglichkeit und Orientierungsfähig-keit der Patientin. Dagegen wurden die (vollständig geimpften) Angehörigen telefonisch massiv unter Druck gesetzt, sich mit dem Auspacken und Einräumen des Gepäcks zu beeilen und sofort das Gebäude zu verlassen, obwohl eine massive Sturzgefahr für die Patientin bestand, da sie die Toilette, die nur einen einzigen Haltegriff aufwies, aufgrund ihrer Behinderung nicht alleine benutzen konnte und sich sämtliche Mitarbeiter der Station bei der Übergabe befanden.
Die Besuchsregeln sind angeblich Corona geschuldet, wirken aber wie ein Besuchsverbot. Das Angebot, sich mit den Angehörigen eine zusätzliche Stunde im Freien aufzuhalten, können orientierungslose geriatrische Patienten auch nicht in Anspruch nehmen, da die Angehörigen sie anschließend nicht mehr auf ihr Zimmer zurückbringen dürfen und vom Personal sie niemand in Empfang nimmt. Die einstündige Besuchszeit ist nicht ausreichend um die Wäsche vor Ort zu waschen. Zudem war die Schmutzwäsche der inkontinenten Patientin, die von uns wöchentlich zum Waschen nach Hause mitgenommen werden musste, sehr unhygienisch offen im Bad und an allen möglichen Stellen im Kleiderschrank verteilt.
Im Therapieplan wurden über 30 % der Therapien nicht abgezeichnet, sodass der Verdacht naheliegt, dass die Patientin nicht daran teilgenommen hat, weil sie nicht selbstständig in die entsprechenden Räumlichkeiten gehen konnte. Ebenso wurde sie bei unseren Besuchen während der Kaffeezeit nie geholt oder ihr ein Kaffee gebracht.
Selbst die Entlassung gestaltete sich als problematisch: Die Zieladresse, die dem behandelnden Arzt , dem Sozialarbeiter und der Station mitgeteilt worden war, wurde wohl dem Taxifahrer nicht mitgeteilt, sodass er die Patientin befragte und diese eine andere Adresse angab. Erst durch mehrere Telefonate mit den Angehörigen konnte das Problem gelöst werden.

1 Kommentar

SBK-QM am 16.07.2021

Sehr geehrte/r "DM21",
dass Sie und Ihre Angehörigen mit dem Aufenthalt in unserer Klinik nicht zufrieden sind, bedauern wir sehr. Unser medizinisches, therapeutisches und pflegerisches Team arbeitet täglich daran, dass es unseren Patientinnen und Patienten besser geht.
Auch in Zeiten einer Pandemie möchten wir es unseren Patientinnen und Patienten ermöglichen, sich mit ihren Angehörigen zu treffen und Kontakt aufrecht zu halten. Dies ist leider aufgrund der Umstände nicht immer ohne weiteres möglich.
Für jeden unserer Patientinnen und Patienten erstellen wir einen individuellen Therapieplan. Die Vor- und Krankengeschichte fließen ebenso in den Therapieplan ein wie der jeweilige akute Zustand. Es gehört zu den Aufgaben unserer Therapeut*innen, die Teilnahme an den Therapien intern zu dokumentieren.
Gerne gehen wir Ihren Hinweisen intern nach und klären sie im Detail. Außerdem möchten wir aus Ihren Anmerkungen für unsere zukünftigen Patientinnen und Patienten lernen und sind auf Ihre Hilfe angewiesen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf:
Susann Gläsel, Qualitätsmanagementbeauftragte
Tel.: +49 7806 86 276, [email protected]
Ich wünsche Ihren Angehörigen weiterhin beste Genesung und Ihnen allen eine gute Zeit.
Mit freundlichen Grüßen aus Bad Peterstal,
Susann Gläsel

Sehr gut aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Betreuung und Versorgung
Kontra:
Abendprogramm könnte mehr sein da im Ort immer weniger ist
Krankheitsbild:
Bandscheiben und Schulter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit 1993 Patient in der Klinik zur Reha, war immer sehr zufrieden und bestens betreut.Das Personal ist super die Ärzte ebenfalls, so dass bis Heute Freundschaften gebildet haben.

Neuro

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (keine)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (keine)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Behandlung hat mir sehr geholfen
Kontra:
keinr
Krankheitsbild:
Schmerzen+Gefühl- u. Kraftverlust li. Arm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit der therapeutischen Betreuung durch meine im Schwerpunkt für mich zuständigen Betreuer Dr. Kropp, Fr. Ganteführer, Fr. Baumann, H. Müller und Fr. Betsch sehr zufrieden. Die Therapien waren aus meiner Sicht zielführend abgestimmt und interessant durchgeführt. Ich hatte einen guten gesundheitlichen Erfolg. Ich kann das Haus aus meiner Sicht sehr weiterempfehlen.

1 Kommentar

SBK-QM am 12.05.2021

Sehr geehrte/r "KTG",

vielen Dank für Ihre sehr positive Bewertung.
Ich werde diese selbstverständlich an unser Team weitergeben.

Mit freundlichen Grüßen
Susann Gläsel, Qualitätsmanagementbeauftragte

Zufriedenheitsbericht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
War sehr zufrieden, die Reha hat mir viel gebracht,
Kontra:
Coronazeit war etwas ungünstig, aber es wurde das Beste daraus gemacht
Krankheitsbild:
Hüft -TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Ärzte und Therapeuten.

Freundliches und hilfsbereites Personal, egal ob am Empfang, oder Reinigungspersonal, Pfleger und Schwestern alle sehr freundlich.

Reichlich und gutes Essen, für jeden etwas dabei.

Hatte eine Hüftprothese bekommen,die Reha mit den verschiedenen Anwendungen und den sehr kompetenten Therapeuten haben mir viel gebracht und geholfen.

Jeder Zeit zu empfehlen.

Ausnahmezustand durch Corona , verschiedene Essenszeiten auch Wartezeiten ab und zu ungemütlich durch lüften im Speisesaal wenn man direkt vor dem offenen Fenster sitzt bei Minusgraden.

Ich kenne das auch anderst ,war vor 2 Jahren schon hier hab also direkten Vergleich, kann rein von Behandlung und Anwendungen keine Kritik äußern, ich würde immer wieder kommen und sehr gerne weiter empfehlen.

Zufriedenheitsbericht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
War sehr zufrieden, die Reha hat mir viel gebracht,
Kontra:
Coronazeit war etwas ungünstig, aber es wurde das Beste daraus gemacht
Krankheitsbild:
Hüft -TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente Ärzte und Therapeuten, Reinigungspersonal, Pfleger und Schwestern alle samt sehr freundlich und hilfsbereit.

Essen gut und reichlich für jeden etwas dabei.

Trotz den anderen Umständen in der Coronazeit, war alles gut organisiert.

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
tolle, immer freundliche und hilfsbereite Therapeuten
Kontra:
Abwicklung der Essenszeiten
Krankheitsbild:
LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen Dank an die netten Damen an der Rezeption, die tolle Betreuung durch die Therapeuten und das immer offene Ohr der Ärzte. Vielen Dank!

Eine kleine Kritik gibt es an der Abwicklung der Essenszeiten.
Coronabedingt ist es leider unumgänglich Zeitfenster und Gruppenweise dies abzuwickeln. Jedoch 30 Minuten, wovon man bei bestimmten Personal bis zu 15 Minuten, einmal auch 20 Minuten in der Warteschlange steht und nur eine Person das Essen ausgibt, ist dann doch etwas kurz, wenn man sein Essen in 10 Minuten "genießen" darf um rechtzeitig zur Behandlung zu kommen.

Aber dies hat meinen Gesamteindruck nicht getrübt. Eine tolle Klinik. Falls erforderlich (ich hoffe nicht so schnell) jederzeit gern wieder!

1 Kommentar

SBK-QM am 12.05.2021

Sehr geehrte/r "Kempel",

wir freuen uns über so eine tolle Bewertung. Herzlichen Dank!

Wir sind immer bemüht, die durch die Pandemie getroffenen Maßnahmen zu überprüfen und optimieren - das werden wir auch im Falle der Essenzeiten und Lüftungsintervalle. Alle Maßnahmen dienen in jedem Fall der Verhinderung eines Ausbruchsgeschehens in unserem Haus und damit der Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeiter.
Vielen Dank für den Hinweis!

Mit freundlichen Grüßen
Susann Gläsel, QMB

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 03.2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Anwendungspausen sind entweder zu lang oder zu kurz)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ganz tolle und Qualifizierte Therapeuten
Kontra:
Speisesaalpersonal ist zum teil sehr unfreundlich (Abends)
Krankheitsbild:
USG Versteifung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also die Klinik ist mit allem was man für eine Reha braucht ausgestattet.

Alle Therapeuthen sind fachlich sehr gut ausgebildet und bringen das auch so rüber.

Einige Anwendungen sind aber leider zu stark auf Hüfte und Knie ausgelegt.Da bin ich etwas im Nachteil gewesen (USG Versteifung).

Ich hatte aber am letzten Tag noch die Möglichkeit bei der MTT noch einige Tips zur Stärkung des Sprunggelenks zu bekommen.Die ich auch zuhause machen kann.
Der Dank gilt allen Therapeuthen
sie alle leisten eine sehr gute Arbeit auch in Zeiten von Corona.
Danke auch an das Ärzteteam für die gute Ärztliche Betreuung.

Eine kleines Negativ gibt es aber doch noch .

In Zeiten von Corona muss man sagen das es allen nicht einfach gemacht wird aber ich möchte doch erwähnen das wenn einzelne Personen beim Essen sitzen und noch nicht mal ihre 30min zeit bekommen haben ,weil man immer ca. 10-15 min in der Warteschlange steht kommt das Personal und reißt die Fenster auf (Aussentemperatur -3°) auch wenn diese direkt neben dem Fenster sitzen und vor allen sind das ältere Personen gewesen die noch nicht mal in der Lage waren sich zu wehren.
Ich finde das schon unverschämt das Menschen beim Essen frieren müssen .
Ich lasse mir nämlich nicht vorschreiben das ich mit Winterjacke zum essen kommen soll so wie von 2 Damen vom Sevice verlangt wurde.Bei diesen Dingen ist noch etwas Luft nach oben.


In diesem Zug möchte ich auch noch das gute Essen loben es gab für jeden etwas .

Danke

1 Kommentar

SBK-QM am 30.03.2021

Liebe/r "ubreche",

vielen Dank für ihre Rückmeldung.
Das Feedback gebe ich natürlich gerne an unser Team weiter. Was die Lüftungen im Speisesaal angeht, sind wir bereits im Gespräch, es wurde auch direkt bei uns gemeldet. Diese regelmäßigen Lüftungen sind leider (pandemiebedingt) notwendig, auch wenn kühlere Temperaturen herrschen. Aber die Art und Weise bedarf einer Verbesserung, dafür setze ich mich ein.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung und hoffen, das bei uns Erlernte wird positiv dazu beitragen.
Alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Susann Gläsel,
Qualitätsmanagementbeauftragte

kein 5-Sterne-Resort-Wellness-Hotel, dafür eine spitzen Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (das alte Gebäude hat Charme)
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, Verständnis. Eigeninitiative fördert Heilungserfolg
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 29.01. hier angekommen. Natürlich erstmal mit gemischten Gefühlen. Doch die sind schnell verschwunden. Empfangen von den freundlichen Damen der Rezeption hatte ich gleich das Anamnesegespräch beim behandelnden Arzt. Von Anfang an war das eine neue Erfahrung. Ein Arzt, der einem genau zuhört. Man wird nicht durchgeschleust, sondern hat auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Während meines Aufenthaltes war er der richtige Ansprechpartner und hatte auf meine Fragen immer die passende Antwort, Lösung bzw. Anregung.
Am Essen gibt es nichts zu bemängeln. Zum Mittagessen gibt es immer drei Menüs zur Auswahl. Die Geschmäcker sind nun mal verschieden. Es kommt auch darauf an, welches Budget hier zur Verfügung steht. Es gibt auch in meinen Augen Verbesserungspotenzial (z.B. der coronabedingte vorgerichtete Salat, mehr Einsatz von Gewürzen, etc.), aber was mir viel wichtiger war. Das gesamte Team im Speisesaal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Mir wurde immer das Tablett zum Tisch getragen (ich konnte es nicht) und man hatte nie das Gefühl, dass man eine Last ist. Selbst Extrawünsche (aufgrund meiner Gicht) wurden erfüllt. Ein großes Lob an das gesamte Team für die freundliche, hilfsbereite und auch humorvolle Art.
Jetzt zu meiner Herzensangelegenheit. Die Therapeuten! Ganz einfach: SPITZE!!! Das Zusammenspiel von Physiotherapie, MTT und Wassertherapie ist einfach genial. Egal, wer die Anweisungen oder Hilfestellungen gegeben hat, es war immer zielführend. Ein ganz herzliches Dankeschön an meinen Physio (T. S-H.). Er hat mich gefordert, aber auch gefördert. Er hat das aus mir heraus gekitzelt, was ich mir nicht zugetraut hatte und ist somit maßgeblich für meinem Rehaerfolg verantwortlich. Exemplarisch möchte ich auch noch Herrn J. erwähnen. Bei ihm hat mir besonders gut gefallen, dass er nicht nur die Übungen, sondern auch die Zusammenhänge und das „Ineinander-Greifen“ erklärt hat. Vielen Dank an alle Therapeuten, ob die beiden jungen Franzosen, ob der Ergo (danke für die wertvollen Tipps) und die ganzen Physio- und Sporttherapeutinnen bei den Gruppenübungen. Sie alle machen einen tollen Job!

Ach, was auch noch zu erwähnen wäre. Es läuft alles coronakonform ab. Wer kann schon von sich behaupten, dass er ständig auf ein Hallenbad und einen Kraftraum Zugriff hat. In der Schlüsselbadklinik ist dies der Fall. Die Landschaft lädt zu Unternehmungen ein.

1 Kommentar

SBK-QM am 30.03.2021

Lieber Patient,

wir danken Ihnen herzlich für so ein tolles Feedback!

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder bei uns im haus begrüßen dürfen und wünschen Ihnen alles Gute, beste Genesung und ein sonniges Osterfest!

Mit freundlichen Grüßen

Susann Gläsel
Qualitätsmanagementbeauftragte

Weiterempfehlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gesamteindruck sehr positiv

Super aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Viel Sport und Bewegungstherapie
Kontra:
Hellhörig
Krankheitsbild:
Epicondylitis ulnaris humeri, Sulcus Ulnaris Syndrom rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,
Ich fühlte mich vom ersten Tag an sehr gut aufgehoben. Meine Ärztin war sehr nett u offen u bot mir jede Menge Möglichkeiten. Die Pflegkräfte/Therapeuten, das Hauspersonal, die Küche oder Hausservice waren immer sehr freundlich u zuvorkommend. Mein Fitnesslevel wurde über meinen Aufenthalt von unterirdisch auf +100% gepusht was ich auch nach meinem Aufenthalt halten möchte. Das Gebäude ist hat ein schönes Flair in dem man sich wohlfühlt. Ich würde jederzeit wieder in die Schlüsselbadklinik gehen u meine Reha dort verbringen

1 Kommentar

SBK-QM am 30.03.2021

Liebe/r "Sore71",

herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung, die ich natürlich gerne an unser gesamtes Team weiterleite.

Mit freundlichen Grüßen

Susann Gläsel,
Qualitätsmanagementbeauftragte

Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nette komp. Ärztin)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gut aufgehoben
Kontra:
Etwas alte Sportgeräte aber ok
Krankheitsbild:
Hüft-OP links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Schlüsselbad Klinik Bad Peterstal sehr, sehr wohl gefühlt. Der Ärztin, Therapeuten, Küche sowie den Reinigungskräften nochmals ein herzliches Dankeschön für die Mühe und das freundliche Entgegenkommen. Wie z.B. Bettauflage, Zusatzkissen, Ernährungsberatung mit Anpassung der Küche (Soja, Ziegenkäse) Der Töpferkurs und besonders das frei zugängliche Bad finde ich Spitze. Alle sind freundlich man muss nur reden. Ich war 5 Wochen da und komme bei der nächsten Hüft OP wieder.

1 Kommentar

SBK-QM am 04.02.2021

Liebe/r "Chris",
vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir geben diese gerne an unser Team weiter und freuen uns, wenn Sie wieder in unser Haus kommen.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Genesung und alles Gute!
Freundliche Grüße,
Susann Gläsel, Qualitätsmanagementbeauftragte

Gute Betreung und Versorgung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erfahrene langjährige Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Lws
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute behandelnde Ärztin und Therapeuten.
Sehr kompetent.
Krankheitsbild am Therapieplan orientiert was möglich ist.
Freundliches Personal in allen Bereichen.
Essen war sehr gut.Grosse Wahlmöglichkeit.

Corona - Konzept passte und wurde der Lage angepasst.
Schwimmbad stand zur freien benutzung .


Die Reha Einrichtung Schlüsselbad werde ich weiter empfehlen und selber auch wieder hin gehen.

Danke nochmals an das ganze Team,daß in Zeiten von Corona ganz anderst gefordert ist, mit all den Auflagen und Einschränkungen.

Alles Gute für das Jahr 2021 dass es ein besseres Jahr werden wird.

Grüssle T.Supper

1 Kommentar

SBK-QM am 29.12.2020

Liebe Frau Supper,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung, die ich sehr gerne an unser Team weitergebe!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen Guten Rutsch und beste Gesundheit für 2021!

Mit freundlichen Grüßen aus Bad Peterstal,

Susann Gläsel
QM-Beauftragte

Empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten
Kontra:
Sauberkeit
Krankheitsbild:
Bandscheiben
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal generell nett,freundlich,hilfsbereit. Aufnahmemanegment gut organisiert.Aufklärung der Ärzte gut,hatten auch immer ein offenes Ohr für den Patient.Therapeuten sehr gut die sind das A und O für eine gute Reha. Das muss besser werden, die Sauberkeit in den Zimmern besonders WC putzen.3 Wochen hier keine Betten bezogen.
Dann das Essen (warm),soweit okay, nur die Salate dürften öfters frisch sein,also frische Produkte.Frühstück gut Abendessen auch.Extra betonen muss man bei Allergien od Unverträglichkeiten.
Würde die Klinik weiterempfehlen und auch wieder hierher kommen!!

Di Blasio

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapien
Kontra:
Abendessen etwas eintönig
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall und Anriss der rechten Schultersehne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 1/2 Wochen in der Klinik. Ich kam mit starken Schmerzen an. (Bandscheibenvorfall) ich kann sagen, dass die Therapien spitze sind. Alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend.Vom Hausmeister bis hin zum Arzt.Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Einen besonderer Lob spreche ich für die Therapeutin Frau Ganteführer aus. Wundervoller Mensch und Top Therapeutin. Vielen Dank an alle. Trotz Corona super organisiert. Und probiert unbedingt das leckere Schlüsselbrot.

1 Kommentar

SBK-QM am 08.12.2020

Liebe/r "DiBlasio",
wir freuen uns über jedes Feedback - vor allem aber über so tolle Bewertungen! Wir geben das gerne an unser Team und vor allem die Mitarbeiterin weiter!
Herzlichen Dank! Alles Gute!
Mit freundlichen Grüßen,
Susann Gläsel, Qualitätsmanagementbeauftragte

Sehr empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Strukturierte Abläufe
Durchgehende Freundlichkeit
Gute medizinische Beratung/Versorgung
Sehr gute Therapeuten
Man fühlt sich bei den Ärzten gut aufgehoben

1 Kommentar

SBK-QM am 08.12.2020

Hallo "Sonne1281",
vielen Dank für Ihr positives Feedback. Wir leiten dies gerne an unser Team weiter!
Ihnen alles Gute und beste Gesundheit!
Mit freundlichen Grüßen,
Susann Gläsel, Qualitätsmanagementbeauftragte

Jeder Schritt den man Macht überlegen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man wird zum umdenken hingewiesen
Kontra:
Krankheitsbild:
Künstliches Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik liegt in einem ruhigen Tal. Von hier aus
kann man sich durch Spaziergänge in der Natur vom
Alltag sehr gut erholen.Die Therapeuten u. Mitarbeiter
sind sehr hilfsbereit.Essen ist hervorragend.

1 Kommentar

SBK-QM am 12.11.2020

Sehr geehrte/r Frau/Herr "ER20“,

vielen herzlichen Dank für Ihre sehr positive Bewertung.
Wir freuen uns, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt bei uns sowie unserer Betreuung sehr zufrieden waren und sich gut aufgehoben gefühlt haben.
Ihr Lob gebe ich gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und eine gute Zeit.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,

Susann Gläsel
Qualitätsmanagementbeauftragte

Geriartieaufenthalt

Geriatrie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit des Personals
Kontra:
Krankheitsbild:
AHB
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter war Patientin in der Klinik. Ihr Krankheitsbild wurde zur vollsten Zufriedenheit behandelt - von ärztlicher,wie von therapeutischer Seite. Das Pflegepersonal war sehr freundlich und aufmerksam. Das Essen wurde auf sie abgestimmt.
Wenn alle Patienten so behandelt werden, kann ich diese Klinik sehr empfehlen.

1 Kommentar

SBK-QM am 06.11.2020

Sehr geehrter Angehöriger,

vielen Dank für die tolle Bewertung! Wir werden diese an unser Team weitergeben.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Mutter sowie allen Angehörigen alles Gute und beste Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen aus Bad Peterstal,
Susann Gläsel - Qualitätsmanagementbeauftragte

Positiv

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Erfahrungen

1 Kommentar

SBK-QM am 06.11.2020

Vielen Dank für die tolle Bewertung!
Freundliche Grüße aus Bad Peterstal,
Susann Gläsel
Qualitätsmanagementbeauftragte

Besuch verweigert

Schmerztherapie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: Corona   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (steht hier nicht zur Debatte)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (vorsintflutliche Anmeldung)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Patienten müssen für Wasser zuzahlen!)
Pro:
Kontra:
Reine Willkür
Krankheitsbild:
Reha
Erfahrungsbericht:

Besucher müssen sich vorab bis spätestens freitag telefonisch anmelden, ansonsten werden keine Besuche gestattet! Angeblich wegen Corona-Gesetzen wird hier willkürlich der Besuch verweigert! Weil die Dame am Empfang am Wochenende keine Besucher in die Computer-Liste eintragen darf...nur abhaken, wer kommt... in welchem Jahrhundert leben wir denn hier?? Jedes Schwimmbad hat eine Online-Registrierung, jedes Kind kann Namen in eine Excel-Liste eintragen, wieso muss das bis Freitag sein, wenn man im Jahrhundert des Computers und der Technik innert Sekunden online im Internet Einträge machen kann? Eine Willkür der Klinik hier, die absolut unverständlich ist! Gerde bei Corona kann man schlecht im Voraus planen, hier ist jedwede Logik abhanden gekommen!

1 Kommentar

SBK-QM am 09.10.2020

Sehr geehrter Angehöriger,
es tut uns leid, dass der Besuch in unserem Haus nicht zufriedenstellend realisiert werden konnte.
Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – auch wir versuchen die Vorgaben der Landes- und Bundesregierung zum Schutz sowohl unserer Patienten als auch unserer Mitarbeiter für alle Beteiligten möglichst praktikabel umzusetzen. Aus diesem Grund können wir Besucher im Haus nur unter verstärkten Schutzmaßnahmen und sehr eingeschränkt erlauben.
Alle Informationen, Hinweise und Bedingungen sind für die Patienten im Haus ausgehängt und für Besucher auf unserer Internetseite www.schluesselbad-klinik.de detailliert beschrieben.
In besonderen Ausnahmefällen können nach Absprache mit dem behandelnden Arzt ggf. auch individuelle Lösungen gefunden werden.
Bezüglich Ihrer Anmerkung zum Wasser: Für unsere Patienten bieten wir Wasser zu den Mahlzeiten an. Außerdem stehen im Haus drei Trinkwasserbrunnen zum Abfüllen jederzeit zur Verfügung! Für Patienten, die dies nicht in Anspruch nehmen möchten, besteht zusätzlich die Möglichkeit, Mineralwasser käuflich zu erwerben.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Mit freundlichen Grüßen
Susann Gläsel
Qualitätsmanagementbeauftragte

Bewertung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Orthopädische Behandlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schlüsselbadklinik ist in die Jahre gekommen, aber alles ist noch funktionell und insgesamt super strukturiert. Im Kraftraum könnte man 2 – 3 Geräte austauschen und elektronisch erneuern. Die Pulsmesser sind nicht überall anschließbar.

Ich fühlte mich sehr gut behandelt, die Therapeuten und Ärzte waren sehr kompetent, sie stellten einen abgestimmten Individualplan auf, ergänzt durch Gruppentherapie. Bei mir war nach 10 Tagen ein Beweglichkeitsfortschritt und eine deutliche Schmerzlinderung erkennbar. Das stetig offene Schwimmbad war ergänzend perfekt.

Das Essen war sehr gut. Man konnte zwischen 3 Menüs auswählen.
Das Corona-Konzept mit der Quarantäne-Situation wurde ständig angepasst und war stimmig. Die Abstandsregel im Speisesaal notgedrungen, aber erforderlich.

Ich würde die ReHa-Einrichtung Schlüsselbad jederzeit weiterempfehlen und auch selbst wieder hingehen wollen.

Treyer R.

Keine Unterstützung bei der Genesung und mangelnde hygienischen Bedingungen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Würde nur sehr unzureichend beraten; nachfragen wurden ignoriert)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Kein Dialog mit dem Arzt möglich, Termin schwer zu bekommen)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Unfreundliches Personal, bewusste Verzögerungtaktik)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Ungepflegt, alt, abgewohnt)
Pro:
Schönes Wetter
Kontra:
Nicht gelebte Corona Hygiene Maßnahmen, Unlust der Ärzte, kein Dialog zum Krankeitsverlauf
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Heruntergekommenes Zimmer. Geputzt wird nur nach Lust und Laune, und wenn dann auch nur sehr oberflächlich — Fast jeden Tag lässt die Putzfrau das Wasser im Waschbecken und in der Dusche mindestens eine halbe Stunde laufen. Auf meine Nachfrage sagte man mir wegen der schlechten Legionelllen-Werte.
“Man hat es hier sehr wichtig mit Corona Maßnahmen“. Es ist lachhaft, bei vielen Anwendungen werden viel zu große Gruppen eingeteilt, sodass der Abstand zur nächsten Person nichtmal 50cm beträgt und das auch noch ohne Maske. Auch auf mehrmalige Bitten von Patienten das zu ändern wird nichts getan.

Die hygienischen Bedingungen in dieser Einrichtungen sind nicht akzeptabel, insbesondere im Zeitalter von Corona erwartet man mehr gelebte Hygiene Vorkehrungen – hier tragen nicht mal die Ärzte Mundschutz bei der Besprechung , auch auf Händewaschen.
wird gänzlich verzichtet – dies ist leider kein Einzelfall

Das Küchenpersonal ist oft sehr schnippisch und genervt und man wird
wie ein Schulkind behandelt. Respekt und Höflichkeit sind nicht Vorhanden
Nur einige der Therapeuten zeigen Spaß an ihrer Arbeit. Auch die Arztvisite kann man sich sparen. Man wird im Schnellverfahren durchgeschleust , Fragen werden abgetan und ignoriert
Glücklicherweise liegt die Reha schon einige Wochen zurück und ich konnte mich zu Hause wieder erholen.
Ich würde diese Rehaklinik niemanden empfehlen.

Klinik mit Herz mitten im schönen Schwarzwald

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zusammenspiel aller Angestellen, immer ein freundliches Wort und sehr Kompetent!
Kontra:
Die Matratze von meinem Bett
Krankheitsbild:
Arthrose im Knie, Schulterbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das komplette Paket an der Schlüsselbadklinik hat gepasst. Angefangen bei den Reinigungskräften über das Küchenpersonal, den Therapeuten bis zu den Ärzten habe ich mich sehr wohl gefühlt und hatte immer den Eindruck, daß hier der richtige Spirit in der Luft liegt.
Gerade derzeit zu Coronazeiten war es nicht immer ganz leicht mit dem Rahmen zurecht zu kommen, aber wenn alle an einem Strang ziehen kommt man auch sehr gut durch so eine Pandemie und fühlt sich zu keiner Zeit unsicher oder gar gefährtet.

Bestimmt wieder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Konversation mit Ärzten und Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Schuler-Prothese
Erfahrungsbericht:

Schon die Aufnahme und auch die Einteilung der Behandlungen war toll-Man wurde auch für diese Zeit(Corona) gehört und alle Anwendungen miteinander abgestimmt!
Alle Therapeuten bei meinen Anwendungen waren gut bzw.sehr gut-
Das Zimmer(relativ neu) war in einem Anbau und mit Allem ausgestattet was nötig ist.
Die Wege zu den Behandlungen waren, nach kurzer Eingewöhnung,gut durchdacht und alles leicht zu finden.
Bei den "eingeteilten" Essenszeiten kam es ab und zu mal ein bisschen zum Durcheinander,aber eigentlich nur weil sich nicht alle Patienten an "ihre" Zeiten gehalten haben.
Ich war jetzt das zweite Mal in diesem Haus und würde ,wenn nötig wieder hieher kommen.

Kann ich nur weiterempfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggelenkfraktur, Schienbeinkopffraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich vom ersten bis zum letzten Tag sehr gut aufgehoben und behandelt. Schöne Unterbringung, sehr gute ärztliche Betreuung und volle Therapiepläne mit hervorragenden Therapeuten, Das Essen war sehr abwechslungsreich und für mich als Vegetarierin war immer etwas sehr Gutes dabei. Das Reha Programm war gut auf meine gesundheitlichen Probleme abgestimmt und hat mir sehr geholfen. Für mich stimmte hier einfach alles, trotz einigen Einschränkungen wegen Corona. Ich kann die Schlüsselbadklinik mit bestem Gewissen empfehlen und sage hiermit nochmals Danke.

im großen und ganzen eine gute Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Man hat den ganzen Körper behandelt
Kontra:
Bei meinem Problem gab es wenig Anwendung
Krankheitsbild:
Achillessehne abriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik ist gut eingerichtet. Die Therapeuten geben sich Mühe.Die Ärzte sind freundlich und nett.
Es hätten mehr Anwendungen sein dürfen

Empfelenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Ärzte,Therapeutenund das gesamte Personal
Kontra:
Aufenthaltsraum ohne Tageslicht,aber sonst alles in Ordnung
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles bestens.

Absolut empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute Struktur)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (umfassend und kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute, interdisziplinäre Zusammenarbeit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hilfsbereit und immer freundlich)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer mit Balkon, top!)
Pro:
hochmotivierte, freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenschäden, LWS-Syndrom, Migräne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war drei Wochen in der Schlüsselbadklinik und kann diese Rehaklinik wirklich jedem aus voller Überzeugung empfehlen.
Der Therapieplan wird individuell auf den Patienten zugeschnitten und immer wieder neu angepasst. Meine betreuende Ärztin hat sich viel Zeit für die Aufnahmeuntersuchung genommen und mich auch über das weitere Vorgehen kompetent und sehr menschlich beraten. Mein Dank an Frau Dr. Wentz. Das Team der Physiotherapeuten ist hochmotiviert, immer freundlich und bemüht, den Patienten zu helfen. Ganz besonders hervorheben möchte ich auch die psychologischen Gespräche. Auf einmal kann man viele Dinge in einem ganz anderen Licht sehen, mein ganz besonderer Dank gilt hier Frau Lindrova, eine großartige Frau! Die allgemeinen Abläufe sind sehr gut strukturiert und wirklich alle Mitarbeiter im Haus ausnahmslos freundlich. Das Essen gut und wirklich ausreichend, es gibt nichts, was es nicht gibt.
Im wunderschönen Park lässt es sich wunderbar entspannen, das Bewegungsbad und auch der Trainingsraum können zu bestimmten Zeiten auch außerhalb der Therapien genutzt werden. Es gibt eine Saune und eine Infrarotkabine, super!
Sollte ich nochmals zur Reha gehen, ist die Schlüsselbadklinik meine erste Wahl.
Danke nochmal an das gesamte Team!

Nur bedingt zu empfehlen und einige Mitarbeiter müssen ausgetauscht werden da unfähig

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (man ignoriert Hinweise des Patienten und spielt mit dessen Gesundheit)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (katastrophale Sozialberatung)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (unfähige Termindame)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (alles veraltet, renovierungsbedürftig)
Pro:
Physiotherapeuten, Putzkräfte, Speisesaalleute, Gegend
Kontra:
umögliche Termindame und unmögliche kfm. Direktorin
Krankheitsbild:
LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Januar 2020 zum 3.Mal in der Klinik zur AHB/Reha nach LWS-OP. Am Anfang war alles OK aber was dann passierte wünsche ich keinem Patienten. Eine unmögliche Mitarbeiterin der Terminplanung nahm keine Rücksicht als man Ihr sagte das man Behandlungen (Bewegungsbad) wegen Fieber und Unwohlsein ausfallen lässt auch um keine anderen Patienten zu gefährden. Diese Person war total uneinsichtig. Sogar Arzt und kfm. Direktorin unterstützten die Aussagen der Termindame. Das hat mich sehr verärgert, denn sonst hat alles gepasst. Ich setze jedoch nicht meine Gesundheit oder die der anderen Patienten aufs Spiel. Bis heute keinerlei Entschuldigung durch diese Person und Arzt sowie Direktorin. Unglaublich. Nun bin ich in eine andere Rehaklinik gefahren wo wirklich alles gepasst hat und soetwas niemals passieren würde.

Mir hat man mit diesem massiven Fehlverhalten die Möglichkeit genommen in dieser schönen Gegend mich zu erholen und meiner Gesundheit was gutes zutun.

Gesunheit tanken in Schlüsselbad Klinik und schöne Schwarzwald erleben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und hoch Kompetenz
Kontra:
nichts negatives
Krankheitsbild:
Rücken Schmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war Patientin in der Klinik in der Zeit vom 25.03.2020 bis 22.04.2020.

Ich kann diese Klinik nur weiter Empfelen.
Ich war einfach begeistert vom Kompetenz und fachmannischen Hilfe. Hier herzlichen Dank für alle Physioterapeuten, Masseure. Auch Gymnastik ins Wasser und ins Fitness Raum hat sehr gute Hilfe geleistet.

Die Arzte und die Krankenschwester haben sich sehr gut um die Patienten gekummert und rund um die Uhr konnte man Hilfe holen.

Auch Sauberkeit war überall Tip Top

ich vermisse jetzt super Essen, was wir jeden Tag gehabt haben. Zum Frühstück immer frische Brötchen, leckere Kaffee und viele andere köstliche Sachen, immer mit Lachen und Freundlichkeit serviert.

..und Umgebung...traumhaft, viele Wanderung Möglichkeiten, tolle Ausblick Panorama.

Herlichen Dank für die tolle Tage in der Klinik.
Wieslawa Fidorski

Sehr gute Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle sehr nett und hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
lws/Thrombose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen lws und Thrombose in dieser Klinik,an der Thrombose konnte man natürlich nicht viel machen aber die therapien für lws haben sich deutlich bemerkbar gemacht und meine Beweglichkeit sehr verbessert.klar hatten wir wegen corona ein paar Einschränkungen aber wir waren eigentlich den ganzen Tag beschäftigt. Großes Lob noch an die Mitarbeiter der Klinik die uns in allen Bereichen sehr gut unterstützt haben,besonders die sporttherapeuten und Physiotherapeuten waren alle sehr nett und hatten auch Geduld mit uns. Ich kann diese Klinik nur jedem weiterempfehlen.

AHB, dann in die Schlüsselbadklinik in Bad Peterstal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kann nur ein Lob aussprechen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles top, von den Ärzten, Therapeuten, Therapien bis hin zum Personal
Kontra:
bedingt durch Corona gab es leider ein paar Einschränkungen
Krankheitsbild:
LWS und HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach ca. 2 Jahren war ich zum wiederholten Mal zur Reha in der Schlüsselbadklinik. Die positiven Erfahrungen des 1. Aufenthaltes haben sich auch dieses Mal voll bestätigt.
Die Klinik strahlt eine besondere Atmosphäre aus und wirkt irgendwie gemütlich. Das Personal, vom Chef bis hin zur Reinigungskraft ist sehr freundlich. Das Physiotherapeuten-Team ist hervorragend. Die Abstimmung zwischen Therapeuten und Ärzten läuft im Hintergrund perfekt ab, so dass Anpassungen an veränderte Anforderungen laufend erfolgen. Das Essen ist gut und abwechslungsreich.Bedingt durch die Coronazeit ga es jedoch auch hier ein Paar Einschränungen. Die Servicekräfte im Speiseraum sind jederzeit hilfbereich.
Mein Fazit: ich war rundum zufrieden und würde diese Klinik jederzeit für Reha-Maßnahmen (insbesondere orthopädische) weiterempfehlen.
Und ein Tip: macht weiter so!!

Super Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Teilweise bekommt man 2 mal täglich neue Trainingspläne)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Bett, Schränke und das Badezimmer sind sehr gut Ausgestattet)
Pro:
Sehr guter Umgang mit den Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
OP LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es wird sich immer um alle Anliegen und Probleme gekümmert.
Das sehr freundliche und gut geschulte Personal haben mir zu einer schnellen und guten Genesung verholfen.
Das Essen wird immer sehr gut zubereitet und ist abwechslungsreich.

Positive Erfahrung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten, Therapien und Personal
Kontra:
Leider gab es ein paar Einschränkungen, da ich in der Zeit COVID 19 dort war. Es war aber trotz allem super organisiert.
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine aber sehr tolle Klinik.
Das Personal egal in welchem Bereich ist spitze.
Gute Küche, die Zimmer sind schön.
Die Therapien sind vielseitig und es ist für jeden etwas dabei!
Rundum tolle Sache, ich konnte meine 5 Wochen Reha richtig genießen und bin gestärkt zurück in den Alltag...

Vielen Dank für die Zeit.

MfG

Hervorragende Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Lob an die Klinik)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In guten Händen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Passte alles)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Schwimmbad und Fitnessraum top)
Pro:
Ein gutes miteinander
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter op , Knie Probleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war knapp 4 Wochen hier in der Schlüsselbad Klinik Bad Peterstal-Griesbach.

Ich kann nur ein großes Lob an die gesamte Klinik aussprechen. Alle Mitarbeiter sind sehr lieb und hilfsbereit.
Meine Therapeuten haben ihr Bestes gegeben.
Die Klinik ist sehr schön. Mein Zimmer war groß, hell und sauber. Das Essen war jeden Tag super lecker und das Servicepersonal war viel mehr als nur bemüht.
Die Umgebung bietet abwechsluchungsreiche Wanderwege.
Klar gab es Einschränkungen durch den Cronavirus,aber fast alle Therapien und Anwendungen fanden bis zuletzt statt.
Danke an die Sporttherapeutinen Frau Ganteführer und Frau Burgert für dass super Training,dem Physiotherapeuten Herrn Wunderlich und den Elektro und Thermotherapeuten.Frau Dr Wenz für die gute Medizinische Betreuung, Frau Schwab für den tollen Kochkurs.
Abschließend muss gesagt werden, dass sich die Klinikleitung bzgl. Corona vorbildlich verhalten hat. Wir wurden fast täglich über aktuelle Neuigkeiten/Gesetze informiert. Die Gruppengrößen in den Therapien wurden angepasst, so dass die Mindestabstände eingehalten werden konnten. Ich habe mich jederzeit sehr sicher gefühlt. Danke dafür :-)

Eine Klinik zu weiterempfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapie war optimal
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfälle
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles sehr gut organisiert, sehr hilfsbereite Mitarbeiter.
Die Therapeuten war immer auf die Patienten gut informiert und eingestellt, hat sehr viel gebracht und Spaß gemacht. Allen Anwendungen waren gut geplant, und konnten super angewendet werden . Bin mit der Therapie voll zufrieden gewesen, würde wieder hier her kommen.
Ein Lob an das ganze Personal und an die Küche, die immer ihr besten gaben.
Herzlichen Dank für die Reha.

rundum gelungene Rhea

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettigkeit des Personals
Kontra:
Gemütlicher Aufenthaltsräume für die Abendgestaltung fehlten
Krankheitsbild:
RÜCKENSCHMERZEN
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Februar 2020 war ich für vier Wochen in der Reha. Die Betreuung durch die Therapeuten war sehr gut. Ebenso gab es ein vielfältiges Angebot an Anwendungen. Die Einrichtung war in Ordnung. Das Personal rundum sehr nett.

Super Reha

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapien
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisiert. Ärzte, Therapeuten, Servicepersonal sehr kompetent, freundlich und zuvorkommend. Wenn einem vorweg klar ist, dass man sich nicht im Urlaub in einem vier Sterne Hotel befindet, ist das Essen wirklich absolut ausreichend und zufrieden stellend. Das „Gemäuer“ ist zwar etwas in die Jahre gekommen aber alles picobello sauber. Es gab auch Leute die zu meiner Zeit hier waren und sich partymäßig mehr erhofft haben. Meine Priorität lag jedoch ausschließlich auf der Gesundheit. Ich fühlte mich zu 100 % richtig aufgehoben. Wer eine vernünftige Rehabilitation möchte und keinen Wellness Urlaub, der ist hier an der genau richtigen Stelle.

Schlüsselbadklinik - erfolgreiche Reha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter- und Knieprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Reha in der Schlüsselbadklinik hat maßgeblich zur Verbesserung meines Gesundheitszustandes beigetragen.
Die für mich verantwortlichen Ärzte und Therapeuten waren stets freundlich, fachlich kompetent und immer ansprechbar für mich.
Mein Therapieplan war vielfältig durchstrukturiert und somit kurzweilig.
In dem Haus mit familiärer Atmosphäre habe ich mich, auch Dank des aufmerksamen Serviceteams und dem abwechslungsreichen Essensplan (Auswahl am Büffet), sehr wohl gefühlt.
Mein Fazit: Ich bin mit meiner Reha sehr zufrieden.

Weitere Bewertungen anzeigen...