MediaPark Klinik

Talkback
Image

Im MediaPark 3
50670 Köln
Nordrhein-Westfalen

54 von 66 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

66 Bewertungen

Sortierung
Filter

Vorsicht als gesetzlich Versicherter

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (aufgrund nachträglicher hoher Kosten)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (es wurde (bewusst?) das Kostenrisiko verschwiegen)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinsche Topleistung
Kontra:
keine Beratung über Kostenrisiken
Krankheitsbild:
Hüfte Coxarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 22.6. bis 1.7.2020 in der Mediapark Klinik.
Die medizinischen Leistungen waren top.
Auch die Unterbringung und Versorgung durch das Pflegepersonal waren absolut empfehlenswert.

Leider wurde der positive medizinische Eindruck durch mehrere privatärztliche Rechnungen zerstört, die meine Zusatzkrankenversicherung nicht erstattet, da es sich bei der Mediapark Klinik um eine Belegklinik handelt und ich nur von Belegärzten behandelt wurde.
Das ist grundsätzlich auch so ok, wenn man darüber informiert und aufgeklärt wird.

Mir wurde im Vorgespräch der Eindruck vermittelt, es kämen keine bzw. nur geringe Kosten (im Bereich mehrer Hundert Euro) auf mich zu, die ich privat tragen müsse.

Bei einem Kostenrisiko für den Patienten von mehreren Tausend Euro erwarte ich, das der Patient im Vorfeld darüber aufgekärt wird.

Mir sind im Nachhinein mehrer Fälle bekannt geworden, bei denen die Klinik (bewusst?) das Kostenrisiko verschwiegen hat.

Also meine Empfehlung an alle gesetzlich Versicherten mit Zusatzversicherung: Explizit alle zu erwartenden Kosten aufstellen lassen und am besten vorher bei der Zusatzversicherung eine Kostenzusage einholen.

1 Kommentar

ATOSKliniken am 24.11.2020

Sehr geehrte*r Patient*in,

vielen Dank für Ihr Feedback. Es freut uns, dass Sie mit der medizinischen Leistung unserer Klinik sehr zufrieden sind, sich hier gut aufgehoben und von unserem Pflegepersonal gut versorgt gefühlt haben.

Folgende Anmerkung würden gerne hinzufügen: Die ATOS MediaPark Klinik Köln ist eine seit Jahren bestehende anerkannte Privatklinik mit einem Schwerpunkt auf orthopädische Krankheitsbilder. Ärzte mit hoher fachlicher Reputation (siehe Focus Top-Ärzte) behandeln ihre Patienten in einem gehobenen Ambiente mit modernster medizinischer Ausstattung. Die Einhaltung hoher Hygienestandards sowie das hohe Niveau in der pflegerischen und physiotherapeutischen Versorgung sichern unsere sehr guten Behandlungsergebnisse sowie eine kontinuierlich hohe Patientenzufriedenheit.

Die ATOS MediaPark Klinik Köln erhält anders als öffentliche Krankenhäuser keinerlei finanzielle Förderung oder Subventionierung aus Steuergeldern und ist daher mit diesen auch nicht direkt vergleichbar. Die Kosten einer stationären Behandlung orientieren sich am Schweregrad des Eingriffs, werden in jeden Einzelfall vor der Aufnahme transparent aufgeschlüsselt und je nach Krankenversicherung teilweise bis voll übernommen. Viele unserer Patienten haben erkannt, dass eine gute medizinische und pflegerische Behandlung für ihre Gesundheit und die Leistungsfähigkeit einen Wert hat und kommen daher bei Bedarf gern für weitere Eingriffe in unsere Klinik oder empfehlen uns weiter.

Sollten Sie noch Rückfragen haben, so können Sie jederzeit gerne auf uns zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre ATOS MediaPark Klinik Köln

herzlich, menschlich und fachlich nicht zu übertreffen... einwandfrei

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das ganze Klinik-Team kümmert sich rührend um einen
Kontra:
nichts zu beanstanden
Krankheitsbild:
Polypen, Nasenscheidewand, Nasenmuscheln
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr saubere und gut organisierte Klinik
sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter vom Empfang im Erdgeschoss bis zu den Krankenschwestern...
tolles HNO-Ärzteteam und super Team der Anästhesie

ich hab mich noch nie besser aufgehoben gefühlt

Bisher meine beste Erfahrung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sauberkeit, Dauerhafte Hilfe, Essen
Kontra:
Keine Steckdose direkt am Bett (Verlängerungskabel mitnehmen)
Krankheitsbild:
Nasenpolyphen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es wird sich dort von Anfang an sehr gut um einen gekümmert. Man bekommt nicht das Gefühl nur eine Nummer unter vielen zu sein und um Hilfe betteln zu müssen. Natürlich hängt dies auch mit dem Faktor zusammen, dass es sich hier um eine Privatklinik handelt.
Ebenfalls war das Essen und die Sauberkeit deutlich über meinen Erwartungen! Es gibt 4x am Tag essen und so viel Wasser auf dem Zimmer wie man möchte.
Jeden Tag wird ca. 10x nach einem geschaut und geholfen wo nur möglich.
Ich lag in einem Doppelzimmer, welches aber vom Platz her sehr sehr groß war! Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet mit einer großen Fensterfront, Sesseln, Schreibtisch, großen Schränken und einem sehr sehr großen Badezimmer.

Das war ein Glücksfall

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle haben eine Top Arbeit geleistet
Kontra:
Kontra habe ich keine Punkte
Krankheitsbild:
Hüfte links Implatation einer Hüftendoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin über meinem Hausarzt zur dieser Klinik gekommen. Das war mein Glücksfall. Von der erst Untersuchung bis zur Operation und Aufenthalt in der Kilnik, ist alles Super abgelaufen. Hier arbeitet ein Super-Team. Ich würde bei der nächsten Operation sofort wieder in diese Klinik gehen.

Uneingeschränkte Empfehlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz und jeder kümmert sich um die Patienten
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte und das Pflegepersonal der Media Park Klinik kann ich uneingeschränkt empfehlen. Man hat immer den Eindruck, in äußerst kompetenten Händen zu sein. Jeder vermittelt den Eindruck, dass ihm/ihr das Wohl und die Gesundheit der Patienten wirkliche Anliegen sind. Der Eingriff (Knie-TEP) war erfolgreich und die Behandlung dank der täglichen Bemühungen der Orthopäden, Anästhesisten, der Physiotherapeuten und der Krankenschwestern und -pfleger nahezu schmerzfrei. Herzlichen Dank an Herrn Dr. Stock und sein Team.

Wohlfühlambiente

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
In allen Belangen bestens aufgestellt.
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Betreuung in allen Belangen. Sehr empfehlenswert. Herrn Prof. Dr. Schröder kann ich nur die besten Noten ausstellen.

Nur zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vom Ärzteteam bis zum Betreuungspersonal alles Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 16.10.2019 hier in der Mediaparkklinik von Dr.Stock und seinem Team ein neues Knie Tep bekommen , ich bin mit der Op und der Betreuung sehr zufrieden !ich benötige noch ein zweites Kniegelenk und werde auf jeden Fall das hier operieren lassen !Ein großes Lob auch an die Küche

Unfreundlichkeit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018/19
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Arzt
Kontra:
Terminvergabe
Krankheitsbild:
Knie Probleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen bezüglich Terminvergabe und Freundlichkeit lässt doch sehr zu wünschen übrig.
Speziell bei ein und dem selben Herrn hatte ich jetzt schon mehrfach das Problem.
Hier werden Floskeln wie: "Wegen was auch immer!",
"Wenn das bis her so war, muss das noch lange nicht für immer so sein" oder
"Das ist mir völlig egal", finde ich schon eine sehr fragwürdige Rhetorik.
Das man als gesetzliche Versicherter, ohnehin sehr lange auf einen Termin warten muss, kennt man ja schon und ist mit Sicherheit nicht richtig, aber in der heutigen Zeit leider meist normal.
Das man sich auch noch bei jedem Termin der Monate im Voraus gemacht wird, von dem Herrn am anderen Ende der Leitung behandelt lassen muss, wie ein Mensch Zweiter Klasse ist nicht in Ordnung und ehrlich gesagt eine Frechheit.

Eine Klinik zum Verlieben

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Freundlichkeit sowohl der Ärzte als auch des gesamten Klinikpersonals
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand korrigieren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde hier an der Nase operiert und bin vollkommen zufrieden. Nicht nur der Eingriff lief reibungslos, auch die Betreuung im Anschluss war mehr als zufriedenstellend. Für mich sind keine Wünsche offen geblieben und ich würde die Klinik jederzeit weiterempfehlen!

Ausgezeichnet

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit des Teams
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dr. Stock hat eine hohe Fachkompetenz und ist ein zu empfehlender Arzt.
Nach einer Knie Op ging es mir direkt gut.
Das Team gab sich sehr viel Mühe.
Das Wohnambiente und das Essen waren ebenfalls ausgezeichnet. Nur zu empfehlen!

Kompetenzzentrum

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einfach nur TOPP)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr vertrauenserweckend!)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (1a!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schnell, kompetent, menschlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Riesige, geräumige und gut durchdachte Zimmer mit herrlichem Ausblick- Purer Luxus)
Pro:
Vorzügliche Versorgung in allen Bereichen
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich wochenlang mit Schmerzen im Rücken verschiedene Ärzte abgeklappert habe, wurde mir von einer Ärztin die Media Park Klinik empfohlen. Hier sollte ein MRT gemacht werden. Bei Sichtung des Resultats war klar, dass eine umfassende Behandlung erforderlich sein müsste. Sofort machte der Radiologe einen Termin beim Neurochirurgen, den ich umgehend aufsuchen durfte. Dort wurden die Untersuchungen gemacht und ein zeitnaher OP- Termin festgesetzt.
Die stationäre Behandlung erfolgte am in den darauffolgenden Tagen.
Der Aufenthalt wurde mir so angenhem wie möglich bereitet, alle Fragen wurden zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. Alle angetroffenen Pflegekräfte, Ärzte und Physios waren sehr kompetent, offen, super nett und ausgesprochen hilfsbereit. Alle arbeiten Hand in Hand, wohlwollend und patientennah.
Sollte nochmals eine Operation in einem Krankenhaus notwendig werden gibt es für mich nur eine Entscheidung in der Auswahl.
Die Krönung des ganzen Aufenthaltes bildete das Mittagessen, das jeden Tag vorzüglich schmeckte und ansehnlich drapiert war. Da sind auch echte Künstler am Werk!
Zum guten Schluß hat man eher den Eindruck sich in einem 5 Sterne Hotel zu befinden als in einem Krankenhaus.

Nochmals vielen herzlichen Dank.

Immer wieder gerne!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlich
Kontra:
Köln schläft nachts nicht. :-)
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich von Anfang an sehr gut aufgehoben. Schon bei den Voruntersuchungen hat sich ein starkes Vertrauen aufgebaut. Die Klinik hat sich im Vorfeld gekümmert: die Anträge, die Reha, Rezepte für notwendige Medikamente usw.
Ich bin Kassenpatientin, doch das hat man mich nicht eine Sekunde lang spüren lassen. Das Essen war super, schon nach meiner OP bekam ich ein köstliches Mittagessen.
Pflegepersonal, Ärzte, Physios... ALLE waren toll.
Das Schmerzmanagment war hervorragend.

Die MediaPark Klinik in Köln - ein Ort zum gesund werden!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (***)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nettes, kompetentes und hervorragend eingespieltes Team
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gerne schreibe ich ein paar Zeilen, da ich mich hier sehr wohl und umsorgt gefühlt habe. Zugegeben habe ich sehr lange gebraucht, bis ich mich zu einer Knie - OP entscheiden konnte, definitiv war der Weg hier hin jedoch der richtige! Das Empfangsteam - immer freundlich, Termine die zeitlich eingehalten wurden. Die gesamten Voruntersuchungen im Haus, äußerst kompetent. Ein Team aus netten Ärzten, Pflegern und Schwestern, die alles erdenkliche tun, damit man sich gut aufgehoben fühlt. Sauber und großzügig die Zimmer, sowie super Verpflegung - alles passt! Und natürlich das Wichtigste, eine OP mit hervorragendem Ergebnis! Dr. Stock und sein Team wissen was sie da tun, und das richtig gut!!! Und wenn es sein muss, so wie bei mir, auch mit doppeltem Einsatz! Nochmals ein dickes DANKESCHÖN an alle!!!

Super Klinik

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik kann ich nur jedem empfehlen, man fühlt sich nicht wie im Krankenhaus sondern wie im Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und für einen da !

Klasse

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Klinik
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie Tep links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann die Mediapark Klinik nur weiterempfehlen. Die Betreuung war von Anfang bis Ende Klasse!!

alles top

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Impingementsyndrom Schulter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schulterimpingement-Op am 2.1.19 durchgeführt,alles verlief super. Zwei Tage stationär wie im Hotel. Vielen Dank an das gesamte Team

Schulter OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Team
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schultersteife und impingement
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist uneingeschränkt zu empfehlen. Gestern von Dr. Banerjee an der Schulter operiert und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ei super Team in der Klinik.

Krankenhaus der Superlative

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte sehr kompetent und fachkundig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Perfekt
Kontra:
Nichtsssssssssssssss !!!!!!!!!!!!!!
Krankheitsbild:
HWS Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Rahmen eines Bandscheibenvorfalles an der Halswirbelsäule begab ich mich nach Auskunft eines Bekannten in die Praxis.
Es musste eine Operation vorgenommen werden, die am 17.07.2018 mit vollem Erfolg in der Media Park Klinik durchgeführt worden ist.
Die stationäre Behandlung wurde dann auf der Station 2 in der Klinik bis zum 20.07.2018 fortgeführt .
Der Aufenthalt wurde mir so angenhem wie möglich bereitet, alle Fragen wurden zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. Alle angetroffenen Pflegekräfte waren sehr kompetent und super nett und freundlich . Hier sei auch nochmal Dank an meinen Arzt ausgesprochen.
Sollte nochmals eine Operation in einem Krankenhaus notwendig werden gibt es für mich nur eine Entscheidung in der Auswahl.
Zum guten Schluß hat man eher den Eindruck sich in einem 5 Sterne Hotel zu befinden als in einem Krankenhaus.

Nochmals Vielen herzlichen Dank.

Keine Kommunikation und keine Information

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
eigene Orthopädin super
Kontra:
Neuerungen, Patienteninformation mies
Krankheitsbild:
Verschleiß im unteren Rückenbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider nur von Mai bis Nov.`17 in Behandlung. Schnelle Terminvergabe, keine langen Wartezeiten auf einen Termin, gute bis sehr gute Behandlung bei meiner Orthopädin.

Diese hatte mir im Oktober Rehasport verordnet, litt dann beim Rehasport unter Schwindelanfällen für die ich dringend seit Mitte März`18 ein Attest brauchte. Nach mehrmaligem anrufen, wird man neuerdings in Warteschleifen gehalten, was ich persönlich für unerträglich halte.

Mit einer Ansagestimme wird man nun durchs das Menu geleitet bis man per Telefontaste die richtige Auswahl getroffen hat, um mit einem Mitarbeiter zwecks Terminvergabe zu kommunizieren; "leider keine freien Mitarbeiter"! Bei der Online-Terminvergabe war meine Orthopädin nicht (mehr) aufgeführt, 2 Emails geschrieben Ende März und Anfang April`18, 1x eigener Privat-Account und 1x Kontaktformular der MVZ Orthopädie Mediapark 2 in Köln.

Bis heute KEINE Rückmeldung, obwohl auf deren Webpräsenz das Gegenteil und Schnelligkeit propagiert wird. Zwischenzeitlich Nachfrage bei der Ärztekammer Nordrhein (AEKNO)notwendig geworden; sehr schnelle Auskunft und Hilfe bekommen! Seit kurzem ist mir durch die AEKNO bekannt, daß meine Ärztin nicht mehr praktiziert; sehr schade!

Terminvergabe schlecht, Kommunikation und Information des/der Patienten mies, Kontaktaufnahme offensichtlich nur, wenn man persönlich (für jeden Mist) vor Ort erscheint. Die Behandlung, Er-/AUfklärung und der Umgang der Ärztin mit mir war gut bis sehr gut! Im Großen und Ganzen ist die Führung und sind die Praxishilfen der MVZ Orthopödie Mediapark 2 extrem schlecht.

Ich empfehle diese Praxis daher nicht weiter, weil kein Kontakt zwischen Patient und Praxis angemessen möglich ist und Patienten offensichtlich über Weggang von Ärzten und über Neuerungen NICHT informiert werden!

Top Adresse für Orthopädische Probleme

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
perfekt abgestimmtes Ärtze und Pflegeteam
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüftprothese op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Ärzteteam ist top und hochprofessionell.
Die rundum Betreuung durch das Pflegeteam ist hervorragend.
Die für die stationäre Reha zuständigen PhysioSport
Mitarbeiter sind erstklassig
Erwähnenswert ist auch die durchweg gute Küche .

Top Behandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Pflegepersonal, spitzen Verpflegung
Kontra:
Krankheitsbild:
Korbhenkelriss Innen Rechtes Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich zu jeder wohl. Kompetente Ärzte. Vertretbare Wartezeiten. Sehr gutes Operationsergebnis. (Meniskus Teilentfernung nach eingeschlagenen Korbhenkelriss).

Versorgung top - aber dann...

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflege
Kontra:
Krankenschwester im Fernsehen
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe jetzt leider in kurzer Zeit 2 mal in die Klinik gemußt und fühlte mich sehr gut aufgehoben da ich die Ärzte und auch das Pflegepersonal sehr schätzte. Es war eine sehr gute Versorgung von dieser Seite her. Aber man mag es auch Konservativ nennen aber bei meinem letzten Aufenthalt in den letzten Wochen war ich entsetzt und zugleich auch erschrocken als ich aus Langeweile im Fernseher herumschaltete und dort in einer so was von verachteden Sendung Bachelor eine Krankenschwester sah die mich hier in der Klinik betreute.
Für mich war es ein absolutes .-No Go- Ich leite selber einen Betrieb aber so was würde ich als Arbeitgeber nicht zulassen . Gerade in einem solchen sensiblen Beruf.
Ich war froh das ich 2 Tage nach der ersten ausstrahlung Entlassen wurde und habe mir diese Sendung nur aus Interesse angesehen -und glaube ich wollte nicht von einer Schwester weiter Betreut werden die in solchen Sendungen auftritt. Sorry da ist eben das Vertrauen verloren.

Alles super geklappt immer würde ich hier zurück gehen.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier ist man in guten Händen.
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Adroskopi linkes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Haben einen sehr sehr super Eindruck von der Klinik, die klink ist zu empfehlen. Bin am 3.1.2018 am Knie operiert worden. Alles super gelaufen,bin von Dr.Schäferhoff operiert worden, ein sehr sehr Sympathischer Artzt. Bin auch super aufgeklärt worden so wie vor oder auch nach der Operation. Die Klinik ist wirklich zu empfehlen, egal wo man hin muss alle sind super Freundlich und man fühlt sich nicht in einer Klinik er wie im Hotel. Werde meine Tochter hier auch operieren lassen wegen ihren Bänderriss.

Ärzte,Klinik, Pflege- und Verwaltungspersonal sehr empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamter Aufenthalt positv
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Arthrose Schulter TEP re.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit der Beratung, der OP und der medizinischen Behandlung durch Dr. Banerjee war ich sehr zufrieden.
Bereits nach drei Wochen konnte ich meine Schulter schmerzfrei bewegen und nach 2,5 Monaten wieder Auto fahren.

Sehr guter Neurochirurg

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mit der Praxis Dr. Simons sehr gute Erfahrungen gemacht. Ende Mai konnte ich nach einer Physiotherapeutischen Behandlung nicht mehr gehen und stehen. Betroffen war die LWS und dort der S1. Der Orthopäde konnte mir nicht helfen. Erst Herr Dr. Berisha, der ein sehr kompetenter und zudem äußerst menschlicher Arzt ist,hat die richtige Behandlung für mich getroffen. Er nimmt sich Zeit, hört dem Patienten zu und drängt nicht sofort zu einer Operation.
Ich habe PRT Spritzen erhalten und mir geht es seit August besser. Auch das Team der Arzthelferinnen ist stets freundlich und hilfsbereit.
Ein großes Dankeschön!!!

Hervorragende Beratung/Behandlung und erfolgreiche Op

Neurochirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr schönes Zimmer)
Pro:
Sehr freundliches und kompetentes Team
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich schreibe hier stellvertretend für meine Mutter (74 Jahre), die an einem schweren Bandscheibenvorfall mit starken Schmerzen litt und nach 8 Wochen vergeblicher Suche auf mediz. Hilfe in diversen Krankenhäusern, bzw. Ärzten, hier in der Mediaparkklinik (Neurochirurgie Dr. Simons) endlich die richtige Beratung und Behandlung erfuhr. Sie fühlte sich erstmalig gut aufgeklärt und wurde ein paar Tage später erfolgreich operiert. Meine Mutter hat als Kassenpatientin eine hervorragende Behandlung vom gesamten Team erfahren. Nach einer Übernachtung konnte ich sie schmerzfrei (abgesehen vom Wundschmerz) mit nach Hause nehmen.
Dies ist jetzt 4 1/2 Wochen her und alles ist gut. Vielen Dank!

Kleinenbroich

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tolle Ärtzte tolle personel)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr reibenslos und schnell)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr. Stock ist einmalig kann nur empfehlen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr professionell alles lief problemlos)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Mann fühlt sich nicht in Krankenhaus sonst in Hotel)
Pro:
Die Patient steht in Mittelpunkt bei alle Bereiche
Kontra:
Ich kann keine finden
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom Empfang bis entlassen ist die Patient rund um die Uhr gut betreut. Die OP ging reibenslos und sehr vorsorglich.

Der eine weiß nicht was der andere tut

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Die Planung von 4 Monaten zunichte gemacht)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Schlechte Beratung. Da keine Intensiv vorhanden)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden (Viel heiße Luft ohne Ergebnis)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Passt alles nicht zusammen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (gut)
Pro:
Der äussere Eindruck
Kontra:
Der komplette Ablauf
Krankheitsbild:
Neues Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin überhaupt nicht zufrieden.
- der eine weiß nicht was der andere tut
- sämtliche OP Voruntersuchungen sollten extern ausgeführt werden und wurden dann doch noch einmal in der Klinik durchgeführt.
-der Anästhesist kam als letztes und lehnte die OP ab obwohl der Ablehnungsgrund schon bei Beginn feststand
- lange Wartezeit und Zeitaufwand
- der Grund der Ablehnung war , dass keine Intensivstation zur Verfügung steht. Das wusste man bereits vor Monaten und hat mich voll auflaufe lassen
WER GESUND IST DER KANN SICH HIER OPERIEREN LASSEN ; WER KRANK IST WIRD HEIMGESCHICKT

Wochenlange Vorplanung umsonst.

Gelungene OP, neue Lebensqualität !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gesamter Aufenthalt, nur positiv
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Arthrose, Knie TEP re
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war in diesem Jahr ( 2017) zum 1. Mal Patientin in der Media Park Klinik. Aufmerksam auf diese Klinik bin ich über das Internet geworden. Ich habe ein Knie TEP rechts bekommen. Von der Aufnahme, Aufklärung, Betreuung des Pflegepersonals, Verpflegung, ärztl. Behandlung, OP, Nachsorge, physiotherapeutische Behandlung, etc, war ich 100% ig zufrieden. Ich fand mich zum 1. Mal als Patient im Vordergrund, nicht als Karteikarte und Nummer !!! Das Pflegepersonal war stets freundlich und sehr ambitioniert. Der gesamte Ablauf, vom check in bis hin zum check out, lief hervorragend. Ebenso die Koordination für die Reha Klinik, wurden für mich erledigt. Ich war in einem EZ, welches geräumig, ansprechend und zweckmäßig eingerichtet war. Zusammenfassend kann ich von einem vollen Erfolg der OP berichten, mein operiertes Knie ist jetzt nach 4 Monaten völlig schmerzfrei und voll belastbar ! Ich werde (muß) wiederkommen, denn ich brauche noch ein Knie TEP links.

In jeder Hinsicht hervorragend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Aufklärung und Nachbehandlung, Hervorragendes OP-Ergebnis, Liebevoller Patientenumgang seitens Pflege und Verwaltung
Kontra:
Gibt es nicht!
Krankheitsbild:
Rockwood V
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Kontakt (Telefon) bis zur Nachbehandlung absolut hervorragend und empfehlenswert! Das gilt für Ärzte-, Pflege- und Verwaltungspersonal im gleichen Maße! Ich würde hier jederzeit wieder hingehen und auch jedem meiner Verwandten und Freunde diese Klinik empfehlen! Absolut Top!!!

Praktische Ärzte als Neurochirurgen in der Praxis

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (wenn ich zu einem Facharzt gehe möchte ich auch von einem behandelt werden. Die Rechnung kommt ja auch von Dr Simons)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Nette Behandlung
Kontra:
Hätte auch zu meiner Hausärztin gehen können, halte das für Betrug
Krankheitsbild:
Lumboischialgie li.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Neurochirurgie sollte besser gemieden werden
Wurde behandelt von einer Praktischen Ärztin
mit vielen, völlig unsinnigen Untersuchungen.
Wurde zum MRT geschickt, mit dem Hinweis, die Befunde würden dann mit dem Arzt abgesprochen.
Ich hatte starke Nervenschmerzen in der li.Seite. Spritzen werden aber nur Mi.und Fr.
gemacht, dann aber erst nach dem MRT Befund.
Wurde mit Novalgin Tabl. nach Hause geschickt.
Habe dann sehr schnell bei einem
Neurochirurg Köln Rodenkirchen einen Termin
bekommen und am selben Nachmittag noch meine
Spritze an den Nerv.
Schmerzpatienten müssen eine lange Leidenszeit einkalkulieren.
Holländische Patienten werden direkt für den
nächsten Tag , von den Helferinnen
zum MRT oder CT angemeldet.
So geht's halt schneller.

Bei dieser Beurteilung handelt es sich nur um die Neurochirurgie.
Die Orthopädie ist sehr empfehlenswert !

Top kliniek

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top verzorging
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Rughernia
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ik ben 13 April 2017 geholpen aan een rughernia. Ontvangst was zeer goed geregeld, ook de verdere onderzoeken volgen elkaar snel op. De verzorging en begleiding tijdens en na de operatie was zeer goed.
De kamers ,personeel en eten was zeer goed verzorgd.
Ik zou t iedereen aanraden , nogmaals bedankt.

Ein rundum gelungener Aufenthalt ... auch beim zweiten Mal!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Sehr schlechter Internetzugang ...)
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Miserabler Internetzugang
Krankheitsbild:
Knie-TEP rechts / Hüft-TEP links
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe im September 2016 eine Knie-TEP rechts und nun Ende Januar eine neue Hüfte links bekommen. Beide Eingriffe wurden in der Klinik am MediaPark in Köln durchgeführt.
Und da auch mein linkes Knie wahrscheinlich noch dieses Jahr eine TEP-OP vor sich hat werde ich die Klinik am MediaPark wohl noch dieses Jahr wiedersehen.
Für mich stellt sich nicht die Frage, wohin ich damit gehen soll, da ich mich in der Klinik am MediaPark sowohl in der Orthopädie als auch während meines stationären Aufenthalts rundum gut aufgehoben gefühlt habe.
Das Personal in der Praxis und auf der Station war immer freundlich und mir hat die in der Regel sehr positive und gute Stimmung bei meinem Heilungsprozess sehr geholfen.
Ich habe mich bisher bei jedem Besuch in der Orthopädiepraxis und bei beiden Aufenthalten nach der OP immer gut informiert und beraten gefühlt.
Jetzt in der Reha stelle ich fest, dass auch dieses Mal alles anscheinend optimal verlaufen ist, es geht mir von Tag zu Tag besser ...

rundherum Hoffnungen übertroffen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der gesamte Aufenthalt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Normalerweise gebe ich nur Bewertungen ab, wenn ich unzufrieden bin. Hier muss ich eine Ausnahme machen. Ich habe mich hier vom ersten Tag an super wohlgefühlt. Das gesamte Personal ist herzlich, aufgeschlossen und unglaublich fürsorglich, ohne aufdringlich zu sein. Medizinisch hat der Aufenthalt meine Hoffnungen deutlich übertroffen. Selbst wenn ich mich richtig anstrenge, mit fällt absolut nichts Negatives ein. Dr. Stock ist m.E. einfach weltklasse.

Unnötige OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Station, das Plegeteam war TOP
Kontra:
Siehe Erfahrungsbericht
Krankheitsbild:
Hallux Rigidus Keilektomie
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im August 2016 operiert, Hallux rigidus Keilektomie, da sich eine erhebliche Arthrose gebildet hatte. Man sagte mir, das der Verlauf der Heilung ca. 6-8 Wochen dauern würde. Ich habe dann wie geplant nach 2 Wochen mit der Physiotherapie begonnen. Als selbst nach 4 Wochen Therapie die Schmerzen immer unerträglicher wurden, hat mein Therapeut mir geraten noch einmal alles kontrollieren zu lassen, da der Fuß auch immer mehr angeschwollen ist. Als ich dann endlich bei einem empfohlenen Arzt vorstellig wurde, hat man anhand der RÖNTGENBILDER VON JUNI 2016 schon sehen können, dass ich eine Sesamfraktur habe. Ich finde es mehr als traurig, das Spezialisten die ich als Kassenpatient privat bezahlt habe (für den diagnostischen Termin), es nicht aufgefallen ist. Ein CT im Dezember 2016 hat es noch einmal bestätigt. Ich laufe nun seit 6 Wochen auf Krücken in der Hoffnung, dass die Fraktur noch heilen kann. Leider schwindet die Hoffnung und es wird eine weitere OP anstehen.Fazit, die ursprüngliche OP war UNNÖTIG

wenig freundliches Personal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (früher war es besser)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Ärzte - gute Abläufe
Kontra:
Sitzplatz im Flur für wen ?
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war nun bereits in den letzten 8 Jahren mehrfach als Patient und auch als Besucher in der Media Park Klinik. Ich war immer sehr beeindruckt von den Ärzten und dem Pflegepersonal.
Leider aber musste ich bei meinen beiden letzten Aufenthalten als Patient anders erleben.
Die einst früher so netten und Lieben Schwestern und Pfleger haben sich total verändert und das nicht zum positiven . Von den " alten " habe ich lediglich 2 Schwestern und einen Pfleger ( der immer Lacht) noch angetroffen, (von denen wird man sogar noch freundlich und mit Namen begrüßt). Der Rest war völlig unbekannt und im vergleich zu früher liefen alle mit langem Gesicht herum und man traute ich kaum etwas zu fragen . Ich fühlte mich bei den letzten Aufenthalten nicht mehr so gut aufgehoben wie damals. Die Ärzte sind eigentlich unverändert geblieben obwohl man auch da merkt das sich in der Personalpolitik immer was tut. Auch vom Eindruck meiner Besucher die die Klinik aus anderen Aufenthalten kennen stellten mir schon die Frage ob das noch die Klinik von früher sei. Als ich im Flur saß hörte ich wie eine Küchenhilfe zur Schwester sagte...toll muss der jetzt da sitzen ,das ist mein Platz ich muss die Pläne schreiben. Da fragte ich mich ob der Sitzplatz im Flur für Patienten un Besucher sei oder für das Küchenpersonal. Tja liebe Frau man müßte leiser Reden wenn man dies nicht hören sollte. Oder es war pure Absicht damit ich den Platz räume.
Ansosnten von der medizinischen Seite bin ich immer wieder begeistert wie es da so gut abläuft. Ich komme wieder das ist garantiert aber ich hoffe das ich dann noch nette Mitarbeiter wiedersehen werden.
Die nächste Hüfte wird im Sommer fällig sein also bis dahin ......

TOLL

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärztl. Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthroskopie Knie-Entfernung Meniskus-Bakercyste-Knorpelglättung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Einfach nur SUPER.
Nach Operation k a u m Schmerzen-schnell fit-
tolle Nachbehandlung.

Meine Eindrücke von der Mediaparkklinik

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles stimmig
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Voruntersuchungen sehr gut
Eingriff sehr gut
Zimmer sehr gut
Personal sehr gut
Verpflegung sehr gut
Ärzte sehr gut
3 Tage Verweildauer sehr gut
Würde die Klinik weiter empfehlen

Zufriedenheit? JA!!!!!!!!!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mehr als zufrieden mit der Klinik - ihren Ärzten, dem Pflegepersonal und all den anderen überaus freundlichem Personal.

Ich fühlte mich gut aufgehoben - das Vertrauen war bei mir sofort da.

Voruntersuchung, Operation und Nachsorgeuntersuchungen wurden mit vollster Zufriedenheit bei meinem vorderen Kreuzbandriss durchgeführt.

Nach der OP war mein Bein schmerzfrei, ungewohnt waren die Schwellungen.

Der Klinikaufenthalt von 3 Tagen war auf seine Art sogar erholsam.

Kompetente Ärzte

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schnell einen Termin)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetente,ausführliche Beratung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super Ärzte)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Reibungsloser Ablauf)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Beratung,schnelle Hilfe
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schnell einen Termin bekommen,sehr freundliches
Praxispersonal,Ärzte kompetent und freundlich.
Hatte einen Bandscheibenvorfall der operiert werden
musste,habe schnell einen OP Termin bekommen,da
ich die Schmerzen nicht mehr aushalten konnte.
Nach der OP war ich sofort schmerzfrei.
Der Aufenthalt in der Klink war für mich sehr
angenehm,Erholung nach der OP kann sofort beginnen.
Zimmer sehr schön,Personal hilfsbereit und freundlich.Das Essen kommt einem 5 Sterne Hotel
gleich.Leider habe ich nach 7 Wochen ein Rezidiv
bekommen und musste erneut operiert werden,habe
wieder sofortige Hilfe erfahren und war nach der
OP wieder schmerzfrei!!Habe 2 x 3 Tage in der
Klink verbracht und mich jedes Mal sehr wohl gefühlt.Mein ganz herzlicher Dank gilt DR.Berisha
der mich 2 Mal operiert hat,ein Arzt aus Leiden-
schaft und sehr menschlich was Heute leider nur
noch selten ist.Aus meiner Erfahrung kann ich
die Praxis und die Klinik mit gutem Gewissen
weiter empfehlen.

Wünsche dem gesamten Team alles Gute

und sage Danke für Alles !!!
MFG
M.Abel

1 Kommentar

Black73 am 13.06.2017

Hallo Nanni572,
was kommt an Kosten auf einen zu, wenn man Selbstzahler ist bei einer solchen OP und Aufenthalt ?
Es muss kein genauer Betrag sein. Eine Spanne würde reichen. Danke !

neues Hüftgelenk

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr zufriedenstellendes Ergebnis
Kontra:
vorab etwas höherer organisat. Aufwand für Kassenpatienten, lohnt sich aber
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Wichtigst an einem Klinikaufenthalt: man sollte die Klinik so gesund wie irgend möglich wieder verlassen. Die Mediapark-Klinik tut alles, um dies zu erreichen. Gute Beratung vor der OP, sehr guter OP-Verlauf, obwohl diese wohl nicht ganz einfach war, sehr gute Pflege und med. Betreuung nach der OP, sehr gute und intensive Physiotherapie und nicht zuletzt: hervorragende Verpflegung und angenehme Atmosphäre. Einzige Kritik: Leider war es nicht möglich, die für einen Krankenhausaufenthalt recht großen Portionen zu reduzieren, was zu größeren Mengen weggeworfener Lebensmittel fûhrt. Positiv auch: Für mich als Kassenpatient war kein Unterschied in der Behandlung zu privat Versicherten erkennbar.

Bilderbuchklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärtze & Personal sind toll
Kontra:
da fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Hüftoperationen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von dieser Klinik kann ich nur positives berichten.
Sehr kompetente Ärzte, sehr zugewandt und offen.
Sehr gute Organisation.
Betreuung durch das Personal beim Klinikaufenthalt ist perfekt.
Man fühlt sich immer wohl und bestens aufgehoben.

Ich hatte 2 Hüftoperationen innerhalb von 2 Jahren und das Ergebnis ist perfekt!!

"Sie haben überhaupt keinen Bandscheibenvorfall"

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
wurde schnell abgefertigt
Krankheitsbild:
erneuter Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Praxis wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen, da dieser Arzt angeblich in den meisten Fällen erstmal auf eine Operation verzichten würde, und anstelle davon konservativen Behandlungsmöglichkeiten eine Chance gebe.

Daraufhin bin ich mit meinen MRT-Bildern und der Diagnose vom Radiologen (Bandscheibenprolaps mediant betont; zweiter Bandscheibenvorfall in meinem Leben - erster wurde operiert.) zum Termin erschienen.

Diesen empfohlenen Arzt habe ich leider nie zu Gesicht bekommen und wurde stattdessen von einem anderen Arzt untersucht (den Namen kann ich an dieser Stelle leider nicht korrekt wiedergeben. Auf der Website ist dieser junge Arzt ebenfalls nicht unter der Rubrik "Team" zu finden)

Nach kurzen Untersuchungen (Hackengehen, Reflexkontrolle in den Beinen, Nervenfunktion) verschwand der Arzt für kurze Zeit mit meinen MRT-Bildern und kam dann mit der Diagnose wieder, dass ich überhaupt keinen Bandscheibenvorfall habe und alles im grünen Bereich und eine OP nicht von Nöten sei.

Auf die Diagnose vom Radiologen angesprochen, entgegnete er mir, dass solange nichts den Nervenkanal abdrücken würde, er nichts weiter für mich tun kann.

Ich solle meine Krankengymnastik beenden und dann würden "...hoffentlich bald alle Symptome verschwinden." Die starken Schmerzen wären Verschleißerscheinungen des ersten Bandscheibenvorfalls und das wäre halt normal. Das einzige was er für mich tun könne, wäre eine Cortisonspritze in den unteren Rücken. Ich hatte nicht den Eindruck, dass er meine Schmerzen, die Diagnose des Radialogen und meine Hoffnung auf einen konservativen Behandlungsvorschlag ernst genommen hat.
Eher verfestigte sich mir der Eindruck, dass man an mir kein Geld verdienen kann und ich deshalb uninteressant für eine weitere Behandlung bin. Die erste Frage der Rezeptionistin, wo ich versichert wäre und ob eine private Zusatzversicherung vorhanden sei, verfestigen meinen Eindruck umso mehr.


Ich hätte mir diesen Termin sparen können !

1A

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Top
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,
ich hatte einen Bandscheibenvorfall und rief in der Klinik wegen einen Termin an.
Etwas Glück war wohl dabei, konnte am anderen Tag vorbei kommen.
Freundlicher Empfang, kurze Wartezeit bis ich beim Assistenzarzt in Sprechzimmer konnte.
MRT Bilder wurden ausgewertet und Ergebnis, OP.
Der darauf vollgende Donnerstag wurde ich von Herrn Dr.Simons operiert.
War eine super gutgelaufene Operation, an der Stelle ein großes Dankeschön.
Aufenthalt in der Klinik und Service war sehr gut und sehe weiter zu empfehlen.
War drei Tage in der Klinik, gefühlt wie im Hotel. Krankenschwester und Pfleger sehr freundlich und hilfsbereit.
Hoher Standard an Hygiene und Komfort.
Ich kann die Klinik nur weiter empfehlen.
Vielen Dank an das Team, Danke.

Diese Klinik hat Vorbildcharakter!!!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (diese Klinik sollte der Massstab für andere Kliniken sein und man fragt sich weshalb dies in vielen anderen Kliniken nicht funktioniert ?)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mindestens 5 Sterne zu vergeben)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetent und freundliche Patientenbetreuerin)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (auch ein dickes Lob an die Servicekräfte und den 5 Sterne Küchenchef)
Pro:
Wenn schon krank, dann bitte nur Patient in einer Klinik dieses Formates
Kontra:
gibt es bestimmt Etwas, mir ist trotz langem nachdenken nichts eingefallen!!!
Krankheitsbild:
Knie TEP
Erfahrungsbericht:

Wenn es diese Klinik und das Team um Dr. Stock nicht schon gäbe, müsste man es erfinden!
Ein sehr professionelles Team mit großem Engagement und dazu noch Empathiefähigkeit und einem scönen Ambiente und einem gutem Speiseplan was benötigt der kranke Mensch mehr!!!!

Sehr empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Seit meinem Kreuzbandriss im Januar bin ich Patient in der Praxis des Arztes, der mich auch operierte.
Die Praxis sowie die Klinik sind absolut zu empfehlen. Super Vor- und Nachbetreuung. Fühle mich gut aufgehoben, sowohl durch die Ärzte als auch durch das Praxis- bzw Klinikpersonal.

Tolle Praxis, leider mit unfreundlicher Empfangsdame

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 16
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Bezieht sich auf die Beratung des Arztes)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Bezieht sich auf eine Dame)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Arzt
Kontra:
Sehr unfreundliche Empfangsdame
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Toller kompetenter Arzt, aber leider saß eine extrem unfreundliche und genervte Sprechstundenhilfe am Empfang. Diese ließ mich bezüglich meines Anliegens nicht zu Ende reden, machte sofort ein genervtes Gesicht, war zudem wenig hilfsbereit, rollte ständig mit den Augen, verzog die Mundwinkel und zeterte lautstark herum, was trotz geschlossener Türe zu hören war. So eine unangenehme Erfahrung habe ich noch nie machen müssen, obwohl ich mich sogar für den kleinen entstandenen Arbeitsaufwand von ca. 10 Minuten bei ihr entschuldigte und dabei stets freundlich war. Diese unangenehme Art und Weise der besagten Empfangsdame im Umgang mit Patienten hat mich wirklich schwer enttäuscht! Man kann ja mal genervt sein, aber man sollte es niemals einen Patienten dermaßen spüren lassen. Sehr schade für die ansonsten tolle Praxis und das restliche Team...

Immer wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 14/16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Krankheitsbild:
2. Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon mein 2. Hüft TEP in der Media Park. Beide Male ein voller Erfolg. Mein besonderer Dank gilt meinem Arzt und seinem Team, den Schwestern, den Pflegern und den Therapeuten für die kompetente und einfühlsame Betreuung.
Die Schmerzen waren am Tag nach der OP weg.

2 Kommentare

Humbug2 am 11.07.2016

Die Klinik ist eine reine Privatklinik. Bitte korrekte Angaben humbug

  • Alle Kommentare anzeigen

Nicht zu empfehlen

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Schmerzpatient abgewiesen!!!!
Ich hatte meine Versicherten Karte vergessen, hatte vorher angerufen und über starke Schmerzen geklagt...
Ergebnis der Geschichte:
Notarzt &Krankenwagen auf dem Parkplatz
Nie wieder

3 Bandcheiben OPs in 1,5 Jahren

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (dies trifft auf auf das drumherum der 3. OP zu)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nach den ersten beiden OPs hätte ich alles mit 1 bewertet
Kontra:
Alles um die dritte OP ist nicht zufriedenstellend abgelaufen
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall LWS/S1
Erfahrungsbericht:

Nach meiner dritten Bandscheiben Op (gleiche Bandscheibe)inner halb von 1,5 Jahren, will ich mich auch gerne äußern.

Nach meinen ersten beiden OPs war ich jedesmal sofort schmerzfei.Juni 2014 und Juni 2015. Dann kam der dritte Vorfall. Bereits im November 15 wurde ich wieder mit den gleichen Schmerzen vorstellig. Noch nicht so akut wie bei den Malen zuvor. Ich wurde in der Praxis der Neurochirurgie von einer Ärztin untersucht. Diese meinte, dass es sich nicht um einen weiteren Vorfall handeln würde. Vorsichtshalber bekam ich aber eine Überweisundg zum MRT. Einen Termin bekam ich erst am 4. Januar 2016. Anderweitig war auch leider kein früherer Termin zu bekommen. Ich bekam eine Menge Medikamente und KG verschrieben. Gleichzeitig wurde mir gesagt, dass ich nicht so starke Medikamente nehmen darf! Die Schmerzen wurden immer schlimmer. Die Medikamente,Spritzen und Infusionenhalfen nicht. Ich hielt dann bis zum 4.Januar durch. Der Arzt sagte mir nach dem MRT es sein kein neuer Vorfall und gab mir (da Kassenpatient)eine Überweisung zum Schmerztherapeuten da er für mich nichts mehr tun kann. Ich habe zig Praxen angerufen und bekam Termine in 8-12 Wochen angeboten. Nachdem ich am 11. Januar dann zu meiner Hausärztin bin (weil ich verrückt vor Schmerzen war)und diese mich ,da ich nicht mehr sitzen konnte, sofort krankgeschrieben hat, habe ich erneut eine Termin in der Praxis Dr. Simons gemacht. Bekam auch direkt einen Termin für Mittwoch. dort traf ich auf einen anderen Arzt und zwar denjenigen, der mich beim letzten Mal operiert hat. Der sagte mir gleich, eindeutig ein neuer Vorfal. kommt bei einem Prozent der Patienten vor. Die zweite OP übrigens bei ca.10 % der Patienten. Die OP ist an sich gut verlaufen. Nur habe ich weiterhin Schmerzen (bei weitem nicht mehr so schlimm)und keine eindeutige Diagnose. ich weiß noch nicht, wie es weitergeht! ich bin übrigens in der Klinik Privatpatient.

Wenn nur das Geld eine Rolle spielt

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Als Privatpatient hatte man kurze Wartezeiten
Kontra:
bis auf ein 3 Minutengespräch mit einem Arzt wurde man von Sprechstundenhilfen "untersucht"
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall HWS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Man kann es kurz fassen: Von einer sachgerechten Behandlung kann man nicht sprechen - es scheint nur die Abrechnung nach Gebührenordnung im Fokus zu stehen. und die Abrechnung ( Privatpatient ) stimmt auch nicht mit den erbrachten Leistungen überein.

Verweigerung der Behandlung trotz akuter HWS Blockade mit starken Schmerzen und kompletter Bewegungseinschränkung der HWS!!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Akute Blockade in der HWS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Am gestrigen Mittwoch, den 11.11.2015 bin ich nach vorheriger telefonischer Absprache mit einem der Praxisteammitglieder mit einer akuten Blockade in der HWS in der Praxis vorstellig geworden.

Trotz akuter Schmerzen, kompletter Bewegungseinschränkung im HWS-Bereich und mehrmaligen Hinweisen darauf, dass es mir zu diesem Zeitpunkt (Mittwoch Nachmittag) nicht mehr möglich ist, bei einem anderen Orthopäden Hilfe zu bekommen und auch Schmerzmittel nicht geholfen haben, haben alle anwesenden Ärzten mir eine Behandlung verweigert, da ich keinen Termin hatte (was bei einem aktuen Vorfall ja auch nicht möglich ist - deshalb hatte ich ja extra vorher angerufen!).

Da die Schmerzen unerträglich waren, bin ich sogar vor den Sprechstundenhilfen in Tränen ausgebrochen und wurde trotzdem weggeschickt!

Ein Arzt, dem ein pünktlicher Feierabend wichtiger ist, als einem Patienten bei aktuen Schmerzen zu helfen, verstößt meiner Ansicht nach mit seinem Handeln gegen die Behandlungsgrundsätze und Verhaltensregeln der Bundesärztekammer.

Deshalb rate ich jeden Patienten, der auch bei einem aktuen Vorfall von seinem Arzt Hilfe erwartet, von einer Behandlung in dieser Praxis ab!!!

Geholfen hat mir dann kurzfristig Herr Dr. Büttner vom Ortho-Team Köln, der sich trotz Erscheinens ohne Termin zusammen mit seinem Praxisteam bis in die Abendstunden Zeit für eine ausführliche Behandlung nahm, inklusive Röntgen, Mobilisierung, Spritzen und Infusionen!

Vorbildliche Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wenn ich könnte, würde ich 1+vergeben)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die menschliche Zuwendung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 04.09.2015 wurde mir eine Schlittenprothese ins Knie implantiert.
Schon in den sehr umfänglichen Vorbereitungsgesprächen und Untersuchungen wurden alle meine Fragen immer freundlich und geduldig beantwortet. So konnte ich meine Angst vor der OP auf ein Mindestmaß reduzieren.

Meine stationäre Aufnahme war ebenfalls sehr unkompliziert und freundlich.
Da ich auf meine OP am nächsten Tag ein wenig warten musste, wurde ich immer über den zu erwartenden Zeitpunkt informiert. Ich wurde zu keiner Zeit im Unklaren darüber gelassen, wie die Abläufe zu erwarten waren.
Nach der Operation wurde ich äußerst engmaschig und liebevoll betreut. Ich fühlte mich niemals allein gelassen.Sowohl Ärzte als auch Pflegepersonal waren stets kompetente und präsente Ansprechpartner für mich.
Ich hatte niemals ein Gefühl der Distanz, wie ich das von anderen Kliniken kenne.
Als Patient wurde ich wahrgenommen und wertgeschätzt.
Auch wenn dies nicht die Hauptsache ist, so ist es dennoch nicht unwichtig: das Ambiente der Klinik ist sehr ansprechend und die Küche einfach toll.
Es ist auch ein sehr gutes Gefühl, dass ich nach der Entlassung bei Fragen, immer eine Antwort bekomme.
Auf diesem Wege allen nochmals meinen herzlichsten Dank!
Cornelia Richter

Professionelle Behandlung

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum Service auf sehr hohem Niveau
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach acht Monaten voller Schmerzen an der Bandscheibe, die ich nur mit Morphium lindern konnte, habe ich mich zu einer OP in der Media Park Klink entschieden. Meine Bedenken als Kassenpatient wurden mir vom behandelnde Arzt durch ein intensives Gespräch genommen. Ich war nach der OP sofort schmerze frei u. konnte alle Medikamente absetz. Insgesamt war ich vier Tage in der Klinik u. fühlte mich sehr gut aufgehoben. Die Rund um Betreuung habe ich so noch nicht erlebt sie sucht seinesgleichen.

Hier für möchte ich mich nochmals beim ganze Team der Klink bedanken ihr versteht euren Job.

Ich habe meine Lebensqualität zurück u. dafür kann man nicht dankbar genug sein.

5 Sterne

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es gibt nur Pro kein Kontra
Kontra:
--
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

18.06.2015 Hüft-TEP. Der erste Eindruck --- das ist kein Krankenhaus, das ist ein 5 Sterne Hotel. Ich wurde freundlich aufgenommen und wäre ich nicht krank gewesen, so hätte ich den Aufenthalt dort als Urlaub angesehen. Das gesamte Personal und auch die Ärzte waren über den gesamten Zeitraum meines Aufenthaltes unwahrscheinlich freundlich und herzlich, so kennt man es aus anderen Kliniken nicht. Nach 10 Tagen Aufenthalt fiel mir der Abschied richtig schwer und ich kann mich nur bei allen ganz herzlich bedanken.

5 Sterne für die Klinik, das Personal und die Betreuung. Nur zu empfehlen !

Danke für alles - Karin Esser

Sehr schnelle Hilfe

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (keine Beanstandungen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Erfahrungsbericht:

Ich habe am Mittwoch, den 05.03.2015 als Notfall in die Praxis von Drs Patrick Simons angerufen und mir wurde sofort einen Termin für den Nachmittag gegeben.Nach meiner Anmeldung bei einer sehr freundlichen Arzthelferin wurde ich nach kurzer Zeit aufgerufen.Der Arzt hat besonders ausführlich mit mir über meinem Bandscheibenvorfall gesprochen und mir zu einer Operation empfohlen.Da meine Schmerzen unerträglich waren, konnte ich sogar am nächsten Tag schon operiert werden. Alles ist wunderbar verlaufen und ich konnte am Sonntag, den 08.03.2015 bereits schmerzfrei nach Hause gehen.Die Betreuung war erstklassig.

Begeisterung

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
äußerst freundlich und kometent
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
gebrochener Arm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin wirklich schon vom ersten Moment sehr positiv beeindruckt. Die Atmosphäre ist ausgesprochen angenehm. Schon bei der Anmeldung wird man zuvorkommend behandelt. Die Mitarbeiter sind alle so unglaublich nett. In den Wartezimmern ist es sehr gemütlich.
Es werden Kaffee und Kekse angeboten. Obwohl man die Zeit dafür gar nicht hat, denn lange Wartezeiten scheinen hier ein Fremdwort - sogar ohne Termin!!!

Die Ärzte sind äußerst kompetent und freundlich!
Da ich mit meiner kleinen Tochter mehrmals da war, möchte ich noch hinzufügen, dass das gesamte Team sehr kinderfreundlich ist. Sie haben sich direkt mit meiner Tochter unterhalten, sodass sie ein vertrautes Gefühl zu den Ärzten bekam.

Ich werde jederzeit wieder diese Klinik wählen. Ich bin froh, dass man auch als "Nicht Privatpatient" so etwas erleben darf.

Unerklärlicher Abbruch der Therapie ohne Aufklärung des weiteren Verlaufs

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (Behandlung durch operativen Arzt hervorragend)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Man lässt den Patienten im unklaren
Krankheitsbild:
Schmerztbehandlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im August 2014 kam ich als Schmerzpatient in die Neuropraxis der MPK, zunächst wurde ich gründlich untersucht und beraten und nach Ausschluss eines Bandscheibenvorfalls an den behandelnden Arzt für Schmerztherapie (Neurostimmulation) weitergeleitet (Praxisintern). Nach ausführlicher Beratung und Aufklärung wurde ein Termin zu einer Op festgelegt bei der ein Neurostimmulator in eine Hauttasche implantiert werden soll und von dort zwei Kabel in die nähe de schmerzenden Stelle gelegt wird um das Neurostimmulationsfeld aufzubauen. In einer ersten Op wurde dieses Gerät über einige Tage extern, also außerhalb des Köpers, getragen um zu sehen wie sich das Gerät auf den Schmerzzustand auswirkt. Nach erfolgreichem Test wude ein zweiter Op Termin festgelegt an dem die Implantation des Gerätes stattgefunden hat. Nach ca. 2 Wochen der zweiten Op entstand eine Wundheilungsstörung worauf eine Revision des Gerätes stattfinden musste. Nach Vostellung in der oben genannten Praxis wurde schnell ein Termin zu einer Revision durch den behandelnden Arzt festgelegt und die Revision in einer dritten Op durchgeführt. Anfangs, über einen Zeitraum von 5 Wochen, sah dann endlich alles nach erfolgreichem Verlauf aus doch in der 6 Woche entstand eine erneute Wundheilungsstörung und ich musste erneut in der Praxis Vorstellig werden. Wieder wurde ich gut Beraten und es wurde ein erneuter Termin zu einer erneuten Revision festgelegt, hier sollte der Generator tiefer ins Gewebe gelegt werden und die Wundränder aufgefrischt werden. Bis hier war ich mit der ganzen Behandlung, trotz Komplikationen, sehr zufrieden. Die letzte Op wurde Montag terminiert, Mittwoch auf diesen Montag wurde mir von einem Mitarbeiter (nicht Ärztlich) mittgeteilt das die erneute Op nicht stattfinden könne weil der behandelnde Arzt nicht mehr Mitarbeiter der Praxis sei. Seit diesem Tag hat sich auch nicht wirklich jemand aus der Praxis um Abhilfe gekümmert. Ich halte dieses Vorgehen für grob Fahrlässig und nicht vertretbar.

Tolle Klink die man einfach nur empfehlen kann

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (*****)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (*****)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (*****)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (*****)
Pro:
Moderne Einrichtung gekreuzt mit Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall im der HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der MediaPark Klinik wegen eines Bandscheibenvorfalls und Arthrose in der HWS behandelt . Die Ärzte sind sehr kompetent und auch für den Patienten immer ansprechbar. Sowohl Ärzte wie auch Personal fielen durch ihre ausgesprochene Freundlichkeit und Kompetenz sehr positiv auf.

Hier wird Ihnen nicht geholfen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Keine Hilfe für Patienten mit akuten starken Schmerzen
Krankheitsbild:
Verdacht auf Kahnbein Entzündung oder Fraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wer akut nach Hilfe sucht, ist hier falsch. Ich habe Verdacht auf Kahnbein Fraktur ,die sehr schmerzhaft ist. Trotz der Schmerzen, weigerte sich die Sprechstundenhilfe mir einen kurzfristigen Termin zu geben, was nicht zuletzt daran lag dass ich Kassenpatient bin. Was der Hippokrates Eid beinhaltet, nämlich Menschen mir Schmerzen zu helfen, wissen diese nur auf Profit und bloß kein Stress ausgerichtete Leute offensichtlich nicht.

1 Kommentar

LinaLatina am 28.10.2014

Natürlich würde ich diese Klinik auf keinen Fall weiterempfehlen

Neue Lebensqualität nach Knie-TEP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
besondere Leistung des Operateurs
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Kniegelenksarthrose- Endoprothese Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach linksseitiger Knie-TEP (vor einem Jahr) und aktueller rechtsseitiger Knie-TEP
kann ich beschwerdefrei gehen und habe so die alte Lebensqualität zurückgewonnen.
Im Vorfeld der Operation wurden alternative Behandlungsmethoden sorgfältig überlegt.
Die dann doch notwendige Operation und der
Heilungsprozess verliefen komplikationslos.
Ärzteteam und Physiotherapie arbeiteten in der
Vor-und Nachbehandlung eng zusammen und erzielten
ein außergewöhnlich gutes Ergebnis.
Die Klinik im Hotelambiente und das fürsorgliche
Pflegeteam unterstützten den Heilungsprozess.

Hervorragend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hier besonders Dr. Stock)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Alles
Krankheitsbild:
TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik steht der Patient an erster Stelle. Hervorragende Ärzte, freundliches und zuvorkommendes Personal, exzellente Betreuung nach der OP und eine sehr gzte Verpflegung.

Hervorragende Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Die Betreuung
Kontra:
Das Zimmer an der Maybachstr. (etwas laut)
Krankheitsbild:
Coxarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe eine TEP bekommen. Eine hervorragende Betreuung, egal ob Anästhesie, OP, medizinische Betreuung oder Pflegebereich, alles top. So eine Betreuung habe ich bisher nirgends erhalten. Nun könnte man sagen, ja er war ja Privatpatient, das bin ich in anderen Krankenhäuser auch. Aber hier habe ich einen Service erlebt, unglaublich. Vielen Dank! Vor allen Dingen Herrn Dr. Stock als Operateur und Frau Dr. Ladra als Anästhesistin.

Die Klinik kann man nur empfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Organisation im interdisziplinären Bereich ( Ortho, Röntgen, Innere ))
Pro:
Alles
Kontra:
je nach Versicherungssitiation die Kosten ( muss einem aber vorher klar sein)
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich zur Hüft-OP in der Mediapark Klinik entschieden, da auch vorher alle orthopädischen Schritte in der Praxis zu meiner vollsten Zufriedenheit durchgeführt wurden. Der Operateur hat einen ausgezeichneten Ruf und die Klinik selbst bietet alles was zur erfolgreichen Genesung gehört. Hochmotiviertes, immer freundliches Personal auf allen Ausführungsebenen. Tolle Zimmer mit komfortabler Ausstattung. Keine "toten Tage". Egal ob Wochenende oder Feiertag, es findet täglich ein umfangreiches Nachsorgeprogramm statt.

Positive Erfahrungen bei Hüft-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausgezeichnet!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Allgemein verständliche und freundliche Erörterung aller mit der Behandlung zusammenhängenden Fragen.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Behandlung nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Trotz starker Arbeitsbelastung ist man sehr um die Klärung von Problemen mit der KV oder Reha etc. bemüht.)
Pro:
Hochmotivierter Spezialist als Arzt mit engagiertem Kollegenteam. Anästhesisten und andere betreuende Fachärzte von hoher Qualität im Hause. Das Wohl des Patienten steht auch bei den Betreuerinnen und Betreuern auf der Station an erster Stelle.
Kontra:
Nix!
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die MediaPark-Klinik ist aus meiner Sicht sehr zu empfehlen. Ärzte und Pflegepersonal kümmern sich engagiert um die Patienten und pflegen mit diesen einen freundlichen Umgang. Die Unterbringung und die Verpflegung heben sich wohltuend von dem ab, was manchmal in Krankenhäusern angetroffen wird. Hier fällt es leicht, wieder zu genesen!

Sehr erfolgreiche Behandlung und OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
ärztliche Leistung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Kniegelenksarthrose - Endoprothese Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

- sehr sorgfältige präoperative Voruntersuchungen
- ausgezeichnete ärztliche Betreuung (sowohl
operativ wie auch in der postoperativen
Nachsorge)
- fürsorgliche Behandlung durch das
Pflegepersonal
- professionelle Physiotherapie(immer in
Absprache mit den Ärzten)

Fachkompetenz für mikrooperative Eingriffe an der WirbelsäuleKompetente

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente ärztliche Beratung
Kontra:
keine Anmerkungen
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Ehefrau hatte starke Schmerzen im Beinbereich durch einen akuten Bandcheibenvorfall. Alle konservativen Therapieversuche scheiterten. Auch vier CT-gesteuerte periradikuläre Therapien brachten keine Verbesserung, so daß wir uns zu einem mikrooperativen Eingriff entschlossen haben. Sie ist nunmehr schmerzfrei dank der fachlich und konzeptionell hervorragenden Behandlung im Fachbereich Neurochirurgie der MediaparkKlinik Köln

M6-Prothese OP

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
HWS-Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meiner Meinung und Erfahrung nach wird hier "modern/effektiv" gearbeitet. Wer noch seelische Streicheleinheiten braucht, ist hier nicht so gut aufgehoben.
Ich kam mit unerträglichen Schmerzen zum 1ten Mal zur Untersuchung (auf Empfehlung) hatte aber keine Hoffnung auf Wunderheilung. Nach drei Termine stand die Diagnose fest.
Bandscheibenvorfall an der HWS. Habe nach der vom Arzt empfohlenen OP noch viel nachgedacht und im Netz gelesen.
Aber wie bei allem, man wird nicht schlauer, sondern noch unentschlossener. Ich glaube das von 100 unzufriedenen Patieten mindesten 80 Ihren Unmut posten, von den zufriedenen jedoch nur maximal 20 schreiben das alles super war. So schauts meiner Meinung nach im Web aus. Ende vom Lied: HWS M6 Prothese am 31.07.13
eingesetzt bekommen, seit dem Beschwerdefrei trotz Kommplikationen bei der OP. Ich hoffe das es so bleibt. Und bei allem Drumherum, Mittwochs operiert, Samstags zuhause!
Keine Tabletten oder so mehr. Jetzt 7 Wochen nach OP wieder
3mal wöchentlich im Fittnesstudio, langsam wieder reinkommen, immer noch keine Probleme.

Im Interner top. Vorort Flop

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Beschäftigt sich nicht mit dem Bandscheibenvorfall, sondern (da durch den Bandscheibenvorfall Beinprobleme vorliegen) nur mit den Beinen und kommt auf eine Knochenhautreizung (was bereits von 3 Ärzten ausgeschlossen wurde))
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (keine med. Behandlung, was meiner Meinung nach angebracht gewesen wäre.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Personal spielt an ihren Handys. Behandlung von anderen Ärzten, anstatt von Dr. Simons.
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Man hofft, dass man in die Hände von Experten kommt. So entließt es sich Auch dem Internet. Aber Ich fand es einfach nur frech. Voller Hoffnungen, dass Ich bald endlich schmerzfrei bin geh Ich in die Praxis. Da werde Ich einer mittelalterlichen Frau mit stark behaarten Armen (anscheinend eine Ärztin ohne Dr.) vorgestellt. Nachdem diese damit fertig war meine Beine zu untersuchen und mehrere Aussagen der Ärzte meines Vertrauens widerlegt hatte, schickte sie. mich mit einer Knochenhautreizung nach Hause und sagte, dass Ich doch mal Pause vom Sport machen soll. Aber darauf, dass Ich seit Monaten vor Rücken und Beinschmerzen kein Sport machen kann, wird nicht eingegangen.
Einfach nur frech.
5 Stunden für die Katz.
Bin einfach nur stinksauer.

Nichts für Studenten mit PSKV! Halten sich nicht an Absprachen!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (Orthopäde war sehr kompetent.)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Pro:
kompetente Ärzte
Kontra:
unhöfliche interne Abrechnungsdame, inkompetente Anmeldung
Krankheitsbild:
Isg
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Aufnahme ging relativ schnell. Leider hat die Klinik keine Möglichkeit bei Notfällen kurzfristig Patienten aufzunehmen, so dass ich erst zwei Tage mit einer ISG-Blockade herum lief.

Die Sprechstundenhilfe schrieb meinen Namen falsch ins System, aber ich konnte ihn beim Arzt korrigieren. Ich bin privat studentisch versichert - Rechnung geht direkt an die Kasse. Dazu reichte ich bei der Aufnahme eine Merkblatt ein und wies noch einmal darauf hin, an wen die Rechnung ginge.

Der Orthopäde war sehr professionell, renkte mein Gelenk wieder ein, zeigte ein paar Übungen, die ich auch allein machen könne und verschrieb mir Physiotherapie.
Soweit alles gut. Ich bin aber privat studentisch versichert (PSKV), d.h. der Arzt rechnet jeweils selbst mit der Krankenkasse ab und bekommt das Geld auch direkt überwiesen.
Leider wurde dies komplett ignoriert, die Rechnung vom externen Dienstleister ging an mich. Ich rief also dort an, wo ich an die Praxis verwiesen wurde. Dort erklärte ich alles noch einmal, schickte noch einmal alle Unterlagen (inkl. Merkblatt der Private Krankenkassen und Umschlag mit Adresse der PKV) an die Praxis und dachte, es sei geklärt.
Drei Wochen später erhielt ich eine Mahnung. Ich hatte bisher nichts mehr von der Praxis gehört, rief also an, um das Prozedere noch einmal zu erklären. Man weigerte sich schlicht, einzusehen, dass man selbst sich auch an Vereinbarungen halten müsse. Mir wurde erklärt, man arbeite seit 20 Jahren so und würde niemals Rechnungen an eine Krankenkasse schicken, außerdem habe man keine Lust, mit mir zu diskutieren.
Ich kann diese Praxis wirklich nicht für privat studentisch Versicherte empfehlen. Niemand ist zuständig, keiner kann sich an Absprachen erinnern (und diese ist ja PKV-weit) und man kann anscheinend weder lesen, noch sieht man sich dazu in der Lage, sich bei einem Patienten zu melden, wenn etwas nicht bearbeitet wird. Es ist schade um den kompetenten Arzt, aber ich suche mir eine andere Praxis!

Diese Klinik ist sehr zu empfehlen!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Arthrose, Meniskusschaden im Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden mit dem Verlauf und der Nachbehandlung meiner Arthroskopie-OP. In dieser Klinik wird alles unternommen, um die notwendigen Behandlungen und den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch das Team um Herrn Dr.Schäferhoff und Herrn Dr. Klein habe ich mich außerordentlich gut betreut gefühlt. Als hilfreich habe ich die sehr gute Diagnostik und Aufklärung erlebt. Das hatte ich anderenorts bei einer vorher erfolglos durchgeführten OP so nicht erfahren.
Von der Anmeldung bis zum Pflegepersonal fällt die freundliche,
fürsorgliche Betreuung angenehm auf. Die Ausstattung der Zimmer hat Wohlfühlfaktor und das Essen ist ein kulinarisches Wunschprogramm.
Diese Klinik kann ich nur empfehlen.

Ärzte, Personal, Verpflegung, Verwaltung - alles Super

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
absolut problem- und komplikationslose Behandlung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte machten auf mich einen hervorragenden Eindruck, sehr professionell, sehr erfahren und auf dem neuesten Stand der Technik in der Behandlung meines Krankheitsbildes. Die OP ging problemlos vonstatten, durch einen Femoraliskatheter hatte ich auch nach der OP kaum Schmerzen. Das Pflegepersonal und die Physiotherapeuten waren sehr freundlich und fürsorglich; als Patient merkte man indirekt die gute Organisation und Arbeitsatmosphäre. Die Zimmerausstattung und die Verpflegung hatten Hotelniveau, vom WLAN über PayTV-Kanäle und vier Mahlzeiten (mit Kaffee und Kuchen) gab es alles, was ich mir wünschen konnte.

Entlassung als neuer Mensch (2009 bis heute)

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2009   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetent und freundlich, sehr gut organisiertes Haus, optimale Behandlung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
BS-Protrusion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hatte 2008 eine BS-Protrusion. Starke Schmerzen im linken Bein mit Taubheit. Konnte kaum noch gehen. Nach 4-monatiger konventioneller Behandlung beim Orthopäden (ohne Erfolg) empfahl er mir eine OP bei Drs. Simons. Bekam innerhalb 1 Woche einen OP-Termin im Jan 2009. Konnte nachmittags bereits wieder beschwerdefrei gehen!!! Habe bis heute Mai 2013 keine Probleme.
Die Klinik, das Personal und die Verpflegung sind Spitze. Nach 3 Tagen erfolgte die Entlassung als neuer Mensch! Danke!

Absolut eine Empfehlung - Mediapark Klinik Köln

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompliment an das gesamte Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetente Beratung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr guter Genesungsverlauf nach OP)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (absolut hilfsbereit, enorme Erleichterung für den Patienten)
Pro:
Zufriedenheitsfaktor 10 von 10 Punkten
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf der Homepage der Mediapark Klinik steht folgender Satz: "Der Patient im Mittelpunkt! Das ist die Philosophie der MediaPark Klinik. ... "

Und ich dachte, ja das behaupten viele, alles nur auf dem Papier und nur der normale Zertifizierungswahn(sinn).

Ich bin absolut positiv überrascht und erfreut. Ich wurde bestens behandelt (Bandscheiben OP). Habe das in dieser Form bisher nicht erlebt oder von anderen Patienten gehört. Hier steht tatsächlich der Patient im Vordergrund, alles wird unternommen es dem Patienten so angenem wie möglich zu machen und auch den bürokratischen Notwendigkeiten zu minimieren.

Großes Lob dem gesamten Personal von der Anmeldung, über das OP-Team, der Nachsorge und dem Stationspersonal.

Hüft TEP

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
gesamter Aufenthalt
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Hüftarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles perfekt !
5 Sterne für den gesamten Aufenthalt in der Klinik.

Top Leistung

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bandscheiben OP im Januar 2013. Insgesamt empfehlenswert vom Ärzte Team bis zur Stationsbetreuung. Man hat das Gefühl man ist in den besten Händen.

Man wird nur durchgereicht

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
Saubere Räume und Freundliches Personal
Kontra:
Schlechte diagnose, scheinbar nur auf Geldverdienen raus
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wegen Rückenschmerzen 2 Monate vertröstet worden mit der Aussage "Verspannung". Nach Neujahr wieder da, ein anderer Arzt, der meinte MRT wäre nötig. Diagnose beim MRT Bandscheibenvorfall. Wieder in die Klinik, wieder ein anderer Arzt den ich noch nie zuvor gesehen habe, der meinte direkt "besser direkt operieren", nachdem ich das abgelehnt habe, empfahl er mir die Rückenstreckbank, 500 Euro Selbstbeteidigung.
Das wollte ich auch nicht, dann wurde ich für den Arzt uniteressant. Ich soll doch mal eine Woche krank feiern und Krankengymnastik machen und mal gucken ob es dann besser wird .....?!?!?
Habe jetzt den Arzt gewechselt

Diagnosefähigkeit bei nicht Offensichtlichem.

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wenn es kompliziert wird ist Diagnose ein Fremdwort. Anamnese und Exploration dauern zu viel Zeit, also besser nicht lange mit aufhalten. Man selber fühlt sich gehext. Zuhören und sich Zeit lassen(ja, ist manchmal nicht so einfach) sollte aber dennoch sein.
War nur zu Untersuchungen hier.

fix schmerzfrei und aktiv nach Implantation einer Hüftendoprothese

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
optimale fachärztliche u. pflegerische Betreuung
Kontra:
so gut wie nix
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gut, ich habe mich auch selbst in den letzten Monaten durch einmal wöchentliche Physiotherapie und tägliches Training (Gymnastik und Hanteln im täglichem Wechsel) auf die bevorstehende OP vorbereitet.
Mein Motto: 'Überwinde deinen inneren Schweinehund'
ABER bereits die mit modernster Technik sehr gründlich durchgeführten Voruntersuchungen im selben Haus und ausführlichen Gespräche mit den Fachärzten sowie Erfahrungsberichte von Sportfreunden, gaben mir das Gefühl, in guten Händen zu sein.
Die am 12.06.2012 durchführte Implantation einer zementfreien Hüftendoprothese habe ich dank einer optimalen Anästhesie und dem Können des Chirurgen sehr gut überstanden.
Die behandelnden Fachärzte standen täglich bis zu den Abschlussuntersuchungen (z.B. Thromboseausschluss) vor meiner Entlassung für anstehende Fragen zur Verfügung.
Mit der Bewegungstherapie wurde am 1. Tag nach der OP begonnen. Am selben Tag konnte ich bereits mit Hilfe der Unterarmgehstützen und Beistand der Schwestern/Pfleger das Bad/WC aufsuchen. Die Drainageschläuche wurden ohne Komplikationen am 2. Tag nach der OP gezogen. Dank Bewegungs- und Lymphdrainagetherapie konnte ich mich bereits am 3. Tag nach der OP schmerzfrei und annähernd ohne Fehlhaltung mit Unterarmgehstützen auf der Station bewegen :-)
Besonders hervorzuheben ist die herzliche stets freundliche Betreuung und Pflege seitens der Schwestern und Pfleger rund um die Uhr.
Das auszuwählende Mittagessen war in den 10 Tagen meines Krankenhausaufenthaltes sehr abwechslungsreich und einfach köstlich aus der eigenen Küche zubereitet. Frühstück und Abendessen waren nicht übertrieben aber trotzdem reichlich. Wünsche nach Kaffee etc. kam das Pflegepersonal auch außerhalb der Essenszeiten zuvorkommend nach.
Mein Zimmer war funktional und freundlich, so wie im Internet zu sehen, eingerichtet.
Ich empfehle die Mediapark-Klinik besten Gewissens weiter.

sehr zu empfehlen

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Letztes Jahr wurde ich in der MediaPark Klinik wegen einer starken Arthrose im Knie behandelt und operiert. Die Ärzte sind sehr kompetent und darüber hinaus auch für den Patienten immer ansprechbar. Sowohl Ärzte wie auch Personal fielen durch ihre ausgesprochene Freundlichkeit und Kompetenz sehr positiv auf.

Sehr zu empfehlen...

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2009   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vor drei Jahren zwei mal von Herrn Dr. Schulte operiert. Ich kann nur sagen, daß ich sowohl mit der Beratung als auch den OP´s und vor allem mit dem Egebnis sehr zufrieden bin.
Die Klinik insgesamt ist top - sowohl was die Organisation als auch den Service betrifft. Riesen Zimmer, sehr gutes Essen und stets freundliches und kompetentes Personal.

Regina Kuhl

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2007-2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Hier ist der Patient im Vordergrund
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Familie und ich haben nur die besten Erfahrungen gemacht. Ich kann die Klinik nur weiter empfehlen.

immer wieder

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

alle Voruntersuchungen sehr intensiv

Freundliches und sehr hilfsbereites Personal

Knie TEP bei Dr. Stock
sehr nett, Gespräche möglich

Tolle Zimmer, eben eine Privatklinik

sehr gutes Essen, ****

therapeutische Behandlung nach der OP sehr gut

ein tolles Haus, keine Krankenhausatmosphäre

viele Annehmlichkeiten

Bandscheibenvorfall !!!! NA UND !!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (TOP Behandlung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (SUPER SPEZIALISTEN)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Klinikbewertung 1+ mit **
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dies ist eine Klinik der 1 Adresse !

Mit Bandscheibenvorfall an einem Diesntag vorstellig geworden. Konnte nicht mehr aufrecht gehen, stechende Schmerzen . Donerstag mittag OP und am Abend wieder gerade gestanden.

Das Team rund um Dr. Simons hat hervorragende Arbeit geleistet.

Die Klinik ist super sauber, die Ärzte sind absolute Spezialisten. Das Pflegepersonal absolut zuvorkommend.

Ich kann nur sagen, dass jeder der was mit der Bandscheibe hat, hier bestens versorgt wird.

Mir fehlte jegliche Vorstellungskraft, dass ich bei meiner Verletzung wieder beschwerdefrei in so kurzer Zeit sein würde.

Aber wirklich einen Tag nach der Op bin ich draussen 30 Minuten spazieren gegeangen.

Nach Bandscheiben-OP endlich wieder schmerzfrei

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzteteam sehr empfehlenswert)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schmerzauslöser sofort gefunden)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sofort schmerzfrei)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Rechnungsstellung sehr korrekt)
Pro:
Hervorragende Klinik mit Zeit für den Patienten
Kontra:
Röntgenabteilung ist sehr verbesserungswürdig
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik fühlte ich mich einfach nur gut aufgehoben. Alles hat gestimmt - die ärztliche Betreuung durch Dr. Christopolus - die Versorgung auf der Station - die Endabrechnung mit der Klinik. Nach dieser Bandscheiben-OP bin ich wieder schmerzfrei und fühle mich endlich wieder als Mensch.

3 Wochen Wartezeit auf PRT

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Wartezeit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach Lesen der Befunde (HWS) und kurzer Untersuchung wurde eine PRT empfohlen. In Ermangelung ausreichender CT Termine sollte die Therapie nach 3 Wochen starten. Unter Schmerzen ohne weitere Diagnose (MRT) oder alternative Behandlung so lange auf einen Termin zu warten, kann auch durch die übertriebene Freundlichkeit nicht ausgeglichen werden.

Freundlich aber MRT-Bilder nicht geprüft

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Pro:
Freundlich
Kontra:
MRT-Bilder nicht angesehen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle sind sehr freundlich und man kommt auch schnell dran. Jedoch haben zwei Ärzte bei mir nicht die wirkliche Erkrankung (die Scheuermannkrankheit) trotz vorgelegten MRT-Bildern der Wirbelsäule gefunden. Dies ist aber klar auf den Bildern erkennbar (Als ein Arzt in Bonn die Bilder sah, meinte er in den ersten 30sec. "Oh, sie haben aber einen ausgeprägten Scheuermann!"). Hierfür 32,18 € zahlen zu müssen finde ich echt zu viel.

Wenn aml wieder Krankenhaus dann Media Park Klinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alle sind sehr freundlich und hilfsbereit
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

An mir wurde von Dr. Stock eine OP am Knie vorgenommen. Alles ist Bestens gelaufen. Ich bin sehr zufrieden. Auch die anderen
Ärzte und das Pflegepersonal entsprachen den sehr hohen
Ansprüchen der Media Park Klinik

Luxusklinik

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alles unter einem Dach
Kontra:
nur Privat
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes Ärzteteam, schöne Zimmer, freundliches Pflegepersonal und gutes Essen. Privatklinik eben.

Kreuzband & Meniskus-OP - TOP!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Ärzte und Mitarbeiter, ausführliche Kompetente Beratung und Behandlung, komfortable Zimmer, gutes Essen.

Top-Klinik in Köln

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
nichts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann mich nur meinen Vorgängern anschließen, aber man kann es wohl nicht oft genug sagen, wie gut man in dieser Klinik aufgehoben ist. Da es mein erster Krankenhausaufenthalt war, habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten, aber in diese Klinik würde ich jederzeit wieder gehen. Vor-und Nachbehandlung super, 1A-OP, absolut freundliche und kompetente Ärzte und Pflegepersonal. Mein Einbettzimmer war riesig groß, hell und freundlich mit Blick auf den Park.

Rundum Sorglospaket

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Service super nett)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man hier haben Ärzte und Personal zeit für den Patienten)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
super nettes Personal & Klima
Kontra:
leider nur für Privatversicherte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles in allen einfach nicht zu beschreiben ....das muss man erleben. Es glaubt keiner der es nicht selbst erlebt hat.Man kann sich hier nur gut aufgehoben fühlen. Jederzeit wieder wenn es nötig ist.Das Personal kann Wünsche von den Gedanken ablesen und erfüllt diese soweit Möglich. Sehr lobenswert hier Sr. Lilly, Sr. Nessy und Pfleger Stefan- die Perlen der Station. Toles Essen. Man ist in einem Hotel und nicht in einer Klinik. Alles was man Braucht ist im Haus.....und erwähnenswert auch das Bisto mit der guten Seele .

Einfach nur SPITZE!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2009
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alles ist perfekt
Kontra:
nur für Privatpatienten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes Team; großer Wohlfühl-und Sicherheitsfaktor; Spitzenbetreuung (auch für "Angsthasen"); schnelle Rehabilitation nach der OP (physiotherapeutische Übungen schon am 1./2. postoperativen Tag); keine langen Wege, da alles in einem Gebäude komprimiert ist;

HWS OP C 3 mit Platzhalter

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
sehr gute OP
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Privatklinik, dementsprechende Unterbringung; 5* Klinik, HWS Op; mit Titan Implantat; am 18.8.08, mittags operiert; am 19.8., nachmittags, Entlassung.

Entfernung Innenmeniskus / Schwerer Knorpelschaden

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2009
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Schmerzfreie Angelegenheit
Kontra:
Nein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Moment der Aufnahme bis zur Entlassung hatte ich fast nie den Eindruck in einer Klinik zu sein.
Der Service war einfach nur perfekt.
Die Ärzte und das Pflegepersonal nahmen sich sehr viel Zeit.

Nach der OP hatte ich keinerlei Schmerzen. Heute -also 8 Tage nach dem Eingriff- sitze ich schon wieder auf dem Hometrainer und trainiere die Beweglichkeit (auch dies ohne Schmerzen).

Bandscheiben OP L5 S1

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Absolut verständlich mit viel Zeit)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schmerzfrei, keine Medikamente mehr)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (schnell, unkompliziert)
Pro:
nach der OP schmerzfrei
Kontra:
nichts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

5 Sterne Unterbringung. Essen, Sauberkeit, Service, Personal absolute Spitzenklasse. Ein top Hotel unter den Krankenhäusern. Endlich mal Ärzte und Mitarbeiter die Zeit für ihre Patienten haben und ihnen die Ängste vor einer OP nehmen. Schnell und unkompliziert, einfach gesagt genial!!

Sehr zu empfehlen bei Knieproblemen!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr professionelle Abläufe und Behandlung, alles in einem Haus, sehr kurze Wege! Absolut empfehlenswert!

Bandscheibenentfernung am Valentinstag 2006

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2006
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Sehr schön eingerichtetes Krankenhaus!
Kontra:
nichts
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt dauerte insgesamt 4 Tage (Bandscheibenoperation). Von der Aufnahme bis zur Entlassung sehr freundlich und zuvorkommend. Der behandelnde Arzt nahm sich sehr viel Zeit und ging auf alle meine Fragen ein. Die Versorgung war ebenfalls sehr gut.

Einmalig gut!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2006
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (schneller war ich noch nie wieder auf den Beinen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
schnell, kompetent, freundlich
Kontra:
Erfahrungsbericht:

Man hat das Gefühl man wäre in einem 5 Sterne Hotel. Die Klinik hat keine typische Krankenhaus-Atmosphäre sondern geschmackvoll und trotzdem medizinisch sinnvoll eingerichtete Zimmer, teilweise sogar mit Blick auf den Kölner Dom. Das Personal ist sehr freundlich und aufgeschlossen, immer hilfsbereit und fürsorglich. Zum Service gehören auch das sensationell gute Essen und die DVD Auswahl, falls das TV-Programm langweilig wird. Wäre da nicht dieser kleine Eingriff am Knie gewesen hätte ich fast gedacht ich wäre im Urlaub.