MEDIAN Klinik Heiligendamm

Talkback
Image

Kinderstrand 1
18209 Heiligendamm
Mecklenburg-Vorpommern

225 von 299 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

1592 Anfragen für MEDIAN Klinik Heiligendamm

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sun1060

Anreise 04.11.2020

Aufenthaltszeitraum: 04.11.2020 bis 25.11.2020

Hallo zusammen,

ich werde am 04.11.2020 das erste Mal in diese Klinik fahren und bin schon sehr gespannt. Wer ist denn noch zu diesem Zeitpunkt da und hat Lust auf gemeinsame Unternehmungen? Ich werde aus dem Rheinland mit dem Auto anreisen, da die DB-Verbindungen nicht wirklich toll sind. Bis dahin...

LG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von SFroehlich

Gibt es in der Klinik 2 Essenszeiten - halbe Besetzung im Speisesaal wegen Corona ???

Aufenthaltszeitraum: 30.09.2020 bis 20.10.2020

Mache mir etwas Gedanken, wie der Ablauf zu den Essenszeiten geregelt ist - gibt es 2 Essenszeiten, so dass der Speisesaal nur halb gefüllt ????
VIelen Dank für die Information :-)))

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von SFroehlich

Lust auf Fahrradfahren sowie Strandspaziergänge

Aufenthaltszeitraum: 30.09.2020 bis 20.10.2020

Guten Tag zusammen,

ich bin vom 30.09. - 20.10.2020 und freue mich über Gleichgesinnte, die ebenfalls das große Los gezogen haben, dort ihre stationäre Reha verrichten zu dürfen.......
Nach Feierabend gibt es sicherlich hin und wieder Zeit eine kleine Fahrradtour bzw. Strandspaziergänge einzuplanen......
Da ich selbst vor Ort nicht motorisiert bin nehme ich mein Fahrrad mit (Versandt) da es landschaftlich wunderschön dort ist.
Kenne diese Gegend aus einer seinerzeitigen Reha und war danbar, dass ich ein Fahrrad dabei hatte.
Freue mich über Zuschriften ....
Gemeinsam macht doch alles mehr Freude.
L.G.

Antwort von S.Köln
am

Aufenthaltszeitraum ab 6.Oktober, würde mir gerne ein Fahrrad anmieten. Ist doch sicherlich auch möglich. Reise mit dem Auto an und würde gerne die Umgebung mit dem Rad erkunden,Lange Strandspaziergänge stehen auch auf meiner To-Do Liste.

Antwort von sonnenblume27
am

Ich bin vom 5.10. bis 9.11. in Heiligendamm. Reise mit dem Zug an und würde mir gerne ein Fahrrad vor Ort mieten. Wäre bei der Fahrraderkundung oder bei Strandspaziergängen dabei.
LG

Antwort von Elfra
am

Ich bin vom 15.09-06.10.20 vor Ort
Reise auch mit dem Zug an und würde mir gerne ein Fahrrad für einige Tage mieten. Wäre auch gerne bei der Fahrrad Touren oder bei Strandspaziergängen dabei.
Freue mich, hoffentlich bleibt das Wetter so schön

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von seek

Kosten

Guten Morgen,
kann mir jemand sagen wie hoch die Kosten für W-lan und Fernsehen freischaltung sind.
Auf der Homepage findet man dazu leider keine Angaben.

Wie gut oder schlecht ist es dort mit den Parkmöglichkeiten bei Anreise mit eigenem Auto

Danke

Seek

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Marta72

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 26.09.2020

Guten Tag,

Wer ist auch ab dem 26.08.20 vor Ort? Kann man vielleicht im Vorfeld erfragen, was das WLAN und Fernsehen kostet?

Weiter beschäftigt mich die Frage, ob man die ganze Zeit die Masken tragen muss?

Vielen Dank!

MfG

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von EvaKaefer

Auswahl der Mahlzeiten

Aufenthaltszeitraum: 14.09.2020

Hallo zusammen,

ich hab eine Frage zu den Mahlzeiten, da ich in der Median App gesehen habe was in der Klinik angeboten wird.

Ich würde gerne wissen ob es noch alternativen zu den Hauptgerichten gibt, da ich gesehen habe, dass an vielen Tagen Speisen angeboten werden die ich nicht mag. Jetzt habe ich Angst das ich dann einfach Pech gehabt habe, wenn keine Mahlzeit dabei ist die ich essen würde.

Kann mir jemand sagen ob es Alternativen gibt auf die ich ausweichen kann?

Vielen Dank und liebe Grüße

Antwort von Marta72
am

Ich komme erst gar nicht mit der App weiter. Ständig habe ich eine Fehlermeldung. Mich würde auch der Speiseplan interessieren.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Basti2203

Corona beschränkungen

Aufenthaltszeitraum: 03.07.2020 bis 24.07.2020

Hallo...
Ich bin ab 3juli dort zur Reha.....
Wer noch.....

Und kann mir einer sagen ob es noch beschränkungen gibt wegen corona....? Weil ich Besuch anmelden wollte von ein Familienmitglied über Wochenende mal...
LG basti

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte/r Basti2203,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Derzeit können Sie bei uns in der Klinik keinen Besuch empfangen und auch können Sie derzeit keine Übernachtungsmöglichkeiten für Gäste in der Klinik buchen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine gute Anreise nach Heiligendamm.
Freundliche Grüße
Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Klinischer Fachbereich: Psychiatrie   |  Anfrage von Chrissi2112

Kontakt

Aufenthaltszeitraum: 09.07.2020 bis 12.08.2020

Hallo ich bin ab dem 9.7
2020 in der Klinik...Wer ist zur Zeit auch da ?freue mich schon auf Spaziergänge am Strand!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Salzwasser

Kontakt

Aufenthaltszeitraum: 24.06.2020 bis 29.07.2020

Hallo,

ich freue mich schon auf den Aufenthalt und hoffe auf eine erholsame Zeit.
Wer ist noch in diesem Zeitraum da und hat Lust sich
im Vorfeld auszutauschen.

Liebe Grüße
Tina

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von uwe3108

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 25.06.2020

Hallo
Wie beeinflusst Corona den Ablauf die Reha?
Ich werde nun wohl am 25.6.20 anreisen, wenn alles so bleibt wie es im Moment ist.
Wer ist in dieser Zeit auch in der Klinik?
Ich komme aus Zella - Mehlis in Thüringen.
Über Kontakte im Vorfeld würde ich mich freuen.
LG Uwe

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Cill2

Kontaktaufnahme

Aufenthaltszeitraum:

Hallo, ich bin ab dem 30.04. in der Klinik. Wer ist denn noch da?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von 419

CORONA beeinträchtigt die Reha?

Aufenthaltszeitraum: 20.04.2020 bis 25.05.2020

Ich reise am 20.04.2020 an.
Wer ist aktuell dort zu Gast und kann mir von den Einschränkungen/ Veränderungen/ Maßnahmen berichten?
Sollte man nicht doch besser verschieben??

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ines24

Gebühren

Aufenthaltszeitraum: 02.04.2020 bis 23.04.2020

Hallo aus Thüringen ????Mich würde interessieren wie hoch die Gebühren für TV,wlan und und parken sind.Ich mag eigentlich garnicht Auto fahren,aber mit dem zug ist es mir zu riskant.mfg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sonnenblume27

Besuch - Rehaufenthalt - Corona

Aufenthaltszeitraum: 25.03.2020

Hallo, kurze Frage, ich habe ab dem 25 März meine Reha in Heiligendamm für 5 Wochen. Meine Kinder wollten mich eigentlich über die Osterfeiertage besuchen. Weiß jemand näheres, ob dies überhaupt möglich ist, Besuch in der Klinik zu empfangen bzw. wie die Lage z.Zt. in der Klinik bzgl. Corona ist. Bischen Bedenken hab ich schon.... Vielleicht kann mir jemand nähere Infos dazu geben, danke.

Antwort von KE70
am

Guten Tag,
vielen Dank für die Anfrage.
Der Empfang von Besuch im Hause ist leider momentan nicht möglich.
Die Klinik nimmt ganz normal Patienten auf.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von SFiedler

Termin ab 19 . Mai

Aufenthaltszeitraum: 19.05.2020 bis 23.06.2020

Hallo, bin ab 19. Mai zur Kur im der Klinik. Wer ist denn auch zu der Zeit dort. Ich freue mich sehr und hoffe es bringt mir viel...

Antwort von Pinkyladusch
am

Hallo....

….meine Reha beginnt am 22.Mai, sofern es corona zulässt.
Ich heiße Patricia, bin 48 Jahre alt und komme aus Berlin.....
lg Patricia

Antwort von SFiedler
am

Hallo Patricia,

na dann hoffen wir jetzt beide und warscheinlich auch die halbe Welt, das Corona schnell eingedämmt werden kann. Bin 57 Jahre und mache gerne Sport.
Wir bleiben in Kontakt.

Silke

Grüße aus Leipzig

Antwort von pinkydeluecks
am

Hallo Silke. ..
...lach...ich bin eher der Sportmuffel....lass mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, in naher Zukunft Sport "gerne" zu machen ;-)
...schaun wir mal
Lg Patricia

Antwort von SFiedler
am

Hallo...ich kann es gerne probieren....wie können ja so Mitte Mai mal unsere Hany Nummern austauschen. Grüße Silke

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von uwe3108

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 26.03.2020

Hallo,
ich bin ab 26.03.2020 für 3 Wochen in der Klinik.
Ich würde mich freuen über Kontakte im Vorfeld.
Grüße aus Zella - Mehlis / Thüringen.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Peter6212

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 24.02.2020

Hallo wer ist noch Ende Februar bis Mitte März in der Klinik?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von zwei99

Anreise mit motorrad

Aufenthaltszeitraum: 15.06.2020

Hallo,
ich bin ab Mitte Juni in Heiligendamm. Ist schon mal jemand mit dem Motorrad angereist? Sind die Parkmöglichkeiten für ein Motorrad größer, gerade im Sommer? Gepäck bringt meine Frau mit dem Auto hin.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von jeder

Teeküche

Aufenthaltszeitraum: 12.12.2019 bis 16.01.2020

Hallo,

ich bin das erste Mal in der Klinik Heiligendamm und bin ziemlich aufgeregt. Mich würde interessieren, ob es Teeküchen gibt, wo man seinen morgendlichen Kaffee kochen kann?
LG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Jara31

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 28.10.2019 bis 18.11.2019

Hallo, wie kommt man bei der Anreise von Bad Doberan in der Klinik an, wird man von Banhof abgeholt? In den Unterlagen hab ich nichts gefunden.
Vielen Dank im Voraus

Antwort von Schnarchnase
am

Hallo Jara,
bei meinen vergangenen Reha's in Heiligendamm wurde man nicht vom Bahnhof in Bad Doberan abgeholt. Am Besten ist es, in Bad D. den Molly (Schmalspurbahn) zu nehmen und bis Heiligendamm zu fahren. Die Klinik ist vom Bahnhof in Heiligendamm nur ca. 100 Meter weg und kannst du auch nicht verfehlen. Am Besten rufst du jedoch in der Klinik an, obgleich ich nicht glaube, dass sich das dort verändert hat.
Eine gute Reha und alles Gute!

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Schnarchnase

Wer ist auch über die Feiertage da

Aufenthaltszeitraum: 09.12.2019 bis 29.12.2019

Hallo zusammen,

ich darf nun schon zum dritten Mal auf eigenen Wunsch in die Median-Klinik nach Heiligendamm und bin vom 09.12. bis 29.12.2019 eingeplant. Weihnachten an der See ist bestimmt auch mal toll, oder? Ist für diesen Zeitraum auch schon jemand anderes eingeladen?
Würde mich über Meldungen sehr freuen - bis dann!

Antwort von Wolfi007
am

Ich bin vom 18.11.2019 bis 23.12. in der Klinik/ Psychosomatik

Antwort von Schnarchnase
am

Da wird man sich bestimmt "über den Weg laufen", danke für deine Antwort. Die Klinik hat zwar reichlich Patienten, aber es ist alles in einem Haus. Bis dahin viel Vorfreude und einen guten Reha-Start!!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von carla7

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 26.09.2019 bis 31.10.2019

Hallo,
wer reist auch zu diesem Termin an.
LG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von fusselhamster

Termin September

Aufenthaltszeitraum: 02.09.2019 bis 23.09.2019

Hallo, ist noch jemand in der Zeit vom 2.9. bis 23.9. in Heiligendamm?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von angelfish6

Termin August/September

Aufenthaltszeitraum: 12.08.2019 bis 16.09.2019

Hallo,
bei mir geht es bald los mit der Reha.
Ist noch jemand von Mitte August bis Mitte September in der Psychosomatik in Heiligendamm.
Meine Anreise ist am 12.08.
Ich würde mich freuen einige Mitstreiter zu finden.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von biggi-HH

Aufenthalt November 2019

Aufenthaltszeitraum: 29.10.2019 bis 03.12.2019

Hallo,
ich werde ab 29.10. für 5 Wochen in der Median Klinik Heiligendamm sein.
Es wäre toll, vorab mit Menschen zu kontakten, die in dieser Zeit ebenfalls dort sein werden.

Ich freue mich auf viele Antworten :)

Antwort von Grit8666
am

Hallo biggi, komme am 21.11. bis 12.12., liebe Grüße aus Erfurt, Grit

Antwort von Wolfi007
am

Ich bin vom 18.11. bis 23.12 2019 in der Klinik.
Herzliche Grüße aus Chemnitz, Wolfgang

Antwort von Nitsrek66
am

Hallo Grit, Wolfi und Biggi,

komme kurzfristig am 14.11.19.

Schlimme Zeit im November für mich, hoffe, ich kann dort mal meinen Kopf abschalten und den Körper wieder auf ON bringen!

Wäre schön, euch kennen zu lernen. War seit 2010 nicht mehr zur Reha und habe etwas Angst.

LG

Kerstin

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von püppi1907

Noch jemand in diesem Zeitraum vor Ort?

Aufenthaltszeitraum: 07.08.2019 bis 11.09.2019

Moin, ich wollte mal hören ob noch jemand zu dem besagten Zeitraum in der Klinik ist.
Langsam rückt der Tag immer näher und ich werde immer aufgeregter.
Liebe Grüße Hanna

Antwort von sonnige
am

Hallo....ja ich bin ab dem 31.07. Bis 04.09. In der klinik.....bin auch schon aufgeregt...hihi..
Was hälst du davon wenn wir mal Nummern tauschen?
LG aus Köln
Yasmin

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tanja6171

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 04.09.2019 bis 09.10.2019

Wollte mal hören wer Anfang September noch anreist???
Wäre schön von jemandem zu hören!

Antwort von fusselhamster
am

Hallo, ich reise am 2.9. an aber für Asthma.

Antwort von Mops1980
am

Hallo ich reise auch am 04.09.
Die Aufregung steigt auch bei mir
Marion

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Atschi

Fotos

Aufenthaltszeitraum: 18.11.2019 bis 23.12.2019

Hallo alle zusammen,
Wer ist in diesem Zeitraum noch vor Ort?
Kann man am Wochenende die Klinik verlassen?
Hat eventuell jemand Fotos von der Innenausstattung der Klinik?
Zimmer
Essensaal usw.
Im Internet sind nur Bilder von Aussenansicht.
Danke im voraus.

Antwort von Schnarchnase
am

Hallo Atschi,
Fotos habe ich leider auch nicht von den Zimmern oder dem Speisesaal, auch wenn ich schon zweimal in Heiligendamm sein durfte (komme am 09.12. wieder :-)nach Heiligendamm.
Der Speisesaal ist wie erwartet recht groß und die Tische waren immer als 4er oder auch 6er Tisch aufgebaut. Freie Platzwahl hast du in diesem dann nicht und die Servicekräfte weisen dir den Platz bei der Anreise zu, so dass du diesen Platz während deines Aufenthalts behältst.
Am WE konntest du und das wird sich nicht geändert haben, die Klinik natürlich für den Tag verlassen sofern du keine Anwendungen hast. Ob du dich am WE evtl. beurlauben kannst, entscheidet die Stationsärztin bzw. Arzt. Wenn, dann natürlich immer auf eigene Gefahr!
Die Zimmer sind für eine Person völlig ausreichend und funktionell; die Badezimmer bei meinen bisherigen Aufenthalten auch. Die Dusche im Zimmer hatte immer einen Duschvorhang, was natürlich logisch ist für mögliche gehbeeinträchtigte Patienten.
Vlt

Antwort von Wolfi007
am

Ich bin zum gleichen Zeitraum dort, also 18.11.bis 23.12. 19
Herzliche Grüße
Wolfgang aus Chemnitz

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von melodramatica

Frühere Anreise

Aufenthaltszeitraum: 09.12.2019 bis 13.01.2020

Hallo liebe Leute,

habe meinen Termin bekommen, nur leider für mich eine Katastrophe:/
Weihnachten ist für mich enorm wichtig mit meiner Familie zu verbringen. Werde auf jeden Fall versuchen den Termin zu verschieben.

Nun meine Frage an euch.
Habt Ihr Erfahrung wenn man sich auf eine Liste setzen lässt wie lange das dauern kann? Ich denke es ist nicht wirklich abzuschätzen oder?

Danke euch!

Antwort von Irma4
am

Hallo
Es gibt eine zentrale terminvergabestelle, da kannst du anrufen und wegen terminverschiebung anfragen. Vielleicht geht es bei dir auch ,das du kurzfristig anreisen könntest, falls ein anderer nicht anreisen kann.
Ich wünsche dir viel Glück.

Lg irma4

Antwort von Irma4
am

Hallo

Hier noch die dazugehörige Telefonnummer.0332423580.

Lg irma4

Antwort von Wolfi007
am

Hast du etwas erreicht ?
Bei mir ist es beim Termin geblieben. Ich bin vom 18.11. bis 23. 12.19 in der Klinik.
Beste Grüße
Wolfgang aus Chemnitz

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sonnige

Fragen zum Aufenthalt

Hallo liebe Menschen in der Reha,...
Ich Reise Ende Juli an und würde gerne erfahren was man so mitbringen darf oder sollte?
Kann man sich dort ein Fahrrad leihen? Und was kostet es?
Sollte/ darf man Gesellschaftsspiele mitbringen?
Ist es Sinnvoll einen Strandkorb im vornherein reservieren? Kosten?
Darf man am Wochende ausserhalb der klinik zu einem Geburtstag reisen?
Sind Anwendungen am Wochende?
So fürs erste habe Ich keine weiteren Fragen. Hoffe ihr schreibt mir bald zurück. Liebe Grüsse aus Köln ????

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Nelsi-1609

Kuraufenthalt ab 26. August 2019

Aufenthaltszeitraum: 26.08.2019 bis 16.09.2019

Ich fahre am 26.August 2019 mit dem Auto von Berlin nach Heiligendamm, um in der Medianklinik eine dreiwöchige Kur (Lunge) anzutreten. Manchmal will es ja der Zufall, dass jemand auch an diesem Tag aus Berlin oder Umgebung eine Kur dort antreten möchte. Falls ja kann ich Sie gern mitnehmen und Sie sparen sich die Fahrtkosten.
Viele Grüsse aus Berlin
Thomas

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von melodramatica

Aktuelle Wartezeit

Hallo,

meine Reha wurde bewilligt, nur leider nicht die MEDIAN Klinik Heiligendamm. Der Grund war wohl längere Wartezeit.
Da ich aber auch unter einer chronischen NNH Entzündung leide und einiges noch aussteht, haben mein Arzt und ich Widerspruch eingelegt.

Daher meine Frage: Wie lange ist die aktuelle Wartezeit für und Psychosomatik und Atemwegserkrankungen?

In der vorgeschlagenen Klinik der DRV könnte ich am 3. September anreisen.

Danke und liebe Grüße

Antwort von Irma4
am

Hallo
Es gibt eine stelle fuer zentrale terminvergabe ,da kannst du fragen , wie weit die termine liegen fuer deinen Bereich. Kann dir die klinik nur empfehlen , da es an der see liegt und du dich pararallel auch um eine mitbehandlung bei der lungenabteilung bitten kannst, der CA Hummel ist super.
0332 42 35 32 80.

Ich wuensche dir eine Reha in Heiligendamm

Klinischer Fachbereich: Psychiatrie   |  Anfrage von 419

Antrag auf eine zweite Reha

Aufenthaltszeitraum: 2019 bis 2020

Ich soll noch 2019 eine zweite Reha bekommen.
Wie lange habt wartet man ab Antragstellung über den Facharzt?
2016 waren es ca. 3-4 Monate.

Antwort von Tanja6171
am

Hallo; also ich habe vom Antrag vom Facharzt bis zur Bewilligung nur 3 Wochen gewartet! Ging wirklich schnell. Allerdings muss ich noch 5 Monate bis zum eigentlichen Aufnahmetermin warten. Habe Ende Februar den Antrag gestellt und Anfang September einen Platz bekommen. Hoffe meine Antwort war hilfreich?

Antwort von 419
am

Danke für die Information.
Da ich meinen Antrag zeitnah abgebe, wird es sicherlich Nov./ Dez. werden, bis ich fahren kann.

Antwort von 419
am

Ich reise am 20.04.2020 an.
Wer ist aktuell dort zu Gast und kann mir von den Einschränkungen/ Veränderungen/ Maßnahmen berichten?
Sollte man nicht doch besser verschieben??

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von püppi1907

Anreise 07.08.2019

Aufenthaltszeitraum: 07.08.2019 bis 11.09.2019

Moin,
reist zufällig jemand im August an?
Vorraussichtlich reisen ich am 07.08 an,sollten vorher Kapazitäten frei sein kann es auch zu einer eheren Anreise kommen.
Liebe Grüße Hanna

Freue mich über einen Austausch.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tanja6171

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 04.09.2019 bis 09.10.2019

Hallo, wollte mal nachfragen wer evtl. noch am 4.9.19 in Heiligendamm anreist! Habe von der letzten Reha die Erfahrung gemacht das es echt entspannend ist wenn man vorher schonmal Kontakt mit jemanden gemacht hat! Wäre schön von jemandem zu hören!

Antwort von susi281
am

Hallo Tanja, ich reise am 09.09.2019 an. Ich freue mich schon.
Gruß Susanne

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tanja6171

Bestätigung Reha

Hallo, habe heute meine Zusage von der bfa, für einen 5 wöchigen Aufenthalt in Heiligendamm erhalten! Meine Frage wäre, wie lange man jetzt noch auf einen Platz warten muss? Gruß Tanja

Antwort von angelfish6
am

Hallo, ich habe von der Deutschen Rentenversicherung Bund am 22.03.2019 die Bewilligung bekommen und am Mittwoch, den 12.04.2019 die Einladung der Rehaeinrichtung Medianklinik Heiligendamm, Psychosomatik. Ich darf am 12.08.2029 für 5 Wochen in die Reha und freue mich sehr, dass ich das Glück habe einen Hochsommertermin bekommen zu haben. Melde Dich Mal wenn Du Deinen Termin hast. Viel Glück !

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Sann2610

Anreise 26.03. 2019

Aufenthaltszeitraum: 26.03.2019 bis 30.04.2019

Hallo, ich reise am 26.03.19 an, ist vielleicht noch jemand hier, der an dem Tag anreist? Ich fahre mit dem Zug bis Bad Doberan, wie komme ich dann am Besten zur Klinik? Fahrkarte der DB ist nur bis Bad Doberan.

VG

Antwort von Bridlin
am

Hallo, von Bad Doberan mit dem Molli weiterfahren, ist ein kleiner Dampflokzug der zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn pendelt. Der Molli hält in Heiligendamm, ca. 250 m von der Klinik entfernt ist der Bahnhof. Kostenpunkt 6,50 € aber ein kleines Highlight.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Len22

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 08.04.2019

Hallo habe Heute die Nachricht erhalten das sich meine Anreise um eine Woche verschiebt. Fahre also erst am 8.4 .Fährt noch jemand an diesem Datum aus dem Raum Essen .Dann könnte man vielleicht gemeinsam fahren.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Indiagirl1981

Anreise aus Berlin

Aufenthaltszeitraum: 14.03.2019 bis 18.04.2019

Hallo Ihr Lieben,
ich werde zur o.g Zeit in der Klinik sein. Ich bin aus Berlin. Wer fährt evtl. noch aus Berlin dort hin?
Liebe grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Alesandro

Aufnahmezeit

In der Anreisebestätigung wird gebeten bis 14:00 Uhr zu kommen. Ich kann frühestens um 15 Uhr mit dem Zug aus Süddeutschland anreisen.
Ist die Rezeption noch geöffnet?

Antwort von Bridlin
am

Ich kann dich beruhigen, die Rezeption ist in der Woche bis 22:00 Uhr geöffnet am Wochende sogar ne Stunde länger. Du reist an wie du kannst. Wenn du eben nach 14:00 Uhr anreist kann dir passieren, dass du keine Aufnahmeuntersuchung am Anreisetag erhält, sondern eben erst am Folgetag.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von AnneD5

ANREISE

Aufenthaltszeitraum: 14.05.2019 bis 18.06.2019

Hallo zusammen, ich reise am 14.05.2019 an, zufällig noch jemand ?

Antwort von NinaS1983
am

Hallo, ich werde vorraussichtlich am 20.3. anreisen

Antwort von Christiane67
am

Hallo,

ich komme erst am 21.05. nach Heiligendamm,
wünsche Dir aber einen guten Start und würde mich freuen Dich später kennenzulernen.

Liebe Grüße aus Dortmund

Angela

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Len22

Anfrage

Aufenthaltszeitraum: 01.04.2019

Wer fährt noch am 1.4 ab Essen zur Klinik Heiligendamm.Vielleicht könnte man gemeinsam fahren

Antwort von Mola69
am

Ich bin voraussichtlich ab 12.4. dort.
Komme aus Wesel am Niederrhein.... dann läuft man sich bestimmt mal über den Weg

LG Mola 69

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von eva131197

Kosten Parkplatz und TV

Hallo ????????, ich werde im Mai wieder nach Heiligendamm fahren und freu mich schon sehr darauf. Kann mir jemand die aktuellen Preise für den Parkplatz und für das fernsehen auf dem Zimmer sagen?

War 2016 das letzte mal da, und freu mich zurück kommen zu dürfen.????

Antwort von Panther08
am

Hallo....
in meiner „Einladung „ steht 5,50€ / Woche für einen Parkplatz und 1€ / Tag für TV.

Gruß aus Kamen

Antwort von Christiane67
am

Hallo, bist Du schon da?
Es hört sich so an, dass Du schon einmal in Heiligendamm gewesen bist und es Dir gut gefallen hat.Das macht mir Mut, denn einerseits freue ich mich, dass es mit der Bewilligung geklappt hat und dann auch noch an die See, andererseits bin ich noch nie so lange von zu Hause weg gewesen und habe Sorgen nicht zurecht zu kommen. Ich komme mit dem Zug aus dem Ruhrgebiet und hoffe, dass meine zwei Koffer dann schon da sind. Wahrscheinlich packe ich zuviel ein, ich habe schon gelesen, dass es in Heiligendamm keine Einkaufsmöglichkeit gibt, aber es wird doch einen Klinikkiosk geben? Kann ich die ganzen Gebühren für Telefon, Internet, etc. mit der Karte zahlen?
Ich werde versuchen mich nicht verrückt zu machen und mich auf eine gute Klinik zu freuen, hoffe ein für mein Gepäck genügend großes Zimmer zu bekommen und bin gespannt auf die anderen Patienten. Es wäre schön, Dich zu treffen, ich komme am 21.05. nachmittags an.

Liebe Grüße

Angela

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Panther08

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 15.04.2019 bis 20.05.2019

Hallo,
am 15.04.2019 werde ich mit dem Auto anreisen und nehme mein Fahrrad mit, auf dem Fahrradträger ist noch ein Platz für ein weiteres Fahrrad frei.
Mein Wohnort ist Kamen / Kreis Unna (nähe Dortmund).

Wer ist in diesem Zeitraum auch in Heiligendamm?

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

Antwort von Mola69
am

Hallo .....ich fahre voraussichtlich schon am 12.4. an... komme vom Niederrhein....schade hätte dann auch mein Fahrrad mitgenommen wenn du noch Platz hast...so werde ich mir dann eins leihen .... also reisen wohl täglich Leute an und nicht nur an bestimmten Tagen .... bin schon sehr gespannt auf dieses Haus....LG Mola 69

Antwort von Gini1967
am

Hallo, ich Reise am 15.04.19 - 20.05.19 an.

Ich komme aus Rellingen bei Pinneberg.

Antwort von Panther08
am

Danke für die Antwort,
leider hat sich mein Termin um 1 Woche verschoben.
Ich reise erst am Ostermontag an.
Wünsche eine Angenehme und Erfolgreich REHA.
Vielleicht sieht man sich da.

Gruß aus dem Ruhrgebiet.

Antwort von Gini1967
am

Hallo Panther 08,

das ist ja schade für dich. Ich wünsche dann frohe Ostern und vielleicht sieht man sich da.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Pinklady91

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 31.01.2019 bis 21.02.2019

Hallo
Ich wollte mal fragen ob auch jemand am 31.01.19 mit der Bahn anreisen tut. Ich bin jetzt schon aufgeregt wie es dort wird, grad weil man dort nimmant kennt.

Mit freundlichen Grüßen
Mandy Butze

Antwort von künstlerin
am

Hallo Mandy, nächste Woche am 15.01. fahre ich von Köln aus mit der Bahn nach Heiligendamm, ich denke das wenn alle freundlich miteinander umgehen lent man schnell nette Menschen kenn. Ich bin aber auch schon sehr gespannt. So dann bis zum 31.01.
MfG Ingrid

Antwort von Pinklady91
am

Hallo
Ja das stimmt auch wieder.
Dann wünsche ich dir eine gute Anreise. Bis dahin villt läuft man sich da ja mal über denn weg.

Mit freundlichen Grüßen

Mandy

Antwort von Irma4
am

Hallo an alle neuen kurgaste
Ich war schon im november/dezember 18 in heiligendamm.
Macht euch keine gedanken das ihr eine seit , ihr lernt schnell eure Gruppe kennen. Begegnet den anderen wie ihr es von ihnen erwartet.
Es war dort alles toll ; ich würde jeder zeit wieder hinfahren:
Es ist viel Neues ; manches habe ich auch erst später verstanden und aktzeptieren können.
Ich wünsche euch alles gute und nutzt die Zeit

Antwort von Pinklady91
am

Hallo
Danke für deine tolle Antwort, ich habe mal eine Frage haben sie noch was vor der Anreise etwas von der Klinik bekommen?

Antwort von Irma4
am

Hallo Mandy
Ich bekam noch die uhrzeit per post mitgeteilt da ich abgeholt ( über die krankenkasse) wurde.
Was erwartest du noch für infos?
Lg angelika.

Antwort von Pinklady91
am

Hallo
Ich bin ja von der Krankenkasse, aber komme ja mit dem Zug, ich weiß ja nicht ob die mir noch was zu schicken oder wegen meiner Bestätigung die ich ja im Dezember zugeschickt habe per Post das ich am 31.01.19 anreise.

Antwort von Irma4
am

Hallo
Frag mal bei der terminvergabe nach 03342 353280 oder frag in der klinik 038203 44500 kaufmännischer leiter , die werden dich sicher mit der passenden stelle verbinden.
Lg angelika

Antwort von Pinklady91
am

OK werde ich mal machen, ich bedanke mich für die Hilfe

Antwort von Irma4
am

Hallo mandy
Was erreicht heute.

Antwort von Pinklady91
am

Ne leider irgendwie nicht.
Noch nicht mal eine e mail hab ich zurück bekommen

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte Pinklady91,

bitte rufen Sie mich doch einfach unter der Telefonnummer 038203-44-500 an, dann können wir Ihre noch offenen Fragen kurz klären.
Vielen Dank und freundliche Grüße aus Heiligendamm.

Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Antwort von Pinklady91
am

Hsllo
Ich würde sie mal morgen anrufen, es geht eigentlich nur um meine reisebestätigung, ob sie die im Dezember bekommen haben.

Mit freundlichen Grüßen

Mandy Butze

Klinischer Fachbereich: Kardiologie   |  Anfrage von dieMaus1

Bescheid

Hallo zusammen,
habe gestern Bescheid bekommen, dass ich nach Heiligendamm darf.
Wer weiß wie lange es dauert,bis ich die Anreisezeiten von der Klinik bekomme?
Könnte man diese auch ändern,um eins zwei Wochen verschieben,falls es zeitlich nicht passt?
Wenn man mit dem Auto anreist,hat man dort die Möglichkeit irgend wo zu parken?
Freue mich auf ein paar Nachrichten,
Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr????????

Antwort von Irma4
am

Hallo
Die termine werden zentral ausgegeben .03342 353280 anrufen oder
Fax 03342 353190 montag bis freitag 7.30-16.30 uhr.
Viel glück

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von crossmaxgirl

Wer ist über Silvester in der Klinik

Aufenthaltszeitraum: 27.12.2018 bis 31.01.2019

Hallo,

ich wollte mal wissen wer über Silvester auch in der Klinik ist vielleicht sieht man sich mal.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tante5

Termin bzw Einladung

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2019 bis 11.02.2019

Hallo
Ich komme aus Berlin und reise mit der Bahn zum 7.01.19 nach Heiligendamm an.
Ist hier noch jemand aus Berlin und reist auch zu dem Zeitpunkt?
Danke für die Rückmeldung

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tante5

Wartezeit und Übergangsgeld

Hallo!
Ich habe vor 14 Tagen ein Bescheid von der Deutsche Rentenversicherung erhalten.Ich darf für 5 Wochen in die Medianklinik am Heiligendamm.Ich freue mich sehr!
Meine Frage ; wie lange dauert es bis ich einen Termin von der Klinik bekomme?
Nächste Frage; ich muss Übergangsgeld beantragen und die deutsche Rentenversicherung muss das zahlen. Wer hat damit Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank im Voraus

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Pinklady91

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 31.01.2019 bis 21.02.2019

Hallo ich bin die Mandy, ich wollte mal fragen wer auch in diesen Zeitraum sein Aufenthalt hat.und villt trifft kann man sich ja ein Treffpunkt ausmachen.

Antwort von künstlerin
am

Hallo, ich bin ab 15.01. da!

Antwort von Pinklady91
am

Hallo, villt sieht man sich ja dort, ich habe mal eine Frage, müssen Sie die Fahrkarte auch erstmal alleine bezahlen, irgendwie komme ich damit nicht so richtig klar

Antwort von künstlerin
am

Nein, ich habe in meiner Bewilligung von der Rentenversicherung ein Antrag für die Bahnfahrkarte bekommen.

Antwort von Pinklady91
am

Ach so OK, ich bedanke mich für die schnelle Antwort ????

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Manzanilla27

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 02.01.2019 bis 06.02.2019

Hallo,

ist jemand in den Zeitraum auch dort und hat Lust mit mir Kontakt aufzunehmen?

Antwort von crossmaxgirl
am

Hallo,

ich bin vom 27.12.18 bis 31.01.19 in der Klinik
vielleicht sieht man sich dort mal.

Antwort von Tante5
am

Hallo
Ich habe heute erst erfahren, dass ich ab 7.01.bis 11
02. Da bin! Boah bin aufgeregt.

Vielleicht sehen wir uns!

Antwort von künstlerin
am

15.01.2019 bis dahin "Ein gutes neues Jahr"

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Pinklady91

Frage zum Termin

Hallo
Ich habe mal eine Frage, ich habe heute eine Zusage von der Krankenkasse bekommen und wollte mal wissen ob ich von der Klinik automatisch Termine zugeschickt bekomme.?

Mit freundlichen Grüßen

Mandy

Antwort von Bridlin
am

Ja , die Klinik meldet sich innerhalb der nächsten 4 wegen eines Termins bei dir. Also du bekommst ein Schreiben mit dem Termin zugesandt.

Antwort von Pinklady91
am

OK ich bedanke mich für die schnelle Antwort

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von lumasa

Anreise von essen

Aufenthaltszeitraum: 19.11.2018

Hallo , nun ist es auch bei mir soweit. Am 19.11 fahre ich mit dem Zug aus Essen los. Fährt noch jemand zu der Zeit?

Antwort von Poldy72
am

Hallo Lumasa,
Komme auch aus Essen ????fahre aber erst am 28.11. Wir werden uns bestimmt sehen????

Antwort von lumasa
am

Hallo , ja mal sehen, sind ja echt viele Leute hier .Bist du heute gut angekommen ?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von künstlerin

REHA Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 15.01.2019

Wer beginnt das neue Jahr wie ich in Bad Doberan Heiligendamm?

Antwort von Maddin42
am

Guten Morgen zu deinerAnfrage wer noch in Heilligendamm ist im neuen Jahr ich bin es vom7/01 /2019 auch wegen copd ok ich hoffe wir sehen uns dann dort gute Besserung bis dahin????????????????

Antwort von künstlerin
am

Hay das denke ich ja schon, ich komme aus Köln, von wo aus fährst du? Dir auch bis dahin alles Gut.

Antwort von Maddin42
am

Guten Morgen zur Frage ich komme aus der Stadt wo der Bürgermeister Esel genannt wird. Kleines Rätsel hoffe es ist nicht so schwer????Bis dann

Antwort von künstlerin
am

(ˆ?ˆ) Okay,wer das nicht kennt (ˆ?ˆ)
wünsche dir bis dann in Bad Doberan alles gute.

Antwort von Maddin42
am

Guten Morgen. Ich komme vom Niederrhein aus der Hanse Stadt Wesel so bis dahin alles gute ????

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Pit1961

Aufenthalt ab 24.10.18

Aufenthaltszeitraum:

Hallo ich habe einen Termin für den 24.10.18 bekommen komm aus Essen versuche aber den Termin um eine Woche zu verschieben hoffe es klappt habe mich auch telefonisch gemeldet warte um Rückruf

Antwort von Pit1961
am

So es hat geklappt und werde am 1.11.bis 22.11. anreisen

Antwort von Gabi472
am

Hallo, ich Reise auch am01.11.18 in die median Klinik komme aus Bonn L.G.

Antwort von B767
am

Hallo Gabi,
Mein Name ist Horst und ich fahre leider erst am 15.11.2018 nach Heiligendamm ich werde aber mit dem Auto anreisen schade man hätte ja zusammen fahren können.
Vielleicht sieht man sich ja in der Klink.
Bis dann
Gruß Horst

Antwort von B767
am

habe ich total vergessen komme aus Wachtberg bei Bonn.

Antwort von Karin857
am

Guten Morgen!
Ich komme aus Köln und Reise am 07.11. an

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Sandy2006

Frage

Aufenthaltszeitraum: 24.10.2018 bis

Ist vielleicht jemand aus Hameln ab dem 24 Oktober in der Klinik Lg

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von B767

Anreise

Hallo,bräuchte mal eine kleine Info würde gerne mit dem
eigenen Auto anreisen,lohnt sich das zwecks Parkplatz? ich habe ein paar mal gelesen das der Parkplatz weiter weg sein soll und meistens belegt ist.Kann mir irgend jemand eien Tipp geben wie man einen Parkplatz eralten kann?
MfG

B767

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte B767,

wir können Ihnen folgende Informationen zum Parken in unserer Klinik geben:

Parkplatz: kostenpflichtiger klinikeigener Parkplatz mit begrenzten Kapazitäten (keine Wohnmobile und Kleinbusse !)
Etwa 8 Gehminuten (ca. 600 m) von der Klinik entfernt, keine Haftung bei Beschädigung oder Diebstahl, begrenzt
kostenfreie Parkplätze davor vorhanden, Behindertenparkplätze ca. 100 m (Ausweis – blau eingeschweißt mit
Rollstuhlzeichen, Sternchen umrahmt – EU-gültig – keine rosa, grünen Ausweise),
zum Be- und Entladen Nutzung der Parkschleife vor der Klinik
Hinweis: in Heiligendamm ist das Parken nur auf den dafür ausgewiesenen Parkflächen erlaubt. Eine Tageskarte kostet hier 5,00 Euro. Wir empfehlen deshalb die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Mit freundlichen Grüßen
Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Antwort von B767
am

Hallo Herr Schneider,
vielen Dank für ihre schnelle Antwort,leider muss ich mit dem eigenen Auto anreisen wegen schlechter Bus und Bahn Verbindung . Ich werde am 15.11.2018 für drei Wochen in der Klinik bleiben. Ist es vielleicht möglich einen Parkplatz zu reservieren ? ich würde auch die Parkgebühren direkt anweisen.
B767

Antwort von Union2
am

zu meiner Zeit hat es eine Woche gedauert bis ein Parkplatz frei wurde. Achtung die Politessen sind schnell beim Strafzettel schreiben. Der Parkplatz rechts neben der Klinik koste 5 Euro täglich.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Scooter6

Auf nach Heilgendamm !!!

Aufenthaltszeitraum: 04.10.2018 bis 25.10.2018

Hallo ,
wer schlägt auch am 4 Oktober in der Median Klinik
( Heilgendamm) auf ??

Bin ab 5 h 46 Min.ab Duisburg HBF auf den "Gleisen " unterwegs-Umstieg -Hamburg HBF / Rostock -noch jemand auf der Strecke unterwegs ???

Also dann bis dann und Tschüss Scooter.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Chor47

Rehaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 12.12.2018

Hallo,ich werde am 12.12.2018 meine Reha in Heiligendamm antreten und wollte fragen, wer in diesem Zeitraum noch fährt?
lg Chor47

Antwort von Bridlin
am

Hallo,

ich reise am 12.12.18 ebenfalls an.Auch Psychosomatik.

Lg

Antwort von Chor47
am

Hallo, ich komme aus Berlin, und werde auch auf der Psychosomatik Station sein.
Wo kommst du her?

Antwort von Bridlin
am

Ich werde bis 16.1.19 auf der Psychosomatik Station sein. Ich komme aus der Nähe von Trier. Hätte Lust auf Whatsapp Gruppe du auch?

Antwort von Plasti
am

Hallo ich reise am 17.12 an auch Psychosomatik.
LG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Karin857

Reha

Aufenthaltszeitraum: 29.10.2018 bis 19.11.2018

Hallo, komme aus Köln, und meine Frage lautet ist noch, wer noch zu diesem Zeitpunkt hier ist.
LG

Antwort von künstlerin
am

Hallo Karin, habe heute erfahren das ich in die MEDIAN Klinik Heiligendamm fahren darf. Ich wohne auch in Köln (ˆ?ˆ) wie lange hast du gewartet bis sich die Klinik bei dir gemeldet hat?
vG, Ingrid

Antwort von Karin857
am

Habe Ca. 4 Wochen gewartet und den Termin 5 Monate später bekommen

Antwort von künstlerin
am

DANKE, da bin ich ja mal gespannt wann ich einen Termin bekomme. LG Ingrid

Antwort von Karin857
am

Dann sag mir Bescheid wenn es geklappt hat.
Liebe Grüße

Antwort von künstlerin
am

Hallo Karin, OK das werde ich machen. Dir wünsche ich schon mal alles Liebe und ein schönes Wochenende. LG Ingrid

Antwort von künstlerin
am

Hallo Karin, nach meinem Anruf gerade werde ich wohl erst Ende November einen Termin bekommen.
Lg Ingrid

Antwort von Karin857
am

Guten Abend, Ingrid
Das ist aber spät. Meld dich

Antwort von Pit1961
am

Hallo Karin ich kommen am 1.11. ich komm aus Essen bis bald

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Scooter6

4 Oktober

Aufenthaltszeitraum: 04.10.2018 bis 25.10.2018

Hallo!!!

Bin ich eigentlich alleine am 4 Oktober in der" Medianklinik Heilgendamm" einbestellt oder gibt es da doch noch den Einen oder Anderen der auch einbestellt ist ???

Ich kann mich nämlich kaum retten vor Nichtmistreitern/ Nichtmitstreiterinnen .

....und Tschüss Scooter

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Anja1277

Wer kommt dort auch hin

Aufenthaltszeitraum: bis

Hallo ihr Lieben,

Wer von euch fährt in der Zeit vom 14.9- 19.10.zur Reha?
Lg

Antwort von Lotti64
am

Hallo,
ich komme am 19.09. an. Man sieht sich :)
LG Kerstin

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von KerrieK-S

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 15.10.2018 bis 19.11.2018

Hallo,
ich ( 54 J.) bin vom 15.10.-19.11.2018 in Heiligendamm. Wer ist in dieser Zeit noch da?
Lieben Gruß
Kerrie

Antwort von Lotti64
am

Hallo Kerrie,
ich reise bereits am 19.9. an und bleibe bis zum 24.10. Man sieht sich bestimmt.
LG Kerstin

Antwort von Ursel1212
am

Hallo,

ich reise am 16.09.2018 dort an und bleibe vier Wochen dort.

Viele Grüße
Andrea

Antwort von Ursel1212
am

Leider habe ich gesehen, dass ich mich vertippt habe. Ich fahre erst am 16.10.2018 - 13.11.2018 nach Heiligendamm. Wäre schön, wenn wir uns sehen würden.

Viele Grüße
Andrea

Antwort von Ursel1212
am

Aber wie erkennen wir uns? :-)

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Scooter6

Am Start -4 Oktober geht es in die Medianklinik !!!

Aufenthaltszeitraum: 04.10.2018 bis 25.10.2018

Hey-komme aus NRW und suche Mitstreiter / Mitstreiterinnen die auch ab 4 Oktober in der Medianklinik in Heilgendamm am Start sind.

...und Tschüss ...

Scooter

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Bridlin

Anreise

Hallo,

ich Reise am 12.12.18 an, wer kommt noch in diesem Zeitraum? Würde gern eine Whatsapp Gruppe Gründen oder in eine aufgenommen werden.

Lg Britta

Antwort von Plasti
am

Hallo Britta ich reise am 17.12 an. Komme aus Schleswig-Holstein.
Eine Whatts App Gruppe wäre toll.
LG Karin

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Maddin42

Reha

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2019 bis 04.02.2019

Moin Moin habe Reha Termin für den 7/01/2019 bekommen wer reist dann noch an.?

Antwort von Maddin42
am

Hallo fährt keiner am 7/01/2019 zur Reha in die Mediaklinik Heilligendamm. Freue mich über jede Antwort grüß maddin

Antwort von Maddin42
am

Hallo ???? also so wie es im Moment aussieht bin ich ab den 07/01/2019 alleine in der medianklinik heilligendamm für 3 oder 4 Wochen. Schade habe Copd 3 .Vieleicht meldet sich ja noch einer mit freundlichen Grüßen Maddin,,,,,,,,,,

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von zephyr22

anstehender Aufenhalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich weder telefonisch noch per E-Mail Kontakt zur Klinik Heiligendamm bekommen kann, versuche ich es auf diesem Wege.
Im April 2018 wurde mir seitens der Rentenversicherung die Reha-Maßnahme in Heiligendamm genehmigt. Da ich sowohl meinem Arbeitgeber ein Information zum Antritt der Reha geben und außerdem die Versorgung meines Sohnes organisieren muss bin ich dringend auf Information zum vorraussichtlichen Termin angewiesen.
Ich bin überrascht, dass eine Klinik telefonisch nicht zu erreichen ist (siehe Telefon-Zeiten auf der Homepage)und auch auf E-Mails nicht reagiert.
Wie kann das sein?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ich freue mich auf einen Austausch.

Ellen Walter

Antwort von elfe21
am

Hallo Ellen, haben Sie den Patientenservice
der Median Kliniken in Berlin kontaktiert?
Die geben Ihnen Auskunft, wann Ihre Aufnahme sein wird. Heiligendamm hat, nach eigener Aussage, nichts mit der Terminvergabe zu tun.
Aber Sie müssen Zeit und Geduld investieren, bevor man jemanden erreicht. Ich habe 6 Monate auf den Termin gewartet. VG L.W

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte Frau Walter,

vielen Dank für Ihre Mitteilung. Bzgl. Iher Aufnahme kontaktieren Sie bitte unseren Zentralen Reservierungsservice:

Anmeldung & Aufnahme
MEDIAN-Reservierungsservice Nord-Ost

Telefon +49 (0) 33 42 / 353 – 280
Fax: +49 (0) 33 42 / 353 – 190
[email protected]
Montag bis Freitag 7:30 Uhr – 16:30 Uhr

Mit freundlichen Grüßen
Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Maddin42

Reha beginn

Hallo habe eine Reha bewilligt bekommen am 2/08 /2018 wie lange dauert es bis Reha beginn

Antwort von Bridlin
am

Hallo,

rechne mit ca. 6 Monaten bis du zur Reha darfst. Hab im Juni 2018 meinen Rehatermin für Dezember 2018 erhalten.

Antwort von Maddin42
am

Hallo. Danke für die Antwort das kann ja noch dauern alles gute Mit freundlichen Gruß Maddin

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Scooter6

Reha Herbst 2018

Aufenthaltszeitraum: 04.10.2018 bis 25.10.2018

Hallo...
Komme aus NRW ,wer fährt auch am 4 Oktober zur Reha in die Medianklinik Heilgendamm
( Lungenheilkunde ).


...und Tschüss Scooter!!!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Beatrice.K.

Kontakt

Aufenthaltszeitraum: 03.09.2018 bis 09.10.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit ein paar Wochen nun schon,versuche ich leider vergebens einen Ansprechpartner in der Klinik zu erreichen. Weder via Telefon, noch auf Mails wird geantwortet.
Meine Reha bei Ihnen beginnt am 3.9.2018 und ich habe leider noch keinerlei Unterlagen von Ihnen bekommen. Da ich am 10.8.2018 in den Urlaub fahre und erst am 27.8.2018 wiederkomme , habe ich nun Bedenken ,dass mir die Zeit fehlt, um die Unterlagen zu bearbeiten.
Bitte melden Sie sich bei mir.
Ich möchte gern meine Reha ohne Komplikationen antreten.

Herzliche Grüße
Frau Kuhfuß

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte Frau K.,

vielen Dank für Ihre Mitteilung. Ich gehe davon aus, dass Sie unseren Zentralen Reservierungsservice kontaktiert haben.
Um Ihre Anfrage nachvollziehen zu können, senden Sie mir bitte per E-Mail Ihre Daten zu.
(Nachname, Vorname, Geburtsdatum)
Ich werde mich dann umgehend um eine Klärung kümmern.
E-Mail: [email protected]

Ich danke Ihnen und verbleibe mit freundlichen Grüßen.
Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von elfe21

Kaffee und Tee und andere Dinge

Hallo, ich habe einige Fragen an ehemalige Patienten von Heiligendamm.
Gibt es vielleicht mittlerweile in der Teeküche , außer einem Wasserkocher, eine Kaffeemaschine bzw.
einen Kaffeeautomaten?
Wie ist die Bibliothek bestückt, gibt es aktuelle
bzw. neue Bücher.
Gibt es Empfehlungen für Dinge an die man unbedingt denken sollte, außer die alltäglichen.
Meistens bemerkt man erst während eines Aufenthaltes, das dieses oder jenes von Vorteil gewesen wäre.
Vielen Dank im voraus

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Bridlin

Aufnahme 12.12.18 wer noch?

Aufenthaltszeitraum: 12.12.2018 bis 16.01.2019

Hallo,

habe gestern meinen Aufnahmetermin erhalten. Ich bin über Weihnachten und Silvester dort in der Klinik. Wer ist ebenfalls zu diesem Zeitpunkt dort und mag schon mal vorab sich ein wenig austauschen und kennenlernen???

LG Britta

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Bridlin

Aufnahme

Hallo, habe heute nach über einem halben Jahr Kampf mit der Rentenversicherung Bund, endlich meine Bewilligung im Briefkasten mit dieser Klinik hier. Weiß jemand zufällig, wie lange die Aufnahmezeiten sich verhalten? Halbes Jahr durchschnittlich? In welchem Zeitraum der Aufnahme befinden wir uns derzeit? Danke für die Infos freue mich auf meine Reha. Jahreszeit ist mir eigentlich wurscht Hauptsache Ostsee und Kopf frei kriegen.

LG Bridlin

Antwort von Andi1212
am

Hallo,
die Aufnahme ist mittlerweile schon bei Ende Oktober 2018. Ich bin ab 16.10. dort. Nach drei Wochen Eingang des Reha-Schreibens habe ich in der Klinik Heiligendamm einmal nachgefragt.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Gänseblümchen62

Kostenträger

Hallo hallo,

hier nun noch eine Anfrage : über welche Kostenträger seid ihr in die Klinik
Heiligendamm gekommen. Ich bin bei der deutschen Rentenversicherung Bund und die haben auf ihrer Seite nichts an der See.Jedenfalls nicht für die Psychosomatik.
Vielen Dank :)

Antwort von A.A.S.
am

Hallo, ich war schon in Heiligendamm in der Median-Klinik und wurde dort im Auftrag des Kostenträgers Deutsche Rentenversicherung Bund behandelt. Es stehen nicht alle Kliniken auf der Seite der DRV. Also bitte nicht wundern und Reha-Antrag diese Klinik als Wunschklinik angeben. Ob es diese Klinik dann auch wird, das entscheidet die DRV.

Herzliche Grüße aus Würzburg
A.A.S

Antwort von Bridlin
am

Hallo, mein Kostenträger ist die DRV BUND und fahre am 12.12.18 bis 16.1.19 nach Heiligendamm in die MEDIAN Klinik. Hab diese Klinik als Wunsch und Wahlrechtklinik angegeben (Zweitwunsch)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Anke764

Übernachtung von Besuch

Hallo,
weiß jemand, wie es sich der Übernachtungsmöglichkeit für Besuch verhält? Wann und wie lange ist es möglich? Was kostet die Aufbettung im EZ? Welche Alternativen gibt es?

VG Anke

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Eva11112

Wer kommt aus NRW

Aufenthaltszeitraum: 19.07.2018 bis 16.08.2018

Hallo ich komme aus NRW und Reise am 19.07.2018 an. Reist jemand aus NRW zum selben Zeitpunkt an.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von he.anke

Sommer 2018

Aufenthaltszeitraum: bis

Hallo
Ich reise am 14.8.2018 an
und werde 5 Wochen bleiben
Wer ist auch zu dieser Zeit in Heiligendamm und sucht genau wie ich Gesellschaft?
Bitte meldet euch
Liebe Grüße aus Berlin ????

Antwort von Anke764
am

Schade, da bin ich schon wieder abgereist. Trotzdem alles Gute!

Antwort von SimoneSDK
am

Hallo...hab die Zusage jetzt für den 13.8.18 bekommen.Komme aus RLP
Lieben Gruß Simone

Antwort von he.anke
am

Hallo Simone
dann werden wir uns ja sehen
Ich freue mich schon auf die Zeit
LG Kerstin

Antwort von Sunshine204
am

Hallo. Ich Reise am 15.8.2018 an. Werde 5 Wochen dort sein..

Antwort von sanwe
am

Ich reise am 13.08.2018 an ????

Antwort von sanwe
am

Ups die Fragezeichen sollten nicht sein :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von SimoneSDK

Aufnahme erst in knapp 6 Monaten

Hallo und einen schönen guten Abend,
habe von der DRV eine Genehmigung zur Reha bekommen.Nach über einem Jahr Kampf .Jetzt hab ich in der Klinik nachgefragt(da warten und Geduld nicht meine Stärken sind)wann man mit einer Stationären Aufnahme rechnen kann.darauf die für mich schockierende Nachricht Anfang bis Mitte Oktober.Die Zusage ist vom 17.3.!!!!
Ist das normal oder kann man die ganze Sache auch etwas beschleunigen.Vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen.
LG Simone

Antwort von enrico11
am

Hallo bin vorraussichtlich vom 11.09.2018 für 4 Wochen untergebracht .....wer ist sonst noch zu diesen Zeitraum da

Antwort von SimoneSDK
am

Wäre besser eine eigene Anfrage zu stellen als auf meine Frage mit einer Gegenfrage zu antworten.Gruss

Antwort von Blinki82
am

Hallo Simone SDK,

soweit mir bekannt ist, bekommst Du mit der Einladung von der Klinik ein Formular, mit dem Du dich auf eine Warteliste setzen lassen kannst. Ob Du dann aber das Glück hast eher mit der Maßnahme zu starten, sei dahin gestellt. Ich drück Dir die Daumen. ich werde wohl voraussichtlich am 17.09. starten können - zumindest lt. meiner Krankenkasse...

VG Ute

Antwort von SimoneSDK
am

Vielen Dank für die Info.....auf das Schreiben von der Klinik warte ich auch noch. Aber ist schon echt lang .Wie lang hat es bei Dir gedauert von Bewilligung bis Aufnahme wenn ich fragen darf?

Antwort von SimoneSDK
am

Hallo Ute
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.Hab mir alle Anfragen durchgelesen und hab deine dann auch gefunden????wo du die Frage schon beantwortet hast.Aber trotzdem nochmal Danke für den Tipp
LG Simone

Antwort von Blinki82
am

Hallo Simone,

ich habe heute die Post von Heiligendamm bekommen. Es bleibt beim 17.09. Ich habe mich auf die Warteliste ab Anfang August setzen lassen, ich denke allerdings, dass das nicht klappen wird.
Vlt. Klappt es ja und wir lernen uns dort kennen... ;-)
LG Ute

Antwort von SimoneSDK
am

Hallo Ute das freut mich für dich.Ich wäre auch froh endlich Post zu bekommen.Würde mich freuen wenn ich im Vorfeld schon mal jemand kennenlernen würde.
Wünsche ein schönes WE und auf das man sich vielleicht kennenlernt

Simone

Antwort von SimoneSDK
am

Kleines Update nach nochmaligem Anruf in der Klinik liegen immer noch keine Unterlagen von der DRV vor.Mittlerweile liegt das Aufnahmedatum bei den jetzt eingegangenen Anträgen bei November.Versuche jetzt in eine andere Rehaklinik zu kommen.
LG Simone

Antwort von SimoneSDK
am

Hallo Ute hab heute die Zusage für den 13.8.bekommen warum auch immer.Freu mich jetzt natürlich wie blöd das es in meine Wunschreha geht.Vielleicht klappt es jetzt bei Dir ja auxh noch und dann lernt man sich ja doch noch kennen.
LG Simone

Antwort von Plasti
am

Hallo mein Aufnahmetermin laut KK ist der 12.09.2018.
Wäre schön schon vorher ein paar nette Kontakte knüpfen zu können.
LG Karin

Antwort von Lotti64
am

Hallo Leute,
ich reise am 19.09.18 an und bleibe 5 Wochen.
LG Kerstin

Antwort von Plasti
am

Hallo Kerstin
Ich reise am 12.09 an dann werden wir uns ja sehen.
LG Karin

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Anke764

Anreise 03.07.18

Hallo,
wer wird noch ab 03.07.18 oder kurz davor/ danach anreisen?
Komme aus Naumburg/ Sachsen-Anhalt.

???? Anke

Antwort von Adios76
am

Hallo,

ich bin ab dem 16.07. für 5 Wochen da.
Komme aus Hannover

Antwort von Anke764
am

Hallo, ich bin 54 und Sie?
Bin auch für 5 Wochen dort.

Antwort von Gabi22122
am

Hallo,
ich bin ab 25.07. für 5 Wochen da.
Termin am 29.01. telefonisch festgelegt
auf den 20.03.
Nach vieler Fragerei wo es schriftlich
bleibt, 1 Woche vorher der Brief, ich
soll im August kommen. Die Koffer waren
übrigens gepackt. Firma und Zuhause alles
organisiert.
Angerufen, es wurde der 25.07.18
Da wird es dann auch Zeit für mich -
bin Rehareif, Kur seit letzten Juli
durchgeboxt.
Also man sieht sich. Aber mit meinem
Termin, dass sie mir den 20.03. gestrichen
haben. Keine Ahnung.
LG Gabi221222

Antwort von Eva11112
am

Hallo ich komme aus NRW und Reise am 19.07.an.

Antwort von Michaela271
am

Hallo,
ich bin 47, komme aus Rheinland-Pfalz und reise ebenfalls am 03.07.an. Ich freue mich schon sehr :-) LG Michaela

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tante5

Termin bzw Einladung

Hallo
Ich habe erfreulicherweise heute eine Zusage von der RV erhalten für ein 5 wöchigen Aufenthalt.
Nun möchte ich gerne wissen ab wann ich eine Einladung von der Klinik bekomme?
Im Mai haben wir 4 Wochen Urlaub.
Juni oder Juli?

Antwort von Blinki82
am

Hallo Tante5,

ich habe meine Bewilligung vor 2 Wochen bekommen und die Einladung der Klinik steht noch aus. Da ich telefonisch nachgefragt habe, weiß ich, dass es September werden kann.
Also, den Urlaub solltest Du entspannt antreten können.

VG
Blinki 82
PS: Vlt. sieht man sich dann... ;)

Antwort von Tante5
am

Upps September erst.....
Vielen für die Rückmeldung...
Man sieht sich ????

Antwort von kommab
am

tag.

ich versuche mal auf einige dinge einzugehen, die in den postings zuvor angesprochen worden sind.

zum einen: netzabdeckung. ja, interessiert mich auch. meine recherchen haben ergeben, dass alle anbieter dort oben 4g verlässlich anbieten. un ist das, was der anbieter sagt und das, was ich mit meinem phone hinbekomme, nicht immer deckungsgleich. meine strategie und empfehlung für andere: sich mit alternativer prepaid-karte mit flexiblem datenvolumen einzudecken. ich habe standardmässig einen aldi-talk, also o2-krempel im phone und werde mir wohl eine vodafone prepaid-karte dazuholen. ggf. mit einem surfstick. das muss dann reichen.

Antwort von kommab
am

und zum zweiten. bis märz etwa war es tatsächlich so, dass um die vier wochen wartezeit im raum standen. dann habe die rv-träger ihren winter-rückstand aufgearbeitet und regelrecht schwallartig bescheide erlassen. folge: deutlich mehr reha-kandidaten als plätze. wer zuerst, der zuerst. und so sind binnen weniger tage die wartezeiten von vier wochen auf vier monate hochgeschnellt.

die klinik kann wohl nichts dazu...

ich bin übrigens im juni in heiligendamm.

Antwort von SimoneSDK
am

Hallo habe gerade in der Klinik angerufen und mir wurde gesagt das ich vor Anfang Mitte Oktober nicht mit einerAufnahme rechnen kann.Ist schon sehr lang hin

Antwort von Blinki82
am

Hallo Tante 5,

lt. meine KK wird meine Reha wohl ab dem 17.09. starten. vlt. passt es sich und wir sehen uns Vorort...
Von der Klinik die Einladung ist noch nicht eingetroffen. Falls ich bis nächste Woche noch nichts in der Post habe, werde ich einfach mal per E-Mail nachfragen.

VG
Ute

Antwort von Tante5
am

Ohje 17.9.18
Geht's noch später? :-(
Ich kann es nicht verstehen, dass man soo lange warten muss. vielleicht sehen wir uns.
Gr. Tante 5

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ellisan

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 11.05.2018 bis 15.06.2018

Hallo ihr Lieben... ich Reise von Krefeld aus am 11.5.18 per DB an ...Wer reist auch an dem Tag an ? Vielleicht kann man schon auf der Hinfahrt Kontakte knüpfen ????? vielen Dank

Und kann mir jemand evtl. Aus Erfahrung berichten ob wir, in Bad doberan angekommen, abgeholt werden oder ob wir eigenständig bis nach Heiligendamm finden müssen ?

Nochmals vielen Dank.

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte/r Ellisan,

vielleicht helfen Ihnen diese Informationen weiter:


Anreise mit der Bahn

Von Bad Doberan: Kleinbahn "Molli" oder Linienbus nach Heiligendamm, Fahrzeit ca. 20 Minuten.
Von Rostock: Regionalbahn nach Bad Doberan stündlich, Fahrzeit ca. 30 Minuten.
Von Wismar: Regionalbahn nach Bad Doberan, Fahrzeit ca. eine Stunde.

http://www.molli-bahn.de

https://www.rebus.de/index.php

Ihnen eine gute Anreise nach Heiligendamm.

Antwort von Ellisan
am

Vielen herzlichen Dank, das hilft mir weiter,Danke für ihre Bemühungen.

LG ellisan ????????

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Colle354

Termin

Hallo kann mir jemand sagen wie lange es dauert bis man den Termin bekommt? Habe den Bescheid von der RV am 29.03.2018 bekommen. Die RV hat drum gebeten mich schneller aufzunehmen..

Danke
LG Colle

Antwort von Diana0404
am

Alo mein Bescheid kam am 20.03. von der DRV und die Einladung der Klinik am 06.04.2018.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Plasti

Zimmer

Aufenthaltszeitraum: 12.09.2018

Hallo eine Frage bezüglich der Zimmer.
Sind es alles Einzelzimmer???
LG

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte/r Plasti,

in unserer Klinik gibt es ausschließlich Einzelzimmer. Wir haben eine geringe Anzahl an Doppelzimmer, die wir jedoch nur als Einzelzimmer belegen.

Mit freundlichen Grüßen

Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Antwort von Plasti
am

Vielen Dank für die Info. Ich freue mich auf meine Reha in ihrer Klinik.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Susi1117

entgültiger Entlassungsbericht

Aufenthaltszeitraum: bis

hallo,
hat einer von denen, die wie ich Anfang Januar 2018 entlassen wurden,den endgültigen Entlassungsbericht? Ich bräuchte diese dringend und trotz wiederholter Anfragen habe ich bzw. mein Arzt diesen nach über drei Monaten noch immer nicht erhalten.
Falls ja, was kann man außer anmahnen noch dafür tun?
Gruß Susi

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte/r Susi1117,

regulär werden unsere Entlassberichte nach 10-14 Tagen per Post versandt.
Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, damit wir prüfen können, warum Sie bzw. Ihr Facharzt noch keinen Entlassbericht erhalten haben.

Mit freundlichen Grüßen

Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter
038203-44-500
[email protected]

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Diana0404

Termin im Juni

Aufenthaltszeitraum: 12.06.2018

Hallo, mein neuer Termin ist nun der 12.06.2018.
würde mich freuen wenn sich vorher schon jemand findet der auch in dieser Zeit da sein wird.Geplanter Aufenthalt bei mir sind 5 Wochen.
Liebe Grüße Diana

Antwort von Stefanie24
am

Hallo,

ich reise am 11.06. an und bin auch fünf Wochen dort...

Antwort von Diana0404
am

Hallo Stefanie, von wo kommst du denn?
Dann sehen wir uns ja mit Sicherheit ;-)

Antwort von Stefanie24
am

Ich komme aus der Nähe von Dresden und war vor 8 Jahren schon mal da...

Antwort von Colle354
am

Hallo ich Reise auch am 11.06 an..
Komme aus Bremen

Antwort von Diana0404
am

Na dann hast du jetzt wohl nun doch die Einladung bekommen????.
Dann sehen wir uns ja alle vermutlich im Juni bei hoffentlich tollem Wetter.
L.g Diana

Antwort von Colle354
am

Hallo ja aber nur telefonisch.. die schriftliche Bestätigung soll heute per Post raus gehen..
Ja dann werden wir uns da sehen.. ich drücke uns die Daumen für tolles Wetter

Antwort von Colle354
am

Hallo leider Reise ich nun doch nicht mit euch an????bin hier grade voll am rotieren... mir haben sie ne Änderung geschickt..jetzt muss ich alles neu planen im Moment weiß ich gar nicht wie ich das machen soll.

Ich Reise nun am 20.06 an.
Aber sehen tut man sich ja trotzdem

Antwort von Meik28
am

Hallo,

ich reise auch am 12.06.18 an. Kommen aus der Nähe von Kassel.
Na da werden wir uns mit Sicherheit kennen lernen.

Aufendhalt ist auch 5 Woche.

Antwort von Diana0404
am

Hallo nochmal, ich reise nun nach Verschiebung auch am 19.06.an.L.g bis nächste Woche

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Diana0404

Wann kommt der Termin nach dem Bescheid?

Hallo, ich hab nun heute meinen Bescheid bekommen,
nachdem ich in Widerspruch gegangen bin weil mein Wunsch nicht beachtet wurde.Hab dann auch gleich die Zentrale angerufen und dort wurde mir gesagt, das die Termine momentan im August liegen.Hab aber eine Dringlichkeit von der DRV bekommen.Weiss jemand wielange ich nun warten muss?
Vielen Dank für eine Antwort

Antwort von elfe21
am

Hallo Diana 0404,
ich habe meinen Aufnahmetermin ca 14 Tage nach dem Bescheid
bekommen.
Auch ich musste Widerspruch einlegen, nachdem die RV die Klinik
abgelehnt hatte und habe damit viel Zeit verloren.
Ich habe den Antrag Anfang Dezember abgegeben und mein
Aufnahmetermin ist der 15.08. 2018, da war ich wirklich etwas
geschockt. Als ich im Januar in der Klinik nach der Wartezeit fragte,
wurden mir ca 6 Wochen genannt. Ich hoffe dass es vielleicht etwas
früher wird. VG

Antwort von Diana0404
am

Hallo,
so war es bei mir auch.Hab im Februar in der Klinik gefragt, wann die Termine im Moment sind für psychosomatische, da wurde mir gesagt im April.Heute angerufen, Termine im August.Ist schon komisch innerhalb von 4 Wochen.

Antwort von mamamia64
am

Hallo , ich habe vor fast 3 Wochen die Zusage für die Kur bekommen und habe noch keinen Bescheid , wann es los geht , dauert es wirklich so lange ? VG

Antwort von elfe21
am

Ja , leider beträgt die Wartezeit wohl über 4 Monate.
Was nicht nachzuvollziehen ist, warum dann am Telefon die Auskunft erteilt wird, dass es ca 4- 6 Wochen dauert.
Das ist überhaupt nicht akzeptabel und sollte auch von Seiten der Klinik besprochen werden.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von mamamia64

Auto

Hallo , ich weiß noch nicht wann ich fahre , ich warte jeden Tag auf Post , aber ich habe trotzdem schon mal eine Frage . Eigentlich wollte ich mit dem Auto anreisen , aber dann hatte ich gelesen das dort mehrere Fahrzeuge gestohlen wurden , ist das dort wirklich so schlimm ? VG

Antwort von Diana0404
am

Hallo, also ich wohl nun nach ewigem Hin und Her einen endgültigen Termin.Der wäre ab 14.06.2018.
Hast du nun auch endlich Post bekommen?

Antwort von mamamia64
am

Hallo , da man mir gesagt dass erst im August einen Termin bekomme , habe ich mich für eine andere Klinik entschieden . VG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Jeanny75

Parken

Hallo in die Runde... ? kann mir jemand der vor Ort ist sagen wo ich mein PKW abstellen kann und was an Kosten auf einen zukommen? Vor der Klinik darf wohl nur zum ausladen geparkt werden?!

Ansonsten bin ich gespannt wie ein Flitzebogen und freu mich auf meine erste Reha :) Leider hab ich noch kein Datum zwecks Aufenthalt...

Viele Grüße, Jeanny

Antwort von Gabi22122
am

Hallo,

das Thema hatten wir hier schon letzte
Woche irgendwann.
Der Parkplatz soll angeblich etwas entfernt
sein. Und Kosten 5,50 € pro Woche.
Ich gebe das jetzt mal so wieder.
Ich selbst war noch nicht vor Ort.
Bin erst am 25.07. dran.

LG Gabi22122

Antwort von Jeanny75
am

Hallo Gabi...

Danke für deine Antwort. Das mit den 5.50 hatte ich nicht gesehen (hätte sonst auch nicht mehr gefragt ????)

Dir einen angenehmen Klinikaufenthalt, wenn es soweit ist...

LG Jeanny

Antwort von mamamia64
am

Hallo , ich warte nun auch schon über 14 Tage auf Post , ich hoffe dass ich nun bald einen Termin bekomme . VG

Antwort von Jeanny75
am

Hallo mamamia... Hast du schon Bescheid bekommen?

Antwort von mamamia64
am

Hallo , nein leider nich , jetzt sind es schon 3 Wochen . VG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Stella1975

Wer reist noch am 3.4.2018 an?

Aufenthaltszeitraum: 03.04.2018 bis 24.04.2018

Ich reise am 3.4.2018 aus Bochum mit dem Zug zum 2 ten Mal an... ist noch jemand da der an dem Tag anreist????

Liebe grüße

Antwort von Kaloi
am

Hi, komme auch am 03.04. da oben an.

Antwort von Stella1975
am

Prima.... aus wo reist du an???

Antwort von Jeanny75
am

Hallo ihr Beiden...

Ich darf am 9.4. anreisen :) Vielleicht läuft man sich über den Weg...

LG Jeanny

Antwort von Stella1975
am

Bestimmt :-).....

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Adios76

Wer ist auch vom 19 Juli bis 20 August in der Klinik?

Aufenthaltszeitraum:

Wer ist in dem oben genannten Datum auch in der Klinik?
Werde aus Niedersachsen anreisen.

Antwort von Gabi22122
am

Hallo Adios 76
gestern wurde mein Termin von der Klinik
geändert.. lange Geschichte.

Ich fahre nun auch vom 25.05. bis 29.08.
Komme auch aus Niedersachsen bei Bremen.

LG Gabi221222

Antwort von Adios76
am

Ja vielleicht treffen wir uns ja vor Ort.LG komme aus Hannover

Antwort von Gabi22122
am

Hallo Adios,

sollte natürlich 25.07. werden, nicht
im Mai, so lange bin ich nicht da.

LG Gabi22122

Antwort von enrico11
am

Hi Bin im August vorausichtlich und komm vom Bodensee

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Gabi22122

Fahrtkosten und Sportraum

Aufenthaltszeitraum: 20.03.2018 bis 24.04.2018

Hallo nochmal,

ich habe noch 2 Fragen:
Mein Mann bringt und holt mich, d. h.
es ist keine Bahnfahrt für mich, sondern
Autofahrt.
Beantragt man bei der Rentenversicherung
einfach in einem Schreiben die Fahrtkosten.
Ein Formular ist ja nur für die Bahnfahrt
bei meinen Unterlagen dabei.

Ferner wollte ich mal fragen, ob jemand
weiß, wie der Sportraum/Gymnastikraum immer
auf hat, dass man mal ein paar Turnübungen
machen kann.

Danke und LG Gabi22122

Antwort von Teakaman69
am

Hallo Gabi22122,

bezüglich der Frage zu den Fahrtkosten mit eigenem PKW würde ich mich gern anschließen. Auch wir reisen mit eigenem PKW an. Wie wird dies abgerechnet ??

LG

Antwort von Stella1975
am

Hallo... also du kannst die KM direkt in der Klinik abrechen... eine hin und eine Rückfahrt... mehr als etwas über 100 euro gibt es aber nicht... da gibt es eine grenze... ich komme aus Bochum, das sind fast 600 km... meine spritkosten wären somit damals nicht gedeckt gewesen...
Abends nach Therapieende kann man die Spothalle und auch das Schwimmbad nutzen.... Das Schwimmbad hat aber Zeiten weil dort immer einer bei ist und das überwacht.....

Ich fahre jetzt das 2 te mal hin und ich freue mich voll drauf

LG

Antwort von Gabi22122
am

Hallo Stella1975,

vielen Dank für deine Antwort.

Wir werden mit dem km Geld hinkommen,
da eine Fahrt um die 290 km sind.
Mein Mann bringt mich, wir verbringen
vorher noch 4 Tage in Kühlungsborn,
da wir dieses Jahr noch keinen Urlaub
hatten.
Ich bin immer noch am Überlegen, ob ich
mein Auto auch mitnehme.
Ich laufe sehr viel und wollte mein Rad
mitnehmen. Busverbindungen und die Molly
sind ja auch da. Eigentlich müsste man
doch mit auskommen, oder?
Du warst ja schon da, meinst du es geht
ohne?
Du klingst sehr positiv, dass du das
2. Mal fährst, klingt gut.
Wann kommst du denn und welcher Fachbereich?

LG Gabi22122

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Gabi22122

Telefonkosten

Aufenthaltszeitraum: 20.03.2018 bis 24.04.2018

Hallo,
ich hätte gerne einmal gewusst, wie viel
es kostet ein Telefon zu nehmen.

Ferner würde es mich, genauso wie Chris2432,
auch interessieren, wie teuer die Übernachtungskosten für 1 Gast sind.

LG Gabi22122

Antwort von Criss2432
am

Hallo Gabi , Telefon kann ich dir nicht sagen aber Übernachtung mit Frühstück 50 Euro. LG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Criss2432

Besuch

Aufenthaltszeitraum: 06.03.2018 bis 27.03.2018

Halo, weiß jemand was die Übernachtung für ein Gast kostete am Wochenende.LG

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Teakaman69

Aktuelle Preise TV, W-Lan, Parken

Ein Hallo in die Runde.

Ich werde wohl gegen Ende März aus Niedersachsen anreisen.

Gibt es jemanden, der die aktuellen Preise für TV auf dem Zimmer, W-Lan und evtl. einen Langzeitparkplatz im Ort nennen kann.

Ich hoffe, dass ich einige nette Leute treffe und freue mich auf die Seeluft.

Gruß U.

Antwort von Gabi22122
am

Hallo Teakaman69,

mein Termin für die Anreise ist der 20.03.
auch aus Niedersachsen.

Mir wurden folgende Preise genannt:

Fernseher 1,50 €/Tag ab 7 Tage 1,00 €/Tag
W-Lan 3,00 €/Tag für 1 Woche 10,00 € und
25 € für 3 Wochen.

Kannst du denn nicht auf dem Klinikgelände parken
oder warum fragst du nach einem Dauerparkplatz.

Es ist meine 1. Reha überhaupt und ich bin
nun auch schon irgendwie aufgeregt... und
in .... Erwartung
Ansonsten freue ich mich auch auf die Seeluft,
nette Leute und vor allem die Erholung, die ich
brauche.

LG Gabi22122

Antwort von Teakaman69
am

Hallo.

Danke Dir für die Info. Ich gucke mir das wegen dem Parkplatz dann vor Ort mal an.

Ich denke, der Klinikparkplatz ist wohl meist belegt.

Ich erwarte noch meinen Termin, freue mich dann aber, ein paar nette Menschen kennen zu lernen.

Antwort von Stella1975
am

Hallo... Die beschriebenen Preise für Internet und TV Stimmen...
Es gibt einen Klinik Parkplatz der ziemlich weit weg im Wald liegt. Nicht bewacht.... Da bekommt man immer einen Platz....

Antwort von Ille26
am

Der Klinikparkplatz ist ein Stück weg von der Klinik und kostet pro Woche 5,50 €.

Antwort von Teakaman69
am

Hallo Ille26,

besten Dank für die Info. Das geht ja noch. Dann werde ich mein Auto sicher nach 2 - 3 Wochen ran holen.

LG

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Matthias86

Reha

Na alle schon da ??? Ist ja viel zu tun und lange warten .... :-/

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Matthias86

Reha

Aufenthaltszeitraum: 27.02.2018

Moin Moin aus dem schönen Kiel kam heute nach meinem 8 wöchigem Akut Aufenthalt nach Hause und ab morgen heißt es für mich ab zu Reha :)) bin für min 5 Wochen vor Ort habe schon gesehen hier sucht ihr schon Leute , bin gern dabei vorallem für die ein oder andere sportliche Aktivität, aber woran erkennen wir uns aus dem Chat denn vor Ort ?? Lieben Gruß an alle

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Granka85

Wer ist auch da?

Aufenthaltszeitraum: 14.03.2018 bis 18.04.2018

Hallo Zusammen, ich reise am 14.03. Zu meiner ersten Reha an? Wer ist zu diesem Zeitpunkt auch da? Würde mich über Kontakte freuen. Liebe Grüße Franka

Antwort von Baghira9
am

Hallo.ich reise 06,03,18 aus OWL an, Lg Martin

Antwort von Granka85
am

Hey, wo liegt denn OWL? Ich komme aus der schönen Altmark Sachsen-Anhalt?

Antwort von Baghira9
am

Hallo,Ostwestfalen-Lippe liegt im osten von NRW https://goo.gl/images/qEH6j4 .Gruß Martin

Antwort von Granka85
am

Ah okay, na dann werden wir u s wohl sehen an der schönen Ostsee :-) mal schauen ob sich hier noch Mehrere melden Liebe Grüße Franka

Antwort von lewandowskijames19
am

Ich kann Ihnen 24 Stunden Kreditgenehmigung garantieren. Wenden Sie sich an uns, für eine schnelle Anwendung, Bewerben Sie sich innerhalb; Vollständiger Name: Darlehen Benötigter Betrag: Darlehen Zweck: Darlehensdauer: Telefonnummer: Adresse / Land:
Vielen Dank.
James Lewandowski
E-Mail: [email protected]
Web: http://www.interventionmortgagefirm.com/

Antwort von Criss2432
am

Hallo , komme aus Berlin bin dann ab 6.3. vor Ort LG. Christian

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ellisan

Fahrrad mitnahme

Aufenthaltszeitraum: 04/2018

Schönen guten Tag euch allen
... habe eine Frage bezüglich Fahrrad mitnahme... hat jemand von euch schonmal das eigene rad mitgenommen ? Ich fahre mit dem Zug an und 2 gepäck stücke darf ich bei Hermes aufgeben... nimmt Hermes das Fahrrad evtl. Mit ?

Vielen Dank im voraus
LG Elli

Antwort von Diana0404
am

Hallo du kannst unter der Servicnummer 01806236723
und Angabe deiner Gepäcknummer, dein Fahrrad für 27,50 euro pro Strecke direkt dazu buchen.Hermes nimmt es so fahrberreit wie es ist direkt mit.Dürfen nur keine losen Teile dran sein.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Lotti64

Therapien

Hallo Leute,
welche Kurse zur Entspannung werden dort angeboten? Was kann man an Sport in der Klinik machen?
Danke

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Melli2018

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 27.02.2018 bis 03.04.2018

Hallo,
Ich reise am 27.2. an. Kann mir jemand sagen ob man eigene Handtücher mitbringen muss?
Ich bin schon sehr gespannt auf die Zeit dort...
Lg Melli

Antwort von C-L-W
am

Hallo Melli,

anbei die Checkliste von der Klinik:

https://www.median-kliniken.de/de/median-klinik-heiligendamm/patienten-angehoerige/ihr-aufenthalt/checkliste-zum-start/

Handtücher werden hier nicht erwähnt. Wenn du deine eigenen aber lieber magst, warum nicht mitbringen :-)

Liebe Grüße
Christiane

Antwort von Melli2018
am

Hallo,
vielen Dank für die Antwort. Auf dem Link war ich schon.
Warst Du dort schon auf Reha? Oder hast noch vor Dir?
Lg Melanie

Antwort von C-L-W
am

Hallo Melli, ich reise am 28. 02.2018 aus Berlin an. Woher kommst du? Ich war noch nicht zu einer psychosomatischen Reha zuvor. Du? Handtücher sind übrigens dabei, hab ich vorhin gelesen auf der Klinikseite :-) Liebe Grüße, Christiane

Antwort von Melli2018
am

Hey,
ich komme aus Elmshorn bei Hamburg am 27.2.
Ich hab auch noch keine Psychosomatische Reha gehabt.
Bin mal gespannt...
Lg

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Guten Abend,

Zum Thema Handtücher habe ich folgende Informationen für Sie:

Handtücher (1 Duschtuch + 1 Handtuch)

In allen Patientenzimmern sind Hand- bzw. Badetücher vorhanden, die jeweils am Montag und Donnerstag getauscht werden. Legen Sie dazu das Handtuch einfach auf den Fußboden im Bad.

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre MEDIAN Klinik Heiligendamm

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Diana0404

Wartezeit

Hallo ich würde gern wissen wielange die Wartezeit momentan für die Psychosomatische Abteilung in der Klinik ist.

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte Diana0404,

sofern Sie sich für eine Aufnahme in unserer Klinik interessieren und wissen wollen, wann die nächste Aufnahmemöglichkeit besteht, wenden Sie sich gerne an unseren Zentralen Reservierungsservice.

MEDIAN-Reservierungsservice Nord-Ost

Telefon +49 (0) 33 42 / 353 – 280
Fax: +49 (0) 33 42 / 353 – 190
[email protected]
Montag bis Freitag 7:30 Uhr – 16:30 Uhr

Hier erhalten Sie auch Informationen über Ihren Aufenthalt, über die Aufnahme einer Begleitperson, unsere Zusatz(Pauschal)-angebote sowie über die Aufenthaltsmöglichkeiten für alle, die ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen möchten.

Mit freundlichen Grüßen.

Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Baghira9

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 06.03.2018

Hallo.Ich reise 06,03,18 aus OWL an,wer ist zu diesem Termin auch zur Reha in Heiligendamm? LG

Antwort von Knutter
am

Hallo,
ich reise schon am 01.03. an; wegen Asthma bronchiale. Hoffe auf nette Leute! Wie heißt Du und woher kommst Du?
Grüße Alexandra aus Leipzig

Antwort von romy71x
am

Hallo, ich reise am 28.02.2018 aus Niedersachsen an. Reist noch jemand am 28.02.2018 an?
LIeben Gruß Romy

Antwort von C-L-W
am

Hallo zusammen!

Ich reise am 28.02.2018 aus Berlin an :-)

Grüße
Christiane

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von rohoffm68

Netzabdeckung

Aufenthaltszeitraum:

Hallo zusammen, kann jemdan Angaben zur Netzabdeckung machen?

Danke

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Baghira9

Tipps?

Aufenthaltszeitraum: 02/2018

Hallo bald geht's los nach Heiligendamm. Hat irgendjemand noch ein paar Tipps die mir nützlich seien könnten. LG Martin

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Anni17

Tagesablauf

Ich werde in einigen Wochen ebenfalls eine Reha in der Median Klinik in Heiligendamm antreten.
Es wird für mich die erste Reha sein, daher habe ich noch einige Fragen, die mir hoffentlich auf diesem Weg von anderen Patienten beantwortet werden können.
Vielen Dank schon mal im Voraus!
Wie sieht ein Tagesablauf in dieser Reha aus?
Welche Behandlungen gibt es?
Sind viele sportliche Anwendungen dabei?
Werden in den Wintermonaten auch sportliche Aktivitäten draußen absolviert?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Sternchenbab

HUHU

Aufenthaltszeitraum: 29.11.2017 bis 03.01.2018

Hallo nun geht es bald los und die Spannung steigt. Ich werde gegen Mittag da sein über Berlin Wismar. Ist einer auf meiner Strecke?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von uschipu

Abfahrt am 29.11.17 von Köln HBF

Hallo !!! Fährt jemand am 29.11. von Köln nach Heiligendamm? Habe keine Lust die lange Fahrt alleine abzusitzen. Liebe Grüße an alle!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Susi1117

Bahnfahrt am 21.11.2017

hallo,
am 21.11.2017 mache ich mich mit einer recht langen Bahnfahrt auf den Weg nach Heiligendamm.
Fährt am selben Tag jemand über Würzburg an die Ostsee?
Susi

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Sternchenbab

:-)

Aufenthaltszeitraum: 29.11.2017 bis 03.01.2018

Hallo und Servus,
ich werde Sternchen genannt und freue mich auf alle die gerne unter Leuten sind.Ich bin unkompliziert und nett, also alles.
Ich stehe in lohn und Brot im Pflegeberuf und würde mich freuen dort auch nette Leute zu treffen. Meldet Euch gern vorher ich komme aus dem Land Brandenburg. :-)

Antwort von uschipu
am

Hallo Sternchen, komme auch am 29.11. an und freue mich auf nette Menschen. Wir sehen uns bestimmt! Glg uschipu

Antwort von Sternchenbab
am

Hallo das freut mich und ich bin so gespannt wo kommst du her

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Ponny

Anfrage

Hallo uschipu habe gesehen das du am 29.11 anreißt ich Reise am 21.11 an freue mich schon wahnsinnig auf meine Reha vielleicht sieht man sich ja mal ..bis dahin Liebe Grüsse

Antwort von uschipu
am

Hallo Ponny! Bestimmt sehen wir uns. Ist meine erste Reha und ich bin gespannt wie sowas abläuft. Reise auch von Köln an. Liebe Grüße bis dann !!!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Jessi1411

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 30.10.2017 bis 04.12.2017

Hallo zusammen,
ich reise am 30.10. an und wollte mal fragen, wer in dem o.g. Zeitraum noch da ist?! Ich bin ziemlich aufgeregt und habe etwas Angst, das erste mal so lange alleine von zu Hause weg zu sein. Gleichzeitig freue ich mich natürlich riesig und bin total gespannt.
Viele Grüße :-)

Antwort von KatrinM66
am

hallo, ich reise am 7.11. an, füt 3 Wochen
Gruß Katrin

Antwort von Anni2304
am

Hallo Jessi,

ich reise in 2 Wochen an und bin bis zum 28.11.2017 dort in der gleichen Abteilung wie auch Du. Bin auch schon sehr aufgeregt und neugierig, da es meine erste Reha ist. Die Freude darüber ist sehr groß. Habe hier auch schon eine ganz nette Mitpatientin gefunden und freue mich schon, sie live zu sehen :-)
Man sieht sich sicherlich...bis bald und liebe Grüße

Antwort von Jessi1411
am

Hallo Anni,
oh schön, dass noch jemand da ist. Ich hoffe, man sieht sich dann dort :-) Dann geht es ja nicht nur mir so mit der Aufregung, Angst und Freude ;)
Bis dahin

Antwort von Bine145
am

Hallo, ich reise am 8.11–13.12. an.
Bin auch jetzt etwas aufgeregt. Mir geht es auch so.
Das erste mal so lange und weit weg von zu Hause.
LG Bine

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Ponny

Heiligendamm

Wer ist ab dem 21.11 aus dem Kölner Raum noch in der reha klinik heiligendamm?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Ponny

Fahrt nach heiligendamm

Wer fährt am 21.11 vom Kölner HBF nach heiligendamm ???

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Ponny

Termin

Wer fährt noch im Oktober oder November von köln aus nach heiligendamm ??

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Ponny

Termin wie lange wartet Man von der Bewilligung an auf einen termin

Wie lange wartet man auf einen Termin in der median klinik ..habe am 19.9017 dir Bewilligung bekommen würde mich sehr über eine Antwort freuen..komme aus dem wunderschönen rheinland köln

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von KatrinM66

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 07.11.2017 bis 28.11.2017

Hallo, würde schon mal gern wissen ob noch jemand mit mir dort ist...

Antwort von uschipu
am

Habe die Genehmigung aber noch keinen Termin, ich weiß auch nicht wie lange das dauern kann. Vielleicht sieht man sich ja.

Antwort von KatrinM66
am

also bei mir war es von der Genehmigung bis zum Termin 1 Woche.... könnte also klappen.... meld dich wenn du mehr weißt

Antwort von Anni2304
am

Hallo Katrin,

vielen Dank für Deine Antwort. Das ist ja schön, dass sich hier endlich Jemand meldet, der zu meinem Zeitraum auch dort ist. Bin sehr gespannt, ob man sich auch trifft. Du bist ja in der Lungenheilkunde...Schauen wir mal, bin gespannt. Falls nicht, wünsche ich Dir gute Erholung und viel Gesundheit. Bin selber auch schon gespannt, da es meine erste Reha ist.

Sei lieb gegrüßt, Anja aus Berlin

Antwort von KatrinM66
am

Hallo Anja, ist auch meine erste reha. Wir können ja in Kontakt bleiben

Antwort von Anni2304
am

Hallo Katrin,

ja, dass machen wir. Ich freue mich schon. Denke doch, dass man sich treffen wird. Genug Zeit haben wir ja dort :-)

Bis bald, Anja

Antwort von uschipu
am

Hallo katrin, habe leider den Termin erst am 29.11. bekommen. Vielleicht bekommst du ja Verlängerung dann sieht man sich noch. Grüße !!!

Antwort von krauli
am

Hallo,
ich reise am 25.10. an. War schon einmal in Heiligendamm und sehr begeistert.
Grüße aus Berlin

Antwort von Ponny
am

Nein habe noch keinen Termin wie lange hast du gewartet auf deinen Termin würde mich über eine Antwort von dir freuen hab am 19.9. Erst dir Bewilligung bekommen deswegen meine Frage wie lange ist dir wartezeit

Antwort von Ponny
am

Grüsse aus dem schönen rheinland

Antwort von KatrinM66
am

einen wunderschönen Abend euch allen, ich hab nach einer Woche den Termin von der Klinik bekommen und freu mich so langsam ... wird sicher ne schöne Zeit und dann sehn wir mal ob sich der eine oder andere dort trifft... liebe Grüße aus Sachsen- Anhalt

Antwort von Anni2304
am

Hallo Ihr Lieben,

also ich habe im Juli die Bestätigung erhalten und hatte ein wenig Pech. Muss bis Oktober warten. Reise am 24.10.2017 bis Ende November an. Bin schon sehr gespannt, ob man einige Leute kennenlernt...mit denen man sich schon geschrieben hat :-)
Ich hoffe sehr, dass wir Alle eine erholsame Zeit verbringen. Vielleicht kann man ja an den Wochenenden was schönes miteinander machen.
Seid lieb gegrüßt aus Berlin

Antwort von KatrinM66
am

ja, anni.... das sollten wir auf jeden fall tun

Antwort von Anni2304
am

Ihr Lieben, ich bin es nochmal :-),
da ich ja noch nie eine Reha hatte, kann mir bitte Jemand sagen, ob man den ganzen Tag in Sportsachen (also leger) rumläuft? Oder doch so, wie im Alltag zu Hause....Danke an Euch vorab schon mal.

Antwort von krauli
am

Hallo,
tagsüber waren immer Sportsache angesagt, zwischenzeitlich kannst Du dich auch umziehen. Sicherlich magst du Sport an Geräten nicht in Jeans. Nach den Reha-Maßnahmen hatte ich mich immer umgezogen, aber ganz locker.
Lg aus Berlin Tanja

Antwort von Anni2304
am

Hallo Tanja,

danke Dir sehr für Deine Antwort!!! Hab ich mir schon gedacht...muss ich die Tage noch los, ein paar Sportklamotten mehr kaufen :-) Habe gerade gesehen, dass Du auch aus Berlin anreisen wirst. Ich reise einen Tag vor Dir an. Vielleicht trifft man sich ja dann.
Bis bald, liebe Grüße Anja

Antwort von krauli
am

Hallo,
na da müssen wir uns unbedingt treffen. Habe Dir eine PN geschickt. Gruß Tanja

Antwort von Jessi1411
am

Hallo :) ich reise am 30.10. an und bin schon ganz aufgeregt. Es ist ebenfalls meine erste Reha. Liebe Grüße aus dem Lipperland

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Melodie83

Anreise und Koffer

Aufenthaltszeitraum: 15.08.2017 bis 19.09.2017

Hallöchen,

bald geht's los nach Heiligendamm und langsam steigt die Nervosität.
Hab schon mal angefangen aufzuschreiben was ich alles so benötige für die Zeit. Muss ja auch in 2 Koffer passen ;)

Da wären wir bei meiner ersten Frage. Wie lange vorher bekommt man denn Bescheid , wann die Koffer geholt werden?

Und hat schon jemand für den Zeitraum zufällig die Zugtickets bekommen ?

Würde mich sehr über antworten freuen :-)

Liebe Grüße

Antwort von Melodie83
am

Also die erste Frage hat sich erledigt:) heute kam die Nachricht von Hermes, das sie die Koffer 2 Tage vor Anreise abholen und am Abreisetag in der Klinik wieder abholen.

Bald geht's los..

Antwort von Bibi2773
am

Hallo,
Ich habe die Zugtickets wie die Abholbestätigung von Hermes alles zusammen von der Deutschen Bahn bekommen.

Antwort von Melodie83
am

Hallo Bibi,

lieben Dank für die Antwort :)
Denke das ich dann ja bald Post bekommen werde. Die Nachricht von Hermes kam per SMS

Liebe Grüße

Nina

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Anni2304

Große Freude

Aufenthaltszeitraum: 24.10.2017 bis 28.11.2017

Hallo Ihr Lieben,

ich habe auch meine Bestätigung erhalten, dass ich fahren darf. Die Freude darüber ist sehr groß, bin auch schon sehr gespannt. Möchte mir gerne mein eigenes Urteil bilden und wieder gesünder durch das Leben gehen. Ich würde mich sehr freuen, wenn es hier noch Jemanden gibt, der im gleichen Zeitraum fährt. Vielleicht trifft man sich ja dann mal.

Bis dahin, liebe Grüße aus Berlin :-)

Antwort von sandmann.49
am

Hallo an die grosse Freude ,
ich bin vom 15.8.2017 für 3 Wocen auch da.
Komme aus Bernau und fahre mit dem Auto zum Zweiten Mal zur dieser Klinik .
Vielleicht oder besser gesagt......bestimmt sieht man sich den die Klinik ist nicht sehr gross.
Ob man sich erkennt .......wer weiss
Ich wünsche dir jedenfalls viel spass dort und guten Erfolg

Antwort von Anni2304
am

Hallo Sandmännchen :-),

schade, da werden wir uns ja doch nicht sehen...reise doch erst Ende Oktober an. Aber ich wünsche Dir für Deine wiederholte Anreise ganz viel Erholung und viel Ruhe. Find ich gut, dass man hier schon vorab ein wenig Kontakt knüpfen kann.
Sei lieb gegrüßt, Anja aus Berlin

Antwort von KatrinM66
am

hallo, ich bin vorausichtlich ab 7.11. da

Antwort von Ponny
am

Hallo ihr Lieben ich hoffe das ich auch schnell einen Termin bekomme ...

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von pep1609

Fahrrad fahren

Aufenthaltszeitraum: 18.07.2017 bis 08.08.2017

Wer ist zu diesem Termin auch da und hat Lust mit dem Fahrrad die Umgebung und Landschaft zu erkunden?
Viele Grüße

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Maria161086

Kosten

Hilfe. Bin gerade völlig aufgelöst.

Bin ja zurzeit in der Median-Klinik Heiligendamm. Seit letzte Woche Mittwoch rauche ich nicht mehr.

Bei der Chefarztvisite hat der Doc gesagt das er mich als Seiteneinsteiger in sein Raucherseminar einplant.

Nun sagte eine Mitpatientin das man das Seminar KOMPLETT selber bezahlen müsste.

Wie sind Eure Erfahrungen????

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte Maria161086,

wenn Sie zurzeit in unserer Klinik sind und Fragen zum Seminar oder zur Behandlung haben, fragen SIe doch am besten bei den Ärzten Ihrer Abteilung nach. Unsere Ärzte in der MEDIAN Klinik Heiligendamm beantworten Ihre offenen Fragen gerne.

Mit freundlichen Grüßen

Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von pep1609

Ankunft

Aufenthaltszeitraum: 18.07.2017 bis 08.08.2017

HALLO
Habe auch meine Bestätigung erhalten. War vor 4 Jahren schon einmal zur Reha in Heiligendamm und es war sehr gut. Freue mich schon.
Viele Grüße aus L.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ichbins61

freizeitgestaltung

Aufenthaltszeitraum: 04.07.2017 bis 08.08.2017

hallo
wir reisen an
endlich nach langem hin und her
vielleicht trifft man sich zur gemeinsamen freizeitgestaltung wie z.b. sauna,strand und fahrrad fahren.
oder einfach gemeinsame am abend zum fern schauen
oder spielen

bitte melden

andreas

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Winchen

Fragen zum baldigen Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 05.07.2017 bis 09.08.2017

Hallo,

soweit ist nun alles in "Sack & Tüten" aber ich wollte mal nachfragen, ob es eine

kleine Checkliste

gibt, mit Dingen, die man mitnehmen sollte?!

In den einzelnen Treats hier habe ich schon einige Informationen gesammelt - danke an die vielen Antwortgeber/innen!

5 Wochen Ruhe, ... die werde ich brauchen!

An den Wochenenden gehts für mich dann nach Boltenhagen zu meiner Familie, die dort auf Kur ist.

Bis dann

Antwort von bluebalistocat
am

Hallo, die folgende Liste habe ich aus dem Merkblatt für Patienten kopiert. Aus eigener Rehaerfahrung würde ich noch etwas zu Schreiben, ein Badetuch für Sauna oder Strand und Bargeld hinzufügen.
LG blue

? Krankenversicherungskarte
? Rentenversicherungsnummer (nur zutreffend für AHB-Patienten)
? Faxnummer der Krankenkasse
? Medikamente oder entsprechende Rezepte
? benötigte Heil- oder Hilfsmittel (z.B. Kompressionsstrümpfe usw.)
? Wecker oder Uhrenradio
? Handseife
? 50-Cent-Stücke für Waschmaschine/Trockner
? Fön
? Badebekleidung / Bademantel
? Hand- und Badetücher
? Sportschuhe für draußen
? Hallensportschuhe (keine schwarze Sohle)
? Sportbekleidung für drinnen/draußen
? Thermoskanne / Trinkgefäß für Ihr Zimmer
? med. Unterlagen (wichtig Laborwerte, EKG), Befunde, aktuelle Krankenhausentlassungsberichte, (Röntgenbilder) soweit vorhanden

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nadi69

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 21.06.2017 bis 26.07.2017

Ein Hallo aus Berlin,
ich wollte auf diesem Wege mal fragen, wer sich auch zu dieser Zeit in der Klinik befindet. Vielleicht kann man sich vorab austauschen?
Beste Grüße

Antwort von stgeorg1954
am

Ein Hallo aus Bremen, ich bin vom 27.06. bis voraussichtlich 01.08.17 da:-) Und das schon zum drittenmal, weil ich mich immer sehr wohl gefühlt habe und die Umgebung dort so mag. Bin immer viel mit Fahrrad unterwegs...und an den behandlungsfreien Wochenenden manchesmal in Warnemünde, Stralsund, Rostock, Wismar usw. gewesen...alles mit Bus und Bahn erreichbar:-)

Antwort von Maria161086
am

Hallo aus Oberhausen im Ruhrpott :)

Ich reise am Mittwoch, 21.06. an. Bin schon sehr aufgeregt.

Abteilung 1, Pneumologie.

Freue mich auf Kontakt.

Antwort von Winchen
am

Hallöchen, ...
Ich werde genau eine Woche später anreisen :-D
Ich freu mich schon so

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von OmaBabsi

Terminvergabe

Hallo an Jene, die schon einen Termin haben!
Seit gestern weiß ich, dass ich nach Heiligendamm komme. Wie ich sehe, gibt es hier schon Aufenthalte mit Beginn August/September. Wie lang dauert es, bis einem von der Klinik der Termin zugesandt wird?
Schönes WE

Antwort von bluebalistocat
am

Hey, sobald die Reha bewilligt ist, dauert es oft nur ein paar Tage bis du Bescheid bekommst.

Antwort von OmaBabsi
am

Uih, das ging schnell. Ich darf am 22.08. anreisen. Freue mich schon sehr.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von stgeorg1954

Hauskater im "Räucherpavillion"

Aufenthaltszeitraum: 27.06.2017 bis 01.08.2017

Vor 2 Jahren war ich bereits in der Medianklinik in Heiligendamm. Dort im sog. "Räucherpavillion" wurde regelmäßig ein Hauskater gefüttert... Gibt es den noch immer dort?
Hat sich die WLAN-Stabilität dort in der Klinik endlich verbessert? Ich habe seinerzeit viel Geld dafür bezahlt und nur ganz selten mal tatsächlich stabilen WLAN-Empfang gehabt:-(

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sandmann.49

Freizeitgestaltung

Aufenthaltszeitraum: 16.08.2017 bis 06.09.2017

Hallo
Bin ab den 16.8. In heiligendamm.
Würde mich über Kontakt freuen zum Radfahrer, herumstromern, spazieren gehen.
Freue mich aufs kennen lernen

LG

Antwort von heide44
am

Hallo,

ich bin schon ab 08.08.2017 dort zur KUR.

Leute kennenlernen ist mit Sicherheit kein Problem. Vielleicht trifft man sich ????????

Antwort von sandmann.49
am

hallo Heide .......
würde mich freuen dich zu treffen ..
Ich reise aus Wandlitz an und Du ?
Aber wie soll man sich treffen wenn man sich nicht kennt ?
Naja .....ist ja noch ein bisschen hin und die Ostsee wird hoffentlich noch etwas wärmer .
Bin dann zum zweiten Mal da , mal sehen was es neues gibt
Grüsse aus Wandlitz
Sandmann

Antwort von sandmann.49
am

hallo Heide ..........genau das werde ich machen

lg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Pfadfinderin

Therapiezeiten, Rad, Internet

Aufenthaltszeitraum: 09.08.2017 bis 13.09.2017

Moin,

wie sehen denn die Therapiezeiten aus; gibt es auch Termine am Sa. oder hat man das WE frei? Muss man an den WE anwesend sein oder kann man frei Ausflüge planen?
Würde mich über Mitradler (ohne Stress) mit Lust aufs Herumstromern in der Natur freuen.

Wie ist der Internet-Empfang per Telefon / Stick?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ma17

Frage zu Parkplatz und Sauna

Aufenthaltszeitraum: 23.08.2017 bis 27.09.2017

Guten Tag,
ich habe eine Frage bezüglich meiner Anfahrt. Ist es empfehlenswert mit dem Auto anzureisen, um z.B. am WE flexibel zu sein? Wie ist die Parkplatzsituation? Werden dafür Gebühren erhoben, ist der Parkplatz in irgendeiner Weise gesichert und kann man zum Aus- und Einladen in die Nähe des Zimmers fahren?
Eine baldmögliche Antwort würde mir helfen, schnell eine Rückmeldung an die Klinik zu geben, wie ich anreisen werde.
Kann man die Sauna im Haus nutzen?
Gibt es noch andere Empfehlungen, was mitzubringen ist, was ich im Vorfeld beachten sollte?
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Beste Grüße!
Ma17

Antwort von bluebalistocat
am

Hallo Ma17, ich denke viele deiner Fragen kannst du dir selbst beantworten, indem du dir einige der älteren Anfragen und Antworten durchliest. Meines Wissens darf man zum Be- und Entladen das Auto kurzzeitig vor dem Eingang abstellen. LG blue

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Melodie83

Ein paar Fragen :-)

Aufenthaltszeitraum: 15.08.2017 bis 19.09.2017

Hallo,

Ich habe heute die Einladung der Klinik in Heiligendamm erhalten und hab gleich ein paar Fragen :-)

Wer ist vielleicht noch in dem Zeitraum da?

Was kostet das WLAN?

Stimmt es das man für TV auf dem Zimmer zahlen muss?

Wie sieht das mit Parkplätzen aus und fallen dort ebenfalls Gebühren an?

Wäre prima ein paar Antworten zu bekommen.

Liebe Grüße

Antwort von sandmann.49
am

Ich bin ab dem 16.8.17 zum 2.malen der Klinik.
Es stimmt das man fürs TV und w.LAN bezahlen muss.
Parkplätze gibt's auch sind aber ziemlich weit entfernt. Natürlich ist nichts umsonst.
Vielleicht sieht man sich ja und wir können einiges unternehmen.Fahrrad kann man in der Klinik mieten
Freue mich auf Antwort
LG von hoviet

Antwort von Melodie83
am

Hallo :)

Mittlerweile habe ich meine Fragen beantworten bekommen. Dankeschön trotzdem.

Bin mir noch nicht sicher ob ich mit dem Auto oder der Bahn anreisen werde. Ist ja schon schöner, wenn man mobiler ist.

Liebe Grüße

Antwort von sandmann.49
am

schön das sich deine Fragen geklärt haben.
Es ist bestimmt nicht verkehrt wenn man Mobil ist denn in Heiligendamm gibt es nichts , garnichts gg. Ich weiss nur von einer klinen Gaststätte in der Nähe ,
Viel spass , vielleicht sieht man sich ja (wenn ich auch nicht weiss wie man sich erkennen soll )

Gruss vom Sandmann

Antwort von Melodie83
am

Also, ich hab mir nun überlegt mit der Bahn anzureisen. Ich glaub ist doch etwas entspannter als 4.5 Stunden alleine im Auto zu sitzen.

Ich bin schon ganz gespannt, wie der Aufenthalt ist.. ist meine erste Kur :)

Vielleicht nimmt mich sonst mam jemand mit, wenn es in die Umgebung geht.

Sagt mal gibt es ein Hausprospekt direkt von der Klinik?
Bin ja schön ein bisschen neugierig.

Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Konny65

Fehlende Fahrkarte

Aufenthaltszeitraum: 06.06.2017

Hallo Alle zusammen! Am 6.6.17
Soll ich meine Kur antreten und habe immer noch keine Fahrkarten!! Bin total verunsichert weil Montag ja ein Feiertag ist! Ich bin schon ganz durch den Wind, ob ich etwas vergessen habe etwas zu erledigen?Rufe den ganzen morgen schon in der Klinik an und komme nicht durch die Warteschleife!!! Hat noch jemand am 6.6. Beginn der Kur??

Antwort von Heifi73
am

Hallo!
Hast du das Formular für den Reisekostengutschein ausgefüllt und an die DB geschickt? Dann sollte alles gut gehen. Sonst ruf doch mal bei der DB Dialog an und frag da nach. Viel Erfolg bei deiner Reha. Ich komme erst 18.07.
LG H.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von bluebalistocat

Anreise im August

Aufenthaltszeitraum: 09.08.2017

Hallo,
ich darf im August zur Reha nach Heiligendamm.
Es wäre klasse wenn sich vor Ort jemand fände, der/die sich die W-Lan Gebühr mit mir teilt (Gebühr gilt für zwei Geräte, ich brauche nur eins.) Außerdem hoffe ich sehr, dass einige Autofahrer vielleicht mal bereit sind mich in einen Nachbarort mitzunehmen. Das lässt sich wahrscheinlich am Besten über ein schwarzes Brett in der Klinik ausmachen, aber jetzt seid ihr wenigstens schonmal vorgewarnt. ;)

P.S.: Wie sehen eure Erfahrungen mit dem Hermes Gepäckversand aus?

liebe Grüße,
blue

Antwort von Heifi73
am

Versand mit Hermes hat gut geklappt. Deine Gepäckstücke weden , wenn ich mich erinnere, 2 Tage vorher von zu Hause abgeholt.
Wenn alles bei mir klappt bin ich schon im Juli zur Reha.Reise aber auch mit der Bahn an. Bringe aber ganz wahrscheinlich mein Fahrrad mit. Macht dort viel Spaß zu fahren.
H.

Antwort von Heifi73
am

Versand mit Hermes hat gut geklappt. Deine Gepäckstücke weden , wenn ich mich erinnere, 2 Tage vorher von zu Hause abgeholt.
Wenn alles bei mir klappt bin ich schon im Juni zur Reha.Reise aber auch mit der Bahn an. Bringe aber ganz wahrscheinlich mein Fahrrad mit. Macht dort viel Spaß zu fahren.
H.

Antwort von Pfadfinderin
am

Moin,

ich bin im Zeitraum 9.8.-13.9. dort. :-)

Einen WLAN-Anschluss können wir uns sehr gern teilen, falls es günstiger als über einen prepaid-stick ist.
Nehme ein Fahrrad mit, um mobil & flexibel zu sein und ein bisschen fitter zu werden, vielleicht hast Du ja auch Lust.

Antwort von bluebalistocat
am

Das kligt gut! Mein Rad kann ich leider nicht mitbringen, aber vielleicht miete ich mir vor Ort mal eins. :)

Antwort von Melodie83
am

Hallöchen, ich bin auch im August da :) Am 15.8. Ist Anreise.

Da ich schon ewig kein Fahrrad mehr gefahren bin und auch nicht gerade die Beste Kondition habe, würde ich mich bei kürzeren Fahrten gerne anschließen.

Werde mit der Bahn anreisen.

Viele Grüße

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Heifi73

Aufenthalt

Hallo!
Habe meinen Bescheid bekommen warte jetzt nur noch auf den Termin wann es dann los gehen soll. War vor 4 Jahren schon einmal in Heiligendamm und es war sehr gut bzw ein guter Erfolg.
Bis dahin !

Antwort von bluebalistocat
am

Hallo, ich reise voraussichtlich am neunten August an. Vielleicht sieht man sich ja. :)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Lucy632

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 25.04.2017 bis 30.05.2017

Hallo,
wer tritt in der genannten Zeit auch seine Kur an u sucht Gleichgesinnte?

Antwort von Nane76
am

Hallo, bin zum gleichen Zeitpunkt da. Komme aus NRW und Reise mit der DB an.
LG Nane

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ichbins61

anfrage

hallo und guten tag
anfrage an die klinik

habe eine wenig stress mit der deutschen rentenversicherung. mein wunsch war es wieder nach heiligendamm zu fahren, wie schon vor 4 jahren. allerdings spielen sie in berlin nicht so mit. alle argumente die ich angeführt habe wurden nicht erhört. evtl. kann es durchaus sein, dass es doch möglich ist, was mich sehr freuen würde. allerdings habe ich nun durch ein telefonat mit der einrichtung erfahren, das die planungen bereits für august vorliegen würden. würde allerdings, sollte es so klappen, ab ende juni anreisen. besteht denn da evtl. eine möglichkeit???
anders wäre es für sehr schwierig einen passenden termin zu finden.
über eine antwort würde ich mich sehr freuen.
evtl. besteht vielleicht die möglichkeit das die einrichtung einfluss auf berlin ausüben könnte.
bitte melden sie sich
danke

andreas

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrter Herr ichbins61,

melden Sie sich doch gerne persönlich bei mir, sodass wir Ihr Anliegen klären können.
Ich freue mich auf eine Kontaktaufnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter
038203-44-500

Antwort von ichbins61
am

Hallo und guten Tag Herr Schneider
Habe Post von der Rentenversicherung Bund bekommen und siehe da, die Wahl ist nun doch auf Heiligendamm gefallen.
würde mich am Montag,08.05.17, mal kurz telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ich hätte da noch einige Punkte die eine Klärung Notwendig machen würden.
Eins schonmal bitte vorab.
Würde mich echt sehr freuen, wenn die W-Lan Anbindung in Ihrem Haus doch wesentlich verbessert werden könnte.

Andreas

Antwort von ichbins61
am

hallo und guten tag h. schneider.
ich hoffe sie hatten einen netten urlaub.
bitte teilen sie mir doch mit, wann ich sie telefonisch erreichen kann.
andreas

Antwort von ichbins61
am

hallo herr schneider
anreise 04.07.
alles geklappt
sehen uns
andreas

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ina4020

Wartezeit nach positiven Bescheid

Hallo zusammen,


ich wollte gerne wissen, wie so die Wartezeiten der Klinik sind, wenn man einen positiven Bescheid bekomme hat.

Durch einen langwierigen Kampf mit der Rentenversicherung hat sich die Sache nun bereits 3 Monate hingezogen und ich habe aus beruflichen Gründen nur die Möglichkeit im Juli und August weg zu sein.

Kann man mit der Klinik darüber sprechen?

Lg ina 4020

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte Ina4020,

sofern Sie Ihren Bescheid von der Deutschen Rentenversicherung erhalten haben, können Sie sich gerne bei uns bzgl. der Absprache einer Aufnahme melden. Meine Mitarbeiter der Aufnahme sind Ihnen gerne behilflich.

Telefon +49 (0) 382 03 / 44-526. oder
Telefon +49 (0) 382 03 / 44-525

Mit freundlichen Grüßen aus Heiligendamm

Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Antwort von ina4020
am

Sehr geehrter Herr Schneider,
vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Sobald der Bescheid vorliegt melde ich mich unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer bei Ihren Mitarbeitern.

Vielen Dank.

Viele Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Rena702

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 11.04.2017 bis 16.05.2017

Fährt noch jemand mit dem Zug?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Rena702

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 11.04.2017 bis 16.05.2017

Hallo,

wer reist noch am 11.04. an?
Werde mit dem Zug anreisen.
Wer muss noch von Bremen und Umkreis mit Zug hin???

Gruß Rena

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nane76

Wer ist noch da ???

Aufenthaltszeitraum: 25.04.2017 bis 30.05.2017

Hallo,

ich bin vom 25.4. bis 30.5.2017 in Heiligendamm, wer ist denn noch da ???

Gruss Nane

Antwort von fölli1952
am

ICH auch, wenn mein Antrag kurzfristig genehmigt wird.

Antwort von KersiKur
am

Ich leider (noch) nicht. Wie lange haben Sie gewartet?

Antwort von Lucy632
am

Hallo Nane,
auch ich werde in der genannten Zeit in der Klinik sein.
Gruß Lucy

Antwort von Nane76
am

Supi, von wo kommst Du ??? Faehrst Du auch mit der DB ??? LG Nane

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von LunaSophia

Abholung

Aufenthaltszeitraum: 27.02.2017 bis 20.03.2017

Mich würde mal interessieren wenn man von der Klinik, an seinem Wohnort abgeholt wird, inwieweit es dauert bis man dann den genauen Termin (Uhrzeit) bekommt. Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

Antwort von LunaSophia
am

Danke :-) Hat sich erledigt!

Antwort von bluebalistocat
am

Jetzt bin ich neugierig. Kann man sich abholen lassen?

Antwort von LunaSophia
am

Ja kann man. Transport wird von der Klinik organisiert wenn der Rententräger sein ok gibt auf Grund gesundheitlicher Einschränkungen.

Antwort von constanzek
am

Frage?
Ist die Abholentfernung begrenzt?
Habe mal gehört, dass es bis zu 200 km möglich ist, kommt aber auch auf die Schwere der Erkrankung an, wenn man keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr nutzen kann.
Wie zum Beispil Sauerstoffgerät usw.

Antwort von ulli170
am

Parkplätze sind ca. 10 Min Fussweg entfernt. Pro Woche 5.50 Euro. Oder man versucht vor der Schranke am Parkplatz einen zu bekommen. Sind halt begrenzt und im Frühling denke ich eher schwierig einen zu ergattern. Entfernung zum Strand rechts rum aus der Klinik Kinderstrand ca. 100m glaube ich ist nicht weit. Links rum aus der Klinik ca. 15 Min laufen durch den Kurparkwald. Vielleicht mal bei Google Earth sich die Gegebenheiten anschauen. Ist aber wirklich nicht weit. Aber wer nörgeln will der kann sich ja bekanntlich an allem hoch ziehen. Ich kann nur sagen es waren für mich erholsame 6 Wochen auch wenn das Kopfkissen zu klein die Bettdecke zu kalt war ( Ich habe mir einfach eine 2 Decke geben lassen und mir ein Kopfkissen in Rostock gekauft) Problem gelöst. Wer noch da ist ist immer spannend , ich habe es hier nicht geschafft vorher Kontakt zu knüpfen hätte mir bestimmt über einsame Abende hinweg geholfen. Ich wünsche dir eine erholsame Zeit und nimm das Auto mit ist sehr s

Antwort von ulli170
am

WLAN 10 Euro die Woche für 2 Endgeräte funktioniert nicht überall in den Zimmern vorher ausprobieren mit einem 24 Stunden Zugang 3 Euro. TV 7 Euro die Woche. Ansonsten wüßte ich keine Kosten.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von bluebalistocat

Zusatzkosten

Aufenthaltszeitraum: 2017 bis 2017

Hallo,
ich überlege die Klinik für meine bevorstehende Reha als Wunschklinik anzugeben.
Es stellen sich mir allerdings noch ein paar Fragen, die mir vielelicht hier beantwortet werden:
1. Ich habe hier ja schon einiges über hohe Zusatzkosten gelesen. Bisher denke ich da an Internet/WLan, TV, Parkplatz oder Bustickets, Ausflüge.
Gibt es weitere Zusatzkosten von denen ich wissen sollte? Wieviel Geld sollte ich mitnehmen oder für Ausflüge einplanen?
2. Und gibt es bestimmte Dinge die ich unbedingt einpacken sollte? Vielleicht z.B. Schlüsselband, Thermobecher, Trinkflasche, Mehrfachsteckdose, weiches Toilettenpapier, großes Badetuch?
3. Wie lange braucht man bei Spaziertempo zur Seebrücke?
4. Darf man in der Sauna auch textilsaunen (Badeanzug) oder nur nackig?

Vielen Dank im Voraus!!!

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte/r bluebalistocat,

wir haben Ihre Fragen zum Aufenthalt in unserer MEDIAN Klinik Heiligendamm gelesen. Unsere Mitarbeiterinnen in der Patientenaufnahme beantworten Ihnen Ihre Fragen zu einem stationären Aufenthalt sehr gerne.

Ansprechpartner: Frau Schingen/Frau Radtke
Telefon +49 (0) 382 03 / 44-526
Telefon +49 (0)38203 44-525

Wir würden uns freuen, Sie bald in der MEDIAN Klinik Heiligendamm begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Marko Schneider
Kaufmännischer Leiter

Antwort von bluebalistocat
am

Hallo und danke für die Info. Der Patientenaufnahme liegt bereits eine EMail vor, die auf Antwort wartet, aber vielleicht haben ja auch ein paar Patienten hilfreiche Tipps.

Antwort von constanzek
am

Guten Tag
die bus oder bahnfahrten nach bad doberan und oder kühlungsborn schlagen mit ca 7.50 bis 9.--€ zu buche. für ausflüge sollten sie mit ca ab 25.--€ kalkulieren plus verpflegung. wenn sie ganz gemütlich bis ans ende der seebrücke gehen wollen mind.ca. 30-max.40 minuten.die anderen anfragen sollten sie bitte mit der kliniikleitung besprechen. empfehlen würde ich ihnen eine kleine thermoskanne mit becher zu kaufen. trinkflaschen kaufen sie am günstigsten bei lidl oder edeka, mit inhalt für ca 40 cent plus 25 cent mit pfand.
es gibt ausreichend steckdosen im zimmer. sie dürfen ja sowiso keine elektrischen geräte anschliesen. die sauna hat mich nicht überzeugt, denn ich komme aus der branche und weiß, dass man sie alle 2 monate reinigen,desinfizieren was die bänke betrifft, und dann 2-3 tage nicht nutzen sollte.wenn sie öfters das caffee besuchen plus ausflüge, dann sollten sie mindestens mit 80.--€ pro woche rechnen plus weiteren nebenkosten wie angefragt.

Antwort von hannibal10
am

Ich weiß ja nicht, wie Genusssüchtig Sie sind
( Alkohol und Zigaretten ) aber rechnen Sie trotzdem mit ca. 10.--€ Nebenkosten ( TV, Tel, Wlan)
Pakplatzgebühren ect. pro Tag.
Plus nur einem Getränk am Abend in einer netten Runde in der Kaffeeteria, plus nur einem Ausflug am Wochenende, plus nur einer Fahrt für Besorgungen, plus der Zuzahlung die sie in bar entrichten müssen, dann kommen Sie in ca. 6 Wochen auf locker 1200.--€
wenn nicht sogar mehr. ( Postkarten und Porto nicht vergessen, sowie kleine Andenken und Souveniers )

Antwort von bluebalistocat
am

Für die Antworten bin ich sehr dankber, aber was das Geld angeht macht ihr mir Angst. Ich habe bei Weitem nicht so viel Geld zur Verfügung. Ich rauche und trinke nicht. Auf TV und Internet werde ich wohl die meiste Zeit verzichten müssen und Cafébesuche sind wohl eher nur am WE drin. Von der Rehazuzahlung bin ich glücklicherweise befreit. Was die Fahrten angeht, kann ich ja vielleicht mal bei einem Autofahrer mitfahren.
Ich hoffe sehr, ich kann mich vor Ort auch mit niedrigem Budget wohlfühlen.

P.S.: (falls es noch jemanden interessiert)
Also die Mehrfach-Steckdose werde ich zuhause lassen (Danke constanzek), als TV-Ersatz nehme ich mir Bücher und Filme mit und die Saunafrage wurde mir von der Patientenaufnahme so beantwortet, dass saunen auch im Badeanzug erlaubt ist.

Antwort von hannibal10
am

Hallo
die klinik hat eine gut bestückte bibliothek.
auch werden in der woche mehrmals sehr interessante filme gezeigt. auch im Caffee werden sehr gute musikalische Abende mit bands usw. angeboten.

Nachteil ist nur, dass man sich oft im Caffee trifft und den Tag verarbeitet und man da auch das Geld ausgibt. auch wenn sie noch so viel sparen, mit 500.--€ müssen sie minimum rechnen.
schönen aufenthalt und viel erfolg.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ulli170

Anreise 25.01.2017

Hallo noch jemand im o.g. Zeitraum da?
Macht den Start ja vielleicht leichter :)

Antwort von constanzek
am

hallo ulli170

es sind ständig ca. 300 patienten vor ort.
hängen sie sich doch ein schild um, bei der anreise, ich bin der ulli 170 und suche anschluss aus der gruppe der psychos.

merken sie jetzt wie naiv,dumm ihre anfrage ist ?

Antwort von 4me4you4all
am

Hallo Ulli170
na dann viel spass bei ihrer blind-date anfrage.
kommen sie doch erst mal an, gewöhnen sie sich an die neue umgebung und ich hoffe und wünsche es ihnen, dass sie viele neue menschen, angefangen an dem tisch wo sie wochenlang sitzen werden, sowie in die gruppen in die sie eingeteilt werden kennen lernen dürfen.

sie werden mit sicherheit keine kurzweile haben. ich wünsche ihnen viel erfolg und eine positive reha.

Antwort von biene613
am

Ja ich komme auch.

Antwort von relli1940
am

Guten Abend
ich bin die Relli1940 und 65 Jahre jung. Bin leicht gehbehindert aber noch voll " Tageslichttauglich " wie meine Enkel zu sagen pflegen.
Bin im gleichen Zeitraum wie Sie in der Klinik. Wie erkenne ich Sie denn und weiß wer Sie sind?

Antwort von thomas4
am

seit 30.7.2016 versuchen sie im forum unter " ANFAGEN " kontakt mit anderen patienten auf zu nehmen. ohne erfolg. sie stellen dumme fragen, obwohl sie schon einml in dieser klinik waren und eigendlich den ablauf und die einrichtung bestens kennen sollten, wie alles funktioniert.
noch blödere fragen, über kosten von tv und telefon
bestätigen meine ansicht, dass sie entweder komplett ein rad ab haben, oder " frage "psychisch
komplett einen an der " waffel haben "

Antwort von ulli170
am

Ich denke es ändert sich innerhalb von 12 Jahren vieles. Und einen an der Waffel, nein glaube ich nicht. Kontakt habe ich schon sehr viel als Private Nachricht. Wie gut das sie das beurteilen können.
Ich werde bestimmt ankommen, jedoch wenn ich das hier so lese, bereue ich es mich nochmals für diese Klinik entschieden zu haben. @Constanze....ich weiß es nicht so genau was sie mit den Ratschlägen bezwecken wollen.
ich vermute das sie vielleicht doch von der Klinik sind, da sie ja so genau Bescheid wissen.
genauso wie 4me4you4all,
Muss man immer seinen Senf dazu tun :(
Vielleicht kann ich ja die Klinik noch wechseln, weil wenn ich so einen Bull shit lese , und auch noch als total bekloppt abgestempelt werde, da fällt mir nichts mehr zu ein.

Antwort von Median_Klinik_Heiligendam
am

Sehr geehrte/r ulli170,
lassen Sie sich von den ganzen Kommentaren nicht beeinflussen. Das Team der Median Klinik Heiligendamm freut sich auf Ihr Kommen.
Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und einen erfolgreichen Aufenthalt in unserer Klinik.

Mit freundlichen Grüßen

Marko Schneider
stellv. Kaufmännischer Leiter

Antwort von constanzek
am

Lieber Ulli170
ich kann Sie beruhigen, dass ich nicht von der Klinik bin, sondern 2014/15 mich als Patient dort aufgehalten habe.
Dies waren eindrucksvolle Wochen leider mit einer starken Exacerbation ( Lungenerkrankung).

Ich bekomme alle 2 Jahre eine REHA genehmigt, und habe seit 10 Jahren sehr viel Erfahrungen auch mit anderen Kliniken an der Ostsee sammeln dürfen.

Gerne gebe ich meine Erfahrungen aus meiner persönlicher Sicht aus dem Bereich Lungenerkrankung an interessierte Anfrager weiter und versuche dasbei zu helfen. ( COPD Stufe 4 bzw. D mit einer Schwerbehinderung von GdB 100 ).

Bei abstruden Fragen wie zum Beispiel ::: wer ist noch da ::::, kann ich mir aber einen ironischen Kommentar nicht verkneifen.
Es geht doch erstrangig um den med. Heilerfolg und nicht um neue Bekannschaften. Letztere ergeben sich fast von selbst.

Also sehen Sie meinen Beitrag bitte nicht so kritisch. Frohe Weihnachten.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von An_

Fitness

Aufenthaltszeitraum: 20.12.2016 bis 24.01.2017

Hallo,

Bin demnächst für 5 Wochen in Heiligendamm. Gibt es einen Fitnessraum dort und wenn ja was kann ich dort machen? Ich habe im Netz nicht gefunden... Danke für Eure Antworten...

Antwort von constanzek
am

Hallo
welche fitnessübungen benötigen, bzw. bevorzugen sie, und wie oft in der woche.??

Antwort von An_
am

Hallo ... Ein laufband oder "fahrrad" wäre ausreichend...

Antwort von constanzek
am

leider weder noch

Antwort von An_
am

Ok danke ... Was gibt's denn überhaupt für Sportmöglichkeiten ?

Antwort von constanzek
am

tischtennis außerhalb den therpiestunden.

hier mein tip:

verweilen sie, laufen sie, rennen sie, und bewegen sie sich so oft als möglich am strand, direkt am wasser und atmen sie die gute luft ein. geniesen und verarbeiten sie das klima, schalten sie ab, und kommen sie selbst auf andere gedanken. denn es gibt keinen menschen auf der welt der sie ärgern und beeinflussen kann, nur sie selbst sind es.

sprechen sie mit dem arzt, denn es gibt einen fitnessraum für diverse anwendungen, tagsüber als therpiestunde.

genisen sie aber das flair und die umgebung und alles wird gut.

beste genesung und alles gute.

Antwort von An_
am

Danke ????

Antwort von constanzek
am

warum so viele fragezeichen

Antwort von An_
am

Uupps... Da hat sich der FehlerTeufel eingeschlichen... Sollte eigentlich ein smily sein ...

Antwort von constanzek
am

wenn sie mehr oder weitere fragen haben, dann schreiben sie mir unter constanzek direkt privat und anonym.

Antwort von An_
am

Danke für das Angebot... vllt komm ich drauf zurück

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von HerrRausB

Wäsche waschen

Hallo,

welche Erfahrungen wurden bei der Benutzung der Waschmaschinen gemacht? Lange Wartezeiten, großer Andrang oder eher gut organisiert mit entsprechender Reservierungsliste?

Besten Dank für Antworten im Voraus :-)

Antwort von constanzek
am

leider keine eigenen erfahrungen, da meine wäsche für 4 wochen gereicht hat. habe aber erfahren, dass es sehr kaotisch zugeht.

Antwort von Andrea642
am

Hallo,

ich habe meinen Mann im Sept./Okt. 2016 nach Heiligendamm begleitet.

Wir haben einmal Wäsche gewaschen. War kein Problem, eine Maschine war sofort verfügbar, meines Wissens gibt es keine Warteliste.

Vielleicht nochmal ein paar Einzelheiten:

In Heiligendamm gibt keine Einkaufsmöglichkeiten,
daher am Besten nach Kühlungsborn fahren (Bus Einzelfahrt EUR 3,00 oder Molli-Bahn Einzelfahrt Eur 5,50). Zu Fuß geht es auch. Wir haben ca. 1 Std. für eine Strecke gebraucht, aber da war das Wetter auch noch sehr schön.

Wer TV auf dem Zimmer haben will: EUR 1,50 pro Tag oder EUR 1,00 pro Tag, wenn man mind. 1 Woche am Stück bucht.

Internet EUR 3,00 pro Tag.

Handyempfang war o.k. (O2/Tchibo).

Es gibt ein hauseigenes Café mit Kaffee und Kuchen (TK-Ware schätze ich), Snacks, Wein, Bier und Softdrinks. Das Café ist allerdings meist ab nachmittags bis abends brechend voll - vor allen Dingen bei schlechtem Wetter. Auch wegen der mangelnden Freizeitmöglichkeiten.

Antwort von Andrea642
am

Vielleicht noch kurz zur Freizeitgestaltung:

Man kann lange Wald-/Strandspaziergänge machen, die sehr schön sind. Nach 4 Wochen hat man aber genug davon.
An den Wochenenden werden Busfahrten angeboten:
Warnemünde, Lübeck, Rostock ... pro Person ca.
EUR 22,00.

Nicht so interessant, wenn man aus Norddeutschland kommt ...

Die Ausflüge finden auch nur statt, wenn sich genügend Teilnehmer anmelden.

Es war auch die Rede von Kreativkursen. Während unseres Aufenthaltes war aber nur ein Bernsteinschleifkurs ausgeschrieben mit zeigleicher Verkaufsveranstaltung.

Es gibt eine Bücherei und einen Fernsehraum, an der Rezeption kann man diverse Spiele ausborgen.

Im Gymnastikraum gibt es Tischtennisplatten, die man nutzen kann (wenn man jemanden findet, der auch spielen will).
Das Schwimmbad kann außerhalb der Therapiezeiten genutzt werden. Nur für die Patienten, die das lt. Patientenkarte auch dürfen.
Dann gibt es noch einen Fahrradverleih. Ca. EUR 6,00 pro Tag.

Antwort von drachenfee
am

Hallo,
ich war im April/Mai 2016 in der Klinik und kann zum Thema "Wäschewaschen" berichten:

Die gut funktionierenden Profi-Waschmaschinen von Miele sind insbesondere an den Wochenenden häufig genutzt.
Ich habe meine Waschaktionen möglichst auf Wochentage (frühmorgens) verlegt, um dem Andrang zu entgehen.
Kleiner Tipp noch von mir persönlich:
Ich hatte einen Hygiene-Spüler für die Wäsche dabei (benutze ich sonst nie), weil man nie weiß, wer die Maschine vorher benutzt hat und was drin war. Fand ich angenehm gerade für Wäsche, die nur niedrige Temperaturen verträgt.

Wünsche eine gute Zeit in Heiligendamm....ich war gern dort!

Antwort von HerrRausB
am

Vielen lieben Dank für die ganzen Antworten - klingt ja nach ganz "normalen" Verhältnissen in Reha-Einrichtungen und OK soweit...

Wenn die mir jetzt noch nen vernünftigen Termin geben, fahr ich gerne hin. Erster Anlauf war 19.4.2017... Sehr passend bei Eilantrag :-) Aber sie sind freundlich am Telefon und ich glaube, alles wird gut! :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von HerrRausB

Anfahrt mit dem eigenen Auto oder mit der Bahn?

Hallo,

Ich habe mir mal die öffentlichen Verkehrsverbindungen angesehen und man kommt ja eigentlich ganz gut mit dem Bus 121 sowohl nach Bad Doberan als auch nach Kühlungsborn. So sind ALDI und LIDL und andere Einkaufsmöglichkeiten offenbar gut erreichbar, wenn mal was fehlt. Auch nach Rostock kommt man und so teuer ist das auch nicht.

Hat irgendwer Erfahrungen gemacht mit dem eigenen Auto? Hier wurde immer wieder auf den Klinikprospekt bzgl. der ganzen gebühren verwiesen - den finde ich aber zumindest nicht auf der Web-Seite der Klinik und der Klinikwegweiser schweigt sich zu Preisen aus.

Mich würde interessieren, wie die Nutzungsgebühren des Klinikparkplatzes sind, ob das dieser ca 700m entfernte Parkplatz am Waldrand hinter der Dr. Kortüm Straße ist und wo - wenn überhaupt - die lt. Klinikwegweiser auch vorhandenen kostenfreien Parkplätze sind.

hat jemand Erfahrungen damit oder alternativ mit der Anreise per Bahn und dem Gepäckversand mit Hermes gemacht?

Antwort von constanzek
am

hermes ist gut und günstig
parkplatz, gegen gebühr, ich glaube 5.--€ pro woche aber unbewacht, ca. 700m entfernt.
kostenfreie parkplätze gibt es nicht.
verbindungen zu aldi sehr schlecht, vom bahnhof kühlungsborn ca. 1 km fußweg.
zum edeka ab bahnhof kühlungsborn ca 400 m.

busfahrt hin und zurück nach kühlungsborn ca. 8.--€ per zug-molli-bahn ca. 9.50€

warum rufen sie nicht einfach die rezeption an, die kann alle ihre fragen beantworten.

Antwort von HerrRausB
am

Mir sind bei solchen Fragen Patientenerfahrungen wertvoller. Vielen Dank also für die Infos soweit. :-)

Antwort von drachenfee
am

Hallo,
ich kann Ihre Einstellung gut nachvollziehen....persönliche Erfahrungen anderer, vor allem von denen , die vor kurzer Zeit in der Klinik waren, sind wertvoll.

Ich hatte mein Auto dabei und habe es nicht bereut. Im Gegenteil, ich war stets flexibel
und unabhängig, wenn ich dem Klinikalltag entfliehen wollte oder etwas einkaufen musste.
Und ich musste mein Gepäck nicht auf 2 Koffer reduzieren und hoffen, dass Hermes sie heil und termingerecht angeliefert hat.

Der Parkplatz ist in etwa 5 Minuten Fußweg (entweder an der Straße entlang oder Pfad durch den Wald an der Bahnstrecke entlang) erreichbar, die Kosten sind zwar ärgerlich, aber überschaubar. Es gibt einen Rabatt bei Buchung für längeren Zeitraum. Es gibt im vorderen Bereich des Parkplatzes ein paar wenige kostenfreie Parkplätze, die aber häufig voll belegt sind.

Antwort von HerrRausB
am

Vielen lieben Dank für die ganzen Antworten - klingt ja nach ganz "normalen" Verhältnissen in Reha-Einrichtungen und OK soweit...

Wenn die mir jetzt noch nen vernünftigen Termin geben, fahr ich gerne hin. Erster Anlauf war 19.4.2017... Sehr passend bei Eilantrag :-) Aber sie sind freundlich am Telefon und ich glaube, alles wird gut! :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von HerrRausB

Patienten- oder Stationsküche?

Hallo,

da die Benutzung von Elektrogeräten wie z.B. einem Wasserkocher auf den Zimmern nicht gestattet ist die Frage, ob es eine patientenküche gibt, in der ein Wasserkocher oder eine andere Möglichkeit, heisses Wasser für Kaffe, etc. zuzubereiten zur Verfügung steht?

Danke im Voraus für Antworten :-)

Antwort von constanzek
am

A: sie können eine thermoskanne beantragen und sich zu den mahlzeiten diese mit kaffe oder tee füllen.
B: es gibt eine sogenannte teeküche ( 1.stock ) mit wasserkocher, aber keinen kaffeeautomaten.

Antwort von HerrRausB
am

Danke - die Teeküche reicht - man wird ja wahrscheinlich zumindest eine eigene Thermoskanne und so eine kleine Stempelkanne mitbringen dürfen :-)

Antwort von HerrRausB
am

Ach ja - ist in dieser teeküche auch ein Kühlschrank, in dem man etwas Milch aufbewahren kann?

Antwort von constanzek
am

eine thermoskanne können sie sich auch verschreiben lassen, von der stationsärztin.

Antwort von drachenfee
am

Hallo,

die Teeküche ist in der 2. Etage, direkt neben dem Schwesternzimmer.

Es gibt dort einen einzigen Wasserkocher, der gern von den Mitpatienten benutzt wird, deshalb trifft man dort meist andere Patienten, die auch gerade heisses Wasser brauchen. Die Zeit wird gern zum "Klönen" genutzt ;-))

Ich empfehle die Mitnahme einer eigenen Thermoskanne etc. und einer Tasse/Teller und einem Satz Besteck (falls man auf dem Zimmer Obst schneiden möchte, oder Kuchen essen etc.).
Geschirr und Besteck darf nicht aus dem Speisesaal geliehen werden.

Für weitere Fragen.....einfach ne Mail schreiben, vielleicht auch noch zum hier viel
diskutierten Thema "Handy" ;-))

Antwort von HerrRausB
am

Vielen lieben Dank für die ganzen Antworten - klingt ja nach ganz "normalen" Verhältnissen in Reha-Einrichtungen und OK soweit...

Wenn die mir jetzt noch nen vernünftigen Termin geben, fahr ich gerne hin. Erster Anlauf war 19.4.2017... Sehr passend bei Eilantrag :-) Aber sie sind freundlich am Telefon und ich glaube, alles wird gut! :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ulli170

Wer ist noch da ? ab 25.01.2017

Aufenthaltszeitraum: 25.01.2017

Hallo,

wer ist denn noch im o.g. Zeitraum da?

Antwort von hannibal10
am

kommen sie erst einmal an. außer ihnen werden noch ca 250 andere patienten anwesend sein. lernen sie ihre tischnachbarn kennen und die teilnehmer an und in ihrer therapiegruppe.
viel erfolg und alles gute.

Antwort von ulli170
am

Ich war schon einmal dort. Und wenn man vorher schon einmal Kontakt knüpfen möchte sollte dieses doch bitte nicht Bewertet werden. Vielen Dank !

Antwort von hannibal10
am

Hallo Ulli170
Die meisten Patienten wissen ja nicht einmal mitte Dezember ob ihre Reha genehmigt wir, bzw. wohin die Reise führt.
Ich wollte in meinem ersten Bericht, bzw. Antwort nur ausdrücken, dass Ihre Kontaktaufnahme im Sept. 2016, vielleicht um ein paar Stunden zu früh kommt.
Glauben Sie wirklich, dass in 10 Wochen noch einer Ihre aktuelle Anfrage liest, bzw. überhaupt Interesse hat Sie kennen zu lernen. Oder wie viele Antworten haben Sie denn bereits bekommen? 0,0

Antwort von ulli170
am

Da die Wartezeit einige Monate dauert, denke ich das man schon jetzt Bescheid hat wann und wo die Reha hingeht. Ich habe meine Bewilligung im Juli bekommen !!! Und meinen Termin im August bekommen.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Andrea642

Was tun in der Freizeit - Teil 2

Zwischenzeitlich ist mein Mann vor Ort und hat sich selbst erkundigt, wie die Freizeit gestaltet werden kann.

Antwort der dortigen Mitarbeiter: gar nicht, hier soll man sich erholen.

Immerhin am schwarzen Brett werden angeboten:

Häkelkurs, Selbstverteidigung für Frauen
(beides die idealen Angebote für meinen Mann)

Beachvolleyball - auch ideal für jemanden mit einer Atemwegserkrankung.

Immerhin gibt es einen schönen Trampelpfad durch den Wald zum Strand.

Wenn Strandspaziergänge aber die einzige mögliche Freizeitgestaltung sind, wird mein Mann wohl mit Knastkoller nachhause kommen.

Schon geschickt von dieser Klinik teuer
Fernsehen für Eur 1,50 pro Tag und Internet für
Eur 3,00 pro Tag anzubieten. Clevere Abzocke, wenn man weiß, dass die Leute keine anderen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung haben.

Ach ja, es soll wohl einen Fahrradverleih geben, aber wann, wo, wie - Infos gibt es dort leider nicht.

Antwort von 4me4you4all
am

es gibt einen bzw. 2 fahrrad verleihe.
es gibt die möglichkeiten von ausgiebigen spaziergängen am strand. es gibt die möglichkeiten größere städte wie kühlungsborn, warnemünde mit hafen, schwerin, rostock, wismar zu besuchen.
es gibt auch die möglichkeit sich mit tischnachbarn und oder anderen patienten zusammen zu tun, um gemeinsame unternehmungen zu machen, z.bsp. konzerte in bad doberan usw.usw.

was wollen sie eigentlich noch mehr ?????

sie sind in einer rehaklinik und nicht in einer fango-tango kurklinik.
sie hatten die wahlund jederzeit die möglichkeit ihr klinik-wahlrecht zu nutzen.

Antwort von Andrea642
am

@4m4you4all

Also erstmal bitte: ein höflicher Ton wäre angebracht.

Zum einen: Klinik haben wir nicht ausgesucht und
da wir weder die Klinik noch Gegend vorher je gesehen haben, konnten wir wohl auch kaum wissen, was genau uns hier erwartet.

Im Gegenteil: trotz der vielen echt negativen Bewertungen hier im Forum - mit positiver Einstellung angereist.

Was die Beschäftigungsmöglichkeiten angeht:

Ganz genau, das hier ist eine Reha-Klinik, deshalb möchten wir möglichst viele Reha-Maßnahmen wahrnehmen. Wer will denn Konzerte in Bad Doberan hören?

Der Lungenfacharzt zuhause hat gesagt: machen Sie soviel Sport wie möglich.

Schön und gut:

heute im Schwimmbad gewesen, wenn man es so nennen kann, ist ja mehr ein Kinderbecken.

Zu Fuß nach Kühlungsborn gelaufen 1 Stunde Bewegung und zu Fuß wieder zurück noch eine
1 Stunde.

Sicher ein schöner Spaziergang, aber wenn man das die nächsten 3 Wochen macht, wird es wohl ein bißchen öde.

Antwort von Andrea642
am

Fortsetzung:

Was die erwähnten Ausflugsmöglichkeiten angeht:

klar kann man nach Warnemünde, Bad Doberan und wer weiß wohin fahren, aber das kostet. Und wir sind hier nicht auf Besichtigungskaffeefahrt.

Möglichst viele physiotherapeutische/
Sportmaßnahmen würden als Beschäftigung völlig genügen.
Stattdessen stehen auf dem Plan für die kommende Woche diverse Vorträge über verschiedene Atemwegs-
erkrankungen und gesunde Ernährung.

Wahrscheinlich wissen die Ärzte hier nicht, dass Sport seit längerer Zeit bereits (neben Medikamenten) als zweite Säule der Behandlung bei Atemwegserkrankungen angesehen wird.

Soviel dazu.

Und wie gesagt: ein höflicher Umgangston kann auch
trotz der Anonymität des Internets nicht schaden,
sofern man die entsprechende Kinderstube denn hat ...

Antwort von 4me4you4all
am

ich kann leider keine unhöflichkeit in meinem beitrag erkennen.
die klinik, die zu ihnen passt, muss wahrscheinlich erst gebaut werden.
ich würde sie leider in die gruppe notorische nörgler einstufen und möchte bei weitem nicht ihr tischnachbar sein.
wenn es ihnen nicht passt, dann reisen sie doch einfach ab, denn sport können sie auch zu hause machen.
schwimmbad zu klein, orte zu weit weg, fahrkosten zu hoch, konzertbesuche nicht angebracht, angebote der klinik nicht passend, was kommt sonst noch.?
Anmerkung: dies sind alles keine unhöflichkeiten, sondern feststellungen.

Antwort von hannibal10
am

Sie nörgeln ja gar nicht mehr. hat sich ihr mann an die umgebung und an die freizeitangebote gewöhnt, oder ist er bereits abgereist?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Andrea642

Was tun in der Freizeit

Hallo alle zusammen,

Gibt es irgendwelche Tipps, wie man die Freizeit in Heiligendamm gestalten kann?

Ich denke da besonders an die Wochenenden, da ja im Allgemeinen in den Kliniken an den Wochenenden keine Anwendungen stattfinden.

Irgendwie muss man die zwei Tage pro Woche ja befüllen.

Grüße
Andrea

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Andrea642

Lage und Umgebung

Hallo an alle, die diese Klinik schon kennen.

Gibt es in der Umgebung Einkaufsmöglichkeiten? Ich denke da nicht an Shopping sondern mehr an Dinge des täglichen Bedarfs.

Mein Mann ist nach einer Stammzell-Transplantation vor einigen Jahren darauf angewiesen, viel Wasser zu trinken, da er viele Medikamente nimmt.

Insofern deckt er sich immer gerne mit literweise Mineralwasser ein.
Gibt es da in Heiligendamm überhaupt irgendwelche Geschäfte?
Was man hier so im Internet sieht wirkt ja ein bißchen wie am "arm" der Welt.

Antwort von constanzek
am

es gibt leider in heiligendamm keine enkaufsmöglichkeiten.
bis 22 uhr kann man sich aber im voyer kostenlos mit mineralwasser versorgen.

Antwort von Andrea642
am

O.k., vielen Dank für die Info.

Da will ich mal hoffen, dass es sich nicht um einen dieser Wasserspender handelt. Die Dinger sind ja bekanntlich große Keimschleudern.

Mein Mann ist aufgrund einer Transplantation sehr stark immungeschwächt und sollte wirklich nur sauberes Wasser trinken.

Wenn es keine Einkaufsmöglichkeiten gibt, wird es wohl nicht so einfach, die 2 - 3 Liter Wasser am Tag aufzutreiben.

Mal sehen, wie wir das managen ....

Antwort von constanzek
am

liebe andrea

keine angst, es handelt sich bei dem wasserspeicher nicht um ein gerät, das man in arztpraxen oder autohäusern findet, sondern um ein sehr proffessioneles gerät. sogar die eigenen mitarbeiter füllen sich abends nach schichtschluss dort ihr wasser in 0,7 l glasflaschen ab.

es gibt mit siherheit zig möglichkeiten, mit patinten am tisch oder nebenan, zum supermarkt mit zu fahren,und sich da mit genügend mineralwasser eigenen wahl ein zu decken. oft bringen diese patienten aus geälligkeit dies einfach mit.

grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Stella1975

Welcher Bus

Aufenthaltszeitraum: 23.08.2016 bis 27.09.2016

Hallo
Ich finde einfach keine Busverbindung von Bad Doberan zu der Klinik.... Ich komme um 12.25 Uhr in Bad Doberan an. Selbst auf der Seite des Verkehrsbetriebes Rebus wird mir keine Verbindung angezeigt. Kann mir jemand helfen der schon mal dort war?
Danke :-)

Antwort von constanzek
am

guten morgen
laut den schriftlichen fahrplänen im internet gibt es mehrere möglichkeiten.

mit mollibahn ab bahnhof bad doberan um 13 uhr 36
ankunft in heiligendamm um 13 uhr 54

mit bus linie 121 abfahrt 13 uhr 40 ankunft heiligenamm um 13 uhr 48

Antwort von constanzek
am

guten morgen
weitere infos erhalten sie im internet unter molli bäderbahn. ( PDF )
hinzu gibt es auch die möglichkeit direkt von rostock mit dem bus nach heiligendamm, eventuell können sie auch einen abholservice der klinik in auftrag geben.

habe ich ihnen helfen können? grüße

Antwort von Stella1975
am

Hallo

Ja danke ich habe alles gefunden :-)

LG

Antwort von constanzek
am

danke, das freut mich, dass ich ihnen helfen konnte.
falls sie weitere fragen zur klinik haben, stehe ich ich ihnen gerne zur vefügung.
grüße

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Andrea642

Wartezeit nach Bewilligung?

Hallo,

mein Mann hat am 06.07.16 eine Bewillung von der DRV-Nord erhalten.

Wie lange dauert es bis man eine Einladung zur Reha erhält?

Was genau fallen denn da für Zusatzkosten an?
Das liest sich ja schlimm?

Gruß
Andrea

Antwort von constanzek
am

Liebe Andrea
zwischen Bewilligung und Aufnahme, können durch aus mehrere Monate liegen. Wenn meine Informationen stimmen, dann hat Heiligendamm ab mitte November wieder etwas frei.
Über die Nebenkosten wurde schon so viel geschrieben. Und die Angaben stimmen. Mann muß für eingehende und ausgehende Gespräche bezahlen. Plus w-lahn, plus Bus -u. Zugfahrten, Ausflüge ect.
Da kommt schon etwas zusammen. Näheres kann man aber auch bei der Rezeption erfragen. Grüße.

Antwort von Andrea642
am

Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Mitte November scheint mir bei einer Atemwegserkrankung ja nicht gerade ideal für einen Aufenthalt an der See. Aber wir müssen wohl Geduld haben.

Ist halt schade, dass man weder telefonisch noch per E-Mail eine Antwort erhält bzw. überhaupt Anschluss bekommt. Muss ja doch für die Zeit der Reha einiges organisiert werden wie z. B. Betreuung der dementen Schwiegermutter und so.

Aber trotzdem vielen Dank für die Info.

Grüße

Antwort von constanzek
am

Guten Morgen
Sie haben 3 Möglichkeiten:
Telefonzentrale und oder Patientenverwaltung mit Terminierung. Dieses Büro ist aber außerhalb der Klinik, oder die kaufmkännischee Verwaltung.
Am besten wäre der einweisende Arzt schreibt noch eine Dringlichkeit heraus. Lassen Sie sich auf die " Warteliste " setzen.

Der Aufenthalt im Herbst/Winter ist gar nicht so schlecht und hat eine bessere Luft. Wichtig ist festes Schuhwerk, Schal und Handschuhe, Mütze wasserfeste Jacke und Grippeschutzimpfung.

Grüße

Antwort von Andrea642
am

Vielen Dank für die Info.

Auf die Idee der telefonischen Kontaktaufnahme war ich tatsächlich auch schon gekommen ....

Leider gab es telefonisch aber immer nur die automatische Ansage, dass Telefongespräche aktuell kaum angenommen werden und E-Mail-Anfragen nur sporadisch beantwortet werden können.

Zwischenzeitlich haben wir allerdings die Einladung erhalten. Termin fällt in den September/Oktober.

Leider lagen der Einladung kaum weitere Infos bei.

Auf unsere Rückfrage der Besuchsmöglichkeit durch mich als Ehepartner haben wir bisher wieder keine Antwort vorliegen ....

Ich werde mich also mal wieder ans Telefon hängen.

Ich kann nur hoffen, dass vor Ort wenigstens etwas professioneller gearbeitet wird.

Sorgen macht mir auch das Telefonverbot, von dem hier im Forum soviel geschrieben wird. Schließlich geht das Leben zuhause ja weiter und manchmal ist es halt erforderlich, dass man erreichbar ist.

Antwort von constanzek
am

es ist doch schon mal gut, dass der termin vorgezogen werden konnte. sie bekommen noch ausührliche unterlagen zugeschickt.
aber sie haben recht die kundenbetreuung könnte besser sein, denn immerhin sind die ersten ansprechspartner und kontakte die visitenkarte des unternehmens.

Antwort von Stella1975
am

Hallo

Also ich hatte absolut keine Probleme mit dem Kontakt dort hin, im Gegenteil, vorab schon einige interessante tolle Gespräche mit der Klinik geführt. Da bei mir alles drunter und drüber lief waren sie mir gegenüber sehr offen und hilfsbereit. Und habe vorab schon einen Unverbindlichen Termin bekommen. Dabei lag bei denen erst die Benachrichtigung bzw die Umstellung 3 Tage später auf dem Tisch. Wie man auf deren Homepage aber auch lesen kann befinden die sich auch mit der Telefonanlage im Umbau....

Warum sollte dort ein Telefonverbot sein?

LG
Stella

Antwort von Andrea642
am

Mit Telefonverbot bezog ich mich auf einiges, was hier im Forum zu lesen war: einerseits ist der Handygebrauch nur im eigenen Zimmer erlaubt, andererseits soll der Empfang ja wohl sehr schlecht sein, so dass man eigentlich irgendwo nach draußen muss, um überhaupt Empfang zu haben.

Irgendwo war sogar zu lesen, dass man bei Nichtbeachtung nachhause geschickt wird ...

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ulli170

Zusatzkosten

Hallo,

ich habe mein Wahlrecht in Anspruch genommen ( Reha ist schon genehmigt) und Heiligendamm angegeben, ich war 2005 schon mal 7 Wochen dort. Hat mir super gefallen und bis heute wende ich manche Sachen an. Jetzt meine Frage. Wie hoch sind die Kosten für TV und WLan, Parkplatz?
Welches Handynetz funktioniert? D1, D2 oder doch EPlus o2 ?

Über Antworten würde ich mich freuen.

Antwort von constanzek
am

hallo ulli
fragen sie doch am einfachtesten bei der rezeption nach. die haben alle preise und antworten auf ihre fragen.
notfalls gehen sie ins internet und schauen im hausprospekt nach oder sie lesen einfach ein paar berichte von patienten, die ihre erfahrungen bereits mitgeteilt haben.

grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Stella1975

Wer reist noch an?

Aufenthaltszeitraum: 23.08.2016 bis 27.09.2016

Hallo
Ich reise in dem Zeitraum an und freue mich auf die Kur.
Unteranderem bin ich auch wegen einer COPD da.
Reist noch jemand in der Zeit an?

LG
Stella

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von loewesilke

Durchschnittsalter

Hallo ich würde gern wissen, wie das Durchschnittsalter der Patienten ist, da ich gehört habe das eher ältere Leute (60+) dort sind?

liebe Grüße

Antwort von constanzek
am

hallo,
dies ist eine schwierige frage, weil sich ja jede woche die patienten verändern, sprich kommen und gehen.
ich bin aber überzeugt, dass die klinikleitung eine statistik führt und ihnen gerne auskunft gibt.
fragen sie doch bitte in der klinikleitung nach.
ich hoffe ich konnte ihnen helfen. viel erfolg.

Antwort von 4me4you4all
am

Warum wollen Sie das wissen. was liegt Ihnen näher, das Durchschnittsalter der Patienten oder die Qualität der Behandlung in der psychosomatischen Abteilung.
Wie alt sind Sie denn eigendlich ?
Sie werden in eine Gruppe integriert, wo das Alter keine Rollespielt.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nomenestomen

Fahrradmitnahme Ja / Nein

Hallo,

werde im Spätsommer eine 5-wöchige Rehamaßname in der Median- Klinik durchführen.
Da ich gerne mit dem Fahrad unterwegs bin, würde ich gerne das eigene mitnehmen.
Bitte um Erfahrungen mit der Anreise per Bahn mit Rad.
MfG

Antwort von biene613
am

Kommt darauf an, wie lange Ihre Anfahrt ist, welche Zugverbindung Sie nehmen, und ob die Waggons überhaupt die Kapazität haben.
Auch wie oft Sie umsteigen müssen.

Viele Patienten berichten aber über eine gute Versandmöglichkeit über " Hermes " zusammen mit den Koffern.

Preise im Internet erfragen.

Gute Reise und viel Erfolg

Antwort von constanzek
am

Hallo nomenestomen

Auch ich würde Ihnen einen Versand mit Hermes empfehlen.
Der Versand kostet ca. 40.--€ und das Rad wird bei Ihnen zu Hause abgeholt.
Zusätzlich gibt es eine Schutzverpackung für ca. 7.--€ und das Rad ist gut versichert.

Dann sind Sie eine Sorge los, es kommt auch darauf an wann Sie in Bad Doberan ankommen und ob die Mollibahn gerade einen Gepäckwagen dabei hat.

Wenn Sie in Rostock ankommen und den Bus nehmen, geht das mit dem Fahrrad glaube ich gar nicht.

Grüße und alles Gute

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Glizzzerblume

Zusatzkosten

Hallo,

ich habe in den Bewertungen oft von hohen Zusatzkosten gelesen, was ist damit gemeint? TV, WLAN? oder noch andere Kosten?

LG

Antwort von constanzek
am

Was wollen Sie denn genau wissen?
Viele Zusatzkosten sind bereits im hausprospekt aufgeführt bzw det. hier im forum erläutert worden.
Am besten sie wenden sich an einen ehemaligen patienten der zeitnah in der klinik war.

Ich wünsche ihnen einen schönen aufenthalt und viel erfolg in der psychosomatischen abteilung.

Antwort von biene613
am

Ich würde Ihnen gerne helfen und Ihre Fragen beantworten.
Sie müssten sich nur mit mir in Verbindung setzen.

Alles Gute für die Reha.

Antwort von jockele1
am

Guten Morgen
Ich stand letztes Jahr vor der Wahl der Qual, Heiligendamm oder Ahlbeck auf Usedom.
Letztendlich habe ich mich wegen der Mehrkosten für Ahlbeck entschieden.
Ohne hier jetzt die Qualität der Mitarbeiter in Heiligendamm in irgend einer Weise in Frage zu stellen oder daran zu zweifeln.
Nach kaufmännischer Überprüfung der Nebenkosten war ich in Heiligendamm pro Woche bei ca 130.-- bis 150.--€, in Ahlbeck bei knapp, max 40.--€ dabei.
Die gesparten ca. 100.--€/ pro Woche habe ich in dem nahegelegenen und sehr bekannten Markt in Polen investiert.
Bei 5 Wochen kommt da einiges zusammen.
Bin mit dem Zug angereist, und war auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen.
Ich muss aber auch erwähnen, dass es in der Weihnachtszeit war, wo man gerne etwas mehr ausgibt, für Geschenke an die Kinder und Enkel.

Falls Sie noch gezielte Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Ich werde Ihnen neutral und fair antworten. Hat Ahlbeck eine
Psychoabteilung

Antwort von Glizzzerblume
am

Nun ja, 130 - 150,- Euro in der Woche sind tatsächlich nicht ganz ohne. Für WLAN und TV? Oder kommt noch etwas dazu? Woher hatten Sie denn diese Informationen? Ich habe im Internet leider nichts dazu gefunden.

Lieben Dank und schöne Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von BirgitW61

Wartezeit

Hallo,
ich habe am 04.04.16 eine Zusage vom Rentenversicherungsträger für eine Reha in Heiligendamm erhalten. Wann ist etwa mit dem Reha-Beginn zu rechnen. Ich hoffe so sehr, dass es mir danach besser geht.

Antwort von biene613
am

Rufen Sie doch einfach die Klinik-Patientenaufnahme an. Dann wissen Sie in wenigen Minuten wie weit Ihr Antrag in der Bearbeitung ist.

Nur diese Personen können Ihnen Auskunft geben. Vielleicht stehen Sie ja auf einer Warteliste, und dies kann Monate dauern.

Antwort von BirgitW61
am

Danke Biene 613

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Helgä

aufenthalt

Aufenthaltszeitraum:

wer ist ab dem 15.06.16 auch dort? fährt jemand von Köln/ GL und hat noch einen Platz frei?

Antwort von fölli1952
am

Ich wünsche Ihnen, dass sich jemand auf Ihre Anfrage hin meldet, was aber sehr unwahrscheinlich sein wird.

Sie bekommen doch die Bahnfahrt und die Gepäckversendung komplett erstattet.

Der Privtfahrer rechnet nach km ab.

Wenn Sie ihm Geld für die Mitnahme geben, dann wird Ihnen dies nicht erstattet. Somit legen Sie finanziell auf jeden Fall drauf.

Geniesen Sie die entspannte Anfahrt mit dem Zug und vor allen Dingen den REHA Aufenthalt in Heiligendamm.
Notfalls könnten Sie bei der Patienten-Buchungsstelle nachfragen, ob Ihr Anliegen weitergeleitet wird.

Denn die wissen genau wer wann von wo im gleichen Zeitraum anreist. Ein Versuch wäre es alleml wert.

Alles Gute und viel Erfolg.

Antwort von constanzek
am

Hallo
zunächst begrüße ich Alles was mit Öko und Einsparung zu tun hat. Dies gilt auch für sogenannte Fahrgemeinschaften.

Ich bin mir nicht 100 %ig sicher, aber der Kostenträger sieht dies nicht immer positiv, denn es hat etwas mit dem Versicherungsschutz bei An- und Abreise zu tun.

Am bestn mal bei den entsprechenden Stellen, Krankenkasse oder Rentenanstalt anrufen und sich erkundigen.

Hier noch ein Tipp:
Zum genannten Zeitpunkt gibt es von der DB Spartickets für 22.--€ von Köln bis Rostock.
Fahrzeit ca. 5,5 Stunden bei einmal Umsteigen.
Abfahrt ca. 7.30 Uhr - Ankunft ca. 14.00 Uhr Klinik.

Dann nach Bad Doberan und bis Heiligendamm mit Abholservice der Klinik ( ca. 4.--€ ) bzw. Mollibahn.

Habe Ihnen hoffentlich helfen können. Schönen Aufenthalt und viel Erfolg.

Antwort von Emi32
am

Hallo.. Ich komme auch nach Heiligendamm,aber ich habe noch kein Termin.Es ist sehr schwierig dort jemanden telefonisch zu erreichen..Versuche schon seit heute früh um 8 Uhr...
Lg

Antwort von constanzek
am

Im hausprospekt sind zwei telefonnummern angegeben.

einmal die zentrale bzw. rezeption
und die sep. patientenaufnahme.

die vorwahlnummern sind unterschiedlich.

sie können aber auch eine e-mail schicken mit bitte um rückruf.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Klara1975

Wer ist noch da?

Hallo,
ich fahre am 20.04.2016 für 5 Wochen nach Heiligendamm in die Klinik....ich freu mich!

Wer ist gleichzeitig mit mir dort und möchte wie ich schon vorher per Mail Kontakt aufnehmen?

Ich freu mich über Eure Post!

Kann mir jemand sagen, wie es in der Gegend mit Handy-Empfang aussieht? Alle Netze guter Empfang?

Klara

Antwort von constanzek
am

es werden mit sicherheit noch ca. 250 andere personen anwesend sein.
sie werden mit sicherheit noch viele andere menschen kennenlernen.

ich habe mein handy ausgeschaltet um ab zu schalten. nur im notfall war ich erreichbar. sie machen doch eine reha, und da ist das handy die schlimmste medizin die es gibt. gerade im psycho-bereich.

auf ihre frage:
im raucherpavillion funktionierten alle geräte super gut.

Antwort von Klara1975
am

hallo constanzek,

ich danke für diese so aufschlussreiche antwort.

wer lesen kann, ist klar im vorteil, deshalb weise ich noch einmal darauf hin, dass ich nette mitpatienten suche, die zuvor per mail mit mir kontakten möchten.

dass noch sehr viele andere patienten gleichzeitig mit mir dort sein werden, setze ich einfach voraus.

ob und wie oft ich per handy telefonieren möchte, entscheide ich schon sehr gern selbst und möchte nicht reglemetiert werden. ich fragte übrigens nach der möglichkeit des handyempfangs und nicht danach, ob kontakt zur familie ins psychosomatische konzept passt. da die führung der klinik ja scheinbar der meinung ist, telefonate über hohe gebühren regeln zu müssen, ist das handy die ausweichmöglichkeit der ersten wahl.
haben sie übrigens schon darüber nachgedacht, dass es auch familiäre situationen geben könnte, in der regelmäßiger kontakt wichtig ist? nicht alles lässt sich pauschalisieren, liebe constanze.

Antwort von Klara1975
am

und noch etwas @ constanzek:

niemand wird mich je im raucherpavillion finden,
und schon gar nicht, um dort nur zu telefonieren,
denn
a) führe ich meine gespräche nicht in gesellschaft und
b) soll rauchen eine ganz, ganz schlechte medizin sein (hab ich mal gehört)

herzliche grüße an die selbsternannte "spezialistin des forums" !

Antwort von constanzek
am

hallo und frohe ostern
anscheinend waren meine hinweise für sie nicht optimal. gut, dasnn versuche ich es auf diesem einfachen weg noch einmal.
wenn sie ankommen, hängen sie sich gleich ein schild über:
suche nette mitpatienten " sitze am tisch nummer sowiso und bin aus der abteilung psychosomatisch.

leider sieht es so aus, dass sie einem tisch mit 6 personen zugewiesen werden, ob ihnen das passt oder nicht.
wenn sie nette menschen gefunden haben, dann muss auch die koordination mit den verschiedenen gruppen und deren zeitlichen anwendungen gefunden werden, dass diese auch in ihren zeitplan fallen.

und es ist kein witz:
wenn sie aus der klinik laufen, nach links haben einige funknetze probleme, wenn sie weiter nach rechts laufen richtung raucherpavillion, habe sie wieder bessere verbindungen.

im strandbereich im grandhotel haben sie sogar ganz große probleme.

und sie werden es bei der begrüßung selbst erfahren dürfen, händys sollten ausgeschaltet bleiben. grü

Antwort von constanzek
am

habe noch vergessen zu erwähnen, dass in der klinik ein handyverbot besteht.
bereits an der eingangstüre werden sie darauf aufmerksam gemcht.
es handelt sich dabei um eine reha-klinik und nicht um eine fango-tango kureinrichtung

Antwort von thomas4
am

Liebe Klara1975

Frau Constanzek ist keine selbsternannte Spezialistin hier im Forum, sondern eine <Person, die mit Ihren Antworten schon vielen vielen Personen hat helfen können.
Telefonieren Sie ruhig in der <Klinik. nach der zweiten Verwarnung werden Sie ausgewiesen und zurückgeschickt. Auf Ihre Kosten.
Der Hanykontakt, und das kann ich bestätigen ist Richtung Raucherpavillion leider doch am besten, denn dort befindet sich der Funkmastturm neben dem Betriebshofgebäudes vom Grandhotel.
Es sagte ja niemand, dass Sie in diesen Pavillion gehen sollten.
Aber wenn es regnet, und dies ist leider der einzige überdachte freie Platz der Klinik werden Sie diesen Ort sehr oft aufsuchen wollen.

Versuchen Sie Ihre Anfrage nach netten Menschen einfach weiter, vielleicht meldet sich doch noch jemand.
Was Sie hier machen entspricht im Kleinformat nichts anderem als wenn Sie schreiben. komme aus Deutschland, will nach Malorca, wer ist sonst noch da, suche blinddate mit netten Menschen

Antwort von hexsle
am

Hallo und guten Tag
Kann mich den " Vorschreibern " nur anschliesen.
Wenn man in eine Fachklinik für psychosomatische Probleme geht, sollte man wenn möglich so wenig wie möglich die Probleme mitbringen und immer wieder auffrischen. Ich sage so wenig wie möglich. Sie sind hier, um alle Ihre Probleme vor wildfremden Menschen preis zu geben und zu besprechen.

Es wird in der Klinik nicht gerne gesehen, bzw. es ist sogar verboten, ein handy im Gebäude zu nutzen.
Es kann u.U. bis zum Klinikverweis kommen.

Ob Sie nette freundliche Menschen antreffen, stellt sich spätestens nach 3 Tagen heraus. Es kommt dabei auf Ihre Tischnachbarn und auf die Teilnehmer in Ihrer psychosomatischen Gruppe an, auf die Sie absolut keinen Einfluss haben werden.

Vor allem kommt es aber auf Sie persönlich an.
Eine priv. ehrliche Antwort von mir, nach Ihrem Schreibstil, würde ich es bevorzugen, nicht mit Ihnen an einem Tisch sitzen zu müssen.
Handyempfang außerhalb der Klinik gut bis befriedig

Antwort von Klara1975
am

ich habe lediglich freundlich kontakte gesucht und eine frage gestellt, aber auf derart negative und bissige kommentare war ich hier nicht gefasst.

falls alle schreiber ehemalige patienten sind, kann ich nur froh sein, sie nicht anzutreffen, sonst hätten sie mich vermutlich in einen sack gesteckt und mit steinen beschwert in der ostsee ertränkt.

ich denke, sie persönlich konnten ihre probleme in der klinik nicht lösen, sonst würden sie hier nicht mehr präsent sein und derart verbal "um sich schlagen". sie scheinen sich weiterhin einer einer persönlich unbefriedigenden situation zu befinden.
aber das ist nicht mein problem, ich gehe positiv an die sache heran.

sicher werde ich viele freundliche humorvolle menschen in der klinik antreffen, die einfach eine gute zeit miteinander verbringen wollen, ohne sich verbal zu duellieren.
und mit sicherheit wird es auch menschen geben, die gern mit mir am tisch sitzen...;-)))

Antwort von jockele1
am

Guten Tag
Sie fragten nach Empfang von handy-netzen in der Gegend?
Hier meine Antwort:
Richtung Kühlungsborn guter Empfang mit O2 und D-Netz außerhalb der Klinik. In der Klinik leider nicht so gut. Ausnahme Terasse im 4.Stock.
Richtung Borgderheide Empfang mittelmäßig.

Am besten beim Raucherpavillion und Wertstoffhof- Müllentsorgung vom Grandhotel und Klinik.

Sie suchen nach Patienten die im gleichen Zeitraum wie Sie in der Klinik sind. Ja mit sicherheit. Ob es sich dabei wie Sie weiter schreiben um nette freundliche Menschen handelt kann ich Ihnen leider nicht beantworten. Das müssen Sie bitte selbst herausfinden.

Ich habe mich nach 2 Tagen im Spesisesaal in einen Nebenraum versetzen lassen, weil mir die Diskusionen schon bei Frühstück dermaßen auf den Sack gegangen sind.
Ich wollte gesund und nicht krank nach Hause fahren wollen.

Antwort von hannibal10
am

An Klara 1975

Wenn Sie ein D-Netz Handy haben sind Sie gut aufgestellt.

Wenn Sie nette freundliche Mitpatienten suchen, präzisieren Sie Ihre Anfrage neu, und geben Ihre Wünsche an, was Sie genauer darunter verstehen.

Eventuell Herkunft, Alter, Hobbys oder andere Interessen.

Alles gute für Ihren Aufenthalt.

Antwort von hannibal10
am

Habe noch was vergessen, gilt auch für alle neuen Patienten:
Im EG neben der Telefonzelle gibt es eine Patienten - Pinwand. Da habe ich nach meiner Ankunft, meine Tisch- und Platznummer veröffentlicht, zusammen mit Informationen wie Hobbys und Interessen.

Und ich hatte großen Erfolg und bekam viele nette Kontakte auch zu anderen Mitpatienten unterschiedlichster med. Fachbereiche.

Vielleicht hilft Ihnen das weiter.

Nochmals alles Gute und viel Erfolg.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Stella1975

Wer ist noch da ??

Aufenthaltszeitraum: 03.05.2016 bis 24.05.2016

Hallo

Ich besuche am 3.5 die Kurklinik. Ich freue mich sehr auf den Aufenthalt. Es ist meine erste Kur.

Wer ist denn noch in dem Zeitraum da? Vielleicht kommt ja wer aus dem Ruhrgebiet:-)

Ich reise mit dem PKW aus Bochum an.

Viele liebe Grüße

Antwort von constanzek
am

freuen sie sich auf viele neue kontakte, aus allen ecken und winkeln aus deutschland. es wird bestimmt nicht langweilig, gerade weil man ja auch viele neue charaktäre kennen lernt.
lassen sie sich überraschen. ich wünsche ihnen einen
positiven kuraufenthalt und eine gute erholung.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von loewe601

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 05/2016

Werde vorraussichtlich im Mai einen Klinikaufentahlt antreten.
Hätte gern mal gewußt,ob man Gepäck schon vorschicken kann und ob es was kostet?
Komme aus Berlin,wie fahre mit der Bahn dorthin?
Vielen Dank

Antwort von thomas4
am

es empfiehlt sich das gepäck 2 tage vorher zu versenden. am besten mit hermes-versand.
pro koffer ca. 35.--€.( bei maximaler größe ) kommt pünktlich und zuverlässig an. das gleiche gilt auch am abreisetag.
die kosten werden von krakenkasse bzw. rentenanstalt übernommen.
ebenfalls kann man jetzt schon eine zugfahrkarte erwerben. billigpreis für hin und rückfahrt, wenn man die daten kennt.
in beiden fällen muss aber in vorkasse gegangen werden.
schönen und vor allem positiven aufenthalt.

Antwort von loewe601
am

Vielen Dank, echt nett.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Bempes

Speiseplan

Aufenthaltszeitraum: 10.03.2016

Hallo ,

nachdem die Klinikbewertungen zum grossen Teil sehr positiv sind ,habe ich nur eine Frage zum Speiseplan.

Würde gerne erfahren , welche Gerichte angeboten werden.
Bin in der Nähe des Bodensee`s zuhause und da sieht der Speiseplan wahrscheinlich anderst aus als an der Ostsee.

Vielen Dank für Antworten

Bempes

Antwort von thomas4
am

den speiseplan kennt keiner der patienten wochen im voraus.
eines ist aber sicher, es gibt viel kartoffeln, etwas nudeln und reis.
schwäbische spätzle werden sie dort nicht finden.
fisch kommt leider auch sehr selten vor. das fleisch ist abwechslungsreich und schwach gewürzt.
daher selbst die würze mitbringen.
ist halt ein kantinenessen, aber gar nicht so schlecht. verhungern tut keiner.

Antwort von Bempes
am

Hallo thomas4 ,
vielen Dank für die Antwort. Das mit dem kommenden Speiseplan war mir klar ich wollte nur wissen was mich so an Speisen erwartet und da haben Sie mir sehr geholfen. Ich hatte an sich mit mehr Fisch gerechnet aber so ist es gut.
Nochmals vielen Dank und Grüsse aus dem Süden(Oberschwaben)

Bempes

Antwort von constanzek
am

wenn sie wieder nach hause kommen, dann werden ihnen die handgeschabten spätzle bzw. allgäuer kässpätzle, die maultaschen und der schwäbische kartoffelsalat in ihrem mund eine geschmacksexplosion auslösen.

nicht vergessen die linsen mit spätzle und der zwiebel-rostbraten mit leckeren pommes frittes oder spätzle und einer dicken souce.

viel spaß und erfolg

Antwort von Bempes
am

Hallo Constanzek ,

Danke für die aufmunternden Zeilen. Sie haben nur ein kulinarisches highlight vergessen und das wäre das
-breschtlinggsälz- .

Es grüsst aus dem Süden
Bempes

Antwort von Bempes
am

Hallo Constanzek ,

Danke für die aufmunternden Zeilen. Sie haben nur ein kulinarisches highlight vergessen und das wäre das
-breschtlinggsälz- .

Es grüsst aus dem Süden
Bempes

Antwort von constanzek
am

dafür werden sie aber mit einer sehr guten sanddorn marmelade entschädigt. und die ist wirklich sehr sehr lecker.
gibt es in allen variationen im edeka-markt in kühlungsborn

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Berliner2016

DVBT

Hallo, ich werde Anfang Mai für 5 Wochen in der Klinik sein. Hat jemand Erfahrung mit einem DVBT Stick? Ich danke Euch! :)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von drachenfee

Wer ist zeitgleich mit mir dort?

Aufenthaltszeitraum: 13.04.2016 bis 18.05.2016

Hallo,
als ich vor 6 Jahren schon einmal in der Klinik war, hatte ich zuvor auf diesem Wege andere Patienten kennen gelernt, die mit mir zeitgleich zur Reha waren.
Das war schön so, deshalb suche ich schon jetzt auf diesem Wege andere nette Menschen, die zeitgleich mit in Heiligendamm sein werden.
Ich freu mich über Post....
Liebe Grüße
Drachenfee

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Isi422

Wer ist zur gleichen Zeit da. !

Aufenthaltszeitraum: 10.11.2015 bis 15.12.2015

Guten Abend
Ich werde am 10-11-2015 zur Reha nach Heiligendamm für 5 Wochen

Und wollte mal nachfragen wann Man von der Rentenkasse die Bahnfahrten bzw wie läuft es mit Hermes ab ?!

Ich würde mich freuen über eventuelle Kontakte die zur selben Zeit Anreisen.!
Komme aus NRW ????

Gruß Isi422

Antwort von constanzek
am

hallo erstmal
ich hoffe ich kann ihnen helfen

wenn sie einen koffer aufgeben wollen oder auch 2 über hermes, dann geben sie diese bis ca. 25 kg bei hermes im service-shop ab.
wenn sie die koffer abholen lassen, geht es auch bis ca 32 kg.

die kosten errechnen sich kleinste seite und längste seite.
entweder 28.--€ oder 32.--€ pro koffer.

müssen direkt im shop oder beim fahrer bezahlen.
das gleiche gilt auch für die abreise.

rechnen sie max. 2 tage für denversand ein.
nehmen sie die wichtigsten utensilien, wie waschzeug und wechselkleidung in einem trolly mit, dann sind sie auf der sicheren seite.
die rentenkasse oder krankenkasse bezahlt die anfahrtskosten involler höhe, sie müssen aber in vorkasse gehen.
je nachdem wann und welche zugverbindung sie wählen, können dies bis zu 60% sein, die sie weniger vorab in vorleistung gehen müssen.
denn sie müssen bedenken, dass die rückerstattung bis zu 4-6 wochen dauern kann. muss aber nicht.

Antwort von Isi422
am

Guten Tag erst mal
Ja vielen Dank für die Information.

Antwort von Isi422
am

Heute Habe ich Bahn
Sowie abhol Termin Hermes bekommen.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ElviraB

Fahrradverleih in der Klinik

Aufenthaltszeitraum: 09/2015 bis 10/2015

Guten Tag,
ab Mitte September werde ich in der Klinik sein. Leider kann ich mein eigenes Fahrrad nicht mitnehmen.
Wie ist das Ausleihangebot in der Klinik? Gibt es Fahrräder mit 7-Gang Schaltung ? Oder ist es eher sinnvoll sich vorher, z.B. in Kühlungsborn, ein brauchbares Gefährt zu buchen?

W-LAN ist offenbar ein echter Luxus in der Klinik. Ich würde mich daher für einen Surfstick mit LTE entscheiden. Versorgen alle Netzanbieter den Ort gut, oder gibt es Anbieter, für die man sich eher nicht entscheiden sollte?

Besten Dank
Elvira B.

Antwort von constanzek
am

hallo elvirab

ein anruf in der klinik, rezeption, und alle ihre fragen sind bzw. werden beantwortet.

grüße und viel erfolg

Antwort von jockele1
am

Guten Morgen
Ich habe gehört, dass die Fahrradverleiher aus Bad Doberan und Kühlungsborn, sehr gute Räder mit super Technik und sogar billiger anbieten, wie direkt in der Klinik.
Fragen Sie auch nach Wochen- bzw. Wochenendtarifen.

Mit W-lan und Telefon kann ich nichts sagen. Habe es nicht gebraucht, denn ich habe mal so richtig abgeschaltet.
Habe nur mein Prepaid Handy dabei gehabt, um für Notfälle erreichbar zu sein.

Alles Gute

Antwort von ElviraB
am

Vielen Dank für die raschen Antworten.
Grüße von
Elvira B.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von schnaddel66

viele Fragen die ich leider nicht beantwortet erlesen konnte

Ich werde demnächst den Kuraufenthalt bei Ihnen in Anspruch nehmen und habe daraufhin noch einige Fragen!
Wie sieht es mit Parkplätzen direkt im Kurhaus aus. Falls ja, sind diese Frei oder wollen sie etwa dafür Parkplatzgebühren und wenn ja wieviel? Muss man dieses vor Reiseantritt anmelden? Sind auch Parkplätze direkt in Heiligendamm vor Ort , ich hoffe doch nicht mit Parkuhren!
Zimmerausstattung mit TV? Wenn ja kommen da weitere Kosten auf mich zu, wenn ja, wieviel? Besteht die Möglichkeit sich seinen eigenen Fernseher mitzubringen?
Einzel oder Doppelzimmer? Nach welchen Kriterien werden diese Zimmer verteilt! Kann man vorab auf ein Einzelzimmer bestehen? Haben diese Zimmer Balkon?
WLAN vorhanden, aber wie sind hierfür die Kosten?
Ich bedanke mich vorab für die Antworten und wünsche allen Lesern gute Gesundheit.

Antwort von antje1234
am

hallo schnaddel66
ich hoffe ich kann ihre fragen alle beantworten
parkplätze im kurhaus gibt es nicht, da es auch kein kurhaus mehr gibt. im ehemaligen kurhaus-
jetzt grand hotel heiligendamm sind restaurants untergebracht und befindet sich auf dem privaten gelände.
das grandhotel bietet parkplätze mit wagenmeister an ( 24 stunden service für 25.-- € pro tag )
ebenfalls hotelparkplatz fürstenhof ca. 400 m von der klinik für 12.-- € pro nacht. für externe gäste pro tag 5.--€ service plus 1,40 € zusätzlich pro stunde.
öffentlicher parkplatz am bahnhof für 1,50 € pro stunde.
direkt vor der klinik ist das parken verboten. wird täglich kontrolliert. ds knöllchen kostet 15,00 € pro stück.
klinikparkplatz in begrenzter anzahl kostenlos, klinikparkplatz für patienten ca. 500 m entfernt für 5,00 € pro woche. ist aber nicht bewacht und gesichert.
fernsehen kostet pro tag 1.50 € ( eigener fernseher mitbringen ist nicht erlubt )
internet kostet pro tag 3.5

Antwort von antje1234
am

teil 2 :
eingehende und abgehende anrufe kosten 0,14 € pro einheit.

in der regel einzelzimmer. für paare stehen auch doppelzimmer zur verfügung. kein zimmer hat balkon und oder klimaanlage.

ich hoffe ihre fragen betmöglichst beantwortet zu haben. sie erfahren auch sehr viel über die internetseite der klinik.

schönen und erfolgreichen aufenthalt

Antwort von constanzek
am

kennen sie überhaupt den unterschied zwischen KUR un REHA ?

alle fragen werden durch das hausprospekt über internet abrufbar sehr gut beantwortet. über die kosten kann ihnen die rezeption ausführlich antwort geben. sie müsssen nichts anderes tun, als anrufen, fall sie etwas nicht richtig verstanden haben sollten.

kann man im kurhaus parken? ja glauben sie denn dass die eine tiefgarage haben ?

Antwort von schuetze08
am

Hi,

in ganz Heiligendamm gibt es ein Zonen-Parkverbot.
Seitens der Klinik wird ein Parkplatz angeboten. Dieser befindet sich ca. 500 Meter von der Klinik entfernt und ist direkt bei der Klinik vor Ort buchbar (gegen geringes Entgelt).
In der Klinik gibt es fast nur Einzelzimmer. Doppelzimmer werden nur auf Wunsch vergeben, sofern überhaupt eines frei ist.
Einen Balkon gibt es in keinem Zimmer. Allerdings eine kleine Dachterasse, die aber vom Zimmer nicht zugänglich ist.
WLAN und TV nur mit Gebühren (näheres ist aus dem Haussprospekt hier im Internet ersichtlich).

Eigenen TV kann man sich nicht mitbringen.
Die Erfahrung zeigt aber auch, daß TV und WLAN nicht unbedingt 'lebenswichtig' ist, zumal es im EG einen TV-Raum gibt. Auch werden hin und wieder Kinofilme in einem Saal gezeigt.

Viel Spaß und gute Erholung :-)

Antwort von jockele1
am

falls sie etwas nicht erlesen konnten oder können, dann versuchen sie es einmal mit telefonieren. das ist das gerät mit den zahlen auf der tastatur die man einfach nur drücken muss und schon meldet sich jemand.
hat jeder entweder in der wohnung oder in der hosentasche.

Antwort von schnaddel66
am

Sie scheinen ja ein ganz schlauer Mensch zu sein .......... Ist eigentlich ein ding das ich schreiben u sprechen kann! Also scheine ich der deutschen Sprache zum Glück Herr zu sein!
Ich habe doch auch tatsächlich ein Telefon und sie werden es nicht glauben auch ein Handy!!!
Da ich aber weiss,das die Damen sehr belastet sind und somit das Telefon ständig besetzt ist,zog ich dieses Forum vor und bekam auch sinnvolle und korrekte antworten auf meine fragen,wozu sie wohl leider nicht fähig sind! Einen schönen Sonntag!

Antwort von jockele1
am

oh je oh je,
sorry das hätte ein gag sein sollen-

vielleicht hier die korrektere antwort.
die rezeption ist zeitweise mit drei damen besetzt, und kann fast alle fragen beantworten.
das patientenaufnahmebüro, das extern der klinik ist, wird von 2 damen mit anderen telefonnummern betreut und auch hier kann man fast alle antworten bekommen.

und falls dies nicht reichen sollte, gibt es auch noch einen kaufmännischen klinikleiter.

steht aber alles sehr ausführlich im hausprospekt unter abläufe und im internet können sie ihren speziellen ansprechspartner tel. erreichen oder es gäbe ja auch noch die möglichkeit von e-mail.

ihre anfrage war aber so " geschwollen " geschrieben, dass ich dachte sie verstehen etwas mehr an spaß. schönen und erfolgreichen aufenthalt
in der psychosomatischen fachabteilung.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Reha-Neuling2

Kurz vorher...

Hallo und guten Abend!

Nach einigem Hin und Her werde ich nun schon nächste Woche anreisen.
Das ist meine erste Reha und ich bin freudig aufgeregt aber gleichzeitig auch ganz schön unsicher...

Ich weiß, dass noch eine Menge anderer Menschen da sein werden, aber trotzdem:
Wer ist noch da ab/in der nächsten Woche?

Und gibt es etwas bestimmtes, was ihr mir noch ans Herz legen würdet (z.B. bring unbedingt eigene ... mit)?


Ich hoffe, dass sich hier auch so kurzfristig noch jemand meldet, das würde mich etwas beruhigen ;o)


Und nun allen ein schönes Wochenende! :o)

Antwort von constanzek
am

also erstmal keine angst, sie werden wunderbar betreut.
es werden mit sicherheit noch ca 250 andere menschen mit unterschiedlichen erkrankungen anwesend sein.
lesen sie doch bitte nur die für ihren fachbereich erstellten klinikbewertungen, dann bekommen sie schon viele fragen beantwortet.
lesen sie aber auch bitte die berichte aus den anderen erfahrungsbereichen.
bitte haben sie keine angst, dies ist keine anstalt sondern eine reha-fachklinik.

wünsche ihnen einen positiven aufenthalt und viel erfolg.

Antwort von schubi86
am

Also ich bin ab Mittwoch dort

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Niedersachse2

Frage zur Klinikeinrichtung

Aufenthaltszeitraum: 12.08.2015

Hallo zusammen,

ab Mitte August 2015 darf ich nun zum zweiten Mal in die Median Klinik und freue mich trotz aller genannten Nachteile (Parkplatzssituation, Fernseher, Internet), die das Haus scheinbar auch nach Jahren leider noch immer hat, wieder sehr auf den Aufenthalt.

Zwei Fragen habe ich allerdings doch noch:

1.) Ist das Schwimmbad (zwar klein, aber immerhin) mittlerweile auch regulär außerhalb der Therapiestunden nutzbar?

2.) Kommt denn noch jemand am 12.08.15 aus dem Raum Hannover zur Reha. Frage nach wegen möglicher Bildung einer Fahrgemeinschaft (ich fahre selbst mit dem PKW).

Schönen dank für mögliche Antworten und weitere Infos, die ich sehr gerne annehme.

Gruß
Niedersachse2

Antwort von constanzek
am

Die Öffnungszeiten für " freies Schwimmen " können Sie in der Ruprik " Klinikwegweiser " über die Homepage jederzeit einsehen.

Schönen Aufenthalt

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Katrin692

Allgemeine Fragen

Aufenthaltszeitraum: 06/2015

Hallöchen,

ich habe heute meinen Bescheid von der RV bekommen und werde dann wohl demnächst in der Klinik anreisen. Dazu habe ich ein paar Fragen:

- hat man dort die Möglichkeit, Wasser aufzukochen für löslichen Kaffee oder Tee ?

- kann man dort Tischtennis spielen ?

- was für Ergotherapien werden angeboten ?

- in einem älteren Beitrag habe ich gelesen, dass Zumba angeboten wurde; wird es noch immer angeboten ?

- darf man zur Belastungserprobung am Wochenende auch mal nach Hause ?

- sind Waschmaschinen & Wäschetrockner vorhanden ?

- was wird an Bewegungs- und Entspannungstherapie angeboten ?

Sorry, so viele Fragen...ich danke schon mal für´s antworten ;)

Antwort von Hamburgerin2
am

Hallo,

ich war vom 4.3.15 bis 15.4.15 in Heiligendamm .Ich wurde sehr freundlich an der Rezeption empfangen. Die Zimmer sind vollkommen ausreichend und sauber. WLAN und Fernseher sind teuer, ohne Frage. Der Weg zum Strand (Seebrücke) dauert ca15 Minuten durch einen herrlichen Wald. Zum Kinderstrand sind es ca 10 Minuten. Das Essen war gut. Morgens und abends ein reichliches Buffet und mittags Auswahl zwischen 4 Menüs. Bei den Anwendungen kann man Wünsche anbringen, die auch gerne berücksichtigt werden. Alles in allem eine sehr gut geführte Klinik mit nettem Personal, was sich sehr bemüht in allen Bereichen. Man kann sich dort sehr gut erholen und Kraft schöpfen. Es gibt dort keine Einkaufsmöglichkeit, aber man kann mit dem Bus oder Bahn nach kühlungsborn oder Bad Doberan fahren zum einkaufen. Die Klinik hat ein schönes Café mit Terrasse und es gibt am Bahnhof ein sehr schönes Cafés/Restaurant.

Antwort von Hamburgerin2
am

Man kann dort In der Teeküche auf Station den wasskocher benutzen. Ist frei zugänglich. Tasse solltest du dir mitbringen.

Tischtennisplatten sind vorhanden und zumba wird sonntags morgens alle 14 Tage angeboten.


Entspannungstechniken werden dort Qigong und Progressive Muskelentspannung angeboten.

Waschmaschinen und Trockner sind im Keller vorhanden.

Antwort von constanzek
am

Meine Empfehlung:
Eine Thermoskanne mitbringen oder sich vom Arzt verordnen lassen.

Therapiepläne bzw. Angebote kann man sich schicken lassen. Über Sekretariat, nicht Rezeption.

Der Rest ist aus der Klinikbeschreibung ersichtlich.

Schönen Aufenthalt , schönes Wetter und gute Erholung.

Antwort von constanzek
am

hallo
laut frau rotzoll von der rezeption, wurden in der klinik noch nie ZUMBA Kurse angeboten noch durchgeführt, noch sind sie in der planung.

merken sie jetzt, was für ein schrott hier geschrieben wird. ?
Hamburgerin 2 war entweder in der falschen Klinik oder ist heute nicht klar bei sinnen.
Ist nur eine Frage

Antwort von Hamburgerin2
am

Hallo!

Dann weiß Frau Rotzoll darüber nicht Bescheid. In der Zeit als ich dort war wurde Sonntags um 11 Uhr alle 14 Tage in der Sporthalle im Untergeschoß Zumba angeboten gegen eine einmalige Gebühr von 5 Euro.

Außerdem kann man sich eine Thermoskanne bei den Schwestern auf Station ausleihen. Dort gibt es auch zusätzliche Decken, Kissen etc. Das ist alles nur eine Frage der Kommunikation.

Therapiepläne werden nicht vorab verschickt, weil diese individuell auf den einzelnen Patienten erstellt werden zusammen mit dem Stationsarzt.

Wenn ich das hier so verfolge, haben einige keine gute Kinderstube genossen und können andere User nur beleidigen, was für sehr wenig Selbstbewusstsein und viele eigene Probleme spricht.

Ich habe versucht hier einen kurzen allgemeinen Einblick zu geben und in der zweiten Antwort versucht die Anfrage zu beantworten.

Ich werde mich jetzt aus diesem Forum komplett zurück ziehen und wünsche Allen eine tolle Reha und viel Erfolg!

Antwort von constanzek
am

so jetzt wissen wir bescheid.

die angeblichen zumba-kurse sind eine extra- leistung, die mit den therapeutischen angebotenen leistungen der klinik nichts zu tun haben.

dumm ist nur, dass die rezeption von solchen veranstaltungten überhaupt nichts weiß.

es gibt ja ein sogenanntes schwarzes brett im foyer, wo alle angebote und veranstaltungen angeboten werden- ich habe nichts lesen können.

wer hat denn dies kurse durchgeführt? name ect- ?

vielleicht kann die klinikleitung das aufklären.

Antwort von hexsle
am

an hamburgerin

sie müsssen schon bitte untercheiden, zwischen therapieangeboten der klinik und privaten angeboten, die extra kosten verursachen.

natürlich kann ihnen die klinik keine therapiepläne vorab zusenden, aber therapieangebote, die die klinik überhaupt durchführen kann, um sich schon vorab zu informieren.

das ist ein himmelweiter unterschied.

dass die rezeption keine aussagefähige information geben konnte, ist doch längsten in vielen meldungen bekannt.

also sich besser vorab informieren undnachfragen.

Antwort von constanzek
am

hallo katrin

rufen sie doch die abteilung freizeitgestaltung an
038203-44501
sie kann ihnen zum zumbakurs mit sicherheit weiterhelfen.

Antwort von hexsle
am

an die hamburgerin
beste mitteilung des tages, dass sie sich aus dem forum zurück ziehen.
es wird sie niemand mit ihren informationen vermissen. danke dankedanke danke

Antwort von Katrin692
am

Vielen Dank für die zahlreichen und ausführlichen Antworten ! Aber bitte nicht streiten...

LG Katrin

Antwort von hexsle
am

hallo alle zusammen

ich bin heute abgemahnt worden, speziell im forum von katrin.

ich bedauere es sehr, dass ich ihnen liebe neue patienten nicht mehr weiterhefen kann und darf.

wünsche ihnen alles gute, und drücke hiermit meine tiefste enttäuschung aus gegenüber der firma klinikbewertungen, die es leider im eintelfall nicht versteht, was ein fake ist oder nicht.

Antwort von Klatschmohn22
am

an hexsle
Ist ja vielleicht auch gar nicht so tragisch, wenn man die Antwort vom 26.05.15 liest, die an die Hamburgerin gerichtet ist.
Katrin 692 hat ganz normale Fragen gestellt,warum ufert alles so aus?
Ich hätte auch gern ein paar Fragen gestellt, da uns die Klinik in Heiligendamm interessiert.
Ich werde doch lieber persönlich dort anrufen.
Auffällig ist, dass man im Forum anderer Kliniken so eine negative Stimmung nicht erkennt. Gott sei Dank.
Gruß

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von thomas4

Allgemeine Fragen

Aufenthaltszeitraum: 01.07.2015

Hallo zusammen. Hier meine Fragen.
Stimmen alle Mitteilungen über das Umfeld der Klinik und dem Ort Heiligendamm?
Langer Weg zum Strand?
Keine Einkaufsmöglichkeiten und keine Gastronomie außerhalb der Klinik?
Hohe Kosten innerhalb der Klinik ? Tel.W-lan.?
Heiligendamm besteht nur aus 5 weißen Häusern, der Rest ist Schrott und baufällig?
Die nächsten Ortschaften sind 8 km weit weg und nur mit Bus und Bahn zu erreichen ?

Trage mich mit dem Gedanken nach Heiligendamm zu gehen, ist aber noch nicht sicher.
Danke für alle Antworten.

Antwort von thomas4
am

hy, kann das sein,
das sich niemand auf meine fragen meldet ???

Antwort von hexsle
am

lieber thomas 4

ich tu mir schwer, aber ich muss leider ihre fragen alle mit ja beantworten. sorry.

Antwort von thomas4
am

Hallo zusammen
kann mir dann irgend jemand etwas Positives zur Behandlung aus dem Bereich Psychosomatik ( Burn Out, Angstzustände usw. )sagen, wenn schon das örtliche Umfeld, dem Anschein nach ziemlich trostlos geschildert wird.

Oh je, auf was habe ich mich da eingelassen?
Aber die endgültige Entscheidung steht noch aus.

Daher bitte um ehrliche Informationen.

Antwort von thomas4
am

Hallo Leute
ich habe noch 1 Woche Zeit, mich zu entscheiden.
Gibt es denn wirklich keinen Menschen, der mir etwas Positives berichten kann?

Antwort von thomas4
am

Hallo Leute
Auf meine Anfrage vom 20.5. habe ich sage und schreibe nur EINE einzige Antwort bekommen.
Ich fahre daher morgen selbst nach Heiligendamm um mir einen persönlichen Überblick zu verschaffen.
Ich soll ja 6 Wochen lang in Behandlung gehen und dies ist eine lange Zeit. Ich muss auch sehr hart mit den Nebenkosten kalkulieren und rechnen.
Wenn noch jemand Tips und Ratschläge geben kann, dann bitte melden.
Meine Eindrücke und meine Entscheidung gebe ich nächste Woche hier im Forum.

Danke

Antwort von thomas4
am

Hallo Leute
Um es kurz zu machen, nachdem ich mir gestern die Klinik und die Umgebung angeschaut habe, bin ich zu dem Entschluss gekommen, meine Reha nicht in Heiligendamm zu verbringen.

Gerne gebe ich meine Eindrücke auf Anfrage über private Nachrichten weiter.

Ich bin bestimmt nicht wählerisch und oder überheblich, aber das was ich gesehen und erlebt habe, ist und war der Horror.

Best regards to everyone. Andreas.

Antwort von Glizzzerblume
am

Hallo Thomas$, ich habe vor nach Heiligedamm zu gehen, was war denn so negariv, dass sie es dort nicht ausgehalten haben?

LG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Flixl97

Lage der Klinik

Mich würde gerne interessieren, wo genau sich die Rehaklinik befindet? Bei Google Earth erscheint die Klinik direkt an der Hauptstraße, welche auch auf der Homepage ist. Auf den Bewertungen lese ich jedoch ständig, daß es zur Seebrücke 30 min Fußweg sind. Kann mir jemand behilflich sein und die genaue Lage schildern?

Antwort von hexsle
am

hallo
ja die klinik liegt an einer seite direkt an der hauptstraße an.
gehen sie mal auf www.median klinik heiligendamm und dann oben rechts auf das kleine landkarten bild.dort sehen sie unter dem wort damm ein zeichen, dies ist der bahnhof. sie folgen dann dem kleinen eingezeichneten fußweg, überqueren die hauptstraße und gehen durch einen wald. sie kommen dann auf die seedeichstraße, ungefähr wo das e ist. biegen dann links ab und gelangen dann zum strand.am strand biegen sie wieder nach links ab und stehen dann vor der seebrücke ungefähr wo das wort hotel steht.
einige glauben dass es 3-500m sind. ich meine eher 7-800 m.
habe ich ihnen helfen können. es gibt für gehbehinderte menschen einen durchgang durch das grand hotel-gelände. ist aber auch ca. 400m lang. aber dazu bräuchten sie eine med.ausnahmeregelung.

Antwort von hexsle
am

kleiner nachtrag
7-800 m sind es bis zum strand plus die meter zur seebrücke.
die zeitangaben mit 30 minuten einfache strecke sind absolut realistisch. kommt auch darauf an welche lungenerkrankung sie haben und wie mobil sie sind.

Antwort von Flixl97
am

Ja, vielen Dank erstmal. Muss es eh nehmen wie es ist, da mein Aufenthalt bereits gebucht ist. Sieht wirklich näher aus.

Antwort von constanzek
am

hy
es gibt einen einfachen trick:

nehmen sie einen einfachen bindfaden, feuchten ihn an und legen ihn auf die wegstrecke bis zu ihrem wunschziel auf den bildschirm.

dann schneiden sie ihn ab und vergleichen ihn mit den angaben der karte.

sie können dann bis auf 100 m genau bestimmen, wie lang der weg ist.

im falle von heiligendamm war der weg bis zur spitze der seebrücke 1,4 km.

Antwort von fölli1952
am

flixl07

also ich hatte einen schrittmesser/ laufcomputer mei bir, und ich kam auf ca. umgerechnet 1600 meter bis zur absoluten spitze der seebrücke.
wenn ich gemütlich gelaufen bin ohne stress ca. 35 minuten.
alle angaben sind für die einfache strecke.

ich verstehe gut, dass die klinik keine exaktere angaben macht, denn das wäre wohl nicht fördernd für den standort.

Antwort von fölli1952
am

von der zimmertüre an gerechnet.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von schuetze08

internet über stick

Hallo,

wer hat Kenntnisse / Erfahrungen mit Internet mittels eines Sticks (E-Plus / Aldi)?

Über Antworten wäre ich dankbar.

Antwort von gaby39
am

lieber schuetze 08

antwort auf ihre frage: vermutlich keiner, denn sie sollen doch zur reha in diese klinik kommen, und nicht um die möglichkeiten aus zu loten, ob sie sie jetzt internet empfang haben.

versuchen sie ab zu schalten und sich sich zu regenerieren.

vertrauen sie auf die psychosomatischen anwendungen, " dann wird ihnen auch geholfen werden " sofern sie das wünschen, oder wollen sie nur einen wellnessurlaub machen ?

Antwort von Irene62
am

hallo ich habe gelesen das der Adi stick einigermaßen funktioniert,werde meinen auch mitbringen.

Antwort von Schnauke
am

@Gaby: Was soll denn diese blöde und falsche Antwort? Es werden bestimmt einige Erfahrungen damit haben und es für wichtig halten. Mich interessiert es übrigens auch.

Antwort von gaby39
am

@schnauke
bewahren sie mal contenance mit ihren frechen antworten.

Antwort von schuetze08
am

Hallo,


was ist das hier???
Ein Forum, in welchem man eine Frage stellen kann und dann unsachliche Antworten bekommt?

Woher nehmen sich hier einige User die Arroganz her und nicht angepasste Kommentare zu schreibe (so ganz ohne Hintergrundwissen), die mich hinsichtlich meiner Fragestellung keinen Zentimeter weiterbringen?

Ich weiß nicht so recht, aber ich denke hier treiben sich Leute herum, die einfach nur was schreiben, um etwas geschrieben zu haben, abseits der Fragestellung.

Falls alle Patienten, die sich zum gleichen Zeitpunkt wie ich in Heiligendamm aufhalten werden, genauso ticken - dann gute Nacht.

Antwort von schuetze08
am

@ Schnauke
@ Irene62

Danke.

Antwort von Schnauke
am

@Gabi: Wer hier eine freche Antwort schreibt ist ja deutlich sichtbar!
@Schütze: Mich interessiert das wirklich auch. Leider gubt es noch keine zuverlässigen Infos darüber. Wer weiß, ob dort überhaupt ein Netz anliegt. Auch wären Infos über das klinikeigene WLAN sehr interessant. Vielleicht sehen wir uns @Schütze ;-)

Antwort von gaby39
am

@schuetze08
@irene62
@schnauke

Laut Klinikprospekt ist Wlan-Empfang im Erdgeschoss garantiert und auf den Zimmern möglich.

Einige Patienten sprachen, dass es teilweise qualitative Empfangsunterschiede gab, das aber nicht am Stick liegt, sondern an der jeweiligen Örtlichkeit und dem Platz des Aufenthaltes.
Somit kann die Frage nach einem Aldi-Stick nicht endgültig geklärt werden.
Die Mehrzahl hatte Sticks von Vodavone.

Bei der Begrüßung durch die Klinikleitung, wird am Rande darauf hingewiesen, dass man sich auf die Anwendungen konzentrieren soll, die Freizeitmöglichkeiten bestmöglichst ausschöpfen , und auf andere Gedanken kommen soll.

Anderst ausgedrückt könnte man auch sagen:
Weg von der Glotze und vom Handy um möglichst Abschalten zu können.

Nur dies wollte ich bei meinem ersten Beitrag rüberbringen, und sonst gar nichts.
Sind jetzt Ihre Fragen wenigstens einigermaßen zufriedenstellend und ausreichend beantwortet. Na dann wünsche ich eine guten A

Antwort von gaby39
am

nachtrag

wünsche ich einen guten Aufenthalt, besten Reha Erfolg und einen störungsfreien Internetempfang.

Antwort von Schnauke
am

Vielen Dank @Gaby39! Leider hilft das nicht viel weiter, da der "Aldi-Stick" nichts mit dem WLAN-Empfang zu tun hat, das sind zwei Paar Schuhe. Trotzdem Dank für Ihre Mühe und für die Wünsche zum Klinikaufenthalt.
Mit freundlichem Gruß Schnauke.

Antwort von gaby39
am

an schnauke und schuetze08

auf der internetseite
UMTS-Verfügbarkeit wird übersichtlich angezeigt
welche Netze in Heiligendamm mit UMTS und LTE
in welcher Stärke zur Verfügung stehen.

Vielleicht hilft dies weiter, Grüße Gaby39

Antwort von Schnauke
am

Danke @Gaby, aber wie bereits gesagt, hat der WLAN-Empfang nichts mit UMTS- oder LTE-Verfügbarkeit zu tun.

Antwort von Christina.B
am

Hallo,

ich befinde mich momentan in der Klinik. Ich hatte keinen USB-Stick dabei, sondern haben übers Handy einen W-Lan Hotspot eingerichtet. Das hat gut funktioniert, ich bin aber letztendlich doch auf das hauseigene W-Lan umgestiegen, da mir das Volumen nicht gereicht hat.
Ach ja, ich habe einen O2-Vertrag. Ob andere Netze ähnlichen Empfang haben, kann ich leider nicht sagen.

Ich finde auch, es muss jeder wissen, ob er ins Internet möchte, oder nicht. Ich persönlich bin nicht hier um abzuschalten oder Abstand zu gewinnen und brauche den Rückzugsort Internet oder Fernseher.

Tut mir leid, dass ich nicht weiter weiterhelfen kann.

Klinischer Fachbereich: Hals-Nasen-Ohren   |  Anfrage von kraichgau

wartezeit zur aufnahme in kurklinik ahlbeck

hallo zusammen
habe seit mehr als 2 wochen die zusage der rv zum kuraufenthalt in ahlbeck. kann mir jemand berichten wie lange die wartezeit für den genauen termin der kurklinik beträgt ?
danke im vorraus
lg
kraichgau

Antwort von antje1234
am

guten morgen
sie sind hier im forum und anfragen auf der seite der klinik in heiligendamm.
wenn sie den genauen termin für die klinik in aahlbeck wissen wollen, dann rufen sie doch am besten die patientenverwaltung direkt an.

zur info, bei mir dauerte die bearbeitung bis zur genehmigung ca. 6 wochen plus dann noch die wartezeit der klinik selbst noch einmal ca. 6 wochen.

habe ich ihnen helfen können ?

Antwort von kraichgau
am

danke für die info. war sehr aufschlussreich
lg

Antwort von antje1234
am

gerne geschehen, manchmal kann ihnen auch die rezeption auch schon weiterhelfen.
grüße und viel erfolg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von SL8

Besuch von Angehörigen

Aufenthaltszeitraum: 05.05.2015

Hallo,

wie sieht es mit dem Besuch von Angehörigen bzw. Partnern aus?
Ist es möglich, für Übernachtungen zu sorgen? Was kostet es? Wann, wie und wo muss so etwas gemeldet werden? Bekommt der Besucher ein eigenes Zimmer?
Vielen Dank

Antwort von mmutzz
am

hallo sl8

sie sind doch schon seit anfang april in der klinik.

ihre fragen können sie doch jederzeit an der rezeption abklären, notfalls lesen sie ihre antworten aus der klinik-broschüre heraus.

da ist alles perfekt beschrieben.

warum gehen sie jetzt ins internet, wenn sie alles innerhalb ein paar meter klären können ????

Antwort von SL8
am

siehe oben!
Aufenthalt ab 05.05.15 :-)

Antwort von mmutzz
am

nichts desto trotz
werden alle ihre fragen beim lesen der klinikunterlagen beantwortet.
ggf. dann doch bitte in der klinik direkt anrufen.
eine anfrage hier auf dieser plattform macht keinen sinn.

Antwort von mmutzz
am

soviel ich weis, kann auf einem normalem zimmer kein zustellbett für besucher aufgestellt werden.


alternativen wären
logde seaside boutiqe hotel heiligendamm
für einzelzimmer 130.--€ plus frühstück plus kurtaxe pro person, oder

grandhotel heiligendamm
doppelzimmer ab 240.--€ plus kurtaxe
suite ab 380.--€ plus purtaxw von jeweils 2.--€ pro person.

weitere unterkünfte sind bis zu 20 km weiter weg.
habe ich ihne weiterhelfen können.

ps. beim grandhotel kostet der parkplatz pro tag 25.--€ extra.

Antwort von doguko
am

Auch auf einem normalem Zimmer ist es möglich ein Zustellbett zu buchen ! Sie müssen es nur an der Rezeption anmelden . Es kostet Ca. 50 Euro / Nacht ! Geniessen Sie ihren Aufenthalt in der Klinik .

Antwort von mmutzz
am

hallo SL8 und doguko
ich muss meine infos präzisieren

A : wenn sie ein zimmer haben ( so wie ich es hatte )
mit einem bett mit 140 cm breite, dann ist es absolut nicht möglich ein zustellbett zu platzieren.

B: wenn sie ein zimmer haben mit einem normalen bett
100 cm breite, sprich alte einrichtung, dann ist es möglich ein klappbares bett 90 x 190x 10 cm zu stellen.

die klinik soll angeblich zeitnah alle zimmer auf betten mit 140 cm umstellen, laut rezeption.
entweder ihr gast schläft auf einer sogenannten klappbaren gästeliege, oder mit ihnen zusammen im etwas größeren bett. je nachdem, welches zimmer sie bekommen.

die kosten betragen 50.--€ incl. frühstück
bzw. 60.--€ mit vollverpflegung.

daher ist meine erste information, mit einem 140er bett plus zustellbett absolut richtig gewesen. ich bin von meiner situation und begebenheit ausgegangen.
anmerken möchte ich, dass ich sehr sehr gut geschlafen habe.

sie müssen den gast verbindlich aber 2 ta

Antwort von mmutzz
am

sie müssen den gast 2 tage vorher verbindlich anmelden, wegen der sogenannten aufbettung und bereitstellung der zusätzlichen bettwäsche und handtücher.
der gast bekommt kein extra zimmer.

waren meine antworten hilfreich ?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von schubi86

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 08.07.2015

Hallo,

Wollte mal nachfragen wer noch so alles im Juli anreist? Und evtl gibt es ja jemand vom Raum München?

LG

Antwort von mmutzz
am

wer alles und aus welcher abteilung im juli anreist, kann nun wirklich nicht beantwortet werden, weil die neuen patienten dies heute ja noch selbst nicht wissen.

und keiner wird mit einem namensschild herumlaufen und fragen, wer ist wer und wer hat wann angefragt.

als ich in der klinik war, war in etwa stuttgart die südlichste grenze der patienten. es kommt auf die krankenkasse an.

also bayrisch habe ich niemanden sprechen gehört, alles mehr sächsisch, berlinerisch und aus dem ruhrgebiet.
und ich weis das, denn ich bin in regensburg geboren.

Antwort von doguko
am

Während meines Aufenthaltes waren durchaus auch Bayern dort !!

Antwort von mmutzz
am

hallo, was manche vorschreiber vermutlich nicht wissen, ist,
dass bayern, nicht nur aus menschen dem dialekt nach, aus münchen kommen, sondern auch aus franken, ober- und niederbayern, dem allgäu usw. kommen.

den münchner dialekt habe ich nicht erkennen können, solange ich in der klinik war.

aber aus amberg, hof, passau, kempten und ingolstadt waren personen anwesend, und diese städte liegen auch in bayern.

sie haben aber explizit aus dem raum münchen gefragt. oder ?

mir san mir !!!!!!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von BHausB

Wer wird noch da sein?

Aufenthaltszeitraum: 10.06.2015

Hallo! Ich werde ab 10. Juni in der Klinik sein und wollte mal fragen, wer dann noch so da sein wird? B.

Antwort von gaby39
am

ja mit sicherheit noch ca 250 andere personen und patienten teils aus der psyciatrie, haut und lungenabteilung.
habe ich ihnen helfen können?

Antwort von gaby39
am

ich meine natürlich psychosomatik

Antwort von schuetze08
am

Hallo

Wenn ich noch schubi86 dazu rechne, sind wir immerhin schon zu dritt ;-)
Ich hoffe jedoch, daß es noch einige mehr werden....
Lg

Antwort von gaby39
am

mindestens noch 247 weitere patienten aus der psychosomatik.
wie wollt ihr sicherstellen, dass ihr alle an einem tisch seit und auch noch in der gleichen gruppe?

Antwort von mmutzz
am

Hallo ihr lieben
wenn ihr jetzt schon den genauen termin habt, dann seit ihr auch schon genau an einem bestimmten tisch nr. a-x und der tischnummer a-c eingeteilt.
( 4 personen an einem tisch )
ihr lernt soviele neue menschen kennen, da werdet ihr überrascht sein.
vorab zu fragen, wer ist wer und wer kommt wann von woher her, ist unnütze bemühung.
es sind in der regel ca. 200 patienten aus der psychosomatik und in mehreren verschiedenen gruppen aufgeteilt. ihr lauft nicht herum mit schildern, sdchütze sowiso usw. also macht euch keinen kopf.
alles gute für die reha und viel erfolg.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von schuetze08

Freizeitgestaltung

Hallo

Anfang Juni 2015 werde ich nach Heiligendamm kommen und ganz spontan hätte ich derzeit zwei Fragen:

1.
Wer hat Erfahrungen hinsichtlich der selbst mitgebrachten TV-Fernbedienungen?
Ich habe hier schon was von Thompson- bzw. Samsung-Geräten gelesen.
(ja, ich weiß das Thema wurde hier schon öfters angeschnitten, aber mich interessiert den derzeit aktuellen Stand)

2.
Lohnt es sich, Inliner mitzubringen, oder sind die Wege / Straßen in der Nähe so uneben bzw. in einem so schlechtem Zustand, daß man davon eher die Finger davon lässt?

Für Infos sage ich jetzt schon mal danke :-)

Antwort von gaby39
am

hallo und guten tag

fragen sie doch bitte einmal " ina6 ", mir scheint als hätte sehr viel erfahrung und kennt sich bestens aus.

Antwort von Ina6
am

an Gaby,

ich verbitte mir, dass Sie die hier anfragenden kommenden Patienten auf mich verweisen.
Ich gebe hier nur Auskünfte über Tatsachen, die feststehend sind, z.B. Lage der Klinik, angebliche Verpestung durch die Mollibahn usw.
Anderes kann ich nicht beurteilen, da sich Preise usw. ja ständig ändern können. Haben Sie nichts anderes zu tun, als hier im Forum permanent rumzustänkern?
Kümmern Sie sich bitte doch um Ihre Gesundheit, gehen Sie spazieren und entspannen Sie sich, das beruhigt.
Auch ich maße mir jetzt an, Ihre Freizeit im Sinne der "Forumsruhe" zu bestimmen.

Ina

Antwort von gaby39
am

liebe ina
bitte entschuldigen sie vielmals, aber ich dachte, da sie ja im märz/april 2014 in der klinik waren, dass sie dem anfrager hilfestellung und antwort geben könnten.
warum giften sie mich eigendlich so an. ich sag doch nichts böses. es geht doch nur um fragen die ein neuer patient hat. wollen sie ihm mit ihrer erfahrung nicht helfen.
also ein bischen komisch kommt mir ihr verhalten schon vor. hiermit verspreche ich ihnen, dass ich keine neuen patienten mit fragen an sie weiterleiten werde.

Antwort von gaby39
am

schuetze08
sorry, aber kann ihnen nicht unbedingt weiterhelfen. als ich in der klinik war, lag stellenweise schnee.ich bin meistens durch den geteerten park durch das grand hotel gelaufen, zum strand.
leider ist dort das fahrrad- und inliner fahren nicht gerne gesehen. ob es sogar verboten ist weis ich nicht.
ich dachte gutgläubig, dass ina6 ihnen weiterhelfen hätte können. aber außer einem anschiss ist leider nichts brauchbares heraus gekommen. frohe ostern.

Antwort von schuetze08
am

@ ina

hmmm, eigentlich wollte mir Gaby weiterhelfen und bekommt dann von Ihnen nicht gerade freundliche Buchstaben geschrieben.

@ gaby

vielen Dank für ihre Bemühungen, das war nicht absehbar, daß das so in die Hose rutscht....


@all

Meine Fragen sind immer noch nicht beantwortet, auch wenn so einige Worte hier geschrieben wurden.. :-(



ach ja, da fällt mir noch eines ein:

in der Ruhe liegt die Kraft :-)

schönen Ostermontag

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Irene62

Aufenthalt im Juni

Hallo ,werde im Juni in der Klinik sein, habe gelesen, das der Weg zum Strand so weit ist ,was bei meiner Erkrankung (Bronchieektasen)ein Problem für mich ist,da ich 24 Std Flüssigsauerstoff benötige und noch nicht fit also weit laufen kann,gibt es einen kürzeren Weg zum Strand? Wer kommt noch im Juni? Würde mich auf Rückmeldungen freuen.

Antwort von mmutzz
am

hallo irene62

es gibt die möglichkeit, wenn man schwerbehindert ist, oder einen nachweis bringen kann, dass gehstrecken über ca. 500 m erschwerlich sind, dass man eine sogenannte " torkarte " bekommt.

mit dieser karte ist es erlaubt, durch das gelände des " grand-hotels " etwas verkürzt den strand zu erreichen.

ich habe mit copd IV für den kürzeren weg etwa
15 minuten gebraucht, weil ich alle 200 m kurz anhalten musste. ( einfache strecke )

melden sie die karte rechtzeitig an, da nur ein gewisses kontingent zur verfügung steht, zum schutze der hotelgäste.

der weg ist geteert und gepflastert und gut zu begehen.

ich hoffe ich konnte ihnen helfen. falls weitere fragen schicken sie mir ein e-mail. grüße

Antwort von Irene62
am

recht herzlichen Dank für die Info, werde dort anrufen,habe einen Schwerbehindertenausweis mit G.

Antwort von mmutzz
am

merkzeichen G reicht aus um die torkarte zu bekommen. habe ich auch. einen guten REHA-erfolg und viele grüße.

Antwort von Irene62
am

Dankeschön ,werde berichten wie es war, dauert ja noch ein wenig.

Antwort von mmutzz
am

gern geschehen,
falls Sie vorab noch weitere Fragen haben, dann schreiben Sie mir. Stehe Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.
Übrigens mit Merkzeichen G und der kleinen Zuzahlung (Wertmarke ) können Sie ja kostenlos mit Bus und Bahn, das gilt auch für die Molli-Bahn fahren.
Somit sind Sie immer kostenlos beweglich.
Gebe gerne noch Einkaufstips und Ausflugtips.
Es gibt zum Beispiel eine tolle Verbindung nach Kühlungsborn. Dauer ca. 60 Minuten. und der Edeka-Markt ist nur 300m vom Bahnhof entfernt.

Antwort von Irene62
am

Hallo Mutz,ich hätte da noch ein paar Fragen.Wie sind die Therapien für Lungenerkrankte ich muß regelmäßig von dem Physiotherapeuten behandelt werden, damit ich gut abhusten kann.kennen sie die Rehaklinik Seebad Ahlsbeck ?

Antwort von mmutzz
am

hallo irene62
ich habe in 4 wochen absolut keine einzige anwendung, schulung, einweisung oder irgendeine therapie zur anwendung erfahren dürfen, die ein besseres abhusten oder hilfestellungen bewerkstellen sollte.

die klinik ist zu 70 % auf psychosomatik, 20 % auf haut- und der rest auf lungenerkrankungen ausgerichtet. und letzteres nicht spezialisiert.

ich hatte bzw. habe den eindruck erhalten, dass sich die therapeuten über copd überhaupt nicht auskennen, bzw. wissen, worauf es ankommt.

die klinik seebad ahlbeck, kenne ich nur vom hören-sagen.

ich war 2012 in der ostseeklinik prerow auf dem darst. und das kann ich ihnen sagen, da war der aufenthalt absolt spitzenklasse.

dagegen ist heiligendamm eine jugendherberge mit pfadfindern.
rufen sie mich an 0176-73259179

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Wathor1979

Aufenthalt im Mai

Hallo!

Ich werde fast den ganzen Mai in Heiligendamm sein. Wer ist noch zu dieser Zeit da? Kommt noch jemand aus der Nähe von Köln?

Ausserdem würde mich mal interessieren wie alt Ihr seid? Ich bin in den 30igern

Danke für eure Antworten.

Antwort von mmutzz
am

hallo
ich bin 61 jahre alt und war im Dez/14/jan15 in der klinik mit COPD.
Gerne beantworte ich ihnen ggf. det. ihre fragen und gebe ihnen gerne umfangreiche tipps und ratschläge. wenn sie wollen setzen sie sich deshalb privat mit mir in verbindung.

ich wünsche ihnen vorab einen guten und positiven aufenthalt.

Antwort von Wathor1979
am

Danke für die Antwort!

Ehrlich gesagt habe ich die Befürchtung, dass ich mit meinen 35 Jahren in der Abteilung Lungenerkrankung der Jüngste bin. Wie alt waren die anderen Patienten während ihrer Kur?

Wie war eigentlich die zeitliche Auslastung in der Woche? War man den ganzen Tag mit Anwendungen beschäftigt? Ich habe kein COPD sondern Asthma.


Danke für Antworten

Antwort von mmutzz
am

aus der erinnerung heraus bei mir am tisch von 40-60 jahre. aber es gab auch sehr viele unter 40 aus anderen med. bereichen.

anschluss findet man sehr schnell, auch im cafe und am strand.

ich habe es so vereinbahrt mit den ärzten, dass ich mindestens 2 stunden pro tag /tagsüber am strand sein konnte, solange es noch hell war. hinzu kam noch frühmorgens die strandgymnastik.

und das hat mir sehr gut getan.

dafür habe ich auf die wasserspiele und schwimmbad verzichtet.

Antwort von Wathor1979
am

Danke für die Antworten.

Da es sich bei mir um meine erste Kur handelt bin ich natürlich sehr daran interessiert, wie die Behandlung in einer Kurklinik für Asthma Patienten abläuft.
Die Räumlichkeiten, Essen und Umgebung wurden ja durchweg positiv beschrieben. Wichtiger ist mir aber jedoch die medizinische Behandlung.
Daher ist meine Frage, welche Anwendungen überhaupt durchgeführt werden und was am besten geholfen hat?

Neben der Asthma Erkrankung wurde meine Kur auch wegen meiner sehr starken chronischen Nasennebenhöhlen Entzündung bewilligt (3 OPs in 4 Jahren). Gibt es noch andere Leidensgenossen die deswegen in Heiligendamm behandelt worden sind?

Danke für eure Antworten.

Antwort von mmutzz
am

die antworten aus meiner sicht, würde diese plattform in schriftform sprengen
deshalb schlage ich ihnen vor mich tel. zu kontaktieren unter 0176-73259179.
ich rufe sie dann zurück und sie können mir alle ihre fragen nennen.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Christina.B

Anreise im April

Aufenthaltszeitraum: 08.04.2015

Hallo ihr :)

Ich werde ab 08.04. in der Klinik sein. Wer ist noch da? Wie alt seid ihr?

Ist es sinnvoll einen surfstick mitzubringen?

Danke für alle Antworten und Infos!

Christina

Antwort von Alice72
am

Bin ab 21.4 dort gleiche Abteilung.Ich würde mich freuen,wenn wir uns kennen lernen.Bin 43 Jahre alt.Lg

Antwort von mmutzz
am

hallo
sie sitzen an einem tisch mit weiteren 3 personen,
in der regel sind auch die nachbartische aus der gleichen abteilung.
sie kommen dann in eine gruppe mit mehr als 10 personen. also machen sie sich keine gedanken, wegen eines anschlussses. es gibt dann auch noch den raucherpavillion und zig andere möglichkeiten.
in der regel sind aus der abteilung psychosomatik ca. 100 bis 130 menschen untergebracht.

Antwort von Christina.B
am

Wir sehen uns bestimmt. Ich mache mir keine Sorgen, dass niemand da ist. Ich bin nur sehr ängstlich bezüglich des Aufenthalts und wollte mich schon mal umhören, wer alles da ist. Ich bin 31 und freue mich, wenn Leute nahe meinem Alter da sind :-)

Antwort von webine
am

Ich reise auch am 08.04. an. Gleiche Abteilung. Bin 46. Würde mich freuen dich kennen zu lernen.

LG

Antwort von Christina.B
am

Wir lernen uns bestimmt kennen :)
Bis dahin eine gute Zeit!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von SL8

Kosten

Hallo zusammen,

ich werde voraussichtlich Anfang April in den Genuss kommen, eine Reha in den fast ausnahmslos toll beschriebenen Räumlichkeiten durchführen zu dürfen. 5 erholsame Wochen werden es dann hoffentlich.
Jetzt die Frage; was für Kosten mögen wohl auf mich zukommen, wenn ich mit Auto anreise und gar den Fernseher anmelde?
Ist es möglich, ein eigenes TV-Gerät mitzubringen, um die Kosten zu umgehen?
Vielen Dank im voraus für Eure Info.
LG
Stefan

Antwort von mmutzz
am

hallo
einen eigenen fernseher mit zu bringen ist nicht möglich.
kosten pro tag 1.50 €
internet pro tag 3.--€
parkplatz ca. 650m entfernt 5.--€ pro woche
bus in die nächste ortschaft einfach 3.--€
mit dem zug 4.50 € einfach.
fahrrad 6.--€ pro tag
getränkeflasche o,3l einmalig 1.--€ pro stück
ausflüge je nach angebot zwischen 15.-- und 25.-- €
ein flaschenbier in der caffeteria 0,5l 2.50 €
ein glas wein 0,2l ab 3.80 €
ein apfel oder banane ab 0,50 €

ich habe in 4 wochen ca. 550.--€ plus 300.--€
zuzahlung krankenkasse, plus 300.--€ eigene einkäufe im supermarkt: roundabout 1200.--€ ausgegeben.

und ich habe sehr sparsam gelebt.

Antwort von SL8
am

Oha, das ist nicht wenig. Nun denn.
Dennoch Danke für die Antwort mmutz

Antwort von Ina6
am

Hallo,

was hier vorher geschrieben wurde, ist leicht übertrieben.
Die Verbraucherpreise ohne die Zuzahlung der Krankenkasse ist schon recht beträchtlich.
Ich war auch in dieser Klinik. Verpflegt wird man in der Klinik. Was man halt selbst noch verkonsumiert ist relativ. Alkohol in der Klinik ist ja nicht so sehr erwünscht und wird auch sehr von der Schreiberin kritisiert.(sh. vorherige Infos). Deshalb ist mir unerklärlich, wie man so viel Geld für eine Reha nebenbei ausgeben kann. Ich bin mit ca. 150,00 € incl. Fahrtkosten und Ausflüge ausgekommen. Also, nicht verrückt machen lassen.

LG Ina

Antwort von SL8
am

Danke für die info ina

Antwort von mmutzz
am

wenn ina6 auf 150.--€ in 4 wochen an nebenkosten incl. der fahrkosten und ausflüge kommt, dann ist sie eine absolute lebens- bzw. überlebenskünstlerin.

rechnen sie doch ganz einfach die fixkosten auf 4 wochen hoch und teilen sie den betrag durch die tage, dann kommen sie und wie viele andere auch, wie im normalen leben zu hause auf einen betrag von 13.-- bis 15.-- € pro tag.

Basis:
jeden tag fernsehen, jeden tag eine stunde internet, jede woche ein ausflug, pro ausflug einmal fremdessen, div. eintritte, konzert, museum usw.
einmal pro woche einkaufen und fahrt zum supermarkt. besuche in der caffeteria mit der gruppe. bei mir waren es noch weihnachtsmarkt, leckerer glühwein und ab und zu eine rote wurst vom grill, sowie die leckeren fischbrötchen im hafen. leider auch noch eine schachtel zigaretten und ein paar souveniers füßr die familie und enkel.

Antwort von SL8
am

Alles gut. Vielen dank.
Ich denke, wenn es eine solch tolle Einrichtung und Umgebung ist, wie es hier beschrieben wurde, dann kommt es auf den euro auch nicht an. Schon ok.
Anfang Mai geht's los.....

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Möwe57

Aufenthalt ab 24.02.2015

Hallo,
ich bin ab 24.02.2015 - vsl. 31.03.2015 in der Klinik. Wer ist noch zu diesem Zeitpunkt da und möchte mit mir Kontakt aufnehmen?

Antwort von claudi60
am

Hallo
ich bin ab 25.2.15 da, gleiche Abteilung.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Carsten55

Heimfahrt

Hallo,

ich bin im März in Heiligendamm, kann man auch am Wochenende heimfahren (Geburtstagsfeier)?

LG Carsten

Antwort von MarenW
am

Hallo Carsten!

Das kommt auf Deinen Therapeuten drauf an. Eigentlich, so heisst es immer, soll man die Reha nicht durch eine Hwimfahrt unterbrechen, es werden aber Ausnahmen gemacht. Sprich es an und teile mit, wie wichtig es Dir ist.

Viel Spass und Erfolg auf Deiner Reha!
Viele Grüsse
Maren

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von siggi1957

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 04.02.2015 bis 25.02.2015

Hallo bin ab 04.02.15 dort. Komme aus dem Rheinland.Kommt jemand auch aus der Gegend. Gibt es am Wochenende auch Behandlungen oder werden Ausflüge angeboten?

Antwort von MarenW
am

Hallo!

Ich bin zur Zeit noch in der Klinik. Ab und zu hat man mal samstags kleine Anwendungen. Ich hatte bisher keine, habe es aber hier und da mal mitbekommen.

Ausflüge werden angeboten.

Ich wünsche Dir viel Spass, hier ist es wirklich toll!
Viele Grüsse
Maren

Antwort von mmutzz
am

hallo
wie war ihr aufenthalt und ihr medizinischen fazit nach 5 wochen.
ich und mit sicherheit mehrere personen wären über eine info sehr interessiert und neugierig.

grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Christina.B

DVBT-Empfang? Jemand da ab Ende März?

Hallo meine Lieben,

ich werde voraussichtlich ab Ende März für 5 Wochen in Heiligendamm sein. Weiß jemand, oder kann jemand erfragen, der gerade da ist, ob man dort DVBT mit einem Stick für den Laptop empfangen kann?

Vielen Dank!

Und weiß schon jemand, ob er ab Ende März dort sein wird? Und falls ja, wie alt seit ihr so (ich 31)?

Antwort von Christina.B
am

Heute habe ich meinen Termin bekommen. Ab 08.04. bin ich in der Klinik, Abteilung Psychosomatik. Kommt noch jemand zu der Zeit?

Antwort von Alice72
am

Ich komme am 21.4 auch in die Abteilung Psychosomatik.Ich hoffe wir lernen uns kennen.lg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Siggi-w

Ist jemand ab 30.12.14 zu gegend?

Aufenthaltszeitraum: 30.12.2014 bis 03.02.2015

Hallo, ist vielleicht ab 30.12.14 auch jemand in der Klinik?

Komme aus Sachsen-Anhalt und habe das "Glück" in diesem Jahr dort noch aufgenommen zu werden. Mein Aufenthalt begrenzt sich voraussichtlich bis 03.02.15.

Wie ist das zum Jahreswechsel in der Klinik? Kann da schon jemand etwas berichten?


Würde mich über eine Antwort freuen.

LG Siggi

Antwort von Oli72
am

Ich werde wohl ab dem 16. Dezember auch in Heiligendamm in Kur sein.

Wir werden uns da bestimmt kennen lernen.

LG Oliver

Antwort von Hansi73
am

Hallo Ihr Beiden....ich werde ab dem 16.12. auch für erst einmal 5 Wochen in Heiligendamm sein dürfen....werden uns sicherlich treffen? Ich war privat schon öfter in Heiligendamm und der gesamten näheren Umgebung und es ist echt klasse.

Gruß
Hansi

Antwort von MarenW
am

Hallo Ihr!

Ich komme aus Hamburg und bin ab 29.12. für vorerst 5 Wochen dort. Bin aufgeregt und habe auch ein bisschen Angst... :(

Ganz liebe Grüsse und bis bald!
Maren

Antwort von Siggi-w
am

Ich freue mich, dass sich doch einige gemeldet haben. War schon verzweifelt, dass ich vielleicht die einzige bin die über den Jahreswechsel dort verbringen muss. Mein Mann kann erst einmal bis 02.01.15 mitkommen. Dann sind es noch 5 lange Wochen.
Bis bald

Siggi

Antwort von MarenW
am

Aber dann bist Du doch nicht allein, wenn Dein Mann bis 2.1.mitkommt. :)

Antwort von kadde
am

Hallo Maren, ab den 06.01. bin ich auch da, komme aus Bremen. sicherlich werden wir uns dort kennenlernen und eine gute Zeit haben. bis die Tage.....gruß kadde

Antwort von MarenW
am

Hi Kadde!

Das ist ja super!

Das wird bestimmt alles toll. ;)

So langsam freu ich mich auch doch.

Bis bald!
Maren

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von doguko

Aufenthalt

Juchu ,

Habe gestern mal nachgefragt wer auch im Zeitraum 13.01.2015 ,5 Wochen zur Reha dort ist .
Bis jetzt noch niemand ????;-))
Gruß Doris

Antwort von kadde
am

Moin, ich bin ab 6.1.2015 für 3 Wochen da, komme aus Bremen. nette grüße!

Antwort von doguko
am

Hallo , ich komme aus dem Münsterland !
Bis dann ,
Gruß Doris

Antwort von kadde
am

Hallo Doris,

freu....wir sehen und lernen uns in Heiligendamm kennen, auf eine gute Zeit!!!
gruß
kadde

Antwort von doguko
am

Hallo Andre !
Ja dann sehen wir uns , freue mich !
Bis dann .
Gruß Doris

Antwort von doguko
am

Hallo Kadde , meinte ich natürlich .
Verdammte Spracherkennung ;-(

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von doguko

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 13.01.2015

Guten Morgen ,
Ich bin ab dem 13.01.2015 5 Wochen zur Reha .
Wer ist sonst noch in dieser Zeit dort ?
Gruß doguko

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von buan1306

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 09.12.2014 bis 30.12.2014

Hallo miteinander, ich wollte mal anfragen, wer im o. g. Zeitraum auch in Heiligendamm zugegen ist?
Ich komme aus Sachsen und werde mit dem Pkw anreisen.
Also, evtl. bis bald!

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von PeWaHp

Behandlungen am Wochenende

Hallo,

bin ab 29.01.2015 für 3 Wochen in Heiligendamm.
Mich würde interessieren, ob am Wochenende auch Behandlungen stattfinden oder diese Zeit frei genutzt werden kann.

Danke im Vorraus :)

Antwort von susserwurm
am

hallo du
behandlungen sind nur in der woche am wochenende ist nur das nötiste wie seaben und ein par andere kleinigckeiten
an sonsten kann man sich das wochenende schön machen
ich wünsch dir fiel spaas da

Antwort von PeWaHp
am

Hallo Susserwurm, vielen Dank für deine Info. Hoffentlich gibt es dort dann auch Freizeitmöglichkeiten. Bin mal gespannt.
LG

Antwort von susserwurm
am

hei
nun gut freizeiz ?
wen du dir deine zeit nicht sebst einteiels den nicht
nim dir nicht sofil vor und du hast genug feizeit um nach kühlunsborn zu laufen oder mit den fahrat zu fahren nun ja sage nicht zu allem ja was dir angebotten würt

Antwort von PeWaHp
am

Danke für deine Ratschläge. Mal sehen was daraus wird. Grüsse

Antwort von Corum
am

Hallo, also mit Aktivitäten ist es da etwas dünn. Allerdings nach genügend Ostseeluft bist du eh Müde. Die Klinik hat ab und an Veranstaltungen mit diversen Künstlern die ganz gute Musik machen dabei kann man auch das Tanzbein schwingen.

Hoffe du kannst was mit der Info anfangen

Antwort von PeWaHp
am

Danke, mal sehen was in diesem Zeitraum angeboten wird. Liebe Grüsse

Antwort von mmutzz
am

hallo wie sind die ergebnisse und die erfahrungen von der klinik.
geht jetzt alles besser ????

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Corum

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 14.10.2014 bis 03.11.2014

Hallo,
wollte mal nachfragen wer sonst alles einen Aufenthalt in dieser schönen Klinik hat, in diesem Zeitraum.

Antwort von susserwurm
am

hei du ?
ich war schonn mindest 3 mal der was möchtens du den wissen ?????

Antwort von Corum
am

Ja war super und habe mich erholt, bin leider schon wieder zuhause.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von kadde

Kur

Aufenthaltszeitraum: 06.01.2015 bis 27.01.2015

Hallo,

ich bin vom 06.01.2015 an 3 Wochen in der Klinik.
Komme aus Bremen. Wer ist noch da...?

mfg kadde

Antwort von stgeorg1954
am

...zu spät...ich bin seit heute wieder zuhause in Bremen und war vom 03.09. bis 08.10.14 in der Medianklinik in Heiligendamm.
War recht erholsam dort;-))
Grüße von Barbara

Antwort von doguko
am

Guten Morgen ,
Ich bin ab dem 13.01.2015 zur Reha dort .
Wer ist zur gleichen Zeit dort .
Gruß doguko

Antwort von Siggi-w
am

Hallo, bin ab 30.12.14 für 5 Wochen in der Klinik, lernen uns sicher kennen.

Lg

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von jacky17

Aufenthalt Ende September / Mitte Oktober - wer noch?

Aufenthaltszeitraum: 23.09.2014 bis 14.10.2014

Hallo,

Ende September bis Mitte Oktober werde ich meine dreiwöchige Kur an der Ostsee antreten.
Da es mein erster Kuraufenthalt sein wird, bin ich sehr gespannt was mich alles erwarten wird (obwohl mir auch ein wenig mulmig ist... ;o)

Wer ist noch in diesem Zeitraum dort? Ich selbst reise aus dem Rheinland an.
Wer hat nützliche Tipps für mich? Bezüglich Internet, Fernseher, Unternehmungen vor Ort... (die Klinik soll ja weit ab vom Schuss liegen) etc.

Freue mich auf Antworten und lasse liebe Grüße hier
Jacky

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von micha2512

Reha vo 3.9.-24.9.

Hallo,

meine Ersatzreha steht und ich komme vom 3.9.-24.9. erneut nach Heiligendamm.
Habe in der einen Juliewoche in der ich da war tolle Leute kennen gelernt und hoffe es wird dieses mal wieder so toll !!
Man sieht sich im "bösen" Raucherpavillon ;)

mfg

Micha

Antwort von stgeorg1954
am

...und ich bin vom 03.09.14 bis voraussichtlich 8.10.14 dort. Dass es den "bösen" Raucherpavillion noch gibt, freut mich sehr;-)) Ich war vor 10 Jahren schon einmal dort und auch damals war der Raucherpavillion schon "böse;-))und von vielen netten Leuten bevölkert...

Antwort von micha2512
am

Hi Georg (?)

das stimmt wohl, immer nette Leute da !
Dann sehen wir uns Mittwoch !

Micha

Antwort von stgeorg1954
am

Hi Micha,
bis Mittwoch dann;-))
Grüße von Barbara

Antwort von OliverRo
am

Hi Micha,

war schön, dass du da warst .. und war doch eine sehr schöne Zeit ;-), lG Oliver

Antwort von micha2512
am

Hi Oliver,

in der Tat war es eine schöne Zeit!
Werde oft und gerne daran denken ! ;)
Und? Wie sind die Resonanzen zum G4S?

Antwort von OliverRo
am

Hi Micha,

ja, die Zeit war so gut ... ich komme hier gar nicht mehr an *ggg*

Das G4S ist aber sehr gut angekommen .. obwohl ich momentan nicht weiß, ob sie es schon voll im Betrieb hat. Weiter weiß ich auch noch nicht, ob man das chinesische Geschreibsell vollständig weg bekommt - ich werde sehen.

Liebe Grüße aus Wennigsen, Olli

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von kebnekaise

Frage

Hallo,
werde in diesem Jahr noch einen dreiwöchigen Klinikaufenthalt in Heiligendamm verbringen. Sind ausreichende Unterstellmöglichkeiten für Fahrraeder vorhanden, oder dürfen diese sogar mit aufs Zimmer genommen werden? Über etwaige Rueckmeldungen freue ich mich und bedanke mich schon im voraus.

Grueße

Antwort von susserwurm
am

hey du
dein fahrad darfst du NICHT mit aus zimmer nemen.
es sind eigentlich genug fahrad plätze da da ja nicht jeder sein fahrad mitbringt .
ich wünsch dir eine schöne zeit in heilligendam
l.g. andy

Antwort von kebnekaise
am

Danke fuer Deine Info!

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Evawe

Strand

Guten Tag,

ist es richtig, dass die Klinik keinen direkten Zugang zur Ostsee hat?

Wie ist diese Klinik für COPD Patienten, die keine weiten Strecken gehen können, geeignet?

Ich freue mich auf eine Rückmeldung!
Viele Grüße,
Eva

Antwort von Echoes
am

Moin Eva!

Der direkte Weg ist durch das Grand-Hotel versperrt, der Umweg zur Seebrücke beträgt ca. 15 min. einfach. Manche Patienten bekamen allerdings eine Art Passierschein ausgehändigt, mit dem es möglich war, durch das Hotelgelände laufen zu können. Die Regularien sind mir aber nicht bekannt (ich habe das nur bei Patienten mit eingeschränkter Lauffähigkeit beobachten können), hier solltest Du direkt bei der Klinik anfragen.

Antwort von Evawe
am

Vielen Dank für die Antwort!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von stgeorg1954

Kosten für WLan und TV

Aufenthaltszeitraum: bis

Moin,
bin von Anfang September 2014 für ca. 5 Wochen da. Kann mir jemand etwas zu den Kosten für WLAN und TV-Gebühren sagen?

Antwort von teresa21
am

Hallo, wenn das Deine einzigen Probleme sind....

Antwort von stgeorg1954
am

Probleme sind das nicht für mich...
Dennoch "danke" für die "freundliche" Antwort;-))

Antwort von Sandyt73
am

Hallo,
In einer Broschüre, die mir beigelegt worden ist, stand 10 EUR für 10 Std inet und 1,50 EUR pro Tag tv

Gruß

Antwort von stgeorg1954
am

Lieben Dank,
habe von der Klinik die Mitteilung erhalten, dass Fernsehen pro Tag 1,50 Euro kostet. WLAN pro Tag 3,-- Euro, pro Woche 10,-- Euro und für 3 Wochen 25,-- Euro kostet.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Matilde1

Mitfahrgelegenheit

Hallo Leute!

Bin ab 5. oder 6.August in der Klinik und suche noch eine MFG nach Heiligendamm. Ich wohne in Bad Salzuflen, direkt an der A2. Wer hat Platz in seinem Auto und könnte mich in Salzuflen abholen?
Natürlich beteilige ich mich an den Kosten.
Ich freue mich auf eine Antwort.

Gruß
Matilde1

Antwort von Ina6
am

Hallo,

warum fährst Du nicht mit der Bahn? Die Koffer holt Hermes ab und die Fahrkarte bezahlt die Krankenkasse oder die Rentenversicherung. Der Zug (Molli) hält direkt vor der Klinik, auch wenn Du mit dem Bus ankommst, sind es nur paar Schritte bis zur Klinik.

LG Ina

Antwort von Ina6
am

Hallo Matilde,

ich habe schon in frühen Kindertagen gelernt bekommen, wenn man geholfen bekommt, zumindestens ein Dankeschön über die Lippen zu bekommen.

In diesem Sinne gute Besserung

Ina

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Sandyt73

Wer noch? :)

Aufenthaltszeitraum: 16.09.2014 bis 07.10.2014

Hallo,
Heute ist endlich der langersehnte Termin eingetroffen und ich habe einige Fragen.
Sind die Fahrräder zum Leihen gut? Die Kosten zum Senden via Hermes oder sonstiges sind ja relativ hoch.
Wie sieht es aus mit der wlan-Verbindung? Ist diese stabil? Denn das ist meine Möglichkeit auch mal meinen Sohn zu "sehen". Welche Kosten kommen dort auf mich zu?
Ich werde aus Berlin anreisen. Wäre schön vielleicht vorher schon jemanden kennenzulernen.
Gruß
Sandra

Antwort von susserwurm
am

hei sandra
zu deiner frage mit dem fahrad wen du es einrichten kannst nim dein eigense rahd mit hin
ich habe es auch getan und es auf keinster weise bereut den um dort weg zu kommen ist es gold weht


l.g. andy

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Maula

Ende August und September

Aufenthaltszeitraum: 20.08.2014 bis 30.09.2014

Hallo aus Berlin,
ich werde am 20.08. anreisen, freu mich schon mega auf Ruhe, Strand und Wind und würde mich freuen, schon vorab mit Mit-Patienten in Kontakt zu kommen.
Von bisherigen Patienten würde mich interessieren, ob die Leih-Fahrräder ok sind oder ich besser selbst meines mitbringen sollte. Mit Hermes kostet es hin und zurück 80 €. Lohnt es sich, wenn man nicht jeden tag mit dem Rad unterwegs ist?
Beste Grüße und genießt den Sommer

Marie

Antwort von Maula
am

ach und noch ein Frage: klappt es wirklich mit den Universalfernbedienungen?
1,50 pro Tag (bei 6 Wochen Aufenthalt) find ich schon recht teuer, aber auf Tagesschau und Tatort möchte ich auch nicht unbedingt verzichten.

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Birgeditha

Kontakt

Aufenthaltszeitraum: 08.07.2014 bis 29.07.2014

Hallöchen, wer ist die letzten Tage angekommen? Ich werde gegen mittag eintrudeln. Schön, wenn man schon mal einen Ansprechpartner hat

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Birgeditha

Kur-Anreise

Aufenthaltszeitraum: 08.07.2014 bis 29.07.2014

Hallo, reise kurzfristig mit dem Auto am 08.07. an. Wer kommt da auch?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

Huhu

Aufenthaltszeitraum: 23.07.2014 bis 27.08.2014

Huhu,

wer ist noch zu dieser Zeit in Heiligendamm?

Liebe Grüße

Sandra

Antwort von immi62
am

HALLO SANDRA,

ich bin vom 07.08-28.08 in der Klinik Heiligendamm

in Sachen Haut, meine allererste Kur komme aus Niedersachsen mit der Bahn angereist

ich hoffe wir sehn uns...

lieben Gruss Immi

Antwort von sanwe
am

Hallo Immi, komme auch aus Niedersachsen :)

Antwort von susserwurm
am

he ihr beiden wen ihr mit der bahn kommt ein rate ich euch ein fahrat mit zu bringen die mühe lont sich das rahd bis dahin mit zu nemmen glaubt mir den ich war schon mermals da
gruß ike

Antwort von immi62
am

Hallo Diana,

dann werden wir uns sicher in der Klinik treffen freu mich schon wenn nur nicht diese lange Wartezeit wäre,
bis bald .LG IMMI

Antwort von sanwe
am

Hallo Diana, eigentlich ist es total egal weshalb man dort ist... Letztes Jahr war es auch ganz gemischt, wie die Leuten so zusammengekommen sind. Es ist immer nett neue Leute kennen zu lernen :D LG Sandra

Klinischer Fachbereich: Innere   |  Anfrage von SFroehlich

Neuankömmlinge/GLeichgesinnte gesucht

Hallihallo,

66er Jahrgang (w) freut sich über Gleichgesinnte, die Anfang Oktober/November 2014 in dieser Rehabilitationsklinik als Patient sind.
Bin für 5 Wochen dort einkalkuliert und freue mich sehr darauf in der Hoffnung wieder fit gemacht zu werden.
Reise mit der Bahn aus NRW an und bin gespannt, welche Neuankömmlinge welches Bundesland vertreten :-)
Natürlich freue ich mich vorab über Kontaktaufnahme.
L.G.
S. Froehlich

Antwort von AlexOAL
am

Hi.

Ich bin ab dem 22.10.14 für voraussichtlich 5 Wochen in der Klinik. Wahrscheinlich werde ich mit dem Auto anreisen, weil die Verbindung von mir aus mit dem Zug eher einer Katastrophe gleicht, als einer entspannten Fahrt.

Bis dahin.
Alex

Antwort von dagmar1007
am

hallo.
auch ich reise am 22.10 an.
freu mich ,verab schon kontakt zu bekommen...
lg aus hannover

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

Huhu :)

Aufenthaltszeitraum: 23.07.2014 bis 27.08.2014

Hallo, ist eventuell jemand zur selben Zeit dort? War bereits im letzten Jahr in Heiligendamm und kann mich wirklich entgegen mancher Erfahrungsberichte hier überhaupt nicht beschweren. Es war sehr schön dort. LG Sanda

Antwort von Ina6
am

Hallo,

ich war im März 14 in Heiligendamm. Wie machst Du das, dass Du jedes Jahr eine Reha bekommst? Oder warst Du privat in Heiligendamm?

LG Ina

Antwort von sanwe
am

Hallo Ina, mein Lungenfacharzt hat einen Bericht geschrieben und das hat einfach geklappt :-)

Antwort von micha2512
am

Hi, ich konnte meinen Termin noch wählen.
Hängt natürlich davon ab ob noch Plätze in gewünschtem Zeitraum verfügbar sind. Ruf einfach in der Klinik an und frag nach, so hab ich es gemacht. ,)

Antwort von micha2512
am

Nanu? Wo isser hin??

Antwort von Waldessa
am

Weg isser :-))

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Zweifel

Aufenthalt 15.07.- 19.08.2014

Hallo,
bin im o.g. Zeitraum in Heiligendamm. Würde mich freuen, hier im Vorfeld per PN zu erfahren, wer noch so kommt. Außerdem richtet sich meine Anfrage an alle, die bereits da waren bzw. sind.
Reise mit dem Auto an und überlege mein eigenes Fahrrad mitzubringen. Lohnt sich der Aufwand? Habe schon mehrmals gelesen, dass die Leihgebühr,die Parkkosten und Fernsehen im Haus sehr teuer sind. Danke schon im voraus für Eure Ratschläge und Nachrichten.

Antwort von susserwurm
am

hallo zweifel
ich war erst im märz dort oben und hatte mein fahrad auch mit genommen .
ich mus sagen das lont sich auf alle felle den der unter stand des fahrads war um sonst nur für den autoparkplatz muste man zahlen da hatte man den parkplats sicher einmal qer durch den wald (zu fus)und man ist an der klinik
aber vor dem kostenplichtigen parkplatz ist noch einer wo man das auto so abstellen kann (wer zu erzt kommt hat einen platz)

l.g. andy

Antwort von Quem23
am

Hallo, ich würde auf jeden Fall mein Fahrrad wieder mitnehmen. War letztes Jahr im August dort
und war froh dass ich mein Fahrrad immer nehmen konnte wann ich wollte. Unterstellmöglichkeiten sind vorhanden.
Solltest du weitere Fragen haben jederzeit gerne.

Es war einfach nur toll dort, soviel kann ich dir sagen.

Gruß

Quem23

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Callie

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 15.07.2014 bis 05.08.2014

Hallo an alle die hier reinschauen,

ich bin in dem besagten Zeitraum in der Klinik und freu mich drauf. Bin dann das zweite Mal in so einer Reha-Maßnahme und weiß daher ein bisschen, was mich erwartet.

Würde mich freuen nette Menschen kennenzulernen.

Liebe Grüße

Claudia (Jahrgang 1966)

Antwort von micha2512
am

Hallo Claudia,
bin im gleichen Zeitraum dort, dann werden wir uns wohl sehen bzw. kennen lernen.

Antwort von Callie
am

Hallo Micha,

freut mich zu hören!

Ich freue mich schon sehr auf die Zeit in Heiligendamm.

Bis dahin Liebe Grüße

Claudia

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von micha2512

Reha vom 15.7. - 5.8.14 in der Hautabteilung

Aufenthaltszeitraum: 15.07.2014 bis 05.08.2014

Hallo miteinander,

mein Name ist Michael und wie oben geschrieben beginnt meine erste Reha am 15.7. für 3 Wochen in Heiligendamm. Ich muß dort wegen Psoriasis in die Hautabteilung. Leider scheinen Hautpatienten dort ja eher eine untergeordnete Rolle zu spielen. Die Bewertungen von Hautpatienten sprechen da eine deutliche Sprache. Naja, ich lasse mich überraschen und hoffe auf Besserung und nette Leute kennen zu lernen.

Antwort von Ina6
am

Hallo Michael,

ich kann nicht bestätigen, dass die Hautpatienten dort nicht gut aufgehoben sind.
Ich war erst jetzt zur Reha in der Hautabteilung und ich war sehr zufrieden.
Es wurde alles getan, was möglich ist. Ich war auch schon in anderen Einrichtungen, da gab es auch nichts anderes.
Meine Psoriasis ist sehr gut abgeheilt.
Falls Du noch Einzelheiten wissen willst, melde Dich einfach bei mir.
Liebe Grüße
Ina

Antwort von micha2512
am

Hallo Ina,

freut mich zu hören !
War bei Dir denn die Meerwasserleitung i.O.
Da las ich immer diese wäre schon länger "defekt".
Hat man bei dir eine Hautanalyse gemacht?
Wie sahen die Anwendungen aus? Nur Salben und Licht?

Micha

Antwort von Ina6
am

Hallo Michael,
eine Hautanalyse ist bei mir nicht gemacht worden.
Diesen Luxus bietet, glaube ich, keine Klinik an.
Die Meerwasserleitung war nicht defekt. Du bekommst 5 mal in der Woche ein Wannenbad im Meerwasser. Das habe ich sehr genossen. Habe den Wecker auch 5 Minuten länger eingestellt. (15 Minuten "darf" man.)Hinterher ging es dann gleich zur UV-Kabine zum Bestrahlen. War praktisch, weil alles auf einem Korridor war.
Es wurde abends der Kopf einen Tag mit einer Salbe und den nächsten Tag mit einer Lotion eingeschmiert. Früh bekam ich Dithranolbehandlung am ganzen Körper. Da muss man 30 Minuten in einer Kabine sitzen, währenddessen hat man mit dem UV- Kamm den Kopt gekämmt. Ich habe mir immer ne Zeitung mitgenommen, zumindest am Anfang, wenn der UV-Kamm nur 1 Minute dauert. Am Ende habe ich 17 Minuten gekämmt.
Man konnte sich früh und abends noch zusätzlich von den Schwestern eincremen lassen, dort, wo man selbst nicht hinkommt, z.B. Rücken.

Antwort von Ina6
am

Teil II

Das habe ich aber selbst gemacht.
Der eine Vortrag über die Haut, oder besser gesagt, die Gesprächsrunde fand ich nicht sehr lehrreich.
Ansonsten war das mit der Haut alles. Mehr geht ja auch nicht.
Du kannst noch an verschiedenen sportlichen Aktivitäten teilnehmen, z.B. Nordic Walking, Frühsport an der Seebrücke, Aquagymnastik, allgemeine Gymnastik usw.
Es gibt auch eine Kreativabteilung, die habe ich aber nicht genutzt. Massagen wurden mir auch genehmigt. Man kann auch an Entspannungsübungen teilnehmen, z.B. Muskelrelaxation nach Jacobsen.
Es ist jeden Abend was los im Haus, Kino, Musikabend usw. Konnte ich aber nicht nutzen, da ich ja den Kopf eingesalbt hatte.
Auch tagsüber wird einiges verkauft in der Einrichtung.
Wenn Du aber selbst was kaufen möchtest, musst Du nach Bad Doberan fahren, denn die Klinik liegt am
A... der Welt.

LG Ina

Antwort von micha2512
am

Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung.
Ich fragte wegen der Hautanalyse weil diese bei mir letztes Jahr in der Uniklinik Düsseldorf gemacht wurde um den Behandlungsplan bestimmen zu können. Ich dachte dies sei elementar für eine wirkungsvolle Behandlung. Ich lass mich mal überraschen.

Antwort von immi62
am

Hallo Michael, mir geht es genau so,habe von meiner Krankenkasse die Zusage Median Klinik Heiligendamm bekommen und auch die Kretiken gelesen, ich leide unter Psoarsis,Schuppenflechte,es ist meine aller erste Kur,und hab da so viel Hoffnung drin,weiss noch nicht genau wann ich dieKur antrete,wie lange dauert es eigentlich bis sich die Klinik meldet
zusage der Krankenkasse war am 30.4.14..
LG UE IMMI

Antwort von micha2512
am

Hallo Immi,

habe im April meine Zusage bekommen und gleich mit der Klinik telefoniert, ich konnte mir den Termin sogar aussuchen was mir aus beruflicher Sicht sehr entgegen kam.

Antwort von Ina6
am

Hallo,
die Mitteilung von der Klinik kam zeitnah, gleich nachdem ich von der Krankenkasse Bescheid bekommen habe.
Ich habe bereits im Vorfeld den Termin, wann ich die Raha antreten will mit der Krankenkasse abgestimmt.

Ina

Antwort von immi62
am

HALLO INA 6,

danke für deine Antwort,werde etwas abwarten ,natürlich wäre es gut wenn es bald los gehen würde,mir viel nur auf das gerade in Sachen Haut alles so negativ geschildert wurde,

LG IMMI

Antwort von Ina6
am

Keine Angst, es wird alles für Dich getan. Sh. meine ausführlichen Schilderungen bei Micha.
Ich war sehr zufrieden, mein Hautbild am Körper hat sich sehr verbessert, die Schuppenflechte ist im Augenblick weg. Nur auf dem Kopf bin ich nicht so zufrieden, da in der Klinik nur gesunde Salben angewendet werden, und dann ist eine Zeit von 3 Wochen zu kurz. Ich wollte aber auch nicht länger bleiben, da es mir zu langweilig war. Das ist aber wieder Geschmackssache, die einen wollen Ruhe und ich bin nicht so der ruhebedürftige Mensch, ich brauche Zivilisation, und die gibt es in Heiligendamm nicht.

LG Ina

Antwort von immi62
am

HALLO MITEINANDER,

mein Rehaaufenthalt ist vom 7.8-28.8 2014

Abteilung Haut Dermatologie

Wer ist noch zu diesem Zeitpunkt dort

komme aus Niedersachsen.

schade Micha dein Aufenthalt ist vom 15.7-5.8.leider war zu dem Zeitpunkt kein Termin mehr frei,aber ich denke der August ist sicher auch schön

LG IMMI

Antwort von immi62
am

An Ina

Danke für alles du hast mir sehr geholfen,falls noch fragen, melde ich mich bei dir

Lieben Gruss Immi

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von masie1

Auswahl einer Kurklinik

Hallo an alle hier....ich hab zum 1. mal einen Antrag für eine Reha Kur abgegeben bei meiner Kasse,weiss nicht,was und wielange es dauert..aber bin jetzt auf der Suche nach der passenden Klinik.Wäre ich denn hier in Heiligendamm richtig wenn ich viel Ruhe brauche,lärmempfindlich bin?
Hab Depressionen,viele körperliche Beschwerden auf grund psychischer Probleme,Überlastung,bin einfach am Ende und muss unbedingt Kraft tanken,brauche den Kopf frei und suche Anregungen und Hilfe,um den Alltag wieder zu meistern...negative GEDANKENGÄNGE endlich durchbrechen...
lg mandy

Antwort von Ina6
am

Hallo Mandy,
in dieser Klinik bist Du genau richtig, wenn Du Wert auf og. legst. Die Klinik und das Kempinskihotel sind bis auf paar vereinzelte Häuser das Einzigste, was es in Heiligendamm gibt.
Ruha satt. Für mich war es zu ruhig, da ich nicht so ruhebedürftig bin.
Im Grunde ist dort der Hund begraben. Wenn Du einkaufen gehen willst, musst Du mit dem Bus oder Bahn nach Bad Doberan fahren, kostet Bus 2,70 € oder Bahn 4,50 € pro Fahrt.
Falls Du noch mehr wissen willst, scheue Dich nicht, mich zu kontaktieren.

Liebe Grüße
Ina

Antwort von masie1
am

Hallo Ina,
ja genau das suche ich.,ich brauch kein großes Bespassungsprogramm oder so,einfach meine Therapie machen und dann am Strand spazieren...danke Dir,mal schauen,ob es bewilligt wird,dann meld ich mich sicher nochmal,lg mandy

Antwort von teresa21
am

Hallo, dass alles wirst DU dort finden.......was DU suchst. Viel Erfolg. LG

Antwort von teresa21
am

Hallo, dass alles wirst DU dort finden.......was DU suchst. Viel Erfolg. LG

Antwort von masie1
am

na dann freu ich mich und warte nun was und wann was bewilligt wird...lg

Antwort von Maula
am

Oh schade, ich werde am 20.08. anreisen. Knapp verpasst dann.

Antwort von micha2512
am

Hi Diana,

ich bin vom 15.7.14-5.8.15 in der Hautabteilung, ist auch meine erste Reha und bin total gespannt.
Ich hoffe wir haben gutes Wetter ! ;)

Antwort von Zweifel
am

Hallo Diana,
ich bin vom 15.07 - 19.08.2014 da. Habe auch etwas gemischte Gefühle wegen der langen Zeit und überhaupt. Komme aus Unterfranken und habe vor mit dem Auto anzureisen. Da ich gern Fahrrad fahre bin ich noch am Überlegen, ob ich mein eigenes mitbringe. Wenn Du magst kannst Du mir gerne PN schreiben für mehr Details. LG

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Waldessa

Klinikaufenthalt vom 22.5. - 12.6.14

Hallo erst mal :-),

nicht mehr lange und ich werde Euch mit meiner fröhlichen Art begegnen. Ich hoffe, dass ich viele liebe, nette und fröhliche Menschen kennenlerne.

Ich lache gerne und unterhalte mich über Gott und die Welt. Vor allen Dingen möchte ich Salsa, Zumba und dergleichen mitmachen.

Wer ist denn in dieser Zeit auch da?? Freue mich auf Eure Antwort.

Liebe Grüße an alle

Waldessa

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Lingsec

Rehaaufenthalt 06.05.-27.05.204

Aufenthaltszeitraum: 06.05.2014 bis 27.05.2014

Hallo, ich reise am 06.05. mit dem Auto an!

Antwort von kimba1
am

Hallo Lingsec,

erstmal vielen Dank für deine Antwort. Schön das wir zur gleichen Zeit dort sind. Werden uns sicherlich über den Weg laufen, da wir beide ja zu den "Neuen" gehören werden. Lg Andrea

Antwort von Lingsec
am

Ja, das wird bestimmt schön... LG Sabine

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von kimba1

Anreise / Rehaaufenthalt vom 06.05.-10.06.14

Aufenthaltszeitraum:

Hallo,

nun ist es bald soweit das ich meine Reha in Heiligendamm antrete. Wer fährt im Zeitraum vom 06.05. - 10.06.14 noch dorthin? Komme aus Süddeutschland und reise mit der Bahn an. Bin ca 11 Std. unterwegs. Vielleicht hat noch jemand eine solch lange Fahrt zum gleichen Zeitpunkt und man kann sich bereits unterwegs treffen. Würde mich über antworten freuen. Bis bald.

Liebe Grüsse aus dem Schwabenland

Antwort von Lingsec
am

Hallo,
Ich reise auch am 06.05. an, allerdings zur Hutabteilung. Fahre mit dem Auto (aus Richtung holländischer Grenze)

Antwort von Lingsec
am

Hautabteilung natürlich

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Katriiin

Mobiler Internetempfang

Hallo ihr Lieben, die schon da sind! Ich wollte eventuell meinen O2-Internetstick mitnehmen, weil ich da ne Flatrate habe. Könnt ihr mir sagen, ob der mobile Internetempfang gut ist? Also, ich meine auch für Streaming und so? Würd mich freuen, von euch zu hören! Liebe Grüße, Katrin

Antwort von susserwurm
am

hei katrin
den usb stick kannst du da nutzen
ich hatte meinen auch mit gehabt
der emfang ist rescht gut den in der nähe
stet auch ein fungmast
l.g.andy

Antwort von Ina6
am

Hallo Andy,
bist Du auch wieder zu Hause? Ob wir uns wohl begegnet sind? Ich war ja zur selben Zeit in Heiligendamm.
Viele Grüße
Ina

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von rennschneckel

Tausenden Fragen kreisen im Kopf

Aufenthaltszeitraum: 25.03.2014 bis 29.04.2014

Hallo zusammen,

bald startet meine erste Reha und in meinem Kopf schwirren tausende von Fragen.

Was sollte ich noch mitnehmen (außer Zahnbürste und Wechsel-Schlüppa)?
Wie sieht so ein Tagesablauf aus?
Was für Fahrrader werden von der Klinik verliehen (bequem oder sportlich)?
Wie wahrscheinlich ist eine Verlängerung der Reha?
Was kann man in der Umgebung so unternehmen (abends/ Wochennede)?
Werden von den Ärzten 'schnell' Psychopharmaka verschrieben?

Hoffe aus viele Infos von euch.

Danke,
Rennschneckel

Antwort von Ille2014
am

Hallo, ja noch einige Tage und du kommst her! Natürlich brauchst du Sch... und...! Fahrrad bekommst du, bestimmt auch eines mit dem du zufrieden bist.Medikamente werden nicht einfach so verabreicht, ist doch kein Krankenhaus. Alles nur bei Notwendigkeit und mit Absprache deiner Person. Also keine Angst! Lass alles auf dich zukommen und steck den Kopf nicht in den Sand.An der Rezeption wird dir wirklich freundlich und nett alle ersten Antworten, beantwortet! Bin auch erst den zweiten Tag da und alles ist noch ungewohnt, aber von Stunde zu Stunde wird es besser. LG Ille

Antwort von Micky1007
am

Hallo,

keine Panik, neben den üblichen Sachen, einfach einpaar Sportsachen mitnehmen.. schön wären Sportschuhe für draussen und welche für die Halle. Ansonsten gibt es dort eine Waschmaschine 4x0,50€) und Trockner (2x0,50€)...

Die Klinik ist sehr ruhig gelegen. Man kann am Wochenende mal nach kühlungsborn, Doberan, Rostock ect. fahren. Aber auch die Strandspaziergänge sind sehr schön .. zu jeder Jahreszeit!!!... Es kommt ja darauf an was man möchte...Ich wollte einfach nur den Kopf frei bekommen und da war die "Ruhe" ideal.

Fahrräder gibt dort auch! 6€ am Tag...Fernseher und Internet sind Kostenpflichtig.. (wenn mann es braucht)..

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit dort oben und siehe es einfach so wie einen schönen entspannten Urlaub!!! Man muß die Zeit nur nutzen und irgendwas nimmt man immer mit!

LG Micky1007

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ille2014

Allergie freie Zimmer

Aufenthaltszeitraum: 19.03.2014

Ein kleines Hallo an alle die Antworten wollen/können. Habe leider auch eine starke Hausstaub/Milben Allergie, aber Vordergrund ist natürlich die psychosomatischen Belange. Nun lese ich soviel über Auslegware. Gibt es auch Zimmer mit Laminat oder Linolium? Werden die Zimmer von der Verwaltung auch so zugeordnet, dass das berücksichtigt wird? Bin in der Abt.2? LG Illi

Antwort von susserwurm
am

hei llle
es gibt auch zimmer mit pvc belack
dieses solltest du aber noch mal mit der patzjenten ferwaltung klären
ruf einfach nochmal in der klinig an

l.g. andy

Antwort von Ille2014
am

Einen schönen Abend Andy, danke für deine Auskunft. Hab ich mir schon gedacht, dass mit dem Anrufen. Ist mir nur unangenehm, da ich es schon in die Papiere die zur Verwaltung gesendet wurden, geschrieben habe. Vielleicht machen sie es ja von selbst. Möchte nicht schon vorher den Leuten auf den Senkel gehen. Aber werde ich zur Sicherheit wohl doch machen müssen. LG Ille

Antwort von susserwurm
am

hei llle2014
nun das ist schon unangenem wen man nachfragen mus.
aber immer noch besser als wen man in ein zimmer kommt in dem man sich nicht wolhfült oder wie bei bir dei allergi ausgelöst wirt .
notfals kannst du das auch noch mit deine ersten klären . ich würde es aber im vorfelt klerren sonst kenn se sein das die zimmer die man möchte belegt sind.

l.g.ansy

Antwort von Klinik-Direktor
am

Wir wissen um diese Sorge. Aber: alleTeppichböden in unserem Haus sind für Allergiker unbedenklich und entsprechend zertifiziert. Fragen Sie gerne nach Ankunft unsere Ärzte.

Antwort von Ille2014
am

Liebe Mitarbeiter, danke für die Beantwortung meiner Frage.Da bin ich sehr erleichtert. Mit freundlichen Grüßen, H.Harms

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ulli701

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 02.04.2014 bis 07.05.2014

Hallo,
ich reise am 02. 04. 2014 an und bin sehr neugierig was mich erwartet, war bis jetzt nur zur Mutter-Kind-Kuren und dieses Mal ganz allein.
Wer fährt auch in dieser Zeit?

Antwort von Cindy29
am

Hallo ulli,
ich bin nicht ganz in dem selben Zeitraum da, aber fast, nämlich vom 9.4. bis 14.5.! Das wird meine vierte Kur, allerdings auch meine erste im Bereich Psychosomatik, bin sehr gespannt. In welcher Abteilung bist du, ich in der 2!

Gruß Cindy

Antwort von ulli701
am

Leider weiß ich nicht welche abteilung ich bin, steht das irgendwo. War vorher auch noch nie in der Psychosomatik.
LG Ulrike

Antwort von Cindy29
am

Bei mir steht das auf dem Bescheid der Rentenversicherung, unter "Mitteilung für den behandelnden Arzt"!

LG Cindy

Antwort von ulli701
am

Hallo Cindy!
bin dann auch in Abt.II, denke mal das wir uns dort bestimmt über den Weg laufen.
Wo kommst du her?
Ich komme aus Gardelegen, liegt 50 km östlich von Wolfsburg und 50 km von Magdeburg entfernt.
Lg Ulrike

Antwort von Cindy29
am

Hallo Ulrike,
ich hab dir mal ne private Nachricht geschrieben!
LG Cindy

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von iwiwunder

Teppichboden...

Ich habe einige Allergien. Frage: Gibt es auch Zimmer ohne Teppichboden?

Antwort von susserwurm
am

hei du
ja gibt es

Antwort von iwiwunder
am

Danke für die rasche Info, dann werde ich mal schaun das es mit einem solchen Zimmer passt.
Gruß iwi

Antwort von susserwurm
am

bitte gern geschen
bei mir geht es am 4.3 los freu mich schon
den drücke ich dir die daummen das alles zu deiner zufridenheit geschit


l.g.

Antwort von iwiwunder
am

na dann wünsche ich gute anreise und einen tollen erfolg in heiligendamm. ich kenne die klinik nur aus gaaaaaanz alten zeiten, vor 35 jahren war ich wegen haut dort. bin schon sehr gespannt. bin auch gespannt auf weitere berichte hier. stressfreies wochenende vor deiner reise :-)

Antwort von susserwurm
am

hei wiwi
danke

vor 35 jahre oh den warst du jahr noch in der alten klinik die direck am Mehr stand.
das war noch schöner da war man gleich am wasser und nun stet die klinik etwas weiter weg und man mus einen kleinen umweg sum strnd gehen .
weil in dem alten haus ein hotel jetzt drin ist
nun es hat such sehr viel in den jahren dort eändert und nicht alles zum positiwen.
l.g.

Antwort von iwiwunder
am

Ja das habe ich gelesen hier. Aber ich bleib mal locker...oder besser versuche es und freu mich auf 5 Wochen Gelegenheit etwas für mich zu tun.
Na dann geht's ja fast schon los für dich. Dann pack mal gut ein. Vielleicht lese ich ja hier mal wieder was von Deinen Erfahrungen. Grüßle aus dem Süden.....Raum Goeppingen..

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von iwiwunder

Wer hat auch schon die Einladung?

Aufenthaltszeitraum: 11.06.2014

Hallo, ein Jahr Antragszeit um...endlich die Einladung, freu.
Wer fährt noch in dem Zeitraum?

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Ina6

Suchmeldung

Hallo Nadine,

bist Du verschollen gegangen oder hast Du Dich so gut eingerichtet, dass Du Dich nicht mehr meldest?

Ich wünsche Dir noch eine schöne Zeit.

Viele Grüße von Ina

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Lingsec

Wer kommt auch am 06.05.13 ?

Aufenthaltszeitraum: 06.05.2014 bis 27.05.2014

Hallo! Komme am 06.05., wer noch?

Antwort von Ille2014
am

Hallo Andy, bist ja nun schon einige Tage wie gelesen dort und deine ersten Eindrücke? Komme aus Bernau b. Berlin. Arbeite aber in Berlin und bin dort geboren. Ja wir laufen uns bestimmt über den Weg, aber ob wir uns erkennen (hihi). Lg nach Heiligendamm

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ille2014

Wer kommt auch um den 19.03.14 in die Klinik?

Aufenthaltszeitraum:

Einen schönen Sonntag an alle zu Hause und in der Klinik. Leider schreibt seit über einer Woche niemand mehr hier im Forum. Nun habe ich noch eine kleine Frage. Kann man sich im Speisesaal den Tisch und die Personen mit denen man zusammen Essen möchte, selbst aus suchen? Hab etwas Bammel mit Leuten zusammen sitzen zu müssen, wo die Chemie nicht stimmt! Ist das Haus und die Zimmer in einzelne Bereiche aufgeteilt? LG Ille2014

Antwort von susserwurm
am

hei llle2014
sofil wie ich weis werden die tische zugeteielt
und auch mit denen man am tisch sitzt

zimmer und speisesahl sin in einen haus(unter einen dach)unter gebracht

nah fileich leuft man sich ja mal über den weg de

l.g. andy

Antwort von Ina6
am

Hallo Ille,

ich bin ab 5.3.14 in der Klinik.
Nach meinen Erfahrungen in der Reha wird man an einem Tisch platziert. Sollte die Chemie überhaupt nicht passen, kann man sich an das Servicepersonal wenden. Man bekommt einen anderen Platz. So habe ich es bisher erlebt, allerdings in anderen Kliniken und es hat auch nicht mich betroffen, da bei mir immer alles gepasst hat.
Mache Dir nicht allzuviel Gedanken, alle sitzen in demselben Boot und haben gewisse Bedenken.

LG Ina

Antwort von Ina6
am

Hallo Ille,

du musst unter Deiner Anfrage antworten, nicht bei der ersten oben, nur als Info.

LG Ina

Antwort von Ille2014
am

Hallo Ina, na da fährst du ja bald! Komme dann 14 Tage später auch. Man ist mir mulmig! Fünf Wochen, kann das gut gehen? Wie füllst du dich denn, kurz vor der Anreise? LG Ille

Antwort von Ina6
am

Hallo Ille,

warum hast Du denn Muffensausen?
Vielleicht kann ich Dir helfen, Dich von Deiner "Angst" zu befreien?
Schreib einfach, was Dich bedrückt, ich helfe Dir gerne, bin in Sachen Reha erprobt.

LG Ina

Antwort von Ille2014
am

Hallo Ina, danke für deine lieben Worte. Werde mich melden, noch einen schönen Abend! LG

Antwort von PM57
am

Ich habe meine Reha in der Kinik im vergangenen Jahr gemacht. Mit einem komischen weil neuen Gefühl kam ich das erste Mal an den Tisch und fand dort nur nette Menschen vor. Ein Mensch war ganz besonders nett, es funkte gleich am ersten Tag. Nächste Woche verbringen wir zu unserem "Halbjährigen" ein paar Tage an der Algarve. Die beiden anderen netten Menschen von unserem Tisch haben wir bereits zu Hause besucht, so gut haben wir uns verstanden. Und schreiben und telefonieren machen wir auch regelmäßig

Bei uns ging es also gut am Tisch, aber es war sicher nicht an jedem Tisch so. Dennoch, Muffensausen muss nicht sein. Euch allen einen guten und erfolgreichen Aufenthalt.

Peter

Antwort von Ille2014
am

Hallo Peter, danke für deine lieben Worte. Man wäre das schön ein paar liebe Menschen kennen zu lernen! Bin schon seit 24 Jahren im gleichen Haus tätig und da kennt man jeden und alles. Aber viele haben sich im " Alter" auch sehr verändert. Sie sind so muffig und....
geworden, dass man den Kontakt meidet.Scheidungen und auch Bequemlichkeit tun das weitere, den Bekanntenkreis schrumpfen zu lassen. Abends ist man meist müde und abgelutscht um noch irgendwo hin zu gehen um einfach nur mit Leuten zusammen zu sein, zu lachen und so. Nehme mich bei der Faulheit nicht aus. Aber ich hoffe den Anderen geht es ähnlich und man findet sich! Liebe Grüße von Ille

Antwort von Ille2014
am

Hallo Ina, na Morgen gehts bei dir ja los! Schon aufgeregt? Schreib mal deine ersten Eindrücke. Wünsch dir nette Leute an deiner Seite! LG Ille

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von krauli

Aufenthalt ab 1.4.

Aufenthaltszeitraum:

Hallo zusammen,
bin ab dem 1. 4. in Heiligendamm, wer ist noch dort zu diesem Zeitpunkt.
Gruß Tanja

Antwort von Ille2014
am

Hallo Tanja,ich Reise schon am 19.03.14 an und bis 23.04.14.Woher kommst du? In welcher Abteilung bist du? Liebe Grüße aus Bernau b.Berlin

Antwort von ulli701
am

Hallo, ich komme ab dem 2.4. für 5 Wochen, bin auch schon sehr gespannt und hoffe das mir in Heiligendamm geholfen wird.
Sehen uns dann bestimmt.
LG

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von honeybee

Anreise am 18. Februar

Hallo,

ich reise am 18.02. aus Berlin an und bin bis voraussichtlich 10.03.14 dort. Wer ist noch in diesem Zeitraum da und hat Lust sich dann vielleicht mal zum Tischtennis oder Rommè spielen zu verabreden????

Liebe Grüße

Sabine

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von susserwurm

mitfahr gelegenheit

Aufenthaltszeitraum: 04.03.2014 bis 25.03.2014

hei ihr
ich fahre am 4.3.2014 bis voraussichtlich 25.3.2014
nach heiligendamm.
ich habe noch ein platz im auto FREI wer mochte
kann gen mitkommen
ich komme aus beelitz bei beirlin
schreib einfach an [email protected]
faeu mich auf eure antworten


gruß andy

Antwort von Ina6
am

Hallo Andy,

ich komme am 5.3.14 nach Heiligendamm.
Vielleicht treffen wir uns.

LG Ina

Antwort von susserwurm
am

au ja würde mich freuen
bist du das erste mal in heiligendamm??
gruß andy

Antwort von Ina6
am

Hallo Andy,

ja, ich bin das erste Mal in Heiligendamm, aber kurerprobt. War schon öfters zur Reha, aber in Heiligendamm eben noch nicht. Deshalb habe ich ja auch schon paar Fragen eingestellt, aber noch keine Antwort erhalten.
Bist Du männlich oder weiblich?
(Ich frage einfach so, interessehalber)

LG Ina

Antwort von susserwurm
am

hei Ina
nah da hast du dich ja auf was eingelesen
in disen näst sagt sich fuks und hasse gutenacht
ohne auto ist es schon einwenig ungünstig

mit den tages fahrten ist das so eine sache sie wollen fil gelt und man hat nicht die zeit wie man sie gerne hätte um selber zu ntscheide wie lange man bleiben kann


und ja man wirt von den schwestern eingesalbt
je nach krank heisbild

ANDY ist menlich und
ina bestüt weiblich oder??


l.g. ANDY

Antwort von Ina6
am

Hallo Andy,

warst Du denn schonmal dort?
Dass es recht abgelegen ist, habe ich schon gegoogelt.
Ich bin weiblich.

Naja, vielleicht trifft man sich mal.

Bis dahin

LG Ina

Antwort von susserwurm
am

hei ina
man wird sich auf alle fälle über den weg laufen
aber keiner wird den anderen warnemem da ja niemand
weis wie der andere ausschaut


ach so ja ich war schonmal in diser einrichtumk

gruß andy

Antwort von Ina6
am

Hallo Andy,
warst Du in der Hautabteilung?
Wenn ja, könntes mir ja mal berichten, wie die Abläufe so sind. Würde mich freuen.

LG Ina

Antwort von susserwurm
am

hei ina
ja ich war in der hautabteilung
hatte bäder und uva/uvb bestralung
abens zum salben bei den schwester

das bestralen für den ganzen körper ist ungünstig man mus die ganze zeit in der kabinne stehen

bäder sied ok zeit absitzen und wanne seuber macht das personal


l.g. andy

Antwort von Ina6
am

Hallo Andy,

vielen Dank für Deine Antwort.

Hast Du auch Ditranolbehandlung gehabt? Gibt es dafür einen Extraraum mit Dusche?
Wird einem abends die Salbe für den Kopf von den Schwestern eingecremt oder muss man das selber machen? Was wurde während Deines Aufenthaltes an Freizeitangeboten und Fahrten angeboten?
Viele Fragen auf einmal, was?

LG Ina

Antwort von susserwurm
am

hei ina
ich hatte keine Ditranolbehandlung

und ja beim letzen mal wo ich da war worden die salben von den schwestern auf getragen

nun ja mit den freizeid angeboten (wiegehsagt)ist das soheinne sahche am besten man kümmert sich selben drum den preis und leistug passen nicht zusamen so war es zumidestenz beim lesten mal

l.g. andy

Antwort von Ille2014
am

Hallo Andy, na die erste Nacht in deinem neuen Domizil verbracht? Wie sind denn so deine ersten Eindrücke? Schaue jeden Tag mal auf dieser Plattform rein und hoffe, dass mal jemand antwortet.Komme ja auch bald! Eine schöne Erholung. LG Ille

Antwort von susserwurm
am

hei iiie2014
ja die erste nacht war super nun mus ich auf meinen
terminplan warten und dann hoffe ich das zwischen denn terminen auch noch genug zeit für einen selber bleibt
gruß andy

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von liba91

Aufenthalt ab 25.02.2014

Aufenthaltszeitraum:

Hey Leute,
ich hab etwas Angst vor meinem Aufenthalt..
ich werde vermutlich eine, wenn nicht sogar DIE Jüngste sein (22 Jahre) und kann gar nicht einschätzen was auf mich zu kommt..
Hoffentlich muss ich die 3 Wochen nicht mehr oder weniger alleine verbringen...

Wer kommt denn noch zu dieser Zeit an, eventuell auch aus der schönen Pfalz :)


glg Lisa

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Ina6

Allg. Anfrage

Hallo,
ich reise am 05.03.2014 an und habe einige Fragen.
Wird man vom Bahnhof/Bushaltestelle abgeholt?

Was wird am Wochenende angeboten? Gibt es eventuell Halbtages- oder Tagesfahrten? Wenn ja, wohin?

Sind alle Zimmer der Klinik gleich oder gibt es bestimmte Zimmer, die von der Lage her nicht so günstig sind?

Speziell an Patienten, die wegen Psoriasis in der Klinik waren:

Wird die Salbe für den Kopf abends vom Personal aufgetragen oder muss man sich selbst "einschmieren"?

Gibt es für die Ditranolbehandlung spezielle Räume und wird alles auch vom Personal wieder abgewaschen?

Was ist noch wissenswert?
Ich freue mich auf viele Antworten.

Viele Grüße
Ina

Antwort von Helga55
am

Hallo Ina6
Ich war ab Oktober 2013 für 6 Wochen in Heiligendamm. Freue dich auf eine schöne Zeit. Die Derma-Abt. kenn ich nur von Anderen, aber die mussten zum Salben "antreten" also Termin oder wurden zum Selbermachen angeleitet. Alles ganz locker. Die Zimmer sind alle fast gleich, nur einigen liegen hinten oder vorne, aber alles ganz ruhig. Ausflüge am Wochenende kann man buchen, es liegen Listen aus und es gibt Aushänge. Ansonsten gibt es nur wunderschöne Landschaft, Meer, Wasser, Steine und Wald. Das ganze Personal war total nett. Ich habe mich wie im Urlaub gefühlt. Also kein Angst und einen schönen Aufenthalt.

Antwort von Ina6
am

Hallo Helga,

vielen Dank für die Infos. Ich freue mich schon sehr auf die Zeit in Heiligendamm. Werde mich überraschen lassen.

Liebe Grüße von Ina

Antwort von Nadine171284
am

hallo,
die Bushaltestelle ist gut 100 m entfernt und ist machbar selber zur reha zu kommen. hab ich auch als rollifahrer schon hinbekommen OHNE gepäck (hat mein begleiter geschleppt). Bahnhof sind es ca. 50 m läuft man dran vorbei wenn man mit dem bus kommt. Wochenendangebote werden angeboten, gestern war z.b. Nachmittagsfahrt nach Wismar. Nächsteh Samstag nach Rostock auch für nachmittags. Die zimmer sind unterschiedlich. wenn man rollstuhlfahrer ist sollte man sich anmelden dafür bei denen die die Zimmerverteilung machen. wenn man dauerthaft (die gesamte zeit) zu 2. anreist (mit Begleitperson) sollte dies auch angegeben werden, denn es gibt auch 2-Bettzimmer. Was die salben betrifft kann ich noch gar nicht so richtig sagen, aber was ich schon mal sagen kann, ist, das abends die schwestern die salbe auf den Kopf schmieren es gibt da ein salbenzimmer in der 3 Etage zu bestimmten zeiten (7-12+19-20) ist dieser Raum auch besetzt. ob die Salbe ausgewaschen wird, weiß ich noch nicht

Antwort von Ina6
am

Hallo Nadine,

vielen Dank für Deine Infos. Ich freue mich für Dich, dass es bei Deinen Behandlungen voran geht.
Bin ja schon froh, wenn die Schwestern abends die Salbe auf den Kopf auftragen, denn das bereitet mir einige Probleme, macht mein Mann zu Hause. Bekommst Du auch Ditranolbehandlungen? Wenn ja, wie wird das in der Klinik gehandhabt? Gibt es auch Wannenbäder mit Seewasser? Was bekommt man in der Klinik zu kaufen?
Ich würde mich freuen, wenn Du mir wichtige Details mitteilen könntest.
Ich lese auch Deine Berichte unter "Erfahrungen".
Wielange bist Du noch in der Klinik? Ich reise am 5.3.14 an.

Liebe Grüße von Ina

Antwort von Nadine171284
am

Ich weiß nicht was ich gegen meine schuppen auf dem Kopf bekommme. das erfahre ich morgen beim Arztgespräch. ich kann dienstag dir mehr sagen da weiß ich auch wie es abläuft wenn ich es bekommen sollte.
Es gibt hier meerwasserbad. dies bekomm ich 5x wöchentlich, diese tun mir auch schon ganz gut nach 5 behandlungen.
klinik kaufen, hier ist eine Café wo man kleinigkeiten wie süßes und Getränke (0,5l) bekommen kann. an der Rezeption gibt es zeitungen und zeitschriften aber auch nicht alle.
Einkaufsmöglichkeiuten gibt es in Bad Doberan und Kühlungsborn beides ca. 10 min Bus-/Molli-fahrt entfernt.
Ich bin ertsmal vorraussichtlich bis zum 12.03. dort mit der Option 1 Woche zu verlängern (Zimmer wurde schon reserviert).
man sieht sich bestimmt.

Antwort von Ina6
am

Hallo Nadine,

vielen Dank für Deine Mitteilungen.
Ich freue mich auf weitere Infos von Dir.
Ich weis, dass es eine Teeküche gibt. Wo befindet sich diese? Auf jeder Etage nur eine oder nur eine im ganzen Haus?
Mich interessiert der gesamte Ablauf für Hautpatienten.

Viele Grüße von Ina

Antwort von struppi2014
am

teeküche, das ist schon mal ne gute Info. Gibts da auch Wasserkocher oder Kaffeemaschine für nen türkischen ? Die Ausflüge , was kosten die so ? Gibt es ein paar Veranstaltungen, abends ?

Antwort von Ina6
am

Hallo Struppi,

wann bist Du denn in der Klinik?

LG Ina

Antwort von Ina6
am

Hallo Nadine,

ich warte schon sehnsüchtig auf Deine Berichte.
Würde mich freuen, bald von Dir zu hören.

LG Ina

Antwort von mamuna1
am

Hallo,

bin ab 14.1. in Heiligendamm. Werden uns sicher über den Weg laufen.
Die Sache mit dem Fernseher habe ich auch nicht wirklich verstanden und habe einen Fachmann gefragt. Das wird schwierig mit einer "fremden" Fernbedienung, da es sich auch noch um Röhrengeräte handelt!! Wenn man den Fernseher aber am Gerät ein-/und ausschalten kann, dann ist es angeblich möglich die Programme zu wählen. Verstehe wer will...!!!Es schadet aber nicht eine Fernbedienung mitzunehmen - vllt klappt es ja!

Viele Grüße
Eveline

Antwort von Helga55
am

Hallo Mamuna1
Nimm eine Universal-Fernbedienung mit und du kannst fernsehen. Ich wünsch dir einen schönen Aufenthalt.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von frieda30

kinder

Aufenthaltszeitraum: 04.03.2014 bis 15.04.2014

hallo ihr lieben weiß jemand von euch ob man auch kinder als begleitpersonen mitnehmen darf

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Dorakohl

Afenthalt vom 22.1.2014 bis 12.2.2014

Hallo!!!
Ich reise am 22.1 2014 in Heiligendamm mit dem Zug an:Wer ist noch ab dem 22.1 da?

Antwort von Dorakohl
am

Übrigens ich heisse Doris bin 43 Jahre und werde im Bereich Lunge sein!!!Ich reise aus dem Ruhrgebiet mit dem Zug an.

Antwort von sko11
am

Hallo Doris,
bin vom 7.1.-11.2 in Heiligendamm (morgen geht's los :-), ebenfalls 43 und würde mich freuen, dich kennenzulernen:-)
LG
Sabine

Antwort von Dorakohl
am

Hallo Sabine!
Ich würde mich auch freuen dich kennen zu lernen.Du bist ja wenn ich komme schon einige zeit da und kennst dich aus.Bist du auch im Bereich Lunge?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von colly81

aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2014 bis 28.01.2014

Hallo ihr lieben,

ich (weiblich 32 Jahre) bin vom 7.1. bis 28.01. in Heiligendamm in Reha und habe ein paar Fragen.

Wer ist in dem Zeitraum auch dort ?

Wer reist wie ich mit dem Zug an ?


Wie sind die Freizeitangebote der Klinik im allgemeinen und besonders natürlich in der Zeit meiner Anwesenheit (also im Winter) .

Welche Ausflüge Werden angeboten?

Wie ist die Sauna (Temperatur, Ruhemöglichkeit, ist sie stark Frequentiert, Aufgüsse etc)

Wie läuft das mit Gepäck vorweg schicken

Eigentlich habe ich noch tausend weitere Fragen aber das sind die wichtigsten :) -- vorerst!

Freue mich auf eure Antworten

LG nicole

Antwort von sko11
am

Hallo Nicole,

ich bin vom 7.1.-11.2 in Heiligendamm, aber leider kann ich dir nichts näheres zu dieser Klinik sagen, weil ich auch noch nicht da war. Bin 43 und komme aus Niedersachsen. Würde mich freuen, dich zu treffen.
LG
Sabine

Antwort von ocram13
am

Moin,

ich bin vom 07.01.14-11.02.14 in der Klinik, reise auch mit dem Zug an.

Das Gepäck wird abgeholt vom Hermes (2Gepäckstücke), so ist es zumindest bei mir.

MFG Marco

Antwort von colly81
am

hallo und bin doch glücklich zu wissen das ich nicht die einzige bin die mit Zug kommt reise ab Neustrelitz 10uhr abfahrt
und freu mich schon auf das Kennen lern

Antwort von Chrissy67
am

Hallo Nicole,
ich bin auch ab dem 7.1. in Heiligendamm und auch im Bereich Lungenheilkunde. Koffer sind gepackt
und bald gehts los. Bis Dienstag und lg Christiane

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Helgas

Es dauert nicht mehr lange

Hallo ich bin Helga und ab dem 22. Januar in der Klinik. kann mir Jemand vorab schon Informationen geben? Was ist wichtig - weniger wichtig - unwichtig?

Wer ist ab dem gleichen Termin in der Klinik?

Fragen, Fragen ohne Ende, für Antworten sage ich heute schon danke und sage Tschüss bis bald Helga

Antwort von Dorakohl
am

Ich bin auch ab dem 22 Januar da.Ich heisse Doris bin43 Jahre und werde im Bereich Lungenheilkunde sein!Ich war noch nie in einer Reha und bin gespannt was da auf mich zu kommt!

Antwort von Helgas
am

Hallo Doris,

ich werde schon am übernächsten Wochenende in den Norden fahren, da ich eine sehr weite Anreise habe (30 km südlich von Darmstadt) und noch zwei Tage in Lübeck verbringen.

Lassen wir uns überraschen, was uns erwartet.

Sei herzlich gegrüßt bis bald Helga

Antwort von Dorakohl
am

Hallo!
Auch meine Anreise ist sehr weit! Reise mit dem Zug aus dem Ruhrgebiet an! Habe heute die Zugfahrkarten erhalten! Muss erst von Essen nach Hamburg in Hamburg umsteigen in den Zug nach Rostock dort in einen Zug nach Badf Doberan und dann mit der Molly nach Heiligendamm klingt toll oder!! Ja dann bis zum 22Januar!!! Ich denke man wird sich kennenlernen auch wenn wir in verschiedenen Abteilungen sind! Bis bald und eine angenehme Anreise!!! Liebe Grüsse Doris

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von eichaba

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 22.01.2014 bis 12.02.2014

Hallo, ich reise am 22.1.2014 an. Wer noch?
Es ist meine erste Reha, bin auch ziemlich aufgeregt. Kann mir nicht vorstellen, wie es an der Ostsee im Winter so ist. Aber ich werde es sicher rausfinden.
Sabine

Antwort von sko11
am

Hallo Sabine

bin vom 07.01.2014 bis 11.02.2014 dort, vielleicht treffen wir uns? heiße auch Sabine, bin 43 und komme auch Niedersachsen.

LG
sabine

Antwort von eichaba
am

Ja hallo, ich komme aus Sachsen. Bin voraussichtlich bis 12.2. dort. Bin 55 und das erste mal zur Reha. Wenn ich komme, kennst du dich ja schon aus! Sicher treffen wir uns ! :)

Antwort von Helgas
am

Hallo Sabine,

auch ich bin zum gleichen Zeitpunkt in Heiligendamm. im Moment bin ich einfach nur neugierig und angespannt was mich erwartet.

In welchem Bereich findet deine Reha statt?

Wir werden uns sicher über den Weg laufen, ich gehe davon aus, dass die "neuen" zusammen gewürfelt werden.

Lassen wir uns überraschen.

Viele Grüße Helga

Antwort von sko11
am

Hallo Helga,

bin mir nicht sicher, ob du mich oder die andere Sabine meinst :-); würde mich freuen, dich zu treffen, habe ja schon zwei Wochen "Vorsprung" wenn du anreist, richtig? Du kommst am 22.1. an? ich bin ab denm 07.1 da.

Lieb Grüße
Sabine

Antwort von Helgas
am

Hallo Sabine,
Schön dass du dich gemeldet hast, ich hatte tatsächliche die andere Sabine gemeint und jetzt bin ich total happy das ich Kontakt habe.

Ich wünsche dir einen angenehmen Jahreswechsel und ein angenehme Anreise.


Sei herzlich gegrüßt bis bald Helga

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von gudi13

Anfahrt 15.01.14

Aufenthaltszeitraum: 15.01.2014 bis 19.02.2014

Hallo zusammen,

Reist noch jemand am 15.01.14 mit dem Zug aus Süddeutschland an?

Bin 50 Jahre alt und ziemlich nervös. Es ist meine erste Reha.

Freu mich auf nette, gemeinsame Wochen. Über Antworten wäre ich euch

sehr dankbar.

Liebe Grüße aus dem Schnee im Süden

Gudrun

Antwort von mamuna1
am

Hallo Gudrun,

ich reise einen Tag vor Dir an, allerdings nicht aus Süddeutschland. Komme aus dem Rheinland. Auch für mich ist es die erste Kur. Bin sehr gespannt auf die Zeit. Würde mich freuen, dich kennen zu lernen - bin auch über 50!

LG Eveline

Antwort von gudi13
am

Hallo Eveline,

schön von dir zu hören. Bin ich wenigstens nicht allein "die Neue". Freu mich dich kennen zu lernen.

LG
Gudrun

Antwort von mamuna1
am

Hallo Gudrun, Sabine(s), Marco und an alle anderen Kur-Teilnehmer,

ich wünsche Euch ein tolles und entspanntes Weihnachtsfest, guten Rutsch ins Neue Jahr und eine stressfreie Anreise nach Heiligendamm.

Wir sehen uns...!!!

Viele Grüße aus dem Rheinland

Eveline

Antwort von gudi13
am

Hallo an alle

wünsch euch ein schönes Weihnachtsfest.

Wir sehen uns im Januar

Herzliche Grüße

Gudrun

Antwort von Chrissy67
am

Hallo Sabine,Eveline,Gudrun und alle anderen,

auch ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch...wir sehen uns dann am 7.1. bis dahin und lg aus Bayern Christiane

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ocram13

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2014 bis 11.02.2014

Moin,

ich bin zum oben genannten Termin in der Klinik, hab mal ne Frage wie kommt man vom Bahnhof Bad Doberan zur Klinik ? Gibt es evtl. Abholservice dr Klinik ?

MFG Marco

Antwort von Njubu
am

Hallo Marco,

Ich hatte die selbe Frage und habe bei der DB Stelle von der die Tickets kamen angerufen. Mir wurde dort mitgeteilt das ich die Fahrkarte für Molly vor Ort selbst lösen muss (da es ein Privatunternehmen ist) und den Fahrpreis in der Klinik direkt erstattet bekommen würde.

Gruß Melanie

Antwort von ocram13
am

Moin Melanie,

danke erstmal für die Antwort, fährt die Molli direkt am Bahnhof ab ? Ich geh mal von aus wird ausgeschildert sein.

Bist Du im selben Zeitraum in der Klinik ?

MFG Marco

Antwort von Njubu
am

Ich bin von 17.12.-21.01. in der Klinik.

Gruß Melanie

Antwort von Helga55
am

Hallo ihr Lieben,
Ich war im Oktober in Heiligendamm. Also, die Molli fährt ab Bahnhof Doberan, Ticket müsst ihr dort ziehen, ich glaub 4 Euro, hält direkt an der Klinik, ist ein nostalgischer Bummelzug. Es geht auch ein Bus für 2,80 Euro. Wünsch euch einen schöne Aufenthalt. Mir hat es super gefallen, würde immer wieder nach Heiligendamm fahre.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Chrissy67

Klinkaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2014 bis 28.01.2014

Hallo Sabine ,hallo Hörnchen,

ich (weiblich 46 Jahre) bin auch ab dem 7.1.2014 in Heiligendamm und würde mich freuen, euch zu treffen.Es ist meine erste Reha und ich bin ziemlich aufgeregt. bis bald und lg Chrissy

Antwort von sko11
am

Hallo Chrissy,

dann kommen wir ja am gleichen Tag an :-) und sind auch noch fast gleich alt (bin 43). Würde mich auch freuen, dich kennenzulernen. Wie reist du an (Auto, Bahn) und woher kommst du?

LG
Sabine

Antwort von Chrissy67
am

hallo Sabine,
mein Mann bringt mich mit dem Auto,denn mit den anderen Verkehrsmitteln wäre ewig unterwegs und müsste mind. 6mal umsteigen :( . Ich reise aus Bayern an. Und du?

Antwort von sko11
am

Hallo Chrissy,

da hast du es ja so richtig weit.... Ich komme aus Niedersachsen, direkt in der Mitte von Hannover und Bremen, muss so gute 300 km mit dem Auto fahren (und das fand ich schon weit :-)), aber dein Anfahrtweg ist ja noch viel länger.

LG
Sabine

Antwort von Njubu
am

Hey ihr lieben,
Bin gestern hier gut angekommen. Hier ist es schön, das Personal von Stock 2 ist super lieb.
Freue mich drauf euch kennen zu lernen :)

Gruß Mel

Antwort von Chrissy67
am

Hallo Mel,
freu mich auch....bis bald

Klinischer Fachbereich: Rheuma   |  Anfrage von voegelchen

Klinikaufenthalt

Hallo zusammen,

ich, 36J. m, aus Köln, habe eine Kur beantragt und warte jetzt noch auf einen Termin... Wollte mal fragen, was mich in Heiligendamm erwartet?
Scheinbar gibt es kostenpflichtige Parkplätze, WLAN und Fernseher.... Wie ist denn die Sauna? Textilsauna? Gibt es Freizeitangebote? Kann man in der Nähe auch mal gemeinsam etwas trinken gehen?
Ist meine Altersklasse nochmal vertreten?

LG voegelchen

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Klosterwald

Klinikaufenthalt

Hallo an alle, (56, männlich)habe zwar gerade erst den Bescheid erhalten, bin aber trotzdem neugierig, falls auch ein paar Skatspieler da sind ?
Sind da nur Bezahlparkplätze und wie teuer ?
WLAN kostet wohl 25,- für 21 Tage ( mit 3 GB) TV kostet wohl 1,50 pro Tag, das kann man glaub ich knicken.
Gibt es ausser Kempinski normale Gaststätten ? oder nur in Bad Doberan etc. ? Veranstaltungen scheinen recht wenig, Einkaufsmöglichkeiten gar nicht im Angebot zu sein ?
Melde mich später , wenn Termin klar ist,
hoffe natürlich das die Behandlungen gut sind (psychosom.+pulmolog. als Kombi) das ist eigentlich das wichtigste.
Grüsse aus Sachsen

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Stern1963

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 04.03.2014 bis 08.04.2014

Hallo Zusammen,

bin zum o.g. Zeitraum in der Median Klinik Heiligendamm.
Den Kurantrag habe ich im Mai gestellt Dieser wurde erst einmal abgelehnt
und nun eine Zusage von 5 Wochen.
Ich habe vor zweieinhalb Jahren meinen Mann durch einen Sekundentod verloren. Ich erhoffe mir durch den Aufenthalt in meiner schmerzlichen Trauerarbeit weiterzukommen.
Ich muss aber zugeben, dass ich etwas Angst davor habe, fünf Wochen sind einfach eine lange Zeit.
Ich bin 50 Jahre alt und freue mich darauf auch neue Leute kennenzulernen.
Vielleicht kann man über diesen Weg schon mal Kontakt aufnehmen.


Liebe Grüße

Antwort von Helga55
am

Hallo stern 1963, war 6 wochen in der Klinik, es gibt trauergruppen. dir wird es echt guttun. Allein die gegegend und die tollen leute, die auch ihre probleme haben. wünsch dir eine schönen aufenthalt und nimm dir die zeit.

Antwort von Quem23
am

Hallo Stern1963, ich kann dir nur sagen sei froh über die 5 Wochen, wenn du erst mal da bist wirst du auch eine Verlängerungswoche noch annehmen.

Ich wurde von 3 auf fast 5 Wochen verlängert und wäre auch gerne noch dort geblieben.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Aufenthalt !

LG Quem23

Antwort von Stern1963
am

Hallo Zusammen,

Danke für Eure Antworten. Die Bewertungen allgemein sind ja sehr gut. Ich bin schon sehr aufgeregt, obwohl ja noch 2 Monate Zeit ist.

Liebe Grüße
Angelika

Antwort von marys
am

Hallo, Angelika,
ich werde vom 19.03.-22.04. in der Median Klinik sein und ich habe auch einige Trauer aufzuarbeiten. Ich habe im letzten Jahr meine Eltern innerhalb von fünf Monaten verloren und bin auch noch - ziemlich erfolglos bis jetzt - mitten in der Trauerarbeit. Vielleicht treffen wir uns und können und gegenseitig helfen

Antwort von Ille2014
am

Hallo Angelika, bin auch vom 19.03.14 in Heiligendamm. In der Physchos.Wo kommst du her? Bald geht es los. Ille

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von penki68

Aufbettung am Wochenende

Aufenthaltszeitraum: 18.02.2014 bis 25.03.2014

Hallo ihr lieben,

habe gehört das man in dieser Klinik die möglichkeit hat am Wochenende für eine Begleitperson aufbetten lassen kann?
Hat jemand erfahrung damit und wieviel kostet es?
Würde mich über Infos von euch freuen. Vielen Dank

LG penki

Antwort von sweedy
am

Hallo,
Ja man kann Aufbetten lassen, das kostet pro Nacht 38,-? LG Sweedy

Antwort von Helga55
am

Sorry sweety, die preise haben sich seit Nov. geändert. 49 euro Ü und F.
59 euro VP.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Njubu

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 17.12.2013 bis 21.01.2014

Hallo ihr lieben,

ich (weiblich 41 Jahre) bin vom 17.12. bis 21.01. in Heiligendamm in Reha und habe ein paar Fragen.

Wer ist in dem Zeitraum auch dort ?

Lohnt es sich im Winter ein Fahrrad mitzubringen ?

Wie sind die Freizeitangebote der Klinik im allgemeinen und besonders natürlich in der Zeit meiner Anwesenheit (also im Winter) .

Welche Ausflüge Werden angeboten?

Wie ist die Sauna (Temperatur, Ruhemöglichkeit, ist sie stark Frequentiert, Aufgüsse etc)

Wie läuft das mit Gepäck vorweg schicken

Eigentlich habe ich noch tausend weitere Fragen aber das sind die wichtigsten :) -- vorerst!

Freue mich auf eure Antworten

LG Mel

Antwort von sko11
am

Hallo Mel,

bin ab dem 07.01. in Heligendamm, dann hast du ja die ersten Wochen schon hinter dir und kannst Erfahrungen weitergeben :-) Bin 43 und würde mich freuen, dich zu treffen.

LG
Sabine

Antwort von hörnchen7
am

Hallo Sabine,

ich bin einen Tag nach Dir dort. Vielleicht sitzten wir dann an einem Tisch.
Hast du weit zufahren ? Hoffentlich liegt dann noch nicht zuviel Schnee.

LG
Hörnchen

Antwort von sko11
am

Hallo Hörnchen,

das wäre klasse:-) Ich komme aus Niedersachsen, habe so gute 300 km zu fahren und werde mit dem Auto kommen. Der Schnee kann gerne wegbleiben oder nur in der Zeit kommen, in der wir da sind und nicht Autofahren müssen :-)

LG
Sabine

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von honeybee

Aufenthalt vom 18.2. - 10.03.14

Aufenthaltszeitraum: 18.02.2014 bis 10.03.2014

Hallo,

ist zwar noch ewig hin - aber wer ist noch in diesem Zeitraum dort???

Ich bin w., 51 Jahre alt und komme aus Berlin mit der Bahn angedüst und würde mich freuen, schon vorher mit jemandem zu schreiben, der vielleicht auch zu dieser Zeit dort sein wird.

Vielleicht kann man ja gemeinsam spazierengehen, schwimmen und an die Fitnessgeräte oder in die Sauna gehen!?

Liebe Grüße honeybee

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von petersil0

Zimmer mit Aufbettungsmöglichkeit?

Hallo, an alle die schon dort waren oder sind,
besteht die Möglichkeit am Wochenende für eine Begleitperson
mit aufbetten zu lassen?
Wenn ja, was kostet es und wie sieht eine Aufbettung in dieser
Reha-Klinik aus?
Muss man dies bereits vor Beginn der Reha der Einrichtung mitteilen?
Bitte um Infos und vielen lieben Dank!

Antwort von Helga55
am

Aufbetten vor Ort, an der Rezeption zu buchen. Ü/F 49 Euro, Vp 59. In der Nähe kann man Zi/Ferienwohnung mieten ab 35 Euro.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sweedy

Hallo wer kann Auskunft geben und war schon über Weihnachten und Neujahrin heiligendamm ???

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2013 bis 01.01.2014

Hallo Ihr Lieben,

wer ist noch vom 27.11.- 1.1.14 in Heiligendamm???

Meldet Euch . Lg Sweedy

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sko11

Internet E-Plus

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2014 bis 11.02.2014

Hallo,
habe jetzt schon einige Berichte bzgl Internet gefunden, aber leider nichts bzgl E-Plus (Aldi oder auch Base), wie funktioniert das dort? Wollte ein Tablet mit Surfstick benutzen, hat das schon jemand ausprobiert?

LG
Sabine

Antwort von nic29
am

Hallo Sabine,

ich war im April/Mai 2013 in der Klinik und habe meinen Laptop mit Stick (Aldi-also E-Plus) dabei gehabt. War im obersten Stock untergebracht und hatte ne super schnelle Verbindung.
Eine wundervolle Zeit wünsche ich Dir.
Lg

Antwort von sko11
am

Danke, das war auch so mien Plan (Laptop + Aldi Stick)

LG
Sabine

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Annette1966

Erste REHA

Aufenthaltszeitraum: 06.11.2013 bis 27.11.2013

Hallo, das ist meine erste Reha. Hat jemand einen Tip für Internet-Nutzung? Geht das mit einem Vodafone-Stick?
Wie funktioniert das Fernsehen mit einer Ersatzfernbedienung? Hab hier im Forum gelesen, dass man sich für 1 Tag die reguläre Fernbedienung für 1,50 kaufen soll. Und dann würde die Ersatzfernbediehnung gehen. Das verstehe ich nicht so ganz.

Fährt jemand zur gleichen Zeit mit mir? Ich bin Baujah 66. Nimmt jemand Karten oder Gesellschaftspiele mit? Dann kann man sich ja mal absprechen.

So erstmal die letzte Frage: Hat ist oder war jemand in der REHA mit Sarkoidose und kann mir Tips für Anwendungen geben?

Liebe Grüße

Annette

Antwort von Deern68
am

Hallo Annette,
ich war in diesem Sommer dort zur Reha und ich hatte mit dem Surfstick von Vodafon keine Probleme.

Mit dem Fernseher kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

Die Anwendungen bei einer Sarkoidoseerkrankung hängen von deiner Leistungsfähigkeit ab. Es gibt viele Möglichkeiten. Angeboten wird Gruppensport, Atemübungen, Nordic Walking, Schwimmen, Frühsport am Strand, Ergometer usw. Du kannst ja erst mal antesten, was du schaffst und was dir Spaß macht.

Zu meiner Zeit waren nur 3 Sarkoidose Patienten in der Klinik. Alle mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Ich wünsche dir viel Spaß, falls du noch Fragen hast, kein Problem ich bin gerne bereit dir zu helfen.

Gruß aus dem sonnigen Hamburg

von Deern 68

Antwort von Helga55
am

Hallo Annette, mit einer normalen Fernbedienung (mitgebracht) kannst du fernsehen.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von petersil0

Fragen über Fragen

Hallo,

wer kann mir bitte eine Auskunft geben?

Was für Wahl-Therapien werden angeboten/kann man wählen bzw. können empfohlen werden?

Welche Freizeit-Ausflüge werden angeboten?

Hat man tagsüber die Möglichkeit, ab und an für ca. 1 Stunde zu joggen, oder ist der Therapieplan sehr voll? Wie sieht das wöchentliche Sportangebot aus?

Gibt es auf allen Zimmern einen Haar-Fön, oder muss man ihn selbst mitbringen?

Ich freue mich sehr über eure Antworten und vielen Dank.

Antwort von SCJA75
am

Hallo, war im Aug/Sept 3013 erst dort. War eine super Kur!!!! Ich hatte jeden tag bis ca. 17.00 Uhr Kurse. Zwischendurch auch mal 1 h Pause.Am Anfang (1. Tag) hat man ein Arztgespräch- hier kann man erwähnen was man alles gern mitmachen möchte und welche Aktivitäten man aus gesundheitlichen Gründen weglassen möchte.

Fön gab es bei mir nicht.Abends waren wir im Median Kaffee, am Strand Sonnenuntergänge anschauen, im Restaurant "Am Deck" (liegt direkt am Kinderstrand am Meer)oder haben am Meer Lagerfeuer gemacht. Weiterhin kann man Ausflüge nach Kühlungsborn (5 km Entfernung), Bad Doberan (5 km Entfernung)Rostock, warnemünde etc. machen.

Viel Spaß bei der Kur und einfach mal abschalten.


Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von mamuna1

Erster Kuraufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 14.01.2014 bis 18.02.2014

Hallöchen,


wer macht zu dieser Zeit ebenfalls eine Kur in Heiligendamm und möchte mit mir "Eiswürfel aus der Ostsee stechen"? Jan/Febr. ist nicht gerade die schönste Jahreszeit an der See - was soll's!!


Meldet Euch! Würde mich freuen, viele Leidensgenossen kennen zu lernen:))

Viele Grüße

Antwort von sko11
am

Hallo,

bin vom 07.01. bis 11.02.2014 da, vielleicht trifft man sich :-)

LG
Sabine

Antwort von mamuna1
am

Hallo Sabine,

prima, bist ja schon etwas früher dort und kannst mir dann am 14.1. deine Erfahrungen berichten. Bist du auch sportbegeistert? Dann kannst du mir schon mitteilen, was an Sport dort empfehlenswert ist! Vllt kannst Du auch schon mal das Café dort testen, bin auch "kuchenbegeistert"!


LG Eveline



Antwort von sko11
am

Hallo Eveline,

mache eigentlich gerne Sport, ist aber in den letzten Jahren etwas kurz gekommen und nun muss ich doch regelmäßig meinen "inneren Schweinehund" überwinden:-). Kuchen klingt natürlich auch nie schlecht...
Bin übrigens 43 und komme aus Niedersachsen. Ist es deine erste Kur?

LG
Sabine

Antwort von mamuna1
am

Morgen Sabine,

zur Bekämpfung des "inneren Schweinehundes" hat man ja dann viel Zeit!

Das ist meine erste Kur - leider zu einer ungünstigen Jahreszeit. Man weiss garnicht, wie man alles mitbekommen soll an Klamotten.

Woher genau kommst du aus Niedersachen? Fährst Du mit dem Auto zur Kur?

Ich reise mit dem Zug an, für`s Auto ist mit die Strecke bei der unsicheren Wetterlage zu lang. Komme aus Düsseldorf/Solingen und bin über 50 :(.

Bin zum ersten Mal im "Osten" und würde auch gerne etwas von der Umgebung sehen. Die Wochenenden werden sicherlich lang! Vielleicht kann man mit mehreren Gleichgesinnten etwas unternehmen. Wird sich alles finden!!!

Beste Grüße
Eveline

Antwort von ocram13
am

Moin,

ich bin auch vom 07.01- 11.02.14 da, ist meine erste Kur und freue mich schon drauf.

Lg Marco

Antwort von mamuna1
am

Hallo Marco,

prima, wir werden uns sicher über'n Weg laufen und kannst mir über Vor- und Nachteile berichten. Bin auf meine erste Kur schon sehr gespannt und hoffe auch auf viel Spaß mit netten Leuten. Woher kommst DU?

Viele Grüße
Eveline

Antwort von sko11
am

Hallo Eveline,

würde mich freuen, dich zu treffen und ja, vielleicht gibt es nach einer Woche tatsächlich schon erste "Erfahrungen" (mit Cafe's, Kneipen, Möglichkeiten zum Sit-in ;-); ach so, ja und natürlich auch von den Therapien...
ja, ich reise mit dem Auto an, habe so gute 300 km zu fahren (komme aus dem PLZ-Gebiet 31, mitten zwischen Hannover und Bremen).

Hallo Marco,

sind ja genau zur gleichen Zeit da, vllt trifft man sich... Woher kommst du?

LG
Sabine

Antwort von Dorakohl
am

Hallo an alle die im Januar da sin.Ich reise am 22 januar mit dem Zug aus dem Ruhrgebiet an und würde mich freuen euch kennen zu lernen!!! Liebe Grüsse aus dem Ruhrgebiet sendet Doris

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Lisa2212

Erster Kuraufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 21.11.2013 bis 12.12.2013

Hallo zusammen :),

mhhhh ich habe lange hin- und her überlegt ob ich was schreiben soll oder nicht. Nun ich bin zu dem Entschluss gekommen und hoffe Ihr könnt mir etwas die Aufregeung nehmen :D
Ich gehe das erst Mal zur Kur! Weiß also gar nicht wie der ganze Ablauf ist? So lange von der Familie getrennt zu sein...:( (3 Wochen) stimmt mich auch komisch! Aber ich bin guter Dinge auch wenn ich vielleicht die jüngste bin (25 Jahre) das es tolle 3 Wochen werden:)
Der Adventsklender wird natürlich mitgenommen etwas Heimat muss sein :D

Ich würde mich freuen von euch zu hören und euch bald persönlich kennen zu lernen :)

GlG Lisa

Antwort von SCJA75
am

Hallo war dieses Jahr auch das erste Mal zur Kur. Während meiner Zeit waren wir ca.6 Leute (alle in d. Alter von 19 - 35).ich muss sagen wir hatten viel Spaß miteinander. Waren in Rostock im Kino, haben Lagerfeuer am Meer gemacht und haben öfter abends Tischtennis gespielt.

Wünsche dir viel Spaß!! Genieße einfach mal die Zeit dort.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Gärtnerin

Aufenthalt 23.10.-12.11.13

Aufenthaltszeitraum: 23.10.2013 bis 12.11.2013



Hallo

wer ist in diesem Zeitraum noch in Heiligendamm?


Was sind die Erfahrungen, die ihr mit der Psychosomatik gemacht habt?

Liebe Grüße

Antwort von Quem23
am

Hallo,

ich bin zwar zunächst auf Lunge gekommen, nach 3Tagen brach aber
meine Psyche zusammen, so dass ich auch psychosomatisch behandelt wurde und im übrigen habe ich meine ganze Reha sehr eng mit Leuten von der
Psychosomatischen verbracht mit denen ich auch jetzt noch im Kontakt stehe.

Ich kann nur sagen, es war zwar auch anstrengend aber alles in allem
sehr gut. Jetzt sind bin ich seit 3 Wochen zu Hause, werde auch ambulant
in einer Therapie weiterbehandelt und allmählich merke ich, dass es mir
etwa gebracht hat. Auch meine beste Freundin aus der Reha berichtet Fortschritte.

Was mich nur wundert, du hast nur 3 Wochen ? das ist für die Leute die auf Psyche kommen eher ungewöhnlich, die meisten fingen mit 5 Wochen an und wurden verlängert.

Ich hatte auf Lunge auch nur 3 Wochen und wurde 2 mal um 1Woche verlängert. Wichtig ist es auch, sich einfach zu öffnen und über seine Probleme zu sprechen.

Ich wünsche dir, dass du genau so eine tolle Zeit hast, wie wir und ich
gut erholst. Würde mich freuen, wenn du mal etwas berichtest, denn sobald
ich Heiligendamm höre oder Bilder sehe, habe ich wahnsinniges Fernweh.

LG

Quem23

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sko11

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 07.01.2014 bis 11.02.2014

Hallo,

wer ist in dieser Zeit noch da?

LG

Antwort von Sigrid1961
am

Hallo sko11,

ich komme am 08.01. an und bleibe voraussichtlich bis 12.02.

LG

Antwort von sko11
am

Hallo,

dann treffen wir uns bestimmt! Würde mich freuen.

LG
Sabine

Antwort von ocram13
am

Moin,

ich bin auch vom 07.01- 11.02.14 da, ist meine erste Kur und freue mich schon drauf.

Lg Marco

Antwort von Sigi1961
am

Hallo Sabine,

ja ich freu mich auch auf nette Leute, mit denen man in der Freizeit was unternehmen kann. 5 Wochen sind doch sehr lang. Da es meine erste Kur sein wird, bin ich auch entsprechend aufgeregt bezüglich der Dinge, die dort auf mich zukommen. - und ich überlege schon seit ich weiß, wann ich dort bin, was ich alles mitnehmen soll.

Liebe Grüße Sigrid

Antwort von Sigi1961
am

also irgendwie spinnt mein PC mal wieder, erst hatte ich Schwierigkeiten, mich hier überhaupt anzumelden, nun bin ich mal Sigrid1961 und dann Sigi1961...... muss frau nicht verstehen, ;-). man muss es nur wissen, ich hab es auch grad erst gemerkt - beim zweiten Drüberlesen..... na dann

Liebe Grüße Sigrid

Antwort von sko11
am

Hallo Sigrid,

hab auch schon überlegt, was man so mitnehmen muss, aber für 5 Wochen kann man eh nicht alles einpacken, also werde ich dort wohl auch waschen. Ich war schonmal zur Kur und eigentlich brauchte man da hauptsächlich "Sport- und Schwimmzeug", allerdings war das im Sommer... Jetzt sind wohl eher dicke Wintersachen angesagt und vorallem die gaaaanz warmen Schuhe...

LG
Sabine

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von SUR

Wer ist auch da?

Aufenthaltszeitraum: 08.10.2013 bis 29.10.2013

Hallo bin im Oktober in Heiligendamm zur Kur und wurde mich freuen schon im Vorfeld erste Kontakte zu knüpfen.

Außerdem

Wie teuer ist WLAN, wenn man es auf dem Zimmer nutzen will?

Kann man mit einer "Universalfernbedienung" den Fernseher bedienen?

Liebe Grüße und vielleicht sieht man sich


SUR

Antwort von sweedy
am

Hallo sur

Leider bin ich erst viel später dort. Aber eine Universal Fehrnbedienung von Thomson soll gehen habe ich hier gelesen.


Mit Internet im Zimmer weiß ich leider nicht bescheid.

Ich bin über weihnachten und Silvester/ Neujahr da.

Wünsche Dir gute Erholung und viel Spaß dort. am 29.10. habe ich Geb. so kann ich wenigstens mein Geb.noch zu hause sein.


Lg Sweedy

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Helgas

Klinik Aufenthalte

Hallo Zusammnen,

wer ist ab Mitte Januar in der Klinik?

viele Grüße Helga

Antwort von sko11
am

Hallo Helga,

ich bin voraussichtlich vom 07.01.2013 - 11.02.2013 in Heiligendamm vielleicht trifft man sich?

LG

Antwort von sko11
am

meinte natürlich "2014" :-)

Antwort von Sigrid1961
am

Hallo Helga, ich bin auch in der Zeit in der Klinik,

LG Sigrid

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Helga55

4

Aufenthaltszeitraum: 02.10.2013 bis 06.11.2013

Kann mir jemand sagen, ob man eigene Handtücher für den Bereich Sauna/Schwimmbad benötigt. Ich sag schon mal Danke!

Antwort von Quem23
am

Hallo Helga,

Ja es ist sinnvoll, sich größere Badelaken für Sauna und Schwimmbad
mitzunehmen.

Ich hoffe, dein Aufenthalt wird genauso toll wie meiner.

LG Quem23

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Manuela62

Hallo Sweedy,

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2013 bis 01.01.2014

habe heute meine Reservierungsbestätigung für den Zeitraum vom 27.11. bis zum 01.01.2014 erhalten.
weibl./50 J.
Bis bald, vielleicht laufen wir uns ja über den Weg

Gruß Manuela

Vielen Dank an Flint74 für die Info zwecks Internet

Antwort von sweedy
am

Hallo Manuela 62,

Denke schon das wir uns sicher treffen werden , zu mal Du auch in der PHys.


bist. Wie es aus sieht gefällt es allen dort sehr.


Schauen wir mal wie es wird über Weihnachten , Silvester und Neujahr.

Uns werden dann allerdings 5 Feiertage an Behandlung genommen, aber


lassen wir alles auf uns zu kommen. Müssen wohl viel warme Sachen mit


nehmen.


Bis bald alles Liebe bis dahin Lg Sweedy (Hanne)

Antwort von Deern68
am

Hallo ich wünsche euch einen schönen Aufenthalt. Ich weiß, dass dort Sylvester ein tolles Feuerwerk ist

Antwort von sweedy
am

Hallo Deern,

Hoffentlich!!!! wenn wir schon zu einer dunklen Zeit dort hin kommen , möchte

man ja auch etwas schönes haben. denn am Strand sitzen wird ja zu kalt sein

Und mit Fahrrad fahren bei Schnee und glätte wird wohl auch nicht gehen.

Ob die Molli dann noch fährt keine Ahnung.

Na ja wir werden sehen. Aber lieben dank für deine Info.



Liebe grüße bleib Gesund wünscht Dir Sweedy

Antwort von Manuela62
am

Hallo Hanne,

wir werden uns das schon schön machen, auch wenn es stürmt und schneit.

Laut Unterlagen ist auch eine Sauna vorhanden. Gehst du auch in die Sauna?

Gruß Manuela

Antwort von sweedy
am

Hallo Manuela,

Ja bin ich sonst, aber eine Zeit konnte ich es nicht gut ab, möchte es aber


wieder versuchen. Langsam wieder steigern.


Ja wir werden das Kind schon schaukeln , wie man sagt.

Müssen uns nur mal bereden wie wir uns erkennen beim Eintreffen .

So rote Rose in der Hand :-)))) Nein kleiner Scherz

Aber auf Sauna freue ich mich sehr.

Ein lieber Reha Gast hat mir geschrieben, das Sie in Kühlungsborn auf einen

Tanzschiff waren, das in der Reha selbst Bauchtanz, Schmuck basteln, Kino

und Steinmalerei Angeboten werden. Von 7 Uhr 30 bis 16 Uhr 30 ungefähr die

Anwendungen dauern.Das in den Klink Cafe auch oft Musik gemacht wird.

Sonst hätten Sie in der Sporthalle getanzt , weil einer CD Player mit hatte usw

So das ist das was ich Dir sagen kann, von wo kommst Du denn Marion ?

ich bin aus Niedersachsen. Ach ja und man sollte ich selbst

Geselschaftsspiele mitbringen dort gibt es keine zum verleihen.


So hoffe ich konnte Dich auch etwas fröhlicher stimmen, freue mich auf

Dich auf unser kennen lernen. LG Sweedy (Hanne)

Antwort von sweedy
am

Hallo Manuela 62,
unter Fan Hanni kannst Du mich bei Facebook finden und sehen ok.


liebe grüße Hanne

Antwort von Manuela62
am

Hallo Hanne,

jetzt ist es soweit. bin beim Koffer packen. Riesen Problem: Es sind zu viel Sachen. Entweder ich muß aussortieren oder noch einen Koffer kaufen.
Ich freue mich sehr darauf, dich kennen zu lernen.
Bis Mittwoch
LG Manuela

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Flint74

Internet

Aufenthaltszeitraum: 17.09.2013

So....einmal an alle mit Internetanfragen:

WLAN braucht man nicht....ich habe hier superschnellen Empfang mit Vodafone.

Bin heute angekommen und freundlich empfangen worden....die Klinik hat eher Hotelcharakter als Krankenhausfaktor....- also keine Angst !

Antwort von Quem23
am

Hallo,

ich beneide dich,denn ich musste nach fast 5 Wochen heute abreisen und
möchte keinen Tag in der Klinik missen. Es war eine tolle Zeit.

Erhol dich gut und genieße die Zeit sie geht viel zu schnell vorbei.

Lieben Gruß

Sabine

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Heifi73

26 Fahrrad sucht Neuen Besitzer

Hallo

Da ich zum 24.9.13 wieder Heim fahre,habe ich ein 26 Fahrrad abzugeben.
Würde es verkaufen.Hat mir hier oben gute Dienste geleistet(kann man gut nach Kühlungsborn oder Bad Doberan fahren).Die Fahrrad weg sind im super zustand.
Bei Interesse einfach mal melden.

Antwort von Quem23
am

Hallo wer bist du? Welcher Tisch,denn ich war bis heute in der Klinik
Tisch 23 eigentlich müssten wir uns begegnet sein.

Gruß Sabine

Antwort von Heifi73
am

Hallo

Wie lange bist du noch da?
Kannst du mein Fahrrad gebrauchen?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sweedy

Wer kommt zu dieser zeit auch in die Reha???

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2013 bis 01.01.2014

Aufenthaltsbeginn:
27.11.2013
Aufenthaltsende:
01.01.2014
Hallo bin Sweedy,

Wer ist noch zu dieser Zeit in der Reha???

Bitte melden , wäre nett. Bin weibl. noch 56J.

Wer noch da ist zu dieser Zeit bitte melden ok.


Alle die mir noch schreiben möchten, bitte gerne.

Liebe Grüße an alle die dort sind und sein werden.

Bin über jede Info dankbar , wie es Euch gefallen hat usw......

Gute Erholung, seid lieb gegrüßt Sweedy( Hanne)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Helga55

Helga55

Aufenthaltszeitraum: 02.10.2013 bis 06.11.2013

Hallo, bin zu der o.g. Zeit in Heiligendamm. Hoffe, es sind viele nette Leute dort.
Weiß jemand, ob dort die Möglichkeit zur Übernachtung für Besuch besteht?

Antwort von sweedy
am

Liebe Helga,

Ja man kann dort ein bett im zimmer zu stellen lassen ,

das kostet mit Frühstück 38,-?

Nimm genug Geld mit. TV pro tag 1,50 ? , Fahrrad verleih 6,-? pro Tag,

pro Woche 15,-? .Da die nächste Einkaufsmöglichkeit 6 km. weg ist , fährt

dort ein kleiner Zug der Molli genannt wird , eine Fahrt 4, 70 ?. Dafür fährt

diese fast bis zur Klinik. Der Bus glaube ich 3,50 aber man muss etwas laufen.

leider bin ich zu deiner Zeit nicht dort. Wünsche Dir aber super Erholung.

Würde mich freuen von Dir zu hören wie es dir dort ergangen ist.


Liebe grüße Sweddy ( Hanne) aus Niedersachsen

Antwort von sweedy
am




Das Bett kostet 38,-? . Sorry für das Fragezeichen . Also die Preise wurden


mir zugeschickt . Liebe grüße Hanne

Antwort von Helga55
am

Liebe sweedy,

vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem Bett hört sich ja gut an. Meine Tochter studiert in Hamburg und wird mich wohl mal besuchen.
Ich komme aus Duisburg. Die anderen Preise und Gebühren waren mir schon durch diese Seite bekannt.
Ich reise mit dem Auto an. Macht es Sinn damit zum Einkaufen zu fahren oder sind dort auch keine billigen Parkmöglichkeiten, sodass ich besser öffentlich fahre?

LG, Helga

Antwort von Helga55
am

Ach, ich sehe gerade, du bist ja erst nach mir da. Da werde ich mal die anderen fragen. Auf jeden Fall gebe ich einen Erfahrungsbericht, wenn ich da bin/war.

Nochmals Gruß und auch dir einen erfolgreichen Aufenthalt.

Helga

Antwort von Kruemel131
am

In Bad Doberan gibt es einen Aldi und einen Lidl (in der Nähe vom Bahnhof) dort kann man kostenlos parken.

Antwort von Helga55
am

Danke Kruemel 131 jetzt weiß ich wo ich parken kann. Gibt es dort auch einen Drogeriemarkt wie dm oder rossmann?
Liebe Güße, Helga

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Raetti

Internet

Hallo,
kann mir jemand Auskunft geben wegen Internet dort.
Habe selbst O2, weiß jemand ob das in Heiligendamm klappt.

LG
Renate

Antwort von cardice
am

Handys gingen alle Netze

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ichbins61

ich erscheine

Aufenthaltszeitraum: 04.09.2013 bis 09.10.2013

werde am mittwoch anreisen
mit fahrrad und motorrad
vielleicht ergibt sich während meines aufenthaltes eine kleine gruppe um etwas zu unternehmen

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sweedy

Wer ist noch zu dieser Zeit hier.....???

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2013 bis 01.01.2014

Hallo bin Sweedy,

Wer ist noch zu dieser Zeit in der Reha???

Bitte melden , wäre nett. Bin weibl. noch 56J. Habe noch kein Mut über

Weihnachten und Neujahr in die Reha zu gehen. Finde es auch nicht schön, da

mir dann eine Woche genommen wird, durch die Feiertage.

Hatte im März eingereicht, heftig....die lange Wartezeit.

Wer noch da ist zu dieser Zeit bitte melden ok.


Alle die mir noch schreiben möchten, bitte gerne.

Liebe Grüße an alle die dort sind und sein werden.

Bin über jeden Tipp dankbar , was ich mit nehmen könnte ect.....

Gute Erholung, seid lieb gegrüßt Sweedy( Hanne)

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von karan49

Median-Klinik

Aufenthaltszeitraum: 24.09.2013 bis 15.10.2013

Hallo, im obengenannten Zeitraum werde ich hier sein, kann mir jemand sagen, ob es in der Klinik Sauna gibt?
Danke und Grüsse Karan 49

Antwort von PM57
am

Hallo Karan49,

laut Prospekt der Klinik gibt es dort Schwimmbad, Sauna, Frisör, Kosmetik, Fußpflege, Bibliothek und Cafe.

Gruß aus Waltrop
PM57

Antwort von karan49
am

Hallo PM57,
danke, ich habe mir das Hausprospekt "bestellt".
Ich bin zwar in der Lungenfach-Abteilung, aber vielleicht laufen wir uns trotzdem über den Weg. Mein Name ist Karin und der Jahrgang ist auch ein Guter. Da ich mit der Bahn anreise und die Gegend gar nicht kenne, denke ich das ich auch zu Fuß viel erlaufen und sehen kann.
Grüsse aus Olfen Karan 49

Antwort von Raetti
am

Hallo Karan 49,
vielleicht laufen wir uns auch über den Weg.
Bin ab 18.09. in Heiligendamm.

LG Renate

Antwort von PM57
am

Hallo zusammen,

bald ist es soweit, und ich freue mich sehr darauf, nette Menschen kennen zu lernen. Das ist sicher auch für den Erfolg der Reha wichtig. Hoffe, dass wir uns über den Weg laufen.

Bis dahin schöne Grüße von Peter

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von silvi1234

internet

Aufenthaltszeitraum: 03.09.2013 bis 24.09.2013

Hallo,
reise am 3.9. an.
Kann mir jemand sagen, wie es mit Internet aussieht ?
Möchte ja nur vielleicht ab und zu ein paar mails verschicken.
LG Silvi

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Heifi73

Ankunft mit der Bahn

Aufenthaltszeitraum: 03.09.2013 bis 24.09.2013

Hallo!
Bald ist es so weit.Kann mir jemand einen Tip geben,wie es am besten ist von Bad Doberan
nach Heiligendamm zu kommen,mit dem Bus oder der Molli?
Danke und viele Grüße
Heifi73

Antwort von Kruemel131
am

Also ich würde mit der Molli fahren. Das ist zwar etwas teurer (gibt aber z.B. auch 10er Karten zu kaufen), aber es ist wirklich ein Erlebnis! Die Molli fährt einmal die Stunde (bis Ende Oktober gilt der Sommerfahrplan) und sie fährt fast bis vor die Klinik. Wenn du mit dem Bus fährst, musst du entweder umsteigen, oder du hast ca. 10-15 Minuten Fußmarsch bis zur nächsten Haltestelle vor dir und die Haltestelle in Heiligendamm ist auch etwas weg von der Klinik.

Ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt und gute Erholung!

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Heifi73

Ankunft mit der Bahn

Aufenthaltszeitraum: 03.09.2013 bis 24.09.2013

Hallo!
Bald ist es so weit.Kann mir jemand einen Tip geben,wie es am besten ist von Bad Doberan
nach Heiligendamm zu kommen,mit dem Bus oder der Molli?
Danke und viele Grüße
Heifi73

Antwort von ichbins61
am

kommst ein tag vor mir an
wir erkenne ich dich

Antwort von cardice
am

Mit dem Molli.....Bus fährt im Moment nicht vom Bahnhof.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Flint74

Fernsehen

Aufenthaltszeitraum: 17.09.2013

Moin an alle, die schon "arbeiten"... ;)

gibt es dort Kabelfernsehen oder Sat ? Was für Anschlüsse sind dort ?

Liebe Grüße,
Flint74

Antwort von Deern68
am

Hallo Flint,
es sind Cinch-Buchsen.

Gruß Deern

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von karan49

Reha

Aufenthaltszeitraum: 24.09.2013 bis 15.10.2013

Hallo, bin im obegenannten Zeitraum hier und bin ganz schön aufgeregt. Zwar habe ich schon mal eine Reha gemacht, aber das ist lange her.
Komme ganz bewußt mit der Bahn, auch das ist ein Highligt oder mach ich einen Fehler damit? Würde mich freuen, wenn wir uns über den Weg laufen

Grüsse aus Olfen

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von anuschka24

klinik heiligendamm

Aufenthaltszeitraum: 20.08.2013 bis 24.08.2013

Hallo,da noch niemand auf meine Anfrage geantwortet hat,versuche ich`s einfach nochmal. Wer von euch reist auch zu ungefähr der gleichen Zeit wie ich an?Bin schon mächtig aufgeregt,da ich nicht weiß,was mich erwartet.Koffer wurden heute abgeholt,jetzt wird es ernst.5 Wochen sind ja doch eine lange Zeit.Vielleicht kann mir jemand von euch die Ängste etwas nehmen!? LG Anuschka24

Antwort von PM57
am

Hallo,
ich komme erst am 11.09. an und bleibe dann auch 5 Wochen. Es ist meine 1. Reha, und ein wenig aufgeregt bin ich schon. Aber ich denke, dass sich das legt, wenn wir erst einmal ein paar Tage dort sind. Und - trotz allem freue ich mich darauf. Think positive ...
Gruß aus Waltrop

Antwort von anuschka24
am

Hallo PM57,ich meinte natürlich Aufenthaltsende 24.09.2013. Ich sage ja,vollkommen durch den Wind.Dann laufen wir uns ja vielleicht mal über den Weg?!

Antwort von Raetti
am

Hallo PM 57,

ich komme am 18.09. an und bleibe 5 Wochen in der gleichen Abteilung.
Es ist meine 2. Reha und mein Jahrgang ist 1957 und bin auch sehr aufgeregt.
Da ich noch nie in der Psychosomatik war und nicht weiß, was auf mich zukommt.
Aber denke auch wie Du, dass sich dass legt.
Ich werde mit dem PKW anreisen und Du?

Würde mich freuen am 1 Tag Dir zu begegnen, um schon die ersten Erfahrung zu erhalten.


LG Raetti




























Antwort von PM57
am

Hallo Raetti,

ich reise ebenfalls mit dem Auto an, bringe aber mein Fahrrad mit, da ich die Gegend schon ganz gut vom Urlaub her kenne. Gerade deshalb freue ich mich auf Heiligendamm und lasse alles gespannt auf mich zukommen. Wir sind übrigens 1 Jahrgang - ein besonders guter, wie Du mir sicher beipflichten wirst :-)

Wir sehen uns auf jeden Fall.

LG PM57

Antwort von Raetti
am

Hallo PM57,

ja der Jahrgang 57 ist super ;-).

Du hast ja ein Vorteil, dass Du die Gegend schon kennst.
Ich komme nicht mit dem Fahrrad, mein Auto ist zu klein dafür.

Mein Rufname ist Renate :-) über weiteren Kontakt mit Dir würde ich mich freuen.


LG Raetti

Antwort von Raetti
am

Hallo PM57,

ja der Jahrgang 57 ist super ;-).

Du hast ja ein Vorteil, dass Du die Gegend schon kennst.
Ich komme nicht mit dem Fahrrad, mein Auto ist zu klein dafür.

Mein Rufname ist Renate :-) über weiteren Kontakt mit Dir würde ich mich freuen.


LG Raetti

Antwort von sweedy
am

Sweedy 56 Psychosomatik

Hallo ihr Lieben, habe gestern von der Reha bescheid bekommen ,

5 Wochen Heiligendamm. Leider noch kein Datum wann es los geht.

Warte jeden Tag auf Nachricht der Klinik.


Vielleicht sieht man sich ja PM57 und Raetti.

Vielleicht kannst du ja schreiben Renate, wie es dir dort gefällt, an was man

denken sollte ect.

Wäre lieb von Euch zu hören. LG Sweedy

Antwort von Raetti
am

Hallo Sweedy,

hast Du schon einen Termin?
Werde Schreibenwie es so ist, vielleicht hast Du Glück und bist in unserem Zeitraum auch in Heiligendamm.

LG Renate

Antwort von sweedy
am

Hallo Renate,

hatte in deinem Postfach geschrieben. Leider habe ich sehr spät erst einen

Termin bekommen vom 27.11.2013 bis 1.1.2014


wenn man bedenkt das ich im März die Reha eingereicht habe. Habe mich

eintragen lassen falls jemand abspringt früher kommen zu dürfen, mal sehen,

vielleicht klappt es ja. Ansonsten wünsche ich Euch allen viel Spaß und gute

Erholung.


Liebe grüße Hanne

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Quem23

Klinikzimmer

Aufenthaltszeitraum: 15.08.2013 bis 05.09.2013

Hallo,

kann mir jemand sagen wieviel Stauraum in den Zimmern vorhanden
ist und ob es Kleiderbügel gibt.

Ich habe nämlich gerade das Gefühl, dass ich viel zu viel Gepäch dabei
haben werden.

Gruß

Quem23

Antwort von mike473
am

Hallo Sabine, es ist ein großer schrank vorhanden, und einen großen bettkasten gibt es auch. Pack ein was du greifen kannst, du wirst es brauchen. Bin ja nun schon eine woche hier, und brauchte schon viele viele sachen :))

Mfg Mike

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Andy1976

Klinik Heiligendamm

Aufenthaltszeitraum: 13.08.2013 bis 17.09.2013

Hallo Leute ,weiß jemand wie das mit Wäschewaschen und Wäschetrocknen aussieht ,nicht das ich zuviel mitnehme .

Antwort von Deern68
am

Hallo Andy,
was für eine Frage???
Man(n) kann nie zu viele Sachen mitnehmen.
Gruß von einer Frau

PS: du hast bestimmt nur einen kleinen Koffer?

Antwort von Andy1976
am

Nein ,ich hab zwei Koffer zwecks Sport und wer weiß wippte dass Wetter wird

Antwort von Quem23
am

Ich denke auch, dass ich soviel wie möglich mitnehmen, denn
ich hatte eigentlich anderes vor als Wäsche waschen, nur wenn es
unbedingt sein muss. Von 2 Koffern und 1 Tasche gehe ich auch mal aus,
noch ist nichts gepackt.

Gruß Quem23

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Sandra90

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 14.08.2013 bis 04.09.2013

Hallöchen,

ich reise am 14.09. an. Bin schon ein wenig aufgeregt obwohl es nicht meine erste Reha ist.

Weiß jemand wie es mit Internet in der Klinik aussieht?

Und ist noch jemand in meinem Alter (23) da?

Lg Sandra

Antwort von Kruemel131
am

Also mit Internet ists eher schlecht. Ich hatte einen Stick von O2 dabei und das war eine Katastrophe. Hab mir dann eben den Luxus gegönnt und mir WLan gekauft. 10 Stunden kosten glaub ich 10 ?.

Ich war im Mai da und es war so gut wie niemand in meinem Alter (bin 24) da. Aber man freundet sich dort auch mit "Älteren" an und die nehmen einen ganz toll auf! Also keine Sorge, du lernst sicherlich jemanden kennen mit dem du gut auskommst!

Ich wünsche dir eine erholsame Reha, es ist wirklich wunderschön dort!

Antwort von Flint74
am

Moin Sandra,
ich dachte schon, ich sei der Jüngste mit Mitte 30 ;)
Ich nehme mein I-Pad mit Vodafonekarte mit....das sollte lt. Vodafone dort funktionieren
LG Mario

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von anuschka24

Aufenthalt medianklinik heiligendamm

Aufenthaltszeitraum: 20.08.2013 bis 24.09.2013

Hallo wollte mal fragen, ob jemand auch in diesem Zeitraum anreist.Ich fahre am 20.8. , 7.01 Uhr mit dem Zug ab Cottbus und würde mich über Begleitung von "Leidensgenossen" freuen!Was erwartet mich in puncto Psychotherapie?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Andy1976

Anreise

Aufenthaltszeitraum:

So bald ist es soweit ,noch 2Wochen ,bin schon ganz schön aufgeregt.was mich erwartet und hoffe ich habeine tolle Gruppe ,habmir noch ein paar Sachen gekauft, hoffe der Sommer bleibt noch einwenig wennich hochkomme ,. 3 Wochenspäter kommt meine Frau meine Frau in die Reha.bis dahin lg

Antwort von Quem23
am

Hallo Andi,
mit deiner Aufregung bist du nicht alleine. Nur kann ich bei der momentanen Wetterlage nicht einkaufen und bräuchte dringend auch noch was aber
etwas Zeit bleibt ja noch und wenn nicht muss ich dort mal shoppen gehen.

LG Quem23

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von habuba

Klinik Aufenthalt MEDIAN-Klinik Heiligendamm

Aufenthaltszeitraum: 28.08.2013 bis 02.10.2013

Hallo,

wer wurde für diese Zeit (5 Wochen) ebenfalls eingeladen? Bin schon ganz aufgeregt und neugierig, was mich dort erwartet. Ich werde mit dem Zug anreisen (von Marburg). Meine Koffer und Fahhrad gebe ich auf. Was ich allerdings seltsam finde, dass man 1,50 ? pro Tag für den Fernseher zahlen muss. Ganz schön happig und das noch für ein Röhrenfernseher. Aber man muss den ja nicht nutzen, oder? Würde mich freuen, Nachrichten von Euch zu bekommen.

Antwort von artep69
am

Hallo,
ich bin auch genau die 5 Wochen in der Klinik.
Mein Fahrrad will ich auch aufgeben, hoffentlich kommt es an.
LG

Antwort von ichbins61
am

moin
reise am 4.9. an und bleibe bis zum 9.10.
habe fahrrad und motorrad im gepäck

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Heifi73

Sonne

Aufenthaltszeitraum: 03.09.2013 bis 24.09.2013

Hallo!
Ich hoffe das ihr noch etwas Sonne für uns lasst.
Also noch viel Spaß.
LG

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Quem23

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 15.08.2013 bis 05.09.2013

So ist mein Termin korrekt.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Quem23

Sommerpause im Forum

Aufenthaltszeitraum: 15.08.2013 bis 05.08.2013



Hallo, was ist los im Forum, seit Tagen keine neuen Einträge

Seid ihr schon alle am Kofferpacken oder liegt ihr im Schatten.


Gruß Quem23

Antwort von Deern68
am

Hallo,
ich liege mal im Schatten und mal in der Sonne.

Man will ja nicht so blass zur Reha kommen und gleich zum Anfang wie ein Krebs aussehen.

Kofferpacken hat noch Zeit.

Gruß Deern 68

Antwort von Quem23
am

Hallo Deern,

da geht es dir besser als mir . schaffe doppelte schichten und habe das gefühl der sommer rauscht an mir vorbei. ich hoffe nur dass es mich nicht vor der kur noch umhaut. das war letztes jahr vor meinem urlub so. den musst ich nach 1 tag abbrechen.

lg quem23

Antwort von Flint74
am

Hallo Quem,
genau aus diesem Grunde komme ich am 17.09. nach Heiligendamm...auf die psychosomatische....Pass auf auf dich !
Flint 74

Antwort von Deern68
am

Hallo
Nur Schatten und Sonne waren doch nicht so gut.
Bin gerade im Krankenhaus. Hatte mal wieder Herzprobleme.
Bis jetzt kann ich noch ohne Probleme zur Kur.
Morgen geht's nach Hause. Neue und mehr Tabletten und schon geheilt.

Man sieht sich!!!


Deern 68

Antwort von Quem23
am

Hallo Deern,

das klingt ja nicht so gut. Ich wünsche dir gute Besserung und halte
durch, bald gehts ja los und ich habe noch die Hoffnung, das es uns in HD
besser geht. Ich komme vor lauter unvorhergesehenen negativen Ereignissen gar nicht dazu mich auf die Kur zu konzentrieren. Wir sagen jetzt einfach mal
Kopf hoch wir schaffen das.
LG Quem23

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von silvi1234

Kuraufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 03.09.2013 bis 24.09.2013

Hallo,
bin vom 3.-24.9. in Heiligendamm. Komme aus der Nähe von Hilden.Wer ist noch zu diesem Zeitpunkt da ?
Es ist meine erste Reha und ich weiß überhaupt nicht, wie alles abläuft.
Freue mich über jede Antwort.
Bis dann mal,
LG

Antwort von Heifi73
am

Hallo Silvi
Ich reise auch am 03.09. an und bin in der gleichen Abteilung.Ich komme aus Leipzig da kommst du bestimmt nicht vorbei.Ich denke wir werden uns auf jeden Fall über den Weg laufen.Ich war auch noch nie zu einer Reha ist also auch das erste mal.Ich kenne nur ein wenig Heiligendamm weil ich oft in Kühlungsborn Urlaub gemacht habe.
LG

Antwort von Deern68
am

Hallo,
also in Heiligendamm gibt es die Kur-Klinik, ein Hotel, Strand, die Molli und Meer, mehr nicht.
Aber viel Ruhe und hoffentlich viel Sonne.
Zum Radfahren schönes flaches Land, keine Berge, viele Radwege.
Aber Kühlungsborn und Warnemünde sind sehr schön.

Wie läuft eine Kur ab?

Aufstehen- Früh
Frühstück
Sport
Behandlungen
Gespräche
Vorträge über die Krankheit
Mittag
Sport
....
....
Abendbrot und Feierabend

Immer den Therapieplan in der Hand.

Ich war letztes Jahr, wegen meinem Herzinfarkt zur Reha und jetzt wegen der Lunge.

Gruß aus Hamburg

Antwort von ichbins61
am

hallo
kenne die gegend auch
freu mich auf viel ruhe
reise am 4.9. an

Antwort von ichbins61
am

werde sozusagen angeliefert
habe mein motorrad dabei sowie mein fahrrad

Antwort von PM57
am

Hallo zusammen,

bin ab dem 11.9. in Heiligendamm. Kenne die Gegend sehr gut und freue mich, auch wenn es meine erste Reha ist.

Gruß aus Waltrop

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Berni33

Sport

Aufenthaltszeitraum: 28.08.2013 bis 18.09.2013

Hallo,

ich freue mich auf viel Sport - am besten mit mehreren zusammen - (Ostsee ...18 c?! brrr.. und auf Entspannung (z.B. Tanzen...wenn das in der näheren Umgebung überhaupt möglich ist...;-)

Wie ist die Stimmung in der Gruppe? Und die Altersmischung?

Gruß

Berni

Antwort von Quem23
am


Hallo,

tanzen klingt gut, da kann ich mich auch für begeistern. Ich bin schon ab dem 15.08. dort, da kann ich ja schon mal die Lokalität klarmachen.
Hast du auch bisher schon viel Sport gemacht oder steigst du wieder neu ein, so wie ich es vor habe ?

Gruß Quem23

Antwort von Berni33
am

Ich versuche wieder reinzukommen. Letztes Jahr Problem nach Laufen mit Folgeschmerzen in der Wade...;-(.

Ansonsten Schwimmen, Badminton, Sauna, Tischtennis und Joggen...um ausgepowert zu sein..;-)

Antwort von Deern68
am

Hallo Ihr Sportskanonen!

Also ich werde euch gerne anfeuern, leider bin ich nicht so sportlich.
Ich brauche erst mal normale Fitness.

Ich bin ja auch in der Lungenabteilung.

Ein bisschen Fahrradfahren kann ich schon wieder.

Man sieht sich

Ich bin vom 15.08.-05.09. da.

Antwort von Heifi73
am

Hallo
Wenn ihr tanzen wollt müsst ihr nach Kühlungsborn,aber ab September ist da glaube nicht mehr so viel los.Und wegen dem joggen da kann man auch ganz langsam anfangen man muss nur den inneren Schweinehund überwinden, das geht mir jedes mal so.Also viel Spaß beim Sport machen
LG

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Raetti

Wer noch :-)

Aufenthaltszeitraum: 18.09.2013 bis 23.10.2013

Hallo,

ich bin im o.g. Zeitraum in der Klinik, wer ist in diesem Zeitraum auch da?

Gruß

Raetti


Antwort von Flint74
am

Moin Raetti,

bin einen Tag vor dir da ;)
Werde mir dann mal einen Überblick verschaffen ...

LG Flint

Antwort von Raetti
am

Bin gespannt wie der Aufenthalt wird.
Ich komme mit dem Auto aus der Nähe von Schneverdingen.
Na ja ein Tag hast Du Vorsprung :-)

LG Raetti

Antwort von Flint74
am

Oh, da sind wir ja fast Nachbarn....ich komme aus der Nähe von Stade ;)

Antwort von joma57
am

Hallo

bin vom 17.09 bis 15.10 auch , bin aber schon sehr aufgeregt was mich da so erwartet.

Antwort von joma57
am

ach ja komme aus dem Sauerland, und Reise mit dem Auto an, und hab mein Fahrrad dabei.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von pixelbrain

Grundlegendes

Aufenthaltszeitraum: 09.07.2013 bis 30.07.2013

Hallo,

kann mir jemand sagen wie die Parkplatzsituation dort ist, da ich zwingend mit dem Auto kommen muss.

Gruß
Dirk

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von SKN

Sport

Aufenthaltszeitraum: 27.08.2013 bis 17.09.2013

Hallo.


Ich bin im o.g. Zeitraum in der Klinik. Falls jemand gleichzeitig dort sein und Interesse an etwas Sport haben sollte (alles außer Joggen - Joggen hat der Teufel in einer schlaflosen Nacht erfunden), kann er/sie/es sich gerne bei mir melden.

Bin kein Übersportler, sondern möchte vielmehr nach einer Sportpause langsam mal wieder fitter werden :-)


Grüße Isa

Antwort von Flint74
am

Schade Isa,
hört sich gut an....aber wenn du abreist, reise ich erst an ;)
Trotzdem viel Spaß und viel Erfolg !
Mario

Antwort von Flint74
am

Also Kati und Isa,
da ihr beide eh Verlängerung bekommen werdet um 3 Wochen....könnt ihr mich dann unterrichten....da habt ihr dann ja schon Fitnesserfahrung ;)

Antwort von Flint74
am

Kati....Regel das mal - ich habe nichts dagegen schon eher in die Klinik zu fahren....mein ok hast du ;)))

Antwort von artep69
am

Hallo Isa,

ich komme am 28.08 in der Klinik an.
Mir wäre es auch sehr wichtig wieder fit zu werden.

Vielleicht trifft man sich ja.

LG

Antwort von ichbins61
am

hallo zusammen
ich reise am 4.9. an

Antwort von Heifi73
am

Hallo,die siebziger sind da.
Würde auch gern etwas fiter werden,ich schwimme sehr gern vielleicht hat ja jemand Lust dazu.Ich bin ab den 03.9. -24.09. da.Ich jogge aber auch ab und an, bin aber kein Profi.
LG

Antwort von Flint74
am

Hallo HeiFi....
....die Ostsee sollte im September noch warm genug sein...- ich bin dabei !

Antwort von Berni33
am

Hallo Isa,

Wir sind zu identischen Zeiten da.,;-) siehe oben..,;-). Wir tanzen dann Salsa..;-). Ist aber soooo schwer..,

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Andy1976

Sitzordnung

Aufenthaltszeitraum: 13.08.2013 bis 17.09.2013

Hallo Leute könnt ihr mir sagen ob man sich einen Tisch aussuchen kann oder wird man Platziert ?Hat man bis zum Ende des Aufenthalts diesen Tisch ? Den meine Frau kommt 3wochen später nach .

Antwort von mike473
am

Hallo Andy, mach dir mal nicht so viele sorgen. Auch wenn ihr nicht am selben Tisch sitzen solltet. Es gibt doch bei weitem schlimmeres. Und ihr sitzt doch bestimmt im selben Raum beim speisen, und nicht eine Stadt weiter ;) vielleicht kannst ja zur not jemanden darum bitten, die Plätze zu tauschen.

MFG Mike

Antwort von tanz-fee
am

hallo, also man wird platziert und du hast die ganze zeit den gleichen platz,so morgen habe ich schon eine woche rum, man gewöhnt sich hier langsam an alles.wer noch fragen hat kann mich anschreiben.l lg.karin

Antwort von Tsambika
am

Man bekommt einen festen Tischplatz zugewiesen. Aber die Mitarbeiter dort sind sehr freundlich und flexibel. Ich denke, wenn Du es direkt zu Beginn ansprichst, dass Du später gerne mit Deiner Frau zusammen sitzen möchtest, wird das bestimmt möglich gemacht. Ich wünsche Dir einen schönen Aufenthalt dort!

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Heifi73

Hallo

Aufenthaltszeitraum: bis

Hallo
Habe heute meine Fahrkarte erhalten und nun wird es langsam ernst.Hatte noch keine Reha bin gespannt wie es wird. Wie habt ihr eure Fahrräder mitgenommen, komme mit der Bahn.Kann man evtl.das Fahrrad mit den Koffern mitschicken?
Danke
LG

Antwort von Heifi73
am

Hallo Kati
Vielen Dank für den Link.Die haben aber ganz schöne Preise, da kann man eher ein Fahrrad leihen. Ich weiss ja gar nicht wie oft ich es nutzen werde.Bin erst am 03.09-24.09. in Heiligendamm da bist du glaube schon wieder weg.
LG

Antwort von ichbins61
am

hallo heifi
komme am 4.9 in heiligendamm an
vielleicht kann zusammen etwas unternehmen

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von tanz-fee

hallo

Aufenthaltszeitraum: 27.06.2013 bis 18.07.2013

hallo, so muß mal wieder was los werden, also zum strand ist es sehr weit, für die die nicht laufen können gibt es eine hotelkarte wo man berechtigt ist durch das grand hotel zu gehen eine gute sache wenn das tor nicht immer kaputt wäre und es auch genügend karten von seiten unserer einrichtung gäbe.ich selber bin heute mal außen lang zum angeblichen strand gelaufen ca.35 min sehr steinig und viele felsensteine.mit dem internet habe ich hier auch probleme mein lidl stick will nicht so richtig,ansonsten scheint heute die sonne und wir machen das beste draus. lg.karin

Antwort von Andy1976
am

Hallo schön dass du immer es neues berichtest ,wurdest du gut aufgenommen ?wie ist suite Stimmung dort ,was hat du Wochenende gemacht .hab so viele Fragen ,gut ich wünsche dir schöne Tage lg andy

Antwort von Tsambika
am

Es gibt ja 2 Wege zum Strand. Den etwas längeren durch den Kurwald und den kürzen zum "Kinderstrand". Ich fand den Strand dort wunderschön und toll zum Laufen.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von mike473

Lustige Truppe gesucht

Aufenthaltszeitraum: 07.08.2013 bis 28.08.2013

Hallo, wollte mal kurz eine Frage in die Runde werfen, wer ist denn so wie ich ab dem 07.08. in Heiligendamm anwesend??

Antwort von mike473
am

Das ist ja toll. Dann wollen wir mal hoffen das das wetter mitspielt, und wir dort eine schöne zeit verbringen können. Einfach mal den alltag hinter uns lassen, ohne internet, handy und all den schnick schnack :) nur unsere PAAR TERMINE :)))) und abends die ostsee und umgebung. Ich freu mich schon, bis dann

LG Mike ;)

Antwort von Quem23
am


Hallo,

ich komme zwar erst am 15.08. freue mich aber auch darauf, mal
abzuschalten, viel zu laufen, meine Freizeit zugenießen und mich einfach mit anderen Menschen zu unterhalten. Ich denke, Internet pp. brauch ich während der Reha nicht.

LG Quem23

Antwort von HerzAss
am

Hallo,

ich komme auch am 07.08. in Heiligendamm an.

Antwort von Deern68
am

Hallo Herz-Ass,
man sieht sich.

Aber erst ab 15.08.2013.

Hamburger Deern

Antwort von mike473
am

Hallo, auf welche abteilung gehst du denn herzass? Na das wird schon eine schöne zeit werden dort. Wenn man dann den tag gut überstanden hat, nachdem man tagsüber von termin zu termin geeilt ist, kann man sich dort gut erholen, und vielleicht den tag mit nem täschen kaffee ausklingen lassen. Wir sind ja nun schon einige leute :))

MFG Mike

Antwort von HerzAss
am

Hallo Mike,

ich komme in den Bereich Atemwegserkrankungen. Bin aus dem Kreis Karlsruhe, komme mit dem Auto und bringe mein Fahrrad mit.

Viele Grüsse

HerzAss

Antwort von Quem23
am

Hallo HerzAss,

für mich ist Heiligendamm schon weit weit weg, aber bei dir sind es fast
noch 200 km mehr.

Würdest du ne Woche später fahren hättest du mich mitnehmen können.
(Spaß)

LG Quem23

Antwort von mike473
am

Hallo Herzass, also Lungenheilkunde :) jo, na dann werden wir uns ja mit sicherheit mal übern weg laufen, vielleicht schon beim einchecken. Wollte bzw will auch mit PKW und Fahrrad dahin. Na dann bis demnächst ;)


MFG Mike

Antwort von PeGe368
am

Ich komme am 08.08. nach Heiligendamm und würde mich gern der "Lustigen Truppe" anschließen :)

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von tanz-fee

hallo

Aufenthaltszeitraum: 27.06.2013 bis 18.07.2013

hallo, so bin gestern gut in heiligendamm angekommen, kurz notiz schwester sowie küche und reinigung alles sehr nett, zimmer im 1.stock sehr geräumig und schön, wetter ist durchwachsen die sonne ist aber schon öfters draußen, bringt euch viel geld mit , da man hier für alles bezahlen muß. zb.feenseher, tellefon internet usw.lg.karin

Antwort von mike473
am

Hallo Karin, ich hoffe doch, das du genug Geld dabei hast :) das war ja schon im Vorfeld bekannt, das es da oben nicht billig wird. Ich wünsche dir eine Erholsame Zeit an der Ostsee, und drücke beide Daumen, das das Wetter mitspielt.

MFG Mike :)

Antwort von Quem23
am

Hallo Karin,
klingt doch alles´ganz positiv und das Wetter wird nächste Woche auch
besser.

Vielleicht brauchst du die Luxusgüter wie Fernsehen etc. ja gar nicht wenn
du dich mal richtig eingelebt hast.

Ich wünsche dir eine gute Zeit.

Lieben Gruß

Sabine

Antwort von Flint74
am

Moin tanzfee...
...ist es möglich seinen eigenen Fernseher mitzubringen ? Oder ist das nicht erlaubt ?!

Antwort von ichbins61
am

hallo karin
kannst du mal hier einige preise bekannt geben bitte??

Antwort von ichbins61
am

ok danke
hab ich noch nicht

Antwort von Flint74
am

Ich habe sie auch noch nicht ;(

Antwort von Flint74
am

Ich habe sie auch noch nicht ;(

Antwort von mike473
am

Hi, für alle die noch keine Preise haben, Parkplatz:5,50? die Woche, Fernseh: 1,50? pro Tag, Telefon 10,00? zum Abtelefonieren, Waschmittel 0,50?, Internetzugang 2,00? die Stunde, Fahrräder 6,00 ? pro Tag oder am WE 15,00? bzw die Woche 25,00?.
Hoffe ich konnte einigen helfen.

MFG Mike

Antwort von Deern68
am

Hallo Flint 74,
also mit dem Fernseher das ist wohl kein Problem, aber du brauchst eine Sat- Antenne, denn dort funktioniert DVBT nicht. Oder übers Internet.
Gruß Deern

Antwort von Deern68
am

An Alle,
in einem Ort an der Ostsee findest du nie, ob Sommer oder Winter, einen kostenlosen oder preiswerten Parkplatz.
In Warnemünde bezahlt man sogar im Winter 12,50? pro Tag.

Antwort von mike473
am

Hallo Deern, ja das mag schon sein das es an der Ostsee nicht billig ist...
Und in Warnemünde handelt es sich auch um einen eigenen Klinikparkplatz?
Na ja, da muß man eben durch wenn man den PKW dabei haben will :))
Da wo ich her komme, parkt man jedenfalls mit nem PKW am Krankenhaus bzw Klinik kostenlos ;)


MFG Mike

Antwort von Deern68
am

Hallo,
in Hamburg sind die Parkplätze bei den Krankenhäusern, die ich kenne leider alle kostenpflichtig. Meist haben die schon eigene Parkhäuser. Manchmal findet man mit viel Glück welche in der Nähe. In Barmbek haben nur die Chemo-Leute ein Freiticket.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von ichbins61

kur

Aufenthaltszeitraum: 04.09.2013

tach und moin moin
fahre ab dem 4.9. nach heiligendamm.
fahrrad sowie motorrad anbei
wer ist dann noch dort???

Antwort von Quem23
am

Hallo,

ich bin dann noch dort, muss aber, wenn ich keine Verlängerung bekomme
am 05.09. wieder nach Hause.

Gruß
Quem23

Antwort von ichbins61
am

dann sieh man zu

Antwort von Andy1976
am

Hallo ,zur gleichen zeit kommt meine frau auch an ,zwar eine andere Abteilung ich freu mich .
weswegen bist du da ?Ich werde dann schon fast 3 da sein

Antwort von ichbins61
am

psychosomatik
werde dann 5 wochen dort sein

Antwort von Heifi73
am

Hallo
Ich fahre vom 03.09. nach Heiligendamm. Wie machst du es, das du mit dein Fahrrad und dein Motorrad mit nimmst, man kann ja schlecht beides zur gleichen Zeit fahren. Ich komme mit der Bahn, .aber mir ist das schicken meines Fahrrades zu kostenintensiv.
LG

Antwort von ichbins61
am

meine frau fährt mich hin
anhänger
den ich dann dort stehen lasse

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Mines

ambulante versorgung

Aufenthaltszeitraum: 01.07.2013 bis 14.07.2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Überweisung für einen Psychologen und möchte anfragen, ob ich während meines Urlaubs in Wittenbeck (Zeitraum oben) auch bei einem Arzt in Ihrer Klinik vorsprechen kann (ich bin IHK-versichert).
MfG

Antwort von mike473
am

Hallo, ich denke mal, mit dieser frage bist hier völlig falsch. Hier mailen patienten und keine ärzte der klinik.

MFG Mike

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Deern68

Hallo

Aufenthaltszeitraum: 15.08.2013 bis 05.09.2013

Endlich habe ich die Reha und den Termin.
Ich freue mich.
Wer ist noch zu der Zeit da?
Ich nehme mein Fahrrad mit.

Antwort von mike473
am

Hi, ich bin schon ab dem 07.08. anwesend, in der Abteilung Lungenheilkunde. Das Fahrrad wollte ich ursprünglich auch mit dahin
nehmen, schaun wa mal ;) hoffentlich spielt das Wetter mit :))))

Antwort von Quem23
am

auch hallo,

das passt ja - gleiche Zeit, gleiche Abteilung und das Wetter wird

bestimmt gut denn die 7 Wochen nach dem Siebenschläfer, der morgen ist,

sind dann vorbei.


LG Quem23

Antwort von Deern68
am

Hallo Kati 71, welche Abteilung?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von tanz-fee

hallo

Aufenthaltszeitraum: 27.06.2013 bis 18.07.2013

so habe noch eine letzte frage , denn morgen bin ich schon in heiligendamm.Muß ich alle tabletten mitnehmen oder bekomme ich sie von dort gestellt? wünsche alle noch einen schönen tag karin

Antwort von Flint74
am

Normalerweise ist die Klinik für die Medikamentenversorgung zuständig....
Ich würde Medis für die ersten Tage mitnehmen und sie dann von den Klinikärzten verschreiben uns ausgeben lassen...

Antwort von Kruemel131
am

Vor meiner Anreise bekam ich ein Infoblatt auf dem stand sinngemäß, dass man selbst für seine Medikamente zuständig ist. Man kann gerne Rezepte mitbringen, die man dort abgeben kann. So hab zumindest ich das verstanden.

Liebe Grüße und einen guten Aufenthalt!

Antwort von Quem23
am




Ich habe auch gelesen, dass man alle Tabletten bzw. die Rezepte dafür

mitnehmen muss, sie werden nicht von der Klinik gestellt.


Ansonsten Gute Fahrt !!!


LG Quem23

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Flint74

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 17.09.2013

Hallo ihr lieben Leute da draußen ;)

Ich bin vom 17.09.2013 in dieser Klinik zur Reha. Burn Out, Depression , Stressbewältigung.....

Ich bin 39 ( gefühlte 32 ).... und würde mich über Kontakte von "Mithäftlingen" freuen...

LG Flint74

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Andy1976

Hallo Andy37 Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 13.08.2013 bis 17.09.2013

Bin zum ersten mal auf einer Reha,wie läuft sowas ab ?Wer ist noch zu dieser Zeit

dort,würdemich über neue Kontakte freuen ,war noch nie so lange von zu Hause undvon der Familie getrennt .vielleicht kann man sich ja vorher von austauschen.

Antwort von mike473
am

Hi, ach heimweh wirste nich bekommen. Sind ja genug nette leute da. Man kann sich ja auch mal auf nen kaffee treffen :) wird bestimmt ganz lustig :) nur das lange warten nervt langsam. Na nun ist's ja bald soweit :))

MFG Mike

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von tanz-fee

hallo

Aufenthaltszeitraum: 27.06.2013 bis 18.07.2013

so nun sind es nur noch wenige tage bis ich nach heiligendamm fahre,ich weiß nicht ob ich mich freuen soll habe eigentlich gar kein bock, na schau"n wir mal vieleicht wird es doch ganz gut.

Antwort von Quem23
am


Hallo Tanz-Fee,

ich kann deine Gedanken sehr gut verstehen, auch ich habe zeitweise dieses Gefühl "keinen Bock" aber ich glaube freuen ist besser, man sollte nicht von Anfang an mit negativer Einstellung starten. Das hemmt die Genesung.

Positiv denken, das wird bestimmt gut !! Mitten im Sommer an der
Ostsee, das hat nicht jeder!!!

Ich wünsch dir einen guten Start.


Quem23

Antwort von Andy1976
am

Hallo Tanz Fee ,mir geht es genauso ,wenn ich komme bist du schon fast fertig ,kannst ja dannerzählen wie es ist undwas auf und zukommt lg andy

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von sweety143

Klinik Wechsel

Hallo,
ich habe heute mein ok von der DRV Bund erhalten, mit Angabe über die Klinik.
Diese gefällt mir nach Recherchen im Internet überhaupt nicht und ich würde viel lieber in Heiligendamm meine Reha verbringen.
Lt. den Angaben der Median Homepage, könnte ich mir gut vorstellen, in dem Haus Heiligendamm besser aufgehoben zu sein.
Nun hab ich natürlich nach Heiligendamm eine Mail geschrieben, ob sie überhaupt Platz in den nä Monaten haben.
Ist ein Wechsel überhaupt möglich???
Also die Klinik in Bad Salzuflen sagte mir, nach dem was ich gelesen habe überhaupt nicht zu....
Hoffentlich ist ein Wechsel möglich!!!!

Antwort von tanz-fee
am

hallo sweety 143
ein wechsel ist immer möglich, meine freundin hat drei rehakliniken abgelehnt und die letzte hat sie dann genommen weil es dort einfach super war.lg.karin

Antwort von Quem23
am

Hallo Sweety143

ich habe ebenfalls von einer Bekannten erfahren, dass dies überhaupt
kein Problem ist. Sie ist innerhalb von ein paar Wochen an ihr Wunschziel Borkum gekommen.

Warst du schon einmal in Heiligendamm ??

Ich wünsche dir viel Erfolg.


LG



Quem23

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sandmann.49

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 04.07.2013 bis 25.07.2013

Hallo .......

freue mich auf den Aufenthalt an der Ostsee....

War schon ewig nicht mehr zur Kur und bin ganz
gespannt auf den Ablauf

liest das jemand der auch zur gleichen Zeit da ist ?, wäre shön schon jetzt Kontakt zu haben
netten Gruss
Sandmann.49

Antwort von Quem23
am

Hallo Sandmann,

ich bin leider erst ab 15.08.2013 in Heiligendamm. Da dir aber offensichtlich bislang niemand geantwortet hat, möchte ich dir auf diesem Wege einen
angenehmen und erholsamen Aufenthalt wünschen und hoffe, du teilst deine
Erfahrungen mit.

Liebe Grüße

Sabine

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von tanz-fee

hallo

Aufenthaltszeitraum: 27.06.2013 bis 18.07.2013

da habe ich doch mal eine frage, soll am 27.6. zur reha fahren und habe noch keine papiere von der rentenversicherung, weiß einer ob das normal ist, die anmeldung mußte ich ja schon wegschicken

Antwort von mike473
am

Hallo, na normal kann es nicht sein. Eigentlich bekommst du zuerst von der Rentenstelle das ok, das die Kur genehmigt ist. Das ist ein dicker fetter Brief, und danach kriegst von der Klinik bescheid, ab wann es losgehen kann.
Zumindest war es bei mir so. Wenn du von der Renten..., noch keinen Bescheid hast, woher weisst du denn, das es bei dir am 27.06. losgeht??

MFG Mike

Antwort von tanz-fee
am

hallo mike, bei mir wurde die reha von der strahlentherapie eingereicht und den termin habe ich von heiligendamm bekommen, na muß noch einmal bei der rentenversicherung anrufen, schönen dank für deine antwort lg.karin

Antwort von Quem23
am

Hallo Tanz-Fee, ich reise zwar erst im August nach Heiligendamm,habe aber
auch zuerst die Unterlagen von der Rentenversicherung erhalten und dann
von der Klinik.
Läuft die Reha denn bei dir über die Rentenversicherung oder direkt über die
Krankenkasse ?

Antwort von tanz-fee
am

hallo quem 23, also es läuft bei mir auch über die rentenversicherung, habe heute angerufen, soll mir die vordrucke aus dem internet ausdrucken und dann hinschicken, so habe ich alles erledigt und dann geht es ja auch bald los. lg.karin

Antwort von mike473
am

Na das ist ja auch ne art und weise, aus dem Internet ausdrucken.
Eigentlich läuft so etwas aber besser ab. Da brauchst ja schon eine Woche,
um dich von dem Stress zu erholen (Kommt was, wenn ja wann, ohjeje).
Ich wünsche dir schon mal, eine erholsame und STRESSFREIE Zeit an der
Ostsee :)))

LG Mike

Antwort von Quem23
am


Ich wünsche dir auch eine sehr schöne und erholsame Zeit.

Ich warte gespannt auf deine Erfahrungen, die du dort machst.

LG Sabine

Antwort von tanz-fee
am

hallo quem 23, danke werde es versuchen mir eine erholsame zeit zu machen,jetzt geht es dann auch langsam ans koffer packen, bin immer noch am überlegen ob ich ein laptop mitnehme, fällt jemand noch was ein was man unbedingt mitnehmen muß.
lg.karin

Antwort von mike473
am

Hallo Karin, willste dir das wirklich mit dem Laptop antun?! Wenn du ein Smartphone hast, bist glaub ich besser dran. Denn die Preise für das wlan,
ist ja nun auch nicht grade sooo günstig. Also mir persönlich reicht ein Handy, und selbst das werd ich nur abends rausholen. 3 Wochen mal abschalten, ohne Internet und den Quatsch. Die Gegend ist da oben bestimmt schön, und wenn das Wetter mitspielt, einfach nur raus, Wald, Strand etc.

LG Mike

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

...

Aufenthaltszeitraum: 11.06.2013 bis 02.07.2013

Kann es sein das alle mit Baujahr70 ca im August da sind? :-(

Antwort von mike473
am

Ach na das glaub ich nicht. Es wird wohl eher so sein, das ja nun nicht jeder dieses forum hier findet. Denke mal das von ca. 50 personen grad mal 6-9 das hier finden und komunizieren. Also die hoffnung nicht aufgeben, es ist für jedes alter, der passende skat partner da ;)

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

Bademantel

Aufenthaltszeitraum: 11.06.2013 bis 02.07.2013

Habe eine kurze Frage:
Muss ein Bademantel mit? Der nimmt sooo viel Platz im Koffer wech? :-)

Antwort von mike473
am

Hi, zieh ihn dir doch gleich zu haus an ;) dann brauchst nich so schwer tragen :) nee aber mal ohne quatsch, schließe mich der frage an. Hab nämlich nicht mal einen. Hab son teil noch nie gebraucht :)) MFG Mike

Antwort von Kruemel131
am

Ich würde euch empfehlen einen mitzunehmen. Es gibt dort ja ein Schwimmbad und auch Meerwasserduschen/ bzw. -bäder. Für mich war es einfach. Da hab ich mich im Zimmer umgezogen, Bademantel drüber und fertig.

Guten Aufenthalt und gute Erholung!

Antwort von sanwe
am

Gute Idee Mike ;-)

Antwort von sanwe
am

Vielen Dank Kruemel für die Info!

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 11.06.2013 bis 02.07.2013

Nun ist es bald so weit und ich werde langsam nervös :) Wer ist noch zu meiner Zeit da? Und kann mir jemand sagen was ich so in Etwa mitnehmen muß? Was ich auf keinem Fall vergessen sollte? Und ob es sich lohnt mit dem Auto zu kommen? Und wie es dort so ist? Würde mich über ein paar Infos echt freuen... LG Sandra

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von cardice

Wer ist noch da ????

Aufenthaltszeitraum: 09.07.2013 bis 13.08.2013

Hallo,
wer ist noch in dem Zeitraum da????Vielleicht kann man ja schon vorher in Kontakt treten.
Das ist mein 2.Anlauf in dieser Klinik,denn ich war im Januar schon einmal dort,musste aber wegen einer Familiesache abbrechen......
Ich finde es Klasse,dass ich die Reha in Heiligendamm wiederholen darf,denn auch wenn ich nur eine Woche da war,es war tausend mal besser,als die Reha in Bad Bramstedt......
LG Cardice

Antwort von uti167
am

Hallo Cardice,habe haargenau den gleichen Termin.Bin sehr,sehr gespannt auf die Zeit in Heiligendamm.Wir werden uns dort sicher begegnen.LG aus dem Sachsenland

Antwort von Karsten1970
am

Hallo Cardice,

ich habe den gleichen Anreistag wie Du. Im Moment weiß ich noch nicht ob ich mich darauf freuen soll.....
Wie war Dein Eindruck von der Klinik als Du da warst?
LG Karsten

Antwort von cardice
am

Moin,na das ist ja super....wenn ihr wollt,können wir ja schon vorher in Kontakt treten,per Mail...
Karsten,ich kann nur sagen,im Vergleich zu meiner anderen Reha war Heiligendamm um Welten besser,es ist natürlich kein Urlaub und manchmal muss man ganz schön von einem zum anderen Termin hetzen,aber ich habe mich da wohl gefühlt.
Vor allem die Nähe zur Ostsee ist genial,ich war mind.einmal am Tag da obwohl es Januar war.
Ansonsten ist Heiligendamm tot,wenn man etwas einkaufen will,muss man schon in die nächste Stadt.
LG Ulrike

Antwort von Andy1976
am

Hallo, ich komme An und du fährst ,kannstja schon erzählen was da so abgeht.weshalb bist du dort?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Quem23

Erfahrungsaustausch

Aufenthaltszeitraum: 15.08.2013 bis 05.09.2013



Hallo,

heute habe ich endlich erfahren, dass ich am15. August meine Reha
beginne u. voraussichtlich 3Wochen bleibe.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand ein paar Erfahrungen mitteilt.

Ich bin Baujahr 60 und komme in die Abt. Pulmologie. Da ich aber auch Diabetes Typ 2 und zeitweise Depressionen habe, hoffe ich, dass die Behandlung in der Rehe nicht nur auf ein Krankheitsbild reduziert wird.

Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen gemacht `?


Ist es sinnvoll sein eigenes Fahrrad mitzubringen ?


Stimmt es dass die Waschmaschine nur bis 30° wäscht ?


Liebe Grüße von Quem23

Antwort von Kruemel131
am

Also bei mir wurde nicht nur auf das "Hauptkrankheitsbild" geguckt, ich hatte auch andere Behandlungen.

Dein Fahrrad kannst du mitnehmen, gibt dort einen Platz zum unterstellen, man kann dort aber auch gegen Gebühr Fahrräder ausleihen.

Die Waschmaschine wäscht weit mehr als nur bis 30°C. Es gibt dort 3 Waschmaschinen und die kann man ganz nach seinen Wünschen einstellen.

Guten Aufenthalt!

Antwort von cardice
am

Es stimmt,was Kruemel sagt,die schauen da aufs ganze und du kannst auch Wünsche äußern.....

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von verlorener_Sohn

War Super

Hallole in die Runde

Bin seit dem 20.5.13 wieder zuhause.

War Super der Aufenthalt in Heiligendamm. 6 Wochen ist zwar eine lange Zeit, aber mit so vielen Kontakten dort, lässt es sich richtig gut aushalten. Voller Ablaufplan, zwischendurch ein Käffchen im hauseigenen Cafe, gemeinschaftliche Ausflüge und Strandbesuche, ja sogar das kurze Eintauchen ins jetzt 10Grad warme (immer positiv denken) Wasser war erholsam.

Ich habe für mich sehr viel mitgenommen, Freunde gefunden und wünschen allen eine gute Zeit.

Es grüsst der Peter ( der mit der Palme) ;)

Antwort von gelie
am

hallo Peter,hoffe du bist wieder gut im alltag angekommen,war ne super schöne zeit,viele grüsse von angelika aus dem Ruhrpott :))

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von mike473

Parkplatz in der nähe?

Aufenthaltszeitraum: 07.08.2013 bis 28.08.2013

Hallo, bin Baujahr 73 und werde leider erst im august anreisen. Da ich mit dem Auto erscheinen werde, wollte ich mal fragen, ob mir jemand sagen kann, wie weit der bezahl Parkplatz von der Klinik entfernt ist. Kann mir das jemand sagen? Freue mich schon riesig auf 3 Wochen an der Ostsee.

Antwort von Quem23
am



Leider habe ich keine Antwort auf deine Frage. Aber ich werde auch im

August anreisen.

Antwort von mike473
am

Na mal schauen :) wollte mein fahrrad mitbringen, und weiß nun nicht, ob ich mein radel jeden abend zum pkw schleppen muß, um es sicher durch die nacht zu bringen. Deswegen wüßte ich gern, wie weit der parkplatz von der klinik entfernt ist. Kann ja eigentlich nicht weit sein, wenn er zur klinik gehört. Na wir werden sehen, ich wünsch uns allen schon mal nen sonnigen und warmen august :)

Antwort von Quem23
am

Ich meine gelesen zu haben, es gibt eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder,
die aber räumlich begrenzt ist direkt bei der Klinik.
Das müsste man nochmal genauer in Erfahrung bringen. Denn ich werde
mich hinfahren lassen und kein Auto dabei haben.

Antwort von mike473
am

Ja ich weiß, das man da fahrräder für nen schmalen taler bekommt. Wenn ich aber mal hochrechne, 3 wochen lang, einen schmalen taler, da brauch ich keine 13 klassen, um zu sehen, das es ein teures geschäft wird :) ein paar taler fürs rad, ein paar für tv, ein paar für den parkplatz, usw :))

Antwort von mike473
am

Kati, wann reist du denn an? Mit dem fahrrad, da machs doch so wie ich, nimm die räder zu hause raus, dann paßt es in fast jeden pkw :)) und wenn du mit nem schild, wo kati drauf steht, neben einen pkw stehst, dann bau ich dir die räder ein ;)

Antwort von mike473
am

Aha, na dann kannst du mir ja helfen :) Ok, vielleicht sieht man sich ja mal, so groß wird das gelände nicht sein. Na dann bis zum August :)

Antwort von verlorener_Sohn
am

Der Parkplatz ist ca. 500 Meter von der Klinik entfernt und für Fahrräder gibts eine Unterstelmöglichkeit auf dem Gelände

Habe fertig
Gruss Peter

Antwort von mike473
am

Danke dir. 500 meter, na das ist zu verkraften. Na dann kann nun mal langsam der august kommen :))

Antwort von Andy1976
am

Hallo Ich werde auch am 13 August hinkommen und bis in dem September da sein , bin schon sehre aufgeregt und nehme mein Fahrrad nicht mit
kann man sich ja dort ausleihen .vielleicht sieht man sich dort . warum bist du dort ?lg andy

Antwort von mike473
am

Hi, ja sicher kann man sich dort ein fahrrad ausleihen, aber wie ich schon erwähnte, brauchts keine 13 klassen, um zu sehen, das es für unseren kuraufenthalt von wenigstens 3 wochen, ein kleines vermögen kosten wird. Da ist schon fast ein urlaub billiger. Staune, das die mahlzeiten nix extra kosten :)))) Ja warum ich da bin, hatte eine größere lunger OP, und hab jetzt mit den folgen zu kämpfen. Na vielleicht läuft man sich ja mal übern weg ;)
MFG Mike :)

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von geradeheraus

Sauna, radfahren, baden, ... ?

Aufenthaltszeitraum: 27.05.2013 bis 17.06.2013

Hallo,

bin ab 27. Mai für 3 Wochen in Heiligendamm. Bin noch nicht uralt (Baujahr 71), komme aus dem Berliner Umland, sauniere gern, stehe auf gute Musik, werde voraussichtlich ein Fahrrad dabei haben und hoffe auf Hitze, damit man auch mal in die Ostsee springen kann.
Vielleicht lernt man sich kennen und unternimmt was gemeinsam?
Wahrscheinlich reise ich mit dem Auto schon am 25. oder 26. an.

Bis bald ...

Antwort von AnneSchu
am

Hallo,

also ich komme am 29.5. an. Bin für 3 Wochen in der Abteilung
Lungenheilkunde. Ich bringe auch mein Fahrrad mit.

LG Anne

Antwort von geradeheraus
am

Hallo Anne,

na dann schaun mer mal, vielleicht ergibt sich mal eine gemeinsame Radtour oder man trifft sich mal in der Sauna ... Obwohl letzteres eher unwahrscheinlich ist, habe gerade die Saunaöffnungszeiten entdeckt und die damit verbundene Aufteilung von Männchen und Weibchen. Wenn man das liest, rechnet man mit vorgeschriebener Ganzkörperverschleierung am FKK-Strand! ;-)

Bis denne ...

Antwort von verlorener_Sohn
am

Der Parkplatz ist ca. 500 Meter von der Klinik entfernt und für Fahrräder gibts eine Unterstelmöglichkeit auf dem Gelände

Habe fertig
Gruss Peter

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von tanz-fee

hallo

Aufenthaltszeitraum: 27.06.2013 bis 18.07.2013

komme aus berlin , wer fährt noch mit dem zug an diesen tag
lohnt es sich ein laptop mit zunehmen

Antwort von KaWi13
am

Hi Tanz-Fee

komme schon 2Tage vor dir an.... auch Lunge... werden uns bestimmt treffen :-)

Antwort von tanz-fee
am

hallo KaWi13, ok werden uns bestimmt treffen freue mich schon

Antwort von geradeheraus
am

Genau einen Monat zu spät ... :-(
;-)

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

Huhu

Aufenthaltszeitraum: 11.06.2013 bis 02.07.2013

ist noch jemand vom 11.06. in Heiligendamm?

Antwort von Inge2011
am

Hsallo,
ich komm schon am 05. 06. in die Klinik, allerdings in die Psychosomatik, aber auch noch Atemwegsentzündungen. Vielleicht treffen wir uns mal.

Liebe Grüße
Inge

Antwort von geradeheraus
am

Hi,

bin schon ab 27.5. da, aber bis 17.6. Überschneidet sich also. Vielleicht trifft man sich ja ...

LG
E

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tsambika

Gepäck

Aufenthaltszeitraum: 08.05.2013

Jetzt sind es nur noch ein paar Tage bis zu meiner Abreise nach Heiligendamm, und ich bin fleißig am Koffer packen. Nun habe ich gerade in der Klinik-Infobroschüre gelesen, dass ich für Therapien, Schwimmbad, Sauna etc. eigene Handtücher (groß und klein) mitbringen muss. Wie war/ist das bei Euch? Nehmt Ihr tatsächlich eigene Handtücher mit, und falls ja: wie viele? Die nehmen immer so schrecklich viel Platz im Gepäck ein.... Außerdem packe ich immer hin und her, weil ich eigentlich nicht zu viel mitnehmen möchte. Habe nun wohl einen großen und einen mittleren Koffer für 5 Wochen.
Danke schon mal im Voraus für nette Antworten! :-)

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von 66-Berge

wer ist noch da

Aufenthaltszeitraum: 22.05.2013

suche Mitstreiter zum Radfahren, Wandern, evtl. Baden
komme aus Leipzig Zug geht 05.51 Uhr ab Hbf. vielleicht fährt ja noch jemand aus dieser Gegend mit.
66-Berge

Antwort von AnneSchu
am

Hallo 66 Berge,

komme am 29.5. und bringe mein Fahrrad mit. Bin übrigens aus Bernburg, sagt Dir bestimmt etwas. Mein Mann und ich sind seit ca. 1 Jahr leidenschaftliche Geocacher. Vielleicht ergibt sich ja dort etwas.
Bist du 1966 geboren, wenn ja ich auch.

LG Anne

Antwort von sweety62
am

hallo 66 Berge, komme auch am 22.5. in heiligendamm an , leider sieht es mit dem radfahren etwas schlecht bei mir aus, aber vielleicht reicht es auch , mal nur so ein bischen zu quatschen, komme übrigens aus berlin, vielleicht kannst du mir mal antworten, wäre schön.... l g bis dahin

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Inge2011

Rehaaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 05.06.2013 bis 10.07.2013

Hallo wer ist noch da?

Ich fahre am o5. 06. 2013 mit der Bahn von der Schwäb. 'Alb nach Heiligendamm. Ist zu dieser Zeit noch irgendeiner auf der Strecke?
Würde mich freuen, nette Leute kennenzulernen.
Inge

Antwort von Sheltie12
am

Hallo Inge,
ich bin ab den 21.5.in der Klinik. Bin Baujahr 1952, vielleicht können wir ein Kaffee zusammen trinken.

Liebe Grüße Rosi!

Antwort von Inge2011
am

Hallo Rosi,
danke für deine Antwort. Klar würde ich mich freuen, mit dir einen Kaffee zu trinken! Bin Jahrgang 1951, das paßt alos perfekt. Wo treffen wir uns und wie erkenne ich dich?
Liebe Grüße
Inge

Antwort von Sheltie12
am

Hallo Inge,
freue mich über Deine Antwort.Ich werde am 05.06. in der Klinik nach Dir fragen. Soviel Patienten werden ja an einem Tag nicht für die Pychosomatische Reha ankommen.Ich habe dann schon die ersten Wochen um und kann Dir hoffendlich positives berichten.Schön das es vom Baujahr passt,den Rest kriegen wir dann noch hin.


Liebe Grüße Rosi!

Antwort von Inge2011
am

Hallo Rosi,

ich freue mich, dass du auf mich wartest.
Woher kommst du?
Liebe Grüße
Inge

Antwort von Inge2011
am

Hallo Rosi,
schön zu wissen, dass schon jemand auf einen wartet!
Ich freue mich.
Woher kommst du?
Liebe Grüße
Inge

Antwort von Sheltie12
am

Hallo Inge,
ich wohne zwischen Aachen und Mönchengladbach,eine lange Strecke zu fahren! Ich komme mit dem Auto,es sind 623 km bis Heiligendamm.

Ein schönes Wochenende.
LG Rosi

Antwort von Inge2011
am

Hallo Rosi,

ich reise von der Schwäbischen Alb (vom höchsten Punkt, fast 1000 kmÜ.M.) mit dem Zug an. Sind fast 12 Stunden Fahrt und ca. 950 km, also noch weiter wie du.

Drum freu ich noch noch mehr, dich zu treffen.

Eine schöne Woche noch und liebe Grüße
Inge

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Nordi54

Wer ist noch da ?

Aufenthaltszeitraum: 08.05.2013 bis 29.05.2013

Hallo,

ich bin demnächst in der Klinik an der Ostsee.

Kann mir jemand sagen, ob am Wochende eine Person in der Klinik die Möglichkeit hat zu übernachten ? Was kostet es ? Oder gibt es eine Pension die zu empfehlen ist ?

Wäre nett auch schon mal Kontkt zu netten Leuten zu bekommen, die Lust haben mit dem Fahrrad gemeinsam zu radeln, Tischtennis spielen, (sofern da möglich), Strandspaziergänge unternehmen, Karten spielen... ja einfach Interesse haben aktiv zu sein !


Gruß Nordi

Antwort von AnneSchu
am

Hallo,

schade, dass keiner antwortet. Das mit der Übernachtung hätte mich auch interessiert. Ich komme erst am 29.5., da bist du bestimmt schon auf dem Weg nach Hause bist.
LG aus Sachsen/Anhalt
Anne

Antwort von knoertze
am

Bei rechtzeitiger Anmeldung kann eine Person mit im Zimmer übernachten. Es wird ein Klappbett reingestellt.
Soweit ich noch weiß Übernachtung incl. Frühstück 38,00?. Angaben ohne Gewähr.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Kruemel131

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 01.05.2013

Ich reise am 1. Mai an. Wer ist noch da?

Weiß jemand, ob es da gute Wege/Straßen gibt, auf denen man Inliner fahren kann? Bin am Überlegen ob ich meine mitnehme..

LG,
Kruemel

Antwort von NicB
am

Hallo, es gibt einen tollen Radweg neben den Molli-Gleisen von Heligendamm nach Bad Doberan. Dort kann man super scaten. Viel Spass

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Fireman1

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 01.05.2013 bis 05.06.2013

Hallo an alle die hier reinschauen,

ich bin in dem besagten Zeitraum in der Klinik und freu mich drauf. Bin dann das zweite Mal in so einer Reha-Maßnahme und weiß daher ein bisschen, was mich erwartet.
Würde mich freuen nette Menschen kennenzulernen, Zeit für Gespräche, für Spaziergänge und vielleicht finde ich ja jemanden der mit mir läuft, bin Marathonläufer, aber zur Zeit etwas aus der "Übung".

Liebe Grüße

Martin (Jahrgang 1967)

Antwort von sanwe
am

Hallo Martin, hätte dich gerne kennengelernt. Komme aber leider erst am 11.06. Jahrgang 1970 Mit dem Laufen wäre es allerdings schwer geworden.. Komme wegen meiner Lunge zur Reha :D

Antwort von Dagoberdine
am

gerne bin schon ab 16.04.13 da...1966 christiane

Antwort von geradeheraus
am

Hallo Fireman,

hauptberuflich? Vielleicht sogar aus der Hauptstadt? Dann hätten wir was zum quatschen ... ;-) Bin ab 27. Mai da.

Gruß
E

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von migbab

???

Aufenthaltszeitraum: 16.04.2013 bis 07.05.2013

Wer reist noch am 16.04.2013 an?

Liebe Grüße aus Kassel

Antwort von Dagoberdine
am

ich komme auch am 16.04.13 an.....

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von ördek40

Aufenthalt ab 10.4. Dermatologie

Aufenthaltszeitraum: 10.04.2013 bis 08.05.2013

hallo miteinander,

wer ist vom 10.4.-8.5. im Bereich Dermatologie???

LG Moni

Antwort von Biggi_54
am

Hallo Moni
ich reise bereits am 01.5. an, auch auf die Dermatologie, man sieht sich bestimmt :-)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Sonita24

Mitfahren am 02.04.13

Aufenthaltszeitraum: 02.04.2013 bis 07.05.2013

Hallo,

ich fahre am 02.04. zur Reha nach Heiligendamm! Es geht in der holsteinischen Schweiz in Lütjenburg los, auf die A1 über Lübeck!
Möchte wer mit?

Winki und Grüße

Sonita24

Antwort von Sprotty
am

Hallo Sonita,

ich komme auch aus Schleswig-Holstein, komme aber erst am 09.04. an aber dann sehen wir uns bestimmt!
Gute Fahrt und viele Grüße, Sprotty :-)

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Biggi_54

Fahre am 01l.05. zur Reha

Aufenthaltszeitraum: 01.05.2013 bis 22.05.2013

Hallo,
komme aus Franken und fahre gleich Anfang Mai mit der Bahn zur Reha, würde mich sehr freuen, gemeinsam den Aufenthalt zu geniesen

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von s-vanillie

Ich fahre nächste Woche zur REHA

Aufenthaltszeitraum: 27.03.2013 bis 01.05.2013

Hallöchen,

ich habe in den letzten Wochen diese Seite sehr aufmerksam verfolgt... und nun ist es für mich fast soweit, nach Heiligendamm zu fahren!

Mir haben die vielen Einträge geholfen, mich auf die REHA einzustellen- so ein wenig mulmig ist mir schon zumute- 5 Wochen (über Ostern) von meinem Kind und meinem Freund getrennt zu sein. Meinen Geburtstag werde ich auch zum ersten Mal weit weg von meinen Lieben und meiner Familie verleben.

Aber so langsam ist vieles vor der Abreise geregelt und es kommt allmählich ein wenig Freude auf.

Ich bin (noch) 38 Jahre alt :-), komme aus Berlin, mache gern Sport (Rad fahren, Nordic Walking, Laufen, Schwimmen) und reise mit meinem Auto an, um unabhängiger zu sein und mal Ausflüge zu unternemen.

Gibt es denn noch jemanden, der diese Seite verfolgt, aus der Nähe Berlins kommt und zu "meiner" Zeit vor Ort ist?!

UND eins würd ich gern wissen: Was hat es mit dieser "Universalfernbedienung" auf sich? Bei dem einen funktioniert es ja wohl, bei dem anderen wohl nicht?! Kann mir da jemand was zu schreiben?

Hat jemand Erfahrung mit den Leihrädern? Oder ist es sinnvoll, das Eigene mitzubringen?

Ich freu mich sehr über die eine oder andere Antwort.

Für alle, die schon in Heiligendamm sind, wünsche ich erholsame, schöne und regenerierende Tage und für alle, die -wie ich- in den "Startlöchern" hocken, wünsche ich eine hoffentlich nicht ganz so stressige und gute Zeit vor der REHA...

Liebe Grüße

Silke
















Antwort von Sprotty
am

Hallo Silke,

ich komme zwar nicht aus der Nähe von Berlin, bin aber vom 09.04.-14.05. auch in Heiligendamm, Abteilung Psychosomatik.
Und auch ich "feiere" meinen Geburtstag dort... Wann hast Du Geburtstag?
Vielleicht sehen wir uns ja.

Wünsche Dir eine gute Anreise und schonmal gute Erholung!

Viele Grüße, Kerstin

Antwort von s-vanillie
am

Hallo Kerstin,

danke für Deine Reaktion- vielleicht können wir uns ja "zusammenschmeissen und uns ein wenig feiern"...

Ich hab am 29.04., kurz vor der geplanten Rückreise Geburtstag- und Du?
Wie geht es Dir dabei, den Geburtstag ohne Familie und Freunde zu verbringen?

Wir werden uns so oder so sicherlich über den Weg laufen. Würd mich freuen.

Ich wünsch Dir eine gute Zeit und eine gute Anreise.

Liebe Grüße

Silke

Antwort von Sprotty
am

Liebe Silke,

danke für Deine Antwort. Klar können wir uns gerne "zusammen" feiern, würde mich freuen. Ist ein merkwürdiges Gefühl finde ich, das erste Mal in meinem Leben ohne Freunde/Familie zu feiern. Wie geht es Dir damit?

Dann sehen wir uns ja auf jeden Fall, freue mich!
Dir eine gute Anreise, ich komme am 09.04. so frühen Nachmittag an.!

Bis dahin Dir schonmal eine schöne Zeit!
Liebe Grüße, Kerstin

Klinischer Fachbereich: Haut/Geschl-Heilkunde   |  Anfrage von Denise90

Hallo Ihr Lieben :)

Aufenthaltszeitraum: 01.06.2013

Hallo Ihr Lieben!

Bin im Juni da ...
freue mich schon sehr darauf!
Bin 22 und wollte mal wissen, ob es auch welche in meinem Alter gibt.

Viele liebe Grüsse,

Denise

Antwort von AnneSchu
am

Hallo Dennise,

ich reise am 29.5. an. Bin aber leider doppelt so alt wie du. Mein Sohn ist 23. Aber du findest bestimmt Anschluß, egal wie alt.

LG Anne

Antwort von sanwe
am

Hallo Denise, bin 42 und mein Sohn 17 und ich komme am 11.06. Ich denke auch das das Alter keine Rolle spielt :)

Antwort von geradeheraus
am

Hallo Denise,

bin seit gestern da. Also ein Jugendclub ist das hier nicht! ;-) Und ich bin auch schon etwas älter als Du. Obwohl ich bis vor kurzem gesagt hätte, "ich fühle mich wie 22", haben mich die letzten Wochen leider eines Besseren belehrt.
Aber mach Dir mal keine Sorgen, wirst Dich bestimmt wohl fühlen hier! Bis übermorgen ...

:-)

Antwort von geradeheraus
am

Und, angekommen und ein wenig eingelebt? ;-) Ich bin ja jetzt schon seit einer Woche hier. Es gibt durchaus einige, teilweise leider auch ernste, Sachen zu kritisieren. Aber insgesamt finde ich es ganz okay hier. Und Du?

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Dagoberdine

Hallo komme aus Berlin

Aufenthaltszeitraum: 16.04.2013 bis 07.05.2013

Hei, ja bin aus Berlin und ja hatte 2011 op Lunge. nun eine neue Reha, da die AHB kurz nach der op war und ich da nicht vile machen konnte für meine lunge....ja würde mich freuen statt tv abends allein im zimmer zusehen kontakte zuknüpfen und reden,spielen oder ja schwimmen.....bin 46 jhre und ja freu mich auf die Ostsee......war vor 2 Jahre in köln Reha...komme mit auto , damit auch rostock mal auf dem plan zumm pummeln ansteht....

lg chrissi

melde euch wenn ihr wollt.....fürde mich freuen....

Antwort von uritza
am

Guten Morgen Chrissi,

ich bin in der Zeit vom 10.04.-01.05.2013 in Heiligendamm.
Komme aus der Nähe von Köln, bin 56 Jahre alt.
Reise jedoch mit dem Zug an.
Freue mich wenn wir uns dort treffen, kannst dich gern melden.
Viele Grüße
Ulrike

Antwort von Dagoberdine
am

ok gerne ulrike.....hatte probleme mit lappy.....komme 16.4.13

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von jj1959

Hallo

Aufenthaltszeitraum: 30.04.2013 bis 05.06.2013

Hallo,
wer ist denn noch zur gleichen Zeit in Heiligendamm?
Komme aus dem Münsterland.

Antwort von Dagoberdine
am

bin vom 16.04.13 bis 7.05.2013 auch da.....46 Jahre alt und weiblich..vor 2 jahren 25% lunge weg.

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von KaWi13

Anreise 25.06.2013

Aufenthaltszeitraum: 25.06.2013 bis 16.07.2013

Hallo,
wer ist denn noch zum gleichen Zeitraum da?

Ist zwar noch ein Bisschen hin, freue mich aber schon.... :-)

Antwort von sanwe
am

bin vom 11.06. bis 02.07. da :)

Antwort von tanz-fee
am

bin vom 27.6. -18.7. da

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von meeeeeeer

"Weiße Stadt am Meer"

Die " Einladung"ist da:-)
Bin ab 14.05.-18.06. dabei....!Ich freue mich....
Liebe Grüße aus Berlin!!

Antwort von Sheltie12
am

Hallo,
ich reise am 21.05.13 aus der Nähe von Aachen an.
Wir werden das Beste daraus machen,Hauptsache es hilft uns.
Liebe Grüße!

Antwort von saunafan52
am

Hallo, bin auch ab dem 14.05.2013-18.06.2013 in der Klinik. Komme aus Potsdam.
LG Hans

Antwort von meeeeeeer
am

Wunderbar,ich bin nicht alleine!!;-)
bin schon sehr gespannt,aber......Alles wird Gut!
liebe Grüsse aus Berlin,
Uschi!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Sheltie12

Wer reist am 21.05.13 an?

Aufenthaltszeitraum: 21.05.2013 bis 25.06.2013

Hallo,
wer ist in der gleichen Zeit in Heiligendamm zur Reha?

Antwort von sanwe
am

Ich reise am 11.06. an :-)

Antwort von AnneSchu
am

ich komme am 29.5.13

LG Anne

Antwort von cos808
am

ich reise am 4.6.2013 an und freue mich:-)

Antwort von meeeeeeer
am

Hab da mal ne Frage,wie lange habt ihr nach der Bewilligung (15.2.)auf den Aufnahmetermin gewartet?ich darf für 5 Wochen in die "Weiße Stadt"und bin schon sehr aufgeregt. Also danke für die Info....liebe grüsse aus Berlin;-)

Antwort von Dagoberdine
am

3 monate gewartet....aber wollte auch nicht Januar-März anreisen...

Antwort von saunafan52
am

Hallo, ich reise am 14.05.2013 an und hoffe auf viel Ruhe und Entspannung.
LG aus Potsdam, Hans

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von biggi83

Hallo, nun ist es bald soweit!!!!!

Aufenthaltszeitraum: 19.03.2013 bis 23.04.2013

Hallo,

ich komme aus der Gegend zwischen Hannover und Peine und bin vom

19.03.-23.04. in der Klinik. Freue mich auf die Zeit an der Ostsee.

Gespannt bin ich, was auf mich zukommt und wen man dort so trifft.

Bis dann und liebe Grüße

Biggi

Antwort von Dagoberdine
am

hei komme am 16.04.13 an.....vieleicht wollen wa ja mal an der ostesee spazieren gehen und kaffe trinken christiane

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

Habe heute meinen Termin bekommen....

Aufenthaltszeitraum: 11.06.2013 bis 02.07.2013

Habe heute meinen Aufenthaltsbeginn bekommen :)

Ist zwar noch etwas hin, aber ich bin vom 11.06.2013 bis vorrauss. 02.07.2013 in Heiligendamm. Hat noch jemand diesen Termin genannt bekommen? Liebe Grüße Sandra

Antwort von AnneSchu
am

Hallo Sandra,
ich bin dann schon dort. Vom 29.5.- 19.6., auch Lungenheilkunde.
Vielleicht lernen wir uns kennen.
LG Anne

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von smiley16

Nun ist es bald soweit....

Aufenthaltszeitraum: 12.03.2013 bis 16.04.2013

Hallo,

auch ich möchte hier nochmal fragen, ob nicht doch noch jemand
am 12.03. anreist?

Meldet euch doch mal. ;-)

Liebe Grüße

Smiley16

Antwort von Dagoberdine
am

wenn du abreist komme ich an....smile

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von trudchen1301

Hallo!

Aufenthaltszeitraum: 20.03.2013 bis 10.04.2013

Hallo,

wer kommt auch am 20.03.2013 in Heiligendamm an?

Ich komme aus Thüringen.

Liebe Grüße bis dahin
Claudia

Antwort von magura33
am

hey Claudia

schade, ich fahre am 1804-09052013 nach heiligendamm
aber du kannst mir gerne berichten wie es dir in deiner reha ergangen ist,
damit ich nicht so unvorbereitet nach heiligendamm fahre
ich habe mir vorgenommen nicht auf die bewertungen und andere berichte etwas zugeben, sondern ich möchte die tage dort genießen, viel sport machen und hoffentlih nette leute treffen

das selbe wünsche ich dir auch und ich hoffe du meldest dich mal

liebe grüße
Hartmut

Antwort von paloma
am

Hey Claudia,

bin vom 21.03. bis 11.04.13 in der Klinik auch wegen Lunge. Schau mal in deine Mail zu Hause.
MfG
Paloma

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von montgomery

Universalfernbedienung

Ich bin z.Z. in Heiligendamm.
Und ich habe eine Universalfernbedienung dabei.
Aber es funktioniert nicht... jedenfalls nicht bei mir . grins

Keiner kann mir sagen, ob die Klinik eine Freischaltung machen muss...
Kann mir jemand helfen ?

Antwort von smiley16
am

Huhu Montgomery,

was willst du denn mit Fernsehen?

Es gibt doch bestimmt viele nette Leute dort. Da brauchst du
evtl. gar keine Flimmerkiste.
Ich stell es mir ohne auch ganz nett vor. ;-)

Geht es dir gut?

Liebe Grüße
Smiley

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Marion2408

Was ist wenn Sommerurlaub schon gebucht??

Hallo Zusammen,

habe bisher nur die Zusage der Rentenversicherung, aber noch keinen Termin für die Reha.

Frage: Wir haben natürlich bereits vor Wochen unseren Sommerurlaub gebucht. Wird das bei Termin mit berücksichtigt, oder bekomme ich dann Probleme, wenn ich dann nicht kann?

LG Marion

Antwort von AnneSchu
am

Hallo Marion!

Ich denke dass, dieses kein Problem sein sollte. Ich konnte auch erst
3 Wochen später, weil es dienstlich nicht ging. Hat die Mitarbeiterin der Klinik sofort realisiert.
Ich bin übrigens vom 29.5. bis 19.6. dort. Lungenheilkunde
LG Anne

Antwort von Dagoberdine
am

rufe in der klinik an wann die eine aufnahme habne für dich musst nicht warten auf schreiben von denen.....und Verschieben wegen uhrlaub null problemo......

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von uritza

Wer ist denn ab 10.04.2013 dort???

Aufenthaltszeitraum: 10.04.2013

Hallo Zusammen,

ich habe zwar schon mal nachgefragt, ist schon eine Weile her.
Aber vielleicht ist ja noch jemand ab 10.04.2013 in Heiligendamm.

Würde mich freuen wenn sich jemand meldet.
Ich komme aus NRW!!

Allen die mom. in Reha sind, noch eine schöne Zeit,
liebe Grüße
Ulrike

Antwort von smiley16
am

Hallo Ulrike,

weil sich immer noch niemand gemeldet hat, möchte ich dir ein paar Grüße senden. ;-)

Ich bin aber schon eher da, und fahre am 16.04. schon wieder ab.

Trotzallem wünsche ich dir eine schöne Reha, und vielleicht sehen wir uns ja doch.

LG
Smiley 16

Antwort von uritza
am

Hallo smiley,

danke für Dine Antwort, werden wir uns ja noch ein paar Tage sehen,
wünsche Dir eine schöne Zeit, viell. berichtest du ja einmal, wie es gefällt.
Liebe Grüße Ulrike

Antwort von Dagoberdine
am

hei ich komme am 16.04.13 an also mal labern zu zweit gerne...heisse christiane

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von sanwe

Sandra 42.... Hallo :)

Hallo, habe heute bescheid bekommen das ich eine Reha in der Median Klinik in Heiligendamm bekomme :) Leider weiß ich noch keinen genauen Termin, nur das es wohl im Mai oder Juni sein wird. Echt gesagt habe ich noch nicht wirklich das Gefühl der Freude, sondern eher der Angst :D Ich bin das erste mal alleine in der Reha und habe Angst das ich mich nicht wohlfühle :( So einige Berichte hier im Erfahrungsaustausch haben mir richtig Angst gemacht! Ich habe auch sooo viele Fragen :D Welche Kosten fallen fürs Fernsehen an? Wie sind die Internetverbindungen mit einem Stick im Zimmer? Wie sind die Parkgebühren, wenn ich mein Auto mitnehmen möchte? Wie sind die Essenszeiten geregelt? Was kosten Strandkörbe, Telefongebühren? Gibt es nur Trockner oder auch Trockenständer? Wie sind die Behandlungen und das Personal? Und wie ist das Zimmer????? Ich glaube wenn ich so ein altes trauriges Zimmer bekomme und mich nicht wohlfühle will ich sofort nach Hause :( Wie ist es mit Besuch am Wochenende?... Baut mich mal jemand auf? :D und wie ist der Altersdurchschnitt in der Klinik?

Antwort von Tsambika
am

Liebe Sandra! Ich kann schon nachvollziehen, wie Du Dich fühlst. Ich reise am 08.05. an und werde dann 5 Wochen von meiner Familie getrennt sein. Aber es ist auch eine unglaubliche Chance auf Erholung und Zu-sich-selbst-finden. Ich hoffe, dass viele Deiner Fragen hier beantwortet werden können, denn manches davon interessiert mich auch sehr. Die Zimmer werden einmal kurz im Klinikvideo auf der Homepage der Medianklinik gezeigt. Schau es Dir mal in Ruhe an. Ich fand es schon recht nett. Es sind wohl nicht die modernsten Zimmer, aber auch nicht duster bzw. ungemütlich. Und die Ostsee vor der Tür ist natürlich einfach ein Traum! Mein Wünsch für Dich ist, dass Du bald schon die Vorfreude genießen kannst und dann auch einen tollen Aufenthalt in Heiligendamm hast! Alles Gute, Christiane.

Antwort von sanwe
am

Liebe Christiane, vielen dank für deine Nette Antwort! Wer weiß vielleicht treffen wir uns ja sogar dort. Puh, 5 Wochen ist wirklich lang :(

Antwort von Marion2408
am

Hallo Sandra,
mir geht es so ähnlich, habe letzte Woche die Zusage für 5 Wochen bekommen. Weiß noch nicht wann ich einen Termin bekomme. Vor den 5 Wochen habe ich auch ein mulmiges Gefühl, ohne Familie und tausend Fragen da es meine erste Reha ist. Liebe Grüße Marion

Antwort von sanwe
am

Hallo Marion, ja 5 Wochen ist schon lang... bin mal gespannt wann wir genau fahren!

Antwort von Daysi0_0
am

Hallo,

die Gebühren im einzelnen kann ich nicht mehr sagen. ich kann dir nur empfehlen einen D2 Sick für das Internet mit zu nehmen. Telefongebühren fand ich dort Wucher, habe mit meinem Handy wesentlich kostengünstiger telefoniert. Zimmer sind vollkommen in Ordnung. ich hatte sogar ein Doppelbett. Frühstück und Abendbrot gibt es als Büffet. Mittags kann man zwischen verschieden Gerichten 1 Tag zuvor schon auswählen. Einziges Manko ist, dass sich dort Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Im Ort selbst ist keine Einkaufsmöglichkeit. Du musst immer erst losfahren.
Heiligendamm selbst hast du in 30 min erkundet. Absolut traumhaft ist die Ostsee wo du stundenlang spazieren gehen kannst. Ich war im Oktober/November dort und fand es trotz der Jahreszeit schön und würde immer wieder hinfahren.
Umgebung wie Kühlungsborn, Rostoch und Warnemünde sehr zu empfehlen.
Hoffe das ich etwas helfen konnt mit meinen Bericht.

Antwort von Dagoberdine
am

das sind alle fragen die im prospekt stehen und wichtig isst die gesundheit erholen und nicht tv usw......leute kennenlernen und sport betreiben luft genissen....alles andere ist nebensächlich und findet sich vor ort...oder lass dir ein prospekt von denen schicken da steht alles drin....g.chrissi

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Isabell-10

Halllllooooo, wer kommt auch am 19.03.13

Aufenthaltszeitraum: 19.03.2013 bis 23.04.2013

Hallo,

wer kommt auch am 19.03. mit dem Zug aus Richtung Frankfurt a. Main nach Heiligendamm!

Ist eine lange Strecke, etwas nette Unterhaltung wäte garnicht so schlecht.

Grüße

Isabell

Antwort von Flecki07
am

Hallo,

komme zwar nicht aus Frankfurt, aber habe den gleichen Aufenthaltstermin 19.03. - 23.04.13.

Ich komme aus dem Raum Hannover und reise wahrscheinlich mit dem Auto an. Bin schon sehr gespannt, aber auch mit gemischten Gefühlen. Ich weiß ja nicht, was mich dort erwartet.

Dann werden wir uns ja wahrscheinlich am Anreisetag über den Weg laufen.

Bis dahin schöne Grüße und eine gute Anreise

Anke

Antwort von Isabell-10
am

Hallo Anke,

ja, wir werden uns sicherlich über den Weg laufen. Aber ich komme recht spät an und werde wahrscheinlich erst zum Abendessen aufschlagen.

Ja, freue mich auch und hoffe eine gute Zeit zu haben.

Dann viel Spass beim vorbereiten und Koffer packen.

Bis zum 19.03.,

Lg
Isabell

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Kruemel131

Wer kommt auch im Mai?

Aufenthaltszeitraum: 01.05.2013

Hallo,

bin ab 01. Mai in Heiligendamm.
Wer ist noch da? Bin schon gespannt wen ich da so treffen werden.

LG,
Krümel

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Vany84

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 20.02.2013 bis 27.03.2013

Hallo ihr Lieben :-)

habe mich ja schon angemeldet, aber wollte nochmal fragen,
ob noch jemand am 20.02.13 anreist,komme aus der Nähe von Frankfurt,
reist noch jemad an diesem Tag an,oder paar Tage später??

freue mich auf viele nette Leute :-)

Lg Vany84

Antwort von montgomery
am

Hallo Vany84,

ich komme am 27.02.2013 nach.
Habe Dir schon mal geantwortet, aber doppelt hält besser :)

Ich reise aus Brandenburg an.....

Meld Dich mal, wenn Du magst



LG

Montgomery07
(Doris)

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Nobbe

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 16.04.2013 bis 07.05.2013

Hallo zusammen

Ich reise am 16.04. mit dem Auto nach Heiligendamm. Komme aus dem Raum Braunschweig, vielleicht möchte jemand mitfahren.

Antwort von Dagoberdine
am

schade komme genau gleichen zeitraum,aber aus berlin an...mit auto....man trift sich ok....chrissi

Antwort von Nobbe
am

Hy Chrissi,

bin schon gespannt und sehr neugierig auf Heiligendamm. Habe Deine anderen Beiträge gelesen und schließe mich schon jetzt Deinen Ausflugsplänen Rostock, Strand u.u.u. an.

lg Nobbe

Antwort von Dagoberdine
am

ok....wie heist du.....richtig....

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von saunafan52

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 15.05.2013 bis 18.06.2013

Hallo, habe gerade meinen Termin für die Reha bekommen. Ist viel später als angenommen, aber OK. Sicher treffe ich auch zu diesem Zeitpunkt nette Leute. Anreise 15.05.2013 / Abreise 18.06.2013.
Bis dann !!!!!

Antwort von AnneSchu
am

Hallo,
ich komme am 29.5. und bleibe 3 Wochen (Lungenabteilung)
Vielleicht lernen wir uns kennen.

Antwort von Sheltie12
am

Hallo saunafan52,
ich reise am 21.05.13 mit dem Auto an.
Vielleicht sind wir in einer Gruppe.
Bis dann!
LG Sheltie12

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von saunafan52

Aufenthalt

Hallo zusammen, bin wahrscheinlich von Mitte April bis Ende Mai in Heiligendamm. Wer ist denn noch so um diese Zeit anwesend ? Würde mich freuen, nette Menschen kennenzulernen. Komme aus dem schönen Land Brandenburg. Werde wahrscheinlich auch mein Rad mitbringen, gibt es dort Unterstellmöglichkeiten ?
Auf eine Antwort würde ich mich freuen. Bis bald.

Antwort von Dagoberdine
am

bin gleichen zeitraum da....aber lange radfahren geht nicht....aber reden geht....kaffe trinken spazieren.....lg chrissi

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Vany84

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Hallo weiss jemand von euch, ob die Klinik auch auf Leute mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten eingestellt ist??

liebe grüße Vany84

Antwort von Isabell-10
am

hallo Vany,

ich gehe schwer davon aus, dass die auch auf Nahrungsmittelunverträglich-
keiten eingestellt sind. wenn ich das richtig gelesen habe geht es in der klinik auch um neurodermitis etc.

neurodermitiker haben oft mit unverträglichkeiten zu kämpfen. daher kann ich mir gut vorstellen, dass hier darauf geachtet wird wer was verträgt und was nicht.

hast du schon deine unterlagen von der klinik erhalten?

da wird auch die frage nach unverträglichkeiten gestellt.

hab dir hoffentlich weiterhelfen können.

lg
Isabell

Antwort von tina2807
am

Hallo Vany,

Ich bin z.Z. in Heiligendamm!
Allergien sind gar kein Problem, bei der Eingangsuntersuchung wird danach gefragt.
Die Diatassistentin bespricht alles mit dir und gibt es dann an die Küche weiter.
Bei Problemen immer mit ihr darüber sprechen, sie regelt alles!

Viele Grüße Tina

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Vany84

hallo alle zusammen

Hallo zusammen in die Runde,

habe mich jetzt auch angemeldet, bin ab dem 20.02. da,
habe gelesen das in der Zeit ja einige von euch auch kommen..
bis bald

Antwort von montgomery
am

Hallo Vany84,

schön, dass Du Dich auch gemeldet hast ;)
Ich werde am 27.02 anreisen


Wir sehen uns

Liebe Grüße

Antwort von Vany84
am

Hallo montgomery,
schön das du antwortest, weisst du zufällig ob die Klinik
auf Diätküche eingestellt ist, bzw. auf Leute mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten??,

liebe grüße Vanessa

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von franzi3

bis bald;)

Aufenthaltszeitraum: 19.02.2013 bis 25.03.2013



Jau, ich bin auch in 2 Wochen da...und geh gern laufen, freu mich auf die See und will mein Rad mitnehmen;)

Ich grüße schon mal in die unbekannte Runde und hoffe auf nette Begegnungen!

Grüße!

Antwort von montgomery
am

Hallo franzi3,

schön, dass Du Dich gemeldet hast ;)

Wir machen uns bestimmt eine schöne Zeit.....


Meld Dich bei mir, wenn Du magst



Gruß

Antwort von franzi3
am



na, ich mach mit,)

schätze mal, wir lernen uns nach und nach eh alle kennen.

Ich bin jedenfalls froh, das es nach heiligendamm und nicht,
wie ursprünglich geplant, in den wald geht...;)

Bis ganz bald!

Franzi

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von verlorener_Sohn

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 09.04.2013 bis 14.05.2013

Hallole in die Runde

Werde am 9.4.2013 mit dem Auto anreisen.
Komme aus der Nähe von Stuttgart

Ist der hier jemand zum gleichen Termin/Zeitraum?

Vielleicht Lust zum mitfahren?

Gruss

Antwort von Isabell-10
am

Hallölle Söhnlein,......... grins

kannst du nicht etwas eher fahren?

Bin ab 19.3.13 da und komme aus Frankfurt. Hättest mich mitnehmen können.

Naja, ich denke wir sehen uns in Heiligendamm.

Da verpasst du ja das Ostereier suchen in der Ostsee..........grins.

Gute Anreise und fahr vorsichtig. Ist eine ganz schön lange Strecke und es gibt leider genügend Verrückte auf der Autobahn.

LG
Isabell

Antwort von verlorener_Sohn
am

Hallo Isabell

Schade, aber das mit dem Früher klappt nicht, ausserdem liegt Frankfurt
nicht auf meiner Fahrstrecke. Vielleicht lernen wir uns ja kennen. Ich werde 5 Wochen in Heiligendamm sein. Da wird man bestimmt um jede Abwechslung dankbar sein denke ich mal.

Mein Erkennungszeichen : Grosser Mann, grosser Bauch und eine juckende Haut ;) KRATZ KRATZ ....... :)

Gruss Peter

Antwort von Sprotty
am

Hallo Peter,

ich bin auch vom 09.04.-14.05. da, also werden wir uns wohl sehen :-)
Komme aus Schleswig-Holstein.
Wünsche Dir eine gute Anreise und wir sehen uns ;-)

Viele Grüße, Sprotty

Antwort von Dagoberdine
am

hei bin ab 16.04.13 bis 07.05.13 dakomme aus berlin....bauch gut, groß gut....jucken ???? lg chrissi

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von AnneSchu

Anfrage

Hallo,

ich habe am Dienstag von der BfA Bescheid bekommen, dass meine REHA
in der Median Klinik Heiligendamm genehmigt wurde.
Wie lange habt Ihr auf den Termin gewartet und wie viel später fand dann Eure REHA statt?
Ich würde gern mein Fahrrad mitnehmen. Sind dort Unterstellmöglichkeiten
für eigene Fahrräder?

LG Anne

Antwort von uritza
am

Hallo AnneSchu,

ich habe ca. 14 Tage gewartet, bin vom 10.4.-01.5. dort.
Wollte auch erst mein Fahrrad mitnehmen, aber bei 3-4x umsteigen ist mir das zu umständlich.
Ich miete mir ein Fahrrad für die Zeit.
Ist vom Preis o.k. 57,- Euro, dafür lohnt es sich.
Viell. sehen wir uns ja dort, würde mich freuen, ich komme aus NRW.
Lieben Gruß

Antwort von AnneSchu
am

Hallo Uritza,

ich komme aus Sachsen-Anhalt und das sind ca. 400 km. Mein Mann
würde mich fahren, darum ist das mit dem Fahrrad kein Problem.
Freue mich schon auf die Auszeit, habe ich mal nötig.
Vielleicht sehen wir uns wirklich. Bis dann

LG Anne

Antwort von uritza
am

Hallo Anne,

danke für die Antwort, na schaun wir mal.....,freue mich schon darauf nette Menschen zu treffen.
Schönen Abend.
Lieben Gruß
Ulrike

Antwort von AnneSchu
am

Hallo Ulrike,

habe gerade in der Klinik angerufen. Also mein Termin ist ab
29.5.13. Ich hätte schon einen ab 8.5.13 bekommen können,
aber da bekomme ich dienstlich Probleme.
Ich wünsch Dir und allen die das lesen gute Erholung und
eine schöne Zeit.

LG Anne

Antwort von Sheltie12
am

Hallo Ulrike,
ich reise am 21.05.13 an.Vielleicht trinken wir mal einen Kaffee zusammen.

LG Sheltie12

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Kruemel131

Universalfernbedienung

Und wie ist das mit der Universalfernbedienung? Hab ich jetzt schon des Öfteren gelesen... Kann mich mal jemand aufklären?

LG, Kruemel131

Antwort von Dagoberdine
am

eine fernbedinung für viele geräte......nicht für jedes gerät eins----kannste ja mal googeln.....universialfernbedingung.....

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von montgomery

Wer ist noch da ?

Aufenthaltszeitraum: 27.02.2013 bis 03.04.2013

Vielleicht meldet sich noch jemand ?
Würde mich freuen....

Ich bin gespannt und freue mich schon sehr auf die Reha.

Übrigens Smiley 17:

Ich bin eine "Nette"....lach

- denke ich zumindest -


Antwort von smiley16
am

Huhu Montgomery,
ich bin zwar smiley 16, aber macht nichts. ;-)

Schön, das du eine Nette bist!!!
ABER.....könntest du nicht 2 Wochen später kommen? :-))

Ich hoffe wirklich, dass wir uns kennenlernen.
Du klingst ja sowas von sympatisch.

Es ist ja noch ein Weilchen hin, vielleicht meldet sich ja doch noch jemand.

LG

Smiley

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von Kruemel131

Neugierde

Habe heute von meiner RV den Bescheid bekommen, dass ich eine Reha in der Medianklinik Heiligendamm machen darf. Ich bin schon sehr gespannt wann ich dann losfahren darf. Es wird für mich zwar eine sehr lange Zugfahrt (komme aus Südwestdeutschland) aber trotzdem freue ich mich auf 3 Wochen raus aus dem Alltag, einfach an den gedeckten Tisch setzen etc.

Diejenigen die schon dort waren... Sind dort auch "jüngere" Patienten? Ich bin erst Anfang 20, habe auch wirklich nichts gegen ältere Menschen, aber trotzdem würde ich mich besser fühlen, mit der Gewissheit, dass dort ab und an auch "jüngere" dort sind.

Lg, Kruemel131

Antwort von cardice
am

Hallo,also dein Alter war nicht in der Überzahl,aber mach dir keine Sorgen,du wirst genug in deinem Alter finden.
LG cardice

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Sille49

Anfrage

Aufenthaltszeitraum: 12.02.2013 bis 12.03.2013

Hallo,

wer fährt zur gleichen Zeit. Fahre mit dem Zug von Leipzig Hbf.(7.51 Uhr).
Vielleicht findet sich jemand, damit es nicht so langweilig wird.

Gruß
Sille49

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Falke1

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 12.03.2013 bis 16.04.2013

Hallo,
auch ich trete meine Reha am 12.03.2013 in Heiligendamm an. Ich freue mich schon auf die Erholung und die langen Spaziergänge an der Ostsee:-).

Beste Grüße

Falke1

Antwort von smiley16
am

Hallo Falke,
wir beide haben genau den gleichen Termin.
Kommst du mit dem Auto oder der Bahn?

Ich freue mich, das du geschrieben hast. :-)

Wer weiss? Vielleicht kommen wir ja in eine Gruppe.

Ich grüße dich

Smiley

Antwort von Falke1
am

Hallo Smiley,
ich weiß noch nicht genau ob ich mit dem Auto oder mit der Bahn anreise. Um wieviel Uhr reist du ca. an?
Ich denke mal, dass wir in der selben Gruppe sein werden:-).

Viele Grüße

Falke1

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von smiley16

Ostereier suchen in Heiligendamm....

Aufenthaltszeitraum: 12.03.2013 bis 16.04.2013

Hallo,

wer kommt denn noch zum Ostereier suchen nach Heiligendamm?

Bis jetzt habe ich :

Paloma

Montgomery

Tine

Berlinerin

und Last but hoffendlich not least

Fireman1

Na, das ist ja schon eine kleine Tee (Kaffee) Runde. :-)

Liebe Grüße an euch alle ( auch die, die schon da sind oder noch kommen)

Smiley

Antwort von montgomery
am

Hi Smiley,


Nach Ostern ist für mich schon Abreise.....

Wie wär`s mit Spaziergängen, quatschen, viel lachen, auch mal traurig sein dürfen, Sport machen, Schwimmen im Bewegungsbecken, Karten spielen ...und und und.

Das möchte ich alles machen.

Ist vielleicht zu viel, mal sehen.....

Ich freu mich :))

Antwort von smiley16
am

Huhu Montgomery,

spielst du Skip-Bo? Ich werde das Spiel mitbringen.
Du hast es auf den Punkt gebracht. Ja, auch mal traurig sein gehört dazu.

So, nun sind wir zu Ostern schon sieben. Schön!
Falke kommt noch dazu.

Oh, ich freu mich auf euch.

Ähem, seid ihr auch alle nett? ;-)

Liebe Grüße

Smiley

PS: Och, jetzt hätt ich es fast vergessen! Weiss jemand, ob es dort eine Teeküche gibt?
So das man sich heisses Wasser für einen Tee oder so machen kann?

Antwort von cardice
am

Hallo,ja die gibt es......
LG cardice

Antwort von smiley16
am

Danke Cardice,

dann kann man sich wenigstens mal ein Käffchen oder so machen.

Ist die Teeküche immer offen? Oder nur zu bestimmten Zeiten?

Boah! Was stell ich aber auch für Fragen..... ;-)

Wann fährst du denn wieder hin?
Habe gelesen du musstest abbrechen.

Kannst du uns noch etwas raten, was wir auf KEINEN Fall vergessen sollten?

Grüße
Smiley

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von uritza

Fährt jemand an diesem Datum aus NRW

Aufenthaltszeitraum: 10.04.2013 bis 01.05.2013

Hallo,

am 10.4.2013 fängt meine Reha in Heiligendamm an.
Die Bahnfahrt dorthin ist ja schon sehr lang.
Wer ist denn vielleicht noch an diesem Tag unterwegs zur Reha.
Ich würde mich freuen schon im Zug nette Leute kennen zu lernen,
über Antworten würde ich mich freuen.
Liebe Grüße
Ulrike

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Fireman1

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 05.03.2013 bis 09.04.2013

Bin in angegebenen Zeitraum in der Klinik. Komme aus dem Raum Oldenburg (Oldb.). Laufe sehr viel und würde mich freuen, wenn dort jemand ist, der die Leidenschaft teilt.
Freue mich aber auch einfach auf eine ruhige Zeit und gute Gespräche.

Fireman

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Berlinerin22

Zugfahrt von Berlin nach Heiligendamm

Aufenthaltszeitraum: 19.03.2013 bis 23.04.2013

Ich fahre am 19. März von Berlin nach Heiligendamm und würde mich auf eine gemeinsame Zugfahrt freuen, falls an diesem Tag ebenfalls jemand aus Berlin dorthin unterwegs ist.
Über eine entsprechende Antwort würde ich mich sehr freuen.
Mit besten Grüßen
die Berlinerin

Antwort von Isabell-10
am

Hallo Berlinerin,

komme auch an diesem tag an aber nicht über Berlin. Fahre über Hamburg. Ist eine verdammt lange Tour.

Aber ich bin mir sicher, dass wir uns in der reha kennenlernen.

Dann mal gute Fahrt.

Bis denne

Isabell

Antwort von Dagoberdine
am

kommr am 16,4,13 aus berlin...lg.chrissi

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tine1312

Ostern in Heiligendamm

Aufenthaltszeitraum: 13.03.2013 bis 17.04.2013

Hallo zusammen,

am 13.03. gehts los nach Heiligendamm. Die Anreise wird ziemlich lange sein, da ich aus dem Süddeutschen komme.
Hat jemand Erfahrung damit wie es ist, wenn man erst gegen Abend ankommt? Da wird an dem Tag wohl nicht mehr viel laufen, außer Abendessen und Zimmer beziehen.
Die Gefühle sind gemischt, denn es sind fünf lange Wochen ohne Familie und in der Fremde. Doch andererseits der Leidensdruck doch so groß, dass ich der Zeit auch gespannt entgegen sehe. Worüber ich mich ziemlich freue ist die Abgeschiedenheit und Ruhe. Man liest immer wieder Kritiken bei denen ich denke, dass manche den Aufenthalt in einer Reha mit Urlaub und "HalliGalli" verwechseln.
Wenn ich dort die Möglichkeit habe "runter zu kommen", Hilfsmittel an die Hand bekomme um manches besser zu bewältigen und das Klima dem Astma gut tut, dann wäre das wunderbar!
Vielleicht reist ja jemand auch aus dem Süden an am 13.03.?

Hach, wenns nur schon soweit wäre...

Grüße
Tine

Antwort von Pippa1963
am

Hallo Tine,

ich war im Dezember/Januar 2010/2011 8 Wochen lang in Heiligendamm. Da ich eine lange Anreise hatte kam ich auch erst spät abends an, war kein Problem. Hatte die Klinik jedoch im Vorfeld diesbezüglich informiert.

Die 8 Wochen dort oben waren für mich die beste Zeit, einfach mal loslassen und sich um nichts als mich selbst kümmern. War ich nicht gewohnt und hat ein wenig gedauert bis ich runter kam. Aber wenn Du Dich darauf einlässt klappt es.

Heiligendamm ist ein sehr kleiner, ruhiger Ort, genau richtig zum abschalten. War genau was ich brauchte. Die Ostsee liegt genau vor der Tür, hatte aus meinem Zimmer im 3. Stock Ausblick aufs Wasser. Richtig eingepackt waren die Spaziergänge am Strand unglaublich toll für mich, vom Wind durchpusten und die Gedanken ziehen lassen.

Ich bin in Gedanken noch immer oft dort und es gibt mir jedes Mal ein gutes Gefühl.

Ich wünsche Dir eine gute Zeit, lass Dich darauf ein und sei offen, und Du wirst viel für Dich von dort mitnehmen können :-)

LG Pippa

Antwort von smiley16
am

Hallo Tine,

schön das du dich hier meldest.
Ich fahre am 12.3. nach Heiligendamm.
Auch ich habe diesen Standort gewählt, gerade weil es ruhig und abgeschieden ist.
Das "Halli Galli" gefällt mir nämlich auch nicht.
Allerdings unterhalte ich mich gerne. Also wenn du Lust auf quatschen und ruhige Spaziergänge hast, würde ich mich freuen dich zu treffen.

Ansonsten lese ich gern. Oder am Strand sitzen und versuchen die Seele baumeln zu lassen.... Das wär auch toll.

Achso, ein Fahrrad nehme ich mit. Falls man doch mal etwas einkaufen muss.
Denn die nächste Einkaufsmöglichkeit soll 6 km entfernt sein.

Ohja, ich freu mich auch schon sehr.

Wenn du magst melde dich.

Liebe Grüße
Smiley

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von boni123

kur

Aufenthaltszeitraum: bis

Hallo ich werde am dienstag anreisen, bin schon total aufgeregt denn das ist meine erste kur und gleich so lange, hoffe trofzdem das ich nette leute kennen erne und wir ne tolle zeit haben ........vielleicht schreibt mir ja jemand würde mich freue lg boni

Antwort von erhardinge
am

Hallo Boni

Ich reise auch am Dienstag an, oho ich bin super aufgeregt, an soviel denken nichts vergessen, so lang weg von zu Hause.

Bin ca 14.30 Uhr da, komme aus Sachsen. Wo bist Du her? Freu mich auf Antwort.

Grüsse Kerstin

Antwort von boni123
am

Hallo kerstin ich komme aus berlin und werde auch so um die zeit da sein werde über wismar fahren ist toll dann bin ich nicht alleine die neue lg gabi

Antwort von erhardinge
am

Guten Morgen Gabi

Da fahren wir wohl mit dem gleichen Zug, ich fahre über Berlin und dann Wismar, Bus und Molli. Gib mir deine private mailaddi. Da Schick ich Dir ein Bild von mir und wir erkennen uns. Die Spannung steigt, genieße noch den Sonntag mit meinem Liebsten. Wünsch Dir noch schöne Stunden zu Hause und wir schaffen das schon.

Güsse Kerstin

Antwort von boni123
am

Hallo kerstin ........ja das wäre ja cool wenn man sich im zug trifft ich fahre vom berliner hauptbahnhof um 9.25 uhr bin dann 12.21 uhr in wismar dannvon da 12.42 uhr nach bad doberan bin gespannt so meine e- mail [email protected] yahoo.de bis dann freu mich lg gabi

Klinischer Fachbereich: Lungenheilkunde   |  Anfrage von magura33

vorfreude

Aufenthaltszeitraum: 18.04.2013 bis 09.05.2013

Hallo

ist noch eine Weile hin mit meiner ersten Reha, aber die Vorfreude ist doch die schönste Freude. Gehe ohne Vorurteile nach Heiligendamm und möchte dort nette Leute kennenlernen, viel Sport in der Klinik treiben und ich hoffe das zu der Zeit auch an der frischen Luft einiges möglich ist.

wer immer auch da ist, eine schöne Zeit

magura33

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von montgomery

Wer ist noch da ?

Aufenthaltszeitraum: 27.02.2013 bis 03.04.2013

Hallo,
ich freue mich schon sehr auf die Reha.
Im Winter ist die Ostsee auch super schön - hab`ich mir sagen lassen...
Ich möchte nette Leute kennenlernen, quatschen und entspannen.
Wer noch ?
Ich freue mich auf Antwort...

Antwort von smiley16
am

Halloho,

du bist ja schon 2 Wochen vor mir da.
Wir hätten dann noch 3 Wochen zusammen.
Ich freue mich auch schon sehr.
Werde mein Fahrrad mitbringen, und hoffe das es dann nicht mehr so kalt ist.
Nimmst du auch ein Rad mit?

Ich hoffe, es melden sich noch ein paar.

Bis bald und viel Spass und Erfolg

smiley