Krankenhaus Tabea

Talkback
Image

Kösterbergstraße 32
22587 Hamburg
Hamburg

629 von 655 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

662 Bewertungen davon 267 für "Orthopädie"

Sortierung
Filter

Persönliche Betreuung und Top Orgamisation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Parkhaus wäre wichtig, damit man zu Vorbesprechnung und Abholung mit dem Auto anreisen kann.)
Pro:
Hervorragender Umgangston auf allen Ebenen. Es bleiben keine Wünsche offen.
Kontra:
Parkplatzsituation vor dem Haus ist katastrophal.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik besticht vor allem durch Menschlichkeit und Top Organisation.
Von den Ärzten über die Pflege bishin zur Physiotherapeutin nehmen sich alle viel Zeit, sind immer zur Stelle und kommunizieren auf Augenhöhe.
EIne Klinik für alle, die keinen Massenbetrieb wollen und Persönlichkeit wichtig ist.

Hüft OPNur

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nur nette Ärzte und Pflegekräfte
Kontra:
Gibt es nicht
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann das Krankenhaus nur empfehlen. Wie ein 5 Sterne Krankenhaus. Total nette Ärzte und Pflegekräfte.

Geht's besser?

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz, beste Medizinische Versorgung
Kontra:
gibt es für mich nicht
Krankheitsbild:
Knie-Athroskopie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eigentlich braucht es gar nicht vieler Worte.
Vom ersten Vorstellungsgespräch, über das Anästhesie-Gespräch, die OP Vorbereitung, die OP selbst, die Betreuung im Aufwachbereich bis hin zur Betreuung auf der Station, besser geht’s glaube ich gar nicht.
Hier wurde alles getan, einem den Aufenthalt so angenehm wie nur möglich zu machen. Ich habe mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Ganz nebenbei; das Essen - super!
Auch das Ein- und Auschecken ging reibungslos und wurde von der Freundlichkeit des Personals dominiert.
Ich würde mich im Großraum Hamburg immer wieder für diese Klinik entscheiden!!!
Besonders hervorheben möchte ich die Schwestern, Pfleger und sonstiges Personal auf Station 3, Sie waren super und haben sich großartig um mich gekümmert!!!
Großen Dank gilt natürlich den behandelnden Ärzten, Dank ihrer Kompetenz darf ich nun mein Knie noch eine ganze Weile behalten!!!

Erstklassige Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Aufklärung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenksarthose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Tabea eine Hüftgeleksendoprothese bekommen. Vom ersten Vorgespräch bis zur Entlassung fühlte ich mich jederzeit kompetent beraten und versorgt.
Das gesamte Personal ist freundlich und zuvorkommend und zeigt durch das eigene Auftreten, dass man hier an der richtigen Klinik angekommen ist.

Der Eingriff selbst verlief völlig unkompliziert. Sowohl die Aufklärung vorab als auch die Betreuung im Aufwachraum und später auf der Station waren erstklassig.

Die krankengymnastische Frühmobilisierung war sehr gut auf das aktuelle Leistungsvermögen abgestimmt.

Vielen Dank an des gesamte Team und insbesondere die an die Station 3.

5 Sterne Haus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
*****
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Einfach nur Klasse. Ein ganz großer Dank geht an die Station 3.
Das gesamte Team ist zuvorkommend, super nett, hilfsbereit und kompetent. Es kommt nie ein Krankenhausgefühl auf. Mann fühlt sich wie im Sterne Hotel.
Alles läuft reibungslos ab. Vom Vorgespräch, OP, Aufwachraum (mit Eis) bis zum Aufenthalt.
Leider muss man erst krank sein um das selbst zu erleben.
Nochmals ein riesiges Dankeschön an Stationen 3 und bleibt bitte so.

Sehr gute Klinik,würde ich mich wieder dort behandeln lassen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent und emphatisch
Kontra:
die Essenbestellung für eine Woche im Voraus
Krankheitsbild:
Schultergelenk inverse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Januar 2021 wurde mir ein Schultergelenk inverse eingesetzt und
der Verlauf war insgesamt reibungslos.Da ich zu dem Zeitpunkt
erst 58 Jahre alt war,hat mir der Chirurg genug Zeit für meine Entscheidung gelassen und mich sehr gut und ausführlich beraten!
Der gesamte Ablauf von der Anmeldung bis zur stationären Aufname und
Versorgung waren angenehm strukturiert,freundlich und emphatisch.
Nach knapp einer Woche wurde ich ohne Komplikationen entlassen.
Da ich in meinem Beruf (Krankenschwester) auch körperlich gefordert
bin,startete ich nach 4 Monaten eine Wiedereingliederung und bin seit
dem wieder voll berufstätig.
Ich danke allen,die dazu gehören: Anmeldung,Pflegepersonal,OP Team ,
Anästhesie Team,Aufwaschraum Team,Reinigungskräfte.

Hervorragendes Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
OP LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Beste Klinik in der ich bisher war.

Nach mehrmonatigen Schmerzen im Lendenwirbelbereich und permanenten Problemen im rechten Bein habe ich mich am 01.09.2021 in der Tabea operieren lassen.
Die Klinik befindet sich zwar 240 Kilometer von meiner Wohnung entfernt, da mein Ehemann nach einer verfuschten HWS-OP in Bad Oeynhausen (gebrochener Cage) sich ein zweites Mal in der Tabea lassen hatte und nur über beste Erfahrungen sprach, fiel mir die Entscheidung relativ leicht.
Eine heimatnahe Operation kam für mich nicht in Betracht.
Hintergrund, mein Ehemann hatte sich 2013 an der HWS operieren lassen und nach der OP im hiesigen Krankenhaus permanent zwei Jahre lang starke Schmerzen. Trotz mehrfachem MRT konnten die hiesigen Ärzte nichts Auffälliges erkennen. Dank Klinikbewertung.de ist er auf die Tabea gestossen.
Dr. Möller-Karnick hat innerhalb von drei Minuten die missglückte OP und den gebrochen Cage entdeckt. 2015 wurde er dann in der Tabea operiert, der gebrochene Cage entfernt und der betroffene Bereich mit der neuesten Technik behandelt.
Nach dem Vorgespräch und dem vertrauenswürdigen objektiven Gespräch habe ich mich für eine OP in der Tabea entschieden und habe es nicht bereut.
Datum der Operation: 01.09.2021
Datum der Entlassung: 03.09.2021
Erfolg der Operation: hervorragend, konnte die Klinik ohne Schmerzen verlassen.
Ausstattung der Zimmer: Hotelstandart
Freundlichkeit des Personals: Jedes negative Wort wäre gelogen. Alle superfreundlich
Beköstigung: 3* ist nicht übertrieben

Immer noch großartig

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moin Moin,
2. Klinik Aufenthalt vom 26.Aug bis voraussichtlich 2.Sep.21, wie in meiner vorherigen Bewertung war alles wirklich bestens! Manchmal hat man eben „Läuse und Flöhe“ und es folgt nach der Lws noch eine Hüft Op!
Diesmal auf einer anderen Station und wieder alles bestens! Echt, so nette Ärzte und Schwestern muss man erstmal finden!
Dickes Lob an alle, weiter so!
Hoffentlich kommt nicht so ein neunmal kluger Manager und macht alles Kaputt????

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die aufklärenden Gespräche von der Vorstellung bis zur Entlassung
Kontra:
Parkplatz Mangel
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall HWS / Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe 2 OP's in der Klinik durchführen lassen, 1x OP HWS und 1x Schulter OP, wobei ich mit allem vom Vorgespräch bis hin zur Entlassung sehr zufrieden war und ich nichts negatives beitragen kann.
Sehr saubere und moderne Klinik, modernste Technik und immer nettes Personal. Cafeteria und die Dachterrasse mit Blick über die Elbe einfach super und man vergisst wo man eigentlich ist.
Ich kann das Krankenhaus nur weiterempfehlen und manch andere könnten sich da etwas abschauen.
Ich würde sie immer weiter empfehlen.
Weiter so !!!!!!

Kompetenz und Freundlichkeit auf allen Ebenen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 7/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Whiteside Plastik Glutealmuskulatur, Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier stimmt alles, vom 1. Vorgespräch über Aufnahme, OP, Sozialmanagement(weiterführende Reha)Betreuung und Physio.Freundlich ,kompetente Aufklärung ,allen Ärzten und Schwestern/Pflegern der Station A2 ein besonderes Dankeschön . Der freundliche Umgangston ist im ganzen Haus zu spüren und trägt wirklich dazu bei einem die Angst vor der OP zu nehmen und gesund zu werden. Da ich bereits 2 Operationen in einer anderen Klinik mit negativem Ergebnis hatte, denke ich den Unterschied gut beurteilen zu können.
Die Betreuung nach der OP im Aufwachraum war Spitze.
Es gab Eis und danach noch Salzstangen. empfand beides als leckerstes meines Lebens. Das Essen allgemein sehr gut und abwechslungsreich , der Labskaus an einem Tag war 3 Sterne Küche und dürfte in Hamburg zu suchen sein. Zum Schluss noch ein besonderes Dankeschön an DR. Niggemeyer, dass er diese doch nicht alltägliche OP durchgeführt hat. Die anschließende Betreuung 2x täglich am Bett und für jede Frage eine ruhige und kompetente Antwort habe ich noch nie erlebt. Sicherlich habe ich den einen oder anderen Mitarbeiter in diesem Haus nicht erwähnt , aber die sind einfach alle gut.

Super Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Station 1 A ist super und die Ärzte sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Thermodenervation der Facettengelenke
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

da ich 2014 schon mal im Tabea Krankenhaus war und super behandelt wurde,entschied ich mich wieder dort behandeln zu lassen.Ich habe es auch diesmal nicht bereut.Das Pflegepersonal gibt sich sehr viel Mühe ( Weltklasse ),die Ärzte nehmen sich Zeit um einem alles gut zu erklären.Die Küche hat eine Auszeichnung verdient super Essen toll angerichtet.
Sämtliches Personal was im Tabea Krankenhaus arbeitet ist sehr freundlich und stets bemüht.Mein besonderer Dank geht an das Pflegepersonal Station 1 A hier stimmt aber auch alles ihr seit super DANKE

Absolut empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fürsorge Arzt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mich für alles, was ich dort genießen durfte, bedanken.
Ärztliche und pflegerische Behandlung waren hervorragend.Alles wird sehr persönlich und unkompliziert gehandhabt.(keine Thrombosestrümpfe, Drainage, Zugang wählbar und schnell wieder entfernt...)
Wo kommt der Arzt noch 2x am Tag ans Bett und nimmt sich Zeit für Erklärungen?
Man hat wirklich das Gefühl ein Mensch und keine Nummer zu sein.Schon im Aufwachraum bekamen wir Eis und Salzstangen.Auch ansonsten wird jeder Wunsch erfüllt.Highlight ist das sehr schmackhafte Mittag, was absolut zur schnellen Genesung beiträgt.
Ich kann diese Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen und würde jederzeit wieder"einchecken".

Bestes Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ein rundrum sorglos Paket)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Spitze)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (man fühlt sich gut aufgehoben)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (erstklassig)
Pro:
von Anfang bis Ende Spitze
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Aufenhalt in der Klinik war von der 1 Sekunde bis zur Entlassung total entspant und man fühlte sich wie in einem Wellnesshotel. Ob es ein Pfleger, ein Asistensartz oder der behandelnde Arzt selber war alle hatten im Zeitfür seine Anliegen.
Die Zimmer sind in einem tadelosen Zustand und auch sehr groß. mann hat mit 2 Personen genug Platz.
Das Bad ist ebenfalls sehr geräumig.
Das heileit ist die riesige Dachterrasse von der mann eine tollen Blick über die Elbe hat. es sind auch ausreichend Sitzgelegenheiten vorhanden. Auch für frisch Operierte.
Fazit: Ich würde nie wieder in ein anderes Krankenhaus für Hüft oder KnieOPs gehen.
Das Ärzteteam ist in meinen Augen unübertroffen.

Sehr zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Betreuung, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggelenksprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik, Anästhesie war hervorragend genau wie die gesamte OP und auch die anschließende Nachsorge war hervorragend. Essen super lecker.

Alles prima.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufmerksamkeit sehr hoch im ärztlichen und pflegenden Bereich
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Relativ kleines Krankenhaus ohne Notfallambulanz.
Gut organisiert in der Vorbesprechung, der Operation und im Pflegebereich.
Ganz wichtig: sehr gute Verpflegung.
Das Zimmer hatte einen schönen Ausblick auf die Elbe, leider konnte ich nicht auf die Terrasse, sie war gesperrt, aber das Wetter war allerdings auch nicht sehr einladend.
Sicher ist ein Krankenhaus kein Ort, wo man sich aus Freude hinbegibt, aber Ärzte und die Pflegekräfte der Station 3 haben sich durch ein hohes Maß an Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Zuwendung ausgezeichnet. Dafür mein Dank.

Hervorragend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr guter Service
Kontra:
zu wenig Parkplätze, lässt sich aber leider nicht ändern.
Krankheitsbild:
Versteifung L5/S1
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr Professionelles Arbeiten. OP hat hervorragend geklappt. Alle Ärzte und auch Pfleger waren immer nett und zuvorkommend. Hervorragendes Essen und gut ausgestattete Zimmer.

Wie ein Wochenendurlaub

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mitarbeiter, Haus, arztgespräche
Kontra:
Krankheitsbild:
Meniskus op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von Anfang an sehr effiziente und professionelle Betreuung. Keine lange Wartezeiten, Freundliches Personal, moderne Klinik.leckeres Essen, alles hat perfekt geklappt

Sehr zu empfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Betreuung
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Dysplasiecoxarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde am 08.01.21 eine dringend notwendige Hüft OP durchgeführt.
Ich bin von der Klinik selbst, sowie der Betreuung aller Beteiligten wirklich in höchstem Maße angetan und zufrieden. Das Team der Station 2 B ist immer für einen da, hilfsbereit und nett. Dafür danke!
Dem Chefarzt und allen involvierten Ärzten danke für die kompetente Betreuung!Die zweite Hüfte steht in Kürze bevor, dann wieder im Krankenhaus Tabea, bei Herrn Dr. Niggemeyer und auf Station 2B! DANKE!!!

Kompetent & Freundlich

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal freundlich & kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besonders positiv sind mir die entspannte Atmosphäre in der Klinik aufgefallen sowie die Freundlichkeit des Personals. Ich fühlte mich vom Erstgespräch bis zur Entlassung sehr professionell betreut und gut aufgehoben. Trotz der Coronazeit hat jeder sehr ruhig und souverän und freundlich in seinem Bereich agiert. Top!

Gerne wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
med. und pflegerische Versorgung
Kontra:
Zimmer ohne Dusche und Toilette
Krankheitsbild:
Arthoskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die medizinische Versorgung ist mich sehr Gut gewesen. (Alle Einschätzungen sind ja Subjektiv) Die Baulich Situation war gewöhnungsbedürftig, da nur ein Waschbecken im Zimmer, Toilette und Dusche halt nicht im Zimmer.

Die Betreuung durch das Pflegepersonal war Gut.

Sehr gute Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelverschiebung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Klinik, Kompetente Ärzte und Pflegeteam immer freundlich und nett, super Essen.
Zu Untersuchung bei Gehbehinderung sollte man sich bringen lassen oder Öffis fahren, da die Parkplatzsituation sehr angestrengt ist. Bei der Behandlung benötigt man im Regelfall ja kein Auto an der Klinik

Viel besser geht nicht...

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fast alles
Kontra:
Parkplatzsituation (Stand:03/2018)
Krankheitsbild:
Coxarthrose rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Krankenhausaufenthalt liegt bereits 31 Monate zurück und es war mir ein Anliegen das gute Resultat in der Öffentlichkeit zu würdigen.

Von Anfang an wurde mir in dieser Klinik die Angst genommen, dass das Ergebnis negativ ausfallen könnte. Alle beteiligten Personen, vom Chefarzt bis zur Hygienefachkraft, gaben mir das Gefühl mich wohl zu fühlen, obwohl eine Hüftoperation vor mir lag.
Der Ablauf aller Behandlungsschritte war reibungslos und fast ohne jegliche Wartezeit.
Die Qualität der Operation und Wundversorgung war sehr hoch.

Die 9 Tage andauernde stationäre Behandlung kamen mir zeitweise, wie in einem guten Hotel, vor. Die Unterbringung im EZ mit Blick auf die Elbe, die Verpflegung (morgens, mittags, nachmittags mit Kaffee und Kuchen und abends, eine Kantine mit Auswahl.
Ich bin nun 51. Sollte ich wieder oder nochmal
eine OP dieser Art benötigen...dann wieder Tabea.

nette 7 Tage

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlittenendoprothese Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann das Tabea wärmstens empfehlen. War 7 Tage dort wegen einer Schlittenendoprothese Rechtes Knie.
Die anschließende Genesung verlief reibungslos. Die Kompetenz der einzelnen Abteilungen war schon bemerkenswert. Auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter war sehr hervorzuheben, auch der ein oder andere Scherz ging flott über die Lippen. Ich würde jederzeit wieder in das Tabea gehen!
Kritik: warum sind morgens um 7.30 Uhr die bestimmt sehr leckeren und gutaussehenden Brötchen schon so pappig und weich? Stehen die evtl. morgens unabgedeckt draußen vor der Tür?

Aufmerksame Ärtzte

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr freundliche Assistenz)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufmerksam,achtsamer Umgang mit Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggelenk ,Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde von meinem Orthopäden an Dr.Westphal verwiesen.
Im Gegensatz zu meinem Orthopäden hat Dr. Westphal sich ausreichend Zeit genommen!
Anamnese scheint für viele Ärzte mittlerweile ein Fremdwort zu sein,hier nicht !
Fühlte mich als Patient ernst genommen u.
gut aufgehoben!
Termine werden schnell vergeben eingehalten.
Eine glatte 1 mit * ,nur zu empfehlen!!!

Halswirbelsäule

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Operateur strahlt eine Sicherheit gegenüber dem Patienten aus.
Kontra:
Krankheitsbild:
Halswirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom Info Gespräch zum OP Termin vergehen 7 Tage.
Von der Aufnahme über Halswirbel OP bis hin zur Entlassung gab es nichts zu bemängeln.
Das Personal strahlt eine Zufriedenheit aus, ist Fachkundig und dem Patienten gegenüber immer freundlich.

Für mich war es ein rundum ein Sorglos Paket.

Top Krankenhaus!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux Valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter. Schöne Klink mit wunderschönem Ausblick. War bisher drei mal hier und bin immer sehe zufrieden.

Top Klinik mit einem Top-Personal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man wird als Mensch wahrgenommen
Kontra:
Physio könnte intensiver laufen
Krankheitsbild:
Knie Endoprothetik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute und ausführliche Vorgespräche mit den Ärzten vor der OP!
Ein liebevoller und netter Umgang am OP-Tag mit allen Personen, die einen betreuen.
Auf der Station ein hervorragender Service vom Pflegepersonal und den Servicekräften.
Es wurde einem die Scham genommen, nach Hilfe zu klingeln. Alle Kräfte hatten stets ein freundliches Wort für einen übrig und haben sofort geholfen, wenn man nicht weiter wusste.
Die Angst und der Verlauf nach der OP wurden einem genommen!

Ich kann und muss mich wirklich bei allen Personen bedanken, die mich betreuten!!

Auch die Physio hat mich schnell auf die Beine gebracht. Habe wertvolle Tipps mitgenommen.

Wäre ich bloß früher da gewesen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfach klasse
Kontra:
Raucher
Krankheitsbild:
Chronische HWS Schmerzen und Opioiden-Entzug
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mich ganz herzlich für die gute Betreuung während meines Aufenthalts in der Klinik bedanken.

Meine persönliche subjektive Wahrnehmung bringt mich dazu, mein besonderer Dank an das Pflegeteam der Station 2b zu unterstreichen.

Soviel Engagement und Professionalitaet, die tadelose Qualitaet der Beratung, die medizinische Behandlung sowie die allgemeine Verwaltung und Abläufe bezeugen eine gute Arbeit und Prozess Qualitaet.

Das geamte Team arbeitet Hand in Hand und ist einfach toll, immer freundlich und zugewandt, sehr kompetent und mit Leidenschaft bei der Arbeit.

Auch gilt mein besonderer Dank an die behandelnden Ärzte die mich von meinen Schmerzen befreit haben. Ich kann es heute nicht fassen.

Ich hab mich jederzeit wohl gefühlt. Service und Essen auch top!!! Ein Blick auf der Dachterrasse lohnt sich und bleibt unvergesslich schön in meinen Erinnerungen. Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen! " Wäre ich bloss früher da gewesen!

Daumen hoch!

Alles prima

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die angenehme Atmosphäre im Tabea war auffallend und angenehm
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlitten Prothese im rechten Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Schlittenprothese im rechten Knie eingebaut, die, nach nun einer Woche, ihren Dienst gut versieht. Den weitere Verlauf muss ich abwarten.
Zu der Klinik kann ich Gutes sagen, alle Bereiche, die ich kennengelernt habe, kann ich nur loben, ob es der Empfang, die Betreuung durch die Schwestern, die Physiotherapeutin und nicht zuletzt die Ärzte waren, sie haben mir das Gefühl gegeben, dass sie das für mich Beste wollen und machen machen.

Tolles Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetente Ärzte,freundliches Pflegepersonal und sehr hilfsbereit,netter Empfang
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Neue Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Lage an der Elbe

Perfektes Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung durch Dr. Friesecke, extrem kompetent!!
Kontra:
Nichts zu bemängeln!
Krankheitsbild:
Athrose rechte Hüfte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ersatz rechte Hüfte. Perfekte OP , medizinische und pflegerische Betreuung absolute Spitze. Habe mich sehr wohl gefühlt, das Zimmer mit Elbblick war ein zusätzliches Highlight !!!

Rundum zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden („Hotel“ Tabea)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Dachterrasse mit Elbblick ist der Hamburg)
Pro:
Sehr kompetent Ärzte und zugewandtes Pflege
Kontra:
Mir fällt nichts ein
Krankheitsbild:
Halux Valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Tep rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von 2.10-10.10.2019 auf der Station 3 im Tabea Krankenhaus und habe ein künstliches Kniegelenk bekommen.
Vom ersten Moment an fühlt man sich willkommen,vom Empfang bis zur Aufnahme.
Alle Krankenschwestern/Pfleger sind superfreundlich und finden immer ein nettes Wort.
Die OP verlief gut und alle Ärzte waren jederzeit für Fragen offen.
Die Tage nach der OP gingen schnell vorbei,dank der tollen Belegschaft der Station 3.
Ich möchte nochmal DANKE sagen (auch wenn es schon etwas länger her ist).
Ihr seid ein tolles Team!

Sylvia Thielker

Danke

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
TEP Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 9.bis 17.3 Patientin und möchte mich auf diesem Weg noch einmal bei allen Menschen bedanken,die meinen Aufenthalt so angenehm gestaltet haben. Ich habe mich während der gesamten Zeit sehr wahrgenommen, geschützt und umsorgt gefühlt. Alle MitarbeiterInnen, vom Reinigungspersonal bis zum Chefarzt waren sehr zugewandt, offen und empahtisch. Die fachliche Kompetenz der MitarbeiterInnen war hervorragend. Die unmittelbare OP vor- und Nachbereitung war sehr liebevoll und freundlich. Die unaufgeregte, ruhige Atmosphäre in der gesamten Klinik, sowie das schöne Ambiente, habe ich sehr genossen. Ich hoffe ja, dass meine zweite Hüfte noch lange durchhält - aber sollte es nötig sein: IMMER WIEDER TABEA

Erfolg nach 3 Monaten klar erkennbar

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erstklassige Operation ohne wenn und aber
Kontra:
Nicht bekannt
Krankheitsbild:
TEP linkes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 8.11.2019, also exakt vor 3 Monaten eine TEP am linken Knie erhalten. Ich schreibe erst jetzt die Bewertung, da mir erst jetzt klar wird, was dies für mich als Patienten bedeutet hat. Unmittelbar nach der Operation war ich doch erstmal sehr skeptisch, was wohl daraus wird. Die Bewegungseinschränkung war enorm. Die Operation ist aus jetziger Sicht ein wirklich erstklassiger Erfolg. Dieser Erfolg hat zwei Aspekte: Die Operation an sich muss man sagen ist außerordentlich gut gelungen und war eine erstklassige handwerkliche Arbeit des Operateurs.
Der zweite Aspekt ist, der zum Erfolg dazugehört, ist die eigene erforderliche "Arbeit" und Eigeninitiative an der Mobilisation des Knies im Rahmen der Reha und darüber hinaus. Der Erfolg stellt sich nicht von alleine "auf dem Sofa" ein, es ist harte Arbeit. Ich habe sehr viel Zeit ins Training investiert und investiere weiterhin viel Zeit in Reha-Maßnahmen. Es lohnt sich. Nach 3 Monaten kann ich deswegen wieder uneingeschränkt und schmerzfrei sportlich Rennrad fahren und wandern. Der Alltag ist kein Problem. Ich arbeite weiter an der Beugefähigkeit des Knies (da geht noch was) und dem Aufbau der Muskulatur. Nach der OP hatte sich eine Bakerzyste gebildet, die jetzt auch langsam sich zurückbildet.
Ich möchte mich bedanken beim Operateur und den zuvorkommenden und freundlichen Stationsschwestern. Die Klinik kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen.

Die perfekte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal auf Station 3
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte TEP rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik muss man einfach empfehlen. Wunderbares, freundliches und unglaublich hilfsbereites Pflegepersonal. (Station 3)Sehr emphatische Ärzte und Assistenzärzte. Super Anästhesie und Aufklärung.
Die Physio im KKH ist großartig und sehr hilfreich gewesen.
Das neue Gelenk sitzt perfekt mit einer kleinen Narbe. Aufstehen war direkt am nächsten Tag fast schmerzfrei möglich.
Die nächste Hüfte kommt im Herbst, definitiv nur im Tabea bei dem Chefarzt der Endoprothetik und seinem Team.
Vielen Dank für alles.

Superarzt, fachlich, menschlich und offen im Gegenüber

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
menschliche, individuelle und kompetente Behanlung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von dem ersten Kontakt über die sehr informative und ausführliche Vorbesprechung bis zu meiner Entlassung habe ich mich bestens behandelt und betreut gefühlt. Die menschliche und individuelle Behandlung mit bereits Kaffee und Eis im Aufwachraum,das hervorragende Zimmer auf Station 3 und bereits am Tag der OP unkompliziertes Aufstehen haben mich sehr beeindruckt. Die Schwestern, die Therapeuten und die Küche sind hervorragend. Am meisten jedoch bin ich dankbar für die so gelungene Operation ohne größeren Blutverlust,kaum Schwellung und eine sehr kleine Narbe. In der Reha wurde ich mehrfach gefragt, wo ich operiert wurde, weil ich von Anfang an frei und sicher gehen konnte.
Für alles sage ich DANKE!

Kompetent und sehr angenehm

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Mittelfussknochen Fraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt auf Station 3
Sehr freundliche Aufnahme.
Klare Aufklärung durch die Ärzte über die notwendigen Massnahmen.
Sauberes, gepflegtes Zimmer. Ausnahmslos sehr zugewandtes Pflegepersonal.
Ausgesprochen appetitliches Essen.
Die Klinik ist geschmackvoll renoviert. Ihre Lage an der Elbe mit dem Blick ins Grüne trägt zur Regeneration bei.
Insgesamt habe ich mich wohl gefühlt, bestens betreut und gut erholt.
Ein großer Dank an das Klinikpersonal der Station 3!

tolles Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super nettes Personal und tolles Krankenhaus unbedingt weiter zu empfehlen
Kontra:
am essen könnte man noch ein wenig arbeiten (verbessern)
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 19.09.2019 von Dr.Jens am rechten Knie Operiert. Dr. Jens hat eine Knochenschonende OP durchgeführt.Ich konnte am 3 Tag schon wenige Schritte ohne Gehilfen laufen. Da Dr. Jens schon vor 12 Jahren meine linke Hüfte erfolgreich Operiert hat war se für mich klar das nur Dr. Jens diese OP bei mir durchführt. Dr Jens ist für mich der beste Arzt auf diesem Gebiet. Danke

Die richtige Entscheidung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegekräfte,super
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Schlitten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klinik macht in jeder Beziehung einen kompetenten und zugewandten Eindruck!Würde jeder Zeit wieder hingehen! Station 2B war eine Freude!,

Weitere Bewertungen anzeigen...