• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Klinik im Alpenpark

Talkback
Foto - Klinik im Alpenpark

Defreggerweg 2-6
83707 Bad Wiessee
Bayern

69 von 76 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

77 Bewertungen

Sortierung
Filter

Ich habe keinen Fehler gemacht als ich diese Klinik gewählt habe

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Feb.2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychosomatisch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine sehr sehr gute Klinik, alle sehr Freundlich, ein Tolles Ärzteteam und ein Essen wie bei einem Sternekoch!!!!!! Diese Klinik kann man nur weiterempfehlen,die Zimmer und die Landschaft einfach super ???? wenn ich wieder in eine Klinik muss, dann nur in diese!!! R.V.

Angekommen, angenommen und respektiert - das Wohlbefinden beeinflusst den Therapieerfolg

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Medizinische Ausstattung sowie die Behandlungsräume sind hervorragend. Das Mobiliar der Zimmer dürfte teilweise ausgetauscht werden.)
Pro:
Die persönliche Zuwendung durch den Arzt und aller Therapeutinnen/Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfungsdepression nach beruflicher Belastung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wenn man in eine psychosomatische Akutklinik eingewiesen wird, tritt man den Aufenthalt zunächst mit gemischten Gefühlen an. Man ist verunsichert, weil man nicht weiß, was auf einen zukommt, vor allem, wenn es das erste Mal ist, dass man in eine derartige Klinik geht. Meine Ängste und Bedenken bewahrheiteten sich glücklicherweise vom ersten Tag an nicht. Im Gegenteil, ich fühlte mich sofort angekommen, angenommen und respektiert. Dank des behandelnden leitenden Arztes, der sehr emphatisch und fachlich äußerst kompetent ist, habe ich mich bedenkenlos auf die Therapie eingelassen. Er kommunizierte mit mir auf Augenhöhe und ging sehr strukturiert und zielorientiert vor. Es war für mich genau die richtige Methode, um von Beginn an von der Therapie profitieren zu können. Jeden Tag habe ich mich schon auf das nächste Gespräch mit dem Arzt gefreut, und das hielt an bis zu meiner Abreise. Natürlich gibt es keine Patentlösungen für Probleme. Doch hat mir die Therapie ein Fundament gelegt, das ich innere Stärke nennen möchte. Ich bin wieder so gefestigt, dass ich mich auf die Zukunft und deren Herausforderungen freue.

Neben den täglichen Gesprächen durfte ich viele weitere Therapien in Anspruch nehmen, die mein körperliches Wohlbefinden steigerten. Der Arzt fragte ständig nach, ob ich noch bestimmte Wünsche hätte und wenn ja, wurden sie auch umgesetzt.

Alle Therapeutinnen/Therapeuten, die allesamt fachlich auf hohem Niveau arbeiten und Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Klinik waren ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit. Das hervorragende abwechslungsreiche Essen sei nicht zu vergessen.

Mein besonderer Dank richtet sich aber nochmals an meinen behandelnden Arzt.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.03.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
haben Sie vielen Dank für Ihre außerordentlich positive Bewertung unserer Klinik. Wir haben uns über Ihre herzlichen Worte sehr gefreut und geben dieses Lob gerne an unser Team weiter.
Es tut uns leid, dass die Möblierung der Zimmer nicht Ihrem Geschmack entsprach. Wir investieren jährlich größere Summen in die Ausstattung unserer Zimmer.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und senden Ihnen herzliche Grüße vom Tegernsee.
Ihre Klinik im Alpenpark

Effektiver Reha-Aufenthalt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Reha-Klinik mit kompetentem Personal, freundlich, persönlich, keine Massenabfertigung, feinstes Essen mit angenehmen Bedien-Service. Alles gegeben, was einem effektiven Reha-Aufenthalt förderlich ist.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 15.03.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen Dank für Ihr positives Feedback. Es freut uns sehr, dass Sie mit allem zufrieden waren.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Wirkungsvolle Therapie

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Frau Dr. Lücke hatimmer ein offenes Ohr
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass-Operation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik hat Hotelcharakter. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.
Ich war nach der OP sehr geschwächt.
Die Anwendungen halfen mir schnell wieder Kraft zu sammeln.
Insbesondere Herr Tobien mit seiner trockenen bayrischen Art und viel Humor
War förderlich für das Gemüt.
Die Region mit viel Schnee hat uns bei Spazierkgängen viel Freude bereitet.

Insgesamt waren wir überrascht, dass ich mich in 3 Wochen so gut erholt hatte.

Die Reha in der Alpenklinik kann ich nur empfehlen.

Kleinigkeiten sollte man nicht überbewerten.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 04.03.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
über Ihre positive Bewertung haben wir uns sehr gefreut. Es ist schön zu hören, dass Ihnen der Aufenthalt in unserer Klinik so gutgetan hat und Sie unser Team, insbesondere Frau Dr. Lücke und Herr Tobien bei Ihrer Genesung unterstützen konnte.
Weiterhin alles Gute und viele Grüße.
Ihre Klinik im Alpenpark

Eine Klinik zum Wohlfühlen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik kann und werde ich immer gerne weiter empfehlen. Vom ersten Tag an fühlte ich mich aufgenommen, alles war perfekt organisiert. Man wird langsam und behutsam an die Therapie heran geführt, das war für mich ungemein wichtig da ich mich erstmalig in so einer schlimmen Phase meines Lebens befunden habe. ( ich war 10 Wochen in der Klinik)
Alle behandelnden Ärzte und Therapeuten sind untereinander gebrieft und wissen über den Patienten Besscheid, das fand ich wirklich absolut top! Ich habe mich einfach nur gut aufgehoben und wohl gefühlt, bereit mich auf die Therapie einzulassen!
Auch das Service-Personal und die Küche sind nur lobend zu erwähnen! Eine Klinik mit Hotelcharakter, absolut TOP!
Ein riesen Dankeschön an meine behandelnden Ärzte und Therapeuten Fr. Prof. Albus, Dr. Schwarz, Frau Brandt, Frau Menzel, Herr Wassermann, Frau Klessinger und Frau Thomas: sie haben mir sehr dabei geholfen wieder in mein Leben zurück zu finden!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 11.02.2019

Liebe Patientin,
es ist schön zu hören, dass Sie uns weiterempfehlen und gestärkt entlassen werden konnten. Es liegt uns sehr am Herzen, dass sich unsere Patienten in der Klinik wohlfühlen und schnell genesen - umso mehr freut es uns, dass unser Team Ihnen weiterhelfen konnte. Wir geben dieses tolle Lob gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.
Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und grüßen Sie recht herzlich.
Ihre Klinik im Alpenpark

Das Haus zum Wohlfühlen und wieder gesund werden.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik fühlt man sich vom ersten Tag an gut behütet.Das gesamte Personal ist fachlich kompetent,freundlich und hilfsbereit.
Ich kann diesem Haus nur die beste Bewertung geben.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 11.02.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
es freut uns zu hören, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns so gut gefallen hat. Vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese Bewertung genommen haben. Das gesamte Team wünscht Ihnen weiterhin alles Gute.
Herzliche Grüße aus Bad Wiessee
Ihre Klinik im Alpenpark

Reha für rechtes Knie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Personal sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin glücklich hier gewesen zu sein

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 07.02.2019

Lieber Patient,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben und unsere Klinik so positiv bewertet haben.
Bleiben Sie auch weiterhin fröhlich und behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

DANKE

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
POSITIVER GEHT ES NICHT
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberschenkelfraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es schmerzte der Knochen,
es schmerzte der Rücken,
im Alpenpark ich ankam mit Krücken.
Ein "schwerer" Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht ausgesprochen hätte:
Alex der freundliche Page, ihn nichts bringt außer Rage.
Frau Olschok mit ihrer hinreißenden Energie, stets voller Sympathie.
Frau Höreth immer gut gesinnt, täglich schaut, ob alles stimmt.
Frau Drews alles möglich macht und fröhlich lacht.
Frau Buchberger die Jüngste im Bunde, Respekt in aller Munde.
Frau Andraschko, ein Hingucker für jeden "Mo".

Ein herzliches Dankeschön an die...
Ärzte, Therapeuten, Service, Küche, Reservierung,Empfang, Schwestern und alle die dazu gehören.
Zu guter Letzt:
Frau Kastner, die gute Seele der Klinik, mit Frau Wahl und ihrer Neuen, Frau Krauß, setzten das i-Tüpfchen oben drauf.
Die Abreise naht sogleich, die Knie sind schon weich. In der Klinik war`s wie im Traum,
zuhause bin ich wieder allein, in meinem Heim.
Mit unendlichem Dank
Ihr Rudolf Geiger

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 07.02.2019

Lieber Herr Geiger,
vielen Dank für die nochmalige großartige Bewertung unserer Klinik. Über das wundervolle Gedicht haben wir uns sehr gefreut. Wir haben Ihre liebevollen Zeilen sofort an unser Team weitergeleitet.
Mit den besten Grüßen verabschieden wir uns von Ihnen.
Ihre Klinik im Alpenpark

Tolles Konzept

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer entsprechen nicht dem online Aufritt)
Pro:
Betreuung Dr. Schwarz
Kontra:
Unterbringung
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tolles Konzept. Einzeltherapien. Für mich war dieses genau das Richtige. Gruppentherapie hätte ich in meiner Phase nicht ertragen können. Rundum super Betreuung. Das Essen ist einmalig.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 05.02.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen Dank für dieses tolle Feedback. Es freut uns, dass insbesondere die Einzelgespräche sehr hilfreich für Sie waren.
Auf unserer Homepage ist nur eine kleine Auswahl der zur Verfügung stehenden Zimmer abgebildet. Sämtliche Zimmer sind renoviert und entsprechen gleichen Standards. Aufgrund der gewachsenen Struktur ergeben sich Unterschiede in Größe, Lage und Ausrichtung.
Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren Weg alles Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Super Klinik!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles bestens!!!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Absolut!)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bestens! Dr. Dicklhuber, Frau Götz)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekt! Sowas habe ich selten erlebt! Ganz toll!)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Schön und toll)
Pro:
Fachlich hervorrand,liebenswürdig, fürsorglich,mit perfektem Rund um Service und hervorragendem Essen
Kontra:
Ich bin traurig über den Tag meiner Abreise
Krankheitsbild:
Oberschenkelhalsbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem schwierigen Jahr hatte ich pünktlich zu Silvester meinen Unfall und kam nach einem Klinikaufenthalt zur Fortsetzung in die Alpenklinik, wo ich sehr persönlich und herzlich aufgenommen wurde. In der Folge war ich einer aussergewöhnlichen Aufmerksamkeit und Fürsorge "ausgesetzt", was sowohl zu meiner psychischen als auch physischen Gesundung ganz wesentlich beitrug.
Ich habe selten Abläufe in der hiesigen Gründlichkeit, Perfektion und Schnellgkeit erlebt. DANKE!!! an die Mitarbeiter dieses Hauses.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 04.02.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
über Ihre außerordentlich liebenswürdige und herzliche Bewertung unserer Klinik haben wir uns sehr gefreut.
Es ist schön zu hören, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat. Wir geben dieses große Lob gerne an unser Team weiter.
Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute.
Es grüßt Sie herzlichst Ihre Klinik im Alpenpark

rundum sehr empfehlenswert

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfungssyndrom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr tolle Klinik!

Fachlich, medizinisch, menschlich - man fühlt sich rundum gut aufgehoben. Die Betreuung um H. Dr. Schwarz und H.Baklayan war sehr hilfreich und kompetent. Dazu zähle ich auch die Vorträge und Wissensvermittlung.

Auch das gute Essen möchte ich herausstellen.

Sämtliche begleitenden Therapieansätze wie Bewegungstherapien inkl Schwimmen, Physio inkl. Training an Geräten bis zur Ergotherapie und der hervorragenden Kreativ-Werkstatt, die von Frau Thomas sehr motivierend und engagiert geführt wird, haben zu einer runden hilfreichen und verbesserten Situation für mich beigetragen.

Was noch fehlt: eine Sauna und ein Dampfbad!

Sonst Sehr empfehlendswert!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 23.01.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
über Ihre lieben Worte haben wir uns sehr gefreut.
Es ist schön zu hören, dass Ihnen der Aufenthalt in unserer Klinik so gutgetan hat, insbesondere die Behandlungen bzw. Therapien bei Herrn Dr. Schwarz, Herrn Baklayan und Frau Thomas.
Für Ihre weitere Genesung wünschen wir Ihnen alles Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Positiv und negativ

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Aneurysma an der aorta
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erstmal möchte ich mich bei Dr Hamann, hr tobien und den ganzen Schwestern bedanken für die Fürsorge und Freundlichkeit,habe mich super betreut gefühlt. Dann möchte ich die Freundlichkeit der Rezeption,allen voran der Fr Kraus bedanken,dem Service, den Zimmermädchen. Was mir allerdings etwas aufgestossen ist,sind die 3Euro tv am Tag und die 2 Klassengesellschaft. Ich wurde Zeuge,wie Patienten gerügt wurden, nur weil sie sich am1 klasse Buffet bedient haben. Hier hätte ich mir vom Chef des Hauses ein bisschen mehr Fingerspitzengefühl gewünscht. Es sind nämlich seine Gäste die alle krank sind und ihm das Geld bringen, nicht umgekehrt. Auch kassenpatienten sind Menschen. Ansonsten war alles Top.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 23.01.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
für Ihr positives Feedback möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken.
Ihr Lob geben wir gerne an alle Kollegen weiter.
Der gehobene Standard unseres Hauses kommt allen unseren Patienten zugute, jedoch können wir nicht alle Leistungen für unsere Patienten inclusive anbieten und bitten hierfür um Verständnis.
Wir wünschen Ihnen alles Gute,
Ihre Klinik im Alpenpark

Meine Rettung!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018/19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Viele therapeutische Einzelgespräche!
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression, Ängste
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Rettung!!
Die Klinik im Alpenpark war meine Rettung!! Ich leide nun schon seit Jahren immer wieder unter Depressionen und Ängsten. Zuletzt bin ich kaum mehr aus dem Haus gegangen, hatte vor allem Angst, war überfordert im Beruf und auch mit allen private Belangen!
Die Klinik im Alpenpark war meine letzte Hoffnung, und tatsächlich ging es mir Woche für Woche langsam immer besser! Die Psychotherapie bei Herrn Schwarz hat mir Halt gegeben, zudem wurde ich kompetent bei der Pharmakotherapie beraten. Wichtig waren mir auch die regelmäßigen Sport-und Bewegungseinheiten. Wenn man körperliche Probleme hat, sind Orthopäden, und Allgemeinärzte vor Ort. Die Region hat Abstand gegeben und ich hatte wirklich die Zeit, die ich brauchte um wieder stabil zu werden. Eine kleine Abteilung, vielleicht (noch?) ein Geheimtip? Vielen Dank an alle, ich weiß dass ich wieder kommen kann, falls es einmal wieder schlechter gehen sollte!!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.01.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
es ist schön zu hören, dass Ihnen der Aufenthalt in unserer Klinik so gutgetan hat. Wir geben dieses Lob gerne an unser Team, insbesondere an Herrn Dr. Schwarz, weiter.
Wir wünschen Ihnen für Ihren Weg weiterhin alles Gute und hoffen, dass Sie uns weiterhin in guter Erinnerung halten.
Herzliche Grüße vom Tegernsee,
Ihre Klinik im Alpenpark

Mit Aufenthalt und Ergebnis absolut zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenversteifung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Grund des Aufenthalts: Wirbelsäulenversteifung
Die Behandlung war zielgerichtet, in allen Bereichen kompetent und freundlich. Aus meiner persönlichen Erfahrung gibt es keine negativen Punkte. Die "Turnhalle" (Fitnessraum) ist sehr gut ausgestattet und konnte nach guter(!) Einweisung eigenständig genutzt werden. Die Verpflegung ist sehr gut. Für mich besonders erfreulich: Mittags und abends super Salatbar.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.01.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
ein herzliches Dankeschön für Ihre Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben.
Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre weitere Genesung.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Behandlung führte zu keinem Erfolg

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gute Unterkunft und Verpflegung
Kontra:
Therapien nicht erfolgreich, wenig Gruppentherapien und -anwendungen
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen, Schwindelanfällen, Angststörungen und Depressionen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin wegen Rückenschmerzen, Schwindelanfällen, Angststörungen und Depressionen in die Klinik gegangen. In meinem Therapieplan stand u. A., dass ich im Bad Aquaaerobic selbständig praktizieren soll. Beim ersten Mal ist mir aufgefallen, dass die nur Kabel aus der Wand hingen, dort wo die Überwachungskameras sein sollten. Aus verständlichen Gründen konnte ich dort diese Aerobic nicht alleine durchführen. Ein Klingel o. Ä. war auch nicht greifbar.Ich habe diesen Umstand dem Chefarzt Dr. Schwarz. Er konnte leider kurzfristig keine Abhilfe schaffen und auch keinen Pfleger abstellen. Während meines Aufenthalts wurde auch meine Medikation umgestellt, dies führte zu vermehrten Schwindelanfällen. Der Schwesternstützpunkt war zwar tagsüber mit mindestens sechs Schwestern besetzt. Das Personal lies mich eine viertel Stunde warten und vermies mich dann mit meinen Beschwerden (Schwindel, Angst, Übelkeit) auf die nächste Therapie bei Dr. Schwarz, welche aber erst in zwei Tagen war. In der Therapiebeschreibung auf der Internetseite las ich von ständiger ärztlicher Versorgung und permanten greifbaren Vertrauenspersonen. Diese Beschreibung traf für mich nicht zu. Die Schwestern liesen mich immer abblitzen. Das Positive war jedoch die Krankenzimmer. Die Ausstattung ähnelte einem 5* Hotel. Leider musste ich in einem Krankenhausbettschlafen, was vom ersten Tag zu Kreuzschmerzen führte. Das Personal versuchte meinen Komfort durch Keile oder härtere Matratzen zu verbessern. Die Schmerzen liessen jedoch nicht nach. und ich stand täglich mit Schmerzen in der Früh auf. Die daraufhin folgende Physiotherapie war leider auch nicht erfolgreich. Die Menüfolge im Essensbereich fand meine größte Zustimmung. Die Getränke und Speisen wurden vom Personal an den Tisch gebracht. Alles in Allem konnte ich keine Verbesserung meiner Beschwerden finden.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.01.2019

Liebe Patientin, lieber Patient,
wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben unsere Klinik zu bewerten. Es freut uns, dass Ihnen unsere Zimmerausstattung und das Essen zusagte.
Bitte erlauben Sie uns, auf Ihre angesprochenen Kritikpunkte nachfolgend einzugehen:
Die Reparatur der zur Zeit bedauerlicherweise nicht funktionstüchtigen Überwachungskamera im Schwimmbad ist bereits in Auftrag gegeben.
Es liegt uns sehr am Herzen, auf die Symptome unserer Patienten bestmöglich einzugehen. Dabei ist manchmal nicht auszuschließen, dass insbesondere eine medikamentöse Umstellung auch zunächst frustran verlaufen kann. Wir sind immer bemüht, unseren Patienten eine nach ihren Erfordernissen und Bedürfnissen individuelle Therapie zusammenzustellen. Wir bedauern sehr Ihr Fazit, dass Sie keine Verbesserung Ihrer Beschwerden finden konnten.
Wir wünschen Ihnen alle Gute auf Ihrem weiteren Weg und senden Ihnen herzliche Grüße vom Tegernsee.
Ihre Klinik im Alpenpark

Alpenklinik jedem empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Threrapeuthen
Kontra:
leider einige Tage sehr kalt (Heizung kaputt )
Krankheitsbild:
TEP Oberflächenersatzknie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin vier Tage nach meiner Knieoperation in die Alpenklink gekommen. Da ich die erste Woche noch im Rollstuhl saß, war immer ein Fahrdienst zur Stelle, um mich zu den einzelnen Physiobehandlungen zu bringen. Alle Therapeuten gaben Ihr bestes, sodass ich nach der ersten Woche mich selbstständig in der Klink bewegen konnte. Das Essen war zufriedenstellend, leider war das Zeitfenster zwischen den Physiobehandlungen oftmals sehr knapp, sodass oft wenig Zeit zum Essen blieb.
Mein Zimmer hätte in keinem Hotel besser sein können. Ich würde jederzeit die Alpenklink wieder als Rheaklink wählen. Sehr positiv war die Zusammensetzung am Restauranttisch.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 02.01.2019

Liebe Patientin,
vielen Dank für Ihre lieben Worte. Es freut uns sehr, dass Sie sich in unserer Klinik so wohl gefühlt haben und jederzeit wieder zu uns kommen würden.
Es tut uns sehr leid, dass die Heizung einige Tage nicht funktioniert hat und wir möchten uns recht herzlich für diese Unannehmlichkeit entschuldigen.
Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen alles Gute.
Ihr Team von der Klinik im Alpenpark

Wenn die Kniee nicht gewesen wäre, hätte ich an Wellness-Urlaub gedacht.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eigentlich alles - Personal, Unterbringung und Therapie
Kontra:
Manchmal fast zu knappe Zeiten zwischen 2 Therapien
Krankheitsbild:
TEP an beiden Knieen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war ein Kuriosum: 2 Knie auf einmal operiert. Logisch, daß manchmal die Therapeuten in Gruppen in Schwierigkeiten kamen: Was war mein "gesundes" Knie.Mein Zimmer war ein Traum. Sehr ruhig - leider am Ende des Gebäudes gelegen, daher hatte ich lange Wege zum anderen Ende des Gebäudes für Therapien. Aber es gab mir gute Trainingsstrecken. Ich mußte mir nur die Zeit gut einteilen. Durch die Bank erlebte ich nur sehr hilfsbereite, freundliche Mitarbeiter - egal wann und wo. Die Küche war sehr gut - auch bei meiner Diät-Variante. Es war auch immer möglich, persönliche Prioritäten zu setzen. z.B. konnte ich an einer Rampe üben, was zuhause für den Zugang zur Tiefgarage wichtig wurde. Jedenfalls kann ich diese Reha-Klinik nur weiter empfehlen: wer bereit ist, was für sich zu tun, kann das Optimale aus seiner Rehazeit mitnehmen. Für "Macht mal mit mir"-Patienten ist das nichts. Die Tagespläne waren ziemlich gut gefüllt und meist auch gut durchdacht.
Wenn ich wieder in die Situation käme, eine Reha zu brauchen, würde ich gerne wieder kommen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 13.12.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie unsere Klinik so gut bewertet haben. Wir geben dieses Lob gerne an unser Team, insbesondere an die Küche und an die Therapeuten weiter. Es ist schön zu hören, dass Sie die längeren Strecken im Haus als Training gesehen haben. Wir wollen unseren Patienten ein vielfältiges Angebot an Anwendungen bieten, so dass die Zeit manchmal knapp wird. Man kann jedoch gerne mit dem zuständigen Arzt sprechen, wenn es zu viel wird.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Genesung.
Ihre Klinik im Alpenpark

Die Klinik ist in allen Bereichen zu empfehlen.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Therapeuten - alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich hier sehr gut aufgehoben und sehr gut betreut. Meine Wünsche wurden zum großen Teil erfüllt. Manches ist einfach nicht machbar. Das Essen war sehr abwechslungsreich und gesund. Wenn man selbst mitarbeitet, um eine Verbesserung der Beweglichkeit zu erreichen, so wird das hoffentlich auch gelingen. Dazu kann man jederzeit die Turnhalle oder das Schwimmbad benutzen. Die Anlage ist sehr schön gestaltet.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 10.12.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
es ist schön zu hören, dass Sie sich in unserer Klinik so wohl gefühlt haben und wir Sie zur Mitarbeit motivieren konnten.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Auf jeden Fall weiterzuempfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Betreuung, Therapeuten, Service war sehr gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Spinalkanal
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein persönlicher Eindruck über alle Bereiche war positiv.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 29.11.2018

Lieber Frank 1939,
vielen lieben Dank für Ihre gute Bewertung. Wir haben uns sehr darüber gefreut.
Das Team der Klinik im Alpenpark wünscht Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute.
Viele Grüße aus Bad Wiessee

Perfekt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Herzinfakt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Beste wahl alles perfekt

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 16.11.2018

Lieber Wolfgangpeter,
vielen Dank für Ihre lieben Worte. Wir haben uns über Ihr Lob sehr gefreut.
Wir grüßen Sie recht herzlich vom Tegernsee.
Ihre Klinik im Alpenpark

Ausgezeichnete Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Anzahl von Anwendungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Werktäglich drei persönliche Anwendungen neben den Gruppenangeboten. Engagiertes Fachpersonal. Ausgezeichnete therapeutische Betreuung.
Sehr freundliche Athmosphäre, gute und abwechslungsreiche Küche

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 13.11.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen herzlichen Dank für dieses tolle Feedback. Unser Team freut sich zu hören, dass es Sie bei Ihrer Genesung erfolgreich unterstützen konnte.
Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren Weg alles Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Top

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen physiotherapie top
Kontra:
Gibt es nichts zu bemaengeln
Krankheitsbild:
Hueftendoprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr zu empfehlen
Ambiente lage betreuung und essen top

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 13.11.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
es freut uns zu hören, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns so gut gefallen hat. Vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese Bewertung genommen haben.
Das gesamte Team wünscht Ihnen weiterhin alles Gute.
Herzliche Grüße aus Bad Wiessee.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Klinik mit 4****Niveau

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Bezieht sich auf Neubau)
Pro:
Motivierte und freundliche Mitarbeiter
Kontra:
kein
Krankheitsbild:
Hüftprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist vergleichbar mit einem 4****Hotel.
Landschaftlich reizvolle Lage und ein weit überdurch-schnittliches Niveau des Personals kennzeichnen das Haus. Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft werden in allen Bereichen aktiv gelebt. Überall ist spürbar.
dass man sich in einem familiengeführten Haus
befindet und der Patient keine anonyme Nummer ist.

Die Ausstattung der Zimmer im Neubau ist hochwertig und modern. Die älteren Zimmer könnten z.T.eine Auffrischung vertragen.

Besonders zu erwähnen ist auch der Restaurantbetrieb
mit Tagescafé. Eine sehr vielfältige und schmackhafte
Küche läßt vergessen, dass man sich in einer Klinik
befindet. Der Verfasser mußte sein selbstgesetztes
Ziel einer Gewichtsreduzierung leider aufgeben -
der angebotene (sebstgebackene) Nachmittagskuchen
war zu verführerisch.

Fazit: Top-Klinik mit hoch motiviertem Personal,
rundum empfehlenswert!!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 05.11.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt in unserer Klinik so gut getan hat.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und grüßen Sie recht herzlich.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Sehr zufrieden

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchspeicheldrüsen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne Klinik. Schöne Lage am See. Nettes Personal, kompetente und hilfsbereite Ärzte und Pfleger.
Probleme bei der Speiseplan Erstellung, mußte mich selbst oft um Schonkost kümmern und das Personal darauf hinweisen, sie waren aber stets bemüht.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 29.10.2018

Liebe Maria9012,
es ist schön zu hören, dass es Ihnen in unserer Klinik so gut gefallen hat. Bezüglich der Speiseplanerstellung werden wir die Abläufe in unserem Team besprechen.
Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Gesamturteil: mangelhaft

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
gute Anlage in Seenähe
Kontra:
für meine Regeneration keinen Nutzen
Krankheitsbild:
nach Bauchspeichldrüsen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

dreiwöchige Aufenthalt nach Bauchspeicheldrüsen-OP
-Unterbringung in Altbau Wallberghaus:
sehr enger Durchgang, Verbindungsgang, sehr ungünstig für Patienten mit Rollator bzw. Gehilfen,
- teilweise kein warmes Wasser, Duschkopf defekt in angeblichen Superiorzimmer
- Vorkasse verlangt: wörtlich "wir sind doch keine Geldeintreiber der Beihilfe"
- Verwechslung bei Medikamentenzuteilung, also Tabletten eines anderen Patienten zugeteilt bekommen.
- keine vernünftige Speiseplan Erstellung, mußte mich selbst um Schonkost kümmern und das Personal ständig darauf hinweisen...
Der Aufenthalt war insgesamt eine Zeitverschwendung und hat für den Heilungsverlauf nichts gebracht. Hoher Preis für schlechte Leistung!!!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 24.10.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
danke für Ihre offenen Worte. Aufgrund der anonymen Bewertung fällt es uns leider schwer, Ihre Kritik konkret einzuordnen. Bitte erlauben Sie uns, auf einige Ihrer Kritikpunkte einzugehen:
Es tut uns leid, dass die Unterbringung im Wallberghaus nicht Ihren Vorstellungen entsprach.
Danken möchten wir Ihnen für den Hinweis zur defekten Dusche. Hier möchten wir uns bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Hier möchten wir gerne ermutigen, uns bereits vor Ort anzusprechen, wenn Probleme oder Kritikpunkte bestehen, damit wir umgehend Abhilfe schaffen können. Die Speiseplanerstellung bei Schonkost werden wir zur Optimierung in unserem Team besprechen.
Hinsichtlich der Abrechnung möchten wir bemerken, dass wir die Aufgabe, die Vorauszahlung bei den Beihilfestellen einzufordern, leider nicht dem Patienten abnehmen können, da wir dazu nicht befugt sind.
Sie erheben schwerwiegende Vorwürfe in Bezug auf die Versorgung mit Medikamenten, die wir, nicht zuletzt aufgrund der Anonymität, nicht nachvollziehen können. Wir verfügen über ein umfangreiches Fehlermanagement, das falsche Medikamentenversorgung so gut wie ausschließt. Umso wichtiger wäre es uns, die Situation nachzuvollziehen. Deshalb möchten wir Sie um Ihre Kontaktaufnahme mit unserer Klinikleitung unter info@klinik-alpenpark.de oder telefonisch unter (08022) 846-0 herzlich bitten.
Vielen Dank.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben mit freundlichen Grüßen,
Ihre Klinik im Alpenpark

Ausgezeichnete Klinik!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eigentlich alles.
Kontra:
Krankheitsbild:
TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine ganz hervorragende Klinik. Schönes Haus mit schönem Park. Gute Therapien. Freundliche Betreuung durch alle Mitarbeiter. Hervorragendes Essen. Das Ganze wirkt wie ein nobles Hotel. Eine Klinik, die einem das gesund Werden leicht macht.
Absolut zu enpfehlen

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 24.10.2018

Liebe Giulietta2,
es freut uns sehr, dass Sie unsere Klinik so gut bewertet haben. Es ist schön zu hören, dass wir einen Beitrag zu Ihrer Genesung leisten konnten.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Sehr gute Betreung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute medizinische und persönliche Betreuung . Ich bin hier in den drei Wochen jederzeit kompetent Betreut worden. Unterbringung und Essen sind sehr zufriedenstellend . Ich kann die Klinik im Alpenpark jederzeit weiter empfehlen .

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 02.10.2018

Lieber Pitti 1956,
wir freuen uns zu hören, dass Sie uns weiterempfehlen und gestärkt entlassen werden konnten. Wir geben dieses Lob gerne an unser Team.
Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und grüßen Sie recht herzlich.
Ihre Klinik im Alpenpark

Volle Zufriedenheit

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Betreuung in allen Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Akuter Herzinfarkt mit Implantation von 3 Stents
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war Patient in der Klinik im Alpenpark vom 31.08.2018 bis 21.09.2018. Insgesamt ist diese Klinik in allen Bereichen nur weiterzuempfehlen.
Das Wohlfühlambiente und die medizinische Geborgenheit nach einem akuten Herzinfarkt war voll gegeben. Das Empfangspersonal, die Patientenbetreuung, die fachliche Ärzte- und Medizinpersonalkompetenz und nicht zuletzt der kulinarische Aspekt in dieser Klinik sind besonders hervorzuheben. Ich kann die Klinik im Alpenpark nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 02.10.2018

Lieber Gerhard 1953,
ein herzliches Dankeschön für Ihre Bewertung. Es liegt uns sehr am Herzen, dass sich unsere Patienten in unserer Klinik wohlfühlen und schnell genesen - umso mehr freuen wir uns, dass Sie sich so gut aufgehoben fühlten.
Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.
Ihre Klinik im Alpenpark

XXX

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Internetauftritt vs. Realität)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychosomatik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist absolut zu empfehlen. Sehr freundliches Personal. Geht nicht, gibts nicht. Restaurant wirklich herausragend. Therapieangebot ebenfalls sehr gut. Wenn überhaupt etwas zu bemängeln wäre, sind es in manchen Bereichen die Zimmer. Hier weicht die Realität doch etwas vom Internetauftritt ab. Meine Empfehlung: Vorher mal ansehen und ein Zimmer auswählen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 01.10.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen Dank für Ihre lieben Worte. Es freut uns zu hören, dass Sie eine schöne Zeit bei uns am Tegernsee hatten.
Das gesamte Team der Klinik im Alpenpark grüßt Sie recht herzlich und wünscht Ihnen für die Zukunft alles Gute!

Da geh ich wieder hin

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Versorgung
Kontra:
Fällt mir nix ein
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Vergleich zu großen Massenabfertigung Kliniken kann man bei der Klinik im Alpenpark sagen "klein aber fein". Gerade wenn man nach einer Hüft OP noch nicht so fit im laufen ist, kann man hier die Anwendungen gut auf eigenen Füßen erreichen. Die Wege sind machbar und Heilungsfördernd. Die ärztliche Versorgung Ist vollkommen ausreichend und kompetent. Die Versorgung der Pfleger und Schwestern ist vorbildlich und nur zu empfehlen. Auch Sonderwünsche sind für die Schwestern kein Fremdwort. Und die Verpflegung. Also das geht los beim reichlichen Frühstück, abwechslungsreichen Mittagessen bis zum Abendessen. Nix zu meckern. Einziger Nachteil ich habe zugenommen. Aber dafür kann der Küchenchef nix dafür. Nur die Alternative für nicht Fischesser war nicht sehr berauschend.
Auch der Zimmerservice war ohne Tadel.Ein besonderes Lob möchte ich meinen Physiotherapeut ausstellen. Der Mann ist am richtigen Platz. Danke Herr Stahn.
Zusammenfassung:sehr zu empfehlen. Da geh ich wieder hin.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 14.09.2018

Lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie unsere Klinik so gut bewertet haben. Es ist schön zu hören, dass Sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben und wir geben dieses Lob gerne an unser Team, insbesondere an Herrn Stahn, weiter.
Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren Genesungsweg alles Gute und grüßen Sie herzlichst vom Tegernsee.
Ihre Klinik im Alpenpark

Gut erholt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Pflaster mehrmals zu schnell abgerissen, hat geblutet)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
für orth. Reha sehr geeignet, schöne, funktionelle Turnhalle, Schwimmbad
Kontra:
2. Klasse muss durch Speisesaal der ersten Klasse immer durchgehen, man sieht das schönere Obst, den leckeren Käse.....
Krankheitsbild:
Zustand nach Hüft-Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

An der Rezeption ist man sehr freundlich und entgegenkommend. Keine Wartezeiten. Alles elegant, Blumenschmuck, Marmorböden, toller Eingangsbereich. Leider klemmt abends manchmal die große Eingangstüre vor 22 Uhr, aber man kann beim Hintereingang nahe der Schwesternstation immer rein und raus. Auch die Schwestern sind sehr freundlich (und die Brüder), der erste Eindruck war allerdings: sehr geschäftig.
Aber alles weitgehend gut organisiert.Ich bin hüftoperiert. Einmal brauchte ich morgens Hilfe im Bad, da kam keiner, sondern 2 x wurde das Telefon geläutet, aber ich konnte ja nicht hingehen, weil ich im Bad Hilfe brauchte. Das war die ersten Tage 1 x. Sonst kam immer jemand, wenn ich jemand brauchte, und war nett.
Mit dem Putzen war ich nicht ganz zufrieden, aber ich war ja auch keine 90 Euro täglich - Patientin. Aber im Großen und Ganzen kam ich gut zurecht. Die Schwestern und auch die Hausdame haben dann einiges ausgebügelt, Handtücher, Waschbecken geputzt usw.
Die ärztliche und medizinische Versorgung war großartig. Therapeuten super. Vieles auch sehr ästhetisch. Auch das Personal!!! Auch der wunderschöne Park und Garten muss erwähnt werden und das Essen war auch in der preiswerteren Klasse sehr sehr gut. Nur für mich als Vegetarierin haben sich Küche und die Abläufe öfter schwer getan. Ein echter Vegetarier ist auch keinen Fisch!!!!
Aber insgesamt war ich sehr zufrieden und habe mich gut erholt.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 04.09.2018

Liebe Patientin,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unsere Klinik zu bewerten. Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Team zufrieden waren. Wir geben dieses Lob gerne an die entsprechenden Abteilungen weiter.
Es tut uns sehr leid, dass Sie einmal keine Hilfe beim Anziehen erhalten haben. Wir werden dies zum Anlass nehmen den Vorfall in unserem Team zu besprechen, damit sich dies nicht wiederholt. Im Notfall kann jedoch jederzeit der Schwestern-Notruf, auch im Bad, gedrückt werden.
Gerne werden wir uns die Abläufe zwischen Küche und Service anschauen. Aufgrund der Architektur unserer Klinik in der Gang am Privat-Buffet vorbei bedauerlicherweise nicht vermeidbar.
Es ist schön zu hören, dass Sie sich gut erholt haben. Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere Genesung das Allerbeste.
Liebe Grüße vom Tegernsee
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Mehr als hilfreiche Zeit!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 218   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einigen Wochen in der Klinik im Alpenpark möchte ich nun auch noch gerne eine Bewertung abgeben.
Ich war mehrere Wochen auf der privaten psychosomatischen Station und kann es als ausserordentlich hilfreiche Lebenserfahrung verbuchen. Das Ambiente in der Klinik, die überaus hilfreichen Mitarbeiter, fachlich gute Therapeuten, Essen auf Hotelniveau und natürlich die unglaublich schöne Umgebung am Tegernsee - herrlich!
Es fanden 3-4 Mal wöchentlich Einzeltherapie statt, die sicherlich der Schwerpunkt der Therapie dort ist. Zudem findet ein umfangreiches Sportprogramm statt. Klassische Gruppentherapie gibt es nicht - wusste ich aber im Vorfeld und habe ich auch nicht vermisst.
Ich erlebte die Wochen als durchweg positiv. Sicherlich gibt es immer wieder meckernde Mitpatienten, dies aber auf äusserst hohem Niveau!
Jedem künftigen Patienten: Glückwunsch! Gute Wahl!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 20.08.2018

Liebe Sternschnuppe 2018,
vielen Dank für Ihre lieben Worte. Es freut uns sehr, dass Sie unsere Klinik so positiv bewertet haben.
Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren Weg alles Liebe und Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Sehr gut!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliches Personal!
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

nach nur kurzer Überlegung zum Aufenthalt / gesamter Ergebnis: sehr zufrieden!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 17.08.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Ihnen der Aufenthalt in unserer Klinik gefallen hat und dass Sie mit allen Abteilungen zufrieden waren.
Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Ihr Team von der Klinik im Alpenpark

Sehr empfelenswertes Haus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Behandlung, himmlische Ruhe, hochwertige Speisen.Reha
Kontra:
stets laufendes Wasser in der Toilettenspülung. Trotz Reklamation keine Instandsetzung der Spülung
Krankheitsbild:
Künstliches Hüftgelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom 17. Juli bis zum 14. August war ich dort in Reha.Wunderschöne, sehr ruhige Lage in riesigem, gepflegten Park mit eigenem Zugang zum Tegernsee. Zweckmäßig ausgestattes Zimmer. Bad mit genügend Ablagemöglichkeiten Balkon mit guter Sicht auf den Park und auf den Wallberg.Sehr gute und kompetente Runumbehandlung. Modernste Fitnessgeräte mit Chipspeicherung der Leistungen.Teilweise weitere Wege zu den Therapieräumen da 3 zusammenhängende Gebäudeteile. Speisen reichlich mit überdurchschnittlicher Qualität. Längere Wartezeiten auf warmes Essen da stets frisch zubereitet wird.

Gesamturteil: Ein Haus mit Charme in dem man sich als Patient rundum wohl fühlt. Also: Sehr empfehlenswert.

Kostenlose Benutzung der öffentlichen Buslinien mit Gastkarte. Bushaltestelle ca. 100 Meter vom Haupteingang .

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 17.08.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die Bewertung unserer Klinik genommen haben. Es ist schön zu hören, dass Sie sich wohlgefühlt haben. Danken möchten wir Ihnen auch für Ihren Hinweis zur Toilettenspülung. Hier möchten wir uns bei Ihnen für Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir gehen dem nach und sprechen auch mit dem zuständigen Team.
Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren Genesungsweg alles Gute!
Viele Grüße aus Bad Wiessee
Ihre Klinik im Alpenpark

TOP-Klinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
GESAMTPAKET aus psychischer und physicher Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Belastungsdepression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zur Klinik: Super gelegen am Tegernsee, tolle Ausstattung (zumindest in den Junior Suiten, den Rest kann ich aus meiner Erfahrung nicht bewerten), sehr gepflegtes Areal. Die Inhaber sind auch bemüht, das Gelände und die Gebäude sinnvoll zu erweitern. Gleicht mehr einem Hotel als einer Klinik, was natürlich zur Heilung definitiv beiträgt.

Zum Personal: Durchgehend positiv. Vom Empfang über die Reinigungskräfte bis hin zum Servicepersonal im Restaurant top. Alle super dienstleistungsorientiert. Ich kann nichts negatives berichten.

Zu den Ärzten/Therapeuten: Von ärztlicher Seite wurde ich die ganze Zeit kompetent, mit großem Engagement und viel Herz betreut; das gleiche gilt für die Therapeuten, egal welcher Fachbereiche. Auch die umfangreichen Möglichkeiten und Häufigkeiten der Anwendungen ist sehr hervorzuheben.
Dickes Lob an den Arzt und sein Team.

Gesamtfazit: Zu 100% weiter zu empfehlen. Ich hoffe, dass die psychosomatische Abteilung weiter wächst, denn die vorhandene Kompetenz und Unterstützung ist wirklich klasse. Und Bedarf gibt es "leider" genug in unserer heutigen Zeit.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 15.08.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
es ist schön zu hören, dass Ihnen der Aufenthalt in unserer Klinik so gut getan hat. Insbesondere danken wir Ihnen für Ihre lieben Worte. Wir geben dieses Lob sehr gerne an unser Team weiter.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und senden Ihnen hiermit herzliche Grüße vom Tegernsee.
Ihre Klinik im Alpenpark

Sehr Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 3 Wochen zur Anschlussheilbehandlung nach Hüft-TEP in der Klinik am Alpenpark. Das gesamte Personal (Verwaltung, Service, Therapie, Ärzte etc.) war sehr kompetent, überaus freundlich und immer präsent.
Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Ich habe mich jederzeit wohl und gut betreut gefühlt. Auf Grund der Bettenanzahl (120) hat die Klinik einen sehr familiären Charakter der eher an ein Hotel erinnert.
Ich kann die Klinik guten Gewissens weiterempfehlen und würde, sofern es der Fall wäre, jederzeit wieder her kommen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 15.08.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Ihnen Ihr Aufenthalt in unserer Klinik so gut gefallen hat.
Herzliche Grüße aus Bad Wiessee
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Nur positv

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Positive äußere Erscheinung in wunderbarer Lage. Kompetente medizinische Versorgung. Freundliche Mitarbeiter. Gute Betreuung. Sehr gutes Essen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 26.07.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
wir freuen uns sehr, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt in unserer Klinik hatten und Sie sich gut erholten konnten.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und senden Ihnen sonnige Grüße vom Tegernsee.
Ihr Team von der Klinik im Alpenpark

Gut geführte Klinik mit privater Atmosphäre

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Insgesamt sehr stilvoll, aber teilweise Renovierungsbedarf)
Pro:
Privates Ambiente/ kein Massenbetrieb
Kontra:
Im Altbau teilweise Renovierungsbedarf
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gut geführte Klinik mit durchgehend freundlichem Personal. Stilvolles Ambiente, vor allem in den Aufenthaltsräumen, Speisesaal etc. Private Atmosphäre, wohltuend ist die überschaubare Anzahl der Patienten. Ansprechende ruhige Umgebung. Qualitativ gutes Essen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 20.07.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Klinik so gut bewertet haben.
Um unseren Patienten den bestmöglichen Aufenthalt zu bieten, wird unser Haus stetig modernisiert.
Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute.
Es grüßt Sie herzlichst,
Ihr Team von der Klinik im Alpenpark

Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Therapeuten, schönes Ambiente
Kontra:
Nachmittags im Cafe mehr Personal
Krankheitsbild:
Lendenwirbel OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Lage der Klinik ist bezaubernd, auch die Therapeuten sind hervorragend. Ausserdem ist das Essen mehr als gut.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 13.07.2018

Lieber Ivan3,
herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit für die Bewertung unserer Klinik genommen haben. Es freut uns, dass unser Team Ihnen weiterhelfen konnte.
Danken möchten wir Ihnen auch für Ihren Hinweis zu unserem Café. Dies nehmen wir gerne zum Anlass, die personelle Aufstellung hier zu überprüfen.
Viele Grüße vom Tegernsee,
Ihre Klinik im Alpenpark

Ein Wohlfühlhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprotese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt wie in einem guten Hotel
Medizinische Anwendungen sehr gut
Es gibt absolut nichts zu bemängeln

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 13.07.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,
vielen Dank für Ihre lieben Worte. Es freut uns, dass Sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben.
Das Team der Klinik im Alpenpark wünscht Ihnen alles Gute.

Individuell und Kompetent!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Psychosomatisches Ärzteteam top!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten, Ärzteteam der Psychosomatik
Kontra:
Baumaßnahmen
Krankheitsbild:
Depression, Burnout
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen Depression und Burnout in Behandlung! Besonders gut taten mir die regelmäßigen Einzelgespräche. Hier konnte ich meine Verhaltensweisen überprüfen und neue Lösungsstrategien lernen. Die Einzeltherapeuten sind alle sehr freundlich und gut ausgebildet, und die ärztliche Betreuung hochkompetent! Das Ambiente der Klinik ist phantastisch, man denkt eher an ein Hotel, als an eine Klinik! Einzelpsychotherapie, Sport/Bewegung, Kreativtherapie, alles individuell auf den Einzelnen abgestimmt! falls es mir wieder einmal psychisch schlechter gehen sollte kann ich im Rahmen der Intervalltherapie jederzeit wiederkommen, das gibt mir Sicherheit!1

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 13.07.2018

Lieber Patient,
wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt in unserer Klinik so gut getan hat. Schön, dass Ihnen insbesondere die Einzelgespräche weiterhelfen konnten. Wir geben dieses Lob sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.
Es tut uns leid, dass Sie sich durch unsere Baumaßnahmen gestört fühlten. Inzwischen sind diese abgeschlossen.
Unser Ziel ist es, unseren Patienten mit einem sehr qualitativen Angebot den bestmöglichen Aufenthalt im Sinne ihrer Genesung anbieten zu können. Dazu gehören leider auch hin und wieder kleine, bauliche Anpassungen.
Wir wünschen Ihnen für Ihren Weg weiterhin alles Gute und hoffen, dass Sie uns weiterhin in guter Erinnerung halten.
Herzliche Grüße vom Tegernsee
Ihre Klinik im Alpenpark

Für einen Rehaaufenthalt absolut empfehlenswert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine schöne kleine Parklandschaft, Zugang zum Tegernsee, Blick in die Berge, schnelle Ausflugsmöglichkeiten mit der Gästekarte per öffentlichem Bus im gesamten Landkreis Miesbach
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Coronarklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ansprechbarkeit der Ärzte ist ständig zur Verfügung, medizinische Therapie bringt gute Wirkung, der Plegebereich ist gekennzeichnet durch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, großes Entgegenkommen für vorhandene Probleme. Die Küche entspricht einem gehobenem Hotel.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.06.2018

Lieber Patient / Liebe Patientin

vielen Dank für die Bewertung. Wir freuen uns darüber, dass Ihnen der Aufenthalt ins unserer Klinik so gut gefallen hat und wir Ihnen bei Ihrer Genesung helfen konnten. Wir geben Ihr Lob gerne an unser Team weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Einfach perfekt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Klinikaufenthalt war perfekt !!!
Ich hatte während meines Aufenthalts niemals das Gefühl in einer Klinik zu sein sondern eher in einem Hotel am Tegernsee. Auch medizinisch fühlte ich mich bestens versorgt.
Vielen Dank für den Aufenthalt an das Team der Klinik im Alpenpark

Viele Grüße
MK

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.06.2018

Lieber Mario792

es freut uns zu hören, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns so gut gefallen hat. Vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese Bewertung genommen haben.

Das gesamte Team wünscht Ihnen weiterhin alles Gute.

Herzliche Grüße aus Bad Wiessee
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Wichtiger Schritt zum Gesundwerden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Anschlußheilbehandlung nach Knie-Tep im März 2018.
Von Anfang an fühlte ich mich als Patient wahrgenommen und effektiv unterstützt,speziell was Physiotherapie und medizinische Behandlung aber auch die sonstigen Servicebereiche betrifft.
Herrliche,gepflegte Umgebung,Unterbringung und köstliches Essen haben mir ebenfalls nicht unwesentlich geholfen,"wieder auf die Beine zu kommen".
Auch den Austausch mit Mitpatienten und Schicksalsgenossen empfand ich als durchaus hilfreich.
Circa.zwei Monate nach der OP kann ich sagen,dass ich "auf einem guten Weg" bin,
die Wochen in der Klinik waren stabilisierend und haben mir wichtige Impulse für mein weiteres Vorgehen mitgegeben.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 02.05.2018

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Das Lob zur Unterbringung, dem Team und der Verpflegung geben wir gerne weiter. Es freut uns, dass Sie wichtige Impulse für die weitere Genesung aus der Therapie mitnehmen konnten.

Alles Gute weiterhin für Sie und herzliche Grüße wünscht


Ihre Klinik im Alpenpark

Ein Wohlfühlhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Absolut gut durchdachte physiotherapeutische Betreuung mit wertvollen Anleitungen, die sich im Nachhinein im Alltag gut einbauen lassen - Dauereffekt!
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr guter Gesamteindruck, eher Hotel- als Klinikatmosphäre
Ein Stern fürs Essen!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 02.05.2018

Liebe Patientin,

vielen Dank für das positive Feedback. Es freut uns sehr zu hören, dass Sie von der psychotherapeutischen Betreuung profitieren konnten.

Alles Gute für Sie auf Ihrem weiteren Weg.

Herzliche Grüße

Ihre Klinik im Alpenpark

Guter Fortschritt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Anwendungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Freundliches kompetentes Personal, guter Fortschritt

Ankunft mit Gehhilfe, Abreise ohne Hilfsmittel

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Peronals in allen Abteilungen (von Arztbetreuung bis Service im Restaurant)
Kontra:
Lange Wartezeit bei der Ankunft für den Zimmerbezug, Vorschlag: flexible Handhabung bei Zimmerverteilung, bessere organisatorische Vorbereitung
Krankheitsbild:
Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente medizinische und physiotherapeutische Behandlung, exzellente Betreuung und ausgezeichnete Küche. Keine Klinik, sondern Hotelambiente

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 03.05.2018

Liebe Patientin,

vielen Dank für das ausführliche Feedback. Es freut uns sehr, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns zusagte und wir Sie bei Ihrer Genesung unterstützen konnten.

Wir bedauern sehr, dass es bei Ihrem Zimmerbezug zu einer längeren Wartezeit kam und haben Ihre Kritik entsprechend weitergegeben. Unser engagiertes Patientenmanagement bemüht sich sehr, die Aufnahmezeit für jeden Patienten so gering wie möglich zu halten. Zögern Sie nicht, uns schon während Ihres Aufenthaltes auf Ihre Kritikpunkte aufmerksam zu machen. Unser Patientenmanagement wird dann schnellstmöglich eine gute Lösung für Sie finden.

Die Klinik im Alpenpark wünscht Ihnen alles Gute und herzliche Grüße.

Aus dem Dunkel ins Licht

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vom Chefarzt über die Therapeuten bis zum Küchenpersonal: alle arbeiten kompetent und mit viel Herz)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Als Patient war ich immer eingebunden in alle Maßnahmen; es wurde nichts "einfach verordnet".)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Als ich kam war ich psychisch und physisch am Boden. Die 4 Wochen in der Klinik haben mich gerettet.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klappt alles reibungslos; ist von Vorteil, dass das Haus nicht so riesig ist.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Hochprofessionelle Fitnessgeräte, Schwimmbad - es fehlt an nichts)
Pro:
Das persönliche Engagement aller Mitarbeiter
Kontra:
Beim besten Willen: mir fällt nichts ein
Krankheitsbild:
Mittelgradige depressive Episode (neudeutsch: burnout)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mittelgradige depressive Episode - hört sich nicht so dramatisch an, ist aber leider ziemlich übel. Mit dieser Diagnose kam ich im Februar 2018 vier Wochen in die Klinik im Alpenpark. Als ich ankam habe ich es als einzige Chance gesehen, mein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Vier Wochen später hatte ich nur noch ein einziges Problem: der Abschied aus der "Wohlfühloase Alpenklinik" fiel unglaublich schwer. Von ärztlicher Seite wurde ich die ganze Zeit kompetent, mit großem Engagement und viel Herz betreut; das gleiche gilt für die Therapeuten, egal welcher Fachbereiche. Und mindestens genauso für die "guten Geister" des Restaurants (für die Qualität des Essens wäre ein Stern angemessen). Um jetzt endlich auch etwas Kritisches loszuwerden: die Zimmer sind zwar zweckmäßig eingerichtet, aber es gibt kein Bild an der Wand. Ein bisschen Kunst würde das Wohlbefinden sicher fördern. Immerhin: Tageszeitung, kostenloses Busticket, TV, W-Lan - alles im Preis enthalten. Last but not least: die Klinik befindet sich in Bad Wiessee am Tegernsee - auch wenn die Temperatur zeitweise 25 Grad unter Null lag - eine schönere, erholsamere Region ist kaum vorstellbar.
Fazit: die psychosomatische Abteilung ist noch recht jung und mit nur 12 Plätzen so klein, dass hier eine sehr individuelle Betreuung sichergestellt wird. Für mich war es genau dass, was ich gebraucht habe - deshalb kann ich allen nur meinen großen Dank aussprechen und die Klinik guten Gewissens zu hundert Prozent weiterempfehlen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.06.2018

Lieber Patient / Liebe Patientin

vielen herzlichen Dank für dieses tolle Feedback. Unser Team freut sich zu hören, dass es Sie bei Ihrer Genesung erfolgreich unterstützen konnte.

Ihre Anregung bezüglich der zweckmäßigen Zimmer haben wir sehr gerne weitergeben.

Wir wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren Weg alles Gute.
Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Das Haus, Personal!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles gut!
Kontra:
Krankheitsbild:
Klipping
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr gut!

Alles bestens!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Psychologische Betreuung ist sehr gut, Arztvorträge sind sehr gut.
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlafstörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mit allem sehr zufrieden, vielen Dank für alles,!

Wiedergewonnene Lebensqualität

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schönes Ambiente)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Aufnahme)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Hervorragend neue zimmer)
Pro:
Sehr gute therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war Patientin nach Hüfte und so zufrieden, dass ich nun ein Buch: patientenreport: Hüft-TEP beim Akademikerverlag veröffentlicht habe. Er beschreibt u. a. Den hervorragenden Aufenthalt in der Klinik sowie die ausgesprochen gute medizinische wie therapeutische Behandlung.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 21.06.2018

Lieber Patient / Liebe Patientin

Es freut uns zu hören, dass unser Team Ihnen weiterhelfen und sie inspirieren konnte. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diese Bewertung zu verfassen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Buch viel Erfolg.

Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Besser geht‘s nicht

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychosomatik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bereits im Vorfeld sorgte die Klinik mit hilfreicher Unterstützung für einen sehr positiven Eindruck - sowohl was die ärztliche Seite angeht, als auch verwaltungsbezogen. Das war aus meiner Sicht außergewöhnlich!
Die Klinik hat eher einen Hotel-, statt Klinikcharakter, was die Unterbringung und das Essen angeht, was bei mir sofort zu einem hohen Wohlfühlfaktor führte.
Die Ärzte, Therapeuten, Therapieplanung, Pflege- und Servicekräfte waren immer freundlich, unterstützend, verständnisvoll und in meinen Augen so kompetent, dass ich mich nicht besser behandelt und betreut hätte fühlen können.
Zusammen mit der tollen, genesungsfördernden Umgebung am Tegernsee kann ich mir insgesamt keine bessere Klinik vorstellen!

Mehr kann man nicht erwarten - Top Qualität auf allen Ebenen!

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Ambiente, Parkanlagen und Umgebung - toll!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetenz des Personals hervorragebd)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Medizinische Kompetenz und Erfahrung auf höchstem Niveau)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekt organisierte Abläufe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Das muss man sich ansehen... Hervorragend!)
Pro:
Die professionelle Qualifikation des Personals
Kontra:
Zu wenig Differenzierung und vorabinformation bei den Physiotherapeutischen Ansätzen
Krankheitsbild:
Drei koronare Bypässe nach Herzinfarkt Anfang August 2017.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Top Qualität - besser geht es nicht!
Von der Gesamtanlage bis zum Personal, von mir aus gesehen die Note 1+!

Danke !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
neues Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Danke an alle der "Klinik im Alpenpark",die Sie mir - für mich sichtbar und im Hintergrund - sehr geholfen haben:
Empfang - danke für immer freundliches Zugewandsein und Weiterhelfen -
Therapie - danke für entscheidende Fortschritte, die ich machen konnte durch sehr gute Behandlungen und Ratschläge -
Hauswirtschaft - danke für die so gute Pflege meines Zimmers und des ganzen Hauses -
Pflege, Arzt - danke für besonders liebevolles aufmerksames Zuhören und Dasein für mich -
Haustechnik (Gärtner) - danke für die wundervoll gestaltete und gepflegte Parkanlage -
Service und Küche - danke für die Zubereitung nicht nur köstlicher sondern gekonnt angerichteter Speisen, die dann vom Service im hübschen Trachtengewand uns stets sehr aufmerksam mit einem Lächeln überreicht wurden -

absolut empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kleinere wunderschön gepflegte Anlage
Kontra:
Die Essenszeit zu Mittag war zu kurz bemessen, da in dieser Stunde oft auch noch Anwendungen erfolgten. Eineinhalb bis zwei Stunden wären besser.
Krankheitsbild:
neues Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als ich ankam wurde ich sehr freundlich empfangen und mir wurde alles schön erklärt. Meine Koffer wurden auf das Zimmer gebracht und so hingestellt, dass ich gut ausräumen konnte. Vorher wurde mir im Restaurant noch mein Tisch gezeigt. Mein Zimmer war sehr schön am Park gelegen mit einer Terrasse. Ich hatte einen herrlichen Blick zum Ringberg.
Dann musste ich allerdings fünf Stunden warten, bis der Arzt kam und ich war sehr genervt. Ich muss dazu sagen, dass es ein Montag war und viele neue Patienten angereist sind.
Das alles hat sich am nächsten Tag aber gelegt. Abends bekam ich noch meinen Plan und war gleich am nächsten Tag für Behandlungen und Arzt eingeteilt. Ob Ärzte, Pflegepersonal oder Physiotherapeuten, alle waren ausgesprochen freundlich und sehr bemüht. Es gab wirklich viele Anwendungen und man wurde angespornt auch alles mitzumachen. Es hat Spaß gemacht.
Das Essen im Restaurant war sehr gut und die Teller liebevoll angerichtet. Man konnte am Tag davor zwischen mehreren Gerichten wählen.
Ich kann diese Klinik sehr empfehlen, zumal sie auch nicht so riesig ist und man sich dort schnell heimisch fühlt. Ich war hier als Kassenpatient und hatte das Gefühl nicht anders behandelt worden zu sein als Prvatpatienten. Das einzige war im Restaurant. Die Sitzplätze für Privatpatienten sind schöner und das Buffett reichhaltiger. Aber damit konnte ich gut leben.
Die Parkanlage ist wunderschön und lädt zu Spaziergängen ein.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 06.09.2017

Guten Tag Gerti67,

wir freuen uns zu hören, dass Sie uns weiterempfehlen und gestärkt entlassen werden konnten. Wir nehmen uns Ihre Rückmeldung sehr gerne zu Herzen und werden daran arbeiten.

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben!

Herzliche Grüße vom Tegernsee,
Ihre Klinik im Alpenpark

Reha-Klinik in der man sich wohllfühlen kann

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Patient wurde von allen Ärzten und Therapeuten sehr gut betreut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gesamtes Personal sehr freundlich und hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
Herklapppen-Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Personal war sehr freundlich gute ärztliche Betreung, Anwendungen gut auf den Patienten angepasst,das Essen immer einfallsreich und frisch, die Klinik ist sehr sauber, schöner
gepflegter Garten, sehr schöne erholsame Gegend, mein Vater war 3 Wochen nach einer
Herklappen-Op dort untergebracht, er fühlte sich wohl und die Reha hat im sehr gut
getan.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 06.09.2017

Liebe Kallin35,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen und uns weiterempfehlen! Wir freuen uns zu hören, dass es für Ihren Vater keinerlei Grund zur Beanstandung gab und leiten Ihr Lob gerne an das ganze Team weiter.

Herzliche Grüße vom Tegernsee,
Ihre Klinik im Alpenpark

Sehr zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Prothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war überrascht von der angenehmen Atmosphäre.
Schon bei der Ankunft war der Empfang sehr freundlich.
Das Gepäck wurde sofort aufs Zimmer gebracht.
Beim Auspacken wurde mit geholfen.
Das Zimmer selbst war sehr sauber und von
der Einrichtung sehr freundlich.
Das Essen war super. Man wurde sehr freundlich bedient.
Die Anwendungen waren sehr gut. Die Therapeuten
immer hilfsbereit und fachlich o.k.
Auch die ärztliche Betreuung war sehr gut.
Ich habe mich 3 Wochen sehr wohl gefühlt und gut
erholt.
Leider gibt es immer Patienten die unzufrieden und rummeckern. Diese Leute kann ich nicht verstehen.
Sollte es wieder notwendig sein, sofort wieder.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 20.06.2017

Guten Tag Herr Rodi2346,

vielen Dank für die lieben Worte und Ihre Weiterempfehlung.
Es freut uns zu hören, dass Sie eine solche schöne Zeit bei uns am Tegernsee hatten!

Das gesamte Team der Klinik im Alpenpark grüßt recht herzlich und wünscht für die Zukunft alles Gute!

Hätte nicht besser sein können

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Einrichtung ist wirklich was fürs Auge)
Pro:
Umfassende Behandlung, die den ganzen Menschen in Betracht zieht
Kontra:
Ein bisschen mehr Konzentration beim Massieren wäre gut (ging beim fröhlichen Unterhalten immer etwas abhanden)
Krankheitsbild:
Hüft OP und Hirnblutung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Vater war von März bis April 2017 in der Klinik im Alpenpark, um sich dort von einer Hüft-Operation (TEP), die erst im dritten Anlauf gelang, und einer Hirnblutung, die er zwischenzeitlich obendrein erlitten hatte, zu erholen.

Die Kommunikation mit der Klinik vor Anreise lief gut. Alle Fragen wurden freundlich und schnell beantwortet und spezielle Hinweise an das medizinische Personal weitergeleitet.

Als mein Vater im Alpenpark eintraf, war man schon auf seine speziellen Bedürfnisse vorbereitet und stellte ihm als betreuende Ärztin eine Allgemeinmedizinerin zur Seite, die ihn ganzheitlich betrachtete und nicht nur als "Hüftpatienten" sah.

Während der vier Wochen in der Klinik wurde sein Blutdruck zum ersten Mal wirklich engmaschig überwacht und richtig eingestellt, es wurde täglich Hirnleistungstraining in Einzeltherapie mit ihm durchgeführt und es wurden ihm sogar Gesprächstermine mit einem Psychologen angeboten (nach einem Schicksalsschlag wie einem Hirninfarkt nicht unwichtig).

Seine Hüfte wurde täglich mit Physiotherapie, Massagen, Lymphdrainagen, Gehtraining, Gymnastik und später dann auch mit Schwimmen behandelt. Gerätetraining für die Beine ließ man bewusst weg, weil man die Hüfte noch etwas schonen wollte. Die Anzahl der Anwendungen pro Tag war ausreichend und die Möglichkeit des Gerätetrainings in Eigenregie (wenn auch nur für den Oberkörper) war jederzeit gegeben.

Sowohl mit seinen behandelden Ärzten als auch den Therapeuten war er glücklich und auch die (wenigen) Vorträge fand er gut und unterhaltsam.

Meine Mutter, die zur Begleitung in der Klinik war, hatte weniger Glück mit ihrer Physiotherapie, aber auch ihr gefiel die Klinik außerordentlich gut. Die Einrichtung ist wunderschön, das Essen lecker und die Sauberkeit verdient die Note 1A.

Meine Eltern haben sich sichtlich gut erholt und würden jederzeit wieder in die Klinik im Alpenpark gehen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit an alle Mitarbeiter dort!

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 20.06.2017

Hallo FFM7,

ein herzliches Dankeschön für Ihre Bewertung. Es liegt uns sehr am Herzen, dass sich unsere Patienten in der Klinik wohl fühlen und schnell genesen - umso mehr freuen wir uns, dass sich Ihre Eltern rundum wohl gefühlt haben!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Eltern alles Gute für die Zukunft und senden herzliche Grüße vom Tegernsee,

Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Schade um die wichtige Zeit nach der OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Essen - Freundlichkeit im Restaurant
Kontra:
zu wenig Behandlungstermine
Krankheitsbild:
künstliches Kniegelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In den letzten 20 Jahren war ich 3x in der Medical Park Klinik in Bad Wiessee zur Reha. Auf Grund der guten " Focus " Aussagen wollte ich dieses Mal zur Alpenpark Klinik.Ich war dort für 3 Wochen im März, nach dem Einsetzen eines künstlichen Kniegelenks.
Die meisten Patienten hatten das gleiche Probleme wie ich - zu wenig wichtige Termine, wie vor allem Physio und Lymphdrainagen. So kämfte ich die Hälfte der Zeit damit, wenigstens 3 Physio und 2 Lymphdrainagen pro Woche zu bekommen, was in dem aktuellen Zustand viel zu wenig war Der tägliche Behandlungszettel wurde gefüllt mit Vorträgen und Gymnastik, in einem überfülltem Raum.
Während der Physio und der Massage erzählten meine Behandler über Gott und die Welt, anstatt sich auf die Tätigkeit zu konzentrieren. Ein Wechsel war nach Anfrage nicht möglich; auch Zusatzbehandlungen auf Eigenkosten wären nicht möglich.
In organisatorischen Fragen lief ständig was schief.Ständiger Ärger kam hinzu, was nicht zur Genesung beitrug.
Wie " Focus " zu dieser Empfehlung kam war mir und vielen Anderen ein Rätsel. Schade .....

2 Kommentare

Kliniksprecher_Ideamed am 24.04.2017

Sehr geehrte Lottes4,

wir bedanken uns, dass Sie sich Zeit genommen haben, den Aufenthalt in unserer Klinik zu bewerten. Da die Bewertung anonym erfolgt und wir die Privatsphäre unserer Patienten im Netz wahren - fällt es uns zugegebenermaßen schwer, Ihre Kritik konkret einzuordnen. Es ist uns wichtig, diese Umstände nachvollziehen zu können und deshalb sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie mit unserer Klinikleitung unter info@klinik-alpenpark.de Kontakt aufnehmen.

Dennoch möchten wir hier auf einige der Kritikpunkte eingehen:

- Unsere Klinik wurde im Frühjahr dieses Jahres von FOCUS Gesundheit als eine der Top Reha-Kliniken in Deutschland ausgezeichnet. Diese Auszeichnung ist das Ergebnis einer sehr umfassenden und seriösen Umfrage, die Focus durch das unabhängige Rechercheinstitut MINQ Media durchführt. Hier können Interessierte nachlesen, wie solche Klinik-Listen zustande kommen: http://www.minq-media.de/klinikmethodik/

- Als familiengeführtes Unternehmen in 3. Generation ist es uns ein persönliches Anliegen, unseren Patienten das Bestmögliche an Medizin, Sicherheit, Service, Gastronomie und Wohlfühlatmosphäre zu bieten. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen unserer Patienten zu unseren Behandlungen, unserem Therapiekonzept, zum Ambiente und zur Gastronomie, die wir über klinikbewertungen.de sowie über das Jameda-Portal zu lesen bekommen, bestätigen die erfolgreiche Arbeit unseres Klinik-Teams wieder. Unsere Klinik schneidet bei klinikbewertungen.de in Punkten "Gesamtzufriedenheit", "Qualität der Beratung", "Medizinische Behandlung", "Verwaltung und Abläufe" überdurchschnittlich gut ab.
Und auch unsere internen Patientenbefragungen zeigen, dass 97% unser Patienten die Klinik im Alpenpark weiter empfehlen würden.

Deshalb hoffen wir darauf, dass wir auch Ihre Erfahrungen im persönlichen Gespräch klären können werden.

Viele Grüße,
Team der Klinik im Alpenpark

  • Alle Kommentare anzeigen

Exzellente Klinik mit hervorragenden Ärzten und Therapeuten.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte und Behandler sind sehr bemüht.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles hat reibungslos geklappt.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (War im Neubau exzellent untergebracht.)
Pro:
Alle Anwendungen wurden professionel ausgeführt.
Kontra:
Zimmermädchen könnten etwas zuverlässiger werden.
Krankheitsbild:
Habe ein neues Kniegelenk bekommen.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wie schon mehrfach berichtet wurde, war auch ich
mit der Wahl der Klinik, sehr zufrieden.
Das gesamte Personal, war sehr freundlich und
zuvorkommend. In den 3 Wochen meines Aufenthaltes
habe ich nicht einmal Grund zur Beschwerde gehabt.

1 Kommentar

Kliniksprecher_Ideamed am 20.06.2017

Lieber Max-1945,

wir freuen uns zu hören, dass es keinerlei Grund zur Beanstandung gab und leiten Ihr Lob gerne an das ganze Team weiter. Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, uns zu bewerten.

Herzliche Grüße vom Tegernsee,
Ihre Klinik im Alpenpark

GKV Patienten als Lückenfüller

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Herzschritmmacherpatient in eine Elektrotherapie, das sagt alles.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
schöne Lage
Kontra:
An GKV Patienten kein Interesse.
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter war als Kassenpatientin nach einer Hüft OP 3 Wochen auf Reha in dieser Klinik. Trotzdem dass sie noch nicht laufen konnte wurde die Reha nicht verlängert. Kommentar einer Pflegekraft "wir haben schon Leute entlassen die schlechter beieinander waren". Trotz Herzschrittmacher wurde ihr eine Elektrotherapie verordnet.....
Die Ärzte sagten ihr sie solle unbedingt die Physio gleich weiter machen am besten täglich. Wer die Termine bei den Therapeuten kennt, weiß dass ein Termin nicht morgen geht un dass auf keinen Fall täglich jemand nach Hause kommt zur Behandlung. Denn laufen kann sie auch heute noch nicht.
Diese Klinik nutzt GKV Patienten als Lückenfüller wennd as Haus mit PKV Patienten nicht voll wird.
Dies wird auch vom Personal offen kommuniziert.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 13.12.2016

Sehr geehrte fair123,

vielen Dank für Ihre Bewertung des Aufenthaltes Ihrer Mutter in der Klnik im Alpenpark. Es tut uns leid zu hören, dass Ihre Mutter die Klinik nicht in dem gesundheitlichen Zustand verlassen konnte, wie Sie sich es gewünscht hätten.

Jeder Patient, jede Patientin und Ihre Krankheitsgeschichten und somit auch jeder Therapieverlauf sind unterschiedlich - es wäre der Individualität eines jeden Menschen nicht gerecht, pauschale Äußerungen hierzu zu treffen. Aufgrund der Anonymität Ihrer Schilderungen ist es für uns aber auch sehr schwer, Ihre Erfahrungen hier konkret zu kommentieren. Daher wäre es hilfreich, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, damit wir Ihre Situation persönlich besprechen können. Sie erreichen unseren Klinikleiter Herrn Schneider unter s.schneider@klinik-alpenpark.de zur Vereinbarung eines Gesprächstermins.

Auf einen Punkt Ihrer Kritik möchten wir hier jedoch eingehen. Unsere Klinik ist zwar privat geführt, aber keine Privatklinik. Die Klinik ist nach § 30 der Gewerbeordnung zugelassen und hat einen Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V. Sie ist zum AHB/AR-Verfahren durch alle gesetzlichen
Krankenkassen für Herz-Kreislauf-Krankheiten (01), orthopädische & degenerative Gelenkerkrankungen (04), gastroenterologische Erkrankungen (05) zugelassen. Bei der Grundversorgung, deren Qualitätsniveau bei uns nachweislich sehr hoch ist, machen wir hier keinen Unterschied. Wir weisen daher Ihre Behauptung "gesetzlich versicherte Patienten sind Lückenfüller in diesem Haus", hiermit ganz klar zurück.

Herzliche Grüße
Ihr Team Klinik im Alpenpark

Würde immer wieder hingehen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolles personal, toller Service, tolles REHA-Ergebnis
Kontra:
da fehlen mir die Worte ausser: grundlos nörgelnde Mit-Patienten
Krankheitsbild:
Reha nach Herzklappenoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 22.08.2016 bis zum 11.09.2016 in der Klinik im Alpenpark.
Die Klinik ist historisch gewachsen, hat also Geschichte. Das heißt aber nicht, dass die Zimmer nicht gepflegt wären. Sie sind auf dem neusten Stand. Mit bodengleicher, thermostatgeregelter Dusche, fast alle mit Balkon oder kleiner Terrasse,modern und freundlich eingerichtet.

Die Klinik liegt in einer parkähnlichen Anlage, hat ein eigenes Seegrundstück und ist einfach traumhaft gelegen mit Blick auf den Tegernsee und zum Wallberg. Idealer Platz zum erholen.

Die technische Ausstattung war aus meiner Sicht top, alle Geräte, die ich auch im Klinikum Bogenhausen gesehen habe, nichts "Historisches".

Zum traumhaften Ambiente passt das tolle Restaurant mit Wintergartenatmosphäre, die große Terrasse (beschattet) und das absolut freundliche und zuvorkommende Servicepersonal und die gute Küche. In den 3 Wochen, die ich dort gegessen habe, gab es keinen einzigen Tag, an dem ich was Auszusetzen gehabt hätte. Das Käsebuffet am Abend und das Salatbuffet am Mittag und Abend - einfach super.

Eigentlich war ich ja wegen der Erholung nach einer Herzklappenrekonstruktion zur Erholung dort. Dazu kann ich feststellen, dass der Therapieplan hervorragend funktioniert hat. Ich habe keine einzige Stunde ausgelassen und in der Freizeit, wie vorgeschlagen, meine Übungen gemacht. Das hat gewirkt!
Die Pfleger, die Ärzte und die Therapeuten arbeiten Hand in Hand. Und ich habe mich absolut gut aufgehoben gefühlt. Unter dieser Betreuung habe ich jeden Tag an Stärke gewonnen. 2 Std. Spaziergang am Stück (länger ist die Seepromenade leider nicht) waren ab der 2. Woche kein Problem. Letztes WE gab es eine leichte Bergwanderung.

Was ich super finde ist, dass die einen Ärzte-Link zu Bogenhausen haben. D.h. 2x in der Woche kommt ein Arzt raus und schaut sich deren Patienten hier noch mal an. 4 Augen-Prinzip zur Qualitätskontrolle bzw. Nachversorgung.


Das Schwimmbad kann ich nicht beurteilen, weil ich nicht schwimmen durfte.

3 Kommentare

Kliniksprecher_cipgruppe am 13.10.2016

Hallo PWD,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik. Für unser Team sind Ihre guten Worte die größte Erfüllung und Motivation!

Wir wünschen Ihnen weiterhin Gute Besserung und grüßen herzlich vom Tegernsee,

Ihr Team Klinik im Alpenpark

  • Alle Kommentare anzeigen

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf Anregung habe ich mich für den Reha-Aufenthalt im Alpenpark entschieden und wurde in keinster Weise enttäuscht.
Obwohl ich auch während der Zeit meiner Reha direkt im Baustellenbereich untergebracht war, hält mich dies nicht von dieser positiven Bewertung ab.
Ich habe mich in den 19 Tagen im Alpenpark sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Sowohl die medizinische, therapeutische als auch die menschliche Betreuung waren ausgezeichnet und haben mich begeistert. Das gesamte Klinikpersonal war immer freundlich, hilfsbereit und kompetent. Sogar Sonderwünsche wurden, soweit möglich, erfüllt. Das Essen und der Service waren ausgesprochen gut.
Ich kann und werde die Klinik auf jeden Fall weiter empfehlen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 17.08.2016

Hallo Rosmarieh,

im Namen des gesamten Teams der Klinik im Alpenpark bedanken wir uns herzlich für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Ihre Rehabilitation bei uns effektiv verlief und Sie sich wohl gefühlt haben. Genau das ist unser Ziel!

Wir wünschen Ihnen alles Gute und senden herzliche Grüße vom Tegernsee
Team Klinik im Alpenpark

Zufriedenheit in allen Bereichen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gute ärztliche und pflegerische Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe eine gute, gesundheitsstabilisierende Zeit im Alpenpark verbracht. Die Betreuung durch Arzt, Pflegekräfte und Servicepersonal - und das Essen - waren sehr gut.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 17.08.2016

Hallo Fuchs17,

herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung unserer Klinik genommen haben! Es freut uns sehr zu lesen, dass es Ihnen bei uns gut ergangen ist und Sie die Klinik weiterempfehlen.

Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße vom Tegernsee
Team Klinik im Alpenpark

Von A-Z eine empfehlenswerte Klinik

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich, hilfsbereit, rundherum richtig GUT!
Kontra:
die nörgelnden Patienten
Krankheitsbild:
Stumarückverlegung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

So unterschiedlich wie die Menschen sind, lesen sich auch die Bewertungen. Mich haben lediglich in der 'hervorragenden' Klinik die Mitpatienten gestört, welche an vielem etwas zu meckern hatten, anstatt sich darüber zu freuen(dankbar zu sein),dass in Deutschland solche Kuren noch möglich sind.
Die 'schlechten' Kritiken sind in meinen Augen maßlos übertrieben!
Gerne würde ich namentlich einige Mitarbeiter anführen. Da ich nicht weiß, ob das erwünscht ist, unterlasse ich es.
Ich war kein privat Patient, fühlte mich aber, wie man sich die Behandlung als Privatpatient vorstellt.
Egal, in welchem Bereich, waren durchweg alle Mitarbeiter sehr freundlich und kompetent. Es wurde alles getan, um den Patienten ihr Los zu erleichtern.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 17.08.2016

Hallo MWeiser,

wir bedanken uns vom Herzen für Ihre persönliche Bewertung unserer Klinik. Unser Team ist stets bemüht, jeden Patienten so individuell wie es die Erkrankungen sind, zu behandeln - es freut uns sehr zu lesen, dass unser Konzept gut ankommt.

Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße vom Tegernsee,
Ihr Team von der Klinik im Alpenpark

Klare Empfehlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Betreuung Arzt und alle weiteren Mitarbeiter/innen
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha nach Stent
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente freundliche Aufnahme, ärztliche und therapeutische Betreuung bestens, Umgebung sehr schön, Essen ausgezeichnet, alles in allem die richtige Wahl!

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 14.06.2016

Hallo HaraldaufReha,
wir bedanken uns herzlich für Ihren positiven Kommentar. Es freut uns, dass Sie den Aufenthalt in der Klinik im Alpenpark bei Ihrer Erkrankung als hilfreich und angenehm empfunden haben und wünschen Ihnen alles Gute!

Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Vorsicht: Baustelle

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (siehe vorangehenden Text)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (siehe vorangehenden Text)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Der übliche Durchschnitt)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Freundlich, jedoch unzuverlässig.)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (siehe vorgehenden Text)
Pro:
Ein Physiotherapeut war fachlich wie menschlich herausragend.
Kontra:
Zimmerzuweisung unzulässig, da Baustelle
Krankheitsbild:
Endoprothese Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinikaufenthalt vom 06.05. - 18.05.16
1. An den Gebäuden wie Aussenanlagen werden umfangreiche Bauarbeiten vorgenommen. Dies führt zu erheblichen Lärm- und Schmutzbelästigungen. An Ruhe tagsüber ist nicht zu denken (Bohrmaschinen, Schlagbohrer, schwere Baumaschinen im Aussenbereich, laute Musik)
2. Das mir zugewiesene Zimmer befand sich inmitten von Bauarbeiten. Sowohl aus dem Wasserhahn des Handwaschbeckens als auch der Brause kam lediglich ein Rinnsal. Mehrmalige Reklamationen waren ohne Erfolg; es erfolgte auch keinerlei Begründung.
3. Im Bad fehlten notwendige Haltegriffe an Dusche, Toilette; die Toilettenerhöhung wurde auf Reklamation hin nachgerüstet.
4. Eine orthopädische Matratze fehlte: Für dreifach an der Lendenwirbelsäule, frisch an der Hüfte operierte Patienten unzumutbar.
5. Auf den Rollstuhl angewiesene Patienten müssen mit äusserst beengten Verhältnissen rechnen; die Zimmertüren sind zu eng; ein Zugang zur Naßzelle ist unmöglich.
6. Im Gymnastikraum EG befinden sich lediglich billige Plasikstühle ohne Lehnen, wie man sie für Gesunde verwenden kann, nicht jedoch in einer Klinik für Anschlußheilbehandlung.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 14.06.2016

Hallo Crataegus,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Rückmeldung über Ihren Aufenthalt in der Klinik im Alpenpark genommen haben. Da die Bewertung anonym erfolgt, können wir Ihren Fall nicht konkret zuordnen. Wir stehen mit unseren Patienten stets im Dialog und es liegt uns viel daran, ihre Meinung zu hören und ggf. unsere Abläufe zu optimieren. Deswegen hätten wir uns gefreut, wenn Sie Ihre Kritikpunkte schon früher angesprochen und dem Klinikteam somit die Gelegenheit gegeben hätten, Ihren Aufenthalt von 12 Tagen angenehmer zu gestalten.

Wir haben alle zuweisenden Krankenhäuser im Vorfeld über die geplanten Sanierungsarbeiten informiert, so dass es allen Patienten frei stand, in dieser Zeit ihre Behandlung in einem anderen Haus durchführen zu lassen.


Für ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sie erreichen uns unter y.wahl@klinik-alpenpark.de


Ihr Team von der Klinik im Alpenpark

Wenn`s denn sein muss: immer wieder hierher

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Service + Klinikpersonal perfekt
Kontra:
Informationen über die zeitlich befristeten Umbaumaßnahmen fehlten
Krankheitsbild:
AHB nach TEP (Endoprothese Hüfte)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach TEP KBB München erst 3 dann 1 Woche Verlängerung,also 4 Wochen am Tegernsee.
Lage der Klinik:nicht direkt am See,aber ist kein Manko,weil der Gang dorthin krankheitsbedingt eh nicht möglich war,ansonsten geradezu unauffällig in die Landschaft eingepasst.
Leider (!) fanden umfangreiche Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen bei laufendem Betrieb statt,ohne dass Versicherung+Krankenhaus+Klinik selbst darauf hingewiesen haben.Mich hats kaum gestört,weil mein Zimmer ganz hinten im Defreggerhaus lag.Aber fairerweise hätte man darauf hinweisen dürfen.
Zi 182 groß,Doppelzimmer,sehr gut ausgestattet,Duschvorhang mangelhaft.
Service im Essbereich und in der Cafeteria excellent!Speisen excellent!Anwendungen aus der Sicht des "Erstoperierten" hätten mehr sein können,rein zeitlich gesehen.
Alle die mit`mir (dem Patienten) zu tun hatten - Servicepersonal,Pflegepersonal,Ärzte,Therapeuten und Reinigungspersonal - ausgesprochen freundlich und kompetent.
Ich rechne nicht mit einem weiteren Aufenthalt,sollte er dennoch notwendig werden...bin ich wieder da.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 14.06.2016

Hallo cannero,
über Ihre positive Rückmeldung nach Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik haben wir uns sehr gefreut. Vielen herzlichen Dank dafür!
Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Anschlußheilbehandlung nach OP LWS

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Erfolg war nicht so wie erwartet.)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kleine Klinik, deshalb angenehme familiäre Atmosphäre
Kontra:
Therapeutische Anwendungen befriedigend
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Medizinische Betreuung und Anwendungen waren durchschnittlich. Qualität der Therapeuten sehr unterschiedlich von sehr gut bis ausreichend. Überwiegend kamen Therapeuten bei Anwendungen ca. 5 Minuten zu spät. Zimmereinrichtung war nur teilweise Patientengerecht. Die Sauberkeit der Zimmer war überdurchschnittlich gut. Fernsehempfang war schlecht, Wlanverbindung war mangelhaft. Die Verpflegung war durchschnittlich, besondere Angebote waren oft schnell vergriffen wie z.Bsp. abends Käseplatte, Brot, Trauben und Bananen.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 14.06.2016

Hallo mchpn006,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Rückmeldung über Ihren Aufenthalt in der Klinik im Alpenpark genommen haben. Da die Bewertung anonym erfolgt, können wir Ihren Fall nicht konkret zuordnen.

Zur Einschätzung und Überprüfung der beschriebenen Begebenheiten während Ihres Aufenthaltes würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns persönlich Kontakt aufnehmen - denn Ihre Kritikpunkte sind für uns im Sinne unseres Qualitätsmanagements sehr wertvoll.

Für ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sie erreichen uns unter y.wahl@klinik-alpenpark.de


Ihr Team von der Klinik im Alpenpark

Eine Reha Klinik die keine Wünsche offen lässt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nach Aufenthalten in vier verschiedenen Reha Kliniken, war diese die absolut Beste.
Kontra:
Nichts!!
Krankheitsbild:
Zustand nach zwei Bypässen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt erfolgte nach einer Bypass Operation in München Bogenhausen. Nach einem ersten telefonischen Kontakt, welcher schon ein gutes Klima vermuten ließ, bestätigte sich der Eindruck bei meiner Ankunft. Die Damen an der Rezeption, die Hausdame, die aufnehmende Schwester, sowie der hilfebereite Hausmeister, waren sehr freundlich und professionell.

Das Zimmer mit Überlegung eingerichtet, weder der Schreibtisch noch die entsprechende Beleuchtung fehlte. Für die Abende oder die Mittagsruhe bot sich die gemütliche Sitzecke und kleine Terrasse an. Das Bad Senioren-gerecht, auch an Ablagen für Hygieneartikel war gedacht.

Die Speisen, angefangen vom tollen Salatbüfett, mit ca. sieben Standard- und abendlich zusätzlichen neuen Kreationen, entsprachen dem Niveau eines 4-Sterne Hotels. Die am Vormittag auszuwählenden auch vegetarischen Hauptgerichten und Desserts wurden mit einem Lächeln gekonnt serviert.

Die Betreuung durch die Ärzte, Physiotherapeuten und das Hauspersonal war kompetent, mitfühlend, ermunternd, humorvoll und WIRKSAM. Herr Dr. Hamann und Herr Dr:Neumaier-Prauser waren geduldig in ihren Erklärungen und ließen sich auf die Fragen und Besorgnisse ein. Man wurde gut informiert und deshalb ein mündiger Patient.

Die Klinik, sowie die Lage ist Erstklassik. Man hat sowohl die Möglichkeit im Park, als auch auf Wanderwegen, oder auch in die Stadt (3km entfernt) zu gehen.

Alles in allem, die Klinik ist perfekt zur Gesundung.

1 Kommentar

Kliniksprecher_cipgruppe am 14.06.2016

Hallo Gesundeter2,

ein herzliches Dankeschön vom gesamten Team der Klinik im Alpenpark für Ihre Bewertung!
Es liegt uns sehr am Herzen, dass sich unsere Patienten in der Klinik wohl fühlen und schnell genesen - umso mehr freuen wir uns zu hören, dass unser Behandlungskonzept aufgeht!
Wir wünschen Ihnen alles Gute!



Ihr Team der Klinik im Alpenpark

Wohlfühl-Oase und Kompetenz-Zentrum

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Erfahrungsbericht:

Vom 28.8. bis 12.9.15 habe ich meine Reha-Zeit nach einem schweren Herzinfarkt in der herrlich
ruhig gelegenen Klinik im Alpenpark in unmittelbarer Nähe des Tegernsees verbracht.
Die ärztlivhe Beratung und Betreuung habe ich als
außerordentlich kompetent und vertrauensvoll empfunden . Die Durchführung der Reha-Maßnahmen
im Sport-Therapie-Bereich war höchst professionell
und hat wesentlich zur Verbesserung meiner
körperlichen Leistungsfähigkeit beigetragen.
Alle Mitarbeiter des Hauses - angefangen von der
Hausdame, über die Damen der Rezeption, den Schwestern und Pflegekräften und den Mitarbeitern
des Restaurants schaffen durch Freundlichkeit
und außerordentliche Servicebereitschaft eine
Atmosphäre des Wohlfühlens.
Ich werde mich gern und dankbar an diese - für die
Wiederherstellung meiner Gesundheit so wichtige
Zeit - erinnern.
JS

wunderbarer Kururlaub

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

habe gerade erst die Klinik verlassen,und will sofort meine Zufriedenheit kundtun,
diese Klinik ist nur zu empfehlen,gute Betreuung,Zimmer ok,Sauberkeit u. Essen sehr zufriedenstellend,Aerzte u. Therapeuten wunderbar,
was will man mehr,eine schöne Umgebung zusätzlich
hatte drei Wochen, die mir und meiner Gesundung gut getan haben,und meine Familie hat mich sehr gerne dort besucht, denn auch das Cafe konnte man genießen,
also alles in allem ein wohltuender Aufenthalt,
danke

Kleine feine Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Einige Ihrer Mitarbeiter benötigen dringend einen Rhetorikkurs, denn der Ton macht die Musik!)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (erstklassig)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Verfehlen leider öfters den Ton)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Es wäre noch etwas freundlicher, wenn man in einigen Räumen ein paar echte Blumen dekorieren würde.)
Pro:
Anwendungen und Therapeuthen
Kontra:
Terminplanung und teilweise Rezeption
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vor meiner Hüft-OP hatte ich mich bereits mit dem Alpenpark bezügl. der Zimmerreservierung in Verbindung gesetzt. Einen Tag bevor ich zur OP ging, bekam ich dann die Nachricht, dass wegen der "EDV" mein Einlieferungstermin sich um einige Tage verschieben würde, was ich nicht verstehen konnte, denn dies ist kein Grund!!!
Nach einigen sehr unschönen Telefonaten mit der Rezeption haben wir uns dann geeinigt, dass ich,
nach Rücksprache mit dem Krankenhaus, noch einen Tag länger dort bleiben konnte.
Im Alpenpark angekommen wurde ich dann gut aufge-
nommen, ich konnte mein Zimmer beziehen, welches
sehr schön war.
Zu meinem Erstaunen musste ich jedoch ein paar Tage später feststellen, nachdem ich mit einer Tisch-Nachbarin gesprochen hatte, dass diese an dem von mir vorher gewünschten Termin,trotz "EDV"-Problemen,angenommen wurde!!!!

Nach meinem 3-wöchentlichen Aufenthalt möchte ich zum Ausdruck bringen, dass die behandelnden Ärzte, Schwestern sowie Therapeuten ausgezeichnet waren.

Auch das Servicepersonal im Restaurant war sehr kompetent, hilfsbereit und hat jeden Wunsch erfüllt. Die Küche fand ich sehr abwechslungsreich und gut.

Gastroenterologischer Patient

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (mit einigen Einschränkungen)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
nettes, kompetentes Physiotherapeuten-Team
Kontra:
schlechte Therpieplanung ( kaum Anwendungen )
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist schön gelegen und wird familiär geführt.

Die Physiotherapeuten, das Pflegepersonal und das Servicepersonal im Restaurant sind sehr nett und kompetent.

Die Therapieplanung funktioniert nur sehr unbefriedigend ( Zahl der Anwendungen sehr überschaubar ).

Ich denke, daß im orthopädischen Bereich wesentlich mehr Erfahrung besteht, aber die Gastrologie ist hier nur ein kleiner Teilbereich. Hier gibt es anscheinend keine konkreten Behandlungsabläufe.

Die Preise für Telefon, Fernsehen, Getränke etc. sind ziemlich hoch, auch wird bei "Sonderwünschen" (wie z.B. Attest für den Arbeitgeber) abkassiert.

Die Zimmer sind in Ordnung, auch wenn der im Prospekt versprochene WLAN-Anschluß auf den Zimmern nicht funktioniert und man beim Duschen das Bad überschwemmt (nur Badewanne ohne Duschvorhang).

Wohlfühlklinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bypässe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich in sehr schlechtem Zustand nach einer Bypassoperation vom Krankentransport abgeliefert wurde, übernahmen mich die Mitarbeiter der Klinik sehr fürsorglich. In der Nacht bekam ich Fieber, worauf die Aufmerksamkeit von Schwestern und diensthabendem Arzt verstärkt war. Am nächsten Tag hat Chefarzt Dr. Hamann sich sofort um mich gekümmert, und hat mir 1600 ml Wasser aus der Lunge punktiert, was in dem Krankenhaus, in dem ich operiert wurde versäumt wurde. Die Betreuung anschließend war vorbildlich. Das Personal, Schwestern, Therapeuten, Restaurantpersonal, Verwaltung üsw. waren zu jeder Zeit freundlich, bemüht, und alles wurde zur vollsten Zufriedenheit gemanagt.
Nach vier Wochen bin ich nach Hause gefahren, zwar noch nicht ganz gesund, aber fit für den Alltag.
Mein besonderer Dank nochmal an Dr. Hamann, ein kompetenter Arzt, der sehr um das Wohlergehen seiner Patienten bemüht ist.
Ich kann nur sagen WEITER SO

Individuell und sehr persönlich

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Medizinische Reha, Individualität, Ruhe
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Persönliche Atmosphäre, herzliches Team, gute Ausstattung und behagliches Ambiente.
Anwendungen Top, gut organisiert.
Eine Klinik für alle, die es klein und individuell mögen.
Top!

Reha besteht nicht nur aus der Medizinische Anwendung.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Pro:
Midizinische Reha Top
Kontra:
Wohlfühlklima im Hotelbereich negativ.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die medizinische Versorgung und therapeutische Anwendungen waren sehr gut. Ach waren das Medizinische Personal sehr freundlich.

Die Zimmer waren soweit in Ordnung.
Das Essen in der 2. Klassen war größtenteils höchstens 1 Stern wert. Das knappe Speiseangebot an der Salattheke reichte meistens nicht für alle Gäste. Auch das Frühsttück war sehr eintönig sowie des öfteren mit leeren Platten und Saftspender versehen. Wenn man ein Ei wollte hätte man 2,50 € aufzahlen sollen. Die Essenmenge war für einen Mann mittleres Alters sehr dürftig. Hier herrrscht zwischen Hochglanzbroschüre und Wirklichkeit himmelgroßer Unterschied zum Negativen. Auch in der Rezeption herrrscht zum Teil ein großes internes Kommunikationsdefizit. Auch wurden hier nicht versucht bei Reklamtionen eine Problembewältigung zu tätigen.