• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Ödemzentrum Bad Berleburg Klinik "Haus am Schloßpark"

Talkback
Image

Hochstraße 7
57319 Bad Berleburg
Nordrhein-Westfalen

123 von 128 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

128 Bewertungen

Sortierung
Filter

Durchwachsen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Physiotherapie
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bereits das zweite Mal (jetzt über Weihnachten 2018 / Januar 2019) wegen eines sekundären Lymphödems (linkes Bein nach Krebs-OP)in dieser Klinik aufgrund der hervorragenden Erfahrungen beim ersten Reha-Aufenthalt in 2017. Die jetzige Reha wurde um zwei Wochen auf insg. fünf Wochen verlängert. Wie schon zuvor war die Physiotherapie super, allerdings war durch Urlaub und Krankheit diese Mannschaft stark reduziert. Es wurde aber alles getan, dieses aufzufangen. Von daher war ich sehr zufrieden, auch wenn immer wieder Termine verschoben werden mussten. Allein wegen dieser hervorragenden Therapeuten würde ich immer gern wiederkommen. Hervorzuheben ist ebenfalls das gute Ärzte-Team, jetzt verstärkt durch eine in diesem Bereich fachlich versierte Oberärztin. Das Essen war m.E. in 2017 um Klassen besser, auch wenn man sehr bemüht war, den Wünschen der Patienten zu entsprechen. Allerdings waren auch die Patienten dieses Mal stark gewöhnungsbedürftig - besonders ein Mit-Patient an dem mir zugewiesenen Tisch -, das Niveau war in 2017 wesentlich angenehmer.
Weihnachten und Silvester wurde von seiten des Hauses schön dekoriert, es gab sehr guten Kuchen und ein gutes Menü. Der Kaffee war immer hervorragend.

Ich durfte eines der neuen Zimmer bewohnen, damit war ein modernes bodengleiches Duschbad verbunden, sehr angenehm. Allerdings hatte ich auch in 2017 im obersten Stock ein schönes Zimmer mit herrlichem Ausblick.

Froh war ich, das Auto dabeizuhaben, denn von der Klinik in den Ort wäre ich mit meinem Lymphbein zu Fuß nicht gekommen. Inzwischen gibt es wohl auch eine Busverbindung.

trotz baulicher Einschränkungen immer wieder gerne!

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (durch den Aufenthalt über Weihnachten und Sylvester urlaubsbedingt mehrfach Therapeutenwechsel)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Die Aufenthaltsräume und alten Zimmer sind nicht wirklich einladend, Sporthalle, GEstaltungstherapie und Vorträge nur über Treppen erreichbar (nicht barrierefrei!))
Pro:
sämtliche Mitarbeiter sehr nett und engagiert,gutes Essen, familiäre Atmosphäre, Schwimmbad, Sauna
Kontra:
geringe Barrierefreiheit, Internet sehr teuer
Krankheitsbild:
primäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meiner geistig behinderten Tochter im Haus am Schlosspark. Wie viele Mitpatienten schon beschrieben haben, ist es eine sehr familiäre Einrichtung, Empfang, Personal, Küche, Therapeuten und auch die Mediziner sind sehr freundlich und hilfsbereit und tun ihr Bestes, um den Aufenthalt angenehm zu gestalten. Mit der Behandlung waren wir sehr zufrieden und sehr erfolgreich.
Eine Renovierung der alten Zimmer ist dringend nötig, auch die Aufenthaltsräume könnten eine bequemere Bestuhlung und Modernisierung vertragen, aber das sind Äußerlichkeiten, an denen wohl schon gearbeitet wird.
Die Nichterreichbarkeit der Turnhalle, der Gestaltungstherapie und des Vortragsraumes für Patienten, die keine Treppen steigen können, ist da schon ungünstiger. Da findet dann die Hockergymnastik im Aufenthaltsraum statt.
Für Patienten, die Bewegungseinschränkungen haben, gibt es seit kurzem einen Kleinbus, der in die Stadt zu den Einkaufsmöglichkeiten fährt.
Sehr gut gefallen hat uns auch das Schwimmbad mit tollen Öffnungszeiten und die Sauna.
Fazit: Auch bei der nächsten Reha würden wir gerne wiederkommen.

Rundum zufrieden.bis zum nächsten mal

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Einzelzimmer,freundliche Mitarbeiter,Schwimmbad
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem rechte Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine tolle lymphologie Klinik mit Wohlfühl Atmosphäre.immer freundlichen Mitarbeiter,welche einem jeden Wunsch versuchen zu erfüllen.gute Therapeuten,die noch mit Herzblut dabei sind.
Eine
super leckere Küche.
Hier ist keiner nur eine nr,

Tolle und empfehlenswerte Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 11/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymph- Lipödemstörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik nur empfehlen.
Die Betreuung der Klinik durch die Therapeuten, Ärzte und den anderen Betreuern (Schwesternzimmer, Küche und weiteren Mitarbeitern) war sehr gut gewesen. Es wird möglichst auf Bedürfnisse eingegangen wenn dies möglich ist.

Sehr gute Behandlungen bei denen man sich wohl fühlt. Man wird als Mensch gesehen, man wird nicht als "Individuum" gesehen.

Die Versorgung war abwechslungsreich, die Nutzung des Schwimmbades einfach TOP!!!

Die Weiterbehandlung in der Klinik am Schloßplatz: IMMER WIEDER GERNE!!!

Beste Lymphologie-Klinik !!!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr hohes Engagement, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die beste Lymphologie-Klinik. Das gesamte Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Die familiäre Atmosphäre ist einfach nur Klasse. Die Küche ist ausgezeichnet und ich habe noch nie in einer Reha-Einrichtung so exzellent gespeist. Sehr großes Lob an die Küche. Besonders erwähnen möchte ich die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und das tolle Engagement des Pflegedienstpersonals. Ihr seid tolle Mitarbeiter und es eine Wohltat, so gut aufgehoben zu sein. Ich komme sehr gerne wieder und ich kann jedem diese Klinik empfehlen. Für die tolle Betreuung möchte ich mich von ganzem Herzen bei allen Mitarbeitern der Klinik bedanken und wünsche Euch weiterhin viel Erfolg.

Klinik kann ich nur weiter empfehlen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ausgezeichnet
Kontra:
vielleicht etwas zu geringe verschiedene Anwendungsangebote
Krankheitsbild:
Phleb-Lymphödeme Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erster Aufenthalt in der Klinik Haus am Schloßpark im Dez. 2018.

Ausgezeichnete fachkundige Behandlung durch die Therapeuten.

Ausgezeichnete Küche, reichhaltig, immer frisch und sehr freundliche Betreuung durch die Angestellten.

Klinik kann ich ohne Bedenken weiterempfehlen.

gerne wieder, 5 Sterne

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schwimmbad, Sauna und Gestaltungstherapie
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Netter Empfang , schönes Haus,, ich hatte das Glück in "schon" einem renovierten Zimmer zu wohnen ,, alles sauber und schön eingerichtet. WLAN nicht gerade günstig aber TOP Empfang, Waschmaschine mit 2 euro plus 2 euro für Trockner könnte günstiger sein, aber es gibt das Waschmittel dazu.
Das gesamte Personal im Haus ist sehr freundlich und hilfsbereit, die Anwendungen und Sportgruppen sind super, ich hatte 3 gute erfolgreiche Wochen.
Schwimmbad und Sauna sehr schön und sauber mit tollen Öffnungszeiten.

Immer wieder gerne

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Eierstockkrebs, jetzt Beinoedem re.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles ist sehr persönlich, alle, ob Servicepersonal oder Therapeuten, sind sehr kompetent und freundlich.

Bis zum nächsten Mal

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schwimmbad
Kontra:
etwas zu dunkle Zimmer
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zum 2.Mal durfte ich in der Klinik behandelt werden.
Auch dieses Mal war ich sehr zufrieden und fühle mich jetzt leichter und wohler, kann mich besser bewegen. Ob Ärztin, Therapeutin oder das andere gesamte Personal. Alle sind freundlich, immer ansprechbar und hilfsbereit.Die Atmosphäre im Haus ist sehr schön, da die Klink nicht so groß ist. Das Essen ist abwechslungsreich und gut. Das Schwimmbad ist einmalig. Auch der Gestaltungsraum ist ansprechbar.Alles ist übersichtlich und gut organisiert. Ich komme gerne wieder.

immer wieder

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Durchweg sehr freundliches, hilfsbereites und kompetentes Personal in allen Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-/Lymphödeme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war schon einige Male in der Klinik und fahre auch immer wieder gerne hin. Es ist eine Art nach "Hause kommen".
Die Klinik ist ehr klein und gerade das macht ihren Charme aus.
Ärzte, Therapeuten und auch das andere Personal sind sehr kompetent und äußerst hilfsbereit. Sollte mal etwas nicht in Ordnung sein, wird umgehend Abhilfe geschaffen.
Ich hatte dieses Jahr ein neues Zimmer ( die gesamte Klinik wird zur zeit renoviert und umgestaltet). das Zimmer war hell und freundlich eingerichtet, das Bett schön hoch, damit man auch gut rauskommt.
Das Bad war leider noch nicht gemacht, kommt aber auch noch dran, wie mir versichert wurde.
Mein Highlight ist immer das Schwimmbad.
Es wird Nordic Walking angeboten und es gibt eine Gestaltungstherapie.
An einer Info-Wand werden die unterschiedlichsten Veranstaltungen angeboten und in der Klinik gibt es u.a. auch Schmuckausstellungen.
Das Essen ist abwechslungsreich und durchweg gut. Es gibt täglich Mittags 2 Gerichte zur Auswahl, eines davon ist vegetarisch.
Die Klinik ist seh idyllisch am Schlosspark gelegen, durch den man auch sehr schön spazieren gehen kann. Im Sommer kann man mit etwas Glück auch dem Training im Dressurviereck zusehen.
Ich komme immer wieder gerne hierher.

eine super familiere Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
einfach alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute saubere geführte Klinik.Die Therapeuten, Ärzte, Schwestern, Service und Reinigungs-Personal sind einfach spitze.Man geht mit einem sehr freundlich verständnisvoll und hilfsbereit um.Hier wird man ERNST genommen.Das Sanitätshaus hat mir wieder sehr geholfen.Nicht zu vergessen das Schwimmbad ist ein highlight

Gerne wieder!!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage, Beschäftigung, Schwimmbad, Personal, Organisation
Kontra:
WLAN-Kosten, Gemeinschaftsraum
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gute Lage. Top Sport- und Bewegungsangebote. Gute Organisation. Alle Angestellten sind freundlich und zuvorkommend. Ich komme gerne wieder.

2 Kommentare

Asja53 am 03.10.2018

Hallo MO18,

wie lange ein dein Kurantrag gebraucht? Und konntest du Dir einen eigenen Termin in der Klinik aussuchen?
Wird der Antrag erst für 3 Wochen genehmigt und dann eine Woche verlängert?
Gibt denn dort schon renovierte Zimmer und wären die bis nächstes Jahr fertig ? Habe meinen Kurantrag letzte Woche beantragt, deswegen interessiert mich das so.
Haben sich deine Beine auch um die hälfte reduziert und kann man sagen, wie lange der Erfolg anhält.
Würde mich über eine baldige Antwort sehr freuen, wünsche dir noch alles Gute, liebe Grüsse Asja53

  • Alle Kommentare anzeigen

Kleines, feines Haus

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Positiv:
-Sehr fähige Therapeuten (Lymphdrainage, Bandagierung, Massagen, Sport)
-Abwechslungsreiches Essen, immer viele gesunde Zugaben in Buffetform
-Kurze Wege, weil kleine Klinik
-Schwimmbad und Sporthalle (inklusive Sportmittel) sind von 7-22Uhr offen
-Einkaufsmöglichkeiten gibt es nur nach sportlicher Betätigung, da die Klinik weiter oben liegt als der Ort ( was für weniger belastbare Patienten natürlich auch ein Nachteil sein kann)
-dafür Cafes und ein Eiscafe in direkter Nachbarschaft
- super nettes Serviceteam in Speisebereich

Negativ:
-knatschende Betten in etwas alten Zimmern (Renovierung läuft)
- 21 Tage Internet kosten 25,00 Euro ( dafür ist es schnell)
- hoher Tratschfaktor unter den Patientinnen ( was sicher variiert nach Charakter der Gäste)
- Ende August/ Anfang September war die Heizung noch aus, so dass trotz kalter Nächte ( bis zu 5 Grad kalt ) kein Heizen der Zimmer möglich war
- die Therapietermine werden sehr kurzfristig geplant, manchmal kam es zu Doppelvergabe eines Termines für 2 Patienten

Generell:
Die Umgebung der Klinik ist sehr hübsch. Der Schlossgarten leicht zu erreichen, aber auch die Wälder in der Umgebung sind einen Ausflug wert. Die Wanderwege sind alle sehr gut beschildert.
Eine Schlossführung - vor allem die mit der Schauspielerin - ist ein nettes Erlebnis.
Die Stadt im Tal ist klein aber fein und hat ausreichend Geschäfte, um jeden Wunsch zu erfüllen.
Die Klinikärzte sind teils, teils. Manche sehr informiert und interessiert, andere eher wenig empathisch.
Mir hat es gut gefallen, ich hatte viel Ruhe und viel Bewegung.
Ganz wichtig: Mund auf machen, wenn man einen Wunsch hat!
Die Mitarbeiter sind echt alle sehr nett, und versuchen auch jede Extrawurst zu ermöglichen.

Immer wieder gern

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Sehr persönliche intensive Betreuung
Kontra:
Sanierungsbedarf des Hauses
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem 2. Grades Phlebödem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr persönliche Betreuung in einer kleinen überschaubaren Klinik mit familiärem Charakter.

Hervorragende Ärzte und Therapeuten, die ihr "Handwerk" verstehen und sehr gute Erfolge erzielen

Die perfekte Ödemklinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Duschen könnten etwas größer und behindertengerechter sein.)
Pro:
ALLES
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Lipödem und Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es handelt sich bei dieser Reha-Klinik um ein super tolles, familiär geführtes "Wohlfühl-Haus"!
Im Ödemzentrum Bad Berleburg stimmt einfach alles!
Die medizinische, die therapeutische, die pflegerische und die psychologische Betreuung sowie der Versorgungs-, Service- und Verwaltungsbereich.
Auch mein zweiter Aufenthalt dort war ein voller Erfolg!
Sehr gerne immer wieder!
Nochmals ein herzliches Dankschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ödemzentrums Bad Berleburg, Klinik "Haus am Schloßpark"!

klein aber fein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipolymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine kleine Klinik mit sehr persönlicher Betreuung. Sehr gute Küche.Zimmer werden z. Zt. nach und nach renoviert. Für Gehbehinderte sind Ausflüge schwierig. Ansonsten viele Ausflugmöglichkeiten. Internet und Telefon sind teuer.

Gute Ärzte

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: , 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klasse
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Klinik man fühlt sich wie zu Hause. Und man wird auch sehr gut behandelt ich empfehle diese Klinik jedem der Sie brauchen kann.

Reha

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Ärzte, Therapeuten und gesamtes Personal. Highlight ist das Schwimmbad
Kontra:
Etwas veraltet, zu kleine Duschen, nur eine Waschmaschine
Krankheitsbild:
Liplymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wegen meines Liplymphödems war ich 4 Wochen dort in Reha und war rundum zufrieden. Die Therapeuten, Schwestern und Ärzte waren sehr gut. Ebenso das gesamte Servicepersonal. Ein großes Lob an alle. Am Essen gab es nichts zu mäkeln und man fühlt sich einfach wohl. Es geht dort eher familiär zu, da die Klinik nicht so groß ist und man sofort Kontakt findet. Die Zimmer sind zwar klein, aber ausreichend. Fernsehen ist inclusive, WLAN muss teuer bezahlt werden. Das Bad, und vor allem die Dusche müssten allerdings größer und besser begehbar sein. Das Schönste ist das Schwimmbad mit seinen großzügigen Öffnungszeiten. Ich hoffe, ich bekomme dort nochmals eine Reha oder Kur genehmigt, da sehr gute Resultate mit der Behandlung erzielt wurden.

Die Atmosphäre trägt zum Erfolg bei

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (die Stolperfallen müssten im Eingangsbereich müssten verändert werden)
Pro:
für mioch war alles perfekt
Kontra:
ich habe nix zu meckern
Krankheitsbild:
Lymph/Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin das 2mal in dieser Klinik gewesen und komme sehr gern wieder,weildas ein kleines Haus ist,auf die wünsche der Patienten eingeht,die Therapeuten sehr gut arbeiten und ich mit sehr gutem Erfolg nach Hause gefahren bin.Sehr gut finde ich das das Schwimmbad im Haus ist und jederzeit genutzt werden kann.Das Service-Personal immer sehr freundlich ist und unsere extra Kaffee wünsche immer erfüllt hat.Rundum kann ich sagen ich hab mich in den 4 Wochen sehr wohlgefühlt.Danke noch mal.

Freundlichkeit und Kompetenz

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Qualität der Behandlung
Kontra:
Badezimmer wies kleine Mängel auf (wenig Ablagemöglichkeiten)
Krankheitsbild:
Lymphödem Bein nach OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik liegt in der Nähe des Schlosses und strahlt eine ruhige und harmonische Atmosphäre aus. Die Zimmer sind sauber und geräumig, kein Luxushotel, aber es ist alles vorhanden, was man benötigt.
Nachts ist es wohltuend ruhig, keine lauten Fernseher in den Nebenzimmern etc.
Außerdem gibt es zwei gemütliche Außenbereiche mit Gartenmöbeln sowie eine Bibliothek und aktuelle Tageszeitungen. Super ist das Schwimmbad mit den großzügigen Öffnungszeiten bis 22 Uhr abends.

Das gesamte Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und vor allem sehr kompetent. Die Lymphtherapeuten sind hoch qualifiziert. Man fühlt sich als Patient rundum gut versorgt und in sicheren Händen.
Ich war nur eine Woche dort, werde aber gern wiederkommen.

Ein Paradies

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr viel über das Krankheitsbild erfahren.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Ärzte, die auch noch den Blick für andere Probleme haben.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schnell, zügig und unkompliziert.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Gemütlich, sauber, mehr als ausreichend.)
Pro:
Alles! Tolle Therapeuten, Ärzte, Mitarbeiter
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Lip-/Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik! Hier stimmt alles. Die Ärzte sind sowohl kompetent als auch sehr nett und gehen auf die Patienten und ihre Bedürfnisse ein. Die Therapeuten sind unbeschreiblich. Auch hier passen Kompetenz und Freundlichkeit. Jeder in der Klinik, vom Arzt bis zur Putzfrau ist bemüht einem eine tolle und erfolgreiche Zeit zu verschaffen. Auf Sonderwünsche und Bedürfnisse wird, sofern möglich, eingegangen. Hier gilt, nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Die Zimmer sind teilweise schon renoviert, jedoch auch die "alten" Zimmer sind gemütlich, geräumig und vor allen Dingen sauber. Aufgrund der Bauart der Klinik sind kurze Wege angesagt und man kann auch zwischen den Anwendungen/Terminen immer mal kurz auf's Zimmer. Viele Mitpatienten vergessen leider, das man in einer Rehaklinik und nicht in einem 5-Sterne-Hotel ist. Alle Zimmer (Einzelzimmer, ganz wichtig) sind mit Safe, Fernseher, Schreibtisch etc. ausgestattet.

Das Schwimmbad ist natürlich ein absolute Highlight, leider wird die Möglichkeit hier noch etwas auf eigene Verantwortung für die Gesundheit zu tun, von viel zu wenigen Patienten genutzt. Das hat aber den Vorteil, das es auch nicht überfüllt ist.

Das Essen ist sehr schmackhaft und leicht. Es gibt 2 Menüs zur Auswahl und zusätzlich noch ein großes Salatbuffet mit verschiedenen Dressings, Essig / Öl. Frühstück und Abendessen ebenfalls als Buffet mit reichlich Auswahl.

2 Aufenthaltsräume, 2 Terrassen die mit Gartenmöbeln zum verweilen einladen, Trinkwasser aus einem Spender steht rund um die Uhr zur Verfügung, heißes Wasser sowie Teebeutel von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Kaffee oder andere Getränke bis 20.00 Uhr an der Rezeption gegen Aufpreis.

Die Umgebung mit Schloss, Schlosspark in ca. 100 m Entfernung sowie der wunderschönen Stadt, die wirklich noch die "Heile Welt" vermittelt, steigern das Geühl der Erholung.

Es ist dort wie im Paradies und man kann körperlich fit, deutlich schmerzfreier und zudem gut erholt wieder viel zu schnell nach Hause fahren.

Sofort wieder

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Launische Ärztin)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Könnte etwas moderner eingerichtet sein)
Pro:
Freundliches kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal, man fühlt sich gleich wie Zuhause. Tolle Therapeuten.

super klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit ein paar kleinen abstrichen,sehr zu frieden.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute und nette ärzte.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gesamter ablauf zufriedenstellend.
Kontra:
es gibt nichts negatives.
Krankheitsbild:
lip - und lypödeme.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

nette betreuung des gesamten hauspersonal.gute ärztliche betreuung.gutes ,frisches,gesundes essen .gutes angebot an sportlicher betätigung.viele angebote für veranstaltungen.viele gute beratungen.bestrumpfung ist klasse.wer da nicht zufrieden ist,ist selber schuld.es wird einem sehr gut geholfen.

Wie immer ein voller Erfolg, gesund und glücklich.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (nur leider sind in einigen Zimmern noch die Duschen zu eng)
Pro:
Perfekte Behandlungen durch Top geschultes Personal
Kontra:
Sanitärbereich in einigen Zimmern sehr eng
Krankheitsbild:
Lymphödem
Erfahrungsbericht:

Wie immer ein voller Erfolg, gesund und glücklich.

Rundum gelungener und effektiver Reha-Aufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
therapeutische Behandlung
Kontra:
Weg zu den Votragsräumen nur über Treppe
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem in den Beinen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Ankunft bis zur Abreise hab ich mich gut aufgehoben gefühlt. Alle Damen und Herren der Klinik waren freundlich und hatten immer einnettes Wort für jeden. Danke dafür. -
Behandlung durch die Therapeutin war richtig toll und sehr effektiv für mich; fachlich und menschlich eine tolle Person.
Verpflegung war ebenfalls top und ließ in der Regel keine Wünsche offen; selbst gelegentlich Sonderwünsche wurden erfüllt.
KURZUM : ein gelungener stationärer Aufenthalt im Ödemzentrum Bad Berleburg !

Wohlfühl Reha !!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einzelbelegung, familiär, super Therapeutin, Schwimmbad, eigentlich alles
Kontra:
Mir fällt nichts ein, was ich schreiben könnte
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Haus/Zimmer: Überall sauber, aufgeräumt, alles gut und einfach
zu erreichen. Klar, man könnte sagen, das die Ausstattung etwas älter ist.Die Zimmer haben eine angenehme Größe und sind ruhig. Das es nur Einzelbelegung gibt ist auch super.Schwimmbad von 6-22 war ebenfalls super!Essen: Suuuper lecker! In 4 Wochen hat sich kein Gericht wiederholt. Auch das Buffet zum Frühstück und Abendessen war gut und es war immer für jeden was da. Das Personal ist immer nett und versucht auch, wie es ihnen möglich ist, alle Wünsche zu erfüllen.
Therapeutin:Man hat sich total wohl bei ihr gefühlt. Sie hat eine hohe Fachkenntnis und konnte mir alle meiner gefühlten 10.000 Fragen beantworten. Die Lymphdrainage war super und sie konnte meine Schmerzen fast komplett beseitigen. Auch bei Wehwehchen wie Knie oder Rückenschmerzen konnte sie mir mit einem super Tape helfen.
Schwestern: Suuuper lieb und jederzeit Hilfsbereit! Haben für jeden ein offenes Ohr und für die kleineren Wehwehchen ebenfalls eine Lösung. Keiner war gestresst oder schlecht gelaunt. Es war auch immer jederzeit jemand zu finden, wenn man zum Schwesternzimmer kam.
Sportteam: Ich hatte dort das erste mal Spaß am Sport in der Gruppe. Sie machen die Sporteinheiten so locker und lustig, das man teilweise gar nicht das Gefühl hatte, das man gerade richtig was geleistet hatte. Den Sport konnte jeder gut mitmachen und es wurde auch den Teilnehmern angepasst. Nordic Walking haben die beiden auch noch angeboten. Auch das hatte Spaß gemacht, aber leider hatte bei mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Überall Glatteis und Schnee.
Ernährungsberatung: Sehr informativ. Die Vorträge sehr interessant.
Es gibt aus meiner Sicht nichts negatives! Werde auf alle Fälle wieder hin fahren.

Klein aber oho

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipo-Lymphödeme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist nicht so groß, also fast so wie in einer große Familie. Ärzte, Pflegepersonal, Servicepersonal usw. alle super nett und sehr bemüht den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten. Ich war jetzt zum 4. Mal in dem Haus und werde bestimmt bald wieder kommen.

Tolle Reha mit Wohlfühlcharakter

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Erfahrungsbericht:

In der Klinik habe ich mich sehr wohl gefühlt. Die persönlich Atmosphäre und die individuelle persönliche Beratung und Behandlung waren hierfür sicherlich ausschlaggebend. Außerdem hat mir die Lage in der historischen Altstadt von Bad Berleburg sehr gut gefallen. Die direkte Nähe zum Schloß und Schloßpark ermöglichen schöne Spaziergänge. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und kompetent, persönliche Wünsche werden gehört und nach Möglichkeit umgesetzt.Die zahlreichen sportlichen Aktivitäten habe ich sehr gerne wahrgenommen, was sicherlich zu einem guten Erfolg und meiner Zufriedenheit geführt hat. Die Therapeuten und Sporttherapeuten sind sehr engagiert und verstehen es auf unser Krankheitsbild einzugehen und uns zu motivieren. Von dem Ernährungskonzept bin ich sehr angetan. Die Lehrküche fand ich toll und ich konnte bereits einiges in meinem Alltag umsetzen, sodass auch nach der Reha die Pfunde "purzelten".
Sicherlich hat der Reha-Aufenthalt dazu beigetragen, dass ich mit meiner Erkrankung im Alltag besser zurecht komme. Durch die umfassende Beratung habe ich viele Bewältigungsstrategien an Hand bekommen,mit denen ich selbst auf den Verlauf der Krankheit einen positiven Einfluß nehmen kann. Und wenn dies dann doch mal nicht so gelingt, weiss ich dass ich wieder kommen kann. Ein herzliches DANKE SCHÖN an das ganze Team!

Zufriedene Patienten kommen wieder

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Kombination Sport / Wassergymnastik weiter ausbauen
Krankheitsbild:
Lip / Lymphödem an den Beinen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon der erste Eindruck von dem Haus hat mich überzeugt. Nur ein zweistöckiges Gebäude mit dem Hof vorne weg. Ich bin sehr nett empfangen worden und mein Gepäck wurde mir aufs Zimmer gebracht. Eine sehr nette Geste des Hauses. Ich habe mich in den gesamten 4 Wochen in der Klinik wohl gefühlt, die Ärzte, Schwestern und Therapeuten waren aufgeschlossen und immer hilfsbereit. Das Essen war genial! In 4 Wochen nicht ein Gericht doppelt und täglich zum aussuchen ob "normal" oder "vegetarisch". Es werden frische produkte verarbeitet und bei mir als "laktose" Patienten gab es immer eine Alternative. Das Sportprogramm war seh abwechslungsreich, die Sporttherapeuten haben sich immer etwas neues einfallen lassen. In den vielen Vorträgen (fast täglich) gab es wichtige und Interessante Informationen für jeden Lebensbereich. Die Gestaltungstherapie war gut sortiert, jeder konnte nach seinen Wünschen etwas gestalten. Wenn es nicht vorhanden war, wurde es angeschafft oder man konnte selber ins Dorf gehen und sich sein Material besorgen.
Alles in allem eine schöne Zeit und ich werde wiederkommen.
Viele Grüße

Super Klinik, kann ich nur weiter empfehlen.

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute fachliche Klinik in der man sich wohlfühlen kann
Kontra:
Mehr Freizeitangebote u. modernisierung der Zimmer
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum ersten mal in dieser Klinik und fühlte mich gleich gut aufgehoben. Die Ärzte und Schwestern waren sehr kompetent und freundlich. Die Therapien waren sehr gut und haben mir gut geholfen.
Meine begleitende Ärztin Frau Dr. Eckart möchte ich ein Lob aussprechen, die erkannte gleich wo der Schuh drückt.
Die Küche ist vorzüglich in drei Wochen hat sich kein Essen wiederholt und es war immer sehr schmackhaft.
Die Gestaltungstherapie sollte vielleicht auch am Wochenende stattfinden, denn am Wochenende fehlt es bei schlechtem Wetter an Freihzeitbeschäftigung.
Dem Sanitätshaus in der Klinik für die Freundlichkeit und die Geduld bei der Beratung möchte ich auch ein Lob aussprechen.

Tolle Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Freundlichkeit aller Mitarbeiter
Kontra:
Ausstattung der Zimmer und das Freizeitangebot am Wochenende
Krankheitsbild:
Lip/Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum allerersten Mal überhaupt in einer Reha und ich kann das “Haus am Schloßpark“ wirklich weiter empfehlen. Ausnahmslos alle Mitarbeiter sind super nett, das Essen war immer gut und die Therapien haben so gut angeschlagen. Ich hatte den weltbesten Therapeuten, der hat soviel für mich getan, das kann ich gar nicht wieder gut machen! Aber auch die anderen Therapeuten sind spitze ???? die Ärztin hat mir nahe gelegt, jedes Jahr wieder zu kommen und das werde ich sicherlich auch tun! Auch die Mitarbeiterinnen des ansässigen Sanitätshauses sind wirklich nett und haben es geschafft meine unförmigen Beine in passende Kompressionsbestrumpfung zu “stecken“, lt. einer Mitarbeiterin eines Sanitätshauses in meiner Heimatstadt sei das nicht möglich, in der Klinik haben alle nur mit dem Kopf geschüttelt! Jetzt werde ich für die nächste Bestrumpfung wieder nach Bad Berleburg fahren!

Die Ausstattung der Zimmer ist veraltet, das wurde allerdings bereits in Angriff genommen und die ersten Zimmer wurden modernisiert. Und das Freizeitangebot am Wochenende ist eher dürftig, schön wäre es, wenn die Gestaltungstherapie auch am Wochenende stattfinden würde. Für's nächste Mal weiß ich Bescheid und werde nicht nur Bücher mit nehmen.

Ich war jetzt sechs Wochen zur Behandlung dort und wäre gerne auch noch länger geblieben!

sehr gute und sehr persönliche Fachklinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (leider gab es Sprachbarrieren beim behandelnden Arzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (unkompliziert, leider lange Wartezeit auf den Reha-Termin)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (bei den Zimmern besteht Renovierungsbedarf)
Pro:
kleine persönliche Klinik, Schwimmbad, sehr kompententes und freundliches Personal
Kontra:
die Zimmer sind etwas veraltet, schlechte Koordination bei Lymphamaten (teilweise Doppelbelegung)
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem (beide Beine)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zum ersten Mal habe ich eine Reha bewilligt bekommen und durfte diese im Ödemzentrum wahrnehmen.
Es ist eine kleine, sehr persönliche Klinik, in der ich mich sofort gut aufgehoben fühlte.
Das Personal ist sehr freundlich und kümmert sich sehr gut um alle Patienten.
Sehr kompetente Therapeuten mit langjähriger Erfahrung. Meine Beschwerden wurden reduziert und durch viele themenbezogene Vorträge/Gespräche habe ich viele neue Informationen über die Erkrankung und ein besseres Krankheitsbewusstsein erhalten.
Effektives Sportprogramm sowohl in der Halle als auch im Schwimmbad.
Bei der Gestaltungstherapie gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Kreativität.
Das Essen war sehr abwechslungsreich und schmackhaft und das Personal im Speisesaal sehr freundlich!
Die neue - sehr gut sitzende- Bestrumpfung wurde direkt vor Ort angepasst. Besonders positiv empfand ich die Möglichkeit zur Benutzung des Schwimmbades von 6-22 Uhr und die Nutzung der Geräte in der Sporthalle.
Das Ödemzentrum ist gerade für Lymphpatienten eine sehr gute Fachklinik!

Erfolgreiche Reha

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetentes Personal, Schwimmbad, sehr gute Bestrumpfung
Kontra:
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Mitarbeiter*innen, kompetente Therapeuten. Sehr gutes Essen!Gerade haben Renovierungearbeiten begonnen, die Zimmer werden neu gemacht. Das Schwimmbad ist toll,man kann es jederzeit benutzen. Kleine gemütliche Klinik, in der einem wirklich geholfen wird. Vor Ort neue Bestrumpfung die endlich mal passt.

Lympferkrankung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr kompetente Ärztin und sehr gute Therapeutin)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Therapeuten
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Lympfödem Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich komme nun seit 5 Jahren hier in die Lympfkur und mir wird jedesmal sehr gut geholfen so das ich diese Klinik sehr empfehlen kann.

Erfolgreiche Ödembehandlung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013, 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hauseigenes Schwimmbad
Kontra:
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem Beine nach Entfernung eines Lymphknotens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erfolgreiche Ödembehandlung durch zweimalige Lymphdrainage pro Tag mit anschließender Bandagierung. Sporttherapie in Turnhalle und Bewegungsbad im hauseigenem Schwimmbad. Anpassung neuer Kompressionsbestrumpfung mit super Passform, interessante Vorträge sind hilfreich für den Alltag. Ödem konnte durch die Reha erfolgreich reduziert werden. Gutes und gesundes Essen, alle Mitarbeiter und Klinikangestellte sind sehr freundlich. Ich habe mich auch bei der 2. Reha in diesem Hause sehr wohl gefühlt und kann diese Klinik auf jeden Fall weiterempfehlen.

Lipödem

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausstattung etwas veraltet - Renovierungen wurden begonnen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Täglich Lymphdrainage und tägliches Wickeln sind gold wert)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ausstattung etwas veraltet - Renovierungen wurden begonnen)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist schön klein und familiär gehalten. Alle Angestellten sind sehr freundlich und für das leibliche Wohl wird gut gesorgt.
Aus meiner Sicht hätte das Sportangebot noch etwas umfangreicher sein können.
Trotz alledem war die Therapie erfolgreich und ich würde immer wieder in diese Klinik gehen.

Gute Voraussetzung für eine erfolgreiche Kur

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Immer neue und aktuelle Informationen zum Krankheitsbild
Kontra:
Krankheitsbedingter Ausfall der Therapeuten allgemein.
Krankheitsbild:
Lip / Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf der Grundlage weniger Patienten in ihrem Haus,fühlt man sich schnell gut intekriert. Alle Mtarbeiter der Klinik sind stets freundlich und hilfsbereit. Die Lage der Klinikim Wittgensteiner Land bietet viel Wandermöglichkeiten und Zeit zum Erholen in Verbindung mit den täglichen Anwendungen in ihrer Klinik.

Sehr zufrieden mit den Anwendungen und dem Programm

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Die Zimmer sind zu klein und das Bett ist nicht gut)
Pro:
Behandlungen der Therapeuten sehr gut
Kontra:
Lymphhose nicht immer verfügbar zwecks doppelt Belegung
Krankheitsbild:
Lymphedöm der Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt war sehr gut, besonders hervorheben möchte ich den guten Service im Bereich der Verpflegung mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
Ich war in der Klink 4 Wochen und das Mittagessen hat sich nicht wiederholt.

Klinik Haus am Schloßpark ist top.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1917   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles für mich positiv
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Lymphödem beide Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die ärztliche Betreuung und Beratung ist immer sehr gut und man findet jederzeit ein offenes Ohr.
Sehr wichtig für mich ist die Behandlung durch die Therapeuten die ich toll finde.Es wird auch auf Wünsche in Bezug auf Termine eingegangen.Das gesammte Personal Schwestern,Küche Reinigung ist immer freundlich und hilfsbereit.Die Verpflegung abwechslungsreich und schmackhaft.Das Haus ist übersichtlich und man fühlt sich einfach wohl.
Das Allerwichtigste ist für meine chronische Krankheit dass ich eine optimale Behandlung erhalte und sich immer eine Besserung ergibt.

Hervorragende Rehaklinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipolymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte mich in dieser Klinik sehr wohl und bestens aufgehoben gefühlt.
Der 5-wöchige Aufenthalt war für mich sehr erfolgreich!
Die Therapieangebote sind sehr gut, die Therapien wirksam, die meisten Therapeuten großartig.
Das Haus verfügt über ein Schwimmbad, was immer und ausgiebig benutzt werden kann und auch sollte.
Die hauseigene Küche ist genial, nur die Einrichtung der Zimmer (Möbel, Teppichboden etc.) ist recht altbacken.
Auch die Badezimmer sind lediglich zweckmäßig und älteren Semesters; vor allen Dingen eine etwas geräumigere, bodengleiche Dusche wäre wünschenswert.
Leider gibt es in dieser Klinik einige weitere Defizite für Körperbehinderte.

empfehlenswerte Lymphklinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Therapeuten, leckeres Essen, Schwimmbad
Kontra:
Teppichboden in den Zimmern
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödeme beide Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor 12 Jahren war ich auf der Suche nach einer Lymphklinik, da ich morgens um 9.00 Uhr bereits stark vollgelaufene Beine hatte und nicht mehr gehen konnte. Im Internet habe ich diese Klinik ausfindig gemacht und mich gleich 1 Woche als Privatzahler angemeldet.
Diese Woche hat mir sehr gut getan und ich habe wieder ein neues Lebensgefühl erhalten.
Seither war ich regelmäßig zur Reha und zwischendurch als Privatzahler in der Klinik, jedesmal mit Erfolg.
Die Klinik ist klein aber fein, das Essen wird frisch gekocht und schmeckt sehr gut. Frühstücksbuffet ist gut sortiert mit frischem Obst, Saft, verschiedenen Brotsorten, Brötchen, Müsli, Käse, Wurst, Marmelade, Butter, Honig, Jogurt, Quark, Eier, Kaffee oder Tee usw..
Der Speiseplan fürs Mittagessen ist ausgewogen, abwechslungsreich und man kann zwischen 2 Menüs wählen, in 4 Wochen keine Wiederholung.
Am Salatbuffet stehen mittags und abends mindestens 6-10 Sorten zur Auswahl.
Zum Abendbrot gibt es Wurst und Käse, vielerlei Brote, Tee alles ausreichend.
Tagsüber steht kostenlos warmes Wasser für Tee und kaltes Wasser mit und ohne Kohlensäue zur Verfügung.
Das gesamte Klinikpersonal, ob Service Speisesaal, Verwaltung, Therapeuten, Ärzte und Schwestern ist freundlich und hilfsbereit. Es bleiben keine Wünsche offen.
Ganz toll finde ich das Schwimmbad im Haus. Man kann es ab 6.00 Uhr morgens nutzen.
6.45 Uhr bis 7.45 Uhr ist Wassergymnastik in der Gruppe. Das gibt es nicht in allen Kliniken.
Die Damen vom angeschlossenen Sanitätshaus sind vom Fach. Man wird gut beraten. Bisher hatte ich noch keine Probleme mit der Bestrumpfung. Alles passgenau.
Ich komme gerne wieder.

Sehr gute Klinik für Gefäßchirurgie

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schwere chronische Lip , Lymphödeme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine schöne kleine Klinik wo alles noch sehr übersichtlich ist. Die Aufnahme war sehr gut . Zimmer etwas klein aber es reichte. Das Bett war etwas klein. Die Therapeuten waren alle sehr nett und gut. Das Essen war auch sehr gut. Man hat vieles über die Krankheit erfahren was man vorher noch nicht wußte. Ein kleines Schwimmbad aber es reichte. Ich würde immer wieder dort meine Reha gerne machen. Das komplette Personal war sehr nett und zuvorkommend.

Alles Top. Wirklich alles!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Paket stimmt einfach.
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Lymphödem Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal sehr freundlich, bemüht und jederzeit für einen da.
Gute Aufklärung über das Krankheitsbild.
Essen ist auch vollkommen okay und wiederholt sich erst nach 4 Wochen.
Zimmer nicht sehr groß, aber wozu auch? Sind vollkommen ausreichend. Schließlich ist man nicht in der Reha um die ganze Zeit auf dem Zimmer zu hocken.
TV wurde anfang Mai erneuert. Perfektes Bild, alles HD und mehr Programme als man braucht.
WLAN kostenpflichtig. 25€ für 20 Tage. Dafür hat man dann auch überall im Haus und auch draußen sehr guten Empfang und die Geschwindigkeit reicht aus um Youtube, Mediatheken, Netflix und was es alles gibt ohne Probleme auf dem eigenen Laptop zu schauen.
Ich habe nicht alle Therapeuten kennen gelernt, aber die die ich hatte waren sehr gut in Ihrer Arbeit.
Das gleiche gilt für die Schwestern. Besonders die "Oberschwester" ist ein absoluter Knaller, im positiven Sinne.
Die Einrichtung ist sehr klein und man kann alle Bereiche problemlos erreichen. Die Größe hat den Vorteil das man keine anonyme Nummer ist, sondern man als Mensch wahrgenommen wird und auch Therapeuten die man nie hatte einen auf den Gängen freundlich grüßen, als wäre man bei Ihnen Patient.
Durch das angeschlossene Sanitätshaus ist eine neue Bestrumpfung nach 2 Tagen da. Hierbei wird man sehr gut beraten, wie in allen Dingen.
Ich kann diese Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.
Natürlich gibt es, so wie überall, vielleicht Kleinigkeiten an denen man arbeiten kann, aber das sind wirklich Kleinigkeiten die nicht ins Gewicht fallen.
Mein Dank gilt deshalb ALLEN Angestellten. Angefangen bei den Reinigungskräften, über die Küche, den Mitarbeitern an Rezeption und im Speisesaal, den Therapeuten, den Ärzten und der Inhaberfamilie.
Bin heute, 08.06. nach 5 Wochen abgereist und wäre gerne noch länger geblieben.

Alles super, sehr gerne wieder

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Aufklärung über das Krankheitsbild, das gesamte Personal ist sehr nett und freundlich
Kontra:
Zimmer sind klein und renovierungsbedürftig
Krankheitsbild:
Lip- Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes Personal in allen Bereichen. Mein Aufenthalt dort hat mir und meinem Lip- Lymphödem sehr gut getan, gehe sehr gerne wieder hin!

Sehr gute Fachklinik zur Behandlung von Lymphödemen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fach- und Service-Personal sehr kompetent und sehr freundlich
Kontra:
Zimmer und Multimedia könnten renoviert/verbessert werden.
Krankheitsbild:
Lymphödem linker Arm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Behandlung und Service alles sehr gut. Zimmer könnten renoviert werden. WLan ist gebührenpflichtig, 20 Euro für 20 Tage. Fernseher müsste erneuert werden, dunkles Bild und teilweise schlechter Empfang. DVD Laufwerk am Fernseher nicht nutzbar. Komponenten z.B. Microsoft Silverlight nicht installierbar. Windows Explorer nicht erreichbar.

sehr gut

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (eine baldige Renovierung wäre nicht schlecht)
Pro:
super
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem der Arme und Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine erste Lymph-Reha ist heute nach 3 Wochen vorbei.
An dieser Stelle möchte ich nur Stichworte angeben, da sonst mein Bericht diese Seite sprengen würde:
- Freundlichkeit des gesamten Personals
- fachliche Kompetenz der Lymphtherapeuten
- Informationen zur Erkrankung
- freundliches Miteinander der Patienten
- Gestaltungstherapie
- Hilfsbereitschaft, Probleme werden direkt behoben
- Schwimmbad
- super Essen
- schöne Wandermöglichkeiten
- Sanitätshaus in der Klinik, (Bestrumpfung super)
- psychologische Betreuung
- Präsenz der Eigentümer (Rezeption)
etc.
dies ist eine Aufzählung ohne Wertung in der Reihenfolge
Die Zimmer sind sicher renovierungsbedürftig, aber was nützt mir das modernste Zimmer, wenn die Therapien nicht gut sind.

Fazit:
Immer wieder gerne Haus am Schlosspark in Bad Berleburg

Danke schön

Klein und Fein!!!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipödem
Erfahrungsbericht:

Kleine sehr persönliche und behagliche Klinik. Ich war zur Entstauung und Neuanpassung der Kompressionsstrümpfe schon 2-mal dort. Es gibt ein tolles Angebot, die Lymphpauschale, die auch privat zu finanzieren ist. Da ist man im "Haus Erna" auf dem Klinikgelände untergebracht und kann sogar mit Hund kommen, was für mich sehr wichtig ist. Die Therapeuten sind kompetent und sehr freundlich, wie überhaupt das gesamte Personal auffällig freundlich, flexibel und einfühlsam ist. Eine Tolle Klinik. Sehr zu empfehlen!!!

Reha

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lympöden beide Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin gerade nach 5 Wochen Rehabilitation aus der Klinik zurück gekehrt.
Das Haus ist angenehm klein, sodass schon eine gewisse familiäre Atmosphäre herrscht. Die Therapeuten sind sehr gut, das Klinikpersonal (alle) sind sehr freundlich und zuvorkommend.
Das Essen ist ebenfalls sehr gut und abwechslungsreich.

Kritikpunkte sind:
- die Dusche ist zu klein (vor allem wenn man etwas kräftiger oder teilweise behindert ist.
- der WLAN-Zugang ist m.E. zu teuer
- es ist kein separater Raum für die leeren Koffer vorhanden (im Zimmer ist dafür fast kein Platz)
- beim Ausfall des Trockners für mehrere Tage steht kein Ersatzgerät zur Verfügung.

Trotz allem würde ich die Klinik jedem mit Ödemerkrankungen empfehlen und werde mit Sicherheit wenn es nötig ist auch dort wieder hingehen.

1 Kommentar

julia1307 am 10.04.2017

Hallo Alexander,

ich fahre bald nach Bad Berleburg und hätte gerne ein paar Infos.

Wie teuer ist denn das W-Lan und wie ist der Empfang?

Kann man einen PC mitnehmen oder muss es zwingend ein Laptop sein?

Wie teuer sind Waschmaschine und Trockner?

Viele Grüße

Julia1307

Alles bestens

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapie
Kontra:
WLAN zu teuer
Krankheitsbild:
Lip-/Lymphöden beider Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur Gutes über die Klinkik schreiben. Vor allem über die Therapeuten. Alle sehr nett und bemüht, dass man zufrieden ist. Auch die Schwestern und das Küchenpersonal, alle sehr freundlich.
Wenn man einen Wunsch hatte, egal, ob man zu einem anderen Therapeuten wollte (ich wollte z.B. nur zu einem weiblichen Therapeuten) oder sonst irgendwas, es wurde immer versucht, meinen Wünschen gerecht zu werden.

Das Essen war auch sehr gut und abwechslungsreich.

Die Zimmer sind zwar veraltet, aber sauber. War das zweite Mal da und hatte jetzt ein Krankenbett, das man hoch- und runterfahren konnte, da die sonst vorhandenen Betten sehr klein und niedrig sind und für große und übergewichtige Personen nicht so geeignet sind.

Einziger Nachteil, es wird keine Abwechslung geboten. Wenn man nicht gut laufen kann (mit den Bandagen) und man dadurch nicht den steilen Weg runter in die Stadt laufen kann, ist man "aufgeschmissen" und es ist doch schon mal langweilig.

Aber trotzdem, ich würde immer wieder dorthin fahren, da der Therapieerfolg gut ist und wie gesagt, alles andere stimmt.

Eine Klinik für guten Reha-Erfolg

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten und Schwimmbad
Kontra:
Dunkle Möbel im Zimmer
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik kann ich nur weiter empfehlen. Komme schon zum 5. mal. Immer mit gutem Reha-Erfolg. Die Therapeuten und die Ärzte verstehen ihr Handwerk. Besonders gut finde ich das Schwimmbad. Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich. Der Service im Haus ist ebenfalls sehr gut. Da das Haus relativ klein ist herrscht eine angenehme persönliche Atmosphäre. Die Zimmer sind okay neue helle Möbel wären schön. Das Haus ist sehr sauber täglich werden die Zimmer gereinigt. Positiv finde ich das das sanitätshaus direkt in der Klinik ist. Die Leisten übrigens sehr gute Arbeit. Fahre für jede neue Bestrumpfung dort hin.

Immer wieder gerne

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Qualität der Lymphtherapeuten
Kontra:
Vllt. noch ein paar mehr Fitnessgeräte.... Bellicon-Minitrampolin
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

2014 war ich für 4 Wochen zur Reha in der Klinik am Schloßpark in Bad Berleburg.
2015 und 2017 jeweils für eine Woche auf eigene Kosten.
Ich würde die Klinik uneingeschränkt jedem empfehlen.
Die Zimmer sind nicht unbedingt neu, aber tadellos sauber (tägliche Reinigung).
Die Therapeuten dort sind super und das ist für mich die Hauptsache.
Super Pluspunkt ist das Schwimmbad im Haus, ich würde niemals in eine Lymphklinik fahren, die kein Schwimmbad hat. Es tut einfach wahnsinnig gut, wenn man sich dort mehrmals am Tag "schwerelos" bewegen kann.
Mahlzeiten für mich abwechslungsreich, in den 4 Wochen Reha hat sich kein Gericht wiederholt.
Da es ein relativ kleines Haus ist, ist die Atmosphäre sehr persönlich.
Hervorzuheben ist auch die hervorragende Arbeit des in der Klinik untergebrachten Sanitätshauses.

Eine der besten Lymphkliniken

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klinikleitung, Ärzte, Therapeuten und das Service Personal sind u.waren immer für einen da
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Lympherkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt das 5 mal in dieser Klinik und kann sie nur jedem der an Lymphödemen oder Lipp lymphödemen leidet nur wärmstens empfehlen. Bei den Ärzten und Therapeuten ist man bestens aufgehoben und es wird sich intensiv um einem gekümmert.

Wir sehen uns wieder

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2o16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Einzelzimmer,freundliche Mitarbeiter,Schwimmbad
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem rechte Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Größe der Klinik hat mich gleich angesprochen.Ich wurde sehr freundlich empfangen.Sehr gefreut habe ich mich über mein Einzelzimmer welches mir gleich gefallen hat.Das Essen lässt keine Wünsche offen und alles ist immer frisch.Die Mitarbeiter sind immer Alle super nett gewesen.Ich habe in der Zeit sehr gute Erfolge gemacht und viel gelernt.Jeder Zeit gerne wieder.

Kompetentes Ärzte- und Therapeutenteam mit individueller Behandlungsmöglichkeiten

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
persönliche Atmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-/Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetentes Ärzte- und Therapieteam in kleiner Klinik mit individueller Behandlungsmöglichkeiten und sehr gutem Service (Küche, Therapeuten und Pflegeteam).
Schwimmbad und Umgebung der Klinik sind weitere Pluspunkte.
Sehr empfehlenswert für Patienten mit Lip-/Lymphödem o.ä.

Es war toll

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Nicht alle Ärzte nehmen sich die Zeit mit Patienten einfühlsam umzugehen.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die konsequente Therapiemöglichkeit + Schwimmbad
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-/Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich bei meinem Aufenthalt bis 09.11.2016 in der Klinik sehr wohl gefühlt. Die Lage ist toll mit guten Möglichkeiten zum Spazierengehen.
Es sind alle sehr bemüht einem in jeder Hinsicht (medizinisch oder auch organisatorisch) behilflich zu sein. Die Vorträge sind sehr gut und auch wichtig um das eigene Krankheitsverständnis zu bekommen.

Toll ist auch das Küchen-/Restaurantteam alle sehr freundlich und das Essen schmeckt super und ist kreativ.

Die Stadt Bad Berleburg ist auch sehr hübsch und bietet gute Einkaufmöglichkeiten

Rundum zufriedene Reha

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
familiäre Atmosphäre, Schwimmbad und Turnhalle frei zugänglich
Kontra:
Nachmittags fehlen angeleitete Sportangebote/ Gymnastikkurse
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödeme beider Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir diese Reha-Klinik aufgrund der vielen postiven Bewertungen ausgesucht. Meine Erwartungen wurden alle erfüllt. Jeder MitarbeiterIn ist sehr um die Patienten bemüht. Die Größe der Klinik ist optimal, um auf die meisten Wünsche eingehen zu können.Die Zimmer haben eine ansprechende Größe.Dass sie mit ziemlich neuwertigem Teppichboden ausgelegt sind hat mich nicht gestört. So ist es insgesamt viel leiser auf den Fluren.Auch dass die Möblierung schon älter aber sehr gut erhalten ist schmälerte nicht meinen guten Eindruck.Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt. Das Badezimmer ist zwar etwas beengt, aber m.E. noch ausreichend.Das Essen ist sehr abwechslungsreich und man kann täglich unter zwei Menü wählen. Auch Reduktionskost ist auf Wunsch möglich. Während meines Aufenthaltes gab es keine Wiederholungen - das war schon super. Zum Frühstück gibt es versch. Brote und Brötchen, Wurst, Käse und Cerealien, sowie Honig, Marmelade, Joghurt und Quark. Außerdem Obst und Fruchtsäfte.
Mittags und abends gibt es ein großzügiges Salatbuffet mit ca. 8-10 Sorten. Abenfs gibt es auch ein Angebot von versch. Wurst-,Schnittkäse-und Brotsorten.Es ist alles sehr liebevoll in der Mitte des Speisesaales angeordnet und von allen Seiten zugänglich. Fernsehen ist im Zimmer kostenlos. WLAN und Telefon vorhanden, aber kostenpflichtig. Ärzte und Therapeuten arbeiten Hand in Hand, d.h. Änderungen/Wünsche können jederzeit berücksichtigt werden.Für mich war das große Schwimmbad mit am wichtigsten. Jeden Abend nach dem Essen gönnte ich mir eine Stunden schwimmen.Es gibt auch früh morgens ab 6:45 Bewegungsbad verordnet, konnte aber nicht immer wegen MLD mit anschl.Bandagierung wahr genommen werden. War für mich aber kein Problem. Sehr angenehm war die Erfahrung mit den Lymphomaten. Das sich im Haus befindliche Sanitätshaus ist sehr bemüht für jeden die optimale Bestrumpfung zu erhalten. Bei mir ist das sehr gelungen.Habe nun ein viel dünneres Material uns somit viel einfacher zum Anziehen.

Die Klinik ist jedes Jahr für eine kurze Zeit mein Refugium!!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sonst käme ich nicht immer wieder)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (an vielen Stellen etwas renovierungsbedürftig)
Pro:
Hier wird mir geholfen
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem der Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin ein Wiederholungstäter im 10 Jahr, dass spricht doch eigentlich schon für sich. Meine Reha ist gerade zu Ende und ich habe 7700ml und 18 cm an einem Bein verloren.Ich kann sowohl über die Therapeuten als auch über die Ärzte und Schwestern und das komplette andere Personal nur positives sagen. Dies ist eine Klinik wo man noch mit Namen angesprochen wird.Man ist nicht nur eine Nummer und es wird bei jedem Problem versucht die optimale Lösung für den Patienten zufinden.Das Essen ist klasse und selbst zubereitet. Wo bekommt man erst nach 4!! Wochen den gleichen Speiseplan wieder.

Absolut empfehlenswert !

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Verbesserung des Krankheitsbildes, tolle Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hallo, ich bin seit 2013 jedes Jahr in dieser Klinik und kann somit mein Krankheitsbild halten
bzw. sogar verbessern. Ich kann diese Klinik nur aus vollem Herzen empfehlen, denn neben den sehr
guten Behandlungen und den damit verbundenen Beschwerdeminderungen fühle ich mich in diesem Haus
schon fast "Zuhause" und sehr willkommen. Das Schwimmbad und die Entstauungsgymnastik tragen
in Verbindung mit der MLD und dem Wickeln sehr zu
einer Verbesserung des Krankheitsbildes Lipödem
bei und helfen mir somit meinen Beruf weiterhin in vollem Umfang ausüben zu können.

Abschließend möchte ich hinzu fügen, dass auch die
besten Ärzte nicht viel ausrichten können, wenn der Patient selbst kontraproduktiv handelt.
Eigenverantwortung ist in meinen Augen bei jedem
Krankheitsbild das Schlüsselwort.

In diesem Sinne - allen einen guten Aufenthalt in der Klinik und vielen Dank für alles an das tolle
Team!

PS Zu erwähnen ist auch, dass das Essen leicht und dennoch ganz wunderbar ist!

Behandlung eines Arm- Lymphödem

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Besserung des Arm- Lymphödem
Kontra:
wenig Abwechslung
Krankheitsbild:
Arm- Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für die Behandlung von Lymphödemen ist diese Klinik
vorbildlich. Sehr freundliches Personal. Die Vorträge und die Behandlung haben mir sehr geholfen. Besonders die psychologische Unterstützung und die Ernährungsberatung haben mir weitergeholfen. Die Verpflegung war hervorragend und abwechslungsreich.

Vielen Dank für die Betreung und gute Behandlung.

Ödemzentrum Bad Berleburg

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016seht   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr nettes personal
Kontra:
Etwas in die jahre gekommene einrichtung
Krankheitsbild:
Lip-lympfödem
Erfahrungsbericht:

Bei der Ankunf zu meiner Reha in dieiser Klinik wurde ich freundlich empfangen.Das Personal war immer freuendlich und kompitent.Bei den Gesprächen mit den Ärzten erfährt man nicht nur über eigene Krankheit sonder auch darüber hinaus. Die Therapeuten wissen was sie tun. Die ernährungs beraterin hat mir auch sehr gute tips gegeben wie ich meine Ernährung umstellen kann.Ich würde diese Klinik jedem weiter empfehllen und würde selber immer hinfahren.

Danke - für die schöne Zeit, und das super Ergebnis

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Therapieerfolg und die persönliche Erholung
Kontra:
Er bleibt leider nicht bestehen, das gehört zum Krankheitsbild
Krankheitsbild:
Primäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schön in Bad Berleburg gelegene, "gemütliche" kleine Fachklinik zur Behandlung von Lip-/Lymphödemen und deren unangenehmer Begleiterscheinungen. Die Einzelzimmer sind sehr schön eingerichtet, mit Bad, WC und sehr sauber. Die Mahlzeiten sind reichhaltig und gut. Man kann zwischen mehreren Mahlzeiten wählen. Frühstück und Abendessen gibt es in Buffetform. Wie im Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und verhält sich einwandfrei. Zur lymphologischen Behandlung: Diese wird in Rücksprache mit dem jeweiligen Arzt UND dem jeweiligen Physiotherapeuten durchgeführt. Diese sind sehr kompetent und sehr nett. Es wird auf den Patienten persönlich eingegangen und ein gemeinsames Behandlungsziel durch individuelle Therapien wie manuelle Lymphdrainagen, Lymphamat-Anwendungen, Schwimmen und Sport erarbeitet. Auch die Nachsorge durch eine kompetente Sozialberatung ist gegeben. Bei Bedarf gibt es psychologische Beratung. Angebote wie Gestaltungstherapie und Kneipp-Anwendungen runden das Paket ab. Auch die "Freizeit" außerhalb der Klinik kommt nicht zu kurz, die Wälder mit dem Rothaarsteig und vielfältige Veranstaltungen in Bad Berleburg lassen keine Langeweile aufkommen. Wie man bei eBay sagt: "Netter Kontakt - gerne wieder."

Wohlfühlfaktor

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 09/2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen
Kontra:
Klinik ist renovierungsbedürftig
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es ist eine kleine übersichtliche Klinik. Die Mitarbeiter in allen Bereichen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn ein Problem auftrat wurde es umgehend behoben. Da die Patientenanzahl nicht sehr hoch ist, kann man mit vielen in Kontakt kommen und sich so über die Krankheit und deren Probleme im Alltag austauschen.
Ich finde das sehr hilfreich, da zu Hause dieses Verständnis fehlt.
Das ein Sanitätshaus der Klinik angeschlossen ist, ist für uns Patienten ebenfalls sehr hilfreich. Das geschulte Personal kann auf unsere Probleme mit der Kompressionsanpassung gezielt eingehen, da sie jeden Tag damit zu tun haben.
Alles in allem ein gutes Kompaktpaket um sich wohlzufühlen.

eErfolgreiche Kur

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapien sehr gut, außergewöhnliche Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit
Kontra:
Renovierung nötig - steht bevor
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem an beiden Beinen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

3 Wochen Kur - erfolgreich
Eine kleine, familiär geführte Klinik, in der man gut angenommen wird und sich wohlfühlen kann. Sicher ist das Gebäude ein wenig veraltet, eine Renovierung steht bevor - trotzdem: sauber und gemütlich! Mit Bänken und Tischen in der Sonne oder unter Bäumen und auf der Liegewiese. In den Aufenthaltsräumen stehen Bücher und Spiele zur Verfügung.
Mein Zimmer war sehr nett eingerichtet, das Bad vor nicht allzu langer Zeit renoviert. Auch hier: alles sehr sauber! Der Fernseher ist gewöhnungsbedürftig und hat zu wenig Programmauswahl.
Das Personal ist sehr freundlich und vor allem immer hilfsbereit, man erfährt eine "menschliche Behandlung", man nimmt sich Zeit für die Patienten. Auch die Patienten/Patientinnen helfen untereinander sehr, was leider schon mal ein Patient ausnutzt. Die Therapie ist der Erkrankung angepasst, die Therapeuten sind ebenfalls hilfsbereit und einfach gut.
Es gibt keinen Grund, über das Essen zu meckern - morgens und abends Buffet mit großer Salatauswahl, mittags Auswahl unter 2 Gerichten, beide frisch zubereitet. Wasser und Tee kostenlos, Kaffee an der Rezeption erhältlich, allerdings teuer.
Die Vorträge sind unterschiedlich, sehr gut vom Chefarzt W. Schneider, absolut wissend und kompetent, ebenso die Psychologin Frau Morgenstern. Andere Vorträge - naja, mancher muss eben erst noch (viel) lernen.
Auch die Zusammenarbeit mit dem Sanitätshaus klappt sehr gut, die Kompressionsbestrumpfung passt auf Anhieb, sehr freundliche und kompetente Beratung.
Im gesamten Haus herrscht eine tolle Stimmung, egal ob Klinikleitung, Personal oder Patienten!

Gemeinsam geht es besser - "Michelin-Männchen" unterwegs

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Zufrieden mit Tendenz sehr zufrieden)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (wenn man viel fragt und sich um Antworten kümmert)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Fr. Dr. Lemke ist eine sehr herzliche und hilfreiche Ärztin, die sich viel Zeit für Gespräche nahm, super!)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Nicht alles klappte, man muß Bescheid wissen. Gut waren die Infos der rehaerfahrenen Mitpatienten.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Bad und Bodenbelag renovierungsbedürftig, Teeautomat bitte länger als 20:00 Uhr anbieten, geselliger Abend oder Musik sollten mal sein)
Pro:
Sehr kompetente Ärztin nimmt sich viel Zeit, freundliches Personal, gutes Essen und medizinische Behandlung
Kontra:
Zu viele Termine, wenig Freizeit - Hygiene in Dusche (Fugen)
Krankheitsbild:
Lipödem, Übergewicht
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Familiäre Atmosphäre, Personal, Ärzte und Therapeuten sind auf das Wohl der Patienten ausgelegt (wer spricht, dem wird geholfen)
Ausreichend Therapien mit Platz zur freien Gestaltung für Spaziergänge, Ausflüge, Gestaltungstherapie, Schwimmbad/Sauna/Dampfbad nach Anmeldung etc... Es war meine 1. Reha und ich habe die 1. Woche als stressig empfunden bis ich mich an die Termine, das Auffinden der Räume gewöhnt hatte. 4 - 6 Termine pro Tag waren ungewohnt, andere Patienten hatten weniger.
An der Rezeption bekommt man Infos über Ausflugsziele, Busfahrten, Schlossführungen usw... (Eigeninitiative vorausgesetzt).
Super war die freie Nutzung des hausinternen Schwimmbades mit dem schönen Fischmosaik an der Wand von 06.00 bis 22.00 Uhr. Da man gewickelte Beine tagsüber hatte, blieben meist nur die Abendstunden nach dem Essen.
Dieses ist gut und abwechslungsreich, aus zwei Menüs kann gewählt werden, Fleischkost oder vegetarisch. Top Küchenpersonal und Koch! Das Lehrkochen war sehr lecker! Danke Daniela!
Morgens steht ein Buffet mit Käse/Wurst, Brot und Brötchen, Joghurt/Quark,Cornflakes,Früchten zur Verfügung. Leider fehlte mir das Schwarz- brot. Reichhaltige Salatbar, sehr leckeres Salatdressing.
Ich habe mich in den 3 Wochen wohl gefühlt. Toll fand ich den Umgang mit den Mitpatienten. Viele haben geholfen und ich bekam gute Tips.
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Therapieerfolg und würde diese Klinik wieder wählen :) Meine Beine sind endlich mal dünner! :)
Schade fand ich, das der Lymphomat für mich nicht bewilligt wurde und ich nun, bis jetzt erfolglos, mit meiner Krankenkasse darum kämpfe.
Sehr schön und romantisch die Schloßatmospäre, die Besichtigung, die Spaziergänge im Park, den Ententeich und die Gottesdienste in der Ev. Kirche am Schloßpark, wenn man die Bandagetermine früher hat. Sehr nette Therapeutin.
Ich habe viele lehrreiche Informationen und Eindrücke mitnehmen können! Vielen Dank an Alle!

Reha Sommer 2016

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Behandlung, Wohlfühlatmosphäre
Kontra:
Lage ungünstig wenn man gehbehindert ist
Krankheitsbild:
Lipoedem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachklinik für Lymphologie mit kompetenten Therapeuten

Gutes Ergebnis

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kleine familiäre REHA-Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
primäre Lymphödeme beider Beine Unterschenkel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zusammenfassend ist zu sagen, dass das Wichtigste die Therapeuten sind, da sie zweimal täglich ( nahezu ). die Patienten lymphen und wickeln!
Die Ärzte sieht man hingegen nur dreimal.Der Chefarzt sollte zumindest bei einer Visite dabei sein , auch bei Kassenpatienten!Sonst hört man ihn nur bei einem Vortrag!.
Ansonsten gab es keine Beanstandungen.

Da werden sie geholfen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Fachwissen
Kontra:
TV, Geld für Wäschewaschen
Krankheitsbild:
lymphödem,ulcus cruris
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlicher Empfang und sehr freundliches Personal in allen Bereichen.
Therapeuten und Schwestern mit viel Fachwissen.
Ich bin mit dem Erreichten Erfolg zu frieden.

Was mich ein wenig geärgert hat ist das TV über PC,mehrmals ausgefallen und zu wenig Programme für Patienten die das Haus nicht verlassen können (wollen).

Das Haus würde ich aber ohne zu zögern weiter empfehlen.

Top!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Alt aber gemütlich)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem beider Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Familiere Atmosphäre,
Personal, Ärzte und Therapeuten sind sehr auf das Wohl der Patienten ausgelegt (wer spricht, dem kann geholfen werden)
ausreichend Therapien mit Platz zur freien Gestaltung für Spaziergänge, Ruhephasen auf der Sonnenterrasse, Ausflüge, Gestaltungstherapie, Schwimmbadnutzung, Sauna etc...
An der Rezeption/Infotafel bekommt man Infos über Ausflugsziele, Busfahrten, Schlossführungen usw... (Eigeninitiative vorausgesetzt)
Freie Nutzung des großzügigen hausinternen Schwimmbades von 6.00 bis 22.00 Uhr.
Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich. Morgens steht ein reichhaltiges Buffet mit Käse/Wurstplatten, große Brot und Brötchenauswahl, Joghurt, Quark Müsli, Cornflakes,Früchte... zur Verfügung. Salatbar Mittags und Abends.
Ich habe mich in den 4 Wochen sehr wohl und angenommen gefühlt. Toll fand ich den Umgang mit den Mitpatienten. Egal in welchem Alter man ist. Jeder hat jedem geholfen. Man hat immer ein offenes Ohr gefunden und die Atmosphäre war untereinander sehr liebenswert.
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Therapieerfolg und würde diese Klinik immer wieder wählen :)

Sehr empfehlenswert

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles
Kontra:
Wenig Freizeitangebote, z. B Ausflüge
Krankheitsbild:
Eierstockkrebs, jetzt Beinoedem re.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man fühlt sich gleich gut aufgehoben, da die Klinik recht klein ist, ist auch alles sehr persönlich.

Die Oedemtherapie ist wirklich hervorragend.

Sehr erfolgreiche Behandlung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem der Beine und Arme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dieses Jahr(2016) war ich zum zweiten Mal im Ödemzentrum Bad Berleburg in der Klinik "Haus am Schlosspark".
Es hat mir sehr gefallen, zumal ich bei meiner Erkrankung die Hilfe bekommen habe, auf die die Klinik spezialisiert ist.
Schon wenige Tage nach Beginn der Behandlungen habe ich schon Erleichterungen gespürt.
Auch in der wunderschönen Natur rund um die Klinik konnte man sich gut erholen
und entspannen.
Ein großes Lob geht an das Personal und die Ärzte, die alles dafür getan haben, dass meine Beschwerden gelindert wurden und dass ich mich in der Klinik wohl fühlte.
Es ist ein beruhigendes Gefühl zu wissen, an wenn man sich wenden kann, falls die Beschwerden wieder kommen.

vielen Dank

Lymph-Klinik am Schloßpark

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (könnte verbessert werden)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (sollte aber in absehbarer Zeit modernisiert werden)
Pro:
Schwimmbad, Kontrolle Beinvolumen, Strumpfanpassung, Essen, Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem rechtes Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

persönliche Atmosphäre, ausreichend große Einzelzimmer, Schwimmbad sehr positiv, Essen okay, Angebote zum Walking fehlen, Therapeuten gut, Ärzte bedingt gut.
Gute Wandermöglichkeiten, Nähe zum Ortszentrum mit allem Notwendigen

Eine wahre Steigerung der Lebensqualität !

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (mein erste Reha)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (konnte viel Neues mitnehmen)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (toll auch hier viel Neues)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Angenehmes Klima
Kontra:
Vielleicht andere Fußböden ?!
Krankheitsbild:
Lymphödem in den Unterschenkeln
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Konsequente u. zielgerichtete Therapie
intressante Vorträge : Lip u. Lymphödem , Ernährung , Soziale-Problematik .
Die täglichen Abläufe sind logistisch recht gut abgestimmt , inklusiv einer fachgerechten anschließenden Strunpfversorgung .
Die Mitarbeiter sind angenehm und freundlich u. der Service ist toll ....

Hier wird Ihnen geholfen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
tolles Personal
Kontra:
ungeeignete Betten und Bäder
Krankheitsbild:
Lymph-, bzw. Lip-Lymphödeme in beiden Beinen und Bauch.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auch nach vielen Aufenthalten kann ich nur sagen, dass es wohltuend ist in diesem Haus Patient zu sein. Gute Ärzte, noch bessere Therapeuten, Krankenschwestern, Servicepersonal. Eine persönliche Athmosphäre: man wird mit Namen angeredet und ist nicht "der Arm" oder "die Beine".
Einziges "kleines" Minus im Haus: die Einzelzimmer sind nicht unbedingt Patientengerecht. Die Betten sind mit 90/190 cm und geringer Sitzhöhe nicht geeignet für bandagierte, übergewichtige Patienten. Außerdem ist das Bad sehr beengt.

Ein kleines Juwel !

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Qualität des Hauses auf jedem Gebiet
Kontra:
Die Lage der Klinik, wenn man schlecht zu Fuß ist
Krankheitsbild:
Massive Lip-Lymphödeme mit schwerer Stauungsdermatitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich komme gerade aus der 3-wöchigen Kur in dem Haus , und kann nur Positives berichten.
Angefangen von der Putzfrau über Therapeuten , Schwestern , Ärzte und Service-Personal im Speiseraum und Küche - kurz gesagt alle - waren überdurchschnitt-
lich freundlich und kompetent aber vor allem , was heute ja ganz aus der Mode gekommen ist - menschlich!!

Es gibt kein Problem , was nicht sofort angepackt und gelöst wird. Vor allem nehmen sich immer alle Zeit für jeden Einzelnen und man hat das Gefühl in einer großen
Familie zu leben und nicht in einer sterilen Klinik.

Leider konnte bei meinem Krankheitsbild (AVK St.3 ) nicht gewickelt werden und durch immer wieder auf -
flammende Entzündungen auch so weniger als üblich
gemacht werden. Trotz allem hatte ich durch die Behandlung enormen Erfolg und hoffe , von meiner
Krankenkasse im nächsten Jahr wieder zur Entstauung
in diese Klinik geschickt werden.
Das wäre einfach Klasse !

Das ganze Haus hat eine sehr gemütliche Atmosphäre , und ist sehr sauber.

Das Essen ist abwechslungsreich und sehr sehr lecker!

Das Schwimmbad im Haus kann jederzeit genutzt werden,genau wie die Sauna, Dampfbad und Sportgeräte.

Die Ärzte erklären alles ganz ausführlich und sind stets ansprechnbar.

Im Ganzen ist die Klinik wirklich empfehlenswert.
Ich war jetzt das 2. Mal da und hoffe es war nicht das letzte Mal

Nochmals Danke an Alle Mitarbeiter des Hauses !


Ingeborg Geuting

Jederzeit wieder in diese Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
2-3 mal tägliche Lymphdrainage, eigenes Schwimmbad
Kontra:
relativ kleine Badezimmer und Duschen
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem beide Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist relativ klein, aber gerade deshalb in meinen Augen sehr empfehlenswert, da man sich sehr schnell untereinander kennenlernt (sowohl die Patienten als auch die Therapeuten, Schwestern sowie das übrige Personal). Insgesamt ist die Freundlichkeit des gesamten Personals sehr positiv hervorzuheben.
Die Zimmer sind zwar nicht nach dem neuesten Standard eingerichtet, wichtiger sind in meinen Augen aber die medizinischen Leistungen und die sind meiner Meinung nach hervorragend.

Ich war jetzt zum dritten Mal in der Klinik und würde jederzeit wieder dorthin fahren. Besonders hervorzuheben ist, dass die Klinik (obwohl so klein) ein eigenes Schwimmbad besitzt, dass außerhalb der morgendlichen Behandlungseinheiten bis 22:00 Uhr abends zur freien Verfügung steht.

Auch die Leistungen der Lymphtherapeuten sprechen für sich; ebenso wie die sehr guten Leistungen des Sanitätshauses. Persönlich lasse ich mir jede Bestrumpfung nur dort anmessen und fertigen (da die Sanitätshäuser bei mir zu Hause anscheinend keine wirklich passenden Strumpfhosen fertigen können). Bei den regelmäßigen Arztterminen bei mir zu Hause sind die Ärzte ebenfalls immer sehr begeistert und haben schon häufiger erwähnt, dass sie noch keine Strumpfhosen gesehen hätten, die besser sitzen.

Das Essen ist ebenfalls abwechslungsreich und schmackhaft.

Ich kann die Klinik nur uneingeschränkt empfehlen. Leider sind (aufgrund der geringen Größe der Klinik) mittlerweile Wartezeiten von 6-8 Monaten zu verzeichnen, bevor man seine Reha antreten kann.

rundum erfolgreicher REHA Aufenthalt

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
W- Lan Verbindung schwierig
Krankheitsbild:
sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich hatte einen drei wöchigen REHA- Aufenthalt in der Klinik und kann nur bestätigen das dieser Aufenthalt einer voller Erfolg war. Ich habe durch das in der Klinik ansässige Sanitätshaus endlich nach Jahren der Suche ein Hilfsmittel(Kompresse) für meine Problematik im Bereich der Leiste (Schmerzen,Schwellungen) erhalten das sehr wirkungsvoll ist. Die Lymphdrainage zwei mal täglich hat super Ergebnisse gebracht, die Therapeutin in meiner Praxis zu Hause ist völlig begeistert von der positiven Gewebeveränderung, Bandagierung war aus mezinischen Geünden nicht möglich.
Mein Zimmer war sehr schön, das Essen war sehr gut und die Betreuung desgleichen, ich würde wenn die Möglichkeit besteht trotz der langen Anreise (fast 400 KM)jederzeit diese Klinik wieder wählen.
Wenn man einigermasen beweglich ist gibt es dort eine wunderschöne Umgebug in der man sehr gut wandern kann, Bewegung ist bei einem Ödem meines Wissens das beste was man machen kann.
Die übrigen Aktivitäten Wassergymnastik,Beingymnastik, div.Vorträge sehr anschaulich, Ernährungsberatung ohne erhobenen Zeigefinger Psychologische Betreung usw.alles sehr gut.
Fazit für meine Auffenthalt rundum gelungen.

In guten händen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr empfehlenswert.

willst du gesund werden oder in Kur fahren

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Es könnte mehr Aktivitäten angeboten werden)
Pro:
Sanitätshauses
Kontra:
aufnehmender Arzt
Krankheitsbild:
lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Therapieanwendungen sowie mein Therapeut war sehr gut. Enttäuscht war ich vom drumherum insbesondere vom aufnehmenden Arzt und von einigen Schwestern. Ebenfalls vermisste ich die behinderten gerechten Seminarräume. Neben dem Pflichtvortrag der DRV war auch der Vortrag des Sanitätshauses besonders hervorzuheben. Negativ ist zu bemerken dass keine bzw. Kaum Aktivitäten von seiten der klinik angeboten wurden. Einzige Ausnahme schlossführung hier könnte meines Erachtens mehr tun.

Immer wieder Klinik Haus am Schloßpark

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles super in Ordnung
Kontra:
W-Lan und E-mail Programm eingeschränkt nutzbar
Krankheitsbild:
Lymphödeme beider Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die ärztliche Beratung und Betreuung ist sehr gut und immer auch für den Laien verständlich.Man kann immer seine Fragen stellen und wird angehört.
Die Behandlung bei den Therapeuten ist sehr gut und es wird auch auf Wünsche in Bezug auf Termine
eingegangen.
Das Klinikpersonal, die Schwestern das Küchenteam sind immer sehr freundlich und hilfsbereit.
Das Essen ist abwechslungsreich und schmackhaft.
Das Wichtigste ist dass ich für meine chronische Krankheit immer einen sehr gute Besserung und Behandlung erfahre.
Das Haus ist noch übersichtlich und man fühlt sich einfach wohl.

Bin froh,das es diese Klinik in Deutschland gibt.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vorträge..besonders Herr Schneider)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Einzelzimmer..sehr gutes Essen)
Pro:
Therapeuten und Ernährungsberatung,Einzelzimmer,Freundlichkeit.
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Lipo-Lymphödem,schmerzhafte Lipomatose.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin nun das zweite Mal in der Klinik am Schloßpark
und werde,wenn ich kann,jedes Jahr hinfahren,
weil ich dort durch die Professionalität der Therapeuten große Linderung meiner Beschwerden erfahre,was ich daheim nicht habe.

Positiv zu berwerten ist auch die Ernährungsberatung.

Sehr guter Behandlungserfolg

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ich fühlte mich dort sehr gut aufgehoben und betreut.
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymph- und Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine übersichtliche Klinik.
Die Einzelzimmer sind schön und im Haus ist ein Hallenbad.
Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit.
Sehr positiv, das Angebot auch nach der Reha bei Fragen jederzeit anrufen zu dürfen!
Das Essen war gut und abwechslungsreich.

eine schöne Zeit

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
lipolymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war ein schöner familiärer aufenthalt... die klinik ist klein und somit kommt man eigentlich mit allen Patienten ins Gespräch und man kann sich gut austauschen...

Ödemzentrum Bad Berleburg kann man nur empfehlen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe oben
Kontra:
In meinem Zimmer war eine Badewanne
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Erfahrungsbericht:

Lymphdrainage mit Bandagierung,Lymphomat,abwechslungsreiche Sportangebote(einschließlich Wassergymnastik),Ergotherapie, ein Schwimmbad, das von 6.00 Uhr - 22.00 Uhr benutzt werden kann,umfangreiche Informationen über das Krankheitsbild- alles sehr gut. Ärzte und Therapeuten sehr kompetent und einfühlsam, sowie das ganze Personal immer freundlich und hilfsbereit. Nicht zu vergessen das prima Essen, das immer appetitlich angerichtet war,frische Salate in allen Variationen und freundliche Bedienung.

Dort wird dir geholfen!!!!!!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Einen bequemeren Aufenthalsraum)
Pro:
Gute Behandlung- hervoragende Hilfe
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin bereits das neunte Mal in der Klinik gewesen und kann nur possitives berichten.Durch eine wirklich kompetente Behandlung, egal ob durch den Arzt oder den Therapeuten,habe ich dieses Jahr an einem Bein 18cm!!! Umfang und 6 Liter Flüssigkeit verloren. Dort wird sich wirklich um den Patienten gekümmert. Mir gefällt gut das man dort nicht nur eine Nummer ist. Die Klinik ist überschaubar und dadurch fühlt man sich schnell Wohl.

Hier ist man gut aufgehoben

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (betrifft hauptsächlich die Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Umbau der Badezimmer notwendig)
Pro:
therapeutische Anwendungen
Kontra:
Ausstattung leicht veraltet
Krankheitsbild:
Lipödem mit Schwellungsneigung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik ist man als Patient mit Lip- und Lymphödemen sehr gut aufgehoben - sowohl bzgl. der therapeutischen Behandlung und Anwendungen, bei der Verpflegung als auch bei der Verwaltung.
Die Lymphdrainagen und das Wickeln 2x täglich sind notwendig, aber effektiv. Die Therapeuten und das Pflegepersonal gehen auf die Bedürfnisse des Patienten ein; allerdings sollte man beim Arztgespräch genauer über sein eigenes Krankheitsbild informiert sein; die Arztgespräche waren m. E. zu oberflächlich. Dies machten allerdings die Therapeuten wieder wett. Hervorzuheben ist das Schwimmbad, das fast immer zur freien Verfügung stand. Auch die Verpflegung war völlig in Ordnung (wenn man kein 5-Sterne-Menue erwartet), es wurden auch verschiedene Diätprogramme angeboten. Für die Freizeit wurden viele Aktivitäten angeboten, die man jedoch nicht in Anspruch nehmen musste, wenn man nicht wollte.
Leider war die Ausstattung der Bäder im Zimmer nicht auf dem neuesten Stand, hier muss dringend etwas getan werden (soweit ich mitbekommen habe, wurde dies schon in Angriff genommen). Patienten mit Rollator müssen kleine Umwege in Kauf nehmen, da die Räumlichkeiten der Klinik etwas "verwinkelt" sind. Dafür hat sie aber einen sehr familiären Charakter, sowohl vom Personal aus als auch von den Räumlichkeiten.
Für die Zeit nach der Reha wird auch vorgesorgt (soziale Angelegenheiten, Kompressionsbehandlung), besonders ist hier das integrierte Sanitätshaus zu erwähnen.
Mein Ziel dieser Reha war u.a., Verordnungen außerhalb des Regelfalles zu erzielen sowie die Beantragung eines Lymphomaten. Ohne Unterstützung des Klinikpersonals wäre dies sehr schwer gewesen!
Die angebotenen Sporttherapien waren zwar ausreichend, könnten jedoch erweitert werden. Abends stand die Turnhalle zur freien Verfügung, was ich sehr gut fand.
Alles in Allem ist diese Klinik sehr zu empfehlen! Für alle Probleme gab es immer einen Ansprechpartner, der sich auch darum gekümmert hat. Diese Klinik ist zwar klein, aber fein!

Lymph-Reha immer wieder in Bad Berleburg

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Da es sich um meinen 5. Aufenthalt handelt, spricht das glaube ich für sich.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bei jedem meiner Aufenthalte ein sehr gutes Ergebnis erzielt.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Da es sich um ein älteres Haus handelt, muss man kleinere Abstriche bei der Ausstattung der Zimmer machen. Aber es wird viel Wert auf Sauberkeit im gesamten Haus gelegt.)
Pro:
Sehr gute Entstauungsergebnisse
Kontra:
Krankheitsbild:
Liplymphödem Beine, Lipödem Arme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine im Verhältnis kleine überschaubare reine Lymphklinik, bei der die Lympherkrankung der Patienten im Vordergrund steht und sehr gut behandelt wird. Das gesamte Personal der Klinik, egal aus welchem Bereich, ist immer um die Patienten und deren Wohlergehen bemüht.

Kleine Klinik mit vermeidbaren Mängeln

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (ausgenommen Therapie)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Keine interdisziplinäre Zusammenarbeit erkennbar)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Zimmer stark renovierungsbedürftig, Hygiene)
Pro:
Gute medizinische und therapeutische Behandlung
Kontra:
Unterbringung grenzwertig, gravierende Hygienemängel
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Pro:Kleine Klinik
Servicepersonal sehr zuvorkommend und freundlich
Medizinische und therapeutische Behandlung ++
Schwimmbad im Haus
Kontra:Zimmer sehr klein, Einrichtung abgenutzt und ungepflegt
Teppichböden ?--,Matratze schlecht und in meinem Zimmer
blut-und urinverschmutzt
Bettwäschewechsel nur auf Anfrage ??
Bandagen und sonstiges Material nur 1maliger Wechsel
innerhalb 3 Wochen= konträr zur empfohlenen Erysipelpro-
phylaxe
Ruhezone im Haus fehlt
Kein Angebot für Geheingeschränkte ( viele !) außerhalb
des Klinikbereiches
Verpflegung ausreichend, aber nicht klientelgerecht und
fleischlastig, wenig abwechslungsreich


Diese Klinik würde ich nur empfehlen, wenn man über diverse Mängel und Abstriche bei der Unterbringung hinwegsehen mag. Ärztliche Betreuung und Lymphtherapie ohne Beanstandung.
Freizeitangebot sehr eingeschränkt.

Bericht über REHA

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Familiäre Atmosphäre
Kontra:
Etwas wenig Freizeitangebot
Krankheitsbild:
Lipödem und Lymphödem in den Beinen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte der Klinik sind super kompetent. Die Lymph-Therapeuten arbeiten super und genauestens auf den jeweiligen Patient abgestimmt. Essen war für eine REHA-Klinik extrem gut ausgewogen und es war für jeden etwas zu finden. Zu guter Letzt, war das Reinigungspersonal sehr freundlich und in Ihrer Arbeit sehr auf die Sauberkeit bedacht.

Sehr ergolgreiche Reha in sehr guter Klink, familiäres Klima

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal, ruhige Athmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem re Arm, Phleb- Lip- und Lympfödem bd. Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sie erfüllen fast alle Wünsche, die die erfüllbar sind. Es ist sauber und wenn etwas zu beanstanden war, wurde sofort reagiert. Es ist ein kleines Haus mit einem sehr ruhigen Klima. Die Lage ist schräg gegenüber des Schlosses, ca. 100 m entfernt. Die Ärzte und Therapeuten sind sehr nett und zuvorkommend. Mit der Behandlung und vor allem mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Secundäres Lympf

Alles klasse

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 15   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
es wird alles fuer das Krankheitsbild getan.
Kontra:
es muss noch mehr Umgebaut werden.
Krankheitsbild:
Lip/Lymph an beiden Unterschenkel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Personal ob am Empfang sowie die Terapheuten waren alle sehr freundlich und Kompetent.
Da man zu jeder Zeit in die Sporthalle und auch ins Schwimmbad gehen kann , ist die Klink auch sehr gefragt.
Was mir persoenlich etwas stoert ist, dass die Badezimmer etwas zu klein und nicht Behinderten gerecht sind.
Die Tueren koennten per Knopf bzw. per Tasten druck sich oeffnen.

Klein aber fein. Klinik mit familiären Wohlfühlcharakter.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013/2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
große med. Fachkompetenz , familiäre Atmosphäre im ganzen Haus, alle Mitarbeiter immer ansprechbar und sehr zuvorkommend,einfach nur wohlfühlen angesagt trotz umfangreichen Therapieplanes
Kontra:
für mich persönlich gibt es keinerlei Kontra
Krankheitsbild:
Lip-Lymphoedem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klein aber fein. Eine Klinik mit familiären Wohlfühlcharakter.

Für mich persönlich ist diese Klinik der absolute Ruhepol,wo ich bereits 2x innerhalb von 3 Jahren sehr gute Erfolge in Anbetracht meiner Gesundheit erzielen konnte. Dies schreibe ich sowohl der großen medizinischen Fachkompetenz als auch dem absoluten Wohlfühlen durch den Service und allen anwesenden Mitarbeitern zu.
Ich kann diese Klinik mit dem familiären Grundsatz nur Jedem wärmstens ans Herz legen.

Immer wieder meine erste Wahl in punkto meiner chronischen Erkrankung.
Freue mich schon jetzt auf meinen nächsten Aufenthalt dort.

1 Kommentar

Monika664 am 08.04.2015

Was ich vergessen habe,aber DRINGEND noch hinzufügen muss:
1.)Auch wenn man Angst vor Wasser hat,das hauseigene Schwimmbad nimmt sie einem und man fasst wieder Vertrauen.
2.) sehr freundliches und kompetentes Sanitätshaus im Hause. Ich persönlich fahre auch für Nachverordnungen direkt nach Bad Berleburg,denn dort messen sie korrekt und die Kompression sitzt perfekt.
3.)nochmals Hut ab vor allen Mitarbeitern. Es schlägt Ihnen nicht immer Freundlichkeit entgegen und ich bewundere sie,wie freundlich und zuvorkommend sie bleiben.....echt lobenswert!!!!

Manche Patienten sollten sich mal vor Augen führen,dass NIEMAND dieser sehr angagierten Menschen was für die eigene Krankheit kann,sondern dafür sorgen,dass es uns dort gut geht!!!!

Sehr Zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das Schwimmbad ist super)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer könnten freundlicher eingerichtet sein. Teppichboden finde ich nicht gut.)
Pro:
Die Stunden in der Lymphdrainage sind sehr locker und teils auch sehr unterhaltsam. Das Schwimmbad im Keller ist super!! Hier kann man jederzeit außerhalb der Anwendungen schwimmen gehen.
Kontra:
schlechte Matratzen, keine Schutzauflagen drauf. Zimmer wurde nicht gründlich gereinigt.
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, allerdings nicht zufriedenstellend. Aber die Putzfrauen haben nur wenige Minuten für das Zimmer, daher können sie nichts dafür.
Es wird W-Lan und Telefon gegen Gebühren angeboten, dies ist aber teuer.
Der Fernseher ist eigentlich ein PC ein wenig gewöhnungsbedürftig,und man muss viel Geduld haben, und manchmal muss auch der Stecker gezogen werden damit man was schauen kann.

Das Essen ist wie im Hotel, und hier gibt es aus meiner Sicht nichts zu merkern. ( Allerdings gibt es hier auch andere Meinungen ) Frage mich dann was essen diese Leute dann zu Hause!!!

Freue mich schon auf das nächste mal.:-)

Tolle Klinik!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Die Schwestern sind immer zur stelle wenn Sie gebraucht werden, die Ärztin ist eine etwas schnell in Ihrer Arbeit, also gern nochmal nachfragen bei Unklarheiten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Ausstattung ist ein bisschen in die Jahre gekommen.Aber alles vorhanden und im guten Zustand.)
Pro:
Die Stunden in der Lymphdrainage sind sehr locker und teils auch sehr unterhaltsam. Das Schwimmbad im Keller ist super!! Selbst wenn man abends einmal Ausgeht kommt man mit dem eigenen Zimmerschlüssel wieder rein, ohne Personal zu beanspruchen.
Kontra:
Das Bett war recht kurz und die Duschen vielleicht nicht so optimal für jedermann. An den Dachgeschossfenstern sollte mal etwas gemacht werden. Eine Waschmaschine mit Zeitanzeige würde einiges erleichtern oder eine Zeitanzeige beim Münzgerät.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und Bedarf auch täglich neue Handtücher ausgelegt.
Es wird W-Lan und Telefon gegen Gebühren angeboten, die aber ertragbar sind.
Der Fernseher der eigentlich ein Pc ist, ist ein wenig gewöhnungsbedürftig aber man kann damit durch die übersichtliche Ansicht gut umgehen.
Auch die Umgebung kann sich sehen lassen, viel Raum zum Spazieren gehen.

Behandlung von Lymphologie und Ödemerkrankung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kleines uebersichtliches Haus mit tollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der lymphologische Fachklinik: Haus am Schlosspark in Bad Berleburg sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Aerztlichen-Dienst sehr gut und hoch Qualifiziert. Perfekte aerzliche woechendliche Untersuchungen, auch hat die/der "Dok" immer Zeit fuer seine Patienten.
Es wird perfekt Therapiert (2 mal taeglich Lymphdrainagen mit anlegen der Wickel) zudem noch sportliche, dem Krankheitsbild angepasste Therapien, auch in dem u.a. frei nutzbaren Bewegungsbad.
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sehr freundlich und haben immer ein "offenes" Ohr.
Ich hatte ein nettes ruhiges Einzelzimmer.
Die Verpflegung laesst keine Wuensche offen, es gibt einfach "Alles", frisch und lecker.

Erfolgreiche Reha

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (aus dem Gesundheitlichem Aspekt)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr effektive Behandlungen, reichhaltiges Angebot
Kontra:
Aufenthaltsraum veraltet ....
Krankheitsbild:
Lyp - Lympfdefekt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Ärztliche Betreuung,
gute Therapie und Therapeuten
gute Sportmöglichkeiten
gute Verpflegung und Bedienung
schlechte Matratzen ( durchgelegen )
zu dunkle Zimmer, sonst alles soweit vorhanden
zu teueres WLAN
kompliziertes Handhaben des Fernseher
nettes Personal

Kompetente Therapie mit Herz

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (die Türen sind aus Papier, man hört "alles")
Pro:
Schwimmbad, Freundlichkeit, Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip- und Lympfödeme der Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist nicht groß, was ein recht persönliches Ambiente schafft und man, auch durch die besondere Freundlichkeit der Fachkräfte bedingt, schnell Vertrauen in Ihre Arbeit findet und sich hier sehr gut aufgehoben fühlt.
Die einzelnen Therapieschritte werden mit den Ärzten besprochen, es ist immer ein Ansprechpartner verfügbar wenn man Fragen außer der Reihe hat.

Die Therapeuten sind sehr kompetent, die angebotenen Therapien gut kombinierbar.

Ein besonderer Pluspunkt ist das vorhandene Schwimmbad, was ausserhalb der Therapiezwecke genutzt werden kann.

Alles in Allem kann man diese Klinik unbedingt weiter empfehlen.
Dies betrifft nicht nur die fachliche Kompetzenz der Ärzte, Therapeuten und des Pflegepersonals sondern auch alle anderen Bereich, wie Zimmer, Küche, Hausmeister, Rezeption etc.
Ich kann nichts anderes sagen als das man sich hier wohl fühlt und dies alles definitiv zum rehabilitieren eine tolle Kombination darstellt.

gute Bewertung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
zum fünten Mal wieder zufrieden
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist zwar klein aber man fühlt sich einfach wohl. Ich war zum fünften Mal da und wurde wieder herzlich aufgenommen.

Das Essen ist ausgewogen und reichhaltig. Besonders mag ich immer das Salatbuffet mittags und abends.

Nur die Vorträge können leider nicht alle Patienten hören, da in die dortige Etage kein Aufzug geht. Evtl. könnte man mit einer Webcam die Vorträge in den Aufenthaltsraum senden.

Ich kann nur positives zu der Klinik sagen, für mich gab es keine negativen Punkte, daher hoffe ich dass ich bei der nächsten Reha wieder nach Bad Berleburg kommen kann.

Das einzige negative war, dass diesmal einige Patienten bei Beschweren sich im Ton vergreiffen haben. Das Personal ist immer freundlich und zuvorkommend und bemüht sich bei Beschwerden zu helfen aber zaubern können sie auch nicht.

Eine super Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem der Beine und Arme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik liegt in einer Traumhaften Gegend.

Das Haus vermittelt eine familiäre Atmosphäre.
Ich habe mich da sehr wohl gefühlt.
Das Personal ist sehr kompetent und freundlich.
Die Therapeuten geben sich wirklich sehr-sehr viel Mühe.
Nach dem Aufenthalt in diesem Hause habe deutlich gespürt wie meine Gesundheit sich verbessert hat.

Auch ein großes Lob an die Köche - das Essen hat mir auch sehr gefallen.

Ich war in der Klinik über die Weinachtstage. Und das Fest, das für uns vorbereitet wurde, war wirklich grandios!!!

Das Haus verfügt über Schwimmbad mit Sauna, die ich täglich genossen habe.

Es werden interessante Stadtführungen und Natur Ausflüge organisiert.

Ich kann diese Klinik nur wärmstens empfehlen.

Vielen Dank an alle.

Lymphklinik im Sauerland

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014/15   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich hatte nichts zu bemängeln)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fachliche Beratung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich hatte einen sehr guten Terapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer freundlich und erreichbar)
Pro:
Das gesamte Team der Klinik ist immer ansprechbar und geht auf die Bedürfnisse der Patienten ein
Kontra:
Ich habe nichts negertives zu berichten
Krankheitsbild:
Lymphoedem und Lymphabflusstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin als Lymphpatient vom 15.12.2014 bis zum 16.01.2015 in Behandlung gewesen und ich war wie in den 2 Jahren zuvor voll und ganz zufrieden. Ich kann diese Klinik mit bestem Gewissen weiter empfehlen.

Rehamaßnahme bringt immer eine Besserung meiner chronischen Krankheitsehr

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute medizinische Behandlung
Kontra:
sehr lange Wartezeit auf Aufnahmetermin
Krankheitsbild:
Sekundäre massiv ausgeprägte Bein-Lymphödeme beidseitig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin Patientin mit sekundären massiv ausgeprägtem Bein-Lymphödemen beidseitig nach Wertheim Operation und anschließender Bestrahlung.

Die Baumrainklinik Haus am Schloßpark ist eine lymphologische Fachklinik wo ich für meine chronische Krankheit eine optimale Behandlung bekomme.Die Betreuung durch die Ärzte,die medizinischen Anwendungen,die Unterkunft,die Verpflegung und auch die Vorträge und Informationen sind alle sehr gut und somit war ich bei jeder Rehamaßnahme immer sehr zufrieden,inzwischen schon zum 9.mal.

guter Erfolg

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 14   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
nettes Personal
Kontra:
wenig Sportangebot
Krankheitsbild:
lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nettes Team, gutes Essen, saubere und Schöne Zimmer

1 Kommentar

Monika664 am 08.04.2015

Hallo Löwe1989
Ich dachte 2013 auch,dass etwas mehr Sportmöglichkeiten geschaffen werden sollten,doch seit meinem letzten Aufenthalt weiß ich ( und habe sie auch täglich genutzt),dass man fast zu jeder Zeit(Therapiezeiten ausgeschlossen) die Turnhalle und alle Geräte nutzen kann. Gerade in der Winterzeit ein sehr beliebter Treffpunkt mir Spiel,Sport und Spaß der Patienten.
LG Monika664

Reha in angenehmer Atmosphäre

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kleines Haus mit pers. Atmosphäre
Kontra:
Therapheutenwechsel
Krankheitsbild:
Lymphödem Schwerpunkt rechtes Bein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kleines Haus mit Privatatmosphäre

positiver Aufenthalt

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012,2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (nicht mit alle Personen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Geborgenheit
Kontra:
Dickköpfigkeit bei manchen Personen im Haus
Krankheitsbild:
lip -lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Familiär, kleine Klinik, alle sehr nett und stehts bemüht das es einem gut geht.

tolle klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
sehr gepflegtes und sauberes Haus
Kontra:
es gibt nichts
Krankheitsbild:
lymph liphödeme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo
Ich war im Jahr 2012 in der Klinik
Zum ersten mal ich war total begeistert von der Klinik die Therapeuten sind Klasse ich hatte Frau Felske in der Zeit einfach super ich konnte es kaum fassen das ich nach drei Tage Therapie schon sechs Zentimeter an Umfang verloren habe die Klinik an sich ist spitze das essen super immer frisch und immer salat zu den Mahlzeiten das küchenpersonal immer sehr nett und freundlich obwohl es bestimmt nicht immer leicht ist wer die Chance hat in diese Klinik zu kommen kann sehr glücklich sein ich warte grade auf meine gehnemigung ich hoffe sehr das es dieses Jahr noch klappt

Super Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
gute Behandlung durch die Ärztin und den Therapeuten
Kontra:
------------
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende therapeutische Betreuung. Ein kleines familiär geführtes Haus in dem die Patienten keine Nummern sind, sondern Menschen. Das gesamte Personal spricht die Patienten mit Namen an, egal ob bei der An- und Abreise, bei der Therapie, die Schwestern, Ärzte und das Personal im Speisesaal.
Jeder hat ein Einzelzimmer, das Haus hat keine festen Schliesszeiten, d.h. jeder Zimmerschlüssel passt für die Eingangstür, so dass man jederzeit das Haus verlassen und wieder betreten kann.
Für mich kommt kein anderes Haus in Frage, vor allen Dingen weil die Therapie einfach sehr gute Ergebnisse erzielt.
Das große Plus ist das hauseigene Schwimmbad.Sogar Sauna und Dampfbad sind vorhanden.
Wer gern liest kann sich unter einer riesigen Auswahl von Büchern in einen Leseraum zurückziehen.
Das Ödemzentrum Bad Berleburg liegt nah am Schloß und der wunderschöne Garten lädt zum Spazieren und Verweilen ein. In der Stadt gibt es genügend Geschäfte zum Bummeln und Einkaufen. Und natürlich rundum nette Cafe`s.
Abschliessend möchte ich darauf hinweisen dass man sich unbedingt bequeme Kleidung und Schuhe (1 bis 2 Nummern größer) mitbringt!! Alles in einem war die Reha im Ödemzentrum Bad Berleburg für mich ein Erfolg.

Beurteilung Bad Berleburg

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Therapie ganz hervorragend
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip- Lymphödem bd. Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende therapeutische Betreuung. Das Gesamtkonzept welches im Hause gefahren wird, ist vollkommen stimmig. Ein kleines familiär geführtes Haus in dem die Patienten keine Nummern sind, sondern Menschen. Das gesamte Personal spricht die Patienten mit Namen an, egal ob bei der An- und Abreise, bei der Therapie, die Schwestern, Ärzte und das Personal im Speisesaal.
Jeder hat ein Einzelzimmer, das Haus hat keine festen Schliesszeiten, d.h. jeder Zimmerschlüssel passt für die Eingangstür, so dass man jederzeit das Haus verlassen und wieder betreten kann. Genauso unproblematisch ist es auch abends mal eine Flasche Sekt zu trinken.
Alles in allem passt es einfach. Für mich kommt kein anderes Haus in Frage, vor allen Dingen weil die Therapie einfach sehr gute Ergebnisse erzielt.
Man sollte sich natürlich darüber im klaren sein, dass man generell gewisse Kompromisse eingehen muss, das ist aber ganz normal wenn viele Menschen aufeinandertreffen.

Empfehlenswerte Klinik Bad Berleburg

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip und Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man kommt sich vor wie in einem Hotel, herzlicher und super netter Empfang dort. Saubere Zimmer und so eingerichtet das es einem an nichts fehlt. Jeder im Haus spricht einem persönlich mit Namen an.Wenn man ein Problem hat wird zeitnah versucht dies zu klären.( Keine Hinhaltetaktik ! ) Speisesaal genauso Hotelcharakter mit Super Service. Die Damen dort sind immer freundlich und lachen, auch wenn es ihnen sicherlich nicht immer danach ist.
Therapeuten sowie Schwestern und Ärzte sind sehr nett und aufklärend.
Räumlichkeiten im Haus die durch alle Patienten genutzt werden können und dürfen sind sauber und Ordentlich.
Schwimmbad für meine Bedürfnisse bissl kalt, aber aus Therapeutischer Sicht für Lymphpatienten optimal, auch hier alles bestens sauber und ausgestattet.

Fachklinik mit Hotelcharakter

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
für mich das hauseigene Schwimmbad und die super Küche
Kontra:
ich hab nichts gefunden.. :))
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das"Haus am Schlosspark" ist ein sehr sauberes und freundlich geführtes Haus mit Hotelcharakter.Das Personal ist zuvorkommend, höflich und aufmerksam.Die Mahlzeiten sind sehr abwechslungsreich und super lecker (Morgens und Abends Bufettform..Mittags wird serviert..Dazu wird immer frisches Obst und Gemüse (meistens Salate)gereicht.Die Entstauungstherapie besteht aus 2x tgl. Lymphdrainage,Bandagierung, Entstauungsgymnastik(sowie apparative Entstauung) und Bewegungsbad. Man hat seinen Arzt als Ansprechpartner tagsüber im Haus und außerdem wird man von Pflegekräften betreut (sogar nachts ist jemand anwesend).Das Sanitätshaus für die abschliessend geeignete Bestrumpfung ist im Haus ansässig.
Das große Plus ist das hauseigene Schwimmbad.Sogar Sauna und Dampfbad sind vorhanden. Fußpflege ist möglich.
Wer gern liest kann sich unter einer riesigen Auswahl von Büchern in einen Leseraum zurückziehen.
Das Ödemzentrum Bad Berleburg liegt nah am Schloß und der wunderschöne Garten lädt zum Spazieren und Verweilen ein. In der Stadt gibt es genügend Geschäfte zum Bummeln und Einkaufen. Und natürlich rundum nette Cafe`s.
Abschliessend möchte ich darauf hinweisen dass man sich unbedingt bequeme Kleidung ( Hosen mit sehr weitem Bein und Schuhe die weit zu öffnen sind (es müssen die Bandagen drunter passen)..ruhig auch eine Nummer größer, mitbringt!! Alles in einem war die Reha im Ödemzentrum Bad Berleburg für mich ein Erfolg.

Angenehme Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Schwimmbad, nette Ärzte, Therapeuten und Personal
Kontra:
dunkle Zimmer, stolperfalle Teppich
Krankheitsbild:
Lipödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im April 2014 in der Klinik und habe mich von Anfang an dort sehr wohl gefühlt.
Am zweiten Tag gab es eine kleine Hausführung die das eingewöhnen sehr leicht machte. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Küche abwechslungsreich und schmackhaft. Besonders gut hat mir gefallen das das Schwimmbad von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr jederzeit zugänglich war. An manchen Abenden wurden dort spontan kleine Wasserballrunden durchgeführt. Mein Therapeut Hr. W. war sehr kompetent hat die Anwendungen kurzweilig und sehr angenehm gemacht. Das anschließende wickeln war sehr gewöhnungsbedürftig aber nach ein paar Tagen kein Problem mehr. Fazit sehr zu empfehlen, ich komme bestimmt wieder.

Qualitativ hochwertige Fachklinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer ein offenes Ohr für Anliegen)
Pro:
Top Therapeut !! Frei nutzbares Schwimmbad, Super Essen
Kontra:
Da gibt es nichts
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum ersten Mal in der Klinik ( Dauer 5 Wochen)und war vom ersten bis zum letzten Tag total begeistert.
In allen Klinikbereichen finden sich sehr kompetente und zuvorkommende Mitarbeiter (angefangen vom Reinigungspersonal bis hin zur Verwaltung).
Mit einem unerwartet sehr gutem Behandlungsergebnis habe ich zu Beginn der Reha in keinster Weise gerechnet. Die Therapie hat mir eine große Linderung meiner Krankheit gebracht. Ich habe mich nie als Patient gefühlt sondern "als guter Freund".
Die Vorträge waren sehr informativ und man konnte sich jederzeit an alle Mitarbeiter sowohl bei kleinen, als auch bei größeren Problemen wenden.
Hervorragende Therapie, super freundliches Personal und die überschaubare Größe der Klinik, machen das Ödemzentrum in Bad Berleburg zu meinem absoluten Favoriten. Ebenso ist das Essen (großes Salatbuffet mittags und abends), das frei nutzbare Schwimmbad (geöffnet von 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr), die Aufnahme und eigentlich ist alles in der Klinik positiv zu erwähnen.

Wiederholungsfaktor: 100%

Eine sehr gute Klinik für Lip/Lymphödeme

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Lympher/innen
Kontra:
Teppichböden und dunkle Möbel in den Zimmern
Krankheitsbild:
Lip /Lymphödem beide Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit allem ,nur die Freundlichkeit (z.B. ein freundliches Guten Morgen wenn man ein Zimmer betritt ) fehlt bei einer Person.

Kompetenz in allen Bereichen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
erstklassige Mitarbeiter; Vorhandensein eines Beckens für Aquasport
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Lip- Lymphödem, bd. Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente und zuvorkommedne Mitarbeiter - in allen Klinikbereichen. Ich habe mich bestens behandelt und aufgehoben gefühlt mit einem für mich unerwartet sehr gutem Behandlungsergebnis. Ich kann einen direkten Vergleich zur Földiklinik in Hinterzarten ziehen und habe festgestellt, dass ich das Ödemzentrum in Bad Berleburg favorisiere.

Qualitativ hochwertige Fachklinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer wieder)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gemeinsame Abstimmung der Therapieziele)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wie immer ein toller Reha Erfolg)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle "Problemchen" sofort abgestellt)
Pro:
Therapie, Arzt, Essen, PC, Umgebung, alle Mitarbeiter und das Haus
Kontra:
leider kein Shuttle in die Stadt
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Therapie, super freundliches Personal und die überschaubare Größe der Klinik, machen das Ödemzentrum in Bad Berleburg zu meinem absoluten Favoriten. Ebenso ist das Essen, das frei nutzbare Schwimmbad, die Aufnahme und eigentlich alles in der Klinik positiv zu erwähnen. Ich empfehle die Klinik nach mehrmaligen Aufenthalten zu 100% weiter.

jederzeit wieder

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Schwimmbad im Haus
Kontra:
nicht so große Essensauswahl,Frühstück - aber ausreichend
Krankheitsbild:
Lymph-Lipödem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

alles Einzelzimmer
Schwimmbad im Haus von 6.00-22.00 geöffnet
engagierte Therapeuten
sehr sauberes Haus
Sanitätshaus ebenfalls im Haus;messen sehr gut an

Kleine + feine Fachklinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2007 - 14   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (und dies bereits zum 9. mal in 7 Jahren)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetent)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (die TherapeutInnen sind TOP !)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut organisiert + strukturiert)
Pro:
Ärztl. + therapeutische Betreuung : Note 1; das übrige Personal ebenfalls : Note 1 !
Kontra:
entfällt
Krankheitsbild:
sekundäres Lymphödem li. Bein, Stad. II - III.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kurz + knapp :

Nach insgesamt 9 Aufenthalten in 7 Jahren
ist das med./therapeutische Ergebnis der
Lymphdrainagen bei mir/ meinem Bein jeweils hervorragend.

Das gesamte Personal gibt sich erhebliche Mühe, die Patienten mental + fachlich zu betreuen und
zu begleiten.

Die Klinikgröße mit rd. 80 Betten ist für
Patienten sehr überschaubar und vermittelt
so ein "angenehmes" Gefühl (soweit das in einer
Klink machbar ist).

Sehr empfehlenswert !

Hilfreicher Aufenthalt

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (besonders hilfreich bei dem Antrag auf Verlängerung)
Pro:
Hilfreiche und freundliche Einrichtung
Kontra:
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem in den Beinen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik war mir als Ödempatienin eine große Hilfe
a) bei der Verbesserung meines Krankheitsbildes,
b) bei der Vermittlung der nötigen Informationen zu dieser chronischen Erkrankung,
c) bei den notwendigen Maßnahmen im Blick auf die Bewältigung meines beruflichen und privaten Alltags.

Neben der engagierten lymphtherapeutischen Betreuung hat die Klinik den großen Pluspunkt eines Schwimmbeckens im Haus, das auch außerhalb der Therapiezeiten zur Verfügung steht.

Es gibt standardmäßig Einzelzimmer mit Bad in m.E. gemütlicher Ausstattung. TV ist in jedem Zimmer vorhanden, Telefon kann angemeldet werden, Internetzugang über WLAN ist möglich.

Beim Essen gibt es die Wahlmöglichkeit zwischen zwei Gerichten, eins davon ist vegetarisch.

ist eine gute Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Nettes Personal in allen Bereichen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Lip - Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist eine kleine Klinik mit ca. 70 Patienten. Personal,Ärzte und Service waren sehr freundlich .

Tolle Klinik - Super Personal

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Therapie, Ärztin, Essen, Umgebung
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war mein erster Aufenthalt in der Klinik am Schloßpark und sicherlich nicht der letzte! Ich habe mich rundum wohl gefühlt und viele neue Eindrücke zum Krankheitsbild mit nach Hause nehmen können. Die Therapie hat mir eine große Linderung meiner Krankheit gebracht. Die Vorträge waren sehr informativ und man konnte sich jederzeit an alle Mitarbeiter sowohl bei kleinen, als auch bei größeren Problemen wenden. Das Essen und der Service waren hervorragend. Die Gegend ist wunderschön und man konnte viel unternehmen (wenn man gerne läuft). Ich komme auf jeden Fall wieder!

Allgemein zufrieden, würde wiederkommen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Kommunikation innerhalb des Hauses)
Pro:
Physiotherapeutische Behandlung
Kontra:
Kommunikation mit dem behandelnden Arzt
Krankheitsbild:
Sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei meiner Anreise wurde ich äußerst freundlich in Empfang genommen und auf mein einigermaßen großes Zimmer gebracht.
Das Arztgespräch fand noch am gleichen Tag statt.
Einrichtung des Zimmers war etwas dunkel aber ausreichend.
Die Mahlzeiten waren abwechslungsreich und meistens schmackhaft. Besonders gut hat mit das Salatbuffet gefallen, das zum Mittag- und Abendessen zur Verfügung stand. Gewöhnungsbedürftig war die Tatsache, dass es zum Abendessen nur Tee gab.
Die Physiotherapie ( in meinem Fall Frau Felske ) war sehr professionell und hilfreich.
Leider klappte die Kommunikation mit meinem behandelnden Arzt Dr. Grigorian so gar nicht.
Positiv war die Beratung und Anpassung meiner Bestrumpfung durch das Sanitätshaus Schaub.
Alles in Allem würde ich noch einmal in die Klinik zur Reha fahren.

Als Stammpatientin seit 13 Jahren äußerst zufrieden

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
hervorragender Behandlungserfolg
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem
Erfahrungsbericht:

Der Bericht bezieht sich auf insgesamt 15 Aufenthalte in der lymphologischen Rehaklinik zwischen 2001 und 2014
Medizinische Beratung und Behandlung: Gute Aufklärung über das Krankheitsbild. Die Ärzte können bei Problemen oder Fragen auch außerhalb der wöchentlichen Visiten angesprochen werden. Lymphologische Behandlung (Mo-Fr 2xtgl. 45min Lymphdrainage und Bandagierung, Sa und So nur Bandagierung) durch die Therapeuten immer sehr gut, besonders in den letzten Jahren übertrafen die Ergebnisse (Entstauung, Volumenreduzierung des Ödems, Schmerzreduzierung) meine Erwartungen.
Weitere Therapieangebote: gut (Bewegungstherapie) bis sehr gut (Ernährungsberatung, Gestaltungstherapie, großzügige Nutzungszeiten des Schwimmbads)
Aufnahme, Unterkunft und Service: freundliche und hilfsbereite MitarbeiterInnen in allen Abteilungen, Wunschtermine für die Anreise werden berücksichtigt (Vorlauf ca. 6 Monate), Privatbehandlung ("lymphologische Pauschale") zu fairem Preis, hotelähnlicher Service, sehr gutes, abwechlungsreiches Essen, Salatbüffet, vegetarische Kost auf Wunsch. Kräuter-Tee und Wasser stehen kostenlos zur Verfügung. Die Zimmer sind etwas dunkel und z.T. etwas klein, aber zweckmäßig eingerichtet. Fernsehen in jedem Zimmer, WLAN leider kostenpflichtig.
Freizeitgestaltung: zweimal wöchentlich abends Kreativangebot im Haus (z.B. Acrylmalen), mehrere Cafes in Kliniknähe, (Kleinstadt-)Shoppen in Berleburg, Kino im Ort, manchmal Konzerte oder Theater, Schlosspark und wunderschöne Landschaft, gute Wanderwege direkt ab Klinik für die, die einigermaßen laufen können.
Besonders bemerkenswert: das Haus arbeitet kontinuierlich an kleinen und größeren Verbesserungen, bei jedem meiner Aufenthalte fand ich eine positive Veränderung vor.

..

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013/2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten, Swimmingpool, Freundlichkeit der Angestellten vom Therapeuten über die Essensdamen bis hin zu den Reinigungskräften
Kontra:
Matratzen bzw. Lattenroste könnten besser sein
Krankheitsbild:
Lip-Lymphödem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

dies ist eine kleine, überschaubare Klinik, sehr familiär. Man fühlt sich dort nicht so ausgeliefert, wie in den großen Kliniken.
Ich habe bisher zwei Thearpeuten kennengelernt und bei beiden habe ich mich wohlgefühlt und bei beiden habe ich sehr gute Erfolge erzielt.
Das Haus hat zur Therapie-Unterstützung einen Swimmingpool im Keller. Für mich das absolute Highlight. Ich hatte das Glück, mein Zimmer swimmingpool-nah zu haben und bin jeden morgen vor dem Frühstück 1 Stunde zum Aquafitness quasi vom Bett in den Pool und abends nach dem Abendbrot noch mal eine Stunde und dann vom Pool ins Bett.

Reha mit weitblick

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Therapien und Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr kompetente lymphologische Klinik,
sehr nett und hilfsbereit,
Therapeutisch sehr gut mit viel Know-hoff,
sehr gute Fachvorträge zum Umgang mit Ödemen,
Anleitung auch für die Zeit nach der Reha,
Fühlt sich sehr wohl,

Ich nie mehr

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (siehe Text)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden (engagierte Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Pro:
gute Therapeuten, Schwimmbad
Kontra:
zu kleines Bad, fade Küche,siehe Text unfreundliche Hausleitung
Krankheitsbild:
sekundäres Lymphödem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zunächst einmal möchte ich festhalten, dass die Behandlung gut war, da die Therapeutin mit Elan und Einsatz gearbeitet hat.DasPersonal
(Krankenschwestern, Therapeuten,Reinigungkräfte ,Ärzte )waren alle sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Zimmer waren sauber, jedoch recht dunkel. Das Bad wurde täglich gereinigt,war jedoch für korpulente Personen meiner Meinung zu eng. Die Speisen waren nach meinem Geschmack fad und zu wenig gewürzt.Auch hätte man mehr Frischkräuter verwenden können.
Als sehr angenehm und der Gesundheit förderlich habe ich Nutzung des Schwimmbades empfunden.

Dennoch werde die Klinik zukünftig nicht mehr aufsuchen.
Da ich Selbstzahler bin, habe ich zu Beginn die gesamten Kosten für den Aufenthalt gezahlt.Als ich im Zimmer war, fiel mir auf , dass der Rechnungsbetrag nicht identisch war mit dem Betrag auf der von der Klinik mir zu geschickten Bestätigung(mehr als 100 € Differenz). Ich bin erneut zur Rezeption gegangen und habe um eine Erklärung gebeten. Daraufhin erklärte mir die Chefin des Hauses,alles habe seine Richtigkeit und ich müsse schließlich auch das Kleingedruckte lesen
und wenn mir das nicht passe, könne ich ja gehen. Im Kleingedruckten stand dies tatsächlich, dennoch finde ich dieses Verhalten unseriös und unverschämt.

bei Geld hört die Freundschaft auf

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Pro:
gutes Essen
Kontra:
Kurkostenzahlung bei Privatpatienten
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war von Juli bis August in der Klinik und erlebte am Abreisetag leider eine große Enttäuschung. Mit den drohenden Worten : "Sie haben nicht bezahlt und solange gehen sie nirgendwo hin," ließ man mich nicht nach Hause fahren. Obwohl ich als Privatpatientin bereits durch eine Vorauszahlung vor Kurbeginn die Hälfte der Kurkosten bezahlt hatte. Der Restbetrag war am Abreisetag fällig und wurde 6 Tage vor Kurende durch meine Überweisung gezahlt. Der Betrag war nach deren Aussage noch nicht eingegangen und ich stand in der Beweispflicht meine Kosten beglichen zu haben. Meine Zahlungsnachweise wurden nicht akzeptiert. Ich sollte den Betrag nochmals bezahlen! Ich weigerte mich, doppelte Überweisungen zu tätigen. Selbst der tel. Bestätigung des Filialleiters meiner Bank wurde nicht geglaubt und ich fühlte mich so, als würde ich wie ein Betrüger behandelt. So musste ich mit seiner Hilfe, der dies per Fax auch nochmals schriftlich bestätigen musste belegen, dass die Zahlung erfolgt ist. Erst danach konnte ich meine Heimreise antreten. Eine Klinikverwaltung die ihre Patienten so misstrauisch behandelt kann ich guten Gewissens nicht weiter empfehlen.

Alles super in dem Hotel

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (weil ich die Nebenkosten zu hoch empfinde)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Frau Lehnberg/Sanitätshaus hat super beraten)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr. Röhle war super, Dr. No hat alles möglich gemacht)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Frau Stremmel war sehr bemüht und zuvorkommend)
Pro:
Die Therapeuten/Schwestern/Service-und Sanitätshaus
Kontra:
Teppiche, Brücken und keine Klingel im Bad, Teure Nebenkosten
Krankheitsbild:
Lip-/Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Aug. 2013 hier in dieser Klinik und bin auch eigentlich super begeistert. Bei der Ankunft kam ich mir vor wie in einem Hotel und nicht wie in einer Klinik. Allerdings sind die Teppiche und Brücken eine super große Stolperfalle für alle Patienten. Auch ich bin am letzten Tag noch kurz gestolpert. Hier sind auch viele Patienten mit Rollator, die dadurch behindert werden. Die Therapeuten Frau Wied und Frau Lehnberg sowie Frau Strack, Frau Lauber und das sämtlich Servicepersonal sind wirklich immer bemüht, alles zur zufriedenheit zu machen. Ganz besonderen Dank gehört den gesamten Schwestern, die uns abends immer nochmal in den Lymphamaten packen mussten. Das Essen war auch super. Bei mir hat sich auch einiges geändert, welches ich leider hier nicht weiter ausbauen kann, da die Therapeuten hier nicht so ausgebildet sind, wie in der Klinik.
Das was gestört hat, sind die teuren Servicekosten für das Mineralwasser, wenn man das Sprudelwasser nicht verträgt, bezahlt man für eine Kiste Wasser 9,50€. Das ist eigentlich wucher... Auch die Gebühren für die Telefonbereitstellung und auch für den Hotspot sind meiner Meinung nach übertrieben. Wenn man schon einen Sprudeler aufstellt, dann sollte man eine größere Flasche aufs Zimmer stellen und auch auf jeder Station einen stellen, damit man nicht immer wieder aufs Erdgeschoss laufen muss, da dieses bandagiert und zwischen den Therapien auch sehr anstrengend ist. Auch sollte auf jedem Zimmer, ein Wickelautomat stehen, damit man dann auch schneller aufwickeln kann. Auch braucht man meistens keinen Safe dafür eher bei der Hitze einen kleinen Kühlschrank, für die kalten Getränke, wenn man mal einen Saft haben möchte, damit dieser nicht in der Zeit kippt. Allerdings als ganz wichtig ist, dass es in den Badezimmern und auch auf den Zimmern keine Klingel für den Notfall gibt. Hier kann man umkippen und das auch auf den Toiletten im Gang, und niemand kann helfen, weil nicht immer jemand in der Nähe ist. Im 3. OG fehlt ein WC.

Super Behandlung, familiär geführt, gute Ärzte und Therapeuten, jederzeit wieder in diese Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (immer wieder)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Therapeuten, Schwimmbad, Essen, Sanitätshaus, Umgebung
Kontra:
auch nach langem überlegen - nichts
Krankheitsbild:
Lymphödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schöne kleine und vor allem familiär geführte Rehaklinik. Rund-um-Wohlfül-Paket. Es stimmte wirklich alles. Von der Begrüßung, über das Zimmer, die individuellen Therapien (mein Therapeut Herr Wachtmeister und Herr Krouminas), die wunderschöne Gegend, (sogar das Wetter war toll :-)) bis zum wirklich tollen Behandlungserfolg (ich war wegen einem Beinlymphödem dort). Ich muss auch die Ärztin (Frau Lemke) lobend erwähnen, da sie auf mich und meine Bedürfnisse sowohl von der ärztlichen- als auch von der menschlischen Seite her, alles in Bewegung gesetzt hat um meinen Behandlungserfolg so groß wie möglich zu machen. Imsgesamt habe ich hier in den 4 Wochen 13kg abgenommen. Apropo: das Essen war übrigens super lecker und sehr abwechslungsreich und auch auf meine Laktose Unverträglichkeit wurde sofort reagiert.
Klasse fand ich das ich täglich das hauseigene Schwimmbad nutzen konnte und auch die Sauna (obwohl ich von allen immer gehört habe das man das nicht soll) - hat mir wirklich gut getan und war sehr entspannend! Hier ist sogar ein Sanitätshaus in der Klinik integriert, welches mir meine Bestrumpfung angepasst hat. Ich muss sagen es ist alles zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Ich war vorher auch schon in anderen Fachkliniken - aber nur hier habe ich mich wohl gefühlt! Ich hoffe nur, das mein nächster Rehaantrag auch so schenll bewilligt wird. Weiter so Familie Hof

Tolle Fachklinik mit Hindernissen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
therapeutische Versorgung
Kontra:
Teppiche, Stühle, Bäder
Krankheitsbild:
Lip-Lyphödeme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Juli 2012 in dieser Klinik und hatte ein sehr gutes Reha-Endergebniss. Die fachliche Versorgung ist hervorragend, besser kann sie wohl kaum sein. Man sollte allerdings nicht an die Ärztin geraten, die zu dieser Zeit dort tätig war. Sie hatte meiner Meinung nach überhaupt keine Ahnung, die Schwestern hatten mehr Wissen als diese Frau. Das gesamte Haus macht eher den Eindruck eines Hotels und nicht den einer Klinik. Im gesamten Haus liegen Teppiche und Brücken über die nicht nur ich gefallen bin. Man darf nicht vergessen, dass die meisten Patienten dort die Beine bis in die Leiste bandagiert haben (bis zu 16 Verbände pro Bein!!)! Die Leiterin der Klinik besteht auf die Teppiche egal was passiert! Die Zimmer sind klein, die dazugehörigen Bäder sind nur für schlanke Leute geeignet. Die Duscheistiege sind viel zu hoch und zu eng! Die Toilette befindet sich zwischen Wand und Dusche, es ist so eng, dass ich zu beiden Seiten Körperkontakt hatte, bandagiert kann man die Toilette gar nicht nutzen. Die Betten sind ebenfalls viel zu schmal. Es ist wünschenswert, einen Getränkeautomaten aufzustellen, damit man sich zu jeder Uhrzeit Kaffee, Tee, kalte Getränke kaufen könnte und nicht darauf angewiesen ist, sie sich an der Rezeption für viel Geld kaufen zu müssen. Es sind keine ausreichende Aufenthaltsräume vorhanden, ebenso draußen können sehr stabile Patienten nicht sitzen, da die Stühle zu eng sind. Es sind zu wenig Bänke da. Der Speisesaal ist zu eng, der Weg zum Büffet ist mit Rolatoren kaum möglich. Das Personal ist immer hilfsbereit und wirklich lieb. Die Therapeuten/innen sind alle Klasse! Was noch zu bemängeln ist: der einzige Fahrstuhl im Haus fährt leider nicht bis in die oberste und unterste Etage, so können Gehbehinderte nicht in die dort befindlichen Räume (Vortragsraum, Therapieraum, Sporthalle). Es ist auch ratsam sich eine elektrische Kühltasche und einen Ventilator mitzubringen, wenn man im Sommer kommt. Fachlich ist alles TOP!!!!!

Hervorragende Aufklärung und Behandlung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2011   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung und Erfolg
Kontra:
Teppiche in Zimmern und Fluren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin im Sommer 2011 zum ersten Mal in diesem Haus gewesen und kann nur einen riesigen Dank an ALLE aussprechen.
Erst hier habe ich erfahren, was für eine chronische Erkrankung seit meinem zwölften Lebensjahr habe und wie ich damit umzugehen habe.
Die Aufklärung und der Umgang mit die Krankheit "LIP- Lymphödem II Grades" war hervorragend und Dank den Handzetteln und Broschüren jetzt auch kein Problem mehr die Durchsetzung einiger Hilfsmittel bei Ärzten und Therapeuten.
Der Speisesaal könnte eine Umgestaltung vertragen, da es doch manchmal recht mühselig ist, mit gewickelten Beinen und Armen an die Tische zu kommen.
Ansonsten kann, habe und werde ich diese Reha - Einrichtung an jeden weiterempfehlen.
Einziges Manko sind leider die Teppiche in den Zimmern, da manche Menschen unter Schweißfüßen leiden und wenn diese dann mit nackten Füßen über den Teppich laufen.......ich habe 2 Flasche Febreeze auf dem Boden verteilt, um den Geruch meines Vorpatienten einzudämmen! Teppiche haben aber im allgemeinen nichts in Reha - Einrichtungen zu suchen, auch keine schmückenden kleinen Brücken, die nur als Stolperfallen in sämtlichen Fluren liegen.

Gut geholfen aber....

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Ärzte nicht sehr informativ)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (sie helfen einem super!!)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Das Personal versteht sein Fach
Kontra:
Nicht mein Essensgeschmack
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Zimmer sind klein und Zweckmäßig eingerichtet. Da die meisten Lhympatienten aber kräftig sind, weiß ich nicht wie manche in die Dusche kamen. Viel Freizeitmöglichkeiten hat man im Haus leider nicht. Spiele u. Bücher sind vorhanden, leider ist der "Werken-Raum" nicht jederzeit zugänglich. Ich war zum Glück mit dem Auto da und bin viel rumgefahren.
Die Lhymtheraphien waren super ( Das eigentliche Fachgebiet dieser Klinik), auch das Personal war super nett. Ärztekontakt hat man leider weniger, vor allem wenn man fragen hat.
Wenn ich nochmal dort hin fahren würde, würde ich mir einen Kühlschrank mitnehmen. Leider ist das essen total "Hausmanskost" von leichter Küche ist nicht die Rede.
Man kann nur zwischen normal und vegetarisch wählen, den Schonkost gibt es eigentlich nicht. Auch keine Auswahl am Frühstücksbüffet (immer gleich). Das leider auch vollkommen fehl am Platz, mitten im Raum, plaziert ist. Wo Rollatoren und kräftige Herrschaften jeden Durchgang verhindern.
Es ist auch von dort gut das Zentrum der Stadt zu erreichen und spazieren gehen kann man auch sehr schön. Aber wenn man zeit neben seinen Anwendungen hat ist man doch sehr auf sich alleine gestellt.
Wer Ruhe haben will ist hier richtig!

Ein unbedingt empfehlenswertes Haus

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2009
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
hervorragende Ärzte und Therapeuten
Kontra:
keine Beanstandungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die korrekte med. Indikation ist leider in der Rubrik "Klinischer Fachbereich" nicht aufgeführt: Lymphologie/Lipödeme.
Ein familiäres Haus mit kompetenten Ärzten und Therapeuten, bestens organisiert. Schöne, zweckmäßig eingerichtete Zimmer, hervorragende Küche, Schwimmbad zur freien Nutzung. Landschaftlich wunderschön gelegen. Sehr aufmerksames Personal in allen Bereichen. Versorgendes Sanitätshaus direkt in der Klinik.