Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von FitundKlar am 17.11.2012
Titel: "Nur diese Klinik aufsuchen,wenn man sich fit genug fühlt um für eineEntlassung zu kämpfen!!"
Erfahrungsbericht: "Ich hatte immer gedacht das die Psychiatrien in Nds.schlecht gebildete und sehr fragwürdige Einstellungen haben,aber es hat hier alles übertroffen.Tel.Anfrage auf Aufnahme wird verweigert,Stationstür vermutlich nur geöffnet weil Polizei anwesend war, freiwillige Aufnahme war aber weiterhin von mir gewünscht.Bei Aufnahme(Krisestat.) wird man fast angeschrien weil einem das Datum nicht einfällt,zumal Geb.datum genannt wurde und zeitgleich vom Perso abgeschrieben!Auf unaufhaltsames weinen bekommt man gesagt,man solle leise sein,andere Patienten schliefen bereits.Zimmer wird gezeigt,Fl.Wasser auf N.tisch gestellt und wortlos wieder den Raum verlassend.Morgendosis von Medi´s mit zusätzlichen Medik.,wird auf Nachfrage geantwortet,man hätte keine Einladung ausgesprochen,deren Regeln u.Gesetze,man hat das zutun was d.Arzt anordnet.Arzt wird geholt u.dieser lässt unbeeindruckt von Mitsprache(recht)nur das Kommentar,das ein Richter es entscheiden u.Betreuung eingerichtet wird.(Fax wurde nie abgeschickt!)Anderer Patient wird als Weichei beim Arzt, im beisein anderer Pat., benannt.Ständig vertröstend, entsetzt über die Frage nach einem Handtuch.Bei dem Psycho.test war die Frage,ob man gefühlsmäßig den Weltuntergang schon mal erlebt hätte,Antwort ganz klar:stimmt !(jetzt gerade!!!)Entlastende Gespräche und alte Medikation kann man zu Hause erhalten=Entlassung,sonst keine Indikation für Weiterbehandlung wenn nicht Medik.umgestellt werden.Entschied mich für Entlassung,machte dem Psychologen etwas vor um von dieser Station zuentkommen,er bemerkte es offensichtlich,unternahm aber nichts.Medikamente zur Nacht nicht angesetzt,bei Nachfrage:AVD wird es nicht entscheiden,wenig später kommt d.Pfleger mit Standard Schlafmittel(für alle die wach sind u.es abhängig macht)und gibt mir eine(das konnte AVD entscheiden bzw.angerufen werden?)meine Tbl.ist niedriger dosiert und nicht abhängig machend,wollte aber eine Nacht mal schlafen.Pos.war ein Spätdienst mit 2Pflegern,wobei einer sich sehr viel Zeit für Gespräch und einen Spaziergang hatte. Horror"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.