Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von tiryakioglu am 22.06.2012
Titel: "Operation sehr erfolgreich abgelaufen"
Erfahrungsbericht: "Vielen Dank Herr Dr. Schulte-Mattler!
Die Operation ist bei mir sehr erfolgreich abgelaufen. Ich war in den ersten 3 Tagen nach der OP soweit schmerzfrei, dass ich am dritten Tag gegen Mittag das Krankenhaus verlassen und nach Hause gehen konnte.
Ablauf: Am Dienstag, den 03.04.2012, bin ich gegen 7Uhr morgens im Krankenhaus angekommen und wurde gegen 13:30Uhr desselben Tages an der linken Hüfte operiert. Am 06.04.2012 habe ich nach dreitägiger Erholungsphase das Krankenhaus wieder verlassen.
Da ich auch an der rechten Hüfte ebenfalls eine Hüftnekrose habe, werde ich mich – nachdem ich seit dem optimistischer im Hinblick auf die Heilung und des schmerzfreien Alltags bin - am 13.07.2012 einer erneuten Operation, durchgeführt durch Herrn Dr. Schulte-Mattler, unterziehen. Ich bin sehr positiv eingestimmt und glaube, dass auch diese OP erfolgreich und zu einer Verbesserung meines Gesundheitszustandes führen wird. Das Personal der Rheintor Kliniken ist zu loben, weil sie sich mir gegenüber sehr aufmerksam, freundlich und professionell verhalten haben. Sie haben sich mit mir vor meiner Einlieferung ins Krankenhaus bis zum Kurfaufenthalt sehr zufriedenstellend beschäftigt. Alle anfallenden Formalitäten wurden sehr zur Zufriedenheit des Patienten erledigt.
Dadurch, dass nur PatientenInnen mit bestimmten Krankheitsbildern in dem Krankenhaus operiert werden, vermute ich eine geringere Infektionsanfälligkeit.
Die Zimmer, die Speisen und die Sauberkeit waren überragend.
Vor allem möchte ich auch Frau Aktay, die in der Orthopädie Praxis-Klinik am Zollhafen arbeitet, für ihre Hilfsbereitschaft danken.
Alles in Allem kann ich Herrn Dr. Schulte-Mattler und die Rheintor Kliniken bei Hüftnekrose-Operationen sehr empfehlen.

Ümit Tiyakioglu"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.