Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Anju31 am 10.04.2012
Titel: "Wunderschöne Zeit"
Erfahrungsbericht: "Die Zeit auf Borkum war wirklich unvergesslich schön, ich war im CBT-Haus in der Zeit vom 14.03. bis 04.04.
Das Personal war supernett und stets bemüht, wenn Fragen auftauchten oder Hilfe benötigt wurden.
Was die Klinik meiner Meinung nach besonders macht ist die Tatsache, dass man bereits in Emden am Hafen vom Klinikpersonal in Empfang genommen und dann während der Fährüberfahrt begleitet wird. Es wurden dann schon Lagepläne, Zimmerverteilungen usw. bekannt gegeben.
Auch bei der Abreise wurden wir vom Personal zum Bahnhof begleitet und es erfolgte eine, ganz besonders für die Kinder, sehr herzliche Verabschiedung.
Die Appartments waren wunderschön, sehr geräumig, hell, modern eingerichtet und sauber.
Die Verpflegung war ebenfalls hervorragend, und auf Wünsche der Mütter hinsichtlich einer Ergänzung des Speiseplans wurde direkt eingegangen.
Besonders positiv aufgefallen ist mir das Personal vom Medizinischen Dienst, das wirklich jederzeit ansprechbar und freundlich war.
Die Anwendungen waren ebenfalls toll und haben viel Spaß gemacht.
Die Kinderbetreuung war ebenfalls spitze, die Kinder wurden nicht einfach nur "verwahrt" sondern es wurden Besichtigungen in der Stadt gemacht, fast täglich Ausflüge an den Strand, eine Schatzsuche, Ausflug zur Seehundbank usw. Auch die Mahlzeiten im Kinderrestaurant wurden mit Liedern usw. für die Kinder schön gestaltet.
Die Lage der Klinik ist hervorragend, direkt am Strand und auch in der Stadt, so dass alles gut zu Fuß erledigt werden kann.
Meine Tochter und ich haben uns in der Zeit auf Borkum wirklich wohl und zuhause gefühlt und wir werden auf jeden Fall versuchen, noch mal eine Mutter-Kind-Kur zu machen und dann auf jeden Fall diese wieder im CBT zu verbringen."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.