Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von anheico am 09.06.2008
Titel: "Retterspitz bei Beintrombose, Gebührenabzocke bei den Angehörigen"
Erfahrungsbericht: "Anrufe von Angehörigen in der Klinik werden nur über 01805 er Nummer ermöglicht. Ich soll pro Min. die ich meine Familienangehörige anrufe 0,12 € bezahlen. Trotz Proteste keine gebührenfrei Anrufe möglich.
Patientin wurde noch am Entlassungstag bei einer anderen Klinik mit akuter Trombose eingeliefert(Lebensgefahr).
Kurarzt verschrieb trotz mehrwöchiger Beinschmerzen nur pflanzliche Tinktur zum einreiben des Beins. Keine Trombosestrümpe, keine Wickel des Beins.
!!!! ACHTUNG!!!! Medizinisch sehr bedenkliche Rehaklinik!!!!"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.