Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Schwan11 am 24.09.2011
Titel: "Bitte weiter so in Ihrem Klinikkonzept! - Es ist in sich stimmig"
Erfahrungsbericht: "Ich war im Januar/Februar in der Klinik Dr. Barner, die ich mir auch unter dem Blickwinkel der Bewertungen ausgesucht habe. Die positiven Dinge, die in vielen Bewertungen zu finden sind (sehr freundliches, kompetentes Personal, schönes erholsames Ambiente, Auswahlmöglichkeiten beim Essen, um nur einiges zu nennen) fand ich während meines 6-wöchigen Aufenthaltes nur bestätigt. Mir persönlich haben am meisten die Arzt-Patienten-Gespräche genutzt, die 2x wöchentlich für jeweils 1/2 Stunde stattfanden. Das hat mich wirklich weiter gebracht. Vor allem auch die Möglichkeit innerhalb dieses Rahmens Therapieänderungswünsche mit dem Arzt zu besprechen, fand ich sehr positiv. Dass die Psychotherapiestunden - durch krankheitsbedingten Therapeuten-Wechsel - für mich nicht so effizient waren, wie ich es mir gewünscht hätte, ließ sich leider nicht vermeiden. So etwas kommt vor und ist schließlich nicht planbar. Positiv zu erwähnen ist, dass es nur Einzeltherapien und keine Gruppentherapien gibt, so dass meiner Meinung nach ein viel besseres Eingehen auf die Probleme des jeweiligen Patienten möglich ist. Neue positive Erfahrungen ganz eigener Art habe ich auch in der Gestalt- und Tanztherapie gemacht.
Sehr wohl gefühlt habe ich mich in meinem großen Jugendstilzimmer mit schönem Ausblick. Auch die Liegekuren in dem großen Park waren für mich ein besonderes Erlebnis und sehr wohltuend.
Wirklich störend (Lautstärke und eingeschränkte Nutzung eines Therapieraumes und des Schwimmbades) fand ich den mehrtägigen Aufenthalt einer Gruppe von Kindern (wie man hörte: Verwandte des Managements) sowie die eingeschränkte Nutzung des Speisesaals an zwei Tagen bedingt durch die Anwesenheit von externen Personen (Ärztekongress). Das passt nicht in das Gesamtbild der Klinik und sollte überdacht werden.
Insgesamt war der Aufenthalt in der Klinik Dr. Barner für mich erfolgreich. Ich möchte diese Klinik daher auf jeden Fall weiterempfehlen."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.