Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von gwiegelenk am 05.07.2011
Titel: "Absolut empfehlenswert."
Erfahrungsbericht: "Im Mai 2011 war ich Patientin in der Rheintorklinik in Neuss, weil ich ein neues Hüftgelenk brauchte. Operiert wurde ich von Herrn Dr. Schulte-Mattler (absolut empfehlenswert!). Von der Vor- bis zur Nachuntersuchung war alles super: ein sehr freundliches und kompetentes Pflegepersonal und Therapeutenteam, ein tolles Einzelzimmer sowie leckeres Essen.
Alles verlief ohne Komplikationen und ich bin sehr froh, dass ich mich für den Eingriff bei Herrn Dr. Schulte-Mattler entschieden habe.

Und nun möchte ich noch etwas bzgl. der Bewertungen/Leidensgeschichten mancher Vorgänger/Patienten loswerden: Von wegen "ich bin doch erst 50" und "in dem Alter schon ein neues Hüftgelenk". Eigentlich wollte ich mein Alter gar nicht nennen. Aber nachdem ich mir in der Reha ununterbrochen die Leidensgeschichten der anderen orthopädischen Patienten anhören musste (!) kann ich es nicht mehr hören und einfach nur sagen "Reißen sie sich zusammen! Es gibt so viele Menschen, die viel jünger sind als sie und wirklich krank sind. Wir, die ein neues Gelenk brauchen, sind nicht krank, denn es gibt, gott sei Dank die Möglichkeit sich künstliche Gelenke, mit einer langen Haltbarkeit, einsetzen zu lassen. Natürlich sind Dauerschmerzen und Bewegungseinschränkungen nicht schön, aber sich als der Mensch darstellen der am meisten leidet, ist echt unangebracht (besonders in Gegenwart von Onkologiepatienten). Daher denke ich, sollte man sich nicht über den Zeitpunkt Gedanken machen, sondern einfach nur dankbar sein, dass es diese Möglichkeit gibt und sie nutzen.

Ich bin 27 Jahre alt und habe jetzt Gott sei Dank ein künstliches Hüftgelenk."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.