Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von FEC am 30.05.2023
Titel: "Hilfe gesucht, Hilfe bekommen"
Erfahrungsbericht: "Ich bin mitte März in die Klinik gekommen nach einem körperlichen Zusammenbruch und mein Gesamtaufenthalt betrug 12 Wochen. Nach einer Entgiftung die dafür sorgte das ich ein paar Tage in der Aufnahmeabteilung verbracht habe, konnte ich aber von Anfang an an der Therapie teilnehmen.
Pluspunkte :
- die Ruhe
- Gruppentherapien (gemischte Krankenbilder)
- intensive Einzeltherapien
- Kontakte mit Mitpatienten
- MAHLZEITEN +++
- Freundlichkeit und Bereitschaft des Personals
- Räumlichkeiten
- Tiertherapie
- Bogenschiessen
- Sauberkeit

Verbesserungswürdig :
- Yoga, Tai-Chi, Gruppen jogging wurden nicht angeboten
- hätte mir auch mehrere Gruppensport Aktivitäten gewünscht
- Zimmerfernseher uralt (ist allerdings auch nicht im Fokus der Therapie)
- Belastungstest zu Hause ist zu kurz ( eine Nacht)

Minuspunkte:
- Einzel Medezinsport, Massagen nur gegen Aufpreis.

Mein Aufenthalt in der Klinik hat mir geholfen mich wieder zu finden und gelassener zu werden. Auch wenn ich mich erst nach 2 Wochen auf die Therapie wirklich eingelassen habe kann ich heute sagen das die ganzen Hilfen die ich dort bekommen habe, es mir möglich macht mir selbst zu helfen und meinen Zustand erheblich zu verbessern.
Rückfälle bleiben möglich doch fühle ich mich in der Lage diese zu meistern.

Ich habe den Schritt in diese Klinik nicht bedauert und kann mich auf diesem Weg nur bedanken."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.