Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Rolfi1948 am 02.06.2022
Titel: "roboterassistierte da Vinci Prostatektomie"
Erfahrungsbericht: "Auf Grund meiner positiven Familienanamnese bin ich seit vielen Jahren zur Vorsorge bei Herrn Prof. Dr. med. Sven Lahme. Leider haben sich dann im Februar 2022 die Befürchtungen u. a. durch eine Prostatastanzbiopsie bestätigt: Prostatakarzinom.
Auf Grund meiner Vorerkrankungen konnte diese Biopsie nur unter stationärer Überwachung durchgeführt werden.
Bereits an diesen 2 Tagen war ich über die Versorgung und das überaus freundliche und aufmerksame Pflegepersonal sehr angenehm erfreut.
Die anschließende ausführliche und grafische Aufklärung durch Herrn Oberarzt Alaa Benchi, sowie die ausführlichen und gewissenhaften Voruntersuchen durch den Anästhesisten Dr. med. Daniel Razik haben dazu geführt, dass ich mich voller Zuversicht und Vertrauen sofort zu einer Prostatektomie entschlossen habe.
Die stationäre Aufnahme am 11. April in die Goldstadt Privatklinik Pforzheim war besonders herzlich und freundlich, auch die Vermittlungsgespräche mit anderen Patienten zum Erfahrungsaustausch war in hohem Masse beruhigend.
Sehr spannend beobachtete ich dann ab 7 Uhr des nächsten Tages die umfangreichen Vorbereitungen zur roboterassistierten da Vinci Operation, die dann doch über 6 Stunden dauerte.
Nach weiteren 24 Stunden wurde ich aus dem OP-Bereich in mein kleines aber gemütliches Zimmer verlegt, in dem ich die darauffolgenden 10 Tagen optimal betreut und umsorgt wurde.
Die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Pflegekräfte war überaus bewundernswert. Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, die einzige und wichtigste Person in der Klinik zu sein.
Dafür noch einmal ausdrücklich mein ganz besonderes Dankeschön!
Die ärztliche Betreuung selbst über die Osterfeiertage war sehr gewissenhaft und beruhigend.
Zusammenfassend muss ich betonen:
Wenn schon ein urologisches Problem auftaucht oder gar einen Klinikaufenthalt erforderlich macht, empfehle ich ausdrücklich die Goldstadt Privatklinik Pforzheim unter der Leitung von Prof. Dr. med. Sven Lahme, denn dort ist der Patient noch Mensch!"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.