Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von JürgenSausW am 30.05.2022
Titel: "Goldstadt-Wohlfühl-Klinik"
Erfahrungsbericht: "Endlich mal eine Einrichtung, bei der man sich a.) rund herum wohl fühlt und b.) sich nicht wie als Kranker in einem Krankenhaus fühlt. Man wird ernst genommen, Fragen werden ausführlich und ohne medizinischen Kauderwelsch beantwortet. Verständlich für jeden Otto-Normal-Bürger.

Zum allgemeinen Wohlfühlen hat ganz besonders auch das Ambiente beigetragen. Man fühlte sich eher wie in einem guten Hotel, als in einer Klinik.

Das "Hotelpersonal" ;-) war fachlich sehr professionell und äußerst fürsorglich. Besser geht nicht.

Ich war zur Nierenstein-Entnahme in der Goldstadtklinik. Das Thema hatte ich schon 2 mal in Jahren zuvor. Beides male wurde mir die Möglichkeit der Mini PCNL des Prov. Dr. med. Lahme vorenthalten und ich musste die herkömmliche Prozedur über Harnleiter / Harnröhre über mich ergehen lassen. Eher zufällig bin ich auf die Methode Mini PCNL gestoßen und ich muss sagen, damit ist eine Nierensteinentfernung...naja, nach wie vor kein Ereignis das man unbedingt benötigt aber um ein vielfaches erträglicher und angenehmer als die herkömmliche Methode.

Auch wenn sich als Privatpatient leicht reden lässt. Nach der Erfahrung wäre mir das als Kassenpatient eine gute Summe Zuzahlung wert.

Vielen Dank an das gesamte Team der Goldstadt Privatklinik und an Prof. Dr. med. Lahme"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.