Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von HH99 am 14.02.2022
Titel: "Holep beendet Leidensweg"
Erfahrungsbericht: "Seit ca. 10 Jahren litt ich an einer Harnblasenentleerungsstörung aufgrund einer gutartigen Prostatavergrößerung. Mittlerweile mußte ich jede Nacht 4 bis 5 mal zur Toilette. Ein erholsamer Schlaf kam nicht mehr zu Stande. Dazu kam auch tagsüber ein sehr unangenehmer Harndrang mindestens alle 2 Stunden. Ich hatte bereits mehrere Harnwegsinfektionen und eine Prostatitis hinter mir. Seit über 2 Jahren nahm ich Tamsublock ein, was zu Beginn Linderung brachte, mittlerweile ließ die Wirkung jedoch spürbar nach. Der Leidensdruck war entsprechend hoch, ich konsultierte Prof. Dr. Lahme. In einem ausführlichen Beratungsgespräch nach eingehender Untersuchung erklärte mir Professor Lahme sehr anschaulich und verständlich meine Situation und die Möglichkeiten zur Verbesserung. Professor Lahme schlug eine Holiumlasernukleation (Holep) der Prostata vor. Ich willigte ein. Im Januar 2022 wurde dieser Eingriff bei mir durchgeführt, mit hervorragendem Ergebnis! Die Betreuung des Ärtzte- und Pflegeteams war hervorragend, die Unterbringung ebenfalls. Im Vergleich zur Prostatitis ein Jahr zuvor waren der Eingriff und die wenigen Tage in der Klinik ein Wellness-Aufenthalt! Nur eine Frage blieb noch: Warum habe ich nur so lange gewartet? Ich hätte mir Jahre mit Schmerzen und erheblichen Beschwerden ersparen können. Mein herzlicher Dank geht an Professor Lahme und sein Dream-Team."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.